8 unterschiedliche Massagematten im Vergleich – finden Sie Ihre beste Massagematte mit Wärmefunktion & verschiedenen Programmen – unser Test bzw. Ratgeber 2020


Eine Massage ist wohltuend und hilft, Verspannungen und Verkrampfungen zu lösen. Im stressigen Alltag sind Entschleunigung und „Zur-Ruhe-kommen“ wichtige Faktoren. Massagematten können Ihnen helfen, zu Hause zu entspannen und sich eine Massage zu gönnen. Der Großteil dieser Matten bietet Ihnen einen großen Funktionsumfang und sie sind fast überall an den verschiedenen Körperpartien einsetzbar. Welche Bereiche Sie mit einem Massagekissen massieren können und was Ihnen die elektrischen Helfer teilweise noch zu bieten haben, erläutern wir Ihnen in unserem Vergleich.

Insgesamt haben wir 8 Massagematten für Sie ausgewählt, die wir Ihnen mit ihren Eigenschaften und Massagemöglichkeiten vorstellen. Im Ratgeber gehen wir unter anderem auf die Punkte ein, die Sie beim Kauf einer solchen Matte beachten sollten. Diese sind beispielsweise: Was zeichnet eine gute Massageauflage aus und worin liegen die Unterschiede zwischen den verschiedenen, auf dem Markt erhältlichen, Matten? Bei den häufigsten Fragen im FAQ-Bereich beantworten wir Ihnen verschiedene Fragen rund um das Massagegerät. Zudem haben wir recherchiert, ob die Testredaktionen der Stiftung Warentest oder von Öko Test einen Massagematten-Test durchgeführt haben.

4 praktische Massagematten im großen Vergleich

Snailax Massagematte
Amazon-Bewertung
(821 Kundenbewertungen)
Marke
Snailax
Maße
180 x 60 Zentimeter
Gewicht
3 Kilogramm
Garantie
2 Jahre
Vibration
Abschaltautomatik
Bezug waschbar
Anzahl Programme
5
Wärmefunktion
Geeignete Körpergröße
Keine Angabe
Vorteile laut Hersteller
Faltbar, Plüschstoff, Kopfkissen, Fernbedienung, Überhitzungsschutz
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon89,98€ Idealo89,98€ OttoPreis prüfen EbayPreis prüfen
BODHI Massagematte
Amazon-Bewertung
(920 Kundenbewertungen)
Marke
BODHI
Maße
Matte: 74 x 44 Zentimeter; Kissen: 33 x 28 Zentimeter
Gewicht
Keine Angabe
Garantie
Keine Angabe
Vibration
Abschaltautomatik
Bezug waschbar
Anzahl Programme
1
Wärmefunktion
Geeignete Körpergröße
bis 1,70 Meter
Vorteile laut Hersteller
Inklusive Tragetasche, bestehend aus Matte und Kissen, mit Kunststoff-Spitzen
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon29,95€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen EbayPreis prüfen
HoMedics Stretch Massagematte
Amazon-Bewertung
(546 Kundenbewertungen)
Marke
HoMedics
Maße
120 x 50 x 12 Zentimeter
Gewicht
Keine Angabe
Garantie
3 Jahre
Vibration
Abschaltautomatik
Bezug waschbar
Anzahl Programme
4
Wärmefunktion
Geeignete Körpergröße
Keine Angabe
Vorteile laut Hersteller
Faltbar, Fernbedienung, Griff zum Transportieren, mit Luftkammern
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon187,99€ Idealo99,90€ OttoPreis prüfen büroshop2493,53€ Ebay106,25€ Globus Baumarkt106,25€ Voelkner202,97€ digitalo202,97€
ZHHME Massagematte
Amazon-Bewertung
(7 Kundenbewertungen)
Marke
ZHHME
Maße
173 x 61 Zentimeter
Gewicht
Keine Angabe
Garantie
Keine Angabe
Vibration
Abschaltautomatik
Bezug waschbar
Anzahl Programme
9
Wärmefunktion
Geeignete Körpergröße
Keine Angabe
Vorteile laut Hersteller
Faltbar, Fernbedienung, verschiedene Massagestärken
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon117,00€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen EbayPreis prüfen
Abbildung
Modell Snailax Massagematte BODHI Massagematte HoMedics Stretch Massagematte ZHHME Massagematte
Amazon-Bewertung
(821 Kundenbewertungen)
(920 Kundenbewertungen)
(546 Kundenbewertungen)
(7 Kundenbewertungen)
Marke Snailax BODHI HoMedics ZHHME
Maße 180 x 60 Zentimeter Matte: 74 x 44 Zentimeter; Kissen: 33 x 28 Zentimeter 120 x 50 x 12 Zentimeter 173 x 61 Zentimeter
Gewicht 3 Kilogramm Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Garantie 2 Jahre Keine Angabe 3 Jahre Keine Angabe
Vibration
Abschaltautomatik
Bezug waschbar
Anzahl Programme 5 1 4 9
Wärmefunktion
Geeignete Körpergröße Keine Angabe bis 1,70 Meter Keine Angabe Keine Angabe
Vorteile laut Hersteller Faltbar, Plüschstoff, Kopfkissen, Fernbedienung, Überhitzungsschutz Inklusive Tragetasche, bestehend aus Matte und Kissen, mit Kunststoff-Spitzen Faltbar, Fernbedienung, Griff zum Transportieren, mit Luftkammern Faltbar, Fernbedienung, verschiedene Massagestärken
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 89,98€ Idealo 89,98€ Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 29,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 187,99€ Idealo 99,90€ Otto Preis prüfen büroshop24 93,53€ Ebay 106,25€ Globus Baumarkt 106,25€ Voelkner 202,97€ digitalo 202,97€ Amazon 117,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen

1. Snailax Massagematte mit umschaltbarer Wärmefunktion – für die Ganzkörpermassage

Bei der Snailax Massagematte handelt es sich um eine Vibrationsmassagematte, die Ihnen mit zehn Motoren und vier Therapieheizkissen ein umfassende Ganzkörperentspannung bieten kann. Laut Hersteller können Sie mit dieser Massagematte Verspannungen, Schmerzen und auch Stresssymptome lindern. Unterstützend zur Entspannung ist die Wärmefunktion, die Sie bei Bedarf aktivieren können. Die vier integrierten Wärmekissen erstrecken sich über:

  • Den oberen Rücken
  • Den unteren Rücken
  • Die Oberschenkel
  • Die Waden
success

Die Massagefunktion mit den zehn Massageknoten, die in verschiedenen Bereichen der Matte eingearbeitet sind, bieten Ihnen in Kombination mit der Wärmefunktion den Vorteil, dass sie die Durchblutung anregen und somit laut Hersteller verspannte Muskeln gelockert werden können.

Die Ganzkörper-Vibrationsmassagematte bietet Ihnen fünf Massage-Modi, die auf die verschiedenen Körperteile wie Schulter, Rücken, Oberschenkel und Beine wirken. Wählen Sie aus drei verschiedenen Vibrationsstärken bei dieser Snailax Vibrationsmassagematte aus. Mit dem Überhitzungsschutzsystem und dem Timer für die automatische Abschaltung nach einer Laufzeit von 30 Minuten bietet Ihnen die Massagematte gute Sicherheitsmechanismen. Die Maximaltemperatur, die die Vibrationsmassagematte erreichen kann, liegt bei 51 Grad Celsius. Aufgeheizt und betriebsbereit ist das Produkt in 3 bis 5 Minuten.

warning

In seiner Produktbeschreibung weist der Hersteller explizit darauf hin, dass es sich bei dieser Massagematte um eine Vibrationsmassagematte und nicht um eine Shiatsu-Massagematte handelt. In letzterer sind rollende Kugeln eingearbeitet.

Der Bezug aus 100 Prozent weichem und sehr plüschigen Polyester sorgt für den entsprechend guten Liegekomfort, wobei Sie die Massagematte auch auf einer Liege oder einem Stuhl in Sitzposition nutzen können, um während der Massage beispielsweise lesen zu können. Mit der Fernbedienung haben Sie die Möglichkeit, einfach und bequem den gewünschten Massagemodus oder die Wärmefunktion auszuwählen. Mit der Matte erhalten Sie die Fernbedienung, den Netzadapter und eine Bedienungsanleitung.

