Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

9 unterschiedliche Motorikwürfel im Vergleich – finden Sie Ihren besten Motorikwürfel zur Entwicklung der motorischen Fähigkeiten – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Was ist eigentlich genau „Motorik“? Nun, Wikipedia definiert sie als „Gesamtheit der Aktionen der Skelettmuskulatur“. Den Unterbegriff Grobmotorik beschreibt die schlaue Online-Enzyklopädie als „die noch unfertigen Bewegungsabläufe in einer ersten Aneignungsphase“ und Feinmotorik als „Bewegungsabläufe in fortgeschrittenen oder ausgereiften Lernstadien“. Das trifft es exakt, denn die (meist) wohlkoordinierten Bewegungen, die wir Erwachsene so selbstverständlich ausführen, wollen im Kindesalter erst einmal mühsam angeeignet, immer wieder geübt und so erlernt werden.

Hier kommen die Motorikwürfel ins Spiel: Kinder ab 12 Monaten können damit aus eigener Motivation heraus ihre Grob- und Feinmotorik, die Augen-Hand-Koordination, die Problemlösefähigkeit sowie das dreidimensionale Verständnis verbessern und die Welt entdecken. Mit Spielelementen wie Drehscheiben, Sortierern, Schleifen, Zahnrädern oder Labyrinthen trainieren die Kleinen spielerisch Bewegungen wie Schieben, Ziehen, Drücken, Greifen und Halten. Ein Motorikwürfel vereint verschiedenste Herausforderungen und regt zum Finden von Lösungsstrategien an. Einige Würfel bieten lustige Tierköpfe für Tierfreunde und erzeugen darüber hinaus Geräusche oder Musik und erweitern das Lernen so um eine weitere Ebene. Manche Modelle lassen sich zudem mit Wasserfarbe bemalen.

Der nachfolgende Vergleich stellt 9 Motorikwürfel ausführlich vor und geht auf die Altersempfehlung, die jeweiligen Funktionen, Besonderheiten und Lerneffekte ein. Der anschließende Ratgeber erklärt detailliert den Nutzen dieses Lernspielzeugs, die wichtigsten Kaufkriterien und nennt die typischsten Funktionen der einzelnen bespielbaren Seiten eines Motorikwürfels. Abschließend gibt es wertvolle Tipps für den Kauf, und der FAQ-Bereich klärt die häufigsten Fragen zum Thema. Zum Schluss geben wir einen Überblick über Motorikwürfel-Tests von Stiftung Warentest und Öko-Test.

4 Motorikwürfel mit Motorikschleifen im großen Vergleich

Hape Kleine Tierchen Motorikwürfel
Amazon-Bewertung
(3.020 Kundenbewertungen)
Altersempfehlung
Ab 12 Monate
Förderung von
Hand-Augen-Koordination, Motorik, Konzentration und Geschicklichkeit
Material
Holz
Design
Kleine Tierchen
Bespielbare Seiten
5 Seiten
Motorikschleifen
Weitere Funktionen
Kugelbahn, Farben- und Formsortierer, Drehscheibe, Labyrinth und Hammer
Größe
35 x 35 x 55,5 Zentimeter
Besonderheiten
Vielfältiges Motoriktraining, Motorikschleifen mit Gesichtern, massive Konstruktion, langanhaltende und unbedenkliche Farben auf Wasserbasis, nach DIN EN 71 zertifiziert und Allrounder für langen Spielspaß
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 95,21€ Idealo 99,99€ Otto 124,99€ Alternate 92,90€ babymarkt 99,99€ Ebay 109,99€ Thalia 117,99€ Baur 124,99€
EverEarth 7-in-1-Gartenspielcenter Motorikwürfel
Amazon-Bewertung
(1.409 Kundenbewertungen)
Altersempfehlung
Ab 12 Monate
Förderung von
Formerkennung, Hand-Augen-Koordination, kreatives Denken, Farberkennung, Konzentration, Geschicklichkeit, Sortierfähigkeit und motorische Fähigkeiten
Material
Holz
Design
Großes Gartenspielcenter
Bespielbare Seiten
7 Seiten
Motorikschleifen
Weitere Funktionen
Zahlenbaum-Labyrinth, diverse Sortierklötze, Würfel, Kugeln, Zahnräder und Rechenbrett
Größe
Keine Angaben
Besonderheiten
FSC-zertifiziertes Material, erfüllt europäische Richtlinien, zahlreiche Spieloptionen für Spaßfaktor, fünf Formen und Baumwolltasche inklusive, einfache Reinigung und hohe Langlebigkeit
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 87,99€ Idealo 94,15€ Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen babymarkt 87,99€ myToys 88,99€
Eichhorn Color Spielcenter Motorikwürfel
Amazon-Bewertung
(2.683 Kundenbewertungen)
Altersempfehlung
Ab 12 Monate
Förderung von
Feinmotorik, Geschicklichkeit, Hand-Augen-Koordination, Lernprozess von Formen und Farben
Material
Birkensperrholz, MDF
Design
Buntes Spielcenter
Bespielbare Seiten
5 Seiten
Motorikschleifen
Weitere Funktionen
Spieluhr mit zwei Zeigern, Motorikspiel als Labyrinth, Drehspiel mit Zahnrädern und fünf Form-Steckbausteine
Größe
20 x 20 x 37 Zentimeter
Besonderheiten
Entfernbare Motorikschleife, unbedenkliche Farben auf Basis von Wasser, von unabhängigem Prüfinstitut getestet und natürliches Holz
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 21,93€ Idealo 22,99€ Otto 32,49€ Alternate 22,99€ babymarkt 25,38€ Ebay 27,91€ Media Markt 28,99€ myToys 28,99€
TOP BRIGHT 7-in-1-Holzmotorikwürfelspielzeug Motorikwürfel
Amazon-Bewertung
(1.807 Kundenbewertungen)
Altersempfehlung
Ab 12 Monate
Förderung von
Form- und Farberkennung, Feinmotorik, Hand-Augen-Koordination und Problemlösefähigkeit
Material
Holz
Design
Kartoon-Tiergesichter
Bespielbare Seiten
7 Seiten
Motorikschleifen
Weitere Funktionen
Erkennungsuhr, Perlenlabyrinth, Farbzählperlen, Regenbogenbekleidung, Formanpassung, Flip-Board und Labyrinth
Größe
Keine Angaben
Besonderheiten
Multifunktionales Design, keine Montage notwendig, keine verschluckbaren Kleinteile, kompaktes Design, abnehmbare Motorikschleife, robust und langlebig, ohne Kanten, unbedenkliche Farben auf Wasserbasis und BPA-frei
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 35,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell Hape Kleine Tierchen Motorikwürfel EverEarth 7-in-1-Gartenspielcenter Motorikwürfel Eichhorn Color Spielcenter Motorikwürfel TOP BRIGHT 7-in-1-Holzmotorikwürfelspielzeug Motorikwürfel
Amazon-Bewertung
(3.020 Kundenbewertungen)
(1.409 Kundenbewertungen)
(2.683 Kundenbewertungen)
(1.807 Kundenbewertungen)
Altersempfehlung Ab 12 Monate Ab 12 Monate Ab 12 Monate Ab 12 Monate
Förderung von Hand-Augen-Koordination, Motorik, Konzentration und Geschicklichkeit Formerkennung, Hand-Augen-Koordination, kreatives Denken, Farberkennung, Konzentration, Geschicklichkeit, Sortierfähigkeit und motorische Fähigkeiten Feinmotorik, Geschicklichkeit, Hand-Augen-Koordination, Lernprozess von Formen und Farben Form- und Farberkennung, Feinmotorik, Hand-Augen-Koordination und Problemlösefähigkeit
Material Holz Holz Birkensperrholz, MDF Holz
Design Kleine Tierchen Großes Gartenspielcenter Buntes Spielcenter Kartoon-Tiergesichter
Bespielbare Seiten 5 Seiten 7 Seiten 5 Seiten 7 Seiten
Motorikschleifen
Weitere Funktionen Kugelbahn, Farben- und Formsortierer, Drehscheibe, Labyrinth und Hammer Zahlenbaum-Labyrinth, diverse Sortierklötze, Würfel, Kugeln, Zahnräder und Rechenbrett Spieluhr mit zwei Zeigern, Motorikspiel als Labyrinth, Drehspiel mit Zahnrädern und fünf Form-Steckbausteine Erkennungsuhr, Perlenlabyrinth, Farbzählperlen, Regenbogenbekleidung, Formanpassung, Flip-Board und Labyrinth
Größe 35 x 35 x 55,5 Zentimeter Keine Angaben 20 x 20 x 37 Zentimeter Keine Angaben
Besonderheiten Vielfältiges Motoriktraining, Motorikschleifen mit Gesichtern, massive Konstruktion, langanhaltende und unbedenkliche Farben auf Wasserbasis, nach DIN EN 71 zertifiziert und Allrounder für langen Spielspaß FSC-zertifiziertes Material, erfüllt europäische Richtlinien, zahlreiche Spieloptionen für Spaßfaktor, fünf Formen und Baumwolltasche inklusive, einfache Reinigung und hohe Langlebigkeit Entfernbare Motorikschleife, unbedenkliche Farben auf Basis von Wasser, von unabhängigem Prüfinstitut getestet und natürliches Holz Multifunktionales Design, keine Montage notwendig, keine verschluckbaren Kleinteile, kompaktes Design, abnehmbare Motorikschleife, robust und langlebig, ohne Kanten, unbedenkliche Farben auf Wasserbasis und BPA-frei
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 95,21€ Idealo 99,99€ Otto 124,99€ Alternate 92,90€ babymarkt 99,99€ Ebay 109,99€ Thalia 117,99€ Baur 124,99€ Amazon 87,99€ Idealo 94,15€ Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen babymarkt 87,99€ myToys 88,99€ Amazon 21,93€ Idealo 22,99€ Otto 32,49€ Alternate 22,99€ babymarkt 25,38€ Ebay 27,91€ Media Markt 28,99€ myToys 28,99€ Amazon 35,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Hape Kleine Tierchen Motorikwürfel – nach DIN EN 71 zertifiziert

