stern-Nachrichten

Die besten 12 Toaster für das schnelle Aufwärmen Ihrer Toasts, Brötchen und mehr – 2018 Test und Ratgeber

Zu einem echten Frühstück zählt für viele Verbraucher nicht nur Kaffee oder auch Tee sowie ein frisches Ei dazu, sondern auch ein morgendlicher Toast. Wenn Sie gerne morgens Brötchen essen, dann bietet sich ein guter Toaster wirklich sehr gut für Sie an.

Somit können Sie nämlich in Sekundenschnelle knusprig gebackene Brotscheiben zubereiten oder auch Brötchen erhitzen, sodass diese goldbraun und knusprig werden. Doch welcher Toaster kommt für Sie infrage? Heutzutage gibt es nämlich viele verschiedene Modelle, die unterschiedliche Funktionen bieten.

Passend dazu finden Sie auf dieser Seite die 12 besten Toaster in einer Übersicht. Dabei gehen wir ebenfalls auf die Testberichte der Verbrauchermagazine ein, wie zum Beispiel Stiftung Warentest, und präsentieren Ihnen weiter unten eine umfassende Kaufberatung, womit Sie mit Sicherheit genau den richtigen Toaster für Ihren Anwendungszweck finden werden.

Die besten 4 Toaster im kompakten STERN.de-Vergleich

Severin AT 2509 Automatik-Toaster
Leistung
1400 W
Anzahl Brotscheiben
4
Material
Edelstahl
automatische Abschaltung
Auftaufunktion
Brötchenaufsatz
Kabelfach
Wärmeisolierung
Gewicht
2,03 kg
Besonderheit
doppelwandiges Edelstahl-Gehäuse, Brotscheibenzentrierung, Langschlitz-Röstschächte
Zum Angebot
Preisvergleich ca.
34€
ca.
38€
AmazonBasics Toaster
Leistung
850 W
Anzahl Brotscheiben
2
Material
Edelstahl
automatische Abschaltung
Auftaufunktion
Brötchenaufsatz
Kabelfach
Wärmeisolierung
Gewicht
1,37 kg
Besonderheit
Temperaturregler, keine Anbrenngefahr, integrierter Brötchenaufsatz
Zum Angebot
Preisvergleich ca.
22€
ca.
24€
Severin AT 2514 Automatik-Toaster
Leistung
850 W
Anzahl Brotscheiben
2
Material
Edelstahl
automatische Abschaltung
Auftaufunktion
Brötchenaufsatz
Kabelfach
Wärmeisolierung
Gewicht
1,47 kg
Besonderheit
Defroster-Funktion, separate Auslösetaste
Zum Angebot
Preisvergleich ca.
22€
ca.
27€
Philips HD2581/90 Toaster
Leistung
830 W
Anzahl Brotscheiben
2
Material
Kunststoff
automatische Abschaltung
Auftaufunktion
Brötchenaufsatz
Kabelfach
Wärmeisolierung
Gewicht
1,07 kg
Besonderheit
8 Röstgrade, integrierter Brötchenaufsatz, Zentrierfunktion
Zum Angebot
Preisvergleich ca.
24€
ca.
21€
Abbildung
Modell Severin AT 2509 Automatik-Toaster AmazonBasics Toaster Severin AT 2514 Automatik-Toaster Philips HD2581/90 Toaster
Leistung
1400 W 850 W 850 W 830 W
Anzahl Brotscheiben
4 2 2 2
Material
Edelstahl Edelstahl Edelstahl Kunststoff
automatische Abschaltung
Auftaufunktion
Brötchenaufsatz
Kabelfach
Wärmeisolierung
Gewicht
2,03 kg 1,37 kg 1,47 kg 1,07 kg
Besonderheit
doppelwandiges Edelstahl-Gehäuse, Brotscheibenzentrierung, Langschlitz-Röstschächte Temperaturregler, keine Anbrenngefahr, integrierter Brötchenaufsatz Defroster-Funktion, separate Auslösetaste 8 Röstgrade, integrierter Brötchenaufsatz, Zentrierfunktion
Preisvergleich Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
ca.
34€
ca.
38€
ca.
22€
ca.
24€
ca.
22€
ca.
27€
ca.
24€
ca.
21€

Weitere interessante Produkte für die Küche im großen Vergleich auf STERN.de

MikrowelleKaffeevollautomatKaffeemaschineBrotbackautomatGeschirrspülerSchnellkochtopfEierkocherSandwichmaker

1. Severin AT 2509 Automatik-Toaster

Für die meisten Verbraucher sollte sich ein Toaster mit einer guten Qualität, einem individuell einstellbaren Bräunungsgrad sowie mit einem guten Preis auszeichnen. Im Allgemeinen trifft dies voll und ganz auf den Severin AT 2509 Automatik-Toaster zu, der zu den absoluten Bestsellern bei den Kunden des Onlineshops Amazon zählt. Neben tausenden positiven Bewertungen gibt es aber noch einige weitere Gründe, weshalb sich dieses Modell des renommierten Herstellers womöglich auch für Sie anbietet.

