Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

5 verschiedene Softeismaschinen im Vergleich – finden Sie Ihre beste Softeismaschine zur Zubereitung von Softeis – unser Test bzw. Ratgeber 2021


In den heißen Sommermonaten gehört ein leckeres Eis einfach dazu. Noch besser ist es, wenn Sie Ihr eigenes Softeis herstellen und Ihre eigenen, geschmacklichen Kreationen umsetzen können. Ein weiterer Vorteil von selbstgemachtem Eis liegt darin, dass Sie einen Überblick über sämtliche Zutaten haben und sich keine Sorgen machen müssen, dass Zusatzstoffe enthalten sind. Wir stellen Ihnen in unserem Produktvergleich 5 Softeismaschinen vor und gehen näher auf deren technische Eigenschaften ein.

In unserem anschließenden Ratgeber erfahren Sie, wie eine Softeismaschine funktioniert und wie sich die Geräte hinsichtlich ihrer Kühlfunktion unterscheiden. Wir gehen näher auf die verschiedenen Arten von Eismaschinen ein und erläutern, welche Eissorten Sie damit herstellen können und wie Sie Ihre Eismaschine richtig säubern und pflegen. Im Anschluss zeigen wir, ob die Stiftung Warentest und Öko Test bereits einen Softeismaschinen-Test durchgeführt haben.

Unsere Favoriten: 4 Softeismaschinen im großen Vergleich

Springlane Kitchen Emma Softeismaschine
Amazon-Bewertung
(1.134 Kundenbewertungen)
Gewicht
10,7 Kilogramm
Farbe
Edelstahl
Abmessungen
39 x 27 x 25,2 Zentimeter
Kapazität
1,5 Liter
Leistung
150 Watt
LCD-Anzeige
Abschaltautomatik
Zubereitungsdauer
Ca. 45 Minuten
Art der Kühlung
Kompressor
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 249,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Galeria 254,00€
Gino Gelati GG-50W-A Softeismaschine
Amazon-Bewertung
(96 Kundenbewertungen)
Gewicht
Keine Angabe
Farbe
Weiß/Rot
Abmessungen
30 x 41 Zentimeter
Kapazität
1 Liter
Leistung
Keine Angabe
LCD-Anzeige
Abschaltautomatik
Zubereitungsdauer
20 Minuten
Art der Kühlung
Kühleinheit
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 59,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 59,90€
PerfectMix EISMEISTER Softeismaschine
Amazon-Bewertung
(185 Kundenbewertungen)
Gewicht
3,25 Kilogramm
Farbe
Edelstahl
Abmessungen
23 x 19 x 19 Zentimeter
Kapazität
1,5 Liter
Leistung
9,5 Watt
LCD-Anzeige
Abschaltautomatik
Zubereitungsdauer
15 Minuten
Art der Kühlung
Kühleinheit
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 59,84€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 59,86€
WMF Küchenminis 3-in-1 Softeismaschine
Amazon-Bewertung
(670 Kundenbewertungen)
Gewicht
2,4 Kilogramm
Farbe
Silber
Abmessungen
18,5 x 19,2 x 16,1 Zentimeter
Kapazität
0,3 Liter
Leistung
12 Watt
LCD-Anzeige
Abschaltautomatik
Zubereitungsdauer
Max. 30 Minuten
Art der Kühlung
Kühleinheit
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 54,99€ Idealo 53,54€ Otto 59,90€ Ebay 50,00€ Voelkner 54,60€ Proshop 54,72€ digitalo 54,86€ Saturn 54,99€
Abbildung
Modell Springlane Kitchen Emma Softeismaschine Gino Gelati GG-50W-A Softeismaschine PerfectMix EISMEISTER Softeismaschine WMF Küchenminis 3-in-1 Softeismaschine
Amazon-Bewertung
(1.134 Kundenbewertungen)
(96 Kundenbewertungen)
(185 Kundenbewertungen)
(670 Kundenbewertungen)
Gewicht 10,7 Kilogramm Keine Angabe 3,25 Kilogramm 2,4 Kilogramm
Farbe Edelstahl Weiß/Rot Edelstahl Silber
Abmessungen 39 x 27 x 25,2 Zentimeter 30 x 41 Zentimeter 23 x 19 x 19 Zentimeter 18,5 x 19,2 x 16,1 Zentimeter
Kapazität 1,5 Liter 1 Liter 1,5 Liter 0,3 Liter
Leistung 150 Watt Keine Angabe 9,5 Watt 12 Watt
LCD-Anzeige
Abschaltautomatik
Zubereitungsdauer Ca. 45 Minuten 20 Minuten 15 Minuten Max. 30 Minuten
Art der Kühlung Kompressor Kühleinheit Kühleinheit Kühleinheit
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 249,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Galeria 254,00€ Amazon 59,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 59,90€ Amazon 59,84€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 59,86€ Amazon 54,99€ Idealo 53,54€ Otto 59,90€ Ebay 50,00€ Voelkner 54,60€ Proshop 54,72€ digitalo 54,86€ Saturn 54,99€
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Springlane Kitchen Emma Softeismaschine aus gebürstetem Edelstahl

Springlane hat sich laut eigener Aussage darauf spezialisiert, Küchenprodukte mit hochwertigem und allen wichtigen Details zu entwickeln, mit denen das Kochen Spaß macht. Die Emma Eismaschine von Springlane ist für mehrere Eissorten ausgelegt, darunter:

  • Eiscreme
  • Sorbet
  • Parfait
  • Frozen Joghurt

Die Maschine besteht aus gebürstetem Edelstahl und verfügt über einen leistungsstarken Kompressor. Sie müssen den Eisbehälter nicht vorkühlen. Die Eismaschine Emma hat einen Gefrierbereich bis -35 Grad Celsius und ein robustes Edelstahlgehäuse. Mit einem Fassungsvermögen von 1,5 Litern und einer Füllmenge von einem Liter können Sie Eisportionen herstellen, die für mehrere Personen reichen. Diese Eismaschine wiegt 10,7 Kilogramm und läuft mit einer Leistung von 150 Watt. Sie hat die Maße 39 x 27 x 25,2 Zentimeter.

warning

Beachten Sie, dass die Softeismaschine nicht für die Spülmaschine geeignet ist. Sie sollten sie per Hand reinigen.

