Die besten 9 LNB’s für den perfekten Fernseh-Empfang im Vergleich – 2021 Test und Ratgeber


Wollen Sie Ihr Fernsehprogramm erweitern und vom herkömmlichen Kabel-Fernsehen endlich auf Satelliten-Empfang umsteigen? Dann brauchen Sie unbedingt einen passenden LNB. Hierbei handelt es sich um einen sogenannten Singalumsetzer, der die aus dem All kommenden Signale in niedrigere Frequenzen umwandelt, damit Ihr Receiver diese verarbeiten kann. Der LNB ist also das Herzstück einer jeden Satellitenanlage.

Die Technologie ist allerdings sehr komplex, weshalb der Kauf des passenden Gerätes oft Schwierigkeiten bereitet. Damit es Ihnen anders ergeht, haben wir insgesamt neun LNB's aus unterschiedlichen Preisklassen für Sie verglichen. Anschließend erläutern wir Ihnen in unserem Ratgeber die verschiedenen Arten von LNB's und beantworten Ihnen einige Fragen, die häufig im Zusammenhang mit derartigen Geräten gestellt werden. Außerdem erfahren Sie, ob die Stiftung Warentest bzw. Öko Test bereits einen LNB-Test durchgeführt hat. Eventuelle Testergebnisse finden Sie am Ende des Ratgebers.

Die 4 besten LNB im großen Vergleich auf STERN.de

Opticum Quad LNB – LQP-04H
Amazon-Bewertung
(1.667 Kundenbewertungen)
Hersteller
Opticum
Full-HD tauglich
4K-UHD tauglich
3D tauglich
1 Teilnehmer
Bis zu 2 Teilnehmer
Bis zu 4 Teilnehmer
Bis zu 8 Teilnehmer
Abmessungen
8,9 x 6,5 x 14,5 cm
Gewicht
99,8 g
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon14,80€ Idealo14,80€ Otto18,89€ Ebay14,80€ Pollin14,80€ ManoMano15,06€ Reichelt15,95€ Quelle18,89€
HB-Digital Quad LNB UHD 404 S
Amazon-Bewertung
(968 Kundenbewertungen)
Hersteller
HB-Digital
Full-HD tauglich
4K-UHD tauglich
3D tauglich
1 Teilnehmer
Bis zu 2 Teilnehmer
Bis zu 4 Teilnehmer
Bis zu 8 Teilnehmer
Abmessungen
k.A
Gewicht
222 g
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon15,90€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen Ebay12,50€
DUR-Line Quad LNB D500
Amazon-Bewertung
(5.861 Kundenbewertungen)
Hersteller
DUR-line
Full-HD tauglich
4K-UHD tauglich
3D tauglich
1 Teilnehmer
Bis zu 2 Teilnehmer
Bis zu 4 Teilnehmer
Bis zu 8 Teilnehmer
Abmessungen
12,5 x 9,5 x 5,5 cm
Gewicht
191 g
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon19,89€ Idealo14,95€ OttoPreis prüfen Ebay13,29€ Reichelt15,95€ ELV15,95€
Opticum Twin LNB – LTP-04H
Amazon-Bewertung
(645 Kundenbewertungen)
Hersteller
Opticum
Full-HD tauglich
4K-UHD tauglich
3D tauglich
1 Teilnehmer
Bis zu 2 Teilnehmer
Bis zu 4 Teilnehmer
Bis zu 8 Teilnehmer
Abmessungen
9,0 x 6,5 x 14,5 cm
Gewicht
195 g
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon9,89€ IdealoPreis prüfen Otto14,90€ Reichelt11,90€ Ebay11,95€ Pollin11,95€ ManoMano12,55€ Quelle14,90€
Abbildung
Modell Opticum Quad LNB – LQP-04H HB-Digital Quad LNB UHD 404 S DUR-Line Quad LNB D500 Opticum Twin LNB – LTP-04H
Amazon-Bewertung
(1.667 Kundenbewertungen)
(968 Kundenbewertungen)
(5.861 Kundenbewertungen)
(645 Kundenbewertungen)
Hersteller Opticum HB-Digital DUR-line Opticum
Full-HD tauglich
4K-UHD tauglich
3D tauglich
1 Teilnehmer
Bis zu 2 Teilnehmer
Bis zu 4 Teilnehmer
Bis zu 8 Teilnehmer
Abmessungen 8,9 x 6,5 x 14,5 cm k.A 12,5 x 9,5 x 5,5 cm 9,0 x 6,5 x 14,5 cm
Gewicht 99,8 g 222 g 191 g 195 g
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 14,80€ Idealo 14,80€ Otto 18,89€ Ebay 14,80€ Pollin 14,80€ ManoMano 15,06€ Reichelt 15,95€ Quelle 18,89€ Amazon 15,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 12,50€ Amazon 19,89€ Idealo 14,95€ Otto Preis prüfen Ebay 13,29€ Reichelt 15,95€ ELV 15,95€ Amazon 9,89€ Idealo Preis prüfen Otto 14,90€ Reichelt 11,90€ Ebay 11,95€ Pollin 11,95€ ManoMano 12,55€ Quelle 14,90€

1. Opticum Quad LNB LQP-04H mit herausziehbarer Wetterschutzabdeckung

Zuerst möchten wir Ihnen das LQP-04H von Opticum vorstellen, das sich Niedrigpreis-Bereich bewegt und sogar das zweitgünstigste Produkt in unserem gesamten Vergleich ist. Dieser LNB ermöglicht es Ihnen, bis zu vier Geräte gleichzeitig mit Signalen zu versorgen. Dabei unterstützt es alle Full-HD-, 4K-UHD- und 3D-Inhalte. Die Eingangsfrequenz dieses Modells liegt bei 10,7 bis 12,75 Gigahertz.

Die Polarisation ist sowohl horizontal als auch vertikal linear. Das Rauschmaß liegt mit unter 0,1 Dezibel in einem gut verträglichen Bereich. Dieser Universal-Quad-LNB ist außerdem in der Lage, die Signale eines Satelliten zu empfangen und zu verarbeiten.

success

Um für die F-Anschlüsse einen zusätzlichen Schutz vor schlechtem Wetter zu gewährleisten, besitzt dieser LNB eine herausziehbare Wetterschutzabdeckung.

Der Feed-Durchmesser dieses Modells liegt bei exakt 40 Millimetern und es kann dementsprechend an Satellitenschüsseln mit einer Aufnahme von 40 Millimetern montiert werden. Die Abmessungen betragen 8,9 x 6,5 x 14,5 Zentimeter und das Gewicht von gerade einmal 99,8 Gramm ist das leichteste im gesamten Vergleich.

