8 unterschiedliche L-Carnitin-Präparate im Vergleich – finden Sie Ihr bestes L-Carnitin – unser Test bzw. Ratgeber 2020


Wir Menschen sind tagtäglich Belastungen ausgesetzt, sei es im Sport oder im Beruf. Und so ist es nicht immer möglich, den Körper über die tägliche Nahrung mit den notwendigen Nährstoffen und Bausteinen ausreichend zu versorgen. Einer dieser Bausteine ist das L-Carnitin, das aus den beiden Aminosäuren Methionin und Lysin synthetisiert wird. Mit der Einnahme von L-Carnitin können Sie dazu beitragen, dass die essenziellen Stoffwechselprozesse in Schwung bleiben. Produkte mit L-Carnitin gibt es in verschiedenen Darreichungsformen auf dem Markt. Kapseln und Tabletten können Sie einfach und präzise dosieren, in Form von Flüssigkeit dagegen gelangt der Stoff rasch in den Blutkreislauf und entfaltet seine Wirkung schneller.

In unserem Vergleich stellen wir ihnen 8 L-Carnitin Produkte unterschiedlicher Hersteller vor und zeigen die Eigenschaften der einzelnen Präparate auf. Im Ratgeber erfahren Sie alles über die Anwendungsmöglichkeiten von L-Carnitin, wir informieren Sie über die richtige Dosierung und warnen Sie vor eventuellen Nebenwirkungen. Zum Schluss erfahren Sie, ob die Stiftung Warentest und Öko Test bereits Tests mit L-Carnitin durchgeführt haben.

4 wirksame Präparate mit L-Carnitin im großen Vergleich

Daily Essentials L-Carnitin Fumarat
Hersteller
Daily Essentials
Geeignet für
Erwachsene
Vegan
Besonderheiten
Laut Hersteller höchste Bioverfügbarkeit und zeitversetzte Abgabe, laborgeprüft, ohne Magnesiumstearat, hochdosiert
Hergestellt in
Deutschland
Anzahl Kapseln
500 Kapseln
Dosierungsempfehlung
Täglich 3.000 Milligramm
Natürliche Inhaltsstoffe
Laktosefrei
Bestandteile
L-Carnitin Fumarat, Mikrokristalline Cellulose (Füllstoff), Calciumcarbonat (Presshilfe), Reis Extrakt (Trennmittel)
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
AmazonPreis prüfen IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen DocMorrisPreis prüfen Shop-ApothekePreis prüfen BaurPreis prüfen
GEN GERMAN ELITE NUTRITION Acetyl L-Carnitin 3000
Hersteller
GEN GERMAN ELITE NUTRITION
Geeignet für
Erwachsene
Vegan
Besonderheiten
Laborgeprüfte Qualität
Hergestellt in
EU
Anzahl Kapseln
250 Kapseln
Dosierungsempfehlung
Täglich 3.000 Milligramm
Natürliche Inhaltsstoffe
Laktosefrei
Bestandteile
Mikrokristalline Cellulose (Füllstoff), Acetyl L-Carnitin, Reis Extrakt (Trennmittel)
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon23,90€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen DocMorrisPreis prüfen Shop-ApothekePreis prüfen BaurPreis prüfen
natural elements L-Carnitin 3000
Hersteller
natural elements
Geeignet für
Erwachsene
Vegan
Besonderheiten
Hergestellt in geprüften Anlagen, Hohe Dosierung
Hergestellt in
Deutschland
Anzahl Kapseln
120 Kapseln
Dosierungsempfehlung
3.000 Milligram Acetyl-L-Carnitine
Natürliche Inhaltsstoffe
Laktosefrei
Bestandteile
L-Carnitin, Hülle (Hydroxypropyl­methylcellulose, Reismehl)
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon17,99€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen DocMorrisPreis prüfen Shop-ApothekePreis prüfen BaurPreis prüfen
Angel Dust Sport Fumarat L-Carnitin
Hersteller
Angel Dust Sport
Geeignet für
Erwachsene
Vegan
Besonderheiten
Laut Hersteller kann dank dem Hauptbestandteil L-Carnitin-Fumarat das L-Carnitin maximal absorbiert werden
Hergestellt in
EU
Anzahl Kapseln
250 Gramm = 200 Portionen
Dosierungsempfehlung
Täglich 2.500 Milligramm Pulver (2 Dosierlöffel)
Natürliche Inhaltsstoffe
Laktosefrei
Bestandteile
L-Carnitin-Fumarat-Pulver
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
AmazonPreis prüfen IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen DocMorrisPreis prüfen Shop-ApothekePreis prüfen BaurPreis prüfen
Abbildung
Modell Daily Essentials L-Carnitin Fumarat GEN GERMAN ELITE NUTRITION Acetyl L-Carnitin 3000 natural elements L-Carnitin 3000 Angel Dust Sport Fumarat L-Carnitin
Hersteller Daily Essentials GEN GERMAN ELITE NUTRITION natural elements Angel Dust Sport
Geeignet für Erwachsene Erwachsene Erwachsene Erwachsene
Vegan
Besonderheiten Laut Hersteller höchste Bioverfügbarkeit und zeitversetzte Abgabe, laborgeprüft, ohne Magnesiumstearat, hochdosiert Laborgeprüfte Qualität Hergestellt in geprüften Anlagen, Hohe Dosierung Laut Hersteller kann dank dem Hauptbestandteil L-Carnitin-Fumarat das L-Carnitin maximal absorbiert werden
Hergestellt in Deutschland EU Deutschland EU
Anzahl Kapseln 500 Kapseln 250 Kapseln 120 Kapseln 250 Gramm = 200 Portionen
Dosierungsempfehlung Täglich 3.000 Milligramm Täglich 3.000 Milligramm 3.000 Milligram Acetyl-L-Carnitine Täglich 2.500 Milligramm Pulver (2 Dosierlöffel)
Natürliche Inhaltsstoffe
Laktosefrei
Bestandteile L-Carnitin Fumarat, Mikrokristalline Cellulose (Füllstoff), Calciumcarbonat (Presshilfe), Reis Extrakt (Trennmittel) Mikrokristalline Cellulose (Füllstoff), Acetyl L-Carnitin, Reis Extrakt (Trennmittel) L-Carnitin, Hülle (Hydroxypropyl­methylcellulose, Reismehl) L-Carnitin-Fumarat-Pulver
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen DocMorris Preis prüfen Shop-Apotheke Preis prüfen Baur Preis prüfen Amazon 23,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen DocMorris Preis prüfen Shop-Apotheke Preis prüfen Baur Preis prüfen Amazon 17,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen DocMorris Preis prüfen Shop-Apotheke Preis prüfen Baur Preis prüfen Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen DocMorris Preis prüfen Shop-Apotheke Preis prüfen Baur Preis prüfen

1. Daily Essentials L-Carnitin Fumarat — veganes und hochdosiertes L-Carnitin

Das Daily Essentials L-Carnitin Fumarat dürfte vor allem bei Sportlern aus dem Bereich Fitness- und Muskeltraining, Radfahren, Bodybuilding und Freelatics beliebt sein. Mit diesem Produkt erhalten Sie 500 vegane und hochdosierte L-Carnitin-Fumarat-Tabletten. Nach Angaben des Herstellers bietet diese Carnitin-Form die höchste Bioverfügbarkeit unter allen Carnitin-Präparaten. Zudem soll diese Form des L-Carnitins die einzige sein, die eine zeitversetze Abgabe über bis zu 15 Stunden gewährleistet.

