Parship Test 2021 – Aktuelle Kosten und Erfahrungen über die kostenlose Singlebörse Parship


Die wichtigsten Punkte im Überblick

  • innovatives Matching sorgt für Erfolg: 38 Prozent Quote
  • Akademiker überdurchschnittlich vertreten: 52 Prozent Anteil
  • optimale Plattform für niveauvolle berufstätige  Singles
  • hohe Sicherheits- und Servicestandards
  • umfangreiche kostenlose Angebote

Das neue Jahr beginnt hervorragend für eine der bekanntesten deutschen Internet-Partnervermittlung: Parship setzt die bereits mehr als 15 Jahre anhaltende Erfolgsgeschichte fort und prägt somit eine ganze Branche. Seit 2016 zählt Parship – wie der Mitbewerber ElitePartner auch – zur ProSiebenSat1 Media SE. Für die Anzahl der Mitglieder war dies natürlich ausgesprochen zuträglich, was nicht zuletzt den optimal präsentierten Werbespots geschuldet sein dürfte. So zählt Parship jährlich mehr als 1,8 Mio. Registrierungen neuer Mitglieder, die vom speziellen Parship-Prinzip profitieren und einen Partner finden wollen.

Hinter diesem Parship-Prinzip versteckt sich ein ausgefeilter Persönlichkeitstest, auf dessen Grundlage den Mitgliedern wissenschaftlich fundierte Vorschläge unterbreitet werden. Die rund 80 Fragen beleuchten die unterschiedlichen Aspekte Ihrer Persönlichkeit, sodass bei der Selektion geeigneter Partner viele Facetten berücksichtigt werden können. Was Sie in der Praxis mühsam erfragen und erfahren müssten, geschieht hier per Algorithmus – die Erfolgsquoten sprechen für sich. Wichtig ist jedoch, dass Parship sich auf die Singles mit ernsten Absichten fokussiert, die eine dauerhafte glückliche Beziehung suchen.


49% Männer 51% Frauen
  • Hohe Erfolgsquote
  • TÜV SÜD-zertifizierte Software
  • Hohe Kosten
  • Wenig Treffer

Die Parship-Mitglieder

 

ca. 1,8 Millionen jährliche Registrierungen

 

3 Millionen Kontaktanfragen wöchentlich

 

Frauen 51% – Männer 49%

Die wichtigsten Fakten

  • Ausgewogenes Verhältnis von Frauen und Männern
  • ausgewogen Verhältnis Frauen – Männer
  • Kernzielgruppe zwischen 25 bis 59 Jahren
  • Bildungs- und Einkommensniveau über dem Durchschnitt
  • Altersspektrum von 28 bis 55
  • guter Schutz vor Fake-Profilen
  • interessantes Potenzial durch hohe Reaktionsrate

Die Erfolgschancen bei Parship

PARSHIP.de - Das OriginalGroß, erfahren und professionell – Parship kann mit hervorragenden Zahlen punkten:

  • Täglich melden sich weltweit mehr als 34.000 neue Mitglieder bei Parship an, somit jährlich über 1,8 Millionen neue Singles
  • Parship ist in Europa schwerpunktmäßig in der DACH-Region sowie in Frankreich aktiv – Sie haben also auch Chancen über die deutschen Grenzen hinaus.
  • Überzeugend: Mehr als 840.000 Mitglieder haben sich bereits verliebt, die Zahl der Parship-Babys hat 120.000 bereits überschritten.
  • Parship wird zwar überwiegend von beruflich aktiven Singles frequentiert, doch auch als Student/Studentin treffen Sie hier auf interessante Singles.
  • Für gleichgeschlechtliche Mitglieder bietet gayParship die geeignete Plattform, die ebenso effizient funktioniert wie Parship.

Testergebnisse

Anmelden bei Parship
Kontakt aufnehmen
Informationen im Profil
App
Praktischer Test

Anmelden bei Parship – so funktioniert es

Bei Parship anmelden

Planen Sie bitte 20 bis 30 Minuten ein, um die Grundlage für Ihren Parship-Erfolg zu schaffen:

  1. Zunächst absolvieren Sie den ausführlichen Persönlichkeitstest.
  2. Dann ergänzen Sie Ihr Parship-Profil mit einigen Angaben und laden ansprechende Fotos hoch.
  3. Gehen die ersten Partnervorschläge ein, können Sie bei Bedarf die Einstellungen für Ihre Suche noch verfeinern.

Die Registrierung ist ausgesprochen einfach per Mail zu erledigen, Sie geben einfach Ihren Namen als User und ein gutes Passwort ein – schon landen Sie beim Persönlichkeitstest. Dieser ist die Grundlage für das Parship-Prinzip, entsprechend sorgfältig sollten Sie beim Ausfüllen vorgehen. Die Fragen beleuchten verschiedene Aspekte Ihrer Partnerschafts-Persönlichkeit – eine komplette psychologische Analyse haben Sie jedoch nicht zu befürchten. Es geht vielmehr darum, Ihre Gewohnheiten, Präferenzen und Intentionen zu ermitteln.

