Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

7 verschiedene Minitrampoline im Vergleich – finden Sie Ihr bestes Minitrampolin zur Bewegung auf kleinstem Raum – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Marius Müller
Empfehlenswert ist im Minitrampoline-Vergleich: SportPlus SP-T-110 Minitrampolin

Ob zur Fitnessoptimierung, um der Gesundheit etwas Gutes zu tun oder den Kindern eine Freude zu bereiten – ein Minitrampolin ist für all das ein zuverlässiger Begleiter. Das Trampolinspringen als Freizeitbeschäftigung und zur Verbesserung der Fitness ist nicht nur in Corona-Pandemie-Zeiten beliebt. Mit dem eigenen Minitrampolin kann jeder in den Genuss der Sportart kommen – ganz ohne Platzprobleme wie bei einem großen Gartentrampolin oder Anfahrtsschwierigkeiten wie bei einer Trampolinhalle. Das Minitrampolin ist ganz einfach drinnen oder draußen aufgestellt und jederzeit bereit fürs Hüpfen.

Doch unter der großen Auswahl verschiedener Modelle das richtige Minitrampolin zu finden, ist gar nicht so leicht. Der folgende Vergleich stellt 7 verschiedene Minitrampoline vor und zeigt die Unterschiede zwischen den Modellen auf. Der sich anschließende Ratgeber erklärt, welche Arten von Minitrampolinen es gibt, warum es sich lohnt, ein eigenes Trampolin zu besitzen und worauf es bei der Entscheidung für das passende Modell ankommt. Der letzte Abschnitt erläutert, ob die Stiftung Warentest oder Öko-Test einen Minitrampolin-Test durchgeführt haben.

4 rutschfeste Minitrampoline im großen Vergleich

Sehr leicht Platzhalter
Relaxdays Minitrampolin
Amazon-Bewertung
(1.144 Kundenbewertungen)
Art der Federung
Stahlfederung
Max. Belastbarkeit
100 Kilogramm
Gewicht
5,3 Kilogramm
Sprungtuch-Durchmesser
Keine Angabe
Haltestange
Keine
Randabdeckung
Rutschfeste Füße
Besonderheiten
Geringes Eigengewicht, wählbare Größe, Anleitung mit 11 Übungen
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 44,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen büroshop24 44,89€
Viele Größen Platzhalter
Kinetic Sports Minitrampolin
Amazon-Bewertung
(148 Kundenbewertungen)
Art der Federung
Stahlfederung
Max. Belastbarkeit
100 Kilogramm
Gewicht
6,45 Kilogramm
Sprungtuch-Durchmesser
67 Zentimeter
Haltestange
Keine
Randabdeckung
Rutschfeste Füße
Besonderheiten
Einfach und handlich, faltbar, wählbare Größe
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 52,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Fitness-Paket Platzhalter
MaXimus Pro Minitrampolin
Amazon-Bewertung
(1.857 Kundenbewertungen)
Art der Federung
Stahlfederung
Max. Belastbarkeit
140 Kilogramm
Gewicht
14,6 Kilogramm
Sprungtuch-Durchmesser
70 Zentimeter
Haltestange
Nicht verstellbar
Randabdeckung
Rutschfeste Füße
Besonderheiten
Zahlreiches Fitness-Zubehör, sehr robust, inkl. DVD
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 204,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
In 2 Farben Platzhalter
HOMCOM A71-009RD Minitrampolin
Amazon-Bewertung
(54 Kundenbewertungen)
Art der Federung
Gummiseilfederung
Max. Belastbarkeit
100 Kilogramm
Gewicht
6 Kilogramm
Sprungtuch-Durchmesser
Keine Angabe
Haltestange
Keine
Randabdeckung
Rutschfeste Füße
Besonderheiten
Allwetter-PP-Sprungmatte, erhältlich in blauem und rotem Design
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 38,17€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen babymarkt 44,90€ Netto 44,90€ Klingel 47,90€ Galeria 47,99€
Abbildung
Sehr leicht Platzhalter
Viele Größen Platzhalter
Fitness-Paket Platzhalter
In 2 Farben Platzhalter
Modell Relaxdays Minitrampolin Kinetic Sports Minitrampolin MaXimus Pro Minitrampolin HOMCOM A71-009RD Minitrampolin
Amazon-Bewertung
(1.144 Kundenbewertungen)
(148 Kundenbewertungen)
(1.857 Kundenbewertungen)
(54 Kundenbewertungen)
Art der Federung Stahlfederung Stahlfederung Stahlfederung Gummiseilfederung
Max. Belastbarkeit 100 Kilogramm 100 Kilogramm 140 Kilogramm 100 Kilogramm
Gewicht 5,3 Kilogramm 6,45 Kilogramm 14,6 Kilogramm 6 Kilogramm
Sprungtuch-Durchmesser Keine Angabe 67 Zentimeter 70 Zentimeter Keine Angabe
Haltestange Keine Keine Nicht verstellbar Keine
Randabdeckung
Rutschfeste Füße
Besonderheiten Geringes Eigengewicht, wählbare Größe, Anleitung mit 11 Übungen Einfach und handlich, faltbar, wählbare Größe Zahlreiches Fitness-Zubehör, sehr robust, inkl. DVD Allwetter-PP-Sprungmatte, erhältlich in blauem und rotem Design
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 44,90€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen büroshop24 44,89€ Amazon 52,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 204,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 38,17€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen babymarkt 44,90€ Netto 44,90€ Klingel 47,90€ Galeria 47,99€
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.
Unsere Minitrampoline-Empfehlungen für Sie:

1. Relaxdays-Minitrampolin mit geringem Gewicht

Das Relaxdays-Minitrampolin eignet sich laut Hersteller mit seiner gelenkschonenden Federung für ein regelmäßiges Ausdauertraining im Innenbereich. Eine Anleitung mit elf Übungen hilft dabei, ein auf persönliche Bedürfnisse abgestimmtes, ausgewogenes Programm zusammenzustellen. Dabei ist das Trampolin mit bis zu 100 Kilogramm Gewicht belastbar.

info

Gesundes Training mit hohem Spaßfaktor: Das Training auf einem Minitrampolin ist nicht nur gelenkschonender als Jogging und andere Sportarten, sondern schult zugleich Koordination, Beweglichkeit und Balance. Nicht zu vergessen ist der Spaßfaktor, der bei den abwechslungsreichen Übungen auf dem Minitrampolin gegenüber dem eintönigen Lauftraining deutlich überwiegt. Je nach Trainingsintensität lassen sich auf dem Trampolin mehrere Hundert Kilokalorien verbrennen, die Fitness steigern sowie das Herz-Kreislauf-System stärken.

Um ein sicheres Training zu gewährleisten, verfügt das Trampolin über sechs rutschfeste Standfüße und eine blaue Federabdeckung. Das Gerät von Relaxdays ist vergleichsweise einfach gehalten. Es besitzt keine Haltestange oder zusätzliche Deko. Laut Herstellerangaben gestaltet sich die Montage sehr einfach und ist ohne Werkzeug möglich.

Je nach individuellen Bedürfnissen besteht die Möglichkeit, zwischen einer Größe von 91 Zentimetern bis 96 Zentimetern Durchmesser zu wählen. Das Trampolin verfügt über ein geringes Eigengewicht, das bei der kleineren Variante 5,3 Kilogramm, bei der größeren 5,5 Kilogramm beträgt. Beide Modelle kommen mit montierten Füßen auf eine Höhe von 22 Zentimeter und ohne auf etwa 4 Zentimeter, sodass sich das Trampolin bei Bedarf einfach verstauen lassen sollte.

