12 verschiedene Laptops im Vergleich – finden Sie Ihr bestes Notebook für unterwegs – unser Test bzw. Ratgeber 2020


Ob für Homeoffice, Gaming oder Videoproduktion: moderne Laptops bieten selbst für anspruchsvolle Aufgaben genügend Leistungsreserven. Ein klobiger PC unter dem Schreibtisch sollte in den allermeisten Fällen nicht mehr notwendig sein. Die Vielfalt an Laptop-Modellen und Ausstattungsvarianten ist enorm. Für jeden Geldbeutel und Anwendungszweck haben die Hersteller etwas passendes im Portfolio.

Diese Kaufberatung soll bei der Auswahl des passenden Gerätes helfen und stellt 12 Laptops verschiedener Marken vor. Um die Vergleichbarkeit zu erleichtern, sind alle wichtigen Informationen zu den Geräten wie Ausstattung, Anschlüsse und Funktionen in übersichtlichen Tabellen zusammengefasst. Ein Ratgeber im Anschluss erklärt die wichtigsten technischen Fachbegriffe sowie Trends und hilft so bei einer fundierten Kaufentscheidung.

4 Laptops mit Windows 10 in unserem großen Vergleich

HP Spectre x360 13-aw0030ng Laptop
Amazon-Bewertung
(160 Kundenbewertungen)
Größe
30,6 x 19,45 x 1,69 Zentimeter
Displaygröße
13,3 Zoll
Prozessor
Intel Core i7-1065G7
Betriebssystem
Windows 10 Home
Arbeitsspeicher
16GB
Touchscreen
Festplatte
1.000 GB SSD
Grafikkarte
Intel Iris Plus
Kamera
Gewicht
1,3 Kilogramm
Besonderheiten
Fingerprint-Sensor, HP Active Pen
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 1899,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 1944,00€
Acer Swift 3 SF314-57-77MU Laptop
Amazon-Bewertung
(178 Kundenbewertungen)
Größe
31,9 x 21,7 x 1,5 Zentimeter
Displaygröße
14 Zoll
Prozessor
Intel Core i7-1065G7
Betriebssystem
Windows 10 Home
Arbeitsspeicher
16 GB
Touchscreen
Festplatte
512 GB SSD
Grafikkarte
Intel Iris Plus Graphics
Kamera
Gewicht
1,6 Kilogramm
Besonderheiten
Integrierter Fingerabdruck-Scanner im Touchpad, Magnesium-Aluminium-Metallgehäuse, lange Akkulaufzeit
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 1349,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Dell XPS 13 9300 Laptop
Amazon-Bewertung
(16 Kundenbewertungen)
Größe
37,8 x 27,5 x 13,3 Zentimeter
Displaygröße
13,3 Zoll
Prozessor
Core i5-1035G1
Betriebssystem
Windows 10 Home
Arbeitsspeicher
8GB
Touchscreen
Festplatte
512 GB SSD
Grafikkarte
Intel UHD-Graphics
Kamera
Gewicht
2,83 Kilogramm
Besonderheiten
Corning Gorilla Glass 6, flaches Design
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 1546,73€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Alternate 1499,00€ Netto 1570,00€
Lenovo Notebook ThinkPad T440
Amazon-Bewertung
(207 Kundenbewertungen)
Größe
48 x 39,6 x 9,4 cm
Displaygröße
14 Zoll
Prozessor
Intel Core i5 1.9 GHz
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Arbeitsspeicher
4GB
Touchscreen
Festplatte
500 GB
Grafikkarte
Intel HD Graphics
Kamera
Gewicht
2,56 kg
Besonderheiten
robust, Webcam
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 439,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell HP Spectre x360 13-aw0030ng Laptop Acer Swift 3 SF314-57-77MU Laptop Dell XPS 13 9300 Laptop Lenovo Notebook ThinkPad T440
Amazon-Bewertung
(160 Kundenbewertungen)
(178 Kundenbewertungen)
(16 Kundenbewertungen)
(207 Kundenbewertungen)
Größe 30,6 x 19,45 x 1,69 Zentimeter 31,9 x 21,7 x 1,5 Zentimeter 37,8 x 27,5 x 13,3 Zentimeter 48 x 39,6 x 9,4 cm
Displaygröße 13,3 Zoll 14 Zoll 13,3 Zoll 14 Zoll
Prozessor Intel Core i7-1065G7 Intel Core i7-1065G7 Core i5-1035G1 Intel Core i5 1.9 GHz
Betriebssystem Windows 10 Home Windows 10 Home Windows 10 Home Windows 10 Professional
Arbeitsspeicher 16GB 16 GB 8GB 4GB
Touchscreen
Festplatte 1.000 GB SSD 512 GB SSD 512 GB SSD 500 GB
Grafikkarte Intel Iris Plus Intel Iris Plus Graphics Intel UHD-Graphics Intel HD Graphics
Kamera
Gewicht 1,3 Kilogramm 1,6 Kilogramm 2,83 Kilogramm 2,56 kg
Besonderheiten Fingerprint-Sensor, HP Active Pen Integrierter Fingerabdruck-Scanner im Touchpad, Magnesium-Aluminium-Metallgehäuse, lange Akkulaufzeit Corning Gorilla Glass 6, flaches Design robust, Webcam
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 1899,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 1944,00€ Amazon 1349,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 1546,73€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Alternate 1499,00€ Netto 1570,00€ Amazon 439,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,33 Sterne aus 48 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. HP Spectre x360 13-aw0030ng Laptop mit Touchscreen und HP Pen

Der Prozessor des HP Spectre x360 13-aw0030ng Laptops ist ein Intel Core i7-1065G7. Für die Grafik ist die Intel Iris Plus zuständig. Der Laptop hat ein nahezu randloses Display mit einer Diagonale von 13,3 Zoll. Das 360-Grad-Scharnier ermöglicht eine Verwendung als Notebook, im Tent- oder Standmodus oder im Tabletmodus.

success

Mit Touchscreen: Der Laptop ist mit einem Touch-Display ausgestattet. Dem Hersteller zufolge ist es sehr präzise und mit dem im Lieferumfang enthaltenen HP Pen soll es Zeichnen nahezu wie auf Papier ermöglichen.

Der Laptop von HP hat eine SSD Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1.000 Gigabyte. Der Arbeitsspeicher beträgt 16 Gigabyte RAM. Das Gerät hat eine beleuchtete Tastatur und einen Fingerabdrucksensor. Vier HP Lautsprecher und Audioverstärker von Bang & Olufsen sollen für einen guten Sound sorgen. Zu den integrierten Sicherheitsfeatures gehören ein Killswitch für die Webcam, eine Taste zum Stummschalten des Mikrofons und die HP BIOS Protection.

info

Was sind der Tent- und der Standmodus? Im Tentmodus wird das Notebook in einem spitzen Winkel mit den Scharnieren nach oben aufgestellt. Dieser Modus eignet sich vor allem für Präsentationen. Im Standmodus liegt das Gerät auf der Tastaturseite und das Display ist nach oben geklappt. In diesem Modus lassen sich bequem Filme anschauen.

