Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

7 unterschiedliche Sous-Vide-Sticks im Vergleich – finden Sie Ihren besten Sous-Vide-Stick zum schonenden Garen Ihrer Speisen – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Alexandra Jankowiak
Meine Produkt-Empfehlung im Sous-Vide-Sticks-Vergleich: CASO SV 1200 Smart Sous-Vide-Stick

Sous-Vide-Garen gehört zu den Garmethoden, die sich einer immer größeren Beliebtheit erfreuen. War vor etlichen Jahren diese Art des Garens nur der gehobenen Gastronomie vorbehalten, ist es dank erschwinglicher Geräte inzwischen ebenfalls zu Hause möglich. Das Besondere der Garmethode: Das Gargut ist vakuumiert und kommt während des Garens weder mit Sauerstoff noch mit Wasser in Berührung. Dadurch sollen das volle Aroma sowie der Saft der Lebensmittel erhalten bleiben.

Mithilfe der Sous-Vide-Sticks lassen sich Fleisch, Fisch und Gemüse auf den Punkt garen. Andere Bezeichnungen für das Gerät sind unter anderem Einhängethermostat, Präzisionskocher oder Vakuumgarer. Während des Garens ist der Stick am Topf befestigt und sorgt mithilfe eines Thermostats (= Temperaturregler) für die entsprechende Temperatur. Die Lebensmittel befinden sich bei der Zubereitung in einem Vakuumbeutel.

Die Auswahl an Sous-Vide-Stäben ist groß, weshalb der Sous-Vide-Stick-Vergleich 7 Produkte mit ihren Eigenschaften und Ausstattungsmerkmalen näher vorstellt. Tipps zum Kauf des passenden Sous-Vide-Stabs sowie die Unterschiede der einzelnen Geräte beinhaltet der anschließende Ratgeber. Er informiert zudem über die Garzeiten zahlreicher Lebensmittel, die richtige Anwendung und sinnvolles Zubehör. Die FAQ liefern Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um die Garstäbe. Abschließend folgt ein Blick auf mögliche Sous-Vide-Stick-Tests der Stiftung Warentest und von Öko-Test.

4 praktische Sous-Vide-Sticks im großen Vergleich

Mit Timer Platzhalter
Wancle M800 Sous-Vide-Stick
Amazon-Bewertung
(60 Kundenbewertungen)
Leistung
1.100 Watt
Temperaturbereich
25 bis 90 Grad Celsius
Überhitzungsschutz
Timer-Funktion
Material
Edelstahl
Mindesthöhe Topf
12 Zentimeter
Maximale Füllmenge
15 bis 20 Liter
Gewicht
770 Gramm
Besonderheiten
3D-Wasserzirkulation, Befestigungsclip
Abmessungen (Länge x Breite x Tiefe)
33,7 x 5,4 x 7,4 Zentimeter
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 99,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Zwei Sensoren Platzhalter
Klarstein Quickstick Sous-Vide-Stick
Amazon-Bewertung
(1.146 Kundenbewertungen)
Leistung
1.300 Watt
Temperaturbereich
50 bis 95 Grad Celsius
Überhitzungsschutz
Timer-Funktion
Material
Edelstahl
Mindesthöhe Topf
18 Zentimeter
Maximale Füllmenge
20 Liter
Gewicht
Ein Kilogramm
Besonderheiten
Zwei Temperatursensoren, Pumpe mit 3D-Circulation
Abmessungen (Länge x Breite x Tiefe)
41 x 7 x 13 Zentimeter
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 84,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
IPX7 wasserfest Platzhalter
KitchenBoss G310 Sous-Vide-Stick
Amazon-Bewertung
(499 Kundenbewertungen)
Leistung
1.100 Watt
Temperaturbereich
40 bis 90 Grad Celsius
Überhitzungsschutz
Timer-Funktion
Material
Edelstahl
Mindesthöhe Topf
14 Zentimeter
Maximale Füllmenge
15 Liter
Gewicht
1,5 Kilogramm
Besonderheiten
Schnelles Aufwärmen, langlebiger Motor, mitgelieferte Vakuumbeutel
Abmessungen (Länge x Breite x Tiefe)
38 x 6,7 x 8,3 Zentimeter
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 109,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Kompakt Platzhalter
CASO SV 1200 Smart Sous-Vide-Stick
Amazon-Bewertung
(230 Kundenbewertungen)
Leistung
1.200 Watt
Temperaturbereich
40 bis 90 Grad Celsius
Überhitzungsschutz
Timer-Funktion
Material
Edelstahl und Kunststoff
Mindesthöhe Topf
12 Zentimeter
Maximale Füllmenge
20 Liter
Gewicht
Ein Kilogramm
Besonderheiten
App-Anbindung, IPX7 wasserfest, 3D-Zirkulation, kompakt
Abmessungen (Länge x Breite x Tiefe)
33 x 6 x 8,5 Zentimeter
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 99,99€ Idealo 99,00€ Otto Preis prüfen Media Markt 99,99€ Saturn 99,99€ expert 99,99€ Ebay 109,99€ Expert Technomarkt 109,99€
Abbildung
Mit Timer Platzhalter
Zwei Sensoren Platzhalter
IPX7 wasserfest Platzhalter
Kompakt Platzhalter
Modell Wancle M800 Sous-Vide-Stick Klarstein Quickstick Sous-Vide-Stick KitchenBoss G310 Sous-Vide-Stick CASO SV 1200 Smart Sous-Vide-Stick
Amazon-Bewertung
(60 Kundenbewertungen)
(1.146 Kundenbewertungen)
(499 Kundenbewertungen)
(230 Kundenbewertungen)
Leistung 1.100 Watt 1.300 Watt 1.100 Watt 1.200 Watt
Temperaturbereich 25 bis 90 Grad Celsius 50 bis 95 Grad Celsius 40 bis 90 Grad Celsius 40 bis 90 Grad Celsius
Überhitzungsschutz
Timer-Funktion
Material Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl und Kunststoff
Mindesthöhe Topf 12 Zentimeter 18 Zentimeter 14 Zentimeter 12 Zentimeter
Maximale Füllmenge 15 bis 20 Liter 20 Liter 15 Liter 20 Liter
Gewicht 770 Gramm Ein Kilogramm 1,5 Kilogramm Ein Kilogramm
Besonderheiten 3D-Wasserzirkulation, Befestigungsclip Zwei Temperatursensoren, Pumpe mit 3D-Circulation Schnelles Aufwärmen, langlebiger Motor, mitgelieferte Vakuumbeutel App-Anbindung, IPX7 wasserfest, 3D-Zirkulation, kompakt
Abmessungen (Länge x Breite x Tiefe) 33,7 x 5,4 x 7,4 Zentimeter 41 x 7 x 13 Zentimeter 38 x 6,7 x 8,3 Zentimeter 33 x 6 x 8,5 Zentimeter
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 99,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 84,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 109,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 99,99€ Idealo 99,00€ Otto Preis prüfen Media Markt 99,99€ Saturn 99,99€ expert 99,99€ Ebay 109,99€ Expert Technomarkt 109,99€
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.
Unsere Sous-Vide-Sticks-Empfehlungen für Sie:

1. Wancle M800 Sous-Vide-Stick mit 3D-Wasserzirkulation und Kupfermotor

Der Wancle M800 Sous-Vide-Stick verfügt über einen Hochleistungsheizer, dessen Leistung bei 1.100 Watt liegt. Laut Hersteller ist er dazu in der Lage, die ausgewählte Temperatur zügig zu erreichen. Einstellbar ist eine Temperatur zwischen 25 und 90 Grad Celsius. Die Temperaturabweichung liegt bei +/- 0,1 Grad Celsius. Neben der Temperaturregulierung ermöglicht der Sous-Vide-Stick von Wancle die Einstellung der Garzeit. Die maximal auswählbare Garzeit beträgt 99 Stunden und 59 Minuten.

success

Mit Kupfermotor: Der Motor des Sous-Vide-Sticks von Wancle ist aus reinem Kupfer gefertigt. Das soll die Lebensdauer erhöhen.

