stern-Nachrichten

Die besten 15 Micro-SD Karten für eine ideale Speichererweiterung im Vergleich – 2019 Test und Ratgeber

Platzmangel – nicht nur in der eigenen Wohnung ein Problem, sondern auch auf dem Smartphone oder der Kamera. Damit all die Dateien, Apps und Anwendungen sicher gespeichert werden können, rüsten viele den bereits vorhandenen Speicherplatz mit einer Micro-SD Karte auf. Dieses Speichermedium im Miniformat kann andererseits auch der einzige Speicher auf einem Gerät sein.

Doch welche Speicherkarte ist die richtige? Worauf gilt es vor und beim Kauf zu achten? Wie unterscheiden sich die verschiedenen Formate? Diese und noch mehr Fragen beantworten wir Ihnen in diesem Micro-SD Karten Vergleich und Ratgeber. Damit auch Sie die ideale Speicherkarte für sich finden.

Die 4 besten Micro-SD Karten im großen Vergleich auf STERN.de

Transcend TS32GUSDHC10E microSDHC Speicherkarte mit SD-Adapter
Speicherkapazität
32 GB
Geschwindigkeitsklasse
class 10
Adapter inklusive
Typ
micro SDHC
Kompatibel mit
Smartphones, Tablets, E-Book-Reader, mobile Spielekonsolen
Betriebstemperatur
-25 bis 85 Grad Celsius
Besonderheiten
RecoveRx Software zum Wiederherstellen verlorener Daten, integrierte ECC-Fehlerkorrektur
Lesegeschwindigkeit
20 MB/s
Zum Angebot
Erhältlich bei
5,11€ 12,09€
SanDisk Ultra microSDXC Speicherkarte + Adapter
Speicherkapazität
64 GB
Geschwindigkeitsklasse
class 10, UHS Speed Class U1
Adapter inklusive
Typ
mikro SDXC
Kompatibel mit
Android-Smartphones und Tablets, Systemkameras
Betriebstemperatur
-25 bis 85 Grad Celsius
Besonderheiten
optimiert für Apps, wasserdicht, röntgenresistent, stoßfest, temperaturbeständig
Lesegeschwindigkeit
100 MB/s
Zum Angebot
Erhältlich bei
12,99€ 10,41€
Samsung EVO Plus Micro SDHC Speicherkarte + Adapter
Speicherkapazität
32 GB
Geschwindigkeitsklasse
class 10
Adapter inklusive
Typ
micro SDHC
Kompatibel mit
Smartphones, Tablets, Digitalkameras
Betriebstemperatur
keine Angabe
Besonderheiten
magnetsicher, wasserdicht, temperaturfest, röntgensicher
Lesegeschwindigkeit
95 MB/s
Zum Angebot
Erhältlich bei
5,00€ 6,69€
Karenon Micro SD Karte + Adapter
Speicherkapazität
256 GB
Geschwindigkeitsklasse
class 10
Adapter inklusive
Typ
micro SDXC
Kompatibel mit
Smartphones, Tablets, Kameras, Drohnen
Betriebstemperatur
-40 bis 85 Grad Celsius
Besonderheiten
Garantierte Mindestgeschwindigkeit von 16 MB/s
Lesegeschwindigkeit
keine Angabe
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen
Abbildung
Modell Transcend TS32GUSDHC10E microSDHC Speicherkarte mit SD-Adapter SanDisk Ultra microSDXC Speicherkarte + Adapter Samsung EVO Plus Micro SDHC Speicherkarte + Adapter Karenon Micro SD Karte + Adapter
Speicherkapazität
32 GB 64 GB 32 GB 256 GB
Geschwindigkeitsklasse
class 10 class 10, UHS Speed Class U1 class 10 class 10
Adapter inklusive
Typ
micro SDHC mikro SDXC micro SDHC micro SDXC
Kompatibel mit
Smartphones, Tablets, E-Book-Reader, mobile Spielekonsolen Android-Smartphones und Tablets, Systemkameras Smartphones, Tablets, Digitalkameras Smartphones, Tablets, Kameras, Drohnen
Betriebstemperatur
-25 bis 85 Grad Celsius -25 bis 85 Grad Celsius keine Angabe -40 bis 85 Grad Celsius
Besonderheiten
RecoveRx Software zum Wiederherstellen verlorener Daten, integrierte ECC-Fehlerkorrektur optimiert für Apps, wasserdicht, röntgenresistent, stoßfest, temperaturbeständig magnetsicher, wasserdicht, temperaturfest, röntgensicher Garantierte Mindestgeschwindigkeit von 16 MB/s
Lesegeschwindigkeit
20 MB/s 100 MB/s 95 MB/s keine Angabe
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
5,11€ 12,09€ 12,99€ 10,41€ 5,00€ 6,69€ Preis prüfen Preis prüfen

Weitere praktische Technik-Produkte im großen Vergleich auf STERN.de

Externe FestplatteSSD FestplatteUSB StickPowerbankNAS-Server

1. Hohe Geschwindigkeit mit der Transcend Micro-SDHC Speicherkarte

Der Topseller in der Kategorie Micro-SD Karten stammt aus dem Hause Transcend. Sie bietet Ihnen mit einer Lesegeschwindigkeit von 20 MB pro Sekunde einen hohen Speed. Das bedeutet, dass Sie Ihre Dateien schnell wiedergeben können. Vor allem bei der Videowiedergabe ist das ein großer Vorteil, wenn Sie Ihre Videos ruckelfrei ansehen möchten.

Die Micro-SD Karte im Format SDHC von Transcend können Sie in den meisten Geräten verwenden. Ob Smartphone, Tablet, Navigationssystem, E-Book-Reader oder mobile Spielkonsole. Mit dieser zuverlässigen Speicherkarte sind Ihre Dateien sogar vor Übertragungsfehlern geschützt. Dazu nutzt Transcend eine in die Speicherkarte integrierte ECC-Fehlerkorrektur. Damit erkennt die Speicherkarte, wenn bei der Übertragung etwas schief gelaufen ist und kann es berichtigen.

Sollten wichtige Fotos oder andere Dateien doch mal verloren gehen, bietet Ihnen Transcend mit der Micro-SDHC Speicherkarte eine kostenfreie Software an. Damit können Sie einfach und schnell Ihre Dateien wieder zurückerlangen.

