Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

8 verschiedene Mückenstecker im Vergleich – finden Sie Ihren besten Mückenstecker zum Verhindern von Mückenstichen – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Kennen Sie den Moment, wenn Sie sich in Ihr Bett legen und sofort hören Sie das Gesurre der Mücken. Die meisten Stechinsekten in Deutschland sind unbedenklich, der ständige Juckreiz am nächsten Tag muss jedoch nicht sein. Mit einem Mückenstecker vertreiben Sie die lästigen Tierchen und schlafen wieder unbeschwert. Sie führen abends ein gemütliches Barbecue mit Freunden durch, ohne im Anschluss mit Stichen übersät zu sein. Die meisten Verwender greifen auf die elektrischen Verdampfer zurück, obwohl es zwei ungiftige Stecker gibt. Sie funktionieren mit Ultraschallwellen oder einem hellen Licht und Elektroschocks.

Für einen zuverlässigen Schutz gegen die unerwünschten Stechinsekten stellen wir Ihnen in unserem Vergleich 8 Mückenstecker vor. Wir gehen auf wichtige Fragen zu jedem Produkt ein und nennen Ihnen die Besonderheiten wie den Wirkungsbereich oder gegen welche Tiere das Modell nützt. In unserem anschließenden Ratgeber gehen wir auf die Funktionsweisen der unterschiedlichen Mückenstecker ein und zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile auf. Sie werden spannende Fakten zu den Stechinsekten erfahren und geeignete Alternativen kennenlernen. Abschließend haken wir bei der Stiftung Warentest und bei Öko Test nach, ob die Verbraucherportale einen Mückenstecker-Test durchgeführt haben.

4 wirksame Mückenstecker im großen Vergleich

Raid Mückenstecker
Amazon-Bewertung
(2.138 Kundenbewertungen)
Art
Elektrischer Verdampfer
Wirkt gegen
Mücken und Tigermücken
Wirkungsbereich
30 Quadratmeter
Max. Wirkungsdauer
45 Nächte von 8 Stunden
Nachfüllbar
Ein- und Ausschalter
Kontrollleuchte
Besonderheiten
Schnelle und langanhaltende Wirkung, Verbrauch von weniger als 4 Wattstunden und Verwendung bei leicht geöffnetem Fenster möglich
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 3,75€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Etisso Mückenstecker
Amazon-Bewertung
(210 Kundenbewertungen)
Art
Elektrischer Verdampfer
Wirkt gegen
Mücken
Wirkungsbereich
20 Quadratmeter
Max. Wirkungsdauer
20 Nächte von 8 bis 10 Stunden
Nachfüllbar
Ein- und Ausschalter
Kontrollleuchte
Besonderheiten
Inklusive drei Nachfüllpacks mit je 20 Plättchen, zuverlässiger und gleichmäßiger Schutz, dreistufige Wirkung und bei geöffnetem Fenster verwendbar
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 13,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Handwerker-Versand 7,48€ Ebay 7,89€
nomo MOSQUITO Clip Mückenstecker
Amazon-Bewertung
(817 Kundenbewertungen)
Art
Verdampfer in Verbindung mit Luft
Wirkt gegen
Mücken, Stechfliegen, Insekten
Wirkungsbereich
Ein Meter Schutzradius
Max. Wirkungsdauer
30 Tage
Nachfüllbar
Ein- und Ausschalter
Kontrollleuchte
Besonderheiten
Als Clip an Kleidung & Co zu befestigen, für Babys und Kinder geeignet, 100 Prozent pflanzliche Wirkstoffe, wasserfest, dermatologisch getestet, drinnen und draußen einsetzbar
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 24,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
VAWcornic Ultraschall Mückenstecker
Amazon-Bewertung
(120 Kundenbewertungen)
Art
Ultraschall-Gerät
Wirkt gegen
Mücken, Mäuse, Spinnen, Kakerlaken, Ameisen, Fliegen und Bienen
Wirkungsbereich
140 Quadratmeter
Max. Wirkungsdauer
Keine Angabe
Nachfüllbar
Ein- und Ausschalter
Kontrollleuchte
Besonderheiten
Keine Auswirkungen auf Menschen und Haustiere, fortschrittliche Mikrocomputersteuerung, die 360-Grad-Pulsschallwellen, Ultraschallwellen, elektromagnetische Wellen, bionische Wellen, Zwischenwellen usw. aussenden kann
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 16,98€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell Raid Mückenstecker Etisso Mückenstecker nomo MOSQUITO Clip Mückenstecker VAWcornic Ultraschall Mückenstecker
Amazon-Bewertung
(2.138 Kundenbewertungen)
(210 Kundenbewertungen)
(817 Kundenbewertungen)
(120 Kundenbewertungen)
Art Elektrischer Verdampfer Elektrischer Verdampfer Verdampfer in Verbindung mit Luft Ultraschall-Gerät
Wirkt gegen Mücken und Tigermücken Mücken Mücken, Stechfliegen, Insekten Mücken, Mäuse, Spinnen, Kakerlaken, Ameisen, Fliegen und Bienen
Wirkungsbereich 30 Quadratmeter 20 Quadratmeter Ein Meter Schutzradius 140 Quadratmeter
Max. Wirkungsdauer 45 Nächte von 8 Stunden 20 Nächte von 8 bis 10 Stunden 30 Tage Keine Angabe
Nachfüllbar
Ein- und Ausschalter
Kontrollleuchte
Besonderheiten Schnelle und langanhaltende Wirkung, Verbrauch von weniger als 4 Wattstunden und Verwendung bei leicht geöffnetem Fenster möglich Inklusive drei Nachfüllpacks mit je 20 Plättchen, zuverlässiger und gleichmäßiger Schutz, dreistufige Wirkung und bei geöffnetem Fenster verwendbar Als Clip an Kleidung & Co zu befestigen, für Babys und Kinder geeignet, 100 Prozent pflanzliche Wirkstoffe, wasserfest, dermatologisch getestet, drinnen und draußen einsetzbar Keine Auswirkungen auf Menschen und Haustiere, fortschrittliche Mikrocomputersteuerung, die 360-Grad-Pulsschallwellen, Ultraschallwellen, elektromagnetische Wellen, bionische Wellen, Zwischenwellen usw. aussenden kann
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 3,75€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 13,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Handwerker-Versand 7,48€ Ebay 7,89€ Amazon 24,95€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 16,98€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,17 Sterne aus 12 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Raid Mückenstecker – bis zu 45 Nächte geschützt

Der Raid Mückenstecker ist ein elektrischer Verdampfer, der eine schnelle und langanhaltende Wirkung erreichen soll. Sie erhalten einen Nachfüller und einen Stecker, den Sie an jeder gewöhnlichen Steckdose anbringen können. Nach Herstellerangaben müssen Sie mit einem geringen Verbrauch von weniger als 4 Wattstunden rechnen. Der Mückenstecker soll Ihnen einen verlässlichen Schutz gegen alle Mücken und Tigermücken bieten. Eine Verwendung ist laut Raid bei geschlossenem und leicht geöffnetem Fenster möglich.

success

Zum Lieferumfang gehört ein Nachfüller, den Sie beim Erhalt des Pakets direkt einsetzen können. Er reicht für ungefähr 360 Stunden aus, was in etwa 45 Nächten mit 8 Stunden entspricht. Danach ersetzen Sie ihn mit einem neuen Nachfüller.

Den Wirkungsbereich gibt Raid mit 30 Quadratmetern an. Für ein optimales Ergebnis sollten Sie den Stecker gemäß Hersteller 30 Minuten vor dem zu Bett gehen einstecken. Es ist kein Einschalter vorhanden, sodass Sie den Mückenstecker zur Deaktivierung von der Steckdose entfernen müssen. Eine Kontrollleuchte zeigt Ihnen an, ob das Gerät aktiv ist. Raid verspricht einen duftfreien Insektenstecker, der auf Biozid-Basis funktioniert.

info

Was ist ein elektrischer Verdampfer? Ein elektrischer Verdampfer ist eine Art von Mückenstecker. Solche Modelle müssen Sie entweder mit einer Flüssigkeit oder mit Plättchen versorgen. Beide Varianten enthalten Biozide, die besser unter dem Namen Pestizid bekannt sind. Indem Sie den Stecker einschalten, verdampfen die Wirkstoffe auf dem Plättchen oder der Flüssigkeit und verteilen sich in der Raumluft. Welche Wirkung das auf Mücken hat, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

FAQ

Läuft die Flüssigkeit schnell aus?
Einer Amazon-Kundin zufolge verschrauben Sie die zwei Teile miteinander, sodass nichts auslaufen kann.
Nützt der Raid Mückenstecker, wenn sich die Mücken im Schlafzimmer befinden?
Gemäß Käufern bei Amazon funktioniert der Stecker, wenn die Mücken schon im Zimmer sind. Sie werden sich fernhalten und verschwinden.
Hat der Mückenstecker einen negativen Einfluss auf meinen Hund?
Nein, das sollte der Raid Mückenstecker laut Amazon-Kunden nicht haben. Diverse Käufer berichten, dass es keine Probleme mit Haustieren gibt.
Tötet der Duft die Mücken?
Amazon-Rezensenten konnten keine toten Mücken feststellen. Der Stecker vertreibt die Insekten nur.
Wie installiere ich den Mückenstecker?
Sie müssen das Gerät in die Steckdose im gewünschten Zimmer einstecken und nach spätestens 30 Minuten flüchten die Mücken dem Hersteller zufolge in einen anderen Raum.