  • Geringes Eigengewicht
  • Wählbare Größe
  • Anleitung mit elf Übungen
  • Keine Haltestange
  • Kein weiteres Zubehör

FAQ

Ist das Relaxdays-Minitrampolin für den Außenbereich geeignet?
Das Trampolin ist für die Verwendung im Innenbereich vorgesehen. Bei gutem Wetter ist es möglich, das Gerät draußen zu nutzen. Allerdings ist es ratsam, das Trampolin nach der Trainingseinheit nicht im Außenbereich zu lagern und bei Regen oder hoher Luftfeuchtigkeit ein Training draußen zu vermeiden.
Ist es möglich, die Standfüße einzuklappen?
Nein, die Standfüße des Relaxdays-Minitrampolins sind nicht einklappbar. Es besteht die Möglichkeit, die Füße ohne großen Aufwand abzuschrauben, um das Trampolin besser zu verstauen.
Wie laut ist das Trampolin?
Amazon-Nutzern zufolge ist das Fitness-Trampolin vergleichsweise leise beim Springen.
Ist das Minitrampolin für Kinder geeignet?
Laut Herstellerangaben ist das Trampolin nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Ältere Kinder können das Trampolin verwenden, allerdings besteht trotz Randabdeckung immer ein gewisses Verletzungsrisiko, weshalb kleinere Kinder nicht ohne Beaufsichtigung ihrer Eltern springen sollten.

2. Kinetic Sports Minitrampolin – faltbar und platzsparend

Das Kinetic Sports Minitrampolin ist ein einfaches, handliches Trampolin, das laut Hersteller ein schonendes und effektives Training ermöglicht. Das Gerät, das in vier verschiedenen Größen zum Angebot steht, ist laut Herstellerangaben mit einem hochwertigen Federungssystem ausgestattet und weist eine maximale Belastbarkeit von 100 Kilogramm auf. Das Minitrampolin ist sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich anwendbar.

info

Wie ist ein Minitrampolin zu verwenden? Minitrampoline sind meist überall in oder außerhalb der Wohnung anwendbar. Ausschlaggebend ist, dass das Fitnessgerät stabil steht und nicht wackelt oder abhebt. Sobald das Trampolin aufgebaut ist und einen sicheren Stand hat, kann es bereits losgehen. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase besteht die Möglichkeit, das Training nach und nach mit verschiedenen Übungen zu erweitern. Der Ratgeber weiter unten gibt hierzu weitere Informationen.

Anti-Rutsch-Gummikappen an den Füßen des Kinetik Sports Trampolins sorgen für einen sicheren Stand. Der Durchmesser der Sprungmatte beträgt bei der kleinsten Variante 67 Zentimeter, der Durchmesser des gesamten Geräts liegt bei 91 Zentimetern. Die größte Ausführung des Minitrampolins verfügt über eine Sprungmatte mit einem Durchmesser von 97 Zentimetern bei einem Gesamtdurchmesser von 122 Zentimetern.

Was die Verstauoptionen betrifft, sollte das Trampolin keinerlei Probleme aufwerfen. Denn das Gerät von Kinetic Sports lässt sich laut Hersteller einfach falten und platzsparend aufbewahren. Zudem wird dadurch der Transport erleichtert, falls das Trampolin beispielsweise im Urlaub oder bei Freunden zum Einsatz kommen soll.

  • Faltbar und platzsparend
  • Wählbare Größe
  • Keine Haltestange
  • Kein weiteres Zubehör

FAQ

Quietscht das Kinetic Sports Minitrampolin?
Laut Kundenantworten bei Amazon quietscht das Trampolin bei normalem Hüpfen nicht. Naturgemäß ist die Landung jedoch nicht absolut geräuschlos.
Welche Größe hat das Trampolin zusammengeklappt?
Das Kinetic Sports Minitrampolin wird in der Mitte zusammengeklappt. Je nach Größe des Geräts behält das Trampolin im gefalteten Zustand seine Länge, während sich die Breite halbiert.
Ist es möglich, die Beine zusammenzuklappen?
Nein, die Beine sind laut Hersteller allerdings schnell und einfach abgeschraubt.
Wie schwer ist das Trampolin?
Je nach Größe hat das Trampolin von Kinetic ein Gewicht von 6,45, 6,85, 7 oder 8,6 Kilogramm.
Wie breit ist die Randabdeckung?
Die Randabdeckung ist etwa 21 Zentimeter breit, sodass die Stahlfedern vollständig abgedeckt sind.

3. MaXimus Pro Minitrampolin mit zahlreichem Fitnesszubehör

Das MaXimus Pro Minitrampolin hebt sich laut Herstellerangaben von anderen Trampolinen durch seine qualitativ hochwertige Verarbeitung ab. Das robuste Fitnessgerät trägt Menschen bis zu 140 Kilogramm. Die doppelt vernähte rutschfeste Matte und die spurfreien Gummifüße sollen für einen festen und sicheren Stand sorgen. Um ein gelenkschonendes Training zu ermöglichen, verfügt das Trampolin über 32 kalibrierte Federn, die laut Hersteller ein elastisches und stoßarmes Springen gewährleisten.

success

MaXimus Pro Fitness-Paket! Das MaXimus-Pro-Paket enthält alles, was zur Bestreitung eines umfangreichen Fitnesstrainings nötig ist. Dazu gehören neben dem Trampolin eine Haltestange und speziell hergestellte Expander, die mithilfe von Karabinerhaken an den Federn eingehakt werden. Zur weiteren Erhöhung des Widerstands stehen Sandgewichte zur Verfügung. Eine im Lieferumfang enthaltene DVD soll den Einstieg in das Krafttraining erleichtern.

Die DVD beinhaltet drei aufeinander aufbauende Workouts mit leichtem, mittlerem und fortgeschrittenem Schwierigkeitsgrad sowie einem Stretch- und Bonus-Core-Workout. Das mobile Trampolin von MaXimus ist doppelt faltbar und ermöglicht eine platzsparende Lagerung sowie laut Hersteller einen einfachen Transport. Eine Tragetasche ist im Lieferumfang enthalten.

info

Welches Zubehör gibt es für Minitrampoline? Für Minitrampoline gibt es zahlreiches Zubehör, das das Gerät aufwerten kann. Manche Trampoline sind bereits mit einigen Features ausgestattet. Dazu gehört beispielsweise eine Randabdeckung, um das Springen sicherer zu gestalten oder Antirutschsocken, sofern das Sprungtuch des Minitrampolins glatt ist. Soll das Trampolin für ein effektives Fitnesstraining zum Einsatz kommen, können Trainingsvideos, ein Pulsgurt oder ein Haltegriff hilfreich sein.
  • Lieferumfang enthält zahlreiches Fitnesszubehör
  • Hohe Belastbarkeit
  • Inklusive Rebounding-DVD
  • Eher hochpreisig

FAQ

Wie hoch muss die Decke sein, um ein Anstoßen beim Springen zu vermeiden?
Wie hoch die Decke sein muss, dass ein problemloses Springen möglich ist, lässt sich nicht pauschal beantworten und hängt von der Körpergröße ab. Das Springen auf einem Minitrampolin unterscheidet sich grundlegend von der Art und Weise, größere Trampoline zu nutzen. Es empfiehlt sich, etwa 20 bis 40 Zentimeter für den Absprung auf einem Minitrampolin einzuplanen.
Ist das Trampolin vormontiert?
Ja, das MaXimus Pro Minitrampolin kommt weitestgehend fertig montiert. Lediglich die Haltestange ist bei Bedarf selbst anzubringen. Der Aufbau gestaltet sich laut Kundenantworten bei Amazon einfach.
Welche Höhe hat das MaXimus Pro Minitrampolin?
Vom Boden bis zur Matte hat das Trampolin eine Höhe von etwa 26 Zentimetern.
Welchen Durchmesser hat die Sprungfläche?
Die Sprungfläche hat einen Durchmesser von 70 Zentimetern. Der Hersteller empfiehlt bei den Übungen, innerhalb der weißen Markierung zu bleiben.
Wie viel wiegt das Minitrampolin?
Das Trampolin hat ein Gewicht von 14,6 Kilogramm.