Der Bezug der Massagematte von Snailax ist nicht abnehmbar und somit auch nicht in der Waschmaschine waschbar. Bei Verschmutzungen können Sie mit einem leicht feuchten Lappen über den Bezug wischen, um diese zu entfernen.

FAQ

Hat die Snailax Massagematte auch Rollen verbaut?
Nein, bei diesem Produkt handelt es sich um eine Vibrationsmassagematte, in die zehn Massageknoten integriert sind.
Kann ich die Wärmefunktion unabhängig von der Massagefunktion nutzen?
Sie können entweder nur die Wärmefunktion oder nur die Massagefunktion – oder eben die Kombination von beiden – nutzen.
Ist es möglich, eine Kombination aus allen Massagemodi auszuwählen?
Nein, Sie müssen jeden Massagemodi selbst auswählen. Eine Kombination aller Modi ist nicht möglich.
Welche Länge hat die Massagematte?
Die Snailax Massagematte hat eine Länge von etwa 180 Zentimetern.
Ist der Bezug abnehmbar und waschbar?
Nein, den Bezug können Sie nicht abnehmen und somit ist dieser auch nicht waschbar.
Schaltet sich die Matte nach einer gewissen Zeit automatisch ab?
Nach 30 Minuten schaltet sich die Massagematte automatisch ab.

2. BODHI Massagematte im Set zur Selbstmassage

Die BODHI Massagematte ist eine Matte zur Selbstmassage. Die Wirkung dieser Matte basiert auf der traditionellen, chinesischen Medizin, der TCM. Hierbei werden durch die feinen Noppen auf der Matte kleine Reize an den Körper gegeben, welche den Blutkreislauf anregen und somit das körpereigene Wohlbefinden steigern können. Zudem soll die Akupressur-Matte durch ihre anregende Wirkung und die Stimulation der Akupressur-Punkte im Körper Ihren Geist und Körper in Einklang bringen.

info

Was verbirgt sich hinter der Abkürzung TCM? Die Abkürzung steht für die traditionelle, chinesische Medizin, eine Heilkunst aus Fernost. Seit über 2.000 Jahren gibt es bereits diese Art der Medizin, die auf fünf Säulen basiert. Welche dies sind, erläutern wir Ihnen in unserem Ratgeber.

Das heißt, diese Massagematte zählt nicht zu den elektrisch betriebenen Produkten in unserem Vergleich. Sie legen sich auf die Akupressur-Matte, zu der auch ein Kopfkissen gehört. Die Bezüge von Matte und Kopfkissen sind aus 100 Prozent Baumwolle und abnehmbar. Aufgrund der Kunststoff-Noppen ist eine Handwäsche zur Reinigung empfehlenswert.

success

Bei den Akupressur-Matten soll mittels der Akupressur durch die kleinen Spitzen der Energiefluss des Körpers verbessert werden. Dies hat zur Folge, dass die Organfunktionen optimiert und Schmerzen teilweise gelindert werden können. Sportler nutzen diese Matten, um die Regenerationszeit zu verkürzen und die Leistung zu steigern.

Die BODHI Massagematte zur Selbstmassage kann zur Linderung folgender Beschwerden beitragen:

  • Gelenk- und Rückenschmerzen
  • Kopf- und Nackenschmerzen
  • Verspannungen
  • Schlafstörungen
  • Verdauungsstörungen
  • Mangelnde Durchblutung
  • Chronische Müdigkeit

Bereits nach einer Anwendung von 10 Minuten sollten Sie laut Hersteller eine Veränderung feststellen. Dies kann sich beispielsweise als Wärme in den Körperteilen, die auf der Matte auflagen, bemerkbar machen. Der Grund ist einfach: Die Körperteile werden durch die Akupressur besser durchblutet. Und eine bessere Durchblutung hat häufig zur Folge, dass die Nährstoffversorgung des Gewebes verbessert wird oder der Blutdruck sinkt.

Das zum Lieferumfang gehörende Kissen hat die gleichen Funktionen wie die Massagematte, eben nur für den Kopfbereich. Sie erhalten die BODHI Massagematte in drei verschiedenen Farben, wobei es hier keine preislichen Unterschiede gibt. Sie erhalten mit der Akupressur-Matte einen Nylonbeutel, in dem Sie die Teile des Massage-Sets platzsparend und transportabel aufbewahren können. Die „Nadelmatte“ eignet sich zur Nutzung für Personen mit einer Körpergröße bis 1,70 Meter. Allerdings bietet der Hersteller die Matte auch in einer XL-Ausführung an, die für größere Menschen konzipiert ist.

FAQ

Wie wasche ich den Bezug der Massagematte?
Der Bezug der BODHI Massagematte ist abnehmbar und kann von Hand gereinigt werden.
Wie viele Spitzen hat diese Massagematte?
Das Kopfkissen hat 44 Spitzen, die Matte insgesamt 210.
Soll die BODHI Massagematte bei der Anwendung auf einem harten Untergrund aufliegen?
Je fester und härter der Untergrund, umso größer ist die Wirkung der Akupressur durch die kleinen Noppen auf der Matte und auf dem Kissen.
Wie lange sollte ich auf der Massagematte liegen bleiben?
Die Empfehlung des Herstellers liegt bei etwa 20 Minuten pro Tag.
Ist die Akupressurmatte schwer?
Nein, die Massagematte hat laut Amazon-Nutzern ein relativ geringes Gewicht. Der Hersteller gibt leider nicht das Gewicht an.

3. HoMedics Stretch Massagematte mit Luftkammersystem

Laut Hersteller handelt es sich bei dieser Massagematte um eine Stretchingmatte, deren Idee aus dem Yoga stammt. Mit der HoMedics Stretch Massagematte können Sie Spannungen lösen und die Flexibilität verbessern – so HoMedics. Die Massagematte mit dem Namen „Stretch“ bewegt sich bei ihrer Anwendung, während Sie lediglich auf der Matte liegen. Die Stretchingmatte bewegt Ihren Körper durch kraftvolle und auch sanfte Abfolgen mit Drehungen und Dehnungen – Übungen, wie Sie sie vielleicht aus dem Yoga kennen.

Mit der HoMedics Stretch Massagematte können Sie laut Hersteller bei Schulter- und Rückenschmerzen sowie Schmerzen im Hüftbereich schon während der Anwendung eine Linderung in dem jeweiligen Bereich feststellen. Ihnen stehen vier Yoga-Übungen mit der Massagematte zur Auswahl:

  • Twist – eine kurze Anwendung, die Ihre Schultern und Hüften entspannen soll
  • Flow – ein progressiver Fluss von Dehnungen, die sich über den gesamten Wirbelsäulenbereich erstreckt
  • Stretch – eine Komplett-Behandlung, die Ihnen nach einem anstrengenden Tag zu Entspannung und neuen Kräften verhelfen soll
  • Energise – ein Programm, das Sie dabei unterstützen soll, Ihr Energieniveau wieder herzustellen

Mit der kabelgebundenen Fernbedienung können Sie die Steuerung der Stretching-Massagematte vornehmen, um Ihr gewünschtes Behandlungsprogramm auszuwählen beziehungsweise die Intensität zu verändern. Sie können diese Matte laut Hersteller täglich nutzen, um Ihre Verspannungen zu lösen oder Ihren Körper zu dehnen. Das integrierte Kopfkissen lässt sich in der Höhe verstellen, um die Matte individuell auf Ihre Körpergröße anpassen zu können. Zudem ist ein weiteres Kissen unterhalb des Gesäßes in die Matte eingearbeitet.

success

Die Stretchingmatte von HoMedics arbeitet mit sieben Luftkammern, die sich in bestimmten Abfolgen aufblasen, die Luft wieder ablassen und dabei Schultern, Rücken und Hüften dehnen. Diese Abfolgen sind den Stretching-Übungen aus dem Yoga nachempfunden.

Für die Anwendung legen Sie die Massagematte auf einen harten Untergrund. Anfangs ist es sinnvoll, erst einmal mit der kleinen Intensitätsstufe zu beginnen, um ein erstes Gefühl für die Matte zu erhalten. Das Material der HoMedics Stretch Massagematte ist velourartig und soll somit angenehm weich sein. Die Enden der Matte sind laut Herstellerangaben jeweils mit PU-Material verstärkt, um diesen Bereich, der einer höheren Beanspruchung ausgesetzt ist, zu schützen. Zum Transportieren oder zum Verstauen können Sie demnach die Massagematte zusammenfalten und mit dem praktischen Tragegriff problemlos von A nach B tragen.