2. Etisso Mückenstecker – mit dreistufiger Wirkung

Der Etisso Mückenstecker soll Ihnen einen zuverlässigen und gleichmäßigen Schutz gegen Mücken bieten. Es handelt sich um einen elektrischen Verdampfer, bei dem Sie jede Nacht ein Wirkstoffplättchen einlegen müssen. Zum Stecker erhalten Sie 20 Plättchen und drei Nachfüllpacks mit jeweils 20 weiteren Plättchen. Dadurch sollten Sie für etwa 80 Nächte geschützt sein.

success

Nach Herstellerangaben handelt es sich um einen Elektro-Mückenstecker mit dreistufiger Wirkung. Einerseits schreckt der Duft die Mücken ab, sodass sie das Zimmer nicht mehr befliegen. Andererseits hemmt er die Stechbereitschaft der Mücken, die sich im Schlafzimmer befinden. Stechinsekten, die sich länger in der Nähe des Verdampfers aufhalten, werden in der dritten Stufe getötet.

Die Bedienung des Steckers ist laut Etisso erdenklich einfach. Sie nehmen ein Plättchen aus der Folie und schieben es unter das Gitterteil des Geräts. Anschließend stecken Sie den Mückenstecker in eine 230-Volt-Steckdose. Sie können ihn in diversen Zimmern wie in der Küche, in Wohn- und Schlafräumen oder im Campingwagen verwenden. Der Mückenstecker von Etisso wirkt in einem Bereich von 20 Quadratmetern und soll bei geöffnetem Fenster den gewünschten Zweck erfüllen. Sie finden keine Kontrollleuchte und keinen Einschalter vor, zum Ausschalten entfernen Sie das Gerät von der Steckdose.

warning

Die in elektrischen Verdampfern vorkommenden Wirkstoffe sind gesundheitsschädlich und gewässergefährdend. Sie dürfen die Flüssigkeiten oder die Plättchen niemals einnehmen und sollten den Kontakt vermeiden. Verschließen Sie die Produkte nach der Verwendung gut, sodass nichts ausläuft oder es Kinder in die Finger bekommen. Entsorgen Sie leere Fläschchen oder gebrauchte Plättchen wie in der Anleitung beschrieben, denn die Umwelt könnte Schaden nehmen.

FAQ

Wie lang sind die Plättchen der Nachfüllpacks haltbar?
Nach Aussage des Verkäufers befindet sich ein Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Verpackung. Amazon-Kunden zufolge können Sie die Plättchen zwischen 2 und 2,5 Jahren lagern.
Wie weiß ich, ob der Etisso Mückenstecker funktioniert?
Es gibt keine Kontrollleuchte, die Sie über die Aktivität informiert. Käufer bei Amazon geben Ihnen den Tipp, den Mückenstecker nach einigen Minuten zu berühren. Sollte das Gerät warm sein, funktioniert es.
Reicht eine Steckdose von 110 Volt aus?
Nein, laut Verkäufer muss die Steckdose eine Spannung von 220 Volt erreichen.
Eignet sich der Mückenstecker für Asthmatiker?
Eine Amazon-Kundin erklärt, dass sie selbst Asthmatikerin sei und keine ungewöhnlichen Reaktionen feststellen konnte. Eine Rücksprache mit Ihrem Arzt vor der Nutzung des Etisso Mückensteckers ist dennoch sinnvoll, sollten Sie Atemwegserkrankungen haben.
Kann ich das Nachtlicht während der Benutzung des Steckers brennen lassen?
Gemäß einem Amazon-Kunden hat das Licht keinen Einfluss auf den Erfolg des Etisso Mückensteckers.

3. Outdoor-Mückenstecker von nomo MOSQUITO – wasserfester Clip für rein pflanzlichen Schutz

Der Clip von nomo MOSQUITO ist ein Mückenstecker, der vor allem für sensible Haut entwickelt wurde, wie sie beispielsweise Kinder und Babys haben. Er ist laut Hersteller universell einsetzbar und eignet sich für Groß und Klein – ohne unangenehmen Geruch oder klebriger Haut. Wer draußen unterwegs ist, kann den Clip demnach einfach an der Kleidung, am Kinderwagen oder am Rucksack befestigen – ob beim Camping, Tagesausflug in der Natur, Aufenthalt im Garten oder ähnlichem. Er soll bis zu 30 Tage lang einen zu 100 Prozent pflanzlichen Schutz bieten.

success

Einfache Funktion mit Ein-Meter-Schutzradius: In der Mitte des nomo-Clips befindet sich nach Angaben des Herstellers ein softes Duftpad auf Kunststoffbasis. Der verwendete Wirkstoff ist demnach im Duftpad gebunden und tritt bei Luftkontakt heraus. Die entstehende Duftwolke soll lästige Insekten in einem Schutzradius von etwa einem Meter fernhalten. Das geschieht durch die Verschleierung des eigenen Körpergeruchs. Zudem soll die Duftbarriere auf Mücken und Insekten abstoßend wirken.

Der Wirkstoff des Mückensteckers von nomo MOSQUITO ist Geraniol. Das ist ein natürlicher Bestandteil in vielen ätherischen Ölen, wie beispielsweise in Lavendel, Rose oder Geranie. Dem Hersteller zufolge wurde Geraniol viele Jahre ausgiebig geprüft und ist wirksam gegen Mücken, Wespen, Bremsen, Motten, Kopfläuse sowie Hunde- und Katzenflöhe. Der Clip ist gemäß nomo wasserfest und dermatologisch getestet.

info

Weshalb stechen Mücken? Wichtig zu wissen ist, dass nur weibliche Mücken stechen. Die Männchen ernähren sich vom Blütennektar und sind nicht auf Blut angewiesen. Weibliche Mücken benötigen das menschliche Blut, weil es viele Proteine und Nährstoffe enthält. Sie sind wichtig für das Wachstum der Eier. Das Stechinsekt kann mehrmals mit dem Stachel eindringen, was für den Betroffenen mehrere unangenehm juckende Stellen bedeutet. Für den Juckreiz ist der Speichel der Mücke verantwortlich, der einen Blutgerinnungshemmer enthält.

Der Hersteller empfiehlt die Verwendung bei Babys ab 6 Monaten in deren Nähe, ab einem Jahr kann der Clip an der Kleidung befestigt werden. Sicherheitshalber sollten die Eltern die ersten Male der Verwendung beaufsichtigen. Der Mückenstecker ist frei von synthetischen Wirkstoffen, tierischen Bestandteilen, künstlichen Duftstoffen sowie unerwünschten Zusätzen. Um die Wirkungsdauer zu verlängern, ist der Clip bei Nichtgebrauch in der wiederverschließbaren Verpackung aufzubewahren. Zudem ist er kühl, trocken und geschützt vor Sonneneinstrahlung zu lagern.

FAQ

Ist es möglich, den Mückenstecker von nomo MOSQUITO in Innenräumen zu verwenden?
Ja, laut Hersteller eignet sich der Clip zur Verwendung drinnen, zum Beispiel an Bett oder Nachttisch.
Kann der Wirkstoff nachgefüllt werden?
Nein, nach dem Aufbrauchen des Geraniols ist der Mückenstecker von nomo MOSQUITO nicht nachfüllbar, sondern ein neuer Clip erforderlich. Der Hersteller hat das Prinzip nach eigenen Angaben bewusst gewählt, damit kein Wirkstoff in die Kinderhände gelangen und das Kind keine Kleinteile verschlucken kann.
Ist es gefährlich, wenn das Kind den Clip in den Mund nimmt?
Wie der Hersteller angibt, hat er aus Sicherheitsgründen alle Materialien so ausgewählt, dass keine Probleme auftreten, wenn der Clip in den Mund genommen wird. Trotzdem sollte das vermieden werden.
Mit welchen Motiven ist der nomo-Clip erhältlich?
Sofern verfügbar, gibt es Motive mit Bär, Eule, Elefant oder Wal sowie Varianten in Schwarz oder Weiß mit dem Schriftzug nomo.
Schützt der Clip vor Zecken?
Zwar kommt Geraniol unter anderem in Zeckenschutzmitteln zum Einsatz, sodass eine Wirkung auf Zecken anzunehmen ist. Das wurde allerdings mit dem nomo-Clip noch nicht in der Praxis erprobt.

