Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

17 verschiedene Ventilatoren für ein angenehmes Raumklima im Vergleich – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Ventilatoren im Winter? Kalte Luft in einem aufgeheizten Raum? So absurd das zunächst klingt, ein Ventilator kann in der kalten Jahreszeit sinnvoll sein. Wenn es im Sommer heiß ist und die Luft im Raum steht, spendet das Gerät an den Sommertagen Erfrischung. Dabei kühlt ein Ventilator nicht die Raumluft, sondern sorgt dafür, dass sie in Bewegung kommt. Das fühlt sich für uns kühlend an. Auch wenn es draußen kalt wird, kann aufgewärmte Luft in Räumen stehen. Es kann zu einem Wärmestau kommen und die Wohnung fußkalt werden. Ventilatoren mit speziellen Funktionen können die warme Luft gleichmäßig verteilen und das Raumklima verbessern.

Ventilatoren gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und mit unterschiedlicher Technik. Kleine Tischventilatoren mit Flügeln unterscheiden sich von viereckigen Turmventilatoren. Es gibt klassische Rotoren-Modelle oder moderne Geräte, die Luftströme ohne sichtbare Propeller erzeugen. Wir vergleichen die Funktionen, Einstellungen und Leistung von 17 Ventilatoren. Im anschließenden Ratgeber erklären wir die verschiedenen Bauweisen der Geräte, gehen auf wichtige Kaufkriterien ein und beantworten häufig gestellte Fragen rund um die Anlagen. Abschließend verweisen wir auf die Testergebnisse und Testsieger von Ventilatoren-Tests der Stiftung Warentest, von Öko-Test und weiteren Testmagazinen.

4 leistungsstarke Ventilatoren im großen Vergleich

Interior TF35 Turmventilator
Amazon-Bewertung
(2.334 Kundenbewertungen)
Marke
Interior
Vorteile laut Hersteller
Preislich attraktiv
Gewicht
2,4 Kilogramm
Typ
Turmventilator, Säulenventilator
Motorleistung
45 Watt
Timer
Fernbedienung
Farbe
Weiß
Durchmesser
14 Zentimeter
Neigbar
Höhenverstellbar
Stufen
3 Stufen
Lautstärke
57 Dezibel
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 47,86€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Honeywell HO-5500RE Turmventilator
Amazon-Bewertung
(4.551 Kundenbewertungen)
Marke
Honeywell
Vorteile laut Hersteller
Breiter Abdeckungsbereich, mehrere Programme für naturnahe Belüftung, LED-Display
Gewicht
6,2 Kilogramm
Typ
Turmventilator
Motorleistung
32,85 Watt
Timer
Fernbedienung
Farbe
Schwarz
Durchmesser
30 Zentimeter
Neigbar
Höhenverstellbar
Stufen
3 Stufen
Lautstärke
52 Dezibel
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 50,97€ Idealo 52,65€ Otto Preis prüfen Computeruniverse 34,90€ büroshop24 52,64€ digitalo 59,35€ Cyberport 59,90€ Saturn 59,99€
AmazonBasics tragbarer Turmventilator
Amazon-Bewertung
(626 Kundenbewertungen)
Marke
AmazonBasics
Vorteile laut Hersteller
Einfach bedienbar, breite Oszillation, praktischer Timer
Gewicht
3,15 Kilogramm
Typ
Turmventilator
Motorleistung
45 Watt
Timer
Fernbedienung
Farbe
Weiß/Schwarz
Durchmesser
24 Zentimeter
Neigbar
Höhenverstellbar
Stufen
3 Stufen
Lautstärke
Keine Angabe
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 31,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Dyson Air Multiplier AM07 Turmventilator
Amazon-Bewertung
(770 Kundenbewertungen)
Marke
Dyson
Vorteile laut Hersteller
Zehn Luftstromstufen, Air Multiplier™-Technologie, Fernbedienung, Timer
Gewicht
2,86 Kilogramm
Typ
Turmventilator
Motorleistung
Keine Angabe
Timer
Fernbedienung
Farbe
Silber
Durchmesser
19 Zentimeter
Neigbar
Höhenverstellbar
Stufen
10 Stufen
Lautstärke
Keine Angabe
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 378,99€ Idealo 312,70€ Otto Preis prüfen Alternate 279,00€ expert 279,99€ Ebay 284,70€ Expert Technomarkt 299,00€ digitalo 307,74€
Abbildung
Modell Interior TF35 Turmventilator Honeywell HO-5500RE Turmventilator AmazonBasics tragbarer Turmventilator Dyson Air Multiplier AM07 Turmventilator
Amazon-Bewertung
(2.334 Kundenbewertungen)
(4.551 Kundenbewertungen)
(626 Kundenbewertungen)
(770 Kundenbewertungen)
Marke Interior Honeywell AmazonBasics Dyson
Vorteile laut Hersteller Preislich attraktiv Breiter Abdeckungsbereich, mehrere Programme für naturnahe Belüftung, LED-Display Einfach bedienbar, breite Oszillation, praktischer Timer Zehn Luftstromstufen, Air Multiplier™-Technologie, Fernbedienung, Timer
Gewicht 2,4 Kilogramm 6,2 Kilogramm 3,15 Kilogramm 2,86 Kilogramm
Typ Turmventilator, Säulenventilator Turmventilator Turmventilator Turmventilator
Motorleistung 45 Watt 32,85 Watt 45 Watt Keine Angabe
Timer
Fernbedienung
Farbe Weiß Schwarz Weiß/Schwarz Silber
Durchmesser 14 Zentimeter 30 Zentimeter 24 Zentimeter 19 Zentimeter
Neigbar
Höhenverstellbar
Stufen 3 Stufen 3 Stufen 3 Stufen 10 Stufen
Lautstärke 57 Dezibel 52 Dezibel Keine Angabe Keine Angabe
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 47,86€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 50,97€ Idealo 52,65€ Otto Preis prüfen Computeruniverse 34,90€ büroshop24 52,64€ digitalo 59,35€ Cyberport 59,90€ Saturn 59,99€ Amazon 31,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 378,99€ Idealo 312,70€ Otto Preis prüfen Alternate 279,00€ expert 279,99€ Ebay 284,70€ Expert Technomarkt 299,00€ digitalo 307,74€
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4,12 Sterne aus 25 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Interior TF35 Turmventilator mit drei Stufen und 45 Watt

Der Turmventilator Interior TF35 ist mit einer Höhe von 78 Zentimetern mittelgroß und eignet sich vorwiegend zum Einsatz als Bodenmodell. Der Turmventilator hat eine Leistung von 45 Watt und einen Luftdurchsatz von 150 Kubikmetern in der Stunde. Das Modell eignet sich für Räume mit einer Größe von 35 bis 40 Quadratmetern.

Mit der Angabe des Luftdurchsatzes lässt sich die Leistungsfähigkeit einstufen. Der Wert der Luftumwälzung wird in Luft pro Stunde beziffert, die durch das Gerät strömen. Damit lässt sich errechnen, für welche Raumgröße der Reiniger passend ist.

success

In einem Test von 17 Turmventilatoren des Magazins Haus & Garten im Mai 2019 konnte dieser Ventilator mit einer guten Handhabung und Funktion überzeugen und erhielt die Gesamtnote 1,9. Mehr zu den Testergebnissen finden sich am Ende dieses Ratgebers.

Dieser Ventilator in unserem Vergleich hat ein modernes Design und fügt sich gut in verschiedene Wohnräume ein. Ein leiser, leistungsstarker Motor, eine Schwingfunktion und drei Geschwindigkeitsstufen sorgen laut Hersteller für eine gute Luftzirkulation. An der Rückseite hat das Modell einen praktischen Tragegriff. Mit dem Ventilator mit der guten Luftzirkulation kommt ein Set Erfrischungstücher der Firma Filabe Schweiz.

info

Kühlt ein Ventilator die Luft ab? Ventilatoren sind keine Klimaanlagen und können die Raumtemperatur nicht senken, indem kalte Luft ausgeblasen wird. Sie kühlen nicht die Raumluft, sondern die Luft um unsere Haut ab. Die ist wegen unserer Körpertemperatur höher als die Umgebungstemperatur. Wie verschiedene Typen von Ventilatoren funktionieren und wie sie das Raumklima optimieren, beschreiben wir weiter unten im Ratgeber.

