Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

9 unterschiedliche Vitamin-B-Komplexe im Vergleich – finden Sie Ihren besten Vitamin-B-Komplex für einen besseren Vitamin-B-Haushalt – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Tanja Stark
Ich persönlich empfehle im Vitamin-B-Komplexe-Vergleich: Doppelherz-Vitamin-B-Komplex

B-Vitamine erfüllen vielseitige und komplexe Funktionen im Körper. Unter anderem sind sie an Prozessen des Stoffwechsels, an der Bildung von Hormonen, der Zellteilung, der Blutbildung, Zellvermehrung und einer gesunden Funktion der Nerven beteiligt. Bei gesunden Menschen mit einer ausgewogenen Ernährung treten selten Mangelerscheinungen auf, da B-Vitamine in zahlreichen Lebensmitteln enthalten sind. Ein erhöhter Vitamin-B-Bedarf kann unter anderem bei verschiedenen Krankheiten oder während der Schwangerschaft bestehen.

Der Vergleich stellt 9 Vitamin-B-Komplexe verschiedener Hersteller und mit unterschiedlichen Zusammensetzungen vor. Welche B-Vitamine es gibt, welche Funktionen sie erfüllen und in welchen Lebensmitteln sie vorkommen, beschreibt der anschließende Ratgeber. Außerdem geht es darum, was einen Vitamin-B-Mangel verursachen kann und welche Kaufkriterien bei Vitamin-B-Präparaten wichtig sind. Der Ratgeber beantwortet häufig gestellte Fragen zu den B-Vitaminen und einiges mehr. Er informiert außerdem darüber, ob es einen Vitamin-B-Komplex-Test der Stiftung Warentest oder von Öko-Test gibt.

4 glutenfreie Vitamin-B-Komplexe im direkten Vergleich

Mit Cofaktoren Platzhalter
Natural-Elements-Vitamin-B-Komplex
Amazon-Bewertung
(5.585 Kundenbewertungen)
Darreichungsform
Tabletten
Menge
180 Stück
Empfohlene Tagesdosis
Eine Tablette pro Tag
Menge der B-Vitamine pro Tagesdosis
B1: 4,2 / B2: 5 / B3: 30 / B5: 18 und B6: 5 Milligramm / Biotin: 145 / Folat: 200 und B12: 100 Mikrogramm
bioaktive Formen enthalten
Ohne Magnesiumstearat
Glutenfrei
Laktosefrei
Gelatine
GMO-frei
Vegan
Besonderheiten
Inklusive der Cofaktoren Inositol und Cholin, GMP- und HACCP-zertifiziert
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 15,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Acht B-Vitamine Platzhalter
Ratiopharm-Vitamin-B-Komplex
Amazon-Bewertung
(1.408 Kundenbewertungen)
Darreichungsform
Hartkapseln
Menge
60 oder 120 Stück
Empfohlene Tagesdosis
Eine Kapsel pro Tag
Menge der B-Vitamine pro Tagesdosis
B1: 15 / B2: 15 / B3: 15 / B5: 25 und B6: 10 Milligramm / B7: 150 / Folsäure: 450 und B12: 10 Mikrogramm
bioaktive Formen enthalten
Ohne Magnesiumstearat
Glutenfrei
Laktosefrei
Gelatine
GMO-frei
Vegan
Besonderheiten
Ohne Kapselhülle einnehmbar, frei von Schweinegelatine
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 18,37€ Idealo 12,88€ Otto Preis prüfen Ebay 17,73€ Shop-Apotheke 18,98€ Pharmeo 20,51€ DocMorris 20,99€ Douglas 23,16€
Langzeitwirkung Platzhalter
Doppelherz-Vitamin-B-Komplex
Amazon-Bewertung
(704 Kundenbewertungen)
Darreichungsform
Tabletten
Menge
45 Stück
Empfohlene Tagesdosis
Eine Tablette pro Tag
Menge der B-Vitamine pro Tagesdosis
B1: 4,2 / B2: 4,8 / B3: 21,6 / B5: 18 und B6: 6 Milligramm / B7: 150 / Folsäure 600 und B12: 3 Mikrogramm
bioaktive Formen enthalten
Ohne Magnesiumstearat
Glutenfrei
Laktosefrei
Gelatine
GMO-frei
Vegan
Besonderheiten
Hoher Gehalt an Folsäure, mit Depot-Langzeitwirkung
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 3,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen parfumdreams 2,95€ Pharmeo 4,15€ Sanicare 4,65€ DocMorris 4,95€ Shop-Apotheke 4,95€
Mit Vitamin C Platzhalter
WeightWorld-Vitamin-B-Komplex
Amazon-Bewertung
(750 Kundenbewertungen)
Darreichungsform
Tabletten
Menge
180 Stück
Empfohlene Tagesdosis
Eine Tablette pro Tag
Menge der B-Vitamine pro Tagesdosis
B1: 10 / B2: 7 / B3: 24 / B5: 20 /B6: 10 Milligramm / B7: 150 / Folsäure: 200 und B12: 450 Mikrogramm
bioaktive Formen enthalten
Ohne Magnesiumstearat
Glutenfrei
Laktosefrei
Gelatine
GMO-frei
Vegan
Besonderheiten
Mit Vitamin C angereichert, frei von Allergenen
Häufige Fragen
FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Mit Cofaktoren Platzhalter
Acht B-Vitamine Platzhalter
Langzeitwirkung Platzhalter
Mit Vitamin C Platzhalter
Modell Natural-Elements-Vitamin-B-Komplex Ratiopharm-Vitamin-B-Komplex Doppelherz-Vitamin-B-Komplex WeightWorld-Vitamin-B-Komplex
Amazon-Bewertung
(5.585 Kundenbewertungen)
(1.408 Kundenbewertungen)
(704 Kundenbewertungen)
(750 Kundenbewertungen)
Darreichungsform Tabletten Hartkapseln Tabletten Tabletten
Menge 180 Stück 60 oder 120 Stück 45 Stück 180 Stück
Empfohlene Tagesdosis Eine Tablette pro Tag Eine Kapsel pro Tag Eine Tablette pro Tag Eine Tablette pro Tag
Menge der B-Vitamine pro Tagesdosis B1: 4,2 / B2: 5 / B3: 30 / B5: 18 und B6: 5 Milligramm / Biotin: 145 / Folat: 200 und B12: 100 Mikrogramm B1: 15 / B2: 15 / B3: 15 / B5: 25 und B6: 10 Milligramm / B7: 150 / Folsäure: 450 und B12: 10 Mikrogramm B1: 4,2 / B2: 4,8 / B3: 21,6 / B5: 18 und B6: 6 Milligramm / B7: 150 / Folsäure 600 und B12: 3 Mikrogramm B1: 10 / B2: 7 / B3: 24 / B5: 20 /B6: 10 Milligramm / B7: 150 / Folsäure: 200 und B12: 450 Mikrogramm
bioaktive Formen enthalten
Ohne Magnesiumstearat
Glutenfrei
Laktosefrei
Gelatine
GMO-frei
Vegan
Besonderheiten Inklusive der Cofaktoren Inositol und Cholin, GMP- und HACCP-zertifiziert Ohne Kapselhülle einnehmbar, frei von Schweinegelatine Hoher Gehalt an Folsäure, mit Depot-Langzeitwirkung Mit Vitamin C angereichert, frei von Allergenen
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 15,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen Amazon 18,37€ Idealo 12,88€ Otto Preis prüfen Ebay 17,73€ Shop-Apotheke 18,98€ Pharmeo 20,51€ DocMorris 20,99€ Douglas 23,16€ Amazon 3,99€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen parfumdreams 2,95€ Pharmeo 4,15€ Sanicare 4,65€ DocMorris 4,95€ Shop-Apotheke 4,95€ Amazon Preis prüfen Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.

1. Vitamin-B-Komplex von Natural Elements mit 180 veganen Tabletten und Cofaktoren für verbesserte Wirkung

Der Natural-Elements-Vitamin-B-Komplex enthält alle acht B-Vitamine. Einige der B-Vitamine liegen in einer bioaktiven Form vor. Das heißt, der Körper kann sie sofort verwerten, ohne sie zuvor in biochemischen Prozessen umzuwandeln. Zu den bioaktiven Formen zählen das Vitamin B9 als Quatrefolic und Vitamin B12. Das Vitamin B12 liegt als Methyl-, Adenosyl- und Hydroxocobalamin vor. Der Komplex enthält folgende Mengen an Vitamin B pro Tablette:

  1. Vitamin B1 – Thiamin: 4,2 Milligramm
  2. Vitamin B2 – Riboflavin: 5 Milligramm
  3. Vitamin B3 – Niacin: 30 Milligramm
  4. Vitamin B5 – Pantothensäure: 18 Milligramm
  5. Vitamin B6: 5 Milligramm
  6. Vitamin B7 – Biotin: 145 Mikrogramm
  7. Vitamin B9 – Folat als 5-MTHF-Glucosamin-Quatrefolic: 200 Mikrogramm
  8. Vitamin B12 – als Methyl-, Adenosyl- und Hydroxocobalamin: 100 Mikrogramm

Die Verpackung enthält 180 kleine Tabletten, die nach Herstellerangaben leicht zu schlucken sind. Natural Elements empfiehlt, eine Tablette täglich unzerkaut zusammen mit Wasser einzunehmen. Bei Einhaltung der Verzehrempfehlung reichen die Tabletten für 6 Monate. Das Vitamin-B-Präparat enthält außerdem die beiden Cofaktoren Inositol und Cholin, um laut Hersteller die Wirkung aller B-Vitamine zu verbessern. Ein Cofaktor ist ein nicht-proteinhaltiger Bestandteil eines Enzyms, der sich für bestimmte biochemische Prozesse vorübergehend an ein Protein bindet. Vitamin B ist ebenfalls ein Cofaktor beziehungsweise Coenzym.

