Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

8 unterschiedliche Sparschäler im Vergleich – finden Sie Ihren besten Sparschäler zum hauchdünnen Schälen von Obst und Gemüse – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Ein leckeres Kartoffelgratin, eine selbstgemachte Karottensuppe oder ein frischer Obstsalat haben etwas gemein – vor der Zubereitung und dem Verzehr wird das Obst oder Gemüse häufig geschält. Dazu kommt in vielen Küchen ein Sparschäler zum Einsatz. Der entfernt die Schalen diverser Obst- und Gemüsesorten mit Leichtigkeit. Im Vergleich zum Messer hat der Schäler den Vorteil, dass er nur eine dünne Schicht abträgt und viele wichtige Vitamine erhalten bleiben. Das Handling ist meist einfach, die Lebensmittel sind in kürzester Zeit vorbereitet. Dank unterschiedlicher Ausführungen wie Spargel-, Quer- oder Längsschäler findet jeder Hobbykoch ein passendes Modell.

Zur Vereinfachung der Kaufentscheidung stellt der Vergleich 8 praktische Sparschäler vor und geht auf deren jeweilige Besonderheiten wie die Materialzusammensetzung oder die Klingeneigenschaften ein. Der anschließende Ratgeber widmet sich der Funktionsweise, typischen Einsatzgebieten und der richtigen Reinigung. Er stellt die drei Hauptarten von Sparschälern vor, zeigt die Vor- und Nachteile auf und erläutert wichtige Kaufkriterien. Zudem informiert der Ratgeber über bekannte Hersteller wie WMF, Zwilling, Fackelmann, Westmark oder Wüsthof. Abschließend wird gesagt, ob die Stiftung Warentest, Öko-Test oder weitere Verbraucherportale Sparschäler getestet haben.

4 handliche Sparschäler im großen Vergleich

WMF 1883016030 Sparschäler
Amazon-Bewertung
(6.544 Kundenbewertungen)
Art
Querschäler mit Pendelklinge
Klingenmaterial
Cromargan-Edelstahl
Klingenbreite
4 Zentimeter
Griffmaterial
Cromargan-Edelstahl
Gesamtlänge
11,5 Zentimeter
Handhabung
Für Rechts- und Linkshänder
Mit Ausstecher
Spülmaschinengeeignet
Design
Polierter Edelstahl
Besonderheiten
Rostfreies, säurefestes und hygienisches Material, für alle Obst- und Gemüsesorten geeignet, geringer Kraftaufwand, guter Halt durch Fingermulden und einfache Reinigung
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 6,99€ Idealo Preis prüfen Otto 6,99€ Ebay Preis prüfen büroshop24 5,01€ Tischwelt 5,09€ Quelle 6,99€
Kyocera CP-10 NBK Sparschäler
Amazon-Bewertung
(716 Kundenbewertungen)
Art
Querschäler
Klingenmaterial
Zirkoniakeramik
Klingenbreite
4 Zentimeter
Griffmaterial
ABS-Kunststoff
Gesamtlänge
Keine Angaben
Handhabung
Für Rechts- und Linkshänder
Mit Ausstecher
Spülmaschinengeeignet
Design
Schwarz
Besonderheiten
Scharfe und effiziente Klinge mit geringem Abtrag, angenehme Handhabung dank ergonomischer Form, flexibel einsetzbar, keine Geschmacksbeeinflussung und geringes Gewicht
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 13,43€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Tischwelt 8,96€
Westmark 29032270 Gallant Sparschäler
Amazon-Bewertung
(2.466 Kundenbewertungen)
Art
Längsschäler mit beweglicher Klinge
Klingenmaterial
Edelstahl
Klingenbreite
Keine Angaben
Griffmaterial
Kunststoff
Gesamtlänge
16,5 Zentimeter
Handhabung
Für Linkshänder
Mit Ausstecher
Spülmaschinengeeignet
Design
Rot-Schwarz
Besonderheiten
5 Jahre Garantie, Made in Germany, praktische Aufhängeöse, für kleine und mittelgroße Hände, saubere Abtrennung, Klinge ersetzbar, Komfort-Soft-Touch-Griff, lange Haltbarkeit, einfache Reinigung und BPA-frei
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 7,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Westfalia 6,99€ yomonda 10,45€
Tupperware D119 Sparschäler
Amazon-Bewertung
(768 Kundenbewertungen)
Art
Querschäler
Klingenmaterial
Edelstahl
Klingenbreite
Keine Angaben
Griffmaterial
PP-Kunststoff
Gesamtlänge
14,5 Zentimeter
Handhabung
Für Rechts- und Linkshänder
Mit Ausstecher
Spülmaschinengeeignet
Design
Rot
Besonderheiten
Universalschäler, beidseitig verwendbare Klinge mit glattem und welligem Schliff, ergonomischer Griff, Ausstecher als Aufhängeöse, dank flexibler Klinge kein Druck erforderlich und einfache Reinigung
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 10,70€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 12,79€
Abbildung
Modell WMF 1883016030 Sparschäler Kyocera CP-10 NBK Sparschäler Westmark 29032270 Gallant Sparschäler Tupperware D119 Sparschäler
Amazon-Bewertung
(6.544 Kundenbewertungen)
(716 Kundenbewertungen)
(2.466 Kundenbewertungen)
(768 Kundenbewertungen)
Art Querschäler mit Pendelklinge Querschäler Längsschäler mit beweglicher Klinge Querschäler
Klingenmaterial Cromargan-Edelstahl Zirkoniakeramik Edelstahl Edelstahl
Klingenbreite 4 Zentimeter 4 Zentimeter Keine Angaben Keine Angaben
Griffmaterial Cromargan-Edelstahl ABS-Kunststoff Kunststoff PP-Kunststoff
Gesamtlänge 11,5 Zentimeter Keine Angaben 16,5 Zentimeter 14,5 Zentimeter
Handhabung Für Rechts- und Linkshänder Für Rechts- und Linkshänder Für Linkshänder Für Rechts- und Linkshänder
Mit Ausstecher
Spülmaschinengeeignet
Design Polierter Edelstahl Schwarz Rot-Schwarz Rot
Besonderheiten Rostfreies, säurefestes und hygienisches Material, für alle Obst- und Gemüsesorten geeignet, geringer Kraftaufwand, guter Halt durch Fingermulden und einfache Reinigung Scharfe und effiziente Klinge mit geringem Abtrag, angenehme Handhabung dank ergonomischer Form, flexibel einsetzbar, keine Geschmacksbeeinflussung und geringes Gewicht 5 Jahre Garantie, Made in Germany, praktische Aufhängeöse, für kleine und mittelgroße Hände, saubere Abtrennung, Klinge ersetzbar, Komfort-Soft-Touch-Griff, lange Haltbarkeit, einfache Reinigung und BPA-frei Universalschäler, beidseitig verwendbare Klinge mit glattem und welligem Schliff, ergonomischer Griff, Ausstecher als Aufhängeöse, dank flexibler Klinge kein Druck erforderlich und einfache Reinigung
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 6,99€ Idealo Preis prüfen Otto 6,99€ Ebay Preis prüfen büroshop24 5,01€ Tischwelt 5,09€ Quelle 6,99€ Amazon 13,43€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Tischwelt 8,96€ Amazon 7,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Westfalia 6,99€ yomonda 10,45€ Amazon 10,70€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay 12,79€
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. WMF 1883016030 Sparschäler – aus rostfreiem Cromargan-Edelstahl

Der WMF 1883016030 Sparschäler eignet sich für alle Obst- und Gemüsesorten wie beispielsweise Spargel, Möhren, Gurken, Äpfel oder Zitrusfrüchte. Er soll einen dünnen Abtrag gewährleisten, sodass wertvolle Vitamine erhalten bleiben. Es ist ein Querschäler mit Pendelklinge, die 4 Zentimeter breit und beweglich ist. Der komplette Pendelschäler hat eine Länge von 11,5 Zentimetern und eine Breite von 6,5 Zentimetern.

success

Die Klinge und der Griff des Gemüse- und Kartoffelschälers von WMF bestehen aus 18/10-Cromargan-Edelstahl, der rostfrei sein soll. Der Hersteller betont die säurefesten, hygienischen, geruchs- und geschmacksneutralen Eigenschaften des Materials.

