10 Tresore im Vergleich – finden Sie Ihren besten Safe für Ihre Wertsachen – unser Test bzw. Ratgeber 2020


Ein Tresor dient der sicheren Aufbewahrung von Wertgegenständen, Bargeld und wichtigen Dokumenten – zu Hause, im Büro, in der Werkstatt oder im Geschäft. Statt Ihr Hab und Gut unter dem sprichwörtlichen Kopfkissen zu verstecken, bieten Möbel– und Wandtresore eine vernünftigere Lösung. Je nach Ausführung können Sie Ihre Wertsachen im Safe nicht nur gegen Diebstahl sichern, sondern auch vor Feuer schützen. Damit Sie den passenden Tresor für sich finden, haben wir insgesamt 10 Produkte ausgewählt, die wir Ihnen in unserem großen Vergleich mit ihren Eigenschaften und Merkmalen näher vorstellen.

Ein guter Safe zeichnet sich durch bestimmte Eigenschaften aus, die wir Ihnen in unserem an den Vergleich anschließenden Ratgeber näher erläutern. Außerdem erfahren Sie, was Sie beim Kauf eines solchen Produkts beachten sollten, wie Sie einen Tresor montieren und erhalten weitere Informationen. In den FAQ beschäftigen wir uns mit verschiedenen Fragen, die immer wieder in Bezug auf Tresore auftauchen. Zu guter Letzt haben wir nachgeschaut, ob bekannte und unabhängige Testredaktionen wie die Stiftung Warentest und Öko Test einen Test von Tresoren durchgeführt haben.

4 sichere Tresore im großen Vergleich

AmazonBasics 27EI-43 Tresor
Amazon-Bewertung
(1.873 Kundenbewertungen)
Marke
AmazonBasics
Gewicht
12 Kilogramm
Außenmaße
43 x 37 x 27 Zentimeter
Innenmaße
42,7 x 30,8 x 26,7 Zentimeter
Volumen
34 Liter
Schließsystem
Elektronikschloss mit Zahlencode
Wandstärke
Keine Angabe
Türstärke
5 Zentimeter
Besonderheiten
Programmierbarer digitaler Zugriff, Schlüsselsystem zur Notöffnung
Vorteile laut Hersteller
Bruchsichere, verdeckte Scharniere, einfache Bedienung, einfacher Einbau, verstellbarer Innenboden
Batterien erforderlich
Montageart
Wand- und Bodenmontage
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
amazon69,19€ IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen EbayPreis prüfen
HMF 4612112 Tresor
Amazon-Bewertung
(782 Kundenbewertungen)
Marke
HMF
Gewicht
7 Kilogramm
Außenmaße
31 x 20 x 20 Zentimeter
Innenmaße
30,6 x 19,6 x 14 Zentimeter
Volumen
8 Liter
Schließsystem
Elektronisches Zahlenschloss
Wandstärke
2 Millimeter
Türstärke
4 Millimeter
Besonderheiten
Schlüsselsystem zur Notöffnung
Vorteile laut Hersteller
Doppelbolzenverriegelung, für Papiere im DIN-A5-Format
Batterien erforderlich
Montageart
Wand- und Bodenmontage
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
amazon35,99€ Idealo35,99€ Otto35,99€ Ebay40,99€
Kosmos 631543 Tresor
Amazon-Bewertung
(1.204 Kundenbewertungen)
Marke
Kosmos
Gewicht
0,517 Kilogramm
Außenmaße
20 x 16 x 12 Zentimeter
Innenmaße
Keine Angabe
Volumen
3,2 Liter
Schließsystem
Zahlencode
Wandstärke
Keine Angabe
Türstärke
Keine Angabe
Besonderheiten
Detektivspielzeug für Kinder ab 8 Jahren
Vorteile laut Hersteller
Mit Lautsprecher und LED-Anzeige
Batterien erforderlich
Montageart
Keine Angabe
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
amazon15,99€ Idealo19,35€ Otto26,31€ Voelkner19,35€ digitalo19,35€ smdv19,35€ Media Markt19,39€ Alternate19,98€
AmazonBasics 25FIC Tresor
Amazon-Bewertung
(76 Kundenbewertungen)
Marke
AmazonBasics
Gewicht
9,84 Kilogramm
Außenmaße
35 x 24,8 x 24,8 Zentimeter
Innenmaße
34,5 x 19 x 24,6 Zentimeter
Volumen
10 Liter
Schließsystem
Fingerscan-Technologie
Wandstärke
1,6 Millimeter
Türstärke
3,2 Millimeter
Besonderheiten
Schlüsselsystem zur Notöffnung, biometrischer Fingerabdruck-Sensor
Vorteile laut Hersteller
Robuste Carbonstahl-Konstruktion, bis zu 50 Fingerabdrücke speicherbar
Batterien erforderlich
Montageart
Wand- und Bodenmontage
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
amazonPreis prüfen IdealoPreis prüfen OttoPreis prüfen EbayPreis prüfen
Abbildung
Modell AmazonBasics 27EI-43 Tresor HMF 4612112 Tresor Kosmos 631543 Tresor AmazonBasics 25FIC Tresor
Amazon-Bewertung
(1.873 Kundenbewertungen)
(782 Kundenbewertungen)
(1.204 Kundenbewertungen)
(76 Kundenbewertungen)
Marke AmazonBasics HMF Kosmos AmazonBasics
Gewicht 12 Kilogramm 7 Kilogramm 0,517 Kilogramm 9,84 Kilogramm
Außenmaße 43 x 37 x 27 Zentimeter 31 x 20 x 20 Zentimeter 20 x 16 x 12 Zentimeter 35 x 24,8 x 24,8 Zentimeter
Innenmaße 42,7 x 30,8 x 26,7 Zentimeter 30,6 x 19,6 x 14 Zentimeter Keine Angabe 34,5 x 19 x 24,6 Zentimeter
Volumen 34 Liter 8 Liter 3,2 Liter 10 Liter
Schließsystem Elektronikschloss mit Zahlencode Elektronisches Zahlenschloss Zahlencode Fingerscan-Technologie
Wandstärke Keine Angabe 2 Millimeter Keine Angabe 1,6 Millimeter
Türstärke 5 Zentimeter 4 Millimeter Keine Angabe 3,2 Millimeter
Besonderheiten Programmierbarer digitaler Zugriff, Schlüsselsystem zur Notöffnung Schlüsselsystem zur Notöffnung Detektivspielzeug für Kinder ab 8 Jahren Schlüsselsystem zur Notöffnung, biometrischer Fingerabdruck-Sensor
Vorteile laut Hersteller Bruchsichere, verdeckte Scharniere, einfache Bedienung, einfacher Einbau, verstellbarer Innenboden Doppelbolzenverriegelung, für Papiere im DIN-A5-Format Mit Lautsprecher und LED-Anzeige Robuste Carbonstahl-Konstruktion, bis zu 50 Fingerabdrücke speicherbar
Batterien erforderlich
Montageart Wand- und Bodenmontage Wand- und Bodenmontage Keine Angabe Wand- und Bodenmontage
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  amazon 69,19€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen amazon 35,99€ Idealo 35,99€ Otto 35,99€ Ebay 40,99€ amazon 15,99€ Idealo 19,35€ Otto 26,31€ Voelkner 19,35€ digitalo 19,35€ smdv 19,35€ Media Markt 19,39€ Alternate 19,98€ amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen

1. AmazonBasics 27EI-43 Tresor mit elektronischem Schloss und 5 Zentimeter dicker Tür

Der AmazonBasics 27EI-43 Tresor hat ein Fassungsvermögen von 34 Litern und soll Ihnen Platz für Dokumente, Bargeld, Ausweispapiere, Schmuck und dergleichen mehr bieten. Mit dem verstellbaren und herausnehmbaren Innenboden variieren Sie bei Bedarf die Größe des inneren Bereichs, um beispielsweise größere Gegenstände darin aufzubewahren. Für die Sicherheit des Tresors soll die laut Hersteller aufbruchsichere Tür sorgen, die mit verdeckten Scharnieren befestigt ist.