FAQ

Kann ich die Oszillation zuschalten oder ist dieser Modus immer aktiviert?
Wie bei den meisten Ventilatoren lässt sich bei dem Interior TF35 Turmventilator die Oszillationsfunktion optional zuschalten. Oszillation ist ein anderes Wort für Schwingung. Ein oszillierender Ventilator dreht sich in einem bestimmten Winkel nach links und rechts und vergrößert so seinen Wirkungsbereich.
Hat das Modell eine Fernbedienung?
Nein, dieser Ventilator ist nur manuell zu steuern.
Soll ich den Ventilator am Boden befestigen?
Nein, das ist nicht nötig, das Gerät hat einen Standfuß.
Muss ich den Säulenventilator mit der guten Luftzirkulation vor der Inbetriebnahme zusammenbauen?
Ja, mithilfe eines Schraubenziehers.
Wie lang ist das Stromkabel des Interior TF35 Turmventilators?
Das Kabel hat eine Länge von 1,5 Metern.

2. Honeywell HO-5500RE Turmventilator – oszillierender Ventilator mit LED-Display und dreifacher Brisefunktion

Dieses Modell des US-amerikanischen Herstellers Honeywell ist ein Turmventilator in einer schlanken Optik. Im Vergleich zu einem Standventilator nimmt dieser wenig Platz in Anspruch und lässt sich einfacher verstauen.

Folgende Funktionen bietet der Honeywell HO-5500RE Turmventilator:

  • Fernbedienung
  • Drei Geschwindigkeitsstufen
  • Drei Programme mit Simulation von natürlichem Windverhalten, darunter lässt sich abnehmende Windstärke simulieren
  • Zeitschaltuhr
  • LED-Display
info

Gibt es Ventilatoren, die den gesamten Raum effektiv belüften können? Das können nur wenige Modelle. Der Belüftungseffekt hängt von der Raumgröße und der Leistungsaufnahme des Ventilators ab. Nähere Informationen zum richtigen Einsatz der Ventilatoren liefern wir weiter unten im Ratgeber.

Die Front des Turmventilators ist schwenkbar, sie schwenkt um etwa 110 Grad, wodurch das Modell einen großen Bereich abdeckt. Mit der Zeitschaltuhr ist der Ventilator auf bis zu 4 Stunden programmierbar. Drei Schaltstufen und eine Brisefunktion bieten die Möglichkeit, den Luftstrom entsprechend der persönlichen Anforderungen einzustellen. Mit einer Geräuschentwicklung von 52 Dezibel gehört dieser Ventilator zu den leisen Vertretern seiner Klasse.

Als ein Komfort-Feature ist die beiliegende Fernsteuerung zu erwähnen, über die sich der Turmventilator einfach und schnell bedienen lässt. Die Fernbedienung kann in einem Fach griffbereit verstaut werden.

FAQ

Wie lang ist das Kabel dieses Säulenventilators?
Die Kabellänge beträgt 1,80 Meter.
Muss ich den Ventilator zusammenbauen?
Vor der Inbetriebnahme ist es Amazon-Kunden zufolge lediglich notwendig, den Standfuß mithilfe eines Kreuzschlitzschraubendrehers zu befestigen.
Kann ich das LED-Display abschalten?
Nein, das ist bei dem Honeywell HO-5500RE Turmventilator laut Amazon-Kunden nicht möglich.

3. AmazonBasics tragbarer Turmventilator mit praktischem Timer

Der oszillierende Turmventilator von AmazonBasics bringt drei Geschwindigkeitsstufen mit und hat eine Kühlleistung von 45 Watt. Das Modell verfügt laut Hersteller über große, einfach zu bedienende Schalter und eine breite Schwingung, um größere Bereiche zu kühlen. Das Design beschreibt der Hersteller als platzsparend, modern und mit vielen Einrichtungsstilen kompatibel.

Der Turmventilator von AmazonBasics hat einen praktischen Timer, der auf bis zu 3 Stunden einstellbar ist. Nach Ablauf der eingestellten Zeit schaltet sich das Gerät selbstständig aus. Die Abmessungen des Gerätes sind kompakt. Laut Hersteller lässt sich der Ventilator platzsparend verstauen.

FAQ

Wie groß ist der Turmventilator von AmazonBasics?
Das Gerät hat die Abmessungen von 24 x 24 x 76,5 Zentimetern.
Wie groß ist der Schwingungsbereich?
Der Ventilator kann in einem Bereich von 180 Grad nach links und rechts schwenken.
Wie schwer ist der Turmventilator?
Das Gerät wiegt 3,15 Kilogramm.

4. Dyson Air Multiplier AM07 Turmventilator mit Air Multiplier™-Technik

Der Dyson Air Multiplier AM07 ist ein Turmventilator aus der preislichen Oberklasse. Das Modell ist schlicht und modern gestaltet und hat zehn Luftstromstufen, die mit der beiliegenden Fernbedienung ansteuerbar sind. Die Fernbedienung ist gebogen und magnetisch und eignet sich so zur praktischen Aufbewahrung direkt auf dem Gerät. Der Ventilator hat keinen Rotor, sondern funktioniert mit der Air Multiplier™-Technik.

info

Was ist die Air Multiplier™-Technik? Diese technische Lösung nutzen die meisten Ventilatoren ohne Rotationsflügel. Dabei presst ein Motor die Luft durch einen umlaufenden Schlitz im Gehäuse und saugt zugleich die Umgebungsluft ein. In unserem Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich gehen wir weiter auf die Funktionsweise der Air-Multiplier-Ventilatoren ein.

Dieser Ventilatorturm in unserem Vergleich schafft eine maximale Luftumwälzung von 500 Litern pro Stunde und reinigt die stickige Raumluft gleichzeitig. Er hat einen Sleeptimer, der in Intervallen von 15 Minuten bis zu 9 Stunden programmierbar ist und das Gerät nach Ablauf der eingestellten Zeit abschaltet.

success

Der Hersteller betont den angenehm leisen Lauf des Ventilators. Das Gerät hat die sogenannte Quiet Mark-Auszeichnung. Dies ist ein eingetragenes Warenzeichen der Noise Abatement Society – einem britischen Unternehmen mit dem gemeinnützigen Ziel, das Bewusstsein für Lärmbelästigung zu schärfen und Lösungen dafür zu finden.

FAQ

Aus welchem Material besteht der Dyson Air Multiplier AM07 Turmventilator?
Dieses Modell besteht aus Kunststoff und Metall.
Wie groß ist der Ventilator?
Der Dyson Air Multiplier AM07 Turmventilator hat Abmessungen von 19 x 23 x 100,7 Zentimetern.
Wie lang ist das Kabel des Turmventilators?
Das Stromkabel hat eine Länge von 1,8 Metern.
Wie schwer ist das Gerät?
Der Turmventilator wiegt 2,86 Kilogramm.

5. Rowenta Turbo Silence Extreme VU5640 Standventilator mit Nacht- und Turbo-Boost-Modus

Der Rowenta VU5640 Standventilator ist ein klassisches Rotor-Modell. Die Spannweite der Ventilatorblätter beträgt 40 Zentimeter. Der fünfblättrige Rotor soll für einen kräftigen Luftstrom sorgen. Der Ventilator bringt vier Modi mit:

  • Vier herkömmliche Lüfterstufen
  • Oszillierender Modus
  • Nachtmodus
  • Turbo Boost Modus
success

Im Nachtmodus arbeitet der Rowenta Turbo Silence Extreme VU5640 mit rund 45 Dezibel recht leise, im Turbo-Boost-Modus wälzt der Propeller bis zu 80 Kubikmeter Luft pro Minute um.

Ein Vorteil ist die verstellbare Höhe. Der Tragegriff an der Rückseite des Standventilators macht es leichter, den Ventilator zu transportieren. Auf der maximalen Leistungsstufe sind bei diesem Standgerät 59 Dezibel zu hören. Das Modell kann laut Hersteller via Luftstromvariation eine natürliche Brise imitieren und verfügt über eine Abschaltautomatik.

FAQ

Wie hoch ist der Luftdurchsatz bei dem Rowenta Turbo Silence Extreme VU5640 Standventilator?
Der Hersteller gibt den Durchsatz mit 4.800 Kubikmetern pro Stunde auf der maximalen Leistungsstufe an.
Wie hoch ist die Leistungsaufnahme von dem Modell?
Mit 70 Watt im Turbo-Modus ist die Motorleistung überdurchschnittlich hoch.
Wie leise arbeitet der Ventilator im Nachtmodus?
Die Luftschallemission des Rowenta Turbo Silence Extreme VU5640 Standventilators beläuft sich in diesem Modus auf 45 Dezibel.
Wie breit ist der Oszillationswinkel?
Der Winkel beträgt rund 95 Grad.