4. HOMCOM A71-009RD Minitrampolin mit Allwetter-PP-Sprungmatte

Das HOMCOM A71-009RD Minitrampolin bietet laut Hersteller eine preisgünstige, solide Ergänzung für das Fitnessstudio zu Hause. Es eignet sich für Kinder und Erwachsene mit einem Gewicht von bis zu 100 Kilogramm. Das Trampolin ist in blauem oder rotem Design erhältlich. Das Gerät verfügt den Angaben des Herstellers zufolge über hochwertige elastische Seile, die jahrelangem Springen standhalten.

info

Welche Arten von Minitrampolinen gibt es? Einige Trampoline sind speziell für den Innenbereich konzipiert und meist sehr platzsparend, während andere sowohl im Außenbereich als auch im Indoor-Bereich zur Anwendung kommen können. Neben der Unterscheidung nach dem Anwendungsgebiet, lassen sich Minitrampoline auch nach der Art der Federung einteilen. Die meisten Trampoline verfügen über eine Stahlfederung oder eine Gummiseilfederung.

Das HOMCOM-Minitrampolin ist laut Angaben des Herstellers ein langlebiges Minitrampolin, das sich als Gartentrampolin für den Innen- und Außenbereich eignet. Es verfügt über eine UV- und wasserbeständige Sprungmatte. Das Fußgestell besteht aus rostfreiem Stahl und ist mit Gummikappen versehen, um ein Verkratzen des Bodens in der Wohnung zu vermeiden.

Den Kundenantworten bei Amazon zufolge gestaltet sich die Montage einfach. Dazu ist im Lieferumfang eine Anleitung enthalten. Einzig das Einsetzen der Spanngummis setzt ein wenig körperliche Kraft und Durchhaltevermögen voraus. Das aufgebaute Gerät verfügt über eine kompakte Größe und ein moderates Gewicht, weshalb das Trampolin einfach zu transportieren und zu lagern sein sollte.

  • UV- und wasserbeständige Allwetter-PP-Sprungmatte
  • In blauem und rotem Design erhältlich
  • Montage der Gummiseile erfordert etwas Kraft und Ausdauer

FAQ

Sind die Füße des HOMCOM A71-009RD Minitrampolins einklappbar?
Nein, das Trampolin und die Füße lassen sich nicht einklappen.
Ist das Trampolin leise?
Laut Kundenantworten bei Amazon ist das HOMCOM A71-009RD Minitrampolin vergleichsweise leise.
Wie schwer ist das Gerät von HOMCOM
Das Minitrampolin hat ein Gewicht von 6 Kilogramm.
Welche Maße hat das Trampolin?
Das Trampolin ist 101 Zentimeter lang, 101 Zentimeter breit und 33 Zentimeter hoch.

5. Physionics MTRPL01 Minitrampolin mit Klappfunktion

Das preisgünstige Physionics-Minitrampolin ist in sechs verschiedenen Größen erhältlich und hat eine maximale Belastbarkeit von 100 Kilogramm. Der Durchmesser der kleinsten Variante beträgt 81 Zentimeter, der Durchmesser des größten Modells 122 Zentimeter. Das Trampolin eignet sich sowohl als Gartentrampolin als auch als Fitnessgerät für den Einsatz in der Wohnung.

info

Wie groß sollte das Minitrampolin sein? Welche Größe bei der Entscheidung für ein Minitrampolin die richtige Wahl ist, hängt zunächst von den räumlichen Möglichkeiten ab. Für die Benutzung im Innenbereich ist es wichtig, genügend Platz einzuplanen. Kleinere Trampoline sind besser zu verstauen, größere bieten dagegen ein größeres Sprungtuch, was bei manchen Übungen ein Vorteil sein kann.

Eine robuste Stahlkonstruktion der Beine sowie die Gummikappen des Physionics-Minitrampolins sorgen laut Hersteller für einen sicheren Stand. Das Gerät ist mit Stahlfedern ausgestattet. Eine weiche Randabdeckung in blauem Design soll das Verletzungsrisiko während des Trainings verringern. Der Artikel kommt mit Lieferung als Bausatz in der gewählten Größe zur Selbstmontage. Dazu steht eine mehrsprachige Aufbauanleitung zur Verfügung. Der Auf- und Abbau ist laut Herstellerangaben einfach zu bewältigen, weshalb sich das Trampolin auch für den mobilen Gebrauch eignet.

  • Wählbare Größe
  • Einfacher Aufbau
  • Flexibel einsetzbar
  • Kein weiteres Zubehör

FAQ

Besteht die Möglichkeit, die Füße des Physionics MTRPL01 Minitrampolins abzumontieren?
Ja, es ist möglich, die Füße abzumontieren.
Wie hoch ist das Gerät?
Das Physionics MTRPL01 Minitrampolin hat den Angaben des Verkäufers zufolge eine Höhe von etwa 22 bis 25 Zentimetern.
Ist das Sprungtuch des Trampolins hart oder weich?
Minitrampoline, die eine Stahlfederung besitzen, sind naturgemäß etwas härter. Laut Kundenantworten bei Amazon ist die Sprungmatte des Physionics-Trampolins eher hart.
Eignet sich das Trampolin für Kinder?
Da es sich bei dem Artikel von Physionics um ein festeres Trampolin handelt, hat es sich laut Kundenantworten bei Amazon für Kinder zum Springen als eher ungeeignet erwiesen.
Ist das Gerät bei Lieferung bereits zusammengeschraubt?
Das Gerät kommt zusammengeklappt und die Füße sind noch nicht angebracht. Ansonsten ist das Trampolin vormontiert

6. MaXimus HIIT Bounce PRO Minitrampolin mit Kippfunktion

Das MaXimus HIIT Bounce PRO Minitrampolin eignet sich laut Herstellerangaben aufgrund seiner Stabilität und Vielseitigkeit nicht nur für den Laien, sondern auch für professionelle Sportler. Das Trampolin kommt mit einer Belastbarkeit von 140 Kilogramm bei erfahrenen Sportlern zur Vorbeugung von Verletzungen und zur Rehabilitation in Einsatz. Es verfügt über einen Durchmesser von 101 Zentimetern und ist mit 32 großen Stahlfedern ausgestattet.

success

Kippfunktion für hochintensives Training: Ein Highlight des Minitrampolins von MaXimus ist die einstellbare Schräge. Die Kippfunktion ermöglicht laut Hersteller ein gezieltes Training von Koordination, Gleichgewicht und Schnelligkeit sowie die Steigerung der Fitness. Die Schrägstellung bietet die Möglichkeit, weitere Übungen zu ergänzen und bekannte Trainings zu intensivieren.

Die im Lieferumfang enthaltenen Gewichtshandschuhe erhöhen bei Bedarf den Widerstand zusätzlich und steigern Kraft und Ausdauer. Der Leistungsumfang enthält beim Kauf des MaXimus HIIT Bounce PRO eine 3-monatige kostenlose Online-Workout-Mitgliedschaft und eine DVD mit drei intensiven Rebounding-Workouts sowie ein Bonus-Workout für die Schrägstellung. Rebounding – oder auch Rebound-Training – bezeichnet Fitnessübungen mit dem Trampolin. Der Begriff leitet sich vom englischen Wort to rebound ab und bedeutet so viel wie abprallen, abspringen oder ausfedern. Einige Anbieter nennen ihre Minitrampolins deshalb auch Mini-Rebounder. Das faltbare Minitrampolin ist nach Angaben des Herstellers schnell aufgebaut und macht es zum mobilen Fitnessgerät.

