6 unterschiedliche Polsterreiniger im Vergleich – finden Sie Ihren besten Polsterreiniger zum Entfernen von Flecken und Gerüchen von Polstermöbeln und Autositzen – unser Test bzw. Ratgeber 2020


Polstermöbel im Wohnzimmer, Teppiche, Autositze und andere Textiloberflächen sind häufig in Benutzung und einem großen Risiko der Verschmutzung ausgesetzt. Mit der Zeit lagern sich Staub, Dreck und Flüssigkeiten auf den Polstern ab und sorgen für unschöne Flecken und Farbveränderungen. Damit die Polster oder die Teppiche wieder in den ursprünglichen Farben erstrahlen, ist eine Polsterreinigung unverzichtbar. Mit vielen der Produkte ist es außerdem möglich, unangenehme Gerüche zu entfernen. Wichtig ist, dass geeignete Reiniger für das jeweilige Material zum Einsatz kommen, damit keine Schäden an den Textilien entstehen.

In unserem Produktvergleich stellen wir 6 Polsterreiniger vor und gehen auf deren Anwendungsgebiet, Konsistenz und Inhalt ein. Im anschließenden Ratgeber erläutern wir, was ein Polsterreiniger ist und wie der Umgang mit dem Polsterreiniger für ein effektives Ergebnis erfolgen sollte. Es geht um die unterschiedlichen Arten und deren Vor- und Nachteile. Wir informieren über wichtige Kaufkriterien der Reinigungsprodukte, geben Tipps zur Beseitigung von hartnäckigen Verschmutzungen durch Rotwein oder Kaugummis und einiges mehr. Im Anschluss führen wir auf, ob die Stiftung Warentest und Öko Test einen Polsterreiniger-Test durchgeführt haben.

Unsere Favoriten: 4 Polsterreiniger im großen Vergleich

Innochem Superclean Polsterreiniger
Amazon-Bewertung
(872 Kundenbewertungen)
Reinigerart
Konzentrat
Inhalt
500 Milliliter
Sprühflasche
Leder
Alcantara-Leder
Samt
Anwendung
Fläche absaugen, Produkt mit Wasser mischen, mit Schwamm einarbeiten
Nachbehandlung
Absaugen
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon9,99€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen EbayPreis prüfen
URBAN FOREST Premium Polsterreiniger
Amazon-Bewertung
(1.386 Kundenbewertungen)
Reinigerart
Spray
Inhalt
500 Milliliter
Sprühflasche
Leder
Alcantara-Leder
Samt
Anwendung
Aufsprühen, mit Schwamm oder Tuch einarbeiten
Nachbehandlung
Keine Angaben
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon11,96€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen EbayPreis prüfen ManoMano9,96€
SONAX 206300 Xtreme Polsterreiniger
Amazon-Bewertung
(1.757 Kundenbewertungen)
Reinigerart
Schaum
Inhalt
400 Milliliter
Sprühflasche
Leder
Alcantara-Leder
Samt
Anwendung
Fläche absaugen, Dose schütteln, auftragen, mit Schwamm einarbeiten, 10 Minuten Einwirkzeit
Nachbehandlung
Mit feuchtem Tuch Rückstände entfernen
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon19,96€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen EbayPreis prüfen
Vanish GOLD Multi Polsterreiniger
Amazon-Bewertung
(2.611 Kundenbewertungen)
Reinigerart
Spray
Inhalt
660 Milliliter
Sprühflasche
Leder
Alcantara-Leder
Samt
Anwendung
Auftragen, mit Schwamm einarbeiten
Nachbehandlung
Überschüssige Flüssigkeit mit Tuch abtupfen
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon4,13€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen myTime4,99€ Ebay8,71€ ManoMano9,94€
Abbildung
Modell Innochem Superclean Polsterreiniger URBAN FOREST Premium Polsterreiniger SONAX 206300 Xtreme Polsterreiniger Vanish GOLD Multi Polsterreiniger
Amazon-Bewertung
(872 Kundenbewertungen)
(1.386 Kundenbewertungen)
(1.757 Kundenbewertungen)
(2.611 Kundenbewertungen)
Reinigerart Konzentrat Spray Schaum Spray
Inhalt 500 Milliliter 500 Milliliter 400 Milliliter 660 Milliliter
Sprühflasche
Leder
Alcantara-Leder
Samt
Anwendung Fläche absaugen, Produkt mit Wasser mischen, mit Schwamm einarbeiten Aufsprühen, mit Schwamm oder Tuch einarbeiten Fläche absaugen, Dose schütteln, auftragen, mit Schwamm einarbeiten, 10 Minuten Einwirkzeit Auftragen, mit Schwamm einarbeiten
Nachbehandlung Absaugen Keine Angaben Mit feuchtem Tuch Rückstände entfernen Überschüssige Flüssigkeit mit Tuch abtupfen
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 9,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 11,96€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen ManoMano 9,96€ Amazon 19,96€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 4,13€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen myTime 4,99€ Ebay 8,71€ ManoMano 9,94€

1. Innochem Superclean Polsterreiniger – Konzentrat für eigenes Mischverhältnis

Der Polsterreiniger Superclean von Innochem ist ein hochkonzentriertes Reinigungsmittel, das laut Hersteller wirksam gegen zahlreiche Verschmutzungen vorgeht. Der Reiniger eignet sich demnach für das Entfernen von verschiedenen Flecken sowie von fasertiefen und hartnäckigen Verunreinigungen. Das Produkt kommt bei Teppichböden, Polstern, Autositzen und Sitzbezügen, Läufern und weiteren Stoffarten zum Einsatz. Es ist nach Herstellerangaben für alle farbbeständigen und wasserbeständigen Polster und Teppichböden geeignet, aber nicht für die Lederpflege vorgesehen.

success

Das richtige Mischverhältnis je nach Verschmutzungsgrad: Für hartnäckige Verschmutzungen eignet sich nach Herstellerangaben ein Mischverhältnis des Konzentrats von 1:5 oder die Behandlung des Polsters mit dem puren Polsterreiniger. Auf 50 Milliliter Polsterreiniger kommen demnach bei einem 1:5-Mischverhältnis 250 Milliliter Wasser. Bei leichten Verschmutzungen soll ein Mischverhältnis von 1:10 ausreichen.

Der Hersteller verspricht eine schonende Behandlung der Oberflächen. Der Polsterreiniger frischt demnach alte Farben auf und entfernt Schmutz- und Wasserränder. Er soll gleichzeitig das Polster imprägnieren und unangenehme Gerüche beseitigen. Vor der Anwendung ist der zu behandelnde Stoff möglichst abzusaugen. In einer Flasche Polsterreiniger sind 500 Milliliter enthalten und zur Sicherheit ist das Produkt mit einem Druck- und Drehverschluss ausgestattet. Der Reiniger enthält weniger als 25 Prozent Duftstoffe und anionische Tenside.