6. ANSIO Turmventilator mit drei Laufgeschwindigkeiten und Timerfunktion

Der Turmventilator von ANSIO lässt sich mit seiner Höhe von 75 Zentimetern entweder als Boden- oder als Tischventilator einsetzen. Die Luftstromstärke ist mit drei Laufgeschwindigkeiten an den individuellen Bedarf anpassbar. Der Ventilator kann in einem Winkel von 90 Grad oszillieren und so einen größeren Bereich abdecken. Die Oszillation ist separat einstellbar. Das Bedienfeld befindet sich an der Oberseite des Gerätes.

success

Der Turmventilator ist mit einem Timer ausgestattet, der auf bis 7,5 Stunden programmierbar ist und das Gerät nach Ablauf der eingestellten Zeit abschaltet.

Mit einer Leistungsaufnahme von 45 Watt ist der Turmventilator durchschnittlich stark. Er ist laut Angaben des Herstellers sehr leicht und mit dem Griff an der Oberseite leicht zu transportieren.

FAQ

Wie lang ist das Stromkabel des ANSIO Turmventilators?
Das Netzkabel hat eine Länge von 2 Metern.
Ist der Ventilator in verschiedenen Farben erhältlich?
Ja, den ANSIO Turmventilator gibt es in Weiß, Schwarz, Schwarz/Weiß und Grau.
Lässt sich der Ventilator an der Wand montieren?
Nein, ein Säulenventilator eignet sich nur zum Aufstellen auf dem Boden oder auf dem Tisch und ist kein Wandventilator.

7. JUNG TF01 Ventilator mit der Energieeffizienzklasse A+

Dieser Turmventilator aus der unteren Preisgruppe hat eine Leistungsaufnahme von 50 Watt. Die maximale Betriebslautstärke ist mit 48 Dezibel im Vergleich zu anderen Geräten niedrig. Dabei betont der Hersteller die stromsparenden Eigenschaften des Modells: Der Ventilator hat die Energieeffizienzklasse A+. Geeignet ist er für Räume mit einer Größe von maximal 50 Quadratmetern.

success

Der JUNG TF01 Ventilator wurde im Jahr 2020 vom Magazin Haus & Garten getestet und mit der Note 2,0 bewertet. Untersucht wurden Funktion, Handhabung, Verarbeitung, Design, Ökologie und Sicherheit.

Der Ventilator hat oben an der Rückseite einen Griff, mit dem er sich leicht transportieren lässt. Mit 2,5 Kilogramm Gewicht ist das Gerät einfach zu transportieren und eignet sich für einen schnellen Standortwechsel. Das Stromkabel ist 1,7 Meter lang und der Oszillationswinkel beträgt 75 Grad.

FAQ

Wie viele Geschwindigkeitsstufen hat der JUNG TF01 Ventilator?
Das Modell hat drei Geschwindigkeitsstufen und drei Oszillationsstufen.
Hat der Ventilator einen Timer?
Nein, der JUNG TF01 Ventilator hat keine Zeitschaltuhr.
Wie hoch ist der Luftdurchsatz?
Dieses Gerät schafft einen Luftdurchsatz von 3 Kubikmetern in der Minute.
Benötige ich für dieses Gerät Batterien?
Nein, der Ventilator wird mit dem Stromkabel ans Stromnetz angeschlossen.

8. BRANDSON Basic Standventilator mit zuschaltbarer 80-Grad-Oszillationsfunktion

Dieser 122 Zentimeter hohe Standventilator hat drei unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen und einen laut Hersteller sehr hohen Luftdurchsatz. Der BRANDSON Basic Standventilator ist mit einer Oszillationsfunktion mit einem Winkel von rund 80 Grad ausgestattet, die den Wirkungsgrad erhöhen soll. Der klassische Ventilator aus dem unteren Preissegment hat Rotorblätter, die durch ein Schutzgitter gesichert sind. Der Standfuß ist höhenverstellbar.

success

Der BRANDSON Basic Standventilator hat ein GS-Siegel und ist vom TÜV Rheinland zertifiziert.

Die Leistung des Ventilators liegt bei durchschnittlichen 50 Watt. Er verfügt über drei verschiedene Geschwindigkeitsstufen und einen Oszillationswinkel von 80 Grad. Die Oszillation ist separat zuschaltbar.

FAQ

Wie breit ist das Metallgitter des Ventilators?
Der Durchmesser des Gehäuses beträgt 42 Zentimeter.
Kann ich diesen Ventilator neigen?
Ja, der Brandson Standventilator ist manuell neigbar.
Wie schwer ist dieses Modell?
Der Standventilator bringt 2,7 Kilogramm auf die Waage und gehört zu den leichteren Ventilatoren dieser Ausführung.
Bekomme ich eine Fernbedienung zu dem Brandson Standventilator dazu?
Nein, bei diesem Modell ist keine Fernbedienung im Lieferumfang enthalten.

9. Dyson Cool AM06 Tischventilator mit Air-Multiplier-Technik, Timer und Oszillationsfunktion

Der Dyson Cool AM06 ist ein Tischventilator aus dem oberen Preissegment. Er nutzt die energieeffiziente und sichere Air-Multipler-Technik, die ohne Rotationsblätter für einen kräftigen Luftstrom sorgen soll. Der Luftstrom ist per Fernbedienung nach den individuellen Bedürfnissen regelbar. Ansteuerbar ist außerdem die Oszillationsfunktion.

success

Der Dyson Cool AM06 Tischventilator ist mit dem Quiet Mark der Noise Abatement Society für ein verbessertes Betriebsgeräusch bei gleichbleibender Leistung ausgezeichnet.

Praktisch ist die Kippfunktion bei diesem Tischventilator, die manuell funktioniert. Wie die meisten modernen Oberklasse-Modelle verfügt dieser Ventilator über eine Zeitschaltuhr und einen Sleeptimer, der bis zu einer Dauer von 9 Stunden einstellbar ist. Nach dieser Zeit schaltet sich das Gerät automatisch ab.

FAQ

Wie groß ist der Oszillationswinkel bei diesem Ventilator?
Dank der Oszillationsfunktion kann sich der Ventilatorkopf um 70 Grad drehen.
Kühlt der Dyson Cool AM06 Tischventilator die Luft ab?
Nein, dieses Modell wälzt lediglich die Luft um und verfügt nicht über eine Klimaanlagen-Funktion.
Wie lang ist das Stromkabel?
„Die
Für welche Raumgröße eignet sich der Ventilator?
Der Dyson Cool AM06 Tischventilator ist vorrangig für kleinere Bereiche von rund 8 bis 10 Quadratmetern konzipiert.

10. Honeywell HT-900E Tischventilator – für die Wandmontage geeignet

Dieses kleine Gerät ist laut Hersteller ein geräuscharmer, aber kraftvoller Turbo-Ventilator. Es handelt sich um ein preisgünstiges Modell, dessen Anschaffungskosten im niedrigen zweistelligen Bereich liegen. Den Schwenkbereich des Turbo-Tischventilators liegt bei 90 Grad.

success

Dieses Modell ist auf dem Tisch platzierbar. Es eignet sich auch für eine platzsparende Montage an der Wand.

Dieses Gerät aus unserem Vergleich bringt drei Geschwindigkeitsstufen mit. Der Ventilator lässt sich neigen, um eine weitere optimale Einstellung des Luftstroms vorzunehmen. Der Geräuschpegel ist mit 39 Dezibel angegeben, was an der Obergrenze der für Wohnräume empfohlenen Geräuschentwicklung liegt. Mit einem Gewicht von etwas über einem Kilogramm ist der Honeywell HT-900E Tischventilator mobil und laut Hersteller vielseitig einsetzbar.

FAQ

Gibt der Hersteller bei dem Honeywell HT-900E Tischventilator den maximalen Luftdurchsatz an?
Ja, der Luftdurchsatz beträgt demnach bis zu 750 Kubikmeter pro Stunde.
Wie lang sind die Rotorflügel?
Die Rotorblätter sind 18 Zentimeter lang.
Ist bei dem Honeywell HT-900E Tischventilator ein Set für die Wandmontage im Lieferumfang enthalten?
Eine Halterung am Gehäuse ist vorhanden, jedoch keine Wandhalterung.

11. Brandson ‎784641684 Ventilator – Turmventilator mit drei Betriebsmodi

Brandson ‎784641684 Ventilator ist ein Turmventilator und mit einem 45 Watt starken Motor ausgestattet. Er hat eine feste Höhe von 96 Zentimetern. Dank einer Oszillation von 60 Grad soll der Ventilator in der Lage sein, horizontal und vertikal für einen erfrischenden Luftstrom zu sorgen. Das Modell bietet insgesamt drei Betriebsmodi: Im normalen Modus dreht der Ventilator laut Hersteller konstant in der voreingestellten Geschwindigkeit, im Sleep-Modus senkt er die Geschwindigkeit alle 30 Minuten um eine Stufe herab, bis er sich abschaltet. Und im Natural-Modus soll er zwischen unterschiedlich starken Luftströmen wechseln und für frische Brisen sorgen.

success

Drei Geschwindigkeitsstufen und Timer: Der Brandson ‎784641684 Turmventilator bietet laut Hersteller die drei Geschwindigkeitsstufen „Low“, „Medium“ und „High“ und einen Timer mit einer Abschaltung von einer bis 12 Stunden.

