stern-Nachrichten

10 verschiedene Multitools für verschiedenste Arbeiten & Einsatzzwecke im Vergleich – unser Test bzw. Ratgeber 2020

Es kann überall passieren, beim Campen und Wandern, beim Rafting oder auf der Jagd, unterwegs im Stadtdschungel oder auch auf der Autobahn. Es ist womöglich eine Flasche zu öffnen oder eine lockere Schraube festzudrehen, vielleicht ist ein sich verheddertes Seil durchzutrennen oder erlegtes Wild ist auszunehmen, womöglich ist die Glasscheibe eines Fahrzeugs aufzubrechen, um Menschen aus dem brennenden Auto zu befreien – in diesen und zahlreichen weiteren Fällen ist es sinnvoll und sogar lebensrettend, ein passendes Werkzeug zur Hand zu haben.

Ein Multitool bietet Ihnen die Möglichkeit, auf bis zu 40 Werkzeuge sofort zurück zu greifen. Das Multitool, auch als Multifunktions- oder Mehrzweckwerkzeug bekannt, vereint die gängigen Tools und ist mit nur wenigen Zentimetern Länge ausgesprochen handlich.

Dieser Kaufratgeber und Produktvergleich informiert Sie ausführlich über 10 Multitools fürs Hobby und für Profinutzer. Wir stellen Ihnen ausgewählte Produkte in dieser Kategorie vor, erklären die Besonderheiten von einzelnen Produkttypen, listen die wichtigsten Tools auf und widmen einen Abschnitt der Frage nach der Gesetzeskonformität von einzelnen Ausführungen. Am Schluss finden Sie wie gewohnt Hinweise darauf, ob es Multitool-Tests der Stiftung Warentest und des Verbrauchermagazins Öko Test gibt.

4 Multitools mit zahlreichen Werkzeugen im großen Vergleich

ZIMZIM 5-in-1 Multitool
Größe
14,2 Zentimeter
Gewicht
340 Gramm
Anzahl Werkzeuge
5 Werkzeuge + 9 Bits
Material
Edelstahl brüniert
Einhandmesser
Inkl. Schere
Zange
Korkenzieher
Klinge Länge
8 Zentimeter
Besonderheiten
Robuster Aufbau, attraktive Optik, Einhandmesser dabei
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 24,50€
Gerber Suspension 22-01471 Multitool
Größe
10,2 Zentimeter
Gewicht
255 Gramm
Anzahl Werkzeuge
12 Werkzeuge
Material
Edelstahl
Einhandmesser
Inkl. Schere
Zange
Korkenzieher
Klinge Länge
4,7 Zentimeter
Besonderheiten
Geringes Eigengewicht, ergonomisch geformte Griffe im skelettartigen Design
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 44,99€
Morpilot 14-in-1 Multitool
Größe
10,8 Zentimeter
Gewicht
308 Gramm
Anzahl Werkzeuge
14 Werkzeuge
Material
Edelstahl, Alu
Einhandmesser
Inkl. Schere
Zange
Korkenzieher
Klinge Länge
k. A.
Besonderheiten
Günstiger Preis, robuste Bauweise, breiter Funktionsumfang
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen
Victorinox Swiss Tool X Plus Multitool
Größe
11,5 Zentimeter
Gewicht
290 Gramm
Anzahl Werkzeuge
39 Werkzeuge inklusive 9 Bits und Inbusschlüssel
Material
Edelstahl
Einhandmesser
Inkl. Schere
Zange
Korkenzieher
Klinge Länge
7,5 Zentimeter
Besonderheiten
Hochwertige Verarbeitung, breiter Funktionsumfang
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 101,00€
Abbildung
Modell ZIMZIM 5-in-1 Multitool Gerber Suspension 22-01471 Multitool Morpilot 14-in-1 Multitool Victorinox Swiss Tool X Plus Multitool
Größe
14,2 Zentimeter 10,2 Zentimeter 10,8 Zentimeter 11,5 Zentimeter
Gewicht
340 Gramm 255 Gramm 308 Gramm 290 Gramm
Anzahl Werkzeuge
5 Werkzeuge + 9 Bits 12 Werkzeuge 14 Werkzeuge 39 Werkzeuge inklusive 9 Bits und Inbusschlüssel
Material
Edelstahl brüniert Edelstahl Edelstahl, Alu Edelstahl
Einhandmesser
Inkl. Schere
Zange
Korkenzieher
Klinge Länge
8 Zentimeter 4,7 Zentimeter k. A. 7,5 Zentimeter
Besonderheiten
Robuster Aufbau, attraktive Optik, Einhandmesser dabei Geringes Eigengewicht, ergonomisch geformte Griffe im skelettartigen Design Günstiger Preis, robuste Bauweise, breiter Funktionsumfang Hochwertige Verarbeitung, breiter Funktionsumfang
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 24,50€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 44,99€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 101,00€

1. ZIMZIM 5-in-1-Multitool – Mehrzweckwerkzeug vom Taschenmessertypus im eleganten Design

Dieses kompakte Modell im Taschenmesser-Look soll mit solider, jedoch eher zurückhaltender Ausstattung überzeugen. Zudem finden Sie dieses Tool in der unteren Preisklasse. Ein Blick auf Nutzerbewertungen im Internet zeigt auf, dass bei manchen Käufern in erster Linie die qualitativ hochwertige Verarbeitung sowie Funktionalität des Multitools punkten kann.

Das ZIMZIM 5-in-1 Multitool bietet Ihnen fünf aufklappbare Werkzeuge: Messer mit Wellenschliff, Zange, Flaschen- und Dosenöffner, sowie einen Schraubenzieher. Dieses Mehrzweckwerkzeug gehört zum Taschenmessertypus und ist besonders kompakt designt.

Der Hersteller liefert neun Aufsätze für den Schrauberzieher mit. Neben diesen Bits ist im Lieferumfang ein Holster aus robustem Textilgebe mit einem praktischen Gürtelclip dabei. In das Etui passt neben dem Multitool auch das Aufsatzköpfe-Set hinein.

Der Hersteller fertigt das Multitool aus rostfreiem Stahl mit einem schwarzen Finish. Hierbei weist das Unternehmen dezidiert auf eine praktische Arretierung des Messers hin, sodass dieses nicht zufällig zuklappen kann. Der Griff ist ergonomisch gestaltet, rutschfest und liegt laut Nutzern gut in der Hand. Sie können dabei das Multifunktionswerkzeug ZIMZIM sowohl mit der rechten als auch mit der linken Hand führen. Mit rund 11 Zentimetern ist dieses Werkzeug kompakt, jedoch sogar mit größeren Händen noch gut nutzbar.

