stern-Nachrichten

Shapewear für Frauen: 9 Modelle im Vergleich – finden Sie Ihre beste Shapewear mit figurformender Funktion – unser Test bzw. Ratgeber 2019

Sie möchten, dass Ihr Hochzeitskleid perfekt sitzt und Sie auf Fotos als wunderhübsche Braut mit einem flachen Bauch erstrahlen? Sie möchten sich nach der Geburt eines Kindes schnell wieder schlank und rank zeigen? Sie müssen bei einem wichtigen Event eine hervorragende Figur machen? Sie möchten sich in Ihrem Lieblingskleid rundum wohlfühlen, auch wenn Sie ein paar Kilogramm zugenommen haben? Dann können Sie sich sicherlich für Shapewear begeistern. Die figurformende Unterwäsche hilft Ihnen dabei, ein paar überflüssige Pfunde optisch gekonnt wegzuschummeln, ohne dass Sie sich dafür unter das Messer legen müssen. Wer schlanker aussehen und sicherstellen möchte, dass seine Kleidung möglichst optimal sitzt, weiß die verschiedenen Shapewear-Modelle sehr zu schätzen.

Doch Shapewear-Marken gibt es inzwischen wie Sand am Meer, da die schlankmachende Wäsche von Frauen aus aller Welt getragen wird. Welches Mieder ist wirklich bequem, obwohl es Sie optisch gertenschlank aussehen lässt? Und welche Shapewear erfüllt auch nach vielen Wäschen noch ihren Zweck, ohne dass die Miederwäsche ausleiert? Diesen Fragen gehen wir in unserem Shapewear-Vergleich nach. Nachfolgend finden Sie daher nicht nur detaillierte Informationen zu 9 ausgewählten Modellen vor. Lesen Sie außerdem nach, welche Kaufkriterien auf der Suche nach figurschmeichelnder, komfortabler Wäsche von entscheidender Bedeutung sind. Zum Schluss haben wir für Sie recherchiert, ob die Stiftung Warentest und Öko Test bereits Shapewear unter die Lupe genommen haben.

4 beliebte Shapewear-Modelle im direkten und großen Vergleich

Aibrou Damen-Body-Shapewear
Farben
Schwarz und Beige
Erhältliche Größen
XS bis XXL
Als Doppelpack erhältlich
Geformte Körperregionen
Taille, Hüfte und Bauch
Elastan
20 Prozent
Polyamid
80 Prozent
Mit Bein
Mit Spitze
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
13,99€ Preis prüfen
SURE YOU LIKE Damen-Miederpants-Shapewear
Farben
Schwarz und Beige
Erhältliche Größen
M bis XXL
Als Doppelpack erhältlich
Geformte Körperregionen
Taille, Bauch, Hüfte und Po
Elastan
8 Prozent
Polyamid
92 Prozent
Mit Bein
Mit Spitze
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
12,99€ Preis prüfen
Bingrong Damen-Miederslip-Shapewear
Farben
Schwarz, Beige und Rot
Erhältliche Größen
S bis 3XL
Als Doppelpack erhältlich
Geformte Körperregionen
Taille, Bauch und Hüfte
Elastan
15 Prozent
Polyamid
85 Prozent
Mit Bein
Mit Spitze
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
14,99€ Preis prüfen
Libella CDU3608VA Damen-Miederslip-Shapewear
Farben
Schwarz, Beige und Weiß
Erhältliche Größen
XS bis XXL
Als Doppelpack erhältlich
Geformte Körperregionen
Taille, Bauch, Hüfte und Po
Elastan
8 Prozent
Polyamid
92 Prozent
Mit Bein
Mit Spitze
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
14,00€ Preis prüfen
Abbildung
Modell Aibrou Damen-Body-Shapewear SURE YOU LIKE Damen-Miederpants-Shapewear Bingrong Damen-Miederslip-Shapewear Libella CDU3608VA Damen-Miederslip-Shapewear
Farben
Schwarz und Beige Schwarz und Beige Schwarz, Beige und Rot Schwarz, Beige und Weiß
Erhältliche Größen
XS bis XXL M bis XXL S bis 3XL XS bis XXL
Als Doppelpack erhältlich
Geformte Körperregionen
Taille, Hüfte und Bauch Taille, Bauch, Hüfte und Po Taille, Bauch und Hüfte Taille, Bauch, Hüfte und Po
Elastan
20 Prozent 8 Prozent 15 Prozent 8 Prozent
Polyamid
80 Prozent 92 Prozent 85 Prozent 92 Prozent
Mit Bein
Mit Spitze
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
13,99€ Preis prüfen 12,99€ Preis prüfen 14,99€ Preis prüfen 14,00€ Preis prüfen

Noch mehr Vergleiche aus dem Bereich funktionaler Wäsche

Klebe-BHSport-BH

1. Aibrou Damen-Body-Shapewear mit einem verspielten Blumenmuster in Schwarz oder Beige

Die Aibrou Damen-Body-Shapewear steht für Sie in Beige sowie in elegantem Schwarz mit einem neckischen Blumenmuster zum Kauf bereit. Der Body formt Taille, Hüfte und Bauch gleichermaßen und kann unter nahezu jeder Hose getragen werden, da die Beinpartie nicht bedeckt wird. Laut Hersteller besticht diese Shapewear-Korsage mit einer guten Dehnbarkeit auf Basis einer Materialzusammensetzung aus 80 Prozent Nylon und 20 Prozent Elastan.

Welche Rolle spielt Elastan bei Shapewear? In figurformender Wäsche ist immer Elastan enthalten. Immerhin ist dieses Material entscheidend für die figurformenden und stützenden Funktionseigenschaften der Wäsche verantwortlich. Welche Menge an Elastan in solch ein Mieder gehört und was Sie zu dem Material außerdem alles wissen sollten, verrät Ihnen unser detaillierter Ratgeber.

Das ärmellose Mieder bietet der Hersteller in gleich sieben Größen von XS bis XXLvon XS bis XXL an. Laut seinen Angaben eignet sich diese Shapewear für Damen mit einem Körpergewicht von 54 bis maximal 116 Kilogramm. Über die justierbaren Träger sowie den mehrreihigen Ösenverschluss im Schritt des Bodys, der einen Toilettengang relativ unkompliziert möglich macht, haben Sie die Möglichkeit, dessen Länge an die Länge Ihres Oberkörpers anzupassen. Die Firma Aibrou gibt in ihrer Größentabelle sowohl das Gewicht als auch die Körpergröße, den Taillenumfang und den Hüftumfang als Referenzwerte an, damit Sie sich beim Kauf an diesen Informationen orientieren können. Bei der für Sie korrekten Größenauswahl hilft Ihnen dieser Tabellenauszug auf einen Blick:

Da es sich um ein Korsett handelt, bedeckt das Mieder Ihre Brust nicht. Wohl aber sind zwei Spaghettiträger vorhanden, die zum korrekten Sitz dieser Shapewear beitragen. Allerdings lässt sich das Mieder mit einem beliebigen BH einer anderen Marke kombinieren, sodass Sie den Sexappeal der Wäsche auf diese Weise erhöhen können. Der U-Ausschnitt des Mieders soll Ihre Brust zusätzlich anheben.

FAQ

Strafft die Aibrou Damen-Body-Shapewear auch den Po?

Der Body hebt Ihren Po leicht an. Allerdings ließe sich dieser Effekt durch ein Mieder mit Bein, welches demnach den kompletten Po bedeckt, noch vergrößern.

Soll ich den Body lieber in einer Nummer kleiner kaufen?

Generell empfiehlt es sich nicht, die Aibrou Damen-Body-Shapewear oder jede andere Form von Shapewear in einer zu kleinen Größe zu kaufen. Dies führt zu einem erhöhten Risiko von Gesundheitsproblemen wie Hautirritationen oder Verdauungsbeschwerden.

Zaubert der Body meinen Bauch ganz weg?

Der Body kann Ihren Bauch glätten. Abhängig davon, wie füllig Ihr Bauch ist, ist dieser anschließend jedoch noch mehr oder minder deutlich zu sehen, wenngleich Ihr Bauch glatter und ansehnlicher erscheint. Komplett wegzaubern kann dieses Mieder Ihren Bauch und überflüssige Pfunde daher nicht.

Schneidet der Body am Po oder an den Oberschenkeln ein?

Sofern Sie sich für die passende Größe entschieden haben, sollte dies nicht der Fall sein.

2. SURE YOU LIKE Damen-Miederpants-Shapewear mit sexy Spitzenbesatz am Bund

Genau wie das Vorgängermodell aus dem großen Shapewear-Vergleich auch, erhalten Sie die SURE YOU LIKE Damen-Miederpants-Shapewear wahlweise in Schwarz oder in Beige. Die Miederhose endet bei den meisten Damen kurz unter der Brust und lässt sich daher mit einem beliebigen BH kombinieren. An den Beinbündchen hat sich die Marke für einen blumigen Spitzenbesatz entschieden, um dem Mieder eine gewisse Raffinesse zu verleihen. Bauch, Oberschenkel, Po, Hüfte und Taille bringt das Mieder in Form.

