stern-Nachrichten

13 Tageslichtlampen im Vergleich – finden Sie Ihre beste Tageslichtlampe zum Energie und Elan tanken – 2019 Unser Test bzw. Ratgeber

Tageslichtlampen – was genau steckt hinter dieser Bezeichnung? Gerade in den trüben und dunklen Wintermonaten leiden manche Menschen unter Winterdepressionen aufgrund des Lichtmangels. Der Lichtmangel hat zur Folge, dass der Körper das Glückshormon Serotonin nicht ausreichend produzieren kann. Dafür bildet er aber eventuell zu viel Melatonin, sozusagen das Schlafhormon. Das führt dazu, dass man sich müde und schlapp fühlt und am liebsten im Bett bleiben möchte.

Die fehlende Energie können Sie mit einer Tageslichtlampe „zurückholen“. Viele Modelle von Tageslichtlampen, die auf dem Markt angeboten werden, eignen sich für eine Lichttherapie. Wir möchten Ihnen in unserem Tageslichtlampen Vergleich auf STERN.de zeigen, auf was Sie beim Kauf einer solchen Lampe achten sollten und welche Unterschiede es im Allgemeinen gibt.

4 verschiedene Tageslichtlampen im großen Vergleich auf STERN.de

Beurer TL 30 Tageslichtlampe, zum Ausgleich von Lichtmangel, inkl. Aufbewahrungstasche
Gewicht
330 g
Vorteile
im Tablet-Format
Technologie
LED-Technologie
Lebensdauer
keine Angabe
Medizinischer Nutzen
für Lichttherapie geeignet
dimmbar
variable Neigung
Wandaufhängung
Leuchtmittel
LED
Lichtstärke
10.000 Lux
Zum Angebot
Erhältlich bei
39,99€ 48,13€
LED Schreibtischlampe TaoTronics Metall Tageslichtlampe mit 6 Helligkeits- und 3 Farbstufen
Gewicht
880 g
Vorteile
18 einstellbare Farbkombinationen, mit USB-Anschluss
Technologie
LED-Technologie
Lebensdauer
keine Angabe
Medizinischer Nutzen
für Lichttherapie geeignet
dimmbar
variable Neigung
Wandaufhängung
Leuchtmittel
LED
Lichtstärke
550 Lumen
Zum Angebot
Erhältlich bei
33,99€ Preis prüfen
Philips HF3419/01 EnergyUp White Tageslichtlampe, bis 10.000 Lux und Dimmer
Gewicht
2,31 kg
Vorteile
Mehrere Lichtintensitäts­einstellungen
Technologie
High PowerLED
Lebensdauer
keine Angabe
Medizinischer Nutzen
für Lichttherapie geeignet
dimmbar
variable Neigung
Wandaufhängung
Leuchtmittel
LED
Lichtstärke
10.000 Lux
Zum Angebot
Erhältlich bei
949,90€ Preis prüfen
Beurer TL 40 Tageslichtlampe mit 10.000 Lux
Gewicht
800 g
Vorteile
flimmerfrei und UV-frei
Technologie
1 x 45 Watt Röhre
Lebensdauer
keine Angabe
Medizinischer Nutzen
für Lichttherapie geeignet
dimmbar
variable Neigung
Wandaufhängung
Leuchtmittel
1 x 45 Watt Röhre
Lichtstärke
10.000 Lux
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen
Abbildung
Modell Beurer TL 30 Tageslichtlampe, zum Ausgleich von Lichtmangel, inkl. Aufbewahrungstasche LED Schreibtischlampe TaoTronics Metall Tageslichtlampe mit 6 Helligkeits- und 3 Farbstufen Philips HF3419/01 EnergyUp White Tageslichtlampe, bis 10.000 Lux und Dimmer Beurer TL 40 Tageslichtlampe mit 10.000 Lux
Gewicht
330 g 880 g 2,31 kg 800 g
Vorteile
im Tablet-Format 18 einstellbare Farbkombinationen, mit USB-Anschluss Mehrere Lichtintensitäts­einstellungen flimmerfrei und UV-frei
Technologie
LED-Technologie LED-Technologie High PowerLED 1 x 45 Watt Röhre
Lebensdauer
keine Angabe keine Angabe keine Angabe keine Angabe
Medizinischer Nutzen
für Lichttherapie geeignet
dimmbar
variable Neigung
Wandaufhängung
Leuchtmittel
LED LED LED 1 x 45 Watt Röhre
Lichtstärke
10.000 Lux 550 Lumen 10.000 Lux 10.000 Lux
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
39,99€ 48,13€ 33,99€ Preis prüfen 949,90€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen

1. Die Tageslichtlampe TL 30 von Beurer zum Ausgleich von Lichtmangel

Die Tageslichtlampe von Beurer hat eine Lichtstärke von 10.000 Lux – bei einem Abstand von 10 cm. Mit der Lampe von Beurer können Sie das Tageslicht simulieren, um Lichtmangelerscheinungen an trüben Tagen auszugleichen. Die Beurer Tageslichtlampe hilft bei

  • fehlender Energie,
  • Antriebslosigkeit,
  • Unausgeglichenheit und
  • gedrückter Stimmung

und beschert Ihnen stattdessen einen positiven Stimmungsschwung.