Die Tagesdosis beträgt dem Hersteller zufolge 3.000 Milligramm L-Carnitin. Demnach sollen Sie dreimal täglich je zwei Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. Dem Hersteller zufolge erfolgt die Herstellung des Produkts in Deutschland. Somit sollen die bestmöglichen Standards gewährleistet sein. Dabei werden unter anderem die Normen GMP und ISO 9001 eingehalten. Den Angaben zufolge ist dieses Produkt frei von Magnesiumsalzen der Speisefettsäuren (Magnesiumstearat), Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren und Gelatine. Zudem ist dieses L-Carnitin dem Anbieter zufolge auch GMO-frei, laktosefrei und glutenfrei. Zudem sind demnach auch keine Konservierungsstoffe vorhanden.

info

Wo wird L-Carnitin eingesetzt? Der Wirkstoff ist vor allem bei Sportlern sehr beliebt, um eine kurzfristige Steigerung der Muskelleistung zu erreichen. Eine regelmäßige Einnahme wird zudem empfohlen bei Patienten mit starkem Übergewicht oder erhöhtem Stresslevel, bei erhöhtem Puls, bei hohen Cholesterinwerten und zur Stärkung des Immunsystems.

FAQ

Welche Bestandteile hat das Produkt?
Daily Essentials L-Carnitin Fumarat besteht laut Hersteller aus L-Carnitin Fumarat, Mikrokristalline Cellulose (Füllstoff), Calciumcarbonat (Presshilfe) und Reis Extrakt (Trennmittel).
Gibt es Schwermetalle im Daily Essentials L-Carnitin Fumarat?
Nein. Laut Hersteller ist das Produkt unabhängig laborgeprüft auf Schwermetalle. Ebenso finden sich demnach keine Schimmelpilze, E.Coli, Salmonellen oder andere Belastungen im Produkt. Die Untersuchung wurde von einem nach DIN EN ISO/IEC 17025 zertifizierten, unabhängigen deutschen Labor durchgeführt.
Ab welchem Alter ist L-Carnitin einsetzbar?
L-Carnitin Präparate sind für Erwachsene vorgesehen.
Ist Gelatine als Zusatzstoff dabei?
Nein. Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist gelatinefrei.

2. GEN GERMAN ELITE NUTRITION Acetyl L-Carnitin 3000 in laborgeprüfter Qualität

Beim Produkt GEN GERMAN ELITE NUTRITION Acetyl L-Carnitin 3000 handelt es sich um ein L-Carnitin, das nach Angaben des Herstellers in laborgeprüfter Qualität auf den Markt kommt. Zudem handelt es sich demnach um ein hochdosiertes L-Carnitin. Eine Packung enthält 250 Tabletten. Als Tagesdosis gibt der Hersteller 6 Tabletten an, was 3.000 Milligramm entspricht. Acetyl L-Carnitin ist dem Hersteller zufolge für seine hohe Absorption und Stabilität bekannt. Dieses Produkt kann dabei den Angaben zufolge dadurch punkten, dass die Carnitin-Kapseln zu 100 Prozent vegan sind. Darüber hinaus sind sie demnach frei von Magnesiumstearat, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren und Gelatine. Ebenso ist dieses Produkt demnach GMO-frei, laktosefrei, glutenfrei und wird ohne Konservierungsstoffe hergestellt.

success

Laborgeprüfte Qualität: Dieses Produkt wird dem Hersteller zufolge unabhängig laborgeprüft auf seine Reinheit. Zudem wird auf Belastungen wie Schwermetalle, Schimmelpilze, E. Coli, Salmonellen und weitere relevante Prüfkriterien getestet.

Wie das herstellende Unternehmen betont, werden die Nahrungsergänzungsmittel im Sortiment aus hochwertigen Premium-Rohstoffen hergestellt. Zudem erfolgt die Produkt demnach ausschließlich in zertifizierten Betrieben innerhalb der EU. Wenn Sie mit diesem Produkt nicht zufrieden sein sollten, oder jedoch Hilfe und Beratung benötigen, können Sie den Hersteller demnach direkt kontaktieren.

info

Gibt es Lebensmittel mit einem hohen L-Carnitin-Gehalt? Ja. Einige Lebensmittel enthalten ziemlich viel L-Carnitin. Dazu zählen beispielsweise Fleisch und Fisch. Auch in einigen Sorten Obst und Gemüse ist L-Carnitin zu finden, allerdings nur in sehr geringen Mengen.

FAQ

Wie lange hält eine Packung?
Wenn Sie die Tagesdosis beachten und die Kapseln regelmäßig einnehmen, so können Sie diese Packung für 41 Tage einplanen.
Gibt es eine Zufriedenheitsgarantie?
Ja. Sollten Sie Fragen zum Produkt haben oder unzufrieden sein, so können Sie den Hersteller direkt kontaktieren.
Wie sollten die Kapseln am besten eingenommen werden?
Der Hersteller empfiehlt die Einnahme wie folgt: An Trainingstagen sollten Sie vor dem Training sechs Tabletten mit viel Flüssigkeit einnehmen. An trainingsfreien Tagen wiederum sollten Sie demnach morgens direkt nach dem Aufstehen drei Tabletten mit viel Flüssigkeit einnehmen. Nachmittags wiederum sollten Sie demnach drei weitere Tabletten mit viel Flüssigkeit einnehmen.

3. natural elements L-Carnitin 3000

Das L-Carnitin 3000 der Marke natural elements könnte ebenfalls recht gut für Sie infrage kommen, wenn Sie einen großen Wert auf eine möglichst hohe Dosierung legen. So profitieren Sie hierbei von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und erhalten in einer Packung insgesamt 120 vegane Kapseln, die mit jeweils 3.000 Milligramm vom L-Carnitintartrat bestückt sind. Dank dieser besonders hohen Dosierung von 750 Milligramm L-Carnitin Tartrat pro Kapsel handelt es sich also um ein empfehlenswertes Produkt.

success

Das natural elements L-Carnitin 3000 wird außerdem in Deutschland hergestellt. Aufgrund dessen profitieren Sie von strengen Laborbedingungen, wobei auch ausschließlich pflanzliche Kapselhüllen zum Einsatz kommen. Damit können auch Veganer zu dem natural elements L-Carnitin 3000 greifen, was einen weiteren Vorteil darstellt.

Die Profis der Marke natural elements legen einen großem Wert auf die Auswahl der Rohstoffe. Aufgrund dessen werden die Nahrungsergänzungsmittel auch allesamt in Deutschland produziert, sodass Sie sich auf eine hochwertige Qualität verlassen dürfen. Zur Einnahme rät der Hersteller dazu, dass langfristig bis zu vier Kapseln pro Tag zu empfehlen sind. Diese Dosis sollte aber nicht direkt von Ihnen umgesetzt werden.

info

Gibt es Lebensmittel mit einem hohen L-Carnitin-Gehalt? Ja. Einige Lebensmittel enthalten ziemlich viel L-Carnitin. Dazu zählen beispielsweise Fleisch und Fisch. Auch in einigen Sorten Obst und Gemüse ist L-Carnitin zu finden, allerdings nur in sehr geringen Mengen.