So verkürzt sich die Partnersuche erheblich

Parship KostenMüssen Sie bei anderen Singlebörsen selbst aktiv werden und die Profile nach geeigneten Kandidaten durchforsten, erhalten Sie bei Parship echte Unterstützung: Ausgehend von den Ergebnissen des Persönlichkeitstests selektiert das Portal automatisch die Antworten der anderen Mitglieder, sodass Sie bereits nach wenigen Minuten Vorschläge unterbreitet bekommen. Sie können nun in aller Ruhe die angezeigten Profile sondieren, die in diesem Matching ermittelt wurden. Um es Ihnen noch einfacher zu machen, werden von 60 bis 140 Matching Points vergeben – je höher die Zahl, desto größer die Übereinstimmung. Besonders aussichtsreich sind nach Auskunft des Portals alle Profile, die mehr als 100 Matching Points erreichen.

Umso wichtiger ist Ihr eigenes Parship-Profil, schließlich zählt auch hier der erste Eindruck: Sie können verschiedene Bausteine nutzen, um sich optimal zu präsentieren. Sie haben die Möglichkeit, freie Texte einzustellen, aber eben auch Fotos hochzuladen, die ein möglichst authentisches Bild von Ihnen vermitteln sollten. Versetzen Sie sich beim Ausfüllen Ihres Profils in die Position des oder der Suchenden: Welche Informationen könnten wichtig sein? Wie heben Sie sich am besten von anderen Kandidaten und Kandidatinnen ab? Und wie bleiben Sie bei allen Antworten ehrlich? Geistreiche, kreative und humorvolle Formulierungen können Sie hier weiterbringen. Es steht Ihnen somit frei, dem ganzen Profil eine individuelle Note zu geben – und diese Chance sollten Sie unbedingt mit Bedacht nutzen.

success

Ein prägnantes Foto sagt mehr als tausend Worte – Sie verbessern so Ihre Erfolgschancen bei der Partnervermittlung erheblich.

Sobald Sie alle Informationen eingegeben und die Fotos von Ihnen hochgeladen haben, werden die Daten von durch das Parship-System automatisch geprüft, schließlich gilt es, Fake-Profile von vornherein auszuschließen. Das ist im Interesse aller Mitglieder – und damit auch in Ihrem.

success

Der Aufwand bei der Profilerstellung lohnt sich: Die Zahl der Anfragen erhöht sich im Schnitt auf das Fünffache, wenn Sie alle Möglichkeiten zur Darstellung Ihrer Person ausnutzen.

Der Persönlichkeitstest bei Parship

Dieser Parship Persönlichkeitstest wurde entwickelt, um die Partnersuche effizienter zu gestalten: Die rund 80 Multiple-Choice-Fragen offenbaren Ihre Eigenheiten, aber eben auch Ihre Ansprüche an einen potenziellen Partner oder eine Partnerin. Um hier fundiert vorzugehen, verwendet Parship Forschungsergebnisse aus mehr als 40 Jahren Forschungserfahrung. Wichtig ist es, die Fragen mit der Auswahl der passenden Antwort spontan zu beantworten – nicht erst groß nachdenken und vielleicht schummeln, sondern direkt anklicken.

success

Registrieren Sie sich bei Parship, füllen Sie den Persönlichkeitstest aus und entscheiden sich für das Premium-Paket, wird Ihnen ein befristeter Rabatt angeboten – Sie können also ordentlich sparen.

In puncto Fragen müssen Sie sich keine Sorgen machen, auch wenn, wie in der Tiefenpsychologie üblich, einige Bilder betitelt werden müssen. Ansonsten klären die Fragen Ihre Interessen, Neigungen und Leidenschaften ab – hier einige Beispiele zur Orientierung:

  1. Das sollten Sie sich merken!„Kochen Sie gern?“
  2. „Angenommen, Sie sind zusammen mit ihrer Partnerin zu einer Hochzeitsfeier von Freunden eingeladen. Sie sind gerade dabei sich fertig zu machen. So wie Sie sich kennen: Welche Gedanken gehen Ihnen am ehesten durch den Kopf?“
  3. „Wie verbringen Sie Ihre Freizeit am liebsten?“

Ergebnisse des Parship-Persönlichkeitstests

Nun müssen Sie sich nicht selbst an die Auswertung der zahlreichen Fragen machen, das erledigt ein Algorithmus für Sie: Anhand der Matching Points erfahren Sie ganz schnell, wie gut Sie mit dem jeweiligen Parship-Mitglied übereinstimmen. Die Maximalpunktzahl beträgt 140 – allerdings empfehlen sich bereits Vorschläge mit mehr als 100 Matching Punkten. Aber es ist auch die Auswertung der Antworten, die Sie mit Sicherheit interessieren werden:

