stern-Nachrichten

Ihr kostenloser Kreditvergleich mit Niedrig-Zins

Nettodarlehensbetrag
Laufzeit
Verwendung
  • 500 - 100.000€ möglich
  • TÜV-geprüft und sicher
  • Schnelle Auszahlung
  • 100% transparent und kostenlos

50000 Euro Kredit: Jetzt günstigen Kredit über 50.000€ ab 0,69% auf STERN.de sichern

50.000 Euro sind eine Menge Geld. Wer sich so viel bei der Bank leiht, nimmt keinen Minikredit oder Konsumentenkredit mehr auf. Dennoch handelt es sich bei einem Darlehen in einer solchen um eine durchaus gängige Summe, die nicht nur von Geschäftskunden, sondern auch zunehmend von Privatkunden von der Bank geliehen wird. Der Verwendungszweck ist dabei ganz unterschiedlich. Sei es um Renovierungen oder Anbauten am Haus vorzunehmen, zum Kauf eines Neuwagens oder für den Schritt in die Selbstständigkeit.

Jetzt Kredit über 50.000 Euro auf STERN.de mit niedrigem Zins sichernWenn Sie einen 50.000 Kredit aufnehmen möchten, benötigen sie in der Regel eine saubere Schufa sowie ein sehr gutes, geregeltes Einkommen. Die Zielgruppe für einen Kredit in einer solchen Höhe sind in der Regel Beamte, Juristen, Ärzte und andere Berufsgruppen mit einem hohen monatlichen Einkommen. Wie hoch die Zinsen bei einem 50.000 Euro-Kredit sind, können Sie in einem ersten Schritt mit unserem Kreditrechner auf Stern.de berechnen. Die Zinsen, der effektive Jahreszins und der Sollzins, können von Jahr zu Jahr bei den Banken schwanken. In Zeiten der Niedrigzinsphase werden Sie jedoch kaum Probleme haben, einen Kredit von 50.000 Euro zu bekommen, falls die Voraussetzungen stimmen. Neben der Online-Recherche sollten Sie jedoch auch das persönliche Gespräch mit einem Mitarbeiter Ihrer Hausbank suchen. Während eines Beratungsgesprächs können zudem die Konditionen für den Kredit besser ausgehandelt werden als bei einem Vertragsabschluss mit einer Online-Bank. Die Laufzeit kann bei dem Darlehen in dieser Höhe bis zu zehn Jahre (120 Monate) betragen. Sie können bei dem Kreditrechner auch eine kürzere Laufzeit angeben, allerdings ist dann die finanzielle Belastung sehr hoch. Dennoch gilt, je kürzer die Laufzeit, desto günstiger ist der Kredit.

Wie Sie den Kredit aufnehmen können

Wie bereits erwähnt, verlangt die Bank bei einem 50.000 Euro-Kredit ausreichend Sicherheiten des Darlehensnehmers. Ohne Schufa-Abfrage wird selten ein Kredit ohne Schufa in dieser Höhe vergeben.

Haben Sie eine saubere Schufa, brauchen Sie in der Regel nichts zu befürchten. Dennoch sollten Sie wissen, dass die Anfrage der Bank bei der Auskunftei dort vermerkt wird. Auch, wenn Sie vorher eine andere Bank aufgesucht haben, diese Ihren gewünschten Kredit aus bestimmten Gründen abgelehnt hat und Sie es nun bei einem anderen Kreditinstitut versuchen, ist die Eintragung für die zweite Bank ersichtlich.

Ohne Bonitätsprüfung der Bank werden Sie den Kredit nicht bekommen, da die Zinsen hier sehr hoch sind. Sind Sie Privatkunde, so sieht die Bank Ihr Gehalt als Sicherheit an. Dieses sollte so hoch sein, so dass Sie auch die monatlichen Raten zurückzahlen können, ein Richtwert ist ein Nettoeinkommen zwischen 2.000 Euro und 3.000 Euro. Je mehr Sie verdienen, desto positiver sieht das die Bank und wird demnach schneller bereit sein, Ihnen das Geld zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus setzt die Bank einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie gefestigte Familienverhältnisse voraus. Ein Beamten-Ehepaar mit zwei Kindern wird einen 50.000 Euro-Kredit leichter bekommen, als ein alleinstehender Arbeiter mit niedrigem Gehalt und befristetem Arbeitsvertrag. Der Arbeitsvertrag sollte mindestens schon sechs bis 12 Monate bestehen.

Wenn Sie Überlegungen anstellen, sich ein 50.000 Euro-Darlehen zu besorgen, ist es ratsam, dies nach Beendigung der Probezeit zu tun. Während der Probezeit des Antragstellers vergeben die meisten Banken keine Darlehen.