So handelt es sich hierbei um einen Automatik-Toaster, der neben einer praktischen Auftau-Funktion auch über einen Brötchenaufsatz verfügt, mit dem Sie also nicht nur klassische Toasts erhitzen können, sondern auch preiswerte Fertigbrötchen. Sehr interessant ist abseits der gut gelösten Wärmeisolierung auch die Nachwärmefunktion. Somit können Sie also für mehrere Personen bequem Toasts zubereiten, wobei bereits fertig gebackene Brotscheiben warmgehalten werden.

Der Severin AT 2509 Automatik-Toaster verfügt über insgesamt sechs Leistungsstufen und eine spezielle Aufwärmstufe, bei der Sie Ihrem Toast keine zusätzliche Bräune zufügen. Natürlich gibt es auch die bereits erwähnte Defroster-Stufe, die sich optimal für gefrorene Brötchen anbietet. Die 1400 W-Leistung, die dieser Toaster aus dem Hause Severin für Sie sicherstellt, reichen also vollkommen aus, um für perfekt aufgebackene Toasts und Brötchen am Morgen sorgen zu können.

Fazit zum Severin AT 2509 Automatik-Toaster

Bei dem Automatik-Toaster von Severin mit der Modellbezeichnung AT 2509 profitieren Sie von einem gut ausgestatteten Haushaltsgerät, das in keiner Küche fehlen sollte. Neben einer qualitativ hochwertigen Verarbeitung zeichnet sich dieses Gerät außerdem auch mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis aus, sodass Sie also mit Sicherheit keinen Fehlkauf tätigen, wenn Sie sich auf den Severin AT 2509 Automatik-Toaster festlegen.

2. AmazonBasics Toaster

Vielleicht ist es Ihnen auch noch nicht bekannt, dass Amazon heutzutage auch hochwertige Haushaltsgegenstände eigenständig produziert. Dabei macht sich Amazon den Vorteil zunutze, die Präferenzen der Verbraucher dank Umfragen und Bewertungen im Detail auszuwerten und passend dazu die Produkte zu fertigen. All diese Artikel werden unter dem Label AmazonBasics auf der Online-Plattform zum Kauf angeboten und erhalten im Schnitt auch recht gute Bewertungen.

In diesem Zusammenhang ist auch der AmazonBasics Toaster mit insgesamt 850 W Leistung zu erwähnen. Dieses Modell fertigt Amazon aus gebürstetem Edelstahl, sodass Sie sich auf eine allgemein recht hochwertige Optik für Ihre Küche freuen dürfen. Es handelt sich um einen Doppelschlitz-Toaster, der außerdem mit einem integrierten Brötchenaufsatz ausgestattet ist.

Abseits einer Funktion zum Grillen und Auftauen können Sie natürlich auch Ihren Brötchen und hellen Brotscheiben klassisch aufbacken, wobei überhaupt keine Gefahr bezüglich des Anbrennens für Sie besteht. Sehr interessant ist auch die automatische Funktion zur Abschaltung. Ein praktisch zu bedienender Temperaturregler steht außerdem für Sie zur Verfügung. Haben Sie den Toaster eingeschaltet, so leuchtet eine Indikator-LED. Somit wissen Sie also immer stets Bescheid, dass der Toaster gerade in Betrieb ist.

Fazit zum AmazonBasics Toaster

Für einen sehr guten Preis von weniger als 26 € ist der AmazonBasics Toaster für Sie erhältlich, der mit einer optimalen Verarbeitung und vielen klassischen Funktionen punktet, die die Verbraucher voraussetzen. Viele Kunden von Amazon, die sich auf dieses Gerät festgelegt haben, loben den Toaster als eine gute Alternative im Vergleich zu den Produkten der bekannten Markenhersteller, die vorrangig Küchenmodelle produzieren, die zu einem deutlich höheren Preis angeboten werden.

3. Severin AT 2514 Automatik-Toaster

Als erstes Gerät aus diesem Vergleich der besten Toaster haben wir Ihnen bereits ein Modell des Herstellers Severin vorgestellt. Doch von dieser Marke gibt es auch noch viele weitere Toaster, die sich mit guten Bewertungen auszeichnen. Ein Modell, das bei den Erfahrungsberichten recht gut abschneidet, die allgemein im Internet zu finden sind, ist der Severin AT 2514 Automatik-Toaster.