FAQ

Entspricht der Opticum Quad LNB dem Produktsicherheitsgesetz und hat alle gültigen Prüfsiegel vorzuweisen?
Ja, das Gerät entspricht dem Produktsicherheitsgesetz und verfügt über alle erforderlichen Prüfsiegel.
Kann ich eine 40 Millimeter Sat-Anlage an das Gerät anbauen?
Ja, dieser LNB ist mit dem entsprechenden 40 Millimeter Feed ausgestattet und dementsprechend kompatibel.
Kann dieser LNB auch an einen Multischalter angeschlossen werden, über den mehrere Fernseher betrieben werden?
Wenn Sie einen Quad tauglichen Multischalter nutzen, ist das problemlos möglich. Ansonsten brauchen Sie einen Quattro-LNB.
Brauchte ich für den Opticum Quad LNB unbedingt einen Multischalter, um vier Receiver anzuschließen?
Sie können den LNB direkt an bis zu vier Fernseher oder Receiver anschließen und benötigen keinen Multischalter.

2. HB-Digital Quad LNB UHD 404 S mit einer Eingangsfrequenz von 10,7 bis 12,75 Gigahertz

Der nächste Artikel, mit dem wir uns in unserem LNB-Vergleich auseinandersetzen, ist das UHD 404 S von HB-Digital. Preislich ist auch dieses Produkt im Niedrigpreissegment anzutreffen und zählt zu den preiswerteren Modellen in unserem Vergleich. Da es sich um ein Quad-LNB handelt, können Sie auch hier wieder bis zu vier Teilnehmer versorgen. Alle gebräuchlichen Inhalte wie Full-HD-, 4K- oder 3D-Formate werden unterstützt. Wie schon bei unserem ersten Gerät, liegt die Eingangsfrequenz auch hier zwischen 10,7 und 12,75 Gigahertz – Lowband und Highband zusammengefasst.

Die Lokaloszillatorfrequenz beziehungsweise LO liegt zwischen 9,75 und 10,6 Gigahertz und der Output des Geräts beläuft sich auf 950 bis 1.950 Megahertz beziehungsweise 1.100 bis 2.150 Megahertz, je nachdem, ob Lowband oder Highband gefragt ist. Des Weiteren lässt das Rauschmaß von weniger als 0,1 Dezibel nicht viel Spielraum für Kritik.

info

Da es sich bei diesem Artikel um ein Quad-LNB für Direktanschlüsse handelt, sind für den Anschluss über einen Multischalter Quattro-LNB erforderlich. Außerdem wird es empfohlen, die unbenutzten LNB-Anschlüsse mit SAT-Abschlusswiderständen auszustatten.

Aufgrund des universellen Feed-Durchmessers von 40 Millimetern ist dieses Modell mit den meisten handelsüblichen Sat-Anlagen und Multifeedhaltern kompatibel. Das Gewicht bewegt sich mit 222 Gramm im Mittelfeld.

info

Die Satelliten in der geostationären Umlaufbahn werfen Frequenzen auf Ihre Satellitenschüssel, die vom Receiver überhaupt nicht verarbeitet werden können. Denn die Frequenzen sind einfach zu hoch und müssen zuerst in tiefere Bereiche von etwa 950 bis 2.150 Megahertz umgewandelt werden. Hier kommt der LNB ins Spiel. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Ratgeber.

FAQ

Muss mein Receiver bei dem QUAD LNB LNC Direkt Quattro Switch auf Single- oder Multi-LNB eingestellt werden?
Bei diesem Modell spielt es keine Rolle, in welchem Modus sich Ihr Receiver befindet. Dieses Gerät funktioniert wie vier Single-LNB's, weshalb die Wiedergabe auch im Single-Modus problemlos funktionieren sollte.
Wie hoch ist die Eingangfrequenz dieses Modells?
Die Eingangsfrequenz bewegt sich in einem Bereich von 10,7 bis 12,75 Gigahertz.
Welche Signale kann das Gerät verarbeiten?
Mit diesem LNB können Sie sowohl analoge, als auch digitale Signale problemlos empfangen.

3. DUR-Line Quad LNB D500 mit integriertem Sperrfilter gegen LTE-, UMTS-, GSM- und DECT-Störungen

Weiter geht es mit dem D500 – einem LNB von dem Hersteller DUR-line. Preislich bewegt sich dieses Modell am Rand zur Mittelklasse und zählt gerade noch so zu den günstigeren Vertretern in unserem Vergleich. Da es sich auch hierbei wieder um ein Quad-LNB handelt, können bis zu vier Teilnehmer individuell versorgt werden. Egal, ob nun Full-HD, 4K-, UHD- oder 3D-Inhalte – alles kann problemlos wiedergegeben werden. Die Eingangsfrequenz liegt wie bei den vorherigen Geräten bei 10,7 bis 12,75 Gigahertz.

Der Ausgangsfrequenzbereich beläuft sich auf 950 bis 2.105 Megahertz. Das geringe Rauschmaß von 0,1 Dezibel sorgt auch hier für einen besseren Empfang. Die Grundverstärkung liegt bei diesem Modell zwischen 52 und 65 Dezibel.

success

Dieser LNB zählt zu den ersten seiner Art, die über spezielle Sperrfilter gegen LTE-, UMTS-, GSM- und DECT-Störungen verfügen.

Durch die 40 Millimeter große, universelle Feedaufnahme kann dieser LNB mit fast allen im Handel erhältlichen Satellitenanlagen und Multifeedhaltern verbunden werden. Die Produktabmessungen betragen 12,5 x 9,5 x 5,5 Zentimeter und das Gewicht liegt bei leicht unterdurchschnittlichen 191 Gramm.

FAQ

Passen an die Wetterschutzklappe des DUR-line Quad LNB auch gecrimpte F-Stecker, anstelle von geschraubten?
Ja es passen geschraubte und gecrimpte F-Stecker sowie Kompressionsstecker.
In welchen Bereich bewegt sich bei diesem Modell die Grundverstärkung?
Dieser LNB verfügt über eine Grundverstärkung von 52 bis maximal 62 Dezibel.
Wie hoch ist die Ausgangsimpedanz dieses LNB's?
Die Ausgangsimpedanz dieses Modells liegt bei 75 Ohm.
Wie lang ist der Feed des DUR-line Quad LNB?
Der Feed verfügt über eine Länge von exakt 35 Millimetern.

4. Opticum Twin LNB LTP-04H mit einem geringen Rauschmaß von unter 0,1 Dezibel

Kommen wir nun zum Opticum Twin LNB LTP04H, der sich preislich in die unteren Regionen einordnet und mit Abstand das günstigste Produkt in unserem Vergleich darstellt. Da es sich um ein Twin-LNB mit nur zwei Feed-Aufnahmen handelt, können Sie über diesen LNB bis zu zwei Geräte nutzen. Alle gängigen Formate wie Full-HD, 4K und 3D werden unterstützt. Wie bei den bereits beschriebenen Modellen liegt auch hier die Eingangsfrequenz bei 10,7 bis 12,75 Gigahertz – Lowband/Highband.