Das Unternehmen HoMedics wurde im Jahr 1987 gegründet und gehört seitdem nach eigenen Angaben zu den führenden Unternehmen im Bereich Wellness und Gesundheit. Das Produktangebot ist breit gefächert und umfangreich und beinhaltet unter anderem Wellness-Produkte, die zum persönlichen Wohlbefinden, zur Selbstbehandlung und zur persönlichen Gesundheitsförderung beitragen.

FAQ

Wird die Massagematte mit Strom betrieben?
Ja, die Stretchingmatte von HoMedics wird mit Strom betrieben. Zum Lieferumfang gehört auch der notwendige Netzstecker.
Kann ich die HoMedics Stretch Massagematte auch im Bett benutzen?
Der Hersteller empfiehlt die Nutzung auf einer harten Unterlage. Demnach ist das Bett für die Matte eher ungeeignet.
Habe ich eine Garantie auf diese Massagematte?
HoMedics gewährt Ihnen auf die Massagematte eine Garantie von 2 Jahren.
Ist die Bedienung dieses Produkts schwer?
Nein, die HoMedics Stretch Massagematte soll sich intuitiv über die Fernbedienung bedienen lassen.
Ist die Matte laut? Weil sie ja mit Luftkammern arbeitet?
Das Aufblasen und Luft-ablassen verursacht Geräusche. Ob diese laut oder leise sind, liegt oftmals im Empfinden des Nutzers.
Wärmt die Stretchingmatte auch gleichzeitig?
Nein, es handelt sich hier lediglich um eine Massagematte. Über eine Wärmefunktion verfügt dieses Produkt nicht.

4. ZHHME Massagematte – elektrische Shiatsu-Matte mit Wärmefunktion

Dieses Produkt von ZHHME ist als Massagematte und Massagekissen nutzbar. Je nachdem, wie Sie sich auf dem Massagegerät platzieren, stimulieren Sie verschiedene Körperbereiche. Insgesamt 26 Massageköpfe und 10 Hochfrequenz-Vibrationsmotoren simulieren eine Live-Massage – so die Angaben des Herstellers. Zudem können Sie aus neun Massagemodi und neun Massagestärken wählen. Zudem verfügt die ZHHME Massagematte über eine Wärmefunktion, die zusätzlich von Ihnen aktiviert werden kann. Durch die Kombination von Massage und Wärme erhalten Sie eine höhere Effizienz der Massage.

Durch die Wärme der Massagematte wird zudem die Durchblutung angeregt, was ebenfalls zu einen sowohl angenehmen als auch positiven Effekt beitragen kann. Die Shiatsu-Massagematte bedienen Sie über die kabelgebundene Fernbedienung. Stellen Sie den gewünschten Massagemodus und die Massagestärke entsprechend ein. Auch die Wärmefunktion können Sie über die Fernbedienung aktivieren beziehungsweise ausschalten. Benötigen Sie das Bedienelement nicht, können Sie es in die Aufbewahrungstasche stecken, die seitlich an der Matte angebracht ist.

info

Was ist eine Shiatsu-Massagematte? Shiatsu ist eine Massagetechnik, die ihren Ursprung in Japan hat und zu der traditionellen chinesischen Medizin gehört. Bei einer Shiatsu-Massage werden sowohl mit Fingern als auch mit Händen und Ellbogen spezielle Drucktechniken angewandt. Diese Massage ist recht fest, hilft allerdings in der Regel dabei, Verspannungen zu lockern.

Mit einer Größe von 173 x 61 Zentimetern ist die Massagematte recht groß und bietet Ihnen dadurch verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Neben der Anwendung im Liegen können Sie die Matte auch auf einen Stuhl oder die Couch legen, um im Sitzen die wohltuende Massage genießen zu können. Benötigen Sie die Matte nicht, legen Sie diese einfach zusammen, um sie zu verstauen. Betrieben wird die Massagematte per Netzkabel. Über die Zeitfunktion können Sie die Shiatsu-Massagematte für 10, 20 oder 30 Minuten einschalten. Ist die Zeit abgelaufen, schaltet das Produkt automatisch ab. Zudem verfügt die Matte über einen Überhitzungsschutz. Sollte der Motor überhitzen, wird dieser durch das Schutzsystem direkt und automatisch ausgeschaltet.

warning

Während bei anderen Massagematten mit Wärmefunktion die Heizplatten an verschiedenen Stellen in der Matte integriert sind, hat diese nur eine Wärmeplatte, die im Rückenbereich eingearbeitet ist.

FAQ

Kann ich die Wärmefunktion temperaturmäßig steuern?
Nein, Sie können die Heizfunktion nur aktivieren oder deaktivieren. Eine Temperatureinstellung ist bei diesem Produkt nicht möglich.
Habe ich eine Garantie auf die ZHHME Massagematte?
Die Garantie beläuft sich bei diesem Produkt auf 2 Jahre.
Welche Länge hat das Netzkabel?
Das Netzkabel ist etwa 1,50 Meter lang.
Ist der Bezug abnehmbar und waschbar?
Nein, Sie können den Bezug nicht abnehmen. Um Verschmutzungen zu entfernen, reiben Sie mit einem leicht feuchten Tuch über die verunreinigte Stelle.
Kann ich mich auch auf die Massagematte setzen?
Sie können die ZHHME Massagematte sowohl im Liegen als auch im Sitzen nutzen.

5. Relaxdays Massagematte mit Vibration und Wärmefunktion

In die elektrische Massagematte von Relaxdays sind insgesamt 10 Vibrationsmotoren integriert, die Ihnen Entspannung bescheren sollen. Die Auflage können Sie auf dem Sofa, im Bett, auf dem Sessel oder auch auf dem Fußboden verwenden – eben da, wo Sie Ihr Wellness-Feeling genießen möchten. Mit der Relaxdays Massagematte sollen sich Beschwerden und Schmerzen im Rücken- oder Nackenbereich oder auch Kopfschmerzen lindern lassen.

Wählen Sie zwischen den drei Vibrations-Intensitäten: Niedrig, mittel und hoch. Aufgrund ihrer Größe deckt die Massagematte laut Hersteller die Bereiche Nacken, Rücken, Hüfte und Gesäß sowie die Oberschenkel ab. Vier von fünf Massageprogrammen laufen automatisch durch: pulsieren, rollen, klopfen und kneten, während es sich bei dem fünften Programm um ein Automatikprogramm handelt. Nach 15 Minuten schaltet sich die Relaxdays Massagematte aus gesundheitlichen Gründen – so die Beschreibung des Herstellers – automatisch ab.

success

Bei den Massageprogrammen können Sie einzelne Körperpartien auswählen, die Sie massiert haben möchten, können allerdings auch eine ganzheitliche Massage auswählen. Die Muskulatur sollen durch die verschiedenen Vibrationen gelockert und Verspannungen gelöst werden.

Die einzelnen Massagesegmente sind jeweils etwa 45 Zentimeter hoch, insgesamt hat das Produkt eine Länge von 170 Zentimetern. Optional zur Massage wählbar ist die Wärmefunktion, die sich über den gesamten Mattenbereich erstreckt. Die maximale Gewichtsbelastung dieses Massagegeräts liegt bei 140 Kilogramm. Betrieben wird das Produkt über das Netzteil und die kabelgebundene Fernbedienung, die eine intuitive Bedienung ermöglichen soll. Der Bezug soll angenehm weich sein, lässt sich allerdings nicht abnehmen. Eventuelle Verschmutzungen auf der Matte entfernen Sie mit einem leicht angefeuchteten Tuch. Preislich ist die Massagematte im mittleren Segment zu finden.

Mit der Relaxdays Massagematte erhalten Sie:

  • Das Netzteil
  • Die Fernbedienung
  • Die Anleitung auf Englisch

Die Rückseite der Massagematte ist mit zwei Gurten ausgestattet, die Ihnen die Möglichkeit bieten, bei der Anwendung im Sitzen die Matte rutschfest zu befestigen.