  • Kippfunktion für hochintensives Training
  • Kostenlose Online-Workout-Mitgliedschaft und DVD
  • Faltbar
  • Eher hochpreisig

FAQ

Wie groß ist die Sprungfläche des MaXimus HIIT Bounce PRO Minitrampolins?
Die Sprungfläche hat einen Durchmesser von 69 Zentimetern.
Sind die Beine einklappbar?
Ja, das Trampolin ist vollständig klappbar. In der gefalteten Position hat es eine Höhe von 15 Zentimetern, sodass es sich leicht verstauen lässt.
Wie hoch ist das Trampolin?
Das Trampolin hat eine Höhe von 25 Zentimetern.
Macht das Gerät Geräusche beim Springen?
Der Hersteller gibt an, dass das metallgefederte MaXimus HIIT Bounce PRO Minitrampolin nicht absolut geräuschlos ist. Der Geräuschpegel soll bei richtiger Wartung aber minimal sein.
Hat das Trampolin eine TÜV-Zertifizierung?
Nein, laut Herstellerangaben übertrifft das Trampolin aber alle relevanten Sicherheitsstandards für Europa, Großbritannien und die USA.

7. SportPlus SP-T-110 Minitrampolin mit TÜV-Siegel und hochwertiger Gummiseilfederung

Das SportPlus SP-T-110 Minitrampolin ist den Angaben des Herstellers zufolge ein qualitativ hochwertiges und vom TÜV Süd auf Sicherheit geprüftes Fitnessgerät, das die Möglichkeit zu einem facettenreichen Training bestehend aus Koordination, Gleichgewicht und Kondition bietet. Das rutschsichere Sprungtuch und die höhenverstellbare Haltestange sollen für einen sicheren Stand sorgen. Die stabile Rahmenkonstruktion und die Gummifüße verhindern, dass das Trampolin unkontrolliert verrutscht oder abhebt.

Die Höhe des Trampolins beträgt vom Fußboden bis zum Rahmen 32 Zentimeter und ist damit für ein intensives Fitnesstraining ausgelegt. Das Minitrampolin von SportPlus verfügt über einen Durchmesser von 126 Zentimetern und die Sprungfläche hat einen Durchmesser von 95 Zentimetern. Der höhenverstellbare Haltegriff lässt sich in fünf Stufen verstellen und hat, vom Sprungtuch ausgehend, eine Höhe von 82 bis maximal 117 Zentimetern. Die Haltestange lässt sich bei Bedarf schnell und ohne Werkzeug abmontieren.

success

Gummiseilfederung für leises und gelenkschonendes Fitness-Workout: Das Fitness-Minitrampolin von SportPlus ist mit Gummiseilen ausgestattet, die laut Herstellerangaben ein gelenkschonendes und leises Training ohne Nebengeräusche ermöglichen, sodass beispielsweise Fernsehen während der Trainingseinheit problemlos möglich ist. Das Sprungtuch ist in Kombination mit dem Gummiseil-System für ein maximales Nutzergewicht von 130 Kilogramm konzipiert.

Der Aufbau des Trampolins gestaltet sich laut Herstellerangaben einfach. Lediglich die Gummiseile sind einzeln anzubringen. Das hat jedoch den Vorteil, dass jedes Gummiseil im Falle der Abnutzung separat ersetzt werden kann. Neben einer detaillierten Aufbauanleitung enthält das SportPlus-Paket eine optionale Randabdeckung sowie Spezialwerkzeug zum Spannen der Seile. Sowohl die Gummiseile als auch das Sprungtuch, die Gummifüße sowie das Spannwerkzeug sind jederzeit nachbestellbar.

  • Gummiseilfederung für leises und gelenkschonendes Training
  • Höhenverstellbare Haltestange
  • Optionale Randabdeckung
  • Montage der Gummiseile erfordert etwas Kraft und Ausdauer

FAQ

Ist es möglich, die Spannung der Seile zu erhöhen?
Nein, die Spannung der Seile ist nicht einstellbar.
Wie laut ist das SportPlus SP-T-110 Minitrampolin?
Das Trampolin von SportPlus macht laut Kundenantworten bei Amazon kaum Geräusche. Der Hersteller gibt an, dass sich das Gerät in der Regel ohne Probleme zur Nutzung in Mietwohnungen eignet.
Ist eine Schutzmatte erforderlich, damit der Boden nicht beschädigt wird?
Die Gummifüße des SportPlus SP-T-110 Minitrampolins verhindern nicht nur ein Verrutschen des Geräts, sondern schützen laut Hersteller zugleich den Boden vor Beschädigungen. Eine Schutzmatte wird nicht benötigt.
Ist im Lieferumfang eine Gebrauchsanweisung enthalten?
Im Lieferumfang des SportPlus-Fitness-Minitrampolins ist eine Bedienungsanleitung zum Aufbau enthalten, die laut Kundenantworten auf Amazon Trainingstipps beinhaltet.
Ist das Trampolin klappbar?
Nein, das Minitrampolin ist nicht faltbar. Jedoch besteht die Möglichkeit, die Füße abzuschrauben, um ein platzsparendes Verstauen zu gewährleisten.

Was ist ein Minitrampolin?

Minitrampolin TestTrampolinhallen und -parks erfreuen sich großer Beliebtheit bei Jung und Alt. Ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene – das Trampolinspringen macht alle ein bisschen glücklicher. Gleichzeitig fördert die Bewegung auf dem Sprungtuch Gesundheit und Fitness. Ein Minitrampolin holt viele Vorteile in die eigenen vier Wände. Je nach Anwendungsbereich existieren spezielle Modelle – so etwa Varianten, die Kindern Spaß machen, oder Ausführungen, die Erwachsenen beim Erreichen von Zielen im Fitnessbereich dienen. Auch zum Abnehmen ist ein Minitrampolin geeignet.

Doch das richtige Modell für sich und seine Wohnung oder Garten zu finden, ist bei der Vielzahl an Angeboten nicht immer einfach. Wie groß sollte das Minitrampolin sein, um zum geplanten Training zu passen? Welche Federung ist die richtige? Und wo lauert das günstigste, aber gleichzeitig qualitativ ausreichende Angebot? Um bei der Beantwortung all dieser und weiterer Fragen und der Kaufentscheidung behilflich zu sein, sind im folgenden Ratgeber die wichtigsten Informationen rund ums Thema Minitrampolin zusammengefasst.

Ein Trampolin zeichnet sich durch ein elastisches Sprungtuch aus, das über ein Gestell gespannt ist. Auf dem gespannten Sprungtuch lässt sich auf und ab springen. Wie der Name schon sagt, ist ein Minitrampolin ein kleines Trampolin. Der Durchmesser des Sportgeräts liegt bei den meisten Modellen bei etwa einem Meter. Auch die Standfüße sind niedrig, sodass das Trampolin insgesamt nur wenig Platz einnimmt. Durch die geringe Größe eignen sich Minitrampoline perfekt für Sporteinheiten zu Hause. Im Winter oder ohne Garten besteht mit einem Minitrampolin die Möglichkeit, in Innenräumen spielerisch Fitness aufzubauen oder zu erhalten. Ein Minitrampolin eignet sich als Sportgerät für Jung und Alt, einfach nur zum Spaß oder für ein strukturiertes Training.

Wie funktioniert ein Minitrampolin?

Ein Minitrampolin kann an jedem beliebigen Ort in oder außerhalb der Wohnung platziert sein. Wichtig ist nur, dass das Sportgerät stabil steht und nicht wackelt oder gar umkippt – und schon kann das Trampolinspringen losgehen.

success

Das Internet bietet viele verschiedene Übungen, die auf dem Minitrampolin ausführbar sind. Einige Videos zeigen anschaulich, worauf der Ausführer achten sollte. Auch Erklärungen zu den speziellen Effekten auf Muskelausdauer und -kraft durch die einzelnen Übungen finden sich in den entsprechenden Artikeln und Videos. Bei manchen Modellen sind passende Übungsvideos im Lieferumfang enthalten, sodass das Training sofort beginnen kann.