Eine Flasche Polsterreiniger soll für eine Fläche von etwa 60 Quadratmetern reichen. Vor dem Gebrauch ist es ratsam, den Polsterreiniger an einer unauffälligen Stelle zu testen. Bei der Anwendung per Hand die Mischung mit einem Schwamm auf die betroffene Stelle einmassieren und den Reiniger nach dem Abtrocknen absaugen. Bei der Reinigung mit Nassreiniger-Geräten erzielen 100 bis 150 Milliliter Polsterreiniger im Reinigungstank der Maschine dem Hersteller zufolge ein effektives Ergebnis.

info

Was sind Tenside? Tenside sind waschaktive Substanzen. Diese setzen die Oberflächenspannung von Flüssigkeiten oder die Grenzflächenspannung von Substanzen herab. Durch Tenside ist das Mischen von zwei Flüssigkeiten mit unterschiedlicher Oberflächenspannung möglich. Darunter zählen beispielsweise Wasser und Öl. Anionische Tenside bestehen aus negativ geladenen Molekülteilen.

FAQ

Kann ich mit dem Innochem Superclean Polsterreiniger Naturmaterial wie einen Sisalteppich reinigen?
Ja, gemäß Amazon-Kunden ist das möglich. Sisal ist ein reines Naturgarn. Die Fasern des Materials stammen aus den Blättern der Pflanze Sisalagave.
Ist dieser Polsterreiniger unbedenklich für Haustiere?
Amazon-Kundenangaben zufolge ist der Innochem-Polsterreiniger Superclean für Haustiere nicht bedenklich.
Ist der Polsterreiniger für Polster mit echter Seide geeignet?
Ja, ein Amazon-Verkäufer gibt an, dass der Polsterreiniger für Polster mit echter Seide geeignet ist. Es ist sinnvoll, vorher die Materialverträglichkeit an einer unauffälligen Stelle zu testen.
Reicht ein normaler Staubsauger aus, um die Reste des Polsterreinigers nach der Anwendung zu entfernen?
Ja, laut Amazon-Kunden eignet sich ein normaler Staubsauger für diesen Vorgang.
Bekomme ich mit dem Produkt Nikotingeruch aus dem Polster?
Ja, Amazon-Kunden berichten, dass der Polsterreiniger fast jeden Geruch entfernt.

2. Premium-Polsterreiniger von URBAN FOREST für Fahrzeuginnenräume – in Deutschland entwickelt

Der URBAN FOREST Premium-Polsterreiniger ist nach Angaben des Herstellers hauptsächlich für die Reinigung im Innenraum von Fahrzeugen geeignet. Es sind demnach keine scharfen oder fleckenbildenden Chemikalien im Polsterreiniger enthalten und er ist frei von Säure und Harz. Das Produkt soll effektiv den Schmutz von Autoteppichen und Autositzen entfernen und selbst starke Verschmutzungen reinigen.

Gemäß Hersteller sorgt der Polsterreiniger für einen seidenmatten Glanz und einen angenehmen Duft im Fahrzeug. Das Produkt ist demnach für die Aufbereitung im gesamten Fahrzeuginnenraum geeignet und schützt die Materialien vor Licht und Sonneneinstrahlung, vor Austrocknung und der Bildung von Rissen.

success

Von deutschen Experten entwickelt: Der Hersteller gibt an, dass die Entwicklung dieses Produktes von Reinigungsexperten aus Deutschland erfolgt, die ihr Augenmerk auf die effektive Wirksamkeit und sehr gute Resultate legen.

Der Polsterreiniger enthält Avocado-Öl. Dieses pflanzliche Fett stammt aus dem Fruchtfleisch der Avocado. Durch die Nutzung von Avocado-Öl soll sich das Produkt besonders für Auto-Kunststoffe und Glattleder aller Art eignen. Es kann für Polster und verschiedene Textil- und Autoelemente wie das Lenkrad oder das Armaturenbrett zum Einsatz kommen. Der Hersteller verspricht eine Cockpitpflege mit Tiefenwirkung sowie effektive Ergebnisse. Zur Anwendung ist der Polsterreiniger auf einen Schwamm oder ein Tuch zu geben und damit die verschmutzte Fläche zu reinigen.

info

Was ist ein Cockpit? Cockpit ist die Bezeichnung für einen Bereich in einem Luftfahrzeug, in dem sich der Pilot aufhält und das Luftfahrzeug steuert. Bei Fahrzeugen kommt der Begriff für den Autoinnenraum zum Einsatz. Das Cockpit im Auto umschließt alle dort vorhandenen Elemente wie Autositze, Armaturenbrett, Lenkrad oder Fußmatten.

FAQ

Verbleiben nach der Reinigung mit dem URBAN FOREST Premium Polsterreiniger unschöne Ränder oder Flecken?
Amazon-Kunden berichten, dass bei der richtigen Anwendung keine Ränder oder Flecken durch den Polsterreiniger verbleiben.
Ist der Polsterreiniger für Autositze mit Sitzheizung geeignet?
Ja, Amazon-Kunden geben an, dass der Premium-Polsterreiniger von URBAN FOREST für Autositze mit Sitzheizung geeignet ist.
Kann ich den Polsterreiniger für mattes Leder nutzen oder sorgt er für Glanz?
Amazon-Kundenangaben zufolge bleibt das Leder nach der Anwendung mit dem Polsterreiniger matt.
Kann ich den Polsterreiniger für Kunstleder verwenden?
Ja, laut Amazon-Kunden ist das möglich.
Kann ich mit dem Produkt Alcantara-Leder reinigen?
Ja, nach Angaben von Amazon-Nutzern eignet sich der Polsterreiniger für die Entfernung von Verunreinigungen auf Alcantara-Leder. Der Hersteller rät allerdings von einer solchen Verwendung ab.

3. SONAX 206300 Xtreme Polsterreiniger gegen Gerüche und mit Tüchern als Zubehör

Der SONAX-Polsterreiniger 206300 Xtreme eignet sich gemäß Hersteller für die Reinigung von Polstern, Teppichen, Autositzen, Verkleidungen, Dachhimmel im Auto, Oberflächen aus Alcantara und Schonbezügen. Bei der Reinigung entstehen demnach keine Schmutzränder. Der Polsterreiniger soll effektiv hartnäckige Verschmutzungen entfernen, die beispielsweise durch Eis, Schokolade, Ketchup oder Kaffee entstanden sind. Der Reinigungsschaum soll die Farben der Oberfläche auffrischen. Er soll effektiv gegen intensive Gerüche von Tieren, Zigarettenrauch oder verschütteten Getränken wirken und einen dezenten Frischeduft hinterlassen.

success

Reinigungstücher als Zubehör: Im Lieferumfang sind neben dem Polsterreiniger zwölf Tücher in drei Farben enthalten. Diese sind in der Waschmaschine waschbar und versprechen laut Hersteller eine häufige Anwendung.