Der Hape Kleine Tierchen Motorikwürfel ist für Kinder ab 12 Monaten geeignet. Er besteht aus Holz und hat das Design von kleinen Tierchen. Mit den fünf bespielbaren Seiten soll der Würfel die Hand-Augen-Koordination verbessern und die Motorik fördern. Er bringt dem Hersteller zufolge eine Verbesserung in Bezug auf die Geschicklichkeit und die Konzentrationsfähigkeit.

success

Der Motorikwürfel ist Hape zufolge nach DIN EN 71 zertifiziert und erfüllt die europäischen Sicherheitsstandards. Nach Herstellerangaben durchläuft jedes Produkt strenge Kontrollen, die die Qualität und sichere Handhabung gewährleisten.

Der Motorikwürfel soll ein vielfältiges Training der Motorik mittels der Spielmöglichkeiten ermöglichen und massiv konstruiert sein. Der 35 x 35 x 49,7 Zentimeter große Würfel ist laut Hape mit langanhaltenden sowie unbedenklichen Farben auf Wasserbasis bemalt. Auf den verschiedenen Seiten hat das Holzspielzeug eine Kugelbahn, einen Farben- und Formsortierer sowie ein Labyrinth. Für weitere Abwechslung sollen die Drehscheibe und der Hammer sorgen. Mehrere Motorikschleifen mit Gesichtern erhöhen den Spielspaß.

info

Was bedeutet DIN EN 71? Das Deutsche Institut für Normung ist eine unabhängige Plattform, die Normierungen und Standardisierungen für diverse Produkte hervorbringt. Zu den bekanntesten DIN-Normen zählen die Papierformate wie DIN A4 oder DIN A5. Unter der Nummer DIN EN 71 sind 14 Teile zusammengefasst, die sich auf die Sicherheit von Spielzeug beziehen. Die DIN EN 71-1 sagt beispielsweise etwas über die mechanischen und physikalischen Eigenschaften von Spielzeug aus. Wenn ein Spielzeug wie ein Motorikwürfel die Standards des Instituts für Normung erfüllt, gilt es als DIN-zertifiziert.

FAQ

Ist die Höhe des Hape Kleine Tierchen Motorikwürfels mit den Motorikschleifen gerechnet?
Ja, laut Amazon-Kunden sind die Motorikschleifen in die Höhe von 55,5 Zentimetern eingerechnet.
Sind Ersatz-Hämmer erhältlich?
Hape rät, bei Bedarf an Ersatzteilen Kontakt mit dem Kundenservice aufzunehmen. Der Hersteller kann hier weiterhelfen.
Kann ich den Spielwürfel für einen Transport auseinanderbauen?
Nein, gemäß Rezensenten bei Amazon sind die Teile geklebt und nicht auseinandernehmbar. Doch bei Bedarf soll es möglich sein, die obere Seite mit den Motorikschleifen abzunehmen, weil sie verschraubt ist.
Wie funktioniert das Spiel mit der Drehscheibe?
Dem Hersteller zufolge ist das Ziel der Drehscheibe, so viele Bienchen-Gesichter wie möglich in die Bienenwabenzellen zu bekommen. Wer am meisten Bienchen in der Zelle hat, gewinnt das Spiel.
Wo findet die Produktion statt?
Der Hape Kleine Tierchen Motorikwürfel wird in China hergestellt.

2. EverEarth 7-in-1-Gartenspielcenter Motorikwürfel – FSC-zertifiziertes Material

Der EverEarth 7-in-1-Gartenspielcenter Motorikwürfel als großes Spielcenter ist für Kinder ab 12 Monaten geeignet. Das Spielzeug soll mit zahlreichen Spielmöglichkeiten für Spaß sorgen. Es hat sieben Seiten, die mit Würfeln, Kugeln und Zahnrädern gestaltet sind. Diverse Sortierklötze, ein Zahlenbaum-Labyrinth und ein Rechenbrett fördern dem Hersteller zufolge die Fähigkeiten des Kindes.

success

Der Motorikwürfel ist aus Holz, für das Design hat der Hersteller Farben auf Wasserbasis verwendet. EverEarth betont, dass die Materialien die europäischen Richtlinien in Bezug auf die Sicherheit erfüllen und FSC-zertifiziert sind.

Der Motorikwürfel hat auf der Oberseite mehrere Motorikschleifen. Zum Produkt gibt es fünf Formen und eine Baumwolltasche zur Lagerung der Klötze. Beim Spielen sollen die Babys die Hand-Augen-Koordination, das kreative Denken, die Konzentrationsfähigkeit und die Geschicklichkeit verbessern. Dazu fördert der Würfel nach Herstellerangaben die motorischen Fähigkeiten, die Sortierfähigkeit, die Form- und die Farberkennung. Die Reinigung soll sich mit einem feuchten Lappen einfach gestalten.

info

Was heißt FSC-zertifiziert? FSC ist eine nicht profitorientierte, internationale Organisation mit Sitz in Bonn. Ziel des FSC – Forest Stewardship Council – ist die Förderung einer nachhaltigen Holzwirtschaft. Die FSC-Zertifizierung zeichnet Produkte aus, die aus Holz bestehen und die Kriterien des FSC erfüllen. Als Kriterien sind die Nachhaltigkeit sowie die ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekte festgelegt.

FAQ

Welchen Durchmesser hat der EverEarth 7-in-1-Gartenspielcenter Motorikwürfel?
Der Durchmesser der Grundfläche beträgt 40 Zentimeter.
Wie hoch ist der Würfel mit den Motorikschleifen?
Der EverEarth 7-in-1-Gartenspielcenter Motorikwürfel ist mit den Motorikschleifen etwa 42 Zentimeter hoch.
Kann ich die Formen einwerfen und wie kann sie das Kind wieder entfernen?
Nein, gemäß Amazon-Kunden sind die Formen nicht zum Einwerfen gedacht. Sie halten dank Magneten an der Wand, sodass sie das Kind einsetzen und entnehmen kann.
Kann ich die Motorikschleifen entfernen?
Nein, laut Rezensenten bei Amazon lassen sich die Motorikschleifen nicht entfernen.
Müssen die Zahnräder so locker sein?
Ja, Amazon-Kunden zufolge sind die Zahnräder absichtlich locker gestaltet. Das soll es den Kindern vereinfachen, daran zu drehen.

3. Eichhorn Color Spielcenter Motorikwürfel – aus Birkenholz

Der Eichhorn Color Spielcenter Motorikwürfel ist ein buntes Spielcenter mit fünf Seiten. Er hat eine Spieluhr mit zwei Zeigern, ein Motorikspiel als Labyrinth und ein Drehspiel mit Zahnrädern. Für Abwechslung sollen die fünf Form-Steckbausteine und die verschiedenen Motorikschleifen sorgen. Der Deckel mit den Schleifen lässt sich bei dem Holzspielzeug bei Bedarf entfernen, um Lagerplatz zu sparen.

success

Der Motorikwürfel besteht aus Birkenholz, das robust, natürlich und langlebig sein soll. Die Farben sind Eichhorn zufolge unbedenklich, weil sie auf Wasserbasis aufbauen. Nach Herstellerangaben hat ein unabhängiges Prüfinstitut den Motorikwürfel getestet.

Der Motorikwürfel ist für Babys ab 12 Monaten geeignet. Er ist 20 x 20 x 37 Zentimeter groß, wenn sich die Motorikschleifen auf dem Würfel befinden. Beim Spielen sollen die Kinder ihre Feinmotorik, Geschicklichkeit und Hand-Augen-Koordination trainieren. Der Motorikwürfel fördert gemäß Hersteller den Lernprozess von Formen und Farben.

info

Was ist Birkenholz? Die Birke ist eine Baumart, deren Holz in den skandinavischen und baltischen Ländern sowie Russland eine wichtige Rolle spielt. Die dort vorhandenen Arten der Birke eignen sich gut für die Holzindustrie. Die mitteleuropäischen Birkenarten sind durch ihre im Vergleich zu anderen Arten geringe Größe für die Industrie uninteressant. Birkenholz ist ein mittelschweres bis schweres Holz, das eine gute Stabilität und Robustheit aufweist. Unbehandelt ist das Birkenholz nicht wetter- und wasserfest.