Mit ein bisschen Training kann jeder selbst kreativ werden und eigene Übungen entwickeln. Das Springen ist ein Ganzkörpertraining und stärkt verschiedene Muskelgruppen. Schon wenige Minuten täglich sollen zu spürbaren Fortschritten führen.

7 Vorteile und Anwendungsbereiche des Minitrampolins

Minitrampolin VergleichDer eine oder andere positive Effekt des Trampolinspringens ist nicht offensichtlich. Die folgende Übersicht zeigt die Vorteile der Nutzung eines Minitrampolins auf.

  1. Spaß: Zunächst sei festgehalten, dass der Spaßfaktor des Trampolinspringens nicht abzustreiten ist. Ob Jung oder Alt – die meisten erfreuen sich am spielerischen Hüpfen. Nicht umsonst gibt es immer mehr Trampolinparks und -hallen. Also warum nicht gleich ein eigenes platzsparendes Trampolin für zu Hause anschaffen?
  2. Sport für Kinder: Heute stehen Kinder mehr Freizeitaktivitäten zur Auswahl denn je. Mit Blick auf Smartphones, Spielekonsolen, Netflix und Co. sind viele der Aktivitäten jedoch leider nicht mit Bewegung verbunden. Doch für Kinder ist ausreichend Bewegung essenziell. Ein Minitrampolin kann hier helfen. Zum einen lässt sich das Trampolinspringen ohne große Schwierigkeiten in den Alltag einbauen, da das Gerät schnell aufgebaut und sofort verwendbar ist. Zum anderen ist der Spaßfaktor für Kinder immens.
  3. Fitness: Viele nutzen ihr Minitrampolin für den Aufbau und die Erhaltung der eigenen Fitness. Dazu ist das Sportgerät sehr gut geeignet. Für diesen Anwendungsbereich existieren auch spezielle Trainingsprogramme. Für den Anfang lohnt es sich, mit einem strukturierten Plan zu starten.
  4. Balance: Nicht nur die Fitness, auch die Balance lässt sich mit einem Trampolin sehr gut trainieren. In vielen Sportarten ist eine gute Balance gefragt, jedoch kommt sie in vielen Trainings leider zu kurz. Das Trampolinspringen schult das Zusammenspiel der verschiedenen Muskeln, das wesentlich zu einer guten Balance beiträgt. Spezielle Übungen dienen einem noch intensiveren Training und der Feinabstimmung.
  5. Gewichtsabnahme: Mit der körperlichen Betätigung beim Trampolinspringen steigt der Kalorienverbrauch. So ist ein Minitrampolin ein guter Begleiter beim Wunsch, Gewicht zu verlieren. Wird die Bewegung mit der richtigen Ernährung kombiniert, steht einem neuen leichteren Ich nichts mehr im Wege.
  6. Körperliche Gesundheit: Es muss beim Trampolinspringen nicht immer gleich um den Aufbau von Muskeln und Fitness gehen. Schon ein paar Minuten Training an einigen Tagen in der Woche können sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Sport stärkt Herz, Kreislauf sowie Immunsystem und die gesamte Gesundheit. Auch das Gehirn trainiert beim Einüben neuer Bewegungsabläufe unbewusst. Das Training auf dem Trampolin schont außerdem – im Gegensatz zu einigen anderen Sportarten – die Gelenke.
  7. Psychische Gesundheit: Beim Sport setzt der Körper Endorphine frei – macht das Ganze auch noch Spaß, in noch größeren Mengen. Endorphine machen uns glücklich und genauso funktioniert auch der positive Effekt des Trampolinspringens. Die Bewegung baut Stress ab und löst Spannungen. Die positiven Effekte auf Körper und Geist nach einem Training steigern gleichzeitig das Selbstwertgefühl und die allgemeine Zufriedenheit.

Welche Arten von Minitrampolinen gibt es?

Tipps & HinweiseDer Handel bietet viele unterschiedliche Minitrampolin-Modelle. Minitrampolin ist nicht gleich Minitrampolin. Manche Modelle eignen sich sehr gut als Unterstützung beim Fitnessaufbau, andere sind gut für Kinder. Unterschiede zwischen den Modellen gibt es außerdem bei der Federung. Der folgende Abschnitt stellt die gängigsten Arten von Minitrampolinen vor.

Einteilung nach Anwendungsgebiet
Obwohl sich die meisten Minitrampolin-Modelle ähneln und demselben Funktionsprinzip folgen, existieren unterschiedliche Varianten für spezielle Bereiche.

  • Zimmertrampolin: Das Zimmertrampolin ist das Standardmodell. Spricht jemand von einem Minitrampolin, so ist meist diese Variante gemeint. Das Zimmertrampolin ist einfach aufgebaut und platzsparend designt, sodass es in fast jede Wohnung passt.
  • Fitnesstrampolin: Auch den Begriff Fitnesstrampolin nutzen viele Menschen synonym zum Minitrampolin. Grund hierfür ist, dass sich die meisten Minitrampoline für Fitnessübungen eignen. Trotzdem gibt es auch spezielle Modelle, etwa mit Markierungen auf dem Sprungtuch, die die Ausführung des Trainings erleichtern und sehr gut zum Fitnesssport auf dem Trampolin passen.
  • Gartentrampolin: Minitrampoline für den Garten sind oft weniger platzsparend als die für Innenräume. Dafür zeichnen sie sich durch ihre Robustheit aus – schließlich müssen sie Wind und Wetter so gut wie möglich standhalten. Auch wenn Modelle für den Garten sehr robust konzipiert sind, erhöht der richtige Schutz die Langlebigkeit des Produkts.
    success

    Eine passende Plane hilft, Regen und Unwetter abzuhalten. Sofern möglich, ist das Unterstellen des Sportgeräts beziehungsweise die Unterbringung im Gartenhaus empfehlenswert. Im Sommer ist auf diese Weise der Schutz des Trampolins vor starker dauerhafter Hitzeeinstrahlung gewährleistet. Bei mildem Wetter kann das Gartentrampolin aber auch länger ungeschützt draußen stehen.

    Da der Boden draußen auch einmal etwas uneben sein kann, besitzen einige Gartentrampoline spezielle Füße zur festen Verankerung im Boden. So ist eine ausreichende Stabilität gesichert.

  • Tipps

  • Aufblasbares Minitrampolin: Aufblasbare Minitrampoline funktionieren nach dem gleichen Grundprinzip wie Luftmatratzen. Das macht diese Modelle sehr platzsparend. Einfach in einer Kiste oder einem Schrank aufbewahrt, ist das Trampolin bei Bedarf schnell mit Luft gefüllt. Ein spezielles Feature aufblasbarer Trampoline ist die Anwendungsmöglichkeit im Wasser. So ist auch der Spaß im Urlaub am Meer oder im Pool garantiert.
  • Kindertrampolin: Die meisten Minitrampoline sind auch für Kinder geeignet. Dennoch gibt es spezielle Modelle für die Kleinsten. Kindertrampoline sind noch kleiner als die üblichen Minitrampoline und zeichnen sich durch ihre bunte Gestaltung aus. So hat ein Kind noch mehr Spaß am Hüpfen.
  • Minitrampolin mit Schutznetz: Obwohl das Trampolinspringen in der Regel nicht gefährlich ist, gibt es Minitrampoline mit Schutznetz. Ein Schutznetz kann vor allem für Kleinkinder oder im Rahmen des Einübens komplizierter und hoher Sprünge eine sinnvolle Absicherung sein. Bei stabilem Stand des Sportgeräts und adäquater Ausführung gängiger Übungen ist ein solches Netz in der Regel nicht notwendig.

Einteilung nach Federung
Neben dem Anwendungsbereich lass sich Minitrampoline nach der Art der Federung einteilen. Die meisten Trampoline besitzen eine Stahl- oder Gummifederung. Der folgende Abschnitt erläutert die Unterschiede der beiden verschiedenen Systeme.