Der Hersteller gibt an, dass die Beinbündchen ein ungewünschtes Aufrollen nach oben verhindern. Dies soll Ihnen einen möglichst hohen Tragekomfort bescheren.

Beim Kauf haben Sie die Wahl zwischen vier Doppelgrößen, da die Miederhose in den Dopppelgrößen M/L und in XL/XXL sowie in XXL für Sie bereitsteht. Damit deckt die Firma die Größen 38 bis 42, 42 bis 46 und 46 bis 50 ab. Am besten entscheiden Sie anhand Ihres Taillenmaßes, welche dieser Größen für Sie am geeignetsten ist. Während die kleinste Größe für einen Taillenumfang von 65 bis 71 Zentimetern gedacht ist, sollte Ihre Taille in der mittleren Größe zwischen 72 und 88 Zentimetern messen. Beträgt Ihr Taillenumfang zwischen 88 und 109 Zentimetern, so ist die größte Größe für Sie zu empfehlen.

Laut Hersteller holen Sie sich mit diesem Mieder atmungsaktive Shapewear ins Haus, die resistent gegen Bakterien ist. Das Mischgewebe besteht zu 92 Prozent aus Nylon und zu 8 Prozent aus Spandex, sodass Sie laut den Aussagen des Herstellers ein qualitativ hochwertiges Mieder erwartet, welches bequem genug ist, um es den ganzen Tag über zu tragen. Selbst Ihrem Po kann das Mieder einen Lift verpassen.

Was ist Spandex? Bei diesem Begriff handelt es sich lediglich um ein anderes Wort für Elastan. Diese Bezeichnung ist vor allem im nordamerikanischen Raum weit verbreitet und wird in Europa eher selten verwendet.

FAQ

Wie schwer lässt sich die SURE YOU LIKE Damen-Miederpants-Shapewear beim Toilettengang herunterziehen?

Sie werden ein wenig Kraft aufbringen müssen, um das Mieder beim Gang auf die Toilette herunterzuziehen. Dies ist auf die Stützwirkung der Shapewear zurückzuführen. Mit ein wenig Übung sollte Ihnen dies jedoch recht schnell gelingen.

Rutscht die Miederhose beim Laufen nach oben?

Sofern Sie die SURE YOU LIKE Damen-Miederpants-Shapewear in der für Sie passenden Größe erworben haben, sollte dies nicht der Fall sein.

Handelt es sich um seitliche Stäbe oder nur um verstärkte Nähte?

Der Hersteller hat keine störenden Stäbe in die figurformende Miederhose eingearbeitet, die Sie beim Gehen oder anderen Bewegungen behindern könnten. Vielmehr wird die Stützfunktion des Mieders durch die Materialwahl erreicht.

Für welche Konfektionsgrößen eignen sich die Miederhosen?

Der Hersteller produziert diese Shapewear für Kunden mit den Konfektionsgrößen 38 bis 50.

3. Bingrong Damen-Miederslip-Shapewear mit Spitzenbesatz im Bereich von Hüfte und Po

Die Bingrong Damen-Miederslip-Shapewear steht nicht nur in Beige und Schwarz, sondern auch in einem verführerischen Rotton für alle modebewussten Damen zur Auswahl. Zum Hingucker wird dieses Taillenmieder vor allem durch das Spitzendetail im Bereich von Hüfte und Po. Zudem endet das Mieder kurz unter der Brust, sodass ein BH Ihrer bevorzugten Marke die Shapewear wahlweise ergänzt. Die starke Kompression des Mieders zieht laut Hersteller diese Effekte nach sich:

  1. Flacherer Bauch
  2. Attraktiv geformte Taille
  3. Anheben des Pos
  4. Verbesserte Körperhaltung

Dehnbar, nahtlos und antibakteriell hat die Firma ihre Shapewear in den Größen S bis 3XL laut eigenen Aussagen verarbeitet. Anhand Ihres Taillen- und Hüftmaßes lässt sich durch einen Blick auf die Größentabelle des Herstellers ausmachen, welche Größe zu Ihrem Körper passt. Das Innenmaterial des Pantys hat die Firma aus einer Mischung aus Elastan, Polyester und Baumwolle hergestellt, um in Ihrem Intimbereich für einen atmungsaktiven Komfort zu sorgen. Das übrige Mieder besteht aus einer Mischung von Elastan und Polyamid. Auch im Anschluss an eine Schwangerschaft empfiehlt die Firma ihr Produkt.

Der Hersteller hat links und rechts je eine Korsettstange in das Mieder integriert. Die Stangen bestehen aus Federstahl und dienen dazu, Ihre Taille zusätzlich zu formen und diese optisch schlanker wirken zu lassen. Die federförmige Verarbeitung aus Edelstahl macht die flexiblen Stangen biegsam, um Sie bei den verschiedensten Bewegungen im Alltag nicht unnötig zu behindern.

FAQ

Sind unter enger Kleidung Abdrücke zu sehen, wenn ich die Bingrong Damen-Miederslip-Shapewear trage?

Sofern Sie sich für die passende Größe entschieden haben und die Wäsche wie vorgesehen sitzt, sollte dieses Problem nicht auftreten.

Welche Menge an Elastan ist in dem Mieder enthalten?

Laut der Aussage eines Kunden beträgt der Anteil an Elastan bei der Bingrong Damen-Miederslip-Shapewear 15 Prozent.

Ist der Höschenteil mit der Spitze dehnbarer als das übrige Mieder?

Ja, dies ist bei der Bingrong Damen-Miederslip-Shapewear in der Tat der Fall, damit der untere Teil des Mieders so bequem wie ein regulärer Slip sitzt.

Ich trage Konfektionsgröße 38. Welche Miedergröße ist für mich passend?

Dies hängt von Ihren genauen Proportionen ab, weshalb Sie am besten selbst nachmessen. Bei dieser Konfektionsgröße greifen viele Damen auf eine Miederhose in der Größe S oder M zurück.

4. Libella CDU3608VA Damen-Miederslip-Shapewear aus 92 Prozent Polyamid und 8 Prozent Elastan

Die Libella CDU3608VA Damen-Miederslip-Shapewear erwerben Sie wahlweise als 2er-Pack oder als einzelne Miederhose mit einem hohen Bund, der kurz unter der Brust endet. Die Shapewear, die laut Hersteller Gesäß und Bauch formt, ist in Beige, Schwarz und Weiß erhältlich. Ein Materialmix aus 92 Prozent Polyamid und 8 Prozent Elastan macht diese Wäsche für nahezu jeden Anlass aus. Überdies gibt die Firma Libella an, dass diese Mieder auch nach einer Schwangerschaft bequem zu tragen seien.

Links und rechts hat die Marke zwei Stützstäbchen in das Mieder eingearbeitet, um für einen möglichst optimalen Sitz zu sorgen. Immerhin sollen die Stäbchen das Aufrollen verhindern. Zusätzlich soll das Tragen dieses Artikel sich positiv auf Ihre Körperhaltung auswirken und Ihren Rücken entlasten, wobei Sie die Wahl zwischen den Doppelgrößen XS/S, M/L und XL/XXL haben. Zu dem Material der Miederhose weist Sie das Unternehmen auf diese charakteristischen Eigenschaften hin:

  • Weich und angenehm auf der Haut
  • Auch unter körperbetonten, eng anliegenden Outfits gut zu tragen
  • Stark und dicht, aber dennoch atmungsaktiv
  • Sehr elastisch
Wann sitzt ein Mieder zu eng? Einschneiden sollte in Mieder auf keinen Fall, weshalb dringend davon abzuraten ist, eine kleinere als Ihre übliche Konfektionsgröße beim Kauf auszuwählen. Auch über den idealen Sitz eines Mieders informiert Sie der nachfolgende Ratgeber umfassend.

FAQ

Verfügt die Libella CDU3608VA Damen-Miederslip-Shapewear im Schritt über einen Verschluss mit Häkchen oder Ösen?

Nein, ein solcher Verschluss, wie Sie ihn wahrscheinlich von vielen Bodys kennen, ist bei diesem Mieder nicht vorhanden. Bei einem Toilettengang ist der Slip daher komplett auszuziehen.

Zeichnet sich die Shapewear unter enger Kleidung ab?

Einige Kunden haben berichtet, dass beim Tragen der Libella CDU3608VA Damen-Miederslip-Shapewear unter sehr enger Kleidung vereinzelt Nähte am Po zu sehen sein können.

Rutscht der obere Rand des Mieders runter oder rollt sich auf?

Das sollte bei der Wahl der passenden Größe nicht der Fall sein, da der Hersteller extra seitliche Stäbchen in das Mieder eingearbeitet hat.

Wie hoch sitzt das Mieder?

Abhängig von Ihrer individuellen Torsolänge endet das Mieder an unterschiedlichen Stellen. Sie können davon ausgehen, dass die Shapewear Ihnen bis kurz unter die Brust gehen wird.

