stern-Nachrichten

Bank of Scotland Kredit – Aktuelle Zinsen und Konditionen auf STERN.de

Ein Bank of Scotland Kredit bietet sich in vielfältigen Lebenssituationen an. Egal ob klassischer Ratenkredit oder spezieller Autokredit – das traditionsreiche schottische Bankhaus hat für jedes Anliegen eine passende und vertrauensvolle Lösung im Portfolio. Sichern Sie sich günstige Zinsen und das alles bei flexiblen Ratenhöhen, so dass es auch bei der Rückzahlung auf keinen Fall zu Problemen kommt. Selbstverständlich sind bei einem Kredit der Bank of Scotland kostenlose Sondertilgungen jederzeit möglich. Außerdem gibt es keine versteckten Gebühren und Sie können den Kreditbetrag vollkommen frei verwenden. Erfüllen Sie sich heute noch Ihre Träume und nutzen Sie die Möglichkeit, bequem online eine Anfrage für Ihren Bank of Scotland Kredit zu stellen:

Bank of Scotland – das traditionsreiche Bankhaus aus Edinburgh

Weit über die Grenzen Schottlands hinaus hat sich die Bank of Scotland im Laufe der Jahre einen Namen gemacht als verlässlicher Partner in Sachen Finanzen. Die Geschäfts- und Privatkundenbank blickt auf eine lange Tradition zurück. So wurde das Unternehmen bereits am 17. Juli 1695 gegründet und ist damit deutlich älter als ein Großteil der Konkurrenten auf dem internationalen Markt. Der volle Name lautet Governor and Company of the Bank of Scotland – die Gründung erfolgte einst durch das schottische Parlament. Heute ist das Unternehmen an der Börse notiert und Teil der britischen Lloyds Banking Group plc. Die Bank mit Hauptsitz in Edinburgh ist nicht nur in Großbritannien und Deutschland aktiv, sondern auch in Nordamerika und den Niederlanden vertreten.

Bank of Scotland Kredit jetzt beantragen

Einen Bank of Scotland Kredit online beantragen

Um einen Bank of Scotland Kredit schnell und unkompliziert zu beantragen, können Sie direkt hier über unseren Kreditrechner des STERN gehen. In nur wenigen Schritten sind Sie damit am Ziel und das alles bei vollster Transparenz. Gehen Sie dazu bitte folgendermaßen vor:

  1. Geben Sie in der Suchmaske den gewünschten Nettodarlehensbetrag ein, wählen Sie die Laufzeit und überprüfen Sie, ob die monatliche Rate Ihren Einkommensverhältnissen entspricht
  2. Tragen Sie im ersten Schritt die Anzahl der Kreditnehmer ein – möchten Sie den Kredit alleine beantragen oder zusammen mit einer zweiten Person?
  3. Machen Sie nun die geforderten Angaben zum Arbeitgeber
  4. Füllen Sie die Suchmaske zum Punkt „Einkommen“ aus
  5. Fordern Sie per Mausklick Ihr persönliches Kreditangebot an

Selbstverständlich handelt es sich um eine kostenlose und vollkommen unverbindliche Kreditanfrage und Sie erhalten dadurch keinen negativen Schufa-Eintrag. Auch handelt es sich bei der Anfrage noch um keinen Abschluss. Sie können also noch in Ruhe überlegen, ob Sie den Bank of Scotland Kredit tatsächlich beantragen möchten oder nicht. Eine Auszahlung findet selbstverständlich auch erst dann statt, nachdem Sie den Antrag der Bank unterschrieben haben.

Nutzen Sie die unverbindliche, kostenlose Kreditanfrage, um Ihr persönliches Angebot von der Bank of Scotland zu erhalten.

Was spricht für einen Bank of Scotland Kredit?

Die Bank of Scotland steht immer Top da im KreditvergleichEs gibt eine ganze Reihe an Gründen, die dafür sprechen, einen Bank of Scotland Kredit zu beantragen. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle die relevantesten Argumente kurz und bündig in Form von Stichpunkten vorstellen, damit Sie sich Ihr eigenes Bild machen können:

  • Günstige Zinsen
  • Kostenlose Sondertilgungen
  • Keine versteckten Gebühren
  • Freie Verwendung
  • Schnelle Prüfung und Auszahlung

Besonders der Punkt der kostenlosen Sondertilgungen ist wichtig bei einem Kredit, denn so können Sie jederzeit problemlos einen von Ihnen selbst festgelegten Teil der gesamten Kreditsumme außerplanmäßig zurückzahlen und sich somit noch schneller entschulden. Sie erhalten von der Bank of Scotland innerhalb von nur 6 bis 8 Minuten ein persönliches Online-Kreditangebot, das Sie gerne in Ruhe prüfen und dann annehmen können. Die Beantragung des Kredites erfolgt ganz einfach und unkompliziert dank der Legitimation entweder per Video- oder Postident-Verfahren.

Die Antragsprüfung und Auszahlung erfolgt bei der Bank of Scotland in der Regel innerhalb von 48 Stunden.

Klassischer Ratenkredit oder Autokredit?

