Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

8 unterschiedliche Kühltaschen im Vergleich – finden Sie Ihre beste Kühltasche für jederzeit gekühlte Lebensmittel und Getränke – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Ein kühles Bier beim Grillfest, ein erfrischendes Getränk auf dem Festival oder eine warme Mahlzeit auf der Baustelle ist nur möglich, wenn die Lebensmittel nach der Entnahme aus dem Kühlschrank oder der Mikrowelle warm oder kühl bleiben. Eine bewährte Methode zum Warm- und Kalthalten von Speisen und Getränken ist die Kühltasche. In passiven Thermotaschen behalten die Esswaren oder Flaschen mithilfe einer guten Isolationsschicht und einigen Hilfestellungen wie Kühlakkus oder Eis über längere Zeit die gewünschte Temperatur. Daneben gibt es thermoelektrische Kühltaschen mit Strom, die die Wärme aus dem Innenraum entziehen. Im Vergleich zur Kühlbox ist die Isoliertasche flexibler einsetzbar, faltbar und preiswerter.

Der große Vergleich stellt 8 Kühltaschen vor und geht auf die jeweiligen Besonderheiten sowie Eigenschaften wie Nutzinhalt oder Materialien ein. Anschließend folgt der Ratgeber, der sich stärker den Kühltaschen und Kühlboxen mit ihren Eigenschaften widmet. Er zeigt wichtige Handhabungsschritte auf, erklärt den Nutzen und präsentiert die Vor- sowie Nachteile von passiven und aktiven Kühltaschen. Außerdem erläutert der Text die Kaufkriterien, gibt Tipps zur Nutzung und beantwortet häufig gestellte Fragen. Abschließend geht der Ratgeber der Frage nach, ob die Stiftung Warentest oder Öko-Test einen Kühltaschen-Test durchgeführt haben.

4 faltbare Kühltaschen im großen Vergleich

ALLCAMP-OUTDOOR-GEAR-Kühltasche
Amazon-Bewertung
(2.907 Kundenbewertungen)
Nutzinhalt
22 Liter
Kapazität
Keine Angabe
Größe (B x T x H)
37,5 x 23,5 x 25 Zentimeter
Faltbar
Innenmaterial
Aluminiumfolie
Außenmaterial
300D-Polyester
Wasserdichter Innenraum
Farbe
Dunkelgrau
Mit Handgriffen
Schultergurt
Fächer
Ein Hauptfach und ein Frontfach
Inklusive zwei Kühlakkus
Besonderheiten
Klappbarer Griff, verstärkte Basis, doppelter Reißverschluss
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 22,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Lifewit 15L Kühltasche
Amazon-Bewertung
(1.630 Kundenbewertungen)
Nutzinhalt
15 Liter
Kapazität
Für 14 bis 16 Flaschen mit 500 Millilitern
Größe (B x T x H)
30 x 23 x 23 Zentimeter
Faltbar
Innenmaterial
PEVA-Folie und 6 Millimeter starker EPE-Schaum
Außenmaterial
Oxford-Gewebe
Wasserdichter Innenraum
Farbe
Grau
Mit Handgriffen
Schultergurt
Fächer
Ein Hauptfach, ein Frontfach und zwei Seitennetztaschen
Inklusive zwei Kühlakkus
Besonderheiten
Hochdicht, schmutzabweisend und wasserbeständig, breite Öffnung zum einfachen Befüllen, gepolsterter Griff und abnehmbarer Schultergurt
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 19,98€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 36,81€
CANWAY-Kühltasche
Amazon-Bewertung
(551 Kundenbewertungen)
Nutzinhalt
25 Liter
Kapazität
Für 20 Flaschen mit 500 Millilitern oder 40 Dosen mit 330 Millilitern
Größe (B x T x H)
36 x 28 x 29,5 Zentimeter
Faltbar
Innenmaterial
Aluminiumfolie und 5 Millimeter starker Schaum
Außenmaterial
1680D-Oxford-Gewebe
Wasserdichter Innenraum
Farbe
Blau
Mit Handgriffen
Schultergurt
Fächer
Ein Hauptfach, ein Frontfach und zwei Seitentaschen
Inklusive zwei Kühlakkus
Besonderheiten
Hochwertige Verarbeitung und Reißverschlüsse, gut wärmedämmend, einfacher Zugriff, schmutzabweisende Innenseite, BPA-frei und zwei Kühlakkus inklusive
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 29,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Parateck-Kühltasche
Amazon-Bewertung
(473 Kundenbewertungen)
Nutzinhalt
30 Liter
Kapazität
Keine Angaben
Größe (B x T x H)
40 x 31 x 26 Zentimeter
Faltbar
Innenmaterial
PEVA-Folie und 8 Millimeter starke Isolierung
Außenmaterial
300D-Oxford-Gewebe
Wasserdichter Innenraum
Farbe
Grau
Mit Handgriffen
Schultergurt
Fächer
Ein Hauptfach, ein Frontfach und zwei Seitennetztaschen
Inklusive zwei Kühlakkus
Besonderheiten
Gute Kühlleistung mit oder ohne Akku, Warmhaltefunktion, reißfest, Dual-Reißverschluss, 180-Grad-Deckel, verstellbarer und abnehmbarer Schultergurt
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 28,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell ALLCAMP-OUTDOOR-GEAR-Kühltasche Lifewit 15L Kühltasche CANWAY-Kühltasche Parateck-Kühltasche
Amazon-Bewertung
(2.907 Kundenbewertungen)
(1.630 Kundenbewertungen)
(551 Kundenbewertungen)
(473 Kundenbewertungen)
Nutzinhalt 22 Liter 15 Liter 25 Liter 30 Liter
Kapazität Keine Angabe Für 14 bis 16 Flaschen mit 500 Millilitern Für 20 Flaschen mit 500 Millilitern oder 40 Dosen mit 330 Millilitern Keine Angaben
Größe (B x T x H) 37,5 x 23,5 x 25 Zentimeter 30 x 23 x 23 Zentimeter 36 x 28 x 29,5 Zentimeter 40 x 31 x 26 Zentimeter
Faltbar
Innenmaterial Aluminiumfolie PEVA-Folie und 6 Millimeter starker EPE-Schaum Aluminiumfolie und 5 Millimeter starker Schaum PEVA-Folie und 8 Millimeter starke Isolierung
Außenmaterial 300D-Polyester Oxford-Gewebe 1680D-Oxford-Gewebe 300D-Oxford-Gewebe
Wasserdichter Innenraum
Farbe Dunkelgrau Grau Blau Grau
Mit Handgriffen
Schultergurt
Fächer Ein Hauptfach und ein Frontfach Ein Hauptfach, ein Frontfach und zwei Seitennetztaschen Ein Hauptfach, ein Frontfach und zwei Seitentaschen Ein Hauptfach, ein Frontfach und zwei Seitennetztaschen
Inklusive zwei Kühlakkus
Besonderheiten Klappbarer Griff, verstärkte Basis, doppelter Reißverschluss Hochdicht, schmutzabweisend und wasserbeständig, breite Öffnung zum einfachen Befüllen, gepolsterter Griff und abnehmbarer Schultergurt Hochwertige Verarbeitung und Reißverschlüsse, gut wärmedämmend, einfacher Zugriff, schmutzabweisende Innenseite, BPA-frei und zwei Kühlakkus inklusive Gute Kühlleistung mit oder ohne Akku, Warmhaltefunktion, reißfest, Dual-Reißverschluss, 180-Grad-Deckel, verstellbarer und abnehmbarer Schultergurt
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 22,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 19,98€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 36,81€ Amazon 29,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 28,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
3,00 Sterne aus 1 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Kühltasche von ALLCAMP OUTDOOR GEAR mit großem Nutzinhalt für die ganze Familie

Die ALLCAMP-OUTDOOR-GEAR-Kühltasche hat einen Nutzinhalt von 22 Litern, sodass Lebensmittel für ein gemeinsames Familienpicknick hineinpassen. Sie hat eine Breite von 37,5 Zentimetern, eine Tiefe von 23,5 Zentimetern und eine Höhe von 25 Zentimetern. Zum Verstauen der Lebensmittel und Getränke hat die Isoliertasche ein großes Hauptfach mit doppeltem Reißverschluss und ein Frontfach.

info

Was ist eine Kühltasche? Eine Kühl-, Thermo- oder Isoliertasche ist ein Behältnis, um Lebensmittel kalt oder warmzuhalten. Die Kühltasche ist mit einer dicken Schaumschicht und einer reflektierenden Folie ausgestattet, sodass die Wärme oder Kälte im Innenraum bleiben.