FAQ

Handelt es sich hierbei um einen Fatburner?

Laut den Angaben des Herstellers wird der Fettverbrennungsprozess dadurch beschleunigt. Allerdings bringen die Tabletten allein nichts, da die Ernährung und Sport eine wichtige Rolle spielen.

Kann ich von den Kapseln Verstopfung bekommen?

Dies ist in der Regel nicht möglich, sofern die Kapseln mit ausreichend Wasser eingenommen werden.

Ist Zucker enthalten?

Weder Süßstoff noch Zucker sind in diesen Kapseln enthalten.

4. Angel Dust Sport Fumarat — laborgeprüftes L-Carnitin mit sehr guten Bioverfügbarkeit

Von der Firma Angel Dust Sport kommt das Präparat Fumarat L-Carnitin in Pulverform, das laut Hersteller bei Sportlern und Bodybuildern besonders beliebt ist. Die 250-Gramm-Packung enthält reines L-Carnitin, das für ganze 200 hochdosierte Portionen á 1.250 Milligramm je Dosierlöffel reicht. Das Pulver können Sie auch bei Diäten als Unterstützung einnehmen. Es enthält keine Zusatzstoffe wie Aromen, Farbstoffe, Stabilisatoren, Magnesiumstearat, Konservierungsmittel, Füllstoffe, Laktose, Gluten oder Gelatine. Darüber hinaus ist das Präparat GMO-frei sowie für Veganer und Vegetarier geeignet.

warning

Denken Sie daran, dass Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind. Die vom Hersteller empfohlene tägliche Verzehrmenge dürfen Sie nicht überschreiten.

Der Hersteller Angel Dust Sport verwendet bei seinem Präparat anstelle von Tartrat-, Base- oder Acetyl-L-Carnitin eine hochwertigere Fumaratverbindung. Bei Fumarsäure handelt es sich um einen körpereigenen Stoff, der bei der D3-Produktion entsteht. Das bewirkt, dass das L-Carnitin maximal absorbiert werden kann und die höchste Konzentration im Blut nach drei bis vier Stunden erreicht. Die Halbwertszeit beträgt 15 Stunden. L-Fumarat kommt im Körper als Zwischenprodukt des Citronensäurezyklus vor.

info

Ist ein L-Carnitin-Mangel möglich? Ja, das kann vorkommen, zum Beispiel bei einem hohen Stresslevel. Ein Mangel führt dazu, dass wir schneller ermüden und allgemein wenig Energie haben.

FAQ

Ist ein Dosierlöffel im Lieferumfang des Fumarat-L-Carnitin-Präparats von Angel Dust Sport enthalten?
Ja. Ein Dosierungslöffel liegt bei.
Wie lautet die Verzehrsempfehlung?
Nehmen Sie täglich eine bis zwei Portionen L-Carnitin Fumarat ein. Mischen Sie das Pulver in 300 Milliliter Fruchtsaft oder Wasser ein. 1 Portion = 1 Dosierlöffel mit circa 1.250 Milligramm.
Für wie viele Portionen reicht die Packung?
Eine Packung Fumarat L-Carnitin reicht für etwa 200 Portionen á 1.250 Milligramm.
Wo wurde das Präparat hergestellt?
Der Hersteller gibt lediglich die EU an.

5. Vit4ever® L-Carnitin Pure — im wiederverschließbaren Beutel und vegan

Bei dem Präparat L-Carnitin Pure von Vit4ever handelt es sich um ein L-Carnitin-Tartrat-Pulver, das 68 Prozent reines L-Carnitin enthält. Bei der vom Hersteller empfohlenen Dosierung von 3.000 Milligramm pro Tag nehmen Sie 2.040 Milligramm L-Carnitin ein. Das Pulver befindet sich in einem wiederverschließbaren Beutel, dessen Inhalt für etwa 100 Portionen mit jeweils 3.000 Milligramm reicht. Für eine genaue Dosierung liegt dem Beutel ein Dosierlöffel bei. Das Präparat ist frei von Zusätzen und wurde laut Hersteller im Labor geprüft. Es eignet sich sowohl bei einer vegetarischen als auch veganen Ernährung. Vit4ever® L-Carnitin Pure wurde auf Schwermetalle, Schimmelpilze, E. Coli und weitere relevante Schadstoffe geprüft.

warning

Bitte beachten Sie, dass L-Carnitin-Tartrat einen deutlichen Fischgeruch hat. Das ist kein Qualitätsdefizit, sondern eine typische Eigenschaft von reinem L-Carnitin-Tartrat. Für die Einnahme rühren Sie das Pulver in Kaltspeisen, Joghurt oder Getränke ein. Ein gestrichener Teelöffel entspricht circa 2 Gramm Pulver.

Das sind die wichtigsten Produkteigenschaften im Überblick:

  • 100 Prozent vegan
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Geschmacksstoffe
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Gelatinefrei
  • Ohne Aspartam
  • GMO-frei
  • Ohne Magnesiumstearat

FAQ

Sind Geschmackstoffe im Vit4ever® L-Carnitin Pure enthalten?
Nein. Das Produkt enthält keine Geschmackstoffe.
Ist das Produkt GMO-frei?
Ja. Vit4ever® L-Carnitin Pure ist frei von gentechnikveränderten Zutaten.
Wo wird das Produkt hergestellt?
Das Unternehmen Vit4ever® stellt seine Produkte ausschließlich in Deutschland, den Niederlanden und England her.
Ist das Pulver laborgeprüft?
Ja. Ein entsprechendes Zertifikat liegt vor.

6. Bodyworldgroup Premium 2000 — hochdosiertes und laktosefreies L-Carnitin

Das L-Carnitin Premium 2000 von Bodyworldgroup ist ein hochdosiertes Nahrungsergänzungsmittel in Kapselform. Wie die meisten L-Carnitin-Präparate soll auch das Produkt von BWG den Fettstoffwechsel unterstützen, da nach dem Verzehr vermehrt Sauerstoff und Fette in die Muskelzellen gelangen. Das beschleunigt die Fettverbrennung und liefert mehr Energie für den Körper.

success

Der menschliche Körper ist in der Lage, selbst Carnitin herzustellen. Allerdings muss dafür eine ausreichende Versorgung mit Vitamin C, Niacin, B6, B12, Folsäure und dem Mineralstoff Eisen gewährleistet sein. Der Körper stellt jedoch Carnitin nicht in ausreichender Menge her, sodass eine zusätzliche Zufuhr mit der Nahrung oder über Nahrungsergänzungsmittel nötig ist.

Der Hersteller empfiehlt folgende Dosierung: Pro Tag sollten Sie vier Kapseln mit ausreichend Wasser vor oder während des Trainings zu sich nehmen. Diese Menge entspricht 2.000 Milligramm L-Carnitin, weil eine Kapsel 500 Milligramm enthält. Bedenken Sie, dass Sie die empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten dürfen. Das Produkt ist laut Hersteller frei von Schweinegelatine und nach ISO9001:2008 zertifiziert.

info

Wo wird Carnitin im menschlichen Körper produziert? Die Herstellung vom L-Carnitin erfolgt über die Leber und die Nieren. Der größte Speicher von Carnitin sind die Muskeln, die zugleich die hauptsächlichen Carnitin-Konsumenten sind. Auch das Gehirn ist in der Lage, Carnitin aus den essenziellen Aminosäuren Lysin und Methionin zu bilden.

