Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

11 unterschiedliche True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer im Vergleich – finden Sie Ihren besten True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer für einen starken Sound unterwegs – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Kabellose Kopfhörer sind eine praktische Angelegenheit. Ob beim Musikhören oder Telefonieren zu Hause, unterwegs in Bus oder U-Bahn, beim Joggen oder Spazierengehen. Die mit dem Fachbegriff True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer bezeichneten Ohrstöpsel erlauben maximale Bewegungsfreiheit, weil kein lästiges Kabel stört, sich verheddern oder gar brechen und damit die Kopfhörer unbrauchbar machen kann. Mit ihrer Bluetooth-Funkverbindung zum Smartphone, Tablet oder Computer sind die Kopfhörer vielseitig einsetzbar, die stets mitgelieferte Ladebox für unterwegs erlaubt das Wiederaufladen und verlängert die Laufzeit auf einige Stunden. So kann die Lieblingsmusik jederzeit abgespielt werden.

Ein erster Überblick beschreibt im Folgenden 11 Modelle aus unterschiedlichen Preisklassen und ihre wichtigsten Eigenschaften. Der anschließende Ratgeber erklärt die Funktionsweise, die Vor- und Nachteile sowie die verschiedenen Bauweisen von True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern und erläutert, worauf es beim Kauf zu achten gilt. Wer kompakte und kompetente Antworten auf häufig gestellte Fragen rund ums Thema sucht, ist im FAQ-Bereich genau richtig. Zu guter Letzt folgt ein Blick auf aktuelle True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer-Tests von Stiftung Warentest und Öko-Test.

4 empfehlenswerte True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer im großen Vergleich

Sennheiser CX 400BT True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer
Amazon-Bewertung
(1.836 Kundenbewertungen)
Hersteller
Sennheiser
Akkukapazität
7 Stunden pro Ladung
Bluetooth-Version
5.1
Stöpsel-Material
Silikon
Steuerung
Touchtaste
Schnellladefunktion
Wasserdicht
Größen
XS, S, M, L
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 169,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen expert 129,99€ Ebay 139,50€ Saturn 148,99€ Media Markt 148,99€
JBL LIVE 300TWS True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer
Amazon-Bewertung
(2.364 Kundenbewertungen)
Hersteller
JBL
Akkukapazität
6 Stunden pro Ladung
Bluetooth-Version
5.0
Stöpsel-Material
Silikon
Steuerung
Touchtaste
Schnellladefunktion
Wasserdicht
Größen
S, M, L
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 79,00€ Idealo 79,98€ Otto 99,00€ expert 79,00€ Conrad 79,00€ Cyberport 79,90€ Expert Technomarkt 79,98€ Alternate 87,90€
Philips SHB2515WT/10 True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer
Amazon-Bewertung
(232 Kundenbewertungen)
Hersteller
Philips
Akkukapazität
5 Stunden pro Ladung
Bluetooth-Version
5.0
Stöpsel-Material
Keine Angabe
Steuerung
Druckknopf
Schnellladefunktion
Wasserdicht
Größen
S, M, L
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 48,50€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Jacob 40,97€ Saturn 74,98€ Voelkner 105,56€ digitalo 106,52€
Apple AirPods Pro True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer
Amazon-Bewertung
(68.506 Kundenbewertungen)
Hersteller
Apple
Akkukapazität
4,5 Stunden pro Ladung
Bluetooth-Version
5.0
Stöpsel-Material
Silikon
Steuerung
Touchtaste
Schnellladefunktion
Wasserdicht
Größen
Keine Angaben
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 188,00€ Idealo 204,90€ Otto 199,41€ Ebay 94,90€ refurbed 174,99€ Techinthebasket 194,77€ expert 195,00€ Quelle 199,41€
Abbildung
Modell Sennheiser CX 400BT True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer JBL LIVE 300TWS True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer Philips SHB2515WT/10 True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer Apple AirPods Pro True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer
Amazon-Bewertung
(1.836 Kundenbewertungen)
(2.364 Kundenbewertungen)
(232 Kundenbewertungen)
(68.506 Kundenbewertungen)
Hersteller Sennheiser JBL Philips Apple
Akkukapazität 7 Stunden pro Ladung 6 Stunden pro Ladung 5 Stunden pro Ladung 4,5 Stunden pro Ladung
Bluetooth-Version 5.1 5.0 5.0 5.0
Stöpsel-Material Silikon Silikon Keine Angabe Silikon
Steuerung Touchtaste Touchtaste Druckknopf Touchtaste
Schnellladefunktion
Wasserdicht
Größen XS, S, M, L S, M, L S, M, L Keine Angaben
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 169,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen expert 129,99€ Ebay 139,50€ Saturn 148,99€ Media Markt 148,99€ Amazon 79,00€ Idealo 79,98€ Otto 99,00€ expert 79,00€ Conrad 79,00€ Cyberport 79,90€ Expert Technomarkt 79,98€ Alternate 87,90€ Amazon 48,50€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Jacob 40,97€ Saturn 74,98€ Voelkner 105,56€ digitalo 106,52€ Amazon 188,00€ Idealo 204,90€ Otto 199,41€ Ebay 94,90€ refurbed 174,99€ Techinthebasket 194,77€ expert 195,00€ Quelle 199,41€
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
5,00 Sterne aus 1 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Sennheiser CX 400BT True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit Equalizer und Ladebox

Die Sennheiser CX 400BT True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer stehen in den Farben Weiß und Schwarz zur Verfügung. Sie sind laut Hersteller ergonomisch designt. In ihrem Lieferumfang befinden sich Ohradapter in den Größen XS, S, M und L. Gefertigt sind die Ohradapter aus Silikon. Weitere Ausstattungsmerkmale der In-Ear-Kopfhörer von Sennheiser sind:

  • Dynamische Treiber: Die Kopfhörer verfügen über dynamische 7-Millimeter-Treiber. Dank ihnen sollen sie eine sehr gute Stereo-Klangqualität bieten.
  • Equalizer: Der integrierte Equalizer erlaubt die Anpassung des Klangs an die eigenen Wünsche.
  • Ladebox: Neben den Ohradaptern gehört eine Ladebox zum Lieferumfang. Durch sie ist es möglich, die Bluetooth-Kopfhörer unterwegs aufzuladen.

Sind die Kopfhörer vollständig aufgeladen, sind sie bis zu 7 Stunden lang verwendbar. Durch das Aufladen mithilfe der Ladebox ist die Laufzeit um bis zu 13 Stunden erweiterbar. Dementsprechend bieten die Sennheiser-In-Ear-Kopfhörer eine Laufzeit von bis zu 20 Stunden. Bedienbar sind sie mithilfe von Touch-Tasten. Mithilfe der Smart-Control-App von Sennheiser besteht die Möglichkeit, den Equalizer einzustellen und die Touch-Tasten zu konfigurieren.

FAQ

Gehört ein Ladekabel zum Lieferumfang?
Ja, ein USB-C-Kabel befindet sich im Lieferumfang.
Wie viel wiegt das Modell?
Das Gewicht pro Kopfhörer liegt bei 6 Gramm. Die Ladebox wiegt 37 Gramm.
Wie lange dauert das Aufladen?
Das vollständige Aufladen dauert 1,5 Stunden. Um die Kopfhörer eine Stunde lang nutzen zu können, genügt eine Ladedauer von 10 Minuten.
Mit welchen Betriebssystemen ist die Smart-Control-App kompatibel?
Die App ist mit den Betriebssystemen iOS 13.0 und Android 8.0 sowie höheren Versionen kompatibel.
Sind die Sennheiser CX 400BT True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit einer Geräuschunterdrückung ausgestattet?
Die Sennheiser CX 400BT True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer haben eine passive Geräuschunterdrückung.

2. JBL LIVE 300TWS True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit TalkThru-System und App

Die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer LIVE 300TWS arbeiten in einem Frequenzbereich zwischen 20 und 20.000 Hertz. JBL zufolge liefern sie trotz ihrer Kompaktheit den vom Hersteller bewährt guten Sound. Die In-Ears haben kleine, seitlich angebrachte Stöpsel aus Silikon und zum Lieferumfang gehören die Größen S, M und L. Das soll neben dem guten Klang einen bestmöglichen Tragekomfort ermöglichen.

success

Mit TalkThru-System für bionisches Hören: Die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer von JBL arbeiten mit einem TalkThru-System, das für ein bionisches Hören sorgt. Das bedeutet, dass es möglich ist, während des Musikhörens alle Umgebungsgeräusche wahrzunehmen, Gespräche zu führen oder sicher am Straßenverkehr teilzunehmen.

Die Bedienung der LIVE 300TWS erfolgt über berührungsempfindliche Touch-Tasten – zum Beispiel zur Anrufannahme oder zur Regulierung der Musikwiedergabe. Weitere Einstellungsmöglichkeiten bietet die My-JBL-Headphones-App. Darüber erfolgt die Aktivierung der Noise-Cancelling-Funktion oder die Verbindung mit dem bevorzugten Sprachassistenten. Die Kopfhörer unterstützen Apples Siri und den Google Assistant.