Der untere Boden und der Innenboden sind mit einem Bodenteppich ausgestattet, der als Schutzschicht dient und dem Hersteller zufolge Ihre empfindlichen Gegenstände vor Kratzern und Schäden schützt. Mit den Außenmaßen von 43 Zentimetern in der Länge, 37 Zentimetern in der Breite und 27 Zentimetern in der Höhe sollte dieser Safe in kleinere Ecken oder Nischen passen.

success

Mit Elektronik-Schloss und 5-Zentimeter-Tür: Der AmazonBasics-Tresor ist mit einem elektronischen Schloss ausgestattet, mit dem Sie Ihren individuellen Zugangscode programmieren können. Zum Öffnen der Tresortür geben Sie den Code in das Tastenfeld ein und drehen danach den Hebel im Uhrzeigersinn. Die Tresortür hat eine Stärke von 5 Zentimetern. Dies betrifft den Bereich, in dem die Technik untergebracht ist.

Zum Betätigen des Öffnungsmechanismus des Safes benötigen Sie vier AA-Batterien, die nicht Bestandteil des Lieferumfangs sind. Das zur Wand-, Regal- oder Bodenmontage notwendige Befestigungsmaterial wird Ihnen mit dem Safe ausgeliefert. Zudem gehören zu dem Tresor zwei Notschlüssel, die Ihnen das Öffnen des Safes ermöglichen, wenn Sie den Zahlencode vergessen haben oder die Batterien im Tastenfeld leer sind.

Als weitere Sicherheitsvorkehrung verfügt die Digitalanzeige des Safes über ein Symbol, das Ihnen anzeigt, ob die Batterien bald leer ist. So können Sie rechtzeitig reagieren und die Batterien auswechseln. Zudem sehen Sie mit den entsprechenden Symbolen auf der Digitalanzeige, ob der Tresor verschlossen oder unverschlossen ist. Den Tresor 27EI-43 erhalten Sie in drei weiteren Größen: Mit 14 Litern, 20 und 28 Litern.

warning

Bitte beachten Sie: Der Hersteller weist darauf hin, dass der Safe nicht wasserfest und hitzebeständig ist.

FAQ

Kann ich den AmazonBasics-Tresor 27EI-43 im Außenbereich montieren?
Der Tresor ist nicht wasserdicht, sodass Sie ihn bei einer Anbringung im Außenbereich vor Wind und Wetter sowie vor Nässe schützen müssen. Zudem rät ein Amazon-Kunde von einer direkten Sonneneinstrahlung ab.
Kann ich den Tastenton deaktivieren?
Nach Angaben eines Amazon-Kunden ist es nicht möglich, die Tastentöne des Tastaturfeldes zu deaktivieren.
Sperrt das Display am Tresor nach mehreren Falscheingaben die Tastatur?
Ein Amazon-Kunde schreibt, dass nach einer dreimaligen falschen Eingabe das Display für 30 Sekunden gesperrt wird.
Erhalte ich mit dem Tresor eine Montage-Schablone, um die Position der vorgebohrten Löcher anzuzeichnen?
Amazon-Kundenangaben zufolge gibt es keine Montage-Schablone.
Wie viele Zahlen darf der Zahlencode maximal haben?
Der Zahlencode beim 27EI-43 von AmazonBasics darf maximal sechs Stellen beinhalten.
Passt ein DIN-A4-Ordner in den Safe?
In den Safe passen laut eines Kunden auf Amazon zwei bis drei DIN-A4-Ordner.

2. HMF-Tresor 4612112 mit Doppelbolzenverriegelung und verdeckten Scharnieren

Beim Tresor 4612112 von HMF handelt es sich um einen Möbeltresor, den Sie sowohl an der Wand als auch am Boden montieren können. Das dafür nötige Material ist Bestandteil der Lieferung. Der Türanschlag bei diesem Möbeltresor ist rechts mit verdeckten Scharnieren angebracht. Mit den Außenmaßen von 31 x 20 x 20 Zentimetern in der Länge, Breite und Höhe bietet Ihnen der Safe die Möglichkeit, Papiere in DIN-A5-Größe darin aufzubewahren. Die Tresorwände haben eine Stärke von 2 Millimetern und die Tür eine Stärke von 4 Millimetern. Das Gewicht des Safes beträgt 7 Kilogramm.

success

Solides Material und Doppelbolzen: Der einwandige Korpus sowie die Tür sind aus solidem Stahl gefertigt. Dieses Material sorgt zusammen mit der Doppelbolzenverriegelung laut Hersteller für die entsprechende Einbruch-Sicherheit.

Der Wand- und Möbeltresor ist mit einem elektronischen Zahlenschluss und zwei Notfallschlüsseln ausgestattet. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Zugangscode mit mindestens drei und maximal acht Stellen zu belegen und eine Änderung des PIN-Codes ist jederzeit möglich. Mit vier AA-Batterien, die Bestandteil der Lieferung sind, wird das Tastaturfeld betrieben. LEDs zeigen Ihnen an, wenn die Batterien leer werden und Sie diese austauschen sollten. Das Batteriefach befindet sich an der Türrückseite im Tresorinnenraum.

info

Welchen Vorteil bieten mir verdeckte Scharniere bei einem Tresor? Verdeckte Scharniere sorgen für einen besseren Schutz gegen Aufhebelversuche durch unbefugte Dritte.

Der Safe von HMF verfügt neben dem elektronischen Zahlenschloss über ein manuelles Schlüsselsystem, mit dem Sie den Tresor bei schwachen Batterien oder einem vergessenen PIN-Code öffnen können. Das Notfallschloss befindet sich neben dem Tastenfeld unter der Plastikabdeckung. In der Produktbeschreibung weist der Hersteller darauf hin, dass Sie die Notfallschlüssel keinesfalls im Tresor aufbewahren sollten.

warning

Wichtig zu wissen: Beim Entnehmen der Batterien wird das elektronische Zahlenschloss nach einer Stunde ohne Strom auf die Werkseinstellung zurückgesetzt. Sie müssen dann Ihren persönlich programmierten Code zum Öffnen des Tresors neu programmieren.

Zur Befestigung im Boden oder an der Wand sind von Seiten des Herstellers Bohrungen im Boden und in der Rückwand des Safes vorbereitet. Das entsprechende Montagematerial wie vier Befestigungsschrauben und vier Dübel erhalten Sie zusammen mit der Bedienungsanleitung im Lieferumfang.

FAQ

Ist der Safe feuerfest?
Laut der Antwort eines Amazon-Kunden ist der Tresor 4612112 von HMF nicht feuerfest, da die Innenwände nicht isoliert sind, sondern nur eine reine Stahlhülle bilden.
Erhalte ich den HMF 4612112 mit einem Türanschlag links?
Nein, dieses Modell erhalten Sie laut Hersteller nur mit dem Türanschlag auf der rechten Seite.
Kann ich weitere Löcher in den Tresor bohren?
Nach Angaben des Herstellers können Sie mit einem Metallbohrer bei Bedarf weitere Löcher in den Tresor bohren.
Wie dick sind die Wände des Stahl-Tresors?
Bei diesem Safe sind die Wände 2 Millimeter stark.
Wo finde ich das Batteriefach?
Das Batteriefach befindet sich an der Innenseite der Tresortür.
Kann ich die Tastentöne deaktivieren?
Laut Hersteller ist in der Bedienungsanleitung beschrieben, wie Sie den Ton ausschalten können.

3. Kosmos 631543 Tresor für Kinder – Geheimversteck von „Die drei ???“ mit Sprachansage

Bei diesem Safe handelt es sich um einen digitalen Tresor für Kinder, die gerne Detektiv spielen und ihre Ausrüstung und sonstigen Detektiv-Utensilien in einem Tresor aufbewahren möchten. Das Geheimversteck für Kinder ab 8 Jahren ist mit Spezialschloss und Zahlencode ausgestattet.

Geschichten für Jung und Alt: Bereits seit über 50 Jahren lösen “Die drei ???” so manchen Fall und begeistern Kinder und Erwachsene. Die erste Geschichte um die jungen Detektive Justus Jonas, Bob Andrews und Peter Shaw erschien bereits im Jahr 1968 im Kosmos-Verlag. Weit über 17 Millionen Bücherbände wurden seitdem alleine in deutscher Sprache verkauft. Seit 2007 bietet der Kosmos-Verlag neben den bekannten Geschichten um “Die drei ???” die entsprechende Detektivausrüstung wie diesen digitalen Tresor.