FAQ

Enthält das L-Carnitin Premium 2000 von Bodyworldgroup Fruktose?
Laut Herstellerangaben ist keine Fruktose in dem Präparat enthalten.
Lassen sich die Kapseln öffnen und im Wasser lösen?
Ja. Diese Möglichkeit besteht, die darin befindliche Substanz und dessen Nährwerte bleiben exakt die gleichen.
Wo wird das Präparat hergestellt?
Das Bodyworldgroup Premium 2000 L-Carnitin wird ausschließlich in Deutschland produziert.
Was sind die einzelnen Bestandteile?
Das Produkt besteht zu 85 Prozent aus L-Carnitin-Tartrat, ferner aus Rindgelatine – Kapsel und Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren.

7. BIOTARY L-Carnitin Forte inklusive Pillenbox

Die Forte L-Carnitin-Kapseln von BIOTARY sind laut Hersteller biologisch rein und bestehen aus hochwertigen Rohstoffen aus zertifizierten Betrieben. Regelmäßige Kontrollen im Verlauf der Herstellung sollen zusätzlich zu einer guten Qualität beitragen.

success

Dieses BIOTARY-Produkt ist zu 100 Prozent pflanzlich. Darüber hinaus ist es allergenfrei, frei von Aromen, Gluten und Laktose. Auch die Kapseln enthalten keine tierischen Bestandteile und sind somit für Veganer geeignet.

Das L-Carinitin bei diesem Produkt wurde aus natürlicher Fermentation gewonnen und erreicht deshalb eine hohe Bioverfügbarkeit. Der Körper kann den Wirkstoff somit schneller aufnehmen und verstoffwechseln. Für die Herstellung verwendet BIOTARY kein Magnesiumstearat, sondern den pflanzlichen Reisextrakt. Nach Herstellerangaben ist eine Einnahme von vier Kapseln morgens auf nüchternem Magen oder etwa eine halbe Stunde vor dem Training mit reichlich Flüssigkeit zu empfehlen.

info

Wer hat einen erhöhten L-Carnitin-Bedarf? Nach internationalen Studien haben vor allem Frauen während einer Schwangerschaft einen erhöhten L-Carnitin-Bedarf. Auch nach einem chirurgischen Eingriff, nach einer Chemotherapie oder Dialyse, bei Verbrennungen oder entzündlichen Erkrankungen benötigen Menschen mehr L-Carnitin als normalerweise.

FAQ

Welche Nährwerte hat das BIOTARY Forte L-Carnitin?
Das sind die Nähwertdaten zu diesem Produkt: Brennwert: 16 Kilojoule/4 Kalorien, Fett: <0,1 Gramm, davon gesättigte Fettsäuren <0,1 Gramm, Kohlehydrate: 0,4 Gramm, davon Zucker: <0,1 Gramm, Eiweiß: 0,4 Gramm.
Wie viele Kapseln sind in der Dose enthalten?
In der Packung sind 400 Kapseln L-Carnitin enthalten. Dazu gehört auch eine Pillenbox, die der Hersteller kostenlos zur Verfügung stellt.
Ist das Produkt zertifiziert?
Ja. Das BIOTARY Forte L-Carnitin unterliegt den Zertifizierungen von ISO 9001, HACCP und GMP.
Welche Aufbewahrungshinweise gibt der Hersteller?
Sie sollten das Produkt vor direkter Sonneneinstrahlung schützen und trocken lagern. Bewahren Sie es außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

8. Alphavitalis Carnipure® Professional 3000 L-Carnitin mit Magnesium-Citrat

Das Alphavitalis Carnipure® Professional 3000 L-Carnitin ist laut Hersteller eines der stärksten L-Carnitin-Kapsel-Produkte am Markt. Vor allem die Beimischung von Magnesium wertet das Produkt auf. Wie die meisten L-Carnitin-Präparate in unserem Vergleich ist auch dieses Nahrungsergänzungsmittel für Veganer geeignet sowie zucker-, fett-, laktose- und glutenfrei. Die 120 HPMC-Kapseln reichen bei einer täglichen Dosierung von fünf Kapseln für 24 Tage. Eine Kapsel enthält 600 Milligramm L-Carnitin.

success

Was ist L-Carnitin-Carnipure? Beim L-Carnitin-Carnipure handelt es sich um eine sehr hochwertige und über natürliche Fermentation hergestellte Form vom Tartrat. Auf diese Weise entsteht eine vegane Carnipure-Tartrat-Verbindung und es wird sichergestellt, dass keine Verunreinigung in Form des schädlichen rechtsdrehenden D-Carnitins entsteht. D-Carnitin ist toxisch und somit gesundheitsschädlich.

Dieses Präparat ist eine gelungene Kombination von L-Carnitin und Magnesium. Das enthaltene Magnesium liegt als Magnesiumcitrat vor. Das ist eine organische Verbindung, die für den Körper sehr wertvoll ist. Magnesium trägt unter anderen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei, es verringert Müdigkeits- und Ermüdungserscheinungen, hält die Muskelfunktionen aufrecht und trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.

warning

Wussten Sie, dass der Mensch ab dem 30. Lebensjahr, jedes Jahr 1 Prozent seiner Muskelmasse verliert? Wenn Sie also inaktiv sind, haben Sie im Alter von 65 Jahren bereits 35 Prozent Ihrer Muskelmasse eingebüßt. Eine regelmäßige Einnahme von L-Carnitin und körperliche Aktivität können diesem Prozess entgegenwirken.

FAQ

Wurde die Qualität von Alphavitalis Carnipure® Professional 3000 L-Carnitin geprüft?
Ja. Das Produkt trägt das Carnipure®-Gütesiegel.
Was ist das Besondere an diesem Produkt?
Das Alphavitalis Carnipure® Professional 3000 L-Carnitin enthält zusätzlich Magnesium, was vor allem für Sportler Vorteile mit sich bringt.
Wie viel Milligramm Magnesium enthält eine Tagesportion?
Eine Tagesdosis mit fünf Kapseln enthält 118 Milligramm Magnesium.
Wie ist die Verzehrempfehlung des Herstellers?
Sie sollten täglich fünf Kapseln eine halbe Stunde vor dem Training einnehmen.

Was ist L-Carnitin?

L-Carnitin TestBei L-Carnitin handelt es sich um einen vitaminähnlichen, körpereigenen Wirkstoff, der unter anderen für einen reibungslosen Energiestoffwechsel und die Fettverbrennung verantwortlich ist. Es ist ein Syntheseprodukt der beiden Aminosäuren Methionin und Lysin. Im Blutkreislauf ist eine hohe Konzentration von L-Carnitin feststellbar. Über die Blutbahnen versorgt die eiweißhaltige Substanz die Muskeln mit Energie – ohne L-Carnitin wäre keine körperliche Aktivität möglich.