Im Vergleich zu dem bereits vorgestellten Modell von Severin verfügt dieser Toaster über eine geringere Leistung und ist allgemein deutlich kompakter gestaltet. Dies macht sich zudem bei dem Preis bemerkbar, denn dieser bewegt sich auf dem Niveau des Toasters, den Amazon zum Kauf anbietet. Dennoch handelt es sich hierbei um einen Doppelschlitz-Toaster, mit dem Sie also zwei Toasts zur selben Zeit erhitzen können.

Severin verwendet zur Produktion ein hochwertiges Gehäuse aus Edelstahl, das mit einem doppelwandigen Design punktet. Eine solche Konstruktion bietet den Vorteil einer maximalen Wärmeisolierung, was nicht zu unterschätzen ist. Außerdem ist noch ein integrierter Brötchen-Aufsatz zur einfachen Zubereitung im Lieferumfang des Toasters enthalten. Neben einer Kontrollleuchte steht zudem eine Auslösetaste zur Verfügung, um den Toaster separat zu stoppen.

Fazit zum Severin AT 2514 Automatik-Toaster

Dieser praktische Automatik-Toaster von Severin könnte sich ebenfalls für Sie anbieten, wenn Sie wenig Geld für ein gut ausgestattetes Küchengerät zur Verfügung haben und dennoch die üblichen Funktionen erwarten. Erwähnenswert ist bei diesem Modell des Weiteren die Defroster-Stufe zum einfachen Auftauen.

4. Philips HD2581/90 Toaster

Die Küchen- und Haushaltsgeräte des Herstellers Philips punkten ebenfalls mit einer durchweg soliden Qualität, sodass viele Verbraucher auf diese Modelle setzen. Auch in dem Bereich der Toaster ist dieser Hersteller aktiv und bietet mit dem HD2581/90 einen gut ausgestatteten Toaster an, der bereits für weniger als 25 € für Sie erhältlich ist.

Philips integriert hierbei auch einen Brötchenaufsatz und stellt insgesamt acht verschiedene Bräunungsstufen für Sie zur Verfügung. Damit ein schnelles Toasten für Sie gewährleistet werden kann, können Sie bei der höchsten Stufe eine Leistung von 830 W erwarten. Diese reicht also optimal aus, um sämtliche Toasts, Brötchen sowie Croissants erwärmen zu können.

Recht interessant ist auch die automatische Zentrierfunktion bei diesem Küchengerät. Somit bleibt das zu erhitzende Brot selbst bei unterschiedlichen Größen immer mittig im Toaster, sodass gleichmäßige Bräunungsergebnisse sichergestellt werden. Wahlweise können Sie den Philips HD2581/90 Toaster auch nicht nur zum Auftauen, sondern auch zum klassischen Aufwärmen in Anspruch nehmen.

Fazit zum Philips HD2581/90 Toaster

Bei diesem Modell können Sie einen guten Toaster erwarten, der sich mit einem integrierten Brötchenaufsatz und mehreren Bräunungsstufen auszeichnet. Neben einer einfach zu erreichenden Stoppfunktion profitieren Sie außerdem noch von einer wärmeisolierten Außenfläche sowie von einer integrierten Kabelaufwicklung.

5. Severin AT 2287 Automatik-Toaster

Für deutlich unter 20 € können Sie sich auch einen besonders kompakten Automatik-Toaster des Herstellers Severin zulegen. In einem solchen Fall ist das Küchengerät mit der Modellbezeichnung AT 2287 für Sie zu empfehlen, das bei der höchsten Stufe bis zu 700 W leistet und für gleichmäßige Bräunungsergebnisse bei Toastscheiben und den Brötchen sorgt.

Die angegebene Leistung bietet sich vor allem für Single-Haushalte optimal an. Jedoch ist dieser Toaster von Severin je nach Anwendungsfall auch für Haushalte geeignet, in denen mehrere Menschen leben. Dass Sie dennoch von den grundlegenden Funktionen eines gut ausgestatteten Toasters profitieren, bestätigt die Verfügbarkeit einer separaten Auslösetaste sowie einer automatischen Abschaltung, was sich vor allem anbietet, wenn die Brotscheiben einmal in den Toaster klemmen sollten.

Um für perfekt gebräunte Toasts und knusprige Brötchen zu sorgen, stehen auch unterschiedliche Bräunungsgrade zur Verfügung. Betätigen Sie hierfür lediglich das Einstellrad und suchen Sie sich eine der insgesamt sieben unterschiedlichen Stufen aus. Dank dem wärmeisolierenden Gehäuse erhitzt sich das äußere Material von diesem Toaster auch nicht, was sehr praktisch ist.

Fazit zum Severin AT 2287 Automatik-Toaster

Der Hersteller Severin bietet mit diesem einfach zu bedienenden Automatik-Toaster ein sehr gutes Haushaltsgerät aus der Einsteigerklasse an, welches bereits zu einem besonders niedrigen Preis erhältlich ist und sich optimal für Singles eignet.