In einer Flasche des Polsterreinigers von SONAX befinden sich 400 Milliliter Inhalt. Das Produkt ist hauptsächlich für die Innenreinigung von Fahrzeugen gedacht. Es reinigt gemäß Hersteller die Textilien im Fahrzeug-Innenraum schonend und greift Lacke, Farben oder empfindliche Oberflächen nicht an. Der Xtreme-Polsterreiniger soll für streifenfreie und flusenfreie Ergebnisse sorgen und ist für die Anwendung mit oder ohne chemische Reinigungsmittel geeignet. Bei der Anwendung ist folgendermaßen vorzugehen:

  • Fläche absaugen
  • Produkt an einer verdeckten Stelle auf Farbechtheit testen
  • Dose vor Gebrauch schütteln
  • Ganze Fläche gleichmäßig befeuchten
  • Mit feuchtem Schwamm einarbeiten
  • 5 bis 10 Minuten einwirken lassen
  • Rückstände mit feuchtem Mikrofasertuch aufnehmen
info

Was ist Alcantara? Alcantara ist die geläufige Bezeichnung für hochwertiges Kunstleder aus Velours. Dieses hat eine samtige Oberfläche und besteht aus einem Mikrofaser-Vliesstoff aus verschiedenen Kunststoffen. Oft kommt es aufgrund der Optik zu einer Verwechslung mit Leder oder Wildleder.

FAQ

Reicht eine Dose SONAX 206300 Xtreme Polsterreiniger für die Reinigung in einem Kombi inklusive dem Dachhimmel und den Fußräumen aus?
Ja, laut Amazon-Kunden reicht eine Dose dafür aus. Es kommt demnach auf den Grad der Verschmutzung an, wie viel Polsterreiniger erforderlich ist.
Kann es passieren, dass sich die Alcantara-Oberfläche nach der Reinigung hart und unangenehm anfühlt?
Amazon-Kundenangaben zufolge sorgt der SONAX-Polsterreiniger 206300 Xtreme nicht für eine harte und unangenehme Oberfläche. Sollte das passieren, ist wahrscheinlich bei der Anwendung ein Fehler unterlaufen.
Kann ich den Polsterreiniger bei Autositzen mit Sitzheizung verwenden?
Ja, Amazon-Kunden berichten, dass die Anwendung auf Autositzen mit Sitzheizung möglich ist.
Wie lange benötigen die Autositze zum Trocknen?
Das kommt darauf an, wie schwer die Verschmutzung war und wie intensiv die Reinigung erfolgte. Amazon-Kunden haben die Erfahrung gemacht, dass die Restfeuchte nach 8 bis 14 Stunden verschwunden ist.
Kann ich mit dem Polsterreiniger helle Alcantarasitze reinigen?
Ja, der Hersteller gibt an, dass die Reinigung von hellen Alcantarasitzen möglich ist.

4. Vanish-Polsterreiniger GOLD Multi in der Sprayflasche für 20 Textilien

Der Vanish GOLD Multi Polsterreiniger ist ein Flüssigreiniger in einer Sprayflasche mit 660 Millilitern Inhalt. Gemäß Hersteller eignet sich das Produkt für die Entfernung von Verunreinigungen auf Autositzen, Polstermöbeln, Matratzen, an Vorhängen oder an Kinderwagen. Durch die Sprühfunktion ermöglicht der Reiniger demnach das punktuelle Entfernen von Flecken. Das Produkt soll außerdem schlechte Gerüche entfernen.

success

Wirksam auf zahlreichen Textilien: Der Hersteller verspricht, dass dieser Polsterreiniger effektiv auf 20 Textilien wirkt und Schmutz und Verunreinigungen entfernt. Zu den möglichen Materialien zählen beispielsweise Polyester, Nylon oder Baumwollvarianten.

Zur Anwendung empfiehlt der Hersteller, die verschmutzte Stelle einzusprühen und den Polsterreiniger mit einem farbechten und sauberen Tuch oder einem Schwamm einzumassieren. Der Stoff sollte nicht durchnässt sein. Die überschüssige Flüssigkeit anschließend mit einem Tuch abtupfen. Bei sehr starken Verschmutzungen kann eine zweite Anwendung erforderlich sein. Wer sich nicht sicher ist, ob das Material die Reinigung mit dem Polsterreiniger verträgt, sollte den Vorgang an einer unauffälligen Stelle testen und das Material auf Farbechtheit prüfen. Das Spray eignet sich nicht für Materialien, die keine Feuchtigkeit beziehungsweise keine Nassreinigung vertragen.

info

Was sind Polyester und Nylon? Polyester beschreibt eine Gruppe von synthetischen Polymeren. Diese chemischen Stoffe kommen zwar auch in der Natur vor, unter dem Begriff sind jedoch eher Kunststoffe zusammengefasst. Polyesterfaserstoffe sind ein gebräuchlicher Bestandteil von Textilien, Mikrofasern und Vliesstoffen. Nylon ist der Handelsname für Polyamid. Es ist eine vollständig synthetisch hergestellte Faser.

FAQ

Ist der Vanish GOLD Multi Polsterreiniger für Teppiche aus Polypropylen geeignet?
Ja, Amazon-Kunden geben an, dass sich das Produkt dafür eignet. Sie empfehlen, es vorher an einer unauffälligen Stelle zu testen. Der Kunststoff Polypropylen – kurz PP – besteht aus den Gasen Ethylen und Propylen, die aus Rohöl entstehen. PP gilt als hart und hitzefest und enthält keine Weichmacher.
Kann ich mit dem Produkt Wasserflecken entfernen?
Ja, Amazon-Kunden haben die Erfahrung gemacht, dass der Vanish-Polsterreiniger GOLD Multi effektiv Wasserflecken entfernt.
Bekomme ich mit dem Polsterreiniger Kaugummi aus Polstern heraus?
Nutzer bei Amazon empfehlen, für diesen Vorgang eher auf Kältespray zurückzugreifen.
Hinterlässt das Produkt helle Flecken auf einem schwarzen Sofa?
Nein, Amazon-Kundenangaben zufolge hinterlässt der Polsterreiniger keine hellen Flecken auf schwarzem Polster.
Muss ich das Produkt nach dem Reinigungsvorgang absaugen?
Der Hersteller gibt keine Hinweise darauf, dass der Polsterreiniger nach der Anwendung abzusaugen ist.

5. Veganer Polsterreiniger Sofa Care von OA – wirksam gegen Bakterien & Co.

Der OA-Polsterreiniger Sofa Care kommt in flüssiger Form in einer Sprayflasche mit 500 Millilitern Inhalt. Das Produkt ist vegan, wurde nicht an Tieren getestet und ist zu 100 Prozent frei von PFC. Die Herstellung des Produktes erfolgt in Polen und ohne die Zugabe von gesundheitsschädlichen Erdöl-Substanzen. Die innovative Nanotechnologie bindet und entfernt laut Hersteller unangenehme Gerüche. Durch die umweltfreundlichen Inhaltsstoffe auf natürlicher Basis eignet sich das Produkt demnach für die Reinigung von Polstern im Kinderzimmer.

success

Mit Silberpartikeln gegen Bakterien, Schimmelpilze und Milben: Dieser Polsterreiniger von OA entzieht dem Polster nach Herstellerangaben den Nährboden für Schimmelpilze, Bakterien und Milben. Dafür sorgen demnach die aktivierten Silberpartikel, die in dem Reiniger enthalten sind.

