10 verschiedene Reisebuggys im Vergleich – finden Sie Ihren besten Reisebuggy für unterwegs – unser Test bzw. Ratgeber 2020


Der Reisebuggy ist ein guter Begleiter für unterwegs: Er ist kompakt, wendig und leicht. Dennoch bietet er Komfort und Sicherheit für Ihren Nachwuchs. Mit Extras wie einem Sonnendach, integriertem Einkaufskorb und anderen Vorzügen bietet dieser handliche Kinderwagen eine komfortable Nutzung für Eltern und Kind. Mit einem Reisebuggy können Sie die täglichen Anforderungen gut meistern und auf Reisen und im Urlaub ist dieser Kinderwagen mehr als praktisch. Was einen guten Buggy für unterwegs ausmacht und mit welchen Eigenschaften die verschiedenen Modelle punkten können, lesen Sie in unserem großen Produktvergleich.

Wir haben 10 verschiedene Reisebuggys für Sie ausgewählt, die wir Ihnen näher vorstellen. In unserem Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf achten sollten und welche Unterschiede ein Reisebuggy gegenüber einem Kinderwagen mit sich bringt. In unseren FAQ beantworten wir wichtige Fragen rund um das handliche Gefährt für Ihren Nachwuchs. Zu guter Letzt haben wir geschaut, wie der Reisebuggy-Test bei der Stiftung Warentest beziehungsweise Öko Test ausgefallen ist.

4 Reisebuggys mit 5-Punkt-Sicherheits-Gurt im großen Vergleich

Hauck 171226 Sport Reisebuggy
Amazon-Bewertung
(1.195 Kundenbewertungen)
Gewicht
5,9 Kilogramm
Vorteile laut Hersteller
Sehr leicht und wendig
Farbe
Rot
Empfohlenes Alter
Ab 0 Monaten
Bremse
Art der Bereifung
Luftkammer-Reifen
Gurt
5-Punkte-Sicherheits-Gurt
Max. Körpergewicht
15 Kilogramm
Gurtpolster
Federung
Bauchbügel
Einkaufskorb/-netz
Sonnenverdeck
Adapter für Babyschale
Becherhalter
Sitz-/Liegerichtung
Blick in Fahrtrichtung
Sitzbreite
31 Zentimeter
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon47,99€ Idealo62,83€ OttoPreis prüfen EbayPreis prüfen
Safety 1st Peps Reisebuggy
Amazon-Bewertung
(3.381 Kundenbewertungen)
Gewicht
4,8 Kilogramm
Vorteile laut Hersteller
Kompakt zusammenfaltbar
Farbe
Schwarz
Empfohlenes Alter
Ab 6 Monaten
Bremse
Art der Bereifung
Gummireifen
Gurt
5-Punkte-Sicherheits-Gurt
Max. Körpergewicht
15 Kilogramm
Gurtpolster
Federung
Bauchbügel
Einkaufskorb/-netz
Sonnenverdeck
Adapter für Babyschale
Becherhalter
Sitz-/Liegerichtung
Blick in Fahrtrichtung
Sitzbreite
Keine Angabe
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon35,99€ Idealo26,99€ Otto35,99€ Ebay29,90€ babymarkt32,50€ myToys35,99€ ManoMano40,69€
Chicco London Up Reisebuggy
Amazon-Bewertung
(2.241 Kundenbewertungen)
Gewicht
7,2 Kilogramm
Vorteile laut Hersteller
Mit Schirm-Faltmechanismus
Farbe
Blau
Empfohlenes Alter
Ab 0 Monaten
Bremse
Art der Bereifung
Plastik-Doppelräder
Gurt
5-Punkte-Sicherheits-Gurt
Max. Körpergewicht
15 Kilogramm
Gurtpolster
Federung
Bauchbügel
Einkaufskorb/-netz
Sonnenverdeck
Adapter für Babyschale
Becherhalter
Sitz-/Liegerichtung
Blick in Fahrtrichtung
Sitzbreite
Keine Angabe
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon44,85€ Idealo52,33€ Otto85,99€ EbayPreis prüfen Galaxus44,85€ discount2459,80€ myToys70,98€ Spiele Max85,25€
Baby Jogger City Tour 2 Reisebuggy
Amazon-Bewertung
(96 Kundenbewertungen)
Gewicht
6,5 Kilogramm
Vorteile laut Hersteller
Kompakt, leicht, zusammenklappbar und tragbar
Farbe
Grau
Empfohlenes Alter
Ab 0 Monaten
Bremse
Art der Bereifung
Gummireifen
Gurt
5-Punkte-Sicherheits-Gurt
Max. Körpergewicht
22 Kilogramm
Gurtpolster
Federung
Bauchbügel
Einkaufskorb/-netz
Sonnenverdeck
Adapter für Babyschale
Becherhalter
Sitz-/Liegerichtung
Blick in Fahrtrichtung
Sitzbreite
Keine Angabe
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon237,00€ Idealo201,99€ OttoPreis prüfen babymarkt227,95€ Ebay286,94€
Abbildung
Modell Hauck 171226 Sport Reisebuggy Safety 1st Peps Reisebuggy Chicco London Up Reisebuggy Baby Jogger City Tour 2 Reisebuggy
Amazon-Bewertung
(1.195 Kundenbewertungen)
(3.381 Kundenbewertungen)
(2.241 Kundenbewertungen)
(96 Kundenbewertungen)
Gewicht 5,9 Kilogramm 4,8 Kilogramm 7,2 Kilogramm 6,5 Kilogramm
Vorteile laut Hersteller Sehr leicht und wendig Kompakt zusammenfaltbar Mit Schirm-Faltmechanismus Kompakt, leicht, zusammenklappbar und tragbar
Farbe Rot Schwarz Blau Grau
Empfohlenes Alter Ab 0 Monaten Ab 6 Monaten Ab 0 Monaten Ab 0 Monaten
Bremse
Art der Bereifung Luftkammer-Reifen Gummireifen Plastik-Doppelräder Gummireifen
Gurt 5-Punkte-Sicherheits-Gurt 5-Punkte-Sicherheits-Gurt 5-Punkte-Sicherheits-Gurt 5-Punkte-Sicherheits-Gurt
Max. Körpergewicht 15 Kilogramm 15 Kilogramm 15 Kilogramm 22 Kilogramm
Gurtpolster
Federung
Bauchbügel
Einkaufskorb/-netz
Sonnenverdeck
Adapter für Babyschale
Becherhalter
Sitz-/Liegerichtung Blick in Fahrtrichtung Blick in Fahrtrichtung Blick in Fahrtrichtung Blick in Fahrtrichtung
Sitzbreite 31 Zentimeter Keine Angabe Keine Angabe Keine Angabe
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 47,99€ Idealo 62,83€ Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 35,99€ Idealo 26,99€ Otto 35,99€ Ebay 29,90€ babymarkt 32,50€ myToys 35,99€ ManoMano 40,69€ Amazon 44,85€ Idealo 52,33€ Otto 85,99€ Ebay Preis prüfen Galaxus 44,85€ discount24 59,80€ myToys 70,98€ Spiele Max 85,25€ Amazon 237,00€ Idealo 201,99€ Otto Preis prüfen babymarkt 227,95€ Ebay 286,94€

1. Hauck 171226 Sport Reisebuggy – laut Hersteller der Sportwagen unter den Buggys

Laut Angaben des Herstellers Hauck zeichnet sich dieser Buggy durch sein Gewicht von nur 5,9 Kilogramm und durch seine wendige Bauart aus. Der Hauck 171226 Sport Reisebuggy ist Hauk zufolge der ideale Reisebegleiter oder der Zweitbuggy bei den Großeltern, der dem Nachwuchs allerlei Komfort bietet. Die Rückenlehne verstellen Sie stufenlos bis zu einer Neigung von 159 Grad und die Fußstütze können Sie in fünf verschiedenen Positionen einstellen. Für Babys Sicherheit sorgen das 5-Punkt-Gurtsystem mit der Polsterung an der Schulter und der abnehmbare Bauchbügel.

success

Der Kinderbuggy von Hauck ist nach der Norm EN 1888 getestet und erfüllt die entsprechenden Vorgaben.