Technische Daten:

  • 32 GB Speicherplatz
  • 20 MB/s Lesegeschwindigkeit
  • Hohe Kompatibilität
  • Mindestens 10 MB/s Schreibgeschwindigkeit

2. Die ideale Speicherkarte für Android Smartphones: SanDisk Ultra microSDXC

Mit der besonderen A1 Spezifikation schafft es SanDisk, ein besonderes Erleben Ihrer Android Gadgets zu ermöglichen. Sowohl auf den Smartphones als auch den Tablets laden die Apps, die auf der Speicherkarte gespeichert sind, schneller als bei anderen Speicherkarten, die diese Zusatzspezifikation nicht haben. So können Sie blitzschnell Ihr E-Mail-Postfach oder Ihre Social Media Kanäle öffnen oder Ihre Lieblings-Spiele-App noch schneller genießen.

Doch nicht nur für Apps lohnt sich die SanDisc Micro-SD Karte. Wenn Sie Full HD Videos aufnehmen und speichern möchten, ermöglicht die kleine Speicherkarte blitzschnelles Abspeichern und ruckelfreie Wiedergabe. Dafür sorgt die UHS Speed Class U1. Die Lesegeschwindigkeit liegt bei 100 MB/s. Damit können Sie innerhalb von nur einer Minute mehr als 1.000 Fotos übertragen.

Damit Ihre Daten von Umwelteinflüssen geschützt sind, sorgt SanDisk mit Schutz vor:

  • Wasser
  • Röntgenstrahlung
  • Stößen
  • Temperaturen

3. Samsung EVO Plus – mehr Speicher für Ihre technischen Geräte

Die Micro-SDHC Speicherkarte von Samsung liefert Ihnen 32 GB zusätzlichen Speicher für Ihre Fotos, Apps, Videos und sonstige Dateien. Durch hohe Schreibgeschwindigkeiten ist diese Speicherkarte sogar für Videos in Full HD Format geeignet. Laut Samsung können Sie sogar ein Video mit einer Größe von 3 GB in weniger als 3 Minuten auf Ihren PC oder andere Geräte übertragen.

Damit die Speicherkarte nicht durch Umwelteinflüsse beschädigt wird, sorgt Samsung mit einem robusten Gehäuse für Schutz gegen Wasser, Temperaturen, Magnete und auch Röntgenstrahlen. Kompatibel ist die SDHC Karte mit Smartphones, Digitalkameras und Tablets. Mit dem mitgelieferten SD Adapter können Sie Ihre Dateien bequem und schnell auf Ihren PC, Laptop oder andere Geräte übertragen.

Die Samsung EVO Plus Speicherkarte in Zahlen:

  • 32 GB Speicherplatz
  • Lesegeschwindigkeit von 95 MB/s
  • Schreibgeschwindigkeit von 20 MB/s
  • 10 Jahre Garantie auf Silitstahl
  • 5 Gramm Gewicht

4. Unmengen an Speicherplatz dank der Karenon Micro-SD Karte

256 GB zusätzlichen Speicher gewinnen Sie mit dieser Speicherkarte von Karenon. Ob für Ihr Smartphone, Tablet, Spielkonsole, Drohne oder verschiedene Kameras. All Ihre Dateien gesammelt auf einer Micro-SD Karte. Mit ihr können Sie sogar mehrere Stunden Videomaterial in Full HD aufnehmen, ohne dass Sie über den Speicherplatz nachdenken müssen. So ist sie der ideale Begleiter für Foto- und Videografen oder auch, wenn Sie Clouds oder andere Onlinespeicher umgehen möchten.

Die Geschwindigkeit dieser leistungsstarken Speicherkarte ist in Class 10 eingeteilt. Das bedeutet für Sie eine Mindestgeschwindigkeit von 16 MB/s. Die Karenon Speicherkarte können Sie bei einer Temperatur zwischen -40 Grad und 85 Grad Celsius lagern. Sie eignet sich deshalb auch hervorragend für Reisen.

5. Transcend Premium microSDHC Speicherkarte mit langer Garantie

Schnell, klein, widerstandfähig. Die Premiumspeicherkarte von Transcend liefert Ihnen 16 GB zusätzliche Kapazität für Videos, Fotos, Apps und andere Dateien. Vor allem, wenn Sie sie für Ihr Smartphone, Ihr Tablet, Ihren eBook-Reader oder Ihre mobile Spielkonsole verwenden möchten, sind Sie mit dieser Speicherkarte gut bedient.

Transcend übertrifft die Anforderungen für die Class 10 und die der UHS-1. Die Lesegeschwindigkeit liegt bei dieser zuverlässigen 16 GB Speicherkarte bei 45 MB/s. Die Schreibgeschwindigkeit liegt bei 18 MB/s. Damit gelingen Ihnen sogar die herausfordernden Full HD Videos reibungslos.

Sie haben eine Datei versehentlich gelöscht, die Sie unbedingt benötigen? Mit der Software RecoveRx können Sie als Transcend Speicherkarten-Besitzer Ihre verloren gegangen Dateien schnell und unkompliziert wiederherstellen. Durch die spezielle ECC Korrektur werden Übertragungsfehler von der Speicherkarte direkt bemerkt und umgehend behoben. Damit ist die Micro-SDHC Karte von Transcend zuverlässig und benutzerfreundlich.

Diese Karte ist gegen folgende Einflüsse geschützt:

  • Wasser
  • Temperaturen
  • Elektrostatik
  • Röntgenstrahlung
  • Stöße
  • Biegen
  • Verdrehen

6. Extreme Leistung mit der SanDisk Extreme microSDXC Speicherkarte

Entwickelt für leistungsfähige Android Smartphones, Tablets und Kameras. Mit einer Schreibgeschwindigkeit von 90 MB/s können Sie selbst 4k Ultra HD aufnehmen, ohne dass wertvolle Details verloren gehen. Mit der Übertragungsrate von 100 MB/s können Sie blitzschnell Ihre Daten von der SanDisk Micro-SDXC Speicherkarte auf andere Geräte übertragen. Zusätzlich gibt die A1 Spezifizierung ein Androiderlebnis der besonderen Art. Damit öffnen sich Apps in sekundenschnelle und bringen eine bessere Performance zu Tage.