5. MOVWIN Damen-Miederhose-Shapewear wahlweise mit oder ohne Bein

Beim Kauf der MOVWIN Damen-Miederhose-Shapewear können Sie sich nicht nur für das Modell in Schwarz oder Beige entscheiden. Zusätzlich haben Sie die Wahl zwischen einer Miederhose mit oder ohne Bein, während das Bündchen des Mieders einige Zentimeter unter Ihrer Brust enden dürfte. Dass das Mieder Ihren kompletten Bauch bedeckt, führt dazu, dass auch Hüfte und Taille in Form gebracht werden. Die Miederhose mit Bein formt und glättet Po, Oberschenkel und Hüfte zusätzlich.

Die Partie, welche Ihren Bauch bedeckt, hat der Hersteller bei dieser Shapewear doppelt verarbeitet. Zwei Lagen der Materialmischung aus 90 Prozent Nylon und 10 Prozent Elastan sollen Ihren Bauch deutlich flacher erscheinen lassen, da sich der figurformende Effekt durch diese spezielle Materialverarbeitung verstärkt.

Von S bis 2XL deckt das Unternehmen eine große Größenvielfalt für Sie ab. Dieses Größenspektrum entspricht den europäischen Konfektionsgrößen 30 bis 46. Alle Größen sind als Doppelgrößen zu verstehen, sodass die Größe S mit der Konfektionsgröße 30/32 gleichzusetzen ist, während Sie bei Kleidergröße 44 bis 46 auf Shapewear in der Größe 2XL zurückgreifen sollten. Im Übrigen soll das weiche Bündchen ein unangenehmes Einschneiden unabhängig von der gewählten Größe verhindern.

Diese Shapewear kommt ohne störende Seitennähte aus. Daher lässt sich das Mieder laut der originalen Produktbeschreibung unter Kleidern und anderen Kleidungsstücken unsichtbar tragen – und zwar den ganzen Tag lang. Neben dem Tragekomfort und dem Formeffekt soll das Mieder zu einem positiven Körpergefühl beitragen. Falls Ihre benötigte Größe zwischen zwei der genannten Doppelgrößen angesiedelt ist, empfiehlt der Hersteller, die größere Größe zu kaufen.

FAQ

Rollt sich die MOVWIN Damen-Miederhose-Shapewear am Bauch nach unten?

Dieses Problem sollte in der Praxis nicht auftreten, sofern Sie sich für die für Sie passende Größe entschieden haben.

Wie hoch geht die Shapewear?

Die MOVWIN Damen-Miederhose-Shapewear endet unmittelbar unter Ihrem BH, damit sich in dieser Region keine unschönen Fettröllchen zeigen können. Zudem haben Sie die Wahl, mit welchem Ihrer Büstenhalter Sie dieses Mieder ohne Bein tragen wollen.

Welche Regionen formt die Shapewear?

Hüfte, Taille und Bauch bringt dieses Mieder in Form. Das Modell mit Bein formt Ihren Po und Ihre Oberschenkel ebenso.

Ich trage Größe 50. Passt mit das Mieder in 2XL?

Leider wird dieses Mieder für Sie zu klein ausfallen, da der Hersteller angibt, dass die Größe 2XL der Größe 44/46 entspricht.

6. KASHEER ShapePants-Shapewear in Größe 36 bis 54

Bei der KASHEER ShapePants-Shapewear handelt es sich um eine Miederhose mit Bein, deren Bund kurz über dem Bauchnabel der Trägerin endet. Das Mieder erhalten Sie in Schwarz und in Beige in einer besonders breiten Größenauswahl von 36 bis 54. Dabei bietet der Hersteller sein Produkt in Doppelgrößen wie 36/38 und 52/54 an. Wenn Sie folgende Zonen glätten und in eine attraktivere Form bringen möchten, dürfte dieses Mieder für Sie interessant sein:

  1. Bauch
  2. Hüfte
  3. Po
  4. Oberschenkel

Da die Shapewear nur rund die Hälfte Ihres Oberschenkels bedeckt, ist sie unter vielen Kleidern und Röcken unsichtbar zu tragen. Möglichst viel Bewegungsfreiheit möchte Ihnen der Hersteller mit diesem Produkt aus unserem großen Shapewear-Vergleich auerdem einräumen. Daher hat die Firma das Mieder besonders elastisch aus 76 Prozent Polyamid und 24 Prozent Elastan verarbeitet. Lästiges Drücken, Kratzen oder Scheuern ist bei dem angenehm zu tragenden Miederhöschen außerdem kein Problem. Auch ein nahtloser Beinabschluss und sehr flache Nähte waren dem Unternehmen wichtig.

Hilft Shapewear bei Oberschenkeln, die beim Gehen aneinander reiben? Viele Frauen werden dieses Problem gerade im Sommer kennen. Ihre Oberschenkel reiben aneinander, was schmerzhafte Hautirritationen nach sich ziehen kann. In solch einem Fall sorgt eine Miederhose mit Bein dafür, dass Sie von diesen Schmerzen verschont bleiben. Nun können Ihre Oberschenkel aneinander reiben, ohne dass Ihre Haut dabei in Mitleidenschaft gezogen wird. Immerhin ist sie durch den dünnen Miederstoff geschützt.

FAQ

Gibt es die KASHEER ShapePants-Shapewear auch in Weiß?

Nein, dieses Mieder steht nur in Schwarz und Beige für Sie zum Kauf bereit.

Eignet sich dieses Mieder auch bei Reiterhosen?

Laut den Aussagen einiger Kunden, welche die KASHEER ShapePants-Shapewear bereits gekauft haben, ist dies der Fall.

Rollt sich der Bund am Bein auf?

Dies ist in der Praxis durchaus möglich, da sich der Hersteller für eine nahtlose Beinöffnung entschlossen hat.

Gibt es sichtbare Nähte bei der Shapewear?

Die sichtbaren Nähte hat der Hersteller bei diesem Produkt gezielt im Schritt und entlang der Innenseite der Hosenbeine angeordnet, damit diese unter den verschiedensten Kleidungsstücken möglichst wenig auffallen.

7. Envie Damen-Shaping-Panty-Shapewear Made in Italy mit 19 Prozent Elastan

Bei der Envie Damen-Shaping-Panty Shapewear handelt es sich laut Hersteller um ein italienisches Qualitätsprodukt. Neben dem Siegel „Made in Italy“ besticht die Miederhose mit drei Farbvarianten. Anders als viele Modelle der Konkurrenz ist dieser Artikel neben Beige und Schwarz auch in Weiß verfügbar. Mit den Größen S bis XL deckt der Hersteller allerdings nur die Konfektionsgrößen 36 bis 42 ab. 81 Prozent Polyamid und 19 Prozent Elastan formen Hüfte, Taille, Bauch sowie das Gesäß der Trägerin und sorgen für ein attraktiveres Auftreten.

Ein doppelt verstärkter Mittelteil und kaum sichtbare Nähte, die im Schritt und entlang der Innenseite der Beine verlaufen, gehören zu den nennenswerten Produktvorteilen. Wann immer Sie dieses Mieder waschen möchten, kann dies zwar in der heimischen Maschine geschehen. Dabei darf die Temperatur jedoch nicht mehr als 30 Grad Celsius betragen. Gegen ein Verrutschen oder Aufrollen des Mieders hat der Hersteller laut eigener Aussage vorgesorgt.

Darf meine Shapewear in den Trockner? Nein, damit Ihre Mieder ihre Funktionseigenschaften für einen möglichst langen Zeitraum beibehalten, gehören sie nicht in den Trockner. Bei allen Geweben mit Elastan sollten Sie, sofern der Hersteller keine anderen Vorgaben macht, darauf achten, dass Sie diese nicht bei mehr als 40 Grad Celsius waschen. Zum Glück trocknet Shapewear meist sehr schnell, sodass der Trockengang im Trockner ohnehin nahezu überflüssig ist.

FAQ

Sitzt die Envie Damen-Shaping-Panty-Shapewear so, dass sie nicht auf den Magen drückt?

Das Bündchen dieser Miederhose sitzt deutlich höher und endet im Bereich der Rippen kurz unter dem BH. Da der Bauch komplett bedeckt wird, kann das Mieder dennoch unangenehm spannen, falls Sie gerade erst eine sehr große, üppige Mahlzeit zu sich genommen haben.

Darf ich die Shapewear in den Trockner geben?

Nein, die Envie Damen-Shaping-Panty-Shapewear ist ausschließlich an der Luft zu trocknen.

Kann ich das Mieder auch mit einem kurzen Kleid tragen?

Das sollte in den meisten Fällen möglich sein, da die Shapewear über ein kurzes Bein verfügt.

Ist das Mieder eher leicht oder schwer anzuziehen?

Wenn Sie zum ersten Mal ein Mieder tragen, werden Sie womöglich etwas mehr Zeit benötigen, um die Formwäsche anzuziehen. Dies sollte sich im Laufe der Zeit mit mehr Übung jedoch legen.

