Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

13 verschiedene Spielekonsolen im Vergleich – finden Sie Ihre beste Konsole zum Spielen verschiedenster Games – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Beim Thema Spielekonsolen werden Erinnerungen wach. Obwohl es die ersten Modelle schon in den 1970er-Jahren gab, kam der weltweite Durchbruch dieses neuen Unterhaltungsmediums erst 1989 mit der kleinen, tragbaren Spielekonsole Game Boy, auf der fast immer das Spiel Super Mario lief. Das kleine spaßige Gerät stammte von einem eher unbekannten Hersteller namens Nintendo. Seitdem haben sich Computerspiele und Konsolen zu einem Milliardengeschäft entwickelt und ziehen nicht nur Kinder und Jugendliche in ihren Bann, sondern auch viele Erwachsene. Spiele und Spielereihen wie Donkey Kong, The Legend of Zelda oder Star Fox wurden zum Liebling der Massen. Heute beherrschen den Markt der Gaming-Konsolen die drei Hersteller Sony, Nintendo und Microsoft. Daneben gibt es noch weniger bekannte Marken, deren Heimkonsolen oft preiswerter sind.

Der folgende Vergleich beschreibt 13 Spielekonsolen mit ihren Ausstattungsmerkmalen, Eigenschaften und Spielmöglichkeiten. Ein anschließender Ratgeber beantwortet Fragen, die zum Thema Gamingkonsolen häufig gestellt werden, und geht unter anderem auf die Spieleauswahl, Abwärtskompatibilität und die wichtigen Kaufkriterien ein. Abschließend folgen Informationen zu Spielekonsolen-Tests bei Stiftung Warentest und Öko-Test.

4 beliebte Spielekonsolen im großen Vergleich

Sony PlayStation 4 Pro Spielekonsole
Amazon-Bewertung
(997 Kundenbewertungen)
3D
WLAN
Bluetooth
Bedienung
Dualshock 4 Wireless-Controller
Zubehör
HDMI-Kabel, USB-Kabel, Netzkabel, Mono-Headset, Controller, Gutscheincode für zwei Spiele
Festplattenspeicher
1 Terrabyte
Arbeitsspeicher
8 Gigabyte
Anschlüsse
USB, HDMI, optischer Digitalausgang, Gigabit-LAN, AUX
Hersteller
Sony
Besonderheiten
4K-Gaming, HDR-Technologie
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 849,40€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Microsoft Xbox One X Spielekonsole
Amazon-Bewertung
(867 Kundenbewertungen)
3D
WLAN
Bluetooth
Bedienung
Per Controller
Zubehör
Netzteil, HDMI-Kabel, Wireless Controller, Star Wars Jedi, Game Pass
Festplattenspeicher
1 Terrabyte
Arbeitsspeicher
12 Gigabyte
Anschlüsse
USB, HDMI, Netzteilanschluss, IR-Ausgang, S/PDIF, Netzwerkanschluss
Hersteller
Microsoft
Besonderheiten
Integrierter 4K-UHD-Bluray Player, spielt MP3 und Videos
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 799,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Nintendo Switch Spielekonsole
Amazon-Bewertung
(1.326 Kundenbewertungen)
3D
WLAN
Bluetooth
Bedienung
Per Joy-Con-Controller
Zubehör
2 x Joy-Con-Controller, Joy-Con-Halterung, Nintendo Switch-Netzteil, HDMI-Kabel, Joy-Con-Handgelenksschlaufen
Festplattenspeicher
32 Gigabyte
Arbeitsspeicher
4 Gigabyte
Anschlüsse
Lautsprecheranschluss, Netzteilanschluss, HDMI, Kopfhörerbuchse
Hersteller
Nintendo
Besonderheiten
3 Spielmodi und Mehrspielermodus
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 429,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Nintendo Wii Family Edition Spielekonsole
Amazon-Bewertung
(509 Kundenbewertungen)
3D
WLAN
Bluetooth
Bedienung
Per Tasten
Zubehör
Wii-Fernbedienung Plus und Nunchuck und 2 Spiele: Wii Sports und Wii Party
Festplattenspeicher
0 Gigabyte
Arbeitsspeicher
104 Megabyte
Anschlüsse
USB, microSD, AV, Controlleranschluss
Hersteller
Nintendo
Besonderheiten
Speicher erweiterbar über SD-Karte, Lautsprecher
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 579,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell Sony PlayStation 4 Pro Spielekonsole Microsoft Xbox One X Spielekonsole Nintendo Switch Spielekonsole Nintendo Wii Family Edition Spielekonsole
Amazon-Bewertung
(997 Kundenbewertungen)
(867 Kundenbewertungen)
(1.326 Kundenbewertungen)
(509 Kundenbewertungen)
3D
WLAN
Bluetooth
Bedienung Dualshock 4 Wireless-Controller Per Controller Per Joy-Con-Controller Per Tasten
Zubehör HDMI-Kabel, USB-Kabel, Netzkabel, Mono-Headset, Controller, Gutscheincode für zwei Spiele Netzteil, HDMI-Kabel, Wireless Controller, Star Wars Jedi, Game Pass 2 x Joy-Con-Controller, Joy-Con-Halterung, Nintendo Switch-Netzteil, HDMI-Kabel, Joy-Con-Handgelenksschlaufen Wii-Fernbedienung Plus und Nunchuck und 2 Spiele: Wii Sports und Wii Party
Festplattenspeicher 1 Terrabyte 1 Terrabyte 32 Gigabyte 0 Gigabyte
Arbeitsspeicher 8 Gigabyte 12 Gigabyte 4 Gigabyte 104 Megabyte
Anschlüsse USB, HDMI, optischer Digitalausgang, Gigabit-LAN, AUX USB, HDMI, Netzteilanschluss, IR-Ausgang, S/PDIF, Netzwerkanschluss Lautsprecheranschluss, Netzteilanschluss, HDMI, Kopfhörerbuchse USB, microSD, AV, Controlleranschluss
Hersteller Sony Microsoft Nintendo Nintendo
Besonderheiten 4K-Gaming, HDR-Technologie Integrierter 4K-UHD-Bluray Player, spielt MP3 und Videos 3 Spielmodi und Mehrspielermodus Speicher erweiterbar über SD-Karte, Lautsprecher
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 849,40€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 799,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 429,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 579,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,33 Sterne aus 3 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Sony PlayStation 4 Pro Spielekonsole – laut Hersteller ganz oben auf der Beliebtheitsskala

Die Liste der Ausstattungsmerkmale der Sony PlayStation 4 Pro Spielekonsole ist sehr umfangreich und vielfältig. Diese Spielekonsole mit einem Speicherplatz von einem Terabyte bietet laut Hersteller beeindruckende Grafiken und eine stabile Leistung. Sony zufolge ist die PS4 Pro stärker, schneller und leistungsfähiger als ihre Vorgängerversion. Die Konsole der vierten Generation bietet eine 4K-Auflösung, mit der die neuesten Spiele ebenso gestochen scharf dargestellt werden können wie die Inhalte von Streaming-Diensten.

warning

Um die hohe Auflösung wiederzugeben zu können, wird ein 4K-Fernseher oder ein 4K-Beamer benötigt.

PlayStation4-Spiele werden mit mindestens Full-HD-Auflösung abgespielt. Zum Lieferumfang von Sonys Heimkonsole der vierten Konsolengeneration gehören:

  • Die PS4 selbst mit einem Terabyte Speicher
  • Ein Dualshock-4-Wireless-Controller
  • Ein HDMI-Kabel
  • Ein USB-Kabel
  • Ein Netzkabel
  • Ein Mono-Headset
  • Ein Gutscheincode für zwei Spiele

Mit dem beiliegenden Gutschein können die Spiele „Epic Neo Versa Outfit“ und „Epic Neo Phrenzy Back Bling“ im PlayStore heruntergeladen werden, sie sind direkt spielbar. Dafür sind ein Konto beim PlayStation-Network und eine stabile Internetverbindung notwendig. Beide Spiele sind im „Save the World-Modus“ nicht zugänglich.

Der Arbeitsspeicher der Playstation 4 Pro hat eine Größe von 8 Gigabyte. Eine schnelle Frame-Rate und eine leistungsstarke Grafikkarte sorgt laut Hersteller für ruckelfreien Spielspaß. Die Konnektivität per WLAN und Bluetooth ist bei Sonys bekannter Spielekonsole der vierten Generation gegeben. Ausgestattet ist Sonys Heimkonsole mit:

  • 3x USB-Anschlüssen
  • 1x optischen Digitalausgang
  • 1x HDMI-Output
  • 1x AUX
  • 1x Gigabit-LAN

Die Bedienung der PlayStation-Spiele erfolgt über den Wireless-Controller. Im „Fortnite Neo Versa Bundle“ sind Download-Codes für Inhalte des Spiels „Fortnite Battle Royal“ enthalten.

FAQ

Hat die Sony PlayStation 4 Pro WLAN?
Ja, das ist der Fall.
Wird die Spielekonsole mit einem Controller geliefert?
Ja, ein Controller ist dabei. Weitere Controller können als Zubehör erworben werden.
Wie lange gewährt der Hersteller Garantie?
Der Hersteller gewährt eine Garantie von einem Jahr auf die Konsole.
Lassen sich mit der Konsole Blu-Ray-Discs abspielen?
Ja, das funktioniert.