Die Polarisation wird bei diesem LNB linear bewerkstelligt, sowohl horizontal als auch vertikal. Das geringe Rauschmaß von unter 0,1 Dezibel trägt außerdem zu einem optimalen Signalempfang bei.

success

Um Sie vor wetterbedingten Schwierigkeiten mit Ihrem LNB zu bewahren, besitzt dieses Modell eine herausziehbare Wetterschutzabdeckung für einen zusätzlichen Schutz der F-Anschlüsse.

Da dieses Modell über eine 40-Millimeter-Feedaufnahme verfügt, können Sie diesen LNB problemlos an einer handelsüblichen Sat-Anlage oder einem Mulitfeedhalter befestigen. Die Produktabmessungen belaufen sich auf 9,0 x 6,5 x 14,5 Zentimeter und das Gewicht beträgt knapp 249 Gramm. Damit handelt es sich hierbei um eines der „schwereren“ Modelle unseres Vergleichs.

info

Ein LNB wird grundsätzlich an Ihrer Satellitenschüssel angebracht und mit einem sogenannten Koaxialkabel mit Ihrem Receiver verbunden. Falls Ihre Satellitenschüssel mehrere Geräte mit Signalen versorgen soll, benötige Sie mindestens einen Twin-LNB und müssen jedes Gerät einzeln über ein Koaxialkabel mit Ihrem LNB verbinden. Heutzutage können Sie mit einem LNB bis zu acht Fernseher oder Receiver mit Signalen versorgen.

FAQ

Muss ich vor der Installation noch Einstellungen ab Receiver oder Fernseher vornehmen?
Nein, für einen ordnungsgemäßen Betrieb ist ein Multischalter nicht erforderlich.
Muss ich vor der Installation noch Einstellungen ab Receiver oder Fernseher vornehmen?
Bei einem Fernseher mit integriertem Satelliten-Tuner müssen Sie lediglich den jeweiligen Satelliten wählen, von dem Sie die Signale empfangen möchten und anschließend die Suche starten.
Ist dieses LNB für eine Multifeedhalterung geeignet, damit ich mit zwei Geräten die Satelliten Astra und Hitbird empfangen kann?
Sie können problemlos zwei Opticum Twin LNB – LTP-04H an einer Multifeedhalterung befestigen.
Ist für das Opticum Twin LNB eine Mindestgröße der Satellitenschüssel vorgegeben?
Ihre Satellitenschüssel sollte mindestens einen Durchmesser von 40 Millimetern aufweisen. Größere Schüsseln stellen grundsätzlich kein Problem dar.

5. Kathrein UAS 585 Universal QUAD-LNB – bis zu 16 verfügbare Anschlüsse

Das nächste Produkt, mit dem wir uns in unserem LNB-Vergleich befassen, ist das UAS 585 von dem Hersteller Kathrein. Preislich bewegt sich dieses Gerät in der absoluten Königsklasse und ist mit großem Abstand das kostspieligste Produkt in unserem Vergleich. Mit diesem Gerät können Sie bis zu vier Receiver mit Signalen versorgen. Die Unterstützung der Formate Full-HD, 4K oder 3D ist bei diesem Gerät natürlich gegeben. Die Eingangsfrequenz kann zwischen 10,70 bis 11,79 Gigahertz (bei 0 Kilohertz) und 11,70 bis 12,75 Gigahertz (bei 22 Kilohertz) umgeschaltet werden.

Bei der Polarisation bewegt sich dieses Modell linear vertikal bei 14 Volt und horizontal bei 18 Volt. Die Ausgangsfrequenz beträgt je nach Kilohertz-Wahl 950 bis 1.950 oder 1.100 bis 2.150 Megahertz. Das Rauschmaß liegt mit 0,8 Dezibel etwas höher, als bei den bereits vorgestellten Modellen.

success

Mithilfe von passenden Matrizen – zum Beispiel EXT 1516 – ist dieser LNB erweiterungsfähig und kann mit bis zu 16 Anschlüssen verbunden werden.

Aufgrund der besonderen Aufnahme können Sie diesen LNB nur an Antennen der CAS-Serie von Kathrein anschließen. Die Abmessungen liegen mit 13,5 x 23,5 x 4,4 Zentimetern noch in einem durchschnittlichen Bereich. Das Gewicht hebt sich aber mit 798 Gramm deutlich von allen anderen Modellen ab.

FAQ

Brauche ich für den Kathrein UAS 585 Quad-LNB einen Multischalter, um zwei Satelliten zu empfangen?
Dazu benötigen Sie einen zweiten LNB und ein DiSEqC-Relai, um zwischen den beiden Satelliten wechseln zu können.
Muss ich meine Anschlüsse (F-Stecker) trotz der Plastikabdeckung abdichten?
Das ist nicht erforderlich, da die Abdeckung bereits einen ausreichenden Schutz gewährleistet.
Kann der Kathrein UAS 585 Quad-LNB an jede „normale“ Satellitenschüssel angeschlossen werden oder benötige ich eine spezielle?
Dieser LNB ist nur mit Antennen der CAS-Serie von Kathrein kompatibel.

6. HB-Digital Quad LNB mit 40-Millimeter-Feed-Aufnahme

Als nächstes beschäftigen wir uns in unserem LNB-Vergleich mit dem UHD 404 NW von HB-Digital. Dieses Produkt bewegt sich preislich wieder im Niedrigpreissegment und verfügt als Quad-LNB über vier verfügbare Anschlüsse. Die üblichen Formate können mit diesem Gerät jederzeit problemlos dargestellt werden. Die Eingangsfrequenz können Sie auch hier zwischen dem Lowband von 10,7 bis 11,7 Gigahertz und dem Highband von 11,7 bis 12,75 Gigahertz wechseln.

Die Ausgangsfrequenz beläuft sich, je nachdem, welche Phase Sie gewählt haben, auf 950 bis 1.950 Megahertz oder 1.100 bis 2.150 Megahertz. Das Rauschmaß fällt mit seinen 0,1 Dezibel nicht aus dem Rahmen.

success

Wie bei dem ersten Produkt von HB-Digital handelt es sich auch bei diesem Modell um einen Quad-LNB für den Direktanschluss.

