Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

11 unterschiedliche Planschbecken im Vergleich – finden Sie Ihr bestes Planschbecken zur Abkühlung an heißen Tagen – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Sobald es an Sommertagen heißer wird und die Sonne stärker brennt, zieht es Kinder wie von Geisterhand zu einer spritzigen Abkühlung ans oder ins Wasser. Ist das örtliche Schwimmbad zu weit und kein Platz für einen eigenen Pool vorhanden, stehen aufblasbare Planschbecken hoch im Kurs der Kleinen. Für Säuglinge und Kleinkinder gibt es Babypools, die sich einfach aufbauen lassen und nicht viel Platz brauchen. Größere Wasserratten freuen sich über runde oder eckige Planschbecken, die Platz für mehr Wasser bieten und in denen es sich prächtig herumtoben lässt. In Kombination mit einem Sonnendach, einer Rutschbahn oder einem lustigen Motiv wie einer Muschel oder einem Dinoland sorgen die Kinderpools für eine willkommene Abkühlung und ordentlich Badespaß. Manche Planschbecken haben sogar integrierte Getränkehalter – und ziehen dann selbst Mama und Papa magisch an.

Der folgende Vergleich stellt 11 Planschbecken vor und nennt die jeweiligen Besonderheiten wie die Größe und das Fassungsvermögen, die Altersempfehlung oder das Design. Der anschließende Ratgeber geht auf wichtige Aspekte der Verwendung ein, erklärt die verschiedenen Arten und gibt Tipps zur richtigen Reinigung. Er zählt die Vor- und Nachteile von Planschbecken auf, nennt einige Alternativen und erläutert wichtige Kaufkriterien beim Kauf vor Ort oder online. Abschließend wird überprüft, ob die Stiftung Warentest und Öko-Test bereits einen Planschbecken-Test durchgeführt haben.

4 kindgerechte Planschbecken aus Vinyl im großen Vergleich

Bestway Family Pool Planschbecken
Amazon-Bewertung
(17.173 Kundenbewertungen)
Altersempfehlung
Ab 6 Jahren
Grundfläche
211 x 132 Zentimeter
Boden aufblasbar
Höhe
46 Zentimeter
Fassungsvermögen
400 Liter bei 90 Prozent
Material
Vinyl
Design
Blau und Weiß
Mit Sonnendach
Mit Ablassventil
Inklusive Reparaturflicken
Besonderheiten
In anderen Größen erhältlich, mehr Sicherheit dank breiter Seitenwände, einfacher Aufbau, leicht verstaubar, für die ganze Familie, 0,27 Millimeter starkes Material und zwei Luftringe für hohe Formstabilität
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 14,99€ Idealo 14,95€ Otto Preis prüfen Voelkner 14,95€ digitalo 15,00€ myToys 16,98€ yomonda 16,98€ Conrad 17,98€
INTEX Sunset Glow Pool Planschbecken
Amazon-Bewertung
(3.229 Kundenbewertungen)
Altersempfehlung
Ab 3 Jahren
Grundfläche
Durchmesser von 114 Zentimetern
Boden aufblasbar
Höhe
25 Zentimeter
Fassungsvermögen
136 Liter bei 19 Zentimetern
Material
Vinyl
Design
Bunt
Mit Sonnendach
Mit Ablassventil
Inklusive Reparaturflicken
Besonderheiten
Weicher Boden für bequemes Spielen, 0,2 Millimeter starkes Material, Boden mit Stärke von 0,18 Millimetern und drei Ringe-Design für hohe Stabilität
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 4,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 9,90€ myToys 11,99€ yomonda 11,99€ büroshop24 13,99€ Saturn 14,99€
Intex Rainbow Ring Planschbecken
Amazon-Bewertung
(9.500 Kundenbewertungen)
Altersempfehlung
Ab 3 Jahren
Grundfläche
297 x 193 x 135 Zentimeter
Boden aufblasbar
Höhe
135 Zentimeter
Fassungsvermögen
291 Liter bei 17 Zentimetern
Material
Vinyl
Design
Doppelpool mit Regenbogen, Rutsche und Ringen
Mit Sonnendach
Mit Ablassventil
Inklusive Reparaturflicken
Besonderheiten
Zusätzliche Spielmöglichkeiten mit Bällen und Ringen
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 43,50€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 52,99€
‎Flyboo ‎FB 21 Hai Planschbecken
Amazon-Bewertung
(241 Kundenbewertungen)
Altersempfehlung
Keine Angabe
Grundfläche
Durchmesser von 114 Zentimetern
Boden aufblasbar
Höhe
122 Zentimeter
Fassungsvermögen
26 Liter
Material
PVC
Design
Hai
Mit Sonnendach
Mit Ablassventil
Inklusive Reparaturflicken
Besonderheiten
Mit Wassersprinkler, weiche und aufblasbare Bodenfläche, Sonnenabdeckung, Ablassventil
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 19,98€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell Bestway Family Pool Planschbecken INTEX Sunset Glow Pool Planschbecken Intex Rainbow Ring Planschbecken ‎Flyboo ‎FB 21 Hai Planschbecken
Amazon-Bewertung
(17.173 Kundenbewertungen)
(3.229 Kundenbewertungen)
(9.500 Kundenbewertungen)
(241 Kundenbewertungen)
Altersempfehlung Ab 6 Jahren Ab 3 Jahren Ab 3 Jahren Keine Angabe
Grundfläche 211 x 132 Zentimeter Durchmesser von 114 Zentimetern 297 x 193 x 135 Zentimeter Durchmesser von 114 Zentimetern
Boden aufblasbar
Höhe 46 Zentimeter 25 Zentimeter 135 Zentimeter 122 Zentimeter
Fassungsvermögen 400 Liter bei 90 Prozent 136 Liter bei 19 Zentimetern 291 Liter bei 17 Zentimetern 26 Liter
Material Vinyl Vinyl Vinyl PVC
Design Blau und Weiß Bunt Doppelpool mit Regenbogen, Rutsche und Ringen Hai
Mit Sonnendach
Mit Ablassventil
Inklusive Reparaturflicken
Besonderheiten In anderen Größen erhältlich, mehr Sicherheit dank breiter Seitenwände, einfacher Aufbau, leicht verstaubar, für die ganze Familie, 0,27 Millimeter starkes Material und zwei Luftringe für hohe Formstabilität Weicher Boden für bequemes Spielen, 0,2 Millimeter starkes Material, Boden mit Stärke von 0,18 Millimetern und drei Ringe-Design für hohe Stabilität Zusätzliche Spielmöglichkeiten mit Bällen und Ringen Mit Wassersprinkler, weiche und aufblasbare Bodenfläche, Sonnenabdeckung, Ablassventil
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 14,99€ Idealo 14,95€ Otto Preis prüfen Voelkner 14,95€ digitalo 15,00€ myToys 16,98€ yomonda 16,98€ Conrad 17,98€ Amazon 4,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 9,90€ myToys 11,99€ yomonda 11,99€ büroshop24 13,99€ Saturn 14,99€ Amazon 43,50€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 52,99€ Amazon 19,98€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Bestway Family Pool Planschbecken – großer Familienpool mit breiten Seitenwänden

Das Bestway-Planschbecken Family Pool ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Der blau-weiße Pool besteht aus zwei übereinanderliegenden Luftringen, die die Robustheit erhöhen sollen. Dank der breiten Seitenwände bietet das Kinderbecken laut Hersteller eine hohe Stabilität. Die Wände bestehen aus 0,27 Millimeter starkem Vinyl.

success

Familienpool in verschiedenen Größen: Das Planschbecken ist Bestway zufolge für die ganze Familie geeignet. Mit einer Größe von 211 Zentimetern in der Länge x 132 Zentimetern in der Breite und einer Wandhöhe von 46 Zentimetern passen bis zu 400 Liter Wasser hinein, wenn der Pool zu 90 Prozent gefüllt ist. Wem das Planschbecken zu klein ist, erhält das Modell auch in anderen Größen.

Der Auf- und Abbau gestaltet sich laut Hersteller einfach, da ein Ablassventil vorhanden ist. Zur Lagerung kann das Bestway-Schwimmbecken einfach verstaut werden. Zum Lieferumfang zählen neben dem Family Pool, der einfach verstaubar sein soll, selbstklebende Reparaturflicken, um entstandene Löcher mit dem Flickzeug zu flicken.

info

Was ist Vinyl? Vinyl ist die Abkürzung für den thermoplastischen Kunststoff Polyvinylchlorid, der unter dem Kurzzeichen PVC bekannt ist. Es gibt Weich- und Hart-PVC – Letzterer kommt beispielsweise für Schallplatten oder Rohre zum Einsatz. Weich-PVC wird dagegen für Bodenbeläge oder Planschbecken verwendet. Der große Vorteil des Materials ist seine Haltbarkeit, weshalb es sich für Pools eignet. Weder Salz noch Wasser, Sonnenlicht oder Luft haben einen negativen Einfluss auf Polyvinylchlorid. Aufgrund der guten Beständigkeit und der preiswerten Herstellung ist Vinyl wie geschaffen für Planschbecken, die den Wettereinflüssen oft mehrere Monate im Jahr ausgesetzt sind.

FAQ

Wie bleibt das Bestway Family Pool Planschbecken aus dem Vergleich sauber?
Amazon-Käufer raten zu kleinen Chlortabletten, die das Wachstum von Algen verhindern und für die nötige Hygiene sorgen sollen.
Kann ich das Planschbecken ohne Hilfsmittel aufblasen oder brauche ich eine Pumpe?
Laut Rezensenten bei Amazon ist ein Aufblasen möglich, nimmt jedoch einige Zeit in Anspruch. Einfacher, schneller und angenehmer geht es mit einer Pumpe.
Gehört eine Pumpe zum Lieferumfang?
Nein, die Pumpe, mit der das Becken aufgepumpt wird, ist separat zu erwerben.
Kann der Boden aufgepustet werden?
Nein, um das Gewicht einer ganzen Familie zu tragen, ist der Boden Amazon-Kundenangaben zufolge nicht aufblasbar.
Kann ich die zwei Luftringe separat aufpumpen?
Ja, die zwei Ringe des Planschbeckens Family Pool von Bestway haben laut Amazon-Kunden separate Ventile.
Wo erhalte ich eine passende Pumpe mit dem richtigen Aufsatz?
Nach Angaben von Amazon-Nutzern gibt es die passende Pumpe in jedem Baumarkt oder Campingladen.

