stern-Nachrichten

Ihr kostenloser Kreditkarten Vergleich auf STERN.de

Anbieter auswählen:
Kostenlose Karten Prepaid Karten
  • Ohne Jahresgebühr
  • Weltweit kostenlos Geld abheben
  • Mit Bonuspunkten
  • Bis 60% Cashback

Kreditkarten Vergleich – per Mausklick zur besten Kreditkarte auf STERN.DE

Unser praktischer Kreditkarten Vergleich unterstützt Sie dabei, möglichst schnell einen umfassenden Überblick über die aktuellen Angebote der verschiedenen Anbieter und Banken zu bekommen. Möchten Sie eine Kreditkarte mit oder ohne Girokonto? Soll die Karte nach Möglichkeit kostenlos sein oder spezielle Extraleistungen mit sich bringen? Unser umfassender Kreditkarten Vergleich sorgt für Licht im Dschungel der unterschiedlichen Varianten und Konditionen. Starten Sie direkt Ihren persönlichen Test, indem Sie auf „Vergleich starten“ klicken. Eine Kreditkarte zu beantragen wird auf diese Weise zum Kinderspiel.

Vergleich durchführen und Kreditkarte beantragen

Nutzen Sie unseren kostenlosen Kreditkarten Vergleich, um im Handumdrehen Klarheit zu bekommen, welche Kreditkarte wirklich am besten zu Ihnen und Ihrem Nutzungsverhalten passt. Denn es gibt keine pauschal beste Kreditkarte, sondern es kommt immer darauf an, wie Sie diese hauptsächlich verwenden möchten. Zudem sind jedem andere Faktoren bei der Entscheidungsfindung am wichtigsten. Zu den Auswahlkriterien könnten zum Beispiel die folgenden Punkte zählen:

  • Wird eine Jahresgebühr erhoben?
  • Können mit der Karte Bonuspunkte gesammelt werden?
  • Ermöglicht die Karte weltweit kostenlose Bargeldabhebungen?
  • Erhalten Sie Cashback?

Neben diesen Aspekten werden Sie sich auch darüber Gedanken machen, ob beispielsweise eine Prepaid-Kreditkarte Sinn machen könnte oder nicht. Es ist sinnvoll, sich aktiv zu informieren, bevor online die Kreditkarte beantragt wird. Beide Schritte nimmt Ihnen unser Kreditkarten Vergleich auf STERN.de ab. Hier bekommen Sie nicht nur ausführliche Informationen rund um das Thema Kreditkarte, sondern können direkt die Kreditkarte beantragen, die Sie im Vergleich am meisten überzeugt hat. Desweiteren empfehlen wir Ihnen unseren Kreditkarten Test.

Die 3 besten Kreditkarten jeder Sparte

 Barclaycard VisaDKB Cash VisaICS Visa World Card
Barclaycard VisaDKB Cash - Visa KreditkarteICS VIsa World Card
Gebühren 1. Jahr0€0€0€
Gebühren ab dem 2. Jahr0€0€0€
Bargeld Inland0€0€4 %, mind. 5 €
Bargeld EU0€0€1,85%
Bargeld weltweit0€0€2%
Besonderheit0€ Jahresgebühren ein Leben langBis zu 15 % Cashback5% Rabatt auf Reisebuchungen
Effektiver Jahreszins18,38%6,90%15,90%
Jetzt beantragenJetzt beantragenJetzt beantragen
 Viabuy MastercardWüstenrot Visa KartePayango Visa Card
Viabuy MastercardWüstenrot Visa KartePayango Visa Card
Gebühren 1. Jahr0€19€25€
Gebühren ab dem 2. Jahr0€19€25€
Bargeld Inland5€0€, 1,99€ ab der 25. Abhebung2%, mind. 2,50 € am Automaten
Bargeld EU5€0€, 1,99€ ab der 25. Abhebung2%, mind. 2,50 € am Automaten
Bargeld weltweit5€unterschiedliche Gebühren2%, mind. 2,50 € am Automaten
BesonderheitKeine BonitätsprüfungBeitragsfrei bis einschl. 24 JahreKeine Bonitätsprüfung
Jetzt beantragenJetzt beantragenJetzt beantragen
 Barclaycard VisaHanseatic Genial CardICS Visa World Card
Barclaycard New VisaHanseatic Genial CardICS VIsa World Card
Gebühren 1. Jahr0€0€0€
Gebühren ab dem 2. Jahr0€0€0€
Bargeld Inland0€3%, mind. 5,95 € 4%, mind. 5 €
Bargeld EU0€3%, mind. 5,95 € 1,85%
Bargeld weltweit0€3%, mind. 5,95 € 2%
Besonderheit0€ Jahresgebühren ein Leben langBis zu 2.500€ Limit sofort verfügbar5% Rabatt auf Reisebuchungen
Effektiver Jahreszins18,38%13,60%15,90%
Jetzt beantragenJetzt beantragenJetzt beantragen
 American Express PaybackHanseatic Genial CardGETMORE Mastercard Gold
American Express Payback KarteHanseatic Genial CardGetmore Mastercard Gold
Gebühren 1. Jahr0€0€0€
Gebühren ab dem 2. Jahr0€0€0€
Bargeld Inland4%, mind. 5 €3%, mind. 5,95 € 0€
Bargeld EU4%, mind. 5 €3%, mind. 5,95 € 0€
Bargeld weltweit4%, mind. 5 €3%, mind. 5,95 € 0€
Besonderheit4.000 Punkte gratis bei Abschluss, bei jedem Umsatz Payback-Punkte sammelnBis zu 15% Cashback in über 300 Online-ShopsBis 60% Cashback in über 2.000 Onlineshops
Effektiver JahreszinsCharge-Card13,60%19,94%
Jetzt beantragenJetzt beantragenJetzt beantragen