Die Montage mit den meisten im Handel erhältlichen Satellitenanlagen und Mutlifeedhaltern gestaltet sich aufgrund des 40-Millimeter-Feed-Durchmessers recht unkompliziert. Das Gewicht fällt mit rund 100 Gramm im Vergleich zu den bereits beschriebenen Produkten sehr leicht aus.

info

Wie viele Fernsehsender Sie empfangen können, ist in erster Linie davon abhängig, von wie vielen Satelliten Ihre Schüssel mit Signalen versorgt wird. In den meisten Haushalten kommen die Signale von nur einem Satelliten. Mit einem sogenannten Multischalter können Sie jedoch auch Signale von mehreren Satelliten empfangen und eine deutlich größere Programmvielfalt genießen.

FAQ

Für welchen Temperaturbereich eignet sich das HB-Digital Quad LNB LNC?
Sie können dieses Modell bei Temperaturen von minus 40 Grad bis etwa 60 Grad Celsius nutzen.
Kann ich mit diesem LNB auch Signale von Satelliten Eutelsat empfangen?
Mit der korrekten Ausrichtung ist das problemlos möglich. Sie könnten aber auch eine Twin-Halterung mit zwei LNB's nutzen, um zeitgleich auch die Signale von einem anderen Satelliten zu empfangen.
Empfängt der HB-Digital Quad LNB LNC die Signale auch bei starker Bewölkung?
Für gewöhnlich treten auch bei vielen Wolken und Schnee keine Bildstörungen auf.
Brauche ich einen Multischalter, um mit diesem LNB acht Geräte zu betreiben?
Nein, die Verwendung eines Multischalters ist bei diesem Gerät grundsätzlich nicht notwendig.

7. SCHWAIGER 364- Quad LNB mit Ausgangsfrequenzen von 950 bis 2.150 Megahertz

Kommen wir nun zum nächsten Artikel in unserem LNB-Vergleich – dem Schwaiger 364 Quad-LNB. Was seinen Preis betrifft, liegt dieses Modell in der guten Mittelklasse und ist das zweitteuerste Produkt unseres Vergleichs. Mit diesem LNB sind Sie in der Lage, bis zu vier Receiver mit Satellitensignalen zu versorgen. Dabei werden Sie keinerlei Probleme mit Formaten wie Full-HD, 4K oder 3D haben. Die Eingangsfrequenz bewegt sich bei diesem Gerät, wenn Lowband und Highband zusammen betrachtet werden, in einem Bereich von 10,7 bis 12,75 Gigahertz.

Die Ausgangsfrequenz beträgt 950 bis 2.150 Megahertz. Sie können mithilfe der Steuerfunktion jederzeit zwischen 0 Kilohertz für Lowband und 22 Kilohertz für Highband wechseln. Die Polarisation liegt bei diesem Gerät vertikal bei 10,5 bis 14,0 Volt und horizontal bei 16,0 bis 19,0 Volt.

success

Das Kopfteil des Schwaiger Quad-LNB's widersteht selbst sehr hohen Temperaturen bis zu 220 Grad Celsius. Das Feedhorn ist dementsprechend gut vor Hitzeschäden geschützt.

Dank der 40-Millimeter-Feedaufnahme überzeugt dieses Modell mit einer guten Kompatibilität. Denn mit diesem Gerät können Sie fast alle gewöhnlichen Satellitenanlagen und Multifeedhalter nutzen. Das Gewicht liegt mit 299 Gramm im oberen Mittelfeld.

FAQ

In welchem Bereich bewegt sich die Ausgangsfrequenz des SCHWAIGER-364- Quad LNB's?
Diese Modell besitzt eine Ausgangsfrequenz von 950 bis 2.150 Megahertz.
Wie hoch ist die Spannungsversorgung bei diesem LNB?
Vertikal bewegt sich der Wert zwischen 10,5 und 14,0 Volt und horizontal zwischen 16,0 und 19,0 Volt.
Wie lange gilt die Garantie für ein Produkt von SCHWAIGER?
Die Garantie ist für 5 Jahre gültig.
Ist der SCHWAIGER -364- Quad LNB auch geeignet, um den russischen Satelliten Trikolor zu empfangen?
Nein, dazu ist das Modell leider nicht in der Lage. Dafür werden spezielle LNB's benötigt, die der Hersteller SCHWAIGER nicht im Sortiment hat.

8. Humax LNB 143s Quad Switch LNB mit 5 Jahren Garantie

Das vorletzte Produkt unseres LNB-Vergleichs ist das Humax Digital 143s, das sich preislich in die Mittelklasse einreiht und das dritt-teuerste Produkt in unserem Vergleich ist. Dadurch, dass es sich um ein Quad-Switch handelt, können bis zu vier Receiver mit dem LNB verbunden werden. Full-HD-Inhalte werden dabei ohne Qualitätsverlust übertragen. Das geringe Rauschmaß von 0,1 Dezibel soll eine gute, störungsfreie Übertragung gewährleisten. Der bereits integrierte Multischalter wird Ihnen die Inbetriebnahme des Gerätes außerdem maßgeblich erleichtern.

success

Der Hersteller Humax Digital besitzt ein großes Vertrauen in das eigene Produkt, weshalb er Ihnen eine 5-jährige Garantie auf diesen LNB gibt.

Die Kompatibilität mit allen handelsüblichen Sat-Anlagen und Multifeedhaltern ist dank der 40 Millimeter großen Feedaufnahme gesichert. Die Abmessungen bewegen sich bei 12,5 x 10,0 x 6,0 Zentimetern und das Gewicht liegt bei 245 Gramm.

info

Mit modernen LNB's können Sie problemlos analoge und digitale Signale empfangen. Das war allerdings nicht immer so. Bis vor wenigen Jahren wurden noch größtenteils analoge Signale für das Satellitenfernsehen verwendet. Heutzutage werden jedoch in der Regel digitale Single bevorzugt, da sie eine verlustfreiere Übertragung ermöglichen. Bis auf den etwas veralteten Dual-LNB sind alle gängigen LNB's in der Lage, diese zu empfangen. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Ratgeber.*

FAQ

Ist der Humax LNB 143s Quad Switch LNB auch für 4K- oder 3D-Formate geeignet?
Ja, derartige Inhalte können mit diesem LNB ohne Probleme genutzt werden.
Verfügt dieses Modell über einen integrierten Wetterschutz?
Ja, damit Sie das Gerät bei schlechtem Wetter nicht abmontieren müssen, ist bereits ein Wetterschutz integriert.
Wozu dient der integrierte Multischalter?
Der Multischalter ist notwendig, um auf mehreren Endgeräten verschiedene Programme wiedergeben zu können.
Kann der Humax LNB 143s Gold Quad Switch LNB mit einer 40 Millimeter Feedaufnahme verbunden werden?
Ja, der Humax LNB passt problemlos auf eine 40 Millimeter Feedaufnahme.