Der Querschäler ist für Links- und Rechtshänder geeignet. Für eine angenehme Handhabung und einen guten Halt ist das Modell mit seitlichen Fingermulden ausgestattet. Daneben verfügt der Sparschäler über einen spitzen Ausstecher, um unschöne Stellen, zum Beispiel Augen in Kartoffeln, zu entfernen. Dank der beweglichen und scharfen Pendelklinge ist laut WMF kaum Kraftaufwand notwendig, um unebene Oberflächen zu schälen. Die anschließende Reinigung ist bei dem Pendelschäler problemlos, denn der Universalschäler aus poliertem Edelstahl ist spülmaschinengeeignet.

info

Was ist 18/10-Cromargan-Edelstahl? Der Begriff Cromargan ist ein Markenname von WMF und setzt sich aus Chrom und Argan zusammen. Der 18/10-Cromargan-Edelstahl ist eine Legierung, in der 18 Prozent Chrom und 10 Prozent Nickel enthalten sind. Chrom macht das Material rostfrei, Nickel ist für die Säureresistenz zuständig. Das Argan verleiht der Küchenhilfe den typisch silbernen Glanz. Die restlichen Prozente macht hochwertiger Edelstahl aus, der langlebig, stabil und widerstandsfähig ist.

FAQ

Rostet der WMF 1883016030 Sparschäler, wenn ich ihn regelmäßig in die Spülmaschine gebe?
Nein, nach Herstellerangaben ist der Cromargan-Edelstahl rostfrei und spülmaschinengeeignet. Diverse Rezensenten bei Amazon bestätigen, dass sich trotz mehrmaliger Reinigung kein Rost bildet.
Ist die Klinge auf beiden Seiten geschärft?
Nein, der WMF 1883016030 Sparschäler ist einschneidig. Das Modell schält nur in eine Richtung.
Kann ich die Klinge später schärfen?
Nein, ein Schärfen der Klinge ist gemäß Amazon-Verkäufer nicht möglich.
Wozu ist die herausragende Metallspitze gedacht?
Die Metallspitze ist der Ausstecher, um braune oder unschöne Stellen zu entfernen.
Eignet sich der Pendelschäler zum Schälen von Spargel?
Ja, der Amazon-Verkäufer und die Rezensenten bei Amazon betonen die Eignung zum Spargel schälen.

2. Kyocera CP-10 NBK Sparschäler – mit Zirkoniakeramik-Klinge

Der Kyocera CP-10 NBK Sparschäler ist für Links- wie Rechtshänder geeignet. Dank des ergonomischen Designs soll das Modell gut in der Hand liegen und eine angenehme Handhabung ermöglichen. Der schwarze Griff besteht aus ABS-Kunststoff. Auf beiden Seiten befinden sich Ausstecher, um unschöne Stellen vom Gemüse oder Obst zu entfernen.

success

Die Klinge des Sparschälers besteht aus weißer Zirkoniakeramik. Deshalb ist sie laut Kyocera sehr scharf und soll über Jahre hinweg scharf bleiben, ohne dass ein Nachschärfen erforderlich ist. Das soll das Schälen von Obst und Gemüse einfacher und effizienter gestalten.

Der Querschäler hat eine Klingenbreite von 4 Zentimetern. Der Hersteller verspricht einen geringen Abtrag, um wichtige Vitamine zu behalten. Der Geschmack der Nahrungsmittel soll durch das Schälen nicht beeinflusst werden. Kyocera betont die flexiblen Einsatzmöglichkeiten für Kartoffeln, Möhren oder Spargel. Nach der Verwendung lässt sich der leichte Sparschäler in der Spülmaschine reinigen.

info

Was ist Zirkoniakeramik? Zirkoniakeramik ist eine Keramik, die mit Zirkoniumdioxid versetzt ist. Es ist eine Hochleistungskeramik, die eine große Hitzebeständigkeit aufweist. Klingen aus Zirkoniakeramik bleiben über Jahre scharf und sind gegen Säuren wie Fruchtsäuren und Laugen beständig. Sie sind leicht, enthalten kein Metall und sind deshalb geschmacksneutral. Abgesehen von Klingen bei Sparschälern oder Messern wird die Keramikart in der Zahnmedizin für Implantate eingesetzt. Ursprünglich wurde die Zirkoniakeramik in der Luftfahrt genutzt.

FAQ

Woraus besteht die Halterung des Messers?
Laut Amazon-Kunden besteht der Klingenhalter, wie der Griff, aus Kunststoff.
Kann ich die Klinge zur Reinigung entfernen?
Nein, laut Rezensenten bei Amazon lässt sich die Klinge des Kyocera CP-10 NBK Sparschälers nicht entfernen.
Gibt es den Kyocera CP-10 NBK Sparschäler in anderen Farben?
Ja, das Modell ist in Schwarz, Weiß, Rot und Grün erhältlich.
Wie breit ist die Klinge?
Die Klinge ist 4 Zentimeter breit.

3. Westmark 29032270 Gallant Sparschäler – Längsschäler für Linkshänder

Der Westmark 29032270 Sparschäler ist 16,5 Zentimeter lang und verfügt über eine Edelstahlklinge. Sie soll eine saubere Abtrennung der Schale ermöglichen und erzeugt feine Schalenstreifen von einem Millimeter Dicke. Die Klinge ist ersetzbar, sodass das Modell dem Hersteller zufolge eine lange Haltbarkeit erreicht. An der Klinge ist ein Ausstecher befestigt, um Verfärbungen oder Kartoffelaugen zu entfernen.

success

Der Sparschäler ist ein Längsschäler mit beweglicher Klinge, der sich einzig für Linkshänder eignet. Der Anwender sollte kleine bis mittelgroße Hände haben, um das Küchengerät gut zu fassen.

Der Griff des Kartoffelschälers besteht aus Kunststoff und ist in den Farben Rot und Schwarz gehalten. Der Komfort-Softtouch-Griff soll einen guten Halt gewährleisten und kommt ohne BPA aus. Das 42 Gramm schwere Modell ist spülmaschinenfest, der Käufer erhält eine Garantie von 5 Jahren. Westmark betont die einfache Reinigung und die praktische Aufhängeöse zur platzsparenden Lagerung.

info

Was ist BPA? BPA steht für Bisphenol A. Das ist ein Weichmacher, der in Kunststoffen und Harzen zum Einsatz kommt. Er erhöht die Stabilität und macht das Plastik langlebiger. Das Problem von Bisphenol A ist, dass es sich mit der Zeit löst und in den menschlichen Organismus gelangen kann. Dort hat es Einfluss auf den Hormonhaushalt, was zum Beispiel die körperliche Entwicklung von Kindern hemmen, Kreislauferkrankungen hervorrufen oder die Fruchtbarkeit beeinträchtigen kann. Anstelle von BPA verwenden viele Hersteller den ähnlichen Weichmacher BPS, der genauso schädlich ist.

FAQ

Ist der Griff BPA-frei?
Ja, der Hersteller betont, dass kein BPA enthalten ist.
Wo sind Ersatzklingen erhältlich?
Laut Amazon-Rezensenten sind weitere Klingen auf Amazon oder beim Hersteller erhältlich.
Darf ich den Westmark 29032270 Sparschäler in die Geschirrspülmaschine geben?
Ja, das Produkt ist nach Herstellerangaben spülmaschinenfest.
Gibt es das Küchenwerkzeug für Rechtshänder?
Ja, Westmark bietet dieses Produkt auch für Rechtshänder an.

4. Tupperware D119 Sparschäler – mit glattem und welligem Schliff

Der Tupperware D119 Sparschäler soll dank der flexiblen Klinge ohne Kraftaufwand oder Druck funktionieren. Eine Verwendung des Querschälers ist Links- und Rechtshändern möglich. Der ergonomische Griff aus PP-Kunststoff soll das Handling vereinfachen. Das Modell ist 14,5 Zentimeter lang und 7,5 Zentimeter breit.

info

Was sind Quer- und Längsschäler? Es lassen sich zwei Arten von Sparschälern unterscheiden – der Quer- und der Längsschäler. Der Querschäler hat eine T- oder Y-Form und eine Klinge, die quer zum Griff verläuft. Der Längsschäler ist mit einer Klinge ausgestattet, die direkt am Griff ansetzt und längs verläuft. Welche Vor- und Nachteile diese beiden Arte von Sparschälern haben und welche dritte Art es noch gibt, erläutern wir im Ratgeber.