Basis-Mitgliedschaft

  • Sie erhalten online eine Kurzauswertung Ihre Persönlichkeitstests

Premium-Mitgliedschaft

  • In diesem Fall wird die ausführliche Auswertung auf 46 Seiten als PDF-Dokument zur Verfügung gestellt
success

Die detaillierte Test-Auswertung ist durchaus die Investition wert – außerdem können Sie wichtige Erkenntnisse für Ihre Partnersuche gewinnen.

Hier noch einige Hinweise in puncto Parship-Persönlichkeitstest

Zunächst sollten Sie sich die notwendige Zeit nehmen, das sind ungefähr 20 bis 30 Minuten, die Sie zur spontanen Beantwortung der rund 80 Fragen brauchen. Ihre Antworten liefern die Grundlage für die Selektion der in Frage kommenden Profile – auch diese Investition lohnt sich also in jedem Fall. Am besten gehen Sie zügig, aber gründlich durch die Fragen, denn nur ehrliche Antworten können zum Erfolg führen.

Und eins noch: Ein solcher Test ist keine Prüfung, es geht also nicht darum, möglichst viele Punkte zu ergattern. Sie können auch keine Fehler machen, wenn Sie ehrlich bleiben und nicht schummeln. Außerdem sind die Fragen so konzipiert, dass bestimmte Aspekte mehrfach hinterfragt werden – so kann Parship direkt prüfen, ob Sie das Ergebnis verfälschen. Umso wichtiger sind spontane Antworten, die Ihre Persönlichkeit in ihren vielen Facetten authentisch wiedergeben. So ganz nebenbei erfahren Sie auch einiges über sich selbst – auch das ist spannend.

success

Diese Testfragen eröffnen Ihnen eine neue Perspektive auf Ihre Persönlichkeit, wenn Sie beispielsweise eine Freundin oder einen Freund hinzuziehen. Zunächst beantworten Sie die Frage selbst, um dann Ihre Freundin oder Ihren Freund zu Wort kommen zu lassen.

Natürlich darf ein weiterer positiver Nebeneffekt nicht außer Acht bleiben: Denken Sie so über Ihre Eigenheiten nach, beziehen Sie ganz automatisch die gewünschten Eigenschaften eines Partners mit ein. Sie wägen Ihre Antworten ab und überlegen, was der optimale Partner wohl ankreuzen würde? Was wäre Ihnen wichtig? Und worauf würden Sie gerne verzichten? Der Wunschkandidat gewinnt somit an Profil – und das unterstützt Ihre Partnersuche perfekt.

Parship – erfolgreich Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen
  • kostenlose Nachrichten an Mitglieder versenden
  • Fotos für andere Mitglieder freischalten
  • Spaßfragen an interessante Kandidaten versenden
  • Gemeinsamkeiten mit dem Bild-Übereinstimmungsspiel „Eisbrecher“ herausfinden
  • Flirten mit virtuellem Lächeln

Senden andere Mitglieder eine Kontaktanfrage, werden Sie per E-Mail darüber informiert – Sie verpassen also nichts, wenn Sie nicht ständig bei Parship eingeloggt sind. Natürlich erhalten Sie auf diesem Wege auch die Partnervorschläge unter dem Motto „Dürfen wir vorstellen?“ – wird Ihnen das lästig, stellen Sie diesen Service einfach ab.

Nachrichten persönlich formulieren

Persönliche Nachrichten sind gerne gesehen, allerdings sollten sie auch originell sein: Es werden einige Formulierungen, wie beispielsweise in der Betreffzeile, vorgeschlagen, eine kreative Alternative kommt jedoch immer gut an. Nur so können Sie bei den Kandidatinnen oder Kandidaten, die ohnehin viele Zuschriften erhalten, hervorstechen. Positiv aufgefallen ist bei Parship, dass die Nachrichten gespeichert werden – automatisch und schon vor dem Absenden.

success

Nachrichten sollten auf die Empfänger abgestimmt und nicht pauschal verschickt werden. Sollte Sie ein Premium-Mitglied anschreiben, können Sie auch als Basis-Mitglied antworten – einmal zumindest.

Passendes Foto zugänglich machen

Zeigen Sie einer aussichtsreichen Kandidatin oder einem Kandidaten Ihre Fotos, um ihm weitere Einblicke in Ihre Persönlichkeit zu vermitteln – auf die Reaktion dürfen Sie dann gespannt sein.