Die kabellosen JBL-In-Ears aus unserem Vergleich bieten eine Akkulaufzeit von bis zu 6 Stunden. Laut Hersteller erweitert das dazugehörige Ladecase die Akkulaufzeit um bis zu 14 Stunden. Die Verbindung zu einem Endgerät erfolgt via Bluetooth 5.0. Die LIVE 300TWS sind in Blau, Schwarz oder Weiß erhältlich. Das Ladecase misst 10 x 4,6 x 16 Zentimeter und wiegt 67,3 Gramm.

info

Welche Rolle spielt der Frequenzbereich? Der Frequenzbereich gibt an, mit welcher Bandbreite an Frequenzen ein Kopfhörer Tonsignale verarbeiten kann. Der menschliche Wahrnehmungsbereich liegt zwischen 20 und 20.000 Hertz. Deshalb sollte sich der Frequenzbereich von True-Wireless-Kopfhörern mindestens in diesem Rahmen bewegen. Obwohl der Mensch die Töne unterhalb und oberhalb dieses Frequenzbereichs nicht hört, kann sich ein breiterer Frequenzbereich positiv auf das Klangbild auswirken, sodass es detaillierter erscheint.

FAQ

Wie viel Zeit benötige ich, um die JBL LIVE 300TWS aufzuladen?
Laut Hersteller sind die Kopfhörer innerhalb von 2 Stunden aufgeladen.
Pausiert die Musikwiedergabe beim Herausnehmen der True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer?
Ja, wenn der Nutzer die LIVE 300TWS von JBL aus den Ohren nimmt, pausiert die Musikwiedergabe automatisch.
Was erhalte ich im Lieferumfang?
Im Lieferumfang befinden sich drei Ohrstöpselpaare in den Größen S, M und L, vier stabilisierende Ohrpassstücke in SS, S, M und L, ein USB-C-Ladekabel, eine Ladebox, ein Garantieschein und eine Kurzanleitung.
Welche Treibergröße haben die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer?
Die eingebauten Treiber haben einen Durchmesser von 5,6 Millimetern.
Bekomme ich die Kopfhörer mit Bluetooth 5.1?
Nein, die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer sind ausschließlich mit Bluetooth 5.0 erhältlich.

3. Philips SHB2515WT/10 True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit passiver Geräuschunterdrückung und Wingtips

Die SHB2515WT/10 von Philips sind kompakte True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer, die für einen festen Sitz tiefliegende Ohrstöpsel haben – im Lieferumfang enthalten in den Größen S, M und L. Ein Mikrofon ermöglicht Telefongespräche, die dabei genutzte Echoreduzierung verbessert dem Hersteller zufolge die Sprachqualität. Die In-Ears arbeiten mit Bluetooth 5.0.

Laut Hersteller sorgen die Ohrstöpsel für eine passive Geräuschunterdrückung. Kopfhörer mit passiver Geräuschunterdrückung reduzieren die Lautstärke der Umgebungsgeräusche aufgrund ihrer Bauweise. Dafür zuständig sind die Gummi-Ohrstöpsel, die den Gehörgang ihres Trägers luft- und schalldicht abschließen.

success

Mit weichen Wingtips: Für einen verbesserten Tragekomfort sind die Kopfhörer von Philips mit laut Hersteller weichen, gummierten Wingtips ausgestattet – das sind kleine Haken, die sich dem Außenohr anpassen.

Für die Bedienung befindet sich an der Rückseite beider Ohrhörer aus unserem Vergleich ein Druckknopf. Mit einer Aufladung erreichen die Kopfhörer laut Herstellerangabe eine Laufzeit von bis zu 5 Stunden. In Kombination mit dem 3.350-Milliamperestunden-Ladecase liegt die Gesamtlaufzeit gemäß Hersteller bei 110 Stunden. Die True-Wireless-Kopfhörer von Philips sind in Schwarz, Weiß, Rot und Blau mit grauen Applikationen erhältlich. Das Ladecase misst 8 x 4,1 x 3,6 Zentimeter.

info

Welche Vorteile bieten mir In-Ear-Kopfhörer? Diese Kopfhörerart ist leicht, klein und bietet meist aufgrund ihrer Bauform einen guten Halt im Ohr – beispielsweise beim Sport. Die In-Ears sind gut zu verstauen und zu transportieren, da sie nicht viel Platz benötigen. Bei der Nutzung stecken sie im oder unmittelbar vor dem Gehörgang. Dadurch sind keine hohen Lautstärken erforderlich, was Energie sparen kann. Bei True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern kommt der Vorteil des fehlenden Kabels hinzu, was den Komfort zusätzlich erhöht.

FAQ

Wie lange dauert es, die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer aufzuladen?
Ein Ladeprozess der Philips SHB2515WT/10 nimmt 1,5 Stunden in Anspruch.
Sind die Kopfhörer wasserdicht?
Nein, die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer sind nicht wasserdicht.
Kann ich die Lautstärke an den Kopfhörern anpassen?
Ja, laut Amazon-Kunden ist die Lautstärke mithilfe der Druckknöpfe an den Kopfhörern anpassbar.
Kann ich die SHB2515WT/10 von Philips einzeln nutzen?
Ja, laut Amazon-Kunden ist es möglich, die Ohrhörer einzeln zu verwenden.

4. True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer AirPods Pro von Apple mit belüfteten Ohrstöpseln

Die Apple AirPods Pro gelten im Bereich der True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer als Kult-Modell. Für laut Hersteller geringere Verzerrungen und eine kräftigere Basswiedergabe sind die Kopfhörer mit speziellen High-Excursion-Tieftönern ausgestattet. Tieftöner sind allgemein für niedrige Frequenzen ausgelegt, die etwa zwischen 20 und 500 Hertz liegen. Für einen möglichst angenehmen Tragekomfort bestehen die Ohrstöpsel aus Silikon und sind innen konisch geformt, sodass sie eine Wölbung aufweisen. Dem Hersteller zufolge passen sie sich von allein an die Form der Ohren an.

success

Mit belüfteten Ohrstöpseln: Durch eine Belüftung ermöglichen die Stöpsel nach Angaben von Apple einen automatischen Druckausgleich, wodurch es sich beim Tragen anfühlt, als befinden sich gar keine Kopfhörer in den Ohren.

Die AirPods Pro unterstützen Apples Siri-Sprachassistenten. Ein Equalizer passt die Wiedergabe automatisch an die Musik an. Bei der Nutzung besteht die Möglichkeit, die Umgebungsgeräusche mit der Noise-Cancelling-Funktion zu unterdrücken oder die Töne im Umfeld mit dem Transparenz-Modus klar und deutlich wahrzunehmen. Aufgrund der Schutzart IPX4 sind die Ohrhörer vor Spritzwasser geschützt. An ihrer Rückseite befinden sich Touch-Tasten zur Bedienung. Die Übertragung der Ton-Signale erfolgt via Bluetooth 5.0.

Die Akkulaufzeit der Apple-Kopfhörer aus unserem Vergleich gibt der Hersteller mit rund 4,5 Stunden an. Das dazugehörige Ladecase lässt sich kabellos laden und verlängert die Laufzeit laut Hersteller um bis zu 24 Stunden. Wie es für Apple typisch ist, weisen die Kopfhörer und das Ladecase ein komplett in Weiß gehaltenes Design auf. Das Ladecase misst 6 x 2,1 x 4,5 Zentimeter, jedes der beiden Ohrstücke wiegt 5,4 Gramm.

info

Was ist ein Sprachassistent? Das sind Softwaresysteme beziehungsweise Programme, deren Steuerung mithilfe der menschlichen Stimme erfolgt. Die Software erlaubt es, mit dem Sprachassistenten zu kommunizieren, Informationen abzufragen und ihn mit Assistenzdiensten zu beauftragen. Die bekanntesten Sprachassistenten sind Siri von Apple, der Google Assistant sowie Alexa von Amazon.

FAQ

Sind die Apple AirPods Pro mit Android-Geräten kompatibel?
Ja, die Kopfhörer sind sowohl mit Apple- als auch mit Android-Geräten kompatibel. Android ist ein von Google entwickeltes kostenloses Betriebssystem für mobile Geräte.
Stoppt die Musikwiedergabe, wenn ich die Hörer aus dem Ohr nehme?
Ja, Amazon-Kundenangaben zufolge beenden die AirPods Pro von Apple die Musikwiedergabe automatisch, wenn sie aus den Ohren genommen werden.
Kann ich die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit einem Smart-TV verbinden?
Ja, laut Amazon-Kunden ist eine Verbindung der True-Wireless-In-Ears mit Bluetooth-fähigen Smart-TVs möglich.
Wie kann ich zwischen Transparenzmodus und Noise-Cancelling-Funktion wechseln?
Durch das Halten der Touch-Tasten lässt sich zwischen den Modi hin und herwechseln.