6. TZS First Austria Toaster

Als eine weitere Alternative zu den bereits vorgestellten Toastern möchten wir Ihnen gerne noch ein Modell der Marke TZS First Austria näher vorstellen, das mit einer Leistung von insgesamt 1500 W und einer praktischen Krümelschublade punktet. Bei diesem Gerät kommt als Außenmaterial ebenfalls gebürstetes Edelstahl zum Einsatz, sodass ein recht modernes Design gegeben ist.

Besonders erwähnenswert ist bei diesem Modell natürlich der Einschub, der gleichzeitig bis zu vier Toastscheiben fassen kann. Demnach ist dieses Küchengerät optimal für Familien und WGs geeignet, die zur selben Zeit frühstücken und leckere Toastscheiben oder auch Brötchen essen möchten. Neben Toast können Sie mit diesem Gerät aber auch gerne klassisches Brot, Croissants sowie Bagel und bayrische Brezen zubereiten.

Insgesamt sieben verschiedene Stufen zur Einstellung vom Bräunungsgrad stehen außerdem für Sie zur Verfügung. Vier Stufen sind es bei der klassischen Toaster-Einstellung und Sieben weitere Einstellmöglichkeiten, was die Verwendung vom mitgelieferten Brötchenaufsatz betrifft.

Fazit zum TZS First Austria Toaster

Dieser Toaster bietet viele wichtige Funktionen und unterstützt die gleichzeitige Zubereitung von bis zu vier Toastscheiben, was für diesen niedrigen Preis bei anderen Geräten kaum vorausgesetzt werden kann. Wünschen Sie sich also eine solche Funktion, so könnte dieses Gerät sehr gut für Sie geeignet sein.

7. Severin AT 2515 Automatik-Langschlitztoaster

Der Automatik-Langschlitztoaster aus dem Hause Severin macht sich wirklich gut in Ihrer Küche, denn hier setzt der Hersteller auf ein modernes Edelstahldesign und auf eine kompakte Bauform. Sofern Sie also einen speziellen Langschlitztoaster bevorzugen, dann könnte sich dieses doppelwandig aufgebaute Küchengerät optimal für Sie anbieten.

Wenn Sie die maximale Stufe bei diesem Automatik-Langschlitztoaster auswählen, dann profitieren Sie von einer Leistung von bis zu 1000 W. Damit können Sie also sämtliche Brotscheiben zentriert und gleichmäßig von beiden Seiten bräunen. Dank dem mitgelieferten Brötchenaufsatz können Sie zudem sehr gut gefrorene Brötchen auftauen und für das Frühstück zubereiten.

Sobald Sie den Severin AT 2515 Automatik-Langschlitztoaster eingeschaltet haben, leuchtet eine LED auf. Außerdem steht noch eine separate Auslösetaste zur Verfügung, wenn Sie den Bräunungsvorgang vorzeitig stoppen möchten. Gleiches gilt für eine Schublade auf der Unterseite, dank der Sie die kleinen Überreste, die beim Toasten übrig bleiben, bequem entfernen.

Fazit zum Severin AT 2515 Automatik-Langschlitztoaster

Für ein echtes Markenprodukt mit einem Langschlitzdesign müssen Sie in der Regel tief in die Tasche greifen. Dass es jedoch auch günstiger geht, beweist der Hersteller Severin mit dem Modell AT 2515. Laut zahlreichen Erfahrungsberichten der Kunden, die sich bereits auf dieses Gerät festgelegt haben, können Sie nämlich mit einer guten Qualität rechnen. Das Magazin “Haus & Garten” hat dieses Modell ebenso im Februar 2014 getestet und die Bewertung “sehr gut” (Note 1,4) vergeben.

8. Breville VTT688X Hochglanz Langschlitz-Toaster

Heutzutage spezialisieren sich immer mehr Hersteller auf besonders exklusive Designs. Dies trifft natürlich auch auf Geräte zu, die im Haushalt bzw. in der Küche zum Einsatz kommen. Gerade wenn Sie also eine solche individueller Optik bevorzugen, dann schauen Sie sich doch einmal den Breville VTT688X Hochglanz Langschlitz-Toaster genauer an.

Dieser Toaster ist für insgesamt vier Scheiben geeignet und zeichnet sich vor allem in puncto Design mit perforierten Metallakzenten aus. Sehr interessant ist des Weiteren die Funktion “Lift & Look”. Somit können Sie nämlich bequem prüfen, ob Ihr Toast bereits fertig ist und daraufhin den Bräunungsvorgang weiterhin fortsetzen.

