ElitePartner kündigen


Matthias Emmert
Kündigung, Widerruf, Sonderkündigung - wenn es um das Thema Kündigung geht, bin ich sofort zur Stelle.

Sie möchten Ihre Mitgliedschaft bei ElitePartner kündigen? Wir haben für Sie die passende Kündigungsvorlage:

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies um diesen Inhalt anzuzeigen.

Marketing-Cookies akzeptieren

ElitePartner Kündigungsvorlage

Wir haben für Ihre Elitepartner Kündigung eine Vorlage vorbereitet. Ergänzen Sie die Vorlage mit Ihren persönlichen Daten und Sie erhalten Ihr persönliches Kündigungsschreiben.

Folgende Daten sollten Sie ergänzen:

  1. Ihr Name und Ihre aktuelle Anschrift
  2. Angaben zum Benutzerkonto: E-Mail-Adresse und Benutzername
  3. Aktuelles Datum
  4. Kündigungszeitpunkt

Sie möchten sich den Weg zur Post sparen? Auf Wunsch versenden wir Ihre Kündigung per Brief, Einschreiben oder auch per Fax.

ElitePartner Kündigung verpasst

ElitePartner KündigungSollten Sie die Kündigung Ihrer ElitePartner Mitgliedschaft verpasst haben, verlängert sich diese automatisch. Die Kosten einer Verlängerung können enorm sein, denn meist verlängern sich die Mitgliedschaften um 12 Monate mit Kosten in Höhe von mehrere hundert Euro. Selbst die 6-monatige Mitgliedschaft verlängert sich um ganze 12 Monate.

Am besten ist es, die Kündigungsfrist zu waren und rechtzeitig zu kündigen. Sollte man die Kündigungsfrist doch einmal verpasst haben, gibt es wenige Chancen den Vertrag nachträglich wirksam zu kündigen.

Wollen Sie prüfen ob eine nachträgliche Kündigung möglich ist, sollten sie fachkundigen Rat von einem Anwalt einholen. Bei entsprechenden Online-Anbietern, erhält man anwaltlichen Rat bereits zu einem niedrigen Preis.

ElitePartner Kündigungsfrist

Entscheiden Sie sich für eine Premium-Mitgliedschaft bei ElitePartner, müssen Sie im Falle einer Kündigung Rücksicht auf die Kündigungsfrist Ihres Abos nehmen.

Folgende Mindestlaufzeiten gibt es:

  • 1 Monate
  • 3 Monate
  • 6 Monate
  • 12 Monate
  • 24 Monate

Die Elitepartner Kündigungsfristen

In Ihrem Benutzerkonto unter „Meine Daten“, „Daten und Einstellungen“ können Sie jederzeit Ihre Mitgliedskonditionen einsehen. In der Regel müssen Sie eine Frist von mindestens 4 Wochen und maximal 8 Wochen kalkulieren.

Die häufigsten Kündigungsfristen in Bezug auf Mindestlaufzeiten sind folgende:

  • 1 Monate Laufzeit -> 6 Monate Verlängerung
  • 3 Monate Laufzeit -> 6 Monate Verlängerung
  • 6 Monate Laufzeit -> 12 Monate Verlängerung
  • 12 Monate Laufzeit -> 12 Monate Verlängerung
  • 24 Monate Laufzeit -> 12 Monate Verlängerung
danger

Wenn Sie die Kündigungsfrist nicht einhalten, verlängert sich Ihre Mitgliedschaft automatisch. Sie müssen mit einer automatischen Verlängerung von mindestens 6 Monaten rechnen, wenn Sie nicht fristgerecht kündigen.

ElitePartner – Probleme mit der Kündigung?

Die Online-Partnerbörse stand in der Vergangenheit immer wieder in der Kritik Kündigungen nicht zu akzeptieren. Kündigungen per E-Mail wurden schlicht nicht angenommen, mit der Begründung, dass diese nicht eigenhändig unterschrieben wurden.

Dagegen können und sollten Sie rechtlich vorgehen. Der Bundesgerichtshof erklärte 2016 eine entsprechende Klausel in den AGB des Anbieters für ungültig. Die Partnerbörse muss eine Kündigung per E-Mail akzeptieren.

Wenn ElitePartner sich weigert Ihre Kündigung anzuerkennen, treten Sie am besten mit einem Anwalt in Kontakt, der Ihnen bei Ihren nächsten Schritten hilft.

In den aktuellen AGB von ElitePartner, findet sich im Abschnitt Kündigung die Formulierung „in Textform“. Das bedeutet, dass eine Kündigung ohne eigenhändige Unterschrift zulässig ist.

success

Da häufig von Problemen bei der ElitePartner Kündigung berichtet wird, ist der Versand einer schriftlichen Kündigung per Einschreiben sinnvoll. Mit einem Einschreiben erhalten Sie eine unterschriebene Quittung als Empfangsbeleg. Damit können Sie zweifelsfrei den Zeitpunkt den Zugang des Kündigungsschreibens bei ElitePartner belegen.