Die Herstellung im Körper erfolgt aus den täglich mit der Nahrung zugeführten Vitaminen und Nährstoffen. Allerdings reicht diese Menge nicht aus, um den Fett- und Energiestoffwechsel aufrechtzuerhalten. Das erreichen Sie zum Beispiel mit Nahrungsergänzungsmitteln, wie wir sie Ihnen in unserem Vergleich vorgestellt haben. Zwischen 95 und 98 Prozent L-Cranitin lagert in den Muskeln und im Herzen. Von der Menge her sind das etwa 16 bis 25 Gramm L-Carnitin, was allerdings vom Geschlecht und dem Alter abhängt. Männer haben einen höheren L-Carnitin-Anteil als Frauen, und bei älteren Menschen ist die Konzentration ebenfalls höher.

Welche Wirkung hat L-Carnitin?

L-Carnitin soll vor allem bei der Energiegewinnung helfen, indem es die Fettsäuren in Energie umwandelt. Dem Wirkstoff L-Carnitin wird nachgesagt, beim Muskelaufbau und der Fettverbrennung zu helfen. Laut Studien sollen deshalb Sportler L-Carnitin vorzugsweise vor dem Training und nicht nach einer Mahlzeit einnehmen. L-Carnitin entfaltet am besten seine Wirkung, wenn Sie es auf nüchternen Magen einnehmen. Da sportlich aktiven Menschen mehr L-Carnitin benötigen, ist eine Einnahme in konzentrierter Form zu empfehlen.

Viele Wissenschaftler sind der Ansicht, dass eine gesteigerte Fettverbrennung zu einem gesunden Immunsystem beiträgt. Wie ist der Zusammenhang zu erklären? Wenn sich der Körper nicht andauernd mit der Bereitstellung der notwendigen Energie beschäftigen muss, ist er weniger anfällig für Infekte und die Widerstandsfähigkeit steigt. Eine effizientere Fettverbrennung nach der L-Carnitin-Einnahme bewirkt, dass der Körper mehr Bewegungsenergie zur Verfügung hat. Das Resultat ist eine zeitlich verzögerte Ermüdung des Körpers und die Verminderung von Muskelkater.

L-Carnitin VergleichEinige Wirkungsaspekte von L-Carnitin:

  • Förderung der Energie: Zahlreichen Studien zufolge soll L-Carnitin die Energie und die Ausdauer erhöhen. Das geschieht, indem der Wirkstoff den Fettstoffwechsel anregt, um daraus die Energie für den Körper bereitzustellen. L-Carnitin soll zudem der Muskelermüdung entgegenwirken und die Regeneration beschleunigen, die geistige Wachheit und Konzentration fördern. Wissenschaftliche Studien weisen darauf hin, dass L-Carnitin altersbedingte geistige Beeinträchtigungen verringern könnte.
  • Gewichtsabnahme: L-Carnitin unterstützt den Körper bei der effektiven Fettverbrennung und hilft so beim Abnehmen. L-Carnitin kann den Körper bei der Fettverbrennung unterstützen, indem es Energie aus Fettdepots zu den Muskeln transportiert, wo sie verbrannt wird. Die Ausdauer steigt und Ihnen steht mehr Energie zur Verfügung, um noch mehr Kalorien zu verbrennen und regelmäßig längeres und härteres Training zu absolvieren.
  • Herz-Kreislauf-System: Parallel zu einer regulären medizinischen Therapie bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen kann L-Carnitin als unterstützende Maßnahme helfen, dass Sie schneller gesund werden. Studien haben zudem gezeigt, dass eine Supplementierung mit L-Carnitin nach einem Herzinfarkt das Risiko eines erneuten Infarktes senkt. L-Carnitin soll den Cholesterinspiegel reduzieren, was das Risiko von Herzkrankheiten mindert.
  • Alter: Mit fortschreitendem Alter sinkt die Funktionsfähigkeit der Mitochondrien, was den Alterungsprozess beschleunigt. Wissenschaftler haben mit Ratten experimentiert und dabei stellte sich heraus, dass hohe Dosen von Acetyl-L-Carnitin und Alpha-Liponsäure den Zerfall der Mitochondrien reduzieren kann. Im Laufe der Studie bewegten sich die Tiere mehr und waren besser bei Gedächtnisaufgaben.

In welcher Darreichungsform gibt es L-Carnitin zu kaufen?

UnterschiedeDas Nahrungsergänzungsmittel L-Carnitin gibt es auf dem Markt als Kapseln, in Pulverform und als Tabletten. In unserem Vergleich stellten wir Ihnen das Präparat in diesen drei Formen vor. Neben den festen Formen gibt es neuerdings auch L-Carnitin-Liquids, eine flüssige Darreichungsform. Sie bekommen diese Liquids in Ampullen zum Beimischen und als fertiges Getränk angeboten. In der Übersicht finden Sie die Darreichungsformen von L-Carnitin mit ihren wichtigsten Eigenschaften:

L-Carnitin als Kapseln/Tabletten: L-Carnitin in dieser Form ist leicht und bequem einzunehmen. Für Sie als Nutzer ist die Einteilung der einzelnen Tagesdosis damit leichter, weil die Kapseln schon vordosiert sind. Des Weiteren sind die Kapseln geschmacksneutral.

  • Ermöglicht eine unkomplizierte Dosierung
  • In der Regel geschmacksneutral
  • Einnahme auch unterwegs möglich
  • Erlaubt kaum individuelle Dosierungsmöglichkeiten
  • Für Menschen mit Schluckbeschwerden nur bedingt geeignet

L-Carnitin als Pulver: Wenn Sie kein Freund von Pillen sind, können Sie L-Carnitin als Pulver einnehmn. In dieser Form lässt sich das Präparat in beliebigen Getränken auflösen und hat in der Regel einen angenehmen Geschmack. Im Lieferumfang befindet sich meist ein Messlöffel, damit Sie die Portionen individuell und exakt wählen können.

  • Präzise Dosierung möglich
  • Beimengung in praktisch jedes Getränk
  • Sehr variabel im Geschmack
  • Für unterwegs weniger ungeeignet
  • Mehraufwand bei Vorbereitung der Getränke

L-Carnitin-Liquid: L-Carnitin in flüssiger Form bekommen Sie in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Sie können es entweder pur trinken oder zum Beimengen verwenden. Allerdings sollten Sie davon ausgehen, dass in vielen solcher Produkte verschiedene Zusatz- und Konservierungsstoffe beigemischt sind.

  • Verzehrfertig
  • Als Zusatz zu Getränken geeignet
  • Unterwegs problemlos anwendbar
  • Kann Konservierungsstoffe enthalten
  • Präzise Dosierung nur bedingt möglich

Welche Arten von L-Carnitin gibt es?