9. Fuba DEK 406 Quattro LNB – versorgt bis zu vier Geräte

Kommen wir nun zum letzten Produkt in unsere LNB-Vergleich – dem Fuba DEK 406 Quattro, der sich preislich in den Bereich der Mittelklasse einordnet. Dieser kann mit seinen vier Ausgängen gleich mehrere Teilnehmer versorgen. Dabei ist es egal, ob es sich um Full-HD, 4K- oder 3D-Formate handelt. Die Eingangsfrequenz liegt, je nachdem, ob Lowband oder Highband verwendet wird, zwischen 10,70 und 12,75 Gigahertz.

Bei der Ausgangsfrequenz liegt der Bereich, je nach Nutzung bei 950 bis 2.150 Megahertz. Bei diesem Modell ist das Rauschmaß mit 0,7 Dezibel merklich über dem Durchschnitt, was allerdings nicht besonders negativ auffällt.

success

Auch hier ist das Vertrauen des Herstellers in seine Produkte so hoch, dass dieser Ihnen eine Garantie für die nächsten 5 Jahre gewährt.

Die 40-Millimeter-Feedaufnahme ermöglicht es Ihnen, alle gängigen Satellitenanlagen und Multifeedhalterungen mit diesem Gerät zu kombinieren. Die Produktabmessungen liegen bei 8,6 x 11,3 x 18,4 Zentimeter und das Gewicht bei rund 300 Gramm, womit dieser LNB etwas über dem Durchschnitt liegt.

FAQ

Muss ich die Sender meines Receivers nach der Installation des Fuba DEK 406 Quattro LNB neu einstellen?
Nein, die Einstellungen Ihrer Sender bleiben von der Insatllation unberührt.
Gibt es neben dem verschiebbaren Wetterschutz noch weiteres Zubehör zum Schutz vor der Witterung?
Nein, der verschiebbare Wetterschutz ist die einzige im Lieferumfang enthaltene Möglichkeit, Ihr Gerät vor der Witterung zu schützen.
Benötige ich zu diesem Modell einen Multischalter von Fuba?
Nicht zwingend. Sie können das Gerät auch mit Multischaltern von anderen Herstellern betreiben.
Müssen beim Fuba DEK 406 Quattro LNB nach einem LNB-Wechsel die Sender des Receivers neu eingestellt werden?
Nein, den Receiver brauchen Sie nicht neu einzustellen nachdem Sie das LNB getauscht haben.

Was ist eigentlich ein LNB?

LNB TestDie Bezeichnung LNB kommt aus dem Englischen und steht wortwörtlich für „Low Noise Block“. Im deutschen Raum ist dafür eher die Bezeichnung „rauscharmer Signalumsetzer“ bekannt. Dieser gilt als die erste elektronische Baugruppe, die im Brennpunkt einer Parabolantenne oder auch bei der Signalauskopplung einer Panelantenne verwendet wird. Grundsätzlich wandelt ein LNB eine Satellitenfrequenz von beispielsweise 10,7 bis 11,75 oder 11,8 bis 12,75 Gigahertz in eine merklich niedrigere Frequenz um. Größtenteils handelt es sich dabei um den Bereich von 950 bis 2.150 Megahertz.

Dadurch wird es möglich, dass ein Signal per Kabelübertragung durch ein Koaxialkabel oder einen Lichtwellenleiter gesendet wird. Das Signal erreicht dann auf diesem Weg einen Satelliten-Receiver, damit Fernseh- und auch Radiosendungen empfangen werden können. Als Nutzer profitieren Sie durch die niedrigen Frequenzen von einer spürbar besseren Übertragungsqualität Ihres Satellitenfernsehens.

info

Kurz gesagt, ist ein LNB eine Art Vermittlung zwischen Satelliten mit durchweg hohen Frequenzen und dem Receiver, der nur in der Lage ist, recht niedrige Frequenzen zu verarbeiten.

Welche Aufgaben erfüllt ein LNB?

LNB VergleichNeben der Hauptaufgabe, der Umwandlung von hochfrequenten Signalen in eine Zwischenfrequenz, gibt es noch weitere Funktionen, die ein LNB übernehmen muss. Eine besonders wichtige Funktion ist die Zusammenfassung der Mikrowellen, die von Satelliten gesendet werden. Dies erfolgt im Öffnungswinkel der Parabolantenne, wo auch die innere Empfangsantenne durch eine Abschirmung vor Fremdeinstrahlung geschützt wird.

Das dafür zuständige Bauteil des LNB's wird im Fachjargon auch als „Feedhorn“ bezeichnet und ist ein aus Metall bestehender Zylinder oder Konus. Das Ende dieses Bauteils, das zur Satellitenschüssel zeigt, ist offen und fängt die Mikrowellen ein. Zudem hat das „Feedhorn“ eine Plastik-Schutzkappe, die es vor Staub und Wasser schützen soll.

Die eintreffenden Mikrowellen erreichen im Idealfall störungsfrei die Antenne und werden letztlich mithilfe des LNB's in verschiedene Polarisationsebenen isoliert. Die ersten Modelle hatten dafür noch mechanische Drehvorrichtungen. Seit den 80er Jahren werden aber getrennte Empfangs-Scheiben genutzt, die zusammen mit den entsprechend positionierten Dipolantennen zusammenwirken.

Wie viele Geräte können mit einem LNB versorgt werden?

Es gibt verschiedene Arten von LNB's, mit denen unterschiedlich viele Geräte unterstützt werden können. Ein Single-LNB kann zum Beispiel nur einen einzelnen Receiver unterstützen. Ein weiterer Empfänger ist zwar in der Theorie möglich, dieser würde aber lediglich ein sehr kleines Angebot an Fernsehsendern bieten.

Ein Doppel-LNB beziehungsweise Twin-LNB bietet Ihnen die Option, zwei Receiver gleichzeitig zu unterstützen. Es gibt aber noch viel mehr Varianten wie beispielsweise Quattro-LNB's oder Octo-LNB's, die Ihnen die Unterstützung von jeweils vier oder sogar acht Receivern gleichzeitig ermöglichen.

Welche Arten von LNB's gibt es und wofür eignen sie sich?

Bester LNBGrundsätzlich unterscheiden wir zehn Arten von LNB's. Dazu zählen:

  • Single-LNB
  • Twin-LNB
  • Quattro-LNB
  • Quad-Switch-LNB
  • 8-fach-Quad-Switch-LNB
  • Monoblock-LNB
  • Twin-Monoblock-LNB
  • Quad-Monoblock-LNB
  • Dual-LNB
  • Loop-through-LNB

Im Allgemeinen besitzen LNB's die folgenden Vor- und Nachteile:

  • Meist recht unkomplizierte Installation
  • Große Auswahl an Herstellern und Modellen
  • Übersicht kann bei dem riesigen Angebot schnell verloren gehen

Was ist ein Single-LNB und was sind seine Vor- und Nachteile?