Für eine gute Kühlleistung ist die Tasche im Inneren mit Aluminiumfolie ausgekleidet. Das Außenmaterial besteht aus 300D-Polyester. Die dunkelgraue Kühltasche hat für eine höhere Stabilität eine verstärkte Basis. Sie ist mit einem klappbaren Griff ausgestattet, der über eine Polsterung verfügt.

info

Was ist 300D-Polyester? Polyester ist eine synthetische Faser, die auf Kunststoff basiert. PET-Flaschen, Laminierfolien oder einige Harze sind aus Polyester hergestellt. Eine Version des Plastiks ist der dünn gewobene Polyesterfaserstoff (PES), der sich durch seine hohe Belastbarkeit, Scheuer- und Wasserbeständigkeit auszeichnet. Der Buchstabe D steht für Denier, was ein altes System für die Maßeinheit und Feinheit von textilen Stoffen ist. Je höher der Wert vor dem Buchstaben ist, desto schwerer und dicker ist der Stoff. Eine hohe Zahl vor dem Buchstaben bedeutet oft, dass der Stoff strapazierfähiger, robuster und wasserundurchlässiger ist.

FAQ

Bekomme ich eine Wein- oder große Getränkeflasche in der ALLCAMP-OUTDOOR-GEAR-Kühltasche unter?
Ja, laut Amazon-Kundenangaben passen Weinflaschen und 1,5-Liter-Flaschen liegend in die Kühltasche.
Riecht die Kühltasche stark chemisch?
Nein, gemäß Amazon-Kundenangaben riecht die Kühltasche nicht nach Chemikalien.
Bleibt der Inhalt der Thermotasche bei Regen trocken?
Ja, Amazon-Kundenangaben zufolge ist die Kühltasche von ALLCAMP OUTDOOR GEAR wasserdicht und Regen dringt nicht durch das Material.
Kann ich die Kühltasche falten?
Ja, für einen platzsparenden Transport ist die Isoliertasche faltbar.
Erhalte ich die Isoliertasche in anderen Farben?
Ja, der Hersteller bietet die Kühltasche in Dunkelgrau und Hellgrau an.

2. Lifewit-15L-Kühltasche mit hohem Tragekomfort, langer Haltbarkeit und abnehmbarem Schultergurt

Die graue Kühltasche von Lifewit fasst ein Volumen von 15 Litern und ist mit einem Hauptfach, einem Frontfach und zwei Seitennetztaschen ausgestattet. Sie hat eine Breite von 30 Zentimetern und eine Tiefe sowie Höhe von jeweils 23 Zentimetern. Für einen einfachen Transport lässt sich die Isoliertasche zusammenfalten. Die Außenseite besteht aus Oxford-Gewebe und der Boden ist zusätzlich verstärkt. Das Innenmaterial setzt sich aus einem 6 Millimeter starken EPE-Schaum und einer PEVA-Folie zusammen.

info

Was sind EPE-Schaum und PEVA-Folie? EPE steht für expandiertes Polyethylen – ein aufgeschäumter Kunststoff. Der Schaum ist für seine wasserabweisenden und stoßfesten Eigenschaften bekannt, weshalb er oft als Schutzschicht beim Transport von zerbrechlichen Materialien Verwendung findet. Der recycelbare und unbedenkliche Schaum hat gute Isolationseigenschaften, weshalb er in vielen Klimaanlagen, Kühltaschen oder -boxen und zur Wärmedämmung zum Einsatz kommt. PEVA steht für Polyethylen-Vinylacetat-Copolymer und ist ein Kunststoff, der als Folie, Granulat oder Pulver erhältlich ist. Er ist für seine kälte- und wärmeunempfindlichen Eigenschaften bekannt. Der Kunststoff kommt in Kühltaschen, Solarzellen oder Schuhsohlen vor.

Nach Herstellerangaben erreicht die Kühltasche eine lange Haltbarkeit, ist schmutzabweisend und hochdicht. Der Innenraum und das Außenmaterial sind demnach wasserbeständig und lecksicher, sodass sich beispielsweise Eiswürfel direkt in das Hauptfach füllen lassen. Eine breite Öffnung soll das Befüllen und Entnehmen der Lebensmittel vereinfachen. Für einen hohen Tragekomfort ist die Kühltasche mit gepolsterten Handgriffen ausgestattet. Der Schultergurt ist abnehmbar und auf die gewünschte Länge einstellbar.

FAQ

Kann ich eine Flasche mit 1,5 Litern liegend in der Lifewit-15L-Kühltasche transportieren?
Nein, gemäß Amazon-Kunden ist der Platz für 1,5-Liter-Flaschen zu knapp bemessen.
Wie viele Flaschen kann ich in der Kühltasche verstauen?
Dem Hersteller zufolge passen 14 bis 16 Flaschen mit einem Inhalt von 500 Millilitern beziehungsweise 0,5 Litern in die Tasche.
Erhalte ich Kühlakkus zur Thermotasche?
Nein, zum Lieferumfang der Kühltasche 15L von Lifewit zählen keine Kühlakkus.
Darf ich die Kühltasche in die Waschmaschine geben?
Nein, die Isoliertasche ist nicht maschinenwaschbar. Zur Reinigung ist es laut Hersteller möglich, sie einfach und schnell mit einem feuchten Tuch abzuwischen.

3. Wärmedämmende Kühltasche von CANWAY mit zwei Seitentaschen aus Oxford-Gewebe

Die CANWAY-Kühltasche fasst 25 Liter und bietet Platz für 20 Flaschen mit einem Inhalt von 500 Millilitern oder für 40 Dosen mit einem Inhalt von 330 Millilitern. Sie ist 36 Zentimeter breit, 28 Zentimeter tief und 29,5 Zentimeter hoch. Bei Bedarf ist die Thermotasche faltbar. Für eine möglichst gute Kühlleistung ist die Isoliertasche mit 5 Millimeter starkem Schaum isoliert, darüber befindet sich eine reflektierende Aluminiumfolie. Sie macht den Innenraum nach Herstellerangaben wasserdicht und lecksicher.

success

Mit Seitentaschen aus Oxford-Gewebe: Die Kühltasche von CANWAY ist im Vergleich zu Konkurrenzmodellen mit Seitentaschen ausgestattet, die aus demselben Material wie der Rest bestehen. Es sind keine Netztaschen, sondern Seitentaschen aus Oxford-Gewebe 1680D, das nach Herstellerangaben hochwertig verarbeitet und einfach zu reinigen ist.

Neben den Seitentaschen bietet die blaue Kühltasche ein Hauptfach und ein Frontfach. Sie hat zwei Handgriffe und einen Schultergurt für einen komfortablen Transport. Der Hersteller betont die guten wärmedämmenden Eigenschaften. Die Reißverschlüsse sind demnach hochwertig verarbeitet und ermöglichen einen einfachen Zugriff auf die Lebensmittel. Die Innenseite der Kühltasche ist CANWAY zufolge schmutzabweisend und alle Materialien sind BPA-frei.

info

Was ist BPA? BPA steht für Bisphenol A. Das ist ein Weichmacher, der in Kunststoffen wie Polyester und in Harzen zum Einsatz kommt. Er erhöht die Stabilität und macht das Plastik langlebiger sowie flexibler. Doch Bisphenol A löst sich mit der Zeit aus den Materialien und gelangt über die Haut in den menschlichen Organismus. Dort hat es Einfluss auf den Hormonhaushalt. Das kann zum Beispiel die körperliche Entwicklung von Kindern hemmen, Kreislauferkrankungen hervorrufen oder die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Anstatt BPA verwenden viele Hersteller den ähnlichen Weichmacher BPS, der ebenfalls schädlich ist.

FAQ

Bekomme ich Kühlakkus im Lieferumfang?
Ja, zum Lieferumfang der Kühltasche von CANWAY zählen zwei Kühlakkus.
Gibt es für die Kühlakkus separate Fächer?
Nein, laut Amazon-Rezensenten kommen die Kühlakkus in das große Hauptfach. Sie sollen sich gut auf dem Boden oder an den Seitenwänden positionieren lassen.
Weshalb haben die Kühlakkus ein Pulver im Inneren?
Das Pulver sorgt dem Amazon-Verkäufer zufolge für einen besseren Kühleffekt. In die Akku gefülltes Wasser ist demnach mit dem Pulver zu vermischen. Anschließend kommen die Kühlelemente zum Einfrieren ins Gefrierfach.
Kann ich 1,5-Liter-Flaschen in die CANWAY-Kühltasche packen?
Ja, gemäß Kunden bei Amazon passen 1,5-Liter-Flaschen im liegenden Zustand in die Tasche.
Darf ich die Kühltasche in die Waschmaschine geben?
Nein, die Isoliertasche ist nicht maschinenwaschbar.