Zu der 64 GB Speicherkarte können Sie die SanDisk Memory Zone App verwenden. Damit gewinnen Sie einen noch besseren Überblick über Ihren Speicherplatz und die darauf gespeicherten Medien und Anwendungen. Mit dem mitgelieferten SD Adapter können Sie die SanDisk Micro-SD Karte nicht nur in Smartphones, Tablets oder Kameras verwenden, sondern auch mit Laptops oder Camcordern.

Das schützende Gehäuse schützt Ihre Dateien vor extremen Einflüssen:

  • Wasser
  • Stöße
  • Temperaturen
  • Röntgenstrahlen

7. Speicherkarte von den Erfindern der Flashspeicher: Toshiba Micro-SDHC

Durch die UHS I Schnittstelle mit der Geschwindigkeitsklasse U3 ist diese Micro-SD Karte von Toshiba ideal für 4k oder Full HD Videos. Auch Fotografen, die viele Fotos hintereinander schießen, profitieren von den schnellen Geschwindigkeiten. Bei langsamen Speicherkarten können viele Bildserien nicht vollständig gespeichert werden. Mit der Toshiba EXCERIA M302-EA können Sie sich sicher sein, dass alle Bilder gespeichert werden. Die Speicherkapazität liegt bei 32 GB.

Nicht nur für Kameras ist die Toshiba 32 GB Micro-SD Speicherkarte geeignet. Sie können sie auch in Ihrem Smartphone oder Tablet nutzen, um Ihre qualitativ hochwertigen Videos oder andere Dateien abzuspeichern. Ihre Dateien bleiben sogar bei extremen Umgebungsbedingungen erhalten. Die SDHC Speicherkarte bietet Schutz vor Stößen, Temperaturen, Wasser und Röntgenstrahlen.

Die Vorteile der Toshiba Micro-SDHC:

  • Lesegeschwindigkeit 90 MB/s
  • Ideal für Full HD und 4k Videos
  • Robust gegen Umwelteinflüsse
  • Speichert selbst Bildserien zuverlässig
  • SD Adapter inklusive

8. AGPTEK® Micro-SD Speicherkarte und USB Stick in einem

Die Speicherkarte von AGPTEK liefert Ihnen 32 GB zusätzlichen Speicher für Ihr Smartphone, Tablet, Ihren MP3 Player oder Ihre Digitalkamera. Durch die Spezifikation Class 10 bietet sie ausreichende Geschwindigkeit für die störfreie Wiedergabe von Full HD Videos. Die Lesegeschwindigkeit liegt dabei zwischen 8 und 15 MB/s. Sie bringt bei Temperaturen zwischen -30 und 85 Grad Celsius die volle Leistung. Wasser, Röntgenstrahlungen und Magnete können dieser Karte wenig anhaben, sodass all Ihre Dateien zuverlässig gespeichert werden.

Das Besondere an der Micro-SD Speicherkarte ist der mitgelieferte USB-Stick. So können Sie die Karte als USB-Speicher nutzen, um ihn zum Beispiel an einen Fernseher oder ein Digitalradio anzuschließen. Zudem ersetzt sie einen SD Adapter, was bei vielen neueren Laptops oder Ultrabooks von Vorteil ist. Diese Geräte haben manchmal keinen Slot für eine SD-Karte.

9. DSP Memory MicroSD 5.0 Speicherkarte für Unternehmer

Diese Micro-SD Karte schenkt Ihnen 32 GB zusätzlichen Speicher. Ob für Ihr Smartphone, Tablet oder Ihre Digitalkamera. Sie überzeugt durch eine hohe Übertragungsrate. Mit 100 MB/s überträgt sie Ihre Dateien mit dem mitgelieferten SD-Adapter auf Ihren Desktop. Die Schreibgeschwindigkeit beträgt mehr als 20 MB/s. Somit erfüllt sie die Kriterien der Geschwindigkeitsklasse 10. Selbst HD Videos speichert die Micro-SD Karte von DSP zuverlässig mit der Video-Geschwindigkeitsspezifikation V10.

Ihre Dateien sind selbst bei Erschütterungen, Wasser und Vibrationen geschützt. Diese Speicherkarte ist gegen diese Einflüsse unempfindlich und geht dabei nicht kaputt.

Wenn Sie für Ihr Unternehmen eine Speicherkarte brauchen, kann diese von DSP die richtige für Sie sein. Die Rechnung ist mit der ausgewiesenen Mehrwertsteuer versehen. So können Sie sie als Betriebsausgabe geltend machen.

10. Ideal für Serienbilder: Intenso Micro-SDHC Speicherkarte

Wer viele Serienbilder schießt oder Videos in HD abfilmt, kennt ein Problem: Die Speicherkarte nimmt die Daten zu langsam auf, sodass welche verloren gehen oder der Film beim Abspielen ruckelt. Mit der Intenso Micro-SD Speicherkarte passiert Ihnen das nicht mehr. Sie liefert Ihnen 32 GB zusätzlichen Speicher für Ihre Kamera, Ihr Smartphone, Ihr Tablet und andere Geräten. Dank der hohen Geschwindigkeit speichert sie in Windeseile die Dateien ab.

Mit dem mitgelieferten SD-Adapter können Sie ohne viel Aufwand Ihre Fotos oder Videos auf Ihren PC verschieben und diese dort bearbeiten oder weiterverschicken.

Der Adapter hat eine integrierte Schutzfunktion gegenüber unfreiwilligem Überschreiben. Das heißt, dass diese Funktion bemerkt, wenn Sie eine Datei über eine andere legen möchten. So bleiben Ihre Fotos und Videos davor geschützt und Ihnen erhalten.

11. Für wenig Speicherbedarf: Kingston SDC4 Micro-SDHC

Diese Speicherkarte von Kingston schenkt Ihnen 8 GB zusätzlichen Speicher für Ihre mobilen Geräte. So können Sie beispielsweise auf Ihrem Smartphone mehr Musik oder Fotos speichern als sonst möglich wäre. Sie erfüllt die Kriterien der Class 4 Geschwindigkeitseinteilung. Die Übertragungsrate liegt dabei bei mindestens 4 MB/s.