FAQ

Versteht ein 12 Monate altes Baby die Funktionen?
Gemäß Amazon-Rezensenten haben Babys ab 12 Monaten große Freude am Würfel und spielen aktiv damit. Viele Kinder verstehen in dem Alter noch nicht alle Funktionen, doch sollen sie mit großem Elan spielen und täglich dazulernen.
Kann ich die Holzsteine separat erwerben?
Nein, dem Hersteller zufolge sind die Steckbausteine nicht separat erhältlich.
Wo wird der Eichhorn Color Spielcenter Motorikwürfel produziert?
Der Artikel wird in China hergestellt.
Hat das Motorikspielzeug einen Rechenschieber?
Nein, der Eichhorn Color Spielcenter Motorikwürfel hat keinen Rechenschieber als Schiebespiel.
Kann ich den Teil mit den Motorikschleifen im Würfel verstauen?
Ja, laut Amazon-Rezensenten findet die Fläche mit den Motorikschleifen umgedreht im Würfel Platz.

4. TOP BRIGHT 7-in-1-Holzmotorikwürfelspielzeug Motorikwürfel – für hohe Sicherheit

Der TOP BRIGHT 7-in-1-Holzmotorikwürfelspielzeug ist für Kinder ab 12 Monaten zum Entdecken der Motorik gedacht. Die sieben Seiten mit unterschiedlichen Aktivitäten und die Cartoon-Tiergesichter sollen zum Spielen animieren. Die Babys trainieren dem Hersteller zufolge mit der Aktivitäten-Hochburg die Feinmotorik und die Hand-Augen-Koordination. Das Spiel mit dem Motorikwürfel soll die Problemlösefähigkeit sowie die Form- und Farberkennung fördern.

success

Der Motorikwürfel soll hohen Sicherheitsansprüchen genügen. Er hat dem Hersteller zufolge die richtige Größe, polierte Kanten und keine verschluckbaren Kleinteile. Das Holz soll unbehandelt, die Wasserbasisfarben ungiftig sein. Die Materialien sind laut TOP BRIGHT BPA-frei und unbedenklich.

Der Motorikwürfel aus unserem Vergleich hat ein multifunktionales und kompaktes Design. Auf den verschiedenen Seiten finden die Kinder eine Erkennungsuhr, ein Perlenlabyrinth und Farbzählperlen vor. Für weitere Aktivitäten sorgen die Formanpassung, das Flip-Board, das Labyrinth und die Regenbogenbekleidung. Abnehmbare Motorikschleifen ermöglichen nach Herstellerangaben, den robusten und langlebigen Würfel kompakt zu verstauen.

info

Was ist BPA? BPA steht für Bisphenol A, was ein bekannter Weichmacher in Schaumstoffen, Kunststoffen oder synthetischem Gummi ist. Er sorgt dafür, dass die Materialien flexibler werden und weniger schnell brechen. In Motorikwürfeln aus Holz kommt der Weichmacher beispielsweise in den Motorikschleifen oder Figuren vor, die aus Kunststoff bestehen. Vor einigen Jahren waren noch viele Weichmacher in Baby- und Kinderspielzeugen enthalten. Mittlerweile stehen BPA, BPS, Phthalate und weitere Weichmacher im Verdacht, den Hormonhaushalt zu stören, Krebs zu verursachen und die Entwicklung von Kindern zu hemmen.

FAQ

Bis zu welchem Alter kann das Kind das Motorikspielzeug verwenden?
Gemäß der Empfehlung des Herstellers beträgt das maximale Alter 5 Jahre. Wie lange der Motorikwürfel dienen kann, hängt Amazon-Kunden zufolge vom Interesse des Kindes ab.
Hat der TOP BRIGHT 7-in-1-Holzmotorikwürfelspielzeug Motorikwürfel einen Boden?
Nein, damit das Kind die Formen wieder aus dem Würfelinneren herausholen kann, hat das Modell keinen Boden.
Kann ein Baby unter 12 Monaten mit dem Motorikwürfel spielen?
Gemäß Amazon-Rezensenten spielen auch jüngere Babys mit dem TOP BRIGHT 7-in-1-Holzmotorikwürfelspielzeug Motorikwürfel. Ob das Kind unter einem Jahr Freude am Würfel hat, ist von der Entwicklung abhängig.
Muss ich den Würfel selbst aufbauen?
Nein, der Käufer erhält den Motorikwürfel fertig montiert und einsatzbereit.

5. KidKraft Aktivitätswürfel Deluxe Motorikwürfel – helles und farbenfrohes Design

Der KidKraft Aktivitätswürfel Deluxe Motorikwürfel ist für Kinder ab 12 Monaten geeignet. Er besteht aus Holz und soll robust und sicher sein. Auf den fünf bespielbaren Seiten finden die Babys ein Rechenbrett, Zahnräder und ein Gleislabyrinth vor. Weiter sollen drehbare Buchstabenblöcke und Motorikschleifen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die Kinder lernen beim Spielen gemäß KidKraft die Farben, Formen, Buchstaben und Zahlen kennen.

Der Motorikwürfel ist aus hellem Holz gestaltet und laut KidKraft mit farbenfrohen Akzenten versehen. Dem Hersteller zufolge weckt das helle und bunte Design das Interesse von Babys und Kleinkindern.

FAQ

Wie hoch ist der Würfel ohne die Motorikschleifen?
Der Würfel hat ohne die Motorikschleifen eine Höhe von 28,5 Zentimetern.
Wie groß ist der KidKraft Aktivitätswürfel Deluxe Motorikwürfel?
Das Produkt hat die Abmessungen von 34,04 x 28,58 x 56,52 Zentimetern.
Bis zu welchem Alter eignet sich der Motorikwürfel?
Der Hersteller empfiehlt ein maximales Alter von 3 Jahren.
Besteht das Modell nur aus Holz?
Nein, die Motorikschleifen des KidKraft Aktivitätswürfel Deluxe Motorikwürfels bestehen aus Kunststoff.

6. Mailesi Motorikwürfel mit Fädelschnur und Xylophon

Der Mailesi Dinosaurier-Aktivitätswürfel Motorikwürfel eignet sich für Säuglinge. Er hat polierte Ecken und besteht nach Herstellerangaben aus unbedenklichen Materialien, sodass die Eltern von einem sicheren Spielzeug ausgehen können. Mailes zufolge fördert das Motorikspielzeug die Hand-Augen-Koordination, die Form- und Farberkennung sowie die Feinmotorik. Beim Spielen soll das Kind die Aufmerksamkeit und die visuelle Verfolgung trainieren, dazu soll es durch die Interaktion mit der Familie oder mit Freunden die Kommunikationsfähigkeit ausbauen.

success

Der Motorikwürfel bietet viele Aktivitäten. Er verfügt neben einem Blocksortierer unter anderem über eine Lernuhr, ein Xylophon und eine Fädelschnur, an der das Kind neun Bausteine auffädeln kann.

Auf dem Deckel des Würfels befindet sich ein Perlenlabyrinth, dass die Konzentration und die Fingerfertigkeit fördern soll.

warning

Eltern sollten ihr Kind beim Spielen mit dem Motorikwürfel stets beobachten. Es könnten sich Kleinteile lösen oder scharfe Kanten durch eine Beschädigung entstehen. Enthält das Spielzeug kleine Teile wie Spielfiguren, Würfel oder andere verschluckbaren Teile, ist große Vorsicht geboten. Dann ist es ratsam, das Kind erst ab einem Alter von 3 Jahren mit dem Spielwürfel spielen zu lassen.

FAQ

Wie groß ist der Mailesi Motorikwürfel?
Der Würfel ist 16 x 16 x 20 Zentimeter groß.
Bis zu welchem Alter ist das Drehspiel gedacht?
Der Hersteller empfiehlt ein maximales Alter von 3 Jahren. Wie lange das Kind mit dem Mailesi Motorikwürfel spielt, ist von der Entwicklung und dem Interesse abhängig.
Färbt der Motorikwürfel ab?
Nach Herstellerangaben sind die Farben auf Wasserbasis hergestellt. Sie sollen nicht abfärben, ungiftig sein und keinen Geruch haben.
Aus welchem Holz besteht der Motorikwürfel?
Mailesi geht nicht auf die Holzsorte ein. Der Hersteller betont die hochwertige Qualität des Materials. Das Holz soll eine feste Struktur haben und eine lange Haltbarkeit erreichen.

7. Manhattan Toy Swish Motorikschleife Motorikwürfel – als Greifling für Neugeborene

Der Manhattan Toy Swish Motorikschleife Motorikwürfel ist 15 x 15 x 15 Zentimeter groß und in verschiedenen Farben gehalten. Bei Bedarf ist das Modell in zwei anderen Designs erhältlich. Der Motorikwürfel besteht aus Dübeln mit elastischen Verbindungen, an denen das Kind ziehen kann. Dank der Verbindungen kehren die Dübel an ihre Position zurück.

success

Der Motorikwürfel ist eine Motorikschleife, die als Greifling für Babys ab der Geburt dient. Die Neugeborenen und Säuglinge können die Motorikschleifen dem Hersteller zufolge einfach greifen und ihre Grobmotorik trainieren.