Kreditkarten Vergleich – welche Anbieter gibt es?

Große Auswahl im Kreditkarten Vergleich auf STERN.deBei einem Kreditkarten Vergleich sollten Sie sich zunächst einmal überlegen, welches Kreditkartenunternehmen es sein soll. Zwar gibt es weltweit noch einige Anbieter mehr, die Kreditkarten im Portfolio haben, in Europa sind es jedoch vor allem drei Namen, die sich auf dem Markt durchgesetzt haben:

Während American Express hierzulande eher ein Nischendasein fristet, können Sie mit VISA oder Mastercard inzwischen nahezu überall bequem und bargeldlos bezahlen. So gibt es alleine in Deutschland bei der VISA Card mehr als 490.000 Akzeptanzstellen. Bei der MasterCard sind es immerhin auch etwa 400.000. Die Tendenz ist jeweils weiter steigend. Natürlich ist VISA Card nicht gleich VISA Card und MasterCard nicht gleich MasterCard. Je nachdem, für welche Bank und welches einzelne Kreditkartenangebot Sie sich entscheiden, können die Konditionen sehr unterschiedlich sein. Ein Kreditkarten Vergleich macht also in jedem Fall Sinn.

Schritt für Schritt: So funktioniert unser Kreditkarten Vergleich

Damit Sie es besonders einfach haben und schnell zu einem hinsichtlich Ihrer Bedürfnisse optimierten Ergebnis kommen, möchten wir Ihnen an dieser Stelle die grundsätzlichen Funktionen unseres Vergleichs erläutern. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie der STERN Kreditkarten Vergleich funktioniert und wie Sie dabei vorgehen müssen. Befolgen Sie einfach diese Anleitung:

  1. Wählen Sie per Mausklick den gewünschten Anbieter (VISA, MasterCard oder American Express) aus
  2. Klicken Sie an, ob ausschließlich kostenkose Kreditkarten oder Prepaid Kreditkarten angezeigt werden sollen
  3. Starten Sie den Kreditkarten Vergleich über die Schaltfläche “Vergleich starten”

Schon wenige Augenblicke später werden Sie eine übersichtliche Auflistung der verschiedenen Angebote erhalten und können sich ein eigenes Bild davon machen, welche Kreditkarte Sie beantragen möchten. Sind Sie von einem Angebot überzeugt, dann können Sie sofort online die Kreditkarte bei der Bank Ihrer Wahl beantragen.