2. Microsoft Xbox One X Spielekonsole – mit „Star Wars Jedi“ im Bundle

Die Microsoft Xbox One X Spielekonsole wird in verschiedenen Ausführungen angeboten: Die hier beschriebene Version umfasst das Spiel „Star Wars Jedi“ in der digitalen Vollversion. Die Altersfreigabe des Spiels liegt bei 16 Jahren. Als weitere Auswahlmöglichkeiten steht die Konsole im Bundle mit dem Game „Forza Horizon 4 LEGO Speed Champions“ oder „Gears 5“ zur Verfügung.

success

Mit der Xbox können MP3-Dateien, Filme und Videos abgespielt werden. Somit lässt sich die Konsole nicht nur als Spielekonsole, sondern als auch als Wiedergabegerät nutzen.

Die Speicherkapazität der Konsole beträgt ein Terabyte, der Arbeitsspeicher hat 12 Gigabyte. Die Konsole ist mit einem AMD-Prozessor mit acht Kernen und einer Taktrate von 3,8 Gigahertz ausgestattet. Eine Grafikkarte mit hoher Leistung bietet laut Hersteller ruckelfreies Spielen in 4K mit bis zu 120 Frames per second. Drei USB-3.2-Anschlüsse, ein LAN-Anschluss und ein Netzkabelanschluss sowie ein HDMI-Anschluss stehen zur Verfügung. Eine WLAN-Verbindung ist möglich.

Mit der Gaming-Konsole werden die zum Anschluss notwendigen Kabel geliefert, darunter ein 4K-fähiges HDMI-Kabel, und ein Xbox Wireless Controller. Käufer bekommen außerdem eine einmonatige Testversion der Dienste Xbox Game Pass, Xbox Live Gold und EA Access.

FAQ

Ist das Star-Wars-Spiel als DVD enthalten?
Nein, das Spiel steht nur zum Download zur Verfügung.
Hat der Wireless-Controller der Microsoft Xbox One X Spielekonsole einen Akku?
Nein, der Controller benötigt zwei Batterien, die zum Lieferumfang gehören.
Wie lange besteht Garantie auf das Gerät?
Die Garantiezeit beträgt 2 Jahre.
Ist es möglich, mit der Xbox One X Filme abzuspielen?
Ja, die Konsole lässt sich als Blu-Ray-Player nutzen.
Welche Länge hat das HDMI-Kabel?
Das mitgelieferte HDMI-Kabel hat eine Länge von 1,5 Metern.
Gehört ein Headset zu der Spielekonsole?
Nein, ein Headset ist nicht im Lieferumfang enthalten.

3. Nintendo Switch Spielekonsole mit Mario Kart 8 im Deluxe-Bundle – verschiedene Modi versprechen Spielespaß

Die Nintendo Switch ist ein mobiles Gamepad. Das Gerät hat einen 5,5-Zoll-LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln, entsprechend HD. Verschiedene Modi machen das Gerät nach Herstellerangaben zum Allrounder:

  • Im TV-Modus wird die Spielekonsole in die Station eingesetzt, die an den Fernseher angeschlossen wird. So kann in HD-Qualität auf dem Fernseher gespielt werden.
  • Im Tisch-Modus verwandelt sich die Konsole in einen kleinen Bildschirm, um im Mehrspielermodus gegeneinander anzutreten.
  • Im Handheld-Modus werden die beiden Joy-Con-Controller an die Konsole angeschlossen, um unterwegs zocken zu können.

Der Systemspeicher der mobilen Spielekonsole hat 32 Gigabyte; davon sind 6,2 Gigabyte für das Betriebssystem der Konsole reserviert. Kommunikationsmöglichkeiten bestehen via WLAN und Bluetooth. Zum Laden der Konsole dient ein USB-C-Anschluss. Die Stereolautsprecher sorgen nach Herstellerangaben für einen guten Klang während der Spiele-Session.

success

Die Nintendo-Switch-Konsole bietet besonders viel Flexibilität. Gamer müssen Ihre Spiele nicht mehr unterbrechen, sondern können zu Hause am Fernseher, unterwegs im Handheld-Modus oder bei Freunden im Tisch-Modus einfach weiterspielen.

Die Akkulaufzeit für den Spielspaß unterwegs beträgt laut Hersteller bis zu 6 Stunden, wobei die Akkulaufzeit von der verwendeten Software und den Anwendungsbedingungen abhängt. Bei grafikintensiven Spielen wie beispielsweise „Breath of the Wild“ hält der Akku laut Kundenangaben nur etwa 4 Stunden durch. Die Ladezeit gibt der Hersteller mit 3 Stunden an, wenn sich das Gerät im Standby-Modus befindet.

info

Welche Arten von Spielekonsolen sind im Handel erhältlich? Das Angebot an Spielekonsolen ist groß. Interessenten haben unter anderem die Wahl zwischen stationären Konsolen und flexiblen Handheld-Varianten. Mehr zu den Arten der Spielekonsolen erläutert der Ratgeber im Anschluss an die Produktbeschreibungen.

Die Nintendo Switch kann entweder im lokalen Mehrspielermodus, im lokalen drahtlosen Mehrspielermodus oder im Online-Mehrspielermodus genutzt werden.

  1. Im lokalen Mehrspielermodus wird mit Freunden oder der Familie zu Hause auf dem Fernseher gespielt. Abhängig von der Spieleranzahl können dazu weitere Controller notwendig sein.
  2. Im lokalen drahtlosen Mehrspielermodus können sich bis zu acht Spieler mit Nintendo Switch-Lite- oder Nintendo Switch-Konsolen über WLAN miteinander verbinden und gegeneinander oder miteinander spielen.
  3. Der Online-Mehrspielermodus steht nur im Rahmen einer Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online zur Verfügung. Die Nintendo-Mitgliedschaft bietet zudem die Möglichkeit, NES- und Super-NES-Klassiker mit modernen Online-Funktionen mit Spielern auf der ganzen Welt zu spielen.

FAQ

Ist das Mario-Kart-Spiel auf einer Karte oder als Download inklusive?
Das Mario-Kart-Spiel steht nur als Download zur Verfügung.
Ist die Nintendo Switch Spielekonsole für den Spaß unterwegs mit Bluetooth ausgestattet?
Nein, die Konsole hat kein Bluetooth.
Wie viel Speicherplatz benötigt das Spiel Mario Kart auf der Spielekonsole?
Das Spiel belegt auf der Nintendo Switch Spielekonsole 5,6 Gigabyte.
Ist die Ladestation Bestandteil der Lieferung?
Ja, die Ladestation inklusive Halterung ist im Lieferumfang enthalten.
Gehören ein oder zwei Controller zu der Nintendo Switch?
Käufer erhalten mit der Konsole zwei Controller.

4. Nintendo Wii Family Edition Spielekonsole mit Nunchuck-Bewegungssteuerung – inklusive Wii Sports und Wii Party

Die Nintendo Wii Family Edition Spielekonsole wird als Bundle mit den Spielen Wii Sports und Wii Party geliefert. Neben der Konsole und den beiden Spielen umfasst das Set:

  • Ein Gamepad
  • Einen Controller mit Nunchuck
  • Ein AV-Komponentenkabel
  • Ein Netzteil
  • Ein AV-Kabel

Die Wii Spielekonsole von Nintendo hat keinen Festplattenspeicher, die Daten werden auf einer SD-Speicherkarte abgelegt. Die maximal mögliche Speichererweiterung beträgt 32 Gigabyte. Die Konsole ist onlinefähig und mit WLAN und Bluetooth ausgestattet. Die Energieversorgung der Controller erfolgt über zwei AA-Batterien, die nicht Bestandteil der Lieferung sind.

success

Laut Hersteller bietet die Wii-Fernbedienung eine sehr vielfältige Bewegungssteuerung. Je nach Spiel fungiert die Fernbedienung als Schwert, Lenkrad, Tennisschläger, Trommel oder Golfschläger.

Der Controller ist ergonomisch geformt und überträgt die Bewegungen der Spieler auf die Konsole. Durch die Anschlussmöglichkeit des Nunchuck an die Wii-Fernbedienung bietet diese Kombination laut Hersteller höchste Spielepräzision durch die Bewegungssteuerung. Folgende Anschlussmöglichkeiten stehen an der Spielekonsole zur Verfügung:

  • Zwei USB 2.0 Ports
  • Eine integrierte Wi-Fi-Funktion
  • Ein SD-Karten-Steckplatz für die Erweiterung des Speichers

Per Bluetooth lassen sich bis zu vier Wii-Fernbedienungen mit der Spielekonsole verbinden. Die Konsole empfängt laut Hersteller Signale aus einer Entfernung von bis zu 10 Metern. Die Fernbedienung der Wii-Konsole ist mit einem Lautsprecher ausgestattet. Zur Family-Edition von Wii gehören mehrere Spiele.

info

Was ist ein Nunchuck? Der Nunchuck ist eine Controller-Erweiterung für die Nintendo Wii. Der Nunchuck hat Bewegungssensoren und ermöglicht so eine erweiterte Interaktion.

FAQ

Wie viele Controller sind im Lieferumfang der Nintendo Wii Family Edition Spielekonsole enthalten?
Zum Familien-Bundle gehört ein Controller.
Sind die notwendigen Kabel Bestandteil der Lieferung?
Ein Netzteil und ein Bildschirmkabel liegen der Lieferung bei.
Ist es möglich, mit der Nintendo Wii DVDs anzuschauen?
Nein, diese Konsole kann nicht als DVD-Player genutzt werden.
Wie groß ist der Arbeitsspeicher der Konsole?
Der Arbeitsspeicher hat 104 Megabyte.
Ist es möglich, mehrere Controller an die Konsole anzuschließen?
Ja, es lassen sich bis zu vier Controller anschließen.
Hat die Konsole von Nintendo einen HDMI-Anschluss?
Es wird ein Adapter benötigt, um die Konsole mit einem HDMI-Kabel an den Fernseher anzuschließen.