Sobald Sie eine der Tasten zur Bedienung bei diesem Toaster betätigt haben, werden sie zudem blau beleuchtet. Demnach können Sie also sofort feststellen, welche Funktionen gerade eingeschaltet wurden. Eine variable Bräunungssteuerung steht ebenfalls zur Verfügung, was sich vor allem für Sie anbietet, wenn Sie häufig besonders dicke oder auch einmal dicke Brotscheiben auftauen oder auch aufwärmen möchten.

Fazit zum Breville VTT688X Hochglanz Langschlitz-Toaster

Dieser Toaster bietet ein einzigartiges und stilvolles Design, das natürlich von Ihrem individuellen Geschmack abhängt. Dennoch können Sie auch hier die grundsätzlichen Funktionen eines gut ausgestatteten Toasters erwarten.

9. WMF BUENO Edition Toaster mit Doppelschlitz

Ähnlich wie Severin und Philips sind auch die Küchengeräte der Marke WMF bei den Verbrauchern in Deutschland hoch im Kurs. Im Vergleich dazu siedelt WMF die Küchengeräte jedoch in einem höheren Preissegment an, was vor allem mit den zur Verfügung stehenden Funktionen, der allgemein hochwertigen Verarbeitung sowie mit dem guten Design zu begründen ist.

Ein Modell, auf das genau diese erwähnten Eigenschaften zutreffen, ist er der WMF BUENO Edition Toaster mit Doppelschlitz. Dieses Gerät verfügt über insgesamt sieben Bräunungsstufen und sorgt auf der höchsten Stufe für eine Leistung von insgesamt 800 W. Das matte Design zeichnet sich außerdem mit gebürstetem Edelstahl aus, was für die Produkte des Herstellers WMF recht typisch ist.

Eine integrierte Brotzentrierung steht ebenfalls für die gleichmäßige Bräunung zur Verfügung. Außerdem lässt sich dieses Küchengerät sehr schnell und einfach reinigen. Dies hängt in erster Linie mit der herausnehmbaren Schublade zusammen, die automatisch alle Krümel der Brote aufgesammelt.

Fazit zum WMF BUENO Edition Toaster mit Doppelschlitz

Sofern Sie einen mehrstufigen Bräunungsgrad, einen gut zu bedienenden Aufsatz für Brötchen sowie eine Krümelschublade bevorzugen, dann ist dieses Modell des Herstellers WMF gut für Sie geeignet. Dies ist vor allem auch der Fall, wenn Sie in Ihrer Küche bereits einige Geräte dieser Marke einsetzen.

10. WMF Toaster Stelio

Mit einem ebenso schönen Design punktet auch das Modell Stelio des Herstellers WMF. Hierbei handelt es sich um einen Doppelschlitz-Toaster, bei dem ebenfalls das gebürstete Edelstahl zum Einsatz kommt, welches für eine moderne Optik sorgt.

Mit diesem Gerät, das Ihnen zusammen mit einem Aufsatz zum Aufbacken für Brötchen und Croissants nach Hause geschickt wird, können Sie also zur gleichen Zeit zwei Brotscheiben und ähnlichen Backwaren mit einer maximalen Dicke von 2,6 cm zubereiten. Hierfür stehen insgesamt sieben variabel einstellbare Stufen zur individuellen Bräunung zur Auswahl bereit.

WMF integriert außerdem einen Überhitzungsschutz und bricht somit automatisch den Vorgang vom Toasten ab, sobald eine zu hohe Temperatur erreicht wurde. Aufgrund der separat zuschaltbaren Lift-Funktion werden Ihnen Ihre zubereiteten Toasts auch bequem zur leichten Entnahme angehoben. Dies ist vor allem bei besonders kleinen Brotscheiben sehr wichtig, sodass Sie sich nicht verbrennen.

Fazit zum WMF Toaster Stelio

Der Toaster aus der Stelio-Serie von WMF bietet eine integrierte Brotzentrierung und eine praktische Bagel-Funktion. Sofern Sie also vor allem auch einmal die beliebten Bagels zubereiten und außerdem von einer Nachtoast-/ Aufknusper-Funktion Gebrauch machen möchten, dann wissen Sie nun Bescheid, welches Gerät für Sie infrage kommt.

11. TECHWOOD Doppelschlitz-Toaster

Hier auf dieser Webseite haben wir bereits insgesamt zehn verschiedene Toaster aus den unterschiedlichen Preisklassen für Sie verglichen. Um Ihnen noch eine weitere Alternative aus dem Einsteigersegment anbieten zu können, haben wir uns nach den besten Geräten umgeschaut, die für bis zu 15 € angeboten werden. In diesem Produktfeld können Sie sich bei Interesse für den TECHWOOD Doppelschlitz-Toaster entscheiden.

Dieses Gerät bietet eine Leistung von insgesamt 700 W und zudem zwei Schlitze, sodass Sie zur selben Zeit also mehrere Toasts bearbeiten können. Es steht ebenfalls eine Stopptaste zur Verfügung, um den Bräunungsvorgang zu beenden. Gleiches gilt aber auch für eine Zeitsteuerung sowie für eine Funktion zum automatischen bzw. manuellen Auswerfen der bereits zubereiteten Toastscheiben.