Je nachdem, welche Anschaffung Sie gerne tätigen möchten, könnten sowohl der klassische Ratenkredit der Bank of Scotland oder auch der spezielle Autokredit in Frage kommen. Beim herkömmlichen Ratenkredit haben Sie dabei den Vorteil, dass das Geld vollkommen frei verwendet werden kann, wohingegen beim Autokredit die Kreditsumme an den Kauf eines Fahrzeuges gebunden ist. Im Zweifelsfall fahren Sie also mit dem Ratenkredit am besten. Hier ist bei der Bank of Scotland ein Nettodarlehensbetrag innerhalb des Bereiches von 3.000 Euro bis 50.000 Euro möglich. Sie können Sie Summe selbstverständlich flexibel ganz nach Ihren Erfordernissen wählen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie den Kredit in 24 oder bis zu 84 Monatsraten zurückzahlen möchten.

Ihr Zinssatz wird ganz individuell ermittelt

Bei Ihrem Bank of Scotland Kredit wird der Zinssatz bei jedem Antrag ganz individuell ermittelt. Er bewegt sich innerhalb eines von der Bank festgelegten Bereiches, den Sie jederzeit aktuell einsehen können. Zum Thema Ermittlung des Zinssatzes sollten Sie folgendes wissen:

  • Der persönliche Zinssatz wird in Folge der Bonitätsprüfung ermittelt
  • Die Bonitätsprüfung erfolgt SCHUFA-neutral
  • Laufzeit des Kredites und Kreditsumme haben Einfluss auf den Zinssatz
  • Ihr Einkommen und Ihre Beschäftigungssituation spielen ebenfalls mit rein

Wie Sie sehen, gibt es also eine ganze Reihe von Faktoren, die relevant sind. Sie sollten also einfach mal eine unverbindliche Anfrage stellen und sich dann das Angebot im Detail durchlesen.

Welche Voraussetzungen gibt es für einen Bank of Scotland Kredit?

Voraussetzungen für einen Kredit bei der Bank of Scotland

Damit die Beantragung von Ihrem Bank of Scotland Kredit auch wirklich ein Kinderspiel wird, sollten Sie ein paar wenige Voraussetzungen vorab beachten. Denn selbstverständlich gibt es auch bei dieser Bank den einen oder anderen Punkt, der erfüllt werden sollte. So zählen zu den persönlichen Voraussetzungen:

  • Sie müssen seit mindestens sechs Monaten bei Ihrem derzeitigen Arbeitgeber angestellt sein, eine Ausbildung machen oder befinden sich im Ruhestand
  • Sie besitzen ein Girokonto im SEPA-Raum, welches regelmäßige Gehaltseingänge verzeichnet
  • Ihr Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt befindet sich in Deutschland

Voraussetzungen bei der Bank of Scotland für einen KreditFalls Sie gemeinsam mit einem zweiten Kreditnehmer den Antrag auf einen Bank of Scotland Kredit stellen möchten, müssen Sie beide einen gemeinsamen Wohnsitz haben. Neben dem ausgedruckten und unterschriebenen Kreditantrag sind außerdem ein unterschriebenes SEPA-Lastschriftmandat sowie bei Angestellten je ein Foto oder eine Kopie der letzten 3 Gehaltsabrechnungen erforderlich. Als Rentner müssen Sie entsprechend einen Nachweis des neuesten Rentenbescheids einreichen. Auch ein Kontoauszug Ihres Girokontos, auf dem Ihr Gehalt eingeht, wird für die letzten 4 Wochen verlangt.

Der mehrfach ausgezeichnete Service der Bank of Scotland

Die Bank of Scotland weiß nicht nur durch ihre attraktiven Konditionen zu punkten, sondern auch in Sachen Service bekommen Sie hier einiges geboten. Das beweist die Tatsache, dass das Kreditinstitut in den vergangenen Jahren immer wieder Auszeichnungen für seine Servicequalität erhalten hat. So wurde das Unternehmen beispielsweise schon 6 Mal von der Zeitung „Die Welt“ zum Branchensieger beim erlebten Kundenservice der Direktbanken gekürt. Auch der Ratenkredit sowie der Autokredit der Bank wurden in Produkttests ausgezeichnet bewertet.

Kontakt aufnehmen mit der Bank of Scotland

Für ein gutes Gefühl bei einem Kreditantrag ist es immer auch wichtig, dass Sie wissen, wie Sie die Bank im Falle von Fragen oder Unklarheiten am besten erreichen können. Die Bank of Scotland bietet Ihnen hierzu verschiedene Wege an:

  • Postanschrift: Bank of Scotland, 10886 Berlin
  • E-Mail: kundenservice@bankofscotland.de
  • Telefon: 030-280-42-80

Viele häufig gestellte Fragen werden auch im Servicebereich auf der Internetseite der Bank of Scotland in ausführlicher Form beantwortet. Schauen Sie also im Zweifelsfall vielleicht erst einmal dort vorbei. Im Idealfall können Sie sich Ihre E-Mail oder Ihren Anruf dann sogar sparen.

Im Downloadbereich der Website der Bank finden Sie zudem auch die aktuellen AGB, diverse Leitfäden und Formulare.

Weitere Banken in unserem Kreditvergleich