Auch der Verwendungszweck ist wichtig

Darüber hinaus hat der Verwendungszweck Auswirkungen auf die Kreditvergabe. Beabsichtigen Sie, sich einen neuen Pkw anzuschaffen, so gilt der Wagen für die Bank als Sicherheit. Genauso verhält es sich mit einer Anschlussfinanzierung, bei der im Falle einer Baufinanzierung das Haus als Sicherheit anerkannt wird. Güter, die der Bank als Sicherheiten dienen, gibt es auch im Geschäftskundenbereich. Vor allem bei Investitionskrediten von kleinen und mittelständischen Betrieben ist dies der Fall. Die Güter, in die investiert wird, wie beispielsweise neue Büroeinrichtungen oder die Erweiterung des Fuhrparks, sehen die Kredithäuser als zusätzliche Sicherheiten, falls der Betrieb unerwartet in Zahlungsschwierigkeiten gerät.

Wenn Sie Kredite mit einem Online-Rechner miteinander vergleichen, sollten Sie auch hier den Verwendungszweck mit einbeziehen. Kredite für einen Pkw-Neukauf oder zur Anschlussfinanzierung für Bauherren sind normalerweise günstiger zu bekommen als für die Einrichtung einer Wohnung oder eine Urlaubsreise. Für die letztere Verwendung wird der Kredit in einer solchen Höhe jedoch selten verwendet.

Darüber hinaus müssen Sie bedenken, dass die monatlichen Tilgungsraten mit einer längeren Rückzahlungsrate immer geringer werden. Allerdings erhöht sich somit die Gesamtkreditsumme, wie auch dann, wenn eine Restschuldversicherung aufgenommen wird. Die meisten Banken empfehlen, diese Versicherung bei Vertragsabschluss mit abzuschließen. Bei einem Kredit von 50.000 Euro kann das durchaus Sinn machen, da Sie in der Regel nicht wissen, in welcher persönlichen oder beruflichen Situation Sie sich in ein paar Jahren befinden.

Restschuldversicherung kann helfen

Persönliche Beratung für einen 50.000 Euro KreditSollten Sie aus bestimmten Gründen erwerbsunfähig werden oder Ihre Anstellung verlieren, springt die Versicherung ein, um die monatlichen Raten zu tilgen. Sollten Sie innerhalb kurzer Zeit erneut eine Anstellung finden, müssen Sie die Raten wieder selbst tragen. Darüber hinaus müssen Sie wissen, dass dadurch nicht nur die Laufzeit des Darlehens verlängert, sondern der Kredit auch insgesamt teurer wird.

Sollte der „Worst Case“ bei Ihnen eintreffen, müssen Sie dies der Bank unverzüglich mitteilen. Nichts ist schlimmer als bei einem Kredit in Höhe von 50.000 Euro Stillschweigen zu bewahren und es auszusitzen. Ein persönliches Beratungsgespräch kann Ihnen dann vielleicht helfen.

Ein Gespräch ist auch denjenigen Antragstellern zu empfehlen, die sich mit 50.000 Euro-Kredit selbstständig machen möchten. Zunächst sollten Sie prüfen, ob es möglich ist, einen niedrigverzinsten Existenzgründerkredit bei einer staatlichen Förderbank oder einer Landesbank zu bekommen. Solch ein Kredit bietet normalerweise die besten Konditionen. Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, sich von verschiedenen Banken beraten zu lassen, egal, ob bei einer Privat- oder staatlichen Bank: Für den Schritt in die Selbstständigkeit müssen Sie in jedem Fall einen Businessplan vorlegen, in dem Sie detailliert Ihre Geschäftsidee vorstellen.

In dem Business- oder Geschäftsplan sollten Sie der Bank nicht nur Ihre Geschäftsidee darlegen. Ratsam ist es auch, Rechenbeispiele aufzuzeigen, wie Sie Ihre Geschäftsidee finanzieren möchten und wie der voraussichtliche Gewinn am Jahresende ausschaut.

Was Sie beim Businessplan beachten müssen

Beim Businessplan gibt es weitere verschiedene Dinge zu beachten. Sollten Sie Probleme bei der Erstellung haben, können Sie sich auch von der IHK (Industrie- und Handelskammer) sowie von den HWK (Handwerkskammern) beraten lassen. Auf keinen Fall sollten Sie einen vorgefertigten Businessplan aus dem Internet runterladen, da ein solcher Plan individuell auf Sie zugeschnitten sein muss. Einen individuellen Plan bewerten auch die Banken hinsichtlich der Kreditvergabe positiv.

Auf unserer Webseite Stern.de haben wir für Sie einen kostenfreien Kreditrechner zu Verfügung gestellt, in dem Sie Ihre Daten und den Verwendungszweck eingeben. Somit können Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Angebote der Banken und ihren jeweiligen Konditionen machen.