Der SD-Adapter ermöglicht es Ihnen, Ihre Musik- oder Fotodateien schnell auf Ihren PC zu übertragen. Die Micro-SD Karte funktioniert auch unter rauen Umweltbedingungen. Sie ist resistent gegen Röntgenstrahlungen, Wasser, Stöße und extreme Temperaturen. Das stellt sicher, dass Sie sie auch im Urlaub störungsfrei verwenden können.

Die SDHC Speicherkarte von Kingston kann nur mit Geräten verwendet werden, die SDHC unterstützen. Stellen Sie vor dem Kauf sicher, dass Ihre Geräte dieses Format lesen können.

12. Ideal für Videos in Kinoqualität: Kingston SDC10G2 microSD Speicherkarte

Die langlebige Speicherkarte von Kingston erfüllt alle Kriterien der Spezifikation UHS I bzw. der Class 10. Die Lesegeschwindigkeit liegt bei 45 MB/s. Ihre Dateien speichert Sie mit 10 MB/s. So ist Sie ideal für Fotografen und Videografen, die Videos in HDD Qualität aufnehmen. Doch nicht nur in Kameras entfaltet sie ihr Potenzial. Sie können die Micro-SD Karte von Kingston auch in Smartphones, Tablets und anderen mobilen Geräten verwenden.

Die SDC10G2 von Kingston bringt 64 GB zusätzlichen Speicher für Ihre Geräte mit. Der SD Adapter sorgt dafür, dass Sie Ihre Fotos oder andere Dateien unkompliziert und sicher auf einen PC übertragen können. Extreme Temperaturen, Wasser, Erschütterungen, Schwingungen und Röntgenstrahlen haben ihr wenig an, sodass Sie die Speicherkarte in den meisten Situationen einwandfrei verwenden können und Ihre Dateien geschützt sind.

Selbst wenn die Micro-SD Karte versehentlich ins Wasser fällt, hält sie etwa 30 Minuten bei einem Meter Wassertiefe dicht.

13. Neues Modell von 2018: Kodak microSDHC Speicherkarte

Die universell einsetzbare Micro-SD Karte von Kodak bringt Ihnen 32 GB mehr Speicherkapazität für Videos, Fotos, Musik, Apps und weitere Anwendungen. Mit einer Lesegeschwindigkeit von 20MB/s und 12MB/s Schreibgeschwindigkeit deckt sie die Voraussetzungen der Class 10 Spezifikation ab. Das bedeutet für Sie, dass Sie sogar Filme in Full HD oder hochauflösende Bilder sicher und zuverlässig abspeichern können.

Der Hersteller Kodak ist einer der führenden Hersteller für Ausrüstungen im Fotografiebereich. Deshalb kann die Speicherkarte nicht nur in Smartphones, Kartenlesegeräten, Autoradios oder Tablets verwendet werden. Sie lässt sich in vielen Kameraarten als Speichermedium nutzen:

Mit dem SD Adapter können Sie die Micro-SD Karte als herkömmliche SD Karte verwenden oder Ihre Dateien schnell auf Ihr Notebook übertragen.

14. Speicherkarten Doppelpack: QUMOX MicroSDHC

Sie benötigen 2 Speicherkarten? Qumox liefert Ihnen 2 Micro-SD Speicherkarten in einem. Sie verfügen über jeweils 32 GB Speicherplatz. So können Sie auf Ihren mobilen Geräten von noch mehr Kapazitäten für Fotos, Musik, Videos, Apps und weitere Anwendungen profitieren.

Mit Geschwindigkeiten von 15 MB/s schreibend und 70 MB/s lesend sind Sie schnell genug, um Ihre Dateien schnell und zuverlässig zu speichern. Über den Adapter, der inklusive ist, können Sie auch von Ihrem PC unkompliziert darauf zugreifen.

15. Speicherkarte mit Kartenleser inklusive: mymahdi Micro-SDHC

Die 16 GB Micro-SD Speicherkarte von mymadhi ist laut der SD 2.00 Spezifikation in die Geschwindigkeitsklasse 4 eingeordnet. Sie bietet damit ausreichende Leistung für hochwertige Fotos und Videos. In Ihrem Smartphone sorgt sie dafür, dass Sie mehr Musik, Apps, Spiele und weitere Anwendungen speichern können. Der Hersteller gibt auf diese Speicherkarte eine Garantie von 5 Jahren.

Im Lieferumfang sind zu der Micro-SDHC Speicherkarte ein Kartenleser sowie eine Tasche aus Plastik und ein Beutel aus Nylon enthalten. Damit können Sie das Zubehör leichter verstauen.

Was ist eine Micro-SD Karte?

Micro-SD KartenEine Micro-SD Karte ist ein Speichermedium. Sie kann in den unterschiedlichsten Geräten entweder als zusätzlicher Speicher oder als alleiniger Speicher genutzt werden. Sie ist die kleinere Form einer herkömmlichen SD Karte. Das Standardformat einer Karte beträgt 11 × 15 × 1 mm. Sie sind mittlerweile also so groß wie ein Fingernagel. Mittels Kontaktflächen wird eine Verbindung zwischen Gerät und Micro-SD Speicherkarte hergestellt.

Darüber werden die Dateiinformationen von A (Gerät) nach B (Speicherkarte) verschoben. Beziehungsweise anders herum, wenn die Speicherkarte an einem Kartenleser oder Laptop angeschlossen ist. Der Speicherplatz kann zwischen einem und 512 GB betragen. Am populärsten sind die Größen 32 GB, 64 GB und 128 GB.

Welche Typen von Micro-SD Karten gibt es?

Unterteilt werden die Speicherkarten in 3 Kategorien:

  • Micro-SD (Secure digital Memory Card)
  • Micro-SDHC (Secure Digital High Capacity)
  • Micro-SDXC (Secure Digital eXented Capacity)

Die „normale“ Micro-SD Karte hat ein Fassungsvermögen von 2 GB. SDHC und SDXC sind die Weiterentwicklungen der Micro-SD Karte. Bei der Micro-SDHC liegt die Speicherkapazität bei maximal 32 GB. Die Micro-SDXC ist darauf konzipiert worden bis zu 2 Terabyte zu speichern. Bis jetzt speichern sie davon nur einen Bruchteil, nämlich bis zu 256 GB. Aufgrund der hohen Speichermöglichkeit kann diese Kategorie sogar als Festplattenerweiterung von Laptops verwendet werden.