5. Panasonic RZ-S500WE-W True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit spezieller Antennenanordnung

Die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer RZ-S500WE-W von Panasonic arbeiten in einem Frequenzbereich von 20 bis 20.000 Hertz. Dem Hersteller zufolge sind sie für einen festen Sitz mit tiefliegenden Ohrstöpseln ausgestattet, die in fünf Größen beiliegen – XS, S, M, L und XL. Für einen bestmöglichen Tragekomfort ist es demnach möglich, die Kopfhörer an die Ohren anzupassen. Sie lassen sich über Touch-Tasten bedienen.

success

Mit spezieller Anordnung der Antenne: Die In-Ears von Panasonic arbeiten laut Hersteller mit einer innovativen Antennenanordnung, die sich um die Touch-Tasten herum an der Ohrhörer-Rückseite befindet. Die meisten True-Wireless-Modelle übertragen die Tonsignale vom Quellgerät nur zu einem Kopfhörer, der diese anschließend an den anderen weiterleitet. Das kann zu kurzzeitigen Unterbrechungen führen. Bei den Panasonic-Kopfhörern erfolgt die Signalübertragung via Bluetooth 5.0 an beide Ohrhörer gleichzeitig. Nach Herstellerangaben sorgt das für eine stabilere Verbindung und einen geringeren Stromverbrauch.

Die Panasonic RZ-S500WE-W haben eine Noise-Cancelling-Funktion sowie einen Interaktionsmodus, in dem Umgebungsgeräusche laut Hersteller gut wahrnehmbar sein sollen. Sie unterstützen die Sprachassistenten Google Assistant, Alexa sowie Siri und bieten eine Role-Swapping-Funktion. Damit ist es möglich, die Ohrhörer unabhängig voneinander einzeln zu benutzen.

Die Akkulaufzeit der True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer beläuft sich laut Hersteller auf etwa 6,5 Stunden. Das Ladecase erhöht die Laufzeit dem Hersteller zufolge um weitere 19,5 Stunden. Die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer von Panasonic gibt es in Schwarz, Weiß und Grün. Das Ladecase misst 2,9 x 7,3 x 3,8 Zentimeter, ein Kopfhörer wiegt jeweils 7 Gramm.

info

Was heißt true wireless? Die englische Bezeichnung steht für „echt kabellos“. Im Zusammenhang mit Kopfhörern handelt es sich bei true wireless immer um In-Ear-Modelle, die im Ohr getragen werden. Die Kopfhörer verbinden sich via Bluetooth mit Smartphone & Co, um Musik zu hören oder zu telefonieren.

FAQ

Wie groß sind die Treiber der Panasonic RZ-S500WE-W?
Die eingebauten Treiber haben einen Durchmesser von 8 Millimetern.
Wie lange dauert es, bis das Ladecase vollständig aufgeladen ist?
Wenn sich die Kopfhörer nicht darin befinden, ist das Ladecase der RZ-S500WE-W von Panasonic innerhalb von 2,5 Stunden aufgeladen. Mit den Kopfhörern im Ladecase dauert der Ladevorgang bis zu 4 Stunden.
Sitzen die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer beim Sport fest?
Ja, laut Amazon-Kunden bieten die Kopfhörer beim Sport einen festen Sitz.
Wie lang ist das Ladekabel der Ladebox?
Das abnehmbare Micro-USB-Kabel der Ladebox hat eine Länge von 0,5 Metern.

6. True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer MOMENTUM 2 von Sennheiser mit maßgefertigten Treibern

Die Sennheiser MOMENTUM 2 True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer arbeiten in einem Frequenzbereich von 5 bis 21.000 Hertz. Der integrierte Equalizer ermöglicht eine Anpassung des Klangbilds über die Smart-Control-App. Diese kostenlose App wurde laut Sennheiser speziell entwickelt, um die Produkte des Herstellers zu steuern und personalisierte klangliche Einstellungen zu ermöglichen. Die seitlich angebrachten Ohrstöpsel sollen einen festen Sitz bieten und sind im Lieferumfang in den Größen XS, S, M und L enthalten. Mit ihrem verbesserten, ergonomischen Design sollen die Kopfhörer einen hohen Tragekomfort bieten.

success

Treiber für Stereosound: Dank der maßgefertigten Treiber – das sind die Lautsprecher, die innerhalb des Kopfhörers das elektrische Signal in Schall umwandeln – mit 7 Millimeter Durchmesser bieten die MOMENTUM 2 laut Hersteller einen Musikgenuss in Stereoqualität mit kraftvollen Bässen, natürlichen Mitteltönen und klaren Hochtönen.

Die Sennheiser-In-Ears lassen sich via Bluetooth 5.1 mit einem Quellgerät verbinden. Damit sollen sie eine stabile Verbindung und eine hohe Kompatibilität zu modernen Endgeräten bieten. Die Bedienung erfolgt mit berührungsempfindlichen Touch-Tasten – diese sind in die Rückseite der Ohrhörer verbaut. Die Kopfhörer unterstützen Siri sowie den Google Assistant und sind mit der Schutzart IPX4 vor Spritzwasser geschützt. Sie haben eine Akkulaufzeit von bis zu 7 Stunden. Dem Hersteller zufolge erhöht die Ladebox die Laufzeit um weitere 28 Stunden.

Die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer von Sennheiser aus unserem Vergleich haben ein zylinderförmiges, schwarzes Design mit silberner Rückseite und dezentem Sennheiser-Logo. Sie sind in Schwarz oder Weiß erhältlich. Je nach Farbe der Kopfhörer trägt das Ladecase ein hell- oder dunkelgraues Design mit Stoffoptik. Das Ladecase hat die Abmessungen 7,7 x 4,4 x 3,5 Zentimeter, jeder der beiden Ohrhörer wiegt 6 Gramm.

info

Was ist Stereosound? Stereosound – auch als Stereofonie bezeichnet – wird mithilfe von Audiotechniken erzeugt, die mit mindestens zwei Schallquellen einen räumlichen Höreindruck schaffen. Wenn beispielsweise der Bass während der Aufnahme eines Liedes linksseitig zum Mikrofon ausgerichtet war, ist das später mit Stereo-Kopfhörern hörbar – es entsteht ein räumlicher Höreindruck.

FAQ

Kann ich die Lautstärke mit den Sennheiser MOMENTUM 2 anpassen?
Ja, es besteht die Möglichkeit, die Lautstärke mit den Touch-Tasten der True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer oder mit der Smart-Control-App auf dem Quellgerät anzupassen.
Kann ich den Ladestand der True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer überprüfen?
Ja, der Ladestand der MOMENTUM 2 von Sennheiser lässt sich in der Smart-Control-App überprüfen.
Gibt es spürbare Verzögerungen bei der Signalübertragung?
Nein, Amazon-Kunden zufolge gibt es keine spürbaren Verzögerungen.
Kann ich den Akku der Kopfhörer auswechseln?
Nein, laut Amazon-Kunden ist ein Wechsel des Akkus nicht möglich.

7. HUAWEI FreeBuds Lite True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit Pairing-Liste und Touch-Tasten

Die FreeBuds Lite True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer arbeiten HUAWEI zufolge mit einer dynamischen Audio-Entzerrung und liefern demnach eine gute Klangqualität mit klaren Hoch- und Mitteltönen sowie intensiven Bässen. Laut Hersteller sind sie ergonomisch geformt und haben hautfreundliche Ohrstöpsel in drei Größen. Die demnach atmungsaktiven Kopfhörer wurden speziell für Workouts entwickelt. Sie schließen den Gehörgang nicht luftdicht ab, was für eine bessere Wahrnehmung der Umgebungsgeräusche und ein angenehmeres Tragegefühl sorgen soll.

success

Mit Pairing-Liste: Die Wireless-Kopfhörer von HUAWEI haben eine Pairing-Liste. Damit können sie sich Geräte „merken“, mit denen sie schon einmal verbunden waren und sich danach automatisch koppeln. Mithilfe von Pairing ist es möglich, dass sich zwei entsprechend ausgestattete Geräte via Bluetooth miteinander verbinden.

In der Rückseite der HUAWEI-Kopfhörer befinden sich Touch-Tasten, deren Bedienung durch Doppeltippen erfolgt. Die FreeBuds Lite haben eine Noise-Cancelling-Funktion zur Reduzierung der Umgebungsgeräusche und sind nach Schutzart IPX4 vor Spritzwasser geschützt. Die Signalübertragung erfolgt via Bluetooth 4.2 und die Akkukapazität bietet eine Akkulaufzeit von 3 Stunden. Das Ladecase erhöht die Akkulaufzeit nach Herstellerangaben um weitere 12 Stunden.

Die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer von HUAWEI zeigen ein einfarbiges Design mit glänzender Oberfläche. Käufer können sich zwischen den Farben Schwarz und Weiß entscheiden. Das Ladecase hat die Abmessungen 8 x 3,3 x 2,8 Zentimeter, ein Ohrhörer wiegt 5,5 Gramm.