Der Garstab von Wancle ist 33,7 Zentimeter lang, 5,4 Zentimeter breit und 7,4 Zentimeter tief. Seine Pumpendrehzahl liegt bei 7 bis 8 Litern pro Minute. Seine IP-Schutzart lautet IPX7. Weitere Ausstattungsmerkmale sind:

  • Befestigungsclip: Den Herstellerangaben nach ist das Modell mit unterschiedlichen Töpfen nutzbar. Die Befestigung soll leicht gelingen.
  • Sensoren: Neben einem Temperaturfühler ist der Sous-Vide-Stick mit einem Sensor gegen trockene Verbrennungen und einem Sensor für den Wasserstand versehen.
  • 3D-Wasserzirkulation: Die 3D-Wasserzirkulation soll dafür sorgen, dass die Temperatur des Wassers gleichmäßiger ausfällt.
info

Was bedeutet Sous Vide? Das Wort Sous Vide stammt aus dem Französischen und bedeutet in der Übersetzung „vakuumdicht“. Bei dieser Art des Garens werden Lebensmittel mit einem Vakuumiergerät in Kunststoffbeuteln eingeschweißt und anschließend im Wasserbad auf Temperaturen zwischen 50 und 90 Grad Celsius über einen Zeitraum von oftmals mehreren Stunden gegart. Eine andere Bezeichnung dafür ist Vakuumgaren. Die wichtigsten Hilfsmittel neben dem Garstick oder dem Sous-Vide-Garer sind ein Vakuumierer und Vakuumbeutel.
  • 3D-Wasserzirkulation für laut Hersteller gleichmäßigere Wassertemperaturen
  • Nach IPX7 wasserdicht
  • Mit Timer-Funktion
  • Nicht per App bedienbar

FAQ

Liegt dem Wancle M800 Sous-Vide-Stick eine Bedienungsanleitung bei?
Ja, eine Bedienungsanleitung gehört zum Lieferumfang.
Wie groß müssen die Töpfe mindestens sein?
Der Wancle M800 Sous-Vide-Stick eignet sich für Töpfe, die mindestens 12 Zentimeter groß sind.
Wie viel wiegt der Garstab?
Das Modell wiegt 770 Gramm.
Wie viel Wasser muss sich mindestens im Topf befinden?
Der Wasserstand muss bei mindestens 6,5 Zentimetern liegen.
Für welche Füllmenge ist das Modell von Wancle gedacht?
Der Sous-Vide-Garstab eignet sich für eine Füllmenge von maximal 15 bis 20 Litern.

2. Klarstein-Sous-Vide-Stick Quickstick mit zwei Temperatursensoren für gradgenaues Garen

Laut Hersteller ist die Bedienung des Sous-Vide-Sticks Quickstick von Klarstein recht einfach und das Gerät bietet stets die gewünschten Ergebnisse. Die Einstellung von Temperatur und Garzeit erfolgt demnach intuitiv mit dem LC-Touchdisplay. Der Timer ist zwischen null Minuten und 59:59 Minuten einstellbar. Dank der 3D-Circulation-Pumpe erfolgt dem Hersteller zufolge die Temperaturverteilung konstant, sodass das Wasser stets die gleiche Temperatur hat.

success

Gradgenaues Garen mit zwei Sensoren: Das Einhängethermostat hat zwei Temperatursensoren, die nach Angaben des Herstellers die Temperatur messen und für gradgenaue Werte in einem Temperaturbereich zwischen 50 und 95 Grad Celsius sorgen. Bei Sensoren handelt es sich um elektronische oder elektrische Bauelemente, die die Temperatur erfassen und bei den Sous-Vide-Sticks auf einem Display anzeigen.

Die Anbringung des Klarstein-Sous-Vide-Sticks erfolgt mit einer Geräteklammer am Topfrand. Die minimale Höhe des Gefäßes sollte 18 Zentimeter betragen und die maximale Füllmenge 20 Liter nicht übersteigen. Die Abschaltautomatik soll ein Überlaufen oder Einbrennen der Flüssigkeit verhindern. Nach Herstellerangaben ist es möglich, das Gerät über Stunden ohne Beobachtung köcheln zu lassen. Weitere Eigenschaften im Überblick:

  • Leistung: 1.300 Watt
  • Temperaturabweichung: +/- 0,5 Grad Celsius
  • Maße (L x T x B): 41 x 13 x 7 Zentimeter
  • Gewicht: Ein Kilogramm

Zur Reinigung des Stabs empfiehlt Klarstein, den Quickstick in einem Topf zu platzieren und ihn bis zur Max-Markierung mit Wasser sowie 5 Gramm Zitronensäurepulver zu befüllen. Die Temperatureinstellung erfolgt auf 70 Grad Celsius. Nach etwa 20 Minuten ist die Reinigung des Garsticks fertig. Zum Abspülen und Trocknen ist das Gerät von der Stromversorgung zu nehmen. Anschließend kann der Sous-Vide-Stick wie gewohnt verwendet werden.

info

Warum geben Hersteller die maximale Füllmenge an? Der Sous-Vide-Garstab erhitzt das Wasser auf die gewünschte Temperatur und die integrierte Pumpe wälzt das Wasser um, um für eine gleichmäßige Temperatur zu sorgen. Beim Überschreiten der maximalen Füllmenge besteht die Gefahr, dass die gewünschte Wassertemperatur nicht erreicht wird.
  • Zwei Temperatursensoren für möglichst gradgenaues Garen
  • 3D-Circulation für laut Hersteller konstante Temperaturen
  • Vergleichsweise hohe Leistung
  • Nicht per App steuerbar

FAQ

Woraus besteht der Klarstein-Sous-Vide-Stick Quickstick?
Das verwendete Material ist Edelstahl.
Welche Leistung hat der Garstab?
Der Quickstick von Klarstein arbeitet mit einer Leistung von 1.300 Watt.
Was ist der Unterschied zwischen Working Time und Set Time?
Mit Working Time ist die bereits abgelaufene Zeit des Garens und mit Set Time die geplante, am Display eingegebene Zeit gemeint.
Ist das Sous-Vide-Einhängethermostat ein akkubetriebenes Gerät?
Nein, der Betrieb des Klarstein-Sous-Vide-Sticks erfolgt mit einem Netzstecker.
Ist es möglich, Suppen mit dem Stick zu erwärmen?
Gemäß Amazon-Kunden weist der Hersteller darauf hin, dass der Garstab lediglich für das Erhitzen des Wasserbades konzipiert ist.
Welche Länge hat das Stromkabel des Klarstein-Sticks?
Amazon-Kundenangaben zufolge misst das Stromkabel etwa 2 Meter.

3. Sous-Vide-Stick G310 von KitchenBoss mit schneller Wassererwärmung und Vakuumbeuteln

Der Garstab G310 von KitchenBoss arbeitet in einem Temperaturbereich zwischen 40 und 90 Grad Celsius. Es hat eine Leistung von 1.100 Watt. Die Temperaturabweichung beträgt nach Herstellerangaben +/- 0,1 Grad Celsius und die Pumpengeschwindigkeit 8 Liter pro Minute. Dank der Abschaltautomatik soll es möglich sein, den Sous-Vide-Stick unbeaufsichtigt zu lassen. Sinkt das eingefüllte Wasser unter die Mindestmenge, schaltet sich der Garstab direkt ab, um keinen Schaden zu nehmen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten erfolgt die Befestigung des Garsticks nicht mit einem Clip, sondern mit einer Kunststoffklemme am Kochtopf. Zur Temperatureinstellung dient das Display am Stab. Laut Hersteller ist es möglich, Garzeiten von 59 Minuten bis zu 99 Stunden einzustellen. Ist die Zeit abgelaufen, schaltet das Gerät automatisch ab. Der Sous-Vide-Garstab ist nach IPX7 wasserfest und hat ein LED-Touchdisplay. LEDs sind Leuchtdioden und fungieren unter anderem als Anzeigelichter in Displays. Ein Touchdisplay funktioniert per Berührung. Mit dem Gerät kommen im Lieferumfang zehn Vakuumbeutel.

success

Doppelt schnelles Aufwärmen: Der KitchenBoss-Sous-Vide-Stick G310 erwärmt dem Hersteller zufolge 6 Liter Wasser in einer Zeit von 15 Minuten. Das ist demnach doppelt so schnell wie bei vielen anderen Garsticks.