Der Hauck 171226 Sport Reisebuggy ist laut Hersteller für Babys und Kleinkinder im Alter zwischen 0 und 36 Monaten beziehungsweise für Kinder mit einem Maximalgewicht von 15 Kilogramm geeignet. Zu den Ausstattungsmerkmalen des Hauck Reisebuggys gehören unter anderem:

  • Das Sonnenverdeck mit UV-Schutz
  • Die gefederten Luftkammer-Räder
  • Der große Einkaufskorb unter der Sitzfläche
  • Die Sitzfläche mit einer Breite von 31 Zentimetern
  • Der abnehmbare und waschbare Bezug

Die Reifen des Kinderwagens können sie abnehmen und sie bei Bedarf gegen neue Reifen austauschen. Die Feststellbremse an den Hinterrädern wirkt auf beide Räder und sorgt dafür, dass der Kinderwagen nicht unbeabsichtigt wegrollt.

info

Was besagt die Norm EN 1888? Diese Norm dient als Orientierungshilfe beim Kinderwagenkauf und als ein Zeichen für die geprüfte Sicherheit. Welche Richtlinien Kinderwagen und Buggys laut der Norm erfüllen müssen, lesen Sie in unserem Ratgeber.

Die Maße des zusammengeklappten Sportbuggys von Hauck betragen 81 x 44 x 21 Zentimeter. Die Rückenlehne hat eine Höhe von 44 Zentimetern und bietet Ihrem Nachwuchs einiges an Platz.

FAQ

Kann ich die Blickrichtung meines Kindes im Buggy ändern?
Nein, in der Beschreibung des Hauck 171226 Sport Reisebuggys heißt es, dass Sie die Blickrichtung des Buggysitzes nicht verändern können.
Wie kann ich die Fußstütze des Hauck 171226 Sport Reisebuggys verstellen?
Ein Amazon-Nutzer gibt an, dass Sie die Fußstütze einfach per Knopfdruck verstellen können.
Eignet sich der Sportbuggy für mein Kind im Alter von 2,5 Jahren?
Die Altersangabe für diesen Buggy ist von Seiten des Herstellers auf 0 bis 36 Monate festgelegt. Sie müssen jedoch vor allem das Gewicht des Kindes beachten. Es sollte nicht höher als 15 Kilogramm sein.
Kann ich eine Babyschale mit Adapter auf dem Gestell des Buggys anbringen?
Ein Amazon-Kunde gibt an, dass der Buggy dafür nicht vorgesehen ist.
Ist der Reisebuggy mit einer Tragetasche vom Kinderwagen kombinierbar?
Laut Einschätzung von Amazon-Kunden ist es nicht möglich ist, eine solche Tasche auf dem Buggy zu platzieren.
Aus welchem Material sind die Räder bei diesem Modell?
Der Hauck Reisebuggy ist mit Luftkammer-Reifen ausgestattet.

2. Safety 1st Peps Reisebuggy – mit 4,8 Kilogramm ein Leichtgewicht

Der Safety 1st Peps Reisebuggy ist mit einem Gewicht von 4,8 Kilogramm ein Leichtgewicht unter den Kinderwagen. Er benötigt dank seiner kompakten Größe im zusammengeklappten Zustand nur wenig Platz – ob im Kofferraum oder im Flugzeug auf Reisen. Die Transportsicherung sorgt den Herstellerangaben zufolge dafür, dass sich der Reisebuggy nicht unbeabsichtigt von selbst aufklappt. Sie klappen den Reisebuggy einfach und schnell zusammen, was den Safety 1st Peps Reisebuggy nach Angaben des Herstellers zu einem angenehmen Begleiter für unterwegs beim Einkaufen oder auf Reisen macht.

info

Was zeichnet einen Reisebuggy aus? Wie der Name bereits aussagt, ist dieser Kinderwagen gut für Reisen geeignet. Reisebuggys zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht, ihren einfachen Klappmechanismus und ihr kompaktes Maß im zusammengeklappten Zustand aus. Doch die Kinderwagen haben noch mehr zu bieten – mehr zu den Vorteilen lesen Sie in unserem Ratgeber.

Sie erhalten den Reisebuggy mit einem Sonnenverdeck, das Ihrem Kind an sonnigen Tagen Schatten spendet oder bei Regen als kleines Regenverdeck zum Einsatz kommen kann. Benötigen Sie das Sonnenverdeck nicht, klappen Sie es nach hinten weg. Das Verdeck ist der Farbe des Buggys angepasst, den Sie in 15 verschiedenen Farben erhalten. Wahlweise können Sie beim Kauf auf das Sonnenverdeck verzichten, was sich in einem minimal günstigeren Preis bemerkbar macht.

success

Für diejenigen, die es gern ausgefallen haben, bietet der Hersteller die „Crazy Peps“ an. Innerhalb dieser Serie ist die Optik des Sonnendaches Dinosauriern, Zebras, Löwen oder Nilpferden nachempfunden. In puncto Ausstattung unterscheidet sich die Crazy Peps-Produktreihe nicht von den klassisch gehaltenen Modellen.

Der Sitzbuggy für Kleinkinder ab dem 6. Monat punktet mit:

  • Feststellbaren, gefederten Plastik-Schwenkrädern vorn
  • 5-Punkt-Gurt für die Sicherheit Ihres Kindes
  • Zentraler Feststellbremse an den Hinterrädern

Zugelassen ist der Safety 1st Peps Reisebuggy für Kinder mit maximal 15 Kilogramm Körpergewicht.

FAQ

Wie lang ist der Safety 1st Peps Reisebuggy im zusammengeklappten Zustand?
Der Buggy hat laut Hersteller zusammengeklappt eine Länge von 114 Zentimetern.
Aus welchem Material sind die Reifen?
Die Reifen des Safety 1st Peps Reisebuggys sind laut Amazon-Kunden aus Gummi.
Ist es möglich, die Sitzposition zu verändern und die Rückenlehne nach hinten zu klappen?
Nein, die Rückenlehne hat Amazon-Kunden zufolge nur eine fest vorgegebene Position, die Sie nicht verändern können.
Sind die Griffe höhenverstellbar?
Nein, die Griffhöhe ist nach Angaben von Amazon-Kunden vorgegeben und kann nicht verändert werden.
Ist das Sonnenverdeck abnehmbar?
Nein, Sie können das Verdeck lediglich nach hinten klappen.
Kann ich den Bezug des Reisebuggys abnehmen, um ihn zu waschen?
Nein, der Bezug ist nicht abnehmbar. Sie können den Bezugsstoff nach Ansicht der Amazon-Kunden mit einem feuchten Lappen und gegebenenfalls einer milden Seifenlaufe reinigen.

3. Chicco London Up Reisebuggy – für Kinder von 0 bis 36 Monaten

Der Chicco London Up Reisebuggy ist laut Hersteller ein wendiger Kinderwagen, der ein angenehmes Fahren in einer belebten Stadt oder im Urlaub bietet. Dieser Buggy ist mit vier Doppelrädern ausgestattet, die dem Hersteller zufolge stabil und wendig zugleich sind. Die Vorderräder sind schwenkbar und bei Bedarf feststellbar. Die hinteren Räder sind mit einer Feststellbremse versehen, die Sie mit einem Fuß schnell und einfach bedienen können. Für das Gestell des Chicco London Up Reisebuggys verwendet der Hersteller Stahl, der leicht und langlebig ist. Der Buggy für die Reise hat ein Gewicht von 7,2 Kilogramm.

info

Eignet sich ein Reisebuggy für den Alltag? Die kompakten Maße sowohl im aufgeklappten als auch im zusammengeklappten Zustand machen den Reisebuggy zu einem alltagstauglichen Begleiter. Durch das geringe Gewicht und die kompakten Maße können Sie den Kinderwagen einfach, schnell und platzsparend im Kofferraum verstauen, wo Sie ihn bei Bedarf griffbereit haben. Die Ausstattung der meisten Modelle ist für den alltäglichen Gebrauch ausreichend.

Der Buggy von Chicco eignet sich für Kinder im Alter von 0 bis 36 Monaten beziehungsweise ein Körpergewicht von maximal 15 Kilogramm. Für die Sicherheit Ihres Kindes sorgen der gepolsterte 5-Punkt-Gurt und der Frontbügel. Die Rückenlehne ist vierfach bis in die Liegeposition verstellbar, ebenso die Fußstütze. So können Sie individuell auf die Bedürfnisse Ihres Kindes reagieren und es beispielsweise zum Schlafen hinlegen. Unterhalb der Sitzfläche befindet sich ein geräumiger Einkaufskorb. Als positiv ist der abnehmbare und waschbare Bezug des Chicco London Up Reisebuggys zu nennen.