FAQ

Was erhalte ich im Lieferumfang der HUAWEI FreeBuds Lite?
Im Lieferumfang der Kopfhörer befinden sich ein Ladecase, ein Micro-USB-Kabel und eine Bedienungsanleitung.
Kann ich die Kopfhörer unabhängig voneinander verwenden?
Ja, laut Hersteller sind die FreeBuds Lite von HUAWEI unabhängig voneinander nutzbar.
Stoppt die Musikwiedergabe beim Herausnehmen aus den Ohren automatisch?
Ja, beim Herausnehmen stoppt die Musikwiedergabe automatisch.
Kann ich die Lautstärke an den True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern einstellen?
Nein, die Lautstärkeregelung ist nur am Quellgerät möglich.
Eignen sich die Kopfhörer zum Telefonieren?
Ja, mit den True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern ist es möglich, Telefongespräche zu führen.

8. Ergonomische True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer Galaxy Buds Live von Samsung mit Buds-Together-Funktion

Die Samsung Galaxy Buds Live True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer bieten laut Hersteller eine gute basslastige Soundqualität. Von anderen True-Wireless-Modellen heben sie sich durch ihre Formgebung ab, denn sie haben keine Ohrstöpsel. Diese In-Ears sind ergonomisch geformt und orientieren sich dem Hersteller zufolge an der natürlichen Formgebung des menschlichen Ohrs. Das verleiht ihnen nicht nur ein spezielles Design, es soll auch für einen hohen Tragekomfort sorgen. Damit die Kopfhörer gut in unterschiedlich große Ohren passen, gehören Stabilisierungsaufsätze in zwei Größen zum Lieferumfang.

success

Mit Buds-Together-Funktion zusammen Musik hören: Mit der Buds-Together-Funktion besteht die Möglichkeit, zwei Paar Galaxy Buds Live von Samsung mit einem Quellgerät zu verbinden. Das ermöglicht zwei Personen, zusammen die gleiche Musik zu hören.

Für das Telefonieren verspricht der Hersteller dank dreier Mikrofone eine hohe Sprachqualität. Die Kopfhörer und das Quellgerät sind via Bluetooth 5.0 verbunden. Die Bedienung der Samsung-In-Ears erfolgt per Touch-Tasten an der Rückseite. Darüber lassen sich zum Beispiel Telefongespräche entgegennehmen.

Die Kopfhörer aus unserem Vergleich haben eine Akkulaufzeit von bis zu 6 Stunden und das dazugehörige Ladecase verlängert die Laufzeit gemäß Hersteller um weitere 15 Stunden. Mithilfe der Schnellladefunktion lassen sie sich demnach innerhalb von 5 Minuten für eine Musikwiedergabe von bis zu einer Stunde aufladen. Eine weitere Besonderheit: Nutzer haben die Möglichkeit, kompatible Samsung-Smartphones zum Aufladen der Kopfhörer zu verwenden. Das funktioniert induktiv durch das Aneinanderhalten der Geräte.

Die ergonomisch geformten True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer Galaxy Buds Live haben ein glänzendes Glossy-Finish-Design und sind in den Farbvarianten Mystic Bronze, Mystic Black und Mystic White erhältlich. Die Abmessungen der Ladebox betragen 5 x 5 x 2,7 Zentimeter und ein Ohrhörer wiegt jeweils 5,6 Gramm.

FAQ

Wie groß sind die Treiber der Galaxy Buds Live von Samsung?
Die eingebauten Treiber haben einen Durchmesser von 12 Millimetern.
Gibt es Verzögerungen, wenn ich die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit Smart-TVs nutze?
Nein, Amazon-Kundenangaben zufolge entstehen bei der Nutzung mit Smart-TVs keine Verzögerungen.
Kann ich die Kopfhörer bei sportlichen Aktivitäten nutzen?
Ja, laut Hersteller sind die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer gut für die Nutzung beim Sport geeignet.
Können sich die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer gleichzeitig mit zwei Geräten verbinden?
Nein, die Samsung Galaxy Buds Live können sich nicht gleichzeitig mit zwei Quellgeräten verbinden.

9. Cambridge Audio Melomania 1 True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit speziellen Treibern und langer Akkulaufzeit

Wer sich für die Melomania 1 von Cambridge Audio entscheidet, erhält True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit tiefliegenden Ohrstöpseln. Im Lieferumfang enthalten ist eine Auswahl an zwei Ohrstöpsel-Paaren aus Silikon und einem Paar aus anpassungsfähigem Memory-Schaum. So ist gemäß Hersteller für jedes Ohr ein hoher Tragekomfort gewährleistet – inklusive passiver Geräuschunterdrückung durch das luftdichte Abschließen des Gehörgangs. Die Übertragung der Ton-Signale erfolgt mithilfe von Bluetooth 5.0.

success

Mit Graphen-Treibern: Diese True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer arbeiten mit speziellen Graphen-Treibern. Graphen ist ein leichtes, flexibles und stabiles Material, das nach Herstellerangaben für ein gutes Verhältnis zwischen Stabilität und Gewicht sorgt. So sollen die Kopfhörer eine dynamische Klangwiedergabe mit tiefen Bässen und klaren Hochtönen bieten.

Für die Bedienung sind die Cambridge Audio Melomania 1 mit berührungsempfindlichen Touch-Tasten ausgestattet. Die In-Ears unterstützen die Sprachassistenten Siri sowie Google Assistant und sind nach der Schutzart IPX5 vor Spritzwasser geschützt. Die Akkulaufzeit der Kopfhörer liegt bei bis zu 9 Stunden. Laut Hersteller erweitert das Ladecase die Laufzeit um bis zu 36 Stunden.

Die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer von Cambridge Audio haben ein einfarbiges, zylinderförmiges Design und stehen in den Farben Schwarz und Grau zur Wahl. Das Ladecase hat die Abmessungen 5,9 x 5 x 2,2 Zentimeter, ein einzelner Ohrhörer wiegt 4,6 Gramm.

info

Wofür steht USB? Mit USB – Universal Serial Bus – ist es möglich, entsprechend ausgestattete Geräte per Kabel miteinander zu verbinden. Es gibt verschiedene Stecker, beispielsweise USB-A, -B- und C-Anschlüsse sowie Micro- und Minivarianten. Außerdem erfolgt die Aufteilung unter anderem in USB 2.0 und 3.0.

FAQ

Kann ich die Cambridge Audio Melomania 1 beim Schwimmen verwenden?
Nein, mit der IPX5-Schutzart sind die Kopfhörer nicht vollständig wasserdicht. Sie eignen sich nicht zum Schwimmen.
Wie lade ich das Ladecase auf?
Das Aufladen des Ladecases der Melomania 1 von Cambridge Audio erfolgt per USB-Kabel.
Deaktivieren sich die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer automatisch, wenn ich sie nicht benutze?
Ja, dem Hersteller zufolge schalten sich die Kopfhörer automatisch nach 10 Minuten aus, wenn keine Signale eingehen.
Wie lange dauert es, das Ladecase aufzuladen?
Das Ladecase ist laut Hersteller innerhalb von 90 Minuten aufgeladen.

10. True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer JBuds Air von JLab mit Crush-Fins und USB-Kabel am Ladecase

Die JLab-Kopfhörer JBuds Air arbeiten in einem Frequenzbereich von 20 bis 20.000 Hertz. Dem Hersteller zufolge liefern sie einen klaren und kraftvollen Klang. Für einen möglichst festen Sitz und einen hohen Tragekomfort werden die Kopfhörer mit Gel-Ohrstöpseln in zwei unterschiedlichen Größen geliefert. Für große Ohren sind im Lieferumfang zwei Crush-Fins enthalten. Das sind Gummiringe, die sich um die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer stülpen lassen, um die Passform zu verbessern. Die Signalübertragung erfolgt via Bluetooth 5.

success

Ladecase mit integriertem USB-Kabel: Um das Ladecase der In-Ears von JLab aufzuladen, ist kein separates Micro-USB-Kabel erforderlich. Das Ladecase hat ein integriertes USB-Kabel, das sich zum Aufladen herausziehen lässt.

Die JBuds Air sind für die Bedienung mit zwei berührungsempfindlichen Touch-Tasten ausgestattet. Die Kopfhörer sind nach Herstellerangaben mit der Schutzart IP55 schweißbeständig und unterstützen Siri sowie den Google Assistant. Mit einer Aufladung erreichen die Kopfhörer nach Herstellerangaben eine Laufzeit von 6 Stunden. Das Ladecase erhöht die Laufzeit um weitere 18 Stunden. Die JLab-True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer und das dazugehörige Ladecase sind komplett in Schwarz gehalten. Die Ohrhörer wiegen laut Hersteller jeweils 5 Gramm, das Ladecase bringt es auf 50 Gramm.

FAQ

Kann ich die Lautstärke der JLab JBuds Air einzeln einstellen?
Nein, die Lautstärke der Kopfhörer ist nicht einzeln beziehungsweise unabhängig voneinander einstellbar.
Passt das Ladecase in eine Jackentasche?
Ja, nach Herstellerangaben passt das Ladecase in jede Tasche.
Schalten sich diese Kopfhörer automatisch ein, wenn ich sie aus dem Ladecase nehme?
Ja, beim Herausnehmen aus dem Ladecase schalten sich die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer automatisch ein.
Kann ich die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer beim Sport nutzen?
Ja, Amazon-Kundenangaben zufolge eignen sich die JBuds Air von JLab für die Nutzung beim Sport.