Die maximale Eintauchtiefe des Sous-Vide-Garer-Sticks gibt der Hersteller mit 14 Zentimetern an. Der Stab misst 38 Zentimeter in der Länge, 8,3 Zentimeter in der Tiefe und 6,7 Zentimeter in der Breite und ist laut Hersteller kompakt und handlich. Dank des thermostatischen Steuersystems unter Verwendung eines hochgenauen Steuerchips und eines bürstenlosen Gleichstrommotors überwacht der Garstick demnach den Wasserfluss kontinuierlich und heizt bei Bedarf auf die voreingestellte Temperatur auf. Ein Gleichstrommotor wandelt elektrische Energie in mechanische Energie um. Bei bürstenlosen Motoren entsteht keine Reibung. Dadurch geht einerseits keine Energie verloren und andererseits verlängert sich die Lebensdauer des Motors.

info

Woher stammt das Sous-Vide-Garen? Die Art des schonenden Garens stammt aus Frankreich. In der privaten Küche ist das Sous-Vide-Garen noch recht neu, da sowohl Ausrüstung als auch Anwendung sehr aufwändig waren. Dank der modernen Haushaltsgeräte ist das Garen mit dem Sous-Vide-Stick beziehungsweise Sous-Vide-Garer einfach geworden.
  • Laut Hersteller schnelle Wassererwärmung
  • Vakuumbeutel im Lieferumfang
  • Bürstenloser Gleichstrommotor
  • Nach IPX7 wasserdicht
  • Relativ schwer
  • Kein Überhitzungsschutz

FAQ

Wälzt der KitchenBoss G310 Sous-Vide-Stick das Wasser die gesamte Garzeit um?
Nein, ist die Erwärmungstemperatur erreicht, schaltet das Gerät nach Angaben des Herstellers in den dreidimensionalen Zyklus, was den Energieverbrauch senkt.
Aus welchem Material ist der Garstick?
Der Stick zum Sous-Vide-Garen ist aus Edelstahl gefertigt.
Ist das Gerät beim Erhitzen laut?
Nein, laut Hersteller sorgt das doppelseitig geneigte 45-Grad-Winkel-Spiral-Design dafür, dass sich kein Schall ausbreitet.
Wie schwer ist das Modell?
Das Gewicht beträgt 1,5 Kilogramm.
Ist es möglich, Desserts mit dem Garstick zuzubereiten?
Gemäß Hersteller lassen sich Fleisch, Fisch, Gemüse und Desserts mit dem Sous-Vide-Stick G310 von KitchenBoss zubereiten.
Welches Behältnis passt zu dem Eintauchthermostat?
Der Behälter beim Vakuumgaren muss hitzebeständig sein. Das heißt, es kommen Töpfe, Schüsseln und andere hitzebeständige Behältnisse infrage.

4. Per App steuerbarer CASO-Sous-Vide-Stick SV 1200 Smart mit 3D-Zirkulation für konstante Temperaturen

Der CASO SV 1200 Smart Sous-Vide-Stick arbeitet laut Hersteller mit einer Leistung von 1.200 Watt und gehört zu den leistungsstärkeren Geräten. Der Motor sorgt demnach für ein schnelles Erhitzen des Wassers bei gleichzeitig geringem Energieverbrauch. Das Gerät ist dem Hersteller zufolge nach IPX7 wasserfest und bis zu einer Temperatur von 90 Grad Celsius in 0,5-Grad-Schritten einstellbar. Es besteht die Möglichkeit, die Temperatur von Celsius in Fahrenheit umzustellen und umgekehrt.

Der CASO-Sous-Vide-Stick hat eine App-Anbindung. Mit der CASO-Control-App besteht die Möglichkeit, die Garprozesse mit Tablet oder Smartphone zu kontrollieren und zu steuern. Zudem soll die App informieren, wenn der Garprozess beendet ist. Das LED-Display ist nach Herstellerangaben per Sensor-Touch-Steuerung einfach zu bedienen. Mit den Abmessungen von 33 Zentimetern in der Länge, 8,5 Zentimetern in der Tiefe und 6 Zentimetern in der Breite ist der Garstab vergleichsweise kompakt.

Der Vakuumgarer wird mit dem Klemmhalter am Garbehältnis angebracht. Gemäß CASO eignen sich fast alle hitzebeständigen Gefäße zum Vakuumgaren mit dem Stick. Sein kompaktes Design sorgt demnach dafür, dass er sich platzsparend und unkompliziert aufbewahren lässt. Das Zubereiten von Babynahrung oder das Herstellen von Joghurt sollen für den Garstab kein Problem darstellen.

info

Welche Vorteile bietet das Sous-Vide-Garen? Beim Sous-Vide-Garen werden Lebensmittel bei niedrigen Temperaturen schonend gegart, wodurch Nährstoffe, Vitamine und die Eigenaromen erhalten bleiben. Es besteht keine Gefahr des Übergarens oder Überkochens und die Haltbarkeit der Lebensmittel verlängert sich durch das Vorgaren.

Der Sous-Vide-Garstab von CASO eignet sich für Behältnisse mit einem Fassungsvermögen von 20 Litern. Die Mindesthöhe des Garbehälters beträgt 12 Zentimeter. Während des Garvorgangs soll die 3D-Zirkulation durch die Wasserumwälzung für ein konstantes Halten der Temperatur sorgen. Gefertigt ist der Garstab aus Edelstahl und Kunststoff und wiegt etwa ein Kilogramm. Optional ist der Stick für Behältnisse mit einem Volumen von bis zu 30 Litern erhältlich.

  • Steuerbar mit der CASO-App
  • Geeignet zur Joghurtherstellung
  • Nach IPX7 wasserfest
  • Mit 3D-Zirkulation für möglichst konstante Temperaturen
  • Vergleichsweise leistungsstark und kompakt
  • Besteht teilweise aus Kunststoff

FAQ

Ist es möglich, Tiefkühlprodukte mit dem CASO SV 1200 Smart Sous-Vide-Stick aufzutauen?
Nach Angaben des Herstellers besteht die Möglichkeit, mit dem Gerät Tiefkühlprodukte schonend aufzutauen.
Ist der Garstab ohne App bedienbar?
Gemäß Hersteller ist es möglich, den Sous-Vide-Stick SV 1200 Smart von CASO ohne App zu nutzen.
Welche Garantie gewährt CASO auf den Tauchzirkulator?
Laut Amazon-Kunden beträgt die Garantie bei dem Produkt 2 Jahre.
Ist es möglich, Rezepte per App auf den Stick zu übertragen?
Nach Herstellerinformationen lässt die App-Anbindung lediglich eine Steuerung und Überwachung des Garstabs zu.
Ist der CASO-Garstick mit einer Abschaltautomatik ausgestattet?
Dem Hersteller zufolge ist der Garstab mit einer Abschaltautomatik versehen.

5. Pynhoklm-Sous-Vide-Stick – klein und kompakt

Der Pynhoklm-Sous-Vide-Stick hat eine Leistung von 1.200 Watt. Dem Hersteller zufolge soll sich das Gerät für den Hobbykoch ebenso eignen wie für die Restaurantküche. Der Stick ist mit einer Klemme ausgestattet und geeignet für Töpfe mit einer Höhe von etwa 15 Zentimetern. Er ist mit der Schutzklasse IPX7 wasserdicht und geschützt vor zeitweiligem Untertauchen. Dem Hersteller zufolge sorgt das für eine lange Haltbarkeit und eine hohe Sicherheit.

success

Mit 3D-Streamline-Heating: Ein spezielles Heizsystem soll für eine gleichmäßige Verteilung der Wärme und damit für eine gleichmäßige Garung sorgen.

Der Sous-Vide-Stick von Pynhoklm hat einen Durchmesser von 8,5 Zentimetern und ist 26 Zentimeter lang. Er arbeitet in einem Temperaturbereich zwischen 0 und 90 Grad Celsius. Die Temperaturregelung erfolgt in 0,5 Grad Schritten. Über einen Timer lassen sich Zeitspannen zwischen 0 und 99,59 Stunden einstellen. Der Stick kann neben dem Garen von Speisen auch zum Warmhalten, Auftauen und als Joghurtmaker genutzt werden.

info

Welche Vorteile bietet die Umwälzpumpe bei einem Garstick? Dank der Umwälzpumpe zirkuliert das Wasser im Garbehälter, was für eine gleichmäßige Temperatur sorgt. Dadurch wird die Temperaturhomogenität (= gleichbleibende Temperatur) unterstützt und es ist möglich, mehrere Vakuumbeutel in dem Behälter zu garen. Der Nachteil der Umwälzpumpe: Sie ist oft gegenüber anderen Pumpen lauter im Betrieb.
  • 3D-Streamline-Heating
  • Klein und kompakt
  • Hohe Leistung
  • Warmhalte- und Auftaufunktion
  • Joghurtmaker-Funktion
  • Nicht für hohe Töpfe geeignet

FAQ

Aus welchem Material besteht der Pynhoklm-Sous-Vide-Stick?
Das Gerät ist aus Kunststoff und Edelstahl gefertigt.
Zeigt der Stick die Temperatur in Fahrenheit oder Celsius an?
Der Pynhoklm-Sous-Vide-Stick bietet die Wahl zwischen Fahrenheit und Celsius.
Für welche Wassermenge ist der Stick geeignet?
Amazon-Kunden zufolge ist der Stick für eine maximale Wassermenge von 12 bis 15 Litern geeignet.
Wie laut ist der Stick?
Der Sous-Vide-Stick arbeitet mit einer Lautstärke von 32 Dezibel.
Wie schwer ist der Schongarer-Stick?
Der Sous-Vide-Stick hat ein Gewicht von 1,24 Kilogramm.