5. Sony PlayStation 4 Slim Spielekonsole – jetzt noch schlanker und leichter

Nach Angaben des Herstellers ist die PlayStation 4 die meistverkaufte Spielekonsole der Welt. Mit der PlayStation 4 Slim hat Sony eine noch schlankere und leichtere Konsole auf den Markt gebracht. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist die Sony PlayStation 4 Slim Spielekonsole 30 Prozent kleiner und 16 Prozent leichter. Zudem wurde der Stromverbrauch minimiert: Im Vergleich zum Vorgängermodell soll die neue Konsole laut Hersteller 28 Prozent weniger Strom verbrauchen.

success

Die Slim-Variante der PlayStation ist im Jahr 2018 erschienen. Sie ist leiser und schlanker und bietet mehr Leistung und Speicher als das Vorgängermodell. Die Kompakt-PS4 hat ein Terabyte Speicherkapazität.

Die Konsole bietet eine 4K-Auflösung und ist mit der HDR-Technik ausgestattet. Sie lässt sich als Blu-Ray- und DVD-Player nutzen. Zum Lieferumfang der Konsole gehören zwei DualShock-4-Wireless-Controller (Vorläufer des DualSense der PS5), ein HDMI-Kabel, ein Netzkabel und ein USB-Kabel. Das Gerät ist ausgestattet mit LAN, WLAN und Bluetooth und hat zwei USB-Anschlüsse. Die Stromversorgung erfolgt über ein internes Netzteil.

info

Was bedeutet die Abkürzung VR im Zusammenhang mit der Spielekonsole? Die Abkürzung VR steht für „Virtual Reality“ und bezeichnet einen neuen Spieletrend. VR-Spiele nehmen Gamer als dreidimensionales Erlebnis wahr, das die reale Welt komplett ausblendet. Mehr zu Virtual Reality steht im Ratgeber im Anschluss an die Produktbeschreibungen.

Der Arbeitsspeicher der PlayStation 4 Slim hat 8 Gigabyte und sorgt laut Hersteller dafür, dass die Prozesse flüssig ablaufen. Für hohe Tiefenschärfe bei der Wiedergabe sorgt laut Hersteller der AMD Radeon ™ Grafikchip.

FAQ

Wird die Sony PlayStation 4 Slim Spielekonsole komplett mit Kabeln geliefert?
Ja, die die notwendigen Kabel sind dabei.
Lässt sich eine VR-Brille an die Konsole anschließen?
Ja, Sonys VR-Brille lässt sich anschließen.
Lassen sich Blu-Rays mit der Konsole abspielen?
Ja, das funktioniert.
Wie lange besteht Garantie auf das Gerät?
Sony gewährt eine Garantie von 1 Jahr auf das Gerät.
Umfasst die Lieferung zwei Controller?
Nein, zum Lieferumfang gehört ein Controller.
Ist die Konsole mit WLAN und Bluetooth ausgestattet?
Ja, das ist der Fall.
Wie groß ist die Festplatte?
Die Festplatte hat eine Speicherkapazität von einem Terabyte.

6. Microsoft Xbox One S Spielekonsole im Bundle mit Forza Horizon und LEGO® Speed Champions

Die Microsoft Xbox One S Spielekonsole ist eine stationäre Konsole, die eine Speicherkapazität von einem Terabyte bietet. Die Konsole wird per WLAN mit dem Heimnetz verbunden. Sie ist ausgestattet mit drei USB-3.0-Anschlüssen, einem HDMI-Anschluss, einem IR-Ausgang, einem S/PDIF-Anschluss sowie einem Netzwerkanschluss. Videos und MP3-Daten lassen sich mit der Konsole abspielen.

success

Die Xbox One S wird mit Netzteil, HDMI-Kabel, einem Wireless Controller in Weiß sowie dem Spiel „Forza Horizon 4“ in der digitalen Vollversion und der „LEGO® Speed Champions“-Erweiterung in der digitalen Vollversion geliefert.

Ebenfalls im Paket enthalten sind einmonatige Testversionen der Dienste Xbox Game Pass und Xbox Live Gold. Mit LEGO® Speed Champions können Rennen gefahren werden, Bausteine gesammelt und Garagen gebaut werden. Bei Forza Horizon 4 kann unter 450 Fahrzeugmodellen gewählt werden, um damit virtuell über die Traumstraßen Englands zu fahren. Somit kommt direkt nach dem Auspacken der Konsole Spaß beim Zocken auf.

info

Spielekonsole oder Computer? Spielen ist an beiden Geräten möglich. Die Unterschiede und die Vor- und Nachteile beider Varianten erläutert der Ratgeber im Anschluss an die Produktbeschreibungen.

Ein weiterer Pluspunkt der Xbox: Sie kann Blu-Ray-Filme und Streaming-Inhalte in 4K-Auflösung darstellen.

FAQ

Wie lange währt die Garantie auf die Microsoft Xbox One S Spielekonsole?
Microsoft gewährt die gesetzlich vorgeschriebene Garantie von einem Jahr auf das Gerät.
Gehört ein Headset zu der Spielekonsole?
Nein, das ist nicht der Fall.
Liegen die beiden Spiele auf DVD bei oder gibt es stattdessen einen Download-Code?
Käufer erhalten nur einen Download-Code.
Wie viele Controller gehören zum Lieferumfang?
Die Konsole wird mit einem Controller geliefert.
Hat die Konsole für den Spielspaß zuhause ein Laufwerk?
Die Konsole hat ein Laufwerk zum Abspielen von Blu-Ray-Discs.
Gehört ein HDMI-Kabel zum Set?
Ja, das HDMI-Kabel ist Bestandteil der Lieferung.

7. Nintendo Switch Lite Spielekonsole – die portable Konsole zum Gamen

Die Nintendo Switch Lite Spielekonsole ist eine portable Gaming-Jonsole, ein so genanntes Handheld. Die kleine Konsole wiegt 275 Gramm und ist rund 10 x 20 Zentimeter groß. Sie steht in vier Farben zur Wahl.

success

Mit einer Switch Lite Spielekonsole lassen sich bis zu acht weitere Konsolen verbinden, um im Mehrspielermodus gegeneinander oder miteinander zu spielen.

Folgende Produkteigenschaften bringt die die Nintendo Switch Lite Spielekonsole mit:

  • Einen kapazitiven 5,5-Zoll-Touchscreen mit einer HD-Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln
  • Einen angepasste NVIDIA-Tegra-Prozessor
  • Einen Systemspeicher von 32 Gigabyte
  • Die Erweiterbarkeit des Speichers durch microSD-Speicherkarten
  • Die Kommunikationsmöglichkeiten über WLAN, Bluetooth und NFC
  • Stereolautsprecher

Im Vergleich zu anderen Handheld-Spielekonsolen von Nintendo unterstützt diese Version nicht die Wiedergabe auf dem Fernsehgerät. Spiele, die den Handheld-Modus nicht unterstützen, stehen auf diesem Gerät nicht mit allen Spielfunktionen zur Verfügung.

info

Was ist ein kapazitiver Touchscreen? Ein kapazitiver Touchscreen reagiert auf eine leichte Berührung. Im Vergleich dazu gibt es den resistiven Touchscreen, der nur auf stärkeren Druck reagiert. Mehr zu den Unterschieden dieser beiden Displayarten erläutert der Ratgeber im Anschluss an die Produktbeschreibungen.

FAQ

Wie groß ist der Systemspeicher der Nintendo Switch Lite Spielekonsole?
Er hat eine Kapazität von 32 Gigabyte.
Ist der Speicher erweiterbar?
Ja, der Speicher lässt sich mit einer microSD-Speicherkarte erweitern.
Ist ein Ladekabel im Lieferumfang enthalten?
Ja, das ist der Fall.
Lässt sich diese Handheld-Konsole an den Fernseher anschließen?
Nein, das ist nicht möglich.
Sind im Lieferumfang Spiele enthalten?
Nein, sie müssen separat gekauft werden.
Können sich Spieler über die Konsole mit anderen Spielern verbinden?
Ja, mit bis zu acht weiteren Spielern.

8. Nintendo Classic Mini Spielekonsole – 16-Bit-Konsole mit fest installierten Spielen

Die Nintendo Classic Mini Spielekonsole ist eine laut Hersteller zeitgemäße, technisch verbesserte Version des Nintendo Entertainment Systems NES aus der Frühzeit der Spielkonsolen. Die Konsole ist mit ihren Abmessungen von 133 x 45 x 104 Millimetern sehr kompakt und wiegt 174 Gramm. Im Vergleich dazu war das ursprüngliche Modell deutlich größer: Die Abmessungen betrugen 255 x 85 x 202 Millimeter, sie wog 1.248 Gramm.

success

Die Nintendo Classic Mini Spielekonsole ist die Mini-Ausgabe der zweiten TV-Spielekonsole, die im Jahr 1992 Europa eroberte. Den Fans bescherte die Mini-Spielekonsole die beliebten 16-Bit-Videospielhits der 1990er-Jahre.

In der modernen Variante des NES erfolgt die Stromversorgung über Micro-USB. Zu der modernen Variante des Entertainment-Systems von Nintendo gehören ein USB-Ladekabel, ein HDMI-Kabel und zwei Super-NES-Controller. Mit dem HDMI-Kabel wird die Konsole mit einem Fernsehgerät verbunden, danach kann direkt mit dem Spielen begonnen werden. Zum Lieferumfang der Konsole gehören 21 fest installierte Spiele. Das Gerät bietet einen Mehrspieler-Modus. Bei der Darstellung besteht die Wahl zwischen:

  • dem CRT-Filter – der Bildbearbeitung zur Simulation alter Bildschirme und Fernseher
  • der veralteten Bilddarstellung im Format 4:3
  • der Originalauflösung, bei der die Spiele so dargestellt werden, wie sie ursprünglich dargestellt wurden.