Bei einem Single-LNB handelt es sich um die einfachste Version der LNB's. Diese Geräte können lediglich einen einzelnen Receiver zu unterstützen, wozu sie sowohl analoge, als auch digitale Signale nutzen können. Ein Vorteil des Single-LNB's ist seine einfache Bauweise, die auch Laien die Nutzung des Geräts möglich macht. Der Nachteil liegt darin, dass nur ein einzelner Receiver mit Signalen versorgt werden kann. Dadurch sind Sie in der Nutzung natürlich etwas eingeschränkt.

info

Der LNB zählt zu den fundamentalen Bauteilen einer Satelliten-Empfangsanlage und hat schon viele Jahre Entwicklungsgeschichte hinter sich.

Was ist ein Twin-LNB und was sind seine Vor- und Nachteile?

Im Gegensatz zum Singe-LNB, können Sie mit einem Twin-LNB zwei Receiver auf einmal nutzen – egal ob digitale oder analoge Signale. Zudem besitzen derartige Geräte einen analogen Multischalter, der dafür sorgt, das leicht zwischen analogen Geräten hin- und hergewechselt werden kann. Der Vorteil des Twin-LNB liegt also vor allem darin, dass Sie hiermit zwei Geräte gleichzeitig unterstützen können. Nachteilig ist allerdings, dass der Multischalter in der Regel nicht für digitale Geräte verwendet werden kann.

Was ist ein Quattro-LNB und was sind seine Vor- und Nachteile?

Mit einem Quattro-LNB sind Sie in der Lage, bis zu vier unterschiedliche Signale zu verarbeiten. Sie können das Gerät allerdings nicht direkt an einen Receiver anschließen, ohne auf einen großen Anteil der möglichen Sender verzichten zu müssen.

warning

Nicht jeder Quattro-LNB verfügt über einen integrierten Multischalter. Unter Umständen müssen Sie diesen zusätzlich erwerben und installieren.

Hier profitieren Sie vor allem davon, dass Sie vier Receiver gleichzeitig nutzen können und dass der Multischalter sowohl bei digitalen, als auch bei analogen Geräten funktioniert. Negativ ist jedoch, dass Sie hier auf die Verwendung des Multischalters angewiesen sind, da Sie ohne diesen keine Möglichkeit haben, einen Receiver direkt anzuschließen.

Was ist ein Quad-Switch-LNB und was sind seine Vor- und Nachteile?

LNB Test und VergleichMit einem Quad-Switch-LNB können Sie ebenfalls vier Receiver gleichzeitig unterstützen. Zudem bietet Ihnen dieses Modell die Möglichkeit, es direkt mit einem Receiver zu verbinden. Der Multischalter ist hier integriert, sodass externe Schalter nicht notwendig sind beziehungsweise gar nicht angeschlossen werden können.

Sie genießen also den Vorteil, dass Sie Ihren Receiver auch direkt an das Gerät anschließen und trotzdem vier Geräte gleichzeitig unterstützen können. Die Nutzung von externen Schaltern ist allerdings nicht möglich. Das kann schnell zum Problem werden, wenn am integrierten Multischalter Ihres LNB's ein Defekt vorliegt. In diesem Fall können Sie den Schalter nämlich nicht einfach austauschen.

Was ist ein 8-fach-Quad-Switch-LNB und was sind seine Vor- und Nachteile?

Ein 8-fach-Quad-Switch-LNB ist prinzipiell ein Quad-Switch, mit dem Sie anstelle von maximal vier bis zu acht Receiver anschließen können. Wie bei einem „normalen“ Quad-Switch, können Sie hiermit sowohl digitale als auch analoge Geräte unterstützen. Die Vor- und Nachteile dieses 8-fach-Quad-Switch-LNB's decken sich komplett mit denen des Quad-Switch. Der einzige Unterschied ist, dass acht Geräte gleichzeitig unterstützt werden können.

info

Die ersten LNB's wurden in den 80er Jahren gebaut und sollten den Satellitenempfang auch für private Haushalte verfügbar zu machen.

Was ist ein Monoblock-LNB und was sind seine Vor- und Nachteile?

LNBDer Monoblock-LNB ist eine spezielle Variante, die für den Empfang von zwei Satelliten konzipiert ist. Bei diesen Satelliten handelt es sich um Astra und Eutelsat. Der LNB besteht aus zwei Singe-LNB's und einem DISEQC-Umschalter. Das ermöglicht es Ihrem Receiver, Sender von zwei Satelliten zu empfangen.

Die Vorteile des Monobloc-LNB's sind, dass analoge und digitale Signale von zwei verschiedenen Satelliten empfangen werden und Receiver auch direkt verbunden werden können. Der Nachteil ist, dass Sie leider nur einen einzelnen Receiver mit dem Gerät unterstützen können und die Verwendung eines externen Multischalters nicht möglich ist.

Was ist ein Twin-Monoblock-LNB und was sind seine Vor- und Nachteile?

Der Twin-Monoblock-LNB ist eine modifizierter Monoblock-LNB, der an zwei Receiver angeschlossen werden kann. Er ist also eine Kombination von zwei Monoblock-LNB's und einem 4/2-DISEQC-Umschalter. Bei dieser Variante werden Astra 19,2° und Hotbird 13,0° angesteuert. Die Vorzüge sind, dass Sie mit zwei Receivern gleichzeitig die Sender von zwei verschiedenen Satelliten empfangen können. Ansonsten decken sich die Vor- und Nachteile mit denen des Monoblock-LNB's.

Was ist ein Quad-Monoblock-LNB und was sind seine Vor- und Nachteile?

Der Quad-Monoblock-LNB ermöglicht Ihnen eine noch flexiblere Nutzung. Denn er ist ist für die Nutzung von zwei Satelliten konzipiert und besteht aus zwei Quad-LNB's inklusive DISEQC-Umschalter. Jedem der vier Ausgänge ist es möglich, zwei Satelliten gleichzeitig zu nutzen. Das DISEQC-Signal wird für die Umschaltung zwischen beiden Sat-Positionen genutzt.

Die Vorteile liegen hier darin, dass ein Receiver Sender von verschiedenen Satelliten empfängt, dass analoge und digitale Signale verarbeitet werden, dass Receiver direkt angeschlossen werden können und dass vier Receiver gleichzeitig genutzt werden können. Abermals kann hier kein Multischalter genutzt werden.

info

Die Vorläufer der LNB's waren die LNA's, was für Low Noise Amplifier steht. Diese unterscheiden sich dadurch, dass sie als Hochfrequenzverstärker Frequenzen eben nicht in wesentlich kleinere Zwischenfrequenzen umwandeln. Des Weiteren war ein leichtes Rauschen bei den LNA's ein Markenzeichen.