Fazit zum TECHWOOD Doppelschlitz-Toaster

Für weniger als 15 € machen Sie mit diesem Toaster nichts falsch. Dafür müssen Sie jedoch in den Bereichen Design, Verarbeitung und Funktionen Abstriche machen. Haben Sie hiermit allerdings überhaupt kein Problem, so profitieren Sie von einem echten Schnäppchen, das sich wirklich sehen lassen kann!

12. Bosch TAT3A014 Kompakt-Toaster

Zu guter Letzt möchten wir den Vergleich der besten Toaster noch mit einem sehr kompakt gestalteten Modell des Herstellers Bosch abschließen. Dieses Gerät steht in unterschiedlichen Farben für Sie zur Verfügung und stammt aus der CompactClass-Serie, die viele weitere Küchengeräte beinhaltet.

Mit dem Bosch TAT3A014 Kompakt-Toaster können Sie bis zu zwei Toastscheiben zur selben Zeit erhitzen. Der Röstgradwähler ist stufenlos zu bedienen und bietet eine integrierte Aufknusper-Funktion. Außerdem steht eine automatische Brotzentrierung und Nachhebefunktion zur Verfügung, mit der Sie die zubereiteten Brote bequem aus dem Toaster entnehmen können. Gleiches gilt selbstverständlich auch für eine Krümelschublade, die bei den meisten Geräten zur Standardausstattung zählt.

Fazit zum Bosch TAT3A014 Kompakt-Toaster

Der Hersteller Bosch liefert mit dem Kompakt-Toaster TAT3A014 aus der CompactClass-Serie ein gut ausgestattetes Modell, das jedoch zu einem hohen Preis angeboten wird. Demnach ist dieses Gerät eigentlich nur für Anwender zu empfehlen, die vorrangig Produkte dieser Marke bevorzugen und ebenfalls ein Gerät suchen, das bezüglich der Farbe bestens zur Ausstattung der Küche passt.

Toaster im Test bei dem Verbrauchermagazin Stiftung Warentest

Toaster TestFalls auch Sie zu Recherchezwecken gerne die Testberichte der Stiftung Warentest lesen, um eine Kaufentscheidung zu treffen, so könnten auch die nachfolgenden Informationen aus dem letzten Vergleich der besten Toaster für Sie relevant sein. Die Stiftung Warentest hat nämlich im April 2016 insgesamt 17 unterschiedliche Modelle verschiedener Markenhersteller genau untersucht.

Insgesamt zwei der Toaster aus diesem Test erhitzten sich nach außen hin sehr stark. Dies war für die Stiftung Warentest ein No Go, weshalb lediglich die Note mangelhaft für diese beiden Küchengeräte vergeben werden konnte. Fünf weitere Toaster erzielten jedoch die Bewertung gut, wobei die allgemeinen Testergebnisse dennoch recht differenziert ausfallen.

Besonders gut wurden vor allem auch Toaster bewertet, die zu einem recht niedrigen Preis erhältlich sind. Dies bestätigt, dass also auch preiswerte Modelle eine gute Qualität und Sicherheit bieten. Wenn auch Sie sich für diesen Toaster Test interessieren, so finden Sie hier auf dieser Seite der Stiftung Warentest alle Informationen dazu. Denken Sie allerdings daran, dass das Verbrauchermagazin die Ergebnisse des Testberichts hinter einer Bezahlschranke versteckt.

Toaster-Kaufberatung: Alles Wichtige zur Auswahl von Ihrem Küchengerät

Achtung: Das sollten Sie wissen!Ein guter Toaster zählt zur Basisausstattung einer echten Küche. Somit können Sie also Brote und Toastscheiben schnell und einfach aufwärmen, auftauen bzw. rösten. Da Toaster sehr leicht zu bedienen sind, kommen diese Küchengeräte sowohl bei Singlehaushalten als auch bei mehrköpfigen Familien zum Einsatz. Dabei bietet sich ein Toaster optimal für das Frühstück oder auch für einen Snack für zwischendurch an. Sehr gut ist außerdem, dass Sie ein Toastbrot recht vielseitig genießen können. Greifen Sie zum Beispiel zu einer Scheibe Wurst bzw. Käse oder auch zu einem Aufstrich, wie Nutella, Honig oder auch Marmelade. Sofern Sie also wenig Zeit haben und gerne ein Toast essen, dann sollten Sie sich unbedingt einen guten Toaster zulegen. Anbei finden Sie passend dazu eine umfangreiche Kaufberatung, die Ihnen ganz bestimmt auch weiterhelfen wird.