  • Stahlfederung: Stahlfedern sind sehr robust. Sie halten sowohl höherem Gewicht als auch widrigen Umgebungsbedingungen solide stand. Das Sprunggefühl ist nicht ganz so weich wie bei anderen Systemen. Für Kinder mit geringerem Gewicht oder bei Gelenkbeschwerden sind Gummifederungen meist vorzuziehen. Soll das Minitrampolin jedoch sehr belastbar sein, ist die Stahlfederung das Richtige.
  • Gummifederung: Eine Federung aus Gummibändern ist nicht so robust wie eine Stahlfederung, überzeugt aber durch ein sehr weiches und elastisches Sprunggefühl. Vor allem bei orthopädischen Vorerkrankungen ist die Elastizität des Trampolins entscheidend, um die Gelenke zu schonen. Auch für Kinder und Personen mit geringem Gewicht ist die Gummifederung oft die angenehmere Variante. Bei höherem Körpergewicht oder hohen geplanten Belastungen für das Trampolin ist die Stahlfederung die bessere Wahl.

Die beschriebenen Eigenschaften der Modelle in Abhängigkeit von der eingebauten Federung sind lediglich grobe Übersichten. Die Produktinformationen geben einen Überblick über die Eckdaten der einzelnen Modelle. Auch Kundenrezensionen vermitteln einen guten Eindruck bezüglich der Nutzungsmöglichkeiten eines bestimmten Minitrampolins.

Vor- und Nachteile des Kaufs im Discounter, Fachgeschäft oder Onlinehandel

Das beste MinitrampolinSowohl Online- als auch Fachhandel bieten verschiedene Trampolinmodelle an. Auch im Discounter finden sich mit etwas Glück hin und wieder Minitrampoline im Sortiment. Der nachfolgende Abschnitt fasst die Vor- und Nachteile der verschiedenen Anbieter zusammen.

Kauf beim Discounter
Hin und wieder finden sich im Sortiment eines Discounters Minitrampoline. Der klare Pluspunkt beim Kauf im Discounter ist der günstige Preis. Im Discounter sind richtige Schnäppchen zu ergattern. Doch ist Vorsicht geboten! Manchmal gehen niedrige Preise mit deutlichen Abstrichen bezüglich der Qualität einher.

Eine vorherige Recherche – beispielsweise im Internet – gibt Aufschluss darüber, ob das Produkt den jeweiligen Ansprüchen genügt. Denn was nutzt ein Trampolin, das nach wenigen Nutzungen bereits den Geist aufgibt? Das führt zu einem weiteren häufigen Problem beim Kauf im Discounter. Reparaturen oder den Erwerb von Ersatzteilen sehen die Angebote meist nicht vor.

Minitrampolin aus dem Fachgeschäft
Viele Fachgeschäfte für Sportgeräte bieten Minitrampoline an. Wer im lokalen Fachgeschäft kauft, profitiert von einer professionellen Beratung. Ein weiterer großer Vorteil ist die Möglichkeit, das Trampolin auszuprobieren. Außerdem lässt sich ein Eindruck davon gewinnen, wie das Trampolin aussieht und wie viel Platz das Sportgerät benötigt.

Auch nach dem Kauf bringt der Fachhandel Vorteile mit sich. Bei Problemen mit dem Gerät oder Schäden bieten viele Fachgeschäfte einen guten Service bezüglich Umtausches, Reparaturen und Ersatzteilverkäufen an. Doch all das hat seinen Preis – und das ist der größte Nachteil der Fachgeschäfte. Die Anschaffungskosten sind oft deutlich höher als etwa im Internet.

Des Weiteren ist das Sortiment im Fachgeschäft begrenzt. Je nach Größe des Ladens steht möglicherweise nur ein Artikel zum Verkauf, sodass ein Vergleich verschiedener Produkte kaum möglich ist. Um zwischen mehreren Minitrampolinen zu wählen, ist ein Besuch mehrerer Fachgeschäfte nötig, was viel Zeit und Mühe in Anspruch nimmt.

  • Professionelle Beratung
  • Ausprobieren möglich
  • Service, Reparaturen und Ersatzteile
  • Hohe Anschaffungskosten
  • Begrenztes Sortiment
  • Anfahrt und Bindung an Öffnungszeiten

Kauf im Internet
Achtung: Das sollten Sie wissen!Der Onlinehandel bietet mindestens genauso viele Produkte wie der Einzelhandel an. Der Onlinekauf ist eine flexible Option, die jederzeit zur Verfügung steht. Statt einer Bindung an Öffnungszeiten, Anfahrtswege oder andere erschwerende Umstände ist der Einkauf ganz einfach und schnell getätigt, wenn gerade Zeit ist.

Zwar fehlt die persönliche Beratung wie im Fachgeschäft, doch der Handel ist sehr gut auf Onlinekäufer eingestellt. Wer ein wenig recherchiert, erhält in der Regel alle wichtigen Produkt- und Herstellerinformationen und profitiert durch das Lesen von Kundenrezensionen von den Erfahrungen anderer Käufer. Außerdem sind die Preise günstiger. Mit geringem Zeitaufwand ist ein Vergleich verschiedener Angebote von zu Hause aus erledigt und schnell das günstigste Angebot ausfindig gemacht.

Die Auswahl an Produkten ist viel größer als sie in einem Geschäft mit begrenzten räumlichen Möglichkeiten sein könnte, sodass sich sehr wahrscheinlich das passende Minitrampolin für alle Vorstellungen findet. Auch in Bezug auf Umtausch, Reparaturen und Ersatzteile steht der Onlinehandel dem Fachgeschäft meist in nichts nach. Renommierte Hersteller und Verkäufer verfügen in der Regel auch über einen guten Service. Ein Blick in die Kundenrezensionen vermittelt oft einen Eindruck über die Rahmenbedingungen des Services.

  • Flexibilität durch Wegfallen von Anfahrt und Bindung an Öffnungszeiten
  • Profitieren von Erfahrungen anderer Kunden in Kundenrezensionen
  • Verfügbarkeit aller Produkt- und Herstellerinformationen im Internet
  • Günstige Preise durch einfachen Vergleich von Angeboten
  • Große Auswahl an Produkten und Herstellern
  • Fehlende persönliche professionelle Beratung
  • Ausprobieren des Produkts vor Kauf nicht möglich
  • Service und Reparatur gegebenenfalls unklar

Welches Zubehör gibt es für Minitrampoline?

Für Minitrampoline gibt es verschiedenes Zubehör. Einige der Teile sind in vielen Modellen bereits von vornherein eingebaut. In diesem Fall sind sie in der Regel trotzdem zusätzlich als Ersatzteile verkäuflich. Der richtige Ansprechpartner für Ersatzteile oder Zubehör im Allgemeinen ist zunächst der Hersteller. Der folgende Abschnitt zählt einige Ersatzartikel, Zubehör und besondere Gadgets auf.

info

Bisweilen lohnt es sich, schon bevor es zu Schäden am Minitrampolin kommt – oder schon beim Kauf des Sportgeräts – Ersatzteile zu erwerben. Die Bestandteile der Federung sind einer hohen Belastung ausgesetzt und anfällig für Verschleiß. Mit dem frühen Kauf steht immer alles bereit, sodass im Rahmen eines schnellen Austausches keine lange Trainingspause entsteht.

Mit einem rechtzeitigen Kauf lassen sich Schwierigkeiten bei der Beschaffung der Ersatzteile vermeiden. Dazu kann es etwa kommen, wenn der Hersteller das Modell im Laufe der Zeit aus seinem Sortiment nimmt und deshalb nicht mehr über passende Ersatzteile verfügt.

Werkzeuge
Minitrampoline TestDer Aufbau und die Reparatur mancher Minitrampoline benötigen gegebenenfalls spezielle Werkzeuge. In diesem Fall bietet der Hersteller des Sportgeräts das entsprechende Equipment in der Regel zum Kauf an. Gelegentlich lohnt es sich, schon beim Kauf des neuen Sportgeräts die wichtigsten Werkzeuge mitzunehmen.