11. Honor Magic Earbuds True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth 5.0 und Beamforming-Technologie

Die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer Magic Earbuds von Honor haben Treiber mit 10 Millimeter Durchmesser. Sie sorgen laut Hersteller für einen klaren und ausgewogenen Klang in allen Frequenzbereichen. Sie sind mit Gummi-Stöpseln ausgestattet, die Signalübertragung erfolgt via Bluetooth 5.0.

success

Mit Beamforming-Technologie: Die Honor-In-Ear arbeiten mit der Beamforming-Technologie. Das bedeutet, dass sie zwei außenliegende und ein innenliegendes Mikrofon haben. Das sorgt dem Hersteller zufolge für eine hohe Sprachqualität.

Die Honor Magic Earbuds sind mit berührungsempfindlichen Touch-Tasten ausgestattet – beispielsweise um Telefongespräche entgegenzunehmen oder die verfügbare Noise-Cancelling-Funktion zu aktivieren. Die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer bieten laut Hersteller eine Akkulaufzeit von rund 3 Stunden. Sie haben ein einfarbiges Design und sind wahlweise in Weiß oder Blau erhältlich. Ein Ohrstecker wiegt 5,5 Gramm, das Ladecase hat ein Gewicht von 51 Gramm.

info

Welche Bedeutung hat die Bluetooth-Version in Verbindung mit den True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern? Als Faustregel gilt, dass aktuellere Bluetooth-Versionen für eine höhere Kompatibilität mit modernen Endgeräten sowie für eine bessere Reichweite und Stabilität der Verbindung sorgen. Die meisten In-Ears sind mit Bluetooth 4.0 oder 5.0 ausgestattet, was eine Reichweite zwischen 5 und 15 Metern bedeutet.

FAQ

Kann ich die Magic Earbuds von Honor mit mehreren Quellgeräten gleichzeitig verbinden?
Ja, laut Amazon-Kunden ist es möglich, die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit bis zu zwei Quellgeräten gleichzeitig zu verbinden.
Um wie viel Dezibel reduziert die Noise-Cancelling-Funktion Außengeräusche?
Die Noise-Cancelling-Funktion reduziert laut Hersteller störende Umgebungsgeräusche um bis zu 32 Dezibel.
Wie lange hält der Akku der Ladebox im Standby-Modus?
Im Standby-Modus hält der Akku der Ladebox nach Herstellerangabe bis zu 12 Tage.
Pausiert die Wiedergabe der Musik automatisch, wenn ich die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer herausnehme?
Ja, die Honor Magic Earbuds unterbrechen die Musikwiedergabe beim Herausnehmen automatisch.

Was sind True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer?

True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer TestTrue-Wireless-In-Ear-Kopfhörer sind kabellose In-Ear-Kopfhörer, die sich via Bluetooth mit einem Smartphone, einem Tablet oder einem anderen Bluetooth-fähigen Endgerät verbinden lassen. Von herkömmlichen Bluetooth-Kopfhörern unterscheiden sie sich dadurch, dass sie komplett kabellos sind, denn die beiden Ohrhörer sind nicht über ein Verbindungskabel miteinander verbunden, sondern werden einzeln in je einem Ohr getragen – daher die Bezeichnung In-Ear. Ein weiterer Unterschied zu herkömmlichen Bluetooth-Kopfhörern besteht darin, dass alle True-Wireless-Kopfhörer mit einem Ladecase zum Aufladen und Aufbewahren geliefert werden.

Wie funktionieren True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer?

Was die Funktionsweise betrifft, unterscheiden sich True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer nicht von anderen Kopfhörerarten. Sie funktionieren durch das Zusammenspiel von vier Bauteilen: Dem Kopfhörergehäuse, einem Magneten, einer Spule und einer Membran. Sobald über eine bestehende Bluetooth-Verbindung eine Übertragung von Tonsignalen an die Kopfhörer erfolgt, beginnt der integrierte Kopfhörer-Akku damit, niederfrequenten Wechselstrom an den Magneten abzugeben.

Das führt dazu, dass die Spule abwechselnd vom Magneten angezogen und abgestoßen wird. Die Spule steht in unmittelbarer Verbindung zur Membran. So werden die Schwingungen der Spule direkt an die Kopfhörermembran übertragen – die dann das elektrische Signal in Schallwellen umwandelt. Das Gehäuse der Kopfhörer dient jetzt als Resonanzkörper und leitet die Schwingungen gezielt in den Gehörgang des Nutzers – es entstehen hörbare Geräusche.

info

Wie entstehen die unterschiedlichen Tonhöhen? Ob die Kopfhörer hohe, tiefe oder mittlere Töne ausgeben, hängt von der Stromzufuhr ab. Diese bestimmt, wie schnell der Magnet die Spule anzieht und abstößt und damit die Schwingungsgeschwindigkeit der Membran. Je höher der Ton des eingehenden Signals ist, desto schneller muss sich die Spule bewegen beziehungsweise umso mehr Strom muss der Akku an den Magneten übertragen.

Was ist Bluetooth?

Bluetooth ist ein in den 1990er-Jahren entwickelter Funkstandard zur kabellosen Datenübertragung über kurze Distanzen. Mit Bluetooth lassen sich nicht nur Bild- und Audiodaten übertragen. Mittlerweile ist es möglich, mithilfe dieser Technik zwei Geräte miteinander zu verbinden, wofür früher eine Kabelverbindung nötig war – zum Beispiel Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer kabellos mit Quellgeräten zu koppeln. Die Reichweite und Stabilität der Bluetooth-Verbindung ist von der Bluetooth-Version abhängig. Die neueste Version Bluetooth 5.0 bietet eine maximale Reichweite von 40 Metern in Innenräumen und 200 Metern im Freien.

warning

Übertragungsstörungen möglich: Bluetooth sendet im lizenzfreien ISM-Band – Industrial, Scientific and Medical Band – im Bereich von 2,402 bis 2,480 Gigahertz. In diesem Bereich arbeiten außerdem Geräte wie WLAN-Router, DECT-Telefone oder Mikrowellen. Deshalb können die genannten Geräte die Signalübertragung stören.

Welche Vor- und Nachteile haben True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer?

Die häufigsten Probleme gewöhnlicher In-Ear-Kopfhörer entstehen durch die Kabelverbindung. Im Rucksack oder in der Hosentasche können sich die Kopfhörerkabel schnell verheddern. Deshalb müssen sie vor dem nächsten Einsatz oft entknotet werden, womit das Risiko des häufigsten Defekts kabelgebundener Kopfhörer steigt – der Kabelbruch. Mit True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern kann das nicht passieren.

success

Längere Nutzungszeit als normale Bluetooth-Kopfhörer: Gewöhnliche Bluetooth-Kopfhörer lassen sich über ein Micro-USB-Kabel laden. Die Voraussetzung dafür ist eine stationäre Stromquelle – ein Laptop oder eine Steckdose, die unterwegs meistens nicht zur Verfügung stehen. Wenn der Akku von True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern unterwegs zur Neige geht, lassen sie sich im Ladecase aufladen und sind weiter einsetzbar.

True-Wireless-Kopfhörer bieten zumeist eine gute Klangqualität und einen festen Sitz im Gehörgang. Damit eignen sie sich gut für die Nutzung beim Sport. Im dazugehörigen Ladecase sind die Kopfhörer komfortabel zu transportieren. Wer sich diese Vorteile zunutze machen möchte, muss einige Nachteile in Kauf nehmen. Durch den Verzicht auf eine Kabelverbindung kann es passieren, dass einer der beiden Ohrhörer verloren geht. Die Akkulaufzeit fällt dank Ladecase zwar höher als bei normalen Bluetooth-Kopfhörern aus, ist aber trotzdem eingeschränkt.

  • Keine Kabelverbindung
  • Kein Kabelsalat
  • Keine Kabelbrüche
  • Meistens gute Klangqualität
  • Fester Sitz im Gehörgang
  • Leicht zu transportieren
  • Längere Nutzungszeit als normale Bluetooth-Kopfhörer
  • Eingeschränkte Akkulaufzeit
  • Können schnell verloren gehen

Welche Arten von True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern gibt es?

UnterschiedeEs gibt zwei Arten von True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern, die sich in ihrer Bauweise unterscheiden – In-Ears und Earbuds. Welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Bauweisen haben, beschreibt der folgende Abschnitt.

True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit Ohrstöpseln

Die meisten True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer sind mit Gummi-Ohrstöpseln ausgestattet, die sich direkt in den Gehörgang einführen lassen. Dadurch bieten sie einen festen Sitz und eignen sich gut für die Verwendung beim Sport. Die Ohrstöpsel schließen den Gehörgang luftdicht ab, woraus sich der Vorteil einer intensiveren Basswiedergabe ergibt.