Zu den Spieleklassikern, die mit der Nintendo Classic Mini Spielekonsole wieder zum Leben erweckt werden können, gehören

  • Donkey Kong Country
  • Final Fantasy III
  • Kirby Super Star
  • The Legend of Zelda: A Link to the Past
  • Star Fox
  • Star Fox 2
  • Street Fighter II Turbo: Hyper Fighting
  • Super Castlevania IV
  • Super Ghouls ’n Ghosts
  • Super Mario Kart
  • Super Mario World
  • Yoshi’s Island
info

Ab welchem Alter eignet sich eine Spielekonsole für Kinder? Kindgerechte Spiele kann der Nachwuchs nach Ansicht von Psychologen und Pädagogen bereits im Vorschulalter spielen. Eltern sollten auf eine zeitliche Begrenzung und vor allem auf die Altersfreigabe der Spiele achten. Mehr dazu erklärt der Ratgeber im Anschluss an die Produktbeschreibungen.

FAQ

Können weitere Spiele zur Nintendo Classic Mini Spielekonsole dazugekauft werden?
Nein, mit dieser Mini-Konsole können nur die 21 installierten Spiele gespielt werden. Die Installation weiterer Spiele ist nicht möglich.
Lässt sich die Sprache der Mini-Spielkonsole auf Deutsch umstellen?
Es lässt sich lediglich die Sprache des Systemmenüs anpassen. Die Spiele liegen in englischer Sprache vor, die Spracheinstellungen können nicht verändert werden.
Wie viele Controller lassen sich an die Konsole anschließen?
Es lassen sich zwei Controller anschließen, die Bestandteil der Lieferung sind.
Kann ich die Spielstände auf der Konsole speichern?
Ja, Sie können ihre Spielstände auf der Minikonsole speichern.
Gehört ein HDMI-Kabel zur Lieferung?
Ja, ein HDMI-Kabel ist dabei.

9. New Nintendo 2DS XL Spielekonsole – Spielen in 2D-Qualität

Die New Nintendo 2DS XL Spielekonsole ist eine portable Handheld-Konsole mit einem 4,88 Zoll großen Bildschirm. Sie wiegt 260 Gramm und lässt sich laut Hersteller bequem unterwegs nutzen. Bei dieser Konsole greift der Hersteller das so genannte Clamshell-Design auf.
success

Die Konsole ist mit NFC-Konnektivität ausgestattet. Die Nahfeld-Kommunikation bietet laut Hersteller Unterstützung für Nintendos Sammelfiguren und Sammelkarten Amiibo, die den Gamern mit dieser Konsole in einigen Spielen zu Boni und Sonderfunktionen verhelfen.
Die Akkulaufzeit des Handheld von Nintendo liegt zwischen 3 und 5 Stunden – je nach Spiel. Die Konsole ist mit einem WLAN-Modul versehen, so können Spiele über das heimische Netz heruntergeladen werden.

Mit der New Nintendo 2DS XL Spielekonsole werden die beliebten 3DS-Nintendo-Spiele und 2DS-Spiele in 2D-Qualität gespielt. Eine verbesserte Rechenleistung sorgt laut Hersteller für höhere Downloadgeschwindigkeiten und kürzere Ladezeiten. Mit dem druckempfindlichen C-Stick und den ZL/ZR-Knöpfen soll die kleine Konsole laut Hersteller eine bessere Bewegungssteuerung beim Zocken ermöglichen.

Mit der Spielekonsole für unterwegs erhalten Käufer einen XL-Touchpen, eine microSD-Card mit 4 Gigabyte Speichervolumen und ein Netzteil. Folgende Features und Funktionen bietet die New Nintendo 2DS XL Spielekonsole außerdem:

  • Automatische Anpassung der Helligkeit des Displays an die Außenumgebung
  • Online-Multiplayer-Spiel möglich
  • Gemeinsames Spielen über die lokale kabellose Verbindung möglich
  • Mario Kart 7 vorinstalliert
  • Abwärtskompatibel zu Nintendo DS-Spielen
info

Was ist ein Clamshell-Design bei der Spielekonsole? Die Handhelds von Nintendo in diesem Design sind zweiteilig: Ein 180-Grad-Gelenk verbindet den oberen Bildschirm mit dem berührungssensitiven unteren Screen. Dabei können beide Teile in einem beliebigen Winkel zueinander aufgeklappt sein. Das Design erinnert an einen Laptop.

FAQ

Ist der Stift im Lieferumfang der New Nintendo 2DS XL Spielekonsole enthalten?
Ja, der XL-Touchpen wird zusammen mit der Konsole geliefert.
Handelt es sich bei dem Spiel Mario Kart 7 um die Vollversion?
Ja, es handelt sich bei dem vorinstallierten Spiel Mario Kart 7 um die Vollversion.
Sind alte DS-Spiele mit dieser Spielekonsole kompatibel?
Die Spielekonsole ist abwärtskompatibel, sodass auch ältere Spiele darauf gespielt werden können.
Ist die microSD-Karte im Lieferumfang enthalten?
Ja, das ist der Fall.
Lässt sich diese Konsole mit dem Fernseher verbinden?
Nein, eine Verbindung mit dem Fernseher ist nicht möglich.
Lassen sich die Spracheinstellungen auf Deutsch einstellen?
Ja, das ist möglich.

10. weiyoutong Familie Classic Spielekonsole mit 620 Spielen und AV-Ausgang

Die weiyoutong Familie Classic Spielekonsole lässt sich über ihren AV-Ausgang mit dem Fernseher verbinden, um Aktionsspiele und andere Klassiker zu spielen. Das Design der weiyoutong Familie Classic Spielekonsole wirkt minimalistisch, ein Hauch von Retro ist erkennbar. Die Steuerung der Konsole erfolgt über zwei Doppelsteuerpulte, die laut Hersteller einfach und intuitiv nutzbar sein sollen.

success

Mit der weiyoutong Familie Classic Spielekonsole erhalten Käufer 620 vorinstallierte Spieleklassiker.

Die Gaming Konsole wird mit folgender Ausstattung geliefert:

  • zwei Gaming-Controllern
  • einem AV-Kabel
  • einem Handbuch
info

Was ist ein AV-Anschluss? AV steht für Audio Video. Es handelt sich um einen mittlerweile veralteten Anschluss zur Übertragung von Audio- und Videosignalen. Moderne Fernseher sind in der Regel nicht mehr mit einem AV-Anschluss ausgestattet. Mit einem Adapter für den HDMI-Anschluss lassen sich Geräte mit AV-Anschluss jedoch auch mit einem modernen Fernseher nutzen.

FAQ

In welcher Sprache ist das Handbuch verfasst?
Das Handbuch der weiyoutong Familie Classic Spielkonsole ist in englischer Sprache.
Lassen sich die Spielstände mit der weiyoutong Familie Classic Spielekonsole speichern?
Nein, ein Speichern der Spielstände ist nicht möglich.
Ab welchem Alter ist die Spielkonsole weiyoutong Familie Classic geeignet?
Sie kann laut Hersteller von Kindern ab einem Alter von 6 Jahren genutzt werden.
Hat die Gaming-Konsole einen HDMI-Anschluss?
Nein, die Konsole ist nur mit einem AV-Anschluss ausgestattet.

11. SEGA Mega Drive Mini Spielekonsole – Retro-Games im neuen Gewand

Die SEGA Mega Drive Mini Spielekonsole wird mit 42 Spieleklassikern geliefert, darunter bekannte Spiele wie Tetris®, Vectorman, Mega Man® und Sonic the Hedgehog 1 und 2. Die Konsole wird über das mitgelieferte HDMI-Kabel mit dem Fernseher verbunden, danach kann laut Hersteller sofort mit dem Spielen begonnen werden.

info

Käufer erhalten mit der SEGA Mega Drive Mini Spielekonsole 40 Spieleklassiker von Sega plus zwei Bonusspiele.

Ausgestattet ist die Mini-Spielekonsole mit zwei klassischen 3-Knopf-Controllern, allerdings hat die Darstellung laut Hersteller einen neuen „Anstrich“ erhalten. Ein AC-Adapter gehört nicht zum Lieferumfang. Die Stromverbindung erfolgt über ein USB-Kabel, das an jedem handelsüblichen Smartphone-Ladegerät angeschlossen werden kann. Optisch erinnert die Mini-Konsole stark an die Mega-Drive-Konsole, die der japanischer Hersteller Sega Ende der 1980er-Jahre bis Mitte der 1990er-Jahre im Angebot führte. Die Mini-Konsole ist jedoch nur etwa halb so groß wie das Original. Die kleine Konsole hat ein Gewicht von 800 Gramm und Abmessungen von 176 x 270 x 73 Millimetern.

info

Worauf ist beim Kauf einer Spielekonsole zu achten? Spielekonsolen gibt es in verschiedenen Ausführungen entweder als portable oder als stationäre Modelle. Welche Konsole für wen die richtige ist und welche Eigenschaften sie mitbringen sollte, erläutert der Ratgeber im Anschluss an die Produktbeschreibungen.

FAQ

Lassen sich mit der SEGA Mega Drive Mini Spielekonsole die alten Controller von früher verwenden?
Nein, die alten Controller funktionieren nicht. Die SEGA Mega Drive Mini Spielekonsole wird mit zwei Controllern geliefert, die per USB mit der Konsole verbunden werden.
Können weitere als die bereits installierten Spiele auf der Mini-Retro-Konsole gespielt werden?
Nein, es können lediglich die insgesamt 42 vorinstallierten Spiele gespielt werden.
Welche Länge haben die Kabel der Controller?
Die Länge der Kabel beträgt etwa 2 Meter.
Gehört ein Netzteil zur Lieferung der Konsole?
Nein, die Konsole wird ohne Netzteil ausgeliefert; stattdessen liegt ein USB-Ladekabel bei.