4. Parateck-Kühltasche aus Oxford-Gewebe mit Dual-Reißverschluss und 180-Grad-Deckel

Die Parateck-Kühltasche in Grau besteht aus einem Oxford-Gewebe 300D, das nach Herstellerangaben langlebig und reißfest ist. Die wasserdichte Innenseite weist eine 8 Millimeter starke Isolierung auf, die mit einer PEVA-Folie überzogen ist. Zur Reinigung soll die Tasche einfach mit einem feuchten Tuch abwischbar sein. Ein Schultergurt und zwei Handgriffe ermöglichen Parateck zufolge einen komfortablen Transport.

info

Was ist der Unterschied zwischen einer aktiven und einer passiven Kühltasche? Eine aktive beziehungsweise (thermo)elektrische Isoliertasche funktioniert mit einem Peltier-Element. Es erzeugt aus dem fließenden Strom einen Temperaturunterschied, der für die Kühlung sorgt. Aktive Kühltaschen kühlen länger und besser als die passive Variante. Dafür benötigt die passive Kühltasche keinen Strom, sondern der gewünschte Effekt entsteht mithilfe von bereits gekühlten oder gewärmten Lebensmitteln. Zur Steigerung der Kühlleistung ist es möglich, gekühlte Kühlakkus in die Tasche zu legen. Wie Kühltaschen funktionieren und wie sich die einzelnen Arten außerdem unterscheiden, erläutert der Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

Die Thermotasche hat einen Nutzinhalt von 30 Litern. Sie setzt sich aus einem Hauptfach, einem Frontfach und zwei Seitennetztaschen zusammen. Dank des Dual-Reißverschlusses, der sich auf beiden Seiten öffnen lässt, sollen sich das Entnehmen der Speisen und das Befüllen der Tasche einfach gestalten. Mit dem 180-Grad-Deckel ist es laut Hersteller möglich, fast die komplette Oberseite der Tasche abzunehmen. Die faltbare Isoliertasche ist im ausgeklappten Zustand 40 Zentimeter breit, 31 Zentimeter tief und 26 Zentimeter hoch.

FAQ

Kann ich den Schultergurt der Parateck-Kühltasche entfernen?
Ja, der Schultergurt ist verstellbar und abnehmbar.
Wie lange bleiben die Getränke kühl?
Wenn die Getränke vorgekühlt sind, bleiben sie nach Herstellerangaben 4 bis 6 Stunden kühl. Befindet sich zusätzlich ein Kühlakku in der Tasche, verlängert sich demnach die Kühlleistung.
Darf ich warme Lebensmittel in die Thermotasche geben?
Ja, die Kühltasche kann warme oder heiße Lebensmittel auf Temperatur halten. Dem Hersteller zufolge bleiben die Speisen zwischen 3 und 4 Stunden warm.
Erhalte ich Kühlakkus zum Lieferumfang?
Nein, das Angebot umfasst nur die Parateck-Kühltasche.

5. Kühltasche von Le Flair mit Kunstledergriffen für einen einfacheren Transport und Flaschenöffner

Die Le-Flair-Kühltasche hat einen Nutzinhalt von 23 Litern und bietet Abmessungen von 37 x 25 x 28 Zentimetern (B x T x H). Die Isoliertasche besteht aus Oxford-Gewebe 300D und ist im Inneren mit 5 Millimeter starkem Schaum gepolstert sowie mit PEVA-Folie überzogen. Sie ist in Grau gehalten und weist gemäß Hersteller ein modernes Design auf.

success

Verbindbare Kunstledergriffe: Die Thermotasche von Le Flair hat zwei Handgriffe mit einer Kunstlederpolsterung. Es ist möglich, die beiden Ledergriffe miteinander zu verbinden. Das soll den Transport vereinfachen.

Die Standfüße und die stabilen Reißverschlüsse erhöhen demnach die Lebensdauer. Weitere Ausstattungselemente sind ein abnehmbarer Schultergurt, ein großes Hauptfach, ein Frontfach und zwei Seitennetztaschen. Am Reißverschluss des Frontfachs befindet sich ein Flaschenöffner, um beim Picknick ein kühles Bier oder ein erfrischendes Softgetränk zu öffnen.

FAQ

Hat der Schultergurt dieselbe Kunstlederpolsterung wie die Griffe?
Nein, der Schultergurt ist Amazon-Kundenangaben zufolge nicht gepolstert.
Erhalte ich Kühlakkus zur Le-Flair-Kühltasche?
Nein, es zählen keine Kühlakkus zum Lieferumfang.
Wie viele Flaschen kann ich in der Isoliertasche verstauen?
Die Kühltasche von Le Flair fasst nach Herstellerangaben sechs 1,5-Liter-Flaschen oder 15 Flaschen mit einem Inhalt von 500 Millilitern beziehungsweise 0,5 Litern.
Darf ich Eiswürfel direkt in die Tasche geben?
Ja, laut Hersteller ist der Innenraum wasserdicht und lebensmittelecht. Deshalb besteht die Möglichkeit, die Eiswürfel direkt in das Hauptfach zu füllen und bei Bedarf für die Getränke zu verwenden.

6. Faltbare B.PRIME-Kühltasche im roten Vichy-Karo-Design mit wasserdichtem Innenraum

Die B.PRIME-Kühltasche ist 36 Zentimeter breit, 22 Zentimeter tief und 26 Zentimeter hoch. Sie hat eine Kapazität von 20 Litern und ist bei Bedarf faltbar. Die Thermotasche besteht aus Polyester. Das Innenfach ist mit 6 Millimeter starkem Schaum isoliert und mit PEVA-Folie ausgekleidet. Der Innenraum ist nach Herstellerangaben wasserdicht. Demnach besteht die Möglichkeit, die Oberfläche mit bis zu 75 Grad Celsius heißem Wasser zu reinigen.

success

Auffälliges Karo-Muster in Rot: Die Kühltasche von B.PRIME ist in einem roten Vichy-Karo-Design gehalten und sticht aus den einfarbigen Konkurrenzmodellen heraus. Wem der Karo-Look oder die Farbe nicht gefällt, kann aus diversen weiteren Designs und Farben wählen. Vichy-Karo ist ein klassisches Muster in zwei Farben und mit quadratischen Karos. Meist ist die Grundfarbe Weiß und die Zusatzfarbe Rot, Blau, Grün oder Pastell.

B.PRIME betont die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und die geprüfte Qualität der Kühltasche. Der Hersteller bietet eine Geld-zurück-Garantie von 30 Tagen. Das geringe Gewicht von 400 Gramm, die Handgriffe und der Schultergurt sollen den Transport vereinfachen. Die Kühltasche ist für eine möglichst gute Nutzung des Inhalts mit einem Hauptfach, einem Frontfach und zwei Seitennetztaschen ausgestattet.

info

Wie platziere ich Kühlakkus für eine gute Kühlung in der Kühltasche? Es ist sinnvoll, die Kühlakkus auf dem Boden oder an den Seitenwänden zu verteilen. Erst danach kommen die Lebensmittel und Getränke in die Isoliertasche. Laut einer Faustregel ist es für eine gute Kühlleistung sinnvoll, etwa 15 Prozent des Inneren der Kühltasche mit den Kühlelementen zu befüllen.

FAQ

Riecht die B.PRIME-Kühltasche stark chemisch?
Nein, kein Amazon-Rezensent konnte einen chemischen Geruch feststellen.
Darf ich die Isoliertasche in die Waschmaschine geben?
Nein, Kunden bei Amazon raten von einer Reinigung in der Waschmaschine ab. Die Beschichtung könnte Schäden erleiden, sodass das Innenfach nicht mehr lecksicher und wasserbeständig ist.
Finde ich in der Tasche spezielle Fächer für die Kühlakkus?
Nein, Amazon-Kundenangaben zufolge gibt es keine separaten Fächer für die Kühlakkus. Sie sind demnach einfach im Hauptfach zu positionieren.
Muss ich zusätzlich Kühlakkus kaufen?
Zum Lieferumfang der B.PRIME-Kühltasche zählen keine Kühlakkus. Alternativ lassen sich die Lebensmittel mit Eiswürfeln kühlen, sodass kein Zusatzkauf von Kühlakkus notwendig ist. Doch die Kühlakkus halten die Lebensmittel gemäß Nutzern bei Amazon deutlich länger kühl als Eiswürfel.
Kann ich die Kühltasche auch zum Warmhalten von Speisen nutzen?
Ja, nach Angaben des Herstellers ist die Kühltasche zum Warm- und Kühlhalten von Speisen und Getränken konzipiert.

7. Belastbare eono-Kühltasche als Kühlkorb mit robustem und entfernbarem Aluminiumrahmen

Die Kühltasche von eono hat eine Kapazität von 22 Litern und Maße von 38 x 24 x 25 Zentimetern (B x T x H). Das Außenmaterial besteht aus 600-x-300D-Polyester und im Inneren ist eine PEVA-Folie zur Isolierung angebracht. Der Innenraum ist dem Hersteller zufolge wasserdicht und einfach zu reinigen. Zur Reinigung der Innen- und Außenseite reicht demnach ein feuchtes Tuch.

success

Stabiler und belastbarer Kühlkorb: Die Kühltasche von eono ist ein Kühlkorb, dessen Seitenwände mit Stützstreifen ausgestattet sind. Ein fester und eingenähter Aluminiumrahmen gibt dem Korb nach Herstellerangaben die notwendige Stabilität. Zur Reinigung ist der Rahmen entfernbar. Der Korbgriff aus Aluminium ist mit einem Gewicht von bis zu 30 Kilogramm belastbar.