Der Motorikwürfel dient auch als Beißring und Rassel. Er ist mit klappernden Perlen ausgestattet, die die auditive Wahrnehmung fördern sollen. Für die Verwendung als Beißring besteht die Motorikschleife dem Hersteller zufolge aus ungiftigem Holz und Farben auf Wasserbasis. Der Spielwürfel ist Manhattan Toy zufolge auf die Sicherheit getestet. Babys sollen beim Spielen das Prinzip von Ursache und Wirkung trainieren. Daneben soll der Greifling die räumliche sowie taktile Wahrnehmung verbessern.

info

Was ist ein Greifling? Ein Greifling ist ein Spielzeug für Neugeborene. Es soll dem Baby helfen, die Bewegungen der Finger und der Hände zu trainieren. Der Greifling ist oft wie ein Ring geformt und kann mit verschiedenen Extras wie Kugeln, Rasseln oder Gummibezügen zum Reinbeißen die motorischen Fähigkeiten verbessern.

FAQ

Entstehen auf dem Boden schnell Farbstreifen?
Nein, bisher konnte kein Amazon-Kunde einen entsprechenden Abrieb auf dem Boden feststellen.
Hat der Manhattan Toy Swish Motorikschleife Motorikwürfel befestigte Glöckchen?
Nein, der Greifling hat keine Glöckchen. Doch kleine Holzperlen machen ein Geräusch, wenn sie in Kontakt kommen.
Wie reinige ich den Motorikwürfel?
Der Amazon-Verkäufer rät, den Manhattan Toy Swish Motorikschleife Motorikwürfel mit einem feuchten Tuch zu säubern.
Bis zu welchem Alter kann ich den Motorikwürfel verwenden?
Auf die Frage gibt es laut Rezensenten bei Amazon keine allgemeingültige Antwort. Einige Kinder spielen mit 1,5 bis 2 Jahren noch mit dem Greifling, andere Säuglinge haben ab 6 Monaten kein Interesse mehr.
Kann es sein, dass die Kugeln am Ende der Stangen abfallen?
Nein, der Hersteller verspricht eine hohe Sicherheit. Diverse Amazon-Kunden berichten eher von festsitzenden Kugeln, die sich nicht lösen.

8. WloveTravel Activity Cube Motorikwürfel – ab 3 Jahren geeignet

Der WloveTravel Activity Cube Motorikwürfel soll umweltfreundlich und langlebig sein. Das abgerundete Design soll das Modell sicher gestalten. Der Motorikwürfel ist ein 10-in-1-Modell, sodass er diverse Aktivitäten bereithält. Dazu zählen ein Perlenlabyrinth, Farbzählperlen, Regenbogenzahnräder und eine Digitaluhr. Andere Seiten des Würfels sind mit Formsortierern, Tierumdrehungen und einem Angelspiel ausgestattet.

success

Der Motorikwürfel aus unserem Vergleich ist für Kinder ab 3 Jahren zur Vorbereitung auf den Kindergarten gedacht. Sie können dem Hersteller zufolge die Uhrzeit, Formen, Zeichen und Farben lernen. Das Spielen mit dem Motorikwürfel soll das logische Denken, die Kreativität, die Problemlösefähigkeit und die Vorstellungskraft verbessern. Weiter soll der Würfel die Feinmotorik und die Hand-Augen-Koordination trainieren.

FAQ

Woraus bestehen die Motorikschleifen?
Die Motorikschleifen sind aus Stahl gefertigt.
Weshalb ist der WloveTravel Activity Cube Motorikwürfel erst ab 3 Jahren geeignet?
Das Spielzeug beinhaltet diverse Kleinteile, von denen eine Verschluckgefahr ausgeht. Zusätzlich sind viele Aktivitäten für ältere Kinder gedacht, weil sie komplexe Themen wie Zahlen behandeln. Deshalb ist der Motorikwürfel erst ab einem Alter von 3 Jahren empfehlenswert.
Aus welchem Holz besteht der Spielwürfel?
Der Hersteller geht nicht genau auf das Material ein, doch spricht er von einem hochwertigen Holz und einer stabilen Konstruktion.
Kann ich die Motorikschleifen entfernen?
Ja, der Deckel des WloveTravel Activity Cube Motorikwürfels mit den Motorikschleifen ist abnehmbar.

9. small foot Tierwelt Sommerwiese Motorikwürfel – mit Motiven aus Tierwelt

Der small foot Tierwelt Sommerwiese Motorikwürfel besteht aus fünf Seiten und ist 29 x 25 x 30 Zentimeter groß. Weil sich der Deckel mit den Motorikschleifen abnehmen und umgekehrt anbringen lässt, soll sich die Lagerung des Würfels platzsparend gestalten. Das Steckspiel ist für Kinder ab 12 Monaten geeignet und lädt zum Schieben, Stecken sowie Drehen ein. Mit einem Formenpuzzle, Zahnrädern, einer Rechenraupe und einer Drehscheibe soll das Drehspiel die Motorik der Kinder trainieren.

success

Der Motorikwürfel ist small foot zufolge liebevoll mit Motiven aus der Tierwelt bemalt. Schnecken, Raupen, Käfer, Schmetterlinge, Bienen und Frösche sollen das Interesse der Kinder wecken.

FAQ

Könnte ein Kleinkind die Bausteine verschlucken?
Nein, der Hersteller hat das Spielzeug für Kinder ab einem Alter von 12 Monaten freigegeben. Die Teile sind nicht verschluckbar, was diverse Amazon-Rezensenten bestätigen.
Hat der small foot Tierwelt Sommerwiese Motorikwürfel einen Boden?
Nein, der Motorikwürfel hat laut Amazon-Kunden keinen Boden. Bei Bedarf kann der Deckel als Boden dienen.
Kann ich die Motorikschleife fest am Würfel befestigen?
Nein, der Deckel lässt sich Amazon-Kunden zufolge nicht am Würfel befestigen.
Hat der Motorikwürfel ein TÜV-Siegel?
Der small foot Tierwelt Sommerwiese Motorikwürfel erfüllt gemäß Amazon-Verkäufer die DIN EN 71-Norm.
Sind die Farben ungiftig?
Die verwendeten Farben sind laut Verkäufer bei Amazon ungiftig, lösungsmittelfrei und auf Wasserbasis hergestellt.

Was ist ein Motorikwürfel?

Ein Motorikwürfel ist ein Lernspielzeug für Kleinkinder. Der Würfel ist in der Regel kompakt und hat meist eine Seitenlänge von 20 bis 30 Zentimetern. Auf jeder Seite des Würfels sind unterschiedliche Funktionen angeordnet, die das Kind zum Spielen und Ausprobieren einladen. Dazu zählen beispielsweise Zahnräder zum Drehen oder Bauklötze in unterschiedlichen Formen zum Einfügen. Das Ziel des Motorikwürfels ist es, dass das Kind die verschiedenen Objekte dreht, schiebt, bewegt, sortiert oder einfügt. So kann es die Grob- und Feinmotorik, die Augen-Hand-Koordination, die Problemlösefähigkeit sowie das dreidimensionale Verständnis entdecken.

info

Was ist die Motorik? Der Begriff Motorik meint koordinierte Bewegungsabläufe. Will ein Mensch auf einen Reiz reagieren, entsteht im Gehirn der Impuls für eine willentliche, zielgerichtete Bewegung. Die Muskeln führen den vom Gehirn kommenden Impuls aus, eine Bewegung entsteht.
Babys und Kleinkinder müssen die Impulssteuerung erst lernen und bewegen sich daher oftmals unkoordiniert. Es braucht Zeit, die Impulse lenken zu können und gezielte Bewegungen wie Greifen oder so komplexe Bewegungsmuster wie beim Laufen auszuführen. Im Kleinkindalter kommen zunehmend feinmotorische Fähigkeiten dazu, die beispielsweise beim Malen, Bauen oder Balancieren benötigt werden.

Motorikwürfel TestWozu benötige ich einen Motorikwürfel?

Motorikwürfel dienen sowohl der reinen Beschäftigung des Kindes als auch seiner intellektuellen Weiterentwicklung. Und das Beste daran: Die meisten Kinder zeigen ein natürliches Interesse an Motorikwürfeln. Sie beschäftigen sich also aus eigener Motivation mit dem Lernspielzeug und verbessern ihre Motorik und Koordinationsfähigkeit, ohne dass Eltern sie dazu drängen müssten. Durch das selbstständige Ausprobieren und Verändern der verschiedenen Würfelelemente entstehen Lerneffekte in den unterschiedlichsten Bereichen. Der Motorikwürfel ist quasi ein Selbstläufer.

Auf dem Markt werden viele unterschiedliche Motorikwürfel angeboten. Sie unterscheiden sich im Design, in der Ausstattung und der Größe, somit ist sicherlich für jedes Kind ein passendes Modell erhältlich. Motorikwürfel gibt es für unterschiedliche Altersgruppen, so sind beispielsweise Ausführungen mit Lernuhr oder Rechenschieber für Kinder im Vorschulalter gedacht. Für Babys gibt es Würfel aus Stoff oder Motorikschleifen. Dank der gebotenen Abwechslung bieten Motorikwürfel über eine längere Zeit viel Spielspaß.

success

Damit den Kindern beim Spielen mit dem Motorikwürfel nicht langweilig wird, ist der Kauf eines altersentsprechenden Modells von großer Bedeutung. Kann etwa das 10 Monate alte Baby noch nichts selbst bewegen, verliert es schnell das Interesse am Motorikwürfel und wendet sich anderen Dingen zu. An einem Würfel mit zu einfachen Aufgaben wiederum verliert ein 3 Jahre altes Kind sehr bald das Interesse. Deshalb ist es empfehlenswert, die Funktionen auszusuchen, mit denen das Kind etwas anfangen kann.