Gibt es zwischen den Multitools Unterschiede in der Bauweise? Tatsächlich sind zum einen die Begriffe „Multitool“ und „Mehrzweckwerkzeug“ nicht ganz eindeutig definiert. Zum anderen weisen die Multitools zahlreiche Konstruktionsunterschiede auf. Auf die Klassifizierung von Mehrzweckwerkzeugen gehen wir in unserem Kaufratgeber im Anschluss an den Produktvergleich ausführlich ein.

FAQ

Der Hersteller weist auf einen „schwarzen Stahl“ als Werkstoff hin. Was bedeutet das?

Es handelt sich hierbei um einen schwarz oxidierten bzw. brünierten Stahl, also einen Stahl mit schwarzem Finish.

Darf ich das Multitool ölen?

Ja, eine Pflege tut dem Werkzeug gut. Wir gehen auf diesen Aspekt in unserem Ratgeber ein.

Wie lange ist die Messerklinge?

Die Länge der Klinge beträgt rund 8 Zentimeter.

Fällt das ZIMZIM 5-in-1 Multitool unter den Begriff Einhandmesser im Sinne des Waffengesetzes?

Die Klinge lässt sich dank der Öffnungshilfe mit einer Hand öffnen, sodass es sich um ein Einhandmesser handelt. Die gesetzliche Lage zu solchen Messern erläutern wir in unserem Ratgeber.

Kann ich die Transporttasche nachbestellen?

Falls Sie einen Ersatz für die Hülle des ZIMZIM 5-in-1-Multitools suchen, wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller.

2. Gerber Suspension 22-01471 Multitool im Leatherman-Design mit 12 Werkzeugen

Dieses Modell überzeugt durch seine Multifunktionalität und kompakten Maße. Das Multitool hat das klassische Zangenlook, wie von Leatherman-Multitools bekannt. Obwohl es sich hierbei um ein Modell aus der mittleren Preisklasse handelt, zeigen Nutzerbewertungen im Internet auf, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis in Ordnung sein soll.

Das Gerber Suspension 22-01471 Multitool bietet Ihnen zwölf funktionelle und kompakte Werkzeuge, darunter befinden sich eine Zange, ein Drahtschneider, eine Wellenschliff- und eine gerade Klinge, zwei Kreuzschlitzschraubenzieher, Säge, Schere, Dosenöffner und Flaschenöffner. Die Werkzeuge verpackt der Hersteller in die beiden Schenkel der Zange.

Als recht praktisch erweist sich bei diesem Multitool der sogenannte skelettartige Aufbau der Schenkel. Auf diese Weise lässt sich das Gewicht reduzieren, auch die Handhabung fällt dank einem besseren Überblick über das Werkzeugarsenal einfacher.

Zu dem Multitool Suspension von Gerber erhalten Sie eine Tragetasche mit einer Gürtelöse. Mit 15 Zentimetern im geöffneten Zustand ist dieses Multifunktionswerkzeug mittelgroß, das Gewicht bewegt sich mit 225 Gramm ebenfalls im guten Durchschnitt.

Was bedeutet eigentlich Leatherman-Design? Als Leatherman bezeichnen die Nutzer Multitools in Zangenoptik. Weiter unten geht unser Kaufratgeber auf die Klassifizierung sowie auf die Geschichte von Multifunktionswerkzeugen ein.

FAQ

Verfügt die Zange über einen Federmechanismus?

Ja, für eine einfachere Handhabung der Zange integriert der Hersteller eine Stahlfeder.

Wozu dient der Kapselheber beim Gerber Suspension 22-01471 Multitool?

Mit diesem Werkzeug lassen sich am besten die Kronkorken öffnen.

Kann ich das Messer mit einer Hand öffnen?

Nein, bei der Klinge von dem Gerber Suspension 22-01471 Multitool handelt sich um kein Einhandmesser.

Wie lange sind die Messerklingen?

Beide Klingen sind gleich lang, die Länge liegt bei 4,7 Zentimetern.

Lassen sich einzelne Werkzeuge, zum Beispiel die Klingen, abmontieren?

Nein, das ist bei diesem Modell genau wie bei den meisten Multitools nicht möglich.

Sind die Werkzeuge robust?

Grundsätzlich ja, bei dem Multitool Gerber Suspension handelt es sich um ein qualitativ hochwertiges Mehrzweckwerkzeug. Laut Verbrauchern erweist sich das Werkzeug als strapazierfähig, jedoch sind Multitools konstruktionsbedingt verständlicherweise weniger belastbar als Werkzeuge in „voller“ Größe.

3. Morpilot 14-in-1 Multitool in Leatherman-Optik mit einklappbarer Zange

Das Multifunktionswerkzeug präsentiert sich in beliebtem Leatherman-Design mit einklappbarer Zange. Darüber hinaus bietet Ihnen das Modell von Morpilot zahlreiche weitere Werkzeuge an. Dieses mit 10,8 Zentimetern kompakte Mehrzweckwerkzeug stattet der Hersteller mit folgenden Tools aus:

  • Spitzzange und herkömmliche Zange mit Drahtschneider
  • Messerklinge
  • Kreuz- und Schlitzschraubenzieher
  • Säge
  • Nagelfeile
  • Lineal
  • Flaschen- und Dosenöffner sowie
  • eine kurze Klinge.

Dahingegen müssen Sie bei diesem Produkt auf eine Schere verzichten.

Gibt es Multitools, die unter das Waffengesetz fallen? Ja, die Modelle mit einem Einhandmesser finden Sie am Markt in einer großen Auswahl. Auch unter den von uns vorgestellten Produkten gibt es Mehrzweckwerkzeuge in dieser Ausführung. Im Kaufratgeber weiter unten erörtern wir die Gesetzeslage etwas ausführlicher.

Das Morpilot 14-in-1-Multitool fertigt der Hersteller aus rostfreiem, extra verdicktem Stahl und baut eine Federung für die leichtere Handhabung der Zange ein. Eine Arretierung der Messerklinge sorgt für mehr Sicherheit und verhindert das unbeabsichtigte Einklappen.

FAQ

Sind beide Messer gleich scharf?

Nein, nur die längere Klinge ist scharf geschliffen, die kürzere Klinge ist lediglich spitz und als ein Schabmesser konzipiert.

Aus welchem Material sind die Werkzeuge?

Die meisten Werkzeuge sind bei diesem Multitool aus rostfreiem Stahl, die Zangenschenkel hingegen bestehen aus leichtem Alu.

Liegt dem Multitool ein Etui bei?

Nein, das Morpilot 14-in-1-Multitool verfügt über keinen Holster. Passende Holster müssen Sie separat kaufen.

Ist eine Taschenlampe im Set beim Morpilot 14-in-1 Multitool inklusive?

Nein, dieses Multitool liefert der Verkäufer ohne eine Taschenlampe. Eine kompakte Taschenlampe können Sie vielfach im Handel finden.