Die Steuerung aller Funktionen erfolgt laut Brandson entweder über das kleine LED-Display am Gehäuse oder über die mitgelieferte Fernbedienung. Die aktuelle Raumtemperatur wird am Display ebenfalls angezeigt. Die Höhe und Neigung des Turmventilators lassen sich laut Hersteller nicht verändern. Im Lieferumfang sind Batterien für die Fernbedienung und eine deutsche Bedienungsanleitung enthalten. Der Standby-Verbrauch bewegt sich je nach Status der Anzeige zwischen 0,32 und 0,62 Watt.

FAQ

Wie sind die Maße des Brandson ‎784641684 Turmventilators?
Der Turmventilator hat eine Höhe von 96 Zentimetern, am Fuß einen Durchmesser von 32 Zentimetern, in der Mitte des Gerätes einen Durchmesser von 13,5 Zentimetern und einen Luftauslass von 60 x 7,5 Zentimetern.
Wie schwer ist der Turmventilator?
Das Modell wiegt 3,35 Kilogramm.
In welchen Farben gibt es den Ventilator?
Der Turmventilator ist in vier Farbdesigns erhältlich: Cool Grey, Perlweiß, Kosmosschwarz und Silverline.
Wie lang ist das Stromkabel?
Das Stromkabel des Brandson ‎784641684 Turmventilators hat eine Länge von 1,45 Metern.

12. Fakir VC 40 S Prestige Standventilator mit drei Modi und 7,5-Stunden-Timer

Der Fakir VC 40 S Prestige Standventilator ist in den Farben Dunkelgrau und Silber gestaltet. Er verfügt über einen Teleskopständer, der den Herstellerangaben nach standsicher ist. Die Höhe des Ventilators ist zwischen 120 und 140 Zentimetern einstellbar. Daneben besteht die Möglichkeit, den Neigungswinkel an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Zudem hat der Ventilator eine Oszillationsfunktion. In vertikaler Richtung liegt sein Schwenkbereich bei bis zu 20 Grad und in horizontaler Richtung bei bis zu 50 Grad.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind der Timer und die drei Windmodi. Mithilfe des Timers ist es möglich, eine Zeitspanne von maximal 7,5 Stunden einzustellen. Sobald die eingestellte Zeit vorüber ist, schaltet sich das Gerät eigenständig aus. Zu den drei Windmodi des Fakir-Standventilators gehören:

  • Normal: In dem Modus arbeitet der Ventilator im Normalbetrieb.
  • Sleeping: Im Sleeping-Modus schaltet das Gerät nach jeder halben Stunde eine niedrigere Geschwindigkeitsstufe ein.
  • Natural: Im Natural-Modus verändert der Ventilator in verschiedenen zeitlichen Intervallen seine Geschwindigkeit.

Der Luftdurchsatz des Standventilators liegt bei 1.900 Kubikmetern pro Stunde. Bedienbar ist das Modell mittels der Tasten am Gerät oder per Fernbedienung.

FAQ

Wie viel wiegt der Ventilator?
Das Gewicht beträgt 4,1 Kilogramm.
Welche Leistung hat das Gerät?
Die Leistung des Fakir VC 40 S Prestige Standventilators liegt bei 55 Watt.
Wie breit und tief ist der Fakir VC 40 S Prestige Standventilator?
Der Standventilator von Fakir ist 50 Zentimeter breit und 50 Zentimeter tief.
Wie groß sind der Korb und die Flügel?
Der Durchmesser des Korbs beträgt 44 Zentimeter. Die Flügel haben einen Durchmesser von 39 Zentimetern.
Welche Funktionen sind per Fernbedienung einschaltbar?
Über die Fernbedienung besteht die Möglichkeit, den Ventilator ein- oder auszuschalten, den gewünschten Modus einzuschalten, den Timer einzustellen und die Geschwindigkeit zu regulieren.
In welchen Schritten ist die Zeit beim Gebrauch des Timers einstellbar?
Wer den Timer nutzen möchte, kann die gewünschte Zeitspanne in Schritten von 30 Minuten einstellen.

13. EasyAcc Mini Desktop Ventilator mit Akku und USB-Anschluss

Der EasyAcc Mini Desktop USB-Ventilator ist ein sehr kleines Gerät und für den Einsatz unterwegs geeignet. Ausgestattet ist dieser Mini-Ventilator mit einer aufladbaren Batterie, die für 2 bis maximal 8 Stunden reicht. Aufgrund der Größe, der Bauform, des geringen Gewichts und des optionalen Akkubetriebs ist der Mini-Ventilator mobil und flexibel einsetzbar.

Wählbar sind bei diesem Ventilator aus unserem Vergleich drei Geschwindigkeitsstufen. Je niedriger die Stufe, desto länger hält der Akku. Die Stufen lassen sich einfach über entsprechende Tasten einstellen. Für das Aufladen des Akkus kommt der Ventilator mithilfe des mitgelieferten USB-Kabels an den Computer, die Powerbank oder mittels eines Adapters an die Steckdose. Ein Adapter ist nicht im Lieferumfang enthalten.

success

Eine interessante Besonderheit des Mini-Ventilators ist die integrierte LED-Beleuchtung. Zum einen kann das augenfreundliche blaue Licht für originelle Farbspiele während des Betriebs sorgen, zum anderen dient die seitliche Beleuchtung als Taschenlampen-Ersatz.

Erhältlich ist der aufladbare Ventilator in drei verschiedenen Farben. Die Preise variieren je nach Farbe minimal. Preislich gehört der Mini-Ventilator für unterwegs zu den günstigen Geräten.

FAQ

Ist ein aufladbarer Akku im Lieferumfang dabei?
Ja, einen Lithium-Ionen-Akku liefert der Hersteller mit.
Ist der EasyAcc Mini Desktop Ventilator wasserfest?
Der Hersteller gibt keine IP-Klasse bei dem Modell an. Es ist davon auszugehen, dass dieser Mini-Ventilator nicht wassergeschützt ist.
Wie groß ist der Ventilator?
Die Maße des EasyAcc Mini Desktop Ventilators betragen 15 x 3,3 x 11,9 Zentimeter.
Ist ein Adapter dabei?
Ein Adapter zum Strombetrieb ist nicht im Lieferumfang enthalten.

14. Brandson Basic S Tischventilator mit Kipp- und Oszillationsfunktion

Dieser Tischventilator der Marke Brandson Equipment hat die klassische Ventilatorform mit Rotor. Der Durchmesser des Ventilators beträgt 35 Zentimeter. Mit einer für einen Tischventilator ordentlichen Leistung von 40 Watt sorgt das Modell für Abkühlung in der heißen Jahreszeit und eignet sich laut Hersteller für den Dauerbetrieb.

Der Luftstrom ist in drei Geschwindigkeitsstufen von low (niedrig) über medium (mittel) bis zu high (hoch) einstellbar. Für ein Plus an Flexibilität sorgt ein manuell verstellbarer Neigungswinkel. Der Ventilator ist laut Hersteller angenehm leise – selbst bei höchster Geschwindigkeitsstufe. Bei Bedarf ist die Oszillationsfunktion zuschaltbar. Der Ventilator schwingt dann in einem Winkel von 85 Grad hin und her.

FAQ

Wie viel Grad beträgt der Neigungswinkel?
Der Ventilatorkopf lässt sich um 30 Grad kippen.
Wie steuere ich den Brandson Basic S Tischventilator?
Zur Steuerung dienen ein beweglicher Ring am Sockel des Ventilators und ein Hebel zum Aktivieren der Oszillation.
Muss ich den Ventilator montieren?
Ja. Der Montageaufwand ist laut Hersteller allerdings gering. Es muss lediglich der Ventilatorkopf auf den Fuß geschraubt werden.
Wie hoch ist der Tischventilator?
Der Brandson Basic S Tischventilator ist 46,5 Zentimeter hoch.