8. Bingrong Damen-Unterbrustkorsett Shape-Top-Shapewear mit Haken- und Reißverschluss

Die Bingrong Damen-Unterbrustkorsett Shape-Top-Shapewear unterscheidet sich von den Vorgängermodellen aus dem großen Shapewear-Vergleich auf dieser Seite in entscheidender Art und Weise. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Miederkorsett im vorderen Bereich sowohl über einen Reißverschluss als auch über einen darunterliegenden Hakenverschluss mit drei Reihen verfügt. Ziel dieser Vorrichtungen ist es, für einen noch stärkeren Straffungs- und Verschlankungseffekt zu sorgen. Die verstellbaren Träger des hautfarbenen oder schwarzen Mieders hat der Hersteller als optischen Hingucker mit einer floralen Stickerei versehen.

Den U-förmigen Ausschnitt des Mieders bezeichnet der Hersteller als Unterbrust-Design. Das bedeutet zum einen, dass das Mieder Ihre Brüste anhebt. Zum anderen haben Sie die Wahl, mit welch einem BH Sie diese Shapewear kombinieren möchten.

Das figurformende Top lässt Sie laut Hersteller nicht nur schlanker wirken. Zusätzlich sollen Rückenschmerzen gelindert werden, da das Mieder seine Stützfunktion auch im Lendenwirbelbereich entfaltet. Vier Spiraledelstahlfedern verstärken das Mieder in den Größen S bis 4XL. Welche dieser Größe welcher deutschen Konfektionsgröße entspricht, verrät Ihnen ein Blick auf die nachfolgende Auflistung:

  • S: 34
  • M: 34 bis 36
  • L: 36 bis 38
  • XL: 40 bis 42
  • 2XL: 44 bis 46
  • 3XL: 48
  • 4XL: 50

90 Prozent Polyamid und 10 Prozent Elastan hat der Hersteller in dieser Shapewear verarbeitet. Wenn Sie sich unsicher sind, welche Größe zu Ihrem Körper passt, lohnt sich ein Blick auf die vollumfängliche Größentabelle des Herstellers. Dort gibt die Firma an, welcher Taillenumfang welcher Konfektionsgröße entspricht. Sofern Ihr Taillenumfang sich auf einer Skala von 54 bis maximal 108 Zentimetern bewegt, lässt sich die passende Shapewear dieser Marke für Sie finden.

FAQ

In welcher Größe sollte ich die Bingrong Damen-Unterbrustkorsett Shape-Top-Shapewear bestellen?

Um für einen möglichst optimalen Sitz zu sorgen, bleiben Sie Ihrer üblichen Konfektionsgröße beim Kauf dieses Mieders am besten treu.

Kann ich die Träger von dem Mieder abmachen?

Nein, dies ist bei der Bingrong Damen-Unterbrustkorsett Shape-Top-Shapewear nicht möglich, da die Träger entscheidend zu dem Sitz des Korsetts beitragen.

Was bringt so ein Korsett überhaupt?

Ziel der Shapewear ist es, Ihren Busen zu formen, Ihren Bauch und Ihre Taille flacher wirken zu lassen und Ihnen insgesamt zu einem optisch attraktiveren Aussehen zu verhelfen.

Wie viele Stützstäbe befinden sich in dem Korsett?

Der Hersteller hat vier solcher Stäbe in das Mieder eingearbeitet.

Welche Farbe hat der Reißverschluss bei dem Korsett?

Die Farbe des Verschlusses entspricht der Farbe des Korsetts.

9. Abollria Damen-Body-Shapewear in einem filigranen, floralen Design

Die Abollria Damen-Body-Shapewear erhalten Sie in Beige oder Schwarz in einem filigranen, floralen, betont femininem Design. Der Hersteller hat den Body ohne Bein von XS bis 3XL in einer großen Größenauswahl für die unterschiedlichsten Konfektionsgrößen im Angebot. Verstellbare Träger und ein U-Ausschnitt heben die Brust an, während Sie den Body mit einem BH Ihrer Wahl tragen. Taille und Hüfte verschlankt das Mieder gleichermaßen, während es auch Ihr Gesäß in Form bringt, indem Sie von einer Art Po-Lift profitieren.

Im Schritt ist der Body über einen 3-reihigen Hakenverschluss, wie Sie ihn von den meisten BHs bereits kennen, zu öffnen und zu schließen. Dies bedeutet in der Praxis, dass Sie das Mieder bei einem Toilettengang nicht komplett ausziehen müssen, sondern es einfach im Schritt öffnen können. Ob Sie nun 40 oder 110 Kilogramm auf die Waage bringen, die Größentabelle des Herstellers verrät Ihnen anhand Ihres Gewichts und Ihrer Maße, für welche Ausführung Sie sich entscheiden sollten. Außerdem zeigt Ihnen das Unternehmen Schritt für Schritt auf, wie der Body für den gewünschten Sitz anzulegen ist.

Für eine schlankere, feminiere Silhouette ist laut Hersteller dank 80 Prozent Nylon und 20 Prozent Elastan gesorgt. Außerdem gibt die Firma an, dass die Träger so komfortabel sitzen sollten, dass sie im Bereich der Schultern nicht einschneiden. Eines der weiteren Herstellerversprechen besagt, dass Sie Ihrer Fettverbrennung durch das Tragen des Mieders auf die Sprünge helfen können. Allerdings weist das Unternehmen alle Kaufinteressenten ebenso darauf hin, dass eine gesunde Ernährung, ausreichend Wasser und viel Bewegung für die bestmöglichen Ergebnisse zu empfehlen sind.

Was ist Nylon? Bei diesem Material handelt es sich um eine besonders reißfeste Chemiefaser, die vorwiegend bei der Textilherstellung zum Einsatz kommt. Nylon ordnet sich in die Familie der Polyamide ein. Auch Zahnbürsten, Regenschirme und Strumpfhosen werden aus diesem Material hergestellt.

FAQ

Kann ich die Abollria Damen-Body-Shapewear nach der Geburt eines Kindes tragen?

Laut Hersteller ist dies ab rund 20 Tagen nach der Geburt möglich. Im Anschluss an einen Kaiserschnitt kann es hingegen bis zu 3 Monate dauern, bevor Sie das Mieder sicher anlegen können.

Kann ich das Mieder während meines Fitnesstrainings tragen?

Grundsätzlich können Sie die Abollria Damen-Body-Shapewear in den verschiedensten Lebenslagen anlegen. Übungen, bei denen sich im Bereich der Taille und des Bauchs viele Falten im Mieder bilden würden, wie das bei Sit-ups der Fall ist, sind zu meiden. Dies könnte die Lebensdauer der Shapewear sonst verkürzen.

Wer sollte das Mieder nicht tragen?

Der Hersteller empfiehlt sein Produkt für Kinder und schwangere Frauen ausdrücklich nicht.

Gibt es das Mieder auch in der Farbe Weiß?

Nein, diese Shapewear steht lediglich in Beige und Creme für Sie zur Auswahl.

Shapewear TestShapewear – was ist das?

Aus dem Englischen übersetzt handelt es sich bei Shapewear um Formwäsche. Die figurformende Wäsche tragen Sie entweder anstatt oder über der Unterwäsche, um Ihren Körper zu formen. Praktisch bedeutet dies, dass die Miederwäsche optisch ein paar Pfunde wegzaubert und kleine Dellen, die sich zum Beispiel in einem engen Kleid an Ihrem Gesäß abzeichnen könnten, wegzaubert. Shapewear ist vor allem für Damen als Korsett, Miederhose oder als Body erhältlich, während die Auswahl an Shapewear für Männer vor allem auf Kompressionsunterhemden begrenzt ist.

Im Englischen wird Damen-Shapewear auch als Shaping Underwear bezeichnet. Die figurformende Wäsche ist häufig in Schwarz, Weiß und Creme oder Beige erhältlich. Shapewear in Rot und Blau setzt modische Akzente. Denn der Trend geht klar hin zu sexy Miedern, die durchaus etwas Reizvolles an sich haben und nicht mehr an Omas Unterwäsche erinnern. Elastan und Polyamid gehören zu den wichtigen Materialien, aus denen diese Art von Wäsche besteht. Diese Fasern sind dafür verantwortlich, dass die Wäsche zwar dehnbar genug ist, um sie anzulegen. Gleichzeitig muss sie jedoch ausreichend steif sein, um Ihre Kurven wie gewünscht in Form zu bringen.

Damit Ihre figurformende Unterwäsche Ihre Kurven so zurechtrückt, wie Sie es als besonders ästhetisch empfinden, ist es ausgesprochen wichtig, dass Sie mit den Füßen in die Wäsche hinein steigen und sie von unten nach oben anziehen. Das rückt Ihre Kurven ins rechte Licht.

Was bewirkt Shapewear?