Durch das praktische Tablet-Format können Sie die Beurer Tageslichtleuchte variabel positionieren – auf dem Schreibtisch, dem Esszimmertisch oder auch unterwegs. Der variable Standfuß ermöglicht es Ihnen, die Tageslichtleuchte sowohl im Hochformat als auch im Querformat zu verwenden.

Bei dieser Tageslichtleuchte handelt es sich um ein zertifiziertes Medizinprodukt. Die Leuchte zum Ausgleich der Stimmungsschwankungen ist mit einer energiesparenden LED-Technologie ausgestattet, die für eine gleichmäßige Ausleuchtung sorgt. Die Bedienung erfolgt über einen einzigen Knopf. Zudem ist die Tageslichtlampe UV- und flimmerfrei.

Das normale elektrische Licht reicht gerade in den dunklen Jahreszeiten oftmals nicht dazu aus, sich auf den Hormonhaushalt positiv auszuwirken. Selbst in einem gut durchleuchteten Raum beträgt die Beleuchtungsstärke in der Regel um die 500 Lux – die Tageslichtlampe von Breuer liegt bei 10.000 Lux.

Der Preis der Breuer Tageslichtleuchte gliedert sich in der mittleren Preiskategorie ein.

2. Die LED Schreibtischlampe von TaoTronics mit Speicherfunktion

Diese LED-Schreibtischlampe ist eine LED-Tageslichtlampe von TaoTronics. Mit den 6 Helligkeitsstufen und den 3 Farbstufen bietet sie ein hohes Maß an Variabilität. Sie können die Lampe zum Lesen, Arbeiten oder Entspannen verwenden, sie wirft keine Schatten und flackert auch während des Betriebs nicht. Durch die Speicherfunktion merkt sich die Lampe die letzte Einstellung und leuchtet beim nächsten Einschalten wieder mit dieser Einstellung. Praktisch ist der USB-Anschluss am Sockel der Schreibtischlampe mit Tageslicht, über den Sie viele Smartphone-Modelle und eBook-Reader aufladen können.

Das Design der Schreibtisch-Tageslichtlampe ist ultradünn und etwas minimalistisch. Die drehbaren Gelenke ermöglichen es Ihnen, die Lampe in fast jede Position zu bringen, um Ihren Arbeitsplatz bestens auszuleuchten. Die Tageslicht-Schreibtischlampe ist mit LEDs ausgestattet, die über eine lange Lebensdauer verfügen. Und der Stromverbrauch ist gegenüber Lampen mit Glühbirnen um einiges geringer. Preislich gehört diese Schreibtisch-Tageslichtlampe zu den mittelpreisigen Modellen in unserem Vergleich.

3. Die EnergyUp White Tageslichtlampe von Philips

Diese Tageslichtlampe bietet Ihnen eine Lichtintensität von bis zu 10.000 Lux und steigert Ihre Stimmung, Leistungsfähigkeit und Energie.

20 bis 30 Minuten täglich reichen aus, um die trübe Jahreszeit mit voller Energie zu durchleben, aktiver und fitter zu sein. Die positive Wirkung wird auch durch klinische Studien belegt, die besagen, dass die Vitalität gesteigert, die Wachsamkeit verbessert wird.

Die Philips Tageslichtlampe simuliert das natürliche Sonnenlicht in Büro- und Wohnräumen, die nur wenig Tageslicht „abbekommen“. Sie können bei der Philips Tageslichtleuchte die Lichtintensität anpassen. Laut Herstellerangaben erzielen Sie, wenn Sie die höchste Lichtintensität, die für Ihre Augen angenehm ist, einstellen. Die Kombination aus Reflektoren, Diffusern und Filtern sorgt dafür, dass das leistungsstarke LED-Licht gleichmäßig verteilt wird. Der Blendeffekt wird kontrolliert, wodurch helle Punkte vermieden werden und damit die Lichtstärke angenehm ist. Die Philips Tageslichtlampe EnergyUp White ist die teuerste Tageslichtlampe in unserem Vergleich.