15. AEG VL 5668 S Standventilator mit Fernbedienung, programmierbaren Modi und Timer

Dieser Ventilator bringt folgende Eigenschaften mit:

  • Drei Geschwindigkeitsstufen
  • Zwei programmierte Windmodus-Funktionen
  • Programmierter Wechsel der Laufgeschwindigkeit in regelmäßigen Zeitintervallen
  • Sleepmodus
  • Einschlafprogramm
  • Timer
success

Beim Einschlafprogramm verringert der Ventilator nach 30 Minuten automatisch die Laufgeschwindigkeit. Außerdem sind eigene Betriebsmodi mit wechselnden Luftstromstärken programmierbar.

Dieser Standventilator aus unserem Vergleich ist in seiner Höhe verstellbar und hat eine Zeitschaltuhr, die es erlaubt, den Ventilator für 7,5 Stunden im Voraus zu programmieren. Zum Lieferumfang und zur Bedienung des AEG VL 5668 S Standventilators gehört eine Fernbedienung. Der Standfuß sorgt laut Hersteller für einen stabilen Stand und verhindert das Kippen des Geräts.

FAQ

Wie programmiere ich die Windmodi?
Diese beiden Modi sind über die Tasten auf dem Fuß des AEG VL 5668 S Standventilators ansteuerbar.
Kann ich bei dem AEG VL 5668 S Standventilator die Geschwindigkeit programmieren?
Ein individuelles Programm mit wechselnden Windstärken ist gestaltbar, jedoch handelt es sich immer um die festgelegten drei Geschwindigkeitsstufen.
Wie viel wiegt dieser Ventilator?
Mit 2,55 Kilogramm ist das Modell leicht und mobil.
Aus welchem Material sind die Rotorflügel?
Wie bei den meisten Ventilatoren sind die Rotorblätter aus Hartplastik.

16. Clatronic T-VL 3546 Turmventilator – mittelgroßer Ventilator mit Timer und Oszillation

Dieser weiße Ventilator von Clatronic liegt hinsichtlich des Preises und der Ausstattung in der Mittelklasse. Mit einer Höhe von 75 Zentimetern ist das Modell durchschnittlich groß und eignet sich sowohl als Tischventilator als auch als Bodenventilator.

success

Der Ventilator bietet drei Geschwindigkeitsstufen und vier Stufenschalter, mit denen sich die Intensität bestimmen lässt. Bei Bedarf ist der oszillierende Modus einschaltbar. Das Gerät macht dann eine Schwenkbewegung: Mit der Schwenkfunktion geht es in einem Winkel von 75 Grad hin und her.

Die Leistungsaufnahme dieses Ventilators liegt bei 50 Watt. Das Betriebsgeräusch beschreibt der Hersteller als ruhig und nicht störend. Das Modell hat einen 120-Minuten-Timer und einen praktischen Tragegriff, der den Transport erleichtert. Es ist in Weiß und Schwarz erhältlich.

FAQ

Wie breit ist der Oszillationswinkel?
Der Clatronic T-VL 3546 Turmventilator schwenkt um 75 Grad. Diese Funktion ist abschaltbar.
Verfügt das Modell über einen Tragegriff?
Ja, wie die meisten Säulenventilatoren verfügt dieses Gerät über einen Tragegriff im oberen Bereich.
Bekomme ich eine Fernbedienung für eine einfachere Steuerung?
Zur Ausstattung dieses Ventilators gehört keine Fernbedienung. Die Steuerung erfolgt mithilfe mehrerer Tasten am Gerät.
Verbraucht der Clatronic T-VL 3546 Turmventilator Strom, wenn er ausgeschaltet ist?
Nein, laut Hersteller erfolgt im ausgeschalteten Zustand kein Stromverbrauch.

17. MeacoFan 1056P Standventilator – für alle Wohnräume geeignet

Der Standventilator 1056P von MeacoFan verteilt aufgrund seines flexiblen Ventilatorkopfes die frische Brise im gesamten Raum. So bewegt sich der Ventilatorkopf leise auf und ab und von Seite zu Seite. Dadurch wird den Herstellerangaben nach das gesamte Zimmer gekühlt und die Gefahr einer Erkältung durch einen ständigen Luftstrom ist geringer.

success

Im Lieferumfang ist eine magnetische Fernbedienung enthalten, die einfach am Ventilator befestigt werden kann. Anwender steuern die Funktionen des Ventilators über die Fernbedienung, ohne aufstehen zu müssen.

Laut Hersteller ist der Standventilator 1056P von MeacoFan nahezu geräuschlos. Das macht ihn zu einem Begleiter in allen Wohnräumen. Egal, ob er im Schlafzimmer, im Kinderzimmer, im Wohnzimmer oder im Arbeitsbereich aufgestellt werden soll – der leise Betrieb soll einen geruhsamen Schlaf, Unterhaltungen und die Konzentration auf die Arbeit ermöglichen.

Der MeacoFan Standventilator 1056P bietet vier Betriebsarten. Im Modus Normal wird konstant Luft bei einer Geschwindigkeitseinstellung zwischen eins und zwölf verströmt. Im Modus Natürlich bewegt sich der Luftstrom zwischen eins und zwölf und damit zwischen schwach und stark. So soll der Ventilator eine natürliche Brise erzeugen. Alle 30 Minuten um eine Stufe verringert wird die Geschwindigkeit des Lüfters im Modus Schlaf. Das geschieht solange, bis die Stufe eins erreicht ist. Zum Schluss bleibt der ECO-Modus, in dem sich die Lüfterdrehzahl an die Temperatur des Raumes anpasst.

FAQ

Wie sind die Maße des MeacoFan Standventilators 1056P?
Das Modell hat folgende Abmessungen: 95,5 Zentimeter in der Höhe, 33,9 Zentimeter in der Breite und 32 Zentimeter in der Tiefe.
Wie laut ist der Ventilator?
Der MeacoFan Standventilator 1056P kommt auf 20 bis 60 Dezibel, je nach Leistungsstufe.
Wie schwer ist der Ventilator von MeacoFan?
Der Standventilator wiegt netto 4,7 Kilogramm.
Wie viele Lüftergeschwindigkeiten stehen zur Verfügung.
Der MeacoFan Standventilator bietet zwölf Lüftergeschwindigkeiten.

Was ist ein Ventilator?

Der Begriff Ventilator stammt aus dem Lateinischen und bedeutet im Deutschen sinngemäß „Wind erzeugen“ oder „Kühlung zufächeln“. Diese Aufgabe erfüllt der Ventilator, ganz gleich, ob es sich um einen Tischventilator, Standventilator, Turmventilator oder eine andere Ausführung handelt.

Der Ventilator erzeugt künstlichen Wind und sorgt in der warmen Jahreszeit für einen willkommenen Kühlungseffekt. Im Winter kann er verhindern, dass sich Wärme in Räumen staut. Gab es vor einigen Jahren nur die klassische Form der Rotorventilatoren zur Kühlung, gibt es heute neue Geräte ohne sichtbare Propeller.

Wie funktioniert ein Ventilator?

bester Ventilator

Nicht nur im Sommer leistet der Ventilator gute Dienste zur Kühlung. Ungeachtet einer breiten Auswahl an Lüftern am Markt nutzen alle Ventilatoren dasselbe Funktionsprinzip: Die Elektrogeräte saugen Raumluft ein, beschleunigen sie und erzeugen einen zielgerichteten Luftstrom.

Der Zweck eines Ventilators ist es, für Abkühlung zu sorgen. Ein Ventilator kann aber ohne Zusatzfunktionen, die Lufttemperatur im Raum nicht senken. Das Gerät wälzt lediglich die Luft um und lässt Wind im Raum entstehen. Der Lüfter pustet den uns umgebenden, aufgewärmten und durch das Schwitzen angefeuchteten Feuchtigkeitsfilm von der Haut weg. Der Luftstrom des Ventilators verwirbelt die Luft, die Haut kühlt sich ab, wir erleben den Verdunstungseffekt, wenn die Feuchtigkeit verdunstet, als angenehm und erfrischend. Auf die Raumtemperatur hat der Vorgang keinen Einfluss.