FAQ

Ist die Wärmefunktion nur im Nackenbereich?
Nein, die Wärmefunktion erstreckt sich über die gesamte Massagematte.
Kann ich die Relaxdays Massagematte auch im Auto verwenden?
Nein, die Massagematte hat einen Stromanschluss und ist somit nur für den Betrieb über den Netzstecker konzipiert.
Wie lange darf ich die Massagematte nutzen?
Es spricht laut Hersteller in der Regel nichts gegen eine tägliche Nutzung. Allerdings sollten Sie die Matte zwischen 10 und maximal 30 Minuten nutzen.
Handelt es sich bei dieser Matte um eine Shiatsu-Massagematte?
Nein, die Relaxdays Massagematte ist eine Vibrationsmassagematte und besitzt von daher keine integrierten Massagerollen.
Ist die Bedienungsanleitung auf Englisch?
Ja, Sie erhalten mit der Massagematte eine Bedienungsanleitung in englischer Sprache.
Wie kann ich Verschmutzungen von der Matte entfernen?
Verschmutzungen entfernen Sie mit einem leicht angefeuchteten Lappen.
Welche Länge hat das Netzkabel?
Das Netzkabel hat eine Länge von 1,50 Meter.

6. Medisana MM 825 Massagematte – wirkungsvoll durch Massage und Wärme

Ein weiteres Produkt, das auf die Kombination von Massage und Wärme setzt, ist die Medisana MM 825 Massagematte. Mit der Medisana MM 825 Massagematte sollen Sie zu Hause Verspannungen in diesen Bereichen lösen können:

  • Im oberen und unteren Rücken
  • An den Ober- und Unterschenkeln
  • Im Schulterbereich

Dafür stehen Ihnen vier wählbare Massagezonen zur Verfügung. Mit dem Maß von 180 x 62 Zentimeter ist die Matte zur Entspannungsmassage für Personen mit einer Körpergröße von bis zu 1,80 Metern konzipiert. Mit einer Stärke von 10 Zentimetern ist dieses Produkt relativ dick. Zusätzlich zu den fünf Massageprogrammen und zwei Intensitätsstufen können Sie die Wärmefunktion optional zuschalten. Durch den flauschig-weichen Bezug sollen Sie angenehm weich auf der Matte liegen. Im Kopfbereich ist zudem ein bequemes Kopfkissen eingearbeitet.

Mit der kabelgebundenen Fernbedienung haben Sie die Möglichkeit, alle Einstellungen bequem während Ihrer Massage einzustellen. Benötigen Sie die Fernbedienung nicht, können Sie diese in der seitlich angebrachten Tasche verstauen. Die Matte selbst ist faltbar und kann so platzsparend aufbewahrt werden.

Die Medisana MM 825 Massagematte bietet Ihnen eine zuschaltbare Wärmefunktion, die sich über den gesamten Mattenbereich erstreckt. Mit der automatischen Abschaltung nach 15 Minuten können Sie die Dauer Ihrer Massageanwendung stets einhalten.

Medisana zählt nach eigenen Angaben zu den führenden Unternehmen im Home Health-Care-Bereich und ist im Bereich der Massageprodukte Marktführer. Seit mehr als 35 Jahren setzt sich das deutsche Unternehmen für die Gesundheit der Menschen ein. Das Produktsortiment erstreckt sich von Massagematten über Fieberthermometer bis hin zu Luftbefeuchtern.

FAQ

Handelt es sich bei der Medisana MM 825 Massagematte um eine Vibrationsmatte?
Ja, bei diesem Massagegerät handelt es sich um eine Vibrationsmatte mit Wärmefunktion.
Muss ich die Massagematte auf einem festen Untergrund verwenden?
Sie können die Matte sowohl auf einem festen Untergrund als auch auf dem Sofa, einem Stuhl oder einem Sessel verwenden.
Werden auch die Schultern bei diesem Produkt massiert?
Nein, die Matte massiert nur die Bereiche vom Rücken bis zum Oberschenkel.
Schaltet die Matte nach einer gewissen Zeit ab?
Die Medisana MM 825 Massagematte schaltet nach 15 Minuten automatisch ab.
Ist der Bezug abnehmbar und waschbar?
Nein, der Bezug ist bei dieser Matte fest vernäht und ist damit nicht abnehmbar.

7. INTEY Massagematte zur Akupressur mit Kopfteil

Bei der INTEY Massagematte handelt es sich um ein Set, welches zur Akupressur genutzt werden kann. Das heißt, dieses Produkt funktioniert gänzlich ohne Strom sondern lediglich durch die kleinen Kunststoffplättchen mit den Druckspitzen – eben angelehnt an die traditionelle chinesische Medizin. Zum Set gehört neben der Akupressurmatte ein Kopfteil, welches ebenfalls mit den kleinen Kunststoffplättchen mit Druckspitzen versehen ist.

info

Wie wende ich die Akupressurmatte an? Die Akupressurmatten lassen sich vielfältig verwenden: Sie können sich darauf legen oder setzen oder sich auch auf die Matte stellen, um die Akupunkturpunkte an den Füßen zu stimulieren. Laut Herstellerangaben können Sie durch die regelmäßige Anwendung Verspannungen, Durchblutungsstörungen und Beschwerden im Schulter-, Kopf- und Rückenbereich lindern.

Die INTEY Massagematte hat 230 Kunststoffplättchen, die mit jeweils 27 Druckspitzen bestückt sind. Diese kleinen Spitzen stimulieren die Druckpunkte der Haut, was einen belebenden, entspannenden und lindernden Effekt haben soll. Dadurch, dass Sie diese Matte ohne Strom nutzen können, besteht zudem die Möglichkeit, diese auch auf dem Bürostuhl oder dem Lieblingssessel aufzulegen. So können Sie entweder während der Arbeit oder nach Feierabend die Akupressuranwendung auf sich wirken lassen.

success

Legen Sie die Akupressurmatte sowie das Kopfteil auf den Boden und legen Sie sich darauf. Auf das Kopfteil legen Sie den Halsbereich, auf die Matte den Rückenbereich. Die kleinen Druckspitzen beginnen nun, die Akupressurpunkte zu stimulieren. Nach relativ kurzer Zeit sollten Sie ein angenehmes Wärmegefühl bemerken. Teilweise beginnt es auch in den stimulierten Bereichen zu kribbeln.

Um Ihnen während Ihrer Anwendung einen guten Liegekomfort zu bieten, soll die Matte durch ihre Polsterung angenehm weich sein. Der Bezug ist aus 100 Prozent Baumwolle und ist abnehmbar, so dass Sie die INTEY Massagematte auch waschen können. Allerdings sollten Sie den Bezug mit den Plastikstacheln separat waschen, da die Stacheln andere Kleidungsstücke beschädigen könnten.

Die ersten Male auf der Akupressurmatte sind für manche Menschen etwas gewöhnungsbedürftig. Grund dafür sind die kleinen Druckspitzen, die auf die Akupressurpunkte im Körper einwirken. In der Regel hat sich der Körper innerhalb von 10 bis 15 Minuten daran gewöhnt und eine leichte Entspannung tritt ein. Zudem sollten Sie sich, während Sie auf der Matte liegen, nicht bewegen.

Die Matte hat ein Maß von 68 x 42 x 2 Zentimetern, das Kopfteil ist 37 x 15 Zentimeter groß. Zum Lieferumfang des Akupressurmatten-Sets gehört eine Tragetasche, mit der Sie die beiden Teile bequem und einfach transportieren und verstauen können. Die Matte eignet sich für Personen mit einer Körpergröße bis zu 1,85 Meter.

FAQ

Welche Maße hat die Akupressurmatte?
Die Matte hat eine Länge von 68 Zentimetern und ist 42 Zentimeter breit.
Lege ich mich mit oder ohne Kleidung auf die Massagematte?
Ohne Kleidung ist die Akupressur der INTEY Massagematte wirkungsvoller. Sie können sich aber auch mit Kleidung drauflegen.
Können sich auch Menschen mit Übergewicht auf die INTEY Massagematte legen?
Ja, auch Menschen mit Übergewicht können die Akupressurmatte nutzen. Allerdings sollten Sie beachten, dass durch das höhere Gewicht der Druck auf der Matte auch größer ist.
Kann ich die Matte auch als Unterlage im Bett nutzen?
Nein, eine Anwendung auf der Matte sollte maximal 15 bis 20 Minuten betragen. Zudem könnten die kleinen Druckspitzen die Haut verletzen, wenn Sie sich beispielsweise im Schlaf umdrehen.
Kann ich den Bezug abnehmen und waschen?
Ja, der Bezug wird mit zwei Klettverschlüssen geschlossen, ist damit abnehmbar und auch waschbar. Allerdings sollten Sie den Bezug durch die Druckspitzen nur separat waschen.