Ein weiterer Vorteil: Die Gummi-Ohrstöpsel sind austauschbar. So ist es möglich, einzelne Ohrstöpsel im Falle eines Verlusts zu ersetzen. Zudem sind in der Regel Ohrstöpsel in unterschiedlichen Größen im Lieferumfang der Geräte enthalten, was einen bestmöglichen Tragekomfort verspricht.

Nachteilig ist, dass die „Abdichtung“ des Gehörgangs zu einer passiven Geräuschunterdrückung führt, die nicht zu deaktivieren ist. Nutzer können die Geräusche in ihrer Umgebung kaum wahrnehmen, weshalb diese Art von True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern für die Nutzung im Straßenverkehr ungeeignet ist.

  • Intensive Bässe
  • Fester Sitz im Gehörgang
  • Gut geeignet für die Nutzung beim Sport
  • Austauschbare Ohrstöpsel
  • Durch passive Geräuschunterdrückung im Straßenverkehr ungeeignet

True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit Earbuds

True-Wireless-Earbuds oder -Ear-Pods sind Kopfhörer ohne Ohrstöpsel und mit einer kabellosen Verbindungsmöglichkeit zu Quellgeräten. Sie haben ein ergonomisch geformtes Gehäuse, das sich in die Ohrmuschel einsetzen lässt. Der Vorteil dieser Art von Kopfhörern besteht darin, dass der Gehörgang nicht luftdicht abgeschlossen wird und es zu keiner passiven Geräuschunterdrückung kommt. Für die Nutzung im Straßenverkehr sind Earbuds die bessere Wahl.

success

Angenehmes Tragegefühl: Earbuds sitzen in der Ohrmuschel und üben von innen keinen Druck auf den Gehörgang aus. Aus diesem Grund empfinden viele Menschen das Tragegefühl von Kopfhörern ohne Ohrstöpsel als angenehmer.

Der Nachteil dieses Prinzips besteht darin, dass Earbuds nicht so fest in der Ohrmuschel sitzen und leichter herausfallen können als die Ohrstöpsel. Für einen Einsatz beim Sport sind sie daher weniger gut geeignet. Da der Gehörgang nicht abgedichtet ist, fällt die Basswiedergabe zumeist weniger intensiv aus.

  • Keine passive Geräuschunterdrückung
  • Für die Nutzung im Straßenverkehr geeignet
  • Tragegefühl häufig als angenehmer empfunden
  • Fallen schnell aus den Ohren
  • Für Sport weniger gut geeignet
  • Weniger intensive Basswiedergabe

Wie viel kosten True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer?

True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer VergleichTrue-Wireless-In-Ear-Kopfhörer sind in unterschiedlichen Preisklassen erhältlich. Die günstigsten Exemplare sind oftmals für niedrige zweistellige Beträge zu haben. Ein hochwertiger Klang ist in diesem Preisbereich nicht zu erwarten. Wer in Sachen Klangqualität keine Abstriche machen möchte, sollte eine dreistellige Investition einplanen. Allgemein gilt es beim Kauf von True-Wireless-Kopfhörern mit folgenden Kosten zu rechnen:

  • True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer aus dem unteren Preissegment – 40 bis 70 Euro
  • True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer aus dem mittleren Preissegment – 70 bis 200 Euro
  • True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer aus dem oberen Preissegment – ab 200 Euro

Internet versus Fachhandel – wo sollte ich True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer kaufen?

Wer für den Kauf seiner neuen True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer den Besuch eines örtlichen Fachgeschäfts in Erwägung zieht, kann von einer persönlichen Beratung profitieren. Wie hilfreich diese ausfällt, hängt von der Kompetenz des beratenden Mitarbeiters ab. Denn In-Ear-Kopfhörer mit Wireless-Funktion gibt es nicht nur in Audio- und Elektronikfachgeschäften, sondern häufig auch in Kaufhäusern und Supermärkten. Die Chancen auf eine umfangreiche Beratung stehen in einem spezialisierten Fachgeschäft am besten.

Davon abgesehen gestaltet sich der Kauf im örtlichen Handel häufig als umständlich. Die Auswahl an erhältlichen Modellen ist meist ähnlich beschränkt wie die Möglichkeiten, die einzelnen Kopfhörer miteinander zu vergleichen. Im schlimmsten Fall ist der Besuch mehrerer Geschäfte erforderlich, um ein geeignetes Modell zu finden.

Das Internet bietet bessere Voraussetzungen, um schnell und ohne viel Aufwand gute True-Wireless-In-Ears zu kaufen. Es gibt fast alle derzeit erhältlichen Modelle. Zudem bestehen sehr gute Voraussetzungen, um sich umfassend zu informieren und die einzelnen Kopfhörer gezielt miteinander zu vergleichen. Sobald die besten True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer gefunden sind, erfolgt die Bestellung bequem und zeitsparend von zu Hause aus. Unter dem Strich überwiegen die Vorteile des Online-Handels. Wer bereit ist, mehr Zeit zu investieren, kann im örtlichen Handel trotzdem gute Kopfhörer finden.

Was sollte ich beim Kauf von True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern beachten?

Darauf sollten Sie achten Für eine fundierte Kaufentscheidung sind folgende Kriterien zu beachten:

  1. Tragekomfort
  2. Tonqualität
  3. Frequenzbereich
  4. Kompatibilität und Verbindungsreichweite
  5. Steuerung
  6. Features
  7. Akkulaufzeit

Der Tragekomfort

Bei der Anschaffung von Wireless-In-Ear-Kopfhörern gilt es, sich zwischen In-Ears und Earbuds zu entscheiden. Der Tragekomfort ist ein subjektiver Faktor, den jeder anders wahrnimmt. Aus diesem Grund lassen sich zu diesem Kriterium keine allgemein gültigen Aussagen treffen.

Viele Menschen empfinden den Druck, den Gummi-Ohrstöpsel von innen auf den Gehörgang ausüben, als unangenehm. Earbuds sitzen lockerer, fallen dafür aber schneller aus den Ohren heraus. Im besten Fall können Interessenten auf ihre Erfahrungen zurückgreifen. Falls nicht, lohnt es sich, vor dem Kauf verschiedene Bauweisen von True-Wireless-In-Ears auszuprobieren.

Die Tonqualität

Die Qualität der Klangwiedergabe ist ein Aspekt, bei dem die Wahrnehmung und die Anforderungen des Einzelnen unterschiedlichen ausfallen. Technische Werte zur Einschätzung der Klangqualität gibt es nicht. Werte wie eine hohe Wattleistung oder ein breiter Frequenzbereich können zwar Hinweise liefern, garantieren aber keine hohe Tonqualität.

Erfahrungsgemäß ist der Preis der Kopfhörer am aussagekräftigsten. In den meisten Fällen liefern kostspielige Kopfhörer eine hohe Klangqualität. Trotzdem ist es ratsam, sich vor dem Kopfhörerkauf anhand der Erfahrungsberichte anderer Käufer zu informieren.

info

Treibergröße ein hilfreiches Kriterium: Die Größe der Treiber – der Membranen, die für die Klangwiedergabe zuständig sind – hat gewisse Auswirkungen auf die Klangqualität. Allgemein gilt: Je größer die Treiber sind, desto leichter fällt es ihnen, intensive Bässe zu erzeugen. Bei den meisten True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern haben die Treiber einen Durchmesser zwischen 5 und 12 Millimetern.

Der Frequenzbereich

Der Frequenzbereich gibt an, welche Bandbreite an Frequenzen ein Kopfhörer wiedergeben kann. Hier besteht kein großer Spielraum. Der Mensch kann Frequenzen zwischen 20 und 20.000 Hertz wahrnehmen. Die Hertz-Angabe steht für die Anzahl Schwingungen in einem bestimmten Zeitraum. Je höher der Wert ist, desto höher sind die Töne. Obwohl sie nicht direkt wahrnehmbar sind, können sich Frequenzen ober- und unterhalb des menschlichen Wahrnehmungsbereichs positiv auf das Klangbild auswirken.

Kompatibilität und Verbindungsreichweite

Kompatibilität und Verbindungsreichweite sind Faktoren, die von der Bluetooth-Version der True-Wireless-In-Ears abhängen. Die meisten Modelle arbeiten mit Bluetooth 4.0 oder 5.0 und bieten Reichweiten zwischen 5 und 15 Metern. Allgemein gilt: Je aktueller die Bluetooth-Version der Kopfhörer ist, desto höher ist die Kompatibilität mit modernen Endgeräten. Gleichzeitig wirkt sich eine aktuelle Bluetooth-Version positiv auf die Reichweite und Stabilität der drahtlosen Verbindung aus, weil die Bluetooth-Technik immer weiter verbessert wird.

Die Steuerung

Normale Bluetooth-Kopfhörer verfügen über ein Bedienelement am Verbindungskabel zwischen den Ohrhörern. Da True-Wireless-Kopfhörern dieses Verbindungskabel fehlt, kommt eine andere Lösung zum Einsatz: Die Bedienung erfolgt meistens über Touch-Tasten oder Knöpfe, die sich an der Rückseite der Ohrhörer befinden.

info

Mehrere Funktionen auf einer Taste: Da aufgrund der sehr kompakten Abmessungen der True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer nicht mehr als zwei Tasten integrierbar sind, haben die Tasten meistens mehrere Funktionen, die sich durch mehrmaliges Antippen oder längeres Halten aktivieren lassen – zum Beispiel einmal tippen, um ein Lied zu überspringen, halten, um die Lautstärke zu erhöhen.