Was bringt Shapewear? Können Sie figurformende Mieder tatsächlich deutlich schlanker aussehen lassen und daher Ihr Selbstbewusstsein beflügeln? Schaffen es die Mieder trotzdem, so bequem zu sein, dass Sie diese den ganzen Tag lang tragen können? Die Frage, ob Sie Shapewear tatsächlich schlanker wirken lassen kann, lässt sich klar mit Ja beantworten. Dies gilt jedoch nur, wenn das Mieder eine möglichst große Oberfläche Ihres Körper bedeckt. Nicht umsonst gibt es Ganzkörpermieder für Frauen, die von ihrem Oberkörper bis kurz über ihr Knie ihren gesamten Torso sowie ihre Beine abdecken.

Engt mich Shapewear ein? Das sollte bei hochwertiger Shapewear nicht der Fall sein. Unabhängig davon, ob es sich um ein formendes Höschen oder Oberteil handelt, sollten diese Mieder nicht mit einer viel zu engen Strumpfhose zu vergleichen sein. Vielmehr haben die Hersteller diese Wäsche als elastische Stütze konzipiert. Gut sitzende Shapewear schneidet nicht ein, sondern ein sanfter Druck glättet die Wogen Ihrer Figur.

Der Shaping-Effekt ist auf die verwendeten Materialien zurückzuführen. Ihr Ziel ist es, eine schmalere und glattere, ebenmäßigere Silhouette zu kreieren. Das gelingt der modernen Shapewear sehr gut, sofern Sie ein Mieder-Modell gefunden haben, das zu Ihren Proportionen und Ihrem Figurtyp passt. Immerhin unterscheiden sich die Schnitte der diversen Hersteller teilweise erheblich, sodass Sie sich in der Miederwäsche einer Marke womöglich doch beengt fühlen werden. Die Wäsche eines anderen Herstellers mag hingegen so bequem sein, dass Sie diese fortan täglich tragen möchten.

Es gibt auch kritische Stimmen, die meinen, dass Shapewear nichts bringen würde. Diesen Eindruck können die meisten Anwenderinnen nicht bestätigen. Allerdings dürfen Sie von Shapewear keine Wunder erwarten. Wer eine Größe 44 trägt, wird durch solch ein Mieder nicht zu einem Modell mit Maßen von 90-60-90. Diese Wäsche kann Ihnen dabei helfen, schnell das Meiste aus Ihrer Figur herauszuholen. Wer sich an der Grenze zu der nächst kleineren Konfektionsgröße wiederfindet, schafft es mit einem Mieder womöglich, dass die kleinere Größe optisch ansprechend sitzt.

Für viele Frauen geht das Tragen von Shapewear mit einem Zugewinn an Selbstbewusstsein und mehr Zufriedenheit im Alltag einher. Immerhin kann Sie solch ein Mieder davon befreien, ständig den Bauch einziehen zu müssen, nur um Ihr Lieblingskleid endlich wieder tragen zu können. Wenn Sie sich durch das Tragen der figurschmeichelnden Wäsche wohler in Ihrer Kleidung und Haut fühlen, strahlen Sie dies sicherlich auch nach außen aus.

Shapewear VergleichShapewear im medizinischen Bereich

Wer sich schon einmal Fett hat absaugen lassen, hat anschließend sicherlich für mehrere Wochen ein Shapewear-Korsett tragen müssen. Ebenso gibt es spezielle Shapewear-Höschen für Frauen, die ihren Nachwuchs per Kaiserschnitt zur Welt gebracht haben. Auch bei größeren, frischen Narben sind die Patienten mitunter dazu angehalten eine Art Shapewear zu tragen, die eine Stützfunktion übernimmt und leichten Druck auf die Narbe ausübt. Zum Schutz frischer Narben oder des frisch abgesaugten Gewebes ist Shapewear im medizinischen Bereich im Einsatz.

Patientinnen, die sich ihre Brüste haben vergrößern oder verkleinern lassen, werden sich sicherlich noch gut an ihren stützenden BH erinnern. Auch nach solch einem Eingriff soll Shapewear den Heilungsprozess begünstigen. Dabei wird der medizinische Nutzen dieser Wäsche nicht nur im Anschluss an verschiedene Operationen deutlich. Vielmehr können sich die Mieder auch im Kampf gegen unschöne Orangenhaut an den Beinen bewähren.

Während Shapewear, die für Medizinzwecke zum Einsatz kommt, zwingend von guter Qualität und einer möglichst optimalen Passform gekennzeichnet sein muss, sorgt Bewegung für einen zusätzlichen Massage-Effekt. Indem Sie Ihre Oberschenkel mit einem figurformenden Mieder bedecken und sich darin bewegen, erreichen Sie im besten Fall einen ähnlichen Effekt wie bei einer Lymphdrainage. Bei geschwollenen Beinen und Krampfadern können sich Shapewear-Hosen als ebenso nützlich erweisen.

Selbst bei Leisten- und Bauchwandbrüchen verordnen die behandelnden Ärzte ihren Patienten und Patientinnen oftmals spezielle Mieder, die das betroffene Gebiet stabilisieren und gleichzeitig eine Schmerzlinderung herbeiführen sollen. Sofern es sich nicht um eine rein ästhetische, sondern um eine medizinische Anwendung der Shapewear handelt, ist es allerdings ausgesprochen wichtig, dass diese Wäsche explizit für diese Zwecke vorgesehen ist und von medizinischem Fachpersonal an Ihren Körper angepasst wird. Immerhin können Sie Ihrem Körper mit zu enger, schlecht sitzender Shapewear schaden.

Kann Shapewear meinem Körper schaden?

Die beste ShapewearZu enge Shapewear, die an verschiedenen Stellen in Ihre Haut einschneidet, ist nicht nur unangenehm zu tragen. Neben Ihrem momentanen Wohlbefinden können Ihre Haut und Ihre Verdauung unter der schlecht sitzenden Wäsche leiden. Zu stramm sitzende Shapewear ist demnach mit vermeidbaren Gesundheitsrisiken verbunden. Doch warum ist dem so?

Schneidet die Wäsche zu stark ein, dann wird die Durchblutung Ihrer Haut in Mitleidenschaft gezogen. Besonders dann, wenn Sie die schlecht sitzenden Mieder regelmäßig tragen, kann diese Beeinträchtigung Ihrer Haut zu Juckreiz und Ekzemen führen. Falls Sie ohnehin von einer sehr empfindlichen Haut betroffen sind, sind blaue Flecken und geplatzte Gefäße möglich. Zusätzlich gilt es zu bedenken, dass viele Mieder nicht sonderlich atmungsaktiv verarbeitet sind.

Dies ist der Materialwahl geschuldet, die für die Stützfunktion der Shapewear unerlässlich ist. Der Anteil an Synthetikfasern ist bei dieser Art der Wäsche ausgesprochen hoch. Dies führt zu mehr oder minder starkem Schwitzen, während der Druck der Wäsche auf Ihren Körper einwirkt. Viele Hautärzte sehen in diesem Phänomen ein Problem. Denn die Mischung aus Schweiß und Druck lässt eine Feuchtkammer zwischen der Shapewear und Ihrer Haut entstehen. Für Hautpilze und verschiedene Arten von Bakterien ist dies ein gefundenes Fressen. Das Risiko von Hautinfektionen kann sich durch das Tragen von Shapewear demnach erhöhen.

Experten-Tipp: Trotz der besagten Probleme hat Shapewear ihre Daseinsberechtigung längst nicht verloren. Um die genannten Hautschädigungen zu vermeiden, ist es nicht nur wichtig, dass Sie sich für gut sitzende, qualitativ hochwertige Shapewear entscheiden. Vor allem tun Sie gut daran, die Mieder nicht täglich anzulegen.

Shapewear kann Ihnen auf die Verdauung schlagen

Sofern sich die figurformende Wäsche zu eng an Ihren Körper schmiegt, leidet nicht nur Ihre Haut darunter. Ebenso sind Verdauungsprobleme möglich, da die Mieder Druck auf Ihre Bauchdecke ausüben. Dies kann sich negativ auf die Luftverteilung in Ihrem Darm auswirken. Auch der Stuhl-Transport kann ins Stocken geraten. Unangenehmes Aufstoßen, Blähungen, Sodbrennen und Bauchschmerzen lassen Sie dann wissen, dass Ihr Mieder zu eng ist.

Die eben beschriebe Problematik lässt sich zumindest teilweise umgehen, indem Sie sich diese Faustregel zu Herzen nehmen: Gönnen Sie sich besser keine zu fettige, üppige Mahlzeit, während Sie ein Mieder tragen. Denn dann steigt die Chance von Verdauungsbeschwerden zusätzlich.

vorteileDie Vor- und Nachteile von Shapewear in der Zusammenfassung

Inzwischen gibt es auch hierzulande immer mehr Frauen, die zumindest einmal in ihrem Leben Shapewear getragen haben. Dabei muss Frau längst nicht übergewichtig sein, um von dem figurformenden Effekt der Wäsche profitieren zu können. Auch schlanke Damen, die in hautenger Kleidung die perfekte Figur machen wollen, lieben diese Wäsche.