Die leistungsfähigen Micro-SD Karten sind mit Geräten, die vor dem Jahr 2008 fertiggestellt wurden, nicht kompatibel. Achten Sie deshalb bei älteren Geräten auf die Kompatibilitäten mit den Speicherkarten.

Die „normale“ Micro-SD Karte ist in den meisten Fällen mit den 2 GB Speicherplatz zu wenig. In den heutigen Zeiten, in der man tausende Videos, Bilder, Musikdateien oder andere Anwendungen auf dem Smartphone oder Kamera hat, reicht diese Kapazität lange nicht mehr aus. Empfehlenswerter sind hier die neueren und größeren SDHC oder SDCX Speicherkarten. Die Vorteile bestehen darin, dass sie mehr Kapazität haben und meist auch schneller die aufgenommenen Dateien speichern können. Vor allem wer Videos in 4k oder Full HD macht, wird eine hohe Schreibgeschwindigkeit und viel Speicherplatz sehr zu schätzen wissen.

Vor- und Nachteile der Micro-SD Karten zu einer herkömmlichen SD Karte

  • Günstig
  • Viel Speicherplatz in kleinem Format
  • Mit den gängigsten Geräten kompatibel
  • Niedriger Energieverbrauch
  • Schnell zu verlieren aufgrund der Größe
  • Für Benutzung mit Laptops ist ein zusätzlicher Adapter notwendig
  • Bei Magnetfestplatten kann es zu Störungen kommen

Was kann ich tun, wenn meine Micro-SD Karte nicht mehr funktioniert?

Wenn die sonst so zuverlässige Speicherkarte plötzlich nicht mehr funktioniert, ist die Not oft groß. Schließlich sind darauf die schönsten Erinnerungen, Momente und Lieblingssongs gespeichert. Es gibt verschiedene Wege Ihre Daten wieder zurückzubekommen. Eine Möglichkeit ist über Windows.

  1. Entfernen Sie dazu die Speicherkarte aus Ihrem ausgeschalteten Smartphone oder dem Gerät, welches Sie gerade nutzen.
  2. Legen Sie die Micro-SD Karte in den Adapter und stecken Sie sie in den Schacht Ihres PCs.
  3. Klicken Sie bei Erkennen der Speicherkarte im Explorer auf „Eigenschaften“.
  4. Klicken Sie im neuen Fenster „Tools“ im Feld „Fehlerüberprüfung“ auf den Button „Jetzt überprüfen“
  5. Nach der Überprüfung wird Ihre Speicherkarte repariert.
  6. Wenn alles geklappt hat, können Sie anschließend wie vorher auf Ihre Dateien zugreifen.

Wenn Ihr Computer die Speicherkarte nicht entdeckt, können Sie in der Computerverwaltung auf „Datenträger“ klicken. Dort erscheint rechts Ihre Micro-SD Karte. Wenn Sie dort mit rechts klicken, können Sie „Laufwerkbuchstaben“ ändern. Danach klicken Sie auf „Hinzufügen“ und können einen neuen Buchstaben für das Laufwerk eingeben. Anschließend sollte es mit der vorher beschriebenen Methode wieder möglich sein, die Micro-SD Speicherkarte zu reparieren.

Für den Fall, dass diese Methoden nicht das gewünschte Ergebnis bringen, gibt es glücklicherweise Software-Anwendungen, die Ihre Dateien von einer defekten Speicherkarte retten. Bei manchen Micro-SD Karten Herstellern steht solch eine Software kostenlos zum Download bereit. Wenn dies bei Ihrer Speicherkarte nicht der Fall ist, können Sie im Internet verschiedene Programme herunterladen.

Wenn Ihr Gerät die Micro-SD Karte nicht mehr erkennt, kann es auch an verschmutzten Kontaktflächen liegen. Um diese zu reinigen, gibt es Adapter, die mit Bürstchen versehen sind. Wenn sie diesen Adapter mehrmals in den Speicherslot stecken, reinigen diese Bürstchen die Kontaktflächen im Inneren Ihres Geräts. Wenn die Micro-SD Speicherkarte danach immer noch nicht erkannt wird, sind die Herangehensweisen wie oben beschrieben nötig.

Welche Micro-SD Karte ist die richtige für mich?

VorteileAuf dem Markt gibt es unzählige Speicherkarten mit den unterschiedlichsten Formaten, Vorteilen und Besonderheiten. Damit Sie die perfekte Speicherkarte für sich finden, stellen wir in diesem Micro-SD Karten Ratgeber vor, was Sie beachten sollten, wenn Sie eine neue, zuverlässige Speicherkarte kaufen.

Kriterium Speicherplatz

Der wohl entscheidendste Faktor in der Entscheidungsphase, welche Micro-SD Karte für Sie die Richtige ist, ist die Speicherkapazität. Damit Sie herausfinden, wie viele Gigabyte Sie benötigen, ist es notwendig, dass Sie wissen für welche Zwecke Sie die Speicherkarte benutzen möchten. Wenn Sie lediglich ein paar Bilder und Musiktitel darauf abspeichern möchten, reichen womöglich schon 16 GB oder noch weniger. Falls Sie Apps, Spiele, Videos und weitere Dateien speichern möchten, ist eine große Speicherkapazität mit etwa 128 GB oder noch mehr von Vorteil.

Wenn Sie Ihre Nutzung des Speicherplatzes nicht einschätzen können, ist es empfehlenswert, lieber eine größere Micro-SD Karte zu kaufen. Nichts ist ärgerlicher als eine neu gekaufte Speicherkarte innerhalb weniger Tage voll belegt zu haben. Lieber mehr GB ungenutzt lassen, als zu wenig Kapazität.

Faktor Geschwindigkeit

Neben dem ausreichenden Speicher ist vor allem die Geschwindigkeit von großer Bedeutung. Sie geben an, mit welcher Geschwindigkeit die Dateien auf dem Chip gespeichert werden und wie schnell das Öffnen oder die Übertragung auf ein anderes Gerät sind. Es gibt verschiedene Spezifikationen, um die Geschwindigkeiten übersichtlich darzustellen.