Der HP Laptop ist mit einem Lithium-Akku mit 6 Zellen und einer Kapazität von 60 Wattstunden ausgestattet. Der Laptop bietet eine Konnektivität über Bluetooth, WLAN oder Miracast. Er ist mit einer HDMI-Schnittstelle und einer USB-3.0-Schnittstelle ausgestattet. Windows 10 Home ist vorinstalliert.

FAQ

Hat der HP Spectre x360 13-aw0030ng Laptop ein optisches Laufwerk?
Nein, dieser Laptop hat kein optisches Laufwerk.
Welche Auflösung hat das Display?
Das Display löst mit 3.840 x 2.160 Pixeln auf.
Um welche Art von Arbeitsspeicher handelt es sich bei diesem Laptop?
Es kommt DDR4-SDRAM-Speicher zum Einsatz.
Wie schwer ist der Laptop?
Der HP Spectre x360 13-aw0030ng Laptop wiegt 1,3 Kilogramm.

2. Acer Swift 3 (SF314-57-77MU) – ultradünnes Notebook mit leistungsstarkem Intel-Prozessor

Auf den ersten Blick ließe sich das Acer Swift 3 mit einem Apple MacBook verwechseln. Beide Geräte setzen auf das sogenannte Keil-Design. Doch auch unter der Haube hat der Acer einiges zu bieten. Der Intel Core i7-1065G7 mit einer Taktfrequenz von bis zu 3,9 Gigahertz ist ein echter Vierkern-Prozessor. Das 14-Zoll-Display ist ein IPS-Panel, das im Vergleich zu den günstigeren TN-Panels auch aus Blickwinkeln von der Seite satte Farben und Kontraste zeigt. Die Auflösung in Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) entspricht der großer Desktopmonitoren. Praktisch sind die beleuchtete Tastatur und der USB-3.0-Anschluss, über den externe Geräte auch dann geladen werden können, wenn das Notebook ausgeschaltet ist.

success

Das Highlight dieses Laptops ist sein dünnes Design im edlen Aluminium-Gehäuse. Das nur 1,5 Zentimeter schmale Notebook bringt 1600 Gramm auf die Waage und ist damit ein idealer Begleiter für das mobile Arbeiten. Im Touchpad ist ein Fingerabdrucksensor integriert.

Ab Werk installiert Acer Windows 10 Home auf dem Gerät. Das Laptop hat in der vorliegenden Version einen Arbeitsspeicher von 16 Gigabyte RAM und eine 512-Gigabyte-SSD-Festplatte. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit bis zu 10 Stunden an.

  • HDMI
  • 1x USB 3.1
  • 1x USB 2.0
  • SD-Kartenleser
  • 1x Lautsprecher/Kopfhörer/Line-out
  • Bluetooth 5.0
  • WLAN

FAQ

Welche Leistung hat das Netzteil?
Der Hersteller beziffert die Leistung des Netzteils auf 45 Watt.
Wie viele Kerne hat der Prozessor?
Der Intel Core i7-1065G7 im Laptop Acer Swift 3 hat vier Kerne und acht Threads (SF314-57-77MU).
Um welche Art von Arbeitsspeicher handelt es sich bei diesem Laptop?
Es kommt DDR4-SDRAM-Speicher zum Einsatz.
Welcher WLAN-Typ kommt beim Acer Swift 3 zum Einsatz?
Es handelt sich um den Typ 801.11ax.

3. Dell XPS 13 9300 Laptop mit UHD-Auflösung

Der Dell XPS 13 9300 Laptop hat eine Bildschirmdiagonale von 13,4 Zoll. Als Prozessor kommt ein Intel Core i51035G1 der zehnten Generation mit einer Taktung von bis zu 3,6 Gigahertz und einem 6-Megabit-Cache zum Einsatz. Als Grafikkarte ist eine Intel UHD-Graphics an Bord. Der Laptop hat einen Arbeitsspeicher mit einer Kapazität von 8 Gigabyte und eine SSD-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 512 Gigabyte.

Der Laptop ist mit einem Lithium-Akku mit vier Zellen ausgestattet. Die Kapazität liegt bei 52 Wattstunden. Als Betriebssystem kommt Windows 10 Home zum Einsatz. Das Display besteht aus Corning Gorilla Glass 6 und ist laut Hersteller robust und stoß- und kratzfest. Das Gehäuse besteht aus maschinell gefrästen Aluminium und zeichnet sich den Herstellerangaben zufolge durch eine hohe Verarbeitungsqualität aus. Die Seitenwände sind doppelt eloxiert, um eine kratzfeste Oberfläche zu erzeugen.

success

Mit Doppelspulen-Einpressscharnier: Das Scharnier soll dazu beitragen, das Bildschirm-zu-Gehäuse-Verhältnis zu maximieren. Laut Hersteller soll dadurch ein vierseitiges InfinityEdge ermöglicht werden. Als InfinityEdge bezeichnet Dell den schmalen Rahmen des Monitors, der das Sichtfeld und die Arbeitsfläche maximieren soll. Das Scharnier soll sich mit einer Hand öffnen lassen.

Der Laptop ist mit einer rahmenlosen Tastatur mit großen Tasten und einem großen Touchpad ausgestattet. Das soll für eine optimierte Benutzererfahrung sorgen. Die Webcam ist mit einem vierteiligen Objektiv ausgestattet, das scharfe Videos liefern soll. Der Laptop hat eine Größe von 37,8 x 27,5 x 13,3 Zentimetern und ein Gewicht von 2,3 Kilogramm. Das Display hat eine Ultra-HD-Auflösung mit 3.840 x 2.400 Pixeln. Der Bildschirm soll leuchtende Farben und satte Kontraste bieten.

FAQ

Hat der Dell XPS 13 9300 Laptop ein optisches Laufwerk?
Nein, dieser Laptop hat kein optisches Laufwerk.
Hat der Laptop eine deutsche Tastatur?
Ja, der Dell XPS 13 9300 Laptop hat eine deutsche Tastatur.
Welche Anschlüsse und Schnittstellen bietet das Gerät?
Der Laptop hat zwei Thunderbolt™-3-Schnittstellen, ein microSD-Kartenlesegerät und eine 3,5-mm-Kombibuchse für Kopfhörer und Mikrofon.
Ist eine Bluetooth-Konnektivität vorhanden?
Ja, der Laptop hat Bluetooth 5.1.

4. Lenovo Notebook ThinkPad T440 in acht generalüberholten Varianten

Gleich in acht Ausstattungsvarianten wird das Lenovo ThinkPad T440 aus dem Amazon-Renewed-Programm angeboten. Die verlässlichen Business-Laptops sind generalüberholte Gebrauchtgeräte mit einem Jahr Garantie. Alle T440-Modelle werden von einem Intel i5-4300U mit einem Takt von 1,9 Gigahertz angetrieben und zeigen das Bild auf einem 14-Zoll-Panel mit 1.368 × 768 Pixeln. Die Unterschiede der acht Varianten liegen in der Größe des Arbeitsspeichers mit wahlweise 4 der 8 Gigabyte und der Festplatten mi einer Kapazität von 128 bis 500 Gigabyte.

Als Betriebssystem kommt Windows 10 Professional in der 64-Bit-Version zum Einsatz. Mit der schnellen SSD-Festplatte und der eingebauten Webcam für Video-Konferenzen ist das sollte das Lenovo ThinkPad T440 für alle Aufgaben im mobilen Büro gut gerüstet.