Der dunkelgraue Kühlkorb ist faltbar und für zusätzliche Stabilität mit einem verstärkten Boden ausgestattet. Die Reißverschlüsse des Deckels sollen einfach zu bedienen sein. Auf der Frontseite befindet sich ein kleines Fach für Schlüssel oder Geld. Der Hersteller betont die hochwertige Verarbeitung und die robusten Materialien.

warning

Wie lange kann ich Speisen und Getränke in einer Isoliertasche kühl halten? Die Kühldauer einer klassischen Kühltasche mit Kühlakkus ist schwer in einem Wert anzugeben. Das hängt von der Ausgangstemperatur der Speisen oder Getränke und von der Außentemperatur ab. Zusätzlich ist es bedeutend, wie gut die Isolationsschicht der Kühltasche konzipiert ist. Je kühler die Speisen und die Außentemperatur sind und je besser die Isolation ist, desto länger bleiben die Getränke und Lebensmittel kalt.

FAQ

Hat die Kühltasche von eono Stellfüße?
Nein, laut Amazon-Kunden hat der Kühlkorb keine Stellfüße.
Erhalte ich Kühlakkus zur Kühltasche?
Nein, das Angebot der eono-Kühltasche enthält keine Kühlakkus.
Hat der Kühlkorb einen Schultergurt?
Nein, der Thermokorb hat keinen Schultergurt. Aufgrund der speziellen Form hat er nur den Aluminiumgriff.
Bekomme ich die Kühltasche in anderen Farben?
Ja, der Hersteller bietet dasselbe Modell in Hellgrau an.

8. Kühltasche 15L von LUNCIA im farbenfrohen Streifen-Design und mit hochwertigen Reißverschlüssen

Die 15L-Thermotasche von LUNCIA hat einen Nutzinhalt von 15 Litern. Sie besteht nach Angaben des Herstellers aus einem langlebigen 1680D-Oxford-Gewebe. Es lässt sich demnach bei Verschmutzungen einfach mit einem feuchten Tuch reinigen. Die Kühltasche hat eine große Öffnung, die für ein einfaches Befüllen und Entleeren sorgen soll. Zum Öffnen und Schließen sind dem Hersteller zufolge hochwertige Reißverschlüsse vorhanden. Zusätzlich zum Hauptfach stehen ein Frontfach und zwei Seitennetztaschen zur Verfügung.

success

Farbenfroh gestreift: Das Oxford-Gewebe der Kühltasche von LUNCIA hat ein farbenfrohes Streifen-Design. In den unterschiedlich breiten Streifen finden sich beispielsweise die Farben Blau, Grün, Rot, Orange und Gelb.

Die LUNCIA-Kühltasche ist 30 Zentimeter breit, 23 Zentimeter tief und 23 Zentimeter hoch. Im Inneren weist sie einen 8 Millimeter starken EPE-Schaum zur Isolierung und eine PEVA-Folie auf. Laut LUNCIA erreicht die Isoliertasche eine hohe thermische Beständigkeit und der Innenraum ist wasserdicht. Der Hersteller betont, dass keine schädlichen BPA-Weichmacher zum Einsatz kommen. Ein Schultergurt und gepolsterte Handgriffe sollen den Transport der Isoliertasche angenehmer gestalten.

FAQ

Bringe ich Tiefkühlpizzen in der LUNCIA-15L-Kühltasche unter?
Nein, dafür ist die Kühltasche zu klein.
Erhalte ich Kühlakkus zur Tasche?
Nein, zum Lieferumfang der Kühltasche 15L von LUNCIA zählen keine Kühlakkus.
Kann ich die Thermotasche falten?
Ja, die Kühltasche ist laut Hersteller einfach zu falten und platzsparend zu transportieren.
Kann ich den Schultergurt abnehmen?
Ja, der Schultergurt ist gemäß LUNCIA komplett entfernbar und in der Länge einstellbar.
Ist der Inhalt der Tasche bei Regen geschützt?
Der Hersteller betont das wasserdichte Gewebe, sodass der Inhalt bei einem Regenschauer nicht nass werden sollte.

Was ist eine Kühltasche?

Eine Kühltasche ist ein Behältnis, um Lebensmittel oder Getränke zu transportieren. Dank der isolierten Wände und der reflektierenden Folie im Inneren bleiben die vorher kühl gestellten Speisen und Flaschen einige Zeit auf Temperatur. Für einen höheren Effekt und eine längere Kühlzeit sind die meisten Thermotaschen wasserdicht und lecksicher, sodass Eiswürfel einfüllbar sind. Alternativ helfen Kühlakkus die Temperatur in der Tasche kühl zu halten. Neben der Kühlung ist es möglich, warme Getränke oder Speisen über einige Stunden in der Kühltasche auch warmzuhalten.

Was bringt eine Kühltasche?

Wer seine gekühlten Flaschen im Hochsommer im Auto lässt oder auf einer Wanderung in den Rucksack legt, hat nach kurzer Zeit ein lauwarmes Getränk. Aufgrund der warmen Außentemperatur geht der Erfrischungseffekt verloren oder Lebensmittel werden schlecht. Eine gute Kühltasche hält das Wasser oder den Softdrink auf einer angenehmen Temperatur. Dasselbe trifft auf Speisen wie Fleisch, Salate oder Milchprodukte zu, die eine kühle Lagerung benötigen. Mit einer Isoliertasche lassen sich ohne Unterbrechung der Kühlkette sensible Lebensmittel vom Einkaufszentrum nach Hause transportieren oder mit in den Park zum Grillen nehmen.

danger

Vorsicht bei Fleisch: Wird die Kühlkette von Fleisch zu lange unterbrochen, erwärmt es sich und verdirbt. In einer warmen Umgebung können sich Bakterien und Keime besser vermehren. Viele Arten von Fleisch nehmen eine komische Farbe an oder riechen stark, wenn sie nicht mehr genießbar sind. Bei einigen Fleischsorten ist das nicht der Fall, sodass der verdorbene Zustand nicht ersichtlich ist. Deshalb ist es wichtig, das Fleisch nicht zu lange zu lagern und bei einem Transport in der Kühltasche auf eine möglichst niedrige Temperatur zu achten.

Eine Kühltasche bringt viel, weil in ihr Getränke und Speisen unabhängig von Strom oder anderen Energiequellen wie Gas mit einer geeigneten Temperatur lagerbar sind. Abgesehen von typischen Getränken wie Bier, Wasser oder Softdrinks oder bestimmten Speisen eignet sich die Isoliertasche zum Transport von Muttermilch. Warme Säuglingsnahrung, frisch gebackene Kekse oder die zum Grillgut vorbereitete Pasta sind nach einigen Stunden noch warm. Eine Kühltasche kann bei diversen Gelegenheiten zum Einsatz kommen:

  • Auf langen Autofahrten und Zugreisen
  • Auf Festivals und Grillpartys
  • Auf Spaziergängen und Wanderungen
  • Für den Transport des Einkaufs
  • Beim Camping oder Zelten
  • Beim Freibadaufenthalt oder Baden am See
  • Auf der Arbeit
success

Stromausfall überbrücken: Eine Kühltasche im Haus zu haben, ist bei einem Stromausfall von großem Vorteil. Bekommt der Kühlschrank oder die Gefriertruhe keine Energie mehr, können die Geräte die kühle Temperatur für maximal 24 Stunden halten. Danach beginnen die Speisen aufzutauen oder die Lebensmittel werden warm. Eine Kühltasche bietet sich als gute Überbrückung an, um die wichtigsten Lebensmittel für einige Zeit kühlzuhalten. Dazu ist es ratsam, einige Eiswürfel zu kaufen und sie in die Thermotasche zu legen, um die Kühlleistung auf über 6 Stunden zu verlängern.

Kühltasche TestWie funktioniert eine Kühltasche?

Die Funktionsweise unterscheidet sich je nach Art der Kühltasche:

Funktionsweise der klassischen Kühltasche

Eine klassische Kühltasche funktioniert mithilfe einer guten Isolation. Sie enthält keinen Elektromotor oder Lüfter, der für eine kühle Umgebung sorgt. Stattdessen hat die passive Kühltasche oft eine Isolationsschicht zwischen 4 und 10 Millimetern, die aus Schaum besteht.

Die meisten Hersteller greifen zu EPE-Schaum, weil er gute Isolationseigenschaften hat. Das Innenfach ist zusätzlich mit einer PEVA- oder Aluminiumfolie überzogen, die eine reflektierende Wirkung hat. Die Folien halten die Kälte oder Wärme im Hauptfach und schützen zugleich den Schaum vor Feuchtigkeit und Nässe. Auf der Außenseite wird der Schaum mit Textilien geschützt, die meist aus Kunstfasern bestehen und für eine einfache Reinigung schmutzabweisend sind.