Einen Luftstrom erzeugen die Ventilatoren je nach Modell auf unterschiedliche Art, und zwar:

  1. Der Rotor-Ventilator ist die klassische Variante. Hier erzeugt die Drehbewegung der rotierenden Ventilator-Blätter einerseits einen Sog an der Rückseite des Geräts und andererseits einen Luftstrom vom Gerät weg an der Vorderseite. Die Rotorblätter befinden sich mit Ausnahme von einigen Miniatur-Modellen immer in einem engmaschigen Metall- oder Kunststoffgitter. Dies sorgt für mehr Sicherheit. Bei vielen Ventilatoren lässt sich das Gehäuse zum Reinigen öffnen. Die Rotationsgeschwindigkeit ist meist mehrstufig verstellbar.
  2. Der Turm- oder Säulenventilator gehört inzwischen ebenfalls zu den Klassikern. Bei diesem schlanken Modell fehlen die Rotorblätter. Stattdessen sorgen eine Luftpumpe und eine Lamellenkonstruktion für die Luftbewegung. An der Rückseite entsteht ein Sog, an der anderen Seite bläst der Turmventilator die Luft in den Raum hinein.
  3. Die rotorblattlosen Ventilatoren mit Air-Multiplier-Funktion zählen zu den Neuheiten am Markt. Sie sehen nicht nur futuristisch aus, sondern funktionieren sehr gut. Das Modell verzichtet nicht gänzlich auf die Rotoren, sie sind nur nicht sichtbar und befinden sich im Fuß des Ventilators. Im Kopfteil des Lüfters ist ein umlaufender Schlitz, durch den die unten im Fußteil des Geräts angesaugte Luft entweicht. Die Rotorblätter erzeugen einen Luftdruck, der dadurch erhöht wird, dass die Luft einen schmalen Schlitz passieren muss. Eine in die Innenoberfläche des hohlen Kopfteils integrierte Schräge leitet die Luft in eine bestimmte Richtung, was einen Sog an der Rückseite erzeugt und den Luftstrom noch weiter verstärkt. Es entsteht der sogenannte Luftvermehrungseffekt, durch den Wind entsteht.

Welche Arten von Ventilatoren gibt es?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Die Ventilatoren unterscheiden sich vornehmlich durch ihre Bauart. Folgende Ausführungen sind am Markt erhältlich:

  • Die Turm- oder Säulenventilatoren: Der Ventilator in dieser Bauart ist in seinem Design sehr schlank und meist mit einer Höhe zwischen 50 und 100 Zentimetern erhältlich. Dabei fehlen bei einem Turmventilator die Rotorblätter, was ihn zu einem platzsparenden Gerät macht. Eine elektrisch betriebene Pumpe saugt die Umgebungsluft ein und bläst sie an der anderen Seite des Ventilators wieder aus, sodass ein konstanter Luftstrom entsteht. Die rotorlosen Air-Multiplier-Ventilatoren mit einem offenen Gehäuse funktionieren nach dem gleichen Prinzip. Die meisten Turmventilatoren sind sehr leise, weshalb sie häufig im Schlafzimmer zum Einsatz kommen. Aufgrund ihres geringen Platzbedarfs sind die Ventilatoren für Wohnbereiche und in Büros sehr beliebt. Zudem gibt es hier Modelle, bei denen sich der Wind anschwellend und abschwellend einstellen lässt.
  • Die Standventilatoren: Sie werden auch als Bodenventilatoren bezeichnet und sind größer als die Turmventilatoren. Ein solcher Ventilator ist in der Regel leistungsstark, aber oftmals lauter als ein Turmventilator. Diese Ventilatoren können eine große Luftmenge bewegen. Dabei gibt es die Standventilatoren in der klassischen Form mit Rotorblättern und im neuen Design ohne die Flügel. Letztere Variante benötigt weniger Platz.
  • Die Tischventilatoren: Diese Ventilatoren sind kleiner als die Standventilatoren. Ein solcher Ventilator ist in der klassischen Ausführung und im modernen Design ohne Rotorblätter erhältlich. Aufgrund ihrer kompakten Größe und Bauform sind die Tischventilatoren flexibel einsetzbar. Manche Modelle lassen sich problemlos an der Wand anbringen, um den Raum entsprechend weiträumig zu kühlen.
  • Die Deckenventilatoren: Die Deckenventilatoren sind ausschließlich an der Zimmerdecke zu montieren. Das heißt, diese Ausführung nimmt im Raum keinen Platz weg. Deckenventilatoren sind in Haushalten mit Kindern oder Haustieren sinnvoll, da sie sich außer Reichweite befinden und die Gefahr von Unfällen verringert wird.
  • Die Mini-Ventilatoren: Dieser Ventilatortyp ist meist als Akku-betriebene Modelle erhältlich und kommt sowohl in Räumen als auch unterwegs zum Einsatz. Der Vorteil dieses Modells: Sie können flexibel verwendet werden. Den Nachteil stellen ausgesprochen kompakte Maße gepaart mit einer schwachen Leistung dar. Ist der Akku geladen, bieten die Geräte für bis zu 6 Stunden Abkühlung. Aufzuladen sind die kleinen Ventilatoren entweder über den USB-Anschluss am Computer oder via Adapter an der Steckdose.
  • Die Bodenventilatoren: Die Ventilatoren dieser Bauart ähneln in ihrer Bauweise den Tischventilatoren, unterscheiden sich jedoch von Letzteren durch wesentlich größere Maße. Dadurch können sie vielseitig in der Wohnung, im Büro oder in Werkstätten zum Einsatz kommen. Sie sind vorwiegend als Klassiker mit Rotorblättern erhältlich, die Geschwindigkeit und der Neigungswinkel lassen sich flexibel einstellen. Die Bodenventilatoren sind oftmals sehr leistungsstark, sodass sie sich für größere Räume gut eignen.

Vor- und Nachteile eines Ventilators

Unabhängig von der Art des Ventilators haben alle Ausführungen verschiedene Vor- und Nachteile gemein:

  • Verschaffen Abkühlung
  • Lassen sich flexibel im Haus, im Büro oder auf einer überdachten Terrasse einsetzen
  • Verfügen über mehrere Einstellungsoptionen wie Luftstromstärke, Oszillation oder individuelle Belüftungsmodi
  • Sind meist energieeffizient und klimafreundlich
  • In allen Preisklassen erhältlich
  • Teilweise störende Lautstärke
  • Flügelventilatoren und Deckenventilatoren sind oftmals Staubfänger
  • Kühlen im Unterschied zu Klimageräten die Luft nicht ab
  • Können Krankheitserreger im Raum verteilen

Worauf sollte ich beim Kauf eines Ventilators achten?

Darauf sollten Sie achten

Ventilatoren gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und für unterschiedliche Einsatzzwecke. Um das passende Gerät zu finden, sind folgende Kriterien beim Kauf hilfreich:

  1. Raumgröße: In erster Linie kommt es auf die Raumgröße an, um ein passendes Gerät zu finden. In einem Zimmer mit einer Fläche von 80 Quadratmetern bringt ein Tischventilator nicht viel, es sei denn der Benutzer setzt sich direkt vor das Gerät. Um im gesamten Raum etwas Abkühlung zu schaffen, ist ein angemessen großer Ventilator Voraussetzung. Für einen größeren Bereich, der aber zum Beispiel wegen der Einrichtung keinen Platz für einen Standventilator bietet, kann ein großer Deckenventilator eine gute Wahl sein, wenn die Deckenhöhe nicht zu hoch ist. Für Räume mit einer Größe bis zu 25 Quadratmetern eignen sich Ventilatoren mit einem Durchmesser von 30 Zentimetern. Ist ein Zimmer größer, sollten die Geräte mindestens 40 Zentimeter groß sein.
  2. Rotorblätter oder Turmventilator: Ventilatoren der klassischen Bauform mit Rotorblättern sind in der Regel preisgünstiger als Turmventilatoren. Sie benötigen jedoch mehr Stellfläche. Turmventilatoren haben mit ihrer Bauform ein schlankes Design und sind platzsparend aufzustellen. Den klassischen Flügelventilator gibt es mit drei, vier oder fünf Flügeln. Die Anzahl und die Größe der Flügel sind entscheidend für die Leistung. Je mehr Flügel ein Ventilator hat, desto weniger Leistung benötigt er, um die gleiche Windstärke erzeugen zu können.
  3. Regulierbarkeit des Luftstroms: In der Regel lassen sich die meisten Ventilatoren in mehreren Stufen regeln. Sie bieten die Wahl zwischen einer sanften Brise, leichtem und starkem Wind. Turmventilatoren haben oft mehr als drei Stufen.
  4. Standfestigkeit: Bei einem Standventilator ist die Standfestigkeit ein wichtiges Kriterium. Schließlich soll das Gerät nicht umfallen. Große, preisgünstige Flügelventilatoren können etwas wackelig sein. Geräte ohne Rotorblätter sind meist standfester. Es sollte immer sichergestellt sein, dass der Ventilator nicht kippen kann. Für Haushalte mit kleinen Kindern oder Haustieren bietet sich ein Deckenventilator an, der keine Standfläche benötigt und nicht umkippen kann.
  5. Lautstärke: Die Lautstärke ist ein wichtiges Kriterium, wenn der Ventilator in einem Wohnraum oder im Büro zum Einsatz kommen soll. Die meisten Hersteller geben die Lautstärke ihrer Modelle in Dezibel in der Produktbeschreibung an. Da das Lärmempfinden sehr unterschiedlich sein kann, lohnt sich vor dem Kauf der Blick in verschiedene Kundenrezensionen zum Modell der Wahl.
  6. Sicherheits-Features: Bei Ventilatoren mit Rotorblättern ist es wichtig, dass sie ein Schutzgitter haben. Das Schutzgitter lässt sich für eine leichtere Reinigung bei den meisten Modellen öffnen. Manche Geräte haben einen Timer, der es vollständig ausschaltet oder die Laufgeschwindigkeit in Intervallen herunterregelt.
  7. Timer und Fernbedienung: Der erwähnte Timer lohnt sich vor allem nachts. Er schaltet den Ventilator nach der vom Nutzer vorgegebenen Zeit ab. Eine Fernbedienung macht die Benutzung bequemer und bietet sich vor allem bei Deckenventilatoren an.
warning