Inositol und Cholin sind chemisch betrachtet Alkohole, die nichts mit dem Rauschmittel zu tun haben. Die Substanzen erfüllen im Körper viele wichtige Funktionen. Inositol ist unter anderem am Fettstoffwechsel und einem Ausgleich der Hormone beteiligt. Cholin spielt für das Gedächtnis, die Stimmung, für Muskelbewegungen, einen regelmäßigen Herzschlag und andere Grundfunktionen eine wichtige Rolle.

Die Vitamin-B-Tabletten stellt Natural Elements nach eigenen Angaben unter strengen Prüfkriterien in GMP-zertifizierten und dem HACCP-Konzept entsprechenden Anlagen in Deutschland her. Sie sind vegan, GMO-frei, laktosefrei, glutenfrei, ohne Konservierungsstoffe, frei von Aromen, Farbstoffen, Gelatine und Magnesiumstearat. Unabhängige, nach DIN EN ISO/IEC 17025 zertifizierte Labore überprüfen die Tabletten dem Hersteller zufolge auf ihren Vitamin-B-Gehalt, Schwermetalle, Schimmelpilze, Escheria-Coli-Bakterien, Salmonellen und mehr.

info

Was sind B-Vitamine? Vitamin B ist die Bezeichnung für eine Vitamingruppe aus acht wasserlöslichen Vitaminen. Sie alle sind ein nicht eiweißhaltiger Cofaktor für Enzyme und für den Organismus überlebensnotwendig. Lebensmittel mit einem hohen Vitamin-B-Gehalt sind Hülsenfrüchte, Fleisch, Fisch, grünes Gemüse und Getreide. Vitamin-B-Präparate mit der Bezeichnung „Komplex“ enthalten mehrere B-Vitamine, deren Zusammensetzung sich unterscheiden kann. Oftmals finden sich in einem Vitamin-B-Komplex alle acht Bestandteile der Vitamin-B-Gruppe. Ausführliche Informationen zu Vitamin B finden sich im Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

FAQ

Enthält das Vitamin-B-Präparat den Weißmacher Titandioxid E171?
Laut Hersteller enthalten die Tabletten kein Titandioxid E171.
Sind die Tabletten zuckerfrei?
Ja, das Vitamin-B-Präparat enthält weder Zucker noch Süßstoffe.
Enthält der Natural-Elements-Vitamin-B-Komplex Beta-Carotin?
Nein, es ist kein Beta-Carotin enthalten. Beta-Carotin gehört zur Gruppe der Carotinoide. Das sind natürliche Farbstoffe in Pflanzen, deren Herstellung zudem künstlich erfolgen kann. Da Beta-Carotin als Provitamin A vorliegt, ist der Körper in der Lage, es in Vitamin A umzuwandeln.
Sind die Tabletten in der Mitte teilbar?
Die Tabletten enthalten keine Bruchstelle zum Teilen.
Ist Soja enthalten?
Den Angaben zufolge enthält der Vitamin-B-Komplex von Natural Elements kein Soja.

2. Ratiopharm-Vitamin-B-Komplex mit 60 oder 120 Hartkapseln – bei Schluckbeschwerden ohne Hülle einnehmbar

Der Vitamin-B-Komplex von Ratiopharm enthält alle acht wasserlöslichen B-Vitamine. Die Packung ist wahlweise mit 60 oder 120 Hartkapseln erhältlich. Enthalten sind die B-Vitamine in den folgenden Formen: Vitamin B1 als Thiamin, Vitamin B2 als Riboflavin, Vitamin B3 als Niacin, Vitamin B5 als Pantothensäure, Vitamin B6 als Pyridoxin, Vitamin B7 als Biotin, Vitamin B9 als Folsäure und Vitamin B12 als Cobalamin.

success

Leichter Schlucken ohne Hülle: Wer Schluckbeschwerden hat, kann die Kapseln nach Angaben des Herstellers öffnen und den Inhalt ohne Kapselhülle einnehmen.

Die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, Biotin (B7) und B12 sollen zu einem normalen Stoffwechsel beziehungsweise Energiestoffwechsel und die Vitamine B1, B2, B3, B6, Biotin und B12 zu einer normalen Funktion des Nervensystems beitragen. Der Vitamin-B-Komplex von Ratiopharm ist frei von künstlichen Geschmacksstoffen, Konservierungsmitteln und Schweinegelatine sowie glutenfrei und laktosefrei. Der Hersteller empfiehlt die Einnahme einer Tablette täglich zusammen mit ausreichend Flüssigkeit.

info

Was hat es mit den verschiedenen Vitamin-B-Formen auf sich? Bei Vitaminen und Mineralstoffen gibt es bioaktive und weniger bioaktive Formen. Ist ein Nährstoff bioaktiv, kann ihn der Körper aufnehmen und nutzen, ohne ihn vorher verarbeiten oder umwandeln zu müssen. Das spart zusätzlichen Energieaufwand und sorgt für eine schnellere Entfaltung des Wirkungsspektrums der jeweiligen Nährstoffe. Die bioaktive Form von B9 heißt zum Beispiel 5-MTHF-Glucosamin-Quatrefolic und bei B12 sind es Methyl- und Adenosylcobalamin. Es kann sich lohnen, sich die Bezeichnung der Inhaltsstoffe genauer anzuschauen.

FAQ 

Enthält der Vitamin-B-Komplex von Ratiopharm das Vitamin B12 als Methylcobalamin?
Nein, er enthält das Vitamin B12 als Cyanocobalamin.
Sind die Kapseln für Veganer geeignet?
Sie sind nicht als vegan gekennzeichnet und enthalten Gelatine. Der Hersteller schreibt nicht ausdrücklich, dass es sich um pflanzliche Gelatine handelt, sondern lediglich, dass es keine Schweinegelatine ist.
In welchem Land werden die Vitamin-B-Komplex-Kapseln hergestellt?
Amazon-Verkäufer geben an, dass die Herstellung in Deutschland erfolgt.
Sind die Kapseln mit weiteren Vitaminen angereichert?
Nein, der Vitamin-B-Komplex von Ratiopharm enthält keine weiteren als die aufgeführten Vitamine.

3. Vitamin-B-Komplex von Doppelherz mit Depot-Langzeitwirkung und hochdosierter Folsäure

Im Doppelherz-Vitamin-B-Komplex in Tablettenform sind die acht B-Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9 und B12 enthalten. Doppelherz gibt an, dass die Vitamine B1, B2, B3, B6, B7 und B12 den Energiestoffwechsel und die normale Funktion des Nervensystems unterstützen. Eine Besonderheit bei dem Nahrungsergänzungsmittel ist dessen hoher Gehalt an Folsäure mit 600 Mikrogramm pro Tablette.

success

Mit zeitversetzter Depot-Wirkung: Wasserlösliche Vitamine kann der Körper nur begrenzt speichern. Er scheidet zu viel der aufgenommenen Nährstoffe ungenutzt wieder aus. Deshalb kann es trotz einer ausreichenden Aufnahme zu einem Mangel kommen. Doppelherz entwickelte nach eigenen Angaben ein spezielles Herstellungsverfahren, das wie ein Nährstoffspeicher funktioniert. Die Freisetzung der aufgenommenen B-Vitamine erfolgt demnach über viele Stunden nach und nach. Deshalb sollen sie dem Körper langanhaltend ohne eine vorherige Ausscheidung zur Verfügung stehen.

Folsäure ist dem Hersteller zufolge ein wichtiges Vitamin für den Stoffwechsel von Aminosäuren, kann die Hirnleistung bei älteren Menschen verbessern, ist an der Neubildung von Zellen beteiligt und deshalb für Schwangere wichtig. Zudem soll Folsäure eine Rolle bei der Zellteilung und der Blutbildung spielen. Die Packung enthält 45 glutenfreie Tabletten. Doppelherz empfiehlt die Einnahme einer Tablette täglich nach einer Mahlzeit zusammen mit ausreichend Flüssigkeit.

info

Wer sollte einen Vitamin-B-Komplex einnehmen? Da einige B-Vitamine in tierischen Lebensmitteln und Nebenerzeugnissen wie Käse oder Eiern enthalten sind, kann ein erhöhter Bedarf für Vegetarier und Veganer bestehen. Des Weiteren gilt ein erhöhter Vitamin-B-Bedarf bei Schwangeren, Leistungs- und Kraftsportlern und Menschen mit einer einseitigen Ernährungsweise.

FAQ

Haben die Doppelherz-Vitamin-B-Komplex-Tabletten eine Sollbruchstelle zum Teilen?
Amazon-Käufer geben an, dass die Tabletten zu klein für eine Sollbruchstelle zum Zerteilen sind.
Sind die Vitamin-B-Tabletten laktosefrei?
Auf der Verpackung steht, dass sie Laktose enthalten.
Ist Magnesiumstearat enthalten?
Magnesiumstearat ist in den Inhaltsstoffen aufgeführt.
Ist das Vitamin-B-Präparat mit Vitamin C angereichert?
Nein, der Vitamin-B-Komplex von Doppelherz enthält kein Vitamin C.
Ist Glycerin in den Tabletten enthalten?
Ja, es ist Glycerin enthalten. Das ist ein natürlicher Baustein in pflanzlichen Ölen und tierischen Fetten. Glycerin ist als Zusatz in Lebensmitteln zugelassen und dient häufig als Feuchthalte- und Süßungsmittel.