Lächeln verschicken

Parship kostenlosSie können ein anderes Mitglied anlächeln – also ein Lächeln versenden. Allerdings machen dies viele, wollen Sie Eindruck machen, formulieren Sie am besten einen Text dazu. Der Empfänger oder die Empfängerin kann daraufhin zurück lächeln, die Wahrscheinlichkeit eines sich vertiefenden Kontaktes steigt somit.

Spaßfragen stellen

Sie können einem anderen Mitglied vier Fragen stellenund Ihre Übereinstimmungen überprüfen. Natürlich sollten Sie das Ergebnis gleich für ein Gespräch nutzen, hier eröffnen sich interessante Ansätze.

Eisbrecher versenden

Lieber Pizza oder Pasta? Turnschuhe oder schicke Treter? Der Eisbrecher ermöglicht es, Übereinstimmungen mit anderen Parship-Mitgliedern über Bildpaare abzugleichen. Ganz ähnlich wie bei den Spaßfragen geht es beim Eisbrecher darum, Gemeinsamkeiten mit einem aussichtsreichen Kandidaten oder einer aussichtsreichen Kandidatin zu überprüfen. Und so funktioniert der Eisbrecher:

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies um das YouTube-Video zu laden.
Cookie-Einstellungen ändern

Welche Strategie zur Kontaktaufnahme sind auf Parship erfolgreich?

Wie die Erfahrungen aus dem Test zeigen,

  • bringen knappe Fragen oder Statements relativ wenig
  • sind ausführlichere und vor allem individuell auf das jeweilige Profil abgestimmte Texte erfolgversprechend
  • werden Features wie das Anlächeln oder Liken nur selten beantwortet
  • ist eine individuelle Nachricht eine perfekte Ergänzung des Anlächelns
  • erweist sich eine offene und ehrliche Frage als erfolgreich
success

Je kreativer, natürlicher, aber auch individueller Sie sich mit Nachrichten präsentieren, umso nachhaltiger wird der Eindruck sein, den Sie hinterlassen.

Kann jedes angeschriebene Parship-Mitglied uneingeschränkt reagieren?

Während Premium-Mitglieder ganz nach Belieben agieren können, dürfen Basis-Mitglieder nur einmal antworten. Sobald ein Premium-Mitglied weitere Nachrichten sendet, können Sie diese aber der zweiten nur noch mit einem Premium-Account lesen. Sollte keine Antwort kommen, haben Sie bitte Geduld: Die durchschnittliche Wartezeit ist bei Parship etwas länger, allerdings sind die Rücklaufquoten auch besser als bei Mitbewerbern.

Informationen im Parship-Profil

Informationen im Profil
  • ID-Check prüft Echtheit und sortiert Fake-Profile aus
  • übersichtliche, qualitativ hochwertige und detaillierte Profile
  • die meisten Profile enthalten Bilder
  • Bilder sind nicht kostenlos zu sehen

Es sollte selbstverständlich sein, ist aber hervorzuheben: Seriöse Online-Partnervermittlungen stellen die Qualität der Profile sicher – und das ist bei Parship der Fall. Im Test ist kein Fake-Profil aufgefallen, außerdem hatten fast alle Parship-Mitglieder die Fragen beantwortet und außerdem Bilder hochgeladen.

Allerdings sehen Sie die Fotos anderer Mitglieder selbst mit einem Premium-Account zunächst nur unscharf, um einerseits die Anonymität zu wahren und um andererseits Ihre Aufmerksamkeit auf die Informationen zu lenken: Das Parship-Prinzip stellt den Menschen selbst in den Fokus, die Bilder werden jedoch relativ schnell bei Kontaktaufnahme von den Mitgliedern selbst freigegeben.

Parship-Profil professionell erstellen

  • UnterschiedeEs werden neben der Berufsbezeichnung das Alter und maximal drei besondere Eigenschaften abgefragt.
  • Beispiel: „Lehrer, 35, sportlich“ – so ist das Profil dann einzusehen
  • Sinnvoll ist es daher, den Beruf näher auszuführen: „Geschichts- und Sportlehrer“ sagt schon deutlich mehr aus.
  • Per Mutiple-Choice-Verfahren können Sie die zu Ihnen passenden Eigenschaften auswählen und hinzufügen.

Es stellt sich nun die Frage, wie Ihre Angaben bei anderen Mitgliedern ankommen – hier können Sie sowohl Ihre Freunde befragen als auch einen zusätzlichen Service von Parship in Anspruch nehmen: In der Telefoncoaching-Hotline (Kosten: 1,99 Euro pro Minute, montags und mittwochs von 19-22 bzw. 18-22 Uhr) können Sie sich fundierte Tipps und Ratschläge zu Ihrer Profilgestaltung von einem Parship-Psychologen holen. Hier hebt sich Parship vom Großteil der Mitbewerber ab.