Der zusammenklappbare Reisebuggy verfügt über den so genannten Schirm-Schließmechanismus, mit dem Sie das Modell laut Hersteller mit einer Hand einfach und schnell auf ein kompaktes Maß zusammenklappen. Das Klappmaß des Buggys beträgt 24,5 x 26 x 107 Zentimeter. Im zusammengeklappten Zustand können Sie den Buggy laut Hersteller mit dem Schiebegriff gut transportieren. Ein weiteres Ausstattungsmerkmal des Chicco London Up Reisebuggys ist das Sonnenverdeck, das Ihrem Kind an sonnigen Tagen Schatten spendet.

FAQ

Welche Höhe hat der Chicco London Up Reisebuggy im zusammengeklappten Zustand?
Der Reisebuggy kommt im zusammengeklappten Zustand auf eine Höhe von 107 Zentimetern.
Kann ich die Räder abnehmen?
Nein, laut der Angabe eines Amazon-Kunden können Sie die Doppelräder nicht abnehmen.
Kann ich die Sitzrichtung bei diesem Modell verändern?
Laut Angaben von Amazon-Kunden können Sie die Fahrtrichtung des Chicco London Up Reisebuggys nicht verändern.
Gehört der Regenschutz zum Lieferumfang des Buggys?
Laut Amazon-Nutzern erhalten Sie den Regenschutz mit dem Chicco London Up Reisebuggy.
Ist es möglich, die Schiebegriffe in der Höhe zu verstellen?
Den Angaben von Amazon-Kunden zufolge können Sie die Schiebegriffe in ihrer Höhe nicht verstellen.
Sind alle vier Räder schwenkbar?
Nein, laut Hersteller sind nur die Vorderräder schwenkbar.
Muss ich den Buggy bei Erhalt noch aufbauen?
Amazon-Kunden schreiben, dass Sie den Buggy im zusammengeklappten Zustand gut verpackt erhalten haben. Das heißt, eine Montage von Einzelteilen ist den Kundenangaben zufolge nicht notwendig.

4. Baby Jogger City Tour 2 Reisebuggy – geeignet bis zu einem Gewicht von 22 Kilogramm

Der Baby Jogger City Tour 2 Reisebuggy ist laut Hersteller ein sehr gut ausgestatteter Kinderwagen, der sich aufgrund der kompakten Abmessungen und dem geringen Gewicht gut für den Urlaub und zum Einsatz unterwegs eignet. Das Faltmaß des Buggys beträgt 59,5 x 49,5 x 19 Zentimeter, sodass er zusammengeklappt in fast jedes Gepäckfach im Flugzeug passt. Was laut Herstellerangaben ebenfalls überzeugen soll, ist das Einhand-Faltsystem. Mit nur einer Hand falten Sie den Buggy zusammen, um ihn dann wie einen Trolley hinter sich herziehen zu können. So können Sie den 6,5 Kilogramm leichten Reisebuggy bequem transportieren.

Durch den Herstellerangaben zufolge weich gepolsterten Sitz fährt ihr Baby bequem. Für Sicherheit sorgt demnach der 5-Punkt-Gurt, den Sie in der Höhe und der Länge an die Größe Ihres Babys anpassen können. Die Räder bestehen bei diesem Modell aus einem Gummigemisch. Die Vorderreifen sind gefedert und feststellbar. Es gibt bei dem Baby Jogger City Tour 2 Reisebuggy verstellbare Wadenstützen. Somit kann Ihr Baby seine Beine laut dem Anbieter bequem ausstrecken und es sich in verschiedenen Liegepositionen gemütlich machen.

success

Diesen Reisebuggy können Sie im Vergleich zu vielen anderen Buggys länger einsetzen. Während nämlich eine Tragelast von 15 Kilogramm eine Art Standard sind, können Sie Ihr Kind in diesem Reisebuggy bis zu einem Gewicht von 22 Kilogramm transportieren.

Ein weiteres Ausstattungsmerkmal ist das Sonnenverdeck mit dem Sichtfenster, durch das Sie Ihr Baby stets im Blick haben. Das Verdeck verfügt über den Lichtschutzfaktur 50+ und schützt Ihren Nachwuchs vor schädlichen UV-Strahlen. Der Reisebuggy eignet sich ebenfalls gut, wenn Sie Einkäufe erledigen wollen. Dazu gibt es einen Korb unter dem Sportwagen, der von vorne und von den Seiten erreichbar ist. Die Auslieferung des Reisebuggys erfolgt mit einer geeigneten Tragetasche.

FAQ

Hat der Baby Jogger City Tour 2 Reisebuggy eine Liegeposition?
Ja, es gibt bei diesem Reisebuggy sogar mehrere Liegepositionen.
Gibt es einen Wetterschutz?
Sie können für den Baby Jogger City Tour 2 Reisebuggy einen Regenschutz zusätzlich kaufen. Er gehört aber nicht zum Standardlieferumfang.
Ist es möglich, die Fahrtrichtung zu ändern?
Nein, Ihr Kind sitzt mit dem Gesicht in Fahrtrichtung. Es handelt sich um eine feste Vorgabe von Seiten des Herstellers und ist nicht veränderbar.
Ist der Buggy kompatibel mit der Babywanne des Herstellers?
Ja, der Reisebuggy ist kompatibel mit der zusammenklappbaren Babywanne. Allerdings müssen Sie diese gesondert vom Reisebuggy zusammenklappen.

5. Lionelo Irma Reisebuggy mit umfangreicher Ausstattung

Mit dem Lionelo Irma Reisebuggy stellen wir Ihnen ein Modell vor, das Ihnen laut Hersteller viel Komfort und ein hohes Maß an Ausstattung bietet. Der Sportbuggy für die Reise ist mit knapp 7 Kilogramm relativ leicht und überzeugt laut Herstellerangaben durch eine sehr robuste und stabile Konstruktion. Hier die wichtigsten Ausstattungsmerkmale im Überblick:

  • Um 360-Grad drehbare Griffe
  • 5-Punkt-Sicherheitsgurtsystem
  • Rückenlehne bis zur Liegeposition einstellbar
  • Großer Einkaufskorb unter der Sitzfläche
  • Regenschutz, Moskitonetz und Beindecke im Lieferumfang enthalten
  • Feststellbremse am Hinterrad

Den Angaben des Herstellers zufolge falten Sie den Lionelo Irma Reisebuggy einfach und schnell zusammen. Mit dem speziellen Transportgriff können Sie Ihren Buggy bequem transportieren. Die Rückenlehne ändern Sie von einer sitzenden Position in eine liegende Position und Sie können die Fußstütze entsprechend anpassen. So bieten Sie Ihrem Nachwuchs laut Hersteller den optimalen Komfort in jeder Position . Die Buggygriffe sind um 360 Grad drehbar, eine Eigenschaft, die laut Herstellerangaben kaum ein anderes Produkt bietet. Die mit Schaumstoff bezogenen Griffe bieten Ihnen nicht nur eine gute Griff- und Lenkmöglichkeit, sondern können an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

info

Der Reisebuggy von Lionelo eignet sich für Kinder im Alter zwischen 6 Monaten und 3 Jahren beziehungsweise bis zu einem maximalen Körpergewicht von 15 Kilogramm. Positiv zu erwähnen ist, dass dieser Buggy die europäische Sicherheitsnorm EN 1888 erfüllt.

Zum Schutz vor Sonne und Regen verfügt der Kinderreisebuggy über einen Baldachin, den Sie in zwei Varianten einstellen können. Ein integriertes durchsichtiges Fenster gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Kind im Blick zu haben. Während der Fahrt hat Ihnen Ihr Kind den Rücken zugekehrt, so dass Sie es nicht direkt ansehen können.