Funktionsweise der elektrischen Kühltasche

Neben den klassischen oder passiven Thermotaschen gibt es Kühltaschen, die elektrisch funktionieren und auf dem Prinzip der Thermoelektrizität beruhen. Sie sind ähnlich wie eine Kühlbox aufgebaut und auf eine Stromquelle wie eine Fahrzeugbatterie oder eine Steckdose angewiesen.

Thermoelektrische oder aktive Kühltaschen funktionieren auf der Grundlage des Peltier-Effekts. Jean Peltier fand heraus, dass Elektronen beim Durchfließen eines Materials eine Temperaturdifferenz erzeugen. Weil die Differenz der Temperatur von unterschiedlichen Faktoren wie der Außentemperatur abhängt und sich nicht genau festlegen lässt, erreichen solche Kühltaschen mit Strom einen Unterschied von etwa 20 Grad Celsius. Ist es im Freien 30 Grad Celsius warm, können die Temperaturen in der Kühltasche bis auf 10 Grad Celsius abkühlen.

info

Was ist die Thermoelektrizität? Die Thermoelektrizität bezeichnet die Beeinflussung von Temperatur und Elektrizität. Eine thermoelektrische Kühltasche ist ein gutes Beispiel für die Thermoelektrizität, weil das Peltier-Element aus dem Stromfluss eine Temperaturdifferenz zur Kühlung des Tascheninneren erzeugt. Je nach Fließrichtung der Elektronen geben sie Wärme ab oder nehmen sie auf. Dadurch lässt sich ein Bereich kühlen oder erwärmen. Bei Isoliertaschen ist das Entziehen der Wärme aus dem Innenraum der Wunscheffekt. Damit die Elektronen wie in einem Kreislauf fließen und für einen andauernden Kühleffekt sorgen, geben sie die entzogene Wärme an die Umgebung ab.

In einer thermoelektrischen oder elektrischen Kühltasche kommen zwei unterschiedliche Halbleiter vor, die ein anderes Energieniveau haben. Damit die Elektronen von einem Material auf das andere übergehen, müssen sie ihre Energie anpassen. Auf der Seite der Energieaufnahme entziehen sie die Wärme aus der Umgebung und in der Folge kühlt sich die eine Fläche des Peltier-Elements ab. Diese Seite des kleinen Elements liegt auf der Innenseite der Kühltasche, sodass die Elektronen die Wärme aus dem Inneren entziehen. Auf der anderen Seite passiert das Gegenteil, sodass die Elektronen die Wärme abgeben und sich die Fläche erhitzt. Sie liegt auf der Außenseite der Tasche, sodass die Wärme an die Umgebungsluft abgegeben wird.

UnterschiedeWas ist besser – eine Kühlbox oder eine Kühltasche?

Wer sich mit dem Kauf einer aktiven oder passiven Kühltasche auseinandersetzt, stößt automatisch auf Angebote von Kühlboxen. Sie bestehen im Gegensatz zur Tasche aus festen Wänden und funktionieren meist mit Strom. Es gibt Kühlboxen, die wie die aktiven Kühltaschen mit Thermoelektrizität funktionieren. Daneben gibt es Kühlboxen mit Kompressor oder Absorber.

Kompressor-Kühlboxen sind kleine Kühlschränke, die den Innenraum mithilfe eines Kältemittels abkühlen. Der Kompressor lässt das Kältemittel zirkulieren. Aufgrund des Druckunterschieds im Röhrensystem wechselt das Kältemittel den Aggregatzustand, sodass es Wärme aufnimmt oder abgibt. Das führt ähnlich wie beim Peltier-Element dazu, dass das Kältemittel die Wärme aus dem Innenraum entzieht und sie nach außen abgibt. Kühlboxen mit Absorber funktionieren dagegen mit einem Kältemittel und einem Hilfsgas, das anstelle des vom Kompressor aufgebauten Drucks den Wechsel des Aggregatzustandes bewirkt.

info

Was ist ein Kältemittel? Ein Kältemittel ist ein Stoff, der Wärmeenergie transportieren kann. Je nach Temperatur und Druck des Mittels kann es Wärme aufnehmen oder abgeben. Typische Kältemittel sind Ammoniak oder Kohlenstoffdioxid. Wasser ist ebenfalls ein Kältemittel, doch aufgrund des Gefrierpunkts von 0 Grad Celsius für einen Kühlschrank ungeeignet. Neben den aufgezählten natürlichen Kältemitteln gibt es synthetisch hergestellte Kältemittel, die die Ozonschicht zerstören und zum Treibhauseffekt beitragen.

Vor- und Nachteile von Kühltaschen gegenüber der Kühlbox

Ob eine Kühlbox oder eine Kühltasche besser ist, hängt vom Einsatzort und der Art der Verwendung ab. Thermotaschen haben den Vorteil, dass sie eine einfache Kühlung mithilfe von Kühlakkus, Eis oder der Thermoelektrizität ermöglichen. Die meisten Modelle eignen sich gut zum Warm- und Kalthalten. Bei Nichtgebrauch lassen sie sich aufgrund der Stoffwände einfach falten oder formen. Da sie kein Kühlmittel enthalten, geht fast keine Gefahr von den Taschen aus. Sie sind in diversen Größen und mit verschiedenen Nutzinhalten erhältlich. Dank der einfachen Funktion sind sie preiswert und haben meist ein geringeres Gewicht, sodass sie einfach zu transportieren sind.

warning

Wichtig: Die meisten Kühlmittel von Kühlboxen sind explosiv, leicht entflammbar und gesundheitsschädlich. Zwar haben sie oft einen wahrnehmbaren Geruch, dennoch ist bei ausströmendem Gas Vorsicht geboten. Wer ein Leck entdeckt, sollte den Betrieb sofort einstellen.

Nachteilig bei passiven oder elektrischen Kühltaschen ist die geringe Kühlleistung. Eine Kompressor- oder Absorber-Kühlbox schafft deutlich niedrigere Temperaturen im Innenbereich. Speziell bei Kompressor-Kühlboxen ist es möglich, die exakte Temperatur einzustellen. Bei einigen Modellen sind Minustemperaturen möglich. Thermotaschen sind weniger stabil als Kühlboxen, weil sie aus Stoff bestehen und keine robusten Kunststoffwände haben. Im Vergleich zu Kühlboxen haben Kühltaschen oft einen kleineren Nutzinhalt.

Vor- und Nachteile von Kühltaschen

  • Einfache Kühlung durch Kühlakkus, Eis oder Thermoelektrizität
  • Zum Warm- und Kalthalten
  • Oft faltbares und formbares Design
  • Keine gesundheitlichen Risiken
  • Kleine und große Kühltaschen erhältlich
  • Geringes Gewicht
  • Preiswert
  • Geringe Kühlleistung
  • Keine exakten Kühltemperaturen
  • Weniger stabil und robust
  • Oft kleinerer Nutzinhalt

Welche Arten von Kühltaschen gibt es?

Wer von einer Kühltasche spricht, meint meist die passive Kühltasche. Sie ist auf keine Stromquelle angewiesen, was einen flexiblen Einsatz ermöglicht. Daneben gibt es Isoliertaschen, die mit Strom funktionieren. Im Gegensatz zu Kühlboxen gibt es nur thermoelektrische Modelle, denn ein Kompressor oder ein Absorber ist schwer in der Konstruktion unterzubringen. Beide Arten von Kühltaschen haben Vor- und Nachteile.

Kühltasche VergleichDie passive Kühltasche

Die typischen Kühltaschen funktionieren ohne Strom. Das ermöglicht eine hohe Flexibilität, denn beim Camping oder auf dem Festival ist nicht immer eine Steckdose in der Nähe. Die Kühlung funktioniert mit einigen Kühlakkus oder Eis, die den Innenraum für einige Stunden kühl halten. Alternativ eignet sich die Kühltasche auch zum Warmhalten von Speisen, weil die Isolationsschicht keine Wärme nach außen leitet. Aufgrund der einfachen Funktionsweise stehen keine Wartungen oder Reparaturen an. Zugleich drückt es den Preis, sodass passive Thermotaschen preiswert erhältlich sind. Im Gegensatz zu elektrischen Kühltaschen sind die klassischen Isoliertaschen leichter.

Nachteilig bei passiven Kühltaschen ist die geringe Kühlleistung. Die Getränke oder Lebensmittel müssen vor dem Transport gekühlt sein, sonst werden sie nie richtig kühl. Das Eis oder die Kühlakkus tauen mit der Zeit ab, sodass die Kühldauer auf wenige Stunden begrenzt ist. Je höher die Temperatur im Freien ist, desto schneller ist das gelagerte Gut warm. Die einzige Möglichkeit, um den Inhalt der Isoliertasche über längere Zeit zu kühlen, ist ein regelmäßiger Austausch der Kühlakkus.