Im Lieferumfang befinden sich neben der Eismaschine ein Eisportionierer, ein Eisbehälter, ein Rührteil und ein Deckel mit Einfüllöffnung. Sie erhalten weiter einen Messbecher und einen Spatel aus Kunststoff. Je nach Eissorte stellt diese Softeismaschine nach 45 Minuten Ihr löffelfertiges Eis her.

Der Hersteller verspricht bei diesem Gerät eine kinderleichte Bedienung. Sie können die aktuelle Temperatur und die Restlaufzeit auf einem digitalen Display ablesen. Der Timer macht die Einstellung der Zubereitungszeit möglich und das Modell kühlt das Eis mit der automatischen Nachkühlfunktion im 10- Minuten-Takt und bis zu einer Stunde nach Zubereitungsende.

success

Der Hersteller bietet neben dem persönlichen Kundenservice einen kostenlosen Rückversand und laut eigenen Angaben tausende Rezepte, die Sie im Springlane Online-Magazin finden.

Im Deckel befindet sich eine Nachfüllöffnung, durch die Sie während des Rührvorgangs Zutaten hinzugeben können. Der rutschfeste Boden sorgt laut Produktbeschreibung für einen sicheren Stand und die Entnahme des Inhalts soll dank Antihaftbeschichtung einfach sein. Die Softeismaschine ist laut Hersteller durch Intertek GS-geprüft und für den dauerhaften Einsatz geeignet.

FAQ

Dreht sich der Kühlbehälter bei fester Eiskonsistenz mit?
Die Springlane Kitchen Emma Softeismaschine hat eine automatische Abschaltfunktion, die laut Hersteller dafür sorgt, dass sich das Rührteil nicht weiter dreht, wenn die Eismasse eine feste Konsistenz hat. Die Abschaltfunktion schont den Motor und verhindert das Abbrechen der Rührarme des Rührteils. Die Kühlfunktion bleibt weiter eingeschaltet.
Ist der Eisbehälter innen unbedenklich beschichtet oder kommt die Eismasse mit dem Aluminium in Kontakt?
Der Eisbehälter besteht laut Anbieter aus eloxiertem Aluminium. Diese Schicht ist demnach widerstandsfähig und gesundheitlich unbedenklich.
Muss die Masse abgekühlt sein, bevor ich sie in die Springlane Kitchen Emma Softeismaschine gebe?
Die Masse sollte laut Amazon-Kunden immer gekühlt sein. Es muss nicht auf Kühlschranktemperatur sein, aber abgekühlt.
Kann ich die Eis-Produktion während des Vorgangs abbrechen?
Ja, Sie müssen laut Amazon-Kunden nur die Stopptaste betätigen. Zum Weitermachen drücken Sie zuerst die Powertaste und danach die Starttaste.
Wie viel Flüssigkeit darf ich maximal einfüllen, damit die Eismasse nicht überläuft?
Den Eisbehälter der Eismaschine Emma sollten Sie laut Verkäufer maximal bis zu zwei Dritteln befüllen. Die Eismasse dehnt sich während der Zubereitung aus. 1 Liter Flüssigkeit ergibt 1,5 Liter Eiscreme.

2. Gino Gelati GG-50W-A Softeismaschine mit kurzer Zubereitungszeit

Bei diesem Modell handelt es sich um eine 4-in-1-Softeismaschine inklusive Flaschenkühler. Die Turbo-Eismaschine soll laut Produktbeschreibung leckeres Softeis und Frozen-Joghurt in 20 Minuten herstellen. Der Hersteller gibt den Hinweis, dass Sie Softeis bei einer Temperatur von -5 Grad Celsius servieren sollten. Um das zu erreichen, muss die Masse bei der Herstellung -18 Grad Celsius erreichen. Der herausnehmbare, laut Produktbeschreibung leicht zu reinigende Eisbehälter hat ein Fassungsvermögen von einem Liter.

Sie können folgende Eissorten herstellen:

  • Sahne-Soft-Eis
  • Frucht-Eis
  • Sorbets
  • Frozen Joghurt
  • Laktosefreie Eis-Spezialitäten
success

Schafft das Gerät alle Eissorten in 20 Minuten? Der Hersteller gibt an, dass Sie Softeis in 20 Minuten herstellen können, wenn Sie eine Vorkühlung 8 Stunden im Frostfach oder mindestens 3 Stunden im Superfroster durchgeführt haben. Bei anderen Eissorten kann die Zubereitungszeit variieren.

Diese Softeismaschine hat einen herausnehmbaren, beschichteten Metalleisbehälter. An dem Gerät befindet sich eine Einfüllöffnung zum Nachfüllen von Zutaten. Der Mixstab hat eine Doppelrührfunktion und die Eismaschine ist mit rutschfesten Standfüßen ausgestattet. Der Geräuschpegel liegt bei 75 Dezibel in 30 Zentimetern Abstand. Die Kabellänge der Softeismaschine beträgt 1,60 Meter und das Gerät hat die Maße 30 x 41 Zentimeter. Die Maschine ist mit dem CE-Prüfzeichen versehen und Sie erhalten eine ausführliche Bedienungsanleitung inklusive Rezeptvorschlägen.

FAQ

Hat die Gino Gelati GG-50W-A Softeismaschine eine automatische Abschaltfunktion?
Nein, laut Produktbeschreibung ist keine automatische Abschaltfunktion vorhanden.
Verfügt das Gerät über ein LC-Display?
Nein, an der Gino Gelati GG-50W-A Softeismaschine ist laut Produktbildern kein Display angebracht.
Welche Einstellfunktionen habe ich?
Sie können die Maschine laut Produktbildern lediglich ein- und ausschalten.
Wie entnehme ich das Eis?
Die Maschine hat eine Ausgabefunktion. Sie müssen nur Ihre Waffel oder Ihren Eisbecher darunter halten.