Falls Sie nicht innerhalb von 2 Wochen eine Kündigungsbestätigung von ElitePartner erhalten, kontaktieren Sie den ElitePartner Kundenservice:
Telefon: 040 46978526

ElitePartner Adresse

Wenn Sie sich für den Versand Ihrer Kündigung per Brief oder Einschreiben entschieden haben, benötigen Sie die aktuelle Adresse von ElitePartner.

Um Ihre Kündigung per Brief oder mit dem sicheren Einschreiben zu versenden, verwenden Sie folgende Kündigungsadresse:

PE Digital GmbH
Kundenservice ElitePartner
Speersort 10
20095 Hamburg

success

Bewahren Sie den Sendungsbeleg Ihres Einschreibens gut auf

ElitePartner kündigen per E-Mail

Nach einigen Problemen in der Vergangenheit, akzeptiert ElitePartner mittlerweile die Kündigung per E-Mail.

Schicken Sie Ihr Kündigungsschreiben an:

kundenservice@elitepartner.de

info

Bei einer Kündigung per E-Mail-Kündigung fehlt Ihnen der Nachweis über den Zugang der Kündigung bei ElitePartner. Sie können im Falle einer rechtlichen Auseinandersetzung nicht belegen, dass die E-Mail ElitePartner tatsächlich erreicht hat. Bitten Sie daher in ihrem Kündigungsschreiben um eine schriftliche Bestätigung Ihrer Kündigung

ElitePartner kündigen per Fax

Der Versand der Kündigung per Fax ist ebenfalls ein sicherer Weg. Wenn Sie Ihre Kündigung per Fax verschickt haben, drucken Sie sich im Anschluss das Sendungsprotokoll aus. Dieses beweist im Zweifel, dass ElitePartner Ihr Kündigungsschreiben erhalten hat.

ElitePartner Faxnummer:

040 60 00 95 95

ElitePartner Premium auf Basis zurückstufen

Wenn Sie Ihren Premium-Account gekündigt haben, können Sie noch auf eine Basis-Version Ihres Benutzerkontos zugreifen. Mit dieser abgespeckten Version Ihres Accounts, können Sie noch grundlegende Aktivitäten durchführen. Wie Sie dieses Basis-Konto schließen können, beschreiben wir Ihnen im Folgenden.

ElitePartner Basis Profil löschen

Sind Sie Basis-Mitglied der Partnervermittlung ElitePartner, können Sie Ihre Mitgliedschaft jederzeit beenden. Dazu müssen wie folgt vorgehen:

  1. Loggen Sie sich in Ihr persönliches Nutzerkonto bei ElitePartner ein.
  2. Wählen Sie unter „Meine Daten“ die „Daten & Einstellungen“ aus.
  3. Unter „Profilstatus“ können Sie mit einem Klick auf „Profil löschen“ Ihr Benutzerkonto vollständig und unwiderruflich löschen. Dazu ist Ihr Passwort erforderlich, so sichert sich ElitePartner ab, dass Sie auch wirklich selbst den Account schließen.
danger

EiltePartner betont ausdrücklich, dass Ihr Profil dauerhaft gelöscht wird. Ihr Profil lässt sich nicht wiederherstellen. Wollen Sie zukünftig ElitePartner wieder verwenden, müssen Sie ein neues Profil erstellen. Sie sollten Sich deshalb sicher sein, ob Sie Ihren Account dauerhaft schließen möchten.

Sind Sie Premium-Mitglied, müssen Sie ElitePartner Ihre Kündigung in Textform übermitteln. Telefonisch gibt es leider keine Kündigungsmöglichkeit.

info

Widerruf: Sie können innerhalb der ersten 14 Tage ab Vertragsabschluss Ihre Mitgliedschaft widerrufen! Dazu müssen Sie keine Begründung angeben. Schicken Sie Ihren Widerruf per Post an den Kundenservice oder per E-Mail an: widerruf@elitepartner.de

Elitepartner Widerruf

Sie haben innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss, sprich nachdem Sie die Premium-Mitgliedschaft mit einem Klick abgeschlossen haben, die Möglichkeit Ihren Vertrag zu widerrufen. Sollten Sie innerhalb dieser 14 Tage Leistungen in Anspruch genommen haben, müssen Sie laut AGB für diese aufkommen.

Der Widerruf muss schriftlich erfolgen und sollte Ihre Chiffrenummer enthalten, damit Elitepartner Ihren Widerruf zweifelsfrei und eindeutig zuordnen kann.

Über ElitePartner

ElitePartner ist eine Singlebörse, die von der PE Digital GmbH in Hamburg betrieben wird. ElitePartner bezeichnet sich selbst als eine der führenden Partnervermittlungen im deutschsprachigen Raum. Die Plattform wendet sich an Akademiker und niveauvolle Singles mit dem Wunsch nach langfristigen Beziehungen.