6. Sous-Vide-Stick von KEAWEO mit empfohlenen Voreinstellungen und Abschaltautomatik

Der KEAWEO-Sous-Vide-Stick ist laut Hersteller ein professioneller Garstick, dessen Temperaturbereich zwischen 25 und 95 Grad Celsius liegt. Die Temperaturabweichung beträgt demnach 0,1 Grad Celsius. Mit dem Timer lassen sich Garzeiten bis maximal 99 Stunden und 59 Minuten programmieren. Um den gewünschten Garpunkt zu erhalten, empfiehlt der Hersteller das Starten des Timers erst, wenn das Wasser die gewünschte Temperatur hat.

success

Empfohlene Voreinstellungen für Zeiten und Temperaturen: Der Garstab bietet voreingestellte Garzeiten und -temperaturen, die am Display auswählbar sind. Sie beziehen sich auf die Zubereitung von Fleisch, Eiern, Gemüse und Meeresfrüchten und sollen bei Bedarf das Handling vereinfachen. Der Hersteller betont, dass es sich bei den Voreinstellungen um Empfehlungen handelt.

Ist der Wasserstand unter der Minimummarke, stoppt der Garstab sofort und alarmiert mit einem Ton. Außerdem ertönt ein Signal, wenn die Temperatur den Sollwert erreicht hat. Die Temperatur hält der Präzisionsgarstick nach Angaben des Herstellers mithilfe des 360-Grad-Wasserkreislaufsystems, das das Wasser konstant zirkulieren lässt. Am gemäß Hersteller großen LC-Touchdisplay sind Zeit und Temperatur einstellbar.

info

Was sollte ein guter Sous-Vide-Stick können? Der Aufbau der einzelnen Sous-Vide-Garsticks ist größtenteils identisch. Die Unterschiede bei den Geräten liegen in der Leistung, der Temperatureinstellung und dem Handling im Allgemeinen. Die Garstäbe sollten einen Timer und einen Überhitzungsschutz haben. Weitere Informationen hierzu beinhaltet der Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

Die Befestigung des Garers erfolgt mittels Anti-Skip-Klammer an einem Behälter oder Topf. Der Sous-Vide-Stick soll sich für nahezu alle Topf- und Behälterarten eignen. Er ist bis zu einer maximalen Füllhöhe von 14 Zentimetern nutzbar. Bezüglich der Reinigung ist es dem Hersteller zufolge empfehlenswert, den Stick nach dem Abkühlen im Bodenbereich mit kaltem Wasser abzuspülen und anschließend gut abzutrocknen.

  • Vorprogrammierte Garzeiten-Empfehlungen
  • 360-Grad-Wasserkreislaufsystem für möglichst konstante Wasserzirkulation
  • Laut Hersteller großes Display
  • Besteht teilweise aus Kunststoff

FAQ

Welche Leistung hat der KEAWEO-Sous-Vide-Stick?
Der Vakuum-Garstick arbeitet mit einer Leistung von 1.100 Watt.
Wie lang ist der Garstab?
Die Länge des Gerätes beträgt 37,5 Zentimeter.
Was bedeuten die farbigen Anzeigen im oberen Bereich?
Der Vakuumgarer informiert in Blau darüber, dass die Zeit abgelaufen ist. Grün zeigt an, dass der Garvorgang läuft und Rot gibt die Vorwärmphase an.
Ist der Garstab mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet?
Ja, der Sous-Vide-Stick von KEAWEO verfügt über einen Überhitzungsschutz mit Abschaltautomatik.
Besteht der Sous-Vide-Garstab von KEAWEO nur aus Kunststoff?
Nein, das Gerät ist laut Hersteller aus Kunststoff und giftfreiem Edelstahl gefertigt.

7. Inkbird Wlan ISV-100W Sous-Vide-Stick mit gutem Temperaturbereich und passender App

Der Inkbird-Sous-Vide-Stick Wlan ISV-100W ist ein Eintauchthermostat, bei dem Temperaturen in einem guten Bereich zwischen 25 und 99 Grad Celsius beziehungsweise 77 bis 210 Grad Fahrenheit einstellbar sind. Die Temperaturabweichung beträgt +/- 0,1 Grad Celsius, sodass dem Hersteller zufolge die hohe Präzision während der Nutzungsdauer aufrechterhalten bleibt. Als Einstellung für den Timer bietet der Garstick eine maximale Zeit von 99 Stunden und 59 Minuten.

Das Eintauchthermostat von Inkbird kann per Wi-Fi-Steuerung bedient werden. Wi-Fi bedeutet Wireless Fidelity. Entsprechend ausgestattete Geräte ermöglichen einen WLAN-Empfang – also die kabellose Verbindung mit dem Internet. Mit der kostenlosen App-Anbindung informiert das Gerät über den Garstatus, ohne dass der Aufenthalt in der Küche erforderlich ist. Zudem erfolgt die Vorgabe der Garzeiten und -temperaturen mithilfe der App. Der Präzisionsgarer eignet sich laut Hersteller zum Garen von Fleisch, Gemüse, Käse, Ei und Fisch und passt nahezu auf jeden Topf.

Reduziert sich beim Sous-Vide-Garen das Wasser unter die Minimummarke, stoppt das Gerät automatisch und alarmiert per Signal. Ein Signal ertönt ebenfalls, wenn die gewünschte Gardauer abgelaufen ist. Der Hersteller weist darauf hin, dass der Sous-Vide-Stab nicht wasserdicht ist und deshalb der Wasserstand nicht die Maximum-Marke überschreiten darf. Der Thermostatgarer ist mit einer Anti-Skip-Klammer ausgestattet, mit der das Gerät am Behälter oder Topf befestigt wird. Die Füllmenge des Behältnisses sollte zwischen 5 und 15 Litern liegen.

info

Was ist zum Sous-Vide-Garen erforderlich? Neben dem Garstab und dem Garbehälter ist ein Vakuumierer notwendig. Das Gerät vakuumiert die zu garenden Lebensmittel, um sie anschließend bei niedrigen Temperaturen langsam und schonend zu garen.
  • Mit App-Anbindung
  • Mit Automatikabschaltung und Alarm
  • Guter Temperaturbereich
  • Nur im 2,4-Gigahertz-WLAN-Netz nutzbar
  • Relativ niedrige Leistung
  • Nicht wasserdicht

FAQ

Kann ich den Sous-Vide-Stick über das Display steuern?
Es ist neben der Steuerung per App möglich, den Garstab über das Display zu bedienen und die Daten abzulesen.
Welche Leistung hat der Inkbird-Sous-Vide-Stick Wlan ISV-100W?
Der Thermogarer arbeitet mit einer Leistung von 1.000 Watt.
Sind bei der Verwendung der App Rezepte erhältlich?
Laut Hersteller sind per App alle Funktionen bei dem Garstick vorhanden und die Steuerung kann über die App erfolgen. Von Rezepten ist nicht die Rede.
Wie heißt die App, die zu dem Sous-Vide-Garstick gehört?
Nach Herstellerangaben kommt die InkbirdSmart-App zum Einsatz.
Ist es möglich, mehrere Handys mit dem Garstab zu verbinden?
Dem Hersteller zufolge ist es möglich, problemlos mehrere Geräte mit dem Sous-Vide-Stick Wlan ISV-100W von Inkbird zu verbinden.

Was ist ein Sous-Vide-Stick und wie funktioniert er?