4. Victorinox Swiss Tool X Plus Multitool – Oberklasse-Mehrzweckwerkzeug mit 37 Funktionen

Das Victorinox Swiss Tool X Plus Multitool im Leatherman-Design bietet einen überdurchschnittlich breiten Funktionsumfang und eine detailreiche Verarbeitung. Allerdings gehört das Multitool vom Traditionsunternehmen Victorinox auf der anderen Seite zu den teuersten Produkten in dieser Kategorie. Dieses Mehrfunktionswerkzeug ist nichtdestotrotz ein Bestseller und steht hoch in der Gunst der Verbraucher. Unter den am häufigsten erwähnten Vorteilen vieler Nutzer im Internet sind die überzeugende Materialqualität und unkomplizierte Handhabung aller aufklappbaren Werkzeuge zu nennen.

Gibt es ein Standard-Paket an Werkzeugen für ein Multitool? Bezüglich der Ausstattung eines Mehrzweckwerkzeugs gibt es keine Vorschriften. Jedoch dürfen Sie bei einem Multitool mindestens mit einer Zange, einem Messer, einer Säge und einem Schraubendreher rechnen. Wir widmen der Ausstattung des Mehrzweckwerkzeugs einen Abschnitt in unserem Kaufratgeber und Produktvergleich.

Bei dem Victorinox Swiss Tool X Plus Multitool können Sie auf folgende Werkzeuge zurückgreifen: Zange, Messerklinge, Schere, mehrere Schraubenzieher, Holz- und Metallsäge, Feile, Holzmeißel, Stechahle, Drahtschneider, Lineal, Dosen- und Flaschenöffner. Im Lieferumfang erhalten Sie außerdem mehrere Bits für den Schraubenzieher und einen solchen „Exoten“ wie den durchaus nützlichen Korkenzieher. Dabei sind zudem ein Inbusschlüssel und ein wertiges Lederetui.

Mit einer Gesamtlänge von 11,5 Zentimetern und einem Gewicht von 290 Gramm bewegt sich das Modell im soliden Durchschnitt und ist durchaus handlich. Sowohl das Werkzeug als auch die Zangenschalen fertigt das Schweizer Unternehmen aus robustem, rostfreiem Stahl, sodass Sie durchaus von einer langen Lebensdauer ausgehen können.

FAQ

Wie entstehen die 37 Funktionen?

Victorinox zählt die Funktionen ausgesprochen minutiös auf, sodass jeder Aufsatzkopf für den Schraubenzieher zum Beispiel als eine separate Funktion gilt. Alles in allem übersteigt die Anzahl an Werkzeugen bei dem Victorinox Swiss Tool X Plus Multitool diesen Wert bei den meisten Mittelklasse-Modellen.

Ist die Zange einklappbar?

Ja, genau wie bei den anderen Multitools im Leatherman-Design ist die Zange im geschlossenen Zustand eingeklappt.

Verfügt das Messer über eine Arretierung?

Ja, bei dem Multitool von Victorinox lässt sich jedes Werkzeug automatisch arretieren.

Ist das Messer einhändig zu öffnen?

Nein, Victorinox achtet darauf, dass die Multitools aus der Swiss-Tool-Serie nicht als Einhandmesser im Sinne des Waffengesetzes gelten dürfen.

Verfügt das Modell über eine Ratsche?

Nein, bei diesem Mehrzweckwerkzeug ist keine Ratsche dabei. Im Handel gibt es weitere Multitools von dem gleichen Hersteller, zu deren Ausstattung unter anderem eine Ratsche gehört.

Kann ich die Ledertasche des Victorinox Swiss Tool X Plus Multitools am Gürtel tragen?

Ja, das ist ohne weiteres möglich. Der Holster ist zum Tragen am Gürtel konzipiert.

Darf ich die Klinge nachschleifen?

Ja, das ist möglich. Wir erklären in unserem Ratgeber, wie Sie Ihr Multitool am besten pflegen.

5. GHB 24-in-1-Multitool mit mehreren Messerklingen und Bits für Schraubenzieher

Dieses Mehrzweckwerkzeug ist im Hinblick auf die Ausstattung und Preis dem mittleren Marktsegment zu zuordnen. Im Set erhalten Sie neben dem Multitool im beliebten Leatherman-Design noch mehrere Ersatzköpfe für den Schraubenzieher sowie ein kompaktes Etui. Bei Online-Rezensionen finden Sie insbesondere positive Bewertungen für das handliche Design und die unkomplizierte Bedienung.

Folgende Werkzeuge sind bei dem GHB 24-in-1-Multitool verbaut:

  1. Zange
  2. Kreuzschraubenzieher mit 12 Bits
  3. Zwei Schlitzschraubenzieher
  4. Gezahnte und scharfe Messerklingen
  5. Ein Schabmesser
  6. Ein Flaschen- und Dosenöffner
  7. Eine Feile
  8. Ein Drahtschneider und
  9. Ein Lineal.

Das Multifunktionswerkzeug bringt rund 300 Gramm ohne die Bits auf die Waage, was bei einer Länge von 10,3 Zentimetern im eingeklappten Zustand nicht gerade wenig erscheint.

Kann ich die Multitools durch den Einbau von weiteren Werkzeugen erweitern? In der Regel gestaltet sich das Abmontieren von einzelnen Werkzeugen recht schwierig, außerdem sind die Multitools nicht ausbaufähig. Informieren Sie sich über den Aufbau und richtige Nutzung von Multitools in unserem ausführlichen Kaufratgeber weiter unten.

Die beiden Zangenschenkel sind „skelettartig“ mit Schlitzen aufgebaut, um das Gewicht des Multitools von GHB zu reduzieren. Insbesondere ist die fein geriffelte Oberfläche der Griffe hervorzuheben, die für ein sicheres Handling sogar mit nassen oder öligen Händen sorgt.

FAQ

Passt die Gürtelschlaufe zu einem Herrengürtel?

Die Schlaufe ist knapp 6 Zentimeter hoch, sodass Sie den Holster an einem durchschnittlichen Männergürtel befestigen können.

Ist bei diesem Multitool eine Schere dabei?

Nein, das GHB 24-in-1-Multitool führt keine Schere bei.

Sind die Bits beim GHB 24-in-1-Multitool zum Aufschrauben oder Aufstecken?

Sie können die Bits für den Schraubenzieher werkzeugfrei aufstecken.

Kann ich mit diesem Werkzeug Draht abschneiden?

Ja, ein Drahtschneider für mitteldicken Draht ist bei diesem Multitool dabei.

6. Bibury 18-in-1-Multitool mit Einhandmesser und Glasbrecher

Das multifunktionelle Werkzeug von Bibury im Leatherman-Look gehört zu den mittelpreisigen Modellen und vermag mit einer soliden Ausstattung zu punkten. Ein Blick in Online-Foren und Kaufportale zeigt auf, dass die Nutzer vor allem die gute Verarbeitungsqualität und die nützlichen Zusatzfunktionen hervorheben.