12. AtGames Atari Flashback 8 HD Retro-Spielekonsole – für Kinder der 1980er

Die AtGames Atari Flashback 8 HD Retro-Spielekonsole gehört zur Kategorie der Retro-Spielekonsolen. Sie wird mit 120 vorinstallierten Spielen geliefert. Dabei handelt es sich um Atari-Klassiker aus den 1980er-Jahren, die im Vergleich zu damals mit der Konsole in HD-Qualität gespielt werden können. Zu den Spielen gehören Klassiker wie Missile Command™, Asteroids und Centipede™.

success

Das Design der Spielekonsole erinnert an die 1980er-Jahre. Technisch ist die Konsole jedoch mit modernen Elementen wie drahtlosen Controllern und einem HDMI-Anschluss ausgestattet.

Ausgeliefert wird die Retro-Konsole mit zwei drahtlosen 2.4G-Wireless-Controllern mit integrierten Joysticks, einem HDMI-Kabel und einem Netzteil. Mit der AtGames Atari Flashback 8 HD Retro-Spielekonsole lassen sich Spiele speichern, zurückspulen oder eine Spielpause einlegen. Zu den vorinstallierten Spielen gehören unter anderem:

  • Asteroids
  • Konami’s Frogger
  • River Raid ™
  • Activision’s Pitfall ™
info

Was ist eine Retro-Konsole? Spielekonsolen erfreuten sich bereits in den 1980er- und 1990er-Jahren großer Beliebtheit. Einige Hersteller bieten Konsolen im Design von damals, aber mit aktueller technischer Ausstattung an. Fans können so die Spieleklassiker ihrer Jugend, die mit den modernen Konsolen und Computern nicht kompatibel sind, wieder spielen und damit Erinnerungen aufleben lassen. Manch ein Hersteller alter Konsolen schafft sogar eine Art von Raytracing auf der alten Konsole zum Laufen zu bringen.

FAQ

Lassen sich alte Originalspiele auf der AtGames Atari Flashback 8 HD Retro-Spielekonsole installieren?
Nein, eine Installation weiterer Spiele ist nicht möglich. Die alten Spiele wären mit der Konsole nicht kompatibel.
Beinhaltet die Retro-Konsole Spiele im 2-Spieler-Modus?
Ja, es sind einige Spiele enthalten, die im 2-Personen-Modus gespielt werden können.
Lässt sich die Konsole an einen Mac-Bildschirm anschließen?
Ja, die AtGames Atari Flashback 8 HD Retro-Spielekonsole lässt sich mit jedem Bildschirm mit einem HDMI-Anschluss verbinden.
Benötigen die Controller Batterien?
Ja, das ist der Fall.

13. Thumbs Up A0001401 Orb Retro Spielekonsole – portable Spielekonsole im Retrodesign

Die Thumbs Up A0001401 Orb Retro Spielekonsole ist eine portable Konsole im Retrodesign, auf der 153 Spiele im 8-Bit-Format installiert sind. Die preisgünstige Konsole wird mit drei AAA-Batterien betrieben, die nicht Bestandteil der Lieferung sind.

success

Die kleine Konsole hat eingebaute Lautsprecher und ein 1,8-Zoll-LC-Display. Mit einer Größe von 9,2 x 2,2 x 5 Zentimetern und dem sehr geringen Gewicht, zu dem der Hersteller keine konkreten Angaben macht, eignet sich die kleine Handheld-Konsole für die Hosentasche.

Die kleine Konsole von Thumbs Up lässt sich nicht an einen Bildschirm anschließen. Auch eine Speichermöglichkeit für die Spiele bietet das kleine Gerät nicht. Nutzer können nur aus den 153 Game-Arcade-Spielen in sehr einfacher Grafik wählen.

FAQ

Lässt sich der Spielstand der Spiele auf der Thumbs Up A0001401 Orb Retro Spielekonsole speichern?
Nein, das ist nicht möglich.
Eignet sich die Retro-Spielekonsole für ein sechsjähriges Kind?
Die Altersfreigabe der Spiele liegt bei 12 Jahren.
Sind die benötigten Batterien Bestandteil der Lieferung?
Nein, Batterien werden nicht mitgeliefert.
Ist das Spiel Super Mario auf der Konsole?
Nein, es befinden sich lediglich alte Arcade-Spiele mit sehr einfacher Grafik auf der Konsole.

Was ist eine Spielekonsole?

Wussten Sie Folgendes?Eine Spielkonsole (auch Videospielkonsole, umgangssprachlich meist nur Konsole genannt) ist ein elektronisches Gerät mit der Technik eines Computers, das im Vergleich zu Allzweck-Computern ausschließlich oder hauptsächlich zum Ausführen von Videospielen gedacht ist. Manche Konsolen sind auch für andere Zwecke wie etwa Video- und Musikstreaming verwendbar, oder es ist eine entsprechende Nachrüstung möglich. Stationäre Konsolen bestehen meist aus einer Basiseinheit mit einem oder mehreren Controllern zur Steuerung des Spiels. Zur Ausgabe der Ton- und Bildinhalte dienen handelsübliche Fernseher und Monitore. Tragbare Konsolen dagegen vereinen Basiseinheit, Controller und Anzeige in einem einzigen handlichen Gerät, weshalb sie auch als Handheld-Konsolen (englisch handheld, zu Deutsch mit der Hand halten) bezeichnet werden.

Die Bedienung der Spielekonsolen erfolgt über einen Controller, der mit diversen Tasten ausgestattet ist. Darüber hinaus gibt es Steuerungen über Tablet Controller, beispielsweise bei der Wii U, oder Sprach- und Gestensteuerungen wie bei der Xbox.

Die PlayStation 4 und die Xbox One sind mit der neuesten Technik ausgestattet, während die Wii U von Nintendo technisch etwas abgespeckt ist. Letztere ist eher auf Gesellschaftsspiele mit Freunden oder der Familie ausgelegt.

success

Die bekanntesten Spielekonsolen-Hersteller sind Sony mit der PlayStation, Nintendo mit der Wii und Microsoft mit der Xbox. Die Konsolen unterscheiden sich nicht nur in ihrer Ausstattung, sondern auch in den Spielen, Controllern und Spielvarianten. Untereinander sind die Systeme nicht kompatibel.

Spielekonsolen für zu Hause und unterwegs

Zum Spielen mit einer Konsole müssen Gamer nicht unbedingt zu Hause vor dem Fernseher sitzen. Portable Spielekonsolen bieten auch unterwegs die Möglichkeit, Spiele zu spielen. Die tragbaren Geräte, als deren Pionier der legendäre Gameboy von Nintendo gilt, zeichnen sich durch ihre kompakten Maße und ein geringes Gewicht aus und sind vor allem bei Kindern und Jugendlichen beliebt.

Stationäre Spielekonsolen zum Anschluss an den Fernseher eignen sich häufig nicht nur zum Spielen, sie können auch als DVD-Player genutzt werden. Auch das Abspielen von Blu-Rays ist mit den meisten Geräten möglich. Mit der Playstation 4 lassen sich zudem Streamingdienste wie Netflix oder Sky Ticket nutzen.

Die verschiedenen Arten der Spielekonsolen

Spielekonsolen gibt es schon seit einigen Jahrzehnten. Vorreiter war der Hersteller Atari, der mit Spielen wie „Pacman“ und „Pong“ Zocker-Geschichte schrieb und die Anfänge der Spielekonsolen in den 1970ern mitbegründete. Im Laufe der Jahre haben Marken wie Sony, Microsoft und Nintendo Gaming-Konsolen auf dem Markt gebracht und liefern sich seither ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Käufergunst. Diese drei Unternehmen zählen zu den führenden Herstellern von Spielekonsolen.

success

Marktführer ist Sony, dessen Konsole PlayStation 2 laut Statista.de die (kumuliert) weltweit meistverkaufte Spielekonsole ist. Mit der PlayStation 4 schaffte es Sony auf den 4. Platz der weltweiten Verkaufsränge, die PlayStation 1 PSX liegt auf dem 5., die PlayStation 3 auf dem 7. Rang. Den 2. Platz belegt die Nintendo DS, den 3. Platz Nintendos Gameboy.

Diese Arten von Konsolen bietet der Handel:

Spielekonsole Test

  • Stationäre Spielekonsolen
  • Tragbare Spielekonsolen, die auch als Handhelds bezeichnet werden
  • Hybride Spielekonsolen

Die stationären Spielekonsolen

Stationäre Spielekonsolen werden an einen Monitor oder einen Fernseher angeschlossen. Dabei entspricht die Grafikleistung einiger Konsolen denen eines Mittelklasse-Computers, moderne Konsolen wie die PlayStation 4 können mit einem Gaming-Computer mithalten. Diese Konsolen sind in der Regel onlinefähig durch WLAN oder Ethernet und bieten teilweise erweiterte Multimedia-Fähigkeiten. Einige Konsolen lassen sich als Blu-Ray- oder DVD-Player verwenden, oder es lassen sich über die Konsole mit einem nicht-smarten Fernseher Streaming-Dienste und andere Internetfunktionen nutzen.