Das beste L-CarnitinDer Wirkstoff L-Carnitin ist schon seit langer Zeit bei Sportlern beliebt, die einen Muskelzuwachs erreichen oder überschüssige Fett verlieren möchten. In beiden Fällen soll L-Carnitin helfen, das Ziel zu erreichen. Über die verschiedenen Arten von L-Carnitin gibt es jedoch einige Unklarheiten. Der Gewichtsverlust und die Steigerung der sportlichen Leistung sind nicht die einzigen Ziele der Supplementation mit L-Carnitin – wie oben erwähnt, soll der Wirkstoff das Herz-Kreislauf-System stärken und zur Gehirn- und Nervengesundheit beitragen. Denken Sie jedoch daran, dass nicht jedes L-Carnitin-Präparat gleich zusammengesetzt ist. Auch die Auswirkung auf die körperliche Aktivität kann ganz unterschiedlich ausfallen. Es gibt die folgenden Arten von L-Carnitin:

Körpereigenes L-Carnitin: Der körpereigene Wirkstoff ist am Energiestoffwechsel beteiligt. Der menschliche Körper stellt diesen Stoff aus den Aminosäuren Lysin und Methionin her. Das körpereigene L-Carnitin ist der einzige Stoff, der langkettige Fettsäuren tief in die Mitochondrien transportiert, wo sie verbrennen. Das ist der Grund, weshalb Sportler so oft zum L-Carnitin greifen. In der Nahrung ist L-Carnitin fast ausschließlich in tierischen Produkten zu finden, deshalb müssen Veganer und Vegetarier mit Nahrungsergänzungsmitteln vorlieb nehmen. Als chemische Verbindung ist diese L-Carnitin-Art aber instabil. Viel populärer sind deshalb Derivate von L-Carnitin wie Tartrat-L-Carnitin, Acetyl-L-Carnitin oder Fumarat-L-Carnitin.

Tartrat-L-Carnitin: Dabei handelt es sich um ein Salz, das die Aufnahme anderer Substanzen verbessert. L-Tartrat als Basisversion wird häufig zur Steigerung der körperlichen Leistung und zum Fettverlust verwendet. Zusammen mit L-Carnitin bewirkt L-Tartrat eine effektivere Absorption von L-Carnitin. In Kombination mit Tartrat soll L-Carnitin zudem die Regenerationsprozesse im Körper beschleunigen und den Hormonhaushalt ausgleichen. L-Carnitin-Tartrat interagiert mit Hormonen, wie beispielsweise Testosteron, indem es die Verfügbarkeit des Testosterons strukturiert. Diese Variante soll besonders den Ausdauersportlern zugute kommen, die lange Trainingseinheiten absolvieren und ihre Regenerationszeit reduzieren wollen.

Acetyl-L-Carnitin: Wissenschaftlichen Studien zufolge soll Acetyl-L-Carnitin, auch ALCAR genannt, die kognitiven Prozesse verbessern, Stress lindern und den Fettstoffwechsel fördern. Diese neurologische Version von L-Carnitin ist eine natürliche Substanz, die in den Körperzellen als auch im zentralen Nervensystem vorkommt und an eine Acetylgruppe gebunden ist. Die Substanz spielt eine tragende Rolle im Stoffwechsel des zentralen Nervensystems sowie in der Synthese von Acetylcholin und Acetyl-Co-Enzym A. Beim Acetylcholin handelt es sich um einen Neurostransmitter, das frei aus dem Blutkreislauf ins Gehirn gelangt. Acetylcholin hat die Eigenschaft, viel besser das Hirngewebe und das Nervensystem zu durchdringen als die anderen Formen von L-Carnitin.

Propionyl-L-Carnitin und Stickstoff: Propionyl-L-Carnitin, abgekürzt PLC, ist an die Aminosäure Glycin und an eine kurzkettige Aminosäure gebunden. In den Mitochondrien entsteht daraus L-Carnitin und Propionyl Co-Enzym A. PLC trägt zur Regulierung der Durchblutung bei, weil dieser Stoff auf die Stickstoffproduktion einwirkt. Da es zudem beim Testosteronhaushalt eine Rolle spielt, wird dieses Präparat gern von Kraftsportlern genommen.

L-Carnitin-Fumarat: Diese L-Carnitin-Art tritt in Verbindung mit Fumarsäure auf; als Endprodukt soll es das kardiovaskuläre System der Herz- und Blutgefäße stärken. Sportler nutzen seine Eigenschaften als Energie-Booster. L-Carnitin-Fumarat soll zudem beim Abnehmen helfen.

Worauf Sie beim Kauf von L-Carnitin achten müssen

Das sollten Sie sich merken!Wer körperlich sehr aktiv ist, dem können unter Umständen die körpereigenen Reserven von L-Carnitin nicht ausreichen. In diesem Fall raten Wissenschaftler dazu, auf Nahrungsergänzungsmittel in Form von L-Carnitin zurückzugreifen. Eine zusätzliche Einnahme von L-Carnitin ist nur dann anzuraten, wenn die körpereigene Produktion und die normale Nahrungszufuhr nicht mehr ausreichen. Beachten Sie jedoch, dass Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sind und keine Wunder bewirken können. Anhand der folgenden Kriterien wird es Ihnen leichter fallen zu entscheiden, welches L-Carnitin sich für Sie am besten eignet.

  1. Darreichungsform: Wie wir Ihnen schon gezeigt haben, gibt es L-Carnitin in verschiedenen Formen zu kaufen, als Kapseln, Tabletten, Pulver oder Liquids. Die Kapseln sind leicht einzunehmen, auch die Dosierung ist einfach. Beim flüssigen L-Carnitin erfolgt die Aufnahme ins Blut um einiges schneller als bei anderen Produkten, deshalb ist auch die Verfügbarkeit schneller. Nachteilig ist jedoch, dass die Produkte in flüssiger Form viele Konservierungsstoffe, Aromastoffe und Süßmittel enthalten. Beim Thema Haltbarkeit kann das Liquid ebenfalls nicht mit anderen Varianten. Eine gute Alternative ist das L-Carnitin-Pulver, das sich genau dosieren lässt und in verschiedenen Geschmacksrichtungen zu haben ist.
  2. Dosierung: Wenn Sie die Vorteile von L-Carnitin voll ausschöpfen wollen, dann ist eine richtige Dosierung von großer Bedeutung. Nur so erzielen Sie die optimalen Ergebnisse und schaden Ihrem Körper bei einer eventuellen Überdosierung nicht. L-Carnitin-Kapseln und -Tabletten sind bereits in einer fertigen Dosierung erhältlich, sodass eine Tagesdosierung keine Probleme bereitet. Folgen Sie jedoch unbedingt der Einnahmeempfehlung des Herstellers, die meist auf der Verpackung aufgedruckt ist. Die Kapselmengen variieren je nach Hersteller: Bei manchen Präparaten müssen Sie drei Kapseln einnehmen, bei anderen nur eine. L-Carnitin in Ampullen wird meist in einer Menge von 20 Milliliter angeboten. Gehen Sie vorsichtig mit Pulver um, da Sie hier exakt abmessen müssen.
  3. Inhaltsstoffe: Für die Qualität sind vor allem die enthaltenen Inhaltsstoffe verantwortlich. Achten Sie darauf, dass L-Carnitin als reiner Rohstoff vorkommt und das Präparat frei von Zusätzen oder anderen chemischen Stoffen ist. Die Kapseln sind in aller Regel ohne Zusatzstoffe. Ganz anders sieht es bei den L-Carnitin-haltigen Sportgetränken und –riegeln aus. Diese sind oft mit zusätzlichen Aromastoffen, Süßmitteln und Geschmacksverstärkern angereichert. Damit steigt jedoch auch der Kaloriengehalt, was sich wiederum schlecht auf die fettverbrennende Funktion des L-Carnitins auswirkt. Bei einer veganen Ernährung sollten Sie zudem darauf achten, dass das gewählte Produkt frei von Gelatine ist. Vor allem bei den Kapseln besteht die Außenhülle oft aus Gelatine. Manche L-Carnitin-Präparate enthalten zusätzlich Vitamine und Mineralstoffe, was die Wertigkeit des Produkts erhöht.
  4. Geschmacksrichtung: Die Wahl einer Geschmacksrichtung ist vor allem bei L-Carnitin Liquids und bei Riegeln mit L-Carnitin möglich. Die meisten Kapsel- und Pulverprodukte sind geschmacksneutral.