Die besten True-Wireless-In-Ear-KopfhörerDie Features

True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer sind je nach Modell und Preisklasse mit verschiedenen Funktionen ausgestattet, die bei der Kaufentscheidung eine wichtige Rolle spielen können. Die am häufigsten genutzten Funktionen sind:

  • Noise-Cancelling-Funktion: Viele True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer haben ein zusätzliches Mikrofon. Es dient nicht für Telefongespräche, sondern zeichnet die Störgeräusche in der Umgebung auf. Ein kleiner Prozessor erzeugt gegensätzliche Frequenzen, die die Umgebungsgeräusche überlagern und neutralisieren. Der Anwender nimmt nur noch seine Musik wahr.
  • Hear-Trough-Funktion: Die Hear-Trough-Funktion ist das Gegenstück zur Noise-Cancelling-Funktion. Die Funktion verstärkt Umgebungsgeräusche, anstatt sie zu unterdrücken. Das macht es möglich, während des Musikhörens am Straßenverkehr teilzunehmen oder Gespräche zu führen. Die Bezeichnung dieser Funktion kann sich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden.
  • Pairing-Liste: True-Wireless-In-Ears mit einer Pairing-Liste sind in der Lage, sich Geräte zu „merken“, mit denen sie schon einmal verbunden waren. So erfolgt die Kopplung der Geräte beim nächsten Mal schneller.
  • Wasserschutz: Aufgrund ihres hohen Tragekomforts werden True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer gern bei sportlichen Aktivitäten getragen. Hier ist es von Vorteil, wenn die Kopfhörer mit einer entsprechenden Schutzart ausgestattet sind – also vor Spritzwasser geschützt oder vollständig wasserdicht. So machen ihnen Schweiß oder kurze Regengüsse nichts aus.
  • Ohrbügel: Obwohl In-Ears mit Gummi-Ohrstöpseln einen festen Sitz bieten, können sie bei ruckartigen Kopfbewegungen aus den Ohren fallen. Um dieses Problem zu vermeiden, sind einige True-Wireless-Modelle mit Ohrbügeln ausgestattet. Diese lassen sich um die Ohrmuscheln herumlegen und machen das Herausfallen der Ohrhörer nahezu unmöglich.

Die Akkulaufzeit

Da zu True-Wireless-Kopfhörern immer ein Ladecase gehört, spielt die Akkulaufzeit eine untergeordnete Rolle. Die Geräte bieten lange Laufzeiten, da sie unterwegs mehrmals aufladbar sind. Dennoch gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen, weshalb es ratsam ist, vor dem Kopfhörerkauf einen Blick auf die Akkulaufzeit zu werfen. Diese wird in Milliamperestunden angegeben. Die meisten True-Wireless-In-Ears schaffen eine Laufzeit zwischen 5 und 10 Stunden. Je nach Modell speichern die Ladeboxen genug Strom, um die Kopfhörer drei- bis zehnmal vollständig aufzuladen.

success

Nützliche Schnellladung: Viele True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer haben eine Schnellladefunktion. Damit sind sie zum Beispiel innerhalb von 10 Minuten soweit aufgeladen, dass der Nutzer eine weitere Stunde Musik hören kann.

Was bedeutet ANC?

ANC ist das Kürzel für Active Noise Cancellation, also für die aktive Geräuschunterdrückung. Das ist ein geräuschunterdrückendes System, das unerwünschte Hintergrundgeräusche reduziert. Neben der ANC gibt es noch weitere Arten der Geräuschunterdrückung wie die passive Geräuschunterdrückung oder den Transparenzmodus bei ANC-Kopfhörern, bei der sich die Außenwelt wieder zuschalten lässt, ohne die Musik ausschalten zu müssen.

Welche bekannten True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer-Hersteller gibt es?

Wussten Sie Folgendes? True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer werden von vielen Unternehmen weltweit produziert und angeboten. Drei der bekanntesten Hersteller sind schon seit Jahrzehnten auf dem Markt.

  1. JBL: Das US-amerikanische Unternehmen JBL wurde im Jahre 1946 von James Bullough Lansing gegründet und konzentrierte sich von Anfang an auf die Herstellung von Audio-Systemen. Das erste JBL-Produkt waren 16-Zoll-Lautsprecher. Erstmaligen Erfolg verzeichnete das Unternehmen, als es von Lucasfilm beauftragt wurde, das erste THX-Kino-Lautsprechersystem zu entwickeln. Heute gilt JBL als führender Hersteller von hochwertigen Kopfhörern. Das Unternehmen hat Audiotechnik für die private Nutzung sowie für den professionellen Studioeinsatz im Angebot.
  2. Samsung: Samsung wurde am 1. März 1938 von Lee Byung-chull in der südkoreanischen Stadt Deagu gegründet. Zunächst im Lebensmittelhandel tätig, erschloss sich Samsung schnell weitere Geschäftsfelder. Heute ist Samsung einer der weltweit größten Konzerne und in unterschiedlichen Branchen aktiv. Am erfolgreichsten ist das Unternehmen mit seiner Marke Samsung Electronics, von der es zum Beispiel Smartphones, Monitore, Lautsprecher, Kopfhörer, Kameras oder Festplatten gibt.
  3. Sennheiser: Sennheiser ist ein deutsches Unternehmen, das im Juni 1945 von Fritz Sennheiser in Wedemark-Wennebostel nahe Hannover gegründet wurde. Zu Beginn der Firmengeschichte produzierte Sennheiser Voltmeter für Siemens. Ein Jahr nach der Gründung erhielt das Unternehmen den Auftrag, Mikrofone für verschiedene große Unternehmen zu produzieren. Bis 1965 war dies das Hauptgeschäft von Sennheiser. Im Jahre 1968 kamen die ersten Sennheiser-Kopfhörer auf den Markt. Heute umfasst die Produktpalette überwiegend Lautsprecher, Kopfhörer sowie Mikrofone für den privaten und professionellen Gebrauch.

Weitere Hersteller und Marken sind unter anderem Aukey, TaoTronics, Jabra, Sony, Bragi oder Soundcore.

FAQ – häufig gestellte Fragen zu True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern

Hier kommen Antworten auf wichtige Fragen, die häufig im Zusammenhang mit True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern gestellt werden.

True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer bestellenWelche sind die besten True-Wireless-In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer?

Die „besten“ Wireless-In-Ear-Kopfhörer existieren nicht, denn jeder Nutzer stellt andere Ansprüche an seine Kopfhörer. Aus diesem Grund gibt es nur Kopfhörer, die am besten zu den Anforderungen des Einzelnen passen. Wer alle Hinweise unseres Ratgebers berücksichtigt, hat gute Chancen, seine besten True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer zu finden.

Ist Bluetooth-Strahlung gefährlich?

Laut Expertenmeinungen ist Bluetooth-Strahlung nicht gefährlich. Die Strahlung von Kopfhörern ist demnach so gering, dass sie als absolut unbedenklich gilt. SAR ist die Maßeinheit für elektromagnetische Strahlung. Das Bundesamt für Strahlenschutz gibt an, dass eine Strahlung von 0,8 Watt pro Kilogramm Körpergewicht unbedenklich ist. Die Strahlung der meisten Bluetooth-Kopfhörer bewegt sich in einem Bereich zwischen 0,3 und 0,6 SAR.

Sind True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer während des Autofahrens verboten?

Das Tragen von Kopfhörern während des Autofahrens wird von keinen bestehenden Gesetzen verboten. Trotzdem sind Fahrzeugführer dazu verpflichtet, zu jeder Zeit eine ausreichende Wahrnehmung des Straßenverkehrs zu gewährleisten – sie müssen alles sehen und hören können.

danger

Bitte beachten: Wer im Auto laut Musik hört und deshalb wichtige Warnsignale überhört, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Sollte es im Zusammenhang damit zu einem Unfall kommen, ist es wahrscheinlich, dass Gerichte dem zu laut Musik hörenden Autofahrer eine Teilschuld zusprechen.

Funk oder Bluetooth – was ist besser?

Funk und Bluetooth sind miteinander verwandte Technologien, die jeweils Vor- und Nachteile haben. Die Verbindung von Funkkopfhörern mit den Endgeräten erfolgt mittels eines externen USB-Adapters. Das hat den Vorteil, dass Quellgeräte nicht zwangsläufig eine Bluetooth-Funktion aufweisen müssen. Gleichzeitig bieten Kopfhörer mit Funkadapter eine größere Reichweite. Der Vorteil der Bluetooth-Funktion besteht im Bedienungskomfort. Bluetooth-fähige Geräte lassen sich auf Knopfdruck miteinander koppeln, ohne einen Adapter einstecken zu müssen. Zudem kann ein Adapter, der nicht vorhanden ist, nicht verlorengehen.