Beim Vergleich der Kreditkarten auf Details achten

Mit dem STERN.DE Kreditkarten Vergleich können Sie sich nicht nur einen groben Überblick über die aktuellen Angebote verschaffen, sondern auf Wunsch auch sehr ins Detail gehen. So finden Sie in unserer Übersicht der Suchergebnisse zu jeder Kreditkarte rechts daneben die jeweiligen Besonderheiten der Karte. Das kann zum Beispiel die Möglichkeit sein, mit der Karte Payback-Punkte zu sammeln, gebührenfreies Bargeldabheben weltweit oder eine gebührenfreie Kartenzahlung. Außerdem können Sie per Mausklick zu den folgenden Punkten weitere Details abrufen:

  • Produktdetails
  • Neukundenangebot
  • Gebührenübersicht
  • Bezahlen und Bargeld
  • Zusatzleistungen

Darüber hinaus zeigt Ihnen unser Kreditkarten Vergleich bereits in der Hauptübersicht an, ob eine Jahresgebühr fällig wird – im ersten oder auch im zweiten Jahr der Nutzung. Zum effektiven Jahreszins erhalten Sie ebenfalls transparente Informationen, die für Sie bei der Entscheidungsfindung ausschlaggebend sein könnten.

Unsere Top Kreditkarten aus dem Vergleich

Kreditkarten

Top Kreditkarten

Wie funktioniert eine Kreditkarte?

So funktioniert eine KreditkarteObwohl heutzutage die meisten Menschen bereits eine eigene Kreditkarte besitzen, ist sich nicht jeder vollkommen im Klaren darüber, wie genau so eine Karte eigentlich funktioniert. Wir möchten aus diesem Grund an dieser Stelle gerne noch mal ein paar ganz grundsätzliche Informationen geben und auf leicht verständliche Art und Weise erläutern, wie das Prinzip der Kreditkarte aussieht. So müssen Sie sich zukünftig nie wieder die Frage stellen: „Was ist eine Kreditkarte?“

Unter einer Kreditkarte versteht man zunächst einmal eine Zahlungskarte, mit der Sie bargeldlos bezahlen können. Aber auch zum Abheben von Bargeld an Geldautomaten kann die Plastikkarte eingesetzt werden. Selbstverständlich gilt das bargeldlose Bezahlen nicht nur für den Einkauf im Laden, sondern auch beim Internet-Shopping können Sie die Kreditkarte online benutzen.

Sie können die Kreditkarte bis zu einer festgelegten Kreditlinie nutzen, die zwischen der Bank und Ihnen als Kunden individuell festgelegt werden kann. Dabei spielen nicht nur Ihre Wünsche eine Rolle, sondern natürlich auch Ihre Bonität. Ob nur 500 Euro oder 5.000 Euro – vieles ist möglich. Bei Zahlungen mit einer Kreditkarte wird teilweise eine Unterschrift verlangt. Bei anderen Karten ist stattdessen die Eingabe einer Geheimzahl nötig, damit eine Belastung der Karte durchgeführt werden kann. Bei einer klassischen Kreditkarte ist es so, dass die Zahlungen einen Monat lang gesammelt werden. Am Ende dieses Abrechnungsmonats bucht die Bank den Gesamtbetrag von Ihrem Girokonto ab. Selbstverständlich erhalten Sie eine Kreditkartenabrechnung, anhand derer Sie die einzelnen Posten prüfen können.

Kreditkarten im Vergleich – Debitkarte oder Kreditkarte?

Verständlicherweise werden Sie sich fragen, welche Kreditkarte für Sie persönlich am meisten Sinn macht? Neben den bereits genannten Punkten gibt es hier auch noch eine weitere Sache zu beachten. So gibt es auf dem Markt sowohl die ganz klassischen Kreditkarten als auch die sogenannten Debitkarten. Strenggenommen handelt es sich dabei um keine richtigen Kreditkarten, obwohl sie meist als solche vermarktet werden. Aus diesem Grund möchten wir Sie im Zusammenhang mit einem Kreditkarten Vergleich dann auch aufgreifen und kurz erläutern. Die größten Unterschiede zwischen Debitkarte und Kreditkarte sind:

  • Bei Debitkarten wird Ihnen kein richtiger Kredit gewährt
  • Die mit Debitkarten getätigten Umsätze werden umgehend von Ihrem Girokonto abgebucht
  • Bei Kreditkarten erhalten Sie einen echten Kreditrahmen
  • Die Kreditkartenabrechnung erfolgt einmal monatlich gesammelt

Wie Sie schon erkennen können, bringen beide Varianten sowohl Ihre Vorteile als auch Ihre Nachteile mit sich. Während Sie mit der Kreditkarte auch dann Umsätze tätigen können, wenn Ihr Girokonto zu diesem Zeitpunkt beispielsweise im Minus sein sollte, ist dies bei der Debitkarte nicht möglich. Bei kurzfristigen Liquiditätsengpässen ist die Kreditkarte also sicherlich praktischer. Auf der anderen Seite ist die Gefahr, in die Schuldenfalle zu tappen, bei einer Debitkarte aufgrund der direkten Abbuchungen geringer. Auch diese Punkte sollten Sie also bei einem ausführlichen Kreditkarten Vergleich berücksichtigen.