4. Vawcornic Mückenstecker – nicht nur gegen Mücken geeignet

Der Vawcornic Mückenstecker ist ein Ultraschall-Gerät, das nach Herstellerangaben sicher für Kinder und Haustiere ist. Es stößt bionische Wellen und Ultraschalltöne aus, die Mäuse vertreiben sollen. Die elektromagnetischen Wellen verletzen Vawcornic zufolge die Nerven und den Körper von Insekten. Sie sollen zusätzlich die reproduzierenden Fähigkeiten zerstören.

success

Der Mückenstecker wirkt nicht nur gegen Mücken. Die Ultraschall-Schädlingsabwehr soll gegen Kakerlaken, Motten, Termiten und Fliegen helfen. Die Wellen verjagen nach Herstellerangaben Spinnen, Fliegen, Bienen, Heuschrecken und Ameisen. Zusätzlich zu den Ultraschallwellen soll das Nachtlicht die Mäuse fernhalten.

Der Hersteller gewährt eine Zufriedenheitsgarantie: Ist der Käufer innerhalb von 60 Tagen nicht zufrieden, nimmt der Hersteller das Gerät zurück. Vawcornic macht Sie darauf aufmerksam, dass Sie die ersten 3 bis 5 Tage der Verwendung eine höhere Aktivität der Tiere feststellen werden. Nach spätestens 2 Wochen soll der Ultraschall-Mückenstecker alle Tiere verjagen und nach 4 bis 7 Wochen werden Sie dem Hersteller zufolge kaum noch Schädlinge bemerken. Sie können das Modell an diversen Orten wie in der Küche oder im Schlafzimmer verwenden. Auf der Seite des Geräts finden Sie einen Ein- und Ausschalter vor, der Ihnen eine angenehme Bedienung ermöglichen soll.

info

Welche Arten von Mückensteckern gibt es? Bei dem Begriff Mückenstecker denken die meisten Menschen an die elektrischen Verdampfer. Sie schrauben ein Fläschchen oder schieben ein Plättchen in den Stecker, verbinden ihn mit der Steckdose und er sorgt durch das Verdampfen der Wirkstoffe für eine mückenfreie Umgebung. Daneben gibt es Ultraschall-Geräte, die die Mücken mit einem hohen Ton vertreiben. Die letzte Art ist mit Drähten umwickelt und strahlt UV-Strahlen aus, die die Stechinsekten anlocken. Sobald die Tiere mit den Drähten in Berührung kommen, erfahren Sie einen Elektroschock und sterben. Welche Vor- und Nachteile die drei Arten haben und ob sie wie gewünscht wirken, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

FAQ

Kann ich den Vawcornic Mückenstecker im Kinderschlafzimmer verwenden?
Ja, das können Sie nach Aussage des Herstellers. Er verspricht eine 100 Prozent sichere Schädlingsabwehr für Kinder und Haustiere.
Welchen Modus muss ich zum Schutz gegen Mücken verwenden?
Gemäß Hersteller sollten Sie für den Schutz gegen Insekten die elektromagnetischen Wellen einschalten.
Ist ein Ein- und Ausschalter vorhanden?
Auf den Amazon-Bildern ist ersichtlich, dass sich seitlich des Geräts ein Schalter befindet. So müssen Sie den Stecker nicht ständig von der Steckdose nehmen, sondern können zur Deaktivierung den Schalter umlegen.
Tötet der Mückenstecker die Insekten?
Nein, Amazon-Kunden zufolge vertreibt der Vawcornic Mückenstecker die Schädlinge nur.

5. Nexa Lotte Ultra Mückenstecker mit schneller Wirkung

Der Nexa Lotte Ultra Mückenstecker soll lästige Insekten wie Fliegen, Motten und Stechmücken fernhalten. Er soll zuverlässig in allen Räumen gegen fliegende Insekten wirken. Der Mückenstecker ist ein Elektroverdampfer mit Plättchen. Dem Hersteller zufolge arbeitet er geruchlos.

success

Schnelle Wirkung: Die Wirkung des Nexa Lotte Ultra Mückensteckers soll bereits wenige Minuten nach dem Einstecken eintreten und bis zu zehn Stunden andauern.

Der Elektroverdampfer wird mit zehn Nachfüllplättchen geliefert. Die Plättchen haben eine optische Verbrauchsanzeige, sie färben sich beim Gebrauch weiß und zeigen so an, dass ein Austausch erforderlich ist. Der Wirkstoff in den Plättchen ist Prallethrin. Das Insektizid ist mit langfristiger Wirkung sehr giftig für Wasserorganismen. Eine Freisetzung in die Umwelt ist zu vermeiden und das Produkt darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

info

Kann ein elektrischer Verdampfer im Kinderzimmer zum Einsatz kommen? Ärzte raten davon ab, elektrische Verdampfer im Kinderzimmer zu nutzen. Die Mückenstecker stoßen Insektizide aus, die für Kinder schädlich sein können. Bei Kindern sollte möglichst auf chemische Mittel verzichtet werden – gleiches gilt für Mückensprays. Über chemiefreie Möglichkeiten, Kinder und Erwachsene vor Stichen zu schützen, informiert der Ratgeber.

FAQ

Für welche Raumgröße ist der Nexa Lotte Ultra Mückenstecker geeignet?
Ein Stecker deckt eine Fläche von 12 bis 15 Quadratmetern ab. In Räumen mit einer Größe von weniger als 5 Quadratmetern sollen die Geräte nicht eingesetzt werden.
Wirkt der Mückenstecker bei geöffneten Fenstern?
Dem Hersteller zufolge wirkt der Nexa Lotte Ultra Mückenstecker am besten bei geschlossenen Fenstern.
Welche Maße haben die Plättchen?
Ein Plättchen ist 3,5 x 2,2 Zentimeter groß.
Tötet der Mückenstecker die Insekten oder vertreibt er sie?
Der Wirkstoff tötet die Insekten.

6. Gardigo 66993 Mückenstecker – mit LED-Nachtlichtfunktion für Kinder

Mit dem Gardigo 66993 Mückenstecker werden Sie gemäß Hersteller lästige Mücken los, indem das Gerät einen hochfrequenten Schall von 7.000 Hertz aussendet. Die Stechinsekten sollen den Ton als unangenehm empfinden, weil er nach Herstellerangaben den Flügelschlag von paarungswilligen Männchen imitiert. Deshalb sollen die weiblichen Mücken den Bereich verlassen und meiden. Der Mückenstecker hat Gardigo zufolge ein hochwertiges Gehäuse aus weißem Kunststoff und weist die Abmessungen von 6,5 x 6,5 x 6,8 Zentimetern auf. Das Ultraschall-Gerät soll dank des modernen Designs in jeden Wohnraum passen.

danger

Lagern Sie einen elektrischen Verdampfer und die Nachfüllpackungen immer in sicherer Entfernung von Kindern. Wenn Ihr Kind die Flüssigkeit oder das Plättchen aus Versehen einnimmt, müssen Sie sofort das Giftzentrum oder einen Arzt kontaktieren. Sie sollten unter keinen Umständen ein Erbrechen herbeiführen, um das Erstickungsrisiko zu minimieren. Bei kleinen Kindern im Haushalt sollten Sie den Mückenstecker immer ausstecken und in einem Schrank verstauen. Achten Sie auf eine solche Lagerung, selbst wenn ein Einschalter vorhanden ist.

Sie können den 66993-Mückenstecker laut Hersteller in jedem Raum wie in der Küche, im Kinder- oder Wohnzimmer verwenden. Dazu benötigen Sie eine Steckdose mit einer Spannung von 220 bis 240 Volt. Der Wirkungsbereich beträgt 25 Quadratmeter und die Leistungsaufnahme beläuft sich auf etwa 0,2 Watt. Der Stecker ist GS-geprüft, sodass Sie Gardigo zufolge von einer hohen Sicherheit ausgehen können. Wie der Hersteller betont, profitieren Sie von einem deutschen Firmensitz mit Vertrieb in Deutschland. Bei Garantie- oder Gewährleistungsfällen sollen Sie eine schnelle Hilfe erhalten.

success

Der Mückenstecker von Gardigo ist mit einer LED ausgestattet, die ein grünes Licht aussendet. Nach Herstellerangaben eignet sich das Produkt für Kinder, die sich dank des Lichtes besser orientieren oder angstfrei einschlafen können.

FAQ

Wie groß ist der Gardigo 66993 Mückenstecker?
Der Mückenstecker ist 6,5 Zentimeter breit und 6,5 Zentimeter hoch. Die Tiefe beläuft sich auf 6,8 Zentimeter.
Wie viel Strom verbraucht der Stecker pro Stunde?
Der Hersteller gibt die Leistungsaufnahme mit 0,2 Watt an.
Kann ich den Mückenstecker überall verwenden?
Laut Gardigo eignet sich das Gerät für jedes Zimmer. Ein Schutz ist bis zu einer Größe von 25 Quadratmetern gewährleistet.
Woraus besteht der Stecker?
Der Gardigo 66993 Mückenstecker ist aus Kunststoff gefertigt. Der Hersteller spricht von einem hochwertigen Gehäuse.