4. WeightWorld-Vitamin-B-Komplex – 180 vegane und mit Vitamin C angereicherte Tabletten

Der Vitamin-B-Komplex von WeightWorld enthält die acht B-Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9 und B12. Das Vitamin B1 liegt in dem Vitamin-B-Präparat beispielsweise als Thiaminhydrochlorid und Vitamin B2 als Riboflavin vor. Vitamin B12 ist als bioaktives Methylcobalamin enthalten und dem Hersteller zufolge für den Körper sofort verfügbar. Viele andere B12-Formen muss der Körper demnach zunächst in biochemischen Prozessen umbauen, um es zu nutzen.

success

Mit Vitamin C angereichert: Der Vitamin-B-Komplex enthält zusätzlich Vitamin C. Das ist ein wasserlösliches Vitamin mit zahlreichen Funktionen. Es soll das Immunsystem stärken, Müdigkeit verringern, zur Kollagenbildung beitragen oder die Funktion der Blutgefäße unterstützen Außerdem soll es am Aufbau von Knochen, Knorpeln, des Zahnfleisches, der Haut und Zähne beteiligt sein und vieles mehr.

Der Hersteller gibt an, dass Vitamin B laut der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit zu einer normalen Funktion des Nervensystems und des Immunsystems beiträgt, Müdigkeitserscheinungen verringern und die Abwehrkräfte stärken kann. Außerdem schützt es demnach die Zellen, verbessert Gedächtnisleistung und Konzentration, stärkt Haut, Haare und Nägel und wirkt Haarausfall entgegen.

Die Vitamin-B-Tabletten von WeightWorld sind frei von Aromastoffen, Farbstoffen oder Süßungsmitteln. Sie sind GMO-frei, glutenfrei und für eine vegane Ernährungsweise geeignet. Laut Hersteller erfolgt die Herstellung nach hohen Qualitätsstandards mit einer regelmäßigen Überprüfung. Die Packung enthält 180 Tabletten und die Verzehrempfehlung liegt bei einer Tablette täglich zusammen mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit.

info

Welches Vitamin B hilft bei Nervenschmerzen? Bei Nervenschmerzen kann eine Zuführung der Vitamine B1, B6 und B12 lindernd wirken, sofern ein Mangel vorliegt. Ob und in welcher Menge die Einnahme der genannten B-Vitamine sinnvoll ist, ist möglichst zuvor mit dem behandelnden Arzt abzuklären.

FAQ

Enthält der Vitamin-B-Komplex von WeightWorld Magnesiumstearat?
Ja, Magnesiumstearat ist enthalten.
In welcher Form ist Folsäure enthalten?
Das Vitamin-B-Präparat enthält Folsäure als Vitamin B9.
In welcher Form enthält das Produkt Vitamin B7?
Biotin ist in der bioaktiven Form als D-Biotin enthalten.
Enthalten die Tabletten mikrokristalline Cellulose?
Ja, der WeightWorld-Vitamin-B-Komplex enthält mikrokristalline Cellulose.
Ist das Vitamin-B-Präparat allergenfrei?
Ja, auf der Verpackung ist angegeben, dass die Tabletten frei von Allergenen sind.

5. CYB-Vitamin-B-Komplex – 180 vegane und allergenfreie Tabletten mit viel Folsäure

Im Vitamin-B-Komplex von CYB sind alle acht B-Vitamine in Tablettenform enthalten. CYB empfiehlt die Einnahme des Vitamin-B-Komplexes in Zeiten von erhöhtem Stress- und Leistungsdruck, um die Energieversorgung zu verbessern und Müdigkeitserscheinungen zu reduzieren. Eine Tablette setzt sich wie folgt zusammen:

  • Vitamin B1: 3,3 Milligramm
  • Vitamin B2: 4,2 Milligramm
  • Vitamin B3/Niacin: 48 Milligramm
  • Vitamin B5/Pantothensäure: 18 Milligramm
  • Vitamin B6: 4,2 Milligramm
  • Vitamin B7: 150 Mikrogramm
  • Vitamin B9/Folsäure: 600 Mikrogramm
  • Vitamin B12: 7,5 Mikrogramm

Der Hersteller gibt an, dass die Herstellung der Tabletten unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards in GMP-zertifizierten Anlagen geschieht. Unabhängige Labore überprüfen demnach regelmäßig die Einhaltung der Produktqualität. Das Vitamin-B-Präparat ist GMO-frei, laktosefrei und glutenfrei und eignet sich für eine vegane Ernährung.

Die Vitamin-B-Tabletten sind frei von Allergenen wie Weizen und Soja und für Menschen mit einer Allergie oder Unverträglichkeit gegen diese Inhaltsstoffe geeignet. Eine Dose enthält 180 Tabletten. Die Verzehrempfehlung liegt bei einer Tablette pro Tag zusammen mit ausreichend Wasser. Bei Einhaltung der Verzehrempfehlung reicht eine Packung für 6 Monate.

info

Wie schnell wirkt ein Vitamin-B-Komplex? Generell gilt, dass es einige Zeit dauern kann, bis Nahrungsergänzungsmittel eine spürbare Wirkung entfalten. Der Körper muss die Nährstoffe zunächst verarbeiten und einen möglichen Mangel ausgleichen. Die Dauer des Prozesses ist unter anderem vom Alter und weiteren individuellen Faktoren abhängig. Es kann mitunter Tage, Wochen oder Monate dauern, bis eine Wirkung spürbar ist. Im Blutbild lassen sich Veränderungen früher feststellen.

FAQ

Ist das Vitamin B12 als Methylcobalamin enthalten?
Nein, es ist als Cyanocobalamin enthalten und muss zuerst vom Körper umgebaut werden.
Welchen Durchmesser haben die Tabletten?
Amazon-Käufer geben einen Durchmesser von 0,9 Zentimetern an.
Ist das Vitamin-B-Präparat geschmacksneutral?
Ja, Amazon-Kundenangaben zufolge sind die Tabletten geschmacksneutral.
Enthält der CYB-Vitamin-B-Komplex Magnesiumstearat?
Ja, Magnesiumstearat ist in den Inhaltsstoffen aufgeführt.
Enthalten die Tabletten Titandioxid?
Nein, der Vitamin-B-Komplex von CYB enthält kein Titandioxid.

6. Vitamin-B-Komplex Forte von NATURE LOVE® mit allen Vitamin-B12-Formen für bessere Verfügbarkeit

Im Vitamin-B-Komplex Forte von NATURE LOVE® sind alle acht B-Vitamine enthalten. Der Hersteller hebt hervor, dass die Kapseln bis zu zehnfach höher dosiert sind als andere Vitamin-B-Präparate. Demnach kann sich das Präparat zum Ausgleich eines diagnostizierten Mangels eignen. Einige Vitamine sind in einer bioaktiven, für den Körper sofort verwertbaren Form enthalten. Es sind die Vitamine B12, Folat als Quatrefolic, Vitamin B7 als D-Biotin, Vitamin B6 als Pyridoxal und B2 in Form von Riboflavin-5-Phosphat.

success

Mit einer hohen Menge an Vitamin B12 in allen Formen: Der NATURE-LOVE®-Vitamin-B-Komplex Forte enthält mit 500 Mikrogramm eine hohe Menge an Vitamin B12. Zudem liefert das Vitamin-B-Präparat laut Hersteller alle natürlichen bioaktiven Vitamin-B12-Formen. Das sorgt demnach dafür, dass der Körper die Vitamine nicht erst mit Verlusten umwandeln muss. Methylcobalamin und Adenosylcobalamin liegen in einem Verhältnis von 2 : 1 vor. Die Depotform Hydroxocobalamin baut der Körper bei Bedarf in die beiden Formen Methylcobalamin und Adenosylcobalamin um. Das enthaltene, laut Hersteller hoch bioverfügbare Folat soll zudem die Verstoffwechselung des B12 verbessern.

Die Herstellung der Vitamin-B-Komplex-Kapseln erfolgt nach Angaben des Herstellers in Deutschland in streng geprüften Anlagen. Sie entsprechen demnach dem HACCP-Konzept und verfügen über ein entsprechendes Zertifikat. Jede einzelne Produktionscharge wird NATURE LOVE® zufolge von einem anerkannten deutschen Labor auf Verunreinigungen überprüft. Die Kapseln sind vegan, ohne Farbstoffe oder künstliche Aromen, laktosefrei, GMO-frei, ohne Gelatine, frei von Konservierungsstoffen und enthalten kein Magnesiumstearat.

NATURE LOVE® gibt an, dass fast alle Produkte vegan sind und bei der Herstellung keinerlei Tierversuche zum Einsatz kommen. Gemäß der zugelassenen Aussagen der EFSA – Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit – trägt die Einnahme von Vitamin B demnach unter anderem zu einem normalen Stoffwechsel, einer normalen Funktion des Immunsystems und des Nervensystems, zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung sowie zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei. Die Packung enthält 180 Kapseln und die Verzehrempfehlung liegt bei einer Kapsel täglich zusammen mit ausreichend Flüssigkeit. Bei Einhaltung der Verzehrempfehlung reicht die Packung für 6 Monate.