Profilbild für Parship auswählen

  • Verzichten Sie am besten auf Selfies.
  • Bei Bedarf können Sie ein professionelles Shooting nutzen, das Ihnen Parship direkt nach Ihrer Anmeldung als Premium-Mitglied rabattiert anbietet – Sie bezahlen 24,99 Euro, wobei das Fotoshooting sonst 99 Euro kostet.
  • Eine hochwertige Aufnahme vermittelt nicht nur einen authentischen Eindruck von Ihnen, sondern besticht auch mit Qualität.
  • Natürlich funktionieren auch eigene Aufnahmen, wenn Sie die entsprechend nachbearbeiten.
  • Achten Sie dabei darauf, dass das Profilbild Ihre Absichten kommuniziert – hier geht es nicht um eine Singlebörse.
  • Die Aufnahme sollte angesichts des hohen Anteils an Akademikern unter den Mitgliedern seriös, freundlich und aussagekräftig sein.

Streng selektierte Profile: Kein Fake-Accounts zu finden

Mit diesem Phänomen haben viele Online-Anbieter zu kämpfen: Fake-Profile – bei Parship Fehlanzeige. Wie der Kundenservice mitteilte, prüft Parship die Neuanmeldungen automatisiert, jedoch nach sehr strengen Kriterien und verschiedensten Faktoren. Die Standards sind hier als ausgesprochen hoch zu bezeichnen.

Parship App

App
  • Als Premium-Mitglied lassen sich Bilder freischalten und freigegebene Fotos anschauen
  • Schreiben individueller Nachrichten
  • Lächeln versenden
  • Keine eingehende Nachricht verpassen – Push-Notification
  • App kostenlos im Apple App Store, im Google Play Store oder per ITunes erhältlich
  • keine

Die Parship App lief auf dem iPhone reibungslos und bot alle wesentlichen Funktionen des Portals: Sie können auf Nachrichten antworten, Partnervorschläge einsehen, Kontakt aufnehmen, Spaßfragen versenden und anlächeln.

success

Wollen Sie sich ausführlich online unterhalten, nutzen Sie am besten den PC – hier können Sie besser auf die wichtige Rechtschreibung achten, ohne sich mit der Autokorrektur herum plagen zu müssen. Parship-Registrierung und Persönlichkeitstest erledigen sich ohnehin leichter an Laptop oder PC.

Der praktische Test

Praktischer Test

Natürlich klingt das Parship-Prinzip gut, aber eben auch sehr theoretisch. Umso wichtiger war es uns, die Funktionsweise genauer unter die Lupe zu nehmen.

Test mit zwei Testpersonen

Parship ErfahrungDas bereits länger zusammenlebende Paar, nämlich A (35 Jahre) und seine Lebensgefährtin B (34 Jahre), meldeten sich auf der Plattform an – selbstverständlich eigenständig und unabhängig voneinander. Wir erwarteten nun, dass sie ihre Profile gegenseitig als Partnervorschläge vorgestellt bekämen, schließlich kennen sich die beiden Personen schon lange und führen eine glückliche Beziehung. Es fiel auf, dass der Persönlichkeitstest bei Parship sehr detailliert und gut durchdacht ist. Einige Fragen werden aus unterschiedlichen Blickwinkeln mehrfach gestellt, was eine Gegenprüfung der Antworten erlaubt – und die Möglichkeiten zur Manipulation reduziert. So war es letztendlich keine Überraschung, dass die Profile sich fanden: Die Partner bekamen das Parship-Profil des anderen mit außergewöhnlichen Matching-Ergebnissen empfohlen – das war überzeugend.

Bedienbarkeit und Design

  • Plattform ist modern, übersichtlich und intuitiv erschließbar designt
  • Ladezeiten sind kurz – sowohl bei Webseite als auch App
  • App konzentriert sich auf das Wichtigste: Sie können Profile und Vorschlage betrachten, aber auch Nachrichten verschicken
  • bemerkenswert: keine Werbung – auch nicht in der Basis-Variante
  • Registrierung und Persönlichkeitstest beanspruchen zwischen 20 und 30 Minuten

Fazit: Das Online-Portal ist sehr gut gestaltet, allerdings könnte die App weitere Funktionen aufweisen.