Zwei Besonderheiten des Bibury 18-in-1 Multitools stehen besonders im Vordergrund. Einerseits ist bei diesem Mehrzweckwerkzeug ein Einhandmesser im Sinne des Waffengesetzes dabei. Andererseits baut der Hersteller in den Zangenschenkel einen robusten und spitzen Glasbrecher ein. Im Notfall lässt sich damit zum Beispiel die Glasscheibe eines Fahrzeugs einschlagen, um ein in der Hitze eingesperrtes Kind oder einen Hund zu befreien.

Insgesamt stehen Ihnen 18 Funktionen bzw. Werkzeuge zur Verfügung, darunter eine Zange mit Drahtschneider, mehrere Messerklingen und eine Säge, Flaschen- und Dosenöffner, Schraubenzieher mit vier Bits, eine Feile und ein Lineal. Für einen besseren Überblick über die Werkzeugauswahl und zum Zwecke der Gewichtsreduktion integriert Bibury mehrere schlitzartige Öffnungen in die beiden Schalen. Das Multitool wiegt 280 Gramm bei einer Länge von 11,5 Zentimetern eingeklappt und 17,5 Zentimetern aufgeklappt – das ist ein guter Wert, auch wenn es sich bei diesem Werkzeug um kein Leichtgewicht handelt.

FAQ

Wo finde ich die Bits für den Schraubendreher beim Bibury 18-in-1-Multitool?

Für die Aufsatzköpfe sieht der Hersteller ein kompaktes Seitenfach in einem der beiden Zangenschenkel vor.

Lässt sich das Messer arretieren?

Ja, bei dem Bibury 18-in-1 Multitool können Sie das aufklappbare Messer arretieren.

Wie viele Bits sind dabei?

Es sind insgesamt vier Aufsatzköpfe zum Einstecken vorhanden. Über weitere Schraubenzieher verfügt dieses Modell nicht.

Verfügt die Zange über eine Federung?

Nein, bei dem Bibury-Multitool haben Sie keine Federung für die Zange.

7. RAVPower Multitool mit Dosenöffner und Klappmesser

Ein multifunktionales Werkzeug in einem kompakten Formfaktor möchten wir Ihnen von dem Hersteller RAVPower vorstellen. Dieses Multitool zeichnet sich mit einer hochwertigen Verarbeitung aus und beinhaltet unter anderem ein einfach zu führendes Taschenmesser, einen Dosenöffner sowie einen Schrauendreher, sodass Sie perfekt für das Campen oder auch für andere Tätigkeiten im Freien ausgerüstet sind.

Um das Messer vor dem Heraustreten zu schützen, verbaut der Hersteller natürlich eine passende Sicherung. Diese kann auch recht einfach bedient werden. Bei der Produktion vertraut RAVPower auf langlebige Materialien, sodass der mehrjährige Einsatz dieses Multitools problemlos zu realisieren sein sollte.

Sowohl Links- als auch Rechtshänder kommen wunderbar mit dem RAVPower Multitool zurecht. Dies hängt ebenfalls mit dem ergonomisch gestalteten Griff zusammen, den der Hersteller hier eingesetzt. Viele Anwender, die sich bereits auf das RAVPower Multitool festgelegt haben, loben vor allem das Bit-Tool. Dieses ist magnetisch und hält somit alle Bits besonders sicher.

FAQ

Ist ein Schutzcase im Lieferumfang enthalten?

Ja. Das RAVPower Multitool wird mit einer passendes Tasche versendet.

Wie schwer ist das RAVPower Multitool?

Dieses Multitool bringt 222 Gramm auf die Waage.

Wie können die Bits getauscht werden?

Dies ist ganz einfach dank der Magnete möglich.

Aus welchem Material werden die Werkzeuge gefertigt?

Der Hersteller setzt auf Edelstahl.

8. GORANDO 16-in-1-City-Jungle-Multitool mit Korkenzieher, Glasbrecher und Schere

Dieses Multitool ist der soliden Mittelklasse zu zuordnen und im Leatherman-Look gestaltet. Die Verarbeitung macht einen hochwertigen Eindruck, der Funktionsumfang entspricht mit 16 verfügbaren Werkzeugen in vollem Umfang den Ansprüchen an ein Produkt dieser Kategorie. Neben der klassischen Zange mit einem Drahtschneider bestückt der Hersteller das GORANDO 16-in-1-City-Jungle-Multitool mit einer Schere, einem Kreuz- und einem Schlitzschraubenzieher, einem Seilschneider, einem Dosen- und Flaschenöffner sowie einer Feile und Säge. Außerdem erhalten Sie neun Bits für den Schraubendreher sowie einen Holster aus strapazierfähiger Nylonfaser.

Wir weisen auf zwei sinnvolle Highlights unter den Werkzeugen hin. Das ist zum einen ein Korkenzieher und zum anderen ein robuster Glasbrecher. Ein Glasbrecher gehört zu den Life-Saving-Features und hilft Ihnen im Notfall, sich aus einem Fahrzeug zu befreien.

Das gesamte Multitool City Jungle fertigt der Hersteller GORANDO aus rostfreiem, robustem Stahl. Da die Designer auf den „skelettartigen“ Aufbau der Schalen verzichten, bringt das Multifunktionswerkzeug ganze 313 Gramm bei einer Gesamtlänge im aufgeklappten Zustand von 15,2 Zentimetern auf die Waage.

FAQ

Lässt sich das Messer einhändig öffnen?

Ja, das ist möglich. Weiter unten erläutern wir die aktuelle Gesetzeslage im Hinblick auf die Einhandmesser.

Kann ich einzelne Werkzeuge austauschen?

Nein, eigentlich nicht. Der Aufbau von Multitools sieht keinen Austausch von einzelnen Werkzeugen vor.

Ist das Messer scharf oder nur spitz?

Die Messerklinge des GORANDO 16-in-1-City-Jungle-Multitools ist laut Berichten von Verbrauchern im Internet scharf und ohne Einschränkungen zum Schneiden geeignet.

Verfügt das 16-in-1-City-Jungle-Multitool über einen Seilschneider oder soll ich zu diesem Zweck die Schere nutzen?

Sie können sich zwischen den beiden Optionen entscheiden, denn ein scharfer Seilschneider ist bei dem Modell neben der in die Zange integrierten Schere dabei.

9. Leatherman Rebar Multitool aus 100 Prozent Edelstahl mit austauschbaren Drahtschneidern

Bei dem Modell handelt es sich um ein Produkt der Firma Leatherman, also um einen der absoluten Klassiker unter den Multitools. Das beliebte Mehrzweckwerkzeug finden Sie im mittleren zweistelligen Preisbereich. Zugleich ist das Multitool Rebar ein Bestseller und steht ausgesprochen hoch in der Gunst der Verbraucher.