4. Tageslichtleuchte von Beurer TL 40 mit 10.000 Lux

Diese Tageslichtlampe kommt aus dem Hause Beurer und trägt die Bezeichnung TL 40. Mit dieser Lampe können Sie Lichtmangelerscheinungen ausgleichen und das Wohlbefinden, vor allem in der dunklen Jahreszeit, steigern. Bei dieser Tageslichtlampe handelt es sich um ein Medizinprodukt, das das Tageslicht simuliert – und das bis zu einer Lichtstärke von bis zu 10.000 Lux (bei einem Abstand von 15 cm). Die Lampe leuchtet gleichmäßig hell und ist flimmer- und UV-frei.

Das kompakte Maß erlaubt es Ihnen, die Lampe an beliebigen Orten, wie beispielsweise auf dem Esszimmertisch, dem Schreibtisch oder am Arbeitsplatz aufzustellen. Der ausklappbare Standfuß verleiht der Tageslichtlampe sozusagen den festen Stand. Bei Bedarf können Sie die Tageslichtleuchte auch an der Wand befestigen. Im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Tageslichtlampen ist diese Beurer Tageslichtleuchte mit einer energiesparenden 45-Watt-Röhre ausgestattet. Beim Preis gliedert sich die Beurer Tageslichtlampe TL 40 bei den mittelpreisigen Modellen ein.

5. Die LED-Schreibtischlampe von TaoTronics als Tageslichtlampe

Diese Taglichtlampe ist eine LED-Schreibtischlampe, mit der Sie Ihr Büro zu Hause oder auf der Arbeit „beleuchten“ können. Dabei bietet Ihnen die Tageslichtlampe für den Schreibtisch 25 verschiedene Lichtmöglichkeiten und diverse Farbtemperaturen. Zudem können Sie zwischen 5 verschiedenen Helligkeitsstufen wählen. Während Sie bei Tageslicht arbeiten, können Sie beispielsweise Ihr Smartphone oder Tablet über den integrierten USB-Anschluss aufladen.

Der Lampenkopf ist bis zu 180 Grad biegbar, der Lampenarm bis 90 Grad und so können Sie die Taglichtlampe perfekt auf Ihre Bedürfnisse einstellen. Das Design der TaoTronics Tageslichtleuchte ist sehr modern und stylisch und bietet den Vorteil, dass sie sehr robust ist. Die Einstellungen nehmen Sie über das berührungsempfindliche Bedienfeld vor. Diese funktionelle LED-Tageslicht-Schreibtischlampe erhalten Sie zu einem hervorragenden Preis. Die TaoTronics Tageslichtlampe ist im mittleren Preissegment zu finden.

6. Die Tageslichtlampe von Beurer TL 80 mit stufenloser Neigungsverstellung

Diese Tageslichtlampe TL 80 von Breuer gehört zu den teuren Tageslichtleuchten, die wir Ihnen innerhalb unseres Vergleichs vorstellen. Sie eignet sich hervorragend, um Lichtmangelerscheinungen zu verhindern und das Wohlbefinden in der dunklen Jahreszeit zu verbessern. Bei der Beurer Tageslichtlampe handelt es sich um ein Medizinprodukt, das das Tageslicht mit einer Lichtstärke von etwa 10.000 Lux simuliert.

Durch die stufenlose Neigungsverstellung können Sie die Lichteinstrahlung auf Ihre Bedürfnisse individuell anpassen, während die Lampe ihre Umgebung gleichmäßig und hell ausleuchtet. Die Lichtdusche arbeitet flackerfrei und sorgt direkt nach dem Einschalten für ein angenehmes Licht ohne Stroboskopeffekte. Die Tageslichtlampe TL 80 von Beurer verfügt über 2 Röhren mit je 36 Watt, die zu den energiesparenden Leuchtmitteln gehören.

7. Die TaoTronics Schreibtischlampe LED mit 7 Helligkeitsstufen

Die TaoTronics Schreibtischlampe mit LED und 5 Farb- und 7 Helligkeitsstufen bietet Ihnen einige Vorteile. So ist die Tischlampe dimmbar, sodass Sie die Helligkeit beim Lesen oder Arbeiten regulieren können. Das Licht der Schreibtischlampe ist flimmerfrei und schattenstreifenfrei, wodurch die Ermüdungserscheinungen nicht so groß sind.

Mit dem modernen Design passt die Schreibtischlampe nicht nur ins Büro, sondern auch in andere Räume. Sie können die Lampe auch als Nachttischlampe verwenden, da sie durch die verschiedenen Helligkeitsstufen und die Dimmbarkeit flexibel zu händeln ist. Auch diese Lampe ist mit einem USB-Anschluss ausgestattet, über den Sie Smartphones oder Tablets laden können. Die TaoTronic LED Schreibtischlampe ist die günstigste Lampe in unserem Vergleich.