7. Nexa Lotte 3942 Mückenstecker – im Set mit drei Nachfüllpackungen

Der Nexa Lotte 3942 Mückenstecker ist ein elektrischer Verdampfer, der gegen Motten, Mücken und Fliegen wirken soll. Sie können ihn gegen Tigermücken und weitere fliegende Insekten verwenden. Nach Herstellerangaben dürfen Sie einen zuverlässigen, gezielten und geruchlosen Schutz erwarten. Der Verdampfer eignet sich für Räume wie das Wohnzimmer, die Küche, das Schlafzimmer und den Campingwagen.

success

Sie erhalten den Mückenstecker von Nexa Lotte im Set. Zum Lieferumfang zählt ein Stecker mit einem Fläschchen Wirkstoff für 45 Nächte. Zusätzlich erhalten Sie drei Nachfüllpackungen.

Nexa Lotte betont die einfache und praktische Handhabung, denn der Verdampfer ist mit einem Ein- und Ausschalter ausgestattet. Sie müssen ihn nicht von der Steckdose entfernen und dank der Flüssigkeit fällt gemäß Hersteller der lästige Wechsel der Plättchen weg. Wenn Sie bei gekipptem Fenster schlafen, soll der Mückenstecker seinen Zweck wie im geschlossenen Raum erfüllen. Er verhindert gemäß Nexa Lotte, dass Stechmücken ins Zimmer kommen. Auf die Insekten im Raum soll das Mittel eine stechhemmende Wirkung haben.

info

Welche Alternativen zu Mückensteckern gibt es? Wer auf ein elektrisches Gerät verzichten möchte, dem stehen eine Vielzahl an Alternativen als Schutz vor Mücken zur Verfügung. Sie können zum Beispiel ein Mückenspray verwenden, das jedoch bei einigen Nutzern zu Hautausschlag führen kann. Eine andere Variante sind Fliegengitter an den Fenstern oder ein Mückennetz über dem Bett. In heißen Sommernächten reicht es aus, wenn Sie einen Ventilator aufstellen. In unserem Ratgeber nennen wir weitere Alternativen.

FAQ

Was gehört zum Lieferumfang?
Sie erhalten einen Stecker und drei Nachfüllpackungen.
Wie kann ich den Nexa Lotte 3942 Mückenstecker deaktivieren?
Der Stecker hat einen Ein- und Ausschalter. Sie müssen den Stecker nicht von der Steckdose entfernen.
Wie lange reicht ein Fläschchen Wirkstoff aus?
Ein Fläschchen reicht für 45 Nächte.
Wirkt der Mückenstecker gegen Tigermücken?
Der Nexa Lotte 3942 Mückenstecker wirkt laut Hersteller gegen alle fliegenden Insekten wie diverse Arten von Mücken, Motten und Fliegen.
Sterben die Mücken?
Nein, die Mücken sterben laut Nexa Lotte nicht. Der enthaltene Wirkstoff namens Transfluthrin wirkt stechhemmend.

8. Aeroxon-Mückenstecker mit dem Wirkstoff Prallethrin

Der Aeroxon-Mückenstecker ist ein Elektro-Verdampfer, der dem Hersteller zufolge für alle Räume geeignet ist. Das Gerät soll geruchlos und geräuschfrei arbeiten. Es wird in die Steckdose gesteckt und hat einen Ein- und Ausschalter mit einer Kontrollleuchte. Die Wirkdauer mit einer Flasche Wirkstoff beträgt dem Hersteller zufolge bis zu 60 Nächte. Als Wirkstoff kommt Prallethrin zum Einsatz. Die Substanz wirkt bei Kontakt auf das Nervensystem der Insekten und führt zum Atemstillstand und zum Tod. Für Menschen soll Prallethrin bei sachgemäßem Umgang keine Gefahr darstellen und es gibt keine Hinweise darauf, dass es krebserregend ist.

danger

Giftiger Wirkstoff: Der Wirkstoff Prallethrin ist sehr giftig für Insekten und Wasserorganismen. Beim Menschen kann er bei Verschlucken oder beim Eindringen in die Atemwege tödlich sein. Der Mückenstecker darf nicht in die Hände von Kindern gelangen und eine Freisetzung in die Umwelt ist zu vermeiden.

Zum Lieferumfang des Mückensteckers von Aeroxon gehören ein Stecker und eine Flasche mit Wirkstoff. Neben Stechmücken soll das Mittel auch vor Tigermücken, Fliegen und Motten schützen.

info

Was ist Ultraschall? Schall ist die mechanische Schwingung, die umgangssprachlich als Ton oder Geräusch bezeichnet wird. Ein Mensch kann Töne zwischen 16 und 20.000 Hertz wahrnehmen. Ein Ton, der höher als 20.000 Hertz ist, wird als Ultraschall bezeichnet. Im Gegensatz zu Menschen können viele Tiere Ultraschallwellen wahrnehmen. Zum Beispiel finden Fledermäuse ihre Flugroute, indem sie Töne bis zu 200 Kilohertz ausstoßen. Die meisten Mückenstecker produzieren Töne ab einer Frequenz von 20 Kilohertz.

FAQ

Kann der Aeroxon-Mückenstecker 24 Stunden am Tag laufen?
Den Herstellerangaben zufolge soll das Gerät vor allem nachts vor Mücken schützen. Amazon-Kunden empfehlen, es morgens auszuschalten und gründlich zu lüften.
Ist das Gerät für Kinderzimmer geeignet?
Nein, der Aeroxon-Mückenstecker sollte nicht in den Schlafzimmern von Kleinkindern zum Einsatz kommen.
Welche Farbe hat der Mückenstecker?
Der Stecker ist weiß.
Hat der Mückenstecker eine Langzeitwirkung oder wirkt er nur, wenn er eingeschaltet ist?
Der Verdampfer wirkt nur, wenn er eingeschaltet ist.

Was ist ein Mückenstecker?

Mückenstecker TestEin Mückenstecker ist eine Art der Abwehr von Stechinsekten, die mittels Strom funktioniert. Alle Modelle sind mit einem Stecker versehen, den Sie an einer gewöhnlichen Steckdose von 230 Volt anschließen müssen. Je nach Art entfaltet der Mückenstecker einen Duft oder sendet Ultraschallwellen aus.

Einige Varianten locken die Mücken mit Hilfe von Licht an und töten die Tiere bei einer Berührung durch Elektroschocks. Trotz der unterschiedlichen Arten verstehen die meisten Menschen unter dem Begriff Mückenstecker den elektrischen Verdampfer, der eine hohe Erfolgsrate aufweist.

Gegen welche Tiere hilft ein Mückenstecker?

Je nach Art des Mückensteckers erzielen Sie einen Erfolg gegen Mücken, Insekten und kleinere Säugetiere. Der klassische Verdampfer wirkt gegen diverse Arten von Mücken. Neben den in Deutschland verbreiteten Stechmücken können Sie sich gegen einen Stich der gefährlichen Tigermücken schützen. Gleichzeitig wirkt der Verdampfer gegen Stuben- und Obstfliegen.

Mückenstecker mit UV-Licht töten diverse Insekten, die von der Helligkeit angezogen werden. Dazu gehören zum Beispiel Motten oder Schnaken. Ultraschall-Geräte können Sie je nach Frequenz gegen unterschiedliche Schädlinge verwenden. Sie vertreiben beispielsweise Mäuse, Kakerlaken, Marder, Ratten oder Flöhe. Einige Varianten helfen Ameisen, Bienen oder Käfer loszuwerden.

info

Schadet ein elektrischer Verdampfer dem Menschen? Die Frage lässt sich nur schwer beantworten, denn ein Beweis für eine gesundheitsschädliche Wirkung fehlt. Dennoch können Mückenstecker auf Pestizid-Basis nicht komplett ungefährlich sein, schließlich atmen Sie das Gift teilweise über mehrere Stunden in der Nacht ein. Zusätzlich setzen sich die kleinen Tropfen im Hausstaub ab und können über eine lange Zeit wirken. Abgesehen von Mücken leiden andere Insekten darunter und sollten Sie nicht auf eine fachgerechte Entsorgung bedacht sein, belasten Sie die Umwelt.

Wie funktioniert ein Mückenstecker?

Wussten Sie folgendes?Wie ein Mückenstecker funktioniert, ist von der jeweiligen Art abhängig. Bei den elektrischen Verdampfern müssen Sie eine Flüssigkeit oder ein Plättchen mit dem Stecker verbinden. Sobald Sie den Einschalter drücken oder Strom fließt, wird das Gerät warm. Es erhitzt das in den Plättchen oder im Fläschchen enthaltene Insektengift, das als kleine Tropfen in die Umgebungsluft gerät. Die Mücken nehmen den Duft wahr und werden zu Beginn geschwächt, sodass eine stechhemmende Wirkung eintritt. Sollten sich die Insekten länger in der Nähe des Steckers aufhalten – was sie mit einer Flucht zu verhindern versuchen – wirkt das Pestizid tödlich.