  • Einfache Kühlung durch Kühlakkus oder Eis
  • Hohe Flexibilität beim Einsatz
  • Einfache Funktion ohne Wartung
  • Zum Warm- und Kalthalten
  • Geringeres Gewicht
  • Preiswert
  • Geringe Kühlleistung
  • Kurze Kühlzeit
  • Regelmäßiger Austausch der Kühlelemente notwendig

Die elektrischen Kühltaschen

Thermoelektrische oder elektrische Kühltaschen gewinnen an Beliebtheit, weil sie eine aktive Kühlung bewirken. Sie können die Lebensmittel oder Getränke über längere Zeit kühlhalten, weil das Element dauernd die Elektronen umwandelt und so die Wärme entzieht. Das ermöglicht es, den Inhalt der Taschen über Stunden oder Tage zu kühlen. Die Funktion der Kühltaschen mit Strom ist einfach und aufgrund der speziellen Funktionsweise bieten die Thermotaschen mit Peltier-Element meist ein größeres Fassungsvermögen.

Obwohl das Peltier-Element im Vergleich zu einem Kompressor oder Absorber klein ist, bedeutet es ein zusätzliches Gewicht. Deshalb sind elektrische Kühltaschen meist schwerer. Die verbaute Elektronik erhöht den Kaufpreis und macht die Tasche anfälliger für Schäden. Eine thermoelektrische Kühltasche ist auf Strom angewiesen, sodass sich ständig ein Fahrzeug oder eine Steckdose in der Nähe befinden muss. Aufgrund des festverbauten Peltier-Elements ist die elektrische Kühltasche nur zum Kühlen des Inhaltes konzipiert. Zum Warmhalten von Speisen funktioniert die Tasche ähnlich wie die passiven Modelle, sodass einzig die isolierten Wände die Wärme im Inneren behalten.

  • Einfache Kühlung mithilfe von Strom
  • Aktive Kühlung und bessere Kühlleistung
  • Endlos lange Kühlzeit
  • Größeres Fassungsvermögen
  • Nur eingeschränkt zum Warmhalten geeignet
  • Leicht höheres Gewicht
  • Kostenintensiver
  • Auf Stromquelle angewiesen

TippsWie benutze ich eine Kühltasche?

Die Verwendung einer passiven Kühltasche ist einfach und bedarf keiner Erfahrung. Für thermoelektrische Kühltaschen gelten andere Sicherheitshinweise als für passive Modelle. Speziell bei Kühltaschen mit Strom ist es wichtig, einige Handhabungsschritte einzuhalten und sich nach den Vorgaben des Herstellers zu richten.

Das verhindert Unfälle oder einen vorzeitigen Defekt. Wie die Verkabelung richtig funktioniert sowie weitere zu beachtende Hinweise vor der ersten Inbetriebnahme sind im Handbuch nachzulesen. Nachfolgend einige allgemeine Tipps, die bei der Verwendung hilfreich sind:

  1. Die Thermotasche vor der ersten Verwendung von Innen reinigen, denn es können Produktionsreste am Material haften.
  2. Kühltaschen mit Strom vor jeder Verwendung auf Beschädigungen überprüfen, um ein gesundheitliches Risiko auszuschließen. Bei einem Defekt den Hersteller kontaktieren.
  3. Die Lebensmittel oder Getränke vor dem Einsetzen in die Kühlbox kühlen oder wärmen, um die Kühlleistung oder die Warmhalteleistung zu verbessern.
  4. Bei passiven Kühltaschen die Kühlakkus oder das Eis vorzeitig in das Gefrierfach legen, damit sie bis zur Verwendung der Tasche gefroren sind.
  5. Beim Packen zuerst die Kühlakkus auf den Boden oder an die Seitenwände legen, danach die Tasche mit den Lebensmitteln oder Flaschen füllen. Bei der Verwendung von Eiswürfeln zuerst die Tasche mit Getränken oder Speisen füllen und die Eiswürfel danach über dem Inhalt verteilen.
  6. Elektrische Kühltaschen über das 12-Volt-Kabel am Fahrzeug oder mit dem 230-Volt-Kabel an einer Steckdose anschließen. Bei ungekühlten Lebensmitteln darauf achten, dass die Kühltasche eine gute Temperatur erreicht und erst dann den Inhalt in die Tasche legen.
  7. Für eine lange und gute Kühlzeit die Kühltasche in den Schatten und möglichst distanziert von Wärmequellen stellen. Bei elektrischen Thermotaschen ist es wichtig, dass die Lüftungsschlitze frei bleiben.
  8. Der Deckel der Kühltasche sollte stets richtig geschlossen und die Entnahme von Getränken oder Lebensmitteln möglichst kurz sein, damit sich der Innenraum nicht zu stark erhitzt oder abkühlt.
  9. Ist das Eis geschmolzen oder der Inhalt des Kühlakkus wieder flüssig, neue Kühlelemente in die Tasche legen.
  10. Nach der Verwendung der Kühltasche den Inhalt ausräumen, das Restwasser ausleeren oder die Kühlakkus entnehmen und den Innenraum mit einem feuchten Tuch reinigen.
info

Kühlleistung passiver Isoliertaschen von unterschiedlichen Faktoren abhängig: Für eine möglichst gute Leistung und lange Kühlzeit sollte der Inhalt vor dem Befüllen bereits kalt oder warm sein. Damit keine warme oder kalte Umgebungsluft in den Innenraum kommt, sollte der Verwender die Tasche möglichst selten öffnen. Geeignete Stellplätze verhindern, dass sich der Inhalt zu schnell erwärmt oder abkühlt.

Welche Hersteller bieten gute Kühltaschen an?

Es gibt viele Situationen, in denen sich Personen ein kühles Getränk wünschen oder eine warme Speise essen möchten. Wer öfters solche Momente hat und eine gute Kühltasche nicht missen möchte, findet ein großes Sortiment vor. Diverse Hersteller und Marken bieten gut isolierte, praktische und beständige Isoliertaschen an:

  • Reisenthel
  • Parateck
  • Le Flair
  • Mobicool
  • eono
  • Aosbos
  • CANWAY
  • ALLCAMP OUTDOOR GEAR
  • B.PRIME
  • Campingaz
  • Xcase

Eine Vielzahl weiterer Hersteller bietet Kühltaschen an, die für die gute Kühlleistung, die lange Kühldauer und die langlebigen Materialien bekannt sind. Wer gute Erfahrungen mit einer Thermotasche gemacht hat, bleibt dem Hersteller meist treu. Für Neukunden lohnt es sich, die unterschiedlichen Angebote zu vergleichen und auf ein hochwertiges Modell zu setzen.

Die beste KühltascheWorauf muss ich beim Kauf einer Kühltasche achten?

Thermotaschen sind für ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten bekannt. Für eine geringe Investition sorgt der „portable Kühlschrank“ in vielen Situationen für eine kühle Erfrischung. Zugleich hält die Kühltasche die Speisen warm, sodass beispielsweise auf Baustellen oder Reisen keine Mikrowelle notwendig ist. Doch die Auswahl unterschiedlicher Kühltaschen ist groß, sodass der Kauf gut überlegt sein sollte.

Art

Zuerst stellt sich die Frage, welche Art von Kühltasche gut geeignet ist. Für eine kurze Kühlzeit und eine geringe Investition lohnt sich der Kauf einer passiven Kühltasche. Je nach Ausführung, Außentemperatur und Kühlakkus hält sie Getränke und Speisen über 6 Stunden kalt. Warme Lebensmittel bleiben zwischen 2 und 5 Stunden angenehm temperiert. Es ist keine Stromquelle notwendig, sodass die Kühltasche beim Picknick, auf Festivals oder beim Zelten zum Einsatz kommen kann.

Elektrische Thermotaschen erreichen dagegen eine dauerhafte Kühlleistung von mehreren Stunden bis Tage und kühlen den Innenbereich zuverlässig um bis zu 20 Grad Celsius herunter. Sie eignen sich ähnlich wie die passiven Kühltaschen auch zum Warmhalten, doch sind sie für eine gute Kühlleistung auf Strom angewiesen. Für Ausflüge mit dem Auto oder dem Camper sowie in mit Strom versorgten Festzelten oder Häusern sind die Taschen gut geeignet. Wer auf eine dauerhafte und gute Kühlleistung angewiesen ist, muss jedoch mit einem höheren Preis rechnen.

Größe

Es gibt kleine und große Kühltaschen mit unterschiedlichen Nutzinhalten. Ob es eine Thermotasche mit einer Kapazität von 15 oder von 40 Litern sein sollte, muss jeder selber entscheiden. Für ein Familienpicknick oder einen Fußballabend mit Freunden darf die Kühltasche groß sein und einen Nutzinhalt von über 25 Litern haben. So passen mehrere Sandwiches, Getränkeflaschen oder frisch zubereitete Salate in das Behältnis. Zum Transport von Muttermilch oder für einen Paarausflug reicht eine Kühltasche mit kleineren Abmessungen und einer Kapazität von 15 bis 20 Litern.

success

Gefaltet lagern und transportieren: Für eine platzsparende Lagerung im Schrank oder für einen einfachen Transport nach Hause ist es ratsam, eine faltbare Isoliertasche zu erwerben. Sie sind in der Mitte zusammenklappbar, sodass sie über die Hälfte der Größe verlieren und problemlos in den Rucksack oder in den Schrank passen. Kühltaschen mit Strom sind seltener faltbar, weil die verbaute Elektronik keine Falten zulässt.