Mit einem Gewicht von knapp 190 Gramm ist dieses Multifunktionswerkzeug eines der leichtesten am Markt, wobei es hinsichtlich der Größe in das mittlere Segment gehört: Im eingeklappten Zustand beträgt die Länge 10,16 Zentimeter. Eine praktische Besonderheit des Modells ist das ausklappbare Lineal mit einer Gesamtlänge von 20 Zentimetern. Außerdem erhalten Sie einen Lederholster zum Tragen am Gürtel.

Zur Ausstattung des Multitools Rebar von Leatherman gehören folgende Werkzeuge: Zange mit Drahtschneider, herkömmliches Messer und eine Messerklinge mit Wellenschliff, Säge, Feilen für Holz und Metall, drei Schraubenzieher, Dosen- und Flaschenöffner, Ahle, Abisolierzange. Beachten Sie jedoch bitte, dass die weiteren Aufsatzköpfe für den Schraubendreher separat zu bestellen sind.

Was macht die Multitools von Leatherman so begehrt? Tatsächlich haben diese Werkzeuge inzwischen Kultstatus, welcher sich vorrangig durch die hervorragende Verarbeitungsqualität erklären lässt. Unser Kaufratgeber informiert Sie außerdem über die Geschichte des Multitools, die mit dem Namen Leatherman untrennbar verbunden bleibt.

FAQ

Wie lange ist die Messerklinge?

Die Länge beträgt laut Produktspezifikation 7,36 Zentimeter.

Kann ich die Klingen einhändig öffnen?

Nein, die Messer lassen sich bei den meisten Leatherman-Modellen nur mit beiden Händen öffnen.

Bietet der Hersteller eine Namensgravur für das Leatherman Rebar Multitool an?

Ja, Sie können bei der Bestellung diesen Wunsch angeben.

Baut der Hersteller in die Zange eine Feder ein?

Nein, beim Multitool Rebar von Leatherman ist die Zange nicht gefedert.

Was sind die Unterschiede zum anderen Klassiker aus dem Hause Leatherman, dem Multitool aus der Wave-Serie?

Der Unterschied besteht in einem breiteren Funktionsumfang bei den letzteren Multitools, welche unter anderem eine Schere und einen Bithalter für die Schraubenzieher-Aufsatzköpfe mit dabei führen.

10. Aitsite Schneeflocke 18-in-1-Multitool

Das Multitool von Aitsite stellt im Vergleich zum Leatherman- und Taschenmesser-Design eine alternative Lösung für die Anordnung von einzelnen Werkzeugen dar. Bei diesem Modell ordnet der Hersteller die Tools in Form einer Schneeflocke ein und gestaltet zugleich das Multifunktionswerkzeug ausgesprochen kompakt. Jedoch bleibt die Auswahl an Tools im Vergleich zu den meisten anderen Multitools eingeschränkt. Mit dem Aitsite Schneeflocke 18-in-1-Multitool können Sie vor allem Schrauben drehen, sowie Kartons, Flaschen und Dosen öffnen. Auf eine Zange, Schere, ein Messer oder eine Säge müssen Sie bei diesem Mehrzweckwerkzeug dagegen verzichten.

Das Multitool von Aitsite konzipiert der Herdsteller als einen mit nur 6,3 Zentimetern kompakten Schlüsselanhänger und liefert zugleich ein attraktiv gestaltetes Etui mit. Die Herstellung dieses Werkzeugs erfolgt aus rostfreiem Stahl. Dabei können Sie auf eine korrosionsbeständige sowie polierte Oberfläche zurückgreifen, die so schnell nicht rosten sollte. Die Länge dieses Tools beträgt 6,3 Zentimeter. Ursprünglich entwickelte der Hersteller das 18-in-1-Multitool als Snowboard-Multi-Tool, ehe das Unternehmen weitere nützliche Einsatzgebiete erkannte.

FAQ

Erhalte ich eine Gebrauchsanleitung zu diesem Aitsite Schneeflocke 18-in-1-Multitool?

Nein, eine Gebrauchsanleitung ist nicht dabei, die meisten Funktionen sind indes selbsterklärend.

Bekomme ich zwei „Schneeflocken“ oder nur ein Werkzeug zu dem Preis?

Sie erhalten ein Aitsite Schneeflocke 18-in-1-Multitool in Schwarz, also aus oxidiertem Stahl.

Was mache ich, wenn der Schraubendreher abgebrochen ist?

Zu diesem Multitool gibt es kein Ersatzzubehör. Entweder Sie verzichten auf einen Schraubenzieher oder Sie kaufen ein weiteres Mehrfunktionswerkzeug.

Wie viel wiegt das Multitool von Aitsite?

Mit nur 82 Gramm ist dieses Modell sehr handlich.

Was ist ein Multitool?

Multitool TestEin Multitool ist multifunktionales Werkzeug, das mehrere einzelne Tools vereint. Die einzelnen Werkzeuge sind entweder austauschbar, sodass es nur eine Aufnahme gibt, oder ausklappbar. Somit ersetzt ein Multitool bis zu 40 Werkzeugarten und zeichnet sich zudem durch kompakte Maße aus. Sie finden die Multitools im Handel auch unter den Namen „Multifunktionswerkzeug“, „Mehrzweckwerkzeug“ oder „Kombiwerkzeug“.

Welche Ausführungen und Typen von Multitools gibt es?

In der Tat ist der Begriff „Multitool“, wie wir es weiter oben bereits angedeutet haben, nicht eindeutig definiert. Als Multitool, oder Mehrfunktionswerkzeug, bezeichnen die Hersteller zwei recht unterschiedliche Gerätetypen, und zwar:

  1. Motorisiertes Werkzeug zum Zerspanen. Ein solches Multitool hat nur eine Aufnahme für das Zubehör, welches sich separat in einem Werkzeugkoffer befindet. Dank eines Schnellspannsystems fällt Ihnen der Werkzeugwechsel besonders leicht. Das motorisierte Mehrzweckwerkzeug nutzt als Energiequelle entweder den Strom aus der Steckdose oder einen wiederaufladbaren Akku. Solches Werkzeug richtet sich an Profi- und Hobbyhandwerker. Der Funktionsumfang dieses Tools ist relativ eingeschränkt, dafür zeichnet sich das Multifunktionswerkzeug mit Motor durch eine hohe Leistungsaufnahme aus.
  2. Mechanisches Multitool, das keinen Stromanschluss benötigt und allein mit der Hand zu führen ist. Das mechanische Multifunktionswerkzeug verfügt über ein breites Arsenal an ein- und ausklappbaren sowie an auswechselbaren Tools und eignet sich unter anderem zum Schraubendrehen, Schneiden, Feilen, Abschaben, Glasbrechen, Messen und Flaschenöffnen. Die mechanischen Multitools zeichnen sich durch kompakte Maße und ein relativ geringes Gewicht aus. Dank eines solchen Multifunktionswerkzeugs führen Sie sozusagen einen ganzen Werkzeugkoffer immer mit, jedoch lässt sich zeitgleich nur ein Werkzeug einsetzen.