  • Class 4
  • Class 6
  • Class 8
  • Class 10
  • UHS I
  • UHS II

Die Klassifikationen Class 4 bis 10 geben an, wie viele MB mindestens in einer Sekunde geschrieben und gelesen werden können. Also beispielsweise bei Class 6 sind es mindestens 6 MB/s schreibend. Der heutige Standard entspricht 10 MB/s. Das entspricht der Spezifizierung Class 10.

Die Lesegeschwindigkeit liegt wesentlich höher als die Schreibgeschwindigkeit. Bei Class 4 werden 32 MB/s geöffnet. Bei Class 6 sind es schon 48 MB/s. Beim heutigen Standard von 10 MB/s Schreibgeschwindigkeit liegt die Lesegeschwindigkeit bei 80 Megabyte pro Sekunde. Je höher die Lesegeschwindigkeit, desto schneller können Sie auf die gespeicherten Dateien zurückgreifen. Vor allem bei Downloads, Apps oder anderen Anwendungen kann sich das als großer Vorteil herauskristallisieren.

Für die neueren Modelle SDHC und SDXC wurden die Spezifikationen UHS I und UHS II entwickelt. Dabei entspricht die Ultra High Speed Class I, wie UHS ausgesprochen heißt, eine Mindestübertragungsrate von 10 MB/s. Bei UHS II sind es mindestens 30 MB pro Sekunde.

Wenn Sie viele Videos drehen, sind für Sie die verschiedenen Video Speed Spezifizierungen interessant. Es gibt dabei V6, V10, V30, V60 sowie V90. Auch hier gibt die Zahl neben dem „V“ an, wie viele Megabyte innerhalb einer Sekunde übertragen werden.

Wichtig zu beachten ist bei der Geschwindigkeit, dass das Medium, mit welchem Sie die Speicherkarte benutzen, die Geschwindigkeit auch gewährleisten kann. Nur so kann das Maximum an Schnelligkeit bei der Übertragung erreicht werden.

Micro-SD Karte für Smartphones

Das Smartphone ist für viele ein treuer Begleiter geworden. Es werden Apps installiert, Spiele gespielt, die Umgebung fotografiert und auch Videos gemacht. Auch Musikdateien beanspruchen Speicherplatz. Damit Sie sich nicht nur auf den Gerätespeicher reduzieren müssen, können Sie bei den meisten Smartphones eine zusätzliche Micro-SD Card einsetzen. Damit verfügen Sie über mehr Kapazitäten und können viel mehr Dateien auf Ihren treuen Begleiter laden.

Die ideale Micro-SD Karte verfügt also über genügend Speicherplatz. Auch die Geschwindigkeit ist wichtig, damit Sie schnell auf die Dateien zugreifen können. Einige Speicherkarten besitzen die sogenannte A1 Spezifikation. Diese sagt aus, dass solche Speicherkarten für die Android Smartphones optimiert sind. Apps können dadurch schneller geöffnet werden. Auch die gesamte Performance der Anwendung wird optimiert, sodass diese Speicherkarten Ihnen ein besonderes Erlebnis der Smartphonenutzung liefern.

Wichtig zu beachten ist, dass nicht alle Smartphones mit den größten Speicherkapazitäten kompatibel sind. Die meisten Hersteller drosseln die Verwendung von viel Speicherplatz. Überprüfen Sie deshalb, welche GB-Anzahl der Hersteller Ihres Smartphones empfiehlt, damit Sie keine Einschränkungen in der Handhabung bekommen.

Die ideale Speicherkarte für Kameras

Micro-SD KartenVielleicht kennen Sie folgende Situation: Sie möchten schnell viele hochwertige Fotos machen. Doch dauert es eine gefühlte Ewigkeit, bis Sie das nächste Bild schießen können, weil die Datei zu langsam auf der Speicherkarte gespeichert ist. Kein Wunder, dass so die Freude am Fotografieren schnell verloren geht. Damit Ihnen das nicht passiert, stellen wir Ihnen hier vor, was die ideale Speicherkarte für Kameras ausmacht.

Die Zeit, wie schnell ein Foto auf der Micro-SD Karte abgespeichert wird, wird mit der Schreibgeschwindigkeit angegeben. Je höher sie ist, desto mehr Fotos in besserer Qualität können gespeichert werden. Wenn Sie im Format RAW fotografieren oder gerne Serienbilder schießen, ist eine Schreibgeschwindigkeit von mindestens 10 MB/s oder der Class 10 bzw. UHS I empfohlen.

Wenn Sie mit Ihrer Kamera auch Videos aufnehmen, sollten Sie auf die garantiert Mindestgeschwindigkeit achten. Damit garantiert der Hersteller, dass eine bestimmte Anzahl von MBytes pro Sekunde definitiv gespeichert wird. Für Full HD Videos liegt die Untergrenze bei 10 MB/s. Bei 4k Videos sind es schon mindestens 30 bis 60 MB/s, die benötigt werden.

Auch die Speicherkapazität ist ein wichtiges Kriterium. Je mehr Fotos oder Videos Sie machen wollen, desto mehr Kapazitäten benötigen Sie. Dabei kommt es stark darauf an, in welchem Format die Fotos sind. Ein JPG-Foto benötigt etwa 5 bis 10 MB. Im RAW-Format kommt ein Bild auf 25 MB. Empfehlenswert sind Micro-SD Karten mit mindestens 16 GB.

Die ideale Speicherkarte für eine Kamera hat also eine ausreichend hohe Schreibgeschwindigkeit und bietet genügend Speicherplatz für all Ihre Fotos.

Wichtig zu beachten ist, dass die Kamera die Schreibgeschwindigkeit der Micro-SD Karte unterstützt. Die meisten Kamerahersteller geben diese Zahl meistens nicht an. Sie können allerdings mit der Suchmaschine Google nach dem Namen Ihrer Kamera plus dem Wort „Schreibgeschwindigkeit“ suchen. Es ist wichtig, diesen Wert zu kennen, bevor Sie eine neue Micro-SD Karte kaufen.

Micro-SD Karte für MP3 Player?