Die Handheld-Spielekonsolen

Bei den Handhelds handelt es sich um tragbare Geräte, die zum Spielen von Video-Games konzipiert sind. Die Bedienelemente, mit denen die Steuerung des Spieles erfolgt, sind fest in die Spielekonsole eingebaut.

success

Eine der ersten in riesigen Stückzahlen verkauften Handheld-Spielekonsolen war der GameBoy, der1989 von Nintendo auf den Markt gebracht wurde und dem Unternehmen einen großen Erfolg bescherte. Mit etwa 120 Millionen verkauften Konsolen zählt der GameBoy bis heute zu den meistverkauften Spielekonsolen.

Die hybriden Spielekonsolen

Hybride Spielekonsolen vereinen die Eigenschaften einer Handheld-Spielekonsole mit denen einer stationären Konsole. Die Geräte sind klein, leicht und tragbar, wahlweise lassen sie sich auch als stationäre Konsole mit dem Fernsehgerät verbinden. Dafür wird die Handheld-Konsole mit einer Dockingstation verbunden. Die Steuerung erfolgt über die Controller, die in der Regel abnehmbar sind.

Wie ist eine Spielekonsole zum Zocken aufgebaut?

Spielekonsole VergleichDie Spielekonsole ist ein kleiner Computer, der als stationäres Gerät per HDMI-Kabel an den Fernseher angeschlossen und zum Spielen oder Streamen genutzt wird. Die Bewegungssteuerung der Konsole erfolgt über einen Controller, eine Art Fernbedienung, die bei modernen Geräten kabellos über Bluetooth mit der Konsole verbunden ist. Zu den technischen Bestandteilen der Gamingkonsole gehören unter anderem:

  • Prozessor
  • Festplatte
  • Laufwerk
  • Grafikeinheit

Werksseitig ist das Betriebssystem auf den Konsolen bereits installiert und kann nicht verändert werden. Über ein virtuelles Menü steuern Anwender die Spiele und Programme, verwalten sie, surfen im Internet oder schauen Filme an.

Wie funktioniert eine Spielekonsole

Eine Spielekonsole ist ein kleiner Computer, der speziell für das Spielen von Video-Games mit einem eigenen Betriebssystem ausgestattet ist. Die Systeme der Hersteller sind untereinander nicht kompatibel, sodass beispielsweise kein PlayStation-Spiel auf einer Nintendo-Konsole läuft. Die einzelnen Komponenten der Konsole sind ebenfalls mit denen eines Computers vergleichbar.

info

Ein großer Vorteil der Spielekonsolen ist es, dass die Spiele-Entwickler Ihre Spiele an die Konsole und deren Betriebssystem anpassen können. Im Gegensatz dazu muss ein Computerspiel für möglichst viele Grafikkarten optimiert werden, damit es auf unterschiedlichen Computern läuft.

TippsDer Prozessor oder die CPU ist das Herzstück sowohl einer Spielekonsole als auch eines Computers. Die Abkürzung CPU steht für Central Processing Unit, übersetzt zentrale Prozessor-Einheit. Im Deutschen wird der Prozessor auch als zentrale Recheneinheit bezeichnet. Im Prozessor laufen die an den Computer gegebenen Befehle zusammen und werden umgesetzt.

Die Umsetzung der Befehle erfolgt in einem Rhythmus, der als Taktfrequenz bezeichnet wird. Je höher die Taktfrequenz des Geräts ist, desto schneller arbeitet der Prozessor die erhaltenen Befehle ab. Die Geschwindigkeit, mit der der Prozessor die Aufgaben abarbeitet, wird in Hertz angegeben. Ein Hertz entspricht einem Takt pro Sekunde.

info

Ein leistungsstarker Prozessor mit einer hohen Taktfrequenz erzeugt viel Wärme. Diese Wärme kann der Elektronik des Prozessors schaden. Um die Wärme abzuleiten und den Prozessor auf Betriebstemperatur zu halten, verwenden einige Gamer bei besonders anspruchsvollen Spielen, die eine hohe Rechenleistung erfordern, spezielle Lüfter, die als Zubehör erhältlich sind. Dies ist nur für leistungsstarke Konsolen wie die Playstation 4 relevant.

Der Grafikchip ist für die Darstellung des Bildes auf dem Bildschirm zuständig. Je hochwertiger der eingebaute Grafikchip ist, desto besser und schärfer ist das Bild. Zu den Konsolen mit hoher Leistung in puncto Grafik gehören die Xbox One X und die PlayStation 4 Pro.

Die Datentransferrate der Spielekonsolen
Als Datentransferrate wird die digitale Datenmenge bezeichnet, die in einer gewissen Zeitspanne vom Gerät übertragen werden kann. Je höher die Bandbreite, desto höher ist die Datenübertragungsrate eines Geräts. Die Datentransferrate wird auch häufig auch als Datenübertragungsrate oder Datenrate bezeichnet. Eine hohe Datentransferrate sorgt unter anderem für ruckelfreie Spiele.

Spielekonsole oder Computer?

Die beste SpielekonsoleGamer müssen eine Entscheidung treffen: Spielen sie lieber mit einer Spielekonsole oder einem Computer? Generell sind Spielekonsolen gegenüber den Computern im Anschaffungspreis günstiger, allerdings sind die Langzeitkosten in den meisten Fällen höher. Während Spielekonsolen bereits im unteren zweistelligen Eurobereich erhältlich sind, muss für einen Gaming-PC ein mittlerer bis hoher dreistelliger oder sogar vierstelliger Betrag einkalkuliert werden.

Hier kommt es allerdings stark darauf an, was ein Gamer auf der Konsole spielen möchte. Für wenig Geld gibt es nur kleine Konsolen, die keine gute Grafik bieten und mit der oft nur Retro-Games gespielt werden können. Der Spielspaß leidet hier beim Zocken. Diese Konsolen sind vor allem für Kinder geeignet oder für Gamer, die Kindheits- und Jugenderinnerungen auffrischen wollen und Spaß an Klassikern haben.

Wer moderne Spiele mit hochauflösender Grafik spielen möchte, muss für eine Playstation 4, eine Nintendo Konsole oder eine Xbox entsprechend tief in die Tasche greifen.

info

Ein Vorteil der stationären Spielekonsolen gegenüber spielegeeigneten Computern ist, dass die Konsole eine einheitliche Plattform bietet, wodurch Spiele von den Entwicklern besser optimiert werden können. Andererseits besteht bei den PC-Spielen oft eine größere Auswahl, da viele Konsolenhersteller ihre Spiele auch in einer PC-Version anbieten.

Das sind die Vor- und Nachteile der Spielekonsolen

  • Einfache Modelle günstig in der Anschaffung
  • Als Handheld überall einsetzbar
  • Top-Modelle wie PlayStation und Xbox mit guter Grafik und hoher Performance
  • Einfache Modelle für Kinder verfügbar
  • Retro-Konsolen erhältlich, um Kindheits- und Jugenderinnerungen zu bedienen
  • In der Regel höhere Langzeitkosten durch Spielekauf
  • Komponenten nicht frei wählbar
  • Geringere Spielauswahl

Das sind die Vor- und Nachteile der Gaming-PCs

  • Spiele in der Anschaffung meist günstiger
  • Bei einem Defekt reparierbar
  • Aufrüstbar
  • Größere Auswahl an Spielen
  • Höherer Anschaffungspreis

Der größte Vorteil eines Gaming-PCs gegenüber einer Spielekonsole ist die Möglichkeit, sich beim Gaming-PC alle Komponenten nach eigenen Wünschen zusammenstellen zu können. Viele Gamer lassen ihre Gaming-PCs individuell bauen oder konfigurieren die Geräte selbst. Sie haben die Wahl, welche Grafikkarte, welchen Prozessor und wie viel Arbeitsspeicher der Gaming-PC haben soll. Bei Bedarf lassen sich Komponenten austauschen oder der Rechner aufrüsten.

Welche Spielekonsole ist für wen geeignet?

Tipps & HinweiseWelche Spielekonsole für welchen Käufer am besten geeignet ist, hängt maßgeblich von der geplanten Verwendung ab. Hinsichtlich des Preises, der Ausstattung und der Spielmöglichkeiten gibt es sehr große Unterschiede.

Wer moderne Spiele mit hoher Auflösung und viel Rechenleistung spielen möchte, wird nicht um die Anschaffung einer teuren Konsole wie der PlayStation 4, einer Xbox oder einer modernen Nintendo-Konsole herumkommen. Viele Gamer entscheiden sich für die leistungsstarke PlayStation 4 oder Microsofts Xbox. Für Spiele mit der ganzen Familie ist die Nintendo-Konsole geeignet.

Immer beliebter werden kleine Retro-Konsolen. Sowohl bei Erwachsenen als auch bei Jugendlichen sind die kleinen Geräte beliebt, die oft den Konsolen der 1980er- und 1990er-Jahre nachempfunden sind. Erwachsene frischen damit oft ihre Kindheits- und Jugenderinnerungen auf, die sie noch auf den Originalkonsolen gespielt haben. Auch wenn die Retro-Konsolen technisch aufgerüstet wurden, sind von diesen Geräten keine hochauflösenden Inhalte zu erwarten. In der Regel sind sie auf die vorinstallierten Spiele begrenzt.

Wer überwiegend unterwegs zum Zeitvertreib spielt, etwa um Wartezeiten zu überbrücken, für den ist eine kleine Handheld-Konsole geeignet. Auch für Kinder sind die kleinen Handheld-Konsolen prädestiniert, denn die Kleinen können damit spielen, ohne Zugang zu einem Bildschirm haben zu müssen. Eine Hybrid-Konsole lässt sich an den Fernseher anschließen, zusätzlich zum Handheld-Modus kann am großen Bildschirm mit mehreren Spielern gespielt werden.

Worauf ist beim Kauf einer Spielekonsole zu achten?