2. INTEX-Planschbecken Sunset Glow Pool mit einzeln aufblasbaren Ringen in bunten Farben

Das INTEX Sunset Glow Pool Planschbecken ist für Kinder ab 3 Jahren gedacht. Es hat einen Durchmesser von 114 Zentimetern und eine Höhe von 25 Zentimetern. Wer den Kinderpool bis zu einem Wasserstand von 19 Zentimetern füllt, braucht etwa 136 Liter Wasser. Für einen höheren Komfort ist das Wasserbecken mit einem aufblasbaren Boden ausgestattet. Er soll weich sein und das Baden angenehmer machen. Der Boden hat eine Stärke von 0,18 Millimetern, sodass er nach Herstellerangaben einige Strapazen aushält.

success

Einzeln aufblasbare, bunte Ringe: Das Becken besteht aus drei Ringen, die für eine höhere Stabilität einzeln aufblasbar sind. Jeder der Ringe hat eine andere Farbe – von unten nach oben sind sie in Grün, Gelb und Rot gestaltet. Das verleiht dem Modell von INTEX ein fröhliches, kindgerechtes Design.

Das Planschbecken Sunset Glow Pool hat 0,2 Millimeter starke Wände aus Vinyl. Laut INTEX erreicht das Schwimmbecken aufgrund der robusten Konstruktionsweise und der stabilen Materialien eine lange Lebensdauer. Für den Fall eines Defekts des Aufstellpools liefert der Hersteller Reparaturflicken zum Kinderpool.

info

Was sind Reparaturflicken? Ein aufblasbarer Pool ist anfällig für Löcher, denn spitze Gegenstände wie Äste, Wasserspielzeuge, Fingernägel oder Accessoires von Badekleidern können die empfindlichen Materialien beschädigen. Ein Loch in der Seitenwand des Planschbeckens ist ärgerlich, weil der Verwender den Pool dauernd neu aufpumpen muss und Wasser in die Luftkammer gelangen kann. Reparaturflicken sind spezielle Pads, die es in unterschiedlichen Größen und Formen gibt. Sie lassen sich mithilfe eines speziellen Klebstoffs, einer selbstklebenden Seite oder einer Wärmequelle auf das Loch auftragen. Indem sie die Seitenwand des Planschbeckens luftdicht verschließen, reparieren sie das Loch und verhindern ein Ausströmen der Luft aus der Luftkammer.

FAQ

Hat das INTEX Sunset Glow Pool Planschbecken ein Ablassventil?
Nein, der Kinderpool ist nicht mit einem Auslassventil ausgestattet, mit dem das Wasser abgelassen werden kann.
Wie kann ich das Planschbecken entleeren?
Gemäß Amazon-Rezensenten kann das Becken entleert werden, indem es einfach gekippt wird. Alternativ ist es möglich, den Rand nach unten zu drücken, sodass das Wasser herausfließt.
Bezieht sich der Durchmesser auf den äußeren oder den inneren Beckenrand?
Laut Amazon-Kunden bezieht sich der Durchmesser von 114 Zentimetern auf den äußeren Beckenrand.
Erhalte ich eine Abdeckung zum Pool?
Nein, zum Lieferumfang zählen nur das INTEX-Planschbecken Sunset Glow Pool und Reparaturflicken.
Ist das Kinderbecken Phthalat-frei?
Dem Amazon-Verkäufer zufolge entspricht das Produkt den europäischen Richtlinien. Weil Phthalatweichmacher in Europa verboten sind, enthält das Planschbecken keine entsprechenden Weichmacher.

3. Intex Rainbow Ring Planschbecken mit Rutsche und Ringspiel

Das INTEX-Planschbecken Rainbow Ring ist ein kleiner Doppelpool mit vielfältigen Plansch- und Spielmöglichkeiten. Beide Becken sind kreisrund. Das kleinere ist mit einer Regenbogendusche für den Gartenschlauch ausgestattet, ins größere mündet eine Rutsche.

success

Das Planschbecken von Intex verfügt über zahlreiche Spielmöglichkeiten. So ist neben einer Rutsche und einer Regendusche in Regenbogenform ein Spiel mit Ringen und Bällen integriert. 

Das Becken von INTEX besteht aus Vinyl, das nach Herstellerangaben robust und langlebig ist. Beide Becken verfügen über ein Ablassventil und lassen sich laut Hersteller einfach entleeren.

danger

Bitte beachten: Jährlich kommt es zu diversen Unfällen durch Ertrinken im Planschbecken, und viele davon enden tragischerweise tödlich. Stark gefährdet sind Babys und Kleinkinder, denn für sie können bereits ein kleines Planschbecken und eine geringe Wassermenge gefährlich sein. Deshalb sollten Eltern ihr Kind ununterbrochen beobachten und in unmittelbarer Reichweite sein, um im Notfall angemessen reagieren zu können. Selbst wenige Sekunden der Abwesenheit können fatale Folgen haben.

FAQ

Kann ich den Boden aufblasen?
Nein, der Boden ist laut Amazon-Kunden nicht aufblasbar. Aufgrund der etwas dickeren Schicht soll er dennoch komfortabel sein.
Hat das Intex Rainbow Ring Planschbecken?
Ja, beide Becken haben ein Ablassventil.
Gibt es für das Plaschbecken ein Sonnendach?
Nein, für das Intex Rainbow Ring Planschbecken gibt es kein Sonnendach.
Wie kann ich den Kinderpool aufblasen?
Der Amazon-Verkäufer rät zu einem Kompressor. Einige Amazon-Kunden verwenden eine gewöhnliche Pumpe.

4. Flyboo FB 21 Hai Planschbecken mit Haikopf-Design und Sonnenabdeckung

Das FB 21 Hai Planschbecken von Flyboo fasst bis zu 26 Liter und hat einen Badeflächendurchmesser von 114,3 Zentimetern. Für ein angenehmes und knieschonendes Planschen hat es einen weichen, aufblasbaren Boden.

success

Mit Sprinkler: In der Mitte des Planschbecken befindet sich ein Sprinkler – also eine Art Regendusche – die sich per Wasserschlauch betreiben lässt.

Das Planschbecken von Flyboo besteht laut Anbieter aus einem haltbaren, umweltfreundlichen und ungiftigen PVC-Material. Der Kopf des Hais verleiht dem Becken nicht nur eine verspielte Optik, sondern dient gleichzeitig als Sonnendach. Für ein einfaches Ablassen des Wassers ist das Becken mit einem Ablassventil versehen.

FAQ

Welches maximale Wasserlevel hat das ‎Flyboo ‎FB 21 Hai Planschbecken?
Das maximale Wasserlevel des Planschbeckens liegt bei 10 Zentimetern.
Wie viel wiegt das nicht aufgeblasene Planschbecken?
Im unaufgeblasenen Zustand wiegt das Flyboo ‎FB 21 1,2 Kilogramm.
Wie groß ist das Planschbecken im aufgeblasenen Zustand?
Das Planschbecken ist 175 Zentimeter breit, 122 Zentimeter hoch und 76 Zentimeter tief.
Ist eine Pumpe zum Aufblasen im Lieferumfang enthalten?
Nein, eine Pumpe ist nicht enthalten.

5. Planschbecken Mushroom Baby Pool von INTEX – als kleiner Pilz mit Sonnendach

Das INTEX-Planschbecken Mushroom Baby Pool hat einen Durchmesser von 102 Zentimetern und eine Wandhöhe von 89 Zentimetern. Ist der Schwimmbeckenring bis zu einer Höhe von 13 Zentimetern gefüllt, befinden sich 45 Liter Wasser im Babypool. Dieser ist mehrfarbig gestaltet und ringsherum sowie an den Seiten mit Blumenmotiven verziert.

success

Großer und kleiner Pilz: Das Planschbecken von INTEX ist wie ein Pilz geformt. Der rote Hut bildet – auf zwei gelben Säulen aufgebaut – ein Sonnendach, das das Kind schützen und Schatten spenden soll. Am Schwimmbeckenring ist zusätzlich ein kleiner Pilz angebracht, der separat aufzublasen und bei Bedarf herauszulösen ist.

Das INTEX-Planschbecken eignet sich für Kinder zwischen einem Jahr und 3 Jahren. Für einen hohen Komfort ist der Boden dem Hersteller zufolge aufblasbar, sodass das Baby bequem sitzen kann. Zum Vinyl-Planschbecken erhält der Käufer Reparaturflicken, um mögliche Löcher zu schließen.

FAQ

Passen zwei Babys in das INTEX-Planschbecken Mushroom Baby Pool?
Laut Amazon-Rezensenten passen zwei Babys hinein. Ab einem Alter von etwa 2 bis 2,5 Jahren soll der Platz aber knapp werden.
Hat der Babypool ein CE-Zeichen?
Ja, das INTEX Mushroom Baby Pool Planschbecken hat eine CE-Kennzeichnung. Diese erhalten nur auf dem europäischen Markt zugelassene Kinderprodukte, die den geltenden Anforderungen entsprechen. Hersteller können ihre Produkte selbst mit dem CE-Zeichen ausstatten.
Benötige ich zum Aufblasen des Planschbeckens eine Pumpe?
Nein, laut Nutzern bei Amazon lässt sich der Pool mit dem eigenen Lungenvolumen aufblasen. Das soll aber mehr Zeit in Anspruch nehmen und anstrengend sein, weshalb der Amazon-Verkäufer zu einer Pumpe rät.
Bietet der Hersteller eine passende Abdeckung an?
Nein, Amazon-Kundenangaben zufolge gibt es keine passende Abdeckung.
Kann ich das Dach entfernen?
Nein, laut Amazon-Verkäufer ist das Pilzdach fest mit dem Pool verbunden.

6. INTEX-Planschbecken Cars Play Box Pool – Design nach dem bekannten Disney-Film

Das Planschbecken Cars Play Box Pool von INTEX ist 85 x 85 Zentimeter groß und hat eine Höhe von 23 Zentimetern. Bei einer Füllhöhe von 18 Zentimetern passen etwa 57 Liter Wasser in das Becken. Der quadratische und bunt gestaltete Pool eignet sich für Kinder zwischen einem Jahr und 3 Jahren.

success

Designt mit Charakteren aus Disney-Film: Das INTEX-Planschbecken ist im Design dem bekannten Disney-Animationsfilm Cars nachempfunden. Auf der Außenseite sind die Hauptcharaktere des Films aufgedruckt, bei denen es sich um sprechende Autos handelt. Das Innere des Babypools ist weiß, der Randübergang ist in Rot gehalten.

Nach Herstellerangaben bietet das Planschbecken aus dem Vergleich bequeme, sichere und praktische Eigenschaften und ist leicht und handlich. Die Materialien des Cars Play Box Pool sollen strapazierfähig und pflegeleicht sein. Zur Reinigung eignet sich das Abwischen mit einem feuchten Lappen, um den gröbsten Schmutz zu entfernen. Zum Lieferumfang gehört ein Reparaturset, falls dafür Bedarf besteht.

info

Ab welchem Alter eignet sich ein Planschbecken? Es gibt kleine Pools mit geringem Fassungsvolumen, die sich für Säuglinge ab 6 bis 8 Monaten eignen. Ab diesem Alter haben die Babys die nötige Muskulatur, um eigenständig im Becken zu sitzen oder zu krabbeln. Dennoch sollte beim Baden und Plantschen des Kindes stets ein Erwachsener anwesend sein, um bei Gefahr sofort reagieren zu können. Solche Babypools sind meist bis zu einem Alter von 3 Jahren gedacht.