Der Hersteller betont die einfache Reinigung des roten Universalschälers, der sich auch in die Spülmaschine geben lässt. Dank des rostfreien Edelstahls der Klinge soll es nicht zu Korrosion kommen. Ein praktischer Ausstecher am Messerkopf ist zum Entfernen von Kartoffelaugen oder Verfärbungen gedacht und eignet sich Tupperware zufolge als Aufhängeöse.

success

Der D119 Sparschäler ist mit zwei unterschiedlichen Edelstahlklingen bestückt. Die Seite mit dem glatten Schliff eignet sich für festes Gemüse und Obst wie Möhren, Äpfel oder Kartoffeln. Die Wellenschliffklinge ist für weiches Obst und Gemüse wie Kiwis oder Tomaten konzipiert.

FAQ

Rosten die Klingen?
Nein, nach Herstellerangaben handelt es sich um rostfreien Edelstahl.
Wozu ist die runde Öse gedacht?
Das ist ein Ausstecher, um Kartoffelaugen oder Verfärbungen zu entfernen. Laut Hersteller eignet sich der Ausstecher zugleich als Aufhängeöse, um Lagerplatz zu sparen.
Darf ich den Tupperware D119 Sparschäler in die Geschirrspülmaschine geben?
Ja, das Modell ist spülmaschinenbeständig.
Woraus besteht der Griff?
Der Griff des Tupperware D119 Sparschälers ist aus Polypropylen-Kunststoff gefertigt.
Wie kann ich die Klinge mit Wellenschliff nutzen?
Zum Wechsel von der glatten auf die gewellte Seite rät der Hersteller, die Klinge gegen das Gemüse oder Obst zu drücken. Dann den Schäler um 180 Grad wenden, so dreht sich die Klinge auf die andere Seite.

5. Victorinox 7.6079 Sparschäler – mit scharfem Zackenschliff

Der Victorinox 7.6079 Sparschäler ist nach Herstellerangaben ein gutes Werkzeug, um Obst und Gemüse wie Kiwis oder Tomaten mit weichem Kern zu schälen. Er ist 25 Gramm schwer und hat Abmessungen von 175 x 76 x 22 Millimetern. Victorinox betont die Herstellung des Sparschälers in der Schweiz.

success

Die Klinge des Sparschälers verfügt über einen Zackenschliff, um die Schale von Obst und Gemüse mit weichem Kern zu entfernen. Sie ist zweischneidig, weshalb sie sich in beiden Richtungen verwenden lässt. Victorinox macht auf die hohe Funktionalität und die Schärfe der Klinge aufmerksam.

Die Klinge des schwarzen Obst- und Gemüseschälers besteht aus rostfreiem Edelstahl. Der Griff ist ergonomisch geformt und soll die Anwendung vereinfachen. Er ist mit einer Aufhängeöse ausgestattet, neben der Klinge befindet sich ein praktischer Ausstecher. Das Modell ist spülmaschinengeeignet und abgesehen von Schwarz in den Farben Grün, Orange, Rot und Gelb erhältlich.

danger

Sparschäler sind mit scharfen Klingen ausgestattet, die bei Unachtsamkeit des Nutzers neben der Gemüse- oder Obstschale auch durch die Haut des Fingers schneiden können. Deshalb ist beim Schälen kleiner oder rutschiger Lebensmittel wie Kiwis, Kartoffeln oder Tomaten Vorsicht geboten.

FAQ

Kann ich mit dem Victorinox 7.6079 Sparschäler anderes Obst und Gemüse als Kiwis und Tomaten schälen?
Ja, diverse Amazon-Rezensenten berichten von guten Ergebnissen an Kartoffeln oder Karotten.
Eignet sich das Modell für Linkshänder?
Ja, laut Amazon-Kunden ist der Victorinox 7.6079 Sparschäler für Links- wie Rechtshänder geeignet.
Darf ich den Gemüseschäler in die Geschirrspülmaschine geben?
Ja, das Produkt ist spülmaschinengeeignet.
Rostet die Klinge?
Nein, nach Herstellerangaben besteht die Klinge aus rostfreiem Edelstahl.
Kann ich die Klinge in beiden Richtungen verwenden?
Ja, der Zackenschliff ist auf beiden Seiten vorhanden, so ist die Klinge beidseitig verwendbar.

6. Lurch 10093 Sparschäler – mit ergonomischem Griff

Der Lurch 10093 Sparschäler ist für diverse Gemüse- und Obstsorten geeignet. Die Edelstahl-Klinge ist beweglich, sodass sie sich dem Hersteller zufolge der Form des Nahrungsmittels anpasst. Das soll eine sichere Anwendung gewährleisten. Lurch betont die japanische Klingentechnik, die dafür sorgen soll, dass sich die Schalenreste vom Gemüse oder Obst abhebt. So sollen sich Verstopfungen des Küchenwerkzeugs verhindern lassen.

info

Was ist Edelstahl? Edelstahl ist der Name für Stähle, die einen hohen Reinheitsgrad aufweisen. Die legierten oder unlegierten Stähle gelten als edel, weil sie einen geringen Anteil sogenannter Eisenbegleiter aufweisen. Eisenbegleiter wie Schwefel oder Phosphat verunreinigen das Material und führen zur Korrosion oder einer Geschmacksveränderung der Lebensmittel. Edelstahl ist rostfrei, hygienisch, geschmacks- und geruchsneutral und soll das Reinigen erleichtern, weshalb Edelstahl oft für Kochgeschirr und Küchenutensilien wie Sparschäler zum Einsatz kommt.

Der Kunststoffgriff des Querschälers ist frei von dem schädlichen Weichmacher BPA. Das Modell lässt sich im Geschirrspüler reinigen. Der Universalschäler ist 13 x 6 Zentimeter groß. Dank seiner kompakten Abmessungen soll sich das Küchenutensil platzsparend verstauen lassen.

success

Der Universalschäler ist mit einem ergonomisch geformten Griff ausgestattet. Er besteht aus weichem und griffigem Kunststoff, der ermüdungsfrei ist und eine Antirutsch-Wirkung hat.

FAQ

Eignet sich der Lurch 10093 Sparschäler für harte Knollen wie Kartoffeln?
Ja, einige Amazon-Rezensenten schälen mit dem Produkt regelmäßig Kartoffeln und berichten von einer hohen Stabilität.
Gib es Ersatzklingen?
Ja, laut Amazon-Verkäufer ist ein Klingentausch möglich. Passende Ersatzklingen sind bei Amazon erhältlich.
Kann ich die Schale von weichem Obst und Gemüse entfernen?
Ja, diverse Amazon-Kunden berichten von einer hohen Zufriedenheit beim Schälen von Kiwis.
Ist das Modell für Linkshänder geeignet?
Ja, der Lurch 10093 Sparschäler ist für Links- und Rechtshänder geeignet.
Kann ich die Klinge in beiden Richtungen verwenden?
Nein, laut Rezensenten bei Amazon schneidet der Sparschäler nur in einer Richtung.

7. Schwertkrone Sparschäler – im Doppelpack

Der Schwertkrone Sparschäler besteht aus einem ergonomisch geformten und leichten Kunststoffgriff und einer 4 Zentimeter langen Bandstahlklinge. Sie soll rostfrei und scharf sein und ist für ein einfaches Handling beweglich. Der nach Herstellerangaben unempfindliche Griff ist 15 Zentimeter lang. Das Modell ist dank der umsteckbaren Klinge für Links- wie Rechtshänder geeignet, um diverse Obst- und Gemüsesorten wie Kartoffeln, Möhren, Spargel oder Birnen zu schälen. Das Küchenwerkzeug wird in Solingen hergestellt. So entspricht es Schwertkrone zufolge dem deutschen Qualitätssiegel „Made in Germany“.

success

Der Käufer erhält den Sparschäler im Doppelpack. Es stehen die Farben Rot, Blau, Grün und Schwarz zur Verfügung. Wer nur einen Schäler benötigt, erhält diesen auch einzeln.

