stern-Nachrichten

Weight Watchers Mitgliedschaft zuverlässig kündigen auf STERN.de

Sie fühlen sich rundum wohl und haben durch Ihre Weight Watchers Mitgliedschaft einige Kilo abgenommen? Wenn Sie Ihr Traumgewicht erreicht haben und sich nun von Ihrem Abo trennen möchten, empfehlen wir Ihnen die Kündigung. Vielleicht sind Sie auch nicht zufrieden und benötigen eine andere Form der Unterstützung bei der Umsetzung Ihres Gesundheitsplans, auch dann ist Ihre Kündigung sinnvoll und spart bares Geld. Nichts ist unnötiger, als Abonnements, welche nicht genutzt werden.

Weight Watchers Kündigungsfrist

Wenn Sie online ein Weight Watchers Abo abgeschlossen haben, so sind in diesem folgende Konditionen enthalten:

Die Mindestlaufzeit wird vom Abonnent, mit der Wahl des Abos, festgelegt! Wird das Abo nicht rechtzeitig gekündigt so verlängert sich die Weight Watchers Mitgliedschaft immer um einen weiteren Vertragsmonat – auf unbestimmte Zeit.

Sie können Ihr Abo zu jedem Zeitpunkt mit einer Kündigungsfrist von 72 Stunden beenden. Natürlich zum Ende der festgelegten Mindestlaufzeit des Kunden. Verpassen Sie diese Frist sind Sie einen ganzen weiteren Monat Mitglied bei Weight Watchers.

Hinweis: Auch Weight Watchers behält sich das Recht vor unter diesen Voraussetzungen das online – Abo eines Kunden zu kündigen.

Kabel Deutschland KündigungKündigungsfristen und Mindestlaufzeit Übersicht:

  • Mindestlaufzeit 1 Vertragsmonat – Kündigung innerhalb der ersten 12 Tage des Vertragsmonats, Ende des Abonnements zum Ende dieses ersten Monats (Achtung! Der Zugang bei Weight Watchers zählt, nicht der Poststempel).
  • Mindestlaufzeit mehr wie 1 Vertragsmonat – Kündigung innerhalb der ersten 12 Tage des Vertragsmonats, Ende des Abonnements zum Ende der Mindestlaufzeit (Achtung! Der Zugang bei Weight Watchers zählt, nicht der Poststempel). Verpassen Sie die Frist ist eine Kündigung erst zum Ende des nächsten Vertragsmonats möglich.

Weight Watchers – Kündigungsvorlage ausfüllen und kündigen

Die Kündigung bei Weight Watchers muss schriftlich erfolgen. Nutzen Sie unsere kostenlose STERN – Vorlage um formgerecht zu kündigen. Damit Ihr Kündigungsschreiben auch auf jeden Fall bei Weight Watchers ankommt, haben wir Ihnen die Adresse des Anbieters herausgesucht:

Weight Watchers (Deutschland) GmbH
Online Kundenservice
Derendorfer Allee 33
40476 Düsseldorf

Diese ist bereits in unserer kostenlosen Vorlage zum Download eingefügt. Ergänzen Sie das STERN – Muster mit Ihren persönlichen Daten und verschicken Sie das fertige Kündigungsschreiben mit einem Mausklick!

In Ihrer Kündigung sollten Sie folgende Daten angeben:

  1. Datum: an diesem Tag wollen Sie ihre Online – Mitgliedschaft beenden
  2. Ihren Benutzernamen und Ihre E-Mail-Adresse

Unter besonderen Umständen Weight Watchers sofort kündigen

Unter besonderen Bedingungen können Sie Weight Watchers mit sofortiger Wirkung kündigen. Dazu bedarf es allerdings triftige Gründe oder eine Vertragsverletzung des Anbieters. Die sofortige Kündigung durch Weight Watchers ist eher selten der Fall. Allerdings könnte es auf Grund dieser Regelung zu Problemen kommen: Weight Watchers behält sich das Recht vor zu bestimmen, welche Zielgruppe Abonnent werden kann.

Passen Sie nicht in das Schema des Anbieters, kann er Ihnen ihre Online – Mitgliedschaft kündigen, oder gar nicht erst zustande kommen lassen. Da dieses Schema nirgends genauer erläutert oder dargestellt ist, stellt sich in so einem Fall definitiv die Frage, ob eine Kündigung seitens Weight Watchers angebracht ist.