Der Sous-Vide-Stick, der auch als Präzisionskocher oder -garer, Eintauchthermostat, Vakuumgarer, Tauchzirkulator oder Einhängethermostat bezeichnet wird, bietet die Möglichkeit, bestimmte Lebensmittel schonend zuzubereiten. Beim Sous-Vide-Garen werden Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Gemüse oder Obst in einem Vakuumbeutel im Wasserbad über einen längeren Zeitraum bei niedrigen Temperaturen gegart. Für die entsprechende Temperatur sorgt das im Stick integrierte Thermostat.

info

Wie ist ein Garstab aufgebaut? Der Sous-Vide-Garstick besteht aus einem Heizelement und einem Bedienteil. Die Befestigung des Stabs erfolgt am Topf oder an einem anderen Garbehältnis. Während des gesamten Vakuum-Garvorgangs bleibt das Heizelement komplett mit Wasser bedeckt.

Sous-Vide-Stick TestDurch das Garen bei niedrigen Temperaturen sollen die Zellstrukturen der Lebensmittel keinen Schaden erleiden. Die Flüssigkeit verbleibt durch das Verschweißen im Beutel, wodurch Fleisch und Fisch schön saftig bleiben. Zudem sollen die natürlichen Aromen der Lebensmittel erhalten bleiben. Nach dem Sous-Vide-Garen kommt das Gargut noch kurz auf den Grill, um das Braten- und Röstaroma zu erhalten.

Zum Vakuumgaren wird der Garstick am Topfrand des mit reichlich Wasser befüllten Topfes befestigt. Die Einstellung der gewünschten Gartemperatur und Zeit erfolgt entweder direkt am Display des Sticks oder per App-Anbindung mit dem Smartphone. Ist die gewünschte Temperatur erreicht, kommt das vakuumierte Lebensmittel in das Wasser. Die Garzeiten und Gartemperaturen sind vom jeweiligen Lebensmittel abhängig. Auf diese Werte geht einer der nächsten Abschnitte näher ein.

Die Vor- und Nachteile des Sous-Vide-Garens

Einer der Vorteile des Sous-Vide-Garstabs oder -Garsticks ist, dass es nicht erforderlich ist, sich während der Zubereitungsdauer um die Einhaltung der Kerntemperatur zu kümmern. Bei der Zubereitung im Ofen oder auf dem Grill ist ein Bratenthermometer nötig, um die Temperatur des Lebensmittels zu prüfen und zu halten.

warning

Bitte beachten: Erst ab einer Temperatur von 70 Grad Celsius werden Keime und Bakterien abgetötet. Liegt die Temperatur beim Vakuumgaren unter dem Wert, muss das Lebensmittel anschließend noch im Backofen, in der Pfanne oder auf dem Grill entsprechend erhitzt werden.

Während das Thermostat des Garers die Temperaturregulierung vornimmt, muss beim Braten mit dem Bratthermometer die Temperatur manuell reguliert werden. Der Sous-Vide-Garstick gart Lebensmittel vor, um durch anschließendes kurzes Anbraten für die Optik und die Röstaromen zu sorgen. Nachfolgend eine Übersicht über die Vor- und Nachteile des Sous-Vide-Garens:

  • Natürliche Aromen der Speise bleiben erhalten
  • Lebensmittel garen im eigenen Saft
  • Höherer Nährstoffgehalt
  • Intensiver Geschmack
  • Kein Übergaren oder Überkochen
  • Längere Haltbarkeit der Lebensmittel durch das Vorgaren
  • Einfrieren der Lebensmittel nach dem Vorgaren möglich
  • Relativ lange Zubereitungszeit
  • Teilweise hohe Anschaffungskosten für die Geräte
  • Höherer Stromverbrauch
  • Vakuumierer und Kunststoffbeutel nötig

UnterschiedeDie verschiedenen Arten der Sous-Vide-Garer

Bei den Sous-Vide-Garern erfolgt die Unterscheidung in zwei Arten: Die Sous-Vide-Garer mit Wanne und die Sous-Vide-Sticks, die sogenannten Einhängethermostate.

Sous-Vide-Garer

Der Sous-Vide-Garer mit Wanne ist ein geschlossenes Gerät, in das die Lebensmittel zum Vakuumgaren hineingelegt werden. Zu ihm gehören alle zum Sous-Vide-Garen notwendigen Komponenten. Zudem sorgt der dazugehörige Deckel dafür, dass die Wärme im Topf bleibt und das Gerät sehr energiesparend arbeitet.

Während der Garstab recht kompakt in seinen Abmaßen ist, benötigt der Sous-Vide-Garer einiges mehr an Platz – sowohl während des Garvorgangs als auch später beim Verstauen in der Küche. Er ist hochpreisiger als ein Garstick und benötigt mehr Strom. Zudem dauert die Zubereitung mit dem Gerät vergleichsweise lange. Die Vor- und Nachteile im Überblick:

  • Notwendige Komponenten zum Sous-Vide-Garen enthalten
  • Wärme verbleibt besser im Topf
  • Arbeitet energiesparender als der Garstick
  • Zubereitungszeit dauert recht lange
  • Teilweise hohe Anschaffungskosten
  • Höherer Stromverbrauch
  • Benötigt Platz

Sous-Vide-Stick

Die kleinen und kompakten Geräte benötigen wenig Platz und sind meist günstiger in der Anschaffung als die Sous-Vide-Garer. Die Anwendung der Sticks ist in nahezu allen höheren Töpfen möglich. Vor allem für Einsteiger sind die Sous-Vide-Stäbe dank ihrer einfachen Anwendung geeignet. Die Geräte sind flexibel einsetzbar und können bei größeren Mengen zum Einsatz kommen.

Um das Sous-Vide-Einhängethermostat anwenden zu können, ist ein geeigneter Topf notwendig, der aber in den meisten Haushalten vorhanden sein sollte. Bei der Anwendung geht mehr Wasser verloren als im Sous-Vide-Garer. Die Zubereitungsdauer ist – ähnlich wie beim Garer – relativ lange.

  • Klein und kompakt in den Abmessungen
  • Teilweise günstigerer Anschaffungspreis
  • Passt an fast alle höheren Töpfe
  • Für Einsteiger und zum Testen des Sous-Vide-Garens gut geeignet
  • Flexibler nutzbar
  • Für größere Mengen geeignet
  • Zubereitungszeit dauert recht lange
  • Passender Behälter oder Topf nötig
  • Höherer Wasserverlust als beim Garer

Sous-Vide-Stick VergleichDie Temperaturen und Garzeiten beim Sous-Vide-Garen im Überblick

Die Garzeiten beim Vakuumgaren sind von den Lebensmitteln abhängig, die vakuumgegart werden sollen. Für ein langsames Garen sind Temperaturen zwischen 40 und 85 Grad Celsius wählbar, wodurch der Garvorgang gegenüber dem Kochen oder Braten wesentlich länger dauert. Allerdings bleiben beim Sous-Vide-Garen die Nährstoffe, natürlichen Aromen und die Flüssigkeit erhalten.

Bei der Art des Garens kann es nur selten zum Übergaren kommen. Verbleibt das Gericht über 20 Minuten länger im Wasserbad als eingestellt, zerstört das nicht die Konsistenz und es besteht keine Gefahr des Überkochens. Die Steuerung der Kerntemperatur übernimmt während des gesamten Garvorgangs das Thermostat des Sous-Vide-Garstabs. Wichtig ist, dass beim Kochen mit dem Sous-Vide-Stick oder dem Sous-Vide-Kochtopf die Gartabellen Beachtung finden.

Um die nachfolgende ausführliche Übersicht der Zubereitungstemperaturen und -zeiten zu verstehen, vorher eine kurze Erläuterung verschiedener Fachbegriffe:

  1. Medium oder rosa: Fleisch hat eine mittelbraune, kräftige Kruste und innen ist es rosa
  2. Well done oder durch: Fleisch mit dunkelbrauner bis schwarzer und kräftiger Kruste und komplett durchgebratener Innenseite
  3. Rare oder blutig: Fleisch ist außen grau-braun gebräunt und der innere Kern ist roh, rot und leicht erwärmt
LebensmittelTemperatur in Grad CelsiusMinimale Garzeit in MinutenMaximale Garzeit in Minuten
Rindfleisch – medium5990180
Rindfleisch – well done6790180
Filet, Entrecote oder Roastbeef – rare4990180
Tafelspitz oder Hüfte – rare56716
Schweinesteak – rare5860150
Schweinesteak – medium6260110
Schweinesteak – well done706090
Braten – medium60614
Braten – well done70511
Geflügel – well done756090
Geflügel – saftig-zart6460120
Pute oder Hühnchen – zart60120210
Fisch – well done604060
Fisch – zart504060
Kernobst68100150
Beeren602090
Obstpüree853090
Kartoffeln oder Wurzelgemüse8560180
Grünes Gemüse85520
Kürbis8560180

Wer benötigt einen Sous-Vide-Stick und welche Eigenschaften sollte er haben?