Füße und Federn des Minitrampolins sind hohen Belastungen ausgesetzt, sodass es – je nach Häufigkeit der Nutzung – im Laufe der Zeit zu Schäden kommen kann. Der frühzeitige Erwerb der Werkzeuge stellt eine schnelle und unkomplizierte Reparatur sicher.

Randabdeckung

Einige Minitrampoline verfügen von vornherein über eine Randabdeckung, die sowohl die Federung vor Schmutz und anderen Einwirkungen schützt als auch den Nutzer – vor allem Kinder – vor Verletzungen an scharfen oder spitzen Teilen bewahrt. Verfügt das ausgewählte Modell nicht über eine Randabdeckung oder ist sie nach einer gewissen Nutzungszeit beschädigt, ist es empfehlenswert, den Schutz durch passendes Zubehör zu gewährleisten.

Sicherheitsnetz
Minitrampoline haben selten ein Sicherheitsnetz, da sie nicht sehr hoch sind und ein Fall in der Regel nicht mit schwerwiegenden Verletzungen einhergeht. Trotzdem kann es vor allem bei Kleinkindern sinnvoll sein – zumindest zu Beginn – ein Sicherheitsnetz anzubringen. Schutznetze sind häufig als Zubehör zum Nachrüsten erhältlich.

Antirutschsocken
Die Sprungtücher einiger Minitrampoline sind sehr glatt. Mit normalen Socken besteht die Gefahr, beim Springen zu verrutschen oder hinzufallen. Vor allem bei der Ausführung komplizierter Übungen oder für Kinder sind Antirutschsocken eine gute Möglichkeit, Unfälle zu vermeiden.

Pulsgurt
Pulsgurte oder -uhren bieten die Option, die Fitness zu tracken. So behalten derartige Geräte den Trainingsfortschritt im Blick. Eine Anpassung des Trainings an die Herzfrequenz gehört ebenfalls zu den Nutzungsmöglichkeiten. Auf diese Weise ist ein Ausreizen der Leistungsgrenze ohne die Gefahr einer Überlastung gewährleistet. Gesundheit und sportliche Auslastung sind somit gleichermaßen sicher.

Trainingsvideos
Die besten MinitrampolineDer Lieferumfang einiger Minitrampoline enthält bereits ein Trainingsvideo, sodass dem Trainingsbeginn nichts im Wege steht. Ohne Trainingsvideos im Lieferumfang lohnt sich ein Blick auf die Internetseite des Herstellers oder Händlers. Häufig findet sich die Möglichkeit, Trainingsvideos zusätzlich zu erwerben.

Das Internet bietet kostenlos zugängliche Erklärungen zu Übungen auf dem Minitrampolin. Vom Hersteller erstellte Trainingsvideos sind jedoch auf das spezielle Trampolinmodell abgestimmt und somit der perfekte Start in das richtige Training mit dem neuen Sportgerät.

Haltegriff

Einige Minitrampoline – vor allem für den Fitnessbereich – sind mit einem Haltegriff ausgestattet, andere nicht. Einige Hersteller und Händler führen Haltegriffe zum Nachrüsten im Sortiment. Auch bei einer Beschädigung des Griffs gibt es geeignetes Zubehör. Einen Haltegriff benötigt, wer zu Beginn Schwierigkeiten mit der Balance auf dem Sprungtuch hat.

Worauf ist beim Kauf eines Minitrampolins zu achten? – 10 hilfreiche Tipps

Wussten Sie folgendes?Die Produktauswahl an Minitrampolinen ist sehr groß. Sich in diesem Angebot zurechtzufinden und das Richtige herauszufischen, kann schwierig sein. Die folgenden Tipps zeigen, auf welche Punkte es bei der Auswahl eines passenden Minitrampolins ankommt und sollen bei der Kaufentscheidung helfen.

  1. Geeignete Größe: Den meisten Nutzern von Minitrampolinen steht ein begrenzter Platz für das Sportgerät zur Verfügung. Nicht jeder möchte das Trampolin immer am Nutzungsort stehen lassen. Viele wünschen sich, das Gerät bei Bedarf verstauen zu können. Eine Auseinandersetzung mit den Maßen des Wunschmodells und dem zur Verfügung stehenden Platz gehört zur Kaufentscheidung dazu. Ohne Platzschwierigkeiten ist die Größe womöglich nicht ganz so entscheidend. In diesem Fall lohnt es sich, die räumlichen Möglichkeiten voll auszuschöpfen.
  2. Gewicht des Minitrampolins: Das Gewicht ist relevant, wenn das Minitrampolin später nicht dauerhaft an einem Ort steht. Ein geringes Gewicht erleichtert die Handhabung beim Verstauen, Aufstellen und Umstellen des Sportgeräts. Die Stabilität des Trampolins sollte jedoch nicht unter einem zu geringen Gewicht leiden.
  3. Durchmesser der Sprungfläche: Das Trampolin sollte nicht zu groß und nicht zu klein für die geplanten Übungen sein. Bei einem Trampolin für Kinder reicht ein etwas geringerer Durchmesser aus. Beim Wunsch, komplizierte Übungen und Sprünge zu erlernen und trainieren, könnte ein größerer Durchmesser besser geeignet sein.
  4. Höhe des Trampolins: Die meisten Minitrampoline haben Standfüße mit geringer Höhe. Trotzdem existieren Unterschiede. Bei Verwendung des Sportgeräts in Innenräumen mit nicht allzu großer Deckenhöhe ist die Höhe des Trampolins ausschlaggebend für die Kaufentscheidung. Auch die Art der Übungen, aus denen das spätere Training bestehen soll, ist relevant.
  5. success

    Bei größeren Sprüngen ist ein Minitrampolin mit flachen Standfüßen gefragt. Beim Sportgerät für den Garten ist mehr Flexibilität möglich. Hier dürfen die Standfüße etwas höher sein.
    Das sollten Sie sich merken!

  6. Maximale Belastbarkeit: Das maximale Gewicht der Belastung ist vor allem für den Gebrauch durch Erwachsene relevant. Für viele Modelle liegt die maximale Belastbarkeit bei 100 Kilogramm. Für Kinder sind die meisten Sportgeräte also geeignet. Erwachsene mit über 100 Kilogramm Körpergewicht sollten einen Blick in die Produktinformationen werfen, um Unfälle zu vermeiden und kein Sicherheitsrisiko einzugehen.
  7. Randabdeckung: Eine Randabdeckung schützt nicht nur die Bauteile der Federung vor Schäden. Auch für den Anwender bietet dieses Zubehör einen Schutz vor Verletzungen. Beim Gebrauch des Minitrampolins durch Kinder ist aus Sicherheitsgründen ein Modell mit Randabdeckung zu bevorzugen oder das nachträgliche Ausrüsten mit einem solchen Schutz ratsam.
  8. Passende Federung: Weiter oben im Ratgeber findet sich ein Abschnitt mit Erklärungen zu den gängigen Arten der Federung bei Minitrampolinen. Um die richtige Federung zu wählen, sollte vor dem Kauf klar sein, wer das Trampolin auf welche Art und Weise benutzen möchte.
  9. Zubehör und Ersatzteile: Bei No-Name-Produkten aus dem Discounter kommt es häufig zu Schwierigkeiten bei der Suche nach Ersatzteilen oder anderem Zubehör. Bisweilen verkaufen die Händler für die entsprechenden Modelle gar kein Zubehör. Wer sich die Option des Erwerbs von Ersatzteilen und Zubehör offenhalten möchte, sollte eher auf Minitrampoline renommierter Hersteller zurückgreifen. Ein Blick in Kundenrezensionen verschafft einen guten Eindruck vom Service des jeweiligen Herstellers oder Händlers.
  10. Design des Modells: Das Design ist nicht für jeden der entscheidende Faktor beim Kauf eines Minitrampolins. Das Sportgerät entwickelt sich jedoch womöglich zu einer Art Möbelstück in der Wohnung. Das Modell sollte also auch optisch ausreichend zusagen. Minitrampoline für Kinder gibt es in vielen verschiedenen Farben, sodass die Kleinen gleich noch mehr Spaß am Hüpfen haben.
  11. Preis des Minitrampolins: Minitrampoline gibt es in verschiedenen Preisklassen. Höhere Preise gehen oft mit einer besseren Qualität einher. Das muss jedoch nicht immer der Fall sein. Um auch teurere Modelle zu einem niedrigen Preis zu erhalten, sollte dem Kauf ein Vergleich von Angeboten vorausgehen. So lässt sich das perfekte Minitrampolin zum besten Preis finden.