8. Die Tageslichtlampe von Beurer TL 50

Die Tageslichtlampe TL 50 von Beurer beugt durch die Simulation von Tageslicht Lichtmangelerscheinungen vor. Mit einer Lichtstärke von 10.000 Lux bietet Sie Ihnen ein angenehmes Licht ohne UV-Strahlen und Flimmereffekte. Bei dieser Beurer Tageslichtlampe handelt es sich um medizinisches Produkt, das modernes Design und Effizienz miteinander vereint. Durch die kompakte Größe können Sie die Beurer TL 50 Tageslichtlampe auf den Tisch, den Schreibtisch oder andere Möbel in Ihrem Umkreis stellen.

Die Bedienung ist ganz einfach – über einen Knopf schalten Sie die Lampe entweder ein oder aus. Um einen positiven Effekt zu erzielen, empfiehlt Beurer, dass Sie die Tageslichtlampe täglich einsetzen sollten. Die LED-Technologie ist sehr energiesparend und bietet Ihnen den Vorteil, dass die Lampe direkt nach dem Einschalten ohne Flimmereffekte angenehm leuchtet. In puncto Preis siedelt sich diese Lampe bei den höherpreisigen Tageslichtlampen an.

9. Die Tageslichtleuchte von Medisana LT 480

Die Tageslichtlampe von Medisana ist ein energiesparendes Gerät, das zu den medizinischen Produkten gehört. Ausgestattet ist die Medisana Tageslichtlampe mit 2 Leuchtmitteln à 36 Watt, die vollkommen flackerfrei arbeiten. Die Lichtintensität liegt bei 10.000 Lux. Die Tageslichtlampe steht durch ihren ausklappbaren Standfuß stabil und fest auf der Fläche auf, kann bei Bedarf auch an der Wand montiert werden.

Medisana empfiehlt eine tägliche Nutzungsdauer von 30 Minuten, um das Wohlbefinden in den dunklen Monaten zu verbessern.

Und beim Preis ist die Tageslichtlampe von Medisana bei den teuren Geräten zu finden.

10. Die Tageslichtlampe von Beurer TL 90 mit Behandlungszeitanzeige

Die Tageslichtleuchte von Beurer mit der Bezeichnung TL 90 ist eine Lichttherapielampe mit

  • stufenloser Neigungsanzeige
  • Behandlungszeitanzeige und
  • besonders großer Lichtfläche.

Mit dieser Lichttherapie-Lampe können Sie der Energie- und Antriebslosigkeit in den Herbst- und Wintermonaten Paroli bieten. Die Tageslichtlampe TL 90 simuliert mit 10.000 Lux das Tageslicht. Bei der Beurer Tageslichtleuchte handelt es sich um ein zertifiziertes Medizinprodukt, das mit 2 x 36 Watt-Röhren ausgestattet ist. Der stabile Standfuß gewährleistet einen festen und sicheren Stand. Zudem können Sie die Neigung der Tageslichtlampe stufenlos verstellen.

Die Behandlungszeitanzeige erfolgt in 15-Minuten-Schritten, was mit insgesamt 8 LEDs angezeigt wird. Die Lampe arbeitet flimmerfrei und ist UV-frei, leuchtet besonders hell und gleichmäßig, ohne zu flackern. Beim Einschalten der Lampe erhalten Sie direkt ein angenehmes Licht ohne Flackereffekte. Preislich gliedert sich die Beurer Tageslichttherapielampe bei den teuren Lampen ein.

11. Tageslichtlampe von Medisana LT 460

Diese Tageslichtlampe LT 460 von Medisana simuliert mit der Lichtintensität von 10.000 Lux das Tageslicht und hilft somit gegen Stimmungsschwankungen in der trüben Jahreszeit. Aufgrund ihrer Größe ist die Tageslichtlampe sozusagen überall einsetzbar – zu Hause, auf Arbeit oder im Büro. Dabei können Sie die Lampe horizontal oder vertikal aufstellen, der Standfuß sorgt für den festen Halt. Bei der Medisana Tageslichtlampe handelt es sich um ein Medizinprodukt, das zur Minderung von Depressionen aufgrund von Lichtmangel beitragen soll. Medisana empfiehlt mit dieser Lichtdusche eine Anwendungsdauer von täglich 30 Minuten.

Zum Lieferumfang der Tageslichtlampe von Medisana gehören neben der Lampe

  • ein Aufbewahrungsbeutel
  • der Netzadapter und
  • die Bedienungsanleitung.

Preislich ist die Medisana Tageslichtleuchte bei den mittelpreisigen Geräten zu finden.

12. Die Tageslichtlampe von Merisny als Schreibtischlampe nutzbar

Diese Tageslichtleuchte von Merisny ist als Schreibtischlampe oder auch Nachttischlampe einsetzbar. Dabei bietet Ihnen die Lampe 5 Farbtemperaturen und 3 verschiedene Helligkeitsstufen. So können Sie die Tageslichtlampe an Ihre Bedürfnisse perfekt anpassen. Zudem besteht die Möglichkeit, den Schwanenhals-Lampenarm flexibel einzustellen, was die Zweckmäßigkeit dieser Lampe unterstützt. Mit dem integrierten USB-Anschluss können Sie Ihr Smartphone oder Tablet laden.