Vieles spricht für den Kauf eines Motorikwürfels, doch ein paar Nachteile haben die Beschäftigungsspielzeuge auch. Oft sind sie zu groß und zu schwer, sodass kleinere Kinder überfordert sind und den Würfel nicht selbst transportieren können. Bei schlechter Verarbeitung kann der Motorikwürfel nach kurzer Zeit defekt sein und Gefahren für das Kind bergen. Dazu zählen vor allem scharfe Kanten und abgefallene Kleinteile, die verschluckt oder eigeatmet werden können.

Vor- und Nachteile von Motorikwürfeln

  • Hoher Lerneffekt
  • Training der Motorik
  • Unterschiedliche Aktivitäten
  • Großes Sortiment
  • Für diverse Altersgruppen
  • Spielspaß
  • Manche Modelle schlecht verarbeitet
  • Oft große und schwere Würfel

Was lernt ein Kind beim Spielen mit einem Motorikwürfel?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Motorikwürfel tragen ihren Namen, weil sie die Motorik des Kindes verbessern können. Je nach Aufgabe helfen sie der Grob- oder der Feinmotorik. Doch die Würfel trainieren, fördern und unterstützen mehr als nur die Motorik. Wir wollen im Folgenden drei Bereiche erläutern, die vom Spielen mit dem Motorikwürfel profitieren.

Das Training der Körperkontrolle

In erster Linie geht es beim Spielen mit dem Motorikwürfel um Körperbeherrschung. Babys lernen in den ersten Monaten, ihre Bewegungen zu kontrollieren. Später verfeinern sie die Bewegungen, und aus einem unbeholfenen Greifen wird ein koordiniertes Halten, Schieben oder Ziehen. Der Motorikwürfel unterstützt die Kleinkinder in diesem Bereich, weil er zum Schieben, Einsetzen, Drehen et cetera einlädt. Ausführungen für ältere Kinder zielen mehr auf die Feinmotorik ab, indem die Kinder etwa nach etwas fischen sollen oder eine Spielfigur bewegen müssen. Um hier ans Ziel zu kommen, sind feinste Bewegungen gefragt.

warning

Viele Erwachsene wissen gar nicht mehr, wie schwierig das Ausführen einer zielgenaue Bewegung sein kann. Für ein kleines Kind bedarf es großer Aufmerksamkeit, Konzentration und viel Übung, um eine koordinierte Bewegung zu tätigen. Deshalb sollten die Erwachsenen beim gemeinsamen Spiel mit dem Kleinkind geduldig sein. Funktioniert eine Bewegung nicht sofort, sollte das Kind zum Weitermachen und erneuten Versuchen animiert werden. Verlieren die Eltern die Geduld und kritisieren das Kind, wirkt sich das meist kontraproduktiv aus. Verständnis und Langmut sind wichtig, damit das Kind den Spielspaß am Lernspielzeug nicht verliert.

Auf dem Weg zur perfekten Motorik spielt das Sehvermögen eine gewichtige Rolle. Kleinkinder müssen erst lernen, die Informationen ihrer Augen richtig zu interpretieren – anders ausgedrückt, müssen sie das, was sie sehen, koordinieren und mit ihren Bewegungen in Einklang bringen, konkret also Richtungen und Distanzen korrekt einschätzen und eine räumliche Wahrnehmung entwickeln. So entwickelt sich etwa die Hand-Augen-Koordination, die es erlaubt, einen Gegenstand zielgenau zu greifen. Genau hier setzt der Motorikwürfel an: Eine Aufgabe weckt das Interesse des Kindes, das nun nach den Gegenständen greift und sie bewegen möchte.

Die Förderung der Wahrnehmung

Durch das Betrachten und Spielen mit dem Motorikwürfel bildet sich die visuelle Wahrnehmung aus, wovon die Hand-Augen-Koordination profitiert. Das Baby nimmt Reize mit den Augen wahr, verarbeitet sie und setzt eine Aktion um. Die Kinder lernen unterschiedliche Farben und Formen kennen und folgen mit den Augen den eigenen Bewegungen.

Beim Versuch, die quadratischen, runden oder dreieckigen Bauklötze in die passenden Löcher einzufügen, kommt die taktile Wahrnehmung dazu. Die Kleinkinder lernen die Formen über das Anfassen kennen. Die feinen Nerven in den Händen geben den Reiz zur Verarbeitung an das Gehirn weiter. Zur reinen Form der Objekte kommen die unterschiedlichen Oberflächenbeschaffungen dazu, etwa bei Bauklötzen mit weicher oder harter Oberfläche oder Rillen. Macht der Motorikwürfel darüber hinaus Geräusche wie eine Rassel oder spielt er Musik, wird auch die auditive Wahrnehmung geschult, da die Reize lokalisiert oder mit Empfindungen verbunden werden.

info

Was bedeutet Wahrnehmung? Die Wahrnehmung ist ein komplexer Prozess, mit dem der Mensch seine Umwelt erfährt. Reize wie Farben, Gerüche oder Geräusche prasseln ständig auf den Menschen ein und werden im Gehirn verarbeitet. Die Sinneswahrnehmungen Schmecken, Riechen, Hören, Sehen und Tasten machen die menschliche Wahrnehmung aus. Was viele nicht bedenken: Die Wahrnehmung ist subjektiv, jeder sieht die Welt ein wenig anders. Eltern sollten das beim Spielen mit Kindern berücksichtigen, denn ihr Erleben unterscheidet sich grundlegend von der Wahrnehmung der Erwachsenen.

Motorikwürfel VergleichDie Entwicklung des Denkens

Nicht zu unterschätzen ist der positive Einfluss eines Motorikwürfels auf die kognitive Entwicklung. Das Spielen mit dem Würfel regt das Denken an und fördert die Gehirnaktivität, da es Lösungsstrategien erfordert. Davon profitieren vor allem ältere Kleinkinder, die bereits eine fortgeschrittene Motorik und Wahrnehmung haben. Die verschiedenen Aktivitäten führen die Kinder an das logische Denken heran. Etwa: „Wie muss ich die Figur schieben, damit sie den Endpunkt erreicht?“ Kinder lernen so das Prinzip von Ursache und Wirkung.

Da einige Aufgaben recht knifflig gestaltet sind, müssen die Kinder ihre Fähigkeit zur Problemlösung trainieren. Dazu sind kreatives Denken und Geschicklichkeit notwendig. Typische Aufgaben sind beispielsweise Drehteller, bei denen das Kind ein Objekt durch Drehen an eine spezielle Stelle befördern muss. Andere Beispiele zur Förderung der Geschicklichkeit sind das Angelspiel oder die Motorikschleifen. Wenn das Kind das Prinzip einer Funktion einmal verstanden hat, ist der Lernprozess übrigens meist noch nicht zu Ende. Das weitere Ziel ist dann, den Lösungsweg zu optimieren. Dadurch entwickeln sich die kognitiven Fähigkeiten weiter.

success

Viele Kinder können sich längere Zeit mit einem Motorikwürfel beschäftigen. Dadurch fördern sie automatisch ihre Konzentrationsfähigkeit – eine wichtige Eigenschaft im späteren Leben. Spielen die Eltern, Freunde oder ältere Geschwister aktiv mit und interagieren mit dem Kind, bringt das eine weitere Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit und des Sozialverhaltens.

Welche Funktionen hat ein Motorikwürfel?

TippsMotorikwürfel zeichnen sich dadurch aus, dass sie auf jeder Seite eine andere Aufgabe oder Funktion haben. Je nach Hersteller und Modell unterscheiden sich die Aktivitäten, die das Kind erledigen muss. Es gibt einige Standardelemente wie Motorikschleifen oder Formsortierer, die die meisten Motorikwürfel aufweisen. Im Folgenden wollen wir einige bekannte und oft vorkommende Funktionen vorstellen.