3. PerfectMix EISMEISTER Softeismaschine mit automatischem Drehrichtungswechsel

Diese Softeismaschine vereint fünf Funktionen in einem Gerät und Sie können das Modell zur Herstellung von Speiseeis, Sorbet, Frozen Yoghurt und Softeis verwenden. Die Maschine eignet sich als Eiswürfelbehälter und arbeitet ohne Kompressor. Sie müssen den herausnehmbaren, doppelwandigen Kühlbehälter vor der Herstellung von Eis 8 Stunden in das Gefriefrach stellen, um eine optimale Konsistenz der Eismasse zu erreichen. Die Speiseeiszubereitung ist laut Hersteller innerhalb von 15 Minuten möglich.

success

Dieses Gerät hat ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern und sie wiegt 3,25 Kilogramm. Sie verfügt über einen automatischen Drehrichtungswechsel. Die Softeismaschine überzeugt laut Produktbeschreibung mit einem geräuscharmen Betrieb von 63 Dezibel unter einer Leistung von 9,5 Watt. Der Deckel ist abnehmbar, transparent und hat eine Einfüllöffnung für die Zugabe von Lebensmitteln und einen Verriegelungsmechanismus.

Laut Hersteller ist das Modell leicht zu reinigen, da Sie Motorteil und Rühreinheit abnehmen können. Das Gerät verfügt über ein benutzerfreundliches, gebürstetes Edelstahl-Design in eckiger Form und ist mit einem LED-Display ausgestattet, über das Sie alle notwendigen Einstellungen ablesen können. Hierzu zählt der integrierte 20-Minuten-Timer.

Zusätzlich zur Eismaschine erhalten Sie einige Rezeptideen vom Hersteller. Das Gerät hat die Maße von 23 x 19 x 19 Zentimetern und der einzufrierende Thermo-Behälter hat einen Durchmesser von 18 Zentimetern. Letzterer wiegt 1,5 Kilogramm. Im Lieferumfang befinden sich neben der Eismaschine ein Eisportionierer, Rezeptideen und die Bedienungsanleitung.

info

Was können Eismaschinen mit Kompressor? Verfügt Ihre Softeismaschine über einen Kompressor, enthält sie eine integrierte Kühlung. Sie können das Speiseeis über einen kurzen Zeitraum und mehrere Portionen Speiseeis hintereinander herstellen, ohne den Kühlbehälter zwischendurch ins Gefrierfach stellen zu müssen. In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr über diese Art von Eismaschinen.

FAQ

Kann ich den Kühlbehälter fortlaufend im Gefrierfach lassen und ihn rausholen, sobald ich spontan Lust auf Eis habe?
Ja, wenn Sie genug Platz im Gefrierfach haben, können Sie laut Amazon-Kunden den Behälter dauerhaft im Gefrierfach lassen.
Welche Sprachen hat die Anleitung?
Die Betriebsanleitung ist laut Amazon-Kunden in Deutsch und Englisch verfasst.
Kann ich frische Früchte und Kokosraspeln in den Frozen Yoghurt geben?
Ja, Sie können laut Amazon-Kunden verschiedene Zutaten in den Behälter geben.
Muss der Kühlbehälter der PerfectMix EISMEISTER Softeismaschine in die Gefriertruhe oder kühlt die Maschine das Eis?
Die Zutaten werden laut Produktbeschreibung erst im Edelstahl-Behälter zu Eis. Diesen müssen Sie vorher mindestens 12 Stunden im Gefrierschrank stehen haben. Nach der Zubereitung sollte die gerührte Masse eine Stunde stehen, damit sie etwas cremiger ist.
Kann ich mit dem Gerät Softeis herstellen?
Mit der PerfectMix EISMEISTER Softeismaschine können Sie laut Amazon-Kunden nahezu jedes Eis aus verschiedenen Zutaten herstellen. Die Masse ist nach 20 bis 30 Minuten cremig, weich und hat die Konsistenz von Softeis. Im passenden Behälter können Sie das Eis weitere 2 bis 4 Stunden einfrieren, dann ist es fester.

4. WMF Küchenminis 3-in-1 Softeismaschine – Einzelteile spülmaschinenfest

Bei diesem Produkt erhalten Sie eine Eiscrememaschine mit einer Leistung von 12 Watt und den Maßen von 18,5 x 16,1 Zentimetern. Dazu gibt es einen Gefrierbehälter mit Deckel in den Maßen von 14,5 x 11,5 Zentimetern mit einem Fassungsvermögen von 300 Millimetern. Der Behälter passt laut Produktbeschreibung in jedes herkömmliche Gefrierfach. In dem Set ist ein Eislöffel enthalten und Sie können die beigefügten Rezepte ausprobieren.

info

Wie kühlt eine Eismaschine ohne integrierte Kühlfunktion beziehungsweise ohne einen Kompressor? Bei Softeismaschinen ohne Kompressor müssen Sie einen Kühlbehälter einige Stunden im Gefrierfach vorkühlen, da die Geräte nicht mit einer integrierten Kühlung versehen sind. Das bedeutet, dass die Zubereitung Ihres Speiseeis nur mit einer langen Vorbereitungszeit möglich ist. In dieser Zeit speichert der Kühlbehälter in der Gefriertruhe die Kälte zur späteren Herstellung der Eismasse. Sie können nur eine Portion Eis in einem kurzen Zeitraum herstellen, ohne den Kühlbehälter erneut zu kühlen. In unserem Ratgeber gehen wir näher darauf ein, welche Vorteile und Nachteile diese Eismaschinen mit sich bringen.

Dieses 3-in-1-Gerät kann Frozen Joghurt, Softeis und Sorbet herstellen. Sie können es ideal als Eiswürfelbehälter nutzen. Den leeren Gefrierbehälter müssen Sie vor dem Gebrauch 12 Stunden bei -18 Grad Celsius im Gefrierfach kühlen. Um das Eis herzustellen, müssen Sie den Eisbereiter einsetzen, die Maschine starten und die Eismasse einfüllen. Über den Timer können Sie die Zubereitungszeit zwischen einer und 30 Minuten einstellen.

success

Laut Produktbeschreibung können Sie das Gerät einfach reinigen, da sich der Deckel für den Gefrierbehälter, der Rührer und die Halterung für den Gefrierbehälter abnehmen lassen. Die Einzelteile sind spülmaschinenfest.