FAQ

Darf ich die Schwertkrone Sparschäler in den Geschirrspüler geben?
Ja, die Schäler sind spülmaschinengeeignet.
Kann ich die Klinge entfernen?
Ja, die Klinge ist umsteckbar und lässt sich entfernen.
Eignet sich das Modell für Linkshänder?
Ja, die Schwertkrone Sparschäler sind für Rechts- und Linkshänder geeignet.
Ist die Klinge rostfrei?
Ja, dem Hersteller zufolge besteht die Klinge aus rostfreiem Stahl.
Haben die Sparschäler einen Ausstecher?
Nein, die Sparschäler haben keinen Ausstecher.

8. Silit 2141293132 Sparschäler – 2-in-1-Kombimodell

Der Silit 2141293132 Sparschäler ist 14 Zentimeter lang und 7 Zentimeter breit. Er eignet sich für Links- wie Rechtshänder. Die Klingen des Kombimodells bestehen aus rostfreiem und mattiertem 18/10-Edelstahl. Der Sparschäler soll pflegeleicht, einfach zu reinigen und formstabil sein. Das Modell lässt sich im Geschirrspüler reinigen.

success

Der Sparschäler von Silit ist ein 2-in-1-Kombimodell. Er ist Universalschäler zum Obst- oder Gemüseschälen und gleichzeitig Julienne-Schneider zum Streifenschneiden. Beide Modelle lassen sich für eine platzsparende Lagerung ineinander stecken.

Die Griffe des Kombimodells bestehen aus formstabilem Kunststoff. Der Julienneschneider ist in Schwarz gehalten, der Sparschäler ist rot. Der Hersteller betont, dass das Produkt in Deutschland entwickelt wurde und eine hohe Qualität aufweist.

info

Was ist ein Julienneschneider? Ein Julienneschneider ist ähnlich wie ein klassischer Sparschäler aufgebaut. Doch er ist nicht zum Schälen gedacht, sondern verfügt über Zähne, um kleine Stifte aus dem Gemüse oder Obst zu lösen. Julienne ist der Fachbegriff für die hauchdünne Schneideart. Köche schneiden so streichholzartige Stifte mit einer maximalen Breite von 3 Millimetern – häufig mit einem Küchenmesser. Der Julienne-Schneider vereinfacht die Zubereitung von Gemüse als Gemüseschneider nach besagter Art.

FAQ

Schält der Silit 2141293132 Sparschäler in beide Richtungen?
Ja, der Universalschäler funktioniert nach Herstellerangaben in beide Richtungen.
Darf ich die Schäler in den Geschirrspüler geben?
Ja, der Silit 2141293132 Sparschäler ist spülmaschinengeeignet.
Wie groß ist das Modell?
Der größere Universalschäler ist 14 x 7 Zentimeter groß.
Rosten die Klingen?
Nein, gemäß Silit bestehen die Klingen aus rostfreiem Edelstahl.
Sind beide Ausführungen für Linkshänder geeignet?
Ja, der Universalschäler und der Julienneschneider sind für Links- und Rechtshänder geeignet.

Was ist ein Sparschäler?

Ein Sparschäler ist ein Küchenwerkzeug, das zum sparsamen Schälen von Obst und Gemüse konzipiert ist. Es verfügt über eine Klinge am Kopf, die einen hauchdünnen Abtrag erreicht. Damit gewährleistet der Sparschäler, dass das wertvolle Fruchtfleisch und die enthaltenen Vitamine bestmöglich erhalten bleiben. Typischerweise kommt der Obst- und Gemüseschäler für Kartoffeln, Karotten und Spargelstangen zum Einsatz. Einige Modelle schaffen es, weiches Gemüse und Obst wie Tomaten oder Kiwis zu schälen.

info

Wer hat den Sparschäler erfunden? Das erste Patent für einen Längsschäler wurde am 14. Februar 1936 von Albert Deimel eingereicht, der aus dem sauerländischen Ort Schönholthausen stammte. Im Jahr 1947 wurde der erste Querschäler erfunden und patentiert. Die Erfindung mit dem Namen „Rex“ geht auf Alfred Neweczerzal zurück. Er lebte im schweizerischen Davos und war ein Nachfahre tschechischer Auswanderer.

Wie funktioniert ein Sparschäler?

Ein Sparschäler besteht aus zwei Teilen – einer Klinge und einem Griff. Die Klinge ist aus einem hochwertigen und rostfreien Material gefertigt, um eine lange Lebensdauer zu erreichen und eine langanhaltende Schärfe zu gewährleisten. Typische Werkstoffe sind Edelstahl und Keramik. Je nach Modell weist sie einen geraden Schliff für harte Gemüse- und Obstsorten oder einen welligen Schliff für weiche Nahrungsmittel auf. Zumeist ist die Klinge beweglich, um sich der Kontur des Obstes oder Gemüses anzupassen. Bei älteren Kartoffelschälern mit starrem Messer ist es dagegen notwendig, das Lebensmittel in der Hand entsprechend zu bewegen.

success

Damit der Sparschäler möglichst wenig Schale entfernt, verfügt die Klinge über einen gegenüberliegenden Abstandshalter. Der Abstandshalter begrenzt die Dicke beim Schälen und ist bei einigen Ausführungen mit einer weiteren Klinge ausgestattet, um den Sparschäler in beiden Richtungen einsetzen zu können.

Sparschäler TestDer Griff eines Sparschälers ist oft aus Kunststoff gefertigt, um eine angenehme Handhabung dank eines guten Halts zu gewährleisten. Seltener ist der Griff aus hochwertigem Edelstahl, sodass er nicht rostet und eine lange Haltbarkeit erreicht. Beim Griff ist es wichtig, dass er eine komfortable Position der Hände ermöglicht. Nur indem der Anwender genug Druck ausüben kann und der Sparschäler gut in der Hand liegt, kann die Klinge die Schale entfernen. Deshalb sind einige Modelle mit Fingermulden versehen oder mit einer Antirutschschicht überzogen. Eine weitere typische Ausstattung von Sparschälern ist der Ausstecher, mit dem sich Kartoffelaugen oder verfärbte Stellen entfernen lassen.

Wozu eignet sich ein Sparschäler?

Ein Sparschäler entfernt die Schale von Obst und Gemüse. Im Gegensatz zu einem speziellen Kartoffel- oder Spargelschäler ist der Sparschäler für diverse Lebensmittel geeignet. Je nach Klingenschliff ist das Schälmesser, mit dem geschält wird, für hartes Obst und Gemüse wie Karotten oder für weiche Arten wie Tomaten gedacht. Typische Gemüse- und Obstarten zum Schälen mit einem Sparschäler sind:

  1. Kartoffeln
  2. Karotten
  3. Zucchini
  4. Paprika
  5. Spargel
  6. Kürbisse
  7. Auberginen
  8. Rhabarber
  9. Gurken
  10. Tomaten
  11. Äpfel
  12. Birnen
  13. Aprikosen
  14. Kiwis
info

Die Schale der meisten Obst- und Gemüsesorten kann mitgegessen werden. Oft ist das sogar sehr gesund, denn beispielsweise in Apfelschalen sind viele Vitamine enthalten. Wer die Schale abschneidet, verliert wichtige Nährstoffe. Doch für gewisse Rezepte oder einen Babybrei ist es nahezu unerlässlich, die Schale zu entfernen.

Die hier aufgezählten Obst- und Gemüsesorten sind einige Beispiele, bei denen der Sparschäler die Schale entfernen kann. Der große Vorteil ist, dass er im Vergleich zu einem Küchenmesser eine dünnere Schicht abträgt. So bleiben wichtige Vitamine und Nährstoffe erhalten und es landet weniger Gemüse oder Obst im Abfall.

Achtung: Das sollten Sie wissen!Wie verwende und reinige ich einen Sparschäler richtig?