Diese unterschiedlichen Toaster-Ausführungen gibt es zu kaufen

  1. Grundsätzlich unterscheiden sich Toaster vorrangig bezüglich der Anzahl der Brotscheiben, die Sie in nur einem Durchgang erhitzen können. So gibt es zum Beispiel besonders kompakte Modelle, die nur eine Scheibe verarbeiten. Genau solche Toaster sind in der Regel für Singlehaushalte perfekt geeignet. Gleiches gilt aber auch für 2-Scheiben-Toaster, die sich auch für 1-Personen-Haushalte anbieten und das gleichzeitige Rösten von zwei Brotscheiben möglich machen.
  2. Gerade für Familien mit mehreren Personen bieten sich aber auch die 4-Scheiben-Toaster optimal an. Entsprechende Modelle sind natürlich zu einem höheren Preis erhältlich, da viele weitere technische Komponenten notwendig sind. Es gibt zudem noch größere Ausführungen, die bis zu sechs Scheiben fassen. Diese Geräte eignen sich also wunderbar für Großfamilien, bei denen zur selben Zeit mehrere Toastbrote benötigt werden.
  3. Stellen Sie sich also unbedingt die Frage, wie viele Toastbrote bei einem parallelen Bräunungsvorgang bearbeitet werden sollen. Daraufhin können Sie dann ganz einfach die Wahl treffen und genau den richtigen Toaster für Ihren Anwendungsfall finden.

Die wichtigsten Kaufkriterien und Eigenschaften, die Sie bei einem Toaster beachten sollten

Darauf sollten Sie achtenWeiter oben haben wir Ihnen bereits die Anzahl der parallelen Brotscheiben angegeben, die mit nur einem Bräunungsvorgang bearbeitet werden. Neben dieser Eigenschaft gibt es aber auch noch einige weitere Kaufkriterien, die wichtig sind.

  • Bräunungsgrad und Stufen
  • Die meisten Toaster verfügen über eine mehrstufige Einstellung, um den korrekten Bräunungsgrad auswählen zu können. Hiermit ist dann außerdem einstellbar, wie lange der Toastvorgang anhalten soll. Oftmals gibt es gut sechs unterschiedliche Stufen, wobei auch entsprechende Regler zur Verfügung stehen, um eine stufenlose Einstellung vorzunehmen.

  • Die Schlitzbreite des Toasters
  • Die Breite der Schlitze, die ein Toaster verfügt, sind natürlich auch wichtig. Standardisiert integrieren die Hersteller hierbei entsprechende Maße, sodass Sie handelsübliche Brote im Toaster verarbeiten können. Dennoch gilt es auf dieser Eigenschaft zu achten.

  • Steht eine Krümelschublade zur Verfügung?
  • Wenn Sie mit einem Toaster Brote zubereiten, dann entstehen auch immer Krümel. Passend dazu integrieren die Hersteller der Toaster in der Regel auch spezielle Schubladen, die genau diese Krümel auffangen. Somit verbrennen die Krümel dann auch nicht und können mit wenigen Handgriffen entsorgt werden. Achten Sie also auf jeden Fall auf die Verfügbarkeit einer solchen Krümelschublade.

  • Ist ein Aufsatz für Brötchen beim Toaster vorhanden?
  • Sofern Sie gerne und häufig Brötchen auftauen und nicht auf das Aufbacken im Backofen setzen möchten, dann sollten Sie sich auf einen Toaster festlegen, der über einen entsprechenden Aufsatz verfügt. Hierbei dreht es sich in der Regel um einen Metallbügel, den Sie aufklappen bzw. auf der Oberseite des Toasters anbringen können. Somit ist dann sicherzustellen, dass Sie Ihre Brötchen nicht nur schnell, sondern auch energiesparsam und effizient erhitzen.

  • Nachhebevorrichtung
  • Gerade die modernen Toaster der beliebten Markenhersteller verfügen in der Regel auch über eine spezielle Vorrichtung zur Nachhebung der Toastscheiben. Diese werden dann stärker auf der Oberseite herausgeworfen, sodass Sie die fertig zubereiteten Toastscheiben besser aus dem erhitzten Gerät entnehmen können.

  • Funktion zum Auftauen
  • Wenn Sie gefrorene Brote im Toaster zubereiten, dann würden diese verbrennen. Aufgrund dessen ist eine spezielle Auftau-Funktion notwendig, um das gefrorene Brot zunächst zu rösten. Achten Sie also unbedingt auf die persönlichen Präferenzen und prüfen Sie die Verfügbarkeit einer solchen Funktion, wenn Sie sich auf einen Toaster festlegen und häufig gefrorene Brote auftauen möchten.