Den Kosmos 631543 Tresor halten Sie mit einem individuell einstellbaren, vierstelligen Code vor Eindringlingen verschlossen. Insgesamt drei Mal ist es möglich, den Code zu erfassen, danach ertönt ein Alarm. Für den Notfall finden Sie eine kleine versteckte Öffnung, über die Sie den Tresor ohne Code öffnen können.

success

Der Clou bei diesem Modell: Eine Stimme fordert zur Eingabe des Zahlencodes auf. Ist der eingegebene Code falsch, warnt die Stimme vor dem unbefugten Zugriff. 

Der Kosmos-Tresor 631543 hat ein Fassungsvermögen von 3,2 Litern und sollte ausreichend Platz bieten, um die kleinen Geheimnisse darin aufzubewahren. Um den Tresor für Kinder nutzen zu können, benötigen Sie drei 1,5-Volt-Batterien vom Typ LR, die nicht Bestandteil des Lieferumfangs sind.

danger

Nicht unter 3 Jahren: In der Produktbeschreibung weist der Hersteller darauf hin, dass dieser Tresor nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet ist, da kleine Teile eingeatmet oder verschluckt werden können.

FAQ

Kann ich die Tresortür öffnen, wenn die Batterien leer sind?
Sie können den Safe über die kleine versteckte Öffnung an der Rückseite öffnen.
Ist das Fach des Kosmos-Tresors 631543 groß?
Eine Amazon-Kundin schreibt, dass das Fach nicht allzu groß sei und eher für die Aufbewahrung kleinerer Teile gedacht ist.
Welche Batterien benötige ich für diesen Kindersafe?
Sie benötigen drei 1,5-Volt-Batterien, um den Tresor mit seinen Funktionen zu nutzen.
Aus welchem Material ist dieser Tresor gefertigt?
Der Hersteller gibt an, dass der Kosmos 631543 hauptsächlich aus Kunststoff hergestellt ist.
Ab welchem Alter ist der Tresor für Kinder geeignet?
Der Tresor ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

4. Tresor 25FIC von AmazonBasics mit Fingerscan-Technologie für 50 Fingerabdrücke

Mit dem AmazonBasics-Tresor 25FIC stellen wir Ihnen einen Tresor mit biometrischem Fingerabdruck-Verschlusssystem vor, der mit einem biometrischen Fingerabdruck-Sensor ausgestattet ist. Sie erhalten dieses Modell in verschiedenen Größen und als Tresor-Set, das aus Tresor und Schlüsselbox besteht. Wählen Sie beispielsweise aus den Volumen von 10 Litern oder 50 Litern.

success

Personenspezifisch mit bis zu 50 Fingerabdrücken: Im Vergleich zu Tresoren mit Tastenfeld-Verschlusssystemen bietet Ihnen dieser Tresor laut Hersteller dank des 500-DPI-Semikonduktors einen personenspezifischen Zugriff. Sie können bis zu 50 Fingerabdrücke einspeichern.

In weniger als einer Sekunde erkennt das System der Produktbeschreibung zufolge Fingerabdrücke und Sie öffnen die Tresortür mit nur einer Fingerberührung, wenn der Fingerabdruck bekannt ist. Sie gewähren demnach mehreren Personen den Zugang zu dem Safe. Nach den Angaben des Herstellers ist der Berührungssensor mit etwa 1.000.000 Anwendungen sehr langlebig.

info

Welche Arten von Tresoren gibt es? Auf dem Markt finden Sie Tresore mit elektrischen Zahlenschlössern, mechanischen Schlüsselschlössern und mit biometrischem Fingerabdruck. Welche Unterschiede die Tresore mit sich bringen, erläutern wir Ihnen in unserem Ratgeber.

Der biometrische Tresor ist laut Amazon-Beschreibung aus robustem Carbonstahl hergestellt und besteht aus einer 3,2-Millimeter-Stahltür und einem 1,6 Millimeter starken Stahlkörper. Für die Sicherheit verfügt dieses Modell über zwei Türriegel sowie verdeckte Scharniere mit Aufbruchschutz, um den Zugriff durch unerwünschte Dritte möglichst zu verhindern. Zum Lieferumfang des Fingerscan-Tresors gehören zwei Notfallschlüssel, die Ihnen ermöglichen, den Tresor ohne Fingerabdruck zu öffnen.

Den AmazonBasics-Tresor montieren Sie am Boden oder an der Wand. Mit den vorgebohrten Montagelöchern und dem zur Lieferung gehörenden Montagematerial soll dies einfach zu handeln sein. Der Innenbereich wird mit einem zusätzlichen Einschub in zwei Bereiche untergliedert. Der Boden ist mit einem Teppichboden ausgekleidet, um Kratzer an den Gegenständen, die Sie im Tresor aufbewahren, zu vermeiden.

FAQ

Passt in das 10-Liter-Modell ein DIN-A4-Ordner hinein?
Ein Kunde auf Amazon schreibt, dass in den 10-Liter-Tresor kein DIN-A4-Ordner passt.
Ist der AmazonBasics 25FIC wasserdicht und feuerfest?
Amazon-Kundenangaben zufolge ist der Tresor weder feuerfest noch wasserdicht.
Kann ich die Innenabtrennung bei dem Tresor herausnehmen?
Laut Amazon-Kunden besteht die Möglichkeit, die Innenabtrennung herauszunehmen.
Verfügt der Safe über eine VSÖ-Zertifizierung?
Die Antwort eines Kunden auf Amazon lautet, dass der AmazonBasics 25FIC nicht über eine VSÖ-Zertifizierung verfügt.
Welche Sicherheitsklasse hat der Amazon-Tresor?
Nach Angaben eines Amazon-Kunden hat der Tresor keine Sicherheitsklassen-Einstufung.
Muss ich den Tresor ans Stromnetz anschließen?
Nein, der Safe läuft mit Batterien.

5. Deuba-Tresor 100126 – robuste Stahlkonstruktion in Schwarz oder Silber mit LED-Anzeige

Der Tresor 100126 von Deuba hat ein Fassungsvermögen von 13 Litern und eignet sich zum Aufbewahren von Dokumenten, Wertsachen, Schmuck und anderen wertvollen und wichtigen Gegenständen. Gefertigt wird der Safe für zu Hause, die Werkstatt und das Büro laut Hersteller aus robustem, solidem Stahl. Die Tresortür hat eine Stärke von 3,2 Millimetern und ist mit zwei Stahlbolzen, sogenannten Doppelstahlbolzen, befestigt. Der Tresorboden ist mit einer Bodenmatte ausgekleidet, die Ihre Wertsachen vor Kratzern und Schäden schützen soll.

success

Mit LED-Anzeige und änderbarem Code: Der Deuba-Tresor verfügt über eine LED-Anzeige, die Sie über den Ladestand der Batterien informiert und Ihnen die korrekte Eingabe des Codes bestätigt. Dieser kann zwischen drei und acht Stellen beinhalten und Sie können ihn jederzeit bei Bedarf ändern.

Mit den beiden Befestigungsbolzen befestigen Sie den Safe an der Wand oder auf dem Boden. Bereits vorgegebene Bohrungen in der Tresorrückwand sollen Ihnen die Montage erleichtern. Der Safe hat ein Gewicht von 4,3 Kilogramm und bietet Ihnen mit den Maßen von 31 x 20 x 20 Zentimetern in der Länge, Breite und Höhe Platz für kleinere Wertgegenstände. Sie erhalten das Modell in den Farben Schwarz oder Silber. Zum Lieferumfang des Safes gehören:

  • 4 x Batterien
  • 2 x Notfallschlüssel
  • 4 x Schrauben
  • Montagematerial für die Wand- und Bodenmontage
info

Welchen Tresor verwende ich am besten für den Gebrauch und Einbau zu Hause? Welcher Tresor der richtige für Sie ist, hängt beispielsweise davon ab, was Sie im Safe aufbewahren möchten. Ist Ihnen wichtig, dass der Tresor feuerfest und wasserdicht ist oder dass DIN-A4-Ordner hineinpassen? Mehr zu den passenden Tresoren für den Hausgebrauch lesen Sie in unserem Ratgeber.

