Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

7 unterschiedliche Therapiedecken im Vergleich – finden Sie Ihre beste Therapiedecke zum besseren Ein- und Durchschlafen – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Schlafstörungen, Panikattacken, ein erhöhtes Stresslevel sowie einige psychische und geistige Erkrankungen oder Entwicklungsstörungen können alle etwas gemeinsam haben: Eine erhöhte Produktion des Stresshormons Cortisol sowie eine zu geringe Ausschüttung der Hormone Serotonin und Melatonin. Eine Therapiedecke soll dem entgegenwirken und einige Symptome therapiebegleitend verbessern. Weitere Bezeichnungen für eine Therapiedecke sind Gewichtsdecke oder sensorische Decke.

Der Druck der Decke soll für eine vermehrte Ausschüttung von Glücks- und Schlafhormonen sorgen und die Produktion von Cortisol verringern. Verschiedene Studien weisen darauf hin, dass sich bei der Verwendung einer Gewichtsdecke der Schlaf und das allgemeine Wohlbefinden verbessern und sich Stress oder Stresssymptome reduzieren.

In unserem Vergleich stellen wir 7 Therapiedecken für Erwachsene und Kinder vor. Die Gewichtsdecken gibt es in verschiedenen Größen, Gewichten und aus unterschiedlichen Materialien. Wie sie aufgebaut sind und welche Studien mögliche Wirkungen wissenschaftlich belegen, steht im anschließenden Ratgeber. Darin geht es zudem um wichtige Kaufkriterien und einiges mehr. Zum Abschluss informieren wir über einen möglichen Therapiedecken-Test von Öko-Test oder der Stiftung Warentest.

4 ausgewählte Therapiedecken im großen Vergleich

ZZZNEST Therapiedecke
Amazon-Bewertung
(3.665 Kundenbewertungen)
Gewicht
7,2 Kilogramm
Weitere Gewichte
3,2/4/9,5 Kilogramm
Verfügbare Farben
Blau, Rosa, Grau
Außenmaterial der Decke
Baumwolle
Inklusive Bezug
Material des Bezugs
Entfällt
Mit Schlau­fen zur Be­fes­ti­gung
Material Füllung
Glasperlen, Baumwolle, Polyester
Besonderheiten
Für jede Jahreszeit geeignet, 3 Jahre Garantie
Größe (B x L)
152 x 203 Zentimeter
Weitere Größen (B x L)
104 x 152, 135 x 200, 150 x 200, 155 x 200 Zentimeter
Waschmaschinenwäsche
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 59,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
COSTWAY HT1016DE Therapiedecke
Amazon-Bewertung
(98 Kundenbewertungen)
Gewicht
3,2 Kilogramm
Weitere Gewichte
4,5/6,8/9,1 Kilogramm
Verfügbare Farben
Grün
Außenmaterial der Decke
Baumwolle
Inklusive Bezug
Material des Bezugs
Entfällt
Mit Schlau­fen zur Be­fes­ti­gung
Material Füllung
Glasperlen
Besonderheiten
Inklusive Transporttasche, geeignet für warme Sommernächte
Größe (B x L)
104 X 152 Zentimeter
Weitere Größen (B x L)
122 x 183 und 152 x 203 Zentimeter
Waschmaschinenwäsche
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 45,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Gravity Therapiedecke
Amazon-Bewertung
(271 Kundenbewertungen)
Gewicht
12 Kilogramm
Weitere Gewichte
4/6/8/10 Kilogramm
Verfügbare Farben
Mint, Blau, Pink, Beige, Grau oder mit einem Sternen-, Pflanzen-, Schwan- und Zickzack-Muster
Außenmaterial der Decke
100 Prozent organische Baumwolle
Inklusive Bezug
Material des Bezugs
Winterbezug aus Fleece, wahlweise mit Sommerbezug aus Baumwolle
Mit Schlau­fen zur Be­fes­ti­gung
Material Füllung
Glasperlen
Besonderheiten
28 Tage Probeschlafen, in Europa hergestellt, handgefertigt, mit STANDARD 100 by OEKO-TEX®
Größe (B x L)
135 x 200 Zentimeter
Weitere Größen (B x L)
150 x 220 Zentimeter
Waschmaschinenwäsche
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 89,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
SCM Home Therapiedecke
Amazon-Bewertung
(1.417 Kundenbewertungen)
Gewicht
9 Kilogramm
Weitere Gewichte
6,8/8,1 Kilogramm
Verfügbare Farben
Grau
Außenmaterial der Decke
Keine Angabe
Inklusive Bezug
Material des Bezugs
Sommerbezug aus Polyester und Mikrofaser, Winterbezug aus Fleece
Mit Schlau­fen zur Be­fes­ti­gung
Material Füllung
Keramik
Besonderheiten
30-Tage-Geld-zurück-Garantie, mit Coolmax®-Stoff
Größe (B x L)
150 x 200 Zentimeter
Weitere Größen (B x L)
120 x 180 Zentimeter
Waschmaschinenwäsche
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 99,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Modell ZZZNEST Therapiedecke COSTWAY HT1016DE Therapiedecke Gravity Therapiedecke SCM Home Therapiedecke
Amazon-Bewertung
(3.665 Kundenbewertungen)
(98 Kundenbewertungen)
(271 Kundenbewertungen)
(1.417 Kundenbewertungen)
Gewicht 7,2 Kilogramm 3,2 Kilogramm 12 Kilogramm 9 Kilogramm
Weitere Gewichte 3,2/4/9,5 Kilogramm 4,5/6,8/9,1 Kilogramm 4/6/8/10 Kilogramm 6,8/8,1 Kilogramm
Verfügbare Farben Blau, Rosa, Grau Grün Mint, Blau, Pink, Beige, Grau oder mit einem Sternen-, Pflanzen-, Schwan- und Zickzack-Muster Grau
Außenmaterial der Decke Baumwolle Baumwolle 100 Prozent organische Baumwolle Keine Angabe
Inklusive Bezug
Material des Bezugs Entfällt Entfällt Winterbezug aus Fleece, wahlweise mit Sommerbezug aus Baumwolle Sommerbezug aus Polyester und Mikrofaser, Winterbezug aus Fleece
Mit Schlau­fen zur Be­fes­ti­gung
Material Füllung Glasperlen, Baumwolle, Polyester Glasperlen Glasperlen Keramik
Besonderheiten Für jede Jahreszeit geeignet, 3 Jahre Garantie Inklusive Transporttasche, geeignet für warme Sommernächte 28 Tage Probeschlafen, in Europa hergestellt, handgefertigt, mit STANDARD 100 by OEKO-TEX® 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, mit Coolmax®-Stoff
Größe (B x L) 152 x 203 Zentimeter 104 X 152 Zentimeter 135 x 200 Zentimeter 150 x 200 Zentimeter
Weitere Größen (B x L) 104 x 152, 135 x 200, 150 x 200, 155 x 200 Zentimeter 122 x 183 und 152 x 203 Zentimeter 150 x 220 Zentimeter 120 x 180 Zentimeter
Waschmaschinenwäsche
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 59,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 45,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 89,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 99,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
5,00 Sterne aus 1 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. ZZZNEST-Therapiedecke für Kinder oder Erwachsene mit Rautenmuster und 3 Jahren Garantie

Die Therapiedecke von ZZZNEST ist 152 Zentimeter breit und 203 Zentimeter lang. Ihr Gewicht beträgt 7,2 Kilogramm. Sie ist laut Hersteller für Menschen mit einem Körpergewicht zwischen 60 und 72 Kilogramm geeignet. Das Sortiment umfasst weitere Therapiedecken mit 3,2 Kilogramm, 4 Kilogramm und 9,5 Kilogramm in den Größen 104 x 152, 135 x 200, 150 x 200 und 155 x 200 Zentimeter – jeweils bezogen auf Breite x Länge. Der Hersteller rät, bei Entscheidungsunsicherheiten die leichtere Version zu wählen. Die Decke kommt ohne Bezug – er ist separat erhältlich.

success

Mit 3 Jahren Garantie und Kundendienst: ZZZNEST gewährt eine Garantiezeit von 3 Jahren auf die Gewichtsdecke. Für Fragen oder Reklamationen gibt es einen hauseigenen Kundendienst.