Für die Sicherheit im Buggy sorgt zum einen der 5-Punkt-Sicherheitsgurt, der am Schulterbereich zusätzlich gepolstert ist und zum anderen der Frontbügel, der Ihrem Kind Schutz vor dem Herausfallen bietet. Die Vorderräder des Buggys sind mit Federn bestückt, die Stöße während der Fahrt reduzieren und das Fahren auf unebenen Untergründen erleichtern. Die an den Hinterrädern angebrachte Bremse können Sie mit einem Fuß bedienen und das Wegrollen des Buggys verhindern. Damit Ihr Kind angenehm weich sitzt, ist der Lionelo Irma Reisebuggy mit einer gesteppten Baumwollmatratzeneinlage bestückt.

success

Als besonderes Ausstattungsmerkmal bei diesem Reisebuggy ist das umfangreiche Zubehör zu nennen, das im Lieferumfang enthalten ist. Mit der Beindecke schützen Sie Ihr Kind vor Wind, Regen und Kälte, während das Moskitosetz Mücken und Stechfliegen in der heißeren Jahreszeit abhalten kann. Mit der Regenschutzfolie ist ein Spaziergang bei feuchterem Wetter möglich, ohne dass Ihr Kind nass wird.

Neben dem großen Einkaufs- und Aufbewahrungskorb unter der Sitzfläche verfügt der Kinderreisebuggy über eine weitere Tasche an der Rückseite der Rückenlehne. In dieser Tasche können Sie verschiedene Dinge aufbewahren, die Sie in greifbarer Nähe haben möchten.

FAQ

Wie lange kann ich diesen Reisebuggy für mein Kind nutzen?
Der Lionelo Irma Reisebuggy eignet sich für Kinder ab dem 6. Lebensmonat und Sie können ihn laut Herstellerangaben bis zum 5. Lebensjahr beziehungsweise bis zu einem Körpergewicht von maximal 15 Kilogramm nutzen.
Gehört der Fußsack zum Lieferumfang des Lionelo Irma Reisebuggy?
Ja, sowohl der Fußsack als auch das Moskitonetz und der Regenschutz gehören zum Lieferumfang des Kinderbuggys.
Kann ich den Sportwagen als Handgepäck im Flugzeug mitnehmen?
Nein, zwar ist der Reisebuggy laut Amazon-Kunden sehr handlich und leicht, doch mit seinem Maß von 105 x 23 Zentimetern ist er nicht als Handgepäck im Flugzeug geeignet.
Verfügt der Kinderreisebuggy über ein Prüfzeichen?
Der Kinderwagen erfüllt die Norm EN 1888, die verschiedene Vorgaben in puncto Sicherheit des Kinderwagens vorgibt.
Sind die Vorderräder schwenkbar oder stehen sie fest?
Die Vorderräder sind laut Verkäuferangaben um 360 Grad drehbar, können bei Bedarf allerdings auch fixiert werden.
Ist es möglich, den Frontbügel wegzuklappen?
Nein, der Frontbügel ist fest am Kinderwagen installiert.

6. SONARIN Leicht Reisebuggy – gut für Reisen mit dem Flugzeug geeignet

Den SONARIN Leicht Reisebuggy klappen Sie auf ein Maß von 60 x 48 x 26 Zentimetern zusammen – mit nur einer Hand und auf eine Größe, die Sie als Handgepäck ins Flugzeug mitnehmen können – so die Angaben des Herstellers. Das Gewicht des Reisebuggys für Kinder bis zu einem Maximalgewicht von 15 Kilogramm beträgt 7 Kilogramm. Dieses Gewicht müssen Sie nicht tragen, sondern Sie können den Buggy durch einen Griff wie einen Trolley hinter sich herziehen. Im aufgeklappten Zustand hat der Wagen ein Maß von 66 Zentimetern in der Länge, 48 Zentimetern in der Breite und 98 Zentimetern in der Höhe.

info

Wieso ist bei Reisebuggys nur ein Gewicht von bis zu 15 Kilogramm angegeben? Die europäische Sicherheitsnorm EN 1888 gibt vor, dass das maximale Körpergewicht für den Reisebuggy nicht mehr als 15 Kilogramm betragen darf. Manche Hersteller geben es in Ihren Produktbeschreibungen explizit an, wenn der Kinderwagen für ein höheres Maximalgewicht zugelassen ist.

Die Rückenlehne des SONARIN Leicht Reisebuggys ist mehrfach verstellbar und bietet von der Sitzposition bis zur Liegeposition drei verschiedene Winkeleinstellmöglichkeiten. Um Ihrem Nachwuchs den optimalen Komfort zu bieten, ist das Fußteil ebenfalls verstellbar. Für die Sicherheit Ihres Kindes sorgen der 5-Punkt-Sicherheitsgurt, die stabile Aluminiumlegierung und der Frontbügel, der in der Mitte teilbar ist, um Ihrem Kind einen besseren Ein- und Ausstieg zu bieten. Den Sicherheitsgurt des Kinderwagens können Sie in der Höhe verstellen, um ihn besser an die Größe Ihres Kindes anzupassen.

success

Das Aluminiumgestell, der Buggykörper und der Sicherheitsgurt des SONARIN Leicht Reisebuggys werden Druckprüfungen unterzogen, bevor sie zur Auslieferung kommen. So möchte der Hersteller SONARIN für die Sicherheit Ihres Kindes sorgen.

Die Vorderräder besitzen stoßdämpfende Federn, um Ihren Nachwuchs vor harten Schlägen durch Unebenheiten des Bodens zu schützen. Die Federung gleicht die Schläge und Stöße laut Herstellerangaben aus. Zudem ist nach Angaben des Herstellers mit diesen Reifen die Manövrierfähigkeit in jedem Gelände gegeben. Dafür sorgt unter anderem die 360-Grad-Drehbarkeit der Vorderräder.

SONARIN bietet Ihnen bei diesem Reisebuggy folgende Boni:

  • Eine Aufbewahrungstasche, um Ihnen den Transport oder das Reisen mit dem zusammengefalteten Buggy zu erleichtern
  • Eine kühlende Sitzmatte
  • Ein Moskitonetz
  • Ein Sitzbezug für den Buggy
  • Ein Speicheltuch

Den SONARIN Leicht Reisebuggy erhalten Sie in acht verschiedenen Farben.

FAQ

Ist der Bezug abnehmbar und waschbar?
Nach den Angaben einer Amazon-Kundin können Sie nur die Gurtpolster abnehmen und waschen. Der Bezug des Kinderwagens ist Amazon-Kunden zufolge nicht abnehmbar.
Bis zu welchem Körpergewicht ist der SONARIN Leicht Reisebuggys zugelassen?
Laut Hersteller können Sie den Reisebuggy für Kinder bis zu einem Körpergewicht von maximal 15 Kilogramm nutzen.
Gehört der Regenschutz zum Lieferumfang des Produktes?
Ein Regenschutz ist laut Amazon-Kunden nicht Bestandteil des Lieferumfangs des SONARIN Leicht Reisebuggys.
Ist es möglich, die Blickrichtung des Kindes während der Fahrt zu verändern?
Nein, Sie können die Blickrichtung des Kindes laut Amazon-Kunden bei diesem Modell nicht verändern.
Wie schwer ist der Buggy zum Reisen?
Laut Hersteller hat der Buggy ein Gewicht von 7 Kilogramm.
Ab welchem Alter des Kindes kann ich den Reisebuggy nutzen?
Laut Verkäuferangaben auf Amazon können Sie den Buggy für Kinder von 0 bis 36 Monaten nutzen.

7. FJESSA Sky Comfort Reisebuggy – bietet viel Zubehör

Mit dem FJESSA Sky Comfort Reisebuggy erhalten Sie laut den Angaben des Herstellers nicht nur einen Buggy mit viel Zubehör, sondern auch ein Produkt mit viel Komfort und einer überdurchschnittlichen Mobilität. Das Klappsystem dieses Modells sorgt dafür, dass Sie durch Drücken eines einzigen Knopfes den Wagen innerhalb von maximal 3 Sekunden zusammengeklappt haben – so der Hersteller.

Zusammengeklappt ist der Reisekinderwagen nur 59 x 53 x 31 Zentimeter groß und mit dem praktischen Griff ziehen Sie den Wagen einfach hinter sich her. Um ihn vor Verschmutzungen und Beschädigungen zu schützen, erhalten Sie von FJESSA eine Schutzhülle inklusive. Zudem bietet Ihnen die Schutzhülle die Möglichkeit, den zusammengefalteten Buggy wie einen Rucksack über der Schulter zu tragen.

Die Rückenlehne können Sie mit der Sitz-, Liege- oder der Zwischenposition an die Bedürfnisse Ihres Kleinkindes anpassen. Die Regulierung erfolgt stufenlos über den Gurt auf der Rückseite der Lehne. Das Fußteil können Sie zweistufig einstellen.