FAQ

Verfügt der Deuba 100126 Tresor über einen zusätzlichen Innenboden?
Nein, dieser Tresor hat keinen weiteren Innenboden, sondern nur den Tresorboden, der mit einer Bodenmatte ausgekleidet ist.
Ist der Safe feuerfest?
Der Produktbeschreibung lässt sich nicht entnehmen, dass es sich bei dem Deuba-Tresor 100126 um ein feuerfestes Modell handelt. Zudem schreibt ein Amazon-Kunde, dass der Tresor nicht feuerfest ist.
Sind die Scharniere des Tresors verdeckt?
Ja, die Tresorscharniere sind verdeckt angebracht.
Erzeugt die Tastatur bei der Eingabe des Zahlencodes Töne?
Amazon-Kundenangaben zufolge piepsen die Tastenfelder bei der Eingabe über die Tastatur.
Hat der Tresor Bohrungen zur Bodenmontage?
Laut Antwort eines Kunden auf Amazon sind die Löcher für die Bodenmontage vorgebohrt.
Kann ich im Innenraum des Safes einen DIN-A4-Ordner unterbringen?
Ein Amazon-Kunde gibt an, dass der Tresor dafür nicht groß genug ist.

6. FIREKNOX P30 Tresor mit 30 Minuten Brandschutz und Revisions-Schlüsselschloss

Mit dem FIREKNOX-Tresor P30 stellen wir Ihnen einen Safe vor, der die darin befindlichen Dokumente und Wertsachen bei einem Brand dem Hersteller zufolge 30 Minuten schützt. Dies belegt FIREKNOX mit der FD-300-0,5H-Sicherheitsnorm. Der Tresor hat ein Volumen von 19 Litern und ein Gewicht von 21 Kilogramm. Das sind die Maße des Feuerschutztresors für Sie im Überblick:

  1. Grifftiefe: 20 Millimeter
  2. Innentiefe: 220 Millimeter
  3. Innenbreite: 345 Millimeter
  4. Innenhöhe: 265 Millimeter
success

Feuerfest und mit Versicherungsbewertung: Der Korpus besteht aus feuerfesten Stahlplatten, die Tür ist mit aufquellendem Dichtungsmaterial ausgestattet. Diese Kombination soll Ihre Papierdokumente bei einem Feuer 30 Minuten lang vor der Hitze und dem Feuer schützen. Der Tresor hat laut Hersteller eine empfohlene Versicherungsbewertung von 1.000 bis 2.500 Euro für Ihre Wertsachen.

Die Sicherung des Feuerschutztresors erfolgt über die elektronische, mit Batterien betriebene Tastatur und mit einem persönlichen Code. Diesen programmieren Sie mit drei bis acht Stellen. Sie erhalten neben dem Safe zwei Back-up-Schlüssel, die Sie zur Notöffnung nutzen können – wenn Sie beispielsweise den Code vergessen haben oder die Batterien leer sind. Das Revisions-Schlüsselschloss ist verdeckt, sodass es nicht direkt sichtbar ist. Ein Prellschutz-Magnet soll das gewaltsame Eindringen zusätzlich erschweren beziehungsweise verhindern.

info

Kann ich einen Tresor versichern lassen? Tresore mit einer Sicherheitsstufe nach der Europanorm können Sie versichern. Allerdings muss der Safe fest im Boden oder in der Wand verankert sein. Was Sie zur Sicherheitsstufe wissen sollten, lesen Sie in unserem Ratgeber.

Der Tresor-Innenraum ist mit einem fest montierten Fachboden versehen, um Ihnen ausreichend Platz für Ihre Wertgegenstände zu bieten. Zudem ist dieser Tresor im gesamten Innenbereich mit Teppichboden ausgelegt. Damit soll der Inhalt vor Kratzern und Schäden geschützt werden. Mit dem feuerfesten Tresor erhalten Sie bei Lieferung das Verankerungsmaterial zur Wand- und Bodenmontage und eine Bedienungsanleitung. Die vier Batterien vom Typ AAA, die Sie zum Betreiben des elektronischen Sicherheitsschlosses benötigen, sind nicht im Lieferumfang enthalten.

FAQ

Beträgt das Gewicht des FIREKNOX-Tresors P30 wirklich 21 Kilogramm?
Laut Produktbeschreibung und den Angaben im Onlineshop des Herstellers hat dieser Dokumententresor ein Gewicht von 21 Kilogramm.
Erhalte ich die Batterien mit dem Lieferumfang?
Nein, die vier Batterien sind nicht Bestandteil der Lieferung.
Kann ich den Fachboden herausnehmen?
Es handelt sich um einen fest montierten Fachboden, der nicht herausnehmbar ist.
Wie viele Stellen kann der Code zur Tresoröffnung haben?
Der programmierte Code kann zwischen drei und acht Stellen beinhalten.
Wo kann ich den Feuerschutztresor montieren?
Den Tresor P30 von FIREKNOX können Sie sowohl an der Wand als auch am Boden montieren.

7. Tresor 100858 XXL von Deuba mit Innenbeleuchtung – für DIN-A4-Format geeignet

Die Tür des Deuba-Tresors 100858 XXL hat eine Stärke von 4 Millimetern, wodurch sich laut Hersteller der Safe für zu Hause und im Büro oder der Werkstatt eignet. Praktisch ist der herausnehmbare Einlegeboden, der Ihnen eine flexible Aufbewahrungsmöglichkeit bieten soll.

success

In DIN-A4-Größe: Mit den Maßen von 35 x 40 x 40 Zentimetern in der Länge, Breite und Höhe ist dieser Tresor von Deuba zur Aufbewahrung von Ordnern und Dokumenten im DIN-A4-Format geeignet.

Sie öffnen die Stahltür mit der Doppelbolzenverriegelung über das elektronische Zahlenschloss mit dem von Ihnen festgelegten Zahlencode, der drei bis acht Stellen enthalten kann. Sollten Sie den Zahlencode vergessen haben oder die Batterien in dem Tresor leer sein, können Sie den Safe mit den beiden Notfallschlüsseln dennoch öffnen. Das elektronische Zahlenschloss wird mit vier AA-Batterien betrieben, die Bestandteil des Lieferumfangs sind.

info

Was muss ich beim Einbau eines Tresors beachten? Wichtig ist in erster Linie die Wahl eines geeigneten Standortes. Was Sie beim Einbau weiterhin beachten sollten, erläutern wir Ihnen im Ratgeber.

Die LED-Anzeige über dem Tastenfeld zeigt Ihnen den Ladestand der Batterien und die korrekte Eingabe des Codes zur Öffnung des Tresors an. Die Montage des XXL-Safes nehmen Sie entweder an der Wand oder am Boden vor. Vorgebohrte Löcher und das entsprechende Befestigungsmaterial sollen Ihnen die Montage vereinfachen. Zudem bietet Ihnen der Deuba-Tresor ein Feature, das viele andere Produkte nicht haben: Die helle Innenbeleuchtung, die laut Hersteller für mehr Einblick und Licht im Innenraum sorgt.

FAQ

Gehört zu dem 100858 XXL von Deuba ein Einlegefach?
Zu dem Safe gehört ein Einlegeboden, den Sie bei Bedarf herausnehmen können.
Ist der Safe feuerfest?
Amazon-Kundenangaben zufolge ist der Tresor nur einwandig, sodass Dokumente und Papiere darin nicht vor Feuer geschützt sind.
Wie viele Ordner im DIN-A4-Format kann ich in den Safe stellen?
Laut eines Amazon-Kunden passen drei breite Ordner und ein schmaler Ordner in den Deuba 100858 XXL.
Welche Batterien benötige ich für das Zahlenschloss?
Es sind vier AA-Batterien nötig. Diese sind im Lieferumfang enthalten.
Sind im Boden die Bohrlöcher vorgebohrt?
Kunden auf Amazon zufolge sind die Löcher bereits vorgebohrt, um den Tresor am Boden zu befestigen.