Die Gewichtsdecke von ZZZNEST hat sieben Stofflagen, die dem Hersteller zufolge mit einem reißfesten Faden im Rautenmuster versteppt sind. Die Rauten haben eine Größe von 8 x 8 Zentimetern. Das soll dafür sorgen, dass die Stoffschichten nicht gegeneinander verrutschen und sich das Gewicht der Decke gleichmäßig auf dem Körper verteilt. Die äußeren Schichten der Therapiedecke bestehen aus atmungsaktiver Baumwolle, die eine angenehme Temperaturregulierung unterstützen und eine vorzeitige Abnutzung verhindern soll.

In der Mitte der Decke befindet sich eine Stofflage mit nach Herstellerangaben gleichmäßig verteilten hypoallergenen, ungiftigen und geruchlosen Glaskügelchen. Sie wird oben und unten von je einer Schicht atmungsaktiver Baumwolle umschlossen. Diese wiederum ist von je einer Lage Polyester umgeben. Der Hersteller empfiehlt die Therapiedecke unter anderem zur Anwendung bei:

  • Autismus und dem Asperger-Syndrom
  • Menschen, die alleine schlafen und sich einsam fühlen
  • Einschlafproblemen
  • Problemen mit dem Durchschlafen oder zu frühem Aufwachen

Die Therapiedecke ist bei 30 Grad Celsius und einem Schonwaschprogramm für die Waschmaschine geeignet. Der Hersteller weist darauf hin, nur Feinwaschmittel ohne Bleiche zu verwenden und die Therapiedecke anschließend an der Luft zu trocknen. Zur rutschfesten Befestigung an einem Bezug befinden sich zehn Schlaufen an der Decke.

info

Welche Vorteile hat Baumwolle? Die pflanzliche Naturfaser gilt als atmungsaktiv, hautfreundlich, pflegeleicht und robust.

FAQ

Befinden sich die Glaskügelchen auf der gesamten Decke, inklusive dem Rand?
Die Glasperlen sind bei der Therapiedecke von ZZZNEST gemäß Hersteller auf der gesamten Fläche gleichmäßig vernäht.
Ist die Decke für alle Jahreszeiten geeignet?
Der Hersteller gibt an, dass es eine Decke für alle Jahreszeiten ist.
In welchen Farben erhalte ich das Produkt?
Die Gewichtsdecke ist in den Farben Blau, Rosa oder Grau erhältlich.
Eignet sich die Therapiedecke für Seitenschläfer?
Ja, sie ist für Seitenschläfer geeignet.
Kann ich für die Therapiedecke einen normalen Bettbezug in passender Größe verwenden?
Amazon-Kundenangaben zufolge passt die Therapiedecke von ZZZNEST in einen normalen Bettbezug.

2. Therapiedecke HT1016DE von COSTWAY mit geeignetem Außenbezug für warme Sommernächte

Die COSTWAY-Gewichtsdecke HT1016DE besteht aus insgesamt sieben Stofflagen. Das Gewicht der Decke entsteht durch eine Schicht eingenähter kleiner Glasperlen. Sie sind laut Hersteller in eine Stofflage mit einer hohen Fadendichte eng versteppt, sodass sie fest umschlossen sind. Demnach verteilt sich das Gewicht gleichmäßig auf der gesamten Decke und die Glasperlen verrutschen nicht. Die Therapiedecke ist in verschiedenen Größen und Gewichtsstufen erhältlich – die Größenangaben beziehen sich jeweils auf Breite x Länge:

  • 104 x 152 Zentimeter mit 3,2 Kilogramm – empfohlen für ein Körpergewicht von 26 bis 36 Kilogramm
  • 104 x 152 Zentimeter mit 4,5 Kilogramm – empfohlen für ein Körpergewicht von 36 bis 53 Kilogramm
  • 122 x 183 Zentimeter mit 6,8 Kilogramm – empfohlen für ein Körpergewicht von 53 bis 75 Kilogramm
  • 152 x 203 Zentimeter mit 6,8 Kilogramm – empfohlen für ein Körpergewicht von 53 bis 75 Kilogramm
  • 152 x 203 Zentimeter mit 9,1 Kilogramm – empfohlen für ein Körpergewicht von 75 bis 100 Kilogramm
success

Für warme Sommernächte geeignet: Der Außenbezug besteht bei der Therapiedecke aus einer weichen, umweltfreundlichen Baumwolle mit atmungsaktiven und feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften. Der Hersteller gibt an, dass sich die Therapiedecke für warme Sommernächte eignet.

An den Rändern der COSTWAY-Gewichtsdecke befinden sich acht Schlaufen, um sie rutschfest an einem Bettbezug zu befestigen. Ein Bezug gehört nicht zum Lieferumfang, dafür kommt mit der Lieferung eine Transporttasche. Die Therapiedecken sind für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet.

info

Was bringt eine Therapiedecke bei Demenz? Die Demenzerkrankung ist eine neurokognitive Störung = Hirnleistungsstörung, die sich durch einen Kontrollverlust über Körper und Geist ausdrückt. Viele Patienten werden mit fortschreitender Krankheit ängstlicher, depressiv und/oder aggressiv. Eine Gewichtsdecke soll dabei unterstützen, den eigenen Körper durch das Gewicht besser wahrzunehmen.

Sie kurbelt die Ausschüttung von Serotonin an und reduziert die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol. Die Muskeln sollen sich entspannen und das Stresslevel sinken. Eine Gewichtsdecke kann bei Demenz therapiebegleitend zum Einsatz kommen, um einen besseren Schlaf und mehr Entspannung zu fördern. Gleichzeitig vermitteln die Decken ein Gefühl der Geborgenheit, was ebenfalls Stress reduziert.

FAQ

Kann ich die COSTWAY-Gewichtsdecke HT1016DE in die Waschmaschine geben?
Ja, die Therapiedecke eignet sich für die Waschmaschine mit einem Schonprogramm bei niedriger Temperatur.
Bekomme ich passende Bettbezüge?
Ja, der Hersteller bietet bei Amazon unter dem Suchbegriff Costway Bettbezüge passende Bezüge für seine Gewichtsdecken an.
Wie groß sind die versteppten Vierecke mit den Glasperlen?
Verschiedene Käufer bei Amazon geben eine Größe von 14 x 14 Zentimetern an.
Besteht die gesamte Therapiedecke aus Baumwolle?
Nein, im Inneren der Therapiedecke HT1016DE von COSTWAY befinden sich Polyester-Schichten.
Bekomme ich die Decke in anderen Farben?
Nein, die COSTWAY-Gewichtsdecke ist nur in einem hellen Grün erhältlich.