Der Sofa-Care-Polsterreiniger wirkt gemäß Hersteller tiefenrein und bekämpft langanhaltend Verschmutzungen und unangenehme Gerüche. Der Hersteller empfiehlt, die Sprayflasche bei der Anwendung 10 bis 20 Zentimeter vom Polster entfernt zu halten und die betroffene Fläche zu besprühen. Nach einer Einwirkungszeit von 30 Sekunden ist es möglich, die Verschmutzung mit einem feuchten Tuch zu entfernen.

info

Was bedeutet PFC? PFC ist die Abkürzung für perfluorierte Kohlenwasserstoffe. Diese sind umweltschädlich und giftig für den Menschen. Die Kohlenwasserstoffe finden häufig in wasserabweisenden und schmutzabweisenden Textilien Einsatz.

FAQ

Entfernt der Polsterreiniger Sofa Care von OA starke Gerüche durch Erbrochenes?
Der Hersteller gibt an, dass der Polsterreiniger effektiv gegen unangenehme Gerüche vorgeht und die Kupferverbindungen sowie die Nano-Technologie des Produktes viele Gerüche beseitigen.
Kann ich mit dem Polsterreiniger effektiv Fettflecken entfernen?
Dem Hersteller zufolge ist der OA Sofa Care Polsterreiniger gegen viele Arten von Flecken wirksam. Beim Reinigungserfolg kommt es demnach darauf an, wie viel Zeit verstrichen ist und wie tief der Fleck in die Struktur der Textilien einziehen konnte.
Kann ich den Polsterreiniger für ein Samtsofa verwenden?
Gemäß Hersteller ist dieser Polsterreiniger für alle Stoffarten geeignet.
Wirkt das Produkt gegen Verfärbungen?
Ja, Amazon-Kunden haben die Erfahrung gemacht, dass der Polsterreiniger gegen vergilbte und getrocknete Flecken auf Polstermöbeln wirkt.
Muss ich das Produkt vor der Anwendung auf ein Tuch geben und dann einarbeiten?
Nein, Amazon-Kunden berichten, dass das Aufsprühen des Produktes direkt auf den Untergrund erfolgen sollte.

6. Hagen Grote Polsterreiniger – fettlösendes Konzentrat für den professionellen Einsatz

Der Polsterreiniger von Hagen Grote hat nach Angaben des Herstellers eine effektive Öl- und Fettlösekraft. Durch die mögliche Verdünnung mit Wasser in einem Verhältnis von 1:15 ist das Produkt demnach sehr ergiebig und die enthaltenen 1.000 Milliliter Polsterreiniger reichen für eine große Fläche aus. Der Reiniger soll effektiv starke Verschmutzungen und alte Flecken entfernen und den tiefsitzenden Schmutz lösen. Die enthaltenen Polymer-Verbindungen sollen den Schmutz einkapseln und ihn an die Oberfläche bringen. Polymere sind chemische Verbindungen und die Hauptkomponente vieler Kunststoffe. Zudem kommen sie als sogenannte Biopolymere in der Natur vor.

success

Einsatz im professionellen Bereich und auf großen Flächen: Dieses Konzentrat eignet sich dem Hersteller zufolge für den professionellen Einsatz in der Gastronomie und der Hotellerie. Durch die Möglichkeit, es zu verdünnen, reicht der Polsterreiniger demnach für große Flächen und viele Anwendungen.

Der Polsterreiniger enthält nur 5 bis 15 Prozent anionische Tenside und Phosphate. Es sind weniger als 5 Prozent Komplexbildner, Enzyme und Duftstoffe enthalten. Die natürlichen Proteine und Enzyme des Reinigungsproduktes sorgen laut Hersteller für einen frischen und angenehmen Duft. Der Polsterreiniger von Hagen Grote imprägniert demnach die behandelten Textilien und schützt sie gegen weitere Verschmutzungen. Zur Anwendung empfiehlt der Hersteller, das Produkt mit einem Schwamm oder einer Bürste aufzutragen.

info

Was sind Komplexbildner? Das sind in der Regel anorganische Stoffe. Diese sind als „zum unbelebten Teil der Natur gehörend“ definiert. Komplexbildner lagern sich an Metallionen ab. Die Komplexbildner können Schwermetalle in Lebensmitteln binden. Die chemischen Verbindungen kommen oft in Waschmitteln und Reinigungsmitteln zum Einsatz, um die Härte des Wassers zu maskieren, das bedeutet unkenntlich zu machen.

FAQ

Kann ich mit dem Hagen Grote Polsterreiniger einen Langflor-Teppich reinigen?
Gemäß Amazon-Kunden ist das mit einem größeren Mischverhältnis und der Zugabe von Wasser möglich. Langflor bezeichnet einen sehr weichen Teppich mit langen Garnen. Eine weitere Bezeichnung ist Hochflor-Teppich.
Eignet sich das Konzentrat für die Reinigung an dunklen Autositzen?
Ja, Amazon-Kundenangaben zufolge ist der Polsterreiniger von Hagen Grote für die effektive Reinigung auf dunklen Autositzen geeignet.
Kann ich das Produkt zur Reinigung von Teppichen aus Wolle und Seide nutzen?
Nach Herstellerangaben ist das Konzentrat theoretisch für diese Stoffe geeignet. Ein Test auf Farbechtheit sollte zuvor an einer unauffälligen Stelle stattfinden. Nach dem Trocknen am nächsten Tag ist der Teppich gründlich abzusaugen. Wolle ist ein natürliches Material und stammt von Tieren wie Schafen oder Angorakaninchen. Seide ist ein Faserstoff tierischen Ursprungs. Die Gewinnung erfolgt aus den Kokons der Seidenraupe.
Kann ich den Polsterreiniger als eine Art Teppichschaum mit einem Schaumsprüher verwenden?
Ja, Amazon-Kunden haben die Erfahrung gemacht, dass dieser Vorgang sehr gut möglich ist.

Was ist Polsterreiniger?

Polsterreiniger TestAuf Polstermöbeln wie Sofas oder Sesseln, auf Teppichen oder Autositzen sammelt sich mit der Zeit Schmutz an. Eine Reinigung in der Waschmaschine ist durch die Größe dieser Polster nicht möglich. Das bedeutet, dass nur eine Handwäsche oder die Reinigung mit bestimmten Polstersaugern effektiv ist. Je nach Art des Schmutzes kann dieser tief in die Polster eindringen und hartnäckig sein. Ein effektives Reinigungsergebnis entsteht nur durch die Unterstützung von geeigneten Reinigungsmitteln.