Fast jede erwachsene Person hatte bereits einen Sparschäler in der Hand. Für gewisse Obst- und Gemüsesorten wie Karotten oder Spargel ist er unausweichlich. Für schälende Köche mit geübten Händen reicht ein Gemüsemesser aus, doch Anfänger profitieren von dem sparsamen und effizienten Sparschäler. Viele Anwender mussten die schmerzliche Erfahrung machen, dass der Schäler nicht nur die Schale, sondern auch die Haut an den Fingern entfernen kann. Für eine sichere Handhabung und einen langen Einsatz gibt der Ratgeber einige Tipps zur Verwendung und Reinigung:

  • Das Obst oder Gemüse fest in der Hand halten, die Finger schützen.
  • Auf trockene Hände achten, um eine bessere Griffigkeit zu erlangen.
  • Für rundes Obst oder Gemüse einen Längsschäler verwenden, längliche Nahrungsmittel lassen sich besser mit einem Querschäler bearbeiten.
  • Anfänger sollten auf einen Pendelschäler zurückgreifen, dessen Klinge sich dem Obst oder Gemüse anpasst.
  • Ist die Klinge auf beiden Seiten scharf, kann der Sparschäler bei der Vor- und Zurückbewegung die Schale entfernen.
  • Den Sparschäler nach getaner Küchenarbeit sofort unter warmem Wasser abspülen und mit mildem Spülmittel reinigen, so richten die säurehaltigen Säfte keinen Schaden an.
  • Vor dem Einsatz der Geschirrspülmaschine die Anleitung beachten, einige Sparschäler lassen sich nicht in der Maschine reinigen.
  • Nach dem Abwaschen oder nach dem Waschgang im Geschirrspüler den Sparschäler abtrocknen, denn die Feuchtigkeit schadet der Klinge auf Dauer.
warning

Es gibt einen Unterschied zwischen spülmaschinenfest und spülmaschinengeeignet oder -tauglich. Ist ein Sparschäler spülmaschinenfest, entspricht er der DIN-Norm 12875. Das Produkt wurde getestet, indem es mehrere Spülmaschinenzyklen überstehen musste. Nur Schäler, die nach mehreren Waschgängen unverändert sind, erhalten diese Kennzeichnung. Ist das Küchenutensil nur spülmaschinengeeignet oder spülmaschinentauglich, ist das eine Einschätzung des Herstellers.

Einige Hersteller geben ein kleines Handbuch zum Produkt oder schreiben die wichtigsten Hinweise auf die Verpackung. So erhält der Käufer wertvolle Tipps zur richtigen Reinigung oder erfährt, aus welchen Materialien der Sparschäler besteht. Sind keine Pflege- und Reinigungshinweise des Herstellers vorhanden, lohnt sich ein direktes Nachfragen.

Welche Arten von Sparschälern gibt es?

Auf dem Markt sind zwei Hauptarten vertreten, zu denen die meisten Käufer greifen. Beim Querschäler ist Klinge quer zum Griff gestellt. Der Längsschäler ist die andere beliebte Sparschälerart, weil er eine gezielte Druckausübung ermöglicht. Die technische Weiterentwicklung hat eine weitere Art hervorgebracht, die sich zunehmender Beliebtheit erfreut – den elektrischen Sparschäler. Der Ratgeber stellt die drei Versionen vor und nennt die Vor- und Nachteile der jeweiligen Art.

success

Die drei Arten sind nicht die einzigen Sparschäler, denn es gibt diverse kreative und ausgefallene Designerstücke. Die exotischen Versionen punkten durch ein einzigartiges Aussehen und sollen eine bessere Funktionalität aufweisen. So gibt es beispielsweise Spargelschäler, die einer Zange gleichen und zwei Klingen aufweisen. Das soll ein Brechen der Spargelstangen verhindern und einen gleichmäßigen Abtrag fördern.

UnterschiedeDie Querschäler

Der Querschäler ist für längliches Obst und Gemüse konzipiert. Beim Schälen bewegt der Anwender den kompletten Arm, um die Klinge auf dem Lebensmittel zu führen. Das reduziert den Kraftaufwand, Ermüdungserscheinungen treten später auf. Das Handling gestaltet sich einfach, zumeist ist das Y- oder T-Modell für Links- wie Rechtshänder geeignet. Solche Ausführungen sind preiswert erhältlich, im Vergleich zu elektrischen Versionen benötigen sie keinen Strom. Der benötigte Stauraum in der Küchenschublade ist klein, obwohl Längsschäler noch weniger Platz einnehmen.

Ein Nachteil von Querschälern ist, dass sich nur schwer gezielt Druck ausüben ist. Das hat zur Folge, dass an verfärbten Stellen schnell zu viel weggeschnitten wird. Es ist für den Anwender schwierig, die Klinge auf einer kleinen Fläche aufzusetzen. Bei rundlichem Obst und Gemüse gestaltet sich die Führung schwieriger.

Vor- und Nachteile von Querschälern

  • Für längliches Obst und Gemüse gedacht
  • Für Links- und Rechtshänder geeignet
  • Kein Strom notwendig
  • Einfache Handhabung
  • Geringer Kraftaufwand
  • Kaum Lagerplatz notwendig
  • Preiswert
  • Keine gezielte Druckausübung
  • Kein automatisches Schälen

Der Längsschäler

Der Längsschäler hat eine Klinge, die direkt auf den Griff folgt und in dieselbe Richtung weist. Er eignet sich zum Schälen von rundlichem Obst und Gemüse, dabei resultiert die Kraft aus der Hand und dem Handgelenk. Das ermöglicht es, gezielt Druck auf braune Stellen auszuüben und eine kleine Fläche mehrmals zu bearbeiten. Längsschäler lassen sich besser der Form des Nahrungsmittels anpassen. Der benötigte Lagerplatz in einer Schublade fällt wie der Preis klein aus.

Ein großer Nachteil von Längsschälern ist, dass sie sich zumeist nur für Links- oder Rechtshänder eignen. Die wenigsten Modelle lassen sich beidhändig führen, sodass der Einsatz leicht eingeschränkt ist. Weil die Bewegung aus der Hand und dem Handgelenk kommt, ist ein größerer Kraftaufwand notwendig. Das führt zu vorzeitigen Ermüdungserscheinungen. Wer das erste Mal mit einem Längsschäler arbeitet, muss sich an das Handling gewöhnen. Im Vergleich zum elektrischen Sparschäler muss der Anwender selbst Kraft aufwenden.

Vor- und Nachteile von Längsschälern

  • Für rundliches Obst und Gemüse geeignet
  • Kein Strom notwendig
  • Gezielte Druckausübung
  • Bessere Anpassung an die Form
  • Kaum Lagerplatz notwendig
  • Preiswert
  • Benutzung entweder für Links- oder Rechtshänder
  • Höherer Kraftaufwand
  • Gewöhnungsbedürftiges Handling
  • Kein automatisches Schälen

Der elektrische Sparschäler

Die dritte Version ist der elektrische Sparschäler, der einen Elektromotor hat und das Obst oder Gemüse fast eigenständig schält. Der Anwender muss die Kartoffel oder Karotte nur einlegen, sodass sie zwischen den zwei Fixierungen hält. Anschließend schält ein Arm mit Klinge das Gemüse oder Obst selbstständig und passt den Druck an. Solche elektrischen Sparschäler sind für lange und runde Sorten geeignet. Das Handling gestaltet sich für Links- und Rechtshänder angenehm und ohne Kraftaufwand, weil der Sparschäler die Hauptarbeit automatisch erledigt.

Im Vergleich zu klassischen Handschälern sind elektrische Geräte teurer. Für den Betrieb ist eine Stromzufuhr notwendig und der benötigte Lagerplatz fällt größer aus. Aufgrund der eingebauten Elektronik sind die Modelle störanfällig, bei einem Problem arbeitet das Gerät nicht mehr. Ein weiterer Nachteil ist die begrenzte Höhe, sodass einige Gemüsesorten wie Karotten zu lang sein könnten. Die Reinigung ist oft aufwändiger als die manueller Modelle.

Vor- und Nachteile elektrischer Sparschäler

  • Für rundliches und längliches Obst und Gemüse geeignet
  • Benutzung von Links- und Rechtshändern möglich
  • Automatisches Schälen
  • Gerät passt sich Form des Nahrungsmittels an
  • Einfache Handhabung
  • Kein Kraftaufwand
  • Hochpreisig
  • Stromzufuhr notwendig
  • Größerer Lagerplatz erforderlich
  • Nicht für jedes Obst und Gemüse geeignet
  • Aufwändigere Reinigung

Welche Hersteller bieten gute Sparschäler an?