Parship – Preise und Gebühren

Kostenlose Leistungen

  • Registrierung
  • Persönlichkeitstest
  • Online-Auswertung in Kurzform
  • Partnervorschläge inklusive Matching Points
  • Ansicht anderer Profile
  • Kontaktanfragen wie Anlächeln oder Spaßfragen direkt versenden
  • App für Smartphone

Kostenpflichtige Leistungen

  • Austausch von Fotos inklusive Kontaktvorschläge
  • Kontaktanfragen anderer lesen
  • Reaktionen auf Kontaktanfragen
  • Persönlichkeitsgutachten mit Partnerempfehlungen
  • uneingeschränkte Kommunikation
  • Suche auf regionalen Umkreis einschränken
  • Einsatz von Suchfiltern
  • komplette Liste von Besuchern

6 Monate

ab 74,90€ / Monat

899,80€ / Jahr

zum Anbieter

12 Monate

ab 59,90€ / Monat

718,80€ / Jahr

zum Anbieter

24 Monate

ab 39,90€ / Monat

478,80€ / Jahr

zum Anbieter

Im Vergleich zum Wettbewerb rangiert Parship im gehobenen Mittelfeld, allerdings können Sie aus unterschiedlichen Varianten einer Premium-Mitgliedschaft auswählen:

Premium lite

  • Sie können unbegrenzt kommunizieren
  • Sie erhalten eine Partnerschafts-Persönlichkeits-Analyse

Premium classic

  • Sie können unbegrenzt kommunizieren
  • Sie erhalten eine Partnerschafts-Persönlichkeits-Analyse
  • Sie können alle freigeschalteten Fotos ansehen
  • Sie erhalten eine komplette Liste der Interessenten
  • Sie können Ihre Suche auf einen regionalen Umkreis einschränken
  • Sie profitieren von der Kontaktgarantie

Premium comfort

  • Sie können unbegrenzt kommunizieren
  • Sie erhalten eine Partnerschafts-Persönlichkeits-Analyse
  • Sie können alle freigeschalteten Fotos ansehen
  • Sie erhalten eine komplette Liste der Interessenten
  • Sie können Ihre Suche auf einen regionalen Umkreis einschränken
  • Sie profitieren von der Kontaktgarantie

Bezahlarten bei Parship

Wussten Sie folgendes?Es stehen Ihnen folgende Wege zur Auswahl:

Abhängig von der gewählten Zahlweise fallen auf die Raten Zuschläge an:

  • monatliche Zahlung – 6 Euro
  • vierteljährliche Zahlung – 4 Euro
  • halbjährliche Zahlung – 2 Euro

Parship-Besonderheiten

Es ist ausgesprochen bequem, zu Hause am PC oder unterwegs per Smartphone über Parship interessante Singles aus den unterschiedlichsten Ländern kennenzulernen. Die Erfolgsquoten für Menschen, die eine ernsthafte Beziehung aufbauen wollen, sind im Vergleich hoch. Natürlich stellt sich die Frage, ob Sie unbedingt eine kostenpflichtige Mitgliedschaft benötigen oder das kotenlose Angebot vielleicht ausreicht. Auch das Verhältnis von Kosten und Nutzen dürfte von Interesse sein.

Grundsätzliches:

  • Parship empfiehlt sich anspruchsvollen Partnersuchenden.
  • Das Verhältnis der Geschlechter ist ausgewogen.
  • Die Mitglieder sind durchschnittlich zwischen Mitte 20 und Ende 50 Jahre alt.
  • Die Partnerschaftsvorschläge fußen auf einer wissenschaftlichen Analyse Ihrer Persönlichkeit, was die Chancen deutlich erhöht.

Dieses Niveau verursacht Kosten, keine Frage. Doch können Sie das Angebot und die Plattform zunächst kostenlos testen.

Kostenloses Angebot von Parship testen

Sowohl die Registrierung als auch die Erstellung Ihres persönlichen Parship-Profils stehen Ihnen kostenlos offen. Auf dieser Grundlage erhalten Sie sogar Partnervorschläge unterbreitet. So bekommen Sie einen guten Eindruck davon, was die Plattform Ihnen alles zu bieten hat. Sie können ausprobieren, ob Sie sich wohlfühlen, aber auch andere Profile ansehen. Wollen Sie jedoch Kontakt aufnehmen, müssen Sie zuvor in eine kostenpflichtige Premium-Variante wechseln, das ist unkompliziert möglich. Dann kann es richtig losgehen, Ihnen stehen nämlich sämtliche im jeweiligen Account enthaltenen Leistungen von Parship zur Verfügung. Weitere Kosten haben Sie jedoch nicht zu befürchten.

success

Entscheiden Sie sich für eine Premium-Mitgliedschaft, dann kündigen Sie sie auch sofort zum Ablauf. Sie umgehen so die automatische Vertragsverlängerung – und Sie können ja jederzeit eine neue Mitgliedschaft vereinbaren.

Premium-Mitgliedschaft mit einigen Vorteilen

Parship PreiseSuchen Sie ernsthaft eine Partnerin oder einen Partner, sollten die Kosten eine zweitrangige Rolle spielen: Die kostenpflichtigen seriösen Online-Partnervermittlungen schützen Sie nämlich vor Fake- und nicht ernst gemeinten Kontaktanfragen, wie sie auf kostenfreien Portalen immer wieder vorkommen. Sie ebnen sich somit selbst den Weg zum Erfolg – und darauf kommt es ja an.