Ultraschall-Geräte müssen Sie mit Strom versorgen, damit sie die Wellen aussenden. Die Töne liegen im Hochfrequenz- oder Ultraschallbereich, sodass sie für Menschen nicht hörbar sind. Die weiblichen Stechmücken – die an Ihr Blut wollen – nehmen den Ton wahr und verwechseln ihn mit paarungswilligen Männchen. Deshalb suchen sie das Weite und kommen nicht in Ihre Nähe – soweit die Theorie. Hochspannungslichtfallen ziehen die Mücken mit Licht an und sobald das Insekt das Gitter berührt, wird es mit Stromstößen von bis zu 800 Volt getötet.

Welche Vor- und Nachteile haben die Arten von Mückensteckern?

Wie Sie wissen, gibt es drei Arten von Mückensteckern. Damit Sie sich für eine passende Variante entscheiden, sollten Sie die jeweiligen Vor- und Nachteile kennen. Je nach Situation eignet sich die eine oder andere Version besser für Ihr Zuhause.

Der elektrische Verdampfer

Mückenstecker VergleichDer elektrische Verdampfer ist die klassische Variante der Mückenabwehr. Sie können von einer guten Wirkung ausgehen und Ihr gewünschter Raum wird nach kurzer Zeit mückenfrei sein. Die Handhabung gestaltet sich einfach, denn Sie müssen den Stecker einstecken und er beginnt die Biozide zu verteilen.

Manchmal ist ein Einschalter vorhanden, sodass Sie den Stecker nicht jedes Mal entfernen müssen. Sie werden von keinen lästigen Geräuschen geplagt, die beispielsweise beim Schlafen stören könnten. Viele Biozidverdampfer sind duftfrei, sodass Sie keinen Geruch feststellen.

Die enthaltenen Pestizide sind gesundheitsbedenklich und könnten schädlich wirken. Deshalb sollten Sie unbedingt auf einen Einsatz im Kinderzimmer verzichten. Sollten Sie schwanger sein oder zu den Allergikern gehören, eignen sich andere Mückenabwehrmittel besser. Der elektrische Verdampfer gehört nicht zu den tierliebsten Varianten, denn die Mücken sterben nach einer längeren Zeit im Raum. Andere Insekten leiden genauso unter dem Gift, sodass Sie wertvollen Kleintieren schaden. Der Wirkungsbereich ist mit 20 bis 30 Quadratmeter relativ klein. Trotz des geringen Anschaffungspreises müssen Sie mit höheren Ausgaben rechnen, denn zumeist benötigen Sie nach 45 Tagen einen Nachfüllpack.

Pro und Kontra

  • Gute Wirkung
  • Einfache Handhabung
  • Keine wahrnehmbaren Geräusche
  • Teilweise geruchlos
  • Strömt gesundheitsbedenkliche Giftstoffe aus
  • Nicht für Kinder, Schwangere oder Allergiker geeignet
  • Teure Nachfüllpackungen
  • Gifte töten auch andere Insekten
  • Kleiner Wirkungsbereich

Der Ultraschall-Mückenstecker

Ultraschall-Mückenstecker haben den Vorteil, dass sie neben Mücken gegen diverse Schädlinge helfen. Sie können damit zum Beispiel Mäuse oder Kakerlaken vertreiben. Im Gegensatz zum Biozidverdampfer sterben die Tiere nicht, weshalb es sich um eine tierliebe Variante handelt. Der Wirkungsbereich ist recht groß, denn die Schallwellen verteilen sich gut im Raum. Modelle mit Ultraschall funktionieren ohne Chemie, sodass sie sich für Kinder, Schwangere und Allergiker eignen. Die Handhabung ist einfach und die Anschaffungskosten sind gering.

Der größte Nachteil von Ultraschall-Mückensteckern ist die umstrittene Wirkung. Mücken sollen schlecht hören und deshalb kaum auf die Töne reagieren. Dagegen kann es sein, dass Sie die Geräusche wahrnehmen. Tiere, Kinder und Jugendliche verfügen über gute Ohren, weshalb sie die Wellen als unangenehm empfinden könnten.

Pro und Kontra

  • Für diverse Tierarten geeignet
  • Großer Wirkungsbereich
  • Für Kinder, Schwangere und Allergiker geeignet
  • Insekten und Tiere werden nur verjagt
  • Funktioniert ohne Chemie
  • Einfache Handhabung
  • Preiswert
  • Geringe Wirkung gegen Mücken
  • Teilweise hörbare Geräusche

Die Hochspannungslichtfalle

Hochspannungslichtfallen halten Ihnen diverse Insekten im Innen- und Außenbereich vom Leib. Sie funktionieren ohne Chemie und eignen sich für Schwangere und Allergiker. Eine Verwendung im Kinderzimmer ist möglich, solange Sie die Falle außerhalb der Reichweite von Kindern aufstellen. Dabei fungiert die Hochspannungslichtfalle gleichzeitig als Nachtlicht. Die Handhabung ist einfach, denn Sie müssen das Gerät nur einstecken und es erledigt den Rest.

Wie beim Ultraschall-Gerät ist der Effekt bei der Hochspannungslichtfalle umstritten. Zwar existiert das Gerücht, dass Mücken vom Licht angezogen werden, das gilt mittlerweile als überholt. In Wahrheit hat die Helligkeit kaum einen Einfluss auf die Mücken, sodass das UV-Licht eher zur Abwehr anderer Insekten geeignet ist. Indem das Gerät die Tiere durch einen Elektroschock tötet, handelt es sich um keine tierliebe Variante. Im Schlafzimmer können Sie die Falle weniger verwenden, denn Sie werden den Stromschlag hören und lästige Geräusche wahrnehmen. Im Vergleich zu einem Biozidverdampfer oder Ultraschall-Stecker müssen Sie mit höheren Kosten beim Erwerb rechnen.

Pro und Kontra

  • Funktioniert ohne Chemie
  • Für diverse Insekten geeignet
  • Einsatz im Innen- und Außenbereich möglich
  • Für Kinder, Schwangere und Allergiker geeignet
  • Einfache Handhabung
  • Kaum Wirkung bei Mücken
  • Teilweise hörbare Geräusche
  • Hochpreisig
  • Elektroschock tötet Mücken und andere Insekten

Wie verwende ich einen Mückenstecker richtig?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Die Handhabung eines Mückensteckers ist einfach, denn zumeist müssen Sie ihn nur einstecken und warten. Dennoch sollten Sie vor der ersten Verwendung die Anleitung lesen und sich an die Hinweise halten. Folgende weitere Tipps sind hilfreich:

  • Platzieren Sie jeden Mückenstecker außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern.
  • Schließen Sie die Fenster oder Türen, damit der Mückenstecker seine Wirkung entfalten kann. Das ist bei Modellen mit UV-Licht wichtig, um nicht noch mehr Tiere anzulocken.
  • Achten Sie darauf, dass der Mückenstecker nichts berührt und von keinem Vorhang abgedeckt wird.
  • Schalten Sie den Mückenstecker nur ein, wenn Sie ihn benötigen.
  • Bei Mückensteckern mit Bioziden müssen die Fläschchen waagrecht angebracht sein und zur Lagerung sollten Sie sie wieder gut verschließen.
  • Halten Sie sich bei Verdampfern unbedingt an die maximale Verwendungsdauer und lüften Sie den Raum regelmäßig.
  • Bei Mückensteckern mit Ultraschallwellen müssen Sie die richtige Frequenz wählen.
success

Viele Biozidverdampfer dürfen Sie bei leicht geöffneten Fenstern verwenden. Dennoch sollten Sie darauf achten, dass keine Zugluft zustande kommt. Ansonsten bläst der Wind die Duftstoffe aus dem Zimmer und die Wirkung tritt nicht ein.

Welche Alternativen zum Mückenstecker gibt es?