3. Gravity-Therapiedecke – handgefertigte Gewichtsdecke aus nachhaltig angebauten Materialien

Die Therapiedecke von Gravity ist 135 Zentimeter breit und 200 Zentimeter lang und mit 4, 6, 8, 10 oder 12 Kilogramm erhältlich. Alle Modelle enthalten einen passenden Bezug für die Gewichtsdecke im Lieferumfang. Er ist in verschiedenen Designs und Farben erhältlich – unter anderem in Mint, in Blau, in verschiedenen Grau-Tönen oder mit einem Sternen-, Pflanzen-, Schwan- und Zickzack-Muster. Die unterschiedlichen Gewichte richten sich nach dem Körpergewicht. Deshalb eignen sich die Gewichtsdecken für Kinder und Erwachsene.

Zur Gravity-Decke in diesem Angebot gehört ein blauer, laut Hersteller kuschelig weicher Bezug aus Nickistoff. Das Gewicht von 12 Kilogramm in der Größe von 135 x 200 Zentimetern (Breite x Länge) empfiehlt der Hersteller für Menschen mit einem Körpergewicht ab 110 Kilogramm. Als Richtwert gilt, dass Therapiedecken ungefähr 10 Prozent des Körpergewichtes wiegen sollten.

success

Organische Baumwolle und per Hand vernäht: Die Gravity-Gewichtsdecke wird in Handarbeit hergestellt und besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle. Die bei der Therapiedecke verwendete organische Baumwolle entspricht dem STANDARD 100 by OEKO-TEX® und ist frei von Schadstoffen.

Das Gewicht entsteht bei dem Modell aus laut Hersteller sandfeinen Glasperlen, die auf der gesamten Decke in Quadraten eingenäht sind. Das soll eine gleichmäßige Verteilung erzielen. Die Gravity-Decke besteht mit Bezug aus sieben und ohne Bezug aus fünf Lagen. Die fünf Lagen setzen sich aus je zwei zertifizierten Baumwolllagen, je zwei Stofflagen zur Stabilisierung der Glasperlen und einer Lage Glasperlen in der Mitte zusammen. Das Angebot des Herstellers umfasst folgenden Service:

  1. Probeschlafen und innerhalb von 28 Tagen Austausch gegen ein anderes Deckengewicht oder Deckenmodell
  2. Retoure ohne Angabe von Gründen – Decke darf keine starken Gebrauchsspuren oder Beschädigungen aufweisen
  3. Garantie von 12 Monaten mit Reparatur oder Austausch
info

Was ist Nickistoff? Das ist ein textiles Material mit einer flauschigen, weichen Oberfläche. Nicki gehört zu den Wirkwaren, deren industrielle Herstellung durch Maschenbildung aus Fadensystemen auf einer Wirkmaschine erfolgt. Eine andere Bezeichnung für das Material ist aufgrund seiner Weichheit Nickiplüsch. Der Nickistoff besteht oft aus einer Kombination aus Polyester und Baumwolle.

FAQ

Wie schwer ist der Bezug bei der Gravity-Therapiedecke?
Der Bezug wiegt 1,5 Kilogramm, die in der Gewichtsangabe von 12 Kilogramm enthalten sind.
Wie erfolgt die Herstellung des Produktes?
Die verwendete Baumwolle stammt laut Hersteller aus Öko-Anbau in Spanien. Demnach wird die Decke in Europa hergestellt.
Wie viele Schlaufen haben die Decken zum Befestigen am Bezug?
Amazon-Kundenangaben zufolge sind es zehn Schlaufen.
Kann ich die Gewichtsdecke zur Reinigung in die Waschmaschine geben?
Ja, der Bezug und die Gravity-Decke sind bei Waschtemperaturen von 40 Grad Celsius für die Waschmaschine geeignet.
Haben der Sommer- und der Vier-Jahreszeiten-Bezug das gleiche Gewicht?
Nein, der Sommerbezug der 135 x 200 Zentimeter (B x L) großen Therapiedecke von Gravity ist 0,5 Kilogramm leichter.

4. SCM Home Therapiedecke mit Nano-Keramik-Perlen für gleichmäßigere Gewichtsverteilung

Die Gewichtsdecke von SCM Home ist 150 Zentimeter breit und 200 Zentimeter lang. Sie wiegt 9 Kilogramm. Passt die Therapiedecke nicht zum Körpergewicht oder der Bettgröße, sind alternativ die Größe 120 x 180 Zentimeter in Breite x Länge und die folgenden Gewichte erhältlich: 6,8 und 8,1 Kilogramm. Das vorgestellte 9-Kilogramm-Modell empfiehlt der Hersteller für ein Körpergewicht zwischen 70 und 120 Kilogramm.

success

Komfortable Nano-Keramik-Perlen: Statt Glasperlen kommen bei der Gewichtsdecke sandfeine Nano-Keramik-Perlen zum Einsatz. Die Herstellung des laut SCM Home feinen und dichten Granulats erfolgt mit einem patentierten Schmiedeverfahren. Demnach sind die Nano-Keramik-Perlen haltbarer als Kunststoffperlen und komfortabler als Glasperlen. Sie sind nahtlos miteinander verbunden und sollen das Gewicht gleichmäßig auf der gesamten Decke verteilen. Die Granulate sollen bei gleichem Gewicht weniger Füllmenge erfordern.

Zur Therapiedecke gehören je ein waschbarer Bezug für den Sommer und den Winter. Der Sommerbezug besteht aus dem nach Herstellerangaben feuchtigkeitstransportierenden, schnell trocknenden Coolmax®-Stoff und hat eine glatte, weiche Oberfläche. Der Winterbezug für die Gewichtsdecke ist aus wärmendem Fleece gefertigt. Beide Stoffe sind zu 100 Prozent aus Polyester.

Für eine Fixierung der Decke am Bezug befinden sich rundherum zehn gleichmäßig verteilte Schlaufen. SCM Home bietet eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie an und bittet in dem Fall um eine Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice für die Rückabwicklung.

info

Was ist Coolmax®? Das ist eine spezielle Polyesterfaser und ein eingetragenes Warenzeichen des europäischen Polyester-Herstellers ADVANSA. Zu den Merkmalen von Coolmax® gehört nach dessen Aussagen eine vergrößerte Oberfläche von mehr als 25 Prozent gegenüber herkömmlichem Polyester. Dadurch soll das Material Feuchtigkeit vom Körper an die Stoffoberfläche ableiten, wo sie schneller als bei herkömmlichen Polyesterfasern trocknen soll.

FAQ

Wie sind die Nano-Keramik-Perlen verbunden?
Sie sind in kleine Quadranten eingenäht.
Sind die Bezüge der Therapiedecke von SCM Home für die Waschmaschine geeignet?
Ja, sie sind gemäß Amazon-Kunden für die Waschmaschine geeignet.
Wie groß sind die einzelnen Quadranten?
Sie sind Amazon-Käufern zufolge 12 x 12 Zentimeter groß.
Erhalte ich das Modell in Übergrößen?
Aktuell bietet SCM Home seine Therapiedecke nicht in Übergrößen an.

5. Zertifizierte Therapiedecke von Dreamzie mit sieben Lagen und Bezug aus Bambusfasern

Die Dreamzie-Therapiedecke entspricht dem STANDARD 100 by OEKO-TEX®. Sie ist 140 Zentimeter breit, 200 Zentimeter lang und wiegt 8 Kilogramm. Alternativ gibt es die Größen 160 x 200 und 100 x 150 Zentimeter (jeweils Breite x Länge) mit Gewichten von 2 Kilogramm, 4 und 6 Kilogramm. Die Modelle mit geringem Gewicht eignen sich als Therapiedecke für Kinder. Dreamzie empfiehlt folgende Decken bei unterschiedlichem Körpergewicht:

  • 17 bis 33 Kilogramm Körpergewicht: 2-Kilogramm-Decke
  • 33 bis 50 Kilogramm Körpergewicht: 4-Kilogramm-Decke
  • 50 bis 80 Kilogramm Körpergewicht: 6-Kilogramm-Decke
  • 80 bis 115 Kilogramm Körpergewicht: 8-Kilogramm-Decke
success

Mit Außenbezug aus Bambusfasern: Laut Hersteller ist das Material des Außenbezugs hypoallergen und weich. Es ist demnach sehr gut für empfindliche Haut geeignet und schont bei der Herstellung die Umwelt.