FAQ

Bezieht sich die angegebene Größe auf die Außenmaße?
Ja, die Flächengröße von 85 x 85 Zentimetern bezieht sich auf die Außenseite des Babypools.
Kann ich das Wasser mit einem Ventil ablassen?
Nein, Amazon-Kundenangaben zufolge ist kein Auslaufventil vorhanden.
Zählt ein Spielzeug zum Lieferumfang?
Nein, der Hersteller stellt kein Wasserspielzeug oder Schwimmflügel zum INTEX-Planschbecken Cars Play Box Pool zur Verfügung.
Woraus besteht das INTEX Cars Play Box Pool Planschbecken?
Der Babypool ist aus Vinyl gefertigt.

7. INTEX Lazy Snail Shade Baby Pool – Planschbecken in Schneckenform mit Schattenspender

Das INTEX-Planschbecken Lazy Snail Shade Baby Pool ist 145 Zentimeter lang und 102 Zentimeter breit. Es hat eine Wandhöhe von 74 Zentimetern und ist für Kinder zwischen einem Jahr und 3 Jahren gedacht. Das Modell hat eine auffallend gelbe Farbe. Es ist nach Herstellerangaben leicht und handlich und besteht aus Vinyl.

success

In kindgerecht gestalteter Schneckenform: Das Planschbecken hat das Design einer Schnecke, deren Körper den Pool bildet. Das halb geschlossene Schneckenhaus dient als Schattenspender. Ein Kopf mit abstehenden Augen und einem breiten Lächeln soll das Interesse der Kinder wecken.

Der Boden des Babypools Lazy Snail Shade ist laut INTEX weich und aufblasbar, um den Kindern einen hohen Komfort zu bieten. Sollte es zu einem Loch im Material kommen, lässt es sich mit dem zum Lieferumfang zählenden Reparatursatz verschließen. Alternativ bietet der Hersteller das Planschbecken als Wal oder Hai an.

FAQ

Ist der Boden des INTEX-Planschbeckens zusätzlich verstärkt?
Laut Amazon-Rezensenten besteht der Boden aus demselben Material wie der restliche Pool. Er soll stabil sein und einige Strapazen aushalten.
Kann ich das Sonnendach entfernen?
Nein, das Sonnendach ist laut Amazon-Kunden fest mit dem Schneckenbecken verbunden.
Wie viel Wasser passt in den Lazy Snail Shade Baby Pool?
In das Planschbecken von INTEX passen 50 bis 55 Liter.
Kann ich das Planschbecken aus dem Vergleich als Bällebad nutzen?
Ja, laut Amazon-Nutzern ist der Lazy Snail Shade Baby Pool gut als Bällebad geeignet.
Hat das Schwimmbecken einen Abfluss?
Ja, Amazon-Kundenangaben zufolge hat das Planschbecken ein Abflussventil.

8. Robustes Aquarium-Planschbecken von Best Sporting mit bunten Fisch-motiven

Das runde Best Sporting Aquarium-Planschbecken hat einen Durchmesser von 152 Zentimetern und eine Höhe von 50 Zentimetern. Wer den Pool zu 75 Prozent füllen will, braucht bis zu 343 Liter Wasser. Aufgrund der hohen Kapazität ist das Schwimmbecken für Kinder ab 3 Jahren zugelassen. Der Aufstellpool besteht aus drei übereinander angebrachten Ringen, die für die nötige Stabilität sorgen sollen.

success

Kunterbuntes Aquariumdesign: Auf der Außenseite der Ringe befinden sich die Abbildungen unterschiedlicher Meerestiere wie kugelige Fische, Seeschlangen, Tintenfische oder Haie. Einige Pflanzen, kleine Quallen, Herzen und Luftblasen runden die Gestaltung ab. Die aufgedruckten Motive des aufblasbaren Pools von Best Sporting sind bunt und kindgerecht gestaltet.

Das Aquarium-Planschbecken besteht aus Vinyl, das als sonnenbeständiges und robustes Material gilt. Die Wände haben eine Stärke von 0,25 Millimetern, um nach Herstellerangaben eine lange Haltbarkeit zu erreichen. Reißt das Material dennoch und es entsteht ein Loch, kann es der Anwender mit dem im Lieferpaket enthaltenen Set reparieren. Ein Sicherheitsventil soll den Aufbau und die Demontage des Kinderbeckens erleichtern.

info

Was ist ein Sicherheitsventil? Ein Sicherheitsventil ist eine spezielle Klappe, die trotz geöffnetem Deckel keine Luft aus der Luftkammer ausströmen lässt. Sollte sich der Deckel des Ventils von selbst öffnen oder das Kind daran ziehen, müssen die Eltern keinen Luftverlust befürchten. Erst durch Zusammendrücken oder Hineindrücken des Ventils entweicht die Luft. Dasselbe gilt fürs Einfüllen, sodass das Ventil beim Aufblasen des Beckens leicht zusammenzudrücken ist. Wer den Pool mit einer Pumpe aufbläst, muss meist nichts beachten, weil die Form des Aufsatzes für einen Eintritt der Luft sorgt.

FAQ

Enthält das Produkt gefährliche Weichmacher?
Dem Amazon-Verkäufer zufolge darf kein Spielzeug verkauft werden, das gefährliche Weichmacher enthält. Deshalb ist das Best Sporting Aquarium-Planschbecken frei von gefährlichen Weichmachern.
Kann ich den Boden aufblasen?
Nein, der Boden des Planschbeckens ist Amazon-Kundenangaben zufolge nicht aufblasbar.
Ist das Aquarium-Planschbecken von Best Sporting frei von BPA?
Laut Amazon-Verkäufer geht der Hersteller nicht explizit auf den Weichmacher BPA ein.
Gibt es das Modell in anderen Größen?
Ja, das Planschbecken ist in einer achtförmigen oder quadratischen Form erhältlich. Alternativ gibt es den runden Kinderpool mit einem größeren Durchmesser.

9. INTEX-Planschbecken Fishing Fun Play Center mit Angelstation, Spaßpalme und Wasserrutsche

Das Planschbecken Fishing Fun Play Center von INTEX eignet sich für Kinder ab 2 Jahren. Es hat eine geschwungene Form mit Abmessungen von 218 Zentimeter Breite x 188 Zentimeter Länge und ist für ein maximales Gewicht von 81 Kilogramm zugelassen. Der Kinderpool fasst bis zu 182 Liter Wasser, wenn er bis zu einer Höhe von 13 Zentimetern gefüllt ist. Mit dem aufblasbaren Leuchtturm erreicht das Modell eine Höhe von 99 Zentimetern.

success

Mit Palmenspringbrunnen und Angelrute: Neben dem Leuchtturm ist das Planschbecken mit einer Palme ausgestattet, die sich als Springbrunnen entpuppt. Dazu ist der Gartenschlauch in der Palme zu befestigen, damit auf der Oberseite eine Fontäne entsteht. Ein weiteres Extra ist die befestigte, aufblasbare Angelrute, sodass das Kind beim Baden nach den zwei aufblasbaren Fischen angeln kann.

Neben der genannten Ausstattung bietet das Modell eine Rutschbahn, die den Kindern einen schwungvollen Eintritt in den Pool ermöglicht. Am Rand des Fishing Fun Play Center befindet sich eine Wand mit Löchern, in die die Kinder Bälle werfen können. Sechs aufblasbare Bälle zählen wie die Reparaturflicken zum Lieferumfang. Für eine einfache Demontage des INTEX-Schwimmbeckens hat es einen Ablassstopfen.

info

Was ist ein Ablassstopfen? Der Ablassstopfen ist unter weiteren Namen wie Ablassventil oder Auslassventil bekannt. Es ist eine zusätzliche Öffnung im Boden des Planschbeckens, die ein einfaches Ablassen des Wassers ermöglicht. Sobald der Deckel des Ablassstopfens geöffnet ist, fließt das Wasser aus dem Pool. Kleinere Planschbecken für Babys kommen ohne Auslass aus, denn sie lassen sich aufgrund der geringen Wasserfüllmenge zum Entleeren einfach umkippen.

FAQ

Kann ich das INTEX Fishing Fun Play Center Planschbecken auf Betonplatten stellen?
Der Hersteller rät, den Kinderpool für einen höheren Schutz des Materials auf eine weiche Unterlage zu stellen.
Brauche ich eine spezielle Pumpe zum Aufblasen?
Nein, gemäß Amazon-Nutzern reicht eine klassische Handpumpe aus dem Baumarkt aus.
Wie groß sind die Bälle?
Laut Amazon-Kunden sind die Bälle so groß wie Tennisbälle, damit sie in die Löcher der Seitenwand passen.
Erhalte ich eine passende Abdeckplane?
Nein, zum Lieferumfang zählt keine Abdeckplane. Amazon-Kunden empfehlen universelle Planen, die der Benutzer auf den Pool legen kann.
Kann ich die Rutschbahn bei Bedarf entfernen?
Nein, die Rutschbahn des INTEX-Planschbeckens Fishing Fun Play Center ist laut Amazon-Kunden fest mit dem Pool verbunden.

10. Bestway Shaded Play Planschbecken mit Sicherheitsventil – in zwei Designs erhältlich

Das Planschbecken Shaded Play von Bestway ist für Kinder ab 2 Jahren geeignet. Es besteht aus Vinyl und hat eine Außenwand-Stärke von 0,22 Millimetern. Für einen möglichst hohen Komfort ist der Boden aufblasbar. Er hat eine Waffelstruktur, sodass die Kinder nach Herstellerangaben bequem sitzen.

success

Als Frosch oder Marienkäfer: Das Planschbecken ist in zwei Designs erhältlich, um möglichst viele Kinder anzusprechen. Zur Auswahl stehen ein Frosch in Grün und ein roter Marienkäfer mit den typischen schwarzen Punkten. Beide Tiere zeigen ein breites Lachen und zwei sich abhebende Augen, um das Interesse der Kinder zu wecken.

Das runde Planschbecken hat einen Durchmesser von 97 Zentimetern und fasst bis zu 26 Liter. Ein Sicherheitsventil soll das Aufblasen vereinfachen und ein Entweichen der Luft verhindern. Der Kinderpool hat ein halb geschlossenes Sonnendach, mit dem er eine Höhe von 66 Zentimetern erreicht.

warning

Ein Sonnendach verhindert keinen Sonnenbrand. Bis zu 85 Prozent der Sonnenstrahlung wird von Gebäuden, vom Wasser oder vom Boden reflektiert. Die reflektierten Strahlen gelangen auch unter das Sonnendach eines Planschbeckens, weshalb Eltern ihre Kinder mit einer geeigneten Sonnencreme einreiben sollten. Während der Mittagszeit, wenn die Sonneneinstrahlung am intensivsten ist, sollten kleine Kinder nicht im Planschbecken sein.