Wer profitiert von der L-Carnitin Einnahme?

In erster Linie kann L-Carnitin sportlich aktiven Personen gewisse Vorteile bringen, die professionell oder hobbymäßig Sport betreiben. Des Weiteren könnten davon die folgenden Personengruppen profitieren:

  • Menschen, die etwas Gewicht verlieren möchten
  • Personen, die herzkrank sind oder vor kurzem einen Herzinfarkt erlitten haben
  • Patienten, die an Angina pectoris oder Nierenerkrankungen leiden
  • Veganer und Vegetarier, weil diese Gruppen einen L-Carnitin-Mangel haben können
  • Menschen mit einer Überfunktion der Schilddrüse
  • Männer mit Fortpflanzungsstörungen
warning

Wir möchten nochmals betonen, dass L-Carnitin eine gesunde und ausgewogene Ernährung nicht ersetzen kann. Darüber hinaus sollten kranke Menschen immer erst ihren Arzt konsultieren, bevor sie mit der L-Carnitin Supplementation beginnen.

Achtung: Das sollten Sie wissen!Gibt es Nebenwirkungen von L-Carnitin?

In der Regel sind die meisten natürlichen Nahrungsergänzungsmittel frei von Nebenwirkungen, vorausgesetzt, die vom Hersteller empfohlene Dosierung wird nicht überschritten. In einer Studie haben Forscher die Sicherheit von L-Carnitin untersucht. Die Probanden nahmen über einen Zeitraum von 21 Tagen täglich 3.000 Milligramm L-Carnitin ein.

Am Anfang und am Ende der Studie gab es bei jedem eine umfassende Blutbilduntersuchung. Es wurden keine Anomalien oder Abweichungen im Blutbild festgestellt. Die von den meisten Herstellern empfohlene Tagesdosis von 2.000 bis 3.000 Milligramm pro Tag scheint sicher zu sein, auch bei einer langfristigen Verwendung.

danger

Nehmen Sie kein D-Carnitin oder andere L-Carnitin -ähnliche Produkte ein. Diese sind meist in Deutschland nicht zugelassen und deren Einnahme kann zu gesundheitlichen Problemen führen.

Wenn Sie sich an die vorgegebenen Dosierungen halten, dann brauchen Sie sich keine Sorgen über Nebenwirkungen machen. Wenn Sie jedoch zu viel von dem Wirkstoff einnehmen, können folgende Symptome auftreten:

  • Verstärktes Schwitzen
  • Erhöhung der Körpertemperatur
  • Durchfall
  • Dehydrierung
  • Übelkeit und Erbrechen
danger

Vorsicht: Menschen, die unter epileptischen Anfällen leiden oder eine Anamnese diesbezüglich haben, sollten unter keinen Umständen L-Carnitin einnehmen.

Wechselwirkungen von L-Carnitin mit Medikamenten

L-Carnitin dürfen Sie mit bestimmten Medikamenten nicht einnehmen. Dazu gehören zum Beispiel Antibiotika wie Pivampicillin. Dieses Medikament bekommen Patienten bei lang andauernden Harnwegsinfektionen verschrieben. L-Carnitin zeigt auch Wechselwirkungen bei einer gleichzeitigen Einnahme von verschreibungspflichtigen Medikamenten für die Behandlung von Schilddrüsen- und Nierenerkrankungen. Deshalb dürfen Sie L-Carnitin nicht zusammen mit dem Schilddrüsenmedikament Thyroxin einnehmen.

Auch bei der Therapie mit blutverdünnenden Arzneimitteln führt die gleichzeitige Supplementierung mit L-Carnitin zu unerwünschten Wechselwirkungen. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihren Arzt, ehe Sie mit der Einnahme von L-Carnitin beginnen.

L-Carnitin bestellenL-Carnitin richtig dosieren 

L-Carnitin ist kein essenzieller Nährstoff. Gesunde Erwachsene und Kinder, die ein normales Aktivitätslevel haben, müssen nicht unbedingt über Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel zusätzliche L-Carnitin-Mengen aufnehmen. Die Leber und die Nieren stellen aus den Aminosäuren Lysin und Methionin ausreichende Mengen her, um den täglichen Bedarf zu decken. Bei sehr aktiven Menschen und Sportlern ist die Sache anders: Sie verbrauchen mehr L-Carnitin und können durch die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln die körperliche Leistung erhöhen und die Regenerationszeit verkürzen.

Die empfohlene tägliche L-Carnitin-Dosis von 500 bis 3.000 Milligramm sollte möglichst nicht überschritten werden. Geringere Zufuhrmengen als 500 Milligramm könnten vielleicht nicht ausreichen, um die gewünschte Wirkung erzielen zu können. Die tägliche Dosierempfehlung variiert von Studie zu Studie. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die übliche Dosierung jeder L-Carnitin Form:

Acetyl-L-Carnitin: Davon sollten Sie zwischen 500 und 2000 Milligramm pro Tag einnehmen. Beginnen Sie mit 500 Milligramm pro Tag am Morgen und je nach Bedarf steigern Sie diese Menge kontinuierlich. Da Acetyl-L-Carnitin eine leicht stimulierende Wirkung aufweisen kann, sollten Sie es nachmittags beziehungsweise abends – abhängig vom Ihren persönlichen Empfinden – nicht einnehmen.

L-Carnitin-Tartrat: Diese L-Carnitin-Variante soll sich am effektivsten auf die sportliche Leistung auswirken. Die empfohlenen Dosen variieren je nach Trainingsziel und Belastung zwischen 1.000 und 3.000 Milligramm pro Tag.

Propionyl-L-Carnitin: In Verbindung mit Fumarsäure eignet sich diese Form am besten zur Förderung der Durchblutung. Eine tägliche Dosierung zwischen 400 und 1.000 Milligramm pro Tag ist zu empfehlen.

info

Für eine langfristige L-Carnitin-Einnahme ist nach verschiedener Forschungsergebnisse eine Dosierung von bis zu 2.000 bis 3.000 Milligramm pro Tag sicher und wirksam.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für die L-Carnitin Einnahme?

L-Carnitin Test und VergleichWir möchten Ihnen den richtigen Zeitpunkt für die L-Carnitin Einnahme noch einmal näher erläutern. Die meisten Hersteller empfehlen eine Einnahme gleich morgens nach dem Aufstehen. Wieso ist das wichtig? Nach dem Aufstehen und mit nüchternem Magen ist der Körper aufnahmefähiger und das L-Carnitin kann gleich zu Beginn seine Wirkung entfalten.