Mit insgesamt sieben Lagen bietet das Modell dem Hersteller zufolge einen angenehmen Schlafkomfort in Verbindung mit einer hohen Strapazierfähigkeit. Dreamzie betont zudem, dass die mit Glaskugeln gefüllten Kammern bei dem Modell mit 10 x 10 Zentimetern pro Quadranten kleiner sind als bei vielen vergleichbaren Modellen. Das soll eine bessere Gewichtsverteilung ohne ein unangenehmes Verrutschen der Kugeln unterstützen. Für das Produkt gibt es eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie und eine zwölfmonatige Garantie.

info

Was sind Bambusfasern? In vielen Fällen erfolgt die Herstellung von Bambusfasern aus vom Bambus stammender Zellulose. Sie wird anschließend zu Viskose weiterverarbeitet. Bambusfasern gelten als hautfreundlich, hypoallergen, antibakteriell und feuchtigkeitsregulierend. Dank ihrer Eigenschaften sollen sie sich zum Beispiel gut für Bettbezüge eignen. Jeder Mensch gibt pro Nacht etwa 0,5 Liter Feuchtigkeit ab. Die Bambusfasern sollen die Feuchtigkeit nicht aufsaugen, sondern nach außen ableiten, was ein angenehmes Schlafklima unterstützen soll. Anders als zum Beispiel Leinen sollen Bambusfasern knitterarm, weich und formbeständig sein.

FAQ

Verrutschen die Glaskugeln innerhalb der Kammern?
Ja, innerhalb der Kammern verrutschen die Glaskugeln.
Kann ich die Dreamzie-Therapiedecke in der Waschmaschine waschen?
Der Hersteller empfiehlt die Handwäsche.
Kann ich den Bambusbezug abnehmen?
Nein, er ist fest mit der Therapiedecke von Dreamzie versteppt.
Gibt es passende Bezüge?
Ja, Dreamzie bietet passende Bezüge in verschiedenen Farben und Mustern an.
Für welche Zwecke kann ich die Therapiedecke für meine Kinder verwenden?
Laut Hersteller eignet sich die Gewichtsdecke dazu, ruhelose Kinder zu entspannen und sie beim Einschlafen zu unterstützen. Zudem soll sie dank ihres Wohlfühleffektes die Konzentration verbessern – beispielsweise beim Erledigen der Hausaufgaben.

6. Jaymag WB-6080 Therapiedecke mit strapazierfähigen Nähten und zwölf Schlaufen

Die sensorische Decke besteht aus verschiedenen Lagen und einer hypoallergenen Glasperlenfüllung. Jaymag bietet die Therapiedecke WB-6080 in mehreren Größen und Gewichten an. Je nach Modell eignet sie sich als Gewichtsdecke für Kinder oder Erwachsene. Das beschriebene Produkt hat eine Breite von 150 Zentimetern, eine Länge von 200 Zentimetern und wiegt 9 Kilogramm. Weitere angebotene Größen (B x L) und Gewichte sind:

  • 100 x 150 Zentimeter mit 3,5 Kilogramm
  • 100 x 150 Zentimeter mit 5 Kilogramm
  • 135 x 200 Zentimeter mit 7 Kilogramm
  • 150 x 200 Zentimeter mit 7 Kilogramm
  • 180 x 220 Zentimeter mit 11 Kilogramm
success

Spezielle Nähtechnik für strapazierfähige Nähte: Der Hersteller gibt an, dass bei der Therapiedecke eine spezielle Nähtechnik zum Einsatz kommt. Das sorgt demnach für dichte und strapazierfähige Nähte.

Die äußere Schicht, die mit dem Körper in Berührung kommt, besteht dem Hersteller zufolge zu 100 Prozent aus atmungsaktiver Baumwolle. An den Rändern der Decke befinden sich demnach zwölf gleichmäßig verteilte Schlaufen, um die Decke an einem Bezug zu befestigen. Passende Bezüge sind unter dem Suchbegriff „Bezüge für Jaymag Gewichtsdecke“ bei Amazon erhältlich. Zum Lieferumfang gehört eine Transporttasche.

info

In welchem Zusammenhang eignet sich eine Therapiedecke für Kinder? Therapiedecken für Kinder sind ab einem Gewicht von etwa 3 Kilogramm erhältlich. Therapiedecken sollen beispielsweise bei ADHS oder Autismus eine gute Unterstützung für ein allgemein besseres Wohlbefinden sein. Diese Entwicklungsstörungen zeigen sich meist vor dem dritten Lebensjahr. In unserem Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich gehen wir näher darauf ein.

FAQ

Kann ich die Jaymag-Therapiedecke WB-6080 in der Waschmaschine waschen?
Der Hersteller empfiehlt eine Reinigung per Handwäsche.
Wie groß sind die Steppungen der einzelnen Kammern?
Amazon-Kundenangaben zufolge haben sie eine Größe von 10 x 10 Zentimetern.
Wo wird die Decke hergestellt?
Laut einer Amazon-Kundin ist China der Herstellungsort.
Erhalte ich das Modell inklusive Bezug?
Nein, die Therapiedecke WB-6080 von Jaymag ist nur ohne Bezug erhältlich. Den Bezug für die Gewichtsdecke gibt es separat.
In welchen Farben bekomme ich die Decke?
Aktuell gibt es das Modell nur in Grau.
Wie lange dauert es, bis ich mich an die Gewichtsdecke gewöhnt habe?
Nach Herstellerangaben beträgt die Dauer der Gewöhnung normalerweise 3 bis 7 Tage, wenn die Decke kontinuierlich in Gebrauch ist. Anschließend ist demnach das zusätzliche Gewicht nicht mehr spürbar, während die Vorteile weiterhin vorhanden sind.

7. Therapiedecke von VAN BEEKEN mit Fleece-Außenbezug und Schutztasche zur Aufbewahrung

Die VAN-BEEKEN-Therapiedecke ist 150 Zentimeter breit und 200 Zentimeter lang und wiegt 6,8 Kilogramm. Das Gewicht der Decke ergibt sich laut Hersteller durch eine Füllung aus hypoallergenen und giftstofffreien Glasperlen, die von verschiedenen Schichten umschlossen sind. Die beiden ersten Schichten über der Glasperlenschicht bestehen aus Polyester. Darüber befindet sich je eine Öko-Polyester-Schicht, die jeweils von einer atmungsaktiven Baumwollschicht umschlossen ist. Insgesamt besteht das Modell aus sieben Lagen. Der

Zum Lieferumfang der Gewichtsdecke gehört ein Bettbezug aus Fleece, den der Hersteller als sehr weich beschreibt. Der Bezug wird mit acht an der Decke befindlichen Schlaufen befestigt, die ein Verrutschen im Bezug verhindern sollen. Um die Therapiedecke von VAN BEEKEN hygienisch verpackt aufzubewahren oder sie mit auf Reisen zu nehmen, kommt im Lieferumfang eine Transporttasche.