Die Anschaffung eines Sous-Vide-Garsticks ist sinnvoll, weil das Gerät viele Möglichkeiten bietet. Je nach Funktion besteht bei manchen Sticks die Möglichkeit, Joghurt oder Babynahrung damit zuzubereiten beziehungsweise Lebensmittel aufzutauen. Lebensmittel können zudem durch das Sous-Vide-Garen länger haltbar gemacht werden. Dafür müssen sie direkt nach dem Garen zum Abkühlen in Eiswasser, um die Bildung von Bakterien und Keimen zu verhindern. Lebensmittel, die unter Vakuum vorgegart sind, benötigen nur noch eine kurze Garzeit, um eine sehr gute Qualität zu erhalten.

success

Für Genießer und Vielbeschäftigte: Allgemein profitieren diejenigen von dem Eintauchthermostat, die Wert auf aromatische und nährstoffreiche Gerichte legen. Zudem übernimmt das Gerät die Zubereitung selbstständig und muss nicht überwacht werden. Das spart Zeit beziehungsweise macht es möglich, sich in der Zwischenzeit um andere Dinge zu kümmern.

Ein guter Garstab sollte eine Leistung von mindestens 800 Watt vorweisen, um die Aufheizzeit relativ kurz und die Temperatur dauerhaft auf gleichem Niveau zu halten. Die Temperatur sollte einfach und intuitiv über das Display oder eine Smartphone-App einstellbar sein. Gängig und gut sind Temperatureinstellungen zwischen 50 und 90 Grad Celsius. Die Temperaturschwankungen bei den Sous-Vide-Garsticks liegen zwischen 0,1 und 0,5 Grad Celsius. Die Füllmenge bei den Garstäben variiert häufig von Gerät zu Gerät, weshalb für größere Mengen der passende Garstick erforderlich ist.

Darauf sollten Sie achtenEinen Sous-Vide-Stick kaufen – die wichtigsten Kaufkriterien

Die Auswahl an Einhängethermostaten ist groß, weshalb es gar nicht so einfach ist, den geeigneten Vakuumgarer zu finden. Vor dem Kauf ist auf die nachfolgenden Kriterien zu achten:

  1. Die Temperatur: Die minimalen Temperaturen bei den Garstäben betragen zwischen 40 und 50 Grad Celsius, die maximalen Temperaturen zwischen 90 und 99 Grad Celsius. Einige Geräte bieten die Einstellung, Lebensmittel in einem Temperaturbereich ab 25 Grad Celsius zu garen.
    warning

    Möglichst geringe Temperaturabweichungen: Da die Temperatur beim Vakuumgaren eine bedeutende Rolle spielt, sollten die Temperaturabweichungen maximal zwischen 0,5 und einem Grad Celsius liegen. Gute Schongarer weichen bei der Temperatur nicht mehr als 0,1 Grad Celsius von der eingestellten Zieltemperatur ab.
  2. Timer: Bei den Sous-Vide-Garsticks ist der Timer ebenfalls ein wichtiges Ausstattungskriterium. Die meisten Geräte bieten eine Zeiteinstellung von maximal 99 Stunden und 59 Minuten. Bei manchen der Küchengeräte lässt sich der Timer in Ein-Minuten-Schritten, bei anderen in 10-Minuten-Schritten einstellen.
  3. Das Volumen: Das Volumen oder Fassungsvermögen spielt vor allem eine Rolle, wenn größere Mengen oder größere Lebensmittel zuzubereiten sind. Zudem beeinflusst die maximale Füllmenge teilweise einen höheren Preis des Sous-Vide-Sticks. Allgemein reicht eine Füllmenge bis 5 Liter für eine vierköpfige Familie. Für Gäste oder eine Feierlichkeit sollten es an die 10 Liter sein. Einsteiger in das Sous-Vide-Garen können eventuell zu Vakuumgarern greifen, die bis zu 10 Litern maximale Füllmenge bewältigen. Engagierte Hobbyköche sollten bis zu 15 Liter Fassungsvermögen wählen. Wer Wert auf flexibles Arbeiten in der Küche legt, entscheidet sich am besten für ein Modell ab 15 Litern.
  4. Die Leistung: Die Sous-Vide-Garsticks haben eine Leistung zwischen 850 und 1.300 Watt. Geräte mit einer höheren Leistung erhitzen das Wasser im Topf schneller und arbeiten energiesparender.
  5. Der Überhitzungsschutz: Der Überhitzungsschutz ist ein Sicherheitsmechanismus, den der Großteil der Sous-Vide-Stäbe aufweist. Beim Garen mit den Vakuumbeuteln verdampft eine große Menge an Wasser, weshalb diese Vorkehrung mehr als sinnvoll ist. Erkennt das Gerät, dass das Wasser unter dem Mindestwert liegt, schaltet der Stick direkt ab und alarmiert in der Regel mit einem Alarmton.
  6. Zusatzfunktionen: Manche Sous-Vide-Garsticks bieten die Möglichkeit, Lebensmittel langsam aufzutauen und Joghurt oder Babynahrung zuzubereiten. Ein Blick auf die eventuell vorhandenen Zusatzfunktionen vor dem Kauf ist sinnvoll.
  7. App-Anbindung: Einige Geräte bieten die Funktion, das Display über eine App zu steuern. Das ermöglicht die Einstellung und Überwachdung von Zeit und Temperatur mit dem Smartphone.

Der beste Sous-Vide-StickDie richtige Verwendung der Sous-Vide-Sticks

Das Eintauchthermostat wird an einem Topf oder einem hitzebeständigen Gefäß mit der am Stab angebrachten Klemme oder dem Clip befestigt. Das verhindert, dass das Gerät in den Topf fällt. Wichtig ist, dass der Topf die empfohlene Mindesthöhe hat, damit sich der Sous-Vide-Stick stets im Wasser befindet.

Nach der Einstellung von Gartemperatur und Garzeit ist das Gerät einzuschalten und bei Erreichen der gewünschten Gartemperatur kommt der Vakuumbeutel in das Wasserbad. Nach Ablauf der Garzeit ertönt ein Signal. Während des gesamten Garvorgangs ist es möglich, Zeit und Temperatur zu prüfen – entweder auf dem Gerätedisplay oder mithilfe der App-Anbindung.

Notwendiges Zubehör zum Sous-Vide-Garen

Neben dem Sous-Vide-Garstab gehören der Vakuumierer und die Vakuumbeutel zu den notwendigen Utensilien beim Vakuumgaren. Das zu garende Lebensmittel befindet sich im Kunststoffbeutel – entweder mit oder ohne Gewürzen –, in dem es zuvor mithilfe eines Vakuumierers eingeschweißt wurde.

info

Was passiert beim Vakuumieren? Das Vakuumieren entzieht dem Kunststoffbeutel mit dem darin befindlichen Lebensmittel Luft. Nachdem der Vakuumierer die Luft abgesaugt hat, erfolgt das Verschweißen der Kunststoffbeutel, um ein erneutes Eindringen der Luft zu verhindern. Vakuumierte Lebensmittel können entweder vakuumgegart oder eingefroren werden. Das Entziehen der Luft beugt Gefrierbrand vor. Außerdem verlängert sich die Haltbarkeit von vakuumierten Lebensmittel teilweise deutlich.

Es ist möglich, Lebensmittel wie Fleisch oder Fisch im Vakuumbeutel zu marinieren. Gewürze oder Marinaden kommen vor dem Einschweißen zusammen mit dem Lebensmittel in den Kunststoffbeutel. Gewürze und Aromen können so besser in die Speise einziehen, wodurch Geschmack und Aroma intensiver sind.

Gibt es Alternativen zum Sous-Vide-Stick?