Kontaktgarantie bei Parship

Abhängig von der Premium-Variante profitieren Sie von einer garantierten Anzahl an Kontakten. Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie bereits Partnervorschläge – bei einer Mitgliedschaft über sechs Monate wenigstens fünf Kontakte, zum Beispiel. Sollte diese Garantie zum Ablauf Ihres Vertrages nicht erfüllt worden sein, wird die Laufzeit von Parship kostenlos verlängert.

Weitere Parship-Besonderheiten

  • Telefonischer Service: Wollen Sie Ihr Profil telefonisch analysieren und verbessern lassen, fallen pro Gesprächsminute 1,99 Euro an.
  • Umfassender Service: Die Tipps und Hinweise von Parship sind hilfreich und unterstützen Sie bei Ihrer Partnersuche. Hier kommen Online-Dating- und Beziehungsexperten zu Wort, die Sie an ihren profunden Erfahrungen teilhaben lassen.
  • Parship-Forum: Um sich im Forum auszutauschen, brauchen Sie keine Premium-Mitgliedschaft, nur einen Parship-Forums-Account. Die Beiträge werden überprüft, bevor sie veröffentlicht werden – so gewährleistet Parship das Niveau. Das kann jedoch dauern, im Test vergingen bis zur Veröffentlichung bis zu 12 Stunden.

49% Männer 51% Frauen
  • Hohe Erfolgsquote
  • TÜV SÜD-zertifizierte Software
  • Hohe Kosten
  • Wenig Treffer

FAQ

Stichwort Sicherheit: Wie steht es um die Seriosität von Parship?

FragezeichenGleich vorweg: Parship ging als Sieger bei einem von Stiftung Warentest im deutschen Raum durchgeführten Test hervor. Mit dem Gesamturteil „Gut“ (02/2016) belegte die Online-Partnervermittlung ganz klar den ersten Rang. Ebenso gut fiel die Kundenbefragung durch das Deutsche Institut für Service-Qualität aus – auch hier war Parship Testsieger. Das dürfte vor allem daran liegen, dass Parship die Tradition der klassischen Partnervermittlungen fortsetzt – nur eben digital: Wurden einst ausführliche Gespräche geführt, um die Eigenheiten und Vorstellungen der Suchenden genau zu ermitteln und auf dieser Grundlage die Suche voranzutreiben, erledigt Parship das heute mit einem Persönlichkeitstest. Das ist nicht nur effizient und kostengünstig, sondern auch erfolgreich.

Stichwort Kosten: Welche Leistungen stehen bei Parship kostenfrei zur Verfügung?

Als kostenloses Basis-Mitglied können Sie bei Parship den Persönlichkeitstest absolvieren – und natürlich eine Auswertung erhalten. Außerdem können Sie Ihr eigenes Parship-Profil anlegen, andere ansehen und Partnervorschläge erhalten. Selbst die Spaßfragen lassen sich versenden, andere Mitglieder digital anlächeln oder Komplimente machen. Erhalten Sie von einem Premium-Mitglied Nachrichten, steht Ihnen jedoch nur eine Beantwortung kostenlos offen. Die nächsten empfangen Sie zwar, können sie jedoch nicht mehr einsehen. Hier wird ebenso der Wechsel in die Premium-Mitgliedschaft erforderlich wie für eine zweite Antwort auf eine bereits erhaltene Nachricht eines Premium-Mitglieds.

Stichwort Allgemeines: Wer trägt die Verantwortung für Parship?

Die drei Geschäftsführer sind Henning Rönneberg, Tim Schiffers und Marc Schachtel.

Steckt hinter dem Begriff Parship eine besondere Bedeutung?

Nein, es handelt sich um ein Kunstwort.

Ist Parship auch eine geeignete Plattform für Homosexuelle?

Ja, die gleichgeschlechtliche Partnersuche mit Parship ist bereits seit dem Jahr 2001 möglich. Im Jahr 2005 wurde zudem die separate Marke gayParship gelauncht. Hier können Lesben und Schwule ihre Partnersuche ebenso fundiert organisieren wie auf Parship. Auch die Mitgliederzusammensetzung ähnelt sich, der Anteil an Akademikern ist ebenso hoch.

Wie kann eine Parship-Mitgliedschaft gekündigt werden?