Zum Service des Herstellers gehört die Option, die Decke für einen Zeitraum von 4 Wochen risikofrei zu testen. Entspricht sie nicht den Erwartungen oder das Gewicht ist nicht das richtige, kann innerhalb von 28 Tagen ohne Angabe von Gründen eine Rücksendung der Decke erfolgen.

info

Ist eine Therapiedecke zu zweit benutzbar? Therapiedecken sind auf das Körpergewicht des jeweiligen Benutzers angepasst und sollten nur bei einem ähnlichen Gewicht geteilt oder zu zweit benutzt werden.

FAQ

Passt die Therapiedecke von VAN BEEKEN in einen normalen Bettbezug?
Amazon-Kundenangaben zufolge passt sie in einen normalen Bettbezug.
Kann ich die Gewichtsdecke in der Waschmaschine waschen?
Die Innendecke lässt sich per Hand waschen. Der äußere Bezug eignet sich für die Reinigung in der Waschmaschine.
Verrutschen die Glasperlen innerhalb der Segmente?
Laut Amazon-Nutzern verrutschen die Glasperlen in den Segmenten nur leicht. Da die Bereiche demnach recht klein sind, beeinträchtigt das die Nutzung aber nicht.
Bekomme ich den Bezug in verschiedenen Farben?
Aktuell ist er nur in Blau erhältlich.

Was ist eine Therapiedecke?

Eine Therapiedecke ist eine Bettdecke mit eingenähten Gewichten – entweder Glas-, Keramik- oder Kunststoffperlen. Sie sind in kleinen Quadranten oder Rauten auf der gesamten Decke versteppt. Das soll ein Verrutschen verhindern und für einen gleichmäßigen, sanften Druck auf den ganzen Körper sorgen. Der Tiefendruck soll eine entspannende Wirkung auf die Gelenke, Muskeln und Sehnen haben und ist als DPTS = Deep Pressure Touch Stimulation bekannt. Der Effekt der Deep Pressure Touch Stimulation soll die Ausschüttung der beiden Hormone Serotonin und Melatonin ankurbeln.

info

Erhalte ich eine Therapiedecke auf Rezept? Die meisten gesetzlichen Krankenkassen gewähren keinen Zuschuss zu einer Therapiedecke – einige private Kassen auf Nachfrage. Trotzdem lohnt es sich, bei beiden nachzufragen. Oft werden Zuschüsse individuell und abhängig von der Krankheit und dem Nutzen des Mittels gewährt.

Therapiedecke TestWie und bei welchen Beschwerden wirkt eine Therapiedecke?

Serotonin ist ein Glückshormon, das für Ausgeglichenheit und Wohlbefinden sorgt. Ist der Serotoninspiegel im Körper zu niedrig, kann das die Entstehung von Ängsten, Panikstörungen, Schlafstörungen und Depressionen begünstigen. Das Glückshormon ist zusätzlich ein wichtiger Baustein für die körpereigene Produktion des Schlafhormons Melatonin.

Ist nicht ausreichend Melatonin vorhanden, können Schlafstörungen die Folge sein. Treten diese über einen langen Zeitraum auf, kann das Risiko von Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen, Bluthochdruck oder Diabetes mellitus begünstigt und das Immunsystem geschwächt werden. Zahlreiche Faktoren können die Melatonin-Ausschüttung beeinträchtigen, wie beispielsweise:

  • Ein stressiger Alltag
  • Ein ungesunder Lebensstil
  • Abends auf dem Smartphone surfen
  • Unregelmäßige Zu-Bett-geh-Zeiten
  • Ein zu niedriger Serotoninspiegel
danger

Beim Gewicht einer Therapiedecke zu beachten: Als Richtwert zur Auswahl einer passenden Therapiedecke gilt, dass ihr Gewicht etwa 9 bis 12 Prozent des eigenen Körpergewichtes betragen sollte.

Aufgrund ihrer Eigenschaften kommen Therapiedecken oft unterstützend bei der Behandlung von ADHS, Autismus, Schlafstörungen, Stress, Ängsten, Panikattacken, Depressionen und anderen psychischen Erkrankungen zum Einsatz. Das Gewicht einer Therapiedecke kann ein Gefühl der Entspannung und Geborgenheit vermitteln. Das kurbelt die Produktion von Serotonin und Melatonin an und kann gleichzeitig die Ausschüttung von Cortisol reduzieren. Dadurch besteht die Möglichkeit, dass Ängste und Stress nachlassen, sich der Schlaf verbessert und das Wohlbefinden steigt.

Die Vor- und Nachteile einer Therapiedecke

  • Kann die Produktion von Melatonin und Serotonin anregen
  • Mögliche reduzierte Ausschüttung des Stresshormons Cortisol
  • Kann ein Gefühl der Geborgenheit beim Einschlafen spenden und simuliert eine Umarmung
  • Soll das Ein- und Durchschlafen fördern
  • Mögliche Reduzierung von Ängsten und Stress
  • Für Kinder und Erwachsene geeignet
  • In verschiedenen Preisklassen erhältlich
  • Für eine Vielzahl unterschiedlicher Krankheiten geeignet
  • Kann aufgrund des erhöhten Gewichts zu Beginn ungewohnt sein
  • Teilweise relativ hochpreisig bis in den dreistelligen Bereich

Achtung: Das sollten Sie wissen!Gibt es wissenschaftliche Belege für die Wirkung einer Therapiedecke?

Es gibt vereinzelte Studien, die die Wirkung von Therapiedecken untersucht und nachgewiesen haben – jeweils in einem unterschiedlichen Zusammenhang. Wir stellen einige Studien und deren Ergebnisse vor.

Studie von 2020 mit 120 Teilnehmern und positiven Schlussfolgerungen

Die zum jetzigen Zeitpunkt aktuellste Studie wurde im September 2020 veröffentlicht. Sie wurde in einer von Europas größten und angesehensten medizinischen Universitäten durchgeführt, dem Karolinska-Institut in Stockholm, Schweden. Ziel der Studie war es, die Auswirkung von Therapiedecken auf Schlaflosigkeit und schlafbezogene Tagessymptome bei Patienten mit Depressionen, bipolaren Störungen, generalisierten Angststörungen und ADHS zu bewerten.

Den 120 teilnehmenden Patienten wurde per Zufallsverfahren für einen Zeitraum von 4 Wochen das Schlafen mit einer Therapiedecke oder einer leichten herkömmlichen Bettdecke zugeteilt. Zur Messung und Auswertung der Studie wurden verschiedene, in der Psychologie bewährte Fragebögen zur Selbsteinschätzung verwendet. Zusätzlich wurden die Tages- und Nachtaktivitäten der Probanden über einen Sensor am Handgelenk gemessen und ausgewertet.

Das Ergebnis war eindeutig: Die Studienteilnehmer, die mit einer Therapiedecke geschlafen hatten, schliefen besser. Sie waren am Tag aktiver und zeigten weniger Müdigkeit, Depression und Angstzustände. Im Anschluss folgte eine 12-monatige Nachbeobachtungsphase, in der die Teilnehmer weiterhin mit den Therapiedecken schliefen. Diejenigen, die zuvor mit einer normalen Decke geschlafen hatten, wechselten zu einer Gewichtsdecke. Bei den Wechslern stellten sich innerhalb kurzer Zeit vergleichbare positive Effekte auf das Schlafverhalten und die allgemeine Konstitution ein.

warning

Schlussfolgerungen: Die aus der Studie gezogene Schlussfolgerung lautete, dass Therapiedecken eine wirksame und sichere Maßnahme gegen Schlaflosigkeit bei Patienten mit Depressionen, bipolaren Störungen, generalisierten Angststörungen oder ADHS sind. Sie können demnach die Tagessymptome, das Aktivitätsniveau und das Schlafverhalten positiv beeinflussen.