FAQ

Ist die Verpackung aus Glas oder Plastik?
Die Verpackung besteht aus Kunststoff.
Enthält der NATURE-LOVE®-Vitamin-B-Komplex Forte das Vitamin B17?
Nein, Vitamin B17 ist nicht enthalten. Das ist eine vitaminähnliche, wasserlösliche Substanz.
Ist das enthaltene Vitamin B12 rein pflanzlich?
Ja, das Vitamin B12 im Vitamin-B-Komplex Forte von NATURE LOVE® ist pflanzlich.
Ist das Präparat mit Vitamin D3 angereichert?
Nein, die Vitamin-B-Komplex-Kapseln enthalten kein Vitamin D3.
Wie lautet die Haltbarkeit der Kapseln?
NATURE LOVE® gibt an, dass jede Packung ab dem Produktionsdatum für 1,5 bis 2 Jahre haltbar ist.

7. Hochdosierte Vitamin-B-Komplex-Kapseln von Greenfood mit PABA als Baustein von Folsäure

Der Greenfood-Vitamin-B-Komplex enthält nach Angaben des Herstellers 120 hochdosierte Kapseln mit acht B-Vitaminen. Die Kapseln sind vegan und enthalten kein Magnesiumstearat. Sie sind außerdem GMO-frei, laktosefrei und glutenfrei. Die Hülle der Kapsel enthält keine Gelatine, sondern pflanzliche Cellulose.

success

Mit PABA angereichert: Eine Kapsel enthält 50 Milligramm PABA. PABA steht für p-Aminobenzoesäure. Es ist ein Vitaminoid, das heißt eine vitaminähnliche Substanz mit vitaminähnlichen Fähigkeiten. PABA gilt allgemein als einer der wichtigsten Bestandteile von Folsäure. Es soll gut für die Haut sein, die Darmflora stärken und die Aufnahme von Vitamin B5 unterstützen.

Die Verzehrempfehlung für den Vitamin-B-Komplex von Greenfood liegt bei einer Kapsel pro Tag zusammen mit ausreichend Flüssigkeit. Bei Einhaltung der Verzehrempfehlung reicht eine Packung für etwa 4 Monate. Eine Kapsel enthält jeweils 50 Milligramm Cholin und Inositol. Außerdem setzt sich eine Tagesdosis aus folgenden B-Vitaminen zusammen:

  1. Vitamin B1: 50 Milligramm
  2. Vitamin B2: 50 Milligramm
  3. Vitamin B3: 50 Milligramm
  4. Vitamin B5: 50 Milligramm
  5. Vitamin B6: 20 Milligramm
  6. Vitamin B7: 500 Mikrogramm
  7. Bioaktives Folat: 500 Mikrogramm
  8. Bioaktives Vitamin B12/Methylcobalamin: 500 Mikrogramm
info

Warum entsteht ein Vitamin-B-Mangel? Ein Vitamin-B-Mangel ist hauptsächlich auf eine unausgewogene und einseitige Ernährungsweise, einen ungesunden und stressigen Lebensstil oder Grunderkrankungen zurückzuführen. Zudem haben Schwangere und Stillende oder Kraftsportler mit einem erhöhten Muskelwachstum einen höheren Vitamin-B-Bedarf. Die acht Mitglieder der Vitamin-B-Gruppe kommen zusammengefasst in zahlreichen pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln vor. Jedes B-Vitamin erfüllt unterschiedliche Aufgaben im Körper, weshalb es selten zu einem Mangel aller B-Vitamine kommt. Die häufigsten Mangelerscheinungen sind ein Vitamin-B12- und -B9-Mangel.

FAQ

Welche Größe haben die Vitamin-B-Komplex-Kapseln?
Amazon-Kunden geben einen Durchmesser von 7,5 und eine Länge von 21,5 Millimetern an.
Ist die enthaltene Folsäure synthetisch und natürlich?
Der Vitamin-B-Komplex von Greenfood enthält Folat. Das ist die natürliche Form. Folsäure ist die synthetisch hergestellte Form.
Was bedeutet die auf der Verpackung angegebene HPMC-Cellulose?
Die vom Hersteller verwendete HPMC-Cellulose ist eine pflanzliche Cellulose, die wasserlöslich ist und leichter verdaulich sein soll.
Gibt es den Greenfood-Vitamin-B-Komplex in weiteren Packungsgrößen?
Greenfood bietet ihn nur mit 120 Kapseln an.

8. Mit Experten entwickelter Vit4ever-Vitamin-B-Komplex – XXL-Packung mit bioaktivem Vitamin B12

Im Vitamin-B-Komplex von Vit4ever sind alle acht B-Vitamine enthalten. Vitamin B12 liegt in der bioaktiven Form Methylcobalamin vor. Der Hersteller gibt an, dass die Dosierung der einzelnen Vitamine sehr gut aufeinander abgestimmt ist. Vit4ever entwickelt seine Präparate demnach in Zusammenarbeit mit Ernährungswissenschaftlern, Ärzten, Lebensmittelchemikern und Profi-Sportlern, um einen größtmöglichen Mehrwert zu erreichen.

Die Herstellung der Vitamin-B-Tabletten erfolgt nach Herstellerangaben in GMP-zertifizierten Produktionsanlagen, die dem HACCP-Konzept entsprechen. Anschließend erfolgt demnach die Überprüfung und Zertifizierung der Zusammensetzung, Qualität und Reinheit in nach DIN EN ISO/IEC 17025 staatlich geprüften, deutschen Laborunternehmen. Die Überprüfung stellt sicher, dass das Vitamin-B-Präparat frei von Schwermetallen, Schimmelpilzen, Salmonellen, Escheria-Coli-Bakterien und ähnlichem ist.

success

XXL-Vorratspackung: Die Dose enthält 500 Tabletten, die laut Hersteller leicht zu schlucken sind. Eine Tablette hat einen Durchmesser von etwa 6 Millimetern. Bei Einhaltung der Verzehrempfehlung deckt eine Packung den Vitamin-B-Bedarf für 500 Tage ab. Vom Hersteller empfohlen ist die Einnahme einer Tablette täglich zusammen mit ausreichend Flüssigkeit.

Der Vit4ever-Vitamin-B-Komplex enthält kein Magnesiumstearat und ist außerdem frei von Gelatine, Aromen sowie Farb- und Konservierungsstoffen. Des Weiteren ist das Nahrungsergänzungsmittel GMO-frei, laktosefrei und glutenfrei. Es ist für eine vegetarische und vegane Ernährungsweise geeignet.

info

Wann kann es zu einer Überdosierung von Vitamin B kommen? Die Vitamine aus der Vitamin-B-Gruppe sind wasserlöslich. Einen Überschuss scheidet der Körper wieder aus. Eine Überdosierung mit Symptomen ist möglich, wenn das Präparat extrem hoch dosiert ist, die von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung empfohlenen Mengen um ein Vielfaches übersteigt und der Vitamin-B-Komplex über einen längeren Zeitraum eingenommen wird. Zu einer Überdosierung kann es außerdem bei einigen Krankheitsbildern kommen, wie Leukämie, einer Lebererkrankung und weiteren. In dem Fall ist das Aufsuchen des Hausarztes sinnvoll.

FAQ

Ist Vitamin B9 als Folsäure oder Folat enthalten?
Der Vit4ever-Vitamin-B-Komplex enthält Folsäure.
Enthält der Vitamin-B-Komplex von Vit4ever Titandioxid?
Es ist kein Titandioxid in den Inhaltsstoffen aufgeführt.
Wie viel Vitamin B12 ist enthalten?
Jede Tablette enthält 2,5 Mikrogramm Vitamin B12.
Enthält der Vitamin-B-Komplex einen Füllstoff?
Als Füllstoff ist mikrokristalline Cellulose enthalten.
Wo steht die Zusammensetzung der einzelnen B-Vitamine pro Tablette?
Sie ist auf der Rückseite der Verpackung aufgeführt.

9. GloryFeel-Vitamin-B-Komplex inklusive kostenlosem E-Book über B-Vitamine und deren Wirkung

Der Vitamin-B-Komplex von GloryFeel enthält 200 vegane Tabletten für 7 Monate. Die Verzehrempfehlung liegt bei einer Tablette täglich zusammen mit ausreichend Flüssigkeit. Enthalten sind alle acht B-Vitamine mit Vitamin B12 als bioaktive Form Methylcobalamin. Eine Einzeldosis enthält:

  • 1, 4 Milligramm Vitamin B1
  • 1,6 Milligramm Vitamin B2
  • 18 Milligramm Vitamin B3
  • 6 Milligramm Vitamin B5
  • 2 Milligramm Vitamin B6
  • 150 Mikrogramm Vitamin B7
  • 400 Mikrogramm Folsäure (B9)
  • 3 Mikrogramm Vitamin B12

GloryFeel stellt den Vitamin-B-Komplex in Deutschland her und lässt nach eigenen Angaben jede Produktionscharge in zertifizierten Laboren auf die Qualität und Reinheit überprüfen. Die Testberichte sendet das Unternehmen auf Anfrage per E-Mail zu. Der Vitamin-B-Komplex ist frei von Magnesiumstearat, GMO-frei, enthält keine Gelatine, Farbstoffe oder Zucker und ist glutenfrei und laktosefrei.

success

Mit kostenlosem E-Book: Zu jeder Bestellung versendet GloryFeel ein kostenloses E-Book mit laut Hersteller zahlreichen Informationen über die Wirkungsweise der B-Vitamine.