Quelle: Statista

Kreditkarten Kosten – Sparen Sie sich die Jahresgebühren

Was dürfen Kreditkarten kosten? Das ist eine weitere Frage, die Sie sich als Verbraucher zu Recht stellen werden. Auch heute noch gibt es zahlreiche Banken, die Jahresgebühren für Ihre Kreditkarten verlangen. Diese werden häufig auf den Monat heruntergerechnet und monatlich anteilig abgebucht. Aber ist es überhaupt nötig, eine Gebühr für die Karte zu bezahlen? Eines ist Fakt: Die beste Kreditkarte muss nicht zwangsläufig extra Geld kosten. Denn mittlerweile gibt es auch sehr viele kostenlose Kreditkarten, die im Kreditkarten Vergleich zu überzeugen wissen.

Auf mehrere Jahre hochgerechnet können Sie mit einer Kreditkarte ohne Jahresgebühren eine Menge Geld sparen. Selbst in den ersten 12 Monaten kann bereits eine beachtliche Summe entstehen, die Sie lieber für andere, schöne Dinge investieren sollten. Dass die Kreditkarte gratis ist, muss sich nicht negativ auf den Support oder andere Dinge auswirken. Welches die besten Angebote sind, das finden Sie im großen STERN Kreditkarten Vergleich heraus. Und wenn Sie möchten, können Sie anschließend gleich per Mausklick Ihre gewünschte Kreditkarte beantragen.

Kreditkarte beantragen – wie lange dauert es?

Um eine Kreditkarte beantragen zu können, sollten Sie lediglich über eine positive Bonität erfolgen und im Anschluss an unseren Kreditkarten Vergleich die Formulare der jeweiligen Bank vollständig und gewissenhaft ausfüllen. Das Kreditinstitut erhält daraufhin Ihre Daten und wird den Antrag prüfen. Wie lange dies im Einzelfall dauert, lässt sich nicht pauschal sagen. Es ist jedoch durchaus üblich, dass Sie sogar sofort eine Entscheidung mitgeteilt bekommen, ob Ihr Antrag erfolgreich war. Bis Sie die Kreditkarte dann wirklich in Ihren Händen halten, können wenige Tage vergehen. Es kann jedoch auch mitunter bis zu mehreren Wochen dauern. Eine Online-Überprüfung der Identität beschleunigt das Ganze gegenüber dem herkömmlichen Post-Ident-Verfahren.

Bargeld abheben mit Ihrer Kreditkarte – weltweit möglich

Insbesondere dann, wenn Sie häufiger verreisen, ist eine Kreditkarte mehr oder weniger Pflicht für Sie. Denn es gibt keine andere Methode, mit der Sie so einfach und unkompliziert im Ausland Bargeld abheben können. Die gängigen Kreditkarten funktionieren weltweit an fast allen Automaten. Beim Kreditkarten Vergleich sollten Sie den folgenden Punkten besonders starke Beachtung schenken, wenn Sie beabsichtigen, die Karte häufiger im Urlaub einzusetzen:

  • Für die Bargeldabhebung fallen in der Regel keine gesonderten Gebühren an
  • Es können jedoch Fremdwährungsgebühren anfallen, erkundigen Sie sich hierzu also am besten vorab
  • Kreditkarten werden weltweit an den allermeisten Geldautomaten akzeptiert
  • Um Geld abheben zu können, müssen Sie Ihre PIN-Nummer wissen und in den Automaten eingeben