Immer mehr MP3 Player haben einen Slot für eine zusätzliche Micro-SD Karte. Besonders für Vielhörer ist das ein großer Vorteil. Oder auch, wenn Sie eine sehr facettenreiche Auswahl an Musikstücken haben.

Ein Song mit einer Laufzeit von 3 Minuten hat eine Größe von etwa 3 Megabyte. Das heißt, dass nicht die größte Kapazität des Speicherplatzes gewählt werden muss. Sinnvoll ist ein mitgelieferter SD-Adapter. So können Sie die Micro-SD Karte mit dem PC verbinden und Ihre Playlists schnell auf die Speicherkarte übertragen. Beachten Sie auch hier, dass der MP3 Player das Format der neuen Micro-SD Speicherkarte unterstützt, damit Sie sie störungsfrei verwenden können.

Welche Micro-SD Karte für Tablets?

beste Micro-SD KarteWie auch bei Smartphones will die Wahl der idealen Speicherkarte für Tablets wohl überlegt sein. Mit der richtigen Micro-SD Karte können Sie die Apps zügig öffnen, all Ihre Dateien wie Fotos, Videos oder Musik sicher abspeichern. Damit Sie Ihre Hauptaugenmerke herausfinden, auf die Sie besonderen Wert legen sollten, ist es wichtig, dass Sie wissen welche Funktionen Sie bei Tablets nutzen möchten.

Die integrierten Kameras von Tablets stehen den integrierten in Smartphones und auch so mancher Digitalkamera im nichts nach. Sie können damit fotografieren und filmen. Wenn das in einer hohen Qualität geschehen soll, ist eine schnelle Micro-SD Karte wichtig. Es kommt vor allem auf die Schreibgeschwindigkeit an. Wenn Sie in Full HD Videos drehen möchten, liegt die garantierte Mindestschreibgeschwindigkeit bei 10 MB/s. Bei Serienbildaufnahmen liegt sie auch in diesem Bereich.

Wichtig zu beachten ist, dass die angegebene Schreibgeschwindigkeit oft nicht die garantierte Schreibgeschwindigkeit ist, sondern die höchstmögliche. Für hochwertige Fotos und Videos ist die Mindestgeschwindigkeit wichtig. Diese erfahren Sie meist etwas versteckter in den Produktinformationen.

Auch die Lesegeschwindigkeit ist ein wichtiger Faktor. Je höher Sie ist, desto schneller können Sie auf die gespeicherten Dateien zugreifen. Also beispielsweise Apps und Spiele in sekundenschnelle öffnen und verwenden. Die Lesegeschwindigkeit wird meistens auf der Micro-SD Karte selbst angezeigt. Sie liegt um ein Vielfaches höher als die Schreibgeschwindigkeit. Bei der Standardspezifikation Class 10 beträgt die Lesegeschwindigkeit 80 MB/s. Wenn Sie auf eine ausreichend hohe Geschwindigkeit beim Schreiben achten, ist deshalb die Lesegeschwindigkeit automatisch auch schneller.

Die Speicherkapazität der Micro-SD Karte ist ein weiterer entscheidender Faktor. Auf einem Tablet sollen meistens alle Dateien Platz finden.

  • Spiele
  • Social Media Apps
  • Apps zum Organisieren
  • Fotos
  • Musik
  • Bilder
  • Videos
  • Und viele mehr

Micro-SD Karte VergleichDamit Sie nicht plötzlich eine App wegen einer anderen App löschen müssen, sollten Sie bei Tablets lieber etwas zu viel Speicherkapazitäten haben, als Sie im Voraus vielleicht vermuten zu brauchen.

Damit sich Apps noch schneller öffnen, als bei herkömmlichen Micro-SD Karten gibt es die neueren Spezifizierungen extra für den Smartphone- und Tabletbereich: Die App-Performance-Klassen. Kurz die A Klassifizierung genannt. Sie wird in A1 und A2 unterteilt. Die zusätzliche Spezifizierung wurde eingeführt, da für den Start einer App nicht die Anzahl der Megabytes pro Sekunde ausschlaggebend ist, sondern die sogenannte Input/Output Operations Per Second. Abgekürzt durch IOPS. Beim Standard A1 beträgt der IOPS Wert lesend 1.500. Schreibend sind 500 IOPS nötig. Bei A2 muss die Schreibgeschwindigkeit viermal so hoch sein. Die Lesegeschwindigkeit 3,5 mal so viel.

Wie bei Smartphones auch, ist es wichtig, die Micro-SD Karte so auszuwählen, dass sie auch mit Ihrem Gerät optimal genutzt werden kann und die Leistung voll und ganz in Anspruch genommen werden kann. In den Herstellerinformationen Ihres Tablets finden Sie Hinweise darauf, welche Micro-SD Karten, Formate und Geschwindigkeit empfohlen sind.

Wo kann ich am besten eine Micro-SD Karte kaufen?

Micro-SD Karte TestMicro-SD Karten können Sie offline im Elektromarkt oder online in verschiedenen Onlineshops wie Amazon kaufen. Die Elektrofachmärkte haben in der Regel eine große Auswahl an Speicherkarten. Da es aber nahezu eine unendliche Auswahl verschiedener Formate, Spezifikationen und Merkmale gibt, haben die Läden nicht alle Modelle da. Wenn Sie hier in diesem Micro-SD Karten Vergleich ein Modell gefunden haben, welches Sie überzeugt hat und der Fachhandel in Ihrer Nähe es nicht da hat, muss es bestellt werden.

Das heißt, dass die Wartezeit zu einer Bestellung im Internet gleichbleibend ist. Im Fachhandel ist ein Vorteil, dass Sie die Beratung von den Verkäufern in Anspruch nehmen können. So stellen Sie sicher, dass Sie für Ihr Gerät eine kompatible Micro-SD Karte kaufen.

Bei einer Bestellung im Internet können Sie mit nur wenigen Klicks Ihre gewünschte Micro-SD Karte auswählen. Egal wo Sie gerade sind und zu welcher Uhrzeit. Sie sind also unabhängig von den Ladenöffnungszeiten und müssen sich nicht auf den Weg zum Fachhandel machen. Sie können sich sicher sein, dass Ihr gewähltes Modell in genau dem Format vorrätig ist, welches Sie benötigen. Die Lieferzeiten sind bei den meisten Anbietern kurz, sodass Sie nicht lange darauf warten müssen, bis Ihre neue Speicherkarte bei Ihnen zu Hause ankommt und Sie sie benutzen können.