Für viele Damen überwiegen somit die Vorteile. Damit Sie diese Entscheidung für sich selbst treffen können, finden Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile der Miederwäsche an dieser Stelle in der übersichtlichen Zusammenfassung vor:

  • Kaschiert Problemzonen und lässt die Trägerin optisch schlanker wirken
  • In kleinen und großen Konfektionsgrößen erhältlich
  • In vielen ansprechenden Designs und hochwertigen Materialien verfügbar, damit sich diese Wäsche nicht länger verstecken muss
  • Auf die Schnelle attraktiver aussehen, ohne dafür lange im Fitnessstudio trainieren zu müssen
  • Nach verschiedenen Operationen angesichts der Stützfunktion sinnvoll
  • Kann gegen Cellulite helfen
  • Als spezielle Shapewear für Frauen nach der Geburt und insbesondere für Kaiserschnitt-Mamas erhältlich
  • Teilweise auch für Herren verfügbar
  • Bereits für kleines Geld zu haben
  • In verschiedenen Varianten für die unterschiedlichsten Problemzonen wie Bauch, Beine und Po erhältlich
  • Nicht immer atmungsaktiv
  • Gesundheitliche Risiken für Ihre Haut und Verdauung
  • Schwer anzuziehen

Welche Arten von Shapewear gibt es?

Shapewear bestellenBei dem Begriff „Shapewear“ handelt es sich um einen Sammelbegriff für verschiedene Arten von Formwäsche. Von Hosen bis hin zu Korsetts steht die Funktionswäsche nicht nur in verschiedenen Schnittformen bereit. Vielmehr können Sie Shapewear für Herren, Shapewear für Damen und Shapewear für Schwangere sowie Shapewear für frisch gebackene Mütter kaufen. Hinsichtlich des Schnitts sehen sich die genannten Personengruppen mit diesen Auswahlmöglichkeiten konfrontiert:

  1. Shapewear-Miederhosen
  2. Shapewear-Bodys
  3. Shapewear-Korsetts
  4. Shapewear-Kleider
  5. Shapewear-Unterhemden

Shapewear-Miederhosen sind in unterschiedlichen Längen erhältlich. Sie können direkt unter der Brust ansetzen und erst kurz über dem Knie enden. Ebenso gibt es Shapewear-Hosen, die nur bis zum Bauchnabel gehen. Diese Miederhosen formen den Bauch, das Gesäß, die Hüfte und die Oberschenkel und verleihen ihnen eine schlankere Form. Die Höhe sowie der Schnitt der Shapewear-Miederhosen entscheiden darüber, welchen Verschlankungseffekt Sie sich von diesen Wäschestücken erhoffen dürfen. Bei einigen Modellen haben die Hersteller sogar eine zusätzliche Polsterung im Bereich des Pos eingearbeitet, um diesen gekonnt in Szene zu setzen.

Sofern Sie Ihre Cellulite wegzaubern und Ihre Oberschenkel schlanker wirken lassen möchten, darf es für Sie sicherlich eine Miederhose mit einem langen Bein sein. Wichtig ist beim Tragen dieser Wäsche unter Kleidern und Röcken vor allem, dass Sie die Länge der Shapewear so wählen, dass diese nicht unter Ihrer Kleidung hervorblitzt, wenn Sie sich gerade bewegen. Das Hervorblitzen eines Shapewear-Bodys oder -Korsetts unter einem Blazer oder anderen Oberteil kann als modischer Akzent durchaus gewünscht sein.

Viele Frauen, die gerne Kleider und Röcke tragen, entscheiden sich anstatt einer langen Miederhose lieber für ein Shapewear-Kleid. Diese Wäsche formt das Dekolleté, die Taille, den Bauch, Hüfte sowie Po gleichermaßen. Abhängig von der Länge des Shapewear-Kleids wirken Ihre Beine zudem schlanker, während diese Wäsche unter einem ausreichend langen Rock oder Kleid komplett verschwindet. Somit muss niemand wissen, dass Sie Shapewear tragen, sofern Sie dies nicht wünschen.

Mittlerweile haben immer mehr Hersteller den Ausschnitt ihrer Shapewear mit neckischer Spitze versehen, sodass sich diese Wäsche keineswegs verstecken muss. Während ein Korsett Ihre Oberweite und Ihre Taille in Szene setzt und sich mit einer langen Miederhose kombinieren lässt, konzentriert sich ein Shapewear-Body zusätzlich auf die Problemzonen Bauch und Po. Vorteil der Bodys: Als Stringbody ist diese Shapewear selbst zusammen mit eng sitzenden Hosen ohne Probleme zu tragen.

Shapewear-Hemden sind nicht nur im medizinischen Bereich im Einsatz, sondern werden häufig von den Herren der Schöpfung nachgefragt. Die Kompressionshemden verleihen Hüfte und Bauch eine attraktivere Form. Shapewear-Unterhosen sind für Männer jedoch Mangelware, was unter anderem darauf zurückzuführen ist, diese Art von Wäsche für Herren aufgrund ihrer Anatomie deutlich unbequemer zu tragen sein dürfte als für Frauen.

Shapewear – worauf achten beim Kauf?

VorteileWelche Shapewear ist zu empfehlen und worauf sollten Sie bei der Suche nach dem passenden Mieder achten? Diese Art der Funktionswäsche sieht sich mit der schwierigen Aufgabe konfrontiert, den Spagat zwischen einem hohen Tragekomfort und einem ausreichenden Verschlankungseffekt zu schaffen. Dies ist kein so leichtes Unterfangen, weshalb Sie womöglich Shapewear verschiedener Marken anprobieren werden wollen, bevor Sie Ihren Favoriten gefunden haben. Bei dieser Suche kann Ihnen das Wissen um die nachfolgenden Qualitätsmerkmale behilflich sein.

Welche Problemzone möchten Sie mit Ihrer Shapewear kaschieren?

Ob Bauch, Po, Hüfte, Taille oder Ihre Oberschenkel, die verschiedenen Mieder können auf die unterschiedlichsten Körperzonen einwirken, um diese unter Kleidung straffer, schlanker und attraktiver wirken zu lassen. Vor dem Kauf eines Mieders ist ein ehrlicher Blick in den Spiegel somit sinnvoll. Überlegen Sie genau, welche Problemzonen Sie am meisten stören und welche Art von Mieder daher für Sie sinnvoll ist. Miederhosen als Slips oder Pantys formen vor allem Ihren Po und teilweise auch Ihren Bauch, sofern es sich um ein Modell mit einem hohen Bündchen handelt.

Als String ist eine Highwaist-Mieder-Panty für Sie dann interessant, wenn Sie Ihren Bauch flacher erscheinen lassen möchten, während Sie das Mieder unter einer hautengen Hose tragen. Im Übrigen ist es ratsam, mit unterschiedlichen Arten von Miedern unter unterschiedlichen Kleidungsstücken zu experimentieren. Abhängig vom Schnitt der Kleidung sollte Ihr Mieder an verschiedenen Stellen enden, damit Außenstehende nicht erkennen können, dass Sie Shapewear tragen. Überlegen Sie daher, welche Problemzonen Sie unter welcher Kleidung verschwinden lassen möchten. Ob Sie das Mieder unter einer Hose oder unter einem Rock tragen möchten, wird sich beispielsweise entscheidend auf Ihre Kaufentscheidung auswirken.

Aus welchem Material besteht die Shapewear?

Hochwertige Shapewear sollte fest und elastisch zugleich sein. Je atmungsaktiver sich dieses Mieder präsentiert, desto besser ist dies für Ihre Haut sowie für den Tragekomfort. Allerdings bleibt die Atmungsaktivität mitunter auf der Strecke, sofern Sie sich einen besonders ausgeprägten Verschlankungseffekt wünschen. Denn je mehr die Wäsche Ihren Körper strafft, desto höher ist der Anteil an synthetischen Fasern in dem Mieder. Vor allem Elastan und Polyamid gehören zu den Fasern, die in den meisten figurformenden Wäschestücken enthalten sind. Die nachfolgende Tabelle macht Sie mit diesen Materialien näher vertraut:

Faserart Wissenswerte Informationen
Polyamid
  • Reißfest
  • Hohe Formbeständigkeit
  • Geringes Eigengewicht
  • Unempfindlich gegenüber Scheuerbeanspruchungen, die zum Beispiel beim Zusammenreiben der Oberschenkel bei Miedern auftreten können
  • Sehr langlebig
  • Pflegleichte Chemiefaser, die relativ elastisch ist
  • Schnelltrocknend
  • Einlaufsicher
  • Geringe Neigung zu Knitterfalten
  • Wenig lichtbeständig
  • Vergilbt schnell
  • Elektrostatische Aufladung
  • Eher geringe Feuchtigkeitsaufnahme
Elastan
  • Dehnbar und trageangenehm, während Sie sich in der Elastan-Kleidung bewegen
  • Zu viel Elastan begünstigt das Verformen der Kleidung
  • Chemiefaser, die sich um bis zu 700 Prozent in die Länge ziehen lässt
  • Reißfest und sehr formbeständig, sofern Elastan nur in kleinen Mengen mit anderen Fasern gemischt wird
  • Knitterfrei, sodass Bügeln überflüssig wird
  • Keine Fussel- oder Knötchenbildung
  • Weich und leicht
  • Gut zu färben
  • Pflegeleicht
  • Trocknet schnell
  • Kann sich in einer hohen Konzentration negativ auf die Atmungsaktivität der Kleidung mit Elastan auswirken
  • Klebt auf der Haut, wenn Sie stark schwitzen
  • Eine statische Aufladung ist möglich
Achtung: Stellen Sie möglicht sicher, dass Ihre neue Shapewear komplett oder zumindest weitestgehend nahtlos verarbeitet wurde. Dies trägt dazu bei, dass diese Wäsche unter Ihrer Kleidung optisch kaum auffällt. Außerdem erhöht sich der Tragekomfort, da die Nähte angesichts des Drucks der Shapewear-Fasern sonst unangenehm drücken und zwacken könnten.