In diesem Produktvergleich stellen wir Ihnen ausschließlich mechanische Multifunktionswerkzeuge vor.

Gibt es Unterschiede im Aufbau von mechanischen Multitools?

UnterschiedeInzwischen finden Sie im Handel ein facettenreiches Sortiment an Mehrzweckwerkzeugen vor. Trotz mehrerer Gemeinsamkeiten wie der Verzicht auf eine externe Energieversorgung sowie auf eine einheitliche Aufnahme für die einzelnen Tools lassen sich zwischen den Modellen auch bedeutende Unterschiede in der Bauweise feststellen. Wir teilen die mechanischen Multitools in drei Gruppen ein:

  1. Taschenmessertypus: Dieses Multifunktionswerkzeug hat nur einen Griff, wobei als Hauptelement ein Messer fungiert. Auch eine Zange ist in der Regel unter den verfügbaren Tools dabei. Alle Werkzeuge sind einklappbar und an einer oder mehreren Achsen innerhalb des Schalengriffs untergebracht. Das Taschenmesser-Multitool ist besonders kompakt und handlich. Nach diesem Prinzip baut zum Beispiel Victorinox – ein traditionsreicher Hersteller aus der Schweiz – nicht wenige von seinen Multitools.
  2. Leatherman-Typus: Das zentrale Element dieses Klassikers unter den Multitools ist eine Zange. In den Griffen der Zange montieren die Hersteller eine breite Auswahl an Werkzeugen, die sich einzeln ausklappen und auch arretieren lassen. Somit stellt ein Multitool im Leatherman-Design eine modifizierte Zange dar und eignet sich als eine solche auch am besten. Lesen Sie zur Namensherkunft von diesem Typus weiter unten in unserem Kaufratgeber nach. Die Zangengriffe weisen nicht selten die sogenannte „skelettartige“ Struktur mit mehreren Schlitzen auf. Dadurch erreichen die Entwickler eine merkliche Gewichtsreduktion, jedoch teilweise auf Kosten der Widerstandsfähigkeit.
  3. Schneeflocken-Typus und weitere Multitool-Wearables: Der Aufbau eines solchen Modells erinnert Sie an eine formschöne Schneeflocke oder ein dekoratives Armband. Dabei verzichten die Designer auf das eigentlich für Multitools klassische Prinzip der einklappbaren Tools. Die einzelnen Werkzeuge sind fest installiert. Der Durchmesser der meisten Mehrzweckwerkzeuge von diesem Typus beträgt nur wenige Zentimeter, sodass sich ein solches Modell zur Mitnahme hervorragend eignet. Zugleich schränkt die Bauweise des Multitools die Zahl der Einsatzmöglichkeiten recht stark ein. So verfügt das Wearables-Werkzeug weder über eine Zange, noch über eine Schere oder ein Messer. Generell legen die Entwickler gerade bei diesen Modellen hohen Wert auf die äußere Gestaltung.

Plus- und Minuspunkte eines Multitools im Vergleich zu einzelnen Werkzeugen

In diesem Abschnitt unseres Kaufratgebers ziehen wir einen Vergleich zwischen einem Multitool und einem Werkzeugkoffer, also einem Set aus einzelnen Werkzeugen. Die genaue Anzahl der Tools spielt in unserem Vergleich eine eher untergeordnete Rolle, wir gehen jedoch bei einem Multitool von mindestens 10 – 20 Einsatzmöglichkeiten aus.

  • Multifunktionell, führt bis zu 40 Tools mit
  • Kompakt, zwischen 10 und 20 Zentimetern im ausgeklappten Zustand groß
  • Mobil, wiegt selten über 350 Gramm, zum Mitnehmen ideal
  • Relativ preiswert, die Anschaffungskosten fallen geringer aus als die Summe der Kosten für einzelne Werkzeuge
  • Mit nur wenigen Ausnahmen sind die Tools nicht so leistungsstark wie mechanische Werkzeuge in Einzelausführung
  • Bei mittelpreisigen Multitools ist die Auswahl an Funktionen geringer als bei einem ordentlich bestückten Werkzeugkoffer

Für welche Nutzer eignen sich Multitools?

Multitool VergleichDie Multifunktionswerkzeuge sind kompakt und mobil, insofern sind es nützliche Allrounder zur Mitnahme in den Urlaub. Vor allem für Outdoor-Abenteuer wie Campen, beim Wassersport, auf der Jagd, beim Angeln oder während einer Hikingtour sind Multitools die richtige Lösung. Aber auch wenn Sie in der Stadt unterwegs sind, könnte sich ein Multitool als recht nützlich erweisen: Vielleicht ist eine Schraube an Ihrem Rad fester zu drehen, eine Bierflasche zu öffnen oder ein abgebrochener Fingernagel glatt zu feilen.

Bei einem Autounfall kann es zudem vorkommen, dass Ihnen das Mehrzweckwerkzeug das Leben rettet, indem Sie den Gurt durchtrennen und die Glasscheibe durchbrechen. Daheim können Sie das Multitool für kleinere Reparaturen vielfach einsetzen und brauchen nicht unbedingt in einen Werkzeugkoffer zu investieren. Summa summarum zählen die mechanischen Multitools zu den praktischen Allroundern, die eigentlich in keinem Haushalt fehlen sollten.

Kurzer Einblick in die Geschichte des Multitools

Die verbreitetsten und beliebtesten Multitools sind Werkzeuge im kultigen Leatherman-Design. Die Geschichte dieses Mehrzweckwerkzeugs beginnt vermutlich im Jahre 1975, als Tim Leatherman und seine Frau Chau mit ihrem kleinen Fiat Europa bereisten. Tim Leatherman studierte zur damaligen Zeit Maschinenbau an der Universität des Bundesstaats Oregon. Der junge Mann wollte kleinere und größere Probleme wie leckende Wasserhähne in Hotels oder klapprige Türen von seinem Fahrzeug selbst reparieren. Jedoch fehlte ihm das passende, kompakte Werkzeug für seine Vorhaben, wobei er in erster Linie eine Zange, einen Schraubenzieher und ein Messer gebraucht hätte.