FAQ

Wie schwer ist dieses Notebook?
Dieses Laptop wiegt 2,56 Kilogramm.
Welche Speicherart verbaut Lenovo?
Beim ThinkPad T440 kommt DDR3-SDRAM-Arbeitsspeicher zum Einsatz.
Welche Kapazität hat der Akku des Lenovo-Laptops ThinkPad T440?
Die Kapazität beträgt 72 Wattstunden.
Kommt eine deutsche Tastatur zur Auslieferung?
Amazon-Kundeninformationen zufolge erfolgt die Auslieferung mit einer deutschen Tastatur.

5. MSI GL65 10SFSK-462 Leopard – Gaming-Laptop mit leistungsstarker Ausstattung

Computergames gehören zu den Anwendungen mit dem größten Hardwarehunger. Wer auf einem Laptop aktuelle 3D-Titel spielen will, braucht ein sogenanntes Gaming-Notebook. Das MSI GL65 10SFSK-462 Leopard gehört in diese Kategorie.

Die Sechskern-CPU i7-10750H von Intel mit 5 Gigahertz dürfte im Zusammenspiel mit der Nvida GeForce RTX 2070 SUPER mit allen gängigen Games mehr als gewachsen sein. Die Grafikkarte greift auf 8 Gigabyte VideoRAM zurück, der Hauptprozessor auf 16 Gigabyte DDR4-RAM. Die schnelle PCI-Express-NVMe-SSD mit 1 Terabyte für die wichtigsten Anwendungen ist groß genug für jede Menge Spiele.

Das Display ist mit einer Größe von 15,6 Zoll bei einer Auflösung in FullHD (1920 x 1080) glatter Durchschnitt. Windows 10 in der Home-Version ist als Betriebssystem installiert.

success

Besonders hervorzuheben ist der Prozessor. Mit dem Intel Core i7-10750H bietet das MSI-Gaming-Notebook im Vergleich zu den meisten anderen Modellen nicht vier, sondern sechs einzelne Prozessorkerne. Dieser Intel-Chip beschleunigt neben Games auch leistungsintensive Programme wie zum Beispiel Videoschnittsoftware deutlich.

Ein weiteres Highlight für Gamer bei diesem Laptop ist die beleuchtete Gaming-Tastatur von SteelSeries und eine nach Herstellerangaben leistungsstarke und leise Kühlung. Trotz der guten Ausstattung ist das Gerät mit einer Abmessung von 35,8 x 24,8 x 2,8 Zentimetern und einem Gewicht von 4,35 Kilogramm kompakt. Das MSI GL65 10SFSK-462 Leopard ist in unterschiedlichen Konfigurationen mit verschiedenen Prozessoren, Grafikkarten, Festplatten und RAM erhältlich.

FAQ

Welche USB-Anschlüsse gibt es?
Es sind vier USB-3.0-Schnittstellen vorhanden.
Welches Betriebssystem ist installiert?
Beim MSI GL65 10SFSK-462 Leopard kommt Windows 10 Home zum Einsatz.
Gibt es einen HDMI-Anschluss beim Laptop MSI GL65 10SFSK-462 Leopard?
Ja, das Laptop MSI GV72 hat einen HDMI-Anschluss.
Welchen Kühler verbaut der Hersteller?
Das Gerät hat einen MSI Cooler Boost 5 als Kühlung.

6. Apple MacBook Air für bis zu 12 Stunden drahtloses Surfen

Das Apple MacBook Air ist mit einem Gewicht von lediglich 1,35 Kilogramm der ideale Reisebegleiter. Mit 13,5 Zoll ist der Bildschirm zwar vergleichsweise klein, dafür passt das Air jedoch selbst in Dokumententaschen. Herzstück ist ein Intel i5 der 5. Generation mit 1,8 Gigahertz Takt und Intel HD Graphics 6000, die auf einen Arbeitsspeicher von 8 Gigabyte zugreifen Daten und Programme werden auf einer 128 Gigabyte SSD-Festplatte gespeichert. Externe Geräte können über zwei USB-3.0, einen Thunderbolt-2-und einen SDXC- Steckplatz angeschlossen werden. Drahtlos kommuniziert das Macbook Air über WiFi und Bluethooth 4.

success

Insbesondere die Akkulaufzeit kann sich bei dem Apple MacBook Air sehen lassen. Bis zu zwölf Stunden soll das Gerät durchhalten, bevor es wieder an die Steckdose muss.

FAQ

Um welche Serie des Apple MacBook Air handelt es sich?
Es ist das Apple MacBook Air der Serie 2017.
Hat das Gerät TouchID?
Da es sich um das 2017er Modell handelt, gibt es kein TouchID. Diese Technik kommt erst seit dem 2018er Modell zum Einsatz.
Gibt es einen SIM-Karten-Slot?
Nein, dieser ist nicht vorhanden.
Welche Garantie gibt es von Apple?
Apple gibt eine Garantie von einem Jahr auf seine Geräte.

7. Acer Chromebook 315 – mit extrem langer Akkulaufzeit

Das Acer Chromebook 315 ist wartet gleich mit mehreren Besonderheiten auf, die es von anderen Notbooks deutlich unterscheiden. So kommt als Betriebssystem nicht Windows oder das MacOS, sondern das Google eigene Chrome-OS zum Einsatz. Das Betriebssystem ist mit einem Google-Konto verbunden und erlaubt nur die Installation von Software aus dem Play Store. Der „App-Laden“ von Google ist jedoch so gut bestückt, dass es für nahezu jede Anforderung die passende Anwendung gibt – vom Microsoft-Office bis zu Games.

  • Display: 15,6 Zoll Full-HD-IPS-Display
  • Prozessor: Intel Intel Pentium N5000
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte RAM
  • Interner Speicher: 128 Gigabyte eMMC
  • Grafik: Intel HD Graphics
success

Der Akku des Chromebook 315 kann mit einer Laufzeit von bis zu 12,5 Stunden glänzen.

Die Webcam zeichnet mit ihrem 88-Grad-Weitblickwinkel HDR Bilder auf. Für eine schnelle und vor allem stabile WiFi-Verbindung soll die 2×2-MIMO-802.11ac-Technik sorgen. Bei den Multiple Input Multiple Output Systemen (MIMO) wird die Funkverbindung über mehrere Antennen gleichzeitig hergestellt. Normalerweise wird in mobilen Geräten nur eine Antenne verwendet. Das Chromebook ist schnell einsatzbereit: Vom Drücken des Ein-Schalters bis zum Starten der ersten App vergehen nur acht Sekunden.

FAQ

Welches Display kommt beim Acer Chromebook 315 zum Einsatz?
Dieses Laptop hat ein 15,6 Zoll großes Full-HD-IPS-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln.
Wie schnell ist der eingebaute Prozessor?
Der Intel Pentium N5000 ist mit 1,10 Gigahertz getaktet.
Welche Batterie-Laufzeit hat das Laptop?
Die durchschnittliche Laufzeit beträgt beim Acer Chromebook 315 etwa 12 Stunden.
Welche Kapazität hat der Lithium-Ionen-Akku des Laptops?
Hierzu macht der Hersteller keine Angaben.