8. SLYPNOS-Tresor mit stoßfesten Elektromagneten und Auswahl von Code und Mastercode

Der Tresor von SLYPNOS ist aus Stahl gefertigt und hat die Außenmaße 35 x 25 x 25 Zentimeter in der Breite, Tiefe und Höhe. Das Innenmaß beträgt 34,5 x 19,5 x 24,5 Zentimeter. Dank der patentierten und stoßfesten Elektromagnete und der drei starken Schrauben in der Tür verspricht Ihnen der Hersteller eine hohe Sicherheit für Ihre Wertsachen. Der Tresor verfügt über einen Einlegeboden, den Sie herausnehmen können, um größere Gegenstände aufzubewahren. Teppiche auf dem Boden und dem Einlegeboden sollen Ihre Wertsachen vor Kratzern schützen.

success

Mit Code und Mastercode: Sie haben bei dem SLYPNOS-Tresor zwei Möglichkeiten zum Öffnen. Zum einen können Sie einen persönlichen Code festlegen, zum anderen einen Mastercode. Den persönlichen Code können Sie beispielsweise anderen Familienmitgliedern weitergeben, während Sie selbst den Mastercode nutzen. Durch diese Technik eignet sich dieser Möbel- und Wandsafe gut für Ferienwohnungen oder Hotelzimmer, um dort die Wertsachen der Gäste aufzubewahren. Der Code kann zwischen drei und acht Ziffern beinhalten.

Zur Ausstattung des Safes gehören zwei Schlüssel. Damit öffnen Sie den Tresor, wenn das Tastaturfeld keine Reaktion mehr zeigt oder Sie die Codes vergessen haben. Ein weiterer Pluspunkt, den Ihnen der Hersteller bietet: Jeder Safe ist mit einem Seriennummernschild ausgestattet. Mit dieser Serien-ID haben Sie die Möglichkeit, bei Verlust Notfallschlüssel gegen Übernahme des Portos nachzuordern.

Dieses Modell verfügt über ein LED-Display, das Ihnen den Ladestand der Batterie sowie die korrekte beziehungsweise falsche Eingabe des Codes anzeigt. Um das Display und das elektrische Zahlenschloss zu bedienen, benötigen Sie vier AA-Batterien, die Sie mit der Lieferung erhalten. Der Tresor eignet sich sowohl für die Wandmontage als auch für die Montage auf dem Boden. Das Befestigungsmaterial ist Bestandteil des Lieferumfangs und zum einfacheren Anbringen sind die entsprechenden Löcher bereits vorgebohrt.

info

Welcher Tresor ist der sicherste? Tresore, zu denen nur autorisierte Personen Zugang haben, gelten als die sichersten Modelle. Der autorisierte Zugang wird von Tresoren mit Fingerabdrucksensor am besten erfüllt.

FAQ

Handelt es sich bei dem SLYPNOS-Tresor um einen feuerfesten Tresor?
Laut Antwort eines Amazon-Kunden ist dieser Safe nicht feuerfest.
Welche und wie viele Batterien benötige ich für den Tresor?
Sie benötigen vier AA-Batterien, die bereits Bestandteil des Lieferumfangs sind.
Bekomme ich Ersatzschlüssel für diesen Tresor?
Laut Hersteller verfügen die Tresore von SLYPNOS über eine ID, die Sie im Innenbereich des Produkts finden. Mit diesem Sicherheitscode können Sie Schlüssel passend für Ihr Modell nachbestellen.
Kann ich Buchstaben in dem Code eingeben?
Ein Kunde auf Amazon verneint diese Frage, es ist demnach nur die Eingabe von Ziffern möglich.

9. Mini-Tresor von Himimi für den Schrankeinbau mit digitalem Zahlenschloss

Mit dem Himimi-Tresor stellen wir Ihnen einen Mini-Tresor vor, der sich zum Aufbewahren kleinerer Dokumente, Wertsachen, Schmuck, Geld und mehr eignet. Den Herstellerangaben nach weist der Minisafe eine extra stabile Stahlblech-Konstruktion vor, die für die entsprechende Sicherheit sorgt. Zudem ist das Gerät demnach mit einem unverwüstlichen Schließsystem mit Doppelbolzenverschluss und einem digitalen Zahlenschloss ausgestattet. Den Sicherheitscode legen Sie selbst fest. Er kann aus mindestens drei und höchstens acht Ziffern bestehen.

info

Welche Arten von Tresoren gibt es? Sie erhalten die Tresore als Wandtresore, Möbeltresore und Schranktresore sowie in verschiedenen Größen und Gewichten. Mehr zu den Arten der Safes lesen Sie in unserem Ratgeber.

Im Falle, dass Sie den Code vergessen haben oder die Batterien leer sind, haben Sie die Möglichkeit, den Wandtresor im Miniformat mit dem beiliegenden Sicherheitsschlüssel zu öffnen. Die vier AA-Batterien sind Bestandteil der Lieferung. Diese liefern die Energie für das Tastenfeld und die LED-Anzeige. Letztere informiert Sie über den Ladestand der Batterien und gibt Ihnen Rückmeldung über die korrekte oder falsche Code-Eingabe.

success

Kleiner Safe für den Schrankeinbau: Aufgrund seiner Größe von 23 x 17 x 17 Zentimetern in der Länge, Breite und Höhe und dem Gewicht von knapp 3 Kilogramm eignet sich dieser Minitresor für den Einbau im Schrank.

Sie erhalten den Mini-Safe in den drei Farben Schwarz, Silbergrau und Weiß zum jeweils gleichen Preis. Vorgebohrte Löcher und die Ankerschrauben sollen Ihnen den Einbau erleichtern. Laut Produktbeschreibung gehören zum Lieferumfang des Himimi-Tresors:

  • 4 x Batterien
  • 2 x Schlüssel zur Notöffnung
  • 1 x Befestigungsbolzen
  • 1 x Bedienungsanleitung

FAQ

Kann ich den Himimi-Tresor im Schrank befestigen?
Gemäß Hersteller eignet sich der Mini-Tresor zum Einbau in Schränke und zur Montage an der Wand oder auf dem Boden.
Kann ich einen Schlüssel nachbestellen?
Laut eines Amazon-Kunden ist es nicht möglich, einen Schlüssel nachzubestellen.
Wie viele Notschlüssel erhalte ich für den Mini-Safe?
Sie erhalten mit dem Tresor von Himimi zwei Notschlüssel.
Wie viele Batterien benötige ich für den Tresor?
Sie benötigen vier AA-Batterien zum Betrieb des elektrischen Zahlenschlosses.

10. BALLSHOP-Tresor – feuerfester und wasserdichter Mini-Safe aus Chromstahl

Bei dem Tresor von BALLSHOP handelt es sich um einen Mini-Safe, der mit 23 x 17 x 17 Zentimetern in der Länge, Breite und Höhe eine kleine Aufbewahrungsmöglichkeit darstellt. Die Kapazität des Produkts liegt bei 6,4 Litern. Sie bewahren darin Geld, Schmuck und kleinere Dokumente auf. Zur Wandmontage sowie zur Montage für den Boden verfügt das Modell über zwei vorgebohrte Löcher. Die zum Befestigen notwendigen Schrauben sind Bestandteil der Lieferung.

success

Geschützt vor Wasser und Feuer: Laut Hersteller handelt es sich bei dem BALLSHOP-Mini-Tresor um ein wasserdichtes und feuerfestes Modell.

Zum Öffnen und Schließen erhalten Sie zwei Schlüssel – die Eingabe eines Codes ist bei diesem Safe nicht möglich. Das Gewicht des kleinen Tresors liegt bei 2,8 Kilogramm. Hergestellt wird der Mini-Safe dem Hersteller zufolge aus massivem, dickem Deavy-Duty-Chromstahl. Die beiden Doppelbolzen schützen den Tresor und dessen Inhalt demnach vor dem Zugriff Unbefugter.

Haben Sie das gewusst? Der Begriff “Tresor” stammt aus dem Griechischen und heißt übersetzt “Schatzkammer”.