Bargeldlos bezahlen mit Kreditkarte im Ausland

Bargeldlos bezahlen auch im AuslandSelbstverständlich werden viele auch eine Kreditkarte beantragen, um damit im Ausland ganz bequem bezahlen zu können. Wenn Sie dies beabsichtigen, sollten Sie sich nach Möglichkeit für eine Kreditkarte entscheiden, die möglichst weit verbreitet ist. Zu den üblichen Akzeptanzstellen im Ausland zählen zum Beispiel:

  • Diverse Geschäfte und Kaufhäuser
  • Hotels und Restaurants
  • Tankstellen

In vielen Ländern ist das Bezahlen mit Kreditkarte bereits heute wesentlich üblicher als in Deutschland. So können Sie zum Beispiel in Skandinavien sogar schon kleine Einkäufe oder auch Ihre Drinks in der Bar in aller Regel ganz problemlos und bequem mit Ihrer Kreditkarte bezahlen. Dies ist dann besonders praktisch, wenn Sie sich außerhalb des Euro-Raums bewegen. Denn so können Sie sich unter Umständen sogar das lästige und teure Umtauschen in Fremdwährungen ersparen. Allerdings sollten Sie sich niemals fest darauf verlassen, überall die Kreditkarte zücken zu können.

Machen Versicherungen und Boni bei Kreditkarten Sinn?

Bei einigen Kreditkarten ist es so, dass bestimmte Versicherungen bereits im Leistungspaket inbegriffen sind. Dies betrifft zum Beispiel häufig Gold– oder Platin-Kreditkarten. Weiterhin werden teilweise spezielle Boni angeboten, wenn bestimmte Umsätze mit der Karte getätigt werden. Das können zum Beispiel sein:

  • Hotelbuchungen
  • Flugbuchungen
  • Tankumsätze

Je nachdem, ob Sie beispielsweise häufig über ein bestimmtes Hotelportal buchen oder öfter tanken, kann es durchaus Sinn machen, eine solche Kreditkarte zu beantragen. Allerdings sollten Sie immer die möglicherweise anfallenden Mehrkosten durch höhere Jahresgebühren in Ihren persönlichen Kreditkarten Vergleich mit einbeziehen, um am Ende ein wirklich realistisches und wirklichkeitsgetreues Ergebnis zu erhalten. Eines steht fest: Die besten Kreditkarten zeichnen sich nicht unbedingt durch enthaltene Versicherungspakete oder Boni aus, sondern unter dem Strich muss ganz einfach das Gesamtpaket stimmen. So kann selbst eine kostenlose oder sehr günstige Kreditkarte für Ihre Zwecke eine gute Wahl sein.

Sollten Sie eine zweite Kreditkarte beantragen?

Sie besitzen bereits eine VISA oder MasterCard und liebäugeln aber damit, sich noch eine zweite Kreditkarte zuzulegen? Eine solche Maßnahme kann auf alle Fälle Sinn machen. Denn zum Beispiel kann es trotz zahlreicher Akzeptanzstellen weltweit vorkommen, dass die eine Kreditkarte einmal doch nicht angenommen wird. Dann sind Sie auf der sicheren Seite, wenn Sie noch eine zweite Karte mit dabei haben. Entscheiden Sie sich also für ein Plus an Flexibilität und starten Sie direkt einen Kreditkarten Vergleich hier bei STERN.de, um die in Frage kommenden Optionen genauer zu begutachten.

In regelmäßigen Abständen einen Kreditkarten Vergleich durchführen

Damit Sie stets die für Ihre Bedürfnisse günstigste und beste Kreditkarte haben, sollten Sie sich nicht auf ein einmaliges Vergleichsergebnis dauerhaft verlassen. Wir empfehlen Ihnen daher, in regelmäßigen Abständen den STERN Kreditkarten Vergleich zu nutzen. Dieser ist:

  • komplett kostenlos für Sie
  • liefert innerhalb weniger Augenblicke aktuelle Suchergebnisse
  • zeigt alle wichtigen Details und Konditionen in einer Übersicht
  • berücksichtigt alle relevanten Anbieter und Banken
  • bietet Ihnen individuelle Filter

So bekommen Sie in Windeseile einen Durchblick im Dschungel der Kreditkarten-Angebote und können eine fundierte Entscheidung treffen, welche Karte am besten zu Ihnen passt. Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, können Sie direkt online die Kreditkarte beantragen. Sie sparen also nicht nur bares Geld, sondern auch Zeit, wenn Sie unseren Kreditkarten Rechner verwenden.