8. HUAWEI MateBook D 15 Zoll Laptop mit Fingerabdrucksensor

Das elegante Huawei MateBook D 15 bietet einige außergewöhnliche Ausstattungsmerkmale. Prozessor und Grafikeinheit kommen von AMD. Der Grafikchip Vega 10 soll im Zusammenspiel mit dem Prozessor Ryzen 7 3700 U genügend Power für Spiele auf dem auf dem 15,6 Zoll großen Full-HD-Display liefern. Es stehen 8 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung und von der 256-Gigabyte-Festplatte startet Windows 10 dank SSD-Technik in Sekunden.

success

Wie einem Science-Fiction-Film entsprungen soll die Huawei Share-Technik wirken. Über diese Funktion lässt sich ein Smartphone des Herstellers mit dem Laptop koppeln. Der Handy-Bildschirm wird auf dem Laptop eingeblendet und Dateien lassen sich per Drag-and-drop von Gerät zu Gerät übertragen. Dem Hersteller zufolge ist der Zugriff auf das Smartphone per Maus und Tastatur möglich und Smartphone-Dateien lassen sich mit dem Laptop bearbeiten.

Entsperren lässt sich das MateBook über einen Fingerabdrucksensor, wie er schon seit langem in Smartphones verwendet wird. Damit ist beim Starten des Laptops keine Angabe eines Passwortes mehr notwendig. Beim Betriebssystem setzt das Huawei beim MateBook D 15 auf Windows 10 Home. Mit einem Gewicht von 1,5 Kilogramm gehört es zu den leichtesten seiner Klasse. Die Abmessungen betragen 22,99 x 35,78 x 1,69 Zentimeter.

Das Huawei MateBook ist ausgestattet mit zwei USB-2.0-Schnittstellen, einer USB-3.0-Schnittstelle und einem HDMI-Anschluss. Ein optisches Laufwerk ist nicht vorhanden. Die Akkukapazität beträgt 42 Wattsunden und die durchschnittliche Akkulaufzeit liegt bei 6,5 Stunden.

FAQ

Was gehört beim Huawei MateBook D 15 zum Lieferumfang?
Sie erhalten neben dem Laptop ein USB-Type-C-TM-Netzteil und eine Schnellstartanleitung.
Wie kann ich das Laptop einschalten?
Das Huawei MateBook D 15 hat einen Einschaltknopf mit eingebauten Fingerabdrucksensor. Mit einer Berührung schalten Sie das Laptop ein und loggen sich danach ein.
Gibt es einen Kopfhöreranschluss?
Ja, Sie können Ihre Kopfhörer über einen 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss anschließen.
Hat der Laptop eine deutsche Tastatur mit Umlauten?
Ja, das Gerät hat eine deutsche Tastatur.

9. Lenovo-Notebook IdeaPad 320-15IAP mit 15,6 Zoll Display und umfangreichem Software-Paket

Das Lenovo IdeaPad 320-15IAP ist ein klassisches Business-Notebook. Die vier Kerne des Intel Pentium N4200 werden mit 2,50 Gigahertz getaktet. Games dürften nicht die Stärke der integrierten Grafikeinheit sein, dafür unterstützt sie jedoch die Wiedergabe von mit dem H.265 codierten Videos. Die HDD-Festplatte mit einem Speicherplatz von 750 Gigabyte bietet ausreichend Platz für Programme und Daten. Mit 8 Gigabyte Arbeitsspeicher ist flüssiges Multitasking möglich. Windows 10 ist in der Pro-Version auf dem Laptop vorinstalliert.

Das Display des Laptops ist 15,6 Zoll groß und löst mit 1.366 × 768 Pixeln auf. Der Hersteller setzt auf HD BrightView mit LED Backlight. Mit einem Gewicht von 2,5 Kilogramm und Abmessungen von 28 × 2,53 × 25,2 Zentimetern gehört das Modell sicher nicht zu den leichtesten und kompaktesten auf dem Markt. Dafür passt in die Bauhöhe noch ein Ethernet-Anschlusskabel. Für Business-Arbeitsgeräte durchaus ein Vorteil, falls das Wlan schwächelt, aber ein Lan-Anschluss zur Verfügung steht.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören:

  • Akku: Lithium-Ionen-Akku mit 2.200 Milliamperestunden
  • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, WLAN, Ethernet, LAN, HDMI
  • DVD-Brenner: DVD+/-RW DL
  • HD-Webcam
  • Sound: Altec Lansing-Stereolautsprecher
success

Bei diesem Laptop erhalten Sie mit dem Standard-Lieferumfang die LibreOffice-Suite, die ähnlich umfangreich wie Word, Excel und Powerpoint ist. Als Virenscanner und Internetschutz ist GData Internet Security in der neuesten Version inklusive kostenloser Updates für ein halbes Jahr installiert.

FAQ

Gibt es detaillierte Informationen zum Akku?
Es handelt sich um einen zweizelligen Lithium-Ionen-Akku mit einem Gewicht von 175 Gramm. Die Spannung beträgt 11,10 Volt, die Kapazität 31 Wattstunden.
Wie lange hält der Akku?
Lenovo beziffert die durchschnittliche Laufzeit bei dem Laptop mit 5 Stunden.
Um welche Speicherart handelt es sich beim Arbeitsspeicher?
Der Hersteller verbaut DDR3-SDRAM-Speicher.
Hat das Lenovo-Laptop Lautsprecher?
Ja, es sind Altec-Lansing-Stereolautsprecher verbaut.

10. Razer Blade Stealth 13 – Gaming-Ultrabook mit 4K-Display

Das Razer Blade Stealth 13 ist ein reinrassiges Gaming-Notebook. Überzeugen soll dieses Modell vor allem mit seiner Grafikleistung, die es aus einer Nvidia GeForce GTX 1650 Max-Q zieht. Angetrieben wird das sehr dünne Ultrabook von einem Intel i7 1065G7. Dieser Prozessor aus der zehnten Generation wird im 10-Nanomter-Verfahren gefertigt und soll bei geringer Taktung als das Vorgängermodell eine höhere Leistung erzielen Als Arbeitsspeicher stehen 16 Gigabyte im Dual-Channel zur Verfügung. Wie für ein Ultrabook üblich, ist das Gehäuse aus Aluminium mit 1,52 Zentimetern sehr dünn und mit 1,5 Kilogramm leicht.

success

Der 13,3 Zoll große Touchscreen des Gaming-Ultrabook Razer Blade Stealth 13 hat eine Ultra-HD-Auflösung von 3.840 × 2.160 Pixeln Laut Hersteller bietet das Display einen 100-prozentigen Adobe-RGB-Farbraum, wichtig für kreative Arbeit bei der Foto- und Filmproduktion.

Darüber hinaus bietet dieses Gaming-Laptop noch weitere Vorteile wie die Razer Chroma-Tastatur und das Microsoft Precision Touchpad. Die Tastatur hat eine Einzelzonen-Beleuchtung mit 16,8 Millionen Farben. Damit kann jeder Taste eine eigene Farbe zugewiesen werden. Praktisch, wenn in dunkler Umgebung Shortcut- oder Steuerungstasten schnell gefunden werden sollen. Die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten lassen keine Wünsche offen: Thunderbolt 3, USB-C, USB-A, Wireless AX, Windows Hello-Infrarot-Kamera und Dual-Array-Mikrofone. Wem die Grafikleistung immer noch nicht reichen sollte, kann mit dem optional erhältlichen Grafikkartengehäuse Razer Core X eine externe Grafikkarte anschließen.