Sie erhalten mit dem Reisebuggy folgendes Zubehör:

  • Eine Regenschutzfolie
  • Ein Insektenschutz
  • Einen Fußsack
  • Ein Sonnendach mit kleinem Fenster
  • Einen geräumigen Einkaufskorb unter der Sitzfläche mit einem Fassungsvermögen von 5 Kilogramm
  • Einen Getränkehalter

Mit einem Gewicht von 6,5 Kilogramm gehört der FJESSA Sky Comfort Reisebuggy zu den leichten Modellen in der Kategorie der Buggys. Die Vorderräder sind beweglich und bieten Ihnen laut Hersteller ein einfaches Manövrieren mit dem Buggy – ganz gleich, ob Sie über Bordsteine, enge Kurven fahren oder auf engstem Raum wenden müssen. Die mit Kugellagern ausgestatteten Räder zeichnen sich durch ihre hervorragende Wendigkeit und die gute Stoßdämpfung aus – so der Hersteller.

success

Der Reisebuggy erfüllt die Sicherheitsvorgaben der europäischen Norm EN 1888. Zudem ist dieses Modell gegen zufälliges Ein- und Aufklappen doppelt geschützt. Die zentrale Bremse an der Hinterachse des Buggys und der verstellbare 5-Punkt-Sicherheitsgurt sind ebenfalls als Sicherheitsmaßnahmen von Seiten des Herstellers zu nennen.

Das Sonnendach mit dem integrierten Fenster gewährt Ihnen nicht nur den direkten Blick auf Ihr Kind, sondern in Kombination mit der Regenschutzfolie sorgt das Fenster für die Belüftung und bessere Luftzufuhr im Innern des Buggys. Mit dem Insektenschutz können Sie Ihr Kind gegen Mücken, Stechfliegen und andere Insekten schützen. In den geräumigen Korb unter der Sitz- und Liegefläche passen Spielsachen oder Einkäufe. Moderne Lederdetails am Haltegriff und den Schiebegriffen verleihen dem Kinderwagen laut Hersteller eine gewisse Eleganz und edle Optik. Sie sind bei Bedarf abnehmbar.

FAQ

Ab welchem Alter kann ich den FJESSA Sky Comfort Reisebuggy nutzen?
Sie können Kleinkinder ab dem 4. Monat mit diesem Buggy befördern – so die Antwort einer Amazon-Kundin.
Ist der Fußsack Bestandteil der Lieferung?
Ja, der Fußsack gehört zum Lieferumfang des FJESSA Sky Comfort Reisebuggys.
Kann ich den Bezug zum Waschen abnehmen?
Nein, laut Angaben von Amazon-Kunden ist der Bezug des Reisebuggys nicht abnehmbar.
Ist der Fußsack für den Winter oder den Sommer geeignet?
Den Angaben einer Amazon-Kundin zufolge ist der Fußsack leicht wattiert und für den Sommer geeignet.
Kann ich die Sitzrichtung bei dem Kinderwagen verändern?
Nein, die Sitzposition Ihres Kindes ist in Fahrtrichtung. Bei diesem Modell ist die Sitzrichtung nicht veränderbar.
Ist die Tasche bei dem Reisebuggy dabei?
Ja, Sie erhalten mit dem Buggy umfangreiches Zubehör, darunter auch die Tasche.
Passt eine Babyschale auf den Reisebuggy?
Laut Verkäuferangaben können Sie keine Babyschale auf den Reisebuggy stellen oder einhängen.

8. Joie Litetrax 4 Reisebuggy – mit Einhand-Faltmechanismus und Sicherheitsverschluss

Einhand-Faltmechanismus, Schiebegriffbox mit Getränkehalter, wasserabweisendes XXL-Verdeck mit UV-Schutz und zweifach verstellbare Beinstützen sind nur einige der vielen Ausstattungsmerkmale, die der Joie Litetrax 4 Reisebuggy mit sich bringt. Die mit Schaumstoff gefüllten und voll gefederten Reifen bieten Ihnen gute Fahreigenschaften auf verschiedenen Geländearten: Ob flache oder unebene Strecken, laut Hersteller hat der Sportwagen damit keine Probleme und lässt sich gut schieben.

Der Klappbuggy zeichnet sich zudem durch seinen Einhand-Faltmechanismus aus, durch den Sie den Buggy laut Herstellerangaben schnell und einfach mit einer Hand zusammenklappen können. Ist der Sportbuggy zusammengefaltet, können Sie ihn wie einen Trolley hinter sich herziehen. Mit 7 Kilogramm Gewicht gehört dieses Modell zu den leichten Ausführungen der Klappbuggys für Kleinkinder vom 6. Monat bis zu einem maximalen Körpergewicht von 15 Kilogramm.

success

Den Litetrax 4 von Joie können Sie in Verbindung mit der Babywanne Ramble, die über den Zubehörhandel erhältlich ist, bereits ab der Geburt Ihres Babys nutzen. Alternativ können Sie die Babyschalen Gemm oder i-Gemm nutzen, die Sie ebenfalls als Zubehör von Joie erhalten.

Mit dem Joie Litetrax 4 Reisebuggy erhalten Sie einen Regenschutz, den Sie über den Buggy spannen können. Das Sonnenverdeck mit Fensteröffnungen ist fester Bestandteil des Klappbuggys. Die Rückenlehne ist vierfach verstellbar, die 5-Punkt-Sicherheitsgurte mit der Schulterpolsterung und der Bauchbügel sorgen für Babys Sicherheit. Praktisch ist der unter der Sitzfläche befindliche Einkaufskorb, in dem Sie Ihre Wickeltasche oder Ihre Einkäufe unterbringen können.

FAQ

Verfügt der Joie Litetrax 4 Reisebuggy über eine verstellbare Rückenlehne?
Laut Hersteller hat der Reisebuggy eine vierfach verstellbare Rückenlehne mit Liegeposition.
Kann ich diesen Sportbuggy mit Luftreifen nachrüsten?
Den Verkäuferangaben zufolge erhalten Sie für den Joie Litetrax 4 Reisebuggy Luftreifen, auf die Sie problemlos umrüsten können.
Kann ich die Sitzrichtung bei dem Klappbuggy verändern?
Nein, die Sitzposition Ihres Kindes in Fahrtrichtung ist fest vorgegeben und kann nicht verändert werden.
Ist es möglich, die Griffhöhen zu verstellen?
Angaben von Amazon-Kunden zufolge sind die Griffe nicht höhenverstellbar.
Ist der Bezug bei diesem Sportbuggy abnehmbar und waschbar?
Nach Angaben der Kunden auf Amazon können Sie den Bezug nicht abnehmen.
Welches Zubehör gehört zu dem Litetrax 4 Buggy?
Das Sonnenverdeck gehört zur Standardausstattung des Buggys. Zusätzlich erhalten Sie ein Regenverdeck.

9. Satacnut Reisebuggy mit einem Jahr Garantie

Laut Angaben des Verkäufers gehört der Satacnut Reisebuggy mit einem Gewicht von 4,9 Kilogramm zu den leichtesten Reisebuggys, die Sie auf dem Markt erhalten. Die Klapptechnik ermöglicht es Ihnen, den Buggy per One-Touch-Funktion auf ein kompaktes Maß von 28 x 23 x 50 Zentimetern zusammenzuklappen.

success

Aufgrund des kompakten Klappmaßes können Sie diesen Reisebuggy bei manchen Airlines als Handgepäck mit ins Flugzeug nehmen.

Der Satacnut Reisebuggy erfüllt mit seinem 5-Punkt-Sicherheitsgurt mit Schulterpolsterung, dem Sicherheitsbügel vorne und dem Sonnendach mit UV-Schutz die Sicherheitsnorm EN 1888. Die Vorderräder des Buggys sind Doppelreifen, die um 360 Grad schwenkbar sind und Ihnen laut Hersteller guten Fahrkomfort bieten. An den Hinterreifen sind Bremsen installiert, die Sie mit dem Fuß bedienen können. Der Hersteller gewährt Ihnen auf diesen Kinderwagen eine Garantie von einem Jahr.

info

Wussten Sie, dass Owen Finlay Maclaren 1965 den Buggy-Kinderwagen erfunden hat? Der englische Flugkonstrukteur ließ seine Expertise und seine Erfahrungen aus dem Bereich des Flugzeugbaus in die Konstruktion eines leichten und dennoch robusten Buggys einfließen. Maclaren revolutionierte mit seiner Firma den Kinderwagen und wurde im Januar 1978 sogar von Queen Elizabeth II. zum Ritter geschlagen.