Sparschäler VergleichEin Sparschäler soll die Küchenarbeit vereinfachen und zugleich einen geringen Abtrag der Schale gewährleisten. Wer die Vorzüge eines guten Sparschälers kennt, wird das Küchenutensil regelmäßig verwenden. Der großen Nachfrage nach hochwertigen Ausführungen sind sich viele Hersteller bewusst. So gibt es diverse Firmen, die neben Pfannenwendern oder Kochgeschirr Sparschäler in unterschiedlichen Ausführungen anbieten. Wir stellen drei Hersteller vor:

  • WMF: WMF steht für Württembergische Metallwarenfabrik und wurde 1853 gegründet. Die WMF Group GmbH mit Sitz in Geislingen an der Steige stellt Haushalts-, Gastronomie- und Hotelleriewaren her. Seit 2016 gehört die Firma dem französischen Hersteller Groupe SEB, der weitere Marken wie Silit, Kaiser, Schaerer oder Hepp vereint. Mit knapp 40 Standorten weltweit vertreibt WMF diverses Kochgeschirr, Küchengeräte, Trinkgläser und Essbesteck. Eine Besonderheit der Produkte ist der Chromargan-Edelstahl, den WMF patentierte und der Sparschäler oder Kochtöpfe rostfrei macht. WMF führt diverse Quer- und Längsschäler im Sortiment, darunter fallen Doppelschäler, Julienneschneider und Strunkentferner.
  • Victorinox: Victorinox ist ein Schweizer Unternehmen, das 1884 von Karl Elsener in Ibach-Schwyz gegründet wurde. Damals stellte die Messerschmiede diverse Taschen– und Soldatenmesser her, sodass Victorinox ab 1891 die Schweizer Armee belieferte. Später kamen weitere Artikel wie Küchenmesser, Küchenutensilien mit Klingen, Uhren oder Parfüms dazu. Neben einigen Modellen von Sparschälern bietet das Unternehmen auch Austernöffner, Messerschärfer, kleine Reiben und Küchenscheren an. Die Produkte sollen hohen Ansprüchen gerecht werden und eine gute Qualität haben.
  • Westmark: Westmark wurde 1956 von Hubert Deimel gegründet. Damals verkaufte die Hubert Deimel Haushaltswarenfabrik einzig einen Kartoffelschäler namens Famos, der später der Namensgeber des Unternehmens war. Heute bietet Westmark mit Hauptsitz in Lennestadt-Elspe im Sauerland über 2.500 Produkte rund um den Haushalt an. Die Artikel sollen durch eine gute Qualität und Zuverlässigkeit überzeugen. Westmark verspricht eine Liefertreue, eine hohe Kunden- und Verbraucherzufriedenheit sowie Produkte zu 100 Prozent „Made in Germany“. Zum Sortiment der Sparschäler zählen diverse Längs- und Querschäler und spezielle Ausführungen wie Doppel- oder Orangenschäler.

Wie lange ein Schälmesser schält, wie viel Material die Klinge abträgt und wie einfach sich das Handling gestaltet, hängt von der Konstruktion und der Qualität der Materialien ab. Es gibt weitere Hersteller wie Tupperware, Lurch oder Kyocera, die auf eine lange Erfahrung in Bezug auf Küchenutensilien zurückblicken.

success

Für eine gute Einschätzung der Funktionalität und Langlebigkeit ist es empfehlenswert, mehr über den Hersteller zu erfahren. Kundenrückmeldungen informieren vor dem Kauf über Schwachstellen und ermöglichen eine realistische Einschätzung des Produkts.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Hersteller und Marken wie Zwilling, Rösle, Fackelmann oder Wüsthof.

Worauf muss ich beim Kauf eines Sparschälers achten?

Darauf sollten Sie achtenViele Sparschäler sehen sich zum Verwechseln ähnlich, die wenigsten Käufer machen sich viele Gedanken zu diesem Küchenutensil. Doch die Qualität, die Verarbeitung und die Langlebigkeit unterscheiden sich von Modell zu Modell. Für einen durchdachten Kauf und eine hohe Zufriedenheit ist es wichtig, die Unterschiede zu kennen und die einzelnen Kriterien abzuwägen.

Die Art

Zur Eingrenzung des Sortiments ist es ratsam, zuerst die richtige Art Sparschäler auszuwählen. Viele Hobby- und Profiköche bevorzugen eine bestimmte Art, weil sie positive Erfahrungen sammeln konnten. Querschäler sind meist für Anfänger und längliche Obst- und Gemüsesorten geeignet. Längsschäler kommen für runde Nahrungsmittel zum Einsatz und ermöglichen eine bessere Druckausübung. Wer viel Obst und Gemüse schälen muss oder keine Lust auf die aufwändige Küchenarbeit mit dem Schälmesser hat, greift zu einer elektrischen Version.

success

Bei Längsschälern kann es sein, dass sich das Modell nur für Links- oder nur für Rechtshänder eignet. Solche Ausführungen sind zumeist in beiden Versionen erhältlich, um Links- und Rechtshändern gerecht zu werden. Querschäler sind oft für beide Hände gedacht, doch je nach Schräglage des Messers geben die Hersteller eine Empfehlung ab. Deshalb ist es für den Käufer wichtig, auf die Eignung zu achten und vor dem Erwerb zu überprüfen, ob das Schälmesser für die gewünschte Hand konzipiert ist.

Die Klingeneigenschaften

Eine der Haupteigenschaften eines guten Sparschälers ist eine scharfe und langlebige Klinge. Versagt das Messer, ist das komplette Küchenutensil unbrauchbar. Deshalb ist es ratsam, nach der Wahl der passenden Art auf die Klingeneigenschaften zu achten. Die sechs Haupteigenschaften von Klingen:

  • Bewegliche Klinge: Einige Klingen sind über ein bewegliches Gelenk befestigt. Sogenannte Pendelklingen passen sich der Form des Obstes oder Gemüses besser an. Deshalb eignen sich bewegliche Klingen für rundliche Sorten wie Kiwis oder Kartoffeln. Anfänger profitieren von einem Schäler mit Pendelklinge, weil das Handling einfacher ist.
  • Starre Klinge: Eine unbewegliche Klinge ist besser für langes Obst und Gemüse wie Karotten, Gurkenschäler und Zucchini geeignet. Die Klinge muss sich keinen Rundungen anpassen und erreicht einen guten Abtrag. Für Anfänger kann das Handling gewöhnungsbedürftig sein, denn bei einer falschen Stellung schneidet die Klinge nicht richtig.
  • Glattschliff: Die meisten Sparschäler haben eine Klinge mit glattem Schliff. Solche Ausführungen sind scharf und eignen sich zum Schälen harter Nahrungsmittel wie Karotten, Kartoffeln oder Äpfel. Wegen des harten Inneren erfährt die Klinge einen Widerstand, um die Schale dünn und mit geringem Kraftaufwand zu entfernen.
  • Gewellter oder gezahnter Schliff: Hat der Sparschäler einen gewellten oder gezahnten Schliff, ist das Modell für weiche Obst- und Gemüsesorten gedacht. Wenn das Fruchtfleisch weicher als das Äußere ist, fehlt einer glatten Klinge der Widerstand, das führt meist zu einem unschönen Abkratzen der Schale. Durch die Wellen oder die Zahnung dringt die Klinge besser in die Schale ein und kann sie entfernen, ohne das Innere zu beschädigen.
  • Einschneidige Klinge: Einige Klingen sind nur auf einer Seite geschliffen, sodass sie das Schälen von Obst und Gemüse in nur eine Richtung erlauben.
  • Zweischneidige Klinge: Zweischneidige Klingen haben zwei scharfe Seiten, um die Lebensmittel in zwei Richtungen zu schälen. So ist eine Entfernung der Schale zum oder weg vom Körper möglich.

Abgesehen von den Eigenschaften der Klinge ist das Material entscheidend. Typische Klingenmaterialien sind Edelstahl und Keramik. Edelstahl ist säureresistent, rostet nicht, ist bruchsicher und verändert den Geschmack oder Geruch der Lebensmittel nicht. Im Vergleich zu einer Keramikklinge verlieren Klingen aus Edelstahl schneller ihre Schärfe. Keramik zählt zu den hochwertigen Klingenmaterialien und überzeugt mit einer hohen und lange anhaltenden Schärfe. Doch Keramikklingen sind auch brüchig und gehen schneller kaputt.

info

Kann ich einen Sparschäler schleifen? Keramikklingen lassen sich nicht schleifen, doch viele Hersteller bieten Ersatzklingen zum einfachen Tausch an. Bei Klingen aus Edelstahl sieht es anders aus, denn viele Modelle lassen sich mit geeigneten Wetzsteinen oder einem Stück Alufolie schärfen. Wer sich unsicher ist und ein nachschleifbares Modell möchte, sollte vor dem Kauf beim Hersteller nachfragen.