Was ist ein Dual-LNB und was sind seine Vor- und Nachteile?

Tipps & HinweiseDer Dual-LNB zählt zu den älteren Vertretern seiner Art und wurde hauptsächlich während der Zeit des analogen Empfangs genutzt. Der Ausgang hat zwei Low-Frequenzbänder, wobei der erste eine vertikale Polarisation besitzt und der zweite horizontal ausgerichtet ist. Positiv ist, dass die Low-Frequenzbänder auf mehrere Receiver verteilt werden können. Negativ ist allerdings, dass nur analoge Signale empfangen werden können und dass zur Nutzung ein analoger Multischalter erforderlich ist.

Was ist ein Loop-through-LNB und was sind seine Vor- und Nachteile?

Ein Loop-through-LNB nimmt eine ganz besondere Stellung unter den besprochenen Signalumsetzern ein. Am Eingang kann nämlich eine zweiter LNB angeschlossen werden und am Ausgang wiederum ein zweiter Receiver. Dadurch ist es möglich, zwei Sat-Positionen anzuwählen und zu empfangen. Der Vorteil liegt in der digitalen und analogen Kompatibilität sowie der Möglichkeit, zwei verschiedene Sat-Positionen zu nutzen. Negativ ist jedoch, dass Loop-through-LNB's nicht kompatibel mit externen Multischaltern sind und Ihr Receiver DISEQC unterstützen muss.

Darauf sollten Sie achten, wenn Sie LNB's vergleichen und kaufen möchten

Achtung: Das sollten Sie wissen!In den folgenden Zeilen möchten wir näher darauf eingehen, anhand welcher Aspekte Sie einen LNB bewerten und mit anderen vergleichen können. Damit wird es Ihnen wesentlich leichter fallen, einen geeigneten LNB für sich zu finden.

Grundsätzlich sollten Sie auf die folgenden Aspekte achten:

  1. Anzahl der Satelliten
  2. Anzahl der Receiver
  3. Analog oder digital
  4. Multischalter

Anzahl der Satelliten

Wesentlich für die Auswahl des richtigen LNB's ist die Frage, ob Sie Signale von mehr als einem Satelliten empfangen möchten. In „normalen“ Haushalten wird beispielsweise oftmals nur ein einzelner Satellit genutzt, sodass je nach Vorlieben ein Single- oder Twin-LNB völlig ausreichend ist.

info

Wollen Sie jedoch Sender von mehreren Satelliten ohne jegliche Verzögerung empfangen, bieten sich Signalumsetzer an, die zwei Satelliten auf einmal nutzen können. Für so eine Situation eignet sich zum Beispiel ein Monoblock-LNB. Ebenfalls positiv wäre es, wenn kein Multischalter notwendig wäre, um direkt mit dem Receiver verbunden zu sein.

Anzahl der Receiver

Wussten Sie folgendes?Ein weiterer Aspekt, den Sie nicht vernachlässigen sollten, ist die Anzahl der Receiver, die Sie mit dem LNB unterstützen möchten. In Einfamilienhäusern ist für gewöhnlich nur ein einzelner Receiver erforderlich, da die komplette Familie auf dasselbe Gerät zurückgreift. Dafür eignet sich ein Single-LNB optimal, weil er einfach konzipiert ist und alle wichtigen Funktionen für analoge und digitale Signale besitzt.

Wenn Sie jedoch mehrere Fernseher nutzen, brauchen Sie auch mehrere Receiver. Für solche Fälle bieten sich Twin-LNB's oder Quad-LNB's sehr gut an. Ob Unternehmen oder Mehrfamilienhäuser mit vielen Fernsehern – je nach der Zahl der verfügbaren Fernseher wird eine passende Anzahl von Receivern benötigt. Für solche Situationen gibt es neben Quad-LNB's auch 8-fach-Quad-SwitchLNB's, die ganze acht Geräte versorgen können.

Digital oder analog

Schließlich stellt sich Ihnen noch die Frage, ob Ihr Receiver analog oder doch lieber digital arbeiten soll. Analoge Geräte wurden in der TV-Technik bis vor ein paar Jahren noch fast überall genutzt. Modernere Geräte verwenden mittlerweile allerdings digitale Technik, weil dadurch eine verlustfreiere Übertragung möglich ist.

Grundsätzlichen können Sie sich analoge Signale bildlich als stufenlos vorstellen, während digitale Signale viele kleine Stufen haben. Eigentlich wird dadurch die Qualität verringert, aber der Effekt kann mittlerweile so klein gehalten werden, dass er von den Nutzern nicht mehr registriert wird.

Nach Angaben der Verbraucherzentrale wird das analoge Kabelfernsehen bis Mitte 2019 Stück für Stück abgeschaltet, wodurch digitale Geräte immer wichtiger werden. Bis auf den Dual-LNB sind jedoch alle anderen LNB's in der Lage, digitale Signale zu verarbeiten.

Multischalter

UnterschiedeEine Satellitenanlage sendet ihre Mikrowellen vertikal und horizontal. Zudem wird noch zwischen dem Highband von 11,70 bis 12,75 Gigahertz und dem Lowband von 10,70 bis 11,70 Gigahertz unterschieden. Ersteres will nur für digitale Signale genutzt, während das Zweite für analoge Signale zum Einsatz kommt. Mit einem Multischalter bekommen Sie eine einfache Möglichkeit, zwischen diesen beiden Ebenen hin- und herzuwechseln.

Ein Multischalter kann über 4, 8, 12, 16, 24 oder sogar 30 Ausgänge verfügen. Der Multischalter wird dabei direkt mit dem Receiver verbunden. Je nachdem, wie viele Ausgänge Sie benötigen und ob Sie analoge oder digitale Signale nutzen wollen, sind Sie auf spezielle LNB's angewiesen. Ein Quattro-LNB hat beispielsweise vier Ausgänge und ist nur in Verbindung mit einem Multischalter funktionsfähig. Bei Single-LNB's können Sie allerdings keine Multischalter nutzen, weil sie nur über einen einzelnen Ausgang verfügen. Deshalb ist es immer sicherer, wenn Sie sich für einen LNB entscheiden, der mindestens vier Ausgänge besitzt.

info

Zu Beginn der 90er wurden in privaten Haushalten LNB's verwendet, die beide Polarisationsebenen nutzen konnten. Die Bezeichnung „Block“ bezieht sich auf die Option, mehrere solcher Ebenen gleichzeitig zu verarbeiten.