FAQ

Zählen beide Ausführungen zum Lieferumfang?
Nein, das Angebot bezieht sich auf den Frosch oder den Marienkäfer.
Wie kann ich das gewünschte Design auswählen?
Laut Amazon-Verkäufer kann der Käufer sein Wunschdesign nach dem Bestellvorgang per E-Mail an den Verkäufer weiterleiten.
Kann ich das Bestway-Planschbecken Shaded Play mit dem Mund aufblasen?
Ja, Amazon-Kundenangaben zufolge funktioniert das Aufblasen mit dem Mund. Sie raten dazu, das Sicherheitsventil leicht zusammenzudrücken, damit die Luft ins Innere gelangt.
Wie hoch ist der Ring des Planschbeckens?
Laut Amazon-Kunden ist das Planschbecken Shaded Play von Bestway ohne das Sonnendach 15 Zentimeter hoch.
Kann ich den Babypool als Bällebad nutzen?
Ja, einige Amazon-Nutzer konnten gute Erfahrungen mit der Nutzung als Bällebad machen.

11. Planschbecken Baby Watch von Happy People – als Badewanne verwendbar

Das weiße Happy People Baby Watch Planschbecken ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Es besteht aus zwei Ringen und hat eine Grundfläche von 85 x 85 Zentimetern. Die Wandhöhe beläuft sich auf 33 Zentimeter.

success

Für draußen und drinnen: Der Kinderpool von Happy People eignet sich einerseits, um ihn im Freien aufzustellen, damit das Kind an einem warmen Sonnentag darin baden kann. Andererseits ist das Planschbecken laut Hersteller als Badewanne nutzbar, falls das Haus oder die Wohnung nur eine Dusche hat. Damit die Kleinen ein Bad nehmen können, empfiehlt der Hersteller die Nutzung in der Dusche.

Der Boden des Pools ist nach Herstellerangaben gepolstert und aufblasbar, um die Bequemlichkeit zu erhöhen. Ein Ablassventil auf der Unterseite soll das Entleeren des Kinderbeckens vereinfachen.

FAQ

Welche Innenmaße hat das Becken?
Laut Amazon-Verkäufer betragen die Innenmaße 55 x 55 Zentimeter.
Passt ein Erwachsener zum Kind ins Becken hinein?
Amazon-Kundenangaben zufolge ist das Happy People Baby Watch Planschbecken zu klein, sodass sich der Erwachsene außerhalb hinsetzen sollte.
Ist das Planschbecken Baby Watch von Happy People groß genug für mein dreijähriges Kind?
Ja, einige Amazon-Käufer baden zwei dreijährige Kinder gleichzeitig darin. Andere berichten, dass 5 Jahre alte Kinder noch Platz haben. Schlussendlich kommt es auf die Größe des Kindes an, doch für ein dreijähriges Kind sollte es passen.
Kann ich das Planschbecken weniger aufpumpen, damit es in eine kleinere Dusche passt?
Nein, Amazon-Kunden raten, den Babypool komplett aufzublasen. Andernfalls verlieren die Wände an Stabilität, worunter die Sicherheit leidet.
Wie pumpe ich das Planschbecken auf?
Laut Amazon-Verkäufer ist es möglich, das Planschbecken ohne Hilfsmittel aufzublasen. Amazon-Kunden raten für eine höhere Effizienz zu einer Handpumpe.

Planschbecken TestWas ist ein Planschbecken?

Ein Planschbecken ist ein kleines Wasserbassin, das für Babys und Kleinkinder gedacht ist. Es hat meist aufblasbare und flexible Wände, sodass es sich an jedem gewünschten Ort aufstellen lässt. Kinderpools benötigen keine feste Verankerung und keinen Filter, denn sie sind für einen schnellen Einsatz konzipiert.

Die Idee ist, das Becken bei schönem Wetter zu füllen und direkt im Anschluss aufzuräumen. Aufgrund der kompakten Form wie beispielsweise in der Form einer Wassermuschel und der geringen Kapazität ist das Planschbecken in wenigen Minuten einsatzbereit.

Wozu benötige ich ein Planschbecken?

Es gibt viele Gründe, weshalb ein Planschbecken eine sinnvolle Anschaffung ist. Die meisten Eltern suchen nach einer Spielmöglichkeit, ihr Baby oder Kleinkind an heißen Tagen abzukühlen. Anstatt in aufgeheizten Wohnräumen zu sitzen, können sich die Kids im Planschbecken im Garten oder auf dem Balkon abkühlen. Durch das Spielen im Wasser lernen die Kinder mit dem Element umzugehen, was für das spätere Leben wichtig ist. In der Schule, im Urlaub oder im Freibad wird den Kindern die Erfahrung mit dem Planschbecken nützen.

success

Vertrauen durch Erfahrung: Zwar sind Babys im Bauch der Mutter von Wasser umgeben, doch durch das Lungenatmen nach der Geburt verlieren sie den Zugang zum Element. Weil Kleinkinder und Babys ihre Atmung nicht gezielt kontrollieren können, kann Wasser für sie zu einer großen Gefahr werden. Wenn sie untertauchen, bekommen sie keine Luft mehr und geraten in Panik. Erst durch genug Übung und ausreichend Erfahrungen bauen sie Vertrauen auf, um unbeschwert und ohne Angst im Wasser zu baden, zu schwimmen und zu tauchen.

Neben den typischen Verwendungsmöglichkeiten wie zur Wassergewöhnung, zum Abkühlen oder zum Spielen dient das Planschbecken oft als Badewanne. Hat die Wohnung oder das Haus nur Duschen, können die Eltern ihre Sprösslinge im Pool baden. Dank des einfachen Aufbaus und der kompakten Maße ist es möglich, die meisten Planschbecken unkompliziert in der Dusche aufzustellen. Das vereinfacht den Eltern das Waschen des Nachwuchses und den Kindern macht es oft mehr Spaß, als unter der Dusche zu stehen. Eine andere Möglichkeit ist, das Planschbecken als Bällebad zu nutzen.

info

Was ist ein Bällebad? Ein Bällebad ist ein mit kleinen Bällen gefülltes Becken, in dem die Kinder spielen. Das bunte Bällebad mit den vielen Kugeln fördert das Gleichgewicht, nutzt der Entspannung und regt die Sinne des Kindes an. Es sorgt für Badespaß – die Kinder können das Werfen sowie Fangen üben und im regen Kontakt mit Gleichaltrigen bilden sie das Sozialverhalten aus. Viele Ergotherapeuten empfehlen ein Bällebad, weil es der motorischen Entwicklung dient.

Was muss ich bei der Benutzung eines Planschbeckens beachten?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Ein Planschbecken soll den Kindern Freude machen und für Spaß sorgen, doch es kann sich leider auch als gefährliche Falle entpuppen. Viele Eltern unterschätzen das Risiko des Ertrinkens und lassen ihre Kinder ohne Aufsichtsperson unbeaufsichtigt. Manche Babys planschen über Stunden in der prallen Sonne, sodass sie einen Sonnenstich oder Sonnenbrand davontragen können. Eine unsichtbare Gefahr kann auch von möglichen im Material enthaltenen Weichmachern ausgehen. Wer lange von dem Planschbecken profitieren möchte und eine sichere Atmosphäre schaffen will, sollte folgende Punkte beachten:

  • Vor der ersten Benutzung die Anleitung und die Warnhinweise aufmerksam lesen und sich an die Vorgaben des Herstellers halten.
  • Der Aufbauort des Planschbeckens sollte ausreichend Platz bieten, sodass das Becken keine scharfkantigen Wände oder Objekte berührt. Zugleich mindert ein gewisser Abstand zu Wänden oder Gegenständen die Verletzungsgefahr beim Planschen.
  • Auf einen harten Boden gehört eine geeignete Unterlage, die das Material des Planschbeckens schützt. Alternativ ist das Planschbecken auf einer Wiese aufbaubar. Zuvor ist die Fläche von spitzen Gegenständen zu befreien.
  • Wenn der Platz vorbereitet ist, erfolgt das Aufblasen des Pools. Das funktioniert mit einem Kompressor oder einer Handpumpe. Kleinere Modelle lassen sich ohne Hilfsmittel aufbauen.
  • Das Planschbecken sollte gut mit Luft gefüllt sein, sodass das Material schön prall ist und die Wände eine gute Stabilität bieten. Nicht zu viel Luft einfüllen, denn unter einem zu hohen Druck leidet das Material.
  • Bei Neuware ist es ratsam, das Planschbecken vor dem ersten Befüllen einige Stunden aufgeblasen stehen zu lassen. Sollte vor der ersten Verwendung ein Loch vorhanden sein oder sollten andere Probleme auftauchen, ist oft ein Umtausch möglich.
  • Anschließend das Wasser bis zur Markierung – falls vorhanden – einfüllen. Für Kleinkinder sollte Wasser verwendet werden, das erwärmt wurde, da sie sonst schnell auskühlen. Alternativ ist es sinnvoll, das Planschbecken zur selbstständigen Erwärmung an einem sonnigen Ort aufzustellen.
  • Damit die Kinder nach einem längeren Badevergnügen keinen Sonnenbrand oder Sonnenstich riskieren, sollten die Eltern an eine Sonnencreme denken. Die Haut bedeckende Badeanzüge, Sonnenhüte und Sonnenschirme sind weitere Maßnahmen, die die Sonnenstrahlen abhalten.
    warning

    Sonnenschutz richtig anwenden: Eine geeignete Sonnencreme gehört zur Grundausstattung, denn selbst im Schatten wirkt die Sonne auf die Haut. Welcher Sonnenschutz geeignet ist, hängt stark vom Hauttyp ab. Ein Baby mit heller Haut und blauen Augen hat einen maximalen Eigenschutz von 5 bis 10 Minuten, danach droht ein Sonnenbrand. Ein Kleinkind mit dunklem Hauttyp und braunen Augen ist besser geschützt, sodass die Sonnencreme nicht zwangsläufig einen UV-Wert von 50 bieten muss. Für einen guten Schutz sollten Eltern besser zu einer hochwertigen Sonnencreme greifen, genug auf die Haut auftragen und den Schutz regelmäßig erneuern.
  • Planschbecken VergleichFür eine hohe Sicherheit sollten Eltern ihre Kinder stets beaufsichtigen. Bei Babys ist es empfehlenswert, sie auf dem rutschigen Planschbeckenboden zu stützen und neben dem Pool zu sitzen.
  • Bei älteren Kindern kann es notwendig sein, sie regelmäßig an die Gefahren zu erinnern. Beim Spielen kann es hoch hergehen, sodass sie die vom Wasser ausgehenden Gefahren vergessen.
  • Kinder sollten niemals mit vollem oder leerem Magen baden. Bemerken die Eltern die ersten Anzeichen von Erschöpfung, ist eine Badepause ratsam.
  • Nach dem Baden das Planschbecken zudecken, damit das Kind nicht hineinfallen kann und keine Verschmutzung ins Wasser gelangt.
danger

Empfehlungen und Hinweise beachten: Jährlich passieren Unfälle im Planschbecken und nicht selten endet der Tag im Krankenhaus. Für weitere Sicherheitsmaßnahmen und für eine lange Haltbarkeit des Planschbeckens sollten die Eltern die Herstellerempfehlungen beachten. Zumeist stehen diverse Gefahrenhinweise auf dem Pool, die die Eltern aufmerksam lesen und befolgen sollten. Zu schnell ist ein Unglück passiert, das schlimme Folgen haben kann.