Wieder daheim in Oregon, begann Leatherman an einem neuartigen Werkzeug zu arbeiten, dessen Hauptelement eine Zange bilden sollte, und welches zugleich mehrere weitere Tools kompakt integrierte. Dafür tat sich der Erfinder mit seinem Studienfreund Steve Berliner zusammen und gründete ein kleines Unternehmen. Im Jahre 1983 folgte der erste Auftrag für rund 500 seiner patentierten Werkzeuge.

Bereits nach einem Jahr verkaufte Leatherman über 30.000 seiner „Pocket Survival Tools“ (PST). Nach 10 Jahren waren es schon eine Million PST, die jährlich über die Theke gingen. Das erste Multitool PST sah dem modernen Leatherman bereits sehr ähnlich aus. Das Werkzeug verfügte über 13 Elemente, war kompakte 10 Zentimeter lang und brachte lediglich 140 Gramm auf die Waage.

Heute gehören zum Sortiment der Firma Leatherman neben den Multitools aus den Serien Wave, Surge oder Rebar noch Multifunktionswerkzeuge vom Taschenformat-Typus sowie Multitool-Wearables, Messer und Zubehör wie Holster. Laut eigener Aussage fertigt Leatherman immer noch ausschließlich am ursprünglichen Standort in Oregon, in den Vereinigten Staaten.

Welches Werkzeug gehört zur Ausstattung eines Multitools?

Der Funktionsumfang von Multitools ist nicht standardisiert, sodass die Anzahl an verfügbaren Werkzeugen stark variieren kann. Je nach Modell können Sie mit fünf bis rund 40 Werkzeugen rechnen. In diese Liste haben wir an den oberen Positionen die Klassiker und weiter unten die Exoten unter den Tools aufgenommen:

  • Das beste MultitoolEine leistungsstarke Zange ist bei jedem Multitool mit Ausnahme von Wearables zu finden. Die Zange hat in den meisten Fällen einen integrierten Drahtschneider, mit welchem Sie mitteldicken Draht trennen können.
  • Auch ein Messer gehört zu einem Standardpaket bei Taschenmesser- und Leatherman-Multitools. Je nach Ausführung dürfen Sie neben einem Messer mit scharfer Klinge noch mit einem Schabmesser sowie mit einem Wellenschliff-Messer für besonders zügiges Schneiden rechnen.
  • Schraubenzieher gehören zur Ausstattung der meisten Multitools. Meist ist neben einem Kreuzschraubenzieher auch ein Schlitzschraubenzieher dabei. Einige Modelle bieten Ihnen ein Set aus Aufsatzköpfen, den sogenannten Bits, für den Schraubenzieher an. Auf diese Weise erhöht sich die Flexibilität des Tools. Die Bits sind zum Aufstecken, nur selten zum Aufschrauben.
  • Eine Säge ist ebenfalls häufig dabei. Mit hoher Leistungsstärke ist bei diesem Tool nicht zu rechnen, jedoch können Sie mit der integrierten Säge Äste mit einem Durchmesser von 3 bis 5 Zentimetern trennen.
  • Die Feile ist in erster Linie als eine reine Nagelfeile konzipiert.
  • Flaschen- und Dosenöffner sind Tools, welche für die Taschenmesser- und Leatherman-Multitools inzwischen zum Standard gehören und im Alltag recht häufig zum Einsatz kommen.
  • Eine kompakte Schere ist des Öfteren als ein Ausstattungselement vorhanden und nur für kleinere Schneidaufgaben die richtige Lösung. Insgesamt lässt der Bedienkomfort einer Schere vor allem bei den Leatherman-Multitools zu wünschen übrig.
  • Ein Korkenzieher ist immer noch relativ selten vorhanden, jedoch ausgesprochen praktisch. Ein Korken lässt sich nämlich nur mit diesem Tool mühelos ziehen.
  • Glasbrecher. Weiter oben haben wir bereits auf den hohen Nutzen dieses unscheinbaren Life-Saving-Tools hingewiesen. Indes ist ein Glasbrecher nur bei relativ wenigen Modellen vorhanden. Einen weniger stabilen Ersatz bietet der Kopf eines Schraubendrehers.
  • Ein Seilschneider ist ein Exot, erweist sich aber bei nicht wenigen Outdoor-Aktivitäten als durchaus sinnvoll.
  • Eine Ahle zum Löcherstechen ist selten, unter bestimmten Umständen indes nützlich.

Achtung: Das sollten Sie wissen!Multitool und Waffengesetz – was ist zu beachten?

Immer wieder stellen unsere Leser die Frage, inwiefern die Messerklingen eines Multitools gesetzeskonform sind. Gemeint ist hiermit das Waffengesetz, §42a „Verbot des Führens von Anscheinswaffen und bestimmten tragbaren Gegenständen“. Der Gesetzesgeber verbietet das Mitführen der Messer mit einhändig feststellbarer Klinge (Einhandmesser) sowie der feststehenden Messer mit einer Klingenlänge über 12 Zentimeter.

Es gelten folgende Ausnahmen aus der Regelung: Insofern ein berechtigtes sportliches oder berufliches Interesse am Mitführen des Einhandmessers vorliegt oder das Messer einem „allgemein bekannten Zweck“ dient, dürfen Sie diesen Gegenstand doch mitführen. Hinweis: Alle Einhandmesser, also arretierbare Messer mit einer Öffnungshilfe, fallen unabhängig von der Klingenlänge unter das Waffengesetz.

Nur einige Multitools verfügen über ein Einhandmesser. Die meisten Hersteller stellen die Mehrzweckwerkzeuge gesetzeskonform her.

Beachten Sie bitte, dass die Gerichte die oben genannte Regelung aktuell überwiegend restriktiv auslegen. Das erklärte Ziel ist dabei, die Zahl der Messerangriffe drastisch zu reduzieren. Insofern reicht in der Regel die Erklärung, sie führen das Einhandmesser für den Notfall mit, nicht aus.

Wie pflege ich mein Multitool?

Die Multifunktionswerkzeuge sind robust und langlebig. Jedoch erhöhen Sie den Bedienkomfort und verlängern die Nutzungsdauer durch eine fachgerechte Pflege. Setzen Sie bitte das Werkzeug nie dauerhaft der Wirkung von Wasser aus und lagern Sie das Mehrzweckwerkzeug am liebten trocken.

Empfinden Sie die einzelnen Tools als schwergängig, können ein paar Tropfen Öl helfen. Außerdem dürfen Sie die entsprechenden Schrauben – falls vorhanden – mit einem externen Schraubenzieher etwas lockern.

Mit einem ordentlich gewässerten Wetzstein dürfen Sie die Messerklingen sowie die Schere nachschleifen. Sorgen Sie außerdem dafür, das Werkzeug sauber zu halten. Wesentlich mehr Pflegeaufwand verursacht Ihr Multitool eigentlich nicht.