FAQ

Ist der BALLSHOP-Tresor feuerfest und wasserdicht?
Es handelt sich bei diesem kleinen Schranktresor um ein Produkt, das feuerfest und wasserdicht ist.
Benötige ich Batterien für den Tresor?
Diesen Tresor öffnen und schließen Sie mit einem Schlüssel. Das Modell verfügt nicht über ein elektrisches Zahlenschloss und Sie benötigen deshalb keine Batterien.
Wie schwer ist der Safe?
Der Tresor von BALLSHOP hat ein Gewicht von 2,8 Kilogramm.
Hat der Tresor ein Einlegefach?
Laut der Produktbilder bei Amazon verfügt dieser Tresor über keinen Einlegeboden.

Was ist ein Tresor?

Tresor TestUm Wertsachen wie Dokumente, Schmuck, Bargeld, Urkunden und dergleichen mehr sicher aufzubewahren, sind Tresore eine gute Möglichkeit. Je nach Art des Tresors sind Ihre Wertgegenstände nicht nur gegen Langfinger geschützt, sondern auch gegen Feuer und Wasser. Zudem hält der Markt spezielle Ausführungen der Tresore bereit, um Waffen, Gold oder besonders wertvolle Dinge darin aufzubewahren.

In der Regel werden Wand- und Möbeltresore im privaten Bereich verwendet, während im Unternehmensbereich häufig große Standtresore zum Einsatz kommen. Tresore unterliegen differenzierten Sicherheitsstandards, die durch die Europanormen EN 1143-1 und EN 14450 geregelt sind. Auf die Sicherheitsstufen und die Arten der Tresore gehen wir in den nächsten Abschnitten näher ein.

Wie funktioniert der Tresor?

Die Funktionsweise eines Tresors hängt vom Schließmechanismus ab. Im Folgenden erläutern wir Ihnen die verschiedenen Schließtechniken und die damit verbundene Funktionsweise des Safes.

  • Bei den Tresoren mit Schlüsselsystem wird der Schlüssel zum Öffnen und Schließen verwendet. Vergleichbar ist diese Vorgehensweise mit dem Schlüsselsystem von Wohnungstüren und Haustüren. Diese Art des Schließmechanismus gilt als die einfachste Art bei den Tresoren. Um Unbefugten den Zugriff auf den Tresorinhalt zu verwehren, sollten Sie den Tresorschlüssel an einer schwer zugänglichen oder nicht gut auffindbaren Stelle aufbewahren.
  • Tresore mit PIN-Code-Eingabe gehören zu den besseren und sichereren Modellen. Der von Ihnen festgelegte und einprogrammierte PIN-Code kann mehreren befugten Personen bekannt sein. Wichtig ist, dass Sie sich die Nummer merken. Falls Sie sich den Code notieren, sollte dieser nicht mit dem Tresor in Verbindung gebracht werden können. Der PIN-Code bei Wand- und Möbeltresoren besteht aus meist drei bis acht Ziffern, die Sie zum Öffnen eingeben müssen. Bei den elektrischen Zahlenschlössern der Tresore trägt ein weiteres Kriterium zur Sicherheit des Inhalts bei: Bei mehrmaliger, hintereinander getätigter falscher PIN-Eingabe sperrt die Tresortür für eine gewisse Zeit. Das Öffnen und die Eingabe weiterer PIN-Nummern wird dann verweigert. Nach Ablauf einer bestimmten Zeit ist die Code-Eingabe nochmals möglich.
  • Tresore mit biometrischem Fingerabdruck als Schließmechanismus sind ebenfalls eine sehr sichere und innovative Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihre Wertsachen. Die Tür des Safes ist mit einem speziellen Feld ausgestattet, das den Fingerabdruck scannt und überprüft. Ist der Fingerabdruck in der Tresor-Elektronik gespeichert, öffnet sich die Tür. Bei einem unbekannten Fingerabdruck bleibt die Tresortür verschlossen. Bei der Einrichtung des Tresors scannen Sie die Fingerabdrücke der Personen, die für den Zugang autorisiert sind. Das Gerät speichert die Daten, um sie dann später abzurufen und zu prüfen.

Welche Arten von Tresoren gibt es?

UnterschiedeIn unserem Produktvergleich haben wir Ihnen unterschiedliche Produkte sowie verschiedene Arten von Tresoren vorgestellt. Für letztere gibt es folgende Aufteilung:

  • Wandtresore erhalten Sie zum Einmauern in die Wand und zur Montage an der Wand. Die erstere Variante bietet einen erhöhten Diebstahlschutz, da diese Safes fest in der Wand eingemauert sind. Die Tresore zum Anbringen an der Wand sind in puncto Diebstahlschutz zwar sicher, jedoch nicht so wie die eingemauerten Tresore, da Sie diese „nur“ an der Wand verschrauben.
  • Möbeltresore sind, wie der Name schon beinhaltet, zum Einbau in Möbelstücken konzipiert. Sie können Möbeltresore zudem an der Wand montieren. Dafür versehen die Hersteller die Modelle mit entsprechend vorgebohrten Löchern im Wand- und Bodenbereich.
  • Tresore mit mechanischen Schlüsselschlössern werden in der Regel als Wand- und Möbeltresore angeboten. Hochwertige Tresore erhalten Sie mit einem Doppelbartschlüssel, der durch seine zwei Bärte über 88 Millionen Varianten bei den Schließmechanismen mit sich bringt. Diese Schlüssel sind nur sehr schwer nachzumachen, wodurch die Tresore mit den mechanischen Verschlusstechniken als sehr sicher gelten. Deshalb sind große Tresore, die sogenannten Panzerschränke, mit diesem Verschlusssystem versehen. Allerdings gibt es auch Systeme, die vorwiegend bei kleineren Tresoren zum Einsatz kommen und als nicht so sicher gelten.
  • Tresore mit elektronischen Zahlenschlössern gehören zu den gängigen Varianten vor allem im privaten Gebrauch. In Unternehmen kommen diese Tresore ebenfalls häufig zum Einsatz, da sie durch ihre PIN-Code-Eingabe mehreren befugten Personen den Zugang ermöglichen.
  • Tresore mit mechanischen Zahlenschlössern sind aus früheren Fernseh- und Kinofilmen geläufig. Um den Tresor zu öffnen, müssen Zahlen in einer bestimmten Reihenfolge erdreht werden. Diese Zahlenschlösser gibt es mit Schlössern mit zwei und drei Scheiben oder Zahlen.
success

Tresore für Kinder: Diese Safes bestehen meist aus Kunststoff und sind mit Zahlenschlössern versehen. Was die Sicherheit angeht, sind die Kinder-Tresore weit von den großen Tresoren entfernt. Sie eignen sich als Geheimverstecke und zum Spielen.

Die Sicherheitsstufen der Tresore

Tresor VergleichDie Sicherheitsstufen zum Einbruchschutz bei den Tresoren werden in den Europa-Sicherheitsnormen EN 1143-1 und EN 14450 geregelt. Je höher die Sicherheitsstufe beziehungsweise der Widerstandsgrad ist, umso massiver sind die Wände des Tresors und desto höher die Einbruchabwehr.

Die Tresor-Sicherheitsstufen wurden von der VdS Schadenverhütung GmbH aufgestellt. Bei einem Stahlschrank beziehungsweise Sicherheitsschrank lautet die Einteilung S1 und S2, Wertschutzschränke werden von Grad 0 bis Grad VI eingeteilt und Panzerschränke von Grad 4 bis 6.

Letzterer zählt nach der VdS zu den besten und sichersten Tresoren auf dem Markt. Diese Modelle sind gegen Diamantbohrkronen immun. Allerdings liegen Panzerschränke preislich im mittleren vierstelligen Bereich und sind meist über 1.000 Kilogramm schwer. Für die privaten Haushalte reichen in der Regel Tresore von der Klasse 0 bis 1 aus.