FAQ

Enthält der GloryFeel-Vitamin-B-Komplex weitere Vitamine?
Nein, er enthält nur die aufgeführten B-Vitamine.
Ist Soja enthalten?
Soja ist in den Inhaltsstoffen nicht aufgeführt.
Enthalten die Vitamin-B-Komplex-Kapseln mikrokristalline Cellulose?
Ja, der Vitamin-B-Komplex von GloryFeel enthält mikrokristalline Cellulose.
Ist der Farbstoff Titandioxid enthalten?
Laut der Verpackungsangabe ist kein Titandioxid enthalten.

Was ist ein Vitamin-B-Komplex?

Ein Vitamin-B-Komplex ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das verschiedene B-Vitamine enthält. Insgesamt gibt es acht wasserlösliche B-Vitamine. Wasserlösliche Vitamine kann der Körper im Gegensatz zu den fettlöslichen Vitaminen nur begrenzt einlagern. Ein regelmäßiges Zuführen ist erforderlich und eine Überdosierung kaum möglich. Der Körper scheidet einen Überschuss meist aus.

Alle B-Vitamine sind wichtige Regulatoren im Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweißstoffwechsel. Sie sind an der Bildung von Hormonen beteiligt, wirken auf die Durchblutung, tragen zur Blutbildung und zur gesunden Funktion der Nerven bei. Die Aufgaben der B-Vitamine sind komplex und vielfältig. Welche B-Vitamine es gibt, wie sie auf den Körper wirken und in welchen Lebensmitteln sie enthalten sind, beschreiben nachfolgende Abschnitte.

success

Statistisches: Laut einer Markterhebung, die der Lebensmittelverband Deutschland veröffentlichte, wurden in Deutschland im Jahr 2018 mehr als 4,2 Millionen Packungen Vitamin-B-Komplexe und 5,7 Millionen Packungen Vitamin B12 verkauft.

Achtung: Das sollten Sie wissen!Welche Vitamine enthält ein Vitamin-B-Komplex und in welchen Lebensmitteln kommen sie vor?

Es gibt insgesamt acht B-Vitamine. Welche davon in einem Vitamin-B-Komplex enthalten sind, ist von Produkt zu Produkt unterschiedlich. Die meisten liefern alle acht. Der folgende Abschnitt nennt alle Angehörigen der Vitamin-B-Gruppe mit ihren Aufgaben im menschlichen Körper und ihrem Gehalt in verschiedenen Lebensmitteln.

Vitamin B1/Thiamin

Vitamin B1 ist ein lebenswichtiges Vitamin und der Körper ist auf eine regelmäßige Zufuhr angewiesen. Thiamin spielt eine wichtige Rolle im Nervensystem und Gehirn, ist am Energiestoffwechsel und der Herzgesundheit beteiligt. Es gilt als Gute-Laune-Vitamin. Thiamin kommt in allen pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln vor. Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Schweinefleisch sind reich an Vitamin B1. Eine Überdosierung ist nicht möglich.

info

Thiamin ist ein hitze- und lichtempfindliches Vitamin. Wärme, UV-Strahlen und Sauerstoff bei der Lagerung thiaminreicher Lebensmittel reduzieren den Thiamin-Gehalt. Da es außerdem ein wasserlösliches Vitamin ist, sinkt der Gehalt beim Kochen von Lebensmitteln zusätzlich um geschätzte 30 Prozent.

Wie viel VitaminB1 braucht der Körper? Der tägliche Bedarf richtet sich nach dem individuellen Energieverbrauch. Als Richtwert gilt für Männer ein Tagesbedarf von 1,2 Milligramm Thiamin und für Frauen ein Milligramm Thiamin. Ältere Menschen verbrauchen etwas weniger Energie, weshalb ihr Tagesbedarf zwischen einem und 1,1 Milligramm liegt. Junge Menschen verbrauchen mehr Energie im Alltag und haben einen höheren Bedarf. Bei Jungen sind es etwa 1,4 und bei Mädchen 1,1 Milligramm pro Tag.

Wodurch entsteht ein Vitamin-B1-Mangel? Mangelerscheinungen sind in Deutschland selten, da der Bedarf bei einer ausgewogenen Ernährung abgedeckt ist. Ein erhöhter Bedarf besteht bei Alkoholmissbrauch, in der Stillzeit und bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes.

Vitamin B2/Riboflavin

Riboflavin gilt als Entgiftungsvitamin und soll den Körper beim Abbau körperfremder Substanzen unterstützen – zum Beispiel von Medikamenten. Es ist an zahlreichen Stoffwechselprozessen und dem Aufbau von Enzymen beteiligt. Vitamin B2 spielt eine große Rolle bei der Umwandlung aufgenommener Fette, Eiweiße und Kohlenhydrate (das sind die drei Hauptnährstoffe der menschlichen Ernährung) in Mikronährstoffe. Riboflavin ist ein Coenzym, das Enzyme bei Stoffwechselprozessen und der Energiegewinnung unterstützt. Es wirkt außerdem am Stoffwechsel anderer B-Vitamine wie B3, B6 und B9 mit.

Vitamin B2 ist in zahlreichen Lebensmitteln enthalten und ein Mangel kommt nur in seltenen Fällen vor. Reich an Vitamin B2 sind Eier, Nüsse, Pilze, Fleisch, Fisch, Getreidekeimlinge, Innereien und Milchprodukte. Eine Überdosierung ist nicht möglich, da der Körper nicht benötigtes Vitamin B2 über den Urin ausscheidet.

info

Riboflavin ist wasserlöslich und lichtempfindlich. Der in Lebensmitteln natürlich vorkommende Gehalt hängt von der Lagerung und Verarbeitung ab. Um einen hohen Vitaminverlust zu vermeiden, ist eine lichtgeschützte Lagerung der Lebensmittel empfehlenswert. Falls möglich, sollte Kochwasser mit verarbeitet werden.

Vitamin-B-Komplex TestWie viel Vitamin B2 braucht der Körper? Die von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfohlene Tageszufuhr liegt bei einem bis 1,4 Milligramm, abhängig vom Alter und Geschlecht. Bei Schwangeren und Stillenden ist der Bedarf leicht erhöht und beträgt bis zu 2 Milligramm täglich.

Wodurch entsteht ein Vitamin-B2-Mangel? Mangelerscheinungen können bei Alkohol- und Nikotinmissbrauch, einer Medikamenteneinnahme, in der Stillzeit und bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes auftreten. Mögliche Symptome einer Mangelerscheinung sind kleine Risse an der Nase, den Mundwinkeln und Augen und am Nagelbett. Bei einem ausgeprägten Mangel kann es zu Blutarmut, Sehstörungen oder einer Fehlbildung bei Ungeborenen kommen.

Vitamin B3/Niacin

Niacin können verschiedene wasserlösliche, chemische Verbindungen sein. In der Europäischen Union sind zwei Verbindungen zugelassen: Nicotinsäureamid (Nicotinamid, Niacinamid) und Nicotinsäure. Der Körper ist in der Lage, Niacin aus der Aminosäure Tryptophan selbst zu bilden. Im Körper spielt Niacin eine wichtige Rolle beim Auf- und Abbau von Kohlenhydraten, Aminosäuren und Fettsäuren. Es ist an der Signalweiterleitung des Nervensystems, der Zellteilung und an der Funktion des Immunsystems beteiligt. Außerdem kommt Niacin dank seiner gefäßerweiternden Eigenschaft als Medikament zum Einsatz.

Lebensmittel, die viel Niacin enthalten, sind Sardellen, Thunfisch, Lachs, Makrele, Rind-, Kalb- und Schweinefleisch, Geflügel, Innereien, Erdnüsse und Pilze. Mangelerscheinungen sind bei einer ausgewogenen Ernährungsweise selten. Zu hohe Dosierungen in Form der Nicotinsäure führen möglicherweise zu Hautrötungen, Hitzegefühl oder stark juckenden Hautreizungen.

success

Tipp: Niacin ist in Lebensmitteln unempfindlich gegenüber Hitze und einer längeren Lagerung. Beim Kochen geht ein Teil des Vitamins ins Wasser über, was die Verwendung des Kochwassers empfehlenswert macht.

Wie viel Vitamin B3 braucht der Körper? Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine tägliche Zufuhr von 11 bis 17 Milligramm der zugelassenen Niacin-Formen. In die Empfehlung eingeschlossen sind Niacin-Mengen, die der Körper durch die Aminosäure Tryptophan selbst bilden kann.

Wodurch entsteht ein Vitamin-B3-Mangel? Ein Niacin-Mangel tritt meist als Folge von Krankheiten oder Alkoholmissbrauch auf. Krankheitsbilder für einen Niacin-Mangel können Magersucht, chronischer Durchfall oder Leberzirrhose sein. Mögliche Symptome bei einem Mangel sind schuppige Haut, entzündliche Hautveränderungen, Magen-Darm-Entzündungen, Durchfälle, Erbrechen, Appetitlosigkeit und Schmerzen oder Taubheit in den Armen und Beinen.