Die in der Tageslichtleuchte verbauten Lampen sind energieeffizient und verbrauchen 75 % weniger Energie als herkömmliche Leuchtmittel, die die gleichen Lichtverhältnisse spenden. Die Tageslichtlampe ist dimmbar, lässt sich in 7 Abstufungen einstellen. Beim nächsten Einschalten schaltet sich die Lampe genau mit dieser zuletzt getroffenen Einstellung wieder ein. Preislich ist diese Schreibtisch-Tageslichtlampe bei den günstigen Lampen unseres Vergleichs einzuordnen. Nur noch die nächste Lampe ist günstiger und gehört somit zu den günstigen Tageslichtlampen.

13. Die S&G Schreibtischlampe mit LED – die günstigste Lampe in unserem Vergleich

Die Schreibtischlampe von S&G ist die günstigste Tageslichtlampe, die wir Ihnen vorstellen. Sie können bei der Tageslichtlampe für den Schreibtisch zwischen 3 Helligkeitsstufen wählen – niedrig, mittel und hell. Bedient wird die Lampe über das Touchfeld und den On-Off-Schalter.

Die Lampe lässt sich um 360 Grad drehen, ist sehr flexibel und auch handlich. So können Sie die Lampe bei Bedarf mitnehmen, um unterwegs das simulierte Tageslicht genießen zu dürfen. Die Lichtquelle besteht aus 14 kühlen LEDs und 4 warmen LEDs.

Der Vorteil dieser Tageslicht-Schreibtischlampe ist der, dass diese ohne Kabel auskommt – wenn sie vollständig aufgeladen ist. Vollständig aufgeladen, können Sie die Tageslichtlampe zwischen 6 und 8 Stunden nutzen.

Was ist eine Tageslichtlampe?

Tageslichtleuchte VergleichEine Tageslichtleuchte ist eine Lampe, die das Tageslicht simuliert. Tageslichtlampen verfügen über bestimmte Eigenschaften, was die Farbe und die Leuchtstärke anbelangt. Dabei muss die spektrale Zusammensetzung, sprich die im Licht enthaltenen Farben, so weit wie möglich dem natürlichen Licht entsprechen. Und die Farbtemperatur muss zwischen 5.300 bis 6.500 Kelvin liegen.

Die Tageslichtlampen, die auch als Sonnenlichtlampen oder Lichtduschen bezeichnet werden, simulieren also das Sonnenlicht. Denn dieses hat auf unseren Körper eine positive Wirkung. Doch in den trüben Herbst- und Wintermonaten, wenn sich die Sonne nur selten blicken lässt, fühlen sich manche Menschen schlapp, ausgelaugt und lustlos. Wenn wir zu wenig Tageslicht aufnehmen, wird weniger Melatonin vom Körper gebildet – die Folgen haben wir Ihnen gerade aufgeführt. Teilweise kann dies dazu führen, dass die Menschen unter Depressionen leiden. Um dem entgegenzuwirken, gibt es die Tageslichtlampen.

Tageslichtlampen sollen dabei helfen, Verstimmungen, ständige Müdigkeit oder Kopfschmerzen zu bekämpfen. In diversen Studien wurde nachgewiesen, dass Tageslichtlampen in vielen Fällen gegen diese Stimmungsschwankungen helfen.

Menschen mit Netzhauterkrankungen oder Diabetiker sollten die Tageslichtlampen nur verwenden, nachdem sie Rücksprache mit dem Arzt gehalten haben, beziehungsweise mit dem Augenarzt. Bei Augenkrankheiten sollten Sie die Tageslichtleuchte grundsätzlich nicht verwenden. Auch bei Einnahme von Medikamenten ist es empfehlenswert, vor dem Einsatz einer Tageslichtlampe mit dem Arzt zu sprechen.

Wie funktioniert eine Tageslichtlampe?

Tageslichtleuchte TestDie Funktionsweise einer Tageslichtlampe unterscheidet sich nicht von der Funktionsweise einer normalen Lampe. Wie bei den normalen Lampen kommt bei der Tageslichtlampe eine oder mehrere Lampen zum Einsatz. Einer der wenigen Unterschiede ist der Spektralfilter der Tageslichtleuchte. Dieser Filter lässt nur bestimmte Wellenlängen des Lichts durch, sodass sich eine bestimmte Lichtfarbe herstellen lässt. Und diese kommt dem natürlichen Licht sehr nahe. Um dies zu erreichen, benötigen die Tageslichtlampen eine bestimmte Ausgangsleistung. Allerdings gibt es diesbezüglich keine Vorgabe, sodass die Ausgangsleistungen bei den verschiedenen Modellen der Tageslichtlampen unterschiedlich sind.