  • Sicherheitsausstattung
  • Für die maximale Sicherheit sorgen in der Regel sämtliche Hersteller. So integrieren die Marken unter anderem Sensoren, die den Bräunungsvorgang von allein blockieren, wenn zu hohe Temperaturen erreicht werden. Da eine solche Funktion zum Standard zählt, müssen Sie bei den Markengeräten also nicht zwingend auf die Details der Sicherheitsausstattung achten.

Welcher Toaster ist für Ihren Anwendungsfall genau geeignet?

Falls Sie sich noch immer unsicher sein sollten, welches Toaster-Modell für Sie infrage kommt, so prüfen Sie bitte diese Zusammenstellung der wichtigsten Punkte.

  1. Gerade für Single-Haushalte, bei denen ein bis maximal zwei Toastscheiben pro Vorgang ausreichen, bietet sich ein preiswertes Gerät an, das bereits für weniger als 25 € erhältlich ist. Passen dazu finden Sie weiter oben entsprechende Modelle, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für Sie bieten.
  2. Bei kleinen Familien eignen sich bereits Doppelschlitz-Toaster. Solche Geräte bieten ausreichend Platz für bis zu vier parallele Scheiben für einen Arbeitsvorgang. Häufig verfügen entsprechende Küchengeräte auch über eine Auftau-Funktion, die besonders praktisch ist.
  3. Bei Großfamilien bieten sich hingegen vorrangig größere Toastautomaten an. Dies gilt zum Beispiel auch für die Brotscheiben, die in länglicher Form getoastet werden können. Achten Sie hierbei auch auf die Verfügbarkeit einer Halterung für Brötchen, die der Toaster verfügt bzw. mit der das Küchengerät ganz einfach ausgestattet werden kann.

Tipps zur Reinigung und maximalen Sauberkeit von Ihrem Toaster

Als grundsätzliche Voraussetzung müssen Sie natürlich die Schublade, die die Krümel aufsammeln, regelmäßig reinigen bzw. entleeren. Erledigen Sie dies nämlich nicht, so sorgen Sie automatisch dafür, dass die Krümel nach mehreren Monaten verbrennen. Somit entstehen Gerüche, die Sie auf jeden Fall vermeiden sollten.

Toaster VergleichAußerdem können Sie noch zu einem feinen Backpinsel greifen, um Verunreinigungen in den einzelnen Kammern des Toasters zu entfernen. Hier können sich nämlich auch Dreck oder auch Tierhaare ansammeln, die dann weiter auf die zubereiteten Brote übertragen werden. Denken Sie aber auf jeden Fall daran, dass Sie zur effektiven Reinigung der einzelnen Kammern nicht zu einem Messer bzw. einer Gabe greifen. Somit können die Grillstäbe, die sich erhitzen, nämlich stark beschädigt werden, was im schlimmsten Fall zu einem kompletten Defekt des Küchengeräts sorgen kann.

Das regelmäßige Putzen ist selbstverständlich auch immer zu empfehlen. Hierfür reicht ein befeuchtetes Tuch vollkommen aus, mit dem Sie die Außenseiten des Toasters vom Schmutz befreien.

Fazit zur Kaufberatung der Toaster

In fast jedem deutschen Haushalt ist ein Toaster zu finden und dies hat auch seinen Grund. Schließlich können Sie somit von der einfachen Zubereitung frischer Toastbrote sorgen, die bei vielen Verbrauchern zu einem echten Frühstück mit dazu zählen. Wir raten Ihnen dazu, dass Sie sich auf einen Toaster festlegen, der genau zu Ihrem Anwendungsfall passt. In diesem Zusammenhang sollten Sie also die Anzahl der gleichzeitig zubereiteten Toastbrote prüfen.

Toaser Test & VergleichGleiches gilt aber auch für viele weitere Funktionen, wie das Auftauen gefrorener Brote, eine Schublade für Krümel oder auch eine Stufenregelung, um den Bräunungsgrad nach den eigenen Ansprüchen anpassen zu können. Beachten Sie demnach die oben angezeigten Kaufkriterien und suchen Sie sich somit ein Küchengerät aus, das perfekt für Sie infrage kommt.

STERN.de Ergebnis: Toaster Bestenliste 2018

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Severin AT 2509 Automatik-Toaster 07/2018 ca.
34€
Zum Angebot
2. AmazonBasics Toaster 07/2018 ca.
22€
Zum Angebot
3. Severin AT 2514 Automatik-Toaster 07/2018 ca.
22€
Zum Angebot
4. Philips HD2581/90 Toaster 07/2018 ca.
24€
Zum Angebot
5. Severin AT 2287 Automatik-Toaster 07/2018 ca.
14€
Zum Angebot
6. TZS First Austria Toaster 07/2018 ca.
33€
Zum Angebot
Vergleichssieger auf STERN.de:

Vergleichssieger auf STERN.de:

  • Severin AT 2509 Automatik-Toaster