  1. Motorikschleife: Motorikschleifen sind auf der Oberseite eines Motorikwürfels angeordnet und bestehen aus Kunststoff- oder Stahlstangen. An ihnen ist ein Objekt befestigt, das das Kind an der Schleife entlangführen muss. Mit bunten Farben, interessanten Motiven oder mehreren Schleifen erreichen die Hersteller, dass die Kinder die Objekte mit großer Freude von einem Ende zum anderen befördern.
  2. Rechenschieber: Einen Rechenschieber kennen viele Erwachsene noch aus ihrer Schulzeit. Mehrere Plättchen, Figuren oder Kugeln sind an einer Stange befestigt, sodass das Kind das Zählen üben kann. Je nach Ausführung besteht der Rechenschieber aus mehreren Stangen, um dem Kind die Zahlen bis über 50 näherzubringen. Modelle für Babys und Kleinkinder sind meist nur mit einer Stange und wenigen Perlen für die Zahlen 1 bis 10 ausgestattet.
  3. Lernuhr: Eine Uhr mit zwei Zeigern ermöglicht dem Kind, sich dem Thema Zeit zu nähern. Auch wenn Kinder die Uhrzeit in der Regel erst in der Schule lernen, können Eltern dem Kind spielerisch die Bedeutung einer Zeitanzeige erklären.
  4. Zahnräder: Viele Motorikwürfel sind mit mehreren ineinandergreifenden Zahnrädern ausgestattet. Vielfach lässt sich ein regelrechtes Getriebe drehen, welches das Prinzip von Ursache und Wirkung anschaulich darstellt. Oft sind die Zahnräder für ein einfacheres Bewegen mit einem Griff oder Hebel versehen und bunt verziert.
  5. Spiegel: Erst nach dem 10. bis 18. Monat erkennen sich Kleinkinder selbst im Spiegel. Viele Motorikwürfel sind daher mit einem Spiegel versehen, damit die Kinder lernen, sich selbst zu erkennen. Versucht das Kind, hinter den Spiegel zu greifen oder dahinter zu schauen, erkennt es sich noch nicht selbst. Fasst es dagegen in sein eigenes Gesicht und beobachtet dies im Spiegel, erkennt es sich selbst.
  6. Schiebelabyrinth: Ein Labyrinth mit mehreren Figuren, die das Kind hin und herschieben muss, regt das Denken und die Feinmotorik an. Viele Hersteller verbinden das Labyrinth mit einer Aufgabe, dass also manche Figuren zu einem bestimmten Ziel bewegt werden sollen. Bei einigen Modellen für ältere Kinder ergeben alle Plättchen am Ende ein Bild, sodass das Kind beim Schieben die richtige Reihenfolge beachten muss.
  7. Der beste MotorikwürfelDrehscheibe: Eine drehende Bewegung auszuführen ist für Babys schwierig, da sie ihre Handgelenke noch nicht richtig verdrehen können. Viele Motorikwürfel sind mit Drehscheiben ausgestattet, womit das Kind eine flüssige Rotationsbewegung üben kann. Mit bunten Farben oder raschelnden Perlen wird das Interesse des Kindes geweckt. Für ältere Kinder bauen die Hersteller weitere Aufgaben ein, sodass die Kinder beispielsweise kleine Perlen durch Drehen der Scheibe in eine Schale bewegen müssen.
  8. Kugelbahn: Viele Motorikwürfel sind mit Kugelbahnen ausgestattet, auf denen große Kugeln oder kleinere Murmeln von Etage zu Etage rollen. Bei Modellen für Babys und Kleinkinder sind die Kugeln größer, sodass sie nicht verschluckt oder eingeatmet werden können. Filigrane Kugelbahnen mit kleinen Murmeln und weiteren Geschicklichkeits-Extras bieten sich eher für etwas ältere Kleinkinder an.
  9. Farben- und Formensortierer: Die Farben- und Formersortierer gehören zu den klassischen Aufgaben von Motorikwürfeln. Die Kinder sollen bunte und speziell geformte Bauklötze in die jeweils passende Öffnung führen. Damit der Bauklotz passt, müssen sie die Farbe und Form beachten. Die Aufgabe ist passend für ein Alter zwischen ein und 3 Jahren und führt die Kleinkinder an die wichtigsten Farben und Formen heran.
  10. Angelspiel: Einige Motorikwürfel sind mit einem Angelspiel ausgestattet, das eine Angelrute und einige Fische umfasst, die es mit der Rute zu fangen gilt. Je nach Ausführung wird mit Magneten oder (ungefährlichen) Haken geangelt. Das Spiel dient der Förderung der Feinmotorik, denn kleinste Bewegungen haben große Auswirkungen auf die Angelschnur. Viele Kinder mögen das Spiel, wenngleich zu Beginn viel Geduld erforderlich ist.

Die Hersteller lassen sich ständig neue Spiele und Aktivitäten einfallen, um Lernen mit Spaß zu verbindend. Einige Würfel sind mit kleinen Spielen versehen wie etwa „Eile mit Weile“. Flip-Board, Hammerspiel, ein Xylophon oder Puzzles sind ebenfalls populäre Elemente eines Motorikwürfels. Oft erhält der Käufer mit dem Würfel ein komplettes Paket mit Spielfiguren, Zubehörmaterial und Regelbuch.

success

Ein guter Motorikwürfel sorgt mit vielen unterschiedlichen Aktivitäten dafür, dass das Kind gleich mehrere Fähigkeiten trainieren und ausbilden kann. Er sollte einige einfache Aufgaben bieten, die von Beginn an leicht beherrscht werden können. Daneben sollten aber auch Funktionen vorhanden sein, die das Kind herausfordern und auf einem Lerneffekt aufbauen. Eine ausgewogene Mischung aus leichten und schweren Aufgaben ist der Schlüssel zu erfolgreichem Lernen mit Spielspaß.

Welche Arten von Motorikwürfeln gibt es?

UnterschiedeMotorikwürfel gibt es in unzähligen Ausführungen. Einige Modelle sind für Kleinkinder ab 12 Monaten konzipiert, andere richten sich an ältere Kinder ab 3 Jahren. Neben den klassischen Motorikwürfeln für Kinder zwischen ein und 6 Jahren gibt es auch folgende Versionen:

  • Motorikschleife: Die Motorikschleife ist für Babys in den ersten Monaten gedacht. Sie eignet sich, um die Grobmotorik auszubilden. Die Konstruktion mit elastischen Elementen und gut zu haltenden Teilen hilft den Säuglingen, das Greifen zu perfektionieren.
  • Stoff-Motorikwürfel: Es gibt weiche Motorikwürfel aus Stoff, die für Neugeborene und Säuglinge konzipiert sind. Das Baby soll damit seine Grobmotorik verbessern, indem es nach dem interessant wirkenden Würfel greift. Oft ist er mit einem Spiegel zur Selbsterkennung, unterschiedlichen Oberflächen für die taktile Wahrnehmung und geräuscherzeugenden Elementen für die auditive Wahrnehmung ausgestattet. Vereinzelt gibt es auch Motorikwürfel aus Stoff, in die das Kind kleine Stoffbauklötze einfügen kann.
  • Klassischer Motorikwürfel: Der klassische Motorikwürfel kommt zumeist ab einem Alter von etwa einem Jahr zum Einsatz. Viele Eltern bieten ihrem Kind das Lernspielzeug sogar schon früher an, sodass es die ersten Bewegungen üben und ausprobieren kann. Motorikwürfel gibt es auch in kleineren Ausführungen für Reisen. Beliebter sind allerdings die Standardwürfel für das Spielzimmer, da sie größere Aktivitätsflächen bieten.
  • Lauflern-Motorikwürfel: Eine Weiterentwicklung des klassischen Motorikwürfels sind Modelle, die zusätzlich über eine Lauflernfunktion verfügen. Solche Würfel sind mit Rädern und einem Griff ausgestattet, damit das Kind aufrecht stehen und das Spielzeug schieben kann. Einige Lauflern-Motorikwürfel sind wie kleine Einkaufswagen aufgebaut und haben vier Rollen, um für eine gewisse Stabilität bei den ersten Gehversuchen zu sorgen.
info

Wann brauche ich einen Motorikwürfel mit Lauflernfunktion? Wann ein Baby mit den ersten Gehversuchen beginnt, lässt sich nicht pauschal beantworten. Einige Kinder überspringen das Krabbeln und laufen schon mit 8 Monaten. Andere Kinder brauchen mehr Zeit und haben erst mit 16 Monaten das nötige Gleichgewichtsgefühl und die Muskulatur. Eltern können sich an der Vorstufe – dem Stehen – orientieren. Beginnt das Baby, sich an Möbeln hochzuziehen, wird es nicht mehr lange dauern, bis es die ersten Gehversuche wagt. Dann käme ein Motorikwürfel mit Lauflernfunktion in Betracht.

Welche Hersteller bieten gute Motorikwürfel an?

Motorikwürfel bestellenEs gibt viele Spielzeughersteller, die Motorikwürfel im Sortiment führen. Einige bieten Modelle aus Kunststoff an, andere produzieren Holzwürfel. Auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen Unternehmen können sich die Käufer an einen der folgenden Namen halten:

  • Hape: Hape zählt sich zu den weltweit größten Herstellern von Kinderspielzeugen aus nachwachsenden Rohstoffen. Das 1986 von Peter Handstein in Hessen gegründete Unternehmen hat sich auf Kinderspielzeuge aus Holz spezialisiert. Mittlerweile beschäftigt Hape 1.800 Mitarbeiter an 30 Standorten und vertreibt die Spielwaren in über 60 Ländern. Der Hersteller bietet neben diversen Motorikwürfeln auch Badespielzeuge, Lauflernwagen, Kinderfahrzeuge und Spielzeugeisenbahnen an. Hape legt Wert auf hohe Qualität und Sicherheit, damit die Kinder lange und unfallfrei vom Spielzeug profitieren.
  • EverEarth: Der Hersteller EverEarth hat sich auf Kinderspielzeug aus Holz spezialisiert. Dazu verwendet EverEarth nur Rohstoffe, die über das FSC-Zertifikat verfügen. Die Spielzeuge sind ausschließlich aus umweltverträglichen Materialien und wasserbasierten Farben sowie ohne chemische Schadstoffe gefertigt. Das Unternehmen bietet Spielzeuge für alle Altersklassen ab der Geburt bis zum Alter von 36 Monate an. Zum Sortiment zählen Rasseln, Eisenbahnen, Kinderwagenketten, Sitzsäcke oder Puzzles. EverEarth verkauft einen großen Motorikwürfel, diverse Motorikschleifen und ein Aktivitätsdreieck.
  • Eichhorn: Das 1949 in Bayern gegründete Unternehmen ist bekannt für die erste Holzeisenbahn. Daneben bietet der Hersteller diverse Kinderspielzeuge wie Beißringe, Mobiles, Holzbausteine, Puzzles oder Xylophone an. Weiter zählen einige Motorikwürfel zum Angebot, die sich für verschiedene Altersgruppen eignen. Das Spielzeugsortiment des Herstellers wird größtenteils in Lam im Bayerischen Wald produziert. Die meisten Produkte verfügen über das FSC-Zertifikat.