Die Positionierung der Tageslichtlampe ist bei der Benutzung ein wichtiger Punkt. Soll die Lampe den Raum ausleuchten, ist eine Anbringung an der Decke empfehlenswert, da dadurch die Leuchtkraft vollends den Raum ausleuchtet. Manche der in unserem Vergleich vorgestellten Tageslichtlampen können Sie an der Wand anbringen. Ansonsten müssen Sie die Lampe so positionieren, dass sie frei leuchten kann. Sie sollte nicht nur Möbel oder sonstige Gegenstände verdeckt sein, sondern im Prinzip direkt auf Sie leuchten. Weiße Wände tragen zur Verstärkung der Leuchtkraft der Tageslichtlampe bei. Sie reflektieren das Licht und unterstützen den Effekt des Tageslichts.

Worin liegen die Vorteile einer Tageslichtlampe?

Immer häufiger werden die Vorzüge der Tageslichtlampen erkannt und aus diesem Grund werden heute viele Büros mit den Tageslichtlampen ausgestattet. Das simulierte Tageslicht soll die Beschäftigten vor Müdigkeit, Antriebslosigkeit schützen und somit die Produktivität erhalten, oder sogar noch verbessern.

Haustierbesitzer schwören für ihre Lieblinge ebenfalls auf die positive Wirkung von Tageslichtlampen.

Wenn es draußen kalt, grau und dunkel ist, bieten die Tageslichtlampen viele Vorteile. Durch das Simulieren des Sonnenlichts verbessert sich die Stimmung bei vielen Menschen. Doch nicht nur zur Verbesserung „Wohlfühlgefühls“ sind diese Tageslichtleuchten hervorragend geeignet. Sie finden auch häufig ihren Einsatz:

  1. Beim Fotografieren:
    Die Tageslichtlampen erlauben eine ähnliche Helligkeit wie ein hochwertiger Blitz, nur dass sie eben durchgehend leuchten.
  2. Beim Schminken:
    Hier haben die Lampen den Vorteil, dass sie die Wirkung des Make-ups so präsentieren, wie es im natürlichen Licht erscheint.
  3. In der Medizin:
    In der Medizin kommen die Tageslichtlampen seit vielen Jahren bereits zum Einsatz. Menschen mit Winterdepressionen werden häufig mit den Tageslichtlampen behandelt, um ihnen Abhilfe zu verschaffen.
  4. Bei Fluggesellschaften:
    Manche Fluggesellschaften nutzen die Tageslichtlampen, um die unangenehmen Effekte des Jetlags anzugehen. Auch wenn dies nicht unbedingt bei jedem Fluggast funktioniert, berichten viele Fluggäste, dass sie nach einem Flug schneller fit waren.

beste TageslichtlampeNicht nur Menschen, die zu wenig Tageslicht abbekommen, tun die Tageslichtlampen und ihre Wirkung gut – im Prinzip uns allen. Die Sonne und ihr Licht wirken sich positiv auf unseren Organismus und unseren Körper aus – und wenn keine Sonne scheint, dann können die Tageslichtlampen zum Wohlbefinden beitragen.

Welche Arten von Tageslichtlampen gibt es?

Auch bei den Tageslichtlampen gibt es eine große Auswahl an Ausführungen. Die Tageslichtleuchten sind als

  • Stehlampen
  • Tischlampen oder auch
  • Deckenlampen

erhältlich.

Mit einer Tageslichtlampe als Steh- oder Tischlampe sind Sie wesentlich flexibler, was die Aufstellung der Lampe angeht. Eine Tischlampe können Sie auch mal von einem Raum in einen anderen tragen, eine Stehlampe in der Regel auch mal noch. Dagegen ist eine Decken-Tageslichtlampe fest installiert, sodass sie nicht mehr bewegt werden kann. Wobei bei der Anbringung der Deckenlampe darauf geachtet werden sollte, dass der gesamte Raum richtig ausgeleuchtet wird.

Wofür können Tageslichtlampen verwendet werden?