Wie gut eignet sich das Trampolinspringen zum Abnehmen?

Trampolinspringen eignet sich sehr gut zum Abnehmen. Da es ein Ganzkörpertraining ist, ist das Verbrennen von Kalorien ein Kinderspiel. In der Stunde ist ein Verbrauch bis über 1.000 Kilokalorien möglich. Damit schneidet das Trampolinspringen im Vergleich zu vielen anderen Sportarten – wie etwa Joggen – sehr gut ab. Wie viele Kalorien ein bestimmtes Training auf dem Trampolin verbrennt, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Mit steigender Trainingsintensität nimmt der Kalorienverbrauch zu.

info

Männer verbrennen aufgrund der größeren Muskelmasse bei ähnlicher Betätigung meist mehr als Frauen. Auch das Körpergewicht spielt eine Rolle. Je höher das Gewicht, desto höher der Kalorienverbrauch. Immer wichtig beim Abnehmen ist: Eine Beschränkung des Trainings auf vereinzelte Tage ist nicht sinnvoll. Jeden Tag 20 Minuten Training rentieren sich langfristig mehr als einmal pro Woche 2 Stunden. Trotzdem sollte der Trainingsplan in den Alltag passen – denn auch Stress ist einem Gewichtsverlust nicht zuträglich.

UnterschiedeEin großer Vorteil des Trampolinspringens gegenüber Sportarten wie Joggen ist die Schonung der Gelenke. Vor allem bei Menschen mit höherem Gewicht sind die Gelenke und alle dazugehörigen anatomischen Strukturen sehr beansprucht. Eine Joggingeinheit auf einem schlecht gepolsterten Laufband oder einem harten Waldweg tut dem Körper keinen Gefallen. Das Trampolinspringen ist eine gute Alternative und vereint einen hohen Kalorienverbrauch mit der Schonung der Gelenke.

Welche Übungen sind als Anfänger auf dem Minitrampolin empfehlenswert?

Im Internet gibt es viele Videos zu diesem Thema. Einige Hersteller bieten eigene Trainingsvideos für ihre verschiedenen Minitrampoline an. Die Nutzung der Hilfestellung ist sehr zu empfehlen. Sie verschafft schon zu Beginn einen guten Eindruck davon, was auf dem Minitrampolin möglich ist und was nicht.

Das erste Ausprobieren sollte zunächst aus einfachen Übungen bestehen, um ein Gefühl für das elastische Sprungtuch zu bekommen. Vieles ist nicht so einfach wie auf festem Untergrund. Bei mehr Sicherheit ist eine Fortsetzung des Trainings mit schwierigeren Balance- und Fitnessübungen möglich. Wer am Ball bleibt, wird sich bald über merkliche Fortschritte freuen. Doch Vorsicht vor zu viel Übermut, der zu Verletzungen führen kann.

Was kostet ein Minitrampolin?

Minitrampoline sind in verschiedenen Preisklassen erhältlich. Günstige Modelle sind bereits ab etwa 50 Euro zu haben. Vor allem die Minitrampoline für Kinder und vom Discounter sind in der unteren Preisklasse zu finden. Minitrampoline, die für ein intensives Fitnesstraining gedacht sind oder mit viel Zubehör geliefert werden, können bis zu 200 Euro kosten.

Welche Hersteller und Marken bieten Minitrampoline an?

FragezeichenMinitrampoline gibt es von vielen unterschiedlichen Herstellern und Marken. Zu den bekannten zählen beispielsweise:

  • Hudora
  • Relaxdays
  • Maximus
  • Homcom
  • Physionics
  • SportPlus

Gibt es einen Minitrampolin-Test der Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat bisher keinen Minitrampolin-Test durchgeführt. Auf der Internetseite des Testportals finden sich aber einige Tests, Artikel und Meldungen zu ähnlichen Themen, die ebenfalls interessant sein können. Einige Meldungen, wie etwa dieser Hinweis kommen zu dem Schluss, dass große Gartentrampoline ernst zu nehmende Risiken bergen. Sie animieren zu gefährlichen Sprüngen und zum gemeinsamen Springen. Das Verletzungsrisiko ist dadurch hoch.

Diese Regeln dürften auch für Minitrampoline gelten – mit dem Unterschied, dass viele komplizierte Sprünge, zu denen ein großes Trampolin einlädt, auf einem Minitrampolin von vornherein nicht durchführbar sind. Ein Minitrampolin scheint somit eine gute Alternative zu sein, wenn Gesundheit, Fitness oder Gewichtsverlust im Vordergrund stehen.

Gibt es einen Minitrampolin-Test von Öko-Test?

Auch Öko-Test hat bisher keinen Minitrampolin-Test durchgeführt. Zu Trampolinen stellt das Testportal bisher kaum Informationen zur Verfügung. Möglicherweise ändert sich dies in Zukunft in Anbetracht des immer weiter steigenden Gesundheitsbewusstseins vieler Menschen. Bei Interesse für die Themen Abnehmen und Gesundheit könnte dieser allgemeine Ratgeber von Öko-Test interessant sein.

Glossar

Federung
Eine Federung dient der Dämpfung von Stößen beziehungsweise Druck. Ohne Federung wäre Trampolinspringen auf dem Minitrampolin nicht möglich.
Kalorien
Kalorien sind eine Maßeinheit für Energie beziehungsweise Wärmemenge. Sie beschreiben die Energie, die notwendig ist, um 1 Gramm Wasser um 1 Grad Celsius zu erwärmen. In der Physik ist als Einheit für die Energie das Joule geläufiger.
Pulsgurt
Ein Pulsgurt ist ein Gerät zum Tracking von Vitalparametern, vor allem der Herzfrequenz. Der Pulsgurt ist zum Anbringen um die Brust konzipiert. So kann der Anwender beim Sport seinen Puls festhalten und die Daten später auswerten, um das Training optimal an seine Fitnessziele anzupassen.
Randabdeckung
Eine Randabdeckung ist ein ringförmiges Polster aus Schaumstoff oder ähnlichem Material mit einem Plastiküberzug. Sie liegt auf den Federn und dem Gestell des Minitrampolins, um Verletzungen durch Aufkommen oder Hängenbleiben an diesen Bestandteilen des Sportgeräts vorzubeugen.

Minitrampoline-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Minitrampolin

  Produkt Datum Preis  
1. Relaxdays Minitrampolin 05/2021 44,90€ Zum Angebot
2. Kinetic Sports Minitrampolin 07/2021 52,99€ Zum Angebot
3. MaXimus Pro Minitrampolin 07/2021 204,00€ Zum Angebot
4. HOMCOM A71-009RD Minitrampolin 07/2021 38,17€ Zum Angebot
5. Physionics MTRPL01 Minitrampolin 07/2021 37,95€ Zum Angebot
6. MaXimus HIIT Bounce PRO Minitrampolin 05/2021 225,00€ Zum Angebot
Autoren Tipp:

Autoren Tipp:

  • SportPlus SP-T-110 Minitrampolin