8. GKPLY Massagematte – Ganzkörpermassagegerät mit Wärmefunktion

Bei der GKPLY Massagematte handelt es sich um ein Produkt, mit dem Sie den gesamten Körper massieren können – sitzend oder liegend. Die Matte ist so gefertigt, dass sie relativ flexibel ist und sich dadurch dem Untergrund anpassen soll. Somit können Sie das Produkt auf dem Sofa, dem Bürostuhl, im Bett oder auch auf dem Boden nutzen. Sie haben die Wahl zwischen acht vorprogrammieren Modi und auch die Intensität Ihrer Massageanwendung können Sie nach Ihren Bedürfnissen auswählen. Alle Einstellungen können Sie über die kabelgebundene Fernbedienung vornehmen – auch während Ihrer Massageanwendung.

Im Lendenbereich sind in der GKPLY Massagematte Heizeinsätze eingearbeitet, sodass Sie hier sowohl die Massagefunktion als auch die Wärmefunktion aktivieren und kombinieren können. Durch das Zusammenspiel von Wärme und der Massage wird die Blutzirkulation angeregt und kann Ihnen dabei helfen, Schmerzen oder Beschwerden zu lindern.

Die zehn Vibrationsmotoren, mit der die Massageauflage ausgestattet ist, sind zusätzlich gepolstert, um den Druck auf die Körperstellen und Muskeln etwas zu entschärfen. Die Matte für die heimische Massageanwendung hat eine Länge von 165 Zentimetern und ist 60 Zentimeter breit. Durch die Einteilung der Massagematte lässt sich diese laut Hersteller sehr gut zusammenklappen, um sie bei Nichtgebrauch platzsparend zu verstauen.

warning

Die GKPLY Massagematte wird mit einem amerikanischen Netzteil ausgeliefert. Das Netzteil für die deutschen Steckdosen erhalten Sie über den Zubehörhandel.

FAQ

Um welche Art der Massagematte handelt es sich bei diesem Produkt?
Bei der GKPLY Massagematte handelt es sich um eine Vibrationsmassagematte, die Sie zur Massage des gesamten Körpers nutzen können.
Kann ich die Massagematte zusammenfalten?
Ja, Sie können die Matte bei Nichtgebrauch zusammenfalten.
Hat die GKPLY Massagematte auch eine Wärmefunktion?
Im Lendenbereich sind Heizeinsätze eingearbeitet, sodass Sie in diesem Bereich eine zusätzliche Wärmefunktion haben.
Kann ich ein deutsches Netzteil zu der Matte kaufen?
Sie können über den Zubehörhandel das passende deutsche Netzteil mit Stecker erwerben.
Ist die Fernbedienung kabelgebunden?
Ja, die Fernbedienung ist kabelgebunden und kann bei Nichtnutzung seitlich an der Matte eingesteckt werden.
Kann ich die Matte auch im Sitzen nutzen?
Sie können die Massagematte sowohl im Liegen als auch im Sitzen nutzen. Durch die Einteilung in Segmente soll die vielfältige Nutzung problemlos möglich sein.

Was ist eine Massagematte?

Massagematte TestMassagematten legen Sie auf einen Untergrund wie beispielsweise den Fußboden, die Couch, das Bett, die Liege oder als Auflage auf einen Stuhl. Je nach Massagegerät werden die Massagetechniken durch manuelle oder elektrische Impulse ausgelöst. Die elektrischen Massageauflagen verfügen über verschiedene Massageprogramme, Massageintensitäten und Massagezonen. Zudem verfügen viele Modelle über eine zuschaltbare Wärmefunktion.

Je nach Ausführung der Massagematten sind Rollen, Kugeln oder Noppen eingearbeitet, die nach Auswahl des Massageprogrammes und dessen Intensität durch Strom in Bewegung gesetzt werden. Die meisten Modelle verfügen über einen Vibrationseffekt, weshalb diese Matten auch als Vibrationsmatten oder Vibrationsmassagematten bezeichnet werden. Auch die Intensität der Vibration können Sie bei den meisten Massageauflagen auf verschiedene Stufen einstellen.

Massagematten sind in der Regel mit einem Bezug ausgestattet, der teilweise aus Plüsch, Fleece, Kunstleder oder anderen Geweben hergestellt ist. Manche Modelle bieten Ihnen die Möglichkeit, den Bezug abzunehmen, um ihn von Hand oder in der Waschmaschine waschen zu können. Ebenfalls im Angebot: Massagematten mit eingearbeiteten Kopfteilen, die Ihnen das Liegen bequemer machen sollen.

Massagematten sind, wie Sie anhand des Namens bereits vermuten können, etwas länger in der Form. So können – je nach Matte – auch Personen mit einer Körpergröße von 1,80 Meter in den Genuss der Muskellockerung kommen. Die Länge der Massagematten liegt zwischen 1,50 und 1,80 Meter.

Welche Arten auf dem Markt angeboten werden, erläutern wir Ihnen in einem der nächsten Abschnitte in unserem Ratgeber.

Wie funktioniert eine Massagematte?

Massagematte VergleichRückenschmerzen werden häufig als DIE Volkskrankheit der Deutschen bezeichnet. Rund 70 Prozent der deutschen Bevölkerung sollen gelegentlich unter Rückenschmerzen leiden, deren Schmerzlinderung teilweise gar nicht so einfach ist. Eine wohltuende und entspannende Massage wäre in diesem Fall ein sehr guter Lösungsansatz. Allerdings ist der Weg zum Masseur häufig recht kosten- und zeitintensiv. Zudem ist es mit einer Massage in der Regel nur selten getan.

Als eine Alternative, die Sie bequem zu Hause nutzen können, ist ein Massagegerät oder eine Massagematte. Letztere ist sehr einfach zu handeln und kann Ihnen zu etwas Entspannung und Linderung von Schmerzen verhelfen. Dabei arbeiten die Massagematten, die Sie auf dem Markt erhalten, unterschiedlich. Elektrische Matten werden mittels Strom betrieben, die manuellen Massageauflagen sind mit kleinen Druckpunkten versehen, die die Durchblutung stimulieren und verbessern sollen. Diese manuellen Produkte kommen ganz ohne Strom aus, „arbeiten“ mit ihrer Noppentechnik.

info

Beachten Sie, dass die Nutzung einer Massagematte den Masseur mit seiner gezielten Massage nicht ersetzen kann. Zudem sollten Sie beachten, dass Sie täglich maximal zwischen 15 und 30 Minuten auf einer Massagematte liegen oder sitzen sollten. Beachten Sie die Herstellerangaben der Massagematten, was die Nutzungsdauer der Matten betrifft.

Um den Effekt der Entspannung und Lockerung der Muskeln zu unterstützen, besteht bei vielen Matten die Möglichkeit, die Wärmefunktion zu aktivieren. Diese beschert Ihnen den angenehmen Effekt, dass die Massagewirkung in Kombination mit der Wärme verstärkt wird.

Die verschiedenen Arten der Massagematten

UnterschiedeDie Massagematten sind in unterschiedlichen Ausführungen auf dem Markt erhältlich. In unserem Produktvergleich haben wir Ihnen sowohl manuelle Massagematten als auch elektrische Matten vorgestellt. Auch die sogenannten Shiatsu-Massagematten ist als eine Art in dieser Produktreihe zu nennen.

Die elektrische Massagematte

Diese Massageauflagen simulieren die Massage durch einen Masseur, indem sie mit einem elektrisch induzierten Druck arbeiten. Dabei werden die Kugeln, Rollen oder Vibrationsmatten durch den Strom in Bewegung gesetzt, um die Bewegungen, die einer Massage ähneln, auszuführen. Um diese elektrischen Massageauflagen betreiben zu können, benötigen Sie einen Stromanschluss.