FAQ

Gibt es das Laptop nur mit einem 4K-Display?
Nein, Sie können das Razer Blade Stealth 13 auch mit einem Full-HD-Display kaufen. Diese Version ist geringfügig günstiger.
Um welches Modell des Laptops handelt es sich?
Die beschriebene Variante des Notebooks hat die Modellnummer RZ09-03101G52-R3G1.
Welche Art nutzt Razer beim Arbeitsspeicher des Laptops Blade Stealth 13?
Hier kommt DDR4-SDRAM-Speicher zum Einsatz.
Gibt es Informationen zur Speicherart der Grafikkarte?
Ja, es handelt sich um GDDR5.

11. HP i5-8265U Notebook mit 15,6-Zoll-Display

Das HP i5-8265U Notebook ist mit einem Intel-i5-8265U-Quad-Core-Prozessor mit einer Geschwindigkeit von 1,6 Gigahertz und einem Turbo-Boost von bis zu 3,9 Gigahertz ausgestattet. Als Grafikchip kommt der Intel UHD 620 zum Einsatz. Das Notebook ist mit einem 15,6-Zoll-Display ausgestattet. Es hat eine Full-HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080 Pixeln und einen 16:9 Widescreen. Eine SSD-Festplatte mit einer Kapazität von 256 Gigabyte sorgt für viel Speicherplatz. Es stehen 8 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher zur Verfügung.

Das Notebook hat zwei USB-3.1-Schnittstellen, eine USB-2.0-Schnittstelle, einen HDMI-Anschluss, einen RJ-45-Anschluss und einen kombinierten Anschluss für Kopfhörer und Mikrofon. Ein 4-in-1-Speicherkartenleser liest SD-Karten, MultiMediaCards, SDHC-Karten und SDXC-Karten. Zur Konnektivität stehen Bluetooth und WLAN zur Verfügung.

Das Betriebssystem Windows 10 Professional 64 Bit ist vorinstalliert. Der Hersteller verzichtet auf Zusatzprogramme und Werbung. Das Lenovo Notebook hat die Abmessungen 38,1 x 25,4 x 30,48 Zentimeter und ein Gewicht von einem Kilogramm. Das Notebook hat ein schwarzes Gehäuse.

FAQ

Hat das HP i5-8265U Notebook eine Webcam und ein Mikrofon?
Ja, das Notebook hat eine Webcam und ein integriertes Mikrofon.
Ist das Display matt oder glänzend?
Das Display des HP i5-8265U Notebooks ist matt.
Sind Office-Anwendungen wie Word oder Excel vorinstalliert?
Nein, es sind keine Office-Anwendungen vorinstalliert.
Ist das Notebook mit einem DVD-Laufwerk ausgestattet?
Ja, das Notebook von Lenovo hat ein DVD-Laufwerk.

12. Lenovo 15,6 Zoll HD+ Notebook mit 15,6-Zoll-Display

Das Lenovo 15,6 Zoll HD+ Notebook ist mit einem AMD 3020e Dual-Core-Prozessor ausgestattet. Der Prozessor hat eine Leistung von 2 x 2,6 Gigahertz. Es ist ein Radeon RX-Grafikchip mit DirectX 12 und HDMI verbaut. Die Display-Diagonale beträgt 15,6 Zoll. Das entspricht 39 Zentimetern. Die Auflösung liegt bei 1.366 x 768 Pixeln. Der Laptop hat ein mattes TFT-Display mit LED-Backlight.

Das Lenovo Notebook bietet einen Arbeitsspeicher mit einer Größe von 8 Gigabyte. Es hat eine SSD-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 512 Gigabyte. Das Betriebssystem Windows 10 Professional 64 Bit sowie MS Office 2010 Starter sind vorinstalliert. Der Akku hat eine Kapazität von 30 Wattstunden und bietet eine durchschnittliche Laufzeit von 7 Stunden.

Das Notebook von Lenovo ist mit WLAN und Bluetooth ausgestattet. Es stehen drei USB-Anschlüsse und ein HDMI-Anschluss zur Verfügung. Stereo-Lautsprecher sollen für einen guten Sound sorgen. Das Notebook hat Abmessungen von 37,6 x 25,3 x 2,27 Zentimetern und ein Gewicht von 2,1 Kilogramm.

FAQ

Welche Office-Programme sind vorinstalliert?
Das vorinstallierte MS Office 2010 Starter beinhaltet Word und Excel.
Hat das Lenovo 15,6 Zoll HD+ Notebook einen DVD-Brenner?
Nein, dieser Laptop hat keinen DVD-Brenner, er ist nur mit einem DVD-Laufwerk ohne Brenner ausgestattet.
Wie lange hält der Akku unter Volllast?
Laut Erfahrungen von Amazon-Kunden hat der Akku des Lenovo 15,6 Zoll HD+ Notebooks unter Volllast eine Laufzeit von 4 bis 6 Stunden.
Erhalte ich mit der Lieferung einen Virenscanner?
Zum Lieferumfang gehört GData Internet Security in der neuesten Version. Es handelt sich um eine Vollversion inklusive aller Updates für 6 Monate ab Kaufdatum.

Was ist ein Laptop?

Wussten Sie folgendes?Bei einem Laptop handelt es sich um eine mobile Alternative zu den herkömmlichen Desktop-Computern. In Sachen Funktionsweise und Leistung gibt es zwischen Laptop und Desktop keinen Unterschied. Im Laptop sind die Komponenten wie Hauptprozessor (CPU), Grafikprozessor (GPU), Arbeitsspeicher (RAM) sowie Soundprozessoren lediglich verdichtet auf einer einzigen Platine verlötet. Festplatten und optische Laufwerke sind speziell für den Notebookeinsatz ausgelegt und extrem flach. Der größte Unterschied zwischen einem Notebook und einem Desktop-PC ist der Akku, der das Notebook auch dann laufen lässt, wenn keine Steckdose in der Nähe ist.

Wie bei einem Desktop-PC werden Daten auf einer Festplatte gespeichert. Dabei wird zwischen zwei Speichertypen unterschieden: Die HDD (Hard Disk Drive) arbeitet mechanisch. Die Technik ist bewährt, bietet viel Speicherplatz für wenig Geld, ist aber vergleichsweise langsam. Um ein Vielfaches schneller, aber auch teurer sind die Solid State Drives. Die SSD speichern Daten rein digital. In vielen Notebooks werden beide Typen gemischt. Auf der kleinen SSD-Festplatte wird Windows und die wichtigsten Anwendungen installiert, die Daten und Medien kommen auf die größere HDD.

Während ein Desktop-Rechner – mit Ausnahme der All-in-one-Computer – einen eigenen Monitor benötigt, ist bei einem Laptop das Display direkt verbaut. Ebenso ist ein Trackpad vorhanden, das als Ersatz für eine Maus dient, wobei sich eine Maus als externes USB-Gerät einfach anschließen lässt.