Das sollten Sie sich merken!Interessenten sollten im ersten Schritt entscheiden, zu welcher Art der Spielekonsole sie tendieren: portabel oder stationär am Fernseher angeschlossen. Ein guter Kompromiss kann die Kombination portabel mit Anschlussmöglichkeit am Fernseher sein, wie ihn beispielsweise die Nintendo Switch Spielekonsole bietet. Nachfolgend eine Übersicht über die weiteren Kriterien, auf die Interessenten beim Kauf einer Spielekonsole achten sollten.

  1. Ein wichtiges Kaufkriterium ist der Festplattenspeicher des Geräts. Bei den stationären Spielekonsolen bietet ein großer Festplattenspeicher Vorteile. Durch die Installation diverser Spiele gelangt die Konsole schnell an die maximale Speichergröße. Das heißt in der Folge, dass unter Umständen Spiele deinstalliert werden müssen, um für weiteren Festplattenplatz zu sorgen. Allerdings bieten manche Hersteller die Option, über einen USB-Port eine externe Festplatte anzuschließen. So lässt sich das Festplattenvolumen schnell und einfach erhöhen. Die Sony PlayStation 4 und die Microsoft Xbox One X bieten einen Speicherplatz von einem Terabyte. Die Festplattenkapazität der Handhelds ist im Vergleich zu den feststehenden Spielekonsolen geringer, allerdings benötigen die Apps weniger Speicherplatz. Bei manchen Konsolen lässt sich die ursprünglich eingebaute Festplatte gegen eine größere austauschen. Allerdings bieten nicht viele Hersteller diese Option.
  2. Die Grafik und Auflösung sind ein wesentliches Merkmal moderner Gamingkonsolen. Nicht alle Konsolen bieten die Technik, um Spiele in Full-HD-Auflösung oder höher zu spielen. Die PS4 kann Spiele und Filme in 4K-Qualität abspielen. Dabei ist zu beachten, dass dafür ein entsprechender Fernseher oder Monitor notwendig ist, der 4K-Inhalte darstellen kann. Manche Spiele, wie diejenigen auf der Xbox One, können nur in HD-Qualität wiedergegeben werden. Andere Geräte wie die Wii U schaffen zwar theoretisch eine Auflösung in HD-Qualität, doch die Spiele sind für diese Wiedergabequalität häufig nicht geeignet. Handhelds können in puncto Auflösung und Grafik schon sehr viel mehr als früher, reichen jedoch längst nicht an die Wiedergabequalität der Spielekonsolen für den Fernseher heran.
  3. Spielekonsolen Test

  4. Anschlussmöglichkeiten zur Datenkommunikation und zum Installieren von Updates sind von großer Bedeutung. Eine Internetverbindung über WLAN sollte ein neues Gerät mitbringen, um wichtige Patches und Updates herunterladen zu können. Auch Software-Verbesserungen können durch die bestehende Datenkommunikation per WLAN installiert werden.
  5. Multimedia-Funktionen wie das Abspielen von DVDs, CDs oder Blu-Rays sind ein Pluspunkt, den manche Konsolen mit sich bringen. Dadurch lassen sich die Spielekonsolen nicht nur zum Spielen, sondern auch zum Abspielen von Videos, Filmen und Fotos verwenden. In der Regel besteht über die USB-Schnittstelle zudem die Möglichkeit, externe Datenträger an die Konsole anzubinden.
  6. Die Spieleauswahl mancher Geräte ist begrenzt. So gibt es für die Wii ein geringeres Spieleangebot und weniger Exklusivtitel als für die PlayStation oder die Xbox. Wer begeistert ist von der Welt um Luigi, Mario und Co, findet diese Spiele als Bestandteil der Nintendo Wii. Für die Xbox und die PlayStation gibt es viele Spiele, darunter auch Exklusivtitel. Wer sich für eine der Retro-Konsolen entscheidet, sollte bedenken, dass darauf in der Regel nur die vorinstallierten Spiele gespielt werden können und Exklusivtitel keine bekannten Spiele sind.
  7. Die Abwärtskompatibilität bedeutet, dass zum Beispiel Spiele der Vorgängerversion der PlayStation 2 auf der PS4 und PlayStation 4 Slim gespielt werden können. Die Versionen der PlayStation 3 funktionieren auf der neueren Konsole allerdings nicht. Vor allem die Xbox von Microsoft überzeugt mit ihrer Abwärtskompatibilität. Auf der Wii U können fast alle Spiele der älteren Version gespielt werden. Dafür gibt es einen speziellen Wii-Modus.
  8. Controller oder Gamepads bekannter Hersteller zur Steuerung der Spielekonsolen ähneln sich. Meistens erfolgt die Übertragung zur Konsole via Bluetooth. LED-Lämpchen oder Share Buttons, Steuerkreuze, Tasten, Kameras oder Touchpads gehören bei den meisten Gaming-Konsolen zur Standardausstattung. Ein wichtiges Kaufkriterium ist die Lademöglichkeit der Controller oder Pads. Während der Controller der PlayStation einen Akku hat, der über ein USB-Kabel geladen wird, benötigt der Controller der Xbox zwei AA-Batterien.
  9. Online-Abos bieten die Möglichkeit, den vollen Funktions- und Spieleumfang der Konsolen zu nutzen. Die großen Hersteller der Spielekonsolen betreiben ihre eigenen Plattformen und Online-Portale dafür im Netz. Durch die kostenpflichtige Mitgliedschaft stehen Käufern weitere Features, Extras und Spiele zur Verfügung.

Die bekanntesten Hersteller von Spielekonsolen

Spielekonsolen VergleichDie größten Hersteller von Spielekonsolen sind Sony, Microsoft und Nintendo. Diese drei Unternehmen beherrschen den Markt, während Konsolen von No-Name-Herstellern in deutlich geringeren Stückzahlen verkauft werden. Erwähnenswert sind noch die Hersteller von Retro-Konsolen wie Atari oder Sega, die sich in den 1980er- und 1990er-Jahren großer Beliebtheit erfreuten, heute mit ihren modernen Konsolen jedoch so gut wie keine Rolle mehr im weltweiten Wettbewerb spielen.

Wo gibt es Spielekonsolen zu kaufen?

Spielekonsolen gibt es in Elektrofachmärkten und im Internet. Auch Supermärkte und Discounter haben mitunter Geräte im Angebot. Während in den Fachmärkten die Auswahl an Modellen begrenzt ist, stehen im Internet alle verfügbaren Modelle zur Wahl. Oft können Käufer im Onlinehandel durch den Kauf so genannter Bundles einige Euro sparen und erhalten zur Konsole kostenlos noch Zubehör, Gadgets oder Spiele.

Was kostet eine Spielekonsole?

Für eine moderne Spielekonsole von Sony, Microsoft oder Nintendo muss ein mittlerer dreistelliger Betrag einkalkuliert werden. Spielekonsolen unbekannter Hersteller und Retro-Konsolen gibt es oft bereits für zweistellige Beträge, von diesen Geräten darf jedoch keine hohe Rechenleistung oder eine gute Grafik erwartet werden. Sie eignen sich eher für Kinder oder ein kurzes Spiel zwischendurch.

Ab welchem Alter dürfen Kinder mit der Spielekonsole spielen?

Die Nintendo Wii U gilt als kinder- und familienfreundliche Gaming-Konsole, weshalb sie immer häufiger Einzug in Wohnzimmer und Kinderzimmer hält. Ab welchem Alter eines Kindes eine Spielekonsole geeignet ist, hängt im Wesentlichen von den Spielen ab, die der Nachwuchs darauf spielt. Die Spiele sind alle mit einer Altersfreigabe gekennzeichnet. Viele Konsolenhersteller bieten Vorschulspiele an, mit denen Kinder erste Lernschritte im Rechnen, Schreiben sowie mit Farben und Formen machen können.

info

Wichtig ist die Altersfreigabe der Spiele. Kinder sollten stets nur Zugang zu Spielen mit entsprechender Altersfreigabe haben. Die USK testet alle Spiele auf die Altersfreigabe, bevor sie in den Vertrieb gelangen.

Was ist die USK?

Die besten SpielekonsolenDie Abkürzung USK steht für die Organisation „Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle“. Das ist eine freiwillige Einrichtung der Computerspielewirtschaft, die Computerspiele auf ihre Eignung bezüglich des Alters von Kindern und Jugendlichen prüft.

Die USK ist sowohl im deutschen Jugendmedienschutz-Staatsvertrag als auch im Jugendschutzgesetz, Abteilung Online, staatlich anerkannt. Staatliche Vertreter erteilen am Ende des USK-Verfahrens die Altersfreigabe für das Computer- oder Konsolenspiel. Im Prüfverfahren werden die Spiele sowohl technisch als auch inhaltlich unter die Lupe genommen.

Fragen rund um die Spielekonsole

Was ist der Unterschied zwischen kapazitiven und resistiven Bildschirmen?

Handheld-Konsolen sind mit einem integrierten Bildschirm versehen. Bei den Displays wird zwischen kapazitiven und resistiven Bildschirmen unterschieden. Der kapazitive Bildschirm reagiert bereits auf leichte Berührungen, der resistive Bildschirm reagiert erst auf leichten Druck.

Ein kapazitiver Bildschirm besteht aus einer Glasplatte, auf der eine leitfähige, durchsichtige Folie angebracht ist. Über Wechselstrom wird ein elektrisches Feld erzeugt, das auf Berührung reagiert. Um die Position des bedienenden Fingers zu ermitteln, wird der entsendete Stromfluss an den Ecken gemessen.