Die elektrischen Massageauflagen unterscheiden sich in der Art ihrer Massagetechnik in:

  • Klopfmassage-Matten
  • Knetmassage-Matten
  • Vibrationsmassage-Matten

Eine Form der elektrischen Ausführung ist die Shiatsu-Massagematte.

Die Shiatsu-Massagematte

Bevor wir auf die Arbeitsweise dieser Massagematte eingehen, gehen wir einen Schritt zurück: In die Massagetechnik Shiatsu.

Die Shiatsu-Massage hat ihren Ursprung in Japan und gehört zu der traditionellen chinesischen Medizin. Bei einer Shiatsu-Massage wird mit Fingern, Händen und Ellbogen „gearbeitet“. Dabei wird eine spezielle Drucktechnik angewandt, die teilweise recht schmerzhaft sein kann. Allerdings sollen Verspannungen durch die Technik gelockert und Körper, Geist und der Atem in Einklang gebracht werden. Aufgrund dieser positiven „Auswirkungen“ wird die Shiatsu-Massage auch häufig präventiv eingesetzt, um die Gesundheit und die Vitalität zu erhalten.

Die Shiatsu-Massagematte arbeitet nach dem System dieser Massage. Um den Druck auf die verschiedenen Körperpartien ausüben zu können, werden Massagebälle, Massagekugeln oder Massagerollen in die Matte eingearbeitet. Diese sind an verschiedenen Stellen positioniert, um beispielsweise im Schulter- und Rückenbereich die Verspannungen zu lösen. Die Massagekugeln rotieren während der Behandlung und simulieren so die Fingerdruck-Massage, wie die Shiatsu-Massage ebenfalls bezeichnet wird. Die Massageauflage ist auch als die Rollen-Massagematte oder Rollen-Massageauflage bekannt.

Manuelle Massagematten beziehungsweise Massagematten ohne Strom

Bei dieser Art der Massagematten wird die Wirkung durch die Aktivität des Nutzers aktiviert. Die Auflagen verfügen über kleine Noppen, die wiederum mit kleinen Druckspitzen versehen sind. Diese kleinen, feinen Spitzen aktivieren im Körper gewisse Reize, welche unter anderem die Durchblutung anregen sollen. Diese Technik dieser manuellen Massagematten basiert auf der traditionellen chinesischen Medizin und wird als Akupressur bezeichnet. Aus diesem Grund werden Sie bei der Suche nach einer Massagematte vielleicht den Begriffen Akupressur-Massagematte oder Yantra-Massagematte begegnen.

success

Die Yantramatten bestehen aus Schaumstoff und sind mit kleinen Kreisen aus Kunststoff bestückt, die jeweils mit 42 kleinen Druckspitzen versehen sind. Legen Sie sich auf die Matte, werden die so genannten Marmapunkte stimuliert, was die Durchblutung anregen soll und Sie das Gefühl haben sollen, Ihr Rücken wird angenehm warm. Den Marmapunkten wird eine yogische und ayurvedische Heil-Wirkung nachgesagt, was einen positiven Effekt auf die Energie des Körpers haben soll.

Die Vor- und Nachteile der elektrischen Massagematten

Im großen Produktvergleich haben wir Ihnen 8 verschiedene Massageauflagen vorgestellt. Und in den vorangegangenen Abschnitten sind wir auf die verschiedenen Arten der Matten näher eingegangen. Doch bevor Sie sich für eine Massagematte entscheiden, zeigen wir Ihnen die Vor- und Nachteile der elektrischen Variante gegenüber der manuellen Matte auf.

Die Vor- und Nachteile der elektrischen Massagematte:

  • Für verschiedene Körperbereiche nutzbar
  • Verschiedene Massagestärken wählbar
  • Verschiedene Massagevarianten wählbar
  • Oftmals mit Wärmefunktion ausgestattet
  • Teurer in der Anschaffung
  • Zur Nutzung Strom erforderlich

Welche Wirkung hat die Anwendung einer Massagematte?

VorteileDie Anwendung einer Massagematte kann:

  • Ihnen zu Erholung und Entspannung verhelfen
  • Verspannungen lösen und Schmerzen beseitigen
  • Beim Stress-Abbau helfen

Bei der Massage mit der Matte wird die oberste Hautschicht ausgestrichen und gleichzeitig auf die Körperbereiche ein leichter Druck ausgeübt – je nach Massagematte durch die Vibrationen oder die Kugeln. Für eine entspannende Massage ist ein gelockerter und bereits entspannter Körper notwendig. Deshalb sollten Sie sich für die Entspannungsmassage Zeit nehmen und diese keinesfalls „auf die Schnelle“ oder „schnell mal zwischendurch“ vornehmen. Eine entspannte Atmosphäre hilft Ihnen dabei, Ihre Massage zu genießen.

success

Ein Masseur baut in der Regel seine Massage ebenfalls so auf, dass Sie eine Gewöhnungsphase, eine Intensivphase, eine Auflockerungs- und danach eine Bearbeitungsphase haben. Bevor der Masseur zum Ende der Massage kommt, wendet er nochmals eine Entspannungsphase an.

Bietet Ihnen Ihre Massagematte verschiedene Massageprogramme und Intensitäten, beginnen Sie mit einem sanften Programm, um sich langsam an die Massage zu gewöhnen. Steigern Sie langsam die Stärke der Massage, um so Verspannungen zu lockern. Bei einer Massagematte mit Wärmefunktion nutzen Sie diese, um die Wirksamkeit der Anwendung zu verstärken. Achten Sie allerdings darauf, dass Sie die angegebene Anwendungsdauer von Seiten des Herstellers nicht überschreiten.

Massagematten Test und VergleichVerspannte Körperpartien können durch die Anwendung auf der Massagematte gelockert werden. Durch die Vibration beziehungsweise das Rollen der Kugeln bei der Shiatsu-Matte wird die Wirkung auf Ihre Rezeptoren gestartet, wodurch die Muskeln mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt und gelockert werden sollen. Eine regelmäßige Anwendung kann nach und nach Schmerzen und Verspannungen lindern. Auch Stauungen im Gewebe können in manchen Fällen durch die anregende Wirkung auf die Durchblutung und den Stoffwechsel gelöst werden. Geht es um Erkrankungen und Schmerzen, kann eine Massage eine unterstützende Wirkung haben.

Durch die Entspannung während der Massageanwendung auf der Matte besteht die Möglichkeit, Stress abzubauen. Da es bei einer Massage wichtig ist, dass Körper und Geist entspannt sind, ist dies eine gute Voraussetzung für die positive Wirkung der Anwendung. Stress kann sich auf Ihr Wohlbefinden auswirken, zu Bluthochdruck, Schlaflosigkeit und Verdauungsstörungen führen. Dies kann zur Folge haben, dass Ihr Immunsystem angreifbar ist und dadurch Ihr Körper anfälliger für Infektionen und Krankheiten.

Die anregende und entspannende Wirkung einer Massage soll das Stresshormon Cortisol im Blut abbauen, was zur Folge haben soll, dass Ihre Abwehrkräfte gestärkt und Sie weniger anfällig für Stress sein sollen.

Die Anwendungsmöglichkeiten der Massagematte

Wussten Sie folgendes?Je nach Ausführung der Massagematte bietet Ihnen diese verschiedene Anwendungsmöglichkeiten.

  • Die Akupressurmatte massiert und stimuliert bestimmte Körperpunkte. Dabei regen die kleinen Druckspitzen die energetische Wirkung an, ebenso die Durchblutung der Muskulatur.
  • Massagematten mit Vibration stimulieren ebenfalls die Haut, die Muskulatur und das Gewebe. Durch die elektrischen Impulse, die Sie bei den meisten Modellen nach ihrer Intensität regulieren können, findet eine großflächige Massage statt, die häufig anregend und auch beruhigend wirkt.
  • Für zusätzliche Effekte sorgt die Wärmefunktion der Massagematte. Allerdings bieten nicht alle Modelle diese Funktionalität. Wärme ist ein altbewährtes Mittel im Bereich der Thermotherapie und kann Schmerzen und Entzündungen lindern und heilen. Die Wärme der Massagematten soll bis in die tieferen Gewebeschichten vordringen, was zu einer verbesserten Regulierung und Wärmeverteilung im Körper führt. Die Blutkapillare werden geöffnet, das Gewebe besser durchblutet. Dadurch gelangen Boten- und Nährstoffe schneller in weniger durchblutetes Gewebe, wodurch Verletzungen besser abheilen können. Zudem werden Abfallprodukte und Schlacken durch die Wärme besser abtransportiert, wodurch Schmerzen schneller beseitigt werden können. Letztendlich trägt die Wärme dazu bei, dass der Stoffwechsel angeregt wird und sich die Muskulatur entspannt.
danger

Massagematten dürfen von Menschen mit einem Herzschrittmacher nicht genutzt werden – außer Sie nutzen eine manuelle Massagematte. Menschen mit einem Herzschrittmacher sollten einen Abstand von 15 Zentimetern zu elektrischen Geräten einhalten. Durch die direkte Auflage auf der Massagematte ist dies nicht möglich.