An Trainingstagen nehmen Sie L-Carnitin am besten 30 bis 60 Minuten vor dem Training zu sich. Dieser Zeitpunkt bringt Vorteile mit: So generiert der Körper im Training die Energie nicht nur aus den Kohlenhydratspeichern oder der Muskulatur, sondern durch die Verstoffwechslung von Fettsäuren in den Muskeln. Um das Potenzial von L-Carnitin voll auszuschöpfen, ist die Einnahme 30 bis 60 Minuten vor dem Workout die effizienteste Variante.

L-Carnitin-Einnahme – die Dauer

Wie wir bereits erwähnt haben, ist gegen eine Einnahme über einen längeren Zeitraum nichts einzuwenden, um dauerhaft von den Vorteilen, insbesondere in Bezug auf die sportliche Leistungsfähigkeit, zu profitieren. Darüber hinaus können Sie L-Carnitin auch während Belastungsspitzen im Training, zum Beispiel in den letzten Wochen einer Triathlon- oder Marathonvorbereitung, einnehmen.

Außer einigen wenigen Nebenwirkungen, die aufgrund einer Überdosierung auftreten können, gibt es laut Studien keine negativen Effekte bei Langzeiteinnahmen. Weder eine physische noch psychische Abhängigkeit konnte bisher bewiesen werden. Bei einer Langzeiteinnahme waren zudem keine Gewöhnungseffekte festzustellen. Eine körperliche Eigenproduktion aufgrund der Langzeiteinnahme vermindert sich dadurch ebenfalls nicht.

FAQ – interessante Fragen rund um L-Carnitin

FragezeichenWie wirkt L-Carnitin bei Frauen?

In Bezug auf Muskelaufbau und Fettstoffwechsel gibt es große Unterschiede zwischen Frauen und Männern. Bei Frauen ist der Körperfettanteil höher als bei den Männern. Beim Muskelanteil sieht es umgekehrt aus: Die Männer haben genetisch bedingt mehr Muskelmasse als die Frauen. Die Wirkung von L-Carnitin ist in der Regel nicht geschlechtsabhängig und richtet sich hauptsächlich nach dem Stoffwechsel.

Wie viel L-Carnitin brauche ich zum Abnehmen?

An erster Stelle sind zum Abnehmen eine richtige und gesunde Ernährung sowie viel Bewegung nötig. Halten Sie sich bei einer zusätzlichen L-Creatin-Einnahme immer an die Empfehlungen des Herstellers oder Ihres Arztes. Zusammen mit ausgewogener Ernährung und Sport kommen Sie Ihrem Ziel bestimmt näher, dauerhaft Ihr Gewicht zu reduzieren.

Welche wissenschaftlichen Studien zu L-Carnitin gibt es?

Eine Studie der Aichi Gakusen University in Okazaki/Japan ergab, dass die vierwöchige Einnahme einer kleineren Dosis an L-Carnitin – 500 Milligramm pro Tag – zu einem hohen Fettverlust bei den 24 übergewichtigen männlichen Probanden führte. Die Teilnehmer konnten in diesem kurzen Zeitraum den Bauchumfang im Schnitt um 1,3 Zentimeter verringern.

Das Department of Human Movement Sciences der Universität in Maastricht führe ebenfalls eine L-Carnitin-Studie durch, die eine energiesteigernde Wirkung von L-Carnitin bestätige. Anhand eines Fahrradergometer-Tests an 14 gesunden Männern im Alter von 25 Jahren wurde die vorzeitige Ermüdung auf dem Ergometer um ganze 25 Prozent verringert.

In einer Studie der Aksaray-Universität in Ankara/Türkei wurde die leistungssteigernde Wirkung von L-Carnitin bestätigt. Für den Test nahmen Profi-Fußballspieler den Wirkstoff vor dem Test auf dem Laufband ein. Die anschließenden Bluttests nach dem Lauf ergaben eine reduzierte Milchsäurebildung in den Muskeln. Bei den Maximal-Geschwindigkeitstests dagegen war der Puls der Sportler um einiges geringer.

Gibt es ein höheres Risiko eines L-Carnitin-Mangels in der Schwangerschaft?

Dass viele Schwangere einen niedrigeren L-Carnitin-Pegel haben, ist bewiesen. Der Grund dafür liegt in der Tatsache, dass der Energiebedarf in der Schwangerschaft erhöht ist. Der sinkende Eisenspiegel bei Schwangeren wirkt sich zusätzlich negativ auf die L-Carnitin-Produktion aus. Sollten Schwangere also L-Carnitin in Form von Nahrungsergänzungsmitteln zu sich nehmen? Mediziner sind klar dagegen, weil der sinkende Eisenspiegel eine natürliche Reaktion des Körpers ist, um das Ungeborene effektiver vor Infektionen zu schützen. Auch der niedrige L-Carnitin-Spiegel während der Schwangerschaft hat den Ärzten zufolge durchaus seine Berechtigung, weshalb eine zusätzliche Supplementation mittels Nahrungsergänzungsmitteln nicht nötig sei.

Gibt es einen L-Carnitin-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseNein, die Prüfer der Stiftung Warentest haben sich bislang mit L-Carnitin nicht direkt beschäftigt. Im Jahre 2003 haben die Experten aber 20 ausgewählte, frei verkäufliche Schlankheitsmittel in Tabletten-, Kapsel- und Pulverform aus Apotheke, Drogerie, Reformhaus und Internet getestet. Darunter befanden sich sechs Sättigungskapseln, fünf Fettblocker, vier Kohlenhydratblocker und fünf L-Carnitin-haltige Fatburner. Das Ergebnis war ernüchternd: Für keines dieser 20 getesteten Produkte konnte der Nachweis erbracht werden, dass Übergewichtige damit deutlich abnehmen und das erreichte Gewicht auf Dauer halten können. Die Testergebnisse können Sie sich hier ansehen.

Hat Öko Test L-Carnitin-Präparate getestet?

Auch das Verbrauchermagazin Öko Test hat bisher keine L-Carnitin-Produkte unter die Lupe genommen. Es gibt aber einen Test aus dem Jahr 2016 mit Energieriegeln, die unter anderen L-Carnitin enthalten. Die Tester entdeckten in manchem untersuchten Energieriegel so viel Fett wie in einem populären Schokoriegel. Von den 20 Produkten bekam nur ein einziger Riegel das Testurteil „Gut“. Sieben Produkte waren „Mangelhaft“ oder erhielten sogar „Ungenügend“. Den ausführlichen Bericht finden Sie hier.

L-Carnitin-Liste 2020: Finden Sie Ihr bestes L-Carnitin

PlatzierungProduktDatumPreis 
1. Daily Essentials L-Carnitin Fumarat 01/2020 Preis prüfen Zum Angebot
2. GEN GERMAN ELITE NUTRITION Acetyl L-Carnitin 3000 01/2020 23,90€ Zum Angebot
3. natural elements L-Carnitin 3000 03/2020 17,99€ Zum Angebot
4. Angel Dust Sport Fumarat L-Carnitin 07/2019 Preis prüfen Zum Angebot
5. Vit4ever® L-Carnitin Pure 06/2019 Preis prüfen Zum Angebot
6. Bodyworldgroup Premium 2000 L-Carnitin 06/2019 8,00€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Daily Essentials L-Carnitin Fumarat