Sogenannte Polsterreiniger sollen helfen, hartnäckige Flecken zu entfernen und gleichzeitig unangenehme Gerüche zu beseitigen, die sich in den Polstern festsetzen. Es gibt eine große Anzahl verschiedener Polsterreiniger, die sich in der Anwendung, der Zusammensetzung und der Polsterart, für die sie zum Einsatz kommen können, unterscheiden.

Für welche Materialien sind Polsterreiniger geeignet?

Polsterreiniger eignen sich für alle weichen Stoffmaterialien, bei denen eine Maschinenwäsche nicht möglich ist. Im Haushalt kommen Polsterreiniger sehr oft zum Einsatz. Professionelle Reinigungsfirmen setzen Polsterreiniger effektiv bei der Reinigung von Möbeln, Autositzen oder Teppichen ein. Die Produkte können hartnäckige Flecken in Gardinen oder Markisen entfernen. Sie ziehen in die Polster von Sitzmöbeln wie Sesseln oder Sofas ein und binden den Schmutz.

success

Zieht tief ein und bindet den Schmutz: Polsterreiniger sind für alle Gegenstände und Textilien von Vorteil, bei denen der Schmutz tief sitzt und die oberflächliche Reinigung mit einem Lappen oder einem Schwamm nicht ausreichend ist. Der Vorteil von Polsterreinigern liegt darin, dass das Reinigungsmittel tief in das Polster einzieht. Dort binden die chemischen Inhaltsstoffe den Schmutz. Anschließend ist es lediglich notwendig, das Mittel nach der Einwirkzeit wieder abzusaugen oder abzuwischen.

Welche Arten von Polsterreinigern gibt es?

UnterschiedeDa die meisten Polsterreiniger eine ähnliche Wirkungsweise haben, unterscheiden sich die verschiedenen Arten der Reiniger hauptsächlich hinsichtlich der Konsistenz. Weitere Unterschiede gibt es bei den Inhaltsstoffen, der Anwendungsart und dem Anwendungsgebiet. Nachfolgend gehen wir auf folgende Arten von Polsterreiniger ein:

  1. Schaum
  2. Spray
  3. Konzentrat
  4. Pulver
  5. Tücher

Schaum

Polsterreiniger in Form von Schaum kommt sehr häufig zum Einsatz, da die Anwendung sehr leicht ist. Mittels einer Sprayflasche trägt der Anwender den Schaum auf das Polster auf, wo er sich in Verbindung mit Sauerstoff entfaltet. Der Schaum dringt in das Polster ein und sorgt für eine gewisse Feuchtigkeit, was den Reinigungsvorgang erleichtern soll. Polsterreiniger in Schaumform ist leicht verteilbar und die Wirkung meist sehr effektiv.

Nachteilig bei dieser Art von Polsterreinigern ist die Einwirkzeit. Es dauert einige Minuten, bis der Schaum seine Wirkung entfaltet und ein sichtbares Ergebnis erzielt. Gegebenenfalls ist es erforderlich, den Schaum mit einem Lappen oder einer Bürste sanft in das Polster einzureiben. Nach der Reinigung befindet sich noch Feuchtigkeit im Polster, weshalb Sofas oder Autositze nicht gleich wieder verwendbar sind.

  • Leichte Anwendung
  • Gleichmäßige Verteilung
  • Effektives Reinigungsergebnis
  • Längere Einwirkzeit
  • Weitere Bearbeitung mit Lappen oder Bürste erforderlich
  • Polster sind nach der Anwendung feucht

Spray

Polsterreiniger in Form von Spray ist oft weniger effektiv als der Schaumreiniger und eignet sich zur oberflächlichen Reinigung leichter Flecken auf dem Polstern. Durch die Sprayform ist eine leichte und gleichmäßige sowie bei Bedarf punktuelle Verteilung möglich. Viele Sprays sind parfümiert und sorgen für einen angenehmen Geruch. Bei tiefgehenden Flecken versagen viele dieser Produkte ihren Dienst. Die Polster sind nach der Anwendung eine Zeit lang feucht.

  • Leichte Aufbringung
  • Gleichmäßige und punktuelle Verteilung möglich
  • Angenehmer Duft
  • Nur für oberflächliche Reinigung geeignet
  • Eignung nur für leichte Flecken

Konzentrat

Konzentrate kommen in den wenigsten Fällen pur zum Einsatz. Oft ist es erforderlich, die Konzentrate vor der Anwendung zu verdünnen, was den Vorteil hat, dass das Konzentrat sehr ergiebig ist. Durch die Verdünnung ist es möglich, die Konzentration des Reinigungsmittel individuell festzulegen, was Einfluss auf die Wirkung hat. Viele Konzentrate eignen sich für die Anwendung mit einem Polsterreinigungsgerät. Sie erzielen in der Regel gute Ergebnisse.

Die Anwendung des Polsterreinigers in Form von Konzentrat kann etwas aufwendiger sein. Nach dem Mischen und ohne ein Polsterreinigungsgerät ist es gegebenenfalls etwas umständlich, das Konzentrat aufzutragen.

  • Sehr ergiebig
  • Bestimmung der Konzentration möglich
  • Verschiedene Wirkungsgrade abhängig vom Mischverhältnis
  • Gute Ergebnisse
  • Anwendung aufwendiger
  • Vorheriges Mischen erforderlich

Pulver

Polsterreiniger in Form von Pulver eignet sich insbesondere für Teppiche. Der Vorteil bei diesem Produkt liegt in der Wirkungsweise. Das Pulver bindet Flüssigkeiten wie Fette oder Öl, wodurch es möglich ist, den Schmutz nach der Anwendung aus dem Teppich zu saugen. Die Anwendung kann ohne ein spezielles Reinigungsgerät etwas aufwendig sein. Zudem ist es schwieriger, das Mittel gleichmäßig auf der Fläche zu verteilen. Bei größeren Flächen kann die Behandlung mit Pulver-Polsterreiniger sehr langwierig sein und ein bisschen Kraftaufwand fordern.

  • Sehr gute Wirkung
  • Für Flüssigkeiten wie Fett oder Öl geeignet
  • Bearbeitung von großen Flächen aufwendig
  • Anwendung umständlich

Tücher

Polsterreiniger in Form von Tüchern sind sehr schnell in der Anwendung. Es ist nicht erforderlich, das Mittel vorher zu mischen oder aufzutragen und einwirken zu lassen. Das Tuch ist sofort einsatzbereit und für die schnelle Bearbeitung von Polsterflächen geeignet. Nachteilig bei diesem Polsterreiniger ist die begrenzte Wirkungsweise. Die Tücher eignen sich für die oberflächliche Behandlung. Bei tiefsitzenden Flecken sind keine zufriedenstellenden Ergebnisse zu erreichen.