Wie pflege und reinige ich ein Planschbecken?

TippsEin Planschbecken kommt meist ohne Filter aus, denn die kleinen Ausführungen sind schnell gefüllt. Doch folgen einige heiße Tage aufeinander, wollen sich viele Anwender die Wasserverschwendung und den Aufwand ersparen. Deshalb belassen sie das Wasser einige Tage im Kinderpool, sodass Blätter, Pollen oder Insekten im Becken landen. Anderer Schmutz wie Sonnencreme oder Körperflüssigkeiten gelangen mit den Kindern in das Planschbecken. Daraus folgt, dass sich nach wenigen Tagen rutschige und unansehnliche Algen bilden und das Wasser trüb wird. Das lässt sich wie folgt verhindern:

  1. Planschbecken sind nicht dafür gemacht, über Tage bis Wochen mit demselben Wasser gefüllt zu sein. Wenn keine Reinigungsmittel oder -apparate im Wasser sind, ist es alle 2 bis 4 Tage zu wechseln.
  2. Gehen die Kinder oft baden, sind sie lange im Wasser oder planschen mehrere Kinder, lohnt sich ein täglicher Wechsel.
  3. Kleine Kinder und Babys reagieren stark auf Chlortabletten, die für die nötige Hygiene sorgen würden. Deshalb sollten Eltern von solchen chemischen Mitteln absehen. Wer das Wasser nicht täglich wechseln möchte, findet einige wenige Produkte, die sich für Kleinkinder eignen.
  4. Beim Wasserwechsel ist es empfehlenswert, das Planschbecken gleich zu reinigen. Der Druck eines Wasserschlauchs reicht meist aus, um den gröbsten Schmutz zu entfernen. Hartnäckige Flecken oder Algen sind mit einem milden Reinigungsmittel entfernbar. Das Mittel anschließend gut abspülen.
  5. Vor längerer Lagerung des Planschbeckens sollte eine ausführliche Reinigung mit einem geeigneten Mittel erfolgen. Keine aggressiven Chemikalien verwenden, sie könnten die Materialien angreifen und beschädigen. Danach das Reinigungsmittel ausspülen und das Planschbecken ausgiebig trocknen lassen.
  6. Nach dem Trocknen die Luft aus dem Planschbecken lassen, es falten oder rollen und in der Verpackung lagern. Je besser das faltbare Planschbecken geschützt ist, desto länger hält das Produkt.
info

Wie lagere ich ein Planschbecken? Das leere Planschbecken sollte immer so stehen, dass ausreichend Luft ins Innere gelangt. Sind kleine Wassertropfen und Kondenswasser eingesperrt, kann sich Schimmel bilden. Der ist nur schwer zu entfernen, weshalb ausgiebiges Trocknen wichtig ist. Dasselbe trifft zu, wenn der Anwender den Pool zur Lagerung in den Karton legt. Sind die Materialien noch feucht oder nass, beginnt das Planschbecken zu schimmeln.

Wie finde und repariere ich ein Loch im Planschbecken?

Das beste PlanschbeckenDie meisten Planschbecken bestehen aus einer dünnen Schicht Vinyl. Trotz aller Vorsicht kann es vorkommen, dass ein Loch im Material entsteht. Spitze Wasserspielzeuge, abgebrochene Zehennägel oder kleine Steine und Äste unter dem Planschbecken sind nur einige Faktoren, die zu einem Loch führen können. Zumeist ist eine Reparatur einfach durchzuführen:

  1. Das Loch erkennen: Ein Loch im Planschbecken ist einfach zu erkennen, wenn am nächsten Tag keine Luft mehr im Pool ist. Bei kleinen Löchern lässt der Luftdruck langsam nach, sodass die Wände erst nach mehreren Tagen einsinken. Ein geringer Luftverlust ist normal und ist das Loch nicht zu groß, ist das regelmäßige Nachpumpen nicht tragisch. Bei großem Luftverlust sollte der Benutzer das Loch suchen und reparieren.
  2. Das Loch finden: Große Löcher sind ersichtlich, bei kleinen Löchern gestaltet sich das Erkennen schwieriger. Befindet sich das Loch auf der Innenseite und unter der Wasseroberfläche, bilden sich kleine Luftblasen im Wasser. Oft entsteht beim Luftaustritt ein Geräusch, sodass das Loch beim Beobachten erkennbar ist. Befindet das Loch nicht im Wasser, ist es sinnvoll, das Planschbecken zu leeren und die komplette Oberfläche mit einem in Spülmittel und Wasser getränkten Schwamm einzureiben. An der Stelle des Loches bilden sich kleine Luftbläschen.
  3. Das Loch reparieren: Ist das Loch ausgemacht, sollte der Anwender die umliegende Fläche reinigen und trocknen. Zur Reparatur sind Flicken notwendig, die entweder im Lieferpaket enthalten oder im Baumarkt erhältlich sind. Vielfach zählt ein Klebstoff zum Lieferumfang, der in ausreichender Menge um das Loch aufzutragen ist. Andere Flicken sind selbstklebend und mit einer Folie überzogen, sodass sie einfach anzubringen sind. Der Benutzer muss den Flicken fest auf die Stelle des Loches drücken und mit Streichbewegungen die restlichen Luftlöcher aus dem Flicken bringen. Nach etwa 24 Stunden sollte der Flicken halten und das Loch geschlossen sein, sodass das Planschbecken wieder einsetzbar ist.

Auf den Reparatursets sind weitere Anleitungsschritte aufgeführt, wie das Loch richtig geschlossen wird. Wer die Schritte befolgt, kann seinen Pool mit geringem Aufwand retten. Reißt das Becken an den Nähten oder am Ventil, kommt der Benutzer zumeist nicht um einen Neukauf herum.

success

Tipp: Wer kein Reparaturset im Paket hat, kann alternativ zu einer alten Luftmatratze oder einem alten Schwimmring greifen. Besteht das Produkt aus derselben dünnen Vinylfolie, eignet sich das Material zur Reparatur. Online gibt es diverse Anleitungen, wie Planschbecken ohne gekaufte Flicken zu reparieren sind.

Welche Arten von Planschbecken gibt es?

UnterschiedeEs gibt viele Pools, Schwimmbecken und Bassins, die zur Abkühlung dienen. Wer den nötigen Platz hat, macht sich womöglich bei steigenden Temperaturen im Sommer Gedanken über ein Planschbecken. Deren Gemeinsamkeit besteht darin, dass sie aufblasbar sind. Um möglichst alle Bedürfnisse zu bedienen, bieten die Hersteller diverse Arten von aufblasbaren Pools an. Für eine gute Kaufentscheidung stellen wir die fünf häufigsten Planschbecken vor:

  1. Runde Babyplanschbecken: Zu den kleinsten Ausführungen von Planschbecken zählen kleine und runde Babypools. Sie haben maximal zwei aufblasbare Ringe und einen geringen Durchmesser von unter einem Meter. Mit einer Wasserhöhe von etwa 10 bis 15 Zentimetern sind sie für Kinder zwischen 6 Monaten und 3 Jahren geeignet. Solche runden Babypools sind meist für ein bis zwei Babys konzipiert, doch wachsen die Kleinen schnell heraus.
  2. Babyplanschbecken mit Sonnendach: Eine Abwandlung des runden Babyplanschbeckens ist der Babypool mit Sonnendach. Die Modelle zeigen oft Tiermotive wie eine Schnecke oder einen Frosch, deren Körper als Sonnendach dient. Einige Babyplanschbecken mit Sonnendach haben andere Designs wie Pilze oder Palmen. Der große Vorteil dieser Modelle ist, dass der Babypool Schatten spendet und die Eltern keinen zusätzlichen Sonnenschirm aufstellen müssen. Nachteilig ist wie beim runden Babypool, dass solche Planschbecken nur für Kinder zwischen 6 Monaten und maximal 3 Jahren geeignet sind.
  3. Runde oder eckige Kinderplanschbecken: Die nächste Steigerung des Babypools ist das runde oder eckige Kinderplanschbecken. Solche Ausführungen sind meist für Kinder ab 3 Jahren konzipiert und erlauben eine größere Füllmenge. Mit Wassertiefen zwischen 20 und 40 Zentimetern ermöglichen sie den Kindern ein aktiveres Spielen und die ersten Plansch- oder Taucherfahrungen. Die Grundfläche der Pools ist größer, sodass oft mehrere Kinder Platz haben.
  4. Kinderplanschbecken mit Spielextras: Eine spezielle Art von Kinderplanschbecken sind Spielcenter, die diverse Extras für Spiel und Spaß bieten. Palmen mit Fontäne, Rutschbahnen oder Wasserspiele sind nur einige Elemente, mit denen größere Kinderplanschbecken punkten. Einige haben Fenster zum Durchschauen, sind mit einem Ballspiel ausgestattet oder bieten eine kleine Kletterwand. Ziel der Kinderplanschbecken mit Spielextras ist es, die Kinder ab etwa 3 Jahren mit weiteren Aktivitäten zu beschäftigen und den Badespaß zu erhöhen.
  5. Planschbecken für die gesamte Familie: Die nächstgrößeren Varianten sind Planschbecken für die ganze Familie, die eine große Grundfläche haben. Sie können quadratisch, rund, rechteckig oder achteckig sein und bieten Platz für mehrere Kinder und Erwachsene. Einige Modelle sind mit Sitzecken, Tischen oder Getränkehaltern ausgestattet, damit der komplette Spielnachmittag im Pool stattfinden kann. Die Wassertiefe beläuft sich oft auf über 40 Zentimeter, sodass solche Modelle meist eine Altersempfehlung ab 6 Jahren haben. Nachteile solcher Familienplanschbecken sind der große Platzbedarf und die Notwendigkeit eines geeigneten Reinigungssystems wie etwa ein Filter.