Nicht alle mückengeplagten Leute sind von den Steckern überzeugt. Biozidverdampfer lassen giftige Stoffe in die Luft, die nicht gesund sein können und die Wirkung der anderen zwei Arten wird angezweifelt. Sollten Sie auf der Suche nach geeigneten Alternativen sein, finden Sie vielleicht in der folgenden Auflistung eine für Sie passende Lösung:

  • Mückenspray: Das Mückenspray tragen Sie direkt auf den Körper auf und es funktioniert ähnlich wie der Biozidverdampfer mit Geruchsstoffen. Die Mücken halten sich von Ihrem Körper fern und nach einigen Stunden verflüchtigt sich das Mittel auf der Haut. Mückensprays bieten einen guten Schutz vor den Stichen, enthalten aber Stoffe, die für Kinder oder Schwangere ungeeignet sind. Die maximale Wirkungszeit beträgt 8 bis 10 Stunden, sodass Sie den Schutz täglich erneuern müssen. Mit der Zeit kann das ins Geld gehen.
  • Ätherische Öle: Eine ähnliche Wirkung wie mit Mückensprays erreichen Sie mit ätherischen Ölen. Gerüche wie Lavendel, Basilikum, Salbei, Eukalyptus, Zedernholz oder Rosmarin halten die Mücken fern. Im Gegensatz zum Mückenspray müssen Sie sich nicht damit einreiben, sondern Sie verteilen die Düfte mit Hilfe von Duftlampen, Räucherstäbchen oder Duftkerzen im Raum. Die ätherischen Öle eignen sich für den Innen- und Außenbereich. Sollten Sie täglich davon Gebrauch machen, kann die Mückenabwehr schnell teuer werden. Einige Leute reagieren allergisch auf einige Stoffe oder mögen den intensiven Duft nicht.
  • Pflanzen: Anstelle der Öle können Sie direkt auf Pflanzen zurückgreifen. Lavendel, Tomaten, Zitronenmelisse, Basilikum, Rosmarin, Ringelblumen und viele weitere Pflanzen sollen die Mücken fernhalten. Je nach Pflanze ist eine Verwendung im Innenbereich unmöglich. Sie müssen sich um die Pflanzen kümmern und bei einigen Sorten müssen Sie mehrere Töpfe füllen, um die Mücken erfolgreich abzuwehren.
  • Fliegengitter: Eine sehr erfolgreiche Variante, um Mücken in der Wohnung zu verhindern, sind Fliegengitter. Sie befestigen die Gitter an jedem Fenster und haben keine Stechinsekten mehr im Haus. Der positive Nebeneffekt ist, dass gleichzeitig Fliegen und andere Insekten draußen bleiben. Je nach Größe der Wohnung kann der Aufwand recht umfangreich sein, wenn Sie alle Fenster mit Fliegengitter versehen wollen. Befestigen Sie die Gitter nur in den Schlafzimmern, dringen die Mücken bei anderen Fenstern ein.
  • Moskitonetz: Das Moskitonetz ist für Ihre Schlafstätte gedacht. Sie befestigen es über Ihrem Bett und werden in der Nacht nicht von den lästigen Tieren belagert. Die undurchdringbare Barriere eignet sich gut für Kinder und Erwachsene. Sie sollten einzig darauf achten, dass sich nicht bereits eine Mücke im Netz befindet, wenn Sie sich in Ihr Bett kuscheln.
  • Ventilator: In heißen Sommernächten lohnt es sich zweifach, wenn Sie einen Ventilator aufstellen. Einerseits kühlt er Ihren Körper, andererseits hält er Mücken fern. Die Stechinsekten mögen keine Zugluft und können wegen des Windes nicht landen. Allerdings sollten Sie vorsichtig sein, dass Sie sich nicht erkälten. Im Winter oder in kühleren Nächten ist der Ventilator weniger geeignet, sodass Sie dann eine andere Lösung benötigen.
  • Fliegenfänger: Einen Fliegenfänger können Sie an der Decke aufhängen und Insekten wie Fliegen oder Mücken bleiben daran kleben. Das ist zwar attraktiv für die Mücke, doch im Endeffekt wird sie sich Ihnen zuwenden. Einen Fliegenfänger können Sie gut als zusätzliche Hilfestellung verwenden.
  • Mosquito-Magnet: Der Mosquito-Magnet ist ein spezielles Gerät, das sich für den Außenbereich eignet. Er ahmt die Atmung des Menschen nach und zieht durch den Ausstoß von CO2 die Mücken an. Solche Geräte eignen sich, um große Wirkungsbereiche bis zu einem Hektar abzudecken. Sollten Sie beispielsweise ein stilles Gewässer in der Nähe haben und von vielen Mücken geplagt sein, können Sie sie mit dem Magneten einfangen. Sie müssen mit hohen Anschaffungskosten rechnen und für den Innenbereich ist die Variante ungeeignet.
success

Manchmal reicht es nicht aus, wenn Sie sich für nur eine Abwehr entscheiden. Den effektivsten Schutz erreichen Sie, wenn Sie mehrere Varianten schlau miteinander kombinieren. Statten Sie zum Beispiel alle Fenster mit Fliegengittern aus und verwenden Sie zusätzlich einen zuverlässigen Mückenstecker, werden Sie kaum noch Stiche feststellen.

Welche Hersteller bieten gute Mückenstecker an?

Der beste MückensteckerWenn Sie auf der Suche nach einem geeigneten Mückenstecker sind, werden Ihnen diverse Hersteller begegnen, die von wirkungsvollen Geräten sprechen. Einige Unternehmen existieren seit langer Zeit und haben sich auf die Mückenabwehr spezialisiert. Andere sind dagegen Mitläufer und bringen unzuverlässige Geräte auf den Markt. Folgende Hersteller gelten als zuverlässig:

  • Raid
  • Nexa Lotte
  • Gardigo
  • Delicia
  • Adoric
  • Snysmart
  • Etisso
  • Bengal
  • Uscvis
  • Moonssy

Bei vielen Produkten der genannten Hersteller können Sie von einer zuverlässigen Mückenabwehr ausgehen. Daneben gibt es noch zahlreiche weitere Unternehmen, die Mückenstecker mit langanhaltendem und gutem Schutz produzieren. Sie sollten sich vor dem Kauf über den jeweiligen Hersteller informieren und unterschiedliche Rezensionen über das Produkt lesen, sodass Sie eine fundierte Kaufentscheidung treffen und ein mückenfreies Zuhause gewinnen.

Was muss ich beim Kauf eines Mückensteckers beachten?

Darauf sollten Sie achtenSobald die Temperaturen steigen und die Nächte wärmer werden, lassen die Mücken nicht lange auf sich warten. Das ständige Surren neben dem Kopf nervt nicht nur in der Nacht, sondern kann beim Fernsehen oder beim Spielen mit den Kindern stören. Obwohl der Stich zumeist harmlos ist, mag niemand den lästigen Juckreiz danach. Wenn Sie als Schutz gegen die Stechinsekten einen Mückenstecker bevorzugen, sollten Sie beim Kauf auf folgende Kriterien achten:

Die Mückenstecker-Art

Mückenstecker gibt es als Biozidverdampfer, als Ultraschall-Geräte oder als Hochspannungslichtfallen. Alle drei Varianten haben ihre Vor- und Nachteile, doch nur eine Art bietet einen zuverlässigen Schutz gegen die Mücken. Mit Hilfe des Biozidverdampfers werden Sie keine Mückenstiche mehr haben, dagegen könnte es bei einer Langzeitverwendung zu gesundheitlichen Problemen kommen. Bei Modellen mit Ultraschallwellen oder UV-Licht ist die Wirkung nicht bewiesen, vorteilhaft ist die giftstofffreie Verwendung.

Schlussendlich sollten Sie überlegen, worauf Sie den Fokus legen und welche Art von Mückenstecker sich für Sie eignet. Suchen Sie eine Mückenabwehr für Ihr Kind, sind Sie schwanger oder gehören Sie zu der Gruppe der Allergiker, sollten Sie von elektrischen Verdampfern absehen. Können Sie sich mit keiner der drei Arten anfreunden, lohnt sich ein Blick auf unsere Auflistung der Alternativen.

Die exakte Wirkung

Bei der Auswahl der geeigneten Art spielt die exakte Wirkung eine wichtige Rolle. Sie sollten sich fragen, wozu Sie einen Mückenstecker möchten und wo er zum Einsatz kommt. Geht es Ihnen beispielsweise um eine mückenfreie Zone im Garten, nützt ein Verdampfer nichts. Dann sollten Sie zu einer Hochspannungslichtfalle greifen. Wenn Sie im Freien direkt neben der Steckdose sitzen, eignet sich ein Ultraschall-Gerät. Für einen guten Schutz in einem spezifischen Raum ist der Wirkungsbereich des Steckers wichtig. Bei Verdampfern müssen Sie ab einer Raumgröße von etwa 30 Quadratmetern mehr als ein Modell verwenden.

Überlegen Sie sich zusätzlich, ob Sie sich nur einen Effekt gegen Mücken wünschen oder ob Sie alle Insekten fernhalten wollen. Die Ultraschallwellen können je nach Frequenz andere Tiere wie Mäuse oder Kakerlaken verjagen. Das Licht zieht zum Beispiel Motten an und der Verdampfer nützt bei Stech- und Tigermücken.

warning

Bedenken Sie, dass es wertvolle Insekten gibt. Viele Mückenstecker töten die Mücken und gleichzeitig viele weitere Tiere. So sterben seltene Arten aus und Sie tragen dazu bei. Naturschutzorganisationen raten Ihnen, den Faktor bei der Wahl Ihres Mückensteckers einzubeziehen.