  • Schnelle Anwendung
  • Einfache Anwendung
  • Sofort einsatzbereit
  • Begrenzte Wirkungsweise
  • Nur oberflächliche Reinigung

Welche Kaufkriterien sollte ich beim Kauf beachten?

Darauf sollten Sie achtenZur effektiven Anwendung eines Polsterreinigers ist es wichtig, vor dem Kauf einige Kriterien zu beachten und diese in die Kaufentscheidung einzubeziehen. Nachfolgend gehen wir darauf ein, welche Kaufkriterien bei Polsterreinigern eine Rolle spielen sollten:

  • Art des Reinigers: In unserem Ratgeber haben wir die verschiedenen Polsterreiniger-Arten näher vorgestellt. Es gibt Polsterreiniger in Pulverform und als Schaum, Konzentrat, Spray oder als Tücher. Je nach Konsistenz haben die Reiniger-Arten verschiedene Vorteile und Nachteile, wie im vorherigen Abschnitt erläutert.
  • Inhaltsmenge: Die Inhaltsmenge steht im Verhältnis zu der Art des Reinigers. Polsterreiniger in Form von Konzentrat ist sehr ergiebig, da das Produkt in der Regel zusammen mit Wasser zum Einsatz kommt. Polsterreiniger in Form von Schaum breitet sich beim Aufsprühen aus, wodurch er ergiebiger ist als die Tücher zur Polsterreinigung. Viele Hersteller geben auf der Verpackung an, für wie viele Quadratmeter Polsterreinigung sich das Produkt eignet.
  • Vorbereitung: Die meisten Polsterreiniger sind sofort einsatzfähig. Bei einem Konzentrat ist es gegebenenfalls erforderlich, das richtige Mischverhältnis zu finden und das Produkt mit Wasser zu vermengen. Spray, Tücher oder Schaum sind schneller in der Anwendung, dafür nicht so ergiebig.
  • Anwendungsbereiche: Der Anwendungsbereich unterscheidet sich je nach Produkt und Art des Polsterreinigers. In der Regel ist in der Produktbeschreibung zu lesen, in welchen Bereichen der Polsterreiniger zum Einsatz kommen kann. Einige Produkte sind speziell für die Reinigung im Innenraum eines Fahrzeuges konzipiert. Es gibt Polsterreiniger, die sich speziell für empfindliche Materialien eignen oder sehr ergiebige Produkte für die großflächige Reinigung von Teppichböden oder Möbelpolstern.
  • Materialien: Nicht jeder Polsterreiniger eignet sich für jedes Material. Vor allem bei empfindlichen Materialien wie Alcantara-Leder sollten die Angaben des Herstellers bezüglich der zu behandelnden Oberfläche Beachtung finden.
    warning

    Bitte berücksichtigen: Sehr empfindliche Stoffe wie Samt vertragen auf Dauer keine Reinigung mit chemischen Substanzen und können durch den falschen Reiniger Schaden nehmen.
  • Anwendung: Die Anwendung unterscheidet sich je nach Art des Polsterreinigers. Abhängig vom Produkt ist das Auftragen durch eine Spraydose, mit einem Tuch oder einem Schwamm empfohlen. In der Regel gibt der Hersteller an, wie lange das Produkt einwirken sollte und ob es erforderlich ist, den Polsterreiniger in das Polster einzumassieren.
  • Polsterreiniger VergleichTrocknungszeiten: Die Trocknungszeit ist abhängig vom Grad der Verschmutzung und dem Reinigungsvorgang. Die Tiefenreinigung kann längere Trocknungszeiten erfordern als eine oberflächliche Reinigung mit einem Tuch. In der Regel beträgt die Trocknungszeit bei Polstern, insbesondere bei Polsterreinigern auf Wasserbasis, mehrere Stunden. Polsterreiniger in Form von Pulver ist nach der Anwendung mit einem Staubsauger zu entfernen.
  • Nachbehandlung: Bei vielen Polsterreinigern ist nach der Reinigung eine Nachbehandlung erforderlich. In der Regel muss der Anwender die Reste des Reinigers mit einem Staubsauger absaugen.
  • Geruchsentfernung: Ein guter Polsterreiniger bekämpft nicht nur effektiv Verschmutzungen, er neutralisiert im besten Fall unangenehme Gerüche, die durch Tierhaare, Zigarettenrauch oder die Verschmutzung an sich entstehen können. Einige Produkte sind mit Duftstoffen versehen, die einen angenehmen Geruch hinterlassen.

Wo kann ich Polsterreiniger kaufen?

Polsterreiniger sind in Auto-Fachgeschäften, Drogerien oder in einigen Supermärkten erhältlich. Der Nachteil beim Kauf in Geschäften liegt in der begrenzten Auswahl, die einen Preisvergleich schwierig macht. Je weniger Produkte im Sortiment enthalten sind, desto geringer ist die Chance, das geeignete Produkt für die individuellen Anforderungen zu finden. Wenn es kein Fachgeschäft ist, ist eine Beratung durch einen Fachmann schwierig.

Dem gegenüber steht der Online-Kauf, bei dem ein breitgefächertes Angebot zur Verfügung steht. Online sind zahlreiche Produkte aller Art zu finden, wodurch es problemlos möglich ist, einen Preisvergleich durchzuführen. Kundenrezensionen oder Erfahrungen von Nutzern können helfen, ein geeignetes Produkt zu finden und vorab die Wirkung des Polsterreinigers einzuschätzen.

info

Was kostet ein Polsterreiniger? Der Preis eines Polsterreinigers hängt maßgeblich davon ab, was für ein Produkt und wie ergiebig es ist und wie viel Inhalt zur Verfügung steht. Polsterreiniger-Konzentrate sind in der Regel teurer als Polsterreiniger in Form von Tüchern, dafür sorgen sie für ein effektiveres Ergebnis. Günstiger Polsterreiniger ist im einstelligen Bereich angesiedelt. Größere Verpackungen oder effektive Reiniger bewegen sich üblicherweise im zweistelligen Bereich.

Wie wende ich Polsterreiniger richtig an?