Die Griffeigenschaften

Ein Sparschäler setzt sich aus einer Klinge und einem Griff zusammen. Die Klinge ist für das Schälen zuständig, der Griff entscheidet über das angenehme Handling. Deshalb sollte die nächste Betrachtung dem Griff gelten. Er muss einige Eigenschaften aufweisen, um gut in der Hand zu liegen und eine sichere Führung zu ermöglichen. Ein wichtiger Faktor ist die Länge. Wer große Hände hat, sollte auf einen langen Griff achten. Einige Hersteller geben an, ob sich der Griff für kleine oder große Hände eignet.

Ein ergonomisch geformter Griff liegt gut in der Hand. Deshalb sind viele Griffe so geformt, um die Führung zu vereinfachen und die Arbeitseffizienz zu erhöhen. Darüber hinaus verfügen einige Modelle über Fingermulden oder eine spezielle Form, damit die Hand nicht abrutscht und eine gute Kontrolle möglich ist. Einen ähnlichen Effekt hat ein rutschfestes Material wie Kunststoff. Plastik erreicht eine gute Haftung, sodass die Finger trotz nasser Hände nicht abrutschen.

success

Ein Griff aus Edelstahl hat schlechte Antirutsch-Eigenschaften, sodass er Fingermulden oder andere Feinheiten für eine bessere Griffigkeit aufweisen sollte. Edelstahl hat den Vorteil, dass er länger hält als Plastik und sich der Sparschäler vielfach im Geschirrspüler reinigen lässt. Edelstahl verträgt außerdem hohe Temperaturen und starke Beanspruchung besser als Plastik.

Der beste SparschälerDie Handhabung

Das letzte Kriterium betrifft die Handhabung. Abgesehen vom Effekt der Klinge und dem einfach zu haltenden Griff gibt es weitere Eigenschaften, die das Handling des Sparschälers vereinfachen. Einige Ausstattungen oder Faktoren tragen zu einer platzsparenden Lagerung oder einer langen Lebensdauer bei. Folgende Eigenschaften sind nützlich:

  1. Spülmaschineneignung oder -festigkeit: Für eine einfache Reinigung ist es empfehlenswert, zu einem spülmaschinengeeigneten Modell zu greifen. Noch besser ist es, wenn der Sparschäler spülmaschinenfest ist und es trotz mehrerer Waschgänge zu keinen Materialveränderungen kommt.
  2. Praktischer Ausstecher: Ein Ausstecher ermöglicht es, Kartoffelaugen, unschöne oder verfärbte Stellen zu entfernen. Bei Querschälern ist der Ausstecher zumeist ein kleiner Kreis neben der Klinge, bei Längsschälern ist die Klinge vielfach mit einem Zusatzmesser ausgestattet. Verfügt der Sparschäler nicht über einen Ausstecher, muss der Anwender ein zusätzliches Messer verwenden.
  3. Aufhängeöse: Wer in der Schublade keinen Platz mehr für Küchenutensilien hat, profitiert von einer Aufhängeöse. So lässt sich der Sparschäler an einer geeigneten Vorrichtung aufhängen. Bei einigen Ausführungen geben die Hersteller an, dass der Ausstecher zugleich eine Möglichkeit zum Aufhängen ist.
  4. Breite Klinge: Je breiter die Klinge ist, desto effizienter ist der Einsatz des Sparschälers. Dank einer breiten Klinge von etwa 4 Zentimetern trägt der Sparschäler viel Schale auf einmal ab. Doch zu breit sollte sie nicht sein, denn die meisten Gemüse- und Obstsorten sind klein und unförmig. Eine zu breite Klinge würde den Einsatz unnötig erschweren.
  5. Geringes Gewicht: Ein geringes Gewicht führt zu einem angenehmen Handling. Ist der Sparschäler zu schwer, kann das die Handhabung einschränken und vorzeitige Ermüdungserscheinungen fördern.
  6. Kompakte Größe: Quillt die Schublade vor lauter Küchenutensilien über, sollte der Sparschäler möglichst kompakt sein. So lässt er sich einfacher führen und liegt besser in der Hand. Zu klein darf er nicht ausfallen, die komplette Hand muss den Griff halten können.
  7. Ersatzklingen: Für eine lange Lebensdauer ist es ratsam, sich vor dem Erwerb über die Kaufmöglichkeit von Ersatzklingen zu informieren. Indem sich die Klinge einfach austauschen lässt, ist für einen längeren Einsatz gesorgt. Stellt der Hersteller keine weiteren Klingen zur Verfügung oder ist kein Austausch möglich, muss der Anwender den Schäler bei einem Defekt oder einer stumpfen Klinge wegwerfen.
success

Es gibt Sparschäler, deren Klingenabstand sich über ein kleines Rad einstellen lässt. Solche Modelle ermöglichen es, die abzutragende Schalendicke zu regulieren. So lässt sich beispielsweise von Tomaten eine dünnere Schicht als von einem Kürbis abschälen. Verfügt der Schäler über einen solchen Mechanismus, muss er für eine hohe Funktionalität und Stabilität gut verarbeitet sein.

Einige Hersteller gewähren eine Garantie von über 5 Jahren, sodass sich der Anwender sicher sein kann, ein langlebiges Modell zu erwerben. Andere Unternehmen bieten eine längere Garantiezeit von bis zu Jahrzehnten auf gewisse Teile wie die Klinge. Wer keine Lust auf einen Neukauf nach wenigen Monaten hat, sollte auf gute Garantieleistungen achten.

Häufig gestellte Fragen rund um Sparschäler

FragezeichenWelche Mängel haben schlechte Sparschäler?

Minderwertige Sparschäler weisen zumeist ähnliche Mängel auf, weil die Hersteller sich zu wenig Gedanken zur Konstruktion oder der Haltbarkeit gemacht haben oder durch den Einsatz minderwertiger Materialien Geld sparen wollten. So klagen viele Käufer über unscharfe oder brüchige Klingen. Geht das Messer nach kurzer Zeit kaputt oder wird die Klinge stumpf, ist eine weitere Verwendung des Sparschälers unmöglich. Weitere Schwachstellen von Sparschälern sind Konstruktions- und Materialfehler, die zu einem vorzeitigen Defekt führen können. Bei einigen Modellen hat das zur Folge, dass die Schale viel zu dick abgetragen wird.

Viele Käufer sprechen von Mängeln in der Ergonomie, sodass sich der Sparschäler nicht richtig halten lässt oder das Schälen erschwert wird. Doch die häufigste Reklamation betrifft die falsche Angabe zum Geschirrspüler. An vielen Sparschälern setzt sich Rost ab, obwohl der Hersteller eine Geschirrspüleignung angibt. Ein Grund dafür ist, dass die Ausführung nur spülmaschinengeeignet und nicht spülmaschinenfest ist.

warning

Viele Hersteller sprechen von rostfreien Materialien und doch bildet sich schnell eine unerwünschte Rostschicht auf Teilen des Sparschälers. Das kommt oft daher, dass nicht alle Teile aus Edelstahl bestehen. Sprechen die Hersteller von Edelstahl, dann meinen sie damit oft nur die Klinge. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte beim Unternehmen nachfragen und die Materialeigenschaften der weniger wichtigen Teilen in Erfahrung bringen.

Welches Zubehör zum Sparschäler ist nützlich?

Ein Sparschäler hilft beim ersten Schritt der Gemüse- oder Obstzubereitung. Er ist ein Küchenutensil, das mit Klinge und Griff komplett ist. Zur Verwendung ist kein weiteres Zubehör notwendig. Einzig eine Ersatzklinge ist eine sinnvolle Zusatzausstattung, um vom Werkzeug länger Gebrauch machen zu können. An einigen Exemplaren lassen sich unterschiedliche Klingen mit glattem oder welligem Schliff befestigen. So kann der Nutzer die Klinge dem jeweiligen Obst oder Gemüse anpassen.