Wer ohne Sous-Vide-Stick oder Sous-Vide-Garer vakuumgaren möchte, hat mit der Ofenmethode im Kochtopf eine Alternative. Das Sous-Vide-Garen der Lebensmittel im Kochtopf ist allerdings recht aufwändig. Erforderlich sind:

  • Ein Kochtopf in ausreichender Größe
  • Ein Vakuumierer
  • Vakuumbeutel
  • Ein Koch- und Bratenthermometer
  • Ein Herd
  • Ein Backofen

Nachdem die Lebensmittel im Vakuumbeutel verschweißt sind, können sie vakuumgegart werden. In einem Kochtopf ist dazu auf dem Herd ausreichend Wasser auf die gewünschte Gartemperatur zu erhitzen. Die Kontrolle erfolgt mit dem eingehängten Thermometer, das die Temperatur misst und anzeigt. Ist sie erreicht, kommt das Lebensmittel in den Topf.

Der Topf mit Gargut und Thermometer wird zum Sous-Vide-Garen nun in den vorgeheizten Backofen gestellt. Damit die Kerntemperatur konstant bleibt, ist es notwendig, etwa alle 10 Minuten die Temperatur zu kontrollieren und sie gegebenenfalls zu regulieren.

FragezeichenFAQ – häufig gestellte Fragen rund um die Sous-Vide-Sticks

Welche bekannten Hersteller bieten Sous-Vide-Sticks an?

Es gibt immer mehr Anbieter von Sous-Vide-Garstäben. Zu den bekanntesten Herstellern und Marken gehören unter anderem:

  • Klarstein
  • Unold
  • CASO
  • Silvercrest
  • Wancle
  • WMF
  • Severin
  • KitchenBoss
  • Profi Cook
  • Allpax

Wie sollte die Reinigung des Sous-Vide-Sticks erfolgen?

Beim Vakuumgaren kommt der Präzisionskochstab nur mit Wasser in Berührung. Deshalb reicht es aus, den Stick nach der Verwendung mit Wasser abzuwaschen. Spülmittel ist nicht notwendig. Wichtig ist, dass der Heizstab vor der Reinigung abgekühlt ist, da er nach der Nutzung sehr heiß ist und die Gefahr von Verbrennungen besteht.

danger

Regelmäßige Entkalkung: Je nach Häufigkeit der Nutzung ist es sinnvoll, das Eintauchthermostat alle 6 Monate zu entkalken. Hierzu einen Topf mit der maximalen Menge an Wasser befüllen und 2 Teelöffel Zitronensäure dazugeben. Wichtig ist, dass das Wasser eine Temperatur von maximal 40 Grad Celsius haben sollte. Bei höheren Temperaturen verbinden sich der Kalk und die Zitronensäure zu einer festen Masse, die zum einen sehr hartnäckig ist und zum anderen das Gerät beschädigen kann.

Was kostet ein Sous-Vide-Stick?

Die Preise für die Einhängethermostate beginnen im mittleren zweistelligen Bereich und können bis in den vierstelligen Bereich gelangen. Letztere Preiskategorie betrifft die Sous-Vide-Garsticks, die in der gehobenen und professionellen Gastronomie zum Einsatz kommen. Die Garer für den privaten Gebrauch bewegen sich zwischen einem mittleren zweistelligen und einem niedrigen dreistelligen Betrag. Der Preis ist von der Ausstattung und dem Volumen der Sticks abhängig.

Wo gibt es einen Sous-Vide-Stick zu kaufen?

Elektronikfachgeschäfte und sehr gut sortierte Supermärkte führen die Küchengeräte in ihrem Sortiment. Wer einen Sous-Vide-Stick sucht, kann sich in den Geschäften beraten lassen und das passende Gerät finden. Allerdings ist das Angebot häufig auf wenige Geräte und Marken begrenzt, sodass die Auswahl recht überschaubar ist.

Sous-Vide-Stick bestellenBeim Kauf im Internet hingegen gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Garsticks und Funktionen. Statt der persönlichen Beratung können beim Onlinekauf Kundenrezessionen und Produktvergleiche helfen, den besten Garer für die eigenen Bedürfnisse zu finden.

Ist das Sous-Vide-Garen umweltschädlich?

Die Verpackungen in Form von Vakuumbeuteln beim Vakuumgaren bestehen aus Plastik, das für die Umwelt schädlich ist. Stattdessen können Einkochgläser zum Einsatz kommen, die allerdings die Garzeit verlängern.

Worin unterscheidet sich das Sous-Vide-Garen von anderen Garmethoden?

Bei der Garmethode erfolgt ein langsames Garen der Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Gemüse oder Obst bei niedrigen Temperaturen zwischen 45 und 65 Grad Celsius, während bei anderen Garmethoden Temperaturen über 100 Grad Celsius gegeben sind. Beim Sous-Vide-Garen werden die Lebensmittel in einem Kunststoffbeutel verschweißt. Beim Braten, Kochen oder Grillen erfolgt die Zubereitung des Garguts ohne Verpackung.

Sollte der Sous-Vide-Stick eine Antihaftbeschichtung haben?

Der Garstab kommt nicht mit Lebensmitteln in Berührung, wodurch nichts an dem Gerät haften bleibt. Deshalb ist es nicht nötig, dass beim Sous-Vide-Garstick keine Antihaftbeschichtung notwendig.

Ist es möglich, für das Sous-Vide-Garen einen Dampfgarer zu nutzen?

Theoretisch besteht die Möglichkeit, mit dem Dampfgarer vakuumzugaren. Allerdings ist es nicht möglich, wie beim Garstick die Temperatur konstant zu halten.

Tipps & HinweiseHat die Stiftung Warentest einen Sous-Vide-Stick-Test durchgeführt?

Die bekannte und unabhängige Testredaktion hat 2017 einen Test von Sous-Vide-Sticks durchgeführt. Von den 11 getesteten Sous-Vide-Garern und Garsticks schnitten vier Produkte mit gut und vier mit der Einstufung „gefährlich“ ab. Ein Sous-Vide-Stick rutschte trotz der Halterung so tief ins Wasser, dass die Elektronik nass wurde und die Gefahr eines Stromschlags bestand.

Im Fokus des Garertests standen unter anderem die Temperaturgenauigkeit, die Aufheizdauer und die Handhabung. Auch das Thema Sicherheit wurde von der Testredaktion überprüft. Wer mehr über den Sous-Vide-Stick-Test erfahren möchte, klickt hier. Die Informationen zum Testergebnis sind gegen eine kleine Gebühr erhältlich.

Gibt es einen Sous-Vide-Stick-Test bei Öko-Test?

Die Testredaktion von Öko-Test hat sich bisher keinem Sous-Vide-Stick-Test gewidmet. Sollte die Verbraucherorganisation in der nächsten Zeit einen Vakuumgarer-Test veröffentlichen, liefert der Ratgeber an dieser Stelle die entsprechenden Testergebnisse.

Glossar

App-Anbindung
Manche Sous-Vide-Sticks sind mithilfe einer App – eine Anwendungssoftware – mit dem Smartphone koppelbar. Das bietet die Möglichkeit, Zeitvorwahl und Temperatureinstellung per Smartphone vorzugeben und zu kontrollieren.
IPX7
Geräte mit diesem Standard sind bedingt wasserfest. Eintauchthermometer, die nach IPX7 wasserfest sind, sind bei einem kurzzeitigen Untertauchen vor Schäden durch Wasser geschützt. Um das möglichst zu verhindern, ist die maximale Eintauchtiefe zu berücksichtigen.
LC-Touchdisplay
Bei einem Sous-Vide-Garstick dient das Display zur Einstellung von Zeit oder Temperatur durch Berühren des entsprechenden Bildes. LC steht für Liquid Crystal. Das sind Flüssigkristalle, die sich in Folge von elektrischen Impulsen ausrichten. Die Ausrichtung beeinflusst die Lichtdurchlässigkeit der Kristalle, was wiederum unterschiedliche und für das menschliche Augen wahrnehmbare Farben ergibt.
Temperaturabweichung
Beim Garen kann es zu Abweichungen von der eingestellten Zieltemperatur kommen. Die Temperaturabweichungen sollten nicht über einem Grad Celsius betragen, damit der Garstick das gewünschte Ergebnis bieten kann.
Timer
Mit dem Timer erfolgt die Einstellung der Zeitdauer, in der das Lebensmittel im Wasserbad gegart werden soll. Es handelt sich um einen elektronischen Zeitmesser, der die Zeiten exakt regelt.
Vakuumierer
Das ist ein Gerät zum Vakuumieren von Lebensmitteln. Fisch, Fleisch, Obst oder Gemüse kommen in Vakuumbeutel und der Vakuumierer entzieht dem Beutelinhalt sämtliche Luft. Durch anschließendes Verschweißen des Vakuumbeutels entsteht eine luftdichte Verpackung, die für eine längere Haltbarkeit der Lebensmittel sorgt.