Vitamin B5/Pantothensäure

Pantothensäure erfüllt viele wichtige Funktionen im Körper und ist als Bestandteil des Coenzyms A in allen Zellen enthalten – pantothen bedeutet übersetzt überall. Das Bindegewebe, die Schleimhäute, Haare und Nägel, Aminosäuren, der Blutfarbstoff und Cholesterin benötigen für ihren Aufbau Pantothensäure. Vitamin B5 ist am Stoffwechsel und dem Ab-, Um- und Aufbau von Fetten, Kohlenhydraten und verschieden Aminosäuren beteiligt. Da es zudem mit der Produktion des Nervenbotenstoffs Acetylcholin zusammenhängt, lautet die umgangssprachliche Bezeichnung für Vitamin B5 oft Brainfood = Gehirnnahrung.

Eine weitere wichtige Rolle spielt die Pantothensäure im Abwehrsystem und bei der Wundheilung, weshalb es als Medikament für die äußerliche Behandlung von Wunden und Verbrennungen Verwendung findet. Vitamin B5 ist in fast allen Lebensmitteln enthalten. Als reich an Vitamin B5 gelten Hühnerleber, Haferflocken, Eier, Schweinefleisch, Kichererbsen, Linsen, Camembert, Kartoffeln, Fisch und Milchprodukte. Mögliche Symptome einer Überdosierung sind der Verbraucherzentrale zufolge nicht bekannt.

Wie viel Vitamin B5 braucht der Körper? Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine tägliche Zufuhr von 6 Milligramm Pantothensäure für Kinder ab 13 Jahren und Erwachsene. In die Empfehlung eingeschlossen sind Schwangere und Stillende.

Wodurch entsteht ein Vitamin-B5-Mangel? Eine Unterversorgung an Pantothensäure tritt eher selten auf. Zu einem Mangel kann es durch eine schwere Fehl- beziehungsweise Unterernährung kommen. Außerdem können Alkoholiker oder Menschen mit chronischen Entzündungen einen Vitamin-B5-Mangel aufweisen. Eine weitere Ursache kann eine gestörte Aufnahme von Pantothensäure infolge einer Erkrankung des Magen-Darm-Traktes sein. Ein Vitamin-B-Mangel äußert sich unter anderem durch Depressionen, Müdigkeit, Magen- oder Kopfschmerzen, Immunschwäche oder eine schlechte Wundheilung.

Vitamin B6/Pyridoxin

Zum Vitamin B6 gehören verschiedene Stoffe wie Pyridoxin, Pyridoxanin und Pyridoxal. Sie und weitere ähneln sich in ihrer chemischen Struktur und werden unter dem Sammelbegriff Vitamin B6 zusammengefasst. Pyridoxin wirkt als Coenzym und hat eine wichtige Funktion im Stoffwechsel von Aminosäuren. Zusammen mit Folat und anderen B-Vitaminen regelt es den Homocystein-Stoffwechsel, ist an der Bildung von Botenstoffen im Nervensystem und am Fettstoffwechsel beteiligt. Es spielt eine Rolle beim Aufbau der Abwehrkräfte und für die Funktionen von Herz, Gehirn und Leber. Außerdem soll es Schwangerschaftsübelkeit reduzieren und Menstruationsbeschwerden lindern.

Eine Überdosierung ist nicht möglich – der Körper scheidet nicht benötigte Mengen über die Nieren mit dem Urin aus. Er ist außerdem in der Lage, bis zu 100 Milligramm in der Muskulatur zu speichern. Vitamin B6 ist in pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln enthalten. Lebensmittel mit einem hohen Vitamin-B6-Gehalt sind: Lachs, Makrele, Fleisch, Leber, Milchprodukte, Nüsse, Vollkorngetreide, Kartoffeln, Tomaten, rote Paprika, Karotten und Hülsenfrüchte.

info

Schonend garen: Vitamin B6 ist hitzeempfindlich und es ist ein schonendes Garen empfehlenswert. Bei der schonenden Zubereitung von Gemüse soll der Vitaminverlust gering sein.

Wie viel Vitamin B6 braucht der Körper? Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt als Referenzwert für die Vitamin-B6-Zufuhr bis zu 1,6 Milligramm pro Tag für erwachsene Männer. Für Frauen und Kinder gilt ein geringerer Wert und für Säuglinge bis zum 4. Lebensmonat liegt der Wert bei 0,1 Milligramm pro Tag. Der Toleranzwert der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) liegt bei Erwachsenen, Schwangeren und Stillenden bei maximal 25 Milligramm pro Tag. Kinder und Jugendliche sollten abhängig vom Körpergewicht zwischen 5 und 20 Milligramm pro Tag nicht überschreiten. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) empfiehlt Erwachsenen und Jugendlichen ab 15 Jahren nicht mehr als 3,5 Milligramm Vitamin B6 pro Tag.

Wodurch entsteht ein Vitamin-B6-Mangel? Gesunde Menschen leiden selten unter einem Vitamin-B6-Mangel. Bei einer ausgewogenen Ernährungsweise ist der Bedarf in der Regel gedeckt. Mangelsymptome sind bei einer Alkoholabhängigkeit, Magersucht, chronischen Verdauungsstörungen, häufigen Diäten oder älteren Menschen möglich. Symptome können Durchfall, Erbrechen, Ausschläge, Entzündungen am Mund oder Blutarmut sein.

Vitamin B7/Biotin oder Vitamin H

Vitamin B7 ist den meisten als Biotin bekannt. Hersteller verwenden häufig den Begriff Vitamin H, weil Biotin zum Erhalt gesunder Haut und Haare beiträgt. Vitamin H war die erste Bezeichnung für Biotin, als es 1898 entdeckt wurde. Biotin ist ein wichtiger Bestandteil von Enzymen und an zahlreichen Stoffwechselprozessen und dem Zellwachstum beteiligt. Es fördert außerdem die Neubildung von Haarwurzeln und des Nagelbettes.

Biotinreiche Lebensmittel sind Leber, Eigelb, Hefe, Nüsse, Haferflocken, Soja und ungeschälter Reis. Der tägliche Bedarf ist bei gesunden Menschen mit einer abwechslungsreichen Ernährungsweise in der Regel abgedeckt. Überschüssiges Biotin scheidet der Körper über den Urin und Stuhl aus.

danger

Wichtig: Laut der Verbraucherzentrale verfälscht Biotin die Laborergebnisse einer Blutuntersuchung. Menschen, die Biotin als Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen, sollten es dem Arzt vor der Blutabnahme mitteilen.

Vitamin-B-Komplex VergleichWie viel Biotin braucht der Körper? Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine tägliche Zufuhr von 40 Mikrogramm für Erwachsene und Schwangere, 45 Mikrogramm für Stillende und 35 Mikrogramm für Jugendliche ab 15 Jahren. Bei Kindern unter 15 Jahren schwankt der Wert altersabhängig.

Wodurch entsteht ein Biotinmangel? Ein Biotinmangel kann unter anderem durch zu hohen Alkoholkonsum, bei Schwangeren, durch die Einnahme bestimmter Medikamente zur Verhinderung von epileptischen Anfällen, bei Menschen mit einer angeborenen gestörten Biotin-Verwertung oder durch den häufigen Verzehr roher Eier entstehen. Mögliche Mangelsymptome sind Muskelschmerzen, Haarausfall, Mundwinkelentzündungen sowie Haut- und Schleimhautveränderungen.

Vitamin B9/Folsäure/Folat

Folat ist die natürliche und bioverfügbare Form, Folsäure die industriell hergestellte, synthetische Form von Vitamin V9. Die bioaktive Form von Vitamin B9 heißt 5-MTHF-Glucosamin-Quatrefolic. Folat spielt eine wichtige Rolle bei vielen Wachstums- und Entwicklungsprozessen. Es ist an der Zellteilung und dem Zellwachstum beteiligt und für den Körper unentbehrlich. Folat ist eines der wenigen B-Vitamine, dessen ausreichende Versorgung über die Ernährung nicht sichergestellt ist.

Insbesondere schwangere Frauen haben einen erhöhten Bedarf und ein Mangel kann zu schweren Schäden und Missbildungen beim Fötus führen. Folat kommt hauptsächlich in pflanzlichen Lebensmitteln vor. Folatreiche Lebensmittel sind Blattgemüse, Hülsenfrüchte, Kartoffeln, Tomaten, Erd- und Himbeeren, Sprossen, Leber, Eier und Vollkornprodukte.

warning

Vitamine schonen: Folat ist ein hitzeempfindliches Vitamin, weshalb eine schonende Zubereitung einen hohen Vitaminverlust reduzieren kann. Gemüse sollte schonend gewaschen und gedünstet statt gekocht werden. Langes Warmhalten kann den Vitamingehalt ebenfalls beeinflussen. Die synthetische Form Folsäure ist weniger hitzeempfindlich.

Wie viel Folat braucht der Körper? Um einem Mangel entgegenzuwirken, empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung fünfmal am Tag je eine Handvoll Obst und Gemüse. Die tägliche Aufnahme sollte nach aktuellen Empfehlungen bei 300 Mikrogramm Folat-Äquivalenten liegen. Ein Mikrogramm Folat-Äquivalent entspricht einem Mikrogramm Nahrungs-Folat oder 0,5 Mikrogramm synthetischer Folsäure.