Studie aus dem Jahr 2015 nach objektiven und subjektiven Gesichtspunkten

Eine zweite erwähnenswerte Studie wurde im Jahr 2015 von Ackerley R., Badre G. und Olausson H. an der Hochschule in Linköping, Schweden durchgeführt. Ziel der Studie war es, die Wirkung von Therapiedecken bei Schlaflosigkeit zu untersuchen. Die Auswertung erfolgte nach objektiven und subjektiven Gesichtspunkten.

Im Hinblick auf die Objektivität wies die Studie nach, dass eine Gewichtsdecke die Schlafqualität verbesserte. Das zeigten objektive Indikatoren wie ein ruhigerer und längerer Schlaf mit weniger nächtlichen Bewegungen. Subjektiv berichteten die Studienteilnehmer, dass sie sich ausgeruhter fühlten und das Gefühl hatten, tiefer und besser geschlafen zu haben.

info

Was bedeuten objektiv und subjektiv? Allgemein steht Objektivität dafür, ein Ereignis, eine Sache oder einen Sachverhalt unabhängig zu beurteilen oder zu beschreiben – aus der Sicht eines neutralen Standpunktes. Dagegen ist eine subjektive Beurteilung oder Beschreibung von persönlichen Gefühlen, Eindrücken und Interessen bestimmt.

Therapiedecke VergleichBritische Studie von 2014 mit autistischen Kindern

Eine der ersten Studien stammt aus dem Jahr 2014. Sie wurde von Paul Gringras vom King's College in London, Dido Green Brunel von der University London, Barry Wright von der University of York und Carla Rush durchgeführt. Die Wissenschaftler untersuchten die Auswirkungen einer Gewichtsdecke bei der Behandlung schwerer Schlafprobleme autistischer Kinder.

Die Teilnehmer waren zwischen 10 Monaten und 16 Jahren alt – mit einer bestätigten Autismus-Diagnose und schweren Schlafproblemen. Den Teilnehmern wurde zu gleichen Teilen eine Gewichtsdecke oder eine handelsübliche Bettdecke zugeteilt. Die Kinder und Jugendlichen nutzten die Decken jeweils 2 Wochen und tauschten sie anschließend.

Das Schlafverhalten wurde über eine Aktigraphie über jeden Zeitraum von 2 Wochen aufgezeichnet. Zur Auswertung fanden zusätzlich Tagebücher mit Aufzeichnungen der Probanden oder deren Eltern Verwendung. In den Tagebüchern wurde das Verhalten der Kinder, die Reaktion auf bestimmte Ereignisse und mehr erfasst. Das Ergebnis der Studie lieferte keine eindeutigen Ergebnisse zur Verbesserung der Schlaflosigkeit. Dafür wurde aus subjektiver Sicht nachgewiesen, dass Gewichtsdecken von Kindern und Eltern bevorzugt und gut vertragen wurden.

info

Was ist Aktigraphie? Das ist ein Verfahren zur objektiven Erfassung körperlicher Aktivität über längere Zeiträume. Das Gerät wird am Handgelenk angebracht. Es zeichnet den Schlaf-Wach-Rhythmus auf, misst motorische Aktivitäten und neuronale Aktivitätsmuster im Gehirn.

Woraus besteht eine Therapiedecke?

Der Aufbau ist bei allen Gewichtsdecken ähnlich. In der Mitte der Decke befindet sich eine Lage mit den Gewichten, die entweder aus Glas-, Keramik- oder Kunststoffperlen besteht. Die Schicht wird entweder von zwei oder vier Lagen aus wärmendem Vlies oder Polyester umschlossen. Außen befindet sich eine Polyester- oder Baumwollschicht. Einige Hersteller bieten Modelle mit einer Außenschicht aus Bambusfasern an.

Damit die Füllung nicht verrutscht, ist die gesamte Decke im Rautenmuster versteppt. Je kleiner die Rauten sind, desto weniger verrutschen die Perlen. Die Größe der versteppten Rauten variiert von Hersteller zu Hersteller und liegt durchschnittlich zwischen 8 und 15 Zentimetern. Die angebotenen Gewichte der Therapiedecken für Kinder und Erwachsene liegen je nach Hersteller zwischen 3 und ungefähr 15 Kilogramm.

success

Welche Therapiedecke ist die beste? Auf die Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort. Die Bewertung der einzelnen Modelle hängt vom persönlichen Empfinden ab. Wichtig ist die Qualität der verwendeten Materialien und die Verarbeitung.

Mögliche Anwendungsbereiche einer sensorischen Decke

Zu den möglichen therapiebegleitenden Anwendungsbereichen einer Therapiedecke zählen verschiedene Krankheitsbilder, wie Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen und Entwicklungsstörungen. Einige Anwendungsbeispiele sind:

  • Autismus
  • Asperger-Syndrom
  • Down-Syndrom
  • Tourette-Syndrom
  • Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen = ADHS
  • Schlafstörungen
  • Chronische Schmerzen
  • Bipolare Störungen
  • Demenz
  • Panikattacken
  • Restless-Legs-Syndrom
  • Und weitere
info

Was ist das Down-Syndrom? Das ist eine auch als Trisomie 21 bezeichnete Behinderung. Betroffene haben eine falsche Chromosomen-Anzahl im Zellkern. Charakteristische Symptome sind ein kurzer Kopf mit einem flachen Hinterkopf, ein kurzer Hals und ein rundes, flaches Gesicht. Die Augen sind leicht schräg gestellt und der Augenabstand ist vergrößert. Das Down-Syndrom wirkt sich auf die geistigen Fähigkeiten und die allgemeine Entwicklung aus.

Darauf sollten Sie achten11 wichtige Kaufkriterien für die Auswahl einer passenden Therapiedecke

Der grundsätzliche Aufbau aller Therapiedecken ist identisch. Im Kern befindet sich eine Lage mit den Gewichten, die von weiteren Stofflagen umschlossen sind. Die Unterscheidungsmerkmale sind die verwendeten Materialien, die Größe, die Menge der Stofflagen und Feinheiten, wie zum Beispiel Schlaufen zur Befestigung oder das enthaltene Zubehör. Die wichtigsten Punkte im Überblick:

  1. Einsatzbereich: Therapiedecken haben ein breites Wirkungsspektrum, wovon einige wissenschaftlich belegt sind. Sie heilen nicht, können aber eine Verbesserung des Allgemeinbefindens unterstützen. Ob es auf den gewünschten Einsatzbereich zutrifft, lässt sich nur durch eine umfassende Recherche vor dem Kauf oder durch Ausprobieren herausfinden.
  2. Größe: Gewichtsdecken sind in unterschiedlichen Längen und Breiten erhältlich. Die angebotenen Größen unterscheiden sich von Hersteller zu Hersteller, weshalb ein Vergleich vor dem Kauf sinnvoll ist. Die angebotenen Größen liegen von 90 bis 180 Zentimetern Breite und 120 bis 200 Zentimetern Länge. Einige Hersteller bieten Sondergrößen an.
  3. Gewicht: Das Gewicht der sensorischen Decke sollte zwischen 9 und 12 Prozent des Körpergewichtes betragen. Gewichtsdecken für Kinder starten je nach Hersteller bei 3 bis 6 Kilogramm und die für Jugendliche und Erwachsene sind zwischen 7 und 15 Kilogramm erhältlich. Ein Vergleich der einzelnen Hersteller lohnt sich, denn es gibt keine genormten Gewichte. Einige Hersteller bieten ihre Decken in 2-Kilogramm-Schritten zwischen 6 und 12 Kilogramm und andere zwischen 7 und 15 Kilogramm an.
  4. Material: Therapiedecken bestehen in der Regel aus einem Kunststoff-Baumwollgemisch. Die inneren Stofflagen sind häufig aus Kunststoff, die äußeren Stofflagen aus atmungsaktiver Baumwolle. Einige Modelle bestehen vollständig aus Kunststoff, andere werden mit einem Außenstoff aus Bambusfasern oder Baumwolle aus ökologischem Anbau angeboten. Wichtig ist, dass der Außenstoff atmungsaktiv ist und die nächtlich abgegebene Feuchtigkeit ableitet, statt sie im Gewebe zu speichern.
    success