Darüber hinaus gibt es weitere Hersteller wie Legler oder Battat.

Es gibt unzählige weitere Hersteller, die stabile und langlebige Motorikwürfel anbieten. Für einen gut überlegten Kauf und ein spaßbringendes Produkt lohnt es sich, Meinungen anderer Kunden einzuholen. Alternativ ist es ratsam, sich im Verwandten- und Freundeskreis umzuhören.

Worauf muss ich beim Kauf eines Motorikwürfels achten?

Darauf sollten Sie achtenDie meisten Motorikwürfel sehen sich auf den ersten Blick ähnlich und weichen nur in Details voneinander ab. Doch wer zum falschen Modell greift, muss mit minderwertigen Materialien oder zu schweren Aufgaben rechnen. Eltern, Freunde und Verwandte sollten bei der Wahl eines Motorikwürfels einige Faktoren beachten, um eine geeignete Ausführung zu erwerben.

Die Altersempfehlung

Die meisten Hersteller geben eine Altersempfehlung an. Ein Großteil der Motorikwürfel ist für Kinder ab 12 Monaten geeignet. Ausführungen aus Stoff, Motorikschleifen und einige Würfel sind meist für noch für jüngere Babys konzipiert. Daneben gibt es Modelle, die wegen verschluckbarer Kleinteile erst für Kinder ab 3 Jahren zugelassen sind. Damit es zu keinen Problemen kommt und die Aufgaben auch nicht zu schwierig sind, sollten sich die Eltern auf die Angaben des Herstellers verlassen und die Entwicklung des Kindes berücksichtigen.

success

Viele Hersteller geben ein Maximalalter an, auf das sich Eltern nicht zu stark konzentrieren sollten. Ein Motorikwürfel wird schlicht so lange bespielt, bis das Kind kein Interesse mehr hat. Einige Kleinkinder verlieren die Neugier schnell, sobald sie alle Aktivitäten ausprobiert und verstanden haben. Anderen Kindern hingegen macht es über Jahre Spielspaß, die verschiedenen Aufgaben des Würfels zu lösen.

Die Aktivitäten

Wenn die Altersangabe des Herstellers auf das eigene Kind passt, sollten sich Eltern die Aufgabenfelder des Würfels einmal genauer anschauen. Hat das Lernspielzeug fünf oder mehr bespielbare Seiten? Jüngere Kinder um 12 Monate sind mit fünf Seiten gut beschäftigt, mehr Spielflächen würden sie unter Umständen überfordern. Für ältere Kinder dürfen es mehrere Seiten sein, um die nötige Abwechslung zu ermöglichen.

Welche expliziten Aktivitäten der Motorikwürfel bieten muss, lässt sich nicht pauschal sagen. Einige Funktionen wie der Formsortierer oder die Motorikschleifen gehören zu den Klassikern für Kleinkinder zwischen ein und 3 Jahren. Lernuhren, Rechenschieber oder Zahlenrätsel sind eher für Vorschulkinder konzipiert. Bei der Auswahl eines Modells ist es wichtig, die Aktivitäten der verschiedenen Seiten zu betrachten und anhand des Entwicklungsstandes des Kindes auszusuchen.

Das Material

Ein klassischer Motorikwürfel besteht aus robustem, schadstofffreiem Holz, denn er wird oft „hart rangenommen“. Um eine Verletzungsgefahr auszuschließen, sollte der Würfel keine scharfen Kanten oder spitzen Ecken aufweisen. Viele Motorikwürfel für Babys bestehen aus Kunststoff, der eine leichte und preiswerte Alternative zum Holz ist. Plastik lässt sich einfach reinigen, geht aber in der Regel schneller kaputt. Motorikwürfel aus Stoff sollten gut verarbeitet sein, sodass die Nähte halten.

success

Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile – wichtig ist, auf schadstofffreie Materialien zurückzugreifen. Die Kunststoffe dürfen keine Weichmacher, die Farben keine Schadstoffe und das Holz keine Holzschutzmittel enthalten, denn die Kleinkinder führen das Spielzeug oft an den Mund. Zur Sicherheit ist es ratsam, auf entsprechende Schadstoff-Zertifikate zu achten.

Das Design

Die meisten Motorikwürfel haben ein für Kleinkinder attraktives Design. Viele Modelle sind mit Tieren gestaltet, sehr populär sind auch Disney- oder Dinosauriermotive. Diesbezüglich kann der Käufer nur wenig falsch machen.

Die Größe und das Gewicht

Schlussendlich spielen auch die Größe und das Gewicht des Lernspielzeugs eine Rolle. Der Motorikwürfel sollte nicht zu groß für das Kind sein, damit es alle Bereiche gut erreichen kann. Zudem braucht der Würfel dann nicht so viel Platz im Kinderzimmer oder Schrank.

success

Manche Motorikwürfel sind größenvariabel, etwa wenn sich die Oberseite mit den Motorikschleifen wenden lässt, sodass ein kleiner Hocker entsteht. Alternativ gibt es Motorikwürfel als Steckspiel, deren Aufgabenbereiche nur abnehmbare Steckbausteine sind. So lässt sich der Würfel leichter verstauen.

Eltern unterschätzen oft das Gewicht von Motorikwürfeln. Große Modelle aus Holz können 3 bis 5 Kilogramm auf die Waage bringen. Für Kleinkinder ist es schwierig, ein solches Gewicht anzuheben, was sich jedoch als vorteilhafter Kippschutz erweisen kann. Versionen aus Kunststoff oder Stoff gehören mit einem Gewicht unter einem Kilogramm zu den leichteren Modellen. Soll das Kind nach dem Spielen stets aufräumen, sind die Eltern mit einem leichteren Würfel besser beraten.

FragezeichenHäufig gestellte Fragen rund um Motorikwürfel

Ab welchem Alter eignet sich ein Motorikwürfel?

Das lässt sich nicht pauschal beantworten, da sich jedes Kind individuell entwickelt. Viele Motorikwürfel sind ab etwa 12 Monaten geeignet, die Mehrheit der Kinder entwickelt in diesem Alter ein Interesse an den Aufgaben.

Manche Eltern bieten ihrem Kind allerdings schon im Alter von 6 bis 8 Monaten einen Motorikwürfel an, da es bereits große Freude am Bewegen und Verschieben von Dingen zeigt. Andere Kinder hingegen zeigen auch mit 1,5 Jahren noch keinerlei Interesse an einem Motorikwürfel.

danger

Einige Hersteller geben klar vor, dass der Motorikwürfel nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet ist. An die Angaben sollten sich Eltern halten, denn solche Modelle weisen oft verschluckbare Kleinteile auf.

Wie reinige ich einen Motorikwürfel?

Die meisten Motorikwürfel bestehen aus Holz oder Kunststoff, da reicht es meist aus, die Oberfläche mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Kunststoffwürfel sind unempfindlicher gegenüber Feuchtigkeit, viele Modelle können unter fließendem Wasser abgewaschen werden. Holz ist da naturgemäß empfindlicher. Viele Hersteller geben zum Motorikwürfel Pflege- und Reinigungshinweise mit.

Kann ich einen Motorikwürfel selbst bauen?

Ja, wer handwerklich begabt ist, kann einen Motorikwürfel aus Holz selbst bauen. Es ist ein eher aufwendiges Projekt, denn alle Teile müssen sauber verarbeitet und zusammengefügt sein. Es dürfen keine scharfen Kanten und spitzen Ecken vorhanden sein. Daneben ist die Wahl des richtigen Holzes und der geeigneten Farben entscheidend, denn die verwendeten Materialien müssen unbedingt frei von Schadstoffen sein.

success

Obwohl der Eigenbau eines Motorikwürfels möglich ist, empfiehlt sich der Kauf. Die Spielzeuge kinderspezialisierter Hersteller sind oft auf die Sicherheit geprüft und bestehen aus unbedenklichen Materialien. Die Unternehmen wissen, worauf es bei der Produktion ankommt, um ein für Kleinkinder geeignetes Produkt herzustellen.

Kann ich einen gebrauchten Motorikwürfel kaufen?