FAQ

Ist die WMF Küchenminis 3-in-1 Softeismaschine selbstkühlend und ohne Gefrierakku?
Nein, die Softeismaschine ist laut Hersteller nicht selbstkühlend. Sie müssen den zugehörigen Behälter ins Gefrierfach stellen.
Ist ein Ersatzbehälter dabei?
Nein, es ist laut Produktbeschreibung nur ein Kühlbehälter dabei. Sie können einen weiteren Behälter dazukaufen.
Aus welchem Material ist der Rührlöffel?
Laut einem Amazon-Kunden ist der Rührlöffel aus Kunststoff.
Wie lang ist das Kabel?
Laut einem Amazon-Kunden ist das Kabel der WMF Küchenminis 3-in-1 Softeismaschine 60 bis 80 Zentimeter lang.
Wie viele Portionen sind 300 Milliliter?
Als Dessert und kombiniert mit etwas Obst ergeben 300 Milliliter Eis laut einem Amazon-Kunden vier kleinere Portionen, ohne Obst zwei ordentliche Portionen. Laut einem anderen Amazon-Kunden gibt es 5 Kugeln Eis.

5. Rosenstein & Söhne Sorbet Maker Softeismaschine im kompakten Design

Rosenstein & Söhne verspricht mit dieser Softeismaschine ein Gerät für Ungeduldige. Sie können gefrorene Früchte schnell zu leckerem Eis verarbeiten. Die Maschine verfügt über eine modernes und kompaktes Design und wiegt 1,5 Kilogramm. Mit 150 Watt eignet sich die Softeismaschine für Sorbets und Eiscreme, ob mit oder ohne Sahne. Die Spannung über den Eurostecker beträgt 230 Volt. Das Gerät hat die Maße von 29,6 x 21,0 x 16,0 Zentimetern. Sie bekommen die Eismaschine inklusive einer deutschen Betriebsanleitung und mit Rezeptvorschlägen.

info

Wann lohnt sich der Kauf einer Eismaschine? Sie können selbst bestimmen, welche Zutaten Sie in Ihr Eis geben. Das ist gerade für Allergiker, Veganer und Personen mit Laktoseintoleranz sehr wichtig. Sie haben mit der eigenen Eismaschine keinen Grund mehr, auf leckeres Speiseeis zu verzichten.

FAQ

Muss ich bei der Rosenstein & Söhne Sorbet Maker Softeismaschine einen Behälter ins Gefrierfach legen?
Nein, laut Produktbeschreibung brauchen Sie vorher keinen Behälter ins Gefrierfach zu legen.
Kann ich Eis ohne gefrorene Früchte herstellen?
Nein, die gefrorenen Früchte sind notwendig, um die Kaltspeise herzustellen und die anderen Zutaten zu Eis werden zu lassen.
Kann ich Einstellungen an der Maschine vornehmen?
Nein, laut Produktbildern gibt es an der Rosenstein & Söhne Sorbet Maker Softeismaschine nur den Ein- und Ausschalter.
Ist ein Display an dem Gerät angebracht?
Es befindet sich kein Display am Gerät.

Was ist eine Softeismaschine?

Softeismaschine TestBei einer Softeismaschine handelt es sich um ein Gerät, mit dem zu Hause Ihr eigenes Speiseeis herstellen können. Diese Geräte dienen dazu, die von Ihnen hergestellte Eismasse zu kühlen und ein verzehrfertiges Eis auszugeben. Softeismaschinen sind deshalb so beliebt, weil Sie selbst bestimmen können, welche Zutaten Ihr Eis enthalten soll.

Die Softeismaschinen unterscheiden sich bezüglich Kühlart, Antriebsart und Funktionalität voneinander. In unserem folgenden Ratgeber gehen wir näher auf die verschiedenen Arten der Eismaschinen ein und geben Ihnen Tipps zur Nutzung, Reinigung und Handhabung.

Wie funktioniert eine Softeismaschine?

Um Ihr eigenes Speiseeis herzustellen, müssen Sie zuerst die Eismasse aus verschiedenen Zutaten zusammenstellen. Die meisten Softeismaschinen sind mit einer Rührfunktion ausgestattet und rühren die von Ihnen gefertigte Masse. Das soll dafür sorgen, dass das Speiseeis am Ende cremig ist und keine unerwünschten Stückchen entstehen. Außerdem soll der Rührvorgang die Bildung von kleinen Eiskristallen verhindern, was den Geschmack noch einmal verbessert.

Je nach Art der Eismaschine variiert die Kühlfunktion. Es gibt Softeismaschinen, die mit einem Kompressor ausgestattet sind, der die von Ihnen gefertigte Masse kühlt und zu einem verzehrfertigen Eis werden lässt. Dann gibt es Geräte, bei denen Sie den Kühlbehälter einige Stunden ins Gefrierfach stellen müssen, wo er die Kälte speichert. Diese wird dann zur Herstellung von Softeis genutzt.

Softeismaschine mit Kompressor

Verfügt Ihre Softeismaschine über einen Kompressor, kühlt dieser die Speiseeismasse bis zur Fertigstellung und teils darüber hinaus. Sie benötigen also keinen Kühlbehälter, den Sie Stunden vorher in ein Gefrierfach stellen müssten.

warning

Ein Kompressor bedeutet nicht zwangsläufig, dass die vorherige Kühlung des Kühlbehälters im Gefrierfach nicht notwendig ist. Hier unterscheiden sich die angebotenen Geräte. Der Kompressor beschleunigt lediglich die Kühlung von Speiseeis und je leistungsstarker er ist, umso schneller erhalten Sie Ihr verzehrfertiges Eis.

Die Vorteile einer Softeismaschine mit Kompressor liegen darin, dass Sie durch die im Gerät integrierte Kühlung das Speiseeis über einen kurzen Zeitraum herstellen können. Das bedeutet, dass Sie mehrere Portionen Speiseeis hintereinander zubereiten können, ohne den Kühlbehälter zwischendurch stundenlang ins Gefrierfach stellen zu müssen. Die Zubereitungsdauer variiert von Modell zu Modell und liegt in der Regel zwischen 15 und 50 Minuten.