Erhebliche Unterschiede gibt es bei den Displays. LED-Panels sind die günstigsten Vertreter, haben aber den Nachteil, dass Schwarzwerte nicht besonders tief dargestellt werden können. IPS-Displays bieten dagegen eine kräftige Farbdarstellung selbst aus schrägen Blickwinkeln. OLED-Panels beleuchten jedes Pixels, wodurch die Farben sehr lebendig wirken und Schwarz auch wirklich Schwarz ist. Nachteil: Laptops mit einem OLED-Display teurer.

  • Laptops erlauben flexibles, ortsunabhängiges Arbeiten.
  • Eine Nutzung im Freien ist ohne Schwierigkeiten möglich.
  • Der Stromverbrauch ist vergleichsweise gering.
  • Laptops sind meist leiser als Desktop-Rechner.
  • Weniger Kabel-Wirrwarr, da Tastatur und Computermaus (als Touchpad) integriert sind.
  • Bei einer ähnlichen Leistung ist ein Laptop teurer als ein Desktop-PC.
  • Ein Aufrüsten mit weiteren technischen Komponenten ist oft umständlicher oder gar nicht möglich.
  • Mit einem Desktop-PC können Sie auf größere Displaygrößen zurückgreifen.

Die besten Modelle laut dem Notebook-Test der Stiftung Warentest

Notebook TestDie Stiftung Warentest aktualisiert Ihren Test zu mobilen Computern regelmäßig. Nach der jüngsten Aktualisierung im Januar 2021 befinden sich in der Testdatenbank insgesamt 80 getestete Laptops, Ultrabooks, Tablets mit Tastatur und Convertibles, von denen 37 verfügbar sind im Handel. Die Experten der Verbraucherorganisation sind auf unterschiedliche Zielgruppen und technische Voraussetzungen der Laptops eingegangen, die zwingend gegeben sein müssen, was bestimmte Nutzungsverhalten und Programme betrifft.

Die aufwändigen Testberichte der Stiftung Warentest lassen sich Online kaufen. Interessieren Sie sich für die detaillierten Ergebnisse des Tests der besten Notebooks, klicken Sie auf diese Webseite der Stiftung Warentest, bezahlen den Beitrag und lassen sich die Details anzeigen.

Gibt es bei Öko Test einen Laptop-Test?

Bislang hat Öko Test noch keinen Laptop-Test veröffentlicht. Sollte sich dies ändern und das Verbrauchermagazin einen Notebook-Test ausführen, berichten wir an dieser Stelle darüber.

Was sagen weitere Elektronikmagazine zu den besten Laptops aus?

Das Magazin Netzwelt hat ebenfalls einen Test unterschiedlicher Modelle durchgeführt, der aus dem Oktober 2018 stammt. Neben schnellen Gaming-Laptops wurden flexibel einsetzbare Convertibles und leichte Subnotebooks getestet.

Laptop TestAls Testsieger wurde das Dell XPS 13 der Modellreihe 2018 ausgezeichnet. Insbesondere das Design, die Verarbeitung und die gute Leistung lobten die Tester. Bemängelt wurde die fehlende dedizierte Grafikkarte. Zudem würden die dicht aneinander liegenden Pfeiltasten die Bedienung erschweren.

Als ebenbürtige Alternative wurde das MacBook Pro 2018 von Apple genannt. Darüber hinaus vergab das Magazin Netzwelt gute Noten für das Acer Swift 5, Huawei Matebook X Pro sowie das HP EliteBook 830 G5. Die detaillierten Ergebnisse des Notebook-Tests finden Sie auf dieser Seite des Onlinemagazins.

Laptop-Kaufberatung: Worauf Sie unbedingt achten sollten!

Vor dem Kauf eines Notebooks sollte klar sein, für welche Aufgaben es eingesetzt werden soll. Im Handel gibt es günstige, jedoch schlicht ausgestattete Laptops, die lediglich für die klassischen Office-Anwendungen geeignet sind. Für Kreativprogramme, wie zum Beispiel Software zur Bild- und Videobearbeitung, reicht diese Leistung dann nicht mehr. In der Regel fehlt es an einem besseren Prozessor mit vier statt zwei Kernen und einem Arbeitsspeicher von mindestens 8 Gigabyte sowie Platz auf der Festplatte. Noch stärkere Hardware verlangen moderne Computergames. Hier ist die Grafikkarte für eine flüssige Darstellung des Spiels ausschlaggebend. Erst wenn auf den Leistungsdaten ausdrücklich auf AMD Ryzen oder Nvidia Geforce hingewiesen wird, eignet sich das Laptop zum Gaming.

Unterschiedliche Arten von Notebooks

    1. Office-Notebooks

Gaming-Laptop TestDiese Laptops sind meist Einsteigermodelle, da die klassischen Office-Anwendungen wenig Rechenleistung benötigen. Weil an leistungsstarken Komponenten gespart werden kann, sind solide ausgestattete Office-Notebooks für deutlich unter 500 Euro erhältlich. Allerdings kann ein solches Notebook weder aktuelle Spiele darstellen noch Videobearbeitungsprogramme mit Hardwarebeschleunigung unterstützen.

    1. Convertibles

Cabriolet heißt auf Englisch „convertible“, man verwandelt ein geschlossenes Auto durch das Zurückklappen des Daches in ein schickes offenes Gefährt. So ähnlich ist es auch bei Convertible-Laptops dank des Touchscreens. Wird das Display so weit nach hinten weggeklappt, bis es auf der Rückseite der Tastatur liegt, verwandelt sich das Laptop in ein handliches Tablet. Das Betriebssystem stellt sich in einem solchen Fall direkt auf die Bedienung per Finger um. Gerade für Anwender, die vorrangig im Internet surfen möchten und nur Office-Programme bedienen wollen, bietet sich ein solches Convertible an.

    1. Laptops für Kreative

Die flüssige Bild- und Video-Bearbeitung verlangt vom Prozessor eine höhere Rechengeschwindigkeit. Auch die übrigen Komponenten wie zum Beispiel die Grafikkarte und der Arbeitsspeicher sind gefordert. Das Display sollte über eine Auflösung von mindestens FullHD verfügen, um die Inhalte möglichst detailreich darzustellen.

    1. Gaming-Notebooks

Die besten Gaming-LaptopsWenn das Laptop aktuelle Games-Bestseller bewältigen soll, führt kein Weg an einem hochwertigen Gaming-Notebook mit einem Grafikchip von AMD oder Nvidia vorbei. Schwachpunkt bei Gaming-Notebooks ist der Energiehunger der leistungsstarken Komponenten. Der Akku sollte also ausreichend groß sein, ansonsten ist schon nach zwei Stunden spielen der Bildschirm dunkel. Allerdings gehen die meisten Gamer nicht ohne Ladekabel aus dem Haus.

    1. Netbooks

Bei Netbooks handelt es sich um sehr kompakte Laptops, bei denen lange Akkulaufzeiten und ein geringes Gewicht im Vordergrund stehen. Perfekt für einfache Office-Anwendungen, Surfen im Internet, Chat, Mailen und andere Web-Dienste. Netbooks sind wegen ihrer eingeschränkten Leistung vergleichsweise günstig.