Im Internet werden auch gebrauchte Motorikwürfel angeboten – vielfach werden diese verkauft, sobald die Kinder zu alt dafür sind. Es spricht nichts dagegen, einen gebrauchten Motorikwürfel zu erwerben oder zu verwenden. Wichtig ist jedoch, das Spielzeug vor dem ersten Einsatz genau zu überprüfen und natürlich zu reinigen. Es darf keine Verletzungsgefahr bestehen, und alle Teile müssen gut halten, um ein Verschlucken auszuschließen.

Wo sind Motorikwürfel erhältlich?

Motorikwürfel sind im Internet, in großen Supermärkten oder Spielzeugläden erhältlich. Beim Erwerb im Geschäft profitiert der Käufer von einer individuellen Beratung und der Erfahrung des Verkaufspersonals. Die Eltern können den Motorikwürfel begutachten, die Verarbeitung sowie Stabilität überprüfen und die einzelnen Funktionen ausprobieren. Ein Nachteil beim Kauf vor Ort sind die begrenzte Auswahl und der meist höhere Preis.

Motorikwürfel Test und VergleichEinen bequemen und stressfreien Kauf ermöglicht das Internet. Auf Plattformen wie Amazon oder eBay und auf den Herstellerseiten sind diverse Motorikwürfel in unterschiedlichen Größen und mit verschiedenen Ausstattungen erhältlich. Die Modelle lassen sich einfach vergleichen, und oft fällt der Preis geringer aus als im Geschäft. Dank authentischer Kundenrückmeldungen erfahren die Eltern vor dem Kauf von Schwachstellen, langweiligen Aufgaben oder einem minderwertigen Material.

Was kostet ein Motorikwürfel?

Wie teuer ein Motorikwürfel ist, hängt von den bespielbaren Seiten, den Materialien und der Größe ab. Motorikschleifen oder Modelle aus Stoff und Kunststoff gehören zu den preiswerteren Ausführungen und sind für einen niedrigen zweistelligen Betrag erhältlich. Für Würfel aus Holz müssen die Eltern mit einer zweistelligen Investition im mittleren Bereich rechnen. Handelt es sich um einen großen Motorikwürfel mit mehr als fünf Spielseiten, steigt freilich der Preis. Motorikwürfel mit vielen Aufgaben und zertifizierten Materialien können schon mal einen dreistelligen Betrag kosten.

warning

Kinder haben oft über Monate bis Jahre Freude am Motorikwürfel, und viele lieben es, das Spielzeug von jeder Seite auszuprobieren. Weil die Würfel im Vergleich zu anderen Spielzeugen ohnehin recht preisgünstig sind, sollten die Eltern gleich in ein hochwertiges Modell investieren. Die Kinder fassen die Materialien ständig an und nehmen sie vielleicht in den Mund, weshalb der Kauf schadstoffgeprüfter Modelle ratsam ist.

Welche Alternativen zum Motorikwürfel gibt es?

Eine Alternative mit ähnlichen Funktionen gibt es nicht. Der Motorikwürfel ist mit seinen vielfältigen Spielangeboten und Aufgaben einzigartig. Alternativ müssten die im Motorikwürfel vereinten Funktionen einzeln erworben werden, etwa ein Xylophon, ein Holzpuzzle, ein Schiebelabyrinth et cetera. Eine Alternative sind allenfalls Motoriktische, die einige wenige Funktionen vereinen. Sie bieten jedoch nicht dieselbe Vielfalt und Abwechslung.

Gibt es einen Motorikwürfel-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseNein, die Stiftung Warentest hat Motorikwürfel bisher nicht getestet. Allerdings führte das Verbraucherportal im November 2017 einen Spielzeug-Test durch und prüfte Schnullerketten, Kinderwagenketten sowie Greiflinge. 30 Spielzeuge für Neugeborene wurden in Bezug auf Sicherheit und Schadstoffbelastung getestet.

Einige Spielwaren aus Textilien, Kunststoff oder Holz erhielten die Noten Gut bis Sehr gut. Im Test waren allerdings viele Produkte mit Schadstoffen belastet, oder von ihnen ging eine Verschluck- oder Strangulationsgefahr aus. Wer auf der Suche nach unbedenklichen Spielzeugen für Neugeborene ist, findet die Testergebnisse der Babyspielzeuge hier.

Hat Öko-Test einen Motorikwürfel-Test durchgeführt?

Nein, Öko-Test hat noch keine Motorikwürfel untersucht. Stattdessen hat das Verbraucherportal im September 2015 einen Ratgeber veröffentlicht, in dem es um die Entwicklung von Kindern durch Spielen geht. Darin beschreiben die Experten, wie wichtig das spielerische Fördern von Kindern für das spätere Leben sein kann. Es fördert zum Beispiel die Sozialkompetenz und stärkt das Selbstvertrauen sowie die körperlichen und geistigen Fähigkeiten insgesamt. Wer sich genauer informieren möchte, wie Kinder durch Spielen lernen, findet den kostenpflichtigen Ratgeber zum Thema Spielen hier.

Glossar

auditive Wahrnehmung
Die auditive oder akustische Wahrnehmung ist die Fähigkeit, den Schall in Form von Tönen über die Ohren wahrzunehmen.
Schadstoffe
Schadstoff kommen etwa in Kunststoff oder Holz vor und wurde hinzugefügt, um beispielsweise dem Kunststoff eine höhere Flexibilität oder dem Holz eine bessere Witterungsbeständigkeit zu verleihen. Schadstoffe sind gefährlich und können negative Auswirkungen auf den menschlichen Organismus oder die Umwelt haben.
taktile Wahrnehmung
Die taktile Wahrnehmung oder der Tastsinn ist die Fähigkeit, Reize wie etwa eine Oberflächenstruktur oder Berührungen über die Haut zu fühlen.
visuelle Wahrnehmung
Die visuelle Wahrnehmung ist die Fähigkeit, Lichtreize über das Auge zu wahrzunehmen.

Folgendes Produkt hatten wir ebenfalls im Vergleich

Arkmiido Dinosaurier-Aktivitätswürfel Motorikwürfel – mit zwölf Aktivitäten
Der Arkmiido Dinosaurier-Aktivitätswürfel Motorikwürfel eignet sich für Säuglinge. Er hat polierte Ecken und besteht nach Herstellerangaben aus unbedenklichen Materialien, sodass die Eltern von einem sicheren Spielzeug ausgehen können. Arkmiido zufolge fördert das Motorikspielzeug die Hand-Augen-Koordination, die Form- und Farberkennung sowie die Feinmotorik. Beim Spielen soll das Kind die Aufmerksamkeit und die visuelle Verfolgung trainieren, dazu soll es durch die Interaktion mit der Familie oder mit Freunden die Kommunikationsfähigkeit ausbauen.
success

Der Motorikwürfel bietet zwölf Aktivitäten. Er besteht aus acht Außenseiten, einem bespielbaren Boden und einem drehbaren Deckel. Der Deckel ist mit Motorikschleifen ausgestattet, die sich im Würfel verstauen lassen. Auf der anderen Seite des Deckels können sich die Kinder im Angeln üben, zugleich befindet sich am Rand eine Fahrbahn für die mit Rädern ausgerüsteten Dinosaurierfiguren.
Auf den bespielbaren Seiten des Drehspiels aus unserem Vergleich befinden sich ein Perlenlabyrinth, eine Windmühle und eine Sortierfunktion mit Tierformen. Eine Uhr, ein Dinosaurierpuzzle und Perlen zum Zählen sollen den älteren Kindern dienen. Eine weitere Funktion ist ein Drehteller mit Nummern und Gleiteinsätzen. Das Dinosauriermotiv soll Jungen und Mädchen zum Spielen einladen.

FAQ

Wie groß ist der Arkmiido Dinosaurier-Aktivitätswürfel Motorikwürfel?
Der Würfel ist 28 x 28 x 38 Zentimeter groß.
Bis zu welchem Alter ist das Drehspiel gedacht?
Der Hersteller empfiehlt ein maximales Alter von 6 Jahren. Wie lange das Kind mit dem Arkmiido Dinosaurier-Aktivitätswürfel Motorikwürfel spielt, ist von der Entwicklung und dem Interesse abhängig.
Färbt der Motorikwürfel ab?
Nach Herstellerangaben sind die Farben auf Wasserbasis hergestellt. Sie sollen nicht abfärben, ungiftig sein und keinen Geruch haben.
Aus welchem Holz besteht der Motorikwürfel?
Arkmiido geht nicht auf die Holzsorte ein. Der Hersteller betont die hochwertige Qualität des Materials. Das Holz soll eine feste Struktur haben und eine lange Haltbarkeit erreichen.
weniger anzeigen

Motorikwürfel-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Motorikwürfel

  Produkt Datum Preis  
1. Hape Kleine Tierchen Motorikwürfel 03/2021 95,21€ Zum Angebot
2. EverEarth 7-in-1-Gartenspielcenter Motorikwürfel 03/2021 87,99€ Zum Angebot
3. Eichhorn Color Spielcenter Motorikwürfel 03/2021 21,93€ Zum Angebot
4. TOP BRIGHT 7-in-1-Holzmotorikwürfelspielzeug Motorikwürfel 03/2021 35,99€ Zum Angebot
5. KidKraft Aktivitätswürfel Deluxe Motorikwürfel 03/2021 69,98€ Zum Angebot
6. Mailesi Motorikwürfel 07/2021 29,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Hape Kleine Tierchen Motorikwürfel