Im zusammengefalteten Zustand können Sie die Tragetasche über den Buggy ziehen. Diese Tasche ist in einem praktischen Beutel hinter der Rückenlehne angebracht und ist somit immer griffbereit. Der Einkaufskorb unterhalb der Sitzfläche bietet Ihnen Stauraum, um Einkäufe oder Babyutensilien darin zu verstauen. Zum Schutz Ihres größeren Kindes sind die Fußpedale über den vorderen Reifen angebracht. Sie sollen verhindern, dass die Füße Ihres Kindes in die Vorderreifen gelangen. Den Klappbuggy erhalten Sie in zwei Farben.

FAQ

Ist die Rückenlehne des Satacnut Reisebuggy verstellbar?
Nein, die Rückenlehne können Sie laut Amazon-Kunden in Ihrer Neigung nicht verstellen.
Gehört die Transporttasche zum Lieferumfang?
Sie erhalten die Tragetasche in einer kleinen Tasche verpackt zusammen mit dem Klappbuggy.
Für welches Körpergewicht ist dieser Reisebuggy zugelassen?
Die Buggys sind laut der Sicherheitsnorm EN 1888 bis zu einem Körpergewicht 15 Kilogramm zugelassen.
Kann ich den Klappbuggy als Handgepäck deklarieren?
Es kommt auf die Fluggesellschaft an, ob diese den Satacnut Reisebuggy als Handgepäck zulassen.
Hat das Sonnenverdeck einen UV-Schutz?
Ja, das Sonnendach verfügt über einen UV-Schutz.
Wie viel wiegt der Reisbuggy?
Dieser Buggy hat ein Gewicht von 4,9 Kilogramm.

10. Clamaro Balu Reisebuggy – belastbar bis 25 Kilogramm

Dieser Clamaro Balu Reisebuggy ist in zwei Farben erhältlich und bietet Ihrem Nachwuchs einiges an Komfort:

  • Stufenlos verstellbare Rückenlehne
  • Großes und weit ausfaltbares Sonnendach mit zwei Sichtfenstern
  • Doppel-Schaumgummiräder – vorne um 360 Grad schwenkbar
  • Abnehmbarer und waschbarer Bezug
  • Verstellbare Beinablage

In puncto Sicherheit hat dieser Kindersportwagen für die Reise dem Hersteller zufolge einiges für Sie parat: Neben dem 5-Punkt-Sicherheitsgurt mit gepolsterten Schulterbereichen und dem Sicherheitsbügel vorn verfügt dieses Modell über einen zusätzlichen Gurt, der von der Sitzfläche des Buggys zum Sicherheitsbügel führt und Ihr Kind vor dem Herausrutschen sichert. Haben Sie den Kinderwagen zusammengeklappt, sichert ein zusätzlicher Sicherheitsriegel an der Seite den Wagen gegen ein ungewolltes Aufklappen.

success

Der große Pluspunkt des Clamaro Balu Reisebuggy liegt in der Belastungsgrenze. Anders als viele andere Buggys ist dieses Modell für Kinder mit einem Körpergewicht von bis zu 25 Kilogramm geeignet. Die hohe Belastungsgrenze ist unter anderem auf das robuste Metall-Gestell zurückzuführen, mit dem der Hersteller diesen Reisebuggy ausstattet.

Die Vorder- und Hinterräder dieses Buggys sind Doppelreifen. Die vorderen Doppelräder, die laut Hersteller aus flüsterleisem Schaumgummi bestehen, sind um 360 Grad schwenkbar und können bei Bedarf arretiert werden. An den hinteren Doppelrädern befindet sich jeweils eine Feststellbremse, die Sie mit einem einfachen Fußtritt bedienen können, um den Wagen gegen ein Wegrollen zu sichern. Die hinteren Reifen bestehen ebenfalls aus Schaumgummi.

info

Ab welchem Alter ist die Nutzung eines Reisebuggys für mein Baby sinnvoll beziehungsweise empfehlenswert? Die Angaben, ab wann Kinder in einem Buggy sitzen sollten, ist unterschiedlich und kommt auf den Reisebuggy an. Sportbuggys, deren Rückenlehne nicht in die Liegeposition verstellbar ist, sollten Sie erst dann für Ihr Kind nutzen, wenn dieses sitzen kann. Mehr zur richtigen Nutzung des Reisebuggys lesen Sie in unserem Ratgeber.

Mit der stufenlos verstellbaren Rückenlehne können Sie gut auf die Bedürfnisse Ihres Kindes eingehen. Bei einem kleinen Schläfchen im Kinderwagen stellen Sie die Rückenlehne einfach nach hinten. Für besseren Komfort können Sie die Beinablage herunterklappen oder hochstellen. Das Sonnenverdeck verfügt über ein Sichtfenster, über das Sie Ihr Kind während der Fahrt im Blick haben. Das Verdeck ist verstellbar und Sie können es bei direkter Sonneneinstrahlung von vorn tief herunterziehen.

Mit einem Gewicht von 6,5 Kilogramm und Maßen von 104 x 33 x 30 Zentimetern im zusammengeklappten Zustand lässt sich der Clamaro Balu Reisebuggy gut transportieren und er passt nach Herstellerangaben in den Kofferraum eines Kleinwagens. Als positiv ist bei diesem Reisebuggy zu erwähnen, dass Sie die Bezüge abnehmen und bei 30 Grad Handwäsche säubern können. Unter der Sitzfläche befindet sich ein großer Einkaufskorb, der Ihnen Stauraum für Einkäufe oder Babysachen bietet.

FAQ

Kann ich den Sicherheitsbügel vorne abnehmen?
Nein, den Sicherheitsbügel können Sie nach Angaben der Amazon-Kunden nicht abnehmen.
Kommt der Clamaro Balu Reisebuggy fertig montiert?
Der Buggy ist vormontiert – so die Angabe einer Amazon-Kundin. Sie müssen lediglich die Reifen und das Mittelteil anstecken.
Mit welcher Technik kann ich die Rückenlehne verstellen?
Laut Angaben eines Kunden auf Amazon verstellen Sie die Rückenlehne über ein Band bis in die Liegeposition.
Ab welchem Alter kann ich den Reisebuggy nutzen?
Den Clamaro Balu Reisebuggys können Sie den Hersteller-Empfehlungen zufolge für Ihr Kind nutzen, wenn es sitzen kann.
Lässt sich der Sitz gegen die Fahrtrichtung einstellen?
Die Kundenangabe auf Amazon lautet, dass Sie die Fahrtrichtung nicht ändern können.

Was ist ein Reisebuggy?

Reisebuggy TestEin Reisebuggy zeichnet sich durch sein geringes Gewicht und seine kompakten Maße aus. Gegenüber den klassischen Kinderwagenmodellen sind die Sportbuggys oder Klappbuggys, wie diese Kinderwagen ebenfalls genannt werden, wesentlich wendiger, flexibler und leichter.

Zudem können Sie einen Reisebuggy gegenüber dem herkömmlichen Kinderwagen schnell und einfach auf ein kompakteres Maß zusammenklappen. Diese Eigenschaften machen den Reisebuggy zu einem idealen Begleiter für unterwegs, beim Einkaufen oder auf Reisen.

Das Angebot ist breit gefächert und Sie erhalten neben günstigen Reisebuggys teurere Modelle, die viel Komfort und Ausstattung bieten. Die günstigen Reisebuggys sind eher auf die Zweckmäßigkeit ausgelegt. Manche Modelle können Sie auf ein Handtaschenmaß zusammenfalten, so dass Sie sie als Handgepäck in Flugzeugen mitnehmen dürfen.

success

Mit einem Reisebuggy im Gepäck müssen Sie im Urlaub nicht auf den Komfort eines fahrbaren Untersatzes für Ihren Nachwuchs verzichten. Bei Flugreisen wäre ein großer, sperriger Kinderwagen alles andere als einfach zu handhaben. Einen Kinderwagen am Urlaubsort auszuleihen, ist nicht immer möglich beziehungsweise teilweise eine teure Angelegenheit.