Die Anwendung von Polsterreinigern ist abhängig von dem gewählten Mittel. In der Regel geben die Hersteller auf der Produktverpackung an, wie die Anwendung erfolgen sollte. Nachfolgend geben wir ein paar Tipps, die den Einsatz des Polsterreinigers erleichtern sollen:

  1. Achtung: Das sollten Sie wissen!Geeignete Mittel anwenden: Es ist wichtig, einen Polsterreiniger zu wählen, der für das gewünschte Material geeignet ist. Bestimmte Polster vertragen keine aggressiven Reiniger.
  2. Richtige Konsistenz wählen: Wir sind bereits darauf eingegangen, welche Vorteile und Nachteile die verschiedenen Arten von Polsterreinigern haben und wie sich die Konsistenz auf die Polsterreinigung auswirkt. Sitzen die Flecken sehr tief und sind sehr hartnäckig, eignet sich ein Polsterreiniger, der tief in das Polster einzieht und dort effektiv den Schmutz bekämpfen kann.
  3. Vorbereitungen treffen: Vor der eigentlichen Reinigung ist es wichtig, alle nötigen Vorbereitungen zu treffen. Das bedeutet, dass alle Materialien wie Tücher, Bürsten und Schutzhandschuhe bereitliegen sollten. Wer Polsterreiniger in Form von Konzentrat bevorzugt, sollte das richtige Mischverhältnis finden.
  4. Gleichmäßige Verteilung: Die gleichmäßige Verteilung des Polsterreinigers soll gewährleisten, dass eine vollständige Reinigung stattfindet und es nicht zu einem fleckigen und unregelmäßigen Ergebnis kommt.
  5. Einwirkzeit beachten: Einige Polsterreiniger entfalten sofort ihre Wirkung, andere benötigen eine gewisse Einwirkzeit. Es gelten die Angaben des Herstellers.
  6. Vorsichtig einarbeiten: Unter Beachtung der Herstellerangaben sollte die Bearbeitung des Polsters sehr vorsichtig erfolgen. Beim Einsatz von Bürsten oder einer zu groben Behandlung mit Tüchern zum Einbringen des Reinigers kann das Material Schaden nehmen.
  7. Polsterreiniger richtig entfernen: Bei einigen Polsterreinigern ist es erforderlich, die Reste des Reinigers mit dem Staubsauger zu entfernen. Viele Reiniger dringen in das Polster ein und binden den Schmutz, der andernfalls in dem Polster verbleibt.
danger

Vorher testen! Bei sehr empfindlichen Materialien ist zu empfehlen, den Polsterreiniger zunächst an einer kleinen Stelle, die nicht sofort sichtbar ist, auszuprobieren. Bei der Probe zeigt sich, ob das Material die chemische Reinigung verträgt und keinen Schaden nimmt. Bei einigen Polsterreinigern kann es zu Verfärbungen oder zum Verblassen der Farbe kommen. Wer ein Polster mit sehr intensiven Farben reinigen möchte, sollte den Polsterreiniger an einer kleinen Stelle probieren, die nicht so auffällig ist.

Der beste PolsterreinigerWelche Inhaltsstoffe sind in Polsterreinigern enthalten?

Die Inhaltsstoffe variieren je nach Produkt und es ist nicht möglich, eine allgemeingültige Aussage über die verwendeten Komponenten zu treffen. Die meisten Polsterreiniger nutzen chemische Inhaltsstoffe, die den Schmutz effektiv bekämpfen und Gerüche einschließen beziehungsweise eliminieren sollen. Der Nachteil bei chemischen Polsterreinigern liegt in dem Allergiepotenzial. Die enthaltenen Inhaltsstoffe können hautreizend sein oder bei der Verwendung die Atemwege reizen. Die meisten chemischen Stoffe sind umweltschädlich und auf Dauer gesundheitsschädlich.

Dem entgegen stehen die Polsterreiniger auf natürlicher Basis. Es kommen nur natürliche Inhaltsstoffe zum Einsatz und es ist keine Chemie in dem Produkt enthalten. Das hat den Vorteil, dass die Produkte hautfreundlich sind und selbst bei Möbeln im Kinderzimmer oder am Kinderwagen zum Einsatz kommen können, ohne dass eine Gefahr für das Kind besteht. Die Polsterreiniger mit natürlichen Inhaltsstoffen sind umweltfreundlich und aus dieser Sicht den chemischen Mitteln vorzuziehen. In einigen Fällen erreichen die natürlichen Polsterreiniger nicht dasselbe Reinigungsergebnis wie die chemischen Produkte.

Welche Alternative gibt es zu Polsterreinigern?

Wer eine günstige Alternative zu einem Polsterreiniger sucht, hat die Möglichkeit, auf einige Alternativen zurückzugreifen. Folgende Alternativen können einen ähnlichen Effekt wie Polsterreiniger erzielen:

  • Seife: Seife kann eine günstige Alternative zu Polsterreinigern sein. Je nach Konsistenz lassen sich die Seifenprodukte mehr oder weniger gut auftragen. Seife mit harter Konsistenz ist nur in Verbindung mit Wasser für die Reinigung eines Polsters geeignet. Nach dem Auftragen ist die Seife in das Polster einzumassieren und nach der vollständigen Trocknung sind die Seifenreste abzusaugen. Bei Seife fehlt gegebenenfalls die Eigenschaft, den Schmutz zu binden und damit für ein effektives Reinigungsergebnis zu sorgen.
    warning

    Wichtig zu wissen: Beim Einsatz von Seife ist es wichtig, dass keine Produkte mit Farbstoffen zum Einsatz kommen. Gefärbte Seife kann auf hellen Materialien unschöne Farbflecken hinterlassen.
  • Spülmittel: Spülmittel findet in der Regel in Verbindung mit Wasser Verwendung. Nach der Verdünnung des Flüssig-Reinigungsmittels gestaltet sich das Auftragen des Produktes als relativ einfach. Ein Schwamm oder ein Lappen kann helfen, das Spülmittel in das Polster einzuarbeiten. Es sollten nur Produkte zum Einsatz kommen, die das Polster nicht färben. Die Nutzung von Spülmittel darf nicht auf Materialien erfolgen, die nicht feuchtigkeitsbeständig sind und keine Nässe vertragen.
  • Waschpulver: In nahezu jedem Haushalt findet sich herkömmliches Waschpulver zur Reinigung der Wäsche. Das Waschpulver kann Flecken auf einem Polster entfernen. Die Anwendung erfolgt durch das Einreiben des Waschpulvers mit einem mit lauwarmem Wasser getränkten Schwamm. Wichtig ist, nur eine geringe Menge Waschpulver zu verwenden. Zu viel Waschpulver kann weiße Flecken auf dem Polster verursachen.

Welche Hausmittel gibt es zur Polsterreinigung?

Seife, Spülmittel und Waschpulver sind Alternativen zum Polsterreiniger und zählen im Prinzip zu den Hausmitteln. Es gibt weitere Produkte, die einen Polsterreiniger ersetzen und effektiv Flecken entfernen können. Nachfolgend gehen wir auf verschiedene Hausmittel und Reinigungsmethoden ein und erläutern, wie vielversprechend die Produkte sind und welche Reinigungsleistung sie mit sich bringen.

Natron

Das Hausmittel Natron wirkt desinfizierend. Es hat den Vorteil, dass es selbst geruchintensive Verschmutzungen bekämpft und die unangenehmen Gerüche neutralisiert. Natron in Form von Pulver sollte auf dem Fleck über Nacht einwirken. Am nächsten Tag ist es nur erforderlich, die betroffene Stelle abzusaugen. Weiter besteht die Möglichkeit einer Feuchtreinigung mit Natron. Dazu sollte das Polster frei von Staub und losem Schmutz sein. Das Mischen von drei Esslöffeln Natron mit drei Esslöffeln Wasser ergibt ein cremiges Reinigungsmittel, das Nutzer mithilfe eines Lappens oder einer Bürste auf den Fleck aufbringen können. Dieses Gemisch sollte eine Zeit lang eintrocknen. Die Entfernung erfolgt durch das Absaugen mit einem Staubsauger.