Im Falle einer Schwangerschaft haben Sie das Recht auf eine sofortige Kündigung. Wenn Sie dies mit einer ärztlicher Bescheinigung belegen, gehen Sie direkt auf Nummer sicher, dass Ihre außerordentliche Kündigung problemlos akzeptiert wird. Im Falle einer Schwangerschaft ist es auch wenig sinnvoll ein Weight Watchers Produkt weiterhin zu nutzen. Diese Regelung ist im Sinne der Gesundheit und des Anbieters.

Die Weight Watchers Möglichkeiten zu kündigen

Sie können Ihre Kündigung an Weight Watchers per Brief oder Einschreiben schicken.

  • Wenn Sie das Einschreiben wählen haben Sie einen schriftlichen Beleg. Mit diesem sind Sie rechtlich auf der sicheren Seite. Er gilt als Nachweis für Ihren Versand. Wenn Sie dann noch ein Einwurfeinschreiben wählen, ist die Kündigung garantiert im Briefkasten des Online-Anbieters.
  • Die Dauer! Der Postweg ist im Vergleich zu anderen Kündigungswegen relativ lang.
  • Versandkosten. Wählen Sie maximale Sicherheit und Kontrolle mit dem Einschreiben, entscheiden Sie sich auch für relativ hohe Versandkosten.

Sie können Ihre Kündigung an Weight Watchers per E-Mail verschicken:

kuendigung@weightwatchers.de

Schicken Sie Ihre Abo-Kündigung an die E-Mail-Adresse des Kundenservice. Wenn dieser nach einer Woche noch keine Rückmeldung über den Eingang Ihrer Kündigung gegeben haben sollte, lohnt sich ein Anruf der Hotline (01802 – 60 40 40).

Sie können Ihre Kündigung an Weight Watchers per Fax verschicken:

0211-9686 260

Wir empfehlen den Versand unserer Vorlage über das Fax. Die Vorteile sind klar und überwiegen die Nachteile.

  • Der Faxversand ist schnell und zuverlässig. Durch den Sendebericht ist man auch rechtlich abgesichert!
  • Kosten für das Fax

Kündigen Sie den Weight Watchers MonatsPass:

Der MonatsPass ist ein Teilangebot der Mitgliedschaft und kann auch als ein Teil eben jener gekündigt werden. Ihr Online-Zugang also Ihr Account bleibt von einer Kündigung unberührt. Sie geben im Anschreiben Ihrer schriftlichen Kündigung „MonatsPass“ an. Dies ebenso im Adressfeld, so kommt Ihre Kündigung des Monatspasses auch genau in der richtigen Weight Watchers Abteilung an.

Sollten Sie den MonatsPass auf einem Weight Watchers Treffen erworben haben, so können Sie diesen über das ausfüllbare Formular auf der letzten Seite kündigen. Einfach an die oben genannte Adresse schicken – fertig!

Hinweis: Der MonatsPass unterliegt eigenen Vertragskonditionen und damit auch eigenen Mindestvertragslaufzeiten. Ein Vertragsmonat ist kein Kalendermonat! Die Mindestlaufzeit Ihres Passes ist abhängig vom individuell gewählten Angebot. Dabei können Sie wählen aus Angeboten mit einer Mindestlaufzeit von entweder einem Vertragsmonat oder mehreren. Beginn und damit Start des ersten Vertragsmonats, ist das Datum an welchem Sie die Willkommens – E-Mail erhalten haben.

Der Anbieter weißt ausdrücklich darauf hin, dass in den Weight Watchers Treffen keine Kündigung entgegengenommen werden kann! Ob in Einzelfällen Ausnahmen gemacht werden, darüber lässt sich keine Aussage treffen.

Geben Sie folgende Angaben in Ihrer MonatsPass – Kündigung an:

  • Vollständiger Name
  • Postanschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • MonatsPass – Nummer
Wenn Sie noch keine Passnummer haben, weil Sie den Code noch nicht online aktiviert haben, geben Sie den Aktivierungscode in Ihrem Schreiben an.

Zum Schluss fehlt noch der Kündigungsgrund, um diesen bittet der Anbieter in seinen Kündigungsbedingungen. Sollten Sie die Möglichkeit sehen eine Rückerstattung zu erhalten, müssen Sie dies ebenfalls unbedingt in Ihrem Kündigungsschreiben angeben.

Wenn Sie die Kündigung des MonatsPasses per E-Mail verschicken möchten schicken Sie sie an:

monatspass@weightwatchers.de

Sie können den MonatsPass widerrufen: Allerdings nur wenn Sie diesen online erworben haben. Wenn Sie diesen auf einem Treffen gekauft haben, können Sie nur in seltenen Fällen von einem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Hintergrund: Das Fernabsatzgesetz gilt für Online-Käufe und Abos.