Was sollte ich beim Kauf einer Massagematte beachten?

Darauf sollten Sie achtenAufgrund der großen Auswahl auf dem Markt ist der Kauf einer Massagematte nicht unbedingt einfach. Zu viele verschiedene Ausstattungsmerkmale und Eigenschaften können dafür verantwortlich sein, dass Sie schnell den Überblick verlieren. Um Ihnen die Auswahl und den Kauf etwas zu erleichtern, führen wir Ihnen im Folgenden die verschiedenen Kaufkriterien genauer auf.

  1. Elektrische oder manuelle Massagematte? Diese Frage sollten Sie direkt zu Anfang klären. Reicht Ihnen die Massage mit Noppen in Form der Akupressur oder geht Ihre Tendenz eher in Richtung Vibrationsmassage mit Wärmefunktion? Während Sie die manuellen Massageauflagen im Prinzip überall nutzen können, benötigen Sie für die elektrischen Matten einen Stromanschluss.
  2. Das Material spricht für die Qualität einer Massageauflage. Zum einen sollte die Matte robust sein, zum anderen sollte Sie Ihnen auch einen gewissen Liegekomfort bieten. Wichtig ist die Atmungsaktivität, die Ihre neue Massagematte mitbringen sollte. Während der Massage ist es wichtig, dass Sie nicht schwitzen und sich dadurch Feuchtigkeit zwischen Ihrem Körper und der Matte bildet. Massagematten mit Bezügen aus Fleece, Mesh oder Kunststoff bieten Ihnen eine gute Atmungsaktivität und einen sehr guten Liegekomfort. Sinnvoll ist es, wenn Sie den Bezug abnehmen und in der Waschmaschine waschen können.
  3. Möchten Sie Ihre Massagematte häufig nutzen, sollten Sie beim Kauf auf eine gute Verarbeitung achten. Gut verarbeitete Nähte und Verstärkungen an den Außenkanten sprechen für die gute Qualität einer solchen Auflage. Hinzu kommt, dass Sie bei größeren Massagematten darauf achten sollten, dass diese klappbar sind. So können Sie die Matte zum einen sehr gut verstauen und zum anderen auch bei Bedarf auf einen Stuhl oder die Couch legen.
  4. Bei der Anwendung einer Massagematte steht Entspannung an oberster Stelle. Eine Matte, die während der Massage relativ laut ist, wäre in dem Fall eher kontraproduktiv. Deshalb ist es sinnvoll, beim Kauf auf die Lautstärke während der Massage zu achten.
  5. Verschiedene Massageprogramme bei den elektrischen Massagematten stehen ebenfalls für die Qualität des Produkts. Durch die verschiedenen Programme haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Körperpartien gezielt massieren zu lassen. Viele Modelle bieten Ihnen mindestens 10 verschiedene Massageprogramme, die sich teilweise als Kombination aus verschiedenen Programmen zusammensetzen. Sinnvoll und gut ist es zudem, wenn Sie die Vibrationsstärke variieren können. Die Shiatsu-Massagematten bieten Ihnen ebenfalls verschiedene Programme, die für Entspannung und Schmerzlinderung stehen.
  6. Die beste MassagematteEine zuschaltbare Wärmefunktion ist ebenfalls als Pluspunkt der elektrischen Massageauflage zu nennen. Welche Auswirkungen die Wärme während der Anwendung für Sie haben kann, haben wir bereits in einem der vorhergehenden Abschnitte erläutert.
  7. Auch wählbare Massagestufen machen das Massagekissen zu einem guten Helfer bei Verspannungen, Gelenk- und Muskelschmerzen. In der Regel sind die Massagematten mit den Stufen: Niedrig, mittel und hoch ausgestattet. So können Sie die Stufe nach Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen einstellen beziehungsweise die Massage etwas sanfter beginnen, um sie dann bis auf die Stufe „hoch“ zu steigern.
  8. Die Anwendungsmöglichkeiten einer Massageauflage können ebenfalls in die Kaufentscheidung einspielen. Die meisten Modelle lassen sich klappen und bieten Ihnen so die Möglichkeit, die Auflagen auf einen Stuhl oder auf der Couch im Sitzen zu verwenden. Durch ihre Einteilung ist die Auflage an Ihre Sitzposition anpassbar, kann aber auch auf das Bett oder die Couch aufgelegt werden, um die Massage in der Liegeposition zu genießen. Manche Hersteller statten ihre Modelle mit Gurtschlaufen an der Rückseite der Matte aus, um Ihnen eine Befestigungsmöglichkeit bei der Anwendung im Sitzen zu ermöglichen. Manche der Matten sollen auch auf einem festen Untergrund wie beispielsweise dem Fußboden aufgelegt werden, um die Wirkung der Massage zu erhöhen. Ist dies der Fall, weist der Hersteller in seiner Produktbeschreibung darauf hin. Die manuellen Massagematten haben meist keine Einteilung, sondern lassen sich aufgrund ihrer relativ geringen Dicke flexibel auflegen.
  9. Die Größe und Breite kann dann beim Kauf relevant sein, wenn Sie relativ groß oder relativ klein sind. Manche Modelle sind nur bis zu einer bestimmten Körpergröße konzipiert – auch diese Angabe erfolgt in der Regel vom Hersteller. Die meisten Massagematten haben eine Länge zwischen 1,60 und 1,90 Metern, Sie erhalten aber auch längere Matten. Grundsätzlich sollten die Breite und die Länge der Massagematte auf Ihre Körpermaße passen. Um auf Nummer sicher zu gehen, messen Sie vor dem Kauf Ihre Schulterlänge und -breite, um so die für Sie passende Massageauflage zu finden.
  10. Eigenschaften wie Timer oder Abschaltautomatik sind als angenehme Features bei den Massagematten zu nennen. Manche Produkte sind mit drei verschiedenen Zeitintervallen ausgestattet, sodass Sie die für Sie passende auswählen können. Ist die Zeit abgelaufen, schaltet die Matte automatisch ab.

Die verschiedenen Arten der Massagetechniken

Achtung: Das sollten Sie wissen!Die Massage bei einem Masseur ist von Person zu Person und von Beschwerden zu Beschwerden ganz unterschiedlich – und so ist die Massage auf der Massagematte ebenfalls. Und auch die Massagetechniken unterscheiden sich – beim Masseur und bei der Massageauflage. In der Regel verfügen die Massagematten über verschiedene Programme, die Ihnen bei entsprechenden Schmerzen und Verspannungen Linderung verschaffen sollen.

Das sind die verschiedenen Massagearten:

  • Die Vibrationsmassage lockert durch Vibration die Muskulatur und fördert die Durchblutung.
  • Bei der Rollenmassage rollen die Massageköpfe der Matte an der Wirbelsäule entlang hoch und runter.
  • Bei der Shiatsu-Massage mit der Shiatsu-Massagematte rollen die Massageknöpfe in kreisenden Bewegungen an den zu massierenden Körperstellen hin und her. Durch die Rollen empfinden manche Menschen diese Art der Massage als zu stark und intensiv.
  • Die Punktmassage oder Spot-Massage bearbeitet, wie der Name auch schon aussagt, einen bestimmten Punkt sehr intensiv. Bei Massagematten mit dieser Technik bringen Sie die Rollen in die entsprechende Position. Generell sollten sie bei dieser Massagetechnik beachten, dass Sie diese nicht zu lange durchführen, da die Schmerzen durch den intensiven Druck noch verstärkt werden können.
  • Bei der Knetmassage bewegen sich die Massageköpfe in vertikaler als auch in horizontaler Richtung. Dies hat den Effekt, dass die Muskeln zum einen gelockert und zum anderen gestärkt werden sollen.
  • Die Klopfmassage zeichnet sich durch Schlagbewegungen in kurzen Abfolgen aus. Durch diese Art soll die Tiefenmuskulatur lockerer werden.