Folgende 2 Produkte hatten wir ebenfalls im Vergleich

Sous-Vide-Stick von Vpcok mit Rezepten und Wasserkreislaufsystem für gleichmäßige Temperaturen
Der Vpcok-Sous-Vide-Stick ist ein Einhängethermostat, das laut Hersteller in verschiedenen Gefäßen zum Einsatz kommen kann. Dank des Halteclips findet das Gerät an Kochtöpfen und anderen Garbehältnissen für das Sous-Vide-Garen Halt. Die Anforderung an die Mindesthöhe des Garbehältnisses gibt der Hersteller mit 18 Zentimetern an. Die maximale Füllmenge beträgt 20 Liter.
success

Kochbuch mit Rezepten und geeigneten Garzeiten: Zum Lieferumfang des Sous-Vide-Stabs von Vpcok gehört ein spezielles Kochbuch, das nach Herstellerangaben etliche Rezeptideen und -vorschläge enthält. Zudem liefert es demnach Garzeiten und Temperatureinstellungen für bestimmte Lebensmittel.
Am digitalen LC-Touchdisplay erfolgt die Einstellung der gewünschten Temperatur und Zeit. Die Temperatureinstellung kann zwischen 0 und 99,5 Grad Celsius erfolgen. Die maximale Temperaturabweichung beträgt bei dem Stick dem Hersteller zufolge +/- ein Grad Celsius. Außerdem hat der Sous-Vide-Garstab einen Überhitzungsschutz und eine Abschaltautomatik für mehr Sicherheit bei der Küchenarbeit. Er ist 37,5 Zentimeter lang sowie 9,6 Zentimeter breit beziehungsweise tief. Die Vorheizzeit ist laut Vpcok sehr gering, sodass der Garvorgang recht schnell beginnt. Ist die voreingestellte Garzeit erreicht, schaltet das Gerät demnach automatisch ab. Der Sous-Vide-Garstick ist mit einem 360-Grad-Wasserkreislaufsystem ausgestattet. Es wälzt das Wasser im Gartopf um und soll für eine gleichbleibende Temperatur im Topf sowie für sehr gleichmäßige Garergebnisse sorgen.
  • 360-Grad-Wasserkreislaufsystem
  • Kochbuch mit Rezepten und Garzeiten
  • Überhitzungsschutz und Abschaltautomatik
  • Nicht zerlegbar
  • Relativ niedrige Leistung

FAQ

Welche Leistung hat der Vpcok-Sous-Vide-Stick?
Das Gerät hat eine Leistung von 1.000 Watt.
Aus welchem Material besteht das Einhängethermostat?
Das Produkt ist laut Hersteller aus Edelstahl.
Gewährt der Hersteller eine Garantie auf den Stick?
Ja, es besteht eine Garantie von 2 Jahren auf den Sous-Vide-Stick von Vpcok.
Zeigt der Garstick die Temperatur in Celsius oder Fahrenheit?
Die Anzeige ist zwischen Celsius und Fahrenheit wählbar. Die Einstellung erfolgt Amazon-Kundenangaben zufolge am Display des Geräts.
Ist zum Garen ein Topf mit Deckel erforderlich?
Gemäß Amazon-Kunden ist ein Topf mit Deckel nur schwer einsetzbar, da das Sous-Vide-Einhängethermostat am Topfrand befestigt ist.
Ist es möglich, eine Anfangszeit zu programmieren?
Nein, wie Amazon-Nutzern berichten, gibt es die Einstellungsmöglichkeit bei dem Garstick nicht.
weniger anzeigen
Wancle-Sous-Vide-Stick mit digitaler Steuerung und nahezu geräuschlos arbeitender Pumpe
Nach Angaben des Herstellers lassen sich mit dem Sous-Vide-Stick von Wancle verschiedene Speisen punktgenau und schonend garen. Die Temperaturregelung erfolgt digital mithilfe des Displays. Die Einstellung der Temperaturen ist in Ein-Grad-Celsius-Schritten möglich. Das Gerät hat eine Leistung von 850 Watt und eine Umwälzpumpe. Letztere soll für eine konstante Umwälzung des Wassers im Garbehälter und für eine gleichmäßige Gartemperatur sorgen. Das sind weitere Eigenschaften des Vakuumgarers:
  1. Maße: 35 Zentimeter lang, 20 Zentimeter tief und 10 Zentimeter breit
  2. Minimale Topfhöhe: 12 Zentimeter
  3. Temperaturbereich: Zwischen 25 und 99,9 Grad Celsius
  4. Mögliche Temperaturabweichung: +/- 0,5 Grad Celsius
success

Leise arbeitende Pumpe: Der speziell konstruierte Wasserpumpenauslass kann dem Hersteller zufolge den Wasserdruck stark reduzieren, sodass der Garstab fast geräuschlos arbeitet.
Der Wancle-Sous-Vide-Stick bietet gemäß Hersteller variable Anwendungsoptionen. So besteht demnach neben der Sous-Vide-Garfunktion die Möglichkeit, Joghurt damit zuzubereiten und Speisen aufzutauen beziehungsweise warmzuhalten. Die Abschaltautomatik soll dafür sorgen, dass sich das Gerät beim Überschreiten der Mindestwasserhöhe abschaltet und in den Standby-Modus geht. Zudem soll ein Alarmton in Erinnerung rufen, dass Wasser fehlt. Der Präzisionskocher ist mit einem farbigen Display mit Touchtasten (Tasten, die per Berührung funktionieren) und einem Drehrad ausgestattet. Mit dem Timer sind Garzeiten von bis zu 99 Stunden und 59 Minuten programmierbar. Mithilfe der Klemmplatte lässt sich der Wancle-Garstab laut Hersteller an fast jedem Topf oder Behälter justieren. Das Gerät hat eine Überhitzungsfunktion und soll ohne Beaufsichtigung während des Garprozesses nutzbar sein.
  • Umwälzpumpe soll nahezu geräuschlos arbeiten
  • Als Joghurtmaker nutzbar
  • Mit Überhitzungsfunktion
  • Zum Auftauen und Warmhalten geeignet
  • Recht groß in den Abmessungen
  • Vergleichsweise niedrige Leistung

FAQ

Aus welchem Material besteht der Wancle-Sous-Vide-Stick?
Das Gerät ist aus Kunststoff und Edelstahl gefertigt.
Ist es möglich, von Fahrenheit auf Celsius zu wechseln?
Ja, die Temperaturanzeige ist am Display umschaltbar.
Der Stick geht öfter an und aus – ist das normal?
Amazon-Kundenangaben zufolge ist das notwendig, um die voreingestellte Temperatur zu halten.
Ist eine deutsche Bedienungsanleitung enthalten?
Gemäß Amazon-Nutzern ist bei dem Sous-Vide-Stick von Wancle eine deutsche Bedienungsanleitung enthalten.
Welche Pumpenleistung hat der Präzisionsstab?
Die Pumpenleistung beträgt laut Hersteller zwischen 7 und 8 Litern pro Minute.
Wie schwer ist der Schongarer-Stick?
Der Wancle-Sous-Vide-Stick hat ein Gewicht von 1,03 Kilogramm.
weniger anzeigen

Sous-Vide-Sticks-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Sous-Vide-Stick

  Produkt Datum Preis  
1. Wancle M800 Sous-Vide-Stick 08/2021 99,99€ Zum Angebot
2. Klarstein Quickstick Sous-Vide-Stick 06/2021 84,99€ Zum Angebot
3. KitchenBoss G310 Sous-Vide-Stick 06/2021 109,99€ Zum Angebot
4. CASO SV 1200 Smart Sous-Vide-Stick 06/2021 99,99€ Zum Angebot
5. Pynhoklm Sous-Vide-Stick 07/2021 89,99€ Zum Angebot
6. KEAWEO-Sous-Vide-Stick 06/2021 72,98€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Wancle M800 Sous-Vide-Stick