Planschbecken gibt es in diversen Größen und Formen, sodass Babys, Kleinkinder und Erwachsene davon profitieren können. Welches Modell passt, müssen Eltern selbst entscheiden. Im Idealfall sollte die Wahl auf eine Art fallen, die über längere Zeit dient. Wer für sein zweijähriges Kind einen Babypool kauft, kann ihn nach etwa einem Jahr entsorgen oder weiterverkaufen, weil das Kind dafür schnell zu groß geworden ist.

info

Eine spezielle Art von Planschbecken sind aufblasbare Whirlpools. Solche Versionen lassen sich im Garten oder auf der Terrasse aufstellen und sorgen mit ihren Luftblasen für eine wohlige Entspannung. Damit die Pools zu sprudeln beginnen, muss der Anwender das Kabel mit dem Stromnetz verbinden. Zumeist blasen sich die Konstruktionen dank einer integrierten Pumpe selbst auf, wenn sie mit dem Stromnetz verbunden werden. Im Vergleich zu Whirlpools aus Hartplastik oder Holz gestaltet sich der Aufbau einfacher und sie sind preiswerter.

Was sind die Vor- und Nachteile von Planschbecken?

Der größte Vorteil von Planschbecken ist, dass sie an heißen Tagen eine Abkühlung ermöglichen. Die Sommer in Deutschland werden jährlich heißer, die Temperaturen steigen oft über 30 Grad Celsius, sodass sich diese preiswerte Anschaffung lohnt. Für Kinder bedeutet das Planschbecken den ersten Kontakt mit dem nassen Element, was für später nützlich ist.

Ein klassisches Planschbecken braucht wenig Platz, sodass ein Einsatz auf dem Balkon oder der Terrasse möglich ist. Einige Eltern stellen es in der Dusche auf, sollte die Wohnung keinen Außenplatz haben. Der Aufbau ist einfach, denn viele Modelle sind ohne Pumpe aufblasbar und in wenigen Minuten einsatzbereit. Unterschiedliche Designs, verschiedene Größen und viele Extras zum Spielen sorgen dafür, dass jeder ein passendes Modell findet.

danger

Auf Art und Menge der Weichmacher achten: Polyvinylchlorid ist ein Hartkunststoff, der nach dem Auskühlen die gewünschte Festigkeit und Stabilität erlangt. Zur Herstellung von weichem Vinyl ist es erforderlich, das Material mit Weichmachern zu versetzen. Die Zusatzstoffe erhöhen die Flexibilität des Vinyls, was die Produktion aufblasbarer Folien ermöglicht. Deshalb enthält Weich-PVC immer einen oder mehrere Weichmacher. Viele sind gesundheitsgefährdend, weil sie den Hormonhaushalt stören, die Entwicklung verzögern und Krankheiten auslösen können. Wer ein Planschbecken kauft, sollte deshalb darauf achten, welche Weichmacher zum Einsatz kommen und in welcher Konzentration sie vorhanden sind.

Nachteilig bei aufblasbaren Planschbecken sind die Weichmacher, weshalb sich die Eltern vor dem Kauf gut informieren sollten. Kleine Planschbecken und Babypools bieten keinen Platz für Erwachsene, sodass sich die Eltern oft auf andere Art abkühlen müssen. Für größere Modelle empfiehlt sich die Anschaffung einer Pumpe, um den Aufbau zu vereinfachen und zu beschleunigen.

Vor- und Nachteile von Planschbecken

  • Erster Kontakt mit Wasser für das Baby
  • Abkühlung an heißen Tagen
  • Braucht wenig Platz
  • Preiswert erhältlich
  • Viele unterschiedliche Designs und Größen
  • Einfacher Aufbau
  • Extras zum Spielen
  • Oft kein Platz für Erwachsene
  • Manchmal Pumpe erforderlich
  • Gesundheitsschädliche Weichmacher

Welche Alternativen zum Planschbecken gibt es?

Alternativen im Blick!Wer einen großen Garten hat, in seinem Pool gern schwimmen möchte oder ein Becken für mehrere Personen sucht, sollte nicht zu einem Planschbecken greifen. Die klassischen Planschbecken sind für kleine Kinder gedacht und bieten meist wenig Platz. Es gibt einige Alternativen, die ein größeres Schwimmvergnügen bieten. Wir stellen vier davon vor:

  • Rahmen- oder Framepool: Der Rahmen- oder Framepool ist ein Schwimmbecken, das einen starren Rahmen aus Hartkunststoff oder Metall hat. Der Rahmen hält die Plane des Pools und stellt ein Becken bereit, dass der Anwender füllen muss. Solche Modelle werden nicht aufgeblasen, sondern aufgestellt. Sie sind in diversen Größen erhältlich, sodass es auch kleine Modelle mit quadratischer Grundfläche gibt. Bekannter sind die großen Framepools, die mit ihrer runden oder eckigen Form genug Platz für mehrere Erwachsene bieten. Oft funktioniert der Einstieg nur über eine Leiter, ein Filter sorgt für die notwendige Wasserqualität.
  • Quick-Up-Pool: Ein Quick-Up-Pool ist rund oder oval, um die besondere Eigenschaft zu ermöglichen: Solche Schwimmbecken bauen sich nämlich selbstständig auf, sobald der Benutzer das Wasser einlässt. Dazu ist der Durchmesser der Bodenfläche größer als der Durchmesser des Randes, damit das Wasser eine Wandspannung aufbauen kann. Jeder Liter Wasser trägt dazu bei, den Druck auf die Wände zu erhöhen und in komplett gefülltem Zustand einen sicheren Stand zu gewährleisten. Das erübrigt den Kauf einer Pumpe oder einen mühsamen Aufbau des Rahmens. Nachteilig ist, dass die Quick-Up-Pools meist teuer sind. Es gibt sie in diversen Größen, doch viele Ausführungen sind aufgrund der Wassermenge auf ein Filtersystem angewiesen.
  • Hartplastikpool: Eine weitere Alternative zum aufblasbaren Planschbecken sind Pools aus Hartplastik. Sie haben eine feste Hülle und sind einfach mit Wasser zu befüllen. Es ist kein Aufblasen und keine Montage notwendig, was die Vorbereitung vereinfacht. Hartplastikpools gibt es in diversen Größen. Größere Ausführungen bieten Platz für einige Erwachsene und haben oft eine Wassertiefe von über 40 Zentimetern. Ein großer Nachteil von Pools mit Hartschale ist, dass sie viel Platz benötigen und nicht zu verkleinern sind. Der Benutzer sollte also ausreichend Stauraum im Keller haben, um den Pool im Winter einzulagern.
  • Einbaupool: Eine letzte Variante ist der Einbaupool, der an bauliche Maßnahmen gebunden ist. Eine Baufirma hebt ein großes Loch im Garten oder auf der Terrasse aus, in das dann der Pool kommt. Solche Schwimmbecken bleiben das komplette Jahr bestehen und lassen sich meist einfach abdecken. Sie erfordern jedoch viel Platz, Wartung und Reinigung sind aufwendiger.

Viele Leute wünschen sich einen Pool, um sich im Sommer abzukühlen. Doch welche Version es sein wird, hängt von mehreren Faktoren ab. So spielt das Platzangebot eine große Rolle, denn nicht jeder besitzt ein Haus mit großem Garten. Auch sind große Pools teurer und pflegeaufwendiger, sodass ein gewisser Arbeitsaufwand und eine höhere Investition mit dem Kauf einhergehen. Planschbecken haben dagegen den Vorteil, dass sie platzsparend, preiswert und pflegeleicht sind.

warning

Wassergewicht bedenken: Wer sein Planschbecken oder seinen Pool in der Wohnung oder auf einem Balkon aufstellt, sollte immer das Gewicht des Wassers berücksichtigen. Trotz eines großen Balkons ist davon abzuraten, ein riesiges Schwimmbecken mit einer großen Wasserkapazität aufzustellen. Schlimmstenfalls kann es sein, dass der Balkon unter dem Gewicht des Wassers einbricht.

Welche Hersteller und Marken bieten gute Planschbecken an?

Planschbecken bestellenViele Spielzeug– und Poolhersteller bieten Planschbecken für Kinder und Babys an. In den letzten Jahren zeigte sich durch diverse Überprüfungen von Verbraucherportalen, dass einige Planschbecken bedenkliche Weichmacher enthalten.

In einigen Aufstellpools war die Konzentration deutlich zu hoch, sodass die Zusatzstoffe den Kindern schaden können. Zum Kauf eines geeigneten, sicheren und unbedenklichen Modells ist die Wahl eines vertrauenswürdigen Herstellers wichtig. Folgende Hersteller und Marken erhalten viele positive Bewertungen der Kunden und sind sehr beliebt:

  • INTEX
  • Mondo
  • Bestway
  • Best Sporting
  • Wehncke
  • Decathlon
  • Happy People
  • Ucradle
  • Friedola
  • Speeron
success

Verschiedene Hersteller, Empfehlungen und Bewertungen: Es gibt weitere Hersteller, die langlebige und sichere Planschbecken anbieten und beliebt sind. Eltern sollten sich verschiedene Meinungen von Freunden oder Verwandten einholen, die bereits Erfahrungen mit Baby- oder Kinderpools gemacht haben. Alternativ helfen die Bewertungen auf Verkaufsplattformen oder die Überprüfung durch bekannte Verbraucherportale, um ein unbedenkliches Produkt zu erwerben.

Worauf muss ich beim Kauf eines Planschbeckens achten?

Darauf sollten Sie achtenWer auf der Suche nach einem Planschbecken ist, wird eine große Sortierung vorfinden. Kinder-, Baby- und Familienpools gibt es in diversen Größen und mit verschiedenen Motiven. Einige Ausführungen halten mehrere Jahre, andere Modelle gehen aufgrund zu dünner Materialien nach wenigen Verwendungen kaputt. Um einen Fehlkauf zu vermeiden, sollten Käufer auf die nachfolgend erläuterten Kriterien achten.

Die Art und die Altersempfehlung

Zuerst stellt sich die Frage, welche Art von Planschbecken geeignet ist. Für kleinere Kinder unter 3 Jahren gibt es Babypools, die ein Planschen in sehr flachem Wasser ermöglichen. Ab einem Alter von etwa 2 bis 3 Jahren sind größere Kinderpools mit einer höheren Kapazität besser geeignet.

Wer auf der Suche nach einer Abkühlungsmöglichkeit für Schulkinder oder die ganze Familie ist, sollte zu größeren Planschbecken greifen. Ob es ein aufblasbares Modell sein soll oder doch ein Pool mit festem Rahmen besser geeignet ist, bleibt dem Käufer überlassen. Oft ist es eine Frage des Platzangebots, des Preises und des Pflegeaufwands.

warning

Mehr Kosten und Aufwand: Wer zu einem großen Planschbecken oder Pool mit festem Rahmen greift, muss mit einem höheren Pflegeaufwand rechnen. Lässt sich das Wasser nicht täglich oder alle 2 bis 3 Tage wechseln, müssen chemische Hilfsmittel oder Reinigungsmaßnahmen zum Einsatz kommen. Die Verwendung von Chlortabletten, Umwälzpumpen oder Filtern ist mit einer Zusatzinvestition verbunden und erfordert eine regelmäßige Reinigung sowie Wartung.