Einfluss auf die Deckungssumme: Die Sicherheitsstufe des Safes hat einen Einfluss auf die Höhe der Prämie und auf die Deckungssumme bei Ihrer Versicherung. In den privaten Bereichen werden in der Regel Tresore in der VdS-Sicherheitsklasse 0 bis etwa 40.000 Euro versichert. Tresore der Sicherheitsstufe 2 weisen eine Deckungssumme von bis zu 65.000 Euro auf. Bei der höchsten Sicherheitsstufe 6 decken Versicherungen eine Summe von bis zu einer Million Euro ab.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Tresors achten?

Darauf sollten Sie achtenBevor Sie sich auf ein Produkt festlegen, sollten Sie erst einmal Ihre Anforderungen an Größe, Gewicht und Montage kennen und überlegen, was Sie in dem Safe aufbewahren möchten. Um Ihnen den Kauf des Tresors zu erleichtern, führen wir Ihnen die wichtigen Kaufkriterien im Folgenden auf.

  1. Die Entscheidung zwischen Wandtresor oder Möbeltresor ist ein wichtiges Kaufkriterium. Möchten Sie Ihren neuen Tresor im Schrank einbauen oder doch in einer entsprechenden Aussparung im Mauerwerk? Nicht überall ist es möglich, einen Safe in die Wand einzumauern, sodass oftmals die Wahl auf einen Möbeltresor fällt.
  2. Die Größe des Tresors spielt beim Kauf eine wichtige Rolle. In Anbetracht dessen, was Sie in dem Safe aufbewahren möchten, sind die Innenmaße entscheidend. Für kleinere Wertgegenstände wie Smartphone, Reisepass, Schmuck und etwas Bargeld sind kleine Mini-Tresore in der Regel ausreichend. Möchten Sie allerdings Ordner mit wichtigen Dokumenten im Safe lagern, muss dieser die entsprechende Größe vorweisen.
  3. Das Gewicht ist sehr wichtig für den Sicherheitsaspekt Ihres Tresors. Grundsätzlich ist zu sagen, dass ein schwerer Möbeltresor mehr Schutz bietet als ein leichter. Allerdings sollten Sie beim Gewicht beachten, ob Ihr Möbelstück diese Last überhaupt tragen kann. In manchen Fällen müssen Sie zu Maßnahmen greifen, die es möglich machen, den schweren Tresor im Schrank einzubauen. Bei Leichtgewichten unter den Möbeltresoren ist es dagegen für Langfinger teilweise möglich, diese Modelle aus ihrer Verankerung zu entfernen und zu entwenden. Einen Tresor mit 200 und mehr Kilogramm tragen Einbrecher dagegen nicht so einfach weg.
  4. Tresore Test und VergleichDie Tür- und Wandstärke bei einem Wand- und Möbeltresor ist ebenfalls von Belang – vor allem dann, wenn Sie wertvolle Gegenstände in dem Safe aufbewahren möchten. Dicke Wände und Türen machen ein Durchbohren eher schwierig, während dies bei dünnen Wänden einfacher möglich ist.
  5. Feuerfest und wasserdicht? Gute und in der Regel höherpreisige Tresore sind feuerfest und wasserdicht. Im Falle eines Brandes halten die feuerfesten Tresore der Hitze für eine gewisse Zeit stand. Die Wasserdichtigkeit ist beispielsweise bei Löscharbeiten entscheidend, damit die Dokumente im Tresor nicht durch das Wasser in Mitleidenschaft gezogen werden. Die Feuerfestigkeit des Tresors wird mit einer Zeitangabe und einem Buchstaben angegeben. Was es mit den Abkürzungen auf sich hat, erläutern wir Ihnen in einem der nächsten Abschnitte.
  6. Den Schließmechanismus – ob elektrisches Zahlenschloss, Schlüsselschloss oder Fingerabdruck-Scan – sollten Sie beim Kauf ebenfalls berücksichtigen. Überlegen Sie, wie viele Personen Zugang zum Tresorinhalt haben sollen. Ist im Vorfeld bereits klar, dass beispielsweise mehr als drei Personen an den Inhalt des Tresors müssen, sollten Sie sich für ein Modell mit elektronischem Zahlenschloss oder einen biometrischen Tresor entscheiden.
info

Doppelbolzen und verdeckte Scharniere: Tresore mit einer Verriegelung mit Doppelbolzen bieten Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit. Manche Modelle verfügen über verdeckte Scharniere, die für einen verbesserten Schutz gegen Aufhebelversuche sorgen sollen.

Die Vor- und Nachteile der Tresore mit elektronischem Zahlenschloss

Tresore mit Zahlenschlössern gehören zu den gängigen Modellen, die sowohl im privaten Bereich als auch im Unternehmensbereich zum Einsatz kommen. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen die Vor- und Nachteile dieser Modelle näher vor.

  • Einfach in der Bedienung
  • Zugang für mehrere Personen möglich
  • Kein Schlüssel nötig
  • Zahlencode änderbar
  • Öffnen mit Notschlüssel immer möglich
  • Batterien notwendig
  • Nutzer müssen sich Zahlencode einprägen
  • Falscheingaben möglich

Die Feuerfestigkeit des Tresors

Achtung: Das sollten Sie wissen!Die Europäische Norm für Datensicherungsschränke – abgekürzt mit „S“ – wird mit der Norm EN 1047-1 geregelt. Für leichte Brandschutzschränke – abgekürzt mit „LFS“ – gibt es die Norm EN 105659. Die Angabe der Feuerfestigkeit erfolgt in Kombination einer Zahl und dem jeweiligen Buchstaben. So ist ein Tresor mit der Angabe S 60 P beim Feuerschutz ein Datensicherungsschrank, der den Flammen für 60 Minuten standhält. Das „P“ steht dafür, dass er für hitzeempfindliche Papierdokumente bis zu einer Belastungsgrenze von 170 Grad Celsius geeignet ist. Leichte Brandschutzschränke halten dagegen meist nur 30 bis 60 Minuten den Flammen stand.

Bei Tresoren, die neben der Zahl ein „D“ vermerkt haben, beziehen sich die Angaben auf die Aufbewahrung von feuchtigkeits- und hitzeempfindlichen Datenträgern. Diese halten einer Luftfeuchtigkeit von 85 Prozent und einer Belastung von 70 Grad Celsius stand. Zudem finden Sie häufig unter der Feuerschutzangabe die Abkürzung „DIS“. Dies bedeutet, dass die Datenträger einer Temperatur von 50 Grad Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von 85 Prozent standhalten. Für Ihren Überblick dient die nachfolgende Tabelle mit Güteklassen, Feuerfestigkeit und maximaler Luftfeuchte:

Kategorie DatensicherungsschränkeGüteklasseMaximale TemperaturMaximale Luftfeuchte
PapierdokumenteS 60 P170 Grad Celsius
PapierdokumenteS 120 P170 Grad Celsius
DatenträgerS 60 D70 Grad Celsius85 Prozent
DatenträgerS 120 D70 Grad Celsius85 Prozent
DatenträgerS 60 DIS50 Grad Celsius85 Prozent
DatenträgerS 120 DIS50 Grad Celsius85 Prozent

Wo kaufe ich meinen Tresor am besten?

Der beste TresorEinen Tresor können Sie im Fachhandel, bei Sicherheitsdiensten und im Internet kaufen. Manche Supermärkte und Discounter bieten in Aktionen Tresore für den privaten Gebrauch an. Ob diese Modelle in puncto Schutz und Sicherheit für Sie und Ihre Bedürfnisse passen, liegt an Ihnen.

Legen Sie dagegen Wert auf eine hohe Sicherheit und qualitativ hochwertige Ausstattungsmerkmale, sollten Sie den Gang zum Fachhandel nicht scheuen oder sich eingehend im Internet informieren.

Während Fachhändler oftmals nur eine begrenzte Auswahl an Tresoren vorweisen, bietet Ihnen das Internet ein breit gefächertes Angebot. Es reicht vom Mini-Safe über den Stahlsafe bis hin zum elektronischen Standsafe. Zudem liefern Ihnen Testberichte, Kundenmeinungen und Erfahrungsberichte gute Möglichkeiten, verschiedene Modelle mit ihren Eigenschaften vor dem Kauf zu vergleichen.