Der resistive Bildschirm besteht aus zwei Schichten. Die obere Schicht ist aus Polyester, die darunter befindliche Schicht besteht in der Regel aus Glas. Dabei wird eine der beiden Schichten unter Gleichspannung gesetzt. Sobald diese beiden Schichten zusammengedrückt werden, misst ein Sensor die Spannung an der oberen Schicht an den Rändern, um so die Position der Stelle zu ermitteln, auf die gedrückt wurde.

success

In der Regel sind Smartphones und Handheld-Spielekonsolen mit kapazitiven Bildschirmen ausgestattet, da sie verschleißarm und Multitouch-fähig sind.

Welche Spielekonsolen bieten eine 4K-Auflösung?

FragezeichenDie Konsolen Xbox One S und die PlayStation Pro bieten eine 4K-Auflösung. Der Begriff 4K stammt aus der Kinoindustrie und steht für den Kinofilm-Standard mit einer Auflösung von 4096 × 2160 Pixeln. Auf dem Fernseher entspricht die 4k-Auflösung, die auch als UH- oder Ultra-HD-Auflösung bezeichnet wird, 3840 × 2160 Pixeln.

Warum ist eine hohe Auflösung bei Spielekonsolen wichtig?

Spielekonsolen mit einer hohen Auflösung bieten schärfere und klare Darstellungen der Grafik und ein flüssigeres Spiel. Allerdings kommen Spieler nur dann in den Genuss der hohen Auflösung, wenn ihr Fernseher diese Auflösung wiedergeben kann.

Lassen sich VR-Spiele auf der Spielekonsole spielen?

Die PlayStation 4 bietet als einzige Konsole die Möglichkeit, in virtuelle Welten abzutauchen. Sony bietet ein VR-Set mit einer VR-Brille an, mit der Spieler die reale Welt völlig ausblenden und ganz in die virtuelle Spielewelt eintauchen können. Dazu bietet Sony Spiele an, die nur in Verbindung mit dem VR-Headset funktionieren. Andere Spiele können sowohl mit der VR-Brille als auch auf dem Bildschirm gespielt werden. Bei der Spielauswahl ist darauf zu achten, dass die Spiele VR-tauglich sind.

Was ist Motion Sickness?

Beim Computerspielen kommt es bei manchen Menschen zu Übelkeit, Schwindelgefühlen oder einem allgemeinen Unwohlsein, ähnlich der Seekrankheit oder Reiseübelkeit. Dieses Gefühl entsteht, wenn das Gehirn die verschiedenen gleichzeitig einwirkenden Sinnesreize nicht mehr verarbeiten kann. Besonders häufig kommt es bei der Nutzung einer VR-Brille zu Motion Sickness. Empfindliche Menschen können auch bei rasanten Spielen auf dem Bildschirm an Schwindel und Übelkeit leiden. Wer sich erstmals mit Computerspielen beschäftigt, sollte vor dem Kauf einer eigenen Spielekonsole prüfen, ob er unter Motion Sickness leidet.

Wie lange sollte ein Kind täglich höchstens an der Spielekonsole verbringen?

Für die Entwicklung eines Kindes ist die Begrenzung der täglichen Spieldauer wichtig, unabhängig davon, ob es an einer transportablen oder stationären Konsole spielt. Für Kinder unter sechs Jahren empfehlen Experten eine tägliche Spieldauer, die 20 bis 30 Minuten am Stück nicht übersteigen sollte. Für Kinder ab 12 Jahren sollte die maximale Spieldauer zwischen 30 und 60 Minuten pro Tag liegen.

Welcher Fernseher eignet sich am besten für die Spielekonsolen?

Zur hochwertigen technischen Ausstattung einer Spielekonsole sollte der Fernseher passen, damit Spieler in den Genuss hochauflösender Grafiken und Bildqualitäten kommen. Um die Spiele oder Filme in hoher Auflösung spielen zu können, sollte ein TV-Gerät mit HD- oder Ultra-HD-Auflösung zur Verfügung stehen.

info

Ein 4K-Fernseher bietet eine Ultra-HD-Auflösung mit 3.840 × 2.160 Pixeln. Das ist notwendig, um 4K-Inhalte in entsprechender Auflösung wiederzugeben.

Was die Bildschirmdiagonale angeht, sollten sich Käufer einer modernen Konsole für ein möglichst großes Gerät entscheiden. Weniger als 40 Zoll sollten es nicht ein. Für die neueste PlayStation gibt Sony eine Empfehlung für eine Bildschirmdiagonale von 60 Zoll.

Gibt es einen Spielekonsolen-Test der Stiftung Warentest?

Darauf sollten Sie achtenAuf der Internetseite der Stiftung Warentest findet sich Spielekonsolen-Test. In dessen Fokus stehen die Spielkonsolen Xbox, PlayStation und Nintendo Wii. Die Stiftung Warentest hat die drei Konsolen mit Fitness-, Sport- und Partyspielen getestet. Im Praxistest der Testredaktion spielten insgesamt 17 Personen im Alter zwischen 13 und 70 Jahren 6 Wochen lang an den Konsolen. Unter den 10 zu spielenden Games: Sportspiele wie Aerobic, Tischtennis, Bowling, Beachvolleyball und Partyspiele. Wie die Spielekonsolen abgeschnitten haben und welche der drei Konsolen als Testsieger die Nase vorn hat, lesen Interessierte gegen eine geringe Gebühr hier.

Gibt es einen Spielekonsolen-Test mit Testsieger von Öko-Test?

Öko-Test hat bisher keinen Spielekonsolen-Test veröffentlicht. Sollte sich daran etwas ändern, wird dieser Ratgeber hier entsprechend aktualisiert.

Glossar

Abwärtskompatibilität
Als abwärtskompatibel wird eine Spielekonsole bezeichnet, wenn sie mit Spielen früherer Konsolenmodelle kompatibel ist.
Handheld
Ein Handheld ist eine tragbare Spielekonsole mit integriertem Display, die nicht an einen Bildschirm angeschlossen werden muss.
HDR
Abkürzung für High Dynamic Range. Spielekonsolen mit HDR-Unterstützung bieten auf einem entsprechenden Fernseher ein besonders kontrastreiches Bild.
Immersion
Als Immersion wird das Eintauchen in die Spielwelt und die damit verbundene Ausblendung der Realität bezeichnet.
Motion Sickness
Motion Sickness ist der englische Ausdruck für Reisekrankheit. Die Übelkeit wird bei vielen Spielern durch Virtual-Reality-Welten ausgelöst, kann aber auch bei herkömmlichen Spielen aus der Ego-Perspektive auftreten.
Nunchuck
Der Nunchuck ist eine Controller-Erweiterung der Wii.
Retrokonsole
Als Retrokonsole wird eine Spielekonsole bezeichnet, die optisch einem alten Modell, meist aus den 1980er- und 1990er-Jahren, gleicht und auf der Spiele aus dieser Zeit vorinstalliert sind.
Stationäre Konsole
Eine stationäre Konsole hat keinen integrierten Bildschirm und muss an einen Fernseher oder einen Monitor angeschlossen werden.
Wii
Die Wii ist eine Spielekonsole von Nintendo. Sie kam 2006 in den Handel.

Folgendes Produkt hatten wir ebenfalls im Vergleich

weiyoutong Familie Classic Spielekonsole
Die weiyoutong Familie Classic Spielekonsole verbinden Sie per AV-Ausgang mit dem Fernseher, um Aktionsspiele und andere Klassiker zu spielen. Das Design der weiyoutong Familie Classic Spielekonsole wirkt minimalistisch, ein Hauch von Retro ist erkennbar. Die Steuerung der Konsole erfolgt über zwei Doppelsteuerpulte, die einfach und intuitiv nutzbar sein sollen.
success

Mit der weiyoutong Familie Classic Spielekonsole erhalten Sie 620 vorinstallierte Spieleklassiker.
Sie erhalten die Gaming Konsole mit folgendem Zubehör:
  • Zwei Gaming-Controllern
  • Einem AV-Kabel
  • Einem Handbuch
info

Was ist ein AV-Anschluss? AV steht für Audio Video und es handelt sich um einen mittlerweile veralteten Anschluss, um Audio- und Videosignale zu übertragen. Moderne Fernseher sind in der Regel nicht mit einem AV-Anschluss ausgestattet. Mit einem Adapter für den HDMI-Anschluss können Sie Geräte mit AV-Anschluss mit einem modernen Fernseher nutzen.

FAQ

In welcher Sprache ist das Handbuch?
Das handbuch der weiyoutong Familie Classic Spielkonsole ist in englischer Sprache.
Kann ich die Spielstände mit der weiyoutong Familie Classic Spielekonsole speichern?
Nein, ein Speichern der Spielstände ist nicht möglich.
Ab welchem Alter ist die Spielkonsole weiyoutong Familie Classic geeignet?
Sie kann von Kindern ab 6 Jahren genutzt werden.
Hat die Gaming-Konsole einen HDMI-Anschluss?
Nein, die Konsole ist mit einem AV-Anschluss ausgestattet.
weniger anzeigen

Spielekonsolen-Liste 2021: Finden Sie Ihre beste Spielekonsole

  Produkt Datum Preis  
1. Sony PlayStation 4 Pro Spielekonsole 03/2021 849,40€ Zum Angebot
2. Microsoft Xbox One X Spielekonsole 03/2021 799,00€ Zum Angebot
3. Nintendo Switch Spielekonsole 03/2021 429,00€ Zum Angebot
4. Nintendo Wii Family Edition Spielekonsole 03/2021 579,99€ Zum Angebot
5. Sony PlayStation 4 Slim Spielekonsole 03/2021 459,90€ Zum Angebot
6. Microsoft Xbox One S Spielekonsole 03/2021 Preis prüfen Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Sony PlayStation 4 Pro Spielekonsole