Die regelmäßige Zufuhrmenge synthetischer Folsäure aus Nahrungsergänzungsmitteln sollte bei Erwachsenen Milligramm pro Tag nicht überschreiten. Da der menschliche Körper natürliches Folat schlechter als künstlich hergestellte Folsäure aufnimmt, erfolgt die Angabe des Tagesbedarfs in Folat-Äquivalenten (Äquivalent = gleichwertiger Ersatz).

Vor der Einnahme hochdosierter Folsäuretabletten ist eine Rücksprache mit dem Arzt empfehlenswert. Das Bundesinstitut für Risikobewertung empfiehlt, nicht mehr als 200 Mikrogramm Folsäure täglich über Nahrungsergänzungsmittel aufzunehmen. Für Frauen mit einem Kinderwunsch empfiehlt das Bundesinstitut für Risikobewertung 400 Mikrogramm Folsäure pro Tag.

Wodurch entsteht ein Folsäuremangel? Ein Folat-/Folsäuremangel kann durch eine einseitige Ernährung, Alkoholmissbrauch, chronische Lebererkrankungen, eine Schilddrüsenüberfunktion und weiteres entstehen. Mögliche Symptome sind Reizbarkeit, Kurzatmigkeit, Schwindel, ein eingeschränkter Geschmackssinn, Durchfall, Verdauungsbeschwerden und weitere.

Vitamin B12/Cobalamin

Das Vitamin B12 ist wichtig für die Blutbildung, Nervenfunktion und Zellteilung. Es ist das einzige wasserlösliche Vitamin, das der Körper für viele Jahre speichern kann. Zwar scheidet der Körper Vitamin B12 aus, doch erst, wenn die Speicher der Leber aufgefüllt sind. Die Aufnahme von Vitamin B12 erfolgt an verschiedenen „Stationen“ des Körpers. Einen kleinen Teil verwertet er über die Mundschleimhaut, den größten Teil über den Dünndarm.

Damit Vitamin B12 in den Blutkreislauf gelangen kann, muss der Körper es an ein Protein mit dem Namen Intrinsic Factor binden. Eine andere Bezeichnung dafür ist intrinsischer Faktor. Dieses Transporteiweiß hat eine wichtige Aufgabe bei der Aufnahme von Vitamin B12 im menschlichen Körper. Der Intrinsic Factor wird in den Zellen der Magenschleimhaut gebildet.

Hinter Vitamin B12 versteckt sich eine Gruppe verschiedener B12-Vitamine mit der Bezeichnung Cobalamine. Die beiden bioaktiven Formen Methylcobalamin und Adenosylcobalamin verwertet der Körper sofort. Das Depotvitamin Hydroxocobalamin wird bei Bedarf in beide zuvor genannten Formen umgebaut und Cyanocobalamin ist die synthetische Variante. Vitamin B12 ist hauptsächlich in tierischen Lebensmitteln wie Leber, Muskelfleisch, Fisch und Eiern vorhanden.

Wie viel Vitamin B12 braucht der Körper? Die Verbraucherzentrale empfiehlt Jugendlichen und Erwachsenen ab 15 Jahren eine tägliche Vitamin-B12-Zufuhr von 4 Mikrogramm und Schwangeren und Stillenden 4,5 bis 5,5 Mikrogramm pro Tag.

Wodurch entsteht ein Vitamin-B12-Mangel? Ein Vitamin-B12-Mangel kann bei chronischen Darmentzündungen entstehen. Sie verhindern die ausreichende Bildung des Intrinsic Factor, der für die Aufnahme des Vitamins erforderlich ist. Weitere Risikogruppen sind Vegetarier, Veganer, Alkoholiker, Raucher, Menschen mit einer einseitigen Ernährung und weitere. Da der Körper Cobalamin bis zu 5 Jahre speichern kann, treten mögliche Symptome häufig verspätet auf.

info

Welche Symptome deuten auf einen Vitamin-B12-Mangel hin? Mögliche Symptome sind Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Vergesslichkeit, Depressionen, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche, Kribbeln und Taubheit in den Gliedmaßen, Verdauungsstörungen wie Durchfall oder Verstopfungen, Entzündungen in Mund, Magen und Darm, Erschöpfungs- und Schwächegefühle und weitere.

Das sollten Sie sich merken!Die mögliche Wirkung von B-Vitaminen

In Europa regelt die EU-Verordnung 1924/2006 die nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben über Lebensmittel in der sogenannten Health-Claims-Verordnung. Sie legt europaweit einheitliche Anforderungen fest, wie diese Angaben zu formulieren und zu verwenden sind.

Die gesundheitsbezogenen Angaben sind nur nach dem erfolgreichen Durchlaufen eines Zulassungsverfahrens zulässig. Alle anderen Angaben bezüglich der Gesundheit eines bestimmten Lebensmittels sind verboten. Das gilt ebenfalls für die Wirkung von B-Vitaminen. Es folgt eine Auflistung der Vitamin-B-Gruppe mit den jeweiligen Aussagen, die laut der Verordnung für gesundheitsbezogene Angaben zugelassen sind.

Vitamin B1/Thiamin trägt zu

  • Einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Einer normalen psychischen Funktion bei
  • Einer normalen Herzfunktion bei

Vitamin B2/Riboflavin trägt zu

  • Einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Einem normalen Eisenstoffwechsel bei
  • Einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Der Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • Der Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • Der Erhaltung normaler roter Blutkörperchen bei
  • Der Erhaltung normaler Haut bei
  • Der Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Dem Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei
info

Was ist oxidativer Stress? Oxidativer Stress entsteht, wenn sogenannte freie Radikale im Körper in großer Zahl vorkommen. Das sind aggressive und hochreaktive Sauerstoffmoleküle, die als Zwischenprodukt im menschlichen Stoffwechsel entstehen. Sind zu viele freie Radikale vorhanden, kommt es zu oxidativem Stress, der großen Schaden anrichten kann. Beispielsweise kann er Zellen schädigen, Stoffwechselvorgänge negativ beeinflussen, die Entstehung von Krebs begünstigen oder Erkrankungen des Immunsystems beziehungsweise rheumatische Erkrankungen hervorrufen.

Vitamin B3/Niacin trägt zu Folgendem bei:

  • Normaler Energiestoffwechsel
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • Normale Funktion des Nervensystems
  • Erhalt normaler Haut
  • Normale psychische Funktion
  • Erhalt normaler Schleimhäute

Vitamin B5/Pantothensäure trägt dazu bei,

  • einen normalen Energiestoffwechsel zu haben
  • dass der Stoffwechsel von Steroidhormonen normal ist. (Steroide sind Fette in Körperzellen mit verschiedenen Aufgaben.)
  • Müdigkeit und Ermüdung zu verringern
  • eine normale geistige Leistung zu haben

Der beste Vitamin-B-KomplexVitamin B6/Pyridoxin trägt zu Folgendem bei:

  • Normaler Energiestoffwechsel
  • Normaler Eiweiß- und Glykogenstoffwechsel (Glykogen = in Leber und Muskeln gespeichertes Kohlenhydrat zur Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels und als Energiereserve für die Muskeln)
  • Normale Funktion des Nervensystems
  • Normale Funktion des Immunsystems
  • Normale psychische Funktion
  • Regulierung der Tätigkeit der Hormone
  • Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
  • Normale Bildung roter Blutkörperchen
  • Normaler Homocystein-Stoffwechsel
  • Normaler Cystein-Synthese

Vitamin B7/Biotin oder Vitamin H unterstützt den Erhalt normaler Haut und normaler Haare.

Für hochdosiertes Biotin mit 5 oder 10 Milligramm pro Tagesdosis sind folgende gesundheitsbezogene Angaben zugelassen, wozu Biotin beiträgt:

  • Erhalt normaler Schleimhäute
  • Normale Funktion des Nervensystems
  • Normale psychische Funktion
  • Normaler Stoffwechsel von Makronährstoffen
  • Normaler Energiestoffwechsel

Vitamin B9/Folsäure/Folat trägt zu

  • Einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Einer Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Einer normalen psychischen Funktion bei
  • Einer normalen Blutbildung bei
  • Einer normalen Synthese von Aminosäuren bei
  • Einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei
  • Einer Funktion bei der Zellteilung bei
  • Einem Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei

Vitamin B12/Cobalamin trägt dazu bei,

  • einen normalen Energiestoffwechsel zu haben
  • eine normale Funktion des Immunsystems (körperliche Abwehr) zu besitzen
  • dass das Nervensystem normal funktioniert
  • eine normale psychischen Funktion zu haben
  • Müdigkeit und Ermüdung zu verringern
  • rote Blutkörperchen normal zu bilden
  • einen normalen Homocystein-Stoffwechsel zu haben
  • eine Funktion bei der Zellteilung zu besitzen

Allgemeine Ursachen für einen möglichen Vitamin-B-Mangel und mögliche Symptome

Generell besteht bei gesunden Menschen mit einer ausgewogenen Ernährung kein Mangel. Einige B-Vitamine sind überwiegend in tierischen Lebensmitteln enthalten, wodurch ein möglicher Mangel bei Vegetariern oder Veganern entstehen kann. Weitere Ursachen können Alkoholmissbrauch, chronische Magen-Darm-Erkrankungen, Magersucht, eine Medikamenteneinnahme, häufige Diäten, fortgeschrittenes Alter oder eine Aufnahmestörung sein.

warning

Ungünstige Lagerung und/oder Zubereitung der Lebensmittel als weitere Ursachen: B-Vitamine sind meist lichtempfindlich und immer wasserlöslich. Bei einer falschen oder zu langen Lagerung und beim Kochen geht ein Teil der Vitamine verloren.