Die Geschichte der Tresore

Der Ursprung des Tresors reicht ins alte Ägypten. Damals wurden wertvolle Schmuckstücke in einem Wertbehälter, einer Art Tresor, aufbewahrt beziehungsweise transportiert. Die damaligen Tresore wurden aus Holz gefertigt und hatten die Form von Truhen. Münzen und andere Dinge, die diebstahlsicher untergebracht und transportiert werden sollten, wurden in den Truhen aufbewahrt. Eisenbeschläge dienten als Schutz, um die Truhe widerstandsfähiger zu machen.

Im 18. und 19. Jahrhundert wurden die eisenbeschlagenen Truhen aus Holz nach und nach durch Geld- und Panzerschränke aus Eisen ersetzt. Diese Schränke waren allerdings den Adligen und Reichen vorbehalten. So galten die damaligen Panzerschränke als ein Zeichen des Prunks und als Statussymbol. Im Laufe des 19. Jahrhunderts gründeten sich immer mehr Unternehmen, die Tresore fertigten. Der Preis betrug damals das Mehrfache des Jahreseinkommens der armen Bevölkerung. Manche Tresore waren regelrechte Kunstwerke und wurden in Handarbeit von Meisterschmieden gefertigt.

Tresor bestellenNapoleon Bonaparte war es dann im Jahre 1815, der erste Sparkassen gründete. Dies hatte 1850 zur Folge, dass viele Geldschrankfabriken gegründet wurden. Die Herstellung der Schränke erfolgte zu dem Zeitpunkt mit Dampfmaschinen. Dadurch wurde die Stückzahl gesteigert und der Tresor bezahlbar.

Durch die Industrialisierung erhöhte sich der Bedarf an Finanzmitteln immer mehr, Münzen und Papiere wurden in Tresoren gelagert. Deshalb war es nötig, diese mit einem erhöhten Feuerschutz auszustatten, was sich auf die Bauweise der Schränke auswirkte. So wurden zum Bau der Tresore mit feuerfestem Material befüllte Hohlwände verwendet. Die Folge: Viele Patentanmeldungen für Tresore mit Feuerschutz und Einbruchschutz. Waren die Truhen und anfänglichen Tresore protzig und pompös, wurden die neuen Tresore immer zweckmäßiger und schlichter. Um das Jahr 1900 waren fast alle Prunk-Tresore verschwunden.

success

Einführung von Prüf- und Gütenormen: Im Jahr 1960 stellten die Unternehmen die Tresore in Eigenverantwortung her. Die beiden größten Hersteller Bode-Panzer und Pohlschröder waren diejenigen, die die Entwicklung der Stahlschränke vorantrieben. Damit entstanden die Normen, die von der Fachgemeinschaft Tresoranlagen und Geldschränke im VDMA erarbeitet wurden. Das Institut CEN führte im Jahr 1992 Prüf- und Gütenormen für die Wertbehältnisse ein.

Wo sollte ich einen Tresor aufstellen beziehungsweise montieren?

Die Montage beziehungsweise der Aufstellort richtet sich bei einem Stahlschrank in erster Linie nach der Größe. Einen Panzerschrank mit einer Höhe von 1,5 Metern können Sie nicht in einer kleinen Ecke verstauen. Dafür wählen Sie einen gut durchdachten und passenden Aufstellort aus.

Bei den Möbel- und Wandtresoren gestaltet sich die Suche nach einem entsprechenden Aufstellort in der Regel einfacher. Bauen Sie einen Tresor in einem Schrank ein, ist er für Unbefugte nicht direkt ersichtlich, da die Schranktüre die Sicht darauf verhindert. Bei den Modellen zur Bodenmontage eignet sich ebenfalls der Schrank als Montageort.

warning

Auf das Gewicht achten: Bei der Montage im Schrank achten Sie auf das Gewicht des Tresors, weil diese Geräte teilweise recht schwer sind. Da der Tresor mit dem Schrank verbunden wird, muss letzterer für die Belastung ausgelegt sein. Bei schweren Safes nehmen Sie die Montage besser am Schrankboden vor.

FAQ – Fragen rund um die Tresore

FragezeichenKann ich den Tresor öffnen, wenn die Batterie leer ist?

Bei den elektrischen Tresoren gehören häufig Zahlenschloss und LED-Anzeige zur Standardausstattung. Um diese zu betreiben, benötigen Sie Batterien. Sind diese leer, reagiert das Zahlenschloss auf keine Eingaben mehr. Allerdings zeigt das Display bei dem Großteil der Modelle an, wenn sich die Batterien verstärkt leeren. Im Falle, dass Sie diese Meldung übersehen oder ignorieren, können Sie Ihren Tresor mit den zum Lieferumfang gehörenden Notfallschlüsseln öffnen.

Wie baue ich den Tresor ein?

In der Regel erhalten Sie mit den Wertschutzschränken das Befestigungsmaterial. Zudem sind häufig Löcher in der Rückwand und im Tresorboden vorgebohrt, die Ihnen die Montage vereinfachen.

Welcher Tresor ist der richtige für zu Hause?

Diese Frage ist nicht pauschal zu beantworten. Geht es Ihnen darum, einige kleinere Wertsachen sicher aufzubewahren, reicht ein Mini-Safe in der Regel aus. Im Falle, dass Sie DIN-A4-Ordner in Ihrem Wertschutzschrank deponieren möchten, sollten Sie auf die entsprechenden passenden Maße beim Kauf achten. Einlegeböden, die im Bedarfsfall herausnehmbar sind, können Ihnen die bedarfsgerechte Einteilung im Tresor vereinfachen. Ob Ihr Safe feuerfest sein soll, liegt ebenfalls in Ihrem Ermessen.

Lassen sich alle Tresore öffnen?

Trotz hoher Sicherheitsstandards und hochwertigen Materialien ist im Prinzip jeder Tresor von Unbefugten zu öffnen. Wie lange das jeweils dauert, hängt vom Aufwand und der Zeit ab, die eine Person zum Öffnen des Safes investieren kann und will. Denn je länger das „Knacken“ des Tresors dauert, umso höher ist die Gefahr für Langfinger, entdeckt zu werden. Deshalb erschwert ein Safe den Diebstahl und bietet Ihnen ein erhöhtes Maß an Sicherheit.

Gibt es einen Test von Tresoren der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseAuf der Internetseite der bekannten und unabhängigen Testredaktion Stiftung Warentest sind wir bei der Suche nach einem Tresore-Test fündig geworden. In einer Ausgabe im Jahr 2017 hat das Unternehmen zehn Heimtresore unter die Lupe genommen. Dabei hat die Stiftung Warentest festgestellt, dass sich die günstigen Tresore einfach und schnell entwenden lassen und leicht zu öffnen sind.

Wertschränke, die das Sicherheitslabel DIN EN 14450 trugen, schnitten im Test mit guten Noten ab, Tresore ohne dieses Label wurden hingegen alle mit „Mangelhaft“ bewertet. Wie das Testergebnis aussieht und was die einzelnen Tresore in puncto Handhabung und Sicherheit zu bieten haben, lesen Sie hier. Den Beitrag können Sie gegen eine geringe Gebühr käuflich erwerben.

Hat Öko Test einen Tresore-Test durchgeführt?

Bei der unabhängigen Testredaktion Öko Test haben wir leider keinen Test von Tresoren gefunden. Sollte die Testredaktion in der nächsten Zeit in einer seiner Printausgaben oder online Tresore testen und darüber berichten, informieren wir Sie an dieser Stelle über das Testergebnis.

Tresore-Liste 2020: Finden Sie Ihren besten Tresor

Platzierung Produkt Datum Preis  
1. AmazonBasics 27EI-43 Tresor 02/2020 69,19€ Zum Angebot
2. HMF 4612112 Tresor 02/2020 35,99€ Zum Angebot
3. Kosmos 631543 Tresor 03/2020 15,99€ Zum Angebot
4. AmazonBasics 25FIC Tresor 02/2020 Preis prüfen Zum Angebot
5. Deuba 100126 Tresor 02/2020 34,95€ Zum Angebot
6. FIREKNOX P30 Tresor 02/2020 189,50€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • AmazonBasics 27EI-43 Tresor