Die komfortable Handhabung

Bei einem Verdampfer sollten Sie überlegen, ob Sie eine Flüssigkeit oder Plättchen bevorzugen. Die Fläschchen reichen oft 45 Nächte und sind austauschbar. Sie eignen sich gut für Schlafzimmer, wo Sie täglich vom Stecker Gebrauch machen. Plättchen wirken nur 8 bis 10 Stunden, sodass Sie jeden Tag einen Wechsel durchführen müssen. Das kann sich in seltener genutzten Räumen oder bei gelegentlichen Besuchen lohnen.

Beim Einsatz in einem Kinderzimmer kann ein zusätzliches LED-Licht vorteilhaft sein, womit einige Ultraschall-Geräte ausgestattet sind. Der Mückenstecker mit einer UV-Lampe brennt ständig, sodass Ihr Kind besser einschläft und in der Nacht eine Orientierungshilfe hat. Verdampfer weisen seltener einen Ein- und Ausschalter auf, der leuchtet und Ihnen die Handhabung erleichtert.

Der Lieferumfang für einen langen Schutz

Zuletzt sollten Sie den Lieferumfang beachten. Entscheiden Sie sich für einen Verdampfer, sind die Nachfüllpackungen wichtig. Das widerspiegelt sich oft im Preis, doch bei größeren Mengen erhalten Sie zumeist einen Nachlass. Es lohnt sich, wenn Sie einige Plättchen oder Flüssigkeiten zum Stecker erwerben. Bei den anderen zwei Arten ist kein spezielles Zubehör erforderlich.

success

Beim Vergleich unterschiedlicher Angebote sollten Sie ausrechnen, wie viel Sie zukünftig für Nachfüller ausgeben müssen. Dazu suchen Sie entsprechende Angebote, bei denen Sie nur das Zubehör erwerben. Schätzen Sie ab, wie viele Fläschchen oder Plättchen Sie im Jahr benötigen werden. Dadurch finden Sie heraus, welche jährlichen Kosten zustande kommen. Vergessen Sie bei Ihren Berechnungen nicht, dass alle Mückenstecker-Arten Stromkosten verursachen.

Häufig gestellte Fragen rund um Mückenstecker

FragezeichenWovon werden Mücken angelockt?

Es gibt einige Gerüchte, weshalb die Mücken vermehrt in der Nähe von Menschen surren. Viele ältere Theorien sind mittlerweile widerlegt wie zum Beispiel, dass Lichtquellen die Tiere anlocken. Denn die Stechinsekten reagieren stärker auf unterschiedliche Gerüche wie:

  1. Kohlendioxid: Der Mensch atmet Sauerstoff ein und Kohlendioxid wieder aus. Von CO2 werden die Mücken am stärksten angelockt, weshalb sie am liebsten um Ihren Kopf fliegen. In der Nähe der Nase und des Mundes ist die Kohlendioxid-Konzentration am höchsten, sodass Sie das lästige Surren die gesamte Nacht hören.
  2. Blutgruppe 0: Menschen mit der Blutgruppe 0 wurden in einer japanischen Studie knapp doppelt so oft gestochen wie Menschen mit der Blutgruppe A. Weshalb die Blutgruppe 0 derart attraktiv für die Stechinsekten ist, wurde noch nicht abschließend geklärt.
  3. Schweiß und hohe Körpertemperaturen: Wer im Freien Sport macht, wird schnell von einem großen Schwarm von Mücken verfolgt. Die Stechinsekten mögen den Schweiß mit den enthaltenen Milchsäuren, Ammoniaken, Fettsäuren und weiteren Verbindungen. Durch die erhöhte Körpertemperatur wird die Produktion zusätzlich verstärkt, weshalb die Mücken gleich zwei Gründe haben, Ihnen zu folgen.
  4. Bakterien auf der Haut: Es gibt einige Bakterien, von denen die Mücken vermehrt angezogen werden. Das Spannende daran ist, dass die Stechinsekten weniger auf Menschen mit einer größeren Bakterienvielfalt losgehen. Sie mögen lieber überschaubare Bakterienkolonien, die wenig gemischt, groß und stabil sind. Solche Kolonien kommen zum Beispiel an den Füßen vor, sodass es sich um eine beliebte Stelle für Stiche handelt.
  5. Schwangere Frauen: Schwangere Frauen ziehen die Stechmücken an und sind ein beliebtes Opfer. Das soll damit zu tun haben, dass schwangere Frauen eine erhöhte Körpertemperatur aufweisen und mehr Kohlendioxid ausatmen. Beide Faktoren werden von Mücken bevorzugt.
  6. Alkohol: Wenn Sie sich mit Ihren Freunden treffen, genüsslich ein Bier trinken und nach dem Treffen viele Stiche aufweisen, kann das am Alkohol liegen. Die Ursache, weshalb Mücken den Ethanol-Gehalt im Blut mögen, ist noch nicht abschließend geklärt.
  7. Farbe der Kleidung: Mücken können bunte und dunkle Kleidung am besten ausmachen. Daher sollten Sie helle, luftige und lange Kleider tragen, um sich vor den juckenden Stichen zu schützen.

Wie Sie sehen, nützt es überhaupt nichts, wenn Sie das Licht bei geöffneten Fenstern ausschalten. Das ausgeatmete Kohlendioxid und weitere Gerüche sorgen dafür, dass die Insekten den Weg in Ihre Nähe finden. Aus dem Grund ist ein guter Schutz wichtig, den Sie zum Beispiel durch einen Mückenstecker erreichen.

Weshalb sind Tigermücken gefährlich?

In Deutschland gibt es etwa 50 Mückenarten, davon sind die meisten ungefährlich. Doch vor einigen Jahren hat die asiatische Tigermücke den Weg ins Land gefunden. Wahrscheinlich wurde das Insekt durch den Fernreiseverkehr eingeschleppt und die steigende Durchschnittstemperatur macht ein Überleben möglich. Doch was ist das Problem der Tigermücke?

Der Stich fühlt sich genauso wie bei den heimischen Tieren an. Die Stelle wird leicht anschwellen und jucken. Das Problem ist, dass die Tigermücke bis zu 20 Virusarten übertragen kann. Eine der gefährlichsten Krankheiten in dem Zusammenhang ist das Denguefieber, das bei geschwächten Personen bis zum Tod führen kann. Daneben gibt es eine Vielzahl an weiteren Erregern in den Tieren, die Erkrankungen wie das Gelbfieber oder das Zika-Virus auslösen können.

danger

Die Tigermücke erkennen Sie an den weiß-schwarzen Streifen auf den Gliedmaßen und dem Körper. Sollten Sie von einem solchen Tier gestochen werden, ist Ihre Beobachtungsgabe gefragt. Wenn sich der Stich heiß anfühlt oder größer wird, könnte es sich um eine allergische Reaktion oder Entzündung handeln. Das ist noch kein Indiz für eine Krankheit, dennoch ist eine ärztliche Untersuchung empfehlenswert. Verspüren Sie einige Tage nach dem Stich grippeähnliche Symptome wie Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen oder Erbrechen, sollten Sie umgehend Ihren Arzt aufsuchen.

Wie kann ich Mücken in meiner Umgebung verhindern?

Abgesehen von der Installation von Mückensteckern können Sie zu einem früheren Zeitpunkt intervenieren – bei der Verbreitung. Mücken legen ihre Larven in stille Gewässer wie Pfützen, Vogelbäder oder Untersetzer von Blumentöpfen. Achten Sie darauf, dass Sie alle möglichen Wasseransammlungen auf Ihrem Grundstück mindestens einmal pro Woche trockenlegen. Weil die Eier eine Zeit bei Trockenheit überleben können, ist eine kurze Reinigung sinnvoll. Überprüfen Sie Regentonnen, Regenrinnen und Abfluss-Systeme regelmäßig. Zusätzlich können Sie zum Beispiel Eiablagefallen aufstellen oder Tiere wie Goldfische im Teich halten.

Schadet der Mückenstecker meinen Haustieren?

Mückenstecker bestellenElektrische Verdampfer stoßen ein Gift aus, das Menschen und Haustiere aufnehmen. Weil es sich um eine kleine Konzentration handelt, sind die Folgen noch nicht erforscht. Bei Ultraschall-Geräten kann es sein, dass Ihr Haustier die Töne wahrnimmt.

Deshalb sollten Sie Ihre Tiere gut beobachten und bei Verhaltensveränderungen den Mückenstecker entfernen. Bei den Lichtfallen könnte sich Ihr Haustier verbrennen, gerade für Katzen sind die großen Insekten verlockend.

Höre ich einen Ultraschall-Mückenstecker?

Die Geräte senden durchschnittlich in einem Frequenzbereich von 20 bis 60 Kilohertz. Menschen können Schallwellen bis etwa 16 Kilohertz wahrnehmen. Babys, Kleinkinder und junge Erwachsene hören Töne bis zu 21 Kilohertz. Daher kann es sein, dass Sie das Ultraschall-Gerät bemerken und es als störend empfinden.

Wo kann ich einen Mückenstecker kaufen?