Wann sollte ein Ventilator nicht zum Einsatz kommen? Allergikern kann der Einsatz eines Ventilators schaden. Das ist dann der Fall, wenn sich viele Pollen in der Luft befinden, die durch den Ventilator aufgewirbelt werden oder wenn der Ventilator nicht richtig gereinigt wurde. Die Geräte sollten auch nicht in Büroräumen laufen, wenn eine oder mehrere Personen erkältet sind.

Was kostet ein Ventilator?

Ventilator Vergleich

Ventilatoren sind beim Kauf in allen Preisklassen erhältlich. Die neueren Turmventilatoren kosten mehr als klassische Flügel-Ventilatoren. Zu den günstigsten Modellen gehören die Mini-Ventilatoren, die oftmals mit einem Akku betrieben werden. Diese kleinen Geräte, die auch als Handventilatoren bekannt sind, sind allerdings nicht in der Lage, eine größere Fläche zu kühlen.

Die meisten Bodenventilatoren sind vergleichsweise günstig. Sie haben den Vorteil, dass sie die Luft, die sich in der Nähe des Bodens befindet, verwirbeln. Durch diese Umwälzung der Luft ist der Kühleffekt gegenüber den Standventilatoren besser. Zudem lässt sich bei den Bodenventilatoren der Neigungswinkel verstellen, was einen weiteren kühlenden Effekt erzeugt.

Tischventilatoren als Flügel-Ventilatoren gehören ebenfalls zu den günstigen Modellen. Sie versprechen schnelle Abhilfe an heißen Tagen, indem sie in unmittelbarer Nähe zur Person aufgestellt werden.

Standventilatoren – sie gibt es als günstige und als teurere Variante. Dabei spielen die Leistung und die Eigenschaften beim Preis eine Rolle. Wer einen Standventilator mit vier oder fünf Flügeln kaufen will, muss etwas tiefer in die Geldbörse greifen. Allerdings sind diese Geräte energiesparender als die Drei-Flügel-Ventilatoren.

warning

Gute Ausstattung kostet zusätzlich: Timer, viele Windstufen und Fernbedienung erhöhen den Preis.

Einen preiswerten Ventilator gibt es bereits für einen niedrigen zweistelligen Betrag. Ein Highend-Ventilator mit Air-Multiplier-Technik geht für Preise im mittleren dreistelligen Bereich über die Ladentheke.

Wo kann ich einen Ventilator kaufen?

Bei der Suche nach einem Ventilator besteht die Wahl zwischen einem Online-Shop und einem Fachgeschäft für Elektrowaren. Der Online-Handel bietet ein sehr breites Angebot, fast jede Art von Ventilator ist erhältlich. Die Preise sind meist niedriger als im Ladengeschäft und Kundenrezensionen helfen bei der Auswahl des passenden Modells. Im Fachgeschäft erhalten Sie eine persönliche Beratung und können den Ventilator sofort mit nach Hause nehmen. Die eingeschränkte Auswahl macht es möglicherweise nötig, mehrere Geschäfte aufzusuchen.

Ventilator Test

Welche Marken und Hersteller von Ventilatoren gibt es?

Ventilatoren finden sich von zahlreichen Herstellern und Marken im Handel. Wie der obige Produktvergleich aufzeigt, gibt es Modelle von Interior, Dyson, Rowenta oder Honeywell. Aber auch weitere Firmen wie Steba, Koenic, Klarstein, Orbegozo, Meaco, Sichler oder Trotec stellen gute Ventilatoren her.

Welche Alternativen zu einem Ventilator gibt es?

Eine Alternative zum Ventilator ist die Klimaanlage. Eine Klimaanlage kühlt die Luft im Raum ab, zum Teil integrieren die Hersteller in dieses Klimagerät einen Luftreiniger. Eine Klimaanlage verursacht einen gewissen Installations- und Montageaufwand. Außerdem bewegen sich die Investitionskosten für eine Klimaanlage im mittleren bis hohen dreistelligen Bereich. Kompakte Tisch-Klimaanlagen verströmen kühle Luft, können jedoch die Lufttemperaturen nicht spürbar absenken.

Eine weitere Alternative zum Ventilator sind Maßnahmen gegen die Hitze. Eine effiziente Wärmedämmung spielt dabei eine tragende Rolle. Rollläden an den Fenstern halten an heißen Tagen das warme Sonnenlicht ab. Eine weiß getünchte Hauswand reflektiert viel Licht und Wärme. Regelmäßiges Lüften in den kühlen Morgen- und Abendstunden kann das Klima in den Wohnräumen deutlich verbessern.

Wo ist der richtige Standort für einen Ventilator?

In der Regel ist es sinnvoll, den Ventilator so aufzustellen, dass dieser kühle Luft in den Raum bläst. Am Fenster oder an der offenen Tür steht er meist gut. Wenn es draußen zu heiß ist und keine Möglichkeit besteht, eine Tür zu einem kühlen Gang oder Flur offen zu halten, kann der Ventilator so positioniert werden, dass der Wind leicht auf der Haut spürbar ist. Je nach der Leistungsstärke des Geräts sind ein bis 3 Meter Entfernung sinnvoll, sonst erkälten sich Nutzer leicht. Wer den Ventilator dauerhaft auf Gesicht und Nacken blasen lässt, riskiert Verspannungen.

Welche Sicherheitsmaßnahmen sind im Umgang mit einem Ventilator angebracht?

Die klassischen Rotor-Ventilatoren stellen aufgrund der schnellen Drehung der Flügelblätter eine Gefahr dar. Auf keinen Fall darf die Windmaschine mit einem offenen oder abmontierten Gehäuse laufen. Es sollten niemals Gegenstände durch das Gitter geschoben werden. Vor allem in Haushalten mit Kindern ist Vorsicht geboten. Flügellose, offene Ventilatoren sind in dieser Hinsicht sicherer. Lediglich von einem oszillierenden oder rotierenden Kopfteil kann eine Gefahr für Kinder ausgehen.

danger

Nutzung von Ventilatoren mit Kleinkindern überdenken! Kleinkinder erkunden ihre Umgebung und möglicherweise auch den Ventilator. Fürs Kinderzimmer sind Stand- und Turmventilatoren eher ungeeignet.

Zusätzlich sind gesundheitliche Aspekte im Zusammenhang mit einem Ventilator zu berücksichtigen. Ist die Haut über Stunden hinweg einem starken Luftstrom ausgesetzt, droht womöglich eine Unterkühlung, zum Teil verbunden mit der Bildung von Entzündungsherden auf der Haut. Auch eine Bindehautentzündung der Augen ist möglich.

warning

Mythos Ventilatortod: In Südostasien ist die Vorstellung weit verbreitet, dass es tödlich sein kann, in einem geschlossenen Raum mit laufendem Ventilator zu übernachten. Dabei handelt es sich um einen Mythos. Der Ventilator erzeugt keinen starken Unterdruck, das Gerät verbraucht keinen Sauerstoff und reichert die Luft nicht mit Kohlenstoffdioxid an. Kein Ventilator kann die Luft mit dem Gebläse wegblasen, um so das Atmen zu erschweren.

Gibt es einen Testsieger im Ventilator-Test der Stiftung Warentest?

Fragezeichen

Im Mai 2020 hat sich die Stiftung Warentest der Ventilatoren angenommen und diese umfangreich getestet. Insgesamt 18 Tisch-, Turm- und Standventilatoren mussten sich den Testern stellen. Die Geräte im Bereich zwischen 20 bis 400 Euro stammten unter anderem von Dyson, AEG, Clatronic oder Rowenta. Nur sechs der Geräte erhielten die Note „gut“. Immerhin: Die meisten Geräte bestanden den Kipptest. Ein Standventilator aber beispielsweise wurde als nicht kindersicher eingestuft. Dieses Modell im Test hatte ein Gitter, das zu weitmaschig ist, sodass Kinderfinger an den Rotor gelangen.