Sportbuggy ist nicht gleich Sportbuggy – je nach Hersteller überzeugen diese Kinderwagen durch diverses Zubehör, verschiedene Ausstattungen oder besonderen Komfort. Worin die Unterschiede liegen, erläutern wir Ihnen im folgenden Abschnitt unseres Ratgebers.

Die verschiedenen Arten des Reisebuggys

UnterschiedeDie Hauptmerkmale des Reisebuggys sind, dass er auf ein kompaktes Maß zusammenklappbar, leicht im Gewicht und einfach zu transportieren ist. Der Großteil der auf dem Markt erhältlichen Buggys ist mit einem Klappmechanismus ausgestattet – so auch die vorgestellten Modelle in unserem Vergleich. Der Vollständigkeit halber stellen wir Ihnen die andere Art des Reisebuggys vor:

  • Den demontierbaren Buggy – im Vergleich zu den klappbaren Reisebuggys müssen Sie diese Modelle händisch demontieren und wieder zusammenbauen. Dazu nehmen Sie die Sitzschale ab und falten danach das Buggy-Gestell zusammen. Der Nachteil dieser Modelle liegt darin, dass Sie mehr Zeit zum Ab- oder Aufbauen investieren müssen und dass der Buggy aus mehreren, losen Teilen besteht.
  • Die Reisebuggys mit Klappmechanismus klappen Sie einfach, schnell und ohne Kraftaufwand zusammen und auseinander. Den zusammengeklappten Buggy können Sie bei vielen Modellen wie einen Trolley hinter sich herziehen, da die Hersteller ihre Buggys mit Griffen zum Ziehen ausstatten. Oftmals erhalten Sie eine praktische Trage- und Schutztasche dazu.

Was zeichnet einen guten Reisebuggy aus?

Der Klappmechanismus bestimmt, ob ein Reisebuggy einfach oder eher etwas umständlich zu handhaben ist. Hinzu kommt das Gewicht, das sich zwischen 3 und 9 Kilogramm bewegt. Möchten Sie den Reisebuggy auf Reisen nutzen, sollten Sie darauf achten, dass Sie sich für ein leichteres Modell entscheiden.

info

Auf Flugreisen kann sich das Gewicht des Kinderbuggys auf die Gepäckkosten auswirken. Einen leichten Buggy oder einen Reisebuggy, den Sie auf die kompakten Maße einer Handtasche zusammenfalten können, können Sie als Handgepäck deklarieren. Die genauen Bestimmungen differieren von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft. Die Fluglinie Ryanair erlaubt ein kostenloses Handgepäckmit den Maßen 55 x 40 x 20 Zentimetern und einem maximalen Gewicht von 10 Kilogramm. Lufthansa erlaubt das Mitführen eines Reisebuggys im Handgepäckformat ohne Einschränkungen.

Die nachfolgenden Eigenschaften und Ausstattungsmerkmale zeichnen einen guten Reisebuggy aus:

  • Reisebuggy VergleichLeichtes und robustes Material
  • Hoher Komfort für Ihren Nachwuchs in Form von verstellbarer Rückenlehne, Fußteil, Sonnendach und Regenschutz
  • Eine gute Bereifung für ein einfaches Schieben des Kinderwagens
  • Einfacher Klappmechanismus, den Sie mit einer Hand bedienen können
  • Sicherheit durch ein 5-Punkt-Gurtsystem
  • Drehbare Vorderreifen mit Federung, die Sie bei Bedarf arretieren können
  • Eine oder zwei Feststellbremsen, die Sie mit dem Fuß bedienen können und mit denen Sie den Klappbuggy gegen ein Wegrollen sichern können

Reisebuggys, deren Rückenlehne nicht verstellbar ist, bieten Ihrem Nachwuchs ebenfalls Komfort, doch ein Buggy mit Liegefunktion hat den Vorteil, dass Sie Ihr Kind beim Schlafen in die bequemere Liegeposition absenken können.

Was besagt die Norm EN 1888 bei dem Reisebuggy?

Diese Sicherheitsnorm bezieht sich auf Kinderwagen und Buggys und beinhaltet eine Reihe von Anforderungen, die die Modelle erfüllen müssen, um dieses Prüfzeichen zu erhalten. So beinhaltet die Sicherheitsnorm EN 1888 unter anderem die folgenden Prüfpunkte:

  • Aufbau und Standsicherheit
  • Verwendete Materialien
  • Feststellbremsen
  • Verriegelungen
  • Gurtsysteme und Verschlüsse
  • Festigkeit der Reifen
  • Schieber und Tragegriffe
  • Drehbare beziehungsweise abnehmbare Sitzeinheiten
  • Dynamische Festigkeit

Diese Norm in Bezug auf die sicherheitstechnischen Anforderungen von Kinderwagen und Co gilt seit dem Jahr 2012 und wird fortlaufend erweitert. Auch eine Beißprüfung gehört zu der Norm EN 1888 dazu.

Die Vorteile der Reisebuggys gegenüber dem Kinderwagen

Wir haben bereits mehrfach erwähnt, dass ein Reisebuggy gegenüber dem klassischen Kinderwagen Vorzüge hat. Zwei der Hauptvorteile liegen im geringen Gewicht und den kompakten Maßen im zusammengeklappten Zustand. Doch der kleine Kindersportwagen bringt auch einige Nachteile mit sich. Alle Vor- und Nachteile sehen Sie in der Tabelle:

Die Vor- und Nachteile des Reisebuggys:

  • Geringes Gewicht
  • Kompakte Maße
  • Zusammenklappbar
  • Wendig
  • Nützliche Features wie Sonnendach, Regenschutz und Insektennetz
  • Für längere Strecken nicht uneingeschränkt geeignet
  • Mitunter schwer zu schieben
  • Weniger Komfort
  • Sitzrichtung nicht änderbar

Worauf sollte ich beim Kauf eines Reisebuggys achten?

Darauf sollten Sie achtenUnser Produktvergleich zeigt, dass sich die Reisebuggys in den Details unterscheiden. Das kann unter Umständen die Kaufentscheidung erschweren. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen die Kriterien an die Hand geben, die Ihnen den Kauf eines Reisebuggys vereinfachen.

  1. Die Maße können vor allem im Hinblick auf die Planung einer Flugreise einen wichtigen Kaufaspekt darstellen. Möchten Sie den Buggy als Handgepäck mit ins Flugzeug nehmen oder ist es ausreichend, diesen als normales Gepäckstück aufzugeben? Möchten Sie den Buggy bis zum Flugzeug und direkt nach dem Ausstieg nutzen, ist ein kompaktes Handgepäck-Maß wichtig. Allerdings sollten Sie im Vorfeld schauen, welche Maße bei den Fluggesellschaften als Handgepäck anerkannt werden, denn es gibt von Gesellschaft zu Gesellschaft unterschiedliche Regelungen.
  2. Das Gewicht des Reisebuggys ist ein wichtiger Faktor beim Kauf. Es gilt: Möchten Sie den Buggy als Handgepäck deklarieren, sollte dieser nicht mehr als 10 Kilogramm wiegen. Ein Reisebuggy mit geringem Gewicht ist auch ohne geplante Flugreisen häufig die bessere Wahl, da sich der leichte Kinderwagen einfacher transportieren lässt.
  3. Der Komfort des Buggys ist ein Kriterium, auf das Sie beim Kauf ein Auge werfen sollten. Sehr sinnvoll ist die Liegefunktion, mit der manche der Sportwagen für die Reise ausgestattet sind. Sonnendach, Regenverdeck und Insektenschutz sprechen ebenfalls für ein komfortables Modell. Bei der verstellbaren Rückenlehne achten Sie darauf, ob Sie sie stufenlos oder nur in bestimmte Positionen verstellen können. Eine anpassbare Fußstütze bietet Ihrem Nachwuchs einen sehr guten Komfort ebenso wie die Federung an den Vorderrädern und eine gute Bereifung.
  4. Reisebuggys Test und VergleichSicherheit ist bei einem Reisebuggy wichtig. Ihr neuer Buggy sollte über einen 5-Punkt-Sicherheitsgurt, einen Sicherheitsbügel und einen Sonnenschutz verfügen. Letzterer wird von manchen Herstellern mit einem UV-Schutz versehen, der die UV-Strahlung von Ihrem Nachwuchs abhalten soll. Bei den meisten Modellen ist der Sicherheitsgurt im Schulter- und Bauchbereich mit Polsterungen versehen, um Druckstellen bei Ihrem Kind zu vermeiden. Bei guten Buggys können Sie die Höhe des Schultergurtes verstellen, um so die Einstellung an die Körpergröße Ihres Kindes anzupassen. Der Sicherheitsbügel verhindert nicht nur ein Herausfallen des Kindes, sondern bietet Ihrem Nachwuchs die Möglichkeit, sich daran festzuhalten.
  5. Eine Feststellbremse ist ein Muss an einem Reisebuggy. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Ihr Modell mit einer Bremse ausgestattet ist.
  6. Die Bereifung des Reisebuggys dürfen Sie vor allem, wenn Sie längere Touren mit dem Wagen planen, nicht außer Acht lassen. Luftbereifung, gummierte Reifen und eine integrierte Federung bieten Ihnen und Ihrem Nachwuchs einen guten Fahrkomfort.
  7. Unterschätzen Sie die Vorteile eines abnehmbaren und waschbaren Bezuges nicht. Bei kleinen Kindern passiert es schnell, dass etwas umkippt und ausläuft und der Bezug des Buggys verschmutzt wird. Können Sie den Bezug abnehmen, beseitigen Sie das Malheur schnell und einfach durch eine Maschinenwäsche. Bei einem nicht abnehmbaren Bezug müssen Sie mit Schwamm, Tuch und Co den Schmutz am Buggy entfernen.