Nachteilig bei einer Eismaschine mit Kompressor ist die Größe einiger Geräte. Hier sollten Sie bedenken, dass eventuell ein fester Platz in der Küche notwendig ist. Außerdem erreichen diese Geräte ein relativ hohes Gewicht von bis zu 20 Kilogramm und mehr, was die Handhabung schwieriger macht. Einige Eismaschinen kommen durch den Kompressor auf eine beachtliche Lautstärke. Schauen Sie also auf die Dezibel-Werte beim Kauf.

success

Tipp: Eismaschinen mit Kompressor sind oft mit einem Rührgerät und einem Rührmotor ausgestattet. Das nimmt Ihnen die Arbeit ab, die Eismasse bei der Herstellung selbst zu rühren, was bei festeren Eismassen sehr kraftaufwendig sein kann. Der Rührvorgang sorgt für cremiges Speiseeis.
  • Kühlung der Behälter im Gefriefach nicht zwangsläufig nötig
  • Integrierte Kühlung
  • Rührfunktion möglich
  • Mehrere Eisportionen hintereinander möglich
  • Unhandliche Größe und hohes Gewicht
  • Kompressor bei einigen Geräten laut
  • Teurer im Preis

Softeismaschine ohne Kompressor

Bei diesen Softeismaschinen müssen Sie einen Eisbehälter beziehungsweise Kühlbehälter vorkühlen, da die Geräte nicht mit einer integrierten Kühlung versehen sind. Das hat den Nachteil, dass Sie eventuell zwischen 12 und 20 Stunden mit der Zubereitung Ihres Speiseeises warten müssen. In dieser Zeit lagert der Kühlbehälter in der Gefriertruhe und speichert die Kälte, die er später für die Kühlung der Eismasse benötigt. Weiterhin bleibt zu bedenken, dass Sie nicht mehrere Portionen Eis hintereinander herstellen können, ohne den Kühlbehälter erneut zu kühlen.

Die Zubereitung der Eismasse zieht sich etwas länger hin als bei den Softeismaschinen mit Kompressor. Hier können Sie 30 bis 60 Minuten einrechnen. Auch diese Softeismaschinen können mit einer Rührfunktion ausgestattet sein, die es Ihnen abnimmt, die Eismasse zu rühren, um die Bildung von Eiskristallen zu verhindern.

info

Eignet sich eine Softeismaschine ohne Kompressor für die Zubereitung aller Sorten von Speiseeis? Nicht immer können Sie mehrere Speiseeis-Sorten in diesen Geräten zu bereiten. Hier sollten Sie auf die Herstellerangaben achten und gezielt ein Augenmerk darauf legen, ob sich das Gerät für die Zubereitung von beispielsweise Sorbet oder Frozen Yoghurt eignet.

Der Vorteil der Softeismaschinen ohne Kompressor liegt in der kompakten Größe und dem geringen Gewicht. Diese Geräte sind platzsparender und in der Regel günstiger in der Anschaffung als Softeismaschinen mit Kompressor. Sie sollten bedenken, dass Sie durch die kompakteren Geräte zwar Platz in der Küche sparen, den Sie dafür Platz in ihrer Gefriertruhe vorhalten müssen. Diese Softeismaschinen verbrauchen normalerweise weniger Strom als die kompressorenbetriebenen Geräte.

  • Stromsparender
  • Günstiger
  • Kleiner und handlicher
  • Geringeres Gewicht
  • Zubereitung dauert länger
  • Sie benötigen Platz im Gefrierfach
  • Keine mehrfache Zubereitung von Eis hintereinander möglich

Welche Arten von Eismaschinen gibt es?

Mit einer Eismaschine können Sie in der Regel mehrere Eissorten herstellen. Wenn Sie eine Softeismaschine besitzen, können Sie vielleicht auch andere Eismassen damit kühlen. Im folgenden Abschnitt gehen wir näher auf die einzelnen Eismaschinen ein.

Softeismaschine

Softeismaschine VergleichBei Softeis handelt es sich um eine weiche Form von Speiseeis. Diese cremige Konsistenz erreichen Sie bei der Herstellung durch die Zugabe von circa 75 Prozent Milch. Bei der Zubereitung von Softeis sollten Sie darauf achten, dass Ihre Softeismaschine die Eismasse konsequent und gleichmäßig rührt, damit keine Eiskristalle entstehen.

Softeis sollten Sie in der Regel bei -4 bis -6 Grad Celsius servieren. Hochwertige Softeismaschinen schäumen die Eismasse durch Überdruck mit Luft auf und sorgen für ein noch cremigeres Eis.

Fruchteismaschinen

In einige Eismaschinen können Sie gefrorene Früchte wie Erdbeeren, Himbeeren oder Heidelbeeren geben und daraus leckeres Fruchteis herstellen. Diese Variante ist für Personen mit Laktoseintoleranz oder für Veganer geeignet.

Hier ist es möglich, die Sahne oder Milch durch gefrorene Bananen zu ersetzen und dadurch ein reines Fruchteis zu kreieren. Der Vorteil der Fruchteismaschinen liegt darin, dass die gefrorenen Früchte als Kältequelle für die Zubereitung des Speiseeises dienen. Dadurch ist die Zubereitungsdauer der Speise auf wenige Minuten begrenzt.

Fruchteismaschinen sind mit starken Rührgeräten ausgestattet, die problemlos die gefrorenen Früchte zerkleinern. Den hier entstehenden Lärm sollten Sie nicht unterschätzen. Die Reinigung der Fruchteismaschinen gestaltet sich je nach Modell als aufwendig.

Multifunktionelle Geräte

Einige Eismaschinen vereinen mehrere Funktionen in einem. Einige in unserem Produktvergleich vorgestellten Modelle eignen sich für die Herstellung mehrerer Eissorten, wie beispielsweise Speiseeis, Joghurt-Eis, Sorbet oder Eiswürfel. Die oft hochwertigen Modelle sind technisch gut ausgestattet und verfügen in der Regel über Rührfunktionen und Einstellungsmöglichkeiten, mit denen Sie die Kühlung regeln können.

Slush-Eis-Maschine

Diese Geräte gehören zu den günstigeren Eismaschinen. Hier gibt es zwei Varianten. Die Modelle mit Kompressor gestalten sich ähnlich wie die Softeismaschinen mit Kompressor. Bei der anderen Variante müssen Sie oftmals nur einen Becher in das Gefrierfach legen. Nach der Kühlzeit können Sie ein Getränk in den Becher einfüllen, das sich innerhalb weniger Minuten zu einem gecrushten Eis wandelt.

Joghurt-Eis-Maschine

Joghurt-Eis beziehungsweise Frozen Yoghurt ist sehr kalorienarm, da der Joghurt die Grundzutat darstellt. Hier können Sie nach Belieben verschiedene Zutaten wie Früchte hinzugeben. Vom Grundprinzip her unterscheidet sich die Joghurt-Eis-Maschine kaum von einer Softeismaschine.