    Tipps: Bei empfindlicher Haut oder einer Neigung zu allergischen Reaktionen sind natürliche Fasern wie Bambus eine Option. Bambusfasern besitzen antibakterielle Eigenschaften und gelten als gut verträglich. Polyesterfasern haben den Vorteil, dass sie weniger anfällig für Staubmilben sind.
  5. Lagen: Die Menge der einzelnen Lagen variiert von Hersteller zu Hersteller. Günstigere Modelle enthalten oft fünf Stofflagen und hochwertige meist sieben Stofflagen.
  6. Verarbeitung: Ein Vergleichskriterium ist die Größe der versteppten Quadranten. Damit die Füllung während der Nacht nicht verrutscht und das Gewicht sich möglichst gleichmäßig über den Körper verteilt, sind die Perlen in gleich großen Quadranten versteppt. Je kleiner das Maß der Quadranten, desto schwerer verrutschen die Perlen. Die meisten sind 10 x 10 Zentimeter groß, einige 8 x 8 Zentimeter. Therapiedecken ohne eine Versteppung sind nicht empfehlenswert.
  7. Bezug: Zu einigen Modellen gehören ein bis zwei Bezüge oder es gibt wahlweise einen Sommer- und einen Winterbezug für die Gewichtsdecke. Da nicht alle Decken in handelsübliche Bettbezüge passen, lohnt sich der Vergleich. Ist kein Bezug im Lieferumfang enthalten, ist häufig ein Bezug als Zubehör erhältlich. Falls nicht, ist der Kauf eines handelsüblichen Bettbezugs in passender Größe möglich.
  8. Füllung: Je nach Preisklasse sind Gewichtsdecken mit einer Füllung aus Glas-, Keramik- oder Kunststoffperlen erhältlich. Günstigere Modelle enthalten häufig Kunststoffperlen. Da sie eine geringere Dichte als Glas- oder Keramikperlen haben, sind sie meist größer und es ist eine größere Menge in der Decke enthalten, um das Zielgewicht zu erreichen.
    info

    Was ist der Unterschied zwischen den Füllungen? Decken mit Kunststoffperlen haben oft ein größeres Volumen als solche mit Glas- oder Keramikperlen. Sensorische Decken mit Glas- oder Keramikperlen erreichen das Zielgewicht mit weniger Volumen und gelten als hochwertiger und komfortabler.
  9. Reinigung: Durch die enthaltene Füllung empfehlen die meisten Hersteller eine Handwäsche oder ein Schonwaschprogramm. Die Bezüge sind meist für die Waschmaschine geeignet.
  10. Probeschlafen: Einige Hersteller bieten die Möglichkeit des Probeschlafens über einen Zeitraum von einigen Wochen an. Danach ist es möglich, die unbeschädigte Decke entweder ohne Angabe von Gründen zurückzusenden oder gegen ein anderes Modell auszutauschen. Das Probeschlafen reduziert das Risiko von Fehlkäufen, falls die Therapiedecke keinen Effekt erzielt oder ein falsches Gewicht aufweist.
  11. Garantie: Vereinzelte Anbieter gewähren eine Garantie von einem Jahr bis 3 Jahren auf Beschädigungen an der Decke. Sie bieten innerhalb der Garantiezeit einen Austausch oder eine Reparatur an. Bei Anschaffungskosten im zweistelligen Bereich lohnt sich der Blick auf angebotene Garantiezeiten.

Die beste TherapiedeckeTipps zur Gewöhnung an eine Therapiedecke

Zu Beginn kann das Schlafen mit einer Therapiedecke ungewohnt sein. Einige Menschen schlafen sofort problemlos eine ganze Nacht durch, andere empfinden es möglicherweise als ungewohnt. In dem Fall kann es hilfreich sein, die Decke zuerst für 15 bis 20 Minuten am Tag zu nutzen, um den Körper mit dem Gewicht der Decke vertraut zu machen. Nachdem es sich besser anfühlt, kann die Nutzungsdauer auf eine bis 2 Stunden ausgeweitet werden. Stellt sich ein Wohlgefühl ein, ist es möglich, die Decke für die gesamte Nacht zu nutzen.

Internet vs. Fachhandel – wo kann ich eine Therapiedecke kaufen?

Therapiedecken sind ein spezielles Produkt und selten in stationären Fachgeschäften zu finden. Mögliche Anlaufstellen können Sanitätshäuser oder Apotheken sein. Das Internet bietet eine große Auswahl verschiedener Hersteller und Modelle an. Zu den Vorteilen des Online-Shoppings zählen:

  • Möglichkeit des Einkaufs an 7 Tagen der Woche und 24 Stunden täglich
  • Möglicher Preisvergleich auf diversen Vergleichsportalen
  • Große Zeitersparnis
  • Häufig versandkostenfreie Lieferung
  • Kauf auf Rechnung oder per Ratenkauf bei einigen Online-Shops
  • Oftmals kostenlose Rücksendung möglich bei Nichtgefallen oder Reklamationen

Zwei beliebte Marken im Kurzporträt

  • Gravity: Die Gravity-Gewichtsdecke für Erwachsene und Kinder gehört zu den bekanntesten Marken sensorischer Decken. Alle Gravity-Gewichtsdecken sind hypoallergen und für Allergiker geeignet. Bei der Herstellung achtet das Unternehmen nach eigenen Angaben auf faire Arbeitsbedingungen und Umweltschutz. Der Strom für die Produktionshalle stammt demnach aus Solarenergie. Wie Gravity angibt, bezieht das Unternehmen geistig und körperlich beeinträchtigte Menschen in einen Teil des Herstellungsprozesses mit ein und verwendet nur umweltfreundliche Verpackungen, die biologisch abbaubar sind.
  • Dreamzie: Dreamzie ist eine Marke der BMS International mit Firmensitz in Mauritius. Das Sortiment umfasst Kissen, Bettdecken, Bezüge, Matratzenschoner und Tagesdecken. Die Herstellung aller Produkte erfolgt laut Dreamzie in Europa unter Einhaltung strenger ökologischer Standards. Eine Besonderheit ist die 10-jährige Herstellergarantie auf alle Produkte, die eine Registrierung auf der Webseite erfordert.

Gibt es einen Therapiedecken-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseDie Stiftung Warentest überprüft nach eigenen Angaben jährlich mehr als 25.000 Produkte und Dienstleistungen. Ein Therapiedecken-Test war bisher nicht dabei. Wir sind bemüht, unsere Angaben auf dem aktuellen Stand zu halten und aktualisieren die Informationen an dieser Stelle, sobald die Stiftung Warentest einen Therapiedecken-Test durchführt.

Möglicherweise ist ein Test von ADHS-Medikamenten interessant. Er stammt aus dem Jahr 2021 und bewertet 66 Produkte. Außerdem finden sich in dem Beitrag zahlreiche Informationen zum Thema, wie beispielsweise Anzeichen und Beschwerden, Ursachen sowie allgemeine Maßnahmen bei ADHS. Der Artikel samt Medikamenten-Test ist hier abrufbar.