Wir weisen darauf hin, dass Multitools im Allgemeinen nicht umbau- oder ausbaufähig sind. Die Konstruktion eines Mehrzweckwerkzeugs ermöglicht weder das Abmontieren von vorhandenen Tools noch das Erweitern des Werkzeugarsenals. Die Hersteller bieten in diesem Zusammenhang so gut wie kein Ersatzzubehör für diese Produkte, geben dafür meist eine mehrjährige Garantie auf die Multitools.

Multitools Test und VergleichWo kann ich Multitools kaufen?

Bei der Suche nach einem Mehrzweckwerkzeug haben Sie die Wahl zwischen dem Internetkauf und einem Kauf vor Ort in einem Fachgeschäft. Die meisten Online-Shops können mit einer breiten Auswahl an Modellen und Ausführungen sowie mit zum Teil vorteilhaften Preisen punkten. Beim Händler vor Ort ist die Auswahl verständlicherweise eingeschränkt, dafür dürfen Sie mit einem Rat vom Profi rechnen.

Andererseits finden Sie inzwischen auch online zahlreiche professionell geschriebene Ratgeberartikel, die Sie neben den allgemeinen Informationen zur Produktkategorie noch mit Hinweisen zum konkreten Modell versorgen. Auch das Feedback anderer Nutzer kann bei der Suche nach richtigem Multitool hilfreich sein.

Was kostet mich ein Multitool?

Im Handel finden Sie Multitools zum Preis zwischen 10 und 200 Euro. Die teureren Modelle stammen von namhaften Herstellern wie Victorinox oder Leatherman und überzeugen nicht nur mit breitem Funktionsumfang, sondern auch mit robustem Aufbau und detailreicher Verarbeitung. Jedoch entsprechen auch Multitools aus dem mittleren Preissegment, die für 30 bis 50 Euro über die Theke gehen, den Anforderungen an ein Reparatur- und Survival-Werkzeug in vollem Maße.

Wie groß und schwer ist ein Multitool?

Im Schnitt liegt die Länge eines Mehrzweckwerkzeugs im eingeklappten Zustand bei 10 bis 12 Zentimetern. Die Wearables sind etwas kleiner, Das Gewicht schwankt je nach Modell zwischen 80 und 350 Gramm, wobei ein Gewicht von unter 200 Gramm als optimal gilt.

Verfügt jedes Modell über einen Holster?

Zwar ist im Lieferumfang der meisten Multitools ein Etui zum Tragen am Gürtel. Jedoch gibt es diese Holster nicht automatisch bei jedem Modell dazu. Dieses erweist sich dann besonders nützlich, wenn Sie die Ersatzbits für den Schraubendreher immer mitführen sowie Ihr Werkzeug tatsächlich am Gürtel tragen möchten. Fehlt im Lieferumfang ein Holster, lässt sich dieses Accessoire problemlos separat nachbestellen.

Leitfaden – in nur fünf Schritten zum richtigen Multitool

Multitool bestellenDas Ziel unseres Produktvergleichs und Kaufratgebers ist es, Ihnen bei der Suche nach dem passenden Modell zur Hand zu gehen. Neben den Produktvorstellungen und ausführlichen Informationen zu den handelsüblichen Multitools bieten wir Ihnen diesen übersichtlichen Leitfaden zum Wunschmodell. Beantworten Sie für sich folgende fünf Fragen, um Ihr Mehrzweckwerkzeug zu entdecken:

  1. Welchen Multitool-Typus ziehen Sie vor? Beachten Sie bitte, dass die Mehrzweckwerkzeuge vom Taschenmessertypus ein Messer als Hauptelement haben, während bei den Leatherman-Multitools eine Zange die zentrale Rolle spielt. Bei den Wearables wie Schneeflocken-Multitools müssen Sie auf einige wesentliche Elemente verzichten.
  2. Haben Sie ein „berechtigtes Interesse“ daran, ein Einhandmesser mitzuführen? Wenn dem nicht so ist, könnte ein entsprechendes Multitool zu einem Konflikt mit dem Gesetz führen. Falls Sie ein funktionsfähiges Messer dabei haben möchten, raten wir zu einem feststehenden Messer mit einer Klingenlänge unter 12 Zentimetern.
  3. Sind für Sie die Größe und das Gewicht des Tools von Bedeutung? Wenn Sie Ihr Multitool stets am Gürtel in einem Holster zu tragen beabsichtigen, dann suchen Sie nach einem möglichst kompakten und leichten Werkzeug. Falls Ihr Multitool seinen Platz als Notfall-Werkzeug im Auto einzunehmen hat, dann sind diese Parameter weniger relevant.
  4. Welche Werkzeuge brauchen Sie? Bedenken Sie bitte, dass der Funktionsumfang eines Multitools trotz zahlreicher Gemeinsamkeiten unterschiedlich ausfällt. Achten Sie insbesondere auf solche Tools, die nicht zu einem Standard-Paket gehören. Die Liste der beliebten Werkzeuge finden Sie weiter oben in unserem Ratgeber.
  5. Wie viel Geld möchten Sie für diese Anschaffung ausgeben? Das ist einzig und allein Ihre Entscheidung, zumal es in jedem Preissegment funktionelle und ordentlich verarbeitete Multitools gibt. Mit dem steigenden Preis dürfen Sie indes mit einer minutiösen Verarbeitung und mit überdurchschnittlich hohem Bedienkomfort rechnen.

Gibt es einen Multitool-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseStiftung Warentest beschäftigt sich immer mal wieder mit Werkzeug für Hobby-Heimwerker. Im Jahre 2004 standen Multifunktionswerkzeuge im Fokus der Experten, jedoch widmete sich der entsprechende Test ausschließlich den motorisierten Geräten für diverse Zerspannverfahren. Ein spezieller Multitool-Test zu den mechanischen Multitools fehlt bisher. Sollte sich dies in der Zukunft ändern, ergänzen wir unseren Ratgeber entsprechend.

Existiert ein Multitool-Test von Öko Test?

Ein Multitool-Test von Öko Test ist aktuell noch nicht vorhanden. Sobald ein solcher Test des Verbraucherportals erscheint, informieren wir Sie darüber und erweitern unseren Kaufratgeber entsprechend.

Multitools-Liste 2020: Finden Sie Ihr bestes Multitool

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. ZIMZIM 5-in-1 Multitool 07/2019 Preis prüfen Zum Angebot
2. Gerber Suspension 22-01471 Multitool 07/2019 Preis prüfen Zum Angebot
3. Morpilot 14-in-1 Multitool 03/2020 Preis prüfen Zum Angebot
4. Victorinox Swiss Tool X Plus Multitool 07/2019 Preis prüfen Zum Angebot
5. GHB 24-in-1 Multitool 07/2019 Preis prüfen Zum Angebot
6. Bibury 18-in-1 Multitool 07/2019 Preis prüfen Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • ZIMZIM 5-in-1 Multitool