Neben dem Nutzinhalt in Litern ist es ratsam, die exakten Abmessungen der Kühltasche zu berücksichtigen. Sie spielen beim Transport eine große Rolle, denn eine hohe und weniger breite Tasche ist einfacher über die Schulter zu hängen. Daneben sind die Maße wichtig, wenn es um den Inhalt geht.

Wer viele Bierdosen oder große 1,5-Liter-Flaschen transportieren möchte, benötigt eine Tasche mit den entsprechenden Abmessungen wie einer guten Höhe. Breite und tiefe Isoliertaschen eignen sich gut, um große Salatschüsseln oder Dosen zu kühlen. Viele Hersteller geben zu den Abmessungen an, wie viele 500-Milliliter-Flaschen oder 330-Milliliter-Dosen Platz haben.

Material

Bei den Materialien einer Kühltasche sind zwei Aspekte zu beachten:

  • Das Außenmaterial sollte scheuerbeständig und robust sein. Zumeist kommt ein Polyester-Oxford-Gewebe zum Einsatz, weil es langlebig und bis zu einem gewissen Grad wasserbeständig ist. Je höher die Zahl des Oxford-Gewebes ist, desto stärker und stabiler fällt der Stoff aus. Die Angabe der Fadenstärke erfolgt mit einer Ziffer und dem Buchstaben D für Denier. Bei 300D wiegt der Faden beispielsweise 300 Gramm. Je schwerer der Faden ist, umso robuster gilt das Gewebe.
  • Neben dem Außenmaterial ist die Isolierung von großer Bedeutung, denn sie entscheidet über die Kühlleistung. Dazu nennen viele Hersteller die Stärke des verwendeten Schaums, die möglichst hoch sein sollte. Ein Schaum mit einer Stärke von 8 Millimetern isoliert besser, als wenn er nur 4 Millimeter dünn ist. Daneben ist die Verkleidung des Innenraums wichtig. PEVA-Folie gilt allgemein als hochwertiger und besser isolierend als Aluminiumfolie. Die Verkleidung sollte gut verarbeitet und vernäht sein, damit das Kondenswasser oder die gefrorenen Eiswürfel nicht auslaufen.
info

Viele Hersteller geben die Kühlleistung ihrer Kühltasche an. Bei elektrischen Thermotaschen nennen sie eine Temperatur wie 15 oder 20 Grad Celsius. Sie bedeutet, dass das thermoelektrische Element den Innenraum des Behältnisses um 15 oder 20 Grad Celsius im Vergleich zur Außentemperatur absenken kann. Bei passiven Kühltaschen erfolgt die Angabe der Kühldauer dagegen in Stunden mit oder ohne Kühlakku. Doch Vorsicht, denn beide Angaben bei aktiven und passiven Kühlboxen sind reine Richtwerte. Steht die Kühltasche in der Sonne oder wird sie alle 5 Minuten geöffnet, verändert sich die Leistung oder die Dauer.

Ausstattung

Die meisten tragen ihre Thermotasche mit dem geladenen Inhalt. Seltener kommt die Kühltasche ausschließlich im Auto zum Einsatz. Um das Tragen des Behältnisses zu vereinfachen, statten viele Hersteller ihre Kühltaschen mit praktischen Hilfen aus. Dazu zählen beispielsweise Handgriffe, die für einen höheren Komfort gepolstert sein sollten. Ein Schultergurt vereinfacht den Transport der beladenen Tasche. Wer sie meist über die Schulter hängt, sollte für eine gute Bequemlichkeit auf einen verstellbaren Gurt achten. So lässt sich die Höhe an die Körpergröße anpassen.

warning

Die Reißverschlüsse sind die Schwachstellen vieler Kühltaschen. Bei minderwertigen Modellen sind sie schwer bedienbar oder gehen nach wenigen Einsätzen kaputt. Reißt eine Naht oder geht der Reißverschluss nicht mehr zu, hat das einen großen Einfluss auf die Kühlleistung. Deshalb sollten die Reißverschlüsse gut verarbeitet sein. Zusätzlich erleichtert ein Dual-Reißverschluss das Handling, weil zur Entnahme einer Flasche nicht der komplette Deckel zu öffnen ist.

Abgesehen von den Tragehilfen ist die Aufteilung der Fächer bedeutend. Alle Kühltaschen haben ein Hauptfach, das isoliert ist und das die Lebensmittel kühl- oder warmhält. Daneben ist es hilfreich, wenn die Tasche eine Front- und zwei Seitenfächer hat. Solche zusätzlichen Fächer ohne Kühl- oder Wärmeeffekt ermöglichen es, Gewürze, Geldbeutel, Schlüssel oder das Smartphone zu transportieren.

Design

Es gibt klassische Kühltaschen im rechteckigen Format, die sich für Festivals oder Campingausflüge eignen. Korbtaschen mit einem Griff sind für Picknicks oder Autofahrten konzipiert, bei denen der Thermokorb nicht zu weit zu tragen ist. Alternativ gibt es Kühltaschen als Rucksack, die einen höheren Tragekomfort bieten. Die Formen, Größen und Designs variieren stark, damit jeder ein passendes Produkt findet.

success

Beliebte Kühlrucksäcke: Rucksack-Kühltaschen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, denn sie lassen sich einfach auf dem Rücken tragen. Der Inhalt wird wie bei klassischen Modellen gekühlt oder gewärmt. Es gibt elektrische Kühltaschen als Rucksack, die vor der Wanderung eine aktive Kühlung mithilfe einer Steckdose oder der Fahrzeugbatterie ermöglichen.

FragezeichenFAQ – häufig gestellte Fragen rund um Kühltaschen

Wie lange kühlt eine Kühltasche?

Die Kühldauer einer Thermotasche hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Einerseits spielen die Verarbeitung und der Aufbau der Kühltasche eine große Rolle. Eine hochwertige Folie im Inneren und eine dicke Schaumschicht erhöhen die Kühldauer, sodass die Lebensmittel ohne Zugabe von Kühlakkus oder Eis mehrere Stunden kalt bleiben. Andererseits ist auf eine richtige Handhabung zu achten, um die Kühlleistung zu erhöhen. Steht die Isoliertasche immer im Schatten, ist sie gut geschlossen und nur selten für wenige Sekunden offen, bleibt der Inhalt länger kühl.

Wie lange hält Eis in der Kühltasche?

Wie lange das Eis in der Kühltasche hält, ist von denselben Faktoren wie die Kühldauer abhängig. Wer seine Kühltasche geöffnet in der Sonne stehen lässt, findet nach kurzer Zeit nur noch Wasser im Innenraum vor. Sind die Lebensmittel vor dem Befüllen gekühlt und steht die Tasche an einem kühlen Ort, halten die Eiswürfel länger. Zudem beeinflusst die Isolierung der Thermotasche die Lebensdauer der Eiswürfel.

Welche Kühltasche hält am längsten kalt?

Eine gute Kühltasche für eine lange Kühldauer hat eine gute Isolierung. Das bedeutet, dass der Schaum zwischen 6 und 10 Millimeter stark ist. Im Inneren sollte eine PEVA-Folie angebracht sein, die hochwertiger als Aluminiumfolie ist und die Kälte besser im Innenraum behält. Weitere Faktoren für eine gute Kühlleistung sind gut schließbare Reißverschlüsse, denn bereits kleine Löcher beeinflussen die Kühldauer.

Welche Kühltasche ist für Muttermilch geeignet?

Eine Kühltasche für Muttermilch muss nicht groß sein, denn einige Flaschen Milch nehmen nur wenig Platz ein. Sie sollte gut isoliert sein, damit sich die Milch nicht zu schnell aufwärmt. Ähnlich wie bei Getränkeflaschen ist es wichtig, die Muttermilch vor dem Transport in der Isoliertasche zu kühlen. Zum Kühlhalten der Milch sollten sich Eiswürfel oder Kühlakkus in der Tasche befinden. Bei Muttermilch ist es entscheidend, die Temperatur im Innenraum so tief wie möglich zu halten, um Keime zu verhindern. Deshalb bieten sich aktive Kühltaschen mit thermoelektrischem Element an.

danger

Bitte beachten: Im Kühlschrank hält die Muttermilch bei einer Temperatur von 4 bis 6 Grad Celsius gut bis zu 3 Tage. In der Kühltasche herrschen dagegen Temperaturen um 15 Grad Celsius, weshalb sich die Muttermilch für maximal 8 Stunden aufbewahren lässt. Anschließend ist die Keimbelastung zu hoch, sodass die warme Milch dem Säugling schaden kann. Um die Keimbelastung tief zu halten, ist es ratsam, die Temperatur in der Kühltasche regelmäßig zu überprüfen und auf eine möglichst kurze Lagerzeit zu achten.