Hat Öko-Test einen Therapiedecken-Test durchgeführt?

Das Verbraucherportal Öko-Test hat bisher weder Therapiedecken getestet, noch einen vergleichbaren Test veröffentlicht. Sollte Öko-Test in Zukunft einen Therapiedecken-Test durchführen, ergänzen wir die entsprechenden Ergebnisse nachträglich auf dieser Seite.

Das Verbraucherportal beschäftigte sich schon mehrfach mit dem Thema Schlaf. Aus dem Jahr 2019 gibt es eine Veröffentlichung mit Tipps zum Einschlafen, die hier nachzulesen sind. In einem weiteren Ratgeber aus dem Jahr 2020 geht es um Schlafstörungen bei Kindern mit ausführlichen Informationen zu diesem Thema. Wer Interesse daran hat, findet hier alles Weitere.

Glossar

ADHS
Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung ist allgemein unter der Abkürzung ADHS bekannt. Per Definition ist es eine emotionale Verhaltensstörung, die sich unter anderem durch Hyperaktivität, eine mangelnde Impulskontrolle, Aufmerksamkeitsdefizite, starke Gefühls- und Stimmungsschwankungen, leichte Ablenkbarkeit und mehr äußert. Bei ADHS sind Gehirnregionen betroffen, die für die Verhaltenssteuerung und die Aufmerksamkeit zuständig sind. Die Störung ist medikamentös und alternativ behandelbar.
Autismus
Autismus ist eine neurologisch bedingte Entwicklungsstörung im Gehirn, die sich meist vor dem 3. Lebensjahr bemerkbar macht. Autismus zeigt sich unter anderem durch eine andere Wahrnehmungsverarbeitung, eine andere Art der Kommunikation und im sozialen Umgang mit Mitmenschen. Zudem sind das Lern- und Denkverhalten verändert und/oder es zeigen sich wiederholte und stereotype Verhaltensweisen.
Asperger-Syndrom
Das Asperger-Syndrom ist eine Variante des Autismus und zählt zu den neuronalen und mentalen Entwicklungsstörungen. Mögliche Symptome sind eine verzögerte motorische Entwicklung, wenig Mimik und Ausdrucksverhalten, Selbstgespräche, Ungeschicklichkeit, eine geringe Fähigkeit zur Interaktion, Introvertiertheit, Humorlosigkeit und exzentrische Wesenszüge.
bipolare Störungen
Die bipolare Störung beschreibt eine chronisch verlaufende psychische Erkrankung. Charakteristische Merkmale einer bipolaren Störung sind manische und depressive Stimmungsschwankungen. Übersteigerte Hochgefühle wechseln sich mit starken depressiven Verstimmungen ab. Menschen mit einer bipolaren Störung sind oft überaktiv, euphorisch und schnell gereizt. Weitere Symptome können Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen, übertriebene Selbstzweifel und Suizidgedanken sein.
Cortisol
Das ist ein lebenswichtiges Hormon, das dem menschlichen Körper energiereiche Verbindungen zur Verfügung stellt und abbauende Stoffwechselvorgänge auslöst. Im Blut ist das auch als Stresshormon bezeichnete Cortisol zu unterschiedlichen Tageszeiten in verschiedener Menge enthalten: Gegen Mitternacht ist der Cortisolgehalt am niedrigsten, und morgens zwischen 6.00 und 8.00 Uhr am höchsten. Ein dauerhaft erhöhter Cortisolspiegel kann zahlreiche Beschwerden auslösen, wie zum Beispiel depressive Stimmungen, ständige Erschöpfung und Müdigkeit, Bluthochdruck oder Magengeschwüre.
Demenz
Demenz ist eine Erkrankung, bei der es zum Verlust der geistigen Fähigkeiten kommt. Je nach Ausprägung und Fortschritt der Krankheit sind betroffene Menschen nicht mehr in der Lage, ein selbstständiges Leben zu führen. Die Alzheimer-Krankheit ist die am meisten verbreitete Demenz-Art.
generalisierte Angststörungen
Die generalisierte Angststörung ist eine verbreitete Angsterkrankung mit undefinierten Ängsten. Auslöser können traumatische Erlebnisse, eine übertrieben ängstliche Erziehung in der Kindheit oder Verlusterlebnisse sein. Symptome sind ein Verselbstständigen der Angstzustände. Diese können familiäre und soziale Beziehungen, die Arbeit und Leistung, die Gesundheit, die finanzielle Situation und andere alltägliche Dinge betreffen.
Fleece
Fleecestoffe bestehen häufig aus Polyester und manchmal aus Baumwolle, Wolle oder Fasermischungen. Fleece gilt als leicht, formbeständig, wärmend und kuschelig.
hypoallergen
 Diese Bezeichnung verwenden Hersteller für Produkte, die keine oder nur selten allergieauslösende Inhaltsstoffe enthalten sollen. Sie kann beispielsweise bei Lebensmitteln, Kosmetika, Stoffen oder anderen Materialien zum Einsatz kommen. Im Fall von Therapiedecken bezieht sich der Begriff vor allem auf Kontaktallergien, wenn das Produkt mit der Haut in Berührung kommt. Die Bezeichnung ist gesetzlich nicht geschützt, sodass ein hypoallergenes Produkt für Allergiker nicht zwingend verträglich sein muss.
Melatonin
Das Schlafhormon beeinflusst den menschlichen Tag-Nacht-Rhythmus. Die Bildung von Melatonin erfolgt aus dem Nervenbotenstoff Serotonin. Es sorgt für die abendliche Müdigkeit. Außerdem bringt das Hormon das Immunsystem in Schwung, senkt die Körpertemperatur und beeinflusst das Gedächtnis. Am Tag ist der Melatoninspiegel beim gesunden Menschen um das circa Drei- bis Zwölffache niedriger als in der Nacht.
Polyester
Polyester ist eine Kunststofffaser und beliebt für die Herstellung von Bekleidung oder Bettwäsche. Die Fasern sind haltbar, strapazierfähig und für Allergiker geeignet, da Milben Polyester nicht mögen und sich weniger im Gewebe ansiedeln. Polyester ist atmungsaktiv und transportiert Feuchtigkeit nach außen ab.
Serotonin
Das ist ein Botenstoff, der oft die Bezeichnung Glückshormon erhält. Serotonin beeinflusst unter anderem die menschlichen Emotionen und Stimmungen sowie Antrieb, Appetit und den Schlaf-Wach-Rhythmus.
STANDARD 100 by OEKO-TEX®
Das Label STANDARD 100 by OEKO-TEX® gehört zu den weltweit bekanntesten für schadstoffgeprüfte Textilien. Es sagt aus, dass sämtliche Bestandteile eines Artikels strengen Prüfkriterien entsprechen. Alle Fäden, Knöpfe und sonstigen Accessoires wurden auf Schadstoffe geprüft und als gesundheitlich unbedenklich eingestuft.

Quellenangaben

Therapiedecken-Liste 2021: Finden Sie Ihre beste Therapiedecke

  Produkt Datum Preis  
1. ZZZNEST Therapiedecke 03/2021 59,99€ Zum Angebot
2. COSTWAY HT1016DE Therapiedecke 02/2021 45,99€ Zum Angebot
3. Gravity Therapiedecke 03/2021 89,00€ Zum Angebot
4. SCM Home Therapiedecke 03/2021 99,99€ Zum Angebot
5. Dreamzie Therapiedecke 03/2021 79,98€ Zum Angebot
6. Jaymag WB-6080 Therapiedecke 03/2021 65,44€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • ZZZNEST Therapiedecke