Parship AppLaut den Allgemeinen Geschäftsbedingungen muss die Kündigung in Textform erfolgen – also per E-Mail, Fax oder Brief. Als Postanschrift wird angegeben:

  • PE Digital GmbH
  • Kundenservice Deutschland
  • Speersort 10
  • 20095 Hamburg
  • Die Faxnummer für eine Kündigung lautet: 040 / 46 00 26 596
  • Die E-Mail-Adresse: premiumkuendigung@parship.de

Bitte beachten Sie die jeweilige Kündigungsfrist, über die Sie bei Vereinbarung der Premium-Mitgliedschaft per E-Mail informiert werden. Darüber hinaus sollte Ihre Kündigung die bei Parship angegebene E-Mail-Adresse oder Chiffre sowie Ihr Service-Passwort enthalten.

Stichwort App: Wo ist die Parship App erhältlich?

Sie können die App sowohl im Apple App-Store und bei iTunes als auch im Google Play Store für Android-Geräte kostenlos und schnell herunterladen.

Stichwort Nutzung und Mitgliedschaft: Lässt sich die E-Mail-Benachrichtigung abstellen?

Wollen Sie keine Benachrichtigung per E-Mail erhalten, lässt sich dies ganz einfach einstellen: Klicken Sie einfach auf Ihr Profilbild. Sobald das Fenster aufgeht, klicken Sie Daten & Einstellungen an. Sie können dann im rechts erscheinenden Menü Benachrichtigungen auswählen und ganz nach Bedarf für jedes einzelne Ereignis festlegen, ob Sie benachrichtigt werden wollen oder nicht.

Parship Kontaktgarantie – was ist darunter zu verstehen?

Abhängig von der Dauer Ihrer Premium-Mitgliedschaft garantiert Ihnen Parship eine bestimmte Mindestanzahl an Kontakten zu anderen Mitgliedern. Beispiel: Entscheiden Sie sich für die Mitgliedschaft über sechs Monate, haben Sie Anspruch auf fünf Kontakte. Wird dies nicht erfüllt, verlängert Parship Ihren Vertrag – und das kostenlos.

Wie lassen sich Premium-Mitglieder bei Parship von Basis-Mitgliedern unterscheiden?

Derzeit ist dies nicht möglich, Sie erhalten sowohl Premium- als auch Basis-Mitglieder vorgeschlagen, ohne diese einordnen zu können. Dahinter verbirgt sich das Parship-Prinzip: Partnervorschläge werden auf der Grundlage der Persönlichkeitstests und damit danach zusammengestellt, welche charakterlichen und persönlichen Eigenschaften zu Ihrem Profil passen können. Die Mitgliedschaft spielt dabei keine Rolle. Gleichzeitig ist dies natürlich für die Neumitglieder interessant, die Parship zunächst kostenlos testen wollen: Sie erleben direkt, wie das eigene Profil ankommt und welche Vorschläge ihnen unterbreitet werden.

Wie lange braucht der Kundenservice bei Parship?

Erfahrungsgemäß können Sie innerhalb eines Tages die Reaktion des Service-Teams erwarten, wobei die Antworten durchaus ausführlich, auf das jeweilige Profil zugeschnitten und vor allem sehr freundlich ausfielen.

Empfiehlt sich Parship für eine bestimmte Altersgruppe?

Sie können die Altersstruktur genau einsehen – einfach unter „Altersverteilung“ nachlesen.

Stichwort Sonstiges: Lässt sich die Mitgliedschaft immer zum Monatsende kündigen?

Nein, die Mindestlaufzeit beträgt je nach Variante sechs, 12 oder 24 Monate, eine kürzere Alternative ist nicht vorgesehen. Wichtig: Vergessen Sie die fristgemäße Kündigung, verlängert sich der Vertrag automatisch.

Gibt es Bezahlarten, die nicht auf dem Kontoauszug erscheinen?

Wollen Sie nicht, dass ein Dritter, beispielsweise der Steuerbereitschaft, von Ihrer Parship-Mitgliedschaft erfährt, dann bevorzugen Sie doch PayPal: Sie richten dort einfach ein Konto ein, das von Ihrem Girokonto aus gespeist wird. Dann taucht auf dem Kontoauszug lediglich die Verwendung PayPal auf.

Habe Zahlungsprobleme: Ich wollte in die Premium-Mitgliedschaft wechseln und das per Lastschrifteinzug. Die Kontonummer soll nicht stimmen, obwohl ich alles richtig eingegeben habe. Was ist da passiert?

Bitte einfach alle Daten nochmals überprüfen – in erster Linie die IBAN, die für einen Einzug erforderlich ist. Alternativ nutzen Sie ein PayPal-Konto und hinterlegen dort Ihre Kontoverbindung.

Muss ich die Premium-Mitgliedschaft monatlich bezahlen?

Sie haben zwei Möglichkeiten: Entweder zahlen Sie zu alles auf einmal, so sparen Sie sich die Zuschläge für die Ratenzahlung, oder Sie bezahlen in Raten – monatlich, viertel- oder halbjährlich. Dafür wird jedoch ein entsprechender Zuschlag erhoben.