Vorteile und Nachteile einer eigenen Eiscrememaschine

VorteileEis zählt in den warmen Sommermonaten zu den beliebten Speisen, was daran liegt, dass es das Eis in fast allen Geschmacksrichtungen gibt und für jede Vorliebe etwas dabei sein sollte. Wenn Sie ein leckeres Eis essen wollen, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Zum einen können Sie die nächstgelegene Eisdiele anfahren, was finanziell nicht die beste Lösung und mit zusätzlichen Fahrten verbunden ist. Bei dem Eis aus dem Supermarkt haben Sie nur eine begrenzte Auswahl und wenig Einfluss auf die enthaltenen Inhaltsstoffe.

Da bietet es sich an, eine eigene Eismaschine zu Hause zu haben. Sie können selbst bestimmen, welche Zutaten Ihr Eis haben soll und müssen lediglich die einzelnen Zutaten im Haus haben. Allergiker, Veganer und Personen mit Laktoseintoleranz müssen dank einer Eismaschine nicht mehr auf leckeres Eis verzichten. Sie entscheiden selbst, ob Ihr Eis lediglich aus Früchten und Joghurt bestehen soll, ob Sie Zucker, Milch oder andere Zutaten weglassen und mit welchen Geschmacksrichtungen Sie Ihr Eis versehen wollen.

Der Nachteil an eigenen Eismaschinen liegt in dem Aufwand, die Eismasse herzustellen. Außerdem nehmen diese Maschinen Platz weg, sind teilweise unhandlich und benötigen längere Zubereitungszeiten. Stromkosten fallen zudem an.

info

Schmeckt selbstgemachtes Eis besser als Eis aus dem Supermarkt? Das ist reine Geschmackssache. Viele Menschen vertreten die Meinung, dass selbst hergestelltes Eis besser schmeckt. Hier können Sie sicher sein, dass nur frische Zutaten und keine Zusatzstoffe enthalten sind. Bei den Softeismaschinen gelangt durch die konstante Rührbewegung viel Sauerstoff in die Eismasse, was einen samtigen und cremigen Eisgenuss möglich macht.
  • Für Allergiker, Veganer und laktoseintolerante Menschen geeignet
  • Sie können die Zutaten selbst bestimmen
  • Mehr Kreationsmöglichkeiten
  • Finanzieller Vorteil
  • Nicht mit Fahrten zum Supermarkt oder zur Eisdiele verbunden
  • Mehraufwand durch Herstellung der Eismasse
  • Stromverbrauch
  • Handlichkeit und Gewicht der Geräte
  • Längere Zubereitungszeit

Auf welche Kaufkriterien sollte ich Wert legen?

Darauf sollten Sie achtenWenn Sie sich für den Kauf einer Softeismaschine entscheiden, sollten Sie einige Kriterien vorab bedenken. Nachfolgend haben wir die wichtigsten Punkte aufgelistet, die bei Ihrem Kauf eine Rolle spielen sollten.

Kühlsystem

Es gibt Softeismaschinen mit Kompressor und Geräte ohne Kompressor. Letztere eignen sich für Menschen, die nur gelegentlich Eis machen wollen und dafür eine lange Wartezeit in Kauf nehmen. Ein integrierter Kompressor ist dagegen geeignet, wenn Sie sehr gerne und oft Ihr eigenes Eis herstellen und bezüglich der Zubereitungszeit flexibel bleiben wollen.

Größe

Die unterschiedlichen Eismaschinen am Markt können in ihren Größen variieren. Die Geräte mit Kompressor können unhandlich sein und benötigen in manchen Fällen einen festen Platz in der Küche. Sie sollten sich vorher informieren, welche Maße Ihr Gerät hat und wie Sie es am besten verstauen können, wenn Sie es nicht nutzen wollen.

Gewicht

Das Gewicht spielt, wie die Größe, vor allem bei der Unterbringung der Eismaschine eine große Rolle. Wenn Sie die Eismaschine nicht dauerhaft in Ihrer Küche stehen haben wollen, sollten Sie auf ein geringes Gewicht achten, was es leichter macht, das Gerät zu verstauen.

Eismenge

Die Füllmenge beziehungsweise die Menge an Eis, die Ihre Maschine herstellen kann, spielt eine bedeutende Rolle. Sie sollten vorab überlegen, wie oft und für wie viele Personen Sie Eis herstellen wollen. Bei Softeismaschinen, die nur kleine Portionen herstellen können und bei denen das Kühlen des Kühlbehälters im Gefrierschrank notwendig ist, kann es schnell passieren, dass nicht jede Person in Ihrem Haushalt ein Eis abkommt. Es gibt Maschinen, mit denen Sie innerhalb kurzer Zeit Eisportionen für mehrere Personen herstellen können.

Zubereitungsdauer

Softeismaschinen Test und VergleichSind Sie ein Eisliebhaber oder möchten Sie nur ab und zu ein leckeres Eis genießen? Die Zubereitungsdauer ist eine Geduldsfrage. Vor allem, wenn Kinder im Haushalt leben, kann es sich von Vorteil erweisen, eine Eismaschine zu besitzen, die das Eis in relativ kurzer Zeit herstellt. Bei vielen Eismaschinen ist die Kühlung des Kühlbehälters im Gefrierschrank über mehrere Stunden nötig.

Rührfunktion

Einige Geräte sind mit einer motorisierten Rührfunktion ausgestattet. Diese erleichtert Ihnen das Mischen der Zutaten und sorgt dafür, dass sich in dem Eis keine Eiskristalle bilden. Das führt bei der Zubereitung des Speiseeises zu einer cremigen und angenehmeren Konsistenz.

Zubehör

Bei zahlreichen Geräten ist einiges an Zubehör enthalten. Dazu gehören beispielsweise ein Aufbewahrungsbehälter für das fertige Speiseeis, ein Eisportionierer oder Rezepte für leckeres Speiseeis. Für die Eismaschinen ohne Kompressor können Sie in der Regel Ersatz-Kühlbehälter erwerben. So ist die Wartezeit zwischen der Herstellung mehrerer Eisportionen nicht so lang. Überlegen Sie vorab, welches Zubehör Sie benötigen, damit nicht noch Folgekosten entstehen, wenn Sie die Zubehörteile extra erwerben müssen.