Was bedeutet die traditionelle chinesische Medizin?

Die Abkürzung TCM steht für die traditionelle, chinesische Medizin, eine Heilkunst die aus Fernost. Bereits seit über 2.000 Jahren setzen die Menschen auf diese Art der Heilung. Die TCM setzt sich aus fünf Säulen zusammen. Dies sind:

  • Koordinationsübungen und Bewegung wie zum Beispiel Qigong
  • Ernährung
  • Akupunktur, Akupressur und Moxibustion
  • Massage wie zum Beispiel Shiatsu
  • Arzneimittel wie chinesische Kräuter

Die chinesische Medizin hilft bei verschiedenen Beschwerden. Dazu zählen unter anderem neurologische Probleme, funktionelle Magen- und Darmstörungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates oder hormonelle Beschwerden.

Wo können Sie eine Massagematte kaufen?

Sie erhalten die Massageauflagen im Fachgeschäft, im Elektronik-Fachhandel und in verschiedenen Online-Shops. Während Sie sich in den Fachgeschäften und im Elektronik-Fachhandel direkt ein Bild von der Massagematte machen können, haben Sie diese Möglichkeit beim Kauf im Internet nicht. Und auch in puncto Beratung bietet Ihnen der Fachhandel vor Ort mehr Möglichkeiten. Dagegen können Sie beim Kauf im Internet einige Euro einsparen.

Fragen rund um die Massagematte

FragezeichenWie häufig sollte ich eine Massagematte nutzen?

Massagematten können Sie dabei unterstützen, Schmerzen und Verspannungen zu lindern. Bei Bedarf können Sie die Matte täglich nutzen, sollten dabei allerdings die vorgegebene Zeit des Herstellers einhalten.

Wie kann ich die Massagematte reinigen?

Die Reinigung ist ganz unterschiedlich und modellabhängig. Während Sie bei manchen Auflagen den Bezug einfach entfernen können beziehungsweise dieser so konzipiert ist, dass Sie ihn waschen können, ist eine Reinigung bei anderen Massageauflagen nicht möglich. Ist der Bezug abnehmbar, können Sie diesen in den meisten Fällen in die Waschmaschine geben.

warning

Auch hier nochmals der Hinweis, dass Sie die Akupressurmatten mit den Druckstiften separat in der Waschmaschine waschen sollten, um andere Kleidungsstücke mit den Spitzen nicht zu beschädigen.

Die „normalen“ Massagemattenbezüge können Sie in der Regel in die Waschmaschine geben. Achten Sie auf jeden Fall auf die Hinweise des Herstellers, wie Sie den Bezug oder die Massagematte generell reinigen dürfen. Bei den Matten, deren Bezug nicht abnehmbar ist, können Sie die Reinigung lediglich mit einem leicht angefeuchteten Lappen vornehmen. Grundsätzlich sollten Sie nach der Reinigung Ihrer Massageauflage darauf achten, dass diese komplett getrocknet ist, bevor Sie sie wieder nutzen.

Kann ich Massagematten uneingeschränkt nutzen?

Bei akuten Entzündungen oder Fieber sollten Sie eine Massagematte nicht nutzen. Da der Körper durch die Massage gefordert wird, können sich die Symptome dadurch verschlimmern. Auch bei Verletzungen und Blutergüssen ist von der Massage abzuraten. Bei gesundheitlichen Problemen oder wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie die Massagematte nutzen können, fragen Sie Ihren Arzt.

Kann ich die Massagematte während der Schwangerschaft nutzen?

Für die Anwendung der Massagematte während der Schwangerschaft spricht nicht direkt etwas dagegen, allerdings auch nicht unbedingt etwas dafür. Viele Ärzte raten während der Schwangerschaft von der Verwendung von Massagematten ab. Das wird wird damit begründet, dass durch die Einwirkungen der Auflage von außen, die Herzfrequenz des Embryos erhöht werden könnte. Zudem vermuten manche Ärzte, dass es durch die Stimulation verschiedener Druckpunkte unter Umständen zu einer Frühgeburt führen kann.

Massagematte bestellenHat die Massagematte wirklich einen positiven Effekt?

Viele Menschen leiden unter den Auswirkungen von Stress, sind verspannt, können nicht abschalten und kommen nicht zur Ruhe. Manche Menschen fühlen sich kraftlos, ausgepowert und in manchen Fällen sind Krankheiten die Folge der Selbstüberschätzung und Nicht-Erholung. Während einer Massage sind Sie gezwungen, ruhig zu liegen oder sitzen zu bleiben, um die Wirkung der Druckpunktstimulation genießen zu können.

Viele Menschen können durch die kurzzeitige Ruhephase neue Kraft und Energie tanken – teilweise mit dem positiven Effekt, Verspannungen und Schmerzen zu lindern.

Gibt es Zubehör für die Massagematten?

Zu der Kategorie „beliebtes Zubehör für die Massage“ gehören die Massageöle. Diese setzen sich aus ätherischen Ölen oder Aromastoffen und Basisölen zusammen. Bei der Massage verströmen die Massageöle nicht nur einen angenehmen Duft, sondern haben eine positive Wirkung auf die Haut. Durch die Massage verursachte Rötungen treten nicht zu stark hervor, die Haut wird durch das Massageöl beruhigt. Zudem dient das Massageöl als Schmierstoff, vermeidet so manches Ziepen.

info

Die Verwendung von Massageölen bei der Massagematte ist nicht unbedingt nötig und sinnvoll. Da Sie sich bei der Massage nackt auf die Matte legen sollten, würde das Massageöl nach dem Auftragen Ihre Matte schnell und stark verschmutzen.

Was kostet eine Massagematte?

Günstige Massagematten erhalten Sie bereits ab 20 Euro, für teurere Modelle müssen Sie teilweise Preise von etwa 150 Euro kalkulieren. Der Preis der Matten richtet sich zum einen nach der Ausführung und zum anderen nach der Ausstattung. Die Akupressurmatten, die ohne Elektronik auskommen, sind preislich günstiger als die elektrischen Massagematten.

Gibt es einen Massagematten-Test bei der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseEs ist etwas verwunderlich, denn wir sind bei unserer Recherche, ob die unabhängige Testredaktion der Stiftung Warentest einen Massagematten-Test durchgeführt hat, nicht fündig geworden. Allerdings sind wir bei unserer Suche auf den Ratgeber „Anfassen erwünscht“ gestoßen, in dem Ihnen die Testredaktion die verschiedenen Wellness-Massagen vorstellt. Welche Techniken zu den verbreitesten gehören, lesen Sie hier. Sollte die Stiftung Warentest in der nächsten Zeit einen Massagematten-Test durchführen, informieren wir Sie an dieser Stelle über das Testergebnis.

Gibt es einen Massagematten-Test von Öko Test?

Auch bei der Testredaktion Öko Test sind wir im Rahmen unserer Recherche nach einem Massagematten-Test nicht fündig geworden. Was wir gefunden haben, ist ein Faszienrollen-Test. Dabei handelt es sich um die kleinen, runden Helfer, die ebenfalls Verspannungen lösen und Schmerzen lindern sollen. Welches Urteil die unabhängige Testredaktion über die Massagerollen fällen konnte, lesen Sie hier.

Massagematten-Liste 2020: Finden Sie Ihre beste Massagematte

Platzierung Produkt Datum Preis  
1. Snailax Massagematte 12/2019 89,98€ Zum Angebot
2. BODHI Massagematte 12/2019 29,95€ Zum Angebot
3. HoMedics Stretch Massagematte 12/2019 187,99€ Zum Angebot
4. ZHHME Massagematte 12/2019 117,00€ Zum Angebot
5. Relaxdays Massagematte 12/2019 79,00€ Zum Angebot
6. Medisana MM 825 Massagematte 12/2019 58,48€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Snailax Massagematte