Der Sparschäler dient nur dem ersten Schritt der Zubereitung. Nach dem Schälen des Obstes oder Gemüses ist weiteres Zubehör hilfreich. Dazu zählt beispielsweise ein Spiralschneider oder Julienneschneider. Beide Küchenutensilien verarbeiten das Gemüse oder Obst zu Streifen oder Spiralen, die der Koch anschließend garen kann. Alternativ kann ein Gemüsehobel helfen, die Kartoffeln für ein Gratin in Scheiben oder die Karotten für einen Salat in kleine Späne zu hobeln.

Welche Alternativen zum Sparschäler gibt es?

Sparschäler haben sich in vielen Küchen durchgesetzt, weil sie diverse Vorteile haben und das Schälen vereinfachen. Die einzige Alternative zu den praktischen Küchenutensilien ist das Messer. Viele Hobby- und Profiköche greifen zum klassischen Messer mit gewelltem oder glattem Schliff, um Kartoffeln, Karotten oder Tomaten zu schälen. Es gibt diverse Tricks, wie sich die Schale gewisser Gemüse- und Obstsorten besser entfernen lässt. So ist es beispielsweise einfacher, eine gekochte Kartoffel zu pellen.

success

Im Vergleich zum Schälen mit Messer hat der Sparschäler einen großen Vorteil, denn er trägt nur eine millimeterdünne Schicht ab. Wer mit dem Messer ungeübt ist oder zu wenig Geduld hat, schält schnell zu viel vom Obst oder Gemüse ab. Mit einem Sparschäler geht das Schälen einfacher, schneller, sparsamer und unfallärmer.

Sparschäler bestellenWo sind Sparschäler erhältlich?

Sparschäler sind im Internet, in Supermärkten, Deko-Geschäften oder Einrichtungshäusern erhältlich. Beim Kauf im Geschäft profitiert der Käufer von einer individuellen Beratung und der Erfahrung des Verkaufspersonals. Die Küchenutensilien lassen sich in die Hand nehmen und auf den Komfort, die Verarbeitung oder die Stabilität hin prüfen. Nachteile beim Kauf vor Ort sind die begrenzte Auswahl und der oft höhere Preis.

Ein bequemer und stressfreier Kauf ist im Internet möglich. Auf Plattformen wie Amazon oder eBay und auf den Herstellerseiten sind diverse Sparschäler in unterschiedlichen Designs erhältlich. Die Modelle lassen sich einfach vergleichen, oft fällt der Preis günstiger als im Geschäft aus. Dank authentischer Kundenrückmeldungen erfährt der Nutzer vor dem Kauf von etwaigen Schwachstellen. Der Käufer ist nicht an Öffnungszeiten oder Anfahrtswege gebunden und bei Problemen mit dem Produkt ist meist eine Rückgabe möglich.

Wie teuer sind Sparschäler?

Der Preis eines Sparschälers von unterschiedlichen Faktoren ab. Hochwertige und robuste Ausführungen aus Edelstahl zählen zu den teureren Varianten und kosten einen zweistelligen Betrag. Ist der Schäler zum Großteil aus Kunststoff gefertigt, ist er für einen einstelligen bis niedrigen zweistelligen Betrag erhältlich. Daneben können spezielle Garantieleistungen, praktisches Zubehör oder bekannte Herstellernamen einen Einfluss auf den Preis haben. Einzigartige Designerstücke kosten bis zu einem dreistelligen Betrag.

success

Wer zum günstigsten Sparschäler greift, muss mit einem vorzeitigen Defekt rechnen. Ein niedriger Preis bedeutet vielfach minderwertige Materialien oder eine unausgereifte Technik. So gehen einige Ausführungen beim ersten Schälen oder der ersten Reinigung kaputt. Viele minderwertige Sparschäler rosten nach kurzer Zeit oder die Klinge ist schnell unscharf. Ein langlebiges, robustes und hochwertiges Modell kostet einige Euro mehr.

Gibt es einen Sparschäler-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseJa, die Stiftung Warentest hat im Februar 2007 einen Küchenhelfer-Test durchgeführt. Damals untersuchten die Tester 31 Utensilien wie Dosen- und Flaschenöffner, Brotmesser oder Fixierbretter. Unter den Küchenhelfern im Test waren sechs Schäler namhafter Hersteller wie WMF oder homecraft vertreten. Sie mussten sich in puncto Nutzen, Bedienbarkeit, Griffigkeit und Verletzungsgefahr beweisen. Daneben notierten die Experten ihre Erfahrungen aus dem Praxistest und zur Ergonomie. Wer sich für den schon älteren Test interessiert, findet die Ergebnisse zu den Küchenhelfern hier.

Hat Öko-Test Sparschäler geprüft?

Nein, Öko-Test hat noch keine Sparschäler-Test veröffentlicht. Im April 2020 brachte das Verbraucherportal einen Ratgeber zum Thema Spargel schälen heraus. Obwohl die weißen Spargelstangen für ihren holzigen und harten Stiel bekannt sind, sollten Köche auch grünen Spargel schälen. Besonders wichtig wird der Schritt, wenn das Spargelende weißlich bis lila ist. Aus den Resten der Spargelstangen lässt sich anschließend eine leckere Suppe zaubern. Solche und weitere wertvolle Tipps zur Zubereitung sind im Ratgeber zum Schälen von grünem Spargel einsehbar.

Gibt es von anderen Verbraucherportalen Sparschäler-Tests?

Unsere Recherchen zeigten, dass im Februar 2015 das Schweizer Verbraucherportal K-Tipp 15 Sparschäler getestet hat. Die Modelle, von denen viele auch in Deutschland erhältlich sind, mussten sich in einem Praxistest beweisen. Zwei Experten prüften die Küchenwerkzeuge beim Schälen von Kartoffeln, Gurken, Äpfeln, Karotten und Paprika. Anschließend betrachtete K-Tipp die Materialzusammensetzung, die Sicherheit und die Ergonomie.

K-Tipp kam zum Schluss, dass die meisten Sparschäler eine gute Arbeit leisten und von hoher Qualität sind. Die beiden besten Ausführungen waren der Oxo Goodgrips Y-Pendelschäler und der Ikea 365+ Värdefull Sparschäler. Beide Küchenutensilien sind für kleines Geld erhältlich. Wer sich für den Test des Schweizer K-Tipps interessiert, findet die kostenpflichtigen Sparschäler-Ergebnisse hier.

Glossar

ABS-Kunststoff
ABS steht für Acrylnitril-Butadien-Styrol und ist ein thermoplastischer Kunststoff. Das Material ist robust, schlagfest, temperaturbeständig und kratzfest.
Kartoffelauge
Kartoffelaugen sind kleine Stellen an der Kartoffel, an denen sich ein Trieb bildet. Die Triebe dringen einige Millimeter tief in die Kartoffel ein, weshalb viele Sparschäler mit einem Ausstecher zum Entfernen der Kartoffelaugen ausgestattet sind.
Korrosion
Die Korrosion bezeichnet die chemische Reaktion oder eine elektrochemische Reaktion eines meist metallischen Werkstoffs mit Stoffen aus seiner Umgebung. Dadurch treten oft eine Änderung der Farbe und eine negative Veränderung der Oberflächeneigenschaften auf wie zum Beispiel Rost.
Pendelklinge
Eine Pendelklinge ist eine bewegliche Klinge, die sich wie ein Pendel nach vorn und zurück bewegen kann.
PP-Kunststoff
PP steht für Polypropylen – einen thermoplastischen Kunststoff. Er zeichnet sich durch seine stabilen, bruchfesten und leichten Eigenschaften aus. PP ist ein Standardplastik und kommt in diversen Objekten vor, zeigt jedoch große Schwächen bei Minustemperaturen.

Sparschäler-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Sparschäler

  Produkt Datum Preis  
1. WMF 1883016030 Sparschäler 03/2021 6,99€ Zum Angebot
2. Kyocera CP-10 NBK Sparschäler 03/2021 13,43€ Zum Angebot
3. Westmark 29032270 Gallant Sparschäler 03/2021 7,99€ Zum Angebot
4. Tupperware D119 Sparschäler 03/2021 10,70€ Zum Angebot
5. Victorinox 7.6079 Sparschäler 03/2021 4,29€ Zum Angebot
6. Lurch 10093 Sparschäler 03/2021 9,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • WMF 1883016030 Sparschäler