Die Größe und die Kapazität

Welche Größe das Planschbecken haben sollte, müssen die Käufer selber entscheiden. Für Babys reichen ein Durchmesser von einem Meter und eine Wasserhöhe von 10 Zentimetern aus. Ab einem Alter von etwa 2 bis 3 Jahren werden die Kinder aktiver, sodass die Grundfläche größer ausfallen darf.

Mit einer größeren Grundfläche und einem höheren Rand steigt auch die Wassertiefe. Pools für ältere Kinder oder Erwachsene zählen zu den größeren Versionen, sodass sie für ein komfortables Liegen 2,5 x 2,5 Meter groß sein dürfen. Solche Ausführungen haben Wassertiefen bis über 50 Zentimeter.

success

Wichtiger Tipp: Je mehr Wasser in das Planschbecken passt, desto wichtiger ist ein Ablassstopfen. Kleine Babypools sind einfach zu leeren, indem die Eltern das Becken kippen. Bei großen Versionen mit viel Wasser ist das nicht mehr möglich, dann sind die Pools zu schwer. Dank eines Ventils im Boden können sich die Eltern ein mühsames Leeren mit Eimern ersparen.

Das Material und die Verarbeitung

Die meisten aufblasbaren Planschbecken bestehen aus Weich-PVC, da sich das Vinyl dem Inhalt anpasst und flexibel ist. Trotz desselben Materials gibt es große Unterschiede in der Verarbeitung. Für eine lange Lebensdauer ist die Stärke des Vinyls entscheidend. Einige Planschbecken sind nur 0,15 Millimeter dick, während andere Modelle eine Materialstärke von 0,25 Millimetern aufweisen.

Planschbecken Test und VergleichJe dünner das Vinyl ist, desto schneller entstehen Löcher. Daneben sind die Verarbeitung der Nähte und die Anzahl der Luftringe entscheidend für die Stabilität. Je robuster das Material und die Konstruktion, desto länger hält des Planschbeckens.

Die Sicherheit

Die größte Gefahr beim Planschen geht vom Wasser aus. Doch können die Hersteller ihr Planschbecken mit einigem Zubehör ausstatten, um es sicherer zu machen. Dazu zählt beispielsweise ein aufblasbarer oder gepolsterter Boden, der den Komfort erhöht. Er reduziert das Verletzungsrisiko, sollte das Kind hinfallen.

Breite Luftringe oder Wände erhöhen die Stabilität, sodass das Kind beim Abstützen nicht sofort aus dem Planschbecken fällt. Sollte es im Pool umfallen, schützen die Wände den Körper. Ein Sicherheitsventil verhindert, dass die Luft bei offenem Ventildeckel ungehindert ausströmen kann.

Das Design und die Extras

Letzte Kriterien sind das Design und die Extras. Ob das Planschbecken wie ein Fisch aussehen soll oder die Motive eines bekannten Films zeigt, sollten die Eltern oder Kinder entscheiden. Extras wie ein Sonnendach sind nützlich und erhöhen die Sicherheit. Andere Ausstattungen wie eine Rutschbahn tragen zum Vergnügen bei. Schlussendlich ist das Design eine Sache des Geschmacks und eine individuelle Wahl.

info

Für mehr Spielspaß: Eltern sollten die Meinung der Kinder berücksichtigen, wenn sie einen Pool kaufen. Speziell beim Design können die Kinder mitentscheiden, während die Größe oder Art meist eine Entscheidung der Eltern ist. Ab einem Alter von etwa 2 bis 2,5 Jahren haben die Kleinen eine Meinung, die in die Auswahl einfließen sollte. Je größer die Freude der Kinder ist, desto mehr Spaß macht das Planschen im selbst ausgewählten Pool.

FragezeichenFAQ – häufig gestellte Fragen rund um Planschbecken

Ab welchen Temperaturen kann ich das Planschbecken aufbauen?

Ab wann es Zeit für ein Planschbecken ist, müssen die Eltern entscheiden. Eine Faustregel besagt, dass der Aufbau eines Pools sinnvoll ist, sobald die Temperaturen tagsüber konstant über 20 Grad Celsius bleiben. Weil ein Planschbecken meist in wenigen Minuten aufzubauen oder aufzuräumen ist, lohnt sich die Montage zudem an einzelnen heißen Tagen im Herbst oder Frühling. Aufgrund der geringen Wassermenge, die ein Planschbecken fasst, können Eltern einfach etwas heißes Wasser dazugeben, sollte die Außentemperatur zu sehr schwanken.

danger

Frieren des Kindes vermeiden: Babys und Kleinkinder kühlen schnell aus, weil der Körper die Temperatur noch nicht wie bei einem Erwachsenen regeln kann. Deshalb sollten Eltern das Wasser etwas erwärmen und auf die Zeichen der Kleinen achten. Gänsehaut, Zittern oder blaue Lippen sind Anzeichen dafür, dass es zu kalt wird für das Kind.

Welche Füllhöhe eignet sich für Babys?

Babys brauchen nicht viel Wasser, um vergnügt zu planschen. Es ist wichtig, sie nicht von Beginn an mit zu viel Wasser zu überfordern. Für Kinder unter einem Jahr reicht es aus, das Planschbecken etwa 10 Zentimeter hoch zu befüllen. Zu einem späteren Zeitpunkt können die Eltern die Füllmenge auf 15 bis 20 Zentimeter erhöhen. Sollte es den Kindern unangenehm sein und sollten sie sich unwohl fühlen, ist die Füllmenge zu reduzieren. Für eine perfekte Kombination aus Spielspaß und sicherem Baden ist es ratsam, besser zu wenig als zu viel Wasser einzufüllen.

Welches Zubehör zum Planschbecken ist sinnvoll?

Es gibt einiges an Zubehör, dessen zusätzliche Anschaffung zum Planschbecken sinnvoll ist. Dazu zählen beispielsweise eine Pumpe und ein Gartenschlauch. Eine Handpumpe vereinfacht das Aufblasen großer Modelle und der Gartenschlauch erspart das Schleppen schwerer Wassereimer. Zum Schutz vor der Sonne ist es ratsam, eine gute Sonnencreme zu verwenden und einen Sonnenschirm aufzustellen.

Für Babys ist es zusätzlich empfehlenswert, einige Wasserwindeln zu kaufen. So lässt es sich vermeiden, dass sie ihr großes oder kleines Geschäft ins Wasser entlassen. Weiteres nützliches Zubehör sind Wasserspielzeuge wie Bälle, Wasserpistolen und Wasserspiele oder auch Schwimmflügel.

Welches Planschbecken ist unbedenklich?

Erwachsene haben ein großes Interesse daran, unbedenkliche Planschbecken zu erwerben. Bei den wenigsten Modellen ist ersichtlich, welche Weichmacher oder Zusatzstoffe sie enthalten. Deshalb müssen sich die Käufer auf die Angaben der Hersteller verlassen, wenn diese von weichmacherfreien oder unbedenklichen Materialien sprechen. Eine andere Alternative ist es, auf Zertifikate wie das TÜV-Siegel– oder GS-Prüfzeichen zu achten.

info

Was ist das GS-Siegel? Die Abkürzung steht für geprüfte Sicherheit. Dabei erfolgt die Überprüfung der Produkte nach den Anforderungen des Produktsicherheitsgesetzes und unter Berücksichtigung von DIN- und europäischen Normen sowie anerkannten Regeln. Trägt ein Produkt das GS-Siegel, sind Nutzer und Dritte bei bestimmungsgemäßem Gebrauch vor Schäden geschützt.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte vor dem Kauf die Zertifizierungsnummer in Erfahrung bringen. Mit ihr ist es möglich, die Überprüfung zu kontrollieren und vielfach einen Einblick in die Testresultate zu nehmen. Eine weitere Möglichkeit ist es, auf Testsieger von Verbraucherportalen wie der Stiftung Warentest oder Öko-Test zu setzen.

Welche Planschbecken eignen sich für Hunde?

Es gibt Planschbecken, die für Haustiere wie Hunde konzipiert sind. Solche Hundepools haben verstärkte Wände, damit die Krallen der Tiere keine Schäden anrichten. Zumeist haben sie eine geringe Höhe, damit die Vierbeiner problemlos in den Pool gelangen. Geeignete Planschbecken bieten viele Tierhandlungen und Geschäfte für Tierbedarf an. Alternativ gibt es passende Angebote im Internet.

warning

Hund und Kind getrennt planschen lassen: Aus hygienischen Gründen sollten sich Hunde nicht im selben Planschbecken wie Kinder aufhalten. Urin, Haare und Speichel gelangen ins Wasser und verunreinigen den Pool. Kinder verschlucken beim Baden häufig eine geringe Menge des Wassers oder tauchen mit offenen Augen, sodass die Schmutzpartikel in den Körper gelangen können.

Was kosten Planschbecken?

Die Preise von Planschbecken hängen von der Größe und den Extras ab. Kleine Baby- und Kinderpools mit geringem Durchmesser und keinen speziellen Ausstattungen kosten einen niedrigen zweistelligen Betrag. Ein Sonnendach, eine kleine Rutschbahn oder andere Wasserspiele sind Gründe, weshalb der Preis etwas höher ausfällt. Größere Kinderplanschbecken oder Pools für die komplette Familie können einen hohen zweistelligen Betrag kosten. Hat das Planschbecken spezielle Extras wie eine Filteranlage oder das Motiv eines bekannten Films, kann der Preis noch höher liegen.

Wo erhalte ich Planschbecken?

Planschbecken sind in großen Supermärkten, Gartencentern, Baumärkten, Campingzubehör- oder Spielzeugläden erhältlich. Der Kunde profitiert beim Kauf im Geschäft von einer individuellen Beratung und der Erfahrung des Verkaufspersonals. Das Produkt kann in die Hand genommen und überprüft werden, Eltern können die Hinweise lesen und am Material riechen. Zertifikate oder Prüfsiegel sind sofort ersichtlich, ein eventuell chemischer Geruch ist wahrnehmbar. Ein Nachteil beim Kauf vor Ort sind die begrenzte Auswahl und der oft höhere Preis.