Reinigung

Die Reinigung der Eismaschine kann sich als aufwendig erweisen, wenn die verschiedenen Teile der Eismaschine nicht abnehmbar sind oder die Eismasse an unzugänglichen Stellen kleben bleibt. Eine gute Eismaschine sollte abnehmbare Einzelkomponenten haben, die Sie leicht reinigen können. Beschichtete Oberflächen lassen sich schnell reinigen, da die Eismasse hier nicht kleben bleibt.

warning

Achten Sie darauf, welche Angaben der Hersteller bezüglich der Reinigung in der Spülmaschine macht. Nicht alle Einzelteile der Eismaschine dürfen Sie in die Spülmaschine geben. Gegebenenfalls kann es dazu kommen, dass die Beschichtung der Teile Schaden nimmt.

Kann ich eine Eismaschine mieten?

Mittlerweile können Sie nahezu jedes Gerät mieten. Einige hochwertige Eismaschinen können Sie für eine Weile ausleihen. Hier sollten Sie sich vorab Gedanken machen, ob sich der finanzielle Aufwand lohnt oder ob es besser ist, eine eigene Eismaschine zu kaufen. Nicht immer stehen in Ihrer Nähe geeignete Geräte zur Vermietung zur Verfügung.

Eine Eismaschine zu mieten, lohnt sich dann, wenn Sie die Eismaschine nur für ein bestimmtes Event und nur einen Tag lang benötigen. Hier können Sie hochwertige Geräte nutzen, ohne den vollen Kaufpreis bezahlen zu müssen. Die professionellen Eismaschinen können bis zu 50 Portionen Eis pro Stunde ausgeben und haben in der Regel ein Fassungsvermögen von mehreren Litern. Sie eignen sich vor allem für Großveranstaltungen.

Wie sollte ich meine Softeismaschine pflegen?

Die beste SofteismaschineIn einer Softeismaschine setzen sich schnell die Reste der Eismasse fest, weshalb Sie das Gerät nach dem Gebrauch gründlich reinigen sollten. Die richtige Pflege ist aus hygienischen Gründen wichtig. Durch die professionelle Reinigung verhindern Sie die Bildung von Keimen, Bakterien und unangenehmen Gerüchen.

Gehen Sie bei der Reinigung wie folgt vor:

  1. Zerlegen Sie die Softeismaschine nach Anleitung des Herstellers in ihre Einzelteile.
  2. Kontrollieren Sie, welche Einzelteile Sie in der Spülmaschine reinigen können.
  3. Einzelteile, die nicht spülmaschinengeeignet sind, reinigen Sie per Hand mit warmem Wasser und Spülmittel.
  4. Dichtungsringe, die Sie entfernen können, sollten Sie entnehmen und separat per Hand mit warmem Wasser reinigen.
  5. Reinigen Sie den Kühlakku oder die Kühleinheit der Eismaschinen nach Herstellerangaben.

Wo bekomme ich passende Softeis-Rezepte her?

Leckere Rezepte für Ihre Softeismaschine bekommen Sie auf mehreren Wegen. Zum einen können Sie im Internet oder im Buchhandel nach Rezeptbüchern Ausschau halten. Zum anderen liefern Ihnen einige Hersteller ein Reihe von Rezepten mit oder Sie können auf der Hersteller-Website Rezepte finden. Wenn Sie sich bei der Eisherstellung etwas sicherer fühlen, können Sie Ihre eigenen Kreationen ausprobieren. Ihrer Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Wo kann ich eine Softeismaschine kaufen?

Eine Softeismaschine können Sie in Elektrofachgeschäften oder bei einigen Discountern erwerben, die diese Maschinen manchmal im Angebot haben. In der Regel haben Sie dort nur eine begrenzte Auswahl und müssen nehmen, was Sie bekommen. Vorteilhaft ist die Beratung durch die Fachverkäufer und, dass Sie das Gerät von allen Seiten begutachten können.

Der Kauf einer Softeismaschine im Internet hat mehrere Vorteile, denn hier steht Ihnen ein breitgefächertes Angebot zur Verfügung. Dadurch können Sie einen Preisvergleich durchführen und das Gerät wählen, das am besten auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dank der Kundenbewertungen ist Ihnen eine Einschätzung der Qualität und des Leistungsumfangs möglich. Zudem halten die meisten Webstores einen Kundenservice vor, den Sie telefonisch oder via E-Mail erreichen. Sollten Sie doch einmal die falsche Wahl getroffen haben, greift das 14-tägige Widerrufsrecht. Sie senden in diesem Fall das Produkt ohne Angabe von Gründen innerhalb der Frist an den Onlinehändler zurück. Im besten Fall übernimmt der Onlineshop die Rücksendekosten.

Was kostet eine Softeismaschine?

Softeismaschine bestellenDie Kosten einer Softeismaschine variieren stark und sind abhängig davon, über welche Funktionen Ihre Maschine verfügen soll. Softeismaschinen mit Kompressor sind meist teurer als Softeismaschinen mit Kühlakku. Es spielt eine Rolle, ob Ihre Softeismaschine noch weitere Eissorten herstellen kann, welche Größe und welches Gewicht sie hat, welche Leistung sie erbringt und mit welchem Zubehör sie ausgestattet ist.

Günstige Softeismaschinen erhalten Sie im mittleren bis oberen zweistelligen Bereich. Hochwertigere Geräte können einiges mehr kosten und bewegen sich in der Regel im dreistelligen Bereich.

Wann wurde das Speiseeis erfunden?

Schon im antiken China hatten chinesische Herrscher eigene Eislager. Die Geschichte des Sorbets findet ihren Ursprung in der europäischen Antike. Simonides von Keos beschrieb es als Gletscherschnee mit Zutaten, darunter Früchte und Honig. Alexander der Große soll eine Vorliebe für diese Eissorte gehabt haben und es gibt Hinweise, dass das Eis früher als Schmerzmittel zum Einsatz kam. Im 11. Jahrhundert hatte in China vor allem die Oberschicht Freude am Speiseeis. Von da an fand das Speiseeis in der Fruchtversion in den darauffolgenden Jahrhunderten weltweit Anklang.

info

Wann entstanden Eissorten mit Milch? Das Kochbuch „Ein köstlich new Kochbuch“ von „allerhand Speisen“ von Anna Wecker erschien 1597 und enthielt ein erstes Rezept für den eisgekühlten Milchrahm.

Welches Zubehör gibt es für Softeismaschinen?