Shapewear – welche ist die richtige Größe?

Nicht nur der Schnitt, sondern auch die Größe entscheidet darüber, wie bequem Ihre Shapewear sitzt. Die meisten Hersteller dieser Art von Wäsche bieten ihren Kunden eine eigene Größentabelle an, die ihre Shapewear-Größen mit den gängigen Konfektionsgrößen am Markt vergleicht. Dies soll Ihnen die Auswahl im Rahmen Ihres Shapewear-Vergleichs erleichtern. Während Sie T-Shirts, Blusen, Blazer, Kleider und Co. einfach in eine Änderungsschneiderei geben können, damit sich diese Textilien möglichst optimal an Ihren Körper anpassen, ist dies bei Shapewear nicht so einfach möglich. Immerhin sind zusätzliche Nähte unerwünscht.

Daher darf die Miederwäsche möglichst nicht zu groß und nicht zu klein sein. Zu große Wäsche mogelt Ihre überflüssigen Pfunde nicht wie gewünscht weg, während zu kleine Wäsche empfindlich in Ihre Haut einschneiden und Hautreizungen sowie -infektionen und Verdauungsbeschwerden begünstigen kann. Der Verschlankungseffekt ist bei dieser Wäsche keinesfalls auf eine zu kleine Größe, sondern auf die spezielle Materialverarbeitung zurückzuführen. Daher sind Sie dazu angehalten, Shapewear in Ihrer regulären Konfektionsgröße zu kaufen. Bei Ihrem Vergleich gilt es, zu prüfen, welche Hersteller welches Spektrum an Konfektionsgrößen anbieten. Wie immer in der Modewelt gilt, dass die Auswahl bei den sehr kleinen und sehr großen Konfektionsgrößen begrenzt ist.

Praktische Entscheidungshilfen für den Shapewear-Kauf

Einige der wichtigsten Kriterien für Ihren Shapewear-Vergleich sind Ihnen nun bereits bekannt. Welches Design und welche Farbe Sie beim Miederkauf am meisten ansprechen, ist vor allem eine Frage des persönlichen Geschmacks. Creme, Weiß und Schwarz sind die Standardfarben, in denen Sie die Mieder der meisten Marken erhalten. Suchen Sie hingegen Shapewear in leuchtenden Juweltönen, Metallic-Rot oder einem edlen Grün oder Blau, so grenzt dies Ihre Auswahlmöglichkeiten deutlich ein. Einen Spitzenbesatz am Ausschnitt Ihrer Shapewear finden Sie hingegen bei immer mehr Marken vor. Behalten Sie bei Ihrem individuellen Markenvergleich unbedingt auch diese Kriterien im Blick:

  • Die genaue Materialzusammensetzung – der Anteil an Elastan variiert beispielsweise von Marke zu Marke
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Die Kosten für den Versand bei der Bestellung online
  • Die Rückgaberegelung, falls die Shapewear bei der Anprobe nicht ideal sitzen sollte
  • Wie atmungsaktiv die Wäsche verarbeitet worden ist
  • Ob die Shapewear speziell für medizinische Zwecke angedacht ist
  • Für welches Geschlecht der Hersteller die Shapewear entworfen hat – Damen, Herren oder Unisex
  • Bei wie viel Grad Sie die Shapewear in der Maschine waschen können

Experten-Tipp: Ein Blick auf die Bewertungen der Kunden ist ratsam. So können Sie sich einen Überblick darüber verschaffen, inwiefern das jeweilige Mieder angesichts seines Tragekomforts zu empfehlen ist. Auch über die Langlebigkeit können die Käufer Auskunft geben. Sie können zum Beispiel davon berichten, falls sich die Shapewear in der Waschmaschine verformt hat und daher schon nach kurzer Zeit untragbar geworden ist. Damit Sie sich nicht allein auf die Werbeversprechen der Hersteller verlassen müssen, sind diese Informationen Gold wert. Ob die jeweiligen Mieder von einer geringen, mittleren oder sehr ausgeprägten Kompressionswirkung gekennzeichnet sind, können Sie durch einen Blick auf die Kundenrezensionen häufig ebenso in Erfahrung bringen.

Shapewear Test und VergleichWelche Shapewear ist die beste? Diese Marken stehen zur Auswahl.

Sowohl international bekannte Brands als auch kleinere No-Name-Marken haben inzwischen Shapewear für ihre Kunden im Angebot. Sie sehen sich demnach mit einer riesigen Markenvielfalt konfrontiert. Auch deshalb ist ein Shapewear-Vergleich vor dem Kauf so sinnvoll. Welche Marken es womöglich in Ihre engere Auswahl schaffen könnten, verrät ein Blick auf die folgende Liste:

  • SPANX-Shapewear
  • Shapewear der Marke Aibrou
  • Shapewear von Libella
  • Triumph-Shapewear
  • Envie-Shapewear
  • Leonisa-Shapewear
  • MOVWIN-Shapewear
  • Mieder der Marke SURE YOU LIKE
  • Shapewear und Mieder von Bingrong
  • Ulla Popken-Shapewear
  • KASHEER-Shapewear
  • Abollria Formwäsche und Shapewear
  • Maidenform-Shapewear
  • Hunkemöller-Shapewear

FragezeichenHäufige Fragen

Welche Shapewear ist unter einem engem Kleid empfehlenswert?

Welche Shapewear am besten zu einem engen Kleid passt, hängt von der Länge und dem Schnitt des Kleides ab. Je kürzer das Kleid, desto kürzer sollten die Beine des Mieders bemessen sein. Es empfiehlt sich ein Ganzkörpermieder mit möglichst wenig Nähten, damit die Shapewear unter dem hautengen Kleid nicht zu sehen ist. Sofern die vorhandenen Beinnähte entlang der Innenseite Ihrer Oberschenkel verlaufen, fallen sie weniger auf.

Ab wann kann Frau Shapewear nach der Geburt anlegen?

Sie können Shapewear gleich nach der Geburt tragen, sofern es keine Bedenken Ihrer Ärzte gibt, die gegen dieses Vorgehen sprechen. Wer sich unsicher ist, fragt am besten direkt im Krankenhaus nach. Shapewear, die nicht zu stramm sitzt und nur einen leichten Druck auf das Gewebe ausübt, kann die Gebärmutter bei der Rückbildung sogar unterstützen. Viele frisch gebackene Mütter gewinnen dank solch eines Mieders an Selbstbewusstsein, da die Shapewear ihren Babybauch etwas glättet.

Ab wann kann ich Shapewear nach einem Kaiserschnitt tragen?

Legen Sie Shapewear nach einem Kaiserschnitt erst an, wenn sich ein Mediziner Ihre Narbe im Krankenhaus erneut angeschaut hat und Sie gemeinsam das Pflaster entfernt haben. Das stellt sicher, dass es direkt nach der Operation zu keinen Komplikationen mit der OP-Narbe gekommen ist, die sich sonst durch den Druck, den die Shapewear ausübt, womöglich verschlimmern könnten. Beim Tragen von Shapewear nach einem Kaiserschnitt ist es ausgesprochen wichtig, dass Sie sich für ein Mieder mit einem möglichst hohen Bund entscheiden.

Der Bund darf auf keinen Fall in die Narbe einschneiden. Außerdem gibt es inzwischen Marken wie Kaiserschlüpfer am Markt, die ihre Slips speziell für Frauen mit Kaiserschnitt anpreisen. Die Kaiserschlüpfer-,Mieder wurden sogar von einer Hebamme entwickelt. Da diese Slips über eine kleine Tasche verfügen, in die Sie ein Kühlpad geben können, versprechen die Mieder im Anschluss an einen Kaiserschnitt wohltuende Linderung. Somit schützen Sie Ihre Wundnaht nicht nur, sondern kühlen diese gleichzeitig, während das Mieder Ihren Bauch hält und flacher wirken lässt.

Welche Shapewear kann ich unter Jeans tragen?