Die Verwendungsmöglichkeiten von Tageslichtlampen sind sehr umfangreich – sowohl im medizinischen als auch im privaten Bereich. So können die Tageslichtlampen bei

  1. Schlafstörungen helfen
    Mit einer Tageslichtleuchte ist es möglich, Schlafstörungen zu vermeiden, beziehungsweise entgegenzuwirken. Für unseren Schlaf ist der Biorhythmus die Grundlage. Einschlafen, Durchschlafen und am Morgen aufwachen – das bestimmt unser Biorhythmus. Klingelt morgens der Wecker und Ihnen fällt es schwer, die Augen zu öffnen und wach zu bleiben, können mehrere Gründe die Ursache dafür sein. Sie schlafen zu wenig oder Sie leiden eventuell unter Schlafstörungen oder sind sehr angespannt, stehen unter Stress. All dies kann sich negativ auf unseren Biorhythmus auswirken.
    Eine Tageslichtlampe kann hier die Lösung sein und Ihnen dabei helfen, die Schlafstörungen in den Griff zu bekommen.
  2. Winterdepressionen helfen
    Wenn die kalte und dunkle Jahreszeit kommt, leiden manche Menschen unter derso genannten Winterdepression. Dies ist nicht auf den fehlenden oder schlechten Schlaf zurückzuführen, sondern auf einen Lichtmangel. Aus diesem Grund wird die Winterdepression auch oftmals als Lichtmangel-Depression bezeichnet. Auch in solchen Fällen kann der Einsatz einer Tageslichtlampe Abhilfe schaffen.
    Diese Lichttherapie kann sich so darstellen, dass Sie sich eine Tageslichtlampe anschaffen und diese täglich, beispielsweise beim Arbeiten am Schreibtisch oder beim Lesen oder Fernsehschauen, einsetzen. Da das Licht der Tageslichtlampe hell auf Ihren Körper scheint, stellt sich oftmals ein positiver Effekt ein.
    Bei der Lichttherapie sollten Sie darauf achten, dass die Tageslichtlampe einen Lux-Wert hat. Werte um die 10.000 Lux sind hierbei ideal. Je höher der Lux-Wert, desto besser die Wirkung der Lichttherapie.
  3. Kopfschmerzen helfen
    Kopfschmerzen und Migräne können ebenfalls mit einer Tageslichtlampe behandelt werden. So kann der tägliche Einsatz der Tageslichtleuchte Migräne-Anfällen vorbeugen und Kopfschmerzen reduzieren, beziehungsweise vermeiden.
  4. bei Hautkrankheiten helfen
    Tageslichtlampen können bei Hautkrankheiten, wie beispielsweise Schuppenflechten, helfen. Es ist erwiesen, dass unser Hormonhaushalt einen Einfluss auf unser Hautbild hat. Auch Stress oder ein gestörter, biologischer Rhythmus können die Ursache für Schuppenflechte sein. In diesen Fällen kann eine Tageslichtlampe ebenfalls Abhilfe schaffen. Durch den Lichteinfluss steigt die Stimmung, der Hormonhaushalt reguliert sich und dadurch können sich die Schuppenflechte reduzieren.

Sie sehen, die Lichttherapie mit Tageslichtlampen kann in vielen Fällen hilfreich sein und die Probleme lindern. Deshalb möchten wir Ihnen nochmals die Vor- und Nachteile einer Tageslichtleuchte aufführen:

  • Hilfe bei Winterdepressionen, Hauterkrankungen, Schlafstörungen
  • Linderung von Kopfschmerzen und Migräne
  • positive Wirkung auf die Stimmung im Allgemeinen
  • die medizinische Wirkung einer Tageslichtlampe wird häufig unterschätzt
  • teilweise ist der Stromverbrauch recht hoch
  • wichtig ist eine regelmäßige Anwendung

Worauf sollten Sie beim Kauf einer Tageslichtleuchte achten?

Eine Tageslichtlampe kann – wie wir erläutert haben – viele Vorteile bringen. Selbst ohne Probleme, Stimmungsschwankungen oder Antriebslosigkeit, kann sich der Einsatz einer Tageslichtlampe positiv auf uns auswirken. Wenn Sie also eine Tageslichtlampe anschaffen möchten, sollten Sie auf gewisse Punkte achten. Diese sind:

  1. Die Leuchtmittel und Leuchtfarbe
    Die Leuchtmittel in den Tageslichtlampen sind unterschiedlich. So haben wir Ihnen Leuchten vorgestellt, die mit LEDs ausgestattet sind und andere, die Röhren als Leuchtmittel haben. Wichtig ist, dass die Leuchtkraft der Tageslichtlampe dem natürlichen Licht sehr nahe kommt.
  2. Die Farbtemperatur
    Die Farbtemperatur ist dann von Bedeutung, wenn Sie in den Abendstunden die Tageslichtlampe, beispielsweise zum Lesen oder Arbeiten nutzen möchten. Das heißt, in den Fällen benötigen Sie eine andere Farbtemperatur als bei einer Tageslichttherapie.
    In Deutschland liegt der Wert des Tageslichts bei etwa 6.500 Kelvin. Das bedeutet, dass Tageslichtlampen mit mehr als 5.000 Kelvin ein recht natürliches Licht verbreiten.
    Tipp: Eine besonders hohe Farbtemperatur hat das blaue Licht.
  3. Die Art der Tageslichtlampe
    Tageslichtlampen gibt es in verschiedenen Ausführungen. Beim Kauf einer Lampe sollten Sie überlegen, für welchen Zweck Sie die Lampe nutzen möchten.