Im Elektrofachmarkt ist es oft schwierig, gekaufte Ware zurückzugeben. Falls Sie zu Hause feststellen, dass Ihr Gerät nicht mit der neuen Speicherkarte kompatibel ist, ist es nicht so leicht, dass Sie diese Speicherkarte zurückgeben oder gegen eine besser passende tauschen. Vor allem, wenn die Verpackung geöffnet wurde oder der Kassenzettel nicht mehr auffindbar ist. Im Onlineshop können Sie die defekte oder unpassende Micro-SD Karte einfach wieder zurückschicken. Der Rückversand ist dabei bei den meisten Herstellern oder Versendern kostenlos. Für den Fall der Fälle ist also der Onlinehandel auch in diesem Punkt die unkompliziertere Wahl.

Die Vorteile von einem Kauf einer Micro-SD Karte im Internet

  • Zeitsparend
  • Keine Parkplatzsuche
  • Gesamtes Sortiment verfügbar
  • Egal zu welcher Zeit bestellbar
  • Von unterwegs aus kaufen
  • Unkomplizierter Rückversand bzw. Umtausch
  • Einfache Preisvergleiche

Was muss beim Kauf einer Micro-SD Karte beachtet werden?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Neben den Kriterien, dass Ihre neue Speicherkarte mit Ihrem Gerät kompatibel sein sollte und die technische Leistung liefert, die Sie haben möchten, sollten Sie auch auf die Sicherheit achten.

Es gibt günstige Hersteller, die gefälschte Micro-SD Karten herstellen. Diese sehen auf den ersten Blick genauso aus wie die originalen Micro-SD Speicherkarten. Allerdings funktionieren Sie nicht so, wie es sein sollte. Beispielsweise fängt Ihr Smartphone an, sich komisch zu verhalten. Auch Ihre Digitalkamera oder Tablet lassen sich oft nicht ordnungsgemäß bedienen, wenn Sie eine solche Fake Speicherkarte benutzen. Oft lassen sich die Geräte nicht mehr benutzen oder können die Speicherkarte nicht lesen.

Doch auch, wenn Sie Ihre Geräte wie üblich benutzen können, kann es sein, dass die Micro-SD Karte gefälscht ist. Ein weiteres Indiz ist, dass viel weniger Speicher zur Verfügung steht, als angegeben wird. Sie kaufen also beispielsweise eine 64 GB Micro-SD Karte, aber sehen am PC oder Smartphone, dass weniger als 16 GB Speicher frei sind.

Die häufigen Anwendungsprobleme und zu wenig Speicher sind zwar ärgerlich. Doch das eigentliche Problem solcher gefälschter Speicherkarten ist, dass Ihre Daten ungeschützt sind. Häufig ist die Firmware gehackt. Die Firmware ist eine Software auf der Speicherkarte, die dafür sorgt, dass sie einwandfrei funktioniert. Wenn diese fehlerhaft ist, können Ihre Geräte den Speicherplatz nicht lesen. Wenn Sie eine Datei von Ihrem Gerät auf die Speicherkarte verschieben, kann es sein, dass diese Datei auf einen Platz übertragen wird, den es so gar nicht gibt. Die Folge davon sind die Verluste dieser Dateien. Zu einem kompletten Systemausfall kann dies auch führen.

Wie erkenne ich, ob es sich um eine gefälschte Micro-SD Karte handelt?

Sie erkennen die gefälschte Speicherkarte spätestens am Datenverlust oder wenn Ihr Smartphone, Ihr Tablet oder Ihre Kamera nicht einwandfrei funktionieren. Sie können allerdings auch schon früher feststellen, ob die Speicherkarte „echt“ ist oder gefälscht. Die Produzenten solcher Speicherkarten sparen bei den Herstellungskosten. Das bedeutet, dass die Micro-SD Karte nicht so sauber verarbeitet wird, wie eine normale. Die Aufschrift oder das Logo zum Beispiel haben Ecken, Kanten oder sind nicht richtig aufgeklebt. Auch die Kanten können scharf oder ungerade sein.

Kaufen Sie deshalb Ihre Speicherkarten nur in vertrauenswürdigen Geschäften und Onlineshops. Dort werden nur Originale angeboten. Seien Sie auch bei besonders großzügigen Angeboten vorsichtig.

Gibt es einen Micro-SD Karten Test von Stiftung Warentest?

FragezeichenBis jetzt führte das Magazin Stiftung Warentest noch keinen Micro-SD Karten Test durch. Natürlich informieren wir Sie an dieser Stelle, sobald sie einen veröffentlicht. Im April 2018 berichteten sie über die ideale Micro-SD Karte für Kameras und Smartphones. Dort empfiehlt die Stiftung Warentest unter anderem die Verwendung von mehreren Speicherkarten, um den Überblick zu verbessern. Den kompletten Ratgeber können Sie hier kostenfrei nachlesen.

Hat Öko Test einen Micro-SD Karten Test durchgeführt?

Auch das Magazin Öko Test veröffentlichte bis dato keinen Test über Micro-SD Karten. Selbstverständlich informieren wir Sie auch darüber, wenn das Verbraucherportal einen solchen Test an den Start bringt.

Micro-SD Karten-Liste 2019: Finden Sie Ihre beste Micro-SD Karte

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Transcend TS32GUSDHC10E microSDHC Speicherkarte mit SD-Adapter 01/2019 5,11€ Zum Angebot
2. SanDisk Ultra microSDXC Speicherkarte + Adapter 10/2018 12,99€ Zum Angebot
3. Samsung EVO Plus Micro SDHC Speicherkarte + Adapter 10/2018 5,00€ Zum Angebot
4. Karenon Micro SD Karte + Adapter 11/2018 Preis prüfen Zum Angebot
5. Transcend TS16GUSDCU1 Premium microSDHC Speicherkarte 10/2018 4,19€ Zum Angebot
6. SanDisk Extreme microSDXC Speicherkarte + Adapter 10/2018 22,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Transcend TS32GUSDHC10E microSDHC Speicherkarte mit SD-Adapter