Inwiefern Ihre Shapewear bequem unter Jeans zu tragen ist, hängt davon ab, wie eng die Jeans auf Ihrer Haut aufliegt. Eng anliegende Jeans aus einem üblichen Jeansstoff kaschieren Dellen und Beulen an Ihren Oberschenkeln meist ohnehin. Vielfach ist das Tragen einer Miederhose mit Beinen unter Jeans daher gar nicht vonnöten. Sofern Sie jedoch Ihren Bauch zusätzlich glätten und Ihre Hüften formen möchten, bietet sich ein Mieder mit einer String Panty an. Während das Mieder Bauch, Taille und Hüfte attraktiver wirken lässt, passt diese Shapewear bequem unter jede noch so enge Jeans.

Welche Shapewear ist bei Reiterhosen zu empfehlen?

Um gegen Ihre Reiterhosen vorzugehen, entscheiden Sie sich am besten für eine Shapewear-Miederhose, die kurz unter oder über dem Bauchnabel beginnt und kurz über dem Knie endet. Ein niedrigeres Bündchen ist deshalb nicht sinnvoll, da sich Ihre Proportionen sonst negativ verschieben würden. Damit Ihr Bauch zu Ihren optisch erschlankten Beinen passt, ist ein etwas höheres Bündchen beim Kauf der Kompressions-Radlerhosen somit zu empfehlen. Außerdem sind meist nicht nur Ihre Beine, sondern auch Ihr Po und Ihre Hüfte von den Reiterhosen betroffen, wobei Shapewear mit einem hohen Bund diesen Bereich komplett abdeckt.

Wie muss Shapewear sitzen?

Shapewear sollte auf keinen Fall zu eng sitzen und Ihnen die Luft zum Atmen nehmen. Nichtsdestotrotz sollte die Wäsche eng anliegen, was gerade für Menschen, die zuvor vor allem lockere Kleidung getragen haben, gewöhnungsbedürftig ist. Im Idealfall sitzen die Mieder so, dass Sie sich nach einer kurzen Eingewöhnungszeit darin komfortabel bewegen und kleinere Mahlzeiten zu sich nehmen können, ohne dass die Formwäsche drückt.

Welche Shapewear bei zu viel Bauch? So wirkt Ihr Bauch mit einem Mieder flacher

Es gibt zahlreiche Auswahlmöglichkeiten auf der Suche nach Shapewear, die Ihnen einen optisch flacheren Bauch beschert. Lediglich von einem Taillenmieder, was zur Bikinizone hin offen ist, lassen Sie besser die Finger. Bauch-weg-Shapewear sollte unbedingt ein Slip-Element umfassen, um Ihre Bauch auch nach unten hin einheitlich zu glätten. Ob Ihre Shapewear über oder unterhalb Ihres Bauchnabels oder vielleicht erst kurz unter der Brust endet, entscheiden Sie. Ebenso haben Sie die Wahl, ob Sie ein Mieder mit oder ohne Beinen wünschen, um wahlweise gegen weitere Problemzonen, wie Reiterhosen, anzugehen.

Welche Shapewear passt unter mein Brautkleid?

Auf der Suche nach Shapewear, die Sie unter Ihrem Brautkleid tragen möchten, darf es sicherlich ein raffinierteres Mieder mit einem gewissen Sexappeal für Sie sein. Daher entscheiden sich viele Bräute für ein Korsett, welches mit Schleifen, Spitze und wahlweise mit Kristallen ansprechend verziert wurde. Immerhin soll Ihnen Shapewear unter Ihrem Brautkleid nicht nur zu einer wunderschönen Figur verhelfen. Vielmehr soll die Wäsche bei Ihrem Zukünftigen in der Hochzeitsnacht ebenfalls gehörig Eindruck machen.

Shapewear in Weiß oder Creme ist zu bevorzugen. Auch wenn viele Bräute Wäsche in Weiß ansprechender finden, bietet sich ein Mieder in Creme, das sehr gut zu Ihrem Hautton passt, bei zarten, stellenweise recht durchsichtigen Hochzeitskleidern an. Dies sorgt schlichtweg für ein stimmigeres Gesamtbild, als wenn Wäsche in Weiß unter Ihrem Kleid störend hervorblitzen würde. Das gilt besonders deshalb, da Hochzeitskleider in weitaus mehr Nuancen dieser Farbe angeboten werden, als dies bei Shapewear regulär der Fall ist.

Welche Shapewear tragen die Stars?

Dass viele weibliche Stars aus Hollywood auf ihre figurformende Wäsche nicht mehr verzichten möchten, ist kein Geheimnis. Dass der Trend der Shapewear aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten stammt, wird Sie wahrscheinlich nicht überraschen. Dabei halten viele große Stars einer US-amerikanischen Marke, die als Vorreiter auf diesem Gebiet gilt, die Treue. SPANX gehört zu den Miedermarken, auf die besonders viele Hollywoodgrößen laut eigenen Aussagen setzen. Auch Katy Perry, Katherine Heigl und Eva Longoria sollen die Mieder dieser Marke bereits angelegt haben.

Shapewear – wieviel Elastan ist enthalten?

Welche Menge an Elastan in Ihrer Shapewear enthalten ist, variiert von Hersteller zu Hersteller. Ein Wert von 10 bis 50 Prozent ist üblich. Nur durch einen hohen Anteil an Elastan kann die Wäsche mit ihren figurformenden Eigenschaften punkten, ohne dabei selbst die Form zu verlieren und allzu schnell auszuleiern.

Wo gibt es Shapewear?

Shapewear ist mittlerweile fast überall dort erhältlich, wo Sie auch Unterwäsche kaufen können. Allerdings ist die Auswahl im stationären Handel häufig begrenzt. Dies gilt nicht nur für die kleinen und großen Größen, sondern auch hinsichtlich der möglichen Schnittformen. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie online fündig werden, ist meist deutlich höher.

Wer kann Shapewear tragen?

Shapewear ist keinesfalls nur für Frauen mit Kurven gedacht. Auch schlanke Frauen interessieren sich häufig für Shapewear, da sie von Orangenhaut und unschönen Dellen in den Oberschenkeln gleichermaßen heimgesucht werden. Aus diesem Grund ist Shapewear auch in kleinen Konfektionsgrößen erhältlich. Die Mieder sind inzwischen für fast jedes Alter und für fast jeden Geschmack wahlweise auch im sexy Design verfügbar. Auch wenn Sie Shapewear gerne täglich tragen möchten, lässt sich das passende Modell mit Sicherheit aufspüren.

Woran ist gute Shapewear zu erkennen?

Gute Shapewear erkennen Sie an einem hohen Anteil an Elastan. Auf dieses Material sind die schlankmachenden Eigenschaften der Mieder zurückzuführen. Ebenso wichtig ist eine hochwertige, möglichst flache Verarbeitung der wenigen Nähte, damit nichts zwickt und zwackt. Gute Shapewear sollte ihre Form auch nach vielen, vielen Wäschen noch beibehalten. Um beurteilen zu können, ob dem in der Praxis so ist, ist ein Blick auf die Rezensionen der Kunden empfehlenswert. Während das Design und die Form eine Frage des Geschmacks sind, zeichnen die genannten Qualitätsmerkmale alle Arten von hochwertiger Shapewear aus.

Tipps & HinweiseGibt es einen Shapewear-Test der Stiftung Warentest?

Obwohl viele Frauen sich für den Shapewear-Testsieger interessieren, hat die Redaktion der Stiftung Warentest bisher keinen solchen Test durchgeführt. Wohl aber ist im Februar 2018 ein Funktionsunterwäsche-Test erschienen, den Sie sich an dieser Stelle anschauen können. Falls das unabhängige Verbrauchertestinstitut zukünftig einen Shapewear-Test durchführen sollte, werden Sie es hier erfahren.

Was besagt der Shapewear-Test von Öko Test?

Auch der Shapewear-Testsieger von Öko Test steht bisher aus. Auf der Suche nach komfortabler, attraktiver Wäsche kann Ihnen die Redaktion des Prüfinstituts allerdings dennoch unter die Arme greifen. Im Jahr 2009 hat das Team 25 schwarze BHs auf den Prüfstand gestellt. Die Testergebnisse warten an dieser Stelle auf Sie. Sollte in Zukunft ein Shapewear-Test von Öko Test erscheinen, so werden unsere Redakteure diese Informationen hier entsprechend für Sie ergänzen.

Shapewear-Liste 2019: Finden Sie Ihre beste Shapewear

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Aibrou Damen-Body-Shapewear 06/2019 13,99€ Zum Angebot
2. SURE YOU LIKE Damen-Miederpants-Shapewear 06/2019 12,99€ Zum Angebot
3. Bingrong Damen-Miederslip-Shapewear 06/2019 14,99€ Zum Angebot
4. Libella CDU3608VA Damen-Miederslip-Shapewear 06/2019 14,00€ Zum Angebot
5. MOVWIN Damen-Miederhose-Shapewear 06/2019 19,99€ Zum Angebot
6. KASHEER ShapePants-Shapewear 06/2019 25,95€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Aibrou Damen-Body-Shapewear