Wie viele Kühlakkus brauche ich für die Kühltasche?

Es gibt keine eindeutige Regel, wie viele Kühlakkus in der Tasche sein sollten. Grundsätzlich gilt: Je mehr Kühlakkus in der Kühltasche sind, desto kühler bleibt der Innenraum. Die Anzahl hängt stark von der Beladung ab, sodass es sinnvoll ist, weniger Lebensmittel und Getränke in die Tasche zu packen. Stattdessen ist es wichtig, ausreichend Platz für Kühlakkus und Eis zu lassen. Eine Faustregel besagt, dass für eine gute Kühlleistung mindestens 15 Prozent des Inhalts mit Kühlelementen wie Eis oder Akkus befüllt sein sollten.

Kühltasche bestellenKeine Kühltasche – was kann ich tun?

Um den Einkauf nach Hause zu transportieren oder die Getränke im Auto möglichst lang kühl zu halten, ist eine Kühltasche von Vorteil. Wenn keine bereitliegt, gibt es andere Möglichkeiten, um die Lebensmittel möglichst lange zu kühlen. Einerseits ist der Lagerort wichtig, so ist es beispielsweise im Kofferraum kühler als in der Fahrerkabine. Auf Campingausflügen bieten sich Gewässer an, um die Lebensmittel zu kühlen. Wer seine Flaschen in Zeitungspapier einwickelt, profitiert von einer längeren Kühldauer, denn die Zeitung isoliert.

Wo kann ich Kühltaschen kaufen?

Kühltaschen sind im Internet, in einigen Baumärkten oder in Läden für Reise- sowie Campingbedarf erhältlich. Vor der Urlaubssaison bieten viele Supermarktketten die nützlichen Thermotaschen an. Beim Kauf der Kühltasche im Geschäft sind die individuelle Beratung und die Erfahrung des Verkaufspersonals von Vorteil. Die Taschen lassen sich in die Hand nehmen und auf die Handhabung oder die Stabilität prüfen. Nachteile beim Kauf vor Ort sind die begrenzte Auswahl und der höhere Preis.

Wer Kühltaschen bequem und stressfrei kaufen möchte, sollte das Internet nutzen. Auf Plattformen wie Amazon oder eBay und auf den Herstellerseiten sind diverse Kühltaschen erhältlich. Die Produkte sind einfach zu vergleichen und oft fällt der Preis geringer als im Geschäft aus. Kundenrezensionen informieren über die Zufriedenheit, Garantieabwicklung oder den Kundenservice, sodass sich die Leistungen des Herstellers oder Schwachstellen des Produktes besser einschätzen lassen. Für den Kauf ist kein Anfahrtsweg nötig und sind keine Öffnungszeiten einzuhalten. Nach wenigen Tagen ist die Isoliertasche zu Hause und einsatzbereit.

Wie teuer sind Kühltaschen?

Die Preise von Thermotaschen sind unterschiedlich und hängen von der Art, der Größe und der Verarbeitung ab. Kühltaschen mit kleinen Maßen, dünner Isolierschicht und preiswerten Materialien sind für einen einstelligen bis geringen zweistelligen Betrag erhältlich. Große Kühltaschen mit dicker Schaumschicht kosten einen niedrigen bis mittleren zweistelligen Betrag. Sind spezielle Zubehöre vorhanden oder hochwertige Materialien verbaut, bedeutet der Erwerb eine hohe zweistellige Investition.

success

Wie viel kosten Kühltaschen mit Strom? Kühltaschen, die elektrisch funktionieren, sind aufgrund des Peltier-Elements teurer. Die Preise sind wie bei den klassischen Modellen von der Größe und den Materialien sowie der Leistung abhängig. Einfache Ausführungen kosten einen zweistelligen Betrag und für hochwertige Modelle ist eine dreistellige Investition aufzubringen.

Tipps & HinweiseGibt es einen Kühltaschen-Test der Stiftung Warentest?

Nein, die Stiftung Warentest hat bisher keinen Kühltaschen-Test durchgeführt. Im Juni 2017 brachte das Verbraucherportal eine Meldung heraus, die sich mit dem Kühlboxen-Test des Schweizer Verbrauchermagazins K-Tipp befasst.

Die Schweizer Experten testeten aktive und passive Kühlboxen, bei denen die passiven Modelle aufgrund der schnellen Erwärmung nach etwa 4 Stunden schlecht abschnitten. Bei einigen Kühlboxen erwärmte sich der Inhalt nach kurzer Zeit um 12 Grad Celsius. Wer sich für die Meldung der Stiftung Warentest, die Testsieger und die Resultate interessiert, findet hier alle weiteren Informationen.

Hat Öko-Test einen Kühltaschen-Test durchgeführt?

Nein, Öko-Test hat die Kühltaschen nicht getestet. Das Verbraucherportal führte im Oktober 2017 einen Kühlboxen-Test durch. Damals untersuchten die Experten 14 passive und thermoelektrische Kühlboxen und kamen zum Schluss, dass thermoelektrische Boxen nur mittelmäßig kühlen und passive Kühlboxen gute Ergebnisse erzielen.

Öko-Test empfiehlt nur drei Produkte, die restlichen Kühlgeräte erhielten ein „Befriedigend“. Einige davon waren mit problematischen Substanzen belastet oder bekamen Abzüge wegen einer schlechten Stabilität und Wasserdichtheit. Gegen eine geringe Gebühr sind die Ergebnisse hier einsehbar.

Glossar

Absorber
Eine andere Bezeichnung für das Gerät ist Gaswäscher. Es sorgt in einem Kühlschrank oder in einer Kühlbox dafür, dass sich das gasförmige Kältemittel mit der Lösung vermischt und den Aggregatzustand wechselt.
Aggregatzustand
Stoffe weisen drei Aggregatzustände auf – fest, flüssig und gasförmig –, die vom Druck und der Temperatur abhängen. Eine Kühlbox mit Kompressor oder Absorber nutzt die unterschiedlichen Aggregatzustände eines Kältemittels, weil es beim Wechsel des Zustandes Wärme freisetzt oder aufnimmt.
Aluminiumfolie
Aluminium ist ein Leichtmetall, das in der Erdkruste vorkommt. Eines der bekanntesten Produkte aus Aluminium ist die Alufolie, die die Wärme oder Kälte des eingepackten Lebensmittels gut speichern kann. Deshalb kommt sie oft als Auskleidungsmaterial von Kühltaschen zum Einsatz.
Elektronen
Ein Elektron ist ein negativ geladenes Elementarteilchen. Es ist für die Chemie und die Elektrizität von großer Bedeutung. Erst durch die Wechselwirkung von Elektronen sind Erscheinungen wie Elektromagnetismus, Elektrizität oder elektromagnetische Strahlung möglich. In Metallen können sich die Teilchen frei bewegen, weshalb Kabel oder Telefonleitungen aus metallischen Leitern bestehen.
Kompressor
Ein Verdichter oder ein Kompressor ist ein Gerät, das einen Stoff wie Luft oder ein Kältemittel ansaugt und komprimiert.
Kühlakkus
Kühlakkus sind Behältnisse, in denen sich eine Flüssigkeit oder ähnliches befindet und deren Hülle meist aus Kunststoff besteht. Die Flüssigkeit im Inneren kann Wasser oder ein Kühlmittel sein, das beim Einfrieren oder Kühlen seine Konsistenz ändert. Ein vorher kühlgestelltes Kühlelement kann die Temperatur in der Kühltasche über mehrere Stunden senken.
Oxford-Gewebe
Das ist ein kräftiges und strapazierfähiges Gewebe aus Baumwolle. Es ist nach der bekannten englischen Stadt benannt. Neben dem klassischen Oxford-Baumwoll-Gewebe kommt bei Kühltaschen meist Oxford-Polyester-Gewebe zum Einsatz. Es besteht aus Kunststofffasern, ist wasserunempfindlich und scheuerbeständig. Je nach Ausführung und Denier (Abkürzung D) hat das Gewebe eine andere Stärke und Schwere.

Kühltaschen-Liste 2021: Finden Sie Ihre beste Kühltasche

  Produkt Datum Preis  
1. ALLCAMP-OUTDOOR-GEAR-Kühltasche 09/2021 22,99€ Zum Angebot
2. Lifewit 15L Kühltasche 04/2021 19,98€ Zum Angebot
3. CANWAY-Kühltasche 08/2021 29,99€ Zum Angebot
4. Parateck-Kühltasche 04/2021 28,99€ Zum Angebot
5. Le Flair-Kühltasche 04/2021 34,99€ Zum Angebot
6. B.PRIME-Kühltasche 04/2021 19,95€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • ALLCAMP-OUTDOOR-GEAR-Kühltasche