Ein bequemer Kauf vom Sofa aus ist online möglich. In Onlineshops wie Amazon oder eBay und auf den Herstellerseiten sind diverse Planschbecken in unterschiedlichen Größen und mit verschiedenen Extras erhältlich. Die Modelle sind in den Onlineshops einfach zu vergleichen, oft ist der Preis günstiger als im Geschäft. Dank vieler authentischer Rezensionen erfahren Eltern vor dem Kauf von möglichen Schwachstellen günstiger Produkte wie einem chemischen Geruch oder einem zu dünnen Material. Zudem gibt es eine große Sortierung an Artikeln. Nach der Bestellung im Onlineshop ist das Paket meist in wenigen Tagen zu Hause, sodass die Kinder bald losplanschen können.

Gibt es einen Planschbecken-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseNein, die Stiftung Warentest hat noch keine Planschbecken getestet. Sobald es einen Planschbecken-Test der Verbraucherorganisation gibt, wird an dieser Stelle darüber informiert. Im Juli 2020 brachte das Verbraucherportal eine Meldung zum Thema Filter und Poolreinigung heraus.

Die Experten geben in dem Artikel beispielsweise den Tipp, dass eine Umwälzpumpe nur für kleinere Planschbecken geeignet ist und sich nach kurzer Zeit Algen bilden können. Sie gehen auf Sandfilter und Chlortabletten ein, dazu nennen sie eine Alternative zum Chlor. Wer sich für die Meldung zum Thema Poolhygiene interessiert, kann hier alles Weitere nachlesen.

Hat Öko-Test einen Planschbecken-Test durchgeführt?

Öko-Test testete im Januar 2015 insgesamt 16 Planschbecken, nachdem der Test von 2009 erschreckende Zustände aufgedeckt hatte. Im damaligen Test waren fortpflanzungsgefährdende Phthalate und krebserregende polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe PAK in höheren Dosen in den Materialien der Planschbecken festgestellt worden.

Zur Kontrolle unterzog das Verbraucherportal erneut Kinder- und Babypools von bekannten Marken wie Happy People, INTEX oder Bestway einem Test. Die Experten überprüften im Test die Inhaltsstoffe im Labor und gaben einen deutlichen Notenabzug, wenn sie problematische Inhaltsstoffe erkannten. Bei Interesse an dem Test sind die Ergebnisse des Planschbecken-Tests hier ersichtlich. Dafür ist die Zahlung einer geringen Gebühr erforderlich.

info

Was sind Phthalate? Phthalat ist eine Abkürzung für Phthalsäureester. Die Stoffe sind oft eingesetzte Weichmacher und kommen beispielsweise in Schaumstoffen, Kunststoffen wie Weich-PVC oder synthetischem Gummi vor. Weichmacher wie Phthalate oder Bisphenole sind dazu da, Materialien wie Planschbeckenwände flexibel, weich und formbar zu machen. Vor einigen Jahren waren viele Unterarten der Phthalate in Kosmetika, Körperpflegemitteln, Spielzeugen und pharmazeutischen Produkten enthalten. Mittlerweile stehen viele Weichmacher im Verdacht, den Hormonhaushalt zu stören und zu Unfruchtbarkeit oder Übergewicht zu führen und sind deshalb verboten.

Glossar

Algen
Algen, Seegras oder Tang sind Wasserlebewesen, die in lichtdurchdrungenen Schichten des Wassers leben. Sie kommen in Süß- und Salzwasser vor, betreiben Photosynthese. Ein kleiner Grashalm oder Spuren im Kot eines Vogels reichen, damit sich Algen im Planschbecken ausbreiten.
Chlortabletten
Chlortabletten sind sich im Wasser auflösende Pads, die Chlor enthalten. Chlor ist ein chemisches Element. Es desinfiziert das Wasser, indem es Verunreinigungen, Viren, Pilze oder Bakterien abtötet. Chlortabletten sollen gegen das Wachstum von Algen wirken.
Filter
Ein Filter fürs Planschbecken ist ein zusätzliches Gerät, das Verunreinigungen wie Schmutz oder Keime beseitigt. Der Filter saugt das Wasser ein, reinigt es von den Keimen und gibt es zurück in den Pool. Ein gutes Filtersystems fürs Planschbecken ist eine chemiefreie Alternative zu Chlortabletten.
Kapazität
Die Kapazität oder das Fassungsvolumen wird in Litern angegeben und beschreibt, wie viel Wasser im Planschbecken Platz findet. Das Volumen ist einfach zu berechnen: Länge x Breite x Höhe. Bei Planschbecken und Pools ist zu beachten, dass sich die angegebenen Maße meist auf die Außenseite beziehen und nicht die Größe im Innern wiedergeben. Außerdem sollten Planschbecken nicht bis zum obersten Rand befüllt werden.
Weichmacher
Ein Weichmacher ist ein chemischer Zusatzstoff, der in Gummi und Kunststoffen vorkommt. Er macht das Material weicher und formbarer. Mittlerweile ist bewiesen, dass viele Arten von Weichmachern den Hormonhaushalt des Menschen stören und andere gesundheitsschädliche Auswirkungen haben.

Folgende 2 Produkte hatten wir ebenfalls im Vergleich

Bestway-Planschbecken Friendly Jungle mit hohem Sonnenschutz und Dschungeldesign
Das Bestway Friendly Jungle Planschbecken eignet sich für Kinder ab 2 Jahren. Es hat eine Grundfläche von 99 Zentimeter Länge x 91 Zentimeter Breite und ist mit dem Sonnendach 71 Zentimeter hoch. Das Modell hat ein Fassungsvermögen von 26 Litern und besteht aus 0,24 Millimeter starkem Vinyl. Ein Sicherheitsventil soll verhindern, dass die Luft ungehindert ausströmt.
success

Mit Palmensonnendach und Schutz vor Sonnenbrand: Das Dschungel-Planschbecken hat ein Sonnendach in Form von drei zusammengefügten Palmen, die dem Kind Schatten spenden sollen. Nach Herstellerangaben beläuft sich der Schutz auf UPF 50+, sodass kein Sonnenbrand droht.
Das Dschungeldesign des Friendly-Jungle-Beckens besteht unter anderem aus einem roten aufblasbaren Vogel. Er soll wie die aufgedruckten Löwen, Schlangen und Käfer die Aufmerksamkeit der Kinder auf sich ziehen. Für einen höheren Komfort und eine weiche Unterlage ist der Boden des Planschbeckens von Bestway aufblasbar. Dank der Reparaturflicken im Paket ist vorgesorgt, falls ein Loch entsteht.
info

Was bedeutet UPF? UPF steht für Ultraviolet Protection Factor, was übersetzt Ultraviolett-Schutzfaktor bedeutet. Ähnlich wie Sonnencremes haben Sonnendächer von Planschbecken oder Sonnenschirme einen UV-Schutzwert, denn sie können das Sonnenlicht nicht komplett abhalten. Je höher der UPF- oder UV-Wert ist, desto besser ist der Schutz. Für Säuglinge und Kleinkinder ist aufgrund der empfindlichen Haut ein hoher Schutzwert von über 50 ratsam.

FAQ

Hat das Bestway Friendly Jungle Planschbecken aus dem Vergleich ein Ablassventil fürs Wasser?
Nein, laut Amazon-Kunden hat der Kinderpool kein Auslassventil.
Können die Kinder selbst in den Babypool steigen?
Ja, laut Amazon-Rezensenten schaffen es krabbelnde oder laufende Babys selbst hinein.
Passen mehrere Babys in das Planschbecken?
Das kommt Amazon-Kundenangaben zufolge auf das Alter und die Größe an. Zwei Babys sollten knapp Platz haben.
Bis zu welchem Alter eignet sich der Pool?
Der Hersteller geht auf kein maximales Alter ein. Die Materialien halten nach dessen Angaben ein Gewicht von 20 Kilogramm aus.
Wo wird das Produkt hergestellt?
Die Herstellung des Planschbeckens Friendly Jungle von Bestway erfolgt in China.
weniger anzeigen
Planschbecken Royal Castle Baby Pool von INTEX – als königliches Schloss mit Sonnendach
Das INTEX-Planschbecken Royal Castle Baby Pool ist für Säuglinge und Kleinkinder konzipiert. Es eignet sich für Kinder im Alter zwischen einem Jahr und 3 Jahren. Der runde Pool hat einen Durchmesser von 122 Zentimetern und fasst 68 Liter Wasser. Ein spezielles Extra ist die am Planschbeckenrand angebrachte Blume, die sich separat aufpusten und entfernen lässt.
success

Baden im Schloss mit Sonnenschutz: Das Baby-Planschbecken ist wie ein königliches Schloss beziehungsweise ähnlich einer Burg gestaltet. Es hat ein rundes Becken und ein Sonnendach. Dank großer Fenster sollen die Eltern einen guten Überblick behalten, zwei Öffnungen sollen den Kindern das Ein- und Aussteigen vereinfachen. INTEX zufolge bietet das Dach einen guten Sonnenschutz.
Der gepolsterte Boden des Royal Castle Baby Pools aus dem Vergleich soll zu einem höheren Komfort beitragen. Das Becken von INTEX besteht aus Vinyl, das nach Herstellerangaben robust und langlebig ist. Kommt es dennoch zu einem Loch und Luft strömt aus, befinden sich zur Reparatur erforderliche Flicken im Lieferumfang.

FAQ

Kann ich den Boden aufblasen?
Nein, der Boden ist laut Amazon-Kunden nicht aufblasbar. Aufgrund der etwas dickeren Schicht soll er dennoch komfortabel sein.
Hat das INTEX-Planschbecken Royal Castle Baby Pool ein Auslassventil?
Nein, der Babypool hat kein Ablassventil für das Wasser.
Kann ich das Dach entfernen?
Nein, laut Amazon-Verkäufer ist das Sonnendach des Planschbeckens Royal Castle Baby Pool von INTEX nicht entfernbar.
Wie kann ich den Kinderpool aufblasen?
Der Amazon-Verkäufer rät zu einem Kompressor. Einige Amazon-Kunden verwenden eine gewöhnliche Pumpe.
Wie hoch ist der Rand des Planschbeckens?
Amazon-Kundenangaben zufolge ist der Pool ohne Sonnendach 16 Zentimeter hoch. Die Markierung zum Befüllen liegt bei 12 Zentimetern.
weniger anzeigen

Planschbecken-Liste 2021: Finden Sie Ihr bestes Planschbecken

  Produkt Datum Preis  
1. Bestway Family Pool Planschbecken 03/2021 14,99€ Zum Angebot
2. INTEX Sunset Glow Pool Planschbecken 03/2021 4,99€ Zum Angebot
3. Intex Rainbow Ring Planschbecken 08/2021 43,50€ Zum Angebot
4. ‎Flyboo ‎FB 21 Hai Planschbecken 06/2021 19,98€ Zum Angebot
5. INTEX Mushroom Baby Pool Planschbecken 03/2021 8,99€ Zum Angebot
6. INTEX Cars Play Box Pool Planschbecken 03/2021 10,10€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Bestway Family Pool Planschbecken