Gibt es einen True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer-Test der Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseEinen Test nur von True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern hat die Stiftung Warentest bisher nicht durchgeführt. Es gibt einen allgemeinen Bluetooth-Kopfhörer-Test, der neben In-Ears auch Over-Ear-Kopfhörer mit großen Ohrmuscheln und Kopfbügeln umfasst. Für die Bewertungen der einzelnen Produkte nutzte die Stiftung Warentest fünf Faktoren:

  • Ton: 55 Prozent
  • Tragekomfort und Handhabung: 25 Prozent
  • Bluetooth: 10 Prozent
  • Haltbarkeit: 5 Prozent
  • Störeinflüsse: 5 Prozent

Bei In-Ear-Kopfhörern hebt die Stiftung Warentest die intensivere Wiedergabe von Bässen durch den luftdichten Abschluss des Gehörgangs hervor. Welche Kopfhörer die besten sind, verrät die Stiftung Warentest für eine einmalige Pauschale in Höhe von 3,50 Euro. Dafür ist der volle Zugriff auf die Testergebnisse möglich. Wer sich für den Kopfhörer-Test und die Bestenliste interessiert, findet die Informationen hier.

Gibt es einen Test von True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern von Öko-Test?

Nein, Öko-Test hat bisher weder einen True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer-Test durchgeführt, noch einen anderen Artikel veröffentlicht, der für dieses Thema relevant sein könnte und eine entsprechende Bestenliste enthält. Sollte sich Öko-Test in Zukunft mit True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern beschäftigen, wird dieser Ratgeber hier entsprechend aktualisiert. Auf dem Portal von Öko-Test findet sich ein kurzer Text zu Hörschäden bei Kindern aufgrund von zu lauten Kopfhörern. Der Kurzartikel ist hier nachzulesen.

Glossar

Bluetooth
Bluetooth wurde Anfang der 1990er-Jahre entwickelt und ist ein Funkstandard zur Datenübertragung. Dieser Standard kommt hauptsächlich im Kurzstreckenbereich zum Einsatz. Die Reichweite ist von der Version abhängig und bewegt sich in einem Rahmen von 10 bis 100 Metern.
Equalizer
Der Begriff Equalizer kommt vom englischen Wort to equalize, was sich als angleichen oder ausgleichen übersetzen lässt. Es handelt sich um eine elektronische Komponente, die in der Tontechnik für die Tonentzerrung oder anderweitige Bearbeitung von Tönen zum Einsatz kommt.
ergonomisch
Beim Thema Ergonomie geht es um das optimale Verhältnis zwischen Mensch, Maschine und Umwelt. Ist ein Möbelstück, Gegenstand oder ähnliches ergonomisch geformt wie beispielsweise ein Kopfhörer, gilt er als körpergerecht und benutzerfreundlich.
Noise-Cancelling-Funktion
Kopfhörer mit Noise-Cancelling-Funktion zeichnen Umgebungsgeräusche mit einem Mikrofon auf und überlagern sie mit gegensätzlichen Frequenzen. Das neutralisiert auf technologische Weise die Umgebungsgeräusche, sodass der Hörer nur noch seine Musik wahrnimmt.
Schutzart
Die Schutzart gibt den Schutz von Geräten vor Staub, Berührung und Wasser an. IP steht für Ingress Protection = Schutz gegen Eindringen. Die Schutzarten reichen von IP00 bis IP69K. Die erste Ziffer steht für den Schutz vor Fremdkörpern und Berührung. Die zweite Ziffer bezeichnet den Schutz vor Wasser. Steht ein X im IP-Code, ist kein entsprechender Schutz gegeben.
Silikon
Silikon ist ein Kunststoff, der im Gegensatz zu anderen Kunststoffen nicht aus Erdöl, sondern aus Silizium und weiteren Komponenten besteht. Dadurch sind keine giftigen Weichmacher beispielsweise für die Silikonaufsätze erforderlich. Silikon hat pflegeleichte und langlebige Eigenschaften und gilt als UV-, temperatur- und wasserbeständig.
Touch-Tasten
Touch-Tasten sind berührungsempfindliche Flächen – vergleichbar mit dem Touchscreen eines Smartphones. Sie lassen sich nicht herunterdrücken. Um sie zu aktivieren, reicht eine Berührung mit dem Finger. Häufig sind durch mehrmaliges Antippen oder Halten von Touch-Tasten unterschiedliche Funktionen abrufbar.
Treiber
Das ist die Bezeichnung für die Membranen, die in Kopfhörern für die Klangwiedergabe sorgen. Je größer die Treiber sind, desto besser können sie in den meisten Fällen Bässe erzeugen.

Folgendes Produkt hatten wir ebenfalls im Vergleich

Wasserdichte True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer G4 von Muzili mit Ohrbügeln
Die Muzili G4 True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer liefern dem Hersteller zufolge eine hohe und ausgewogene Klangqualität mit intensiven Bässen und klaren Hochtönen. Für einen festen Sitz der Kopfhörer sollen seitlich angebrachte, tiefliegende Ohrstöpsel aus Silikon in den Größen S, M und L sorgen. Das Führen von Telefongesprächen ermöglicht ein integriertes Mikrofon. Ein weiteres Mikrofon ist für die Noise-Cancelling-Funktion zur Unterdrückung der Umgebungsgeräusche zuständig. Die Signalübertagung erfolgt via Bluetooth 5.0, wodurch eine gute Signalstärke und eine hohe Kompatibilität mit modernen Endgeräten möglich sein sollen.
success

Mit Ohrbügeln: Für einen guten Halt haben die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer Ohrbügel, die auf oder hinter die Ohren geklemmt werden. Bügelkopfhörer eignen sie sich gut für die Nutzung beim Sport.
Die Bedienung der G4-In-Ears mit Ohrbügel erfolgt über zwei Druckknöpfe, die sich in der Rückseite der Ohrhörer befinden. Beispielsweise ist es möglich, mit einem Doppelklick zum nächsten Lied zu springen oder durch längeres Halten die Lautstärke zu erhöhen. Mit der Schutzart IPX7 sind die Kopfhörer vollständig wasserdicht. Nach Herstellerangaben beträgt die Akkulaufzeit bis zu 6 Stunden pro Ladung und die Gesamtnutzungsdauer mit dem dazugehörigen Ladecase bis zu 36 Stunden. Sowohl die Kopfhörer als auch das Ladecase sind komplett in Schwarz gehalten. Alternativ sind die G4 von Muzili in einem anderen Schwarzton und silbernen Applikationen am Ladecase erhältlich. Die Ladeschale misst 9,3 x 6,4 x 3,5 Zentimeter, jeder der beiden Ohrhörer wiegt 4 Gramm.
info

Was ist ein Ladecase? Das Ladecase dient zur Aufbewahrung und zum Aufladen von True-Wireless-Kopfhörern. Wenn sich die Akkulaufzeit der Kopfhörer unterwegs dem Ende zuneigt, kommen sie zurück in das Ladecase. Dort werden sie von einem Akku innerhalb kurzer Zeit wieder aufgeladen. Einige True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer haben eine Ladebox mit Schnellladefunktion, die in nur wenigen Minuten genug Energie für eine Stunde Musikwiedergabe bereitstellt. Die Ladebox selbst muss, wie ein Handy, von Zeit zu Zeit über den USB-Anschluss selbst an die Steckdose. Einige True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer haben eine Ladebox mit Schnellladefunktion. Damit sind die Kopfhörer innerhalb von wenigen Minuten für eine Musikwiedergabe von bis zu einer Stunde aufgeladen. Die Ladebox selbst wird, wie ein Handy, über ihren USB-Anschluss und ein Netzteil an einer Steckdose aufgeladen.

FAQ

Kann ich die Muzili G4 True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit Ohrbügel unabhängig voneinander nutzen?
Ja, laut Hersteller sind die Kopfhörer unabhängig voneinander nutzbar. Das heißt, der Nutzer kann auch nur einen Ohrhörer verwenden, während der andere im Ladecase bleibt.
Können sich die Kopfhörer mit zwei Endgeräten gleichzeitig verbinden?
Nein, die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer können sich nicht mit zwei Endgeräten gleichzeitig verbinden.
Welchen Stromanschluss hat die Ladebox?
Gemäß Hersteller hat die Ladebox einen USB-C-Anschluss.
Wie gut ist die Sprachqualität?
Amazon-Kundenangaben zufolge liefern die G4 von Muzili bei Telefongesprächen eine gute Sprachqualität.
weniger anzeigen

True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer

  Produkt Datum Preis  
1. Sennheiser CX 400BT True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer 07/2021 169,00€ Zum Angebot
2. JBL LIVE 300TWS True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer 03/2021 79,00€ Zum Angebot
3. Philips SHB2515WT/10 True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer 03/2021 48,50€ Zum Angebot
4. Apple AirPods Pro True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer 03/2021 188,00€ Zum Angebot
5. Panasonic RZ-S500WE-W True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer 03/2021 117,66€ Zum Angebot
6. Sennheiser MOMENTUM 2 True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer 03/2021 229,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Sennheiser CX 400BT True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer