Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

9 verschiedene Mikrofaser-Handtücher im Vergleich – finden Sie Ihr bestes & saugstarkes Mikrofaser-Handtuch – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Seit ihrer Erfindung ist die Geschichte der Mikrofaser eine Erfolgsstory. Das Material hat so viele positive Eigenschaften, dass die Textilindustrie es in zahlreichen Bereichen einsetzt – unter anderem bei der Herstellung von Handtüchern. Mikrofaser-Handtücher erfreuen sich zunehmender Beliebtheit vor allem im Sport. Sie nehmen viel Feuchtigkeit auf und geben sie schnell wieder ab. Handtücher aus Mikrofaser lassen sich kompakt verstauen und sind leicht. Es gibt unterschiedliche Arten von Mikrofaser-Handtüchern, die Auswahl ist groß. Damit Sie das für Sie passende Handtuch finden, stellen wir Ihnen 9 Mikrofaser-Handtücher im Vergleich vor.

In unserem Ratgeber haben wir Informationen rund um die Mikrofaser im Allgemeinen und zu Mikrofaser-Handtüchern im Speziellen zusammengetragen. Eine Kaufberatung erklärt, worauf es beim Kauf des Handtuchs ankommt und wir liefern interessante und hilfreiche Hintergrundinformationen. Zu guter Letzt haben wir uns bei der Stiftung Warentest und Öko Test nach einem Mikrofaser-Handtuch-Test ungesehen.

4 verschiedene Mikrofaser-Handtücher im großen Vergleich

AmazonBasics Mikrofaser-Handtuch-Set
Amazon-Bewertung
(685 Kundenbewertungen)
Marke
AmazonBasics
Größe
140 x 70 Zentimeter und 80 x 40 Zentimeter
Set
Gewicht
272 Gramm inklusive Verpackung
Flächengewicht
200 Gramm pro Quadratmeter
Material
90 Prozent Polyester und 10 Prozent Nylon
Farbe
Dunkelblau
Weitere Farben
Orange, Blau, Grün
Aufhängeschlaufe
Waschbar in Waschmaschine
Maximal 40 Grad
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 12,88€ Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen
PEAQUE Mikrofaser-Handtuch
Amazon-Bewertung
(345 Kundenbewertungen)
Marke
PEAQUE
Größe
50 x 100 Zentimeter
Set
Gewicht
150 Gramm
Flächengewicht
290 Gramm pro Quadratmeter
Material
80 Prozent Polyester und 20 Prozent Polyamid
Farbe
Grau
Weitere Farben
Navyblau, Royalblau, Violett, Weinrot
Aufhängeschlaufe
Waschbar in Waschmaschine
Maximal 60 Grad
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 23,99€ Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Fit-Flip Mikrofaser-Handtuch
Amazon-Bewertung
(15.453 Kundenbewertungen)
Marke
Fit-Flip
Größe
100 x 200 Zentimeter
Set
Gewicht
405 Gramm
Flächengewicht
Keine Angabe
Material
80 Prozent Polyester und 20 Prozent Polyamid
Farbe
Blau
Weitere Farben
Dunkelblau, Dunkelgrau, Gelb, Grau, Grün, Lila, Rosa, Rot, Schwarz, Olivgrün
Aufhängeschlaufe
Waschbar in Waschmaschine
Maximal 60 Grad
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 21,99€ Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen
DYNESSE Turban-Mikrofaser-Handtuch
Amazon-Bewertung
(718 Kundenbewertungen)
Marke
DYNESSE
Größe
65 x 25 Zentimeter
Set
Gewicht
118 Gramm inklusive Verpackung
Flächengewicht
Keine Angabe
Material
80 Prozent Polyester und 20 Prozent Nylon
Farbe
Eierschalenblau
Weitere Farben
Keine weitere Farben
Aufhängeschlaufe
Waschbar in Waschmaschine
Keine Angabe
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon Preis prüfen Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell AmazonBasics Mikrofaser-Handtuch-Set PEAQUE Mikrofaser-Handtuch Fit-Flip Mikrofaser-Handtuch DYNESSE Turban-Mikrofaser-Handtuch
Amazon-Bewertung
(685 Kundenbewertungen)
(345 Kundenbewertungen)
(15.453 Kundenbewertungen)
(718 Kundenbewertungen)
Marke AmazonBasics PEAQUE Fit-Flip DYNESSE
Größe 140 x 70 Zentimeter und 80 x 40 Zentimeter 50 x 100 Zentimeter 100 x 200 Zentimeter 65 x 25 Zentimeter
Set
Gewicht 272 Gramm inklusive Verpackung 150 Gramm 405 Gramm 118 Gramm inklusive Verpackung
Flächengewicht 200 Gramm pro Quadratmeter 290 Gramm pro Quadratmeter Keine Angabe Keine Angabe
Material 90 Prozent Polyester und 10 Prozent Nylon 80 Prozent Polyester und 20 Prozent Polyamid 80 Prozent Polyester und 20 Prozent Polyamid 80 Prozent Polyester und 20 Prozent Nylon
Farbe Dunkelblau Grau Blau Eierschalenblau
Weitere Farben Orange, Blau, Grün Navyblau, Royalblau, Violett, Weinrot Dunkelblau, Dunkelgrau, Gelb, Grau, Grün, Lila, Rosa, Rot, Schwarz, Olivgrün Keine weitere Farben
Aufhängeschlaufe
Waschbar in Waschmaschine Maximal 40 Grad Maximal 60 Grad Maximal 60 Grad Keine Angabe
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 12,88€ Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 23,99€ Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 21,99€ Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon Preis prüfen Otto Preis prüfen Idealo Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
5,00 Sterne aus 1 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. AmazonBasics Mikrofaser-Handtuch-Set in verschiedenen Farben

AmazonBasics Mikrofaser-Handtücher werden als Sport-Handtücher angeboten. Laut Hersteller sind die Tücher hochsaugfähig. Die Mikrofaser-Tücher sollen sich platzsparend in der Sporttasche oder im Rucksack verstauen lassen. Die Handtücher bestehen aus 90 Prozent Polyester und 10 Prozent Nylon. Die Stoffdichte beträgt 200 Gramm pro Quadratmeter. Die Tücher sind dünn und glatt. Das Gewebe hat keine Schlingen wie ein Frottee-Handtuch.

success

Das Set besteht aus einem Handtuch in der Größe 80 x 40 Zentimeter und einem Badetuch mit den Maßen 140 x 70 Zentimeter.

Die Handtücher sind optional einzeln oder als Set mit einem größeren Badetuch erhältlich. Das von uns vorgestellte Set hat die Farbe Schwarz-Blau . Alternativ stehen die Farben Orange, Blau oder Grün zur Wahl. Die Handtücher sind bei 40 Grad in der Waschmaschine waschbar. Waschen Sie dunkle Handtücher separat oder mit Wäsche in ähnlichen Farben. Die Handtücher können abfärben.

info

Warum färben Mikrofaser-Handtücher beim Waschen ab? Viele Mikrofaser-Tücher bestehen zum Teil aus Polyester. Dieses Material kann dunkle Farbpigmente nicht gut halten. Beim Waschen werden die Farbpigmente abgegeben das Tuch färbt ab.

Laut Hersteller vertragen die Handtücher die Trocknung bei niedrigen Temperaturen im Wäschetrockner. Da Mikrofaser sehr schnell trocknet, ist der Einsatz des Wäschetrockners eigentlich nicht notwendig. Luftig aufgehängt ist das Mikrofaser-Handtuch in der Regel nach einer halben Stunde trocken.

FAQ

Eignen sich die AmazonBasics Mikrofaser-Handtücher als Unterlage im Schwimmbad?
Die Handtücher sind sehr dünn. Sie polstern keinen harten Untergrund.
Haben die Handtücher eine Schlaufe zum Aufhängen?
Nein, die AmazonBasics Mikrofaser-Handtücher haben keine Aufhängeschlaufe.
Werden die Handtücher mit einer Tasche zur Aufbewahrung geliefert?
Nein, eine Tasche ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Ist das AmazonBasics Label auf den Handtüchern aufgestickt?
Nein, die Handtücher haben keine Aufdrucke oder Stickereien. Das AmazonBasics Label befindet sich lediglich auf dem kleinen Etikett mit den Pflegehinweisen.

2. PEAQUE Mikrofaser-Handtuch mit Frottee-Haptik im Set

Die PEAQUE Mikrofaser-Handtücher vereinen die Vorzüge von Mikrofaser und Frottee. Die Handtücher sind aus 80 Prozent Polyester und 20 Prozent Polyamid gefertigt und weisen eine Stoffdichte von 290 Gramm pro Quadratmeter auf. Die Handtücher sollen alle Vorteile der Mikrofaser mitbringen: Sie sind leicht, weich, saugfähig und trocknen schnell. Gleichzeitig sind sie den Herstellerangaben zufolge so flauschig wie ein Frottee-Handtuch.

success

Die Handtücher haben eine Aufhängeschlaufe, die mit einem Druckknopf geöffnet und geschlossen wird. Ist das Handtuch feucht, lässt es sich damit an einem Ast oder ähnlichem zum Trocknen aufhängen. Auf einer Outdoor-Tour bietet die Schlaufe die Möglichkeit, das Tuch außen am Rucksack zu befestigen. Das schützt andere Textilien im Rucksack vor der Nässe.

Ein Set besteht aus zwei Handtüchern in der Größe 50 x 100 Zentimeter. Alternativ sind einzelne Handtücher im Angebot. Es gibt eine Auswahl bei den Größen und Farben. Das von uns vorgestellte Set ist grau. Zur Wahl stehen einzelne Handtücher oder Sets in Violett, Weinrot, Navy- oder Royal-Blau.

info

Was ist eine antibakterielle Wirkung bei Microfaser-Handtüchern? Ein antibakterieller Effekt kann durch Nachbehandlung der Mikrofaser mit Zinkoxid oder Silberionen erreicht werden. Diese Behandlung verhindert, dass sich Bakterien schnell in dem feuchten Handtuch vermehren. Das ist nicht nur hygienisch, sondern verhindert auch die Bildung unangenehmer Gerüche.

FAQ

Ist eine Aufbewahrungstasche im Lieferumfang enthalten?
Nein, das Set besteht aus zwei PEAQUE Mikrofaser-Handtüchern ohne Tasche.
Wie viel wiegt ein Handtuch?
Bei einer Stoffdichte von 290 Gramm pro Quadratmeter wiegt ein Handtuch der Größe 50 x 100 Zentimeter 150 Gramm.
Warum soll ich die PEAQUE Mikrofaser-Handtücher nicht im Trockner trocknen?
Mikrofaser ist temperaturempfindlich. Bei hohen Temperaturen im Wäschetrockner besteht die Gefahr, dass die Handtücher ihre Form verlieren.
Enthalten die Handtücher schädliche Stoffe?
Die Handtücher sind frei von Formaldehyden und gesundheitsschädlichen Azo- und Dispersionsfarbstoffen.

3. Fit-Flip Mikrofaser-Handtuch im XXL-Format für Strand und Sauna

Das Fit-Flip Mikrofaser-Handtuch eignet sich mit einer Größe von 100 x 200 Zentimetern nicht nur als Handtuch fürs Bad, sondern auch für den Strand oder die Sauna. Ist diese Variante zu groß für Ihren Verwendungszweck, gibt es alternativ die Größen 30 x 50, 40 x 80, 50 x 100, 60 x 120, 70 x 140, 80 x 160 und 90 x 180 Zentimeter. Die kleineren Modelle gibt es im Zweier-Set.

success

Alle Handtücher mit Ausnahme der kleinsten Variante werden mit einer Netztasche geliefert.

Die Mikrofaser-Handtücher von Fit-Flip sind den Herstellerangaben zufolge weich, saugstark und fusseln nicht. Das von uns vorgestellte Mikrofaser-Handtuch hat die Farbe Blau. Es gibt es alle Größen alternativ in Dunkelblau, Gelb, Grün, Lila, Rosa, Rot oder in dunklem Olivgrün. Für die Liebhaber dezenterer Farben gibt es die Handtücher in Grau, Dunkelgrau oder Schwarz. Dem Anbieter zufolge behalten die Handtücher auch nach mehreren Waschgängen ihre Leuchtkraft.

info

Warum färben Mikrofaser-Handtücher aus? Farbige Mikrofaser-Tücher gehören einzeln oder mit gleichfarbigen Textilien in die Waschmaschine. An Chemiefasern haften Farbpigmente nicht so gut wie an Naturfasern. Sie waschen schneller aus und verfärben eventuell andere Wäschestücke in der Waschmaschine.

Die Handtücher von Fit-Flip sind antibakteriell behandelt. Mit einer Druckknopf-Schlaufe hängen Sie das Handtuch zum Trocknen an einem Ast oder einer Stange auf, bevor Sie es in der Netztasche verstauen.

FAQ

Bei wie viel Grad kann ich das Fit-Flip Mikrofaser-Handtuch waschen?
Die Handtücher halten Waschtemperaturen bis zu 60 Grad aus. Waschen Sie die Handtücher mit ähnlichen Farben, da sie abfärben können.
Haftet Sand an dem Handtuch, wenn ich damit an den Strand gehe?
Laut Hersteller sind die Fit-Flip Mikrofaser-Handtücher sandabweisend.
Muss ich das Handtuch vor dem ersten Gebrauch waschen?
Waschen Sie grundsätzlich alle neuen Textilien, auch Mikrofaser-Handtücher. Sie entfernen durch die Wäsche eventuell vorhandene Produktionsrückstände.
Kann ich das Handtuch nach dem Zusammenrollen mit der angebrachten Schlaufe in dieser Position fixieren?
Nein, das geht nicht. Die Druckknopf-Schlaufe ist nicht elastisch.

4. DYNESSE Turban-Mikrofaser-Handtuch mit Knopf und Schlaufe

Das DYNESSE Turban-Mikrofaser-Handtuch ist ein Mikrofaser-Handtuch speziell für die Haare. Anders als ein normales Handtuch hat es keine viereckige Form, sondern eher die Form einer großen Tasche. Dank dieser Form wickeln Sie das Handtuch ähnlich einem Turban um Ihre Haare. Das funktioniert den Herstellerangaben zufolge problemlos auch bei langem Haar.

info

Was sind die Vorteile von Turban-Handtüchern? Das Rubbeln der Haare nach der Wäsche erschwert bei langem Haar das Durchkämmen und schädigt empfindliches Haar. Bei der Trocknung unter einem Turban-Handtuch, wird Rubbeln überflüssig und das Haar geschont.

Die Anwendung eines Turban-Handtuchs ist einfach. Beugen Sie sich nach vorne, sodass die Haare über den Kopf fallen. Den vorderen Teil des über Nacken und Kopf gelegten Handtuchs drehen Sie ein paar Mal und führen ihn nach hinten in den Nacken. Die Mikrofaser nimmt viel Feuchtigkeit aus dem nassen Haar, sodass es schneller trocknet.

success

Das Mikrofaserhandtuch hat einen Knopf und eine elastische Schlaufe, um den Turban im Nacken zu verschließen. Dadurch bekommt der Turban sicheren Halt.

Das Mikrofaser-Handtuch von DYNESSE eignet sich nicht nur zum Trocknen der Haare nach der Wäsche. Mit dem Turban-Handtuch sind die Haare immer dann schonend verstaut, wenn sie Schutz brauchen oder stören. Das multifunktionale Mikrofaser-Handtuch eignet sich für die Sauna oder hält das Haar beim Auftragen einer Gesichtsmaske aus dem Weg. Das Turban-Handtuch wird in einer transparenten und wiederverwendbaren Kunststoffverpackung geliefert.

FAQ

Wie groß ist das DYNESSE Turban-Mikrofaser-Handtuch?
Das Turban-Handtuch hat eine Größe von 65 x 25 Zentimetern.
Aus welchen Materialien besteht das Handtuch?
Das DYNESSE Turban-Mikrofaser-Handtuch besteht zu 80 Prozent aus Polyester und zu 20 Prozent aus Nylon.
Ist das Turban-Handtuch eher glatt oder flauschig wie Frottee?
Laut Verkäuferangabe ist das Handtuch eher glatt. Das Tuch ist nicht flauschig wie Frottee, aber auch nicht so glatt wie etwa ein Sport-Handtuch aus Mikrofaser.
Bei wie viel Grad kann ich das Turban-Handtuch in der Waschmaschine waschen?
Der Verkäufer macht keine Angaben zur Waschtemperatur. In der Regel soll Mikrofaser bei 30, maximal 40 Grad gewaschen werden.

5. OriHea Mikrofaser-Handtuch im Set mit Kühltuch

Das OriHea Mikrofaser-Handtuch ist ein Badetuch mit einigen Extras. Das 180 x 80 Zentimeter große Badetuch soll ein nützlicher Begleiter für den Strand, die Sauna oder beim Sport sein. Als Mikrofaser-Handtuch ist es laut Herstellerangaben leicht, weich, saugstark und trocknet schnell. Für den platzsparenden Transport in einer Tasche oder einem Netz sorgt das mitgelieferte Gummiband, das das eingerollte Handtuch zusammenhält. Das Mikrofaser-Handtuch von OriHea ist mit einer Schlaufe mit Druckknopf ausgestattet. Damit lässt es sich zum Trocknen an einen Ast oder eine Stange hängen.

Ein bekanntes Problem am Strand oder im Schwimmbad: Wohin mit dem Schlüssel, dem Geldbeutel, dem Smartphone oder anderen Wertgegenständen. OriHea hat dieses Problem eigenen Angaben zufolge elegant gelöst.

success

Das Badetuch von OriHea ist mit einer kleinen Ecktasche ausgestattet. Sie ist geeignet, um kleine Wertgegenstände unauffällig zu verstauen. Der Reißverschluss bewahrt Schlüssel, Smartphone und Geldbörse sicher am Platz und schützt sie vor dem Herausfallen.

Mit im Lieferumfang enthalten ist ein 100 x 30 Zentimeter großes Kühltuch in Grün. Es handelt sich um ein Netztuch mit stark absorbierender Faserwebtechnologie. Die Anwendung des Kühltuchs ist einfach: Machen Sie das Tuch nass und wringen Sie überschüssiges Wasser aus. Schütteln Sie es einmal paar Mal kräftig und legen Sie das Tuch auf die Haut. Laut Hersteller soll das Handtuch Ihren Körper innerhalb von fünf Sekunden um etwa 1,5 Grad Celsius herunterkühlen. Das Tuch nutzt den Verdunstungseffekt. Das Handtuch kühlt ähnlich wie Schweiß.

info

Wie funktioniert Kühlung durch Verdunstung? Liegt ein Flüssigkeitsfilm auf der Haut, verdunstet die Flüssigkeit, wenn die Umgebungstemperatur hoch genug ist. Beim Verdunsten geht das Wasser von seiner flüssigen Form in eine gasförmige über. Die Umwandlung von Wasser in Wasserdampf erfordert Energie. Diese Energie wird der Oberfläche in diesem Fall der Haut in Form von Wärme entzogen. Verdunstung kühlt und das ist der Grund, warum wir bei Hitze Schwitzen. Der Körper nutzt den Verdunstungseffekt, um sich abzukühlen.

FAQ

Hat der Reißverschluss der Ecktasche die gleiche Farbe wie das OriHea Mikrofaser-Handtuch?
Nein, der Reißverschluss ist schwarz.
Wie viel wiegen Handtuch und Kühltuch zusammen?
Das Set aus Handtuch und Kühltuch wiegt zusammen 350 Gramm.
Aus welchem Material besteht das Mikrofaser-Handtuch?
Der Hersteller macht keine Angaben zur Zusammensetzung des Materials.
Ist eine Aufbewahrungstasche im Lieferumfang enthalten?
Nein, eine Tasche ist nicht dabei.

6. Eono Essentials Mikrofaser-Handtuch in acht Farben und mit Tasche

Das Eono Essentials Mikrofaser-Handtuch gibt es in verschiedenen Farben und Größen. Eono ist eine der vielen Eigenmarken von Amazon. Das von uns vorgestellte Handtuch ist grau und hat die Maße 180 x 90 Zentimeter. Es gibt das Mikrofaser-Handtuch in kleineren Größen. Je nach Verwendungszweck gibt es das Handtuch mit den Maßen 60 x 30, 100 x 50, 140 x 70 und 200 x 100 Zentimeter. Bei den Farben stehen neben Grau Blau, Fuchsia, Grün, Lila, Orange und Royal-Blau zur Auswahl.

Bis auf die kleinste Variante haben alle Mikrofaser-Handtücher von Eono eine Ecktasche mit Reißverschluss. Sie dient zur Aufbewahrung kleiner Gegenstände wie Schlüssel oder Geld. Die Tasche ist unauffällig, da der Reißverschluss in der gleichen Farbe gehalten ist wie das Handtuch.

success

Die Handtücher von Eono sollen schnell trocknen. Müssen Sie es einmal nass einpacken, schützt die mitgelieferte Aufbewahrungsbox aus EVA mit Reißverschluss und Lüftungsschlitzen die anderen Sachen in der Tasche vor Nässe. EVA ist ein Gummi-ähnlicher Kunststoff aus Ethylen und Vinylacetat.

Das Handtuch ist aus antibakteriell behandelten Mikrofasern gefertigt. Dadurch vermehren sich Bakterien nicht oder es kommt nicht zu Schimmelbildung. Antibakteriell behandelte Fasern entwickeln kaum einen muffigen Geruch, selbst wenn sie feucht zusammengerollt werden.

info

Warum riecht feuchte Wäsche mit der Zeit unangenehm? Bakterien lieben feuchtes und warmes Klima. Darin vermehren sie sich schnell. Verantwortlich für den modrigen und üblen Geruch sind die chemischen Stoffe, die Bakterien produzieren. Schimmelpilze verursachen einen muffigen Geruch durch flüchtige, organische Verbindungen. Dabei handelt es sich um Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen.

FAQ

Kann ich mich mit dem Eono Essentials Mikrofaser-Handtuch abtrocknen wie mit einem Frottee-Handtuch?
Das Handtuch ist anders als ein Frottee-Handtuch glatt. Anders als bei einem Frottee-Handtuch erfolgt das Abtrocknen eher über ein Trockentupfen der Haut als über ein Trockenrubbeln.
Wie viel wiegt das größte Handtuch?
Das 200 x 100 Zentimeter große Handtuch wiegt 350 Gramm.
Wie setzt sich das Mikrofaser-Material zusammen?
Das Eono Essentials Mikrofaser-Handtuch besteht zu 85 Prozent aus Polyester und zu 15 Prozent aus Polyamiden.
Ist die Transporttasche farblich auf das Handtuch abgestimmt?
Die Tasche ist grau. Der Reißverschluss hat jeweils die Farbe des Handtuchs.

7. NORDKAMM Mikrofaser-Handtuch im Set mit Zertifikat STANDARD 100 by OEKO-TEX®

Das NORDKAMM Mikrofaser-Handtuch-Set ist auf Schadstoffe geprüft und mit dem Zertifikat STANDARD 100 by OEKO-TEX® ausgezeichnet.

info

Was bedeutet das Zertifikat STANDARD 100 by OEKO-TEX®? OEKO TEX® ist ein Verbund von 18 europäischen und japanischen Forschungs- und Prüfinstituten. Gemeinschaftlich entwickeln die Institute Prüfmethoden und legen Grenzwerte für Produkte der Textil- und Lederindustrie fest. OEKO TEX® prüft nicht nur auf gesundheitliche Unbedenklichkeit. Die Partnerinstitute untersuchen, wie sozial- und umweltverträglich die Produktionsstätten sind und zwar entlang der gesamten Produktionskette, von der Faser bis hin zum fertigen Produkt. Erhält ein Produkt das Zertifikat STANDARD 100 by OEKO-TEX®, erfüllt es die strengen Kriterien und Vorgaben. Das Zertifikat ist ein Jahr lang gültig.

Das Set beinhaltet ein Mikrofaser-Handtuch in der Größe 100 x 50 Zentimeter und ein Handtuch mit den Maßen 150 x 70 Zentimeter. Es ist wahlweise in Blau oder in Rot erhältlich. Bei der roten Variante sind die Handtücher einfarbig. Bei den blauen Handtüchern sorgt eine rote Einfassung für einen Farbkontrast.

success

Die Handtücher haben eine elastische Schlaufe, um die Mikrofaser-Handtücher zum Trocknen aufzuhängen. Bei dem trocknen, zusammengerollten Handtuch dient die Schlaufe zur Fixierung. Damit soll das Handtuch weniger Platz in der Tasche einnehmen. Das große Handtuch hat gerollt eine Länge von 18 Zentimetern und einen Durchmesser von 6 Zentimetern. Das kleinere Handtuch kommt gerollt auf eine Länge von 13 Zentimetern und einen Durchmesser von 5 Zentimetern.

Der Hersteller empfiehlt, die Handtücher nicht nur bei der ersten Wäsche, sondern grundsätzlich separat oder mit ähnlichen Farben zu waschen. Die Handtücher von NORDKAMM geben beim Waschen Farbpartikel ab.

FAQ

Bei wie viel Grad kann ich das NORDKAMM Mikrofaser-Handtuch in der Waschmaschine waschen?
Die Handtücher sind waschmaschinentauglich bei einer Temperatur bis 40 Grad.
Wie viel wiegen die NORDKAMM Mikrofaser-Handtücher?
Das große Handtuch wiegt 215 Gramm, das kleine Handtuch wiegt 100 Gramm.
Hat die Schlaufe einen Druckknopf zum Öffnen?
Nein, die Schlaufe kann nicht geöffnet werden, ist aber elastisch.
Kann ich die Mikrofaser-Handtücher bügeln?
Mikrofaser eignet sich nicht zum Bügeln, da die Fasern hitzeempfindlich sind.

8. cosey Mikrofaser-Handtuch im Dreierpack

Das cosey Mikrofaser-Handtuch ist weniger als Strandtuch geeignet, dazu ist es mit den Maßen 40 x 60 Zentimeter zu klein. Vielmehr handelt es sich um ein Handtuch für die Sporttasche oder fürs Bad. Der Lieferumfang umfasst ein Dreier-Set. Bei dem von uns vorgestellten Set sind die Tücher blau. Alternativ ist das Set in Lila oder in Grau oder als gemischtes Set aus den drei Farben im Angebot.

success

Die Mikrofaser-Handtücher von cosey haben Schlingen, sodass ihre Textur der von Frottee ähnelt. Die Handtücher sind laut Herstellerangaben weich und saugstark und gleichzeitig so dick und flauschig wie ein Frottee-Handtuch.

Die Mikrofaser-Handtücher von cosey bestehen zu 80 Prozent aus Polyester und zu 20 Prozent aus Polyamiden. Die Ränder der Handtücher sind gekettelt. So soll ein Ausfransen der Handtücher auch nach häufigem Gebrauch und mehrmaliger Wäsche verhindert werden.

info

Was ist Ketteln? Ketteln ist das Einfassen von Stoffrändern ohne Umschlag, wobei die Stiche jeweils im 90 Grad-Winkel zur Stoffkante gesetzt werden. Gekettelt wird in der Regel maschinell. Eine Kettelnaht dagegen ist eine aufwändige Methode, zwei Stoffkanten miteinander zu verbinden. Eine echte Kettelnaht ist selten, da sie viel Konzentration, Ausdauer und Können erfordert.

FAQ

Wie hoch ist das Flächengewicht?
Das cosey Mikrofaser-Handtuch hat ein Flächengewicht von 420 Gramm pro Quadratmeter.
Wie viel wiegt ein cosey Mikrofaser-Handtuch?
Ein Handtuch wiegt 99,8 Gramm.
Bei wie viel Grad kann ich die Mikrofaser-Handtücher waschen?
Der Anbieter macht diesbezüglich keine Angaben. Grundsätzlich waschen Sie Mikrofaser bei maximal 40 Grad.
Sind die Mikrofaser-Handtücher so dick wie Frottee-Handtücher?
Die Handtücher haben Schlingen wie ein Frottee-Handtuch. Dadurch sind sie dicker als glatte Mikrofaser-Handtücher. Der Verkäufer gibt eine Dicke von 0,4 Zentimetern an.

9. SummerSand Mikrofaser-Handtuch aus recyceltem Polyester

Das SummerSand Mikrofaser-Handtuch eignet sich mit den Maßen 160 x 80 Zentimeter für den Strandbesuch. Den Herstellerangaben zufolge ist das Mikrofaser-Handtuch saugstark und trocknet schnell. SummerSand bezeichnet das Tuch als sandabweisend. Sand soll nicht an dem Gewebe haften. Durch kräftiges Ausschütteln des Handtuchs nach dem Strandbesuch soll der Sand da bleiben, wo er hingehört am Strand. Das Mikrofaser-Handtuch von SummerSand besteht zu 12 Prozent aus Nylon und zu 88 Prozent aus Polyester. Der Hersteller verwendet rPET.

info

Was ist rPET? Die Abkürzung rPET steht für recyceltes PET. Ausgediente PET-Flaschen werden gereinigt und zerkleinert. Aus dem Granulat entstehen Verpackungsmaterialien, Taschen oder Mikrofasergewebe. Das Recyclen von PET ist ökologisch sinnvoll. Für die Herstellung werden keine nicht-erneuerbaren Ressourcen wie Rohöl gebraucht und die Verarbeitung ist energiesparend. rPET schont die Umwelt, da durch das Recyclen weniger Plastikabfall entsteht.

Der Hersteller erklärt, dass die Handtücher aus Veloursledermikrofaser gefertigt sind. Laut Hersteller müssen Sie keine unangenehmen Gerüche befürchten. Das Material soll keine Gerüche annehmen.

Die Handtücher gibt es in vier Farben: Grün, Beige, Dunkelblau und Lila. SummerSand achtet nach eigenen Angaben nicht nur bei der Herstellung seiner Mikrofaser-Handtücher auf Umweltverträglichkeit. Zum Lieferumfang gehört neben dem Handtuch eine Netztasche aus 100 Prozent Bio-Baumwolle.

success

SummerSand bietet für seine Mikrofaser-Handtücher eine 100-Prozent-Zufriedenheitsgarantie an. Bei Nichtgefallen bietet der Hersteller eine volle Geld-Zurück-Garantie innerhalb von 30 Tagen.

FAQ

Wie viel Platz nimmt das SummerSand Mikrofaser-Handtuch gefaltet und gerollt ein?
Laut Anbieter ist das Handtuch zusammengefaltet kleiner als eine Wasserflasche.
Ist das Handtuch einfarbig?
Nein, das SummerSand Mikrofaser-Handtuch ist zur Hälfte einfarbig, die andere Hälfte ist durch weiße Blockstreifen unterbrochen.
Wie viel wiegt das Mikrofaser-Handtuch?
Das Handtuch hat im trockenen Zustand ein Gewicht von 290 Gramm.
Eignet sich das Handtuch als Unterlage im Schwimmbad?
Das Mikrofaser-Handtuch ist dünn. Es polstert nicht bei unebenem oder hartem Untergrund.

Was ist ein Mikrofaser-Handtuch?

Mikrofaser-Handtuch TestViele Handtücher werden aus Baumwolle oder Leinen hergestellt. Mikrofaser-Handtücher bestehen aus synthetischen Fasern wie Polyester, Nylon, Viskose oder Teflon oder aus dem natürlichen Material Zellulose. Ein Mikrofaser-Handtuch unterscheidet sich nicht nur hinsichtlich der verwendeten Materialien von anderen Handtüchern.

Entscheidend für die hohe Saugfähigkeit von Mikrofaser ist die Feinheit der Fasern. Das sogenannte Tex-System gibt den Grad der Feinheit einer Faser mit der Einheit Dezitex, kurz dtex, an. Gemessen wird damit das Gewicht einer Faser auf einer bestimmten Länge.

Der Grundwert 1 dtex bedeutet, dass 10.000 Meter einer Faser ein Gramm wiegen, es gilt die Formel 1 Dezitex = 1 Gramm/10.000 Meter. Damit eine Faser als Mikrofaser bezeichnet werden darf, muss der dtex-Wert kleiner als 1 sein. Die meisten Mikrofasern haben einen dtex-Wert zwischen 0,3 und 0,8 Dezitex, bringen somit 0,3 bis 0,8 Gramm bei einer Länge von 10.000 Metern auf die Waage. Zum Vergleich: Baumwollfasern weisen einen Wert zwischen 1,5 und 2,5 Dezitex auf, Schurwolle kommt auf Werte von 3 bis 6 Dezitex. Es gibt Mikrofasern mit einem Wert unter 0,3 Dezitex. Diese Fasern werden Supermikrofasern genannt.

Die einzelnen Fasern von Mikrofasergewebe sind sehr dünn. Sie haben in der Regel einen Durchmesser von 0,3 bis 10 Mikrometer. Auch hier ein Vergleich, um die Größe besser einordnen zu können: Der Durchmesser eines menschlichen Haares liegt zwischen 50 und 70 Mikrometer. Um einen Faden herzustellen, werden bei Mikrofaser sehr viel mehr Fasern benötigt als bei anderen Werkstoffen.

Früher wurden die Mikrofasern zu einem Vliesstoff verarbeitet. Moderne Mikrofaser-Tücher bestehen nicht mehr nicht aus einzelnen Fasern. Vielmehr wird ein Multi-Filament-Garn mit einer sehr hohen Maschenzahl gestrickt oder gewebt. Als Filament wird in der Textilindustrie eine Faser mit einer Mindestlänge von 1.000 Metern bezeichnet. Nach oben gibt es keine Grenze hinsichtlich der Länge. Chemiefasern werden häufig als Filament hergestellt. Mikrofaser-Handtücher sind in vielen Fällen aus einem einzigen, langen Faden gefertigt.

Charakteristisch für Mikrofaser-Tücher jeder Art ist die hohe Anzahl an Maschen, woraus sich eine sehr große Oberfläche ergibt. Das führt zu einer hohen Anzahl an Berührungspunkten zwischen dem Tuch und der Kontaktfläche im Falle eines Handtuchs mit der Haut. Die zahlreichen Papillen, wie die Berührungspunkte genannt werden, und die daraus resultierenden vielen Zwischenräume sorgen dafür, dass das Gewebe sehr viel Staub, Schmutz und Flüssigkeit aufnehmen kann. Dank der großen Oberfläche und der Luftpolster zwischen den Papillen gibt das Material Feuchtigkeit schnell wieder ab. Aufgrund der verwendeten Fasern sowie der besonderen Art der Herstellung besitzen Mikrofaser-Tücher eine hohe Reinigungs- und eine gute Saugkraft.

Wo wird Mikrofaser verwendet?

Mikrofaser-Handtuch VergleichDie Textilindustrie und Verbraucher schätzen Mikrofaser wegen ihrer zahlreichen positiven Eigenschaften. Deshalb findet die Kunstfaser in vielen Bereichen Verwendung.

Handtücher: Zu den Vorzügen von Mikrofaser-Handtüchern zählt die hohe Saugkraft. Sie sind leicht, weich und lassen sich kompakt verstauen.

Putztücher: Putztücher aus Mikrofaser erleichtern das Reinigen von Oberflächen im trockenen und nassen Zustand. Trockene Mikrofaser wirkt wie ein Magnet auf Staub und Schmutz. Eine einzelne Mikrofaser besitzt eine große Oberfläche, da sie aus mehreren Segmenten besteht. Zwischen den einzelnen Segmenten befinden sich kleine Luftpolster. Feine Staub- oder Schmutzpartikel setzen sich in diese Zwischenräume und werden dort festgehalten.

Im nassen Zustand sorgen die feinen Strukturen dafür, dass die Faser in feinste Poren einer Oberfläche gelangt und von dort Schmutzpartikel aufnimmt. Das Putzen mit einem feuchten Mikrofaser-Tuch ist ohne Putzmittel möglich. Das Tuch reinigt Oberflächen porentief.

Geschirrtücher: Das Tuch nimmt die Feuchtigkeit vom Geschirr schnell auf. Nach der Nutzung trocknet ein Geschirrtuch aus Mikrofaser schnell. Das ist hygienisch, da sich Bakterien in einem feuchten Milieu wohlfühlen und schneller vermehren.

Bettwäsche: Mikrofaser hat eine Eigenschaft, die bisher noch keine Erwähnung fand: Mikrofaser ist atmungsaktiv. Die Faser nimmt die Feuchtigkeit nicht auf, sondern speichert sie in den feinen Zwischenräumen. Deshalb kann Mikrofaser Feuchtigkeit schnell wieder abgegeben. Bei Bettwäsche ist dies eindeutig von Vorteil. Der Körper gibt immer Feuchtigkeit ab  nicht nur beim Schwitzen. Unter der Bettdecke soll sich diese Feuchtigkeit nicht sammeln. Bettwäsche aus Mikrofaser lässt die Feuchtigkeit durch und gibt sie in den Raum ab.

Kleidung: Kleidung aus Mikrofaser trägt sich angenehm auf der Haut, obwohl es sich um eine Chemiefaser handelt. Die Kleidung ist leicht, weich und anschmiegsam. Mikrofaser ist atmungsaktiv und leitet Schweiß nach außen ab. Ist Mikrofaser dicht gewebt, ist sie atmungsaktiv und zugleich winddicht. Aufgrund dieser Eigenschaften ist Mikrofasergewebe bei Herstellern von Outdoor- und Sport-Bekleidung beliebt.

Warum ein Mikrofaser-Handtuch?

Im Vergleich mit Frottee-Handtüchern bieten Mikrofaser-Handtücher zahlreiche Vorzüge. Dazu zählen das leichte Gewicht, die hohe Saugfähigkeit und die Tatsache, dass ein Mikrofaser-Handtuch schnell trocknet. Diese Eigenschaften sprechen für Handtücher aus Mikrofaser egal, ob zu Hause, für die Rucksack-Tour, für den Sport oder das Schwimmbad.

Beim Waschen geben die Handtücher feine Mikrofaser-Partikel ab. Da diese Partikel nicht verrotten, belasten sie die Umwelt. Um diese Umweltbelastung vermeiden, müssen Sie nicht zwangsläufig auf Mikrofaser-Handtücher verzichten. Eine gute Alternative bieten Handtücher aus natürlichen Materialien wie Zellulose.

Eigenschaften von Mikrofaser-Handtüchern

Die Feinheit der Mikrofasern verleiht Handtüchern aus diesem Material besondere Eigenschaften. Mikrofaser-Handtücher sind leichter als Frottee-Handtücher. Da die Fasern sehr fein sind, sind gefaltete oder gerollte Mikrofaser-Handtücher kompakt und platzsparend. Hauptmerkmal dieser Handtücher ist ihre hohe Saugfähigkeit. Mikrofaser kann viel Feuchtigkeit aufnehmen. Ein Handtuch aus diesem Material gibt die Feuchtigkeit schneller wieder ab als andere Handtücher und trocknet schneller. Dadurch bilden sich seltener unangenehme Gerüche.

Vor- und Nachteile von Mikrofaser-Handtüchern

VorteileHandtücher aus Mikrofaser sind leicht und nehmen wenig Platz ein. Diese Eigenschaften machen sie zum guten Begleiter auf Reisen, bei Wanderungen oder beim Besuch im Schwimmbad oder im Fitness-Center.

Mit der Saugfähigkeit von Mikrofaser kann kaum ein anderes Gewebe mithalten. Die Fadenoberfläche ist groß, sodass das Material Feuchtigkeit schnell wieder abgibt. Da Mikrofaser-Handtücher schnell trocknen, bilden sich nicht so leicht unangenehme Gerüche. Diese entstehen durch Zersetzung von Bakterien. Bakterien vermehren sich in feuchtem Milieu schneller als in einer trockenen Umgebung. Mikrofasern bieten Bakterien keine idealen Lebensbedingungen. Ein weiterer Vorteil von Mikrofasern ist, dass das Material weder ausfranst noch fusselt, wenn es hochwertig verarbeitet ist.

Mikrofaser-Handtücher haben jedoch einige Nachteile. Sie sind weich, aber nicht so flauschig wie etwa Frottee-Handtücher. Sie vertragen in der Waschmaschine nur niedrige Temperaturen. Zur Kochwäsche eignet sich das Gewebe nicht. Mikrofaser besteht in den meisten Fällen aus synthetischen Fasern, die nicht verrotten. Beim Waschen gelangen feinste Mikrofaser-Partikel ins Abwasser und belasten die Umwelt auf Dauer. Forscher der Universität Leeds haben 2019 eine Studie zur verbesserten Langlebigkeit und einer verringerte Freisetzung von Mikrofasern durch Waschen mit kurzen Waschprogrammen und niedrigen Temperaturen veröffentlicht.

Vorteile & Nachteile von Mikrofaser-Handtüchern:

  • Sehr leicht
  • Nehmen wenig Platz ein
  • Hohe Saugfähigkeit
  • Trocknen schnell
  • Kaum Geruchsbildung
  • Fusseln nicht
  • Nicht so flauschig wie Frottee
  • Keine Kochwäsche
  • Umweltbelastend

Welche Arten von Mikrofaser-Handtüchern gibt es?

In ihren Eigenschaften unterscheiden sich die verschiedenen Arten von Mikrofaser-Handtüchern nicht. Je nach Verwendungszweck differieren Größe und Format.

  • Das beste Mikrofaser-HandtuchStandard-Handtuch: Ein normales Handtuch hat eine Größe von 80 x 40 Zentimetern. Es handelt sich dabei um die gängige Größe für den alltäglichen Gebrauch im Badezimmer.
  • Bade-Handtücher: Bade- oder Strand-Handtücher fallen groß aus. Ein Bade-Handtuch ist lang und breit, damit es im Schwimmbad oder am Strand als Unterlage für den ganzen Körper ausreicht. Diese Handtücher erreichen im XXL-Bereich Maße von bis 100 x 200 Zentimeter.
  • Turban-Handtücher: Die Handtücher sind wie eine lange Kappe geformt und lassen sich ähnlich einem Turban ums nasse Haar wickeln. Häufig sind sie zusätzlich mit einem Knopf versehen, damit das Handtuch rutschsicher getragen werden kann. Die Mikrofaser nimmt die Feuchtigkeit vom nassen Haar schnell auf und ist gleichzeitig angenehm weich.
  • Reise-Handtücher: Mikrofaser-Handtücher sind leicht, trocknen schnell und lassen sich platzsparend zusammenfalten. Diese Eigenschaften prädestinieren Mikrofaser-Handtücher für die Reise. Spezielle Reise-Handtücher bieten häufig eine zusätzliche Tasche oder ein Netz zum Verstauen. Diese Aufbewahrungsbeutel sind meist mit einer Aufhängevorrichtung versehen. Damit befestigen Sie das Handtuch hygienisch am Rucksack oder am Gepäck.
  • Sauna-Handtücher: Sauna-Handtücher dienen als Unterlage in der Sauna Sie sitzen oder liegen darauf. Sie sind lang, aber nicht so breit wie ein Bade-Handtuch. Ein typisches Maß für ein Sauna-Handtuch ist 90 x 200 Zentimeter.
  • Sport-Handtücher: Sport-Handtücher sollen leicht und saugfähig sein und schnell trocknen  diese Bedingungen erfüllt jedes Mikrofaser-Handtuch. Für den Sportbereich gibt es antibakteriell ausgerüstete Handtücher. Grundsätzlich fühlen sich Bakterien auf Mikrofaser aufgrund seiner Struktur und Eigenschaften nicht wohl. Sport-Handtücher sollen viel Schweiß und somit Bakterien aufnehmen. Um eine Vermehrung der Bakterien zu verhindern und die Erreger im besten Fall abzutöten, sind Sport-Handtücher manchmal mit Silberionen ausgestattet oder mit Kupfer behandelt. Beides wirkt antibakteriell.

FAQ – häufig gestellte Fragen

FragezeichenWie fühlt sich ein Mikrofaser-Handtuch an?

Es gibt glatte Mikrofaser-Handtücher und Varianten mit Schlingen. Letztere ähneln in der Haptik einem Frottee-Handtuch. Glatte Handtücher aus Mikrofaser sind dünn und fühlen sich im Vergleich zu Frottee-Handtüchern ungewohnt an. Egal ob glatt oder flauschig Mikrofaser-Handtücher sind weich.

Warum können Mikrofaser-Handtücher mehr Wasser aufnehmen als andere Handtücher?

Das Geheimnis der Mikrofaser liegt in ihrer Struktur. Ein Baumwollfaden hat einen runden Querschnitt. Bei einer Mikrofaser ist das nicht der Fall. Mikrofasern bestehen aus zwei Komponenten, meist Polyester und Polyamid. Bei der Herstellung von Mikrofasern werden diese beiden Komponenten durch eine Düse zu einem einzelnen, sehr feinen Faden gezogen. Der Querschnitt ist nicht rund, weil die Faser eben nicht aus einer, sondern aus zwei Komponenten besteht. Der Querschnitt einer Mikrofaser zeigt viele, kleine Segmente.

Durch diese Segmentstruktur vergrößert sich die Oberfläche um ein Vielfaches. In den feinen, luftgefüllten Zwischenräumen zwischen den Segmenten ist viel Platz für Staub, Schmutz oder Flüssigkeit. Die große Oberfläche der einzelnen Fasern ist der Grund für die hohe Saugkraft von Mikrofaser-Handtüchern. Ein Mikrofaser-Handtuch kann ein Vielfaches seines Eigengewichts an Wasser aufnehmen. Genauso gibt ein Mikrofasertuch aufgenommene Flüssigkeiten schnell aus den feinen Zwischenräumen ab. Deshalb trocknen Mikrofaser-Handtücher schneller als andere.

Warum sind Mikrofaser-Handtücher weich?

Bei der Herstellung von Mikrofaser wird das Polyurethan-Elastomer imprägniert. Der Effekt ist vergleichbar mit dem Kollagen in unserer Haut. In der Haut vernetzen sich Kollagenfasern. Das Gerüst sorgt dafür, dass die Haut straff und gleichzeitig elastisch bleibt, eben weich. Ein ähnliches Prinzip kommt bei Mikrofasern aufgrund der mikroskopischen Struktur zum Tragen. Die einzelnen Mikrofasern werden zu einem feinen, weichen Gewebe gestrickt oder gewebt.

Reinigung und Pflege von Mikrofaser-Handtüchern

  • Waschen: Ein Mikrofaser-Handtuch ist für die Waschmaschine geeignet. Es benötigt kein spezielles Waschmittel. In der Regel ist Mikrofaser nur bei 30 Grad waschbar. Manche Hersteller erlauben laut Pflegehinweis eine Wäsche bei 40 oder 60 Grad. Bunte oder dunkle Handtücher können auf andersfarbige Wäsche abfärben, sodass eine farbliche Sortierung der Wäsche ratsam ist. Eine Wäsche vor dem ersten Gebrauch entfernt Produktionsrückstände aus dem Mikrofaser-Handtuch.
    success

    Tipp: Mikrofaser nimmt Staub gut auf und hält ihn fest. Das gilt ebenso für Fussel anderer Stoffe in der Waschmaschine. Eine separate Wäsche oder ein Wäschenetz sorgen dafür, dass die Handtücher ihre Aufnahmefähigkeit behalten.
  • Mikrofaser-Handtücher Test und VergleichKein Weichspüler: Mikrofaser verträgt keinen Weichspüler. Die fettenden Inhaltsstoffe haften zwischen den Fasern und beeinträchtigen die Saugfähigkeit von Mikrofaser-Handtüchern.
  • Trocknen: Mikrofaser-Handtücher trocknen schnell an der Luft. Manche Hersteller erlauben das Trocknen im Wäschetrockner. Im Trockner vertragen die Handtücher nur niedrige Temperaturen. Ein Wäschenetz schont die Fasern und verhindert, dass die Handtücher die Fusseln der übrigen Wäsche aufnehmen.
  • Bügeln: Mikrofaser-Tücher müssen nicht gebügelt werden. Das Bügeleisen drückt die feinen Fasern platt. Dadurch verliert ein Handtuch aus Mikrofaser eine seiner positiven Eigenschaften: Die Saugfähigkeit nimmt ab. Die Fasern vertragen außerdem keine hohen Temperaturen und können schmelzen.

Wo kann ich Mikrofaser-Handtücher kaufen?

Im Internet gibt es ein großes Angebot an Mikrofaser-Handtüchern in allen Größen, Farben und Varianten. Sie vergleichen Anbieter und bestellen bequem vom Sofa aus. Allerdings können Sie die Qualität und die Haptik des Handtuchs erst prüfen, wenn Sie es in Händen halten. Entspricht das Produkt nicht Ihren Erwartungen, bietet der Online-Handel einen großen Vorteil. Sie können Ihr Widerrufsrecht in Anspruch nehmen und das Handtuch innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurücksenden. Der Kaufpreis wird erstattet.

Vor Ort gibt es Mikrofaser-Handtücher nicht nur im Fachhandel. Supermärkte, Kaufhäuser und teilweise auch Discounter bieten Handtücher aus diesem Material an. Ein Vorteil beim Kauf vor Ort: Sie prüfen die Haptik und die Verarbeitung des Handtuchs. Für viele Verbraucher hat der Kauf im Geschäft inzwischen einen weiteren Grund. Sie stärken damit den Handel und kleine Geschäfte vor Ort.

Worauf muss ich beim Kauf eines Mikrofaser-Handtuchs achten?

Darauf sollten Sie achtenMikrofaser-Handtücher gibt es in verschiedenen Größen, Formen und Farben. Damit Sie nach dem Kauf viel Freude mit dem Handtuch haben, ist es wichtig, im Vorfeld zu überlegen, welche Eigenschaften das Handtuch mitbringen soll. Wir haben ein paar Kriterien für die richtige Wahl zusammengestellt.

  1. Größe: Ob groß oder klein jede Handtuchgröße erfüllt einen anderen Zweck. Ein Handtuch mit den Maßen 80 x 40 oder 150 x 70 Zentimeter ist für das heimische Badezimmer geeignet. Soll das Handtuch als Unterlage am Strand oder im Schwimmbad dienen, darf es ein größeres Format sein.
  2. Glatt oder flauschig: In ihren Eigenschaften unterscheiden sich glatte Mikrofaser-Handtücher nicht von Mikrofaser-Handtüchern mit Schlingen , die an Frottee erinnern. Glatte Handtücher haben den Vorteil, dass sie sich platzsparender zusammenfalten lassen. Die frotteeähnliche Variante ist flauschiger und dicker. und bietet eine gewohnte Haptik. Glatte Mikrofaser fühlt sich anfangs ungewohnt auf der Haut an. Flauschige Mikrofaser-Handtücher in Frottee-Manier eignen sich besser als Unterlage im Schwimmbad. Sie sind dicker und polstern besser.
  3. Qualität und Verarbeitung: In Sachen Qualität und Verarbeitung gibt es deutliche Unterschiede bei Mikrofaser-Handtüchern. Wichtig sind unter anderem die Zusammensetzung des Materials und die Einfassung des Handtuchs. Mikrofaser-Handtücher neigen zum Ausfransen, wenn Sie nicht sorgfältig eingefasst sind.
  4. Aufhängung: Bei Outdoor-Aktivitäten, am Strand oder im Schwimmbad möchten Sie das Handtuch sicher zum Trocknen aufhängen. Ein Haken findet sich nicht immer. Hat das Handtuch einen Aufhänger mit Druckknopf-Verschluss ist es besonders flexibel und bietet die Möglichkeit, es an einem Ast oder einer Stange aufzuhängen.
  5. Mikrofaser-Handtuch bestellenZubehör: Ob beim Sport, Outdoor oder im Schwimmbad eine Netztasche oder andere Aufbewahrungsmöglichkeit erleichtert den Transport des Handtuchs. Manche Anbieter liefern ein Gummiband zum Mikrofaser-Handtuch. Es fixiert das Handtuch nach dem Zusammenrollen.
  6. Umweltverträglichkeit: Mikrofaser hat den Nachteil, dass das Material die Umwelt belastet. Beim Waschen gelangen feinste Partikel der Chemiefaser ins Abwasser. Dabei handelt es sich um nichts anderes als Mikroplastik. Das Zertifikat STANDARD 100 by OEKO-TEX® bescheinigt Mikrofaser-Handtüchern eine gewisse Umweltverträglichkeit. Eine Alternative bieten Produkte, bei denen bei der Herstellung auf Recycling gesetzt, also rPET verwendet wurde.
  7. Farbe: Welche Farbe ein Mikrofaser-Handtuch haben sollte, ist reine Geschmackssache. Farbige Handtücher sollten der Gesundheit und der Umwelt zuliebe auf Formaldehyde oder gesundheitsschädliche Azo- und Dispersionsfarbstoffe verzichten.