Rasierschaum

Rasierschaum zählt zu den chemiefreien Reinigungsmitteln für Textilien und Polster. Die Einwirkzeit nach dem Auftragen auf dem Fleck beträgt circa 10 Minuten. Anschließend den Schaum mit einer weichen Bürste ausbürsten. Wichtig ist, dass dieser Vorgang nur in einer Richtung verläuft. Da die Inhaltsstoffe von Rasierschaum variieren, sind am Markt Produkte mit bedenklichen Inhaltsstoffen erhältlich. Ein Blick auf die Herstellerangaben lohnt sich.

success

Tipp: Rasierschaum eignet sich dazu, hartnäckige Rotweinflecken zu entfernen.

Backpulver

Backpulver wirkt ähnlich wie Natron und hat eine feinere Konsistenz. Die kleinen Tüten, die im Handel erhältlich sind, eignen sich für die punktuelle Reinigung kleinerer Flecken. Nach dem Auftragen mit einem feuchten Tuch sollte das Backpulver eintrocknen, anschließend absaugen.

Salz

Bestimmte Flecken sind sehr hartnäckig und selbst die effektivsten Reinigungsmittel können ihren Dienst versagen. Dazu zählen die Verunreinigungen durch stark färbende Flüssigkeiten wie Rotwein. Es kann sich lohnen, den frischen Fleck mit Salz zu bestreuen. Das Salz zieht die Flüssigkeit wieder aus dem Polster. Die Anwendung kann ruhig großzügig erfolgen. Wichtig ist, dass der Fleck vor der Behandlung nicht schon eingetrocknet ist.

FAQ – 3 häufige Fragen zu Polsterreinigern und zur Fleckenentfernung

  1. Polsterreiniger bestellenWie kann ich Kaugummi aus Polstern entfernen? Bei Kaugummi, der sich in einem Polster festgesetzt hat, können einige Polsterreiniger den Dienst versagen. Es gibt Hausmittel, die sich in solch einem Fall bewährt haben. Dazu zählt der Einsatz eines Eiswürfels in einem Gefrierbeutel. Durch die Kälte härtet der Kaugummi vollständig aus, wodurch es möglich ist, den Kaugummi zu zerbrechen und mit einer Bürste aus dem Polster herauszukämmen.
  2. Wie oft sollte ich Polster reinigen? Das kommt darauf an, wie häufig das Polster oder die Oberfläche in Verwendung ist. Das Absaugen von losem Schmutz und Staub sollte mindestens einmal wöchentlich stattfinden. Eine intensive Polsterreinigung, die sogenannte Tiefenreinigung, sollte einmal im Jahr erfolgen.
  3. Wie lange dauert es, bis das gereinigte Polster getrocknet ist? Das kommt darauf an, welcher Polsterreiniger zum Einsatz kommt. Polsterreiniger in Form von Pulver sollte einige Minuten lang einwirken. Eine spezielle Trocknungszeit ist vor dem Absaugen nicht erforderlich, wenn bei der Einarbeitung kein feuchter Lappen zum Einsatz kam. Bei Polsterreiniger in Form von Spray, bei Tiefenreinigungen als Schaum und bei der Säuberung der Verschmutzungen mit wasserbasierten Produkten kann es mehrere Stunden bis zu einem Tag dauern, bis das Polster getrocknet ist.

Hat die Stiftung Warentest einen Polsterreiniger-Test durchgeführt?

Die Stiftung Warentest hat noch keine Polsterreiniger unter die Lupe genommen und keinen Polsterreiniger-Test veröffentlicht. Wir informieren an dieser Stelle, sobald sich die Verbraucherorganisation den Produkten widmet und auf deren Wirkungsweise und Inhaltsstoffe testet.

Auf der Website der Stiftung Warentest ist eine Empfehlung für ein Buch zu finden, dass 500 Haushaltstipps bereithält. In diesem Ratgeber sind zahlreiche effektive Methoden zum Waschen, Putzen und Aufräumen aufgeführt, die den Alltag erleichtern sollen. Die Stiftung Warentest veröffentlicht in dem Ratgeber Tests zu Waschmitteln und anderen Reinigungsmitteln sowie neueste Erkenntnisse zu den beliebten Saugrobotern. Hier ist es möglich, das Buch zu bestellen.

Gibt es einen Polsterreiniger-Test von Öko Test?

Öko Test hat bisher keinen Polsterreiniger-Test durchgeführt. Wir informieren an dieser Stelle, sobald sich die Verbraucherorganisation den Reinigungsmitteln widmet. Öko Test hat bereits viele Reinigungsmittel unter die Lupe genommen, darunter 23 Allzweckreiniger und 13 Fugenreiniger. Der Allzweckreiniger-Test ist hier abrufbar.

Auf der Website des Verbrauchermagazins sind weiter einige nützliche Artikel zu finden. Öko Test berichtet über die Wirkung von natürlichen Hausmitteln als Putzmittel und wie die Herstellung erfolgen kann. Das soll dazu beitragen, die Umwelt zu schonen und auf umweltschädliche Putzmittel und Reinigungsmittel zu verzichten. Der Artikel ist hier nachzulesen.

Glossar

Armaturenbrett
Das beschreibt eine Fläche in einem Fahrzeug, an der die Armaturen angebracht sind.
Enzyme
Enzyme sind Stoffe aus biologischen Riesenmolekülen. Sie beschleunigen als Katalysator chemische Reaktionen. In der Regel sind Enzyme Proteine.
Kunstleder
Das ist ein Lederimitat. Es besteht aus einer Kunststoffdeckschicht und einem textilen Grundträger. Bei Kunstleder sind Naturfaser-, Chemiefaser- oder Mischgewebe verarbeitet, die eine Beschichtung mit Weich-PVC haben. PVC ist ein Kunststoff und bedeutet Polyvinylchlorid. Es gilt als widerstandsfähig sowie licht- und wetterresistent.

Polsterreiniger-Liste 2020: Finden Sie Ihren besten Polsterreiniger

Platzierung Produkt Datum Preis  
1. Innochem Superclean Polsterreiniger 10/2020 9,99€ Zum Angebot
2. URBAN FOREST Premium Polsterreiniger 10/2020 11,96€ Zum Angebot
3. SONAX 206300 Xtreme Polsterreiniger 10/2020 19,96€ Zum Angebot
4. Vanish GOLD Multi Polsterreiniger 10/2020 4,13€ Zum Angebot
5. OA Sofa Care Polsterreiniger 09/2020 16,89€ Zum Angebot
6. Hagen Grote Polsterreiniger 09/2020 18,95€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Innochem Superclean Polsterreiniger