    1. Ultrabooks

Ultrabooks sind Laptops, die enorm flach und kompakt sind. Auf der anderen Seite haben diese Geräte im Gegensatz zu Netbooks jedoch eine leistungsfähigere Ausstattung.

Welche technischen Eigenschaften und Ausstattungsmerkmale sollten Sie prüfen?

Die alles entscheidende Frage vor dem Kauf ist: Welche Aufgaben soll der Laptop erledigen? Office-Anwendungen? Kreative Multimediaprojekte oder Gaming? Wer nur Texte schreiben, Tabellen anlegen oder im Web unterwegs sein möchte, braucht keinen 3D-Grafikchip und 16 Gigabyte Arbeitsspeicher. Leicht lassen sich so um die 500 Euro sparen.

    • Displaygröße

LaptopJe größer das Display, umso schwerer ist das Notebook. Die kleinste Größe ist eine Bildschirmdiagonale von 13 Zoll oder 33 Zentimeter. Die Fläche ist ausreichend für Office-Aufgaben, E-Mail sowie Internetsurfen und ist praktisch, wenn das Notebook vor allem unterwegs verwendet wird. Ein guter Kompromiss zwischen Arbeitsfläche und Mobilität sind 15 Zoll. Wer jedoch tatsächlich produktiv am Notebook arbeiten will oder gar grafische Arbeiten erledigt, sollte über ein 17-Zoll-Display nachdenken. Wer sich unter der Maßeinheit Zoll wenig vorstellen kann: Die Angaben in Zoll mal 2,5 nehmen, schon ergibt das den Wert in Zentimetern.

    • Bildschirmauflösung

Die 4K-Auflösung hat seit einiger Zeit auch bei den Notebook-Displays Einzug gehalten. Vorteil der hohen Auflösung ist die extrem detailreiche Darstellung vor allem von Videos und Bildern, die in 4K produziert wurden. Im Bereich der Notebooks bedeutet ein 4K-Display aber auch ein deutlich höherer Energieverbrauch. In den meisten Fällen ist eine FullHD-Auflösung von 1920 x 1080 oder WQHD mit 2560 x 1440 Pixeln völlig ausreichend und ein guter Kompromiss zwischen Auflösung und Energieverbrauch. Für die meisten Office-Anwendungen oder das Surfen im Internet kann es auch weniger als FullHD sein.

    • Prozessor

Achtung: Das sollten Sie wissen!Laptop-Prozessoren stammen von den Herstellern Intel oder AMD. Die Einsteigermodelle bieten jedoch keine hohe Leistung. Alltägliche Aufgaben wie das Nutzen von Word, Excel oder Outlook sowie das Surfen im Internet stellen mit diesen Prozessoren kein Problem dar. Anspruchsvolle Software benötigt hingegen einen besseren Prozessor wie beispielsweise den Intel i5 oder AMD Ryzen 7.

    • Arbeitsspeicher

Der Arbeitsspeicher ist bei Laptops genauso von Bedeutung wie bei Desktop-Rechnern. Mindestens 4 Gigabyte RAM sollten es sein, besser sind 8 Gigabyte. Je mehr Arbeitsspeicher, desto weniger muss das Betriebssystem auf die langsame Festplatte auslagern, um neue Programme zu starten. Das steigert die Arbeitstempo des PC und senkt zugleich den Energieverbrauch. Bei vielen Laptops lässt sich der Arbeitsspeicher nachträglich mit wenigen Handgriffen erweitern. Bei aktuellen Modellen des Herstellers Apple wird dies hingegen nicht mehr unterstützt.

    • Grafikkarte und Grafikleistung

Der Grafik-Prozessor (GPU) in einem Laptop berechnet die Bilder und leitet sie an den Monitor weiter. Je leistungsfähiger die GPU ist, desto schneller können die Bildinformationen berechnet werden. Es gibt zwei Arten dieser Grafikchips: Der eine, weniger leistungsstarke, ist im Hauptprozessor (CPU) integriert, der andere, weit leistungsstärkere, liegt außerhalb des Prozessors, weil er größer ist und besonders gekühlt werden muss. Für Office-Anwendungen, Internet-Surfen und FullHD-Videos schauen genügt die integrierte GPU vollauf. Diese Chips tragen bei Intel-Prozessoren die Bezeichnung „HD Graphics“ mit einer Kennzahl dahinter. Bei AMD-Prozessoren heißen sie „Vega“. Sobald auf dem Laptop grafikintensive Programme flüssig laufen sollen, geraten die integrierten Grafikchips jedoch schnell an ihre Grenzen. Computergames mit ihren aufwändigen 3D-Welten verlangen ein Maximum an grafischer Rechenleistung. Aber auch Videoschnitt und Bildbearbeitung mit Effekten profitieren beim sogenannten Rendern von starken Grafikprozessoren. Diese speziellen Grafikprozessoren kommen entweder von Nvidia und heißen Geforce mit einer weiteren Modellbezeichnung dahinter oder von AMD mit der Typenbezeichnung Radeon RX und einer darauffolgenden Zahl.

    • Festplattenspeicher

LaptopsWenn das Betriebssystem und Programme besonders schnell starten sollen, ist ein SSD-Speicher die beste Wahl. Dieser Flash-Speicher kommt auch in Smartphones zum Einsatz. Eine SSD ist im Vergleich zu einer klassischen, mechanischen HDD-Festplatte teurer. Da die Preise für die SSD-Speicher jedoch stark gesunken sind, handelt es sich inzwischen um eine bezahlbare Alternative bei den Speichermöglichkeiten.

Die Größe des Speichers, ob nun SSD oder HDD, hängt von den persönlichen Speichergewohnheiten ab. Wer mit großen Datenmengen wie Videos. Musik und Bildern arbeitet, braucht viel Platz auf der Festplatte. Hier wäre 1 Terabyte, also 1000 Gigabyte, ein guter Richtwert. Für die Speicherung dieser Daten bietet eine HDD-Festplatte das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Fallen hingegen nur wenige Daten an, ist eine SSD mit 500 Gigabyte empfehlenswert.

    • Anschlüsse

Wenn weitere Geräte mit dem Laptop verbunden werden sollen, sind zusätzliche Anschlüsse notwendig, wie zum Beispiel USB für Kameras, externe Tastauren, Mäuse, Drucker oder Gamepads, über HDMI lassen sich große Monitore und Beamer anschließen, über den RJ45-Stecker ein Lan-Kabel und Kopfhörer über eine 3,5-Millimeter-Klinkenstecker-Buchse. Praktisch sind auch Card-Reader über die Speicherkarten aus Digitalkameras direkt ausgelesen werden können. Außerdem: USB ist nicht gleich USB. USB 2.0 überträgt Daten mit 480 Megabit pro Sekunde (Mbit/s), USB 3.1 der 1. Generation mit 5 Gigabit pro Sekunde und USB 3.1 der 2. Generation mit 10 Gigabit pro Sekunde. USB 3.1 ist folglich der wichtigste Anschluss für externe Festplatten oder Videokameras.