Skurriles und Interessantes zum Thema Handtücher

Handtücher sind alles andere als ein langweiliger Alltagsgegenstand. Zwar beziehen sich folgende Informationen nicht explizit auf Mikrofaser-Handtücher. Dennoch möchten wir Ihnen ein paar teils skurrile Fakten rund um das Thema Handtücher nicht vorenthalten.

Towel Day: Übersetzt bedeutet Towel Day Tag des Handtuchs  und ja, es gibt ihn tatsächlich. Gefeiert wird er seit dem Jahr 2001 am 25. Mai. Den Hintergrund für diesen inoffiziellen Feiertag bietet das satirische Kult-Buch „Per Anhalter durch die Galaxis“ des britischen Schriftstellers Douglas Adams. In der fünfbändigen Science-Fiction-Serie gilt das Handtuch als „so ziemlich das Nützlichste“ im Reisegepäck eines interstellaren Anhalters. Ford Prefect, eine der Hauptfiguren des Romans, trägt immer ein Handtuch bei sich.

Das Utensil ist laut Douglas Adams äußerst vielseitig: Es eignet sich als Unterlage oder als Decke. Auf einem Floß kann das Handtuch als Segel dienen. Es ist ein Trockentuch und nass eignet sich ein Handtuch sogar als Nahkampfwaffe. Nicht zu vergessen: Für interstellare Tramper hat das Handtuch einen immensen psychologischen Wert. Fans von „Per Anhalter durch die Galaxis“ tragen als Hommage an das Buch am Towel Day ein Handtuch mit sich herum. Manche wickeln es sich um den Kopf, damit es auf jeden Fall wahrgenommen wird.

Smartes Handtuch aus Japan: Ein japanisches Start-up hat ein „sprechendes“ Handtuch entwickelt. Das smarte Handtuch ist mit einem dezenten Farbstreifen mit winzigen Sensoren ausgestattet. Diese Sensoren reagieren auf Bakterien und Schmutz. Kommen sie damit in Berührung, ändert der Farbstreifen seine Farbe. Das Handtuch signalisiert auf diese Art, wann es Zeit für eine Wäsche ist.

Seiftuch als Statussymbol: Japan hat nicht nur ein Hightech-Handtuch entwickelt. In der Handtasche vieler Japanerinnen befindet sich ein Tenugui. Dabei handelt es sich um ein kleines Tuch aus Baumwolle, meist in der Größe eines Taschentuchs. Das auch Seiftuch genannte Tüchlein verwenden Frauen in Japan zum Abtrocknen der Hände auf öffentlichen Toiletten. Das Besondere an den Seiftüchern sind die aufgedruckten Motive und die machen die Tücher zu Statussymbolen. Es gibt Seiftücher mit Motiven aus Gebrüder-Grimm-Märchen, traditionellen japanischen Motiven und Schriftzeichen sowie mit floralem Design.

Gibt es einen Mikrofaser-Handtuch-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseDie Stiftung Warentest führt unabhängige Tests verschiedener Produkte durch. Viele Verbraucher greifen bei einer Kaufentscheidung auf die Testergebnisse zurück. Wir haben geschaut, ob die Stiftung Warentest einen Mikrofaser-Handtuch-Test durchgeführt und veröffentlicht hat. Dies ist bislang nicht geschehen. Sollten die Experten in absehbarer Zeit Mikrofaser-Handtücher unter die Lupe nehmen und einen Testsieger küren, informieren wir Sie an dieser Stelle darüber.

Bis es soweit ist, legen wir Ihnen ein Special der Stiftung Warentest ans Herz. In dem Beitrag geben Experten Antwort auf Ihre Wäsche-Fragen.

Gibt es einen Mikrofaser-Handtuch-Test von Öko Test?

Das Verbrauchermagazin Öko Test veröffentlicht regelmäßig informative Tests von Alltagsartikeln. Einen Mikrofaser-Handtuch-Test hat Öko Test noch nicht veröffentlicht. Wir bleiben am Ball und prüfen regelmäßig, ob Öko Test sich dieses Themas annimmt und einen Test veröffentlicht. In diesem Fall machen wir Sie an dieser Stelle darauf aufmerksam.

Interessant im Zusammenhang mit Mikrofaser im Allgemeinen ist der Betrag „Waschen ohne Mikroplastik“ auf der Seite des Verbrauchermagazins. Die Experten von Öko Test geben darin Ratschläge für weniger Plastik in der Wäsche.

Glossar

Antibakteriell
Antibakteriell ist ein allgemein gehaltener Begriff. Genauer ist die Unterscheidung in bakteriostatisch und bakteriozid. Bakteriozid bedeutet, dass Bakterien abgetötet werden. Bakteriostatisch bedeutet, dass vorhandene Bakterien zwar nicht abgetötet werden, sich jedoch nicht weiter vermehren können.
dtex
Das Tex-System gibt den Grad der Feinheit einer Faser an. Die Maßeinheit Dezitex wird mit dtex abgekürzt. Ein Dezitex bedeutet, dass 10.000 Meter einer Faser ein Gramm wiegen.
Filament
Filament ist ein Begriff aus der Textilindustrie. Als Filament wird eine Faser mit einer Mindestlänge von 1.000 Metern bezeichnet.
Ketteln
Ketteln ist ein Weg, Stoffkanten einzufassen, um ein Ausfransen zu verhindern. Die Kante wird nicht umgeschlagen wie bei einem Saum. Stattdessen werden die einzelnen Stiche im 90 Grad-Winkel zur Stoffkante gesetzt.
rPET
rPET steht für recyceltes PET. Aus gebrauchten PET-Flaschen werden Polyesterfasern hergestellt, die unter anderem für die Herstellung von Mikrofasern verwendet werden können.
STANDARD 100 by OEKO-TEX®
STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist ein Zertifikat, das von der Organisation OEKO TEX® vergeben wird. Damit Textilien dieses Zertifikat erhalten, müssen bestimmte Standards eingehalten werden. Das Zertifikat ist ein Jahr gültig.
Stoffdichte
Die Stoffdichte gibt Aufschluss über das Gewicht eines Stoffes auf einer bestimmten Fläche. Die Stoffdichte wird in Gramm pro Quadratmeter angeben, kurz g/qm. Der Fachbegriff für die Stoffdichte lautet Grammatur.
Turban-Handtuch
Ein Turban-Handtuch ist ein speziell geformtes Handtuch. Es ist nicht rechteckig, sondern hat die Form einer Tasche.

Mikrofaser-Handtücher-Liste 2021: Finden Sie Ihr bestes Mikrofaser-Handtuch

  Produkt Datum Preis  
1. AmazonBasics Mikrofaser-Handtuch-Set 03/2021 12,88€ Zum Angebot
2. PEAQUE Mikrofaser-Handtuch 03/2021 23,99€ Zum Angebot
3. Fit-Flip Mikrofaser-Handtuch 03/2021 21,99€ Zum Angebot
4. DYNESSE Turban-Mikrofaser-Handtuch 03/2021 Preis prüfen Zum Angebot
5. OriHea Mikrofaser-Handtuch 03/2021 Preis prüfen Zum Angebot
6. Eono Essentials Mikrofaser-Handtuch 07/2021 25,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • AmazonBasics Mikrofaser-Handtuch-Set