Viele Eismaschinen sind schon mit passendem Zubehör ausgestattet, das Ihnen die Zubereitung und das Servieren von Eis erleichtern sollen. Sie können Zubehörteile, die nicht bei der Lieferung enthalten sind, nachträglich bei Onlinehändlern wie Amazon erwerben. Folgende Zubehörteile erweisen sich als praktisch:

  • Silikonspatel: Dieses Zubehörteil soll es Ihnen erleichtern, das fertige Eis aus Ihrer Maschine zu holen. Silikon ist ein weiches Material, das keine Kratzer hinterlässt. Sie können den Spatel unkompliziert unter warmem Wasser reinigen und durch die flexible Form den Eisbehälter fast rückstandsfrei leeren.
  • Eisportionierer: Eisportionierer sollen Ihnen helfen, ansehnliche Eiskugeln aus Ihrer Eismasse zu formen. Das hat den Vorteil, dass Sie die Eismasse gleichmäßig auf mehrere Portionen aufteilen können.
  • Kühlbehälter: Bei Softeismaschinen ohne Kompressor, bei denen Sie den Eisbehälter ins Gefrierfach stellen müssen, kann es sich lohnen, einen Ersatzbehälter zu kaufen. Dadurch kommen Sie bei überraschendem Besuch nicht in Bedrängnis, wenn Sie einmal mehr als die übliche Eisportion herstellen wollen.
  • Aufbewahrungsbox für fertiges Eis: Wenn Sie eine Eismaschine für größere Portionen haben und Eis für später aufheben wollen, sollten Sie eine geeignete Aufbewahrungsbox für das Gefrierfach wählen. Hier gibt es passende Angebote im Internet.
  • Sahne-Spritzbeutel: Diese praktischen Spritzbeutel sind eher ein Zubehör für die Garnierung des Eisbechers. Damit können Sie Sahne in ansehnlicher Form auf Ihr Eis bringen.
  • Eisschalen oder Waffelhörnchen: Das Auge isst mit. Einige Menschen bevorzugen die Eiskugeln in Waffelhörnchen, andere mögen lieber einen klassischen Eisbecher. Noch schöner wird das Ergebnis, wenn Sie das Eis in einer passenden Eisschale servieren.
  • Rezeptbücher: Sehr praktisch ist es, wenn Sie immer ein geeignetes Rezeptbuch zur Hand haben und nicht erst im Internet nach Rezepten suchen müssen. Hier können Sie zahlreiche neue Kreationen entdecken oder einfach das Grundrezept verwenden und selbst mit verschiedenen Zutaten herumprobieren.

FAQ

FragezeichenWie lange hält sich selbstgemachtes Softeis?

Selbstgemachtes Softeis sollten Sie nicht länger als eine Woche im Gefrierfach lagern. Zum einen bilden sich dann unangenehme Eiskristalle auf der Oberfläche, zum anderen ist es nicht mit gekauftem Speiseeis zu vergleichen, in dem oft Konservierungsstoffe enthalten sind.

Welche Alternativen zur Eismaschine gibt es?

Zum einen können Sie das klassische Eis im Supermarkt kaufen oder zur nächsten Eisdiele fahren, um sich ein leckeres Eis zu besorgen. Wenn Sie ein wenig Geduld haben, können Sie selbst eine Eismasse herstellen und diese im Gefrierfach kalt gefrieren lassen. Eine weitere Möglichkeit, eigenes Softeis herzustellen, bieten einige hochwertige Küchenmaschinen.

Was ist Nicecream?

Nicecream ist pflanzlich, kalorienarm und frei von Gluten. Die gesunde Eiscreme besteht nur aus zwei Kernzutaten. Um das Eis herzustellen, benötigen Sie eine gefrorene, reife Banane und zwei Teelöffel Pflanzendrink wie Sojamilch, Mandelmilch, Kokosmilch oder Hafermilch. Nun müssen Sie die Zutaten pürieren.  Durch die gefrorene Banane erhält das Eis die richtige Konsistenz.

Darf ich selbstgemachtes Eis in der Schwangerschaft essen?

In der Schwangerschaft sollten Sie bei dem Verzehr von Eis vorsichtig sein, da die Speise mit Keimen verunreinigt sein kann. Gerade im Sommer ist Speiseeis eine Quelle für Keime wie Salmonellen, Campylobacter oder Listerien, die Durchfall auslösen können.

Gibt es einen Softeismaschinen-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseBisher gibt es keinen Softeismaschinen-Test der Stiftung Warentest. Im Jahr 2014 hat das Verbraucherportal dafür 19 Eismaschinen verschiedener Hersteller getestet. Die drei Modelle mit Kompressor schnitten vergleichsweise gut ab und sie weisen eine gleichmäßige Kühlung auf. Bei den Modellen ohne Motor zeigten sich erhebliche Qualitätsunterschiede.

Bei allen einfachen Geräten mussten vorher die Behälter für mindestens acht Stunden in das Gefrierfach zum Vorkühlen. Bei einigen Geräten taute die Eismasse in der doppelwandigen Schale zu schnell auf oder das Eis erreichte keine feste Konsistenz.

Hat Öko Test einen Softeismaschinen-Test veröffentlicht?

Öko Test hat keinen Softeismaschinen-Test durchgeführt. Das Testinstitut hat 2017 mehrere Speiseeissorten getestet und auf Schadstoffe überprüft. Sieben der getesteten Eissorten waren auf Wasserbasis, die andere Hälfte auf Milchbasis hergestellt. Das Ergebnis war bestenfalls befriedigend. In den meisten Eissorten steckten Aromen, sehr viel Zucker oder krebserregende Fettschadstoffe. Hier untermauert Öko Test die These, dass selbstgemachtes Eis gesünder ist.

Softeismaschinen-Liste 2021: Finden Sie Ihre beste Softeismaschine

  Produkt Datum Preis  
1. Springlane Kitchen Emma Softeismaschine 03/2021 249,00€ Zum Angebot
2. Gino Gelati GG-50W-A Softeismaschine 03/2021 59,99€ Zum Angebot
3. PerfectMix EISMEISTER Softeismaschine 03/2021 59,84€ Zum Angebot
4. WMF Küchenminis 3-in-1 Softeismaschine 03/2021 54,99€ Zum Angebot
5. Rosenstein & Söhne Sorbet Maker Softeismaschine 02/2021 Preis prüfen Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Springlane Kitchen Emma Softeismaschine