Häufig gestellte Fragen

Das sollten Sie sich merken!Im letzten Abschnitt unseres Ratgebers möchten wir Ihnen noch die Antworten auf einige häufig gestellte fragen zu LNB's mit auf den Weg geben. Wir hoffen, dass wir Ihnen den Kauf und die spätere Nutzung Ihres Gerätes dadurch etwas erleichtern können.

Was für eine Größe sollte eine Satellitenschüssel für die Nutzung mit einem Monoblock-LNB haben?

Die Antenne sollte zumindest einen Durchmesser von 80 Zentimetern haben. Antennen mit einem kleineren Spiegeldurchmesser besitzen zu geringe Schlechtwetter-Reserven für einen Satelliten, der „schielend“ empfangen wird.

Was heißt schielender Empfang?

Ein Monoblock-LNB ist der simpelste und schnellste Weg für einen Mutlifeed-Empfang. Er hat aber im Gegensatz zu einer Motor-betriebenen Satellitenschüssel oder Multifeed-Antenne den Nachteil, dass der Empfang schielend ist. Das heißt: Ein Satellit, der nicht im Brennpunkt der Antenne ist, kann nicht mit einer Signalstärke empfangen werden, die er hätte, wenn er sich im Brennpunkt befinden würde.

Was für Arten von Monoblock-LNB's gibt es?

Wie auch bei Feedhorn-LNB's, gibt es auch bei Monoblock-LNB's verschiedene Varianten wie beispielsweise Monoblock-Single-LNB's für einen Nutzer, Monoblock-Twin-LNB's für zwei Nutzer oder Monoblock-Quad-LNB's für vier Nutzer.

Wie kann ich herausfinden, welche Art von Fernsehempfang in meiner Wohnung zur Verfügung steht?

Durch die verbaute Antennendose können Sie eine erste Einschätzung vornehmen. Ist es eine klassische Zweilochdose, handelt es sich entweder um terrestrisches Fernsehen oder Kabelfernsehen. Sind es Dreiloch- oder Vierlochdosen, deutet das auf eine Art von Satellitenempfang hin. In diesem Fall können Sie – etwas Know-how vorausgesetzt – die entsprechenden Receiver oder Fernsehgeräte mit passenden Tunern durchprobieren. Mit ein wenig Glück finden Sie so heraus, was für eine Empfangsart vorhanden ist.

success

Seit der Einführung der DHT-Antennen (DHT = Direct to Home) werden die Feedhörner direkt an den Ku-Band-LNB's befestigt. Zuvor war das nicht der Fall, da neben dem analogen Lowband noch keine digitalen Signale existierten. Bis Ende der 90er Jahre war die Lowband-Frequenz noch vollkommen alleine auf dem Markt.

Warum heißt es „Multischalter“ und nicht „Verteiler“?

LNBsBeim Satellitenempfang gibt es derart viele Programme, dass nicht alle zur gleichen Zeit empfangen werden können. Die Sender sind auf vier Empfangsebenen verteilt. Das bedeutet, dass dieselben Frequenzen mehrfach belegt sind. Ein Quattro-LNB gibt diese Ebenen einzeln heraus und über vier separate Kabel gelangen sie zum Multischalter.

Bei jedem einzelnen Senderwechsel sendet der Receiver ein Signal mit der Information, welche Ebene benötigt wird. Daraufhin verbindet der Multischalter den Receiver mit dem richtigen Ebenen-Ausgang des LNB's. Das geschieht komplett automatisch. Es wird also in der Tat umgeschaltet und nicht nur ein Signal an den Receiver verteilt. Das ist auch der Grund, warum Sie das Kabel nicht auf mehrere Receiver verteilen können. Kleinere Empfangsanlagen nutzen Single-, Twin- oder Quad-LNB's, bei denen der Multischalter fest integriert ist – funktionieren tut das aber gleich.

Kann ich auch eine Sat-Schüssel unter einem Dach, hinter einer schwachen Wand oder hinter dem Fenster aufbauen?

FragezeichenViele Materialien führen zu einer sehr starken Dämpfung des Satellitensignals. Bei Holz geht so gut wie nichts mehr. Bei einigen Glassorten geht es noch gerade so, während andere das Signal gänzlich blockieren. Daher sollten Sie den Empfang immer erst testen, bevor Sie eine Satellitenschüssel fest montieren. Auch andere mögliche Materialien wie Folien, Kunststoff und Co. sollten auf Mikrowellen-Durchlässigkeit geprüft werden.

Gibt es einen LNB-Test der Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat bereits im Juli 2016 einen LNB-Test mit fünf unterschiedlichen Geräten durchgeführt. Für die Einschätzung der LNB's nutzt die Stiftung Warentest vier spezielle Kriterien, die mit einer individuellen prozentualen Gewichtung in die Gesamtbewertung einfließen:

  • Empfangseigenschaften – 50 Prozent
  • Stromverbrauch – 10 Prozent
  • Schutz gegen Witterungseinflüsse – 30 Prozent
  • Handhabung – 10 Prozent
info

Im Testbericht der Stiftung Warentest ist stets von LNC's die Rede. Diese Abkürzung steht für Low Noise Blockconverter, meint aber dasselbe Gerät wie der Low Noise Block (LNB).

Die Stiftung Warentest kam zu dem Ergebnis, dass die Technik bei allen Geräten einwandfrei funktioniert, es aber trotzdem einige Unterschiede gibt. Diese beziehen sich in erster Linie auf die verfügbaren Anschlüsse und den Wetterschutz.

warning

Der LNB-Test der Stiftung Warentest ist leider nicht frei zugänglich. Um den gesamten Testbericht zu lesen, müssen Sie eine geringe Pauschale an die Stiftung Warentest entrichten. Falls Sie trotzdem einen Blick hineinwerfen möchten, finden Sie diesen hier.

Gibt es einen LNB-Test von Öko Test?

Öko Test hat sich bisher leider nicht mit LNB's befasst. Falls sich an dieser Tatsache etwas ändern sollte, werden wir unseren LNB-Vergleich natürlich entsprechend aktualisieren, damit Sie stets auf dem neusten Stand bleiben. Es kann sich also lohnen, hin und wieder hier vorbeizuschauen.

LNBs-Liste 2021: Finden Sie Ihr bestes LNB

Platzierung Produkt Datum Preis  
1. Opticum Quad LNB – LQP-04H 01/2021 14,80€ Zum Angebot
2. HB-Digital Quad LNB UHD 404 S 01/2021 15,90€ Zum Angebot
3. DUR-Line Quad LNB D500 01/2021 19,89€ Zum Angebot
4. Opticum Twin LNB – LTP-04H 01/2021 9,89€ Zum Angebot
5. Kathrein UAS 585 Universal QUAD-LNB 01/2021 103,78€ Zum Angebot
6. HB-Digital Quad LNB 01/2021 17,89€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Opticum Quad LNB - LQP-04H