Wo kann ich meinen Reisebuggy kaufen?

Ihren Reisebuggy können Sie im Fachhandel, mitunter in Discountern oder Supermärkten und im Internet erwerben. Während Sie beim Kauf vor Ort in den Fachgeschäften den Buggy direkt auf seine Ausstattung und Eigenschaften in Augenschein nehmen können, ist dies im Internet nicht möglich. Allerdings bietet Ihnen der Onlinekauf ein weitaus größeres Angebot an verschiedenen Reisebuggys, während sich der Fachhandel in der Regel auf einige Hersteller oder Marken spezialisiert.

Ist Ihnen die ausführliche und kompetente Beratung wichtig, sollten Sie sich für den Kauf im Fachhandel entscheiden. Sind für Sie Kundenrezensionen und Testergebnisse als Anhaltspunkte ausreichend, können Sie Ihren Buggy im Internet kaufen und den einen oder anderen Euro einsparen.

Ist der Reisebuggy alltagstauglich?

Einen guten Buggy können Sie für den Alltag nutzen. Gut gefederte Reifen, eine verstellbare Rückenlehne und eine Fußablage sowie diverses Zubehör wie Sonnenverdeck, Regenschutz und Fußsack bieten Ihnen und Ihrem Kind Komfort und eine einfache Handhabung.

warning

Haben Sie vor, den Reisebuggy zum Joggen oder auf ausgedehnten Wanderungen zu nutzen, raten wir Ihnen ab. Um die Joggingrunde über Wiesen oder durch den Wald zu laufen, ist ein Sportjogger oder Sportbuggy die bessere Wahl. Diese Kinderwagen sind mit entsprechender Federung und Ausstattung speziell für sportliche Aktivitäten konzipiert.

Ab welchem Alter darf mein Kind in den Reisebuggy?

Ob Ihr Kind bereits ab der Geburt in den Reisebuggy darf, hängt vom Buggy ab. Manche Modelle, vor allem die ohne Liegefunktion, sind erst ab dem 6. Monat nutzbar. Reisebuggys mit verstellbarer Rückenlehne können häufig ab der Geburt bis zum 3. Lebensjahr eingesetzt werden.

warning

Die Altersangaben sind Circa-Angaben. Es gibt Kinder, die im Alter von 6 Monaten noch nicht sitzen können und deshalb nicht in einem Reisebuggy ohne Rückenlehnenverstellung transportiert werden sollten. Das heißt, Sie entscheiden für Ihr Kind, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um Ausfahrten mit dem Klappbuggy zu unternehmen.

FAQ – Fragen rund um den Reisebuggy

Der beste ReisebuggyWas kostet ein Reisebuggy?

Die Preise für die wendigen Begleiter sind unterschiedlich. Sie erhalten einfache Modelle für einen Preis im mittleren zweistelligen Bereich. Für einen Buggy mit viel Ausstattung und sehr guten Eigenschaften müssen Sie einen Betrag im niedrigen bis mittleren dreistelligen Bereich investieren.

Ob Sie sich für einen preisgünstigen oder einen teuren Reisebuggy entscheiden, hängt unter anderem davon ab, wie häufig, wie lange und ab welchem Kindesalter Sie den Buggy nutzen möchten.

Kann ich mit dem Reisebuggy joggen gehen?

Mit einem Reisebuggy sollten Sie mit Ihrem Kind nicht joggen gehen. Der Reisebuggy ist für die Reise konzipiert, während die Hersteller für sportliche Aktivitäten Sportjogger oder Sportbuggys anbieten. Diese Modelle sind speziell für den Sport konzipiert und sind mit gefederten, großen Luftreifen ausgestattet, die Stöße abfedern. Gerade bei Kleinkindern, bei denen die Muskulatur noch nicht voll entwickelt ist, ist dies ein wichtiger Sicherheitsaspekt.

Kann ich den Reisebuggy bei Flugreisen als Handgepäck mitnehmen?

Als Handgepäck eignen sich die Modelle, die Sie auf ein kompaktes Maß im Handtaschenformat zusammenklappen können. Reisebuggy, die längs gefaltet werden, sind als Handgepäck ungeeignet, da sie die zulässigen Maße überschreiten. Zudem ist es von der Fluggesellschaft abhängig, mit welchen Maßen ein Reisebuggy als Handgepäck zulässig ist. Informieren Sie sich vor der Abreise über das zulässige Maß und Gewicht des Handgepäcks.

Gibt es einen Reisebuggy-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseDas bekannte und unabhängige Testportal Stiftung Warentest führt in regelmäßigen Abständen Tests mit verschiedenen Produkten durch. Im Rahmen unserer Recherche zu einem Reisebuggy-Test sind wir fündig geworden. Die Stiftung Warentest hat insgesamt 12 Buggys getestet, darunter drei Sportmodelle und ein Klappbuggy, der auf Handtaschengröße zusammenfaltbar ist. Das Testergebnis zeigt, dass die Kinder in allen Modellen nicht besonders gut und bequem sitzen. Die beste Note, die bei diesem Prüfaspekt vergeben wird, ist „Befriedigend“.

Die Testredaktion fand in drei Modellen Schadstoffe, während sich die Ergebnisse in puncto Haltbarkeit und Sicherheit im Vergleich zu früheren Tests verbessert haben. Den Reisebuggy-Testbericht können Sie hier kostenpflichtig freischalten.

Gibt es einen Reisebuggy-Test auf Öko Test?

Öko Test ist ein unabhängige Testmagazin, das seine Leser per Printausgabe und online über Tests und deren Ergebnisse informiert. Im Rahmen unserer Recherche haben wir bei Öko Test einen Buggy-Test gefunden, der allerdings keine Reisebuggys beinhaltet. Die acht getesteten Modelle sind gefedert, verfügen über einen Einkaufskorb und bieten dem Nachwuchs eine mehr oder weniger komfortable Liegemöglichkeit.

Der Buggy-Test von Öko Test prüft, ob gefährliche oder schädliche Materialien zur Herstellung der wendigen Begleiter verwendet wurden. Um zu erfahren, wie das Testergebnis im Detail aussieht und welche Modelle überzeugen konnten, können Sie den Test hier kostenpflichtig freischalten.

Reisebuggys-Liste 2020: Finden Sie Ihren besten Reisebuggy

Platzierung Produkt Datum Preis  
1. Hauck 171226 Sport Reisebuggy 02/2020 47,99€ Zum Angebot
2. Safety 1st Peps Reisebuggy 02/2020 35,99€ Zum Angebot
3. Chicco London Up Reisebuggy 02/2020 44,85€ Zum Angebot
4. Baby Jogger City Tour 2 Reisebuggy 06/2020 237,00€ Zum Angebot
5. Lionelo Irma Reisebuggy 02/2020 78,98€ Zum Angebot
6. SONARIN Leicht Reisebuggy 02/2020 129,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Hauck 171226 Sport Reisebuggy