Es gab in jeder der drei Kategorien der Ventilatoren gute Geräte. In einer Kategorie erhielt das günstigste Modell die beste Note. Um welches es sich dabei handelt, wer Testsieger wurde und wie die Geräte insgesamt abschnitten, ist hier nachlesbar. Die Stiftung Warentest verlangt eine Gebühr für die Einsicht der Testergebnisse.

Hat Öko-Test einen Ventilator-Test durchgeführt?

Öko-Test hat bisher noch keinen Ventilator-Test durchgeführt und somit noch keinen Testsieger gekürt. Sollte das Testmagazin in puncto Tests für Ventilatoren nachziehen, werden wir an dieser Stelle informieren.

Gibt es weitere unabhängige Ventilator-Tests?

Im Jahr 2018 beschäftigten sich die Experten des ETM-Testmagazins mit Stand- und Säulenventilatoren und wählten 11 beliebte Modelle aus. Dabei achteten die Tester darauf, Modelle in unterschiedlicher Ausführung von sehr schlicht bis hin zur Oberklasse zu berücksichtigen.

Das Testmagazin „Haus & Garten Test“ widmet sich häufig dem Thema Ventilator und hat zum Beispiel im Jahre 2018 fünf Tischventilatoren getestet, darunter den rotationsflügellosen Dyson AM06 oder einen Mini-Ventilator. Im selben Jahr prüften die Experten die Funktion und Handhabung von sieben Standventilatoren, ein Jahr danach waren die Bodenventilatoren an der Reihe. Das Ergebnis erfahren Sie gegen eine Gebühr auf der Seite des Testmagazins.

Glossar

Neigungswinkel
Viele Ventilatoren sind mit beweglichen Köpfen ausgestattet, die sich in einem bestimmten Winkel neigen lassen und sich der Luftstrom so noch besser anpassen lässt.
Rotor
Der Rotor eines Ventilators besteht aus den Rotorblättern, die beim Stand- oder Tischventilator für den Luftstrom sorgen.
Standventilator
Der Standventilator ist das klassische Ventilatormodell mit Rotor und Standfuß.
Timer
Der Timer ist eine Zeitschaltuhr, die dafür sorgt, dass sich der Ventilator nach der voreingestellten Zeit selbstständig abschaltet oder in einen anderen Modus wechselt.
Turmventilator
Der Turmventilator steht auf dem Boden, verfügt jedoch nicht über Rotorblätter.

Folgende 3 Produkte hatten wir ebenfalls im Vergleich

Aigostar Eiffel 33JTT Turmventilator
Dieser Turmventilator von Aigostar hat eine Leistungsaufnahme von 45 Watt und drei Geschwindigkeitsstufen. Der Oszillationswinkel liegt bei 70 Grad und der maximale Luftdurchsatz beträgt 23,4 Kubikmeter pro Minute.
success

Neben den drei Geschwindigkeitsstufen gibt es bei diesem Modell zusätzlich drei verschiedene Windeinstellungen für unterschiedliche Lüftchen. Der Nutzer hat die Wahl zwischen natürlichem, normalem und seichtem Wind.
Das Gerät lässt sich mit der beiliegenden Fernbedienung steuern. Der Ventilator hat einen Timer, der auf bis zu 8 Stunden programmierbar ist. Nach Ablauf der eingestellten Zeit schaltet sich das Gerät eigenständig ab. FAQ
Ist der Aigostar Eiffel 33JTT Turmventilator höhenverstellbar?
Nein, es handelt sich um einen Turmventilator mit einer festen Höhe von 92 Zentimetern.
Kann ich das Modell gut transportieren?
Der Aigostar Eiffel 33JTT Turmventilator ist knapp einen Meter hoch und wiegt rund 8 Kilogramm. Er kann transportiert werden, ist dabei aber nicht so leicht zu bewegen wie kleinere, leichtere Geräte.
Welche Länge hat das Stromkabel?
Das Kabel ist 1,8 Meter lang.
Hat der Ventilator einen Tragegriff?
Dieser Turmventilator hat eine Aussparung an der Rückseite, die gleichzeitig als Tragegriff und Verstaumöglichkeit für die Fernbedienung dient.
weniger anzeigen
TZS First Austria FA-5553-1 Standventilator – höhenverstellbarer und neigbarer Ventilator
Der Standventilator der österreichischen Marke TZS First Austria gehört zu den günstigen Ventilatoren. Der stabile und breite Standfuß sorgt laut Hersteller dafür, dass der Ventilator nicht umkippen kann. Der Standventilator bringt eine Leistungsaufnahme von 50 Watt und drei Geschwindigkeitsstufen mit: Leicht, Mittel und Stark. Mit 57 Dezibel ist das Modell nicht das leiseste am Markt, kann dafür aber mit einem für einen Standventilator vorteilhaften Preis punkten. Das Modell ist zwischen 103 und 118 Zentimetern in der Höhe verstellbar und kann in einem Winkel von 80 Grad oszillieren. Die Oszillation ist separat zuschaltbar.
success

Der Lüfterkopf dieses Ventilators lässt sich manuell in drei verschiedene Positionen neigen.
Um den Aufbau zu erleichtern, liefert der Hersteller das Gerät mit einer bebilderten Aufbauanleitung. Das Stromkabel hat eine Länge von 1,8 Metern.

FAQ

Hat der Kreuzfuß Rollen?
Nein, an dem Kreuzfuß sind keine Rollen montierbar.
Kann ich die Neigung stufenlos einstellen?
Nein, die Neigung des TZS FA-5553-1 First Austria Standventilators lässt sich in drei Stufen einstellen. Die Höhenverstellung ist stufenlos.
Kann ich die Rotationsfunktion ausschalten?
Ja, die Oszillation gehört zu den optional zuschaltbaren Funktionen.
Gibt der Hersteller den Luftdurchsatz des TZS FA-5553-1 First Austria Standventilators an?
Nein, die Produktspezifikation enthält dazu keine Informationen. Ausgehend von der angegebenen Leistungsaufnahme kann sich der Standventilator zur Belüftung von mittelgroßen Räumen zwischen 15 und 20 Quadratmetern eignen.
weniger anzeigen
AEG T-VL 5531 Turmventilator mit drei Laufgeschwindigkeiten und Timerfunktion
Dieser kompakte Turmventilator lässt sich mit seiner Höhe von 75 Zentimetern entweder als Boden- oder als Tischventilator einsetzen. Die Luftstromstärke ist mit drei Laufgeschwindigkeiten an den individuellen Bedarf anpassbar. Der Ventilator kann in einem Winkel von 90 Grad oszillieren und so einen größeren Bereich abdecken. Die Oszillation ist separat einstellbar.
success

Eine praktische Einstellung, die der Tower-Turmventilator von AEG mit sich bringt, ist der 120-Minuten-Timer. Er sorgt dafür, dass sich das Gerät nach dem Ablaufen der eingestellten Zeit selbstständig abschaltet.
Mit einer Leistungsaufnahme von 50 Watt ist der AEG T-VL 5531 Turmventilator durchschnittlich stark und mit einem Gewicht von 2,65 Kilogramm mobil einsetzbar. Die Bedienung mithilfe einiger Tasten an der Oberseite des Geräts gestaltet sich laut Hersteller einfach.

FAQ

Ist bei dem AEG T-VL 5531 Turmventilator die Oszillationsfunktion integriert?
Ja, diese Funktion ist zuschaltbar, dann schwenkt der Ventilator um 90 Grad hin und her.
Kann ich bei diesem Modell einen Intervallbetrieb programmieren?
Nein, diese Funktion steht bei diesem Ventilator nicht zur Verfügung.
Kann ich den Ventilator an der Wand montieren?
Nein, ein Säulenventilator eignet sich nur zum Aufstellen auf dem Boden oder auf dem Tisch und ist kein Wandventilator.
weniger anzeigen

Ventilatoren-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Ventilator

  Produkt Datum Preis  
1. Interior TF35 Turmventilator 03/2021 47,86€ Zum Angebot
2. Honeywell HO-5500RE Turmventilator 03/2021 50,97€ Zum Angebot
3. AmazonBasics tragbarer Turmventilator 03/2021 31,00€ Zum Angebot
4. Dyson Air Multiplier AM07 Turmventilator 03/2021 378,99€ Zum Angebot
5. Rowenta Turbo Silence Extreme VU5640 Standventilator 03/2021 65,98€ Zum Angebot
6. ANSIO Turmventilator 08/2021 59,97€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Interior TF35 Turmventilator