Mückenstecker finden Sie in den meisten Drogerien und Supermärkten, im Baumarkt oder im Gartencenter. In einigen Geschäftsstellen werden Sie individuell beraten und Sie können sich die Produkte ansehen. Weil es bei Mücken manchmal eilen kann, ist ein sofortiger Einsatz in derselben Nacht vorteilhaft. Eine größere Auswahl haben Sie auf Verkaufsplattformen wie Amazon oder Ebay. Sie finden viele Kombinationsangebote mit Nachfüllern. Den Kauf tätigen Sie bequem vom Sofa aus und in wenigen Tagen erhalten Sie den Schutz. Im Vergleich zum Kauf vor Ort profitieren Sie im Internet von Kundenrückmeldungen, sodass Sie vor dem Erwerb etwas über die Wirkung erfahren.

Wie viel kostet ein Mückenstecker?

Elektrische Verdampfer sind günstig in der Anschaffung, denn Sie müssen nur einen Stecker erwerben. Bedenken Sie die folgenden Ausgaben aufgrund der Nachfüllpackungen. Ultraschall-Geräte und Hochspannungslichtfallen sind zumeist teurer, dafür müssen Sie außer den Stromkosten keine laufenden Kosten aufgrund der Nachfüllpackungen einberechnen. Im Vergleich zu anderen Schutzmaßnahmen gehören die Mückenstecker trotz des Stromverbrauchs zu den günstigsten Abwehrmitteln.

Gibt es einen Mückenstecker-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseViele verlassen sich auf die Meinung der Stiftung Warentest, sodass wir uns bezüglich eines Mückenstecker-Tests informierten. Weil das Verbraucherportal noch keine elektrische Mückenabwehr überprüfte, möchten wir Ihnen den Test aus dem Mai 2017 zum Thema Zecken- und Mückenmittel vorstellen.

Damals testete die Stiftung Warentest 14 Mittel gegen Zecken und Mücken. Einige davon wirkten nur gegen Zecken, der größere Teil waren Kombi-Produkte gegen beide Blutsauger. Das Verbraucherportal richtete viel Aufmerksamkeit auf die Schutzfunktion, indem die Stiftung Warentest unterschiedliche Tests mit Probanden durchführte.

Daneben setzte sich die Gesamtnote aus der Gesundheit, der Handhabung, der Deklaration und der Textilschonung zusammen. Die Überprüfung zeigte, dass die meisten Produkte einen guten Schutz bieten. Zwei Mittel wirkten überhaupt nicht gegen die Mücken und Zecken. Sollten Sie sich für den Zecken- und Mückenmittel-Test interessieren, finden Sie die Ergebnisse und einige Tipps zum Thema hier.

Hat Öko Test einen Mückenstecker-Test durchgeführt?

Bei unserer Recherche auf der Seite des Verbraucherportals sind wir auf einen Artikel zum Thema Mücken aus dem Juli 2019 gestoßen. Öko Test widmet sich in dem Ratgeber der Frage, wie gefährlich Mückenstecker sind und wie es mit der Giftbelastung aussieht. Dazu testete das Verbraucherportal insgesamt neun Geräte. Es waren Verdampfer und Ultraschall-Geräte vertreten. Möchten Sie sich genauer über die Wirkung auf den Menschen informieren, finden Sie die kostenpflichtigen Ergebnisse der Mückenstecker hier.

Folgende 2 Produkte hatten wir ebenfalls im Vergleich

Moonssy Mückenstecker – als umweltfreundliches Gerät
Der weiße Moonssy Mückenstecker ist ein Ultraschall-Gerät aus ABS-Kunststoff. Er stößt Ultraschallwellen auf einer Frequenz von 20 bis 65 Kilohertz aus und verbraucht etwa 5 Watt. Zur Stromversorgung benötigen Sie eine Spannung zwischen 110 und 220 Volt, sodass Sie das Gerät an jeder Steckdose betreiben können. Die Einbauhöhe sollte zwischen 100 und 120 Zentimeter betragen, damit Sie vom vollen Wirkungsbereich von 120 bis 150 Quadratmetern profitieren. Sie erhalten gleich vier Stück der Mückenstecker, sodass Sie mehrere Zimmer in Ihrer Wohnung schützen können.
success

Der Hersteller preist seinen Mückenstecker als umweltfreundliches Gerät an. Im Gegensatz zu Verdampfern funktioniert das Modell komplett ungiftig und geruchlos. Es kommen keine schädlichen Chemikalien oder Strahlungen zum Einsatz. Der Ultraschall-Stecker soll für Menschen und Haustiere unbedenklich sein.
Der Mückenstecker wirkt mit der Ultraschalltechnologie gegen Mücken, Fliegen, Spinnen und Grillen. Gleichzeitig soll er Mäuse, Flöhe und Ameisen verjagen. Je nach Tier kann es 2 bis 3 Wochen dauern, bis der Schädling vollständig vertrieben ist. Nach Herstellerangaben ist der Stecker geräuschfrei, sodass Sie ihn zum Beispiel im Schlafzimmer verwenden können. Bedenken Sie bei der Installation den Abstand zum Boden und dass keine Vorhänge oder anderen Materialien den Schall absorbieren.

FAQ

Wie reinige ich den Moonssy Mückenstecker?
Nach Herstellerangaben dürfen Sie auf keinen Fall zu Wasser greifen. Sie sollten ein weiches, trockenes Tuch verwenden und die Hülle damit säubern.
Wie groß ist der Stecker?
Den Bildern auf Amazon ist zu entnehmen, dass der Stecker 5,2 Zentimeter breit und 9,8 Zentimeter hoch ist.
Was gehört zum Lieferumfang?
Sie erhalten viermal den Moonssy Mückenstecker, um einen guten Schutz in der gesamten Wohnung zu erreichen.
Wie sehe ich, ob das Gerät funktioniert?
Auf der Vorderseite ist laut Hersteller ein Licht vorhanden, dass während des Betriebs leuchtet.
weniger anzeigen
Bengal 030317 Mückenstecker – für Flüssigkeit und Plättchen geeignet
Der Bengal 030317 Mückenstecker ist ein elektrischer Verdampfer, der die Stech- und Tigermücken fernhalten soll. Nach Herstellerangaben erreicht der Stecker einen sicheren und langanhaltenden Schutz. Er ist für Innenräume von 30 Quadratmetern geeignet. Wollen Sie einen größeren Raum abschirmen, sollen Sie laut Bengal mehrere Mückenstecker nutzen.
success

Sie erhalten zum 030317-Mückenstecker einen flüssigen Nachfüller mit 35 Millilitern. Sollte das Fläschchen leer sein, können Sie es durch ein anderes ersetzen. Sollten Sie den Stecker nur selten verwenden, eignen sich Plättchen, die Sie vor jeder Verwendung austauschen. Sie können den Mückenstecker gleichermaßen mit Flüssigkeit und Plättchen versorgen.
Die zum Lieferumfang zählende Flüssigkeit reicht für 45 Nächte aus, wenn Sie den Stecker jede Nacht für etwa 8 Stunden verwenden. Ihnen steht kein Einschalter zur Verfügung, sodass Sie den Mückenstecker bei Nichtgebrauch von der Steckdose entfernen müssen. Der Hersteller macht Sie darauf aufmerksam, dass Sie das Produkt für maximal 10 Stunden am Stück laufen lassen dürfen. Im Anschluss müssen Sie den Stecker für mindestens 2 Stunden ausstecken.

FAQ

Was gehört zum Lieferumfang?
Sie erhalten den Bengal 030317 Mückenstecker und ein Fläschchen mit einem Inhalt von 35 Millilitern.
Kann ich den Bengal 030317 Mückenstecker ausschalten?
Nein, das können Sie gemäß Gebrauchsanleitung nicht. Wenn Sie den Stecker nicht mehr benötigen, müssen Sie ihn von der Steckdose entfernen.
Welche Fläche deckt der Stecker ab?
Dem Hersteller zufolge wirkt der Mückenstecker auf einer Fläche von 30 Quadratmetern. Sollte Ihr Zimmer größer sein, rät der Hersteller zur Verwendung von mehreren Verdampfern.
Kann ich den Mückenstecker im Freien verwenden?
Nein, der elektrische Verdampfer ist gemäß Hersteller nur für Innenräume konzipiert.
weniger anzeigen

Mückenstecker-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Mückenstecker

  Produkt Datum Preis  
1. Raid Mückenstecker 03/2021 3,75€ Zum Angebot
2. Etisso Mückenstecker 03/2021 13,99€ Zum Angebot
3. nomo MOSQUITO Clip Mückenstecker 09/2021 24,95€ Zum Angebot
4. VAWcornic Ultraschall Mückenstecker 03/2021 16,98€ Zum Angebot
5. Nexa Lotte Ultra Mückenstecker 09/2021 5,99€ Zum Angebot
6. Gardigo 66993 Mückenstecker 03/2021 12,90€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Raid Mückenstecker