    • Akkulaufzeit

Der Stromverbrauch und die Speicherkapazität des verbauten Akkus sind für die Akkulaufzeit des Laptops entscheidend. Der Blick auf die gängigen Modelle im Handel zeigt, dass eine Laufzeit zwischen fünf und zwölf Stunden üblich ist. Notebooks, die länger ohne Steckdose auskommen, verzichten auf leistungsstarke Komponenten wie zum Beispiel 3D-Beschleuniger.

warning

Wenn der Laptop vor allem in den heimischen vier Wänden oder im Büro eingesetzt wird und daher immer an der Steckdose hängt, ist die die Akkulaufzeit eher unwichtig. Entscheidend wird die Akkuleistung erst, wenn viel mobil gearbeitet wird.

Windows, macOS oder Chrome OS?

Das Betriebssystem ist das grundlegende Verwaltungsprogramm des Computers. Es legt unter andrem fest, wie Daten gespeichert und gefunden werden, welche Programme installiert werden können und nach welcher Logik der User mit dem Computer über die Benutzeroberfläche interagiert. Es bestimmt aber auch, welche externe Hardware angeschlossen werden kann. Das am meisten verbreitete System ist Microsoft Windows. Hinsichtlich Hard- und Software gibt es kaum etwas, das nicht auch auf Windows-Systemen läuft. Das MacOS von Apple folgt einer besonders userfreundlichen Bedienphilosophie und hat besondere Stärken bei der kreativen Arbeit mit Bild-, Video- und Audio-Software. Wer daheim bereits ein iPhone oder iPad im Einsatz hat und AppleTV nutzt, kann ein Laptop mit einem MacOS nahtlos in seine Apple-Umgebung einfügen. Das ChromeOS folgt einem anderen Konzept. Was bei Windows und MacOS noch lokal auf dem Notebook passiert, lagert das ChromeOS ins Netz aus: installierte Programme, gespeicherte Daten und Dienste finden in der sogenannten Cloud statt. Vorteil: Die Laptops mit ChromeOS sind außerordentlich energiesparsam und halten im Akkubetrieb viele Stunden durch. Nachteil: Der Laptop funktioniert ohne Internet-Verbindung nur eingeschränkt.

Lenovo NotebookWer mit Apples macOS arbeiten möchte, kommt um ein MacBook nicht herum. Gerade im Vergleich zu Windows-Notebooks schlagen Apple MacBooks mit einem deutlich höheren Preis zu Buche. Dafür sind die Notebooks hochwertig verarbeitet und insbesondere für kreative Anwendungen wie Photoshop, Premiere oder Davinci Resolve ausgelegt.

Eine Alternative zu macOS- und Windows-Laptops sind Modelle, die mit Chrome OS von Google ausgestattet sind. Diese Notebooks werden als Chromebooks bezeichnet. Chromebooks sind meist preiswert und vorrangig auf das Surfen im Internet und die Verwendung von Google-Programmen ausgelegt. Wer vorrangig Google-Dienste wie Google Drive, Maps, Office oder Hangout verwendet, findet in einem Chromebook die passende Hardware.

Wie viel muss ich für ein neues Laptop bezahlen?

Der Preis eines Laptops hängt allein davon ab, für was es verwendet werden soll. Einen konkreten Preis zu nennen, ist pauschal nicht möglich, wohl aber grobe Richtwerte. Neue Notebooks für Office, Internetsurfen und Videos schauen gibt es schon ab 350 Euro. Notebooks mit schnellen SSD-Festplatten und Vierkern-Prozessoren beginnen ab 600 Euro. Schnelle 3D-Grafikchips sind in der Regel in Geräten ab 750 Euro aufwärts eingebaut. Danach geht es je nach Leistungsklasse von CPU und GPU sowie Größe und Typ der Festplatte und Bauform bis knapp 2000 Euro hoch. Grundsätzlich teurer sind Notebooks aus dem Hause Apple.

success

Am meisten Geld sparen lässt sich beim Kauf eines gebrauchten Laptops aus dem Renewed-Programm von Amazon. Bei Renewed handelt es sich um ein generalüberholtes Gerät mit einer Garantie von einem Jahr. Wenn keine großen Ansprüche an das Laptop gestellt werden und das Budget knapp ist, kann so ein runderneuertes Notebook eine gute Lösung sein.

Gibt es Alternativen zum Laptop?

FragezeichenErnsthafte Alternativen zum Laptop gibt es nicht. So flexibel wie Laptops sind lediglich Tablets. Ihre Hardware genügt jedoch nur für einfache Office- oder Multimedia-Anwendungen sowie das Surfen im Netz. Ein effektives Arbeiten mit leistungsstarken Programmen ist hingegen nicht möglich.

Wo soll ich mein Laptop kaufen?

Wem persönliche Beratung und einen Serviceansprechpartner nach dem Kauf Notebooks wichtig sind, sollte ins Ladengeschäft eines Fachhändlers gehen. Wer sich lieber selbst das passende Notebook aus einem möglichst großen Angebot heraussuchen möchte, ist im Elektronik-Online-Handel gut aufgehoben. Sparfüchse achten auf Sonderangebote großer Elektronikketten oder Discountern. Online-Großhändler wie Amazon bieten die wohl größte Auswahl an verfügbaren Modellen.

Welches Zubehör gibt es für das Laptop?

Die Liste des möglichen Zubehörs für Laptops beinhaltet insbesondere Geräte, die den Nutzungskomfort deutlich verbessern können. Zu den beliebten Zubehörgeräten für Laptops gehören Computermäuse. Da sich die integrierten Trackpads der Notebooks oft als wenig präzise und nutzerfreundlich erweisen, verwundert dies nicht sonderlich. Eine Computermaus vereinfacht die Bedienung des Laptops. Bluetooth-Mäuse haben gegenüber kabelgebunden Mäusen den Vorteil, dass sie keinen USB-Steckplatz belegen – sofern das Laptop Bluetooth hat.

Mit externen Festplatten lässt sich der Speicherplatz einfach erweitern. Vor allem kostengünstige Laptops haben meist nur 256 Gigabyte Festplattenspeicher, von dem schon die Installation von Windows rund 50 Gigabyte frisst. Der Platzmangel lässt sich leicht mit einer externen Festplatte beheben. An einem schnellen USB 3.1-Anschluss reagiert das externe Laufwerk so schnell wie das Platte im Notebook. Auf die gleiche Weise lässt sich auch ein optisches Laufwerk wie ein DVD-Brenner anschließen. Mit einem Surf-Stick kann unterwegs im Internet gesurft werden. Um das Laptop auf Reisen verstauen zu können, gibt es gepolsterte Laptop-Taschen oder Laptop-Rucksäcke.

Laptop-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Laptop

  Produkt Datum Preis  
1. HP Spectre x360 13-aw0030ng Laptop 04/2021 1899,00€ Zum Angebot
2. Acer Swift 3 SF314-57-77MU Laptop 04/2021 1349,00€ Zum Angebot
3. Dell XPS 13 9300 Laptop 03/2021 1546,73€ Zum Angebot
4. Lenovo Notebook ThinkPad T440 03/2021 439,00€ Zum Angebot
5. MSI GL65 10SFSK-462 Leopard 03/2021 Preis prüfen Zum Angebot
6. Apple MacBook Air 03/2021 Preis prüfen Zum Angebot
VG Wort
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • HP Spectre x360 13-aw0030ng Laptop