Hinweis auf den medizinischen Zweck

Im Allgemeinen finden Sie bei den Tageslichtlampen den Hinweis darauf, dass die Lampe für medizinische Zwecke eingesetzt werden kann. In der Regel sind diese Lampen auch entsprechend zertifiziert. Tageslichtlampen, die medizinisch zertifiziert sind, erfüllen diverse Vorgabekriterien, was darauf hinweist, dass sich auch Erfolge einstellen.

Welche Anwendungsdauer sollte eingehalten werden?

Tageslichtlampe VergleichDie Anwendungsdauer ist generell von der Lichtstärke der Tageslichtlampe abhängig. Bei Lampen mit bis zu 2.500 Lux ist eine Anwendungsdauer von täglich 2 Stunden ausreichend. Lampen, die über 5.000 Lux haben, sollten Sie maximal für 1 Stunde verwenden. Und bei den Tageslichtlampen mit bis zu 10.000 Lux ist eine halbe Stunde täglich in Ordnung.

Gibt es Nebenwirkungen bei Verwendung einer Tageslichtlampe?

Tageslichtlampe TestTageslichtlampen haben normalerweise keinerlei Nebenwirkungen. Allerdings sollten Sie bei Schlafstörungen oder Depressionen im Vorfeld mit dem Arzt über den Sinn einer Lichttherapie und den Einsatz einer Tageslichtlampe sprechen.

Sind Tageslichtlampen als Schreibtischlampe sinnvoll?

Oftmals benötigt man am Arbeitsplatz Licht, um besser arbeiten zu können. Und hier greifen mittlerweile viele zu einer Tageslichtlampe als Schreibtischlampe, um sozusagen zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Die Tageslichtlampe spendet Licht, erleichtert das Arbeiten und trägt zudem dazu bei, die Stimmung zu verbessern. Die Erfahrungen mit Tageslichtlampen im Bürobereich zeigt, dass sich die Wirkung dieser Lampen positiv auf die Konzentration und die Produktivität auswirkt. So haben Menschen mit einer Tageslichtlampe am Arbeitsplatz festgestellt, dass sie nach Feierabend deutlich fitter und ausgeglichener sind und sich besser und nicht so müde fühlen.

Hat Stiftung Warentest einen Tageslichtlampen Test durchgeführt?

Stiftung Warentest hat sich mit den Tageslichtlampen in einem Test beschäftigt. Dabei widmet das Unternehmen den Tageslichtlampen und deren positiver Wirkung einen großen Beitrag. Hierin wird erläutert, dass es sich bei der Lichttherapie um ein anerkanntes Verfahren handelt, das eben auch zu Hause angewendet werden kann. Dabei geht das Unternehmen auch auf die Symptome der Winterdepressionen ein und erklärt, welche Bedeutung das Licht in unserem Alltag hat. Ein Bestandteil dieses Beitrags ist der Test mit Lichttherapiegeräten und Wohlfühlleuchten, wie die Tageslichtlampen ebenfalls bezeichnet werden. Den gesamten Beitrag und das Testergebnis lesen Sie hier.

Hat ÖKO Test Tageslichtlampen getestet?

Nein, bei ÖKO Test gibt es noch keinen Test mit Tageslichtlampen. Sollte in der nächsten Zeit ein Testbericht dazu veröffentlicht werden, informieren wir Sie hier über das Testergebnis.

Tageslichtlampen-Liste 2019: Finden Sie Ihre beste Tageslichtlampe

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Beurer TL 30 Tageslichtlampe, zum Ausgleich von Lichtmangel, inkl. Aufbewahrungstasche 08/2018 39,99€ Zum Angebot
2. LED Schreibtischlampe TaoTronics Metall Tageslichtlampe mit 6 Helligkeits- und 3 Farbstufen 08/2018 33,99€ Zum Angebot
3. Philips HF3419/01 EnergyUp White Tageslichtlampe, bis 10.000 Lux und Dimmer 10/2018 949,90€ Zum Angebot
4. Beurer TL 40 Tageslichtlampe mit 10.000 Lux 08/2018 Preis prüfen Zum Angebot
5. LED Schreibtischlampe Metall TaoTronics Tageslichtlampe mit 5 Helligkeitsstufen und 5 Farbtemperaturen 08/2018 39,99€ Zum Angebot
6. Beurer TL 80 Tageslichtlampe, stufenlose Neigungsverstellung 08/2018 97,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Beurer TL 30 Tageslichtlampe, zum Ausgleich von Lichtmangel, inkl. Auf