Bei viel Stress, verstärkten körperlichen Aktivitäten durch Sport oder bei Schwangerschaft erhöht sich der Vitamin-B-Bedarf des Körpers. Vitamin-B-Räuber sind ein zu hoher Kaffee- und Nikotinkonsum. Einige mögliche Symptome für einen Vitamin-B-Mangel sind:

  • Kribbeln in Armen und Beinen
  • Muskelschwäche
  • Extreme Müdigkeit über einen längeren Zeitraum
  • Stimmungsschwankungen und Depressionen
  • Konzentrationsschwäche
  • Kopfschmerzen
  • Haarausfall
  • Hautveränderungen und Entzündungen
  • Brennende Zunge

Darauf sollten Sie achten6 Kaufkriterien, um Vitamin-B-Komplexe miteinander zu vergleichen

In der Regel enthalten Vitamin-B-Präparate, die als Komplex erhältlich sind, alle acht wasserlöslichen B-Vitamine. Sie unterscheiden sich in der Dosierung einzelner Vitamine pro Kapsel oder Tablette, in der enthaltenen Form der B-Vitamine, ob das Präparat mit Zusatzstoffen angereichert ist und in der Herstellung. Der folgende Abschnitt fasst zusammen, was beim Kauf beachtenswert ist.

Dosierung der Vitamine

Im Allgemeinen ist bei den wasserlöslichen B-Vitaminen eine Überdosierung ausgeschlossen. Der Körper kann nur vereinzelte B-Vitamine in geringen Mengen und für kurze Zeit speichern. Einen Überschuss scheidet er über die Nieren mit dem Urin oder den Kot aus.

Vereinzelt besteht die Gefahr, B-Vitamine bei einer zu hohen Dosis kurzfristig überzudosieren. Das kann Symptome wie Übelkeit, Erbrechen und weitere verursachen. Näheres beschreibt der Abschnitt über die acht B-Vitamine. Liegt ein Mangel vor, kann es sinnvoll sein, die Menge der einzelnen B-Vitamine pro Tagesdosis bei verschiedenen Präparaten zu vergleichen, um gezielt Defizite des betroffenen Vitamins auszugleichen.

Inhaltsstoffe

Einige Angehörige der Vitamin-B-Gruppe liegen in unterschiedlichen Formen vor. Folsäure ist synthetisch hergestelltes Folat und der Körper muss es in einem mehrstufigen Prozess in natürliches 5-MTHF-Folat umwandeln. Bei Präparaten, die anstelle der Folsäure das bioaktive Quatrefolic – 5-MTHF – enthalten, ist das Folat sofort für den Körper nutzbar.

Ähnlich verhält es sich bei Vitamin B12. Die bioaktiven und natürlichen Formen sind Methylcobalamin und Adenosylcobalamin. Hydroxocobalamin ist ebenfalls eine natürliche Form, dient aber als Speichervitamin. Wird Vitamin B12 benötigt, baut der Körper Hydroxocobalamin zu Methylcobalamin und Adenosylcobalamin um. Cyanocobalamin ist synthetisch hergestelltes Vitamin B12, was der Körper zunächst in verschiedenen Prozessen beim Stoffwechsel umbauen muss, damit es verfügbar ist.

Die bioaktive Form von B2 heißt beispielsweise Riboflavin-5-Phosphat, von B6 ist es Pyridoxal-5-Phosphat und bei Biotin (Vitamin B7) ist es D-Biotin. Sind in einem Präparat bioaktive, sofort verwertbare Formen der B-Vitamine vorhanden, weisen die Hersteller meistens in der Produktbeschreibung darauf hin.

Darreichungsform

Die häufigsten Darreichungsformen der Vitamin-B-Präparate sind Kapseln oder Tabletten. Menschen mit Schluckbeschwerden können auf einen Vitamin-B-Komplex in flüssiger Form ausweichen. Tabletten sind meist kleiner als Kapseln und leichter zu schlucken. Einige verfügen über eine Sollbruchstelle zum Zerteilen. Bei Kapseln ist zu beachten, dass die Hülle Gelatine enthalten kann. Handelt es sich um tierische Gelatine, ist das Präparat für Vegetarier und Veganer ungeeignet.

Zusatzstoffe

Bei den Zusatzstoffen gilt zu beachten, ob der Vitamin-B-Komplex den Weißmacher Titandioxid oder das Trennmittel Magnesiumstearat enthält. Beide gelten als umstritten und möglicherweise bedenklich für die Gesundheit. Wissenschaftliche Belege, die die These belegen, sind bisher nicht in ausreichender Form vorhanden. Dennoch gibt es Ausweichpräparate für Menschen, die diese Stoffe meiden möchten.

Weitere beachtenswerte Zusatzstoffe sind Allergene oder Stoffe die bei betroffenen Menschen möglicherweise Unverträglichkeiten auslösen. Dazu zählen unter anderem Soja, Weizen, Gluten und Laktose. Hersteller weisen in der Beschreibung meist darauf hin, ob der Vitamin-B-Komplex entsprechende Inhaltsstoffe enthält oder beispielsweise glutenfrei beziehungsweise laktosefrei sind. Andernfalls lohnt es sich den Hersteller zu kontaktieren, um Unverträglichkeiten auszuschließen.

success

 Weitere mögliche Zusatzstoffe: Einige Vitamin-B-Präparate enthalten Zusätze, die die Wirkung unterstützen sollen. Dazu gehören beispielsweise Vitamin C, die Substanzen Inositol und Cholin oder bestimmte Coenzyme. 

Vitamin-B-Komplex bestellenHerstellung

Vergleichskriterien hinsichtlich der Herstellung sind zertifizierte Produktionsanlagen und regelmäßige Überprüfungen der Vitamin-B-Komplexe durch unabhängige Labore. Zertifizierte Produktionsanlagen entsprechen zum Beispiel dem HACCP-Konzept oder sind GMP-zertifiziert. Beide Zertifizierungen stellen sicher, dass die Zubereitung, Verarbeitung, Herstellung, Verpackung und Lagerung der Nahrungsergänzungsmittel streng festgelegten Standards entsprechen.

Unabhängige Labore untersuchen die Nahrungsergänzungsmittel auf Schwermetalle, Schimmelpilze, Escheria-Coli-Bakterien und andere mögliche Verunreinigungen. Eine erfolgreiche Zertifizierung garantiert, dass der Vitamin-B-Komplex in Deutschland als verkehrsfähig eingestuft (= für den allgemeinen Handel zugelassen) und bedenkenlos einzunehmen ist. Verfügen Hersteller über die entsprechenden Zertifikate, sind sie häufig in den Produktabbildungen zu finden.

Preis

Um den besten Preis von zwei vergleichbaren Vitamin-B-Präparaten zu ermitteln ist es sinnvoll, den Preis durch die Anzahl der Tabletten zu teilen. Auf diese Weise lässt sich der Preis pro Tablette ermitteln. Dabei ist die empfohlene Verzehrmenge zu beachten. Als Beispiel: Zwei Präparate mit 180 Tabletten kosten 24,95 Euro. Der Preis pro Tablette beträgt 14 Cent. Produkt A muss aufgrund der Vitamin-Dosierung einmal täglich, Produkt B alle 2 Tage eingenommen werden. Damit reicht Produkt A für 180 Tage und Produkt B für 360 Tage bei gleichem Preis. Das macht Produkt B günstiger.

Wo gibt es Vitamin-B-Komplexe zu kaufen? – Internet versus Fachhandel

Wer einen Vitamin-B-Komplex kaufen möchte, findet passende Präparate in zahlreichen Geschäften vor Ort oder in diversen Online-Shops. Vitamin-B-Komplexe sind rezeptfrei verkäuflich und beispielsweise in Drogerien, Supermärkten oder Apotheken erhältlich. Der Einkauf vor Ort hat den Vorteil, den Vitamin-B-Komplex sofort mitzunehmen und mit der Einnahme zu beginnen. Online-Shops bieten dagegen eine größere Auswahl unterschiedlicher Hersteller, wovon einige im lokalen Handel nicht vertreten sind. Sie sind nur über das Internet erhältlich.

Weitere Vor- und Nachteile des Online-Shoppings

  • Preisvergleich über Preisvergleichsportale
  • Große Auswahl vieler verschiedener Hersteller
  • Bequemes Bestellen von jedem Ort mit einem Internetzugang
  • Schnelle, oft versandkostenfreie Lieferung zum Wunschort
  • Zeitersparnis für An- und Abfahrtswege, das Warten an Kassen und ähnliches
  • Geld-zurück-Garantie von einigen Herstellern
  • Mögliche persönliche Beratung per E-Mail, Telefon-Support oder Live-Chat
  • Lieferzeit kann abhängig vom Online-Shop einige Tage in Anspruch nehmen

Führende Hersteller und Marken in der Kurzvorstellung

Hersteller/ Marke Beschreibung
NATURE LOVE® NATURE LOVE® ist eine Marke der Düsseldorfer Tauron Ventures GmbH. Das Unternehmen wurde durch einen festgestellten Vitaminmangel des Gründers Frank Spiegel ins Leben gerufen. Er war nach eigenen Angaben mit dem Problem konfrontiert, an reine Vitamine und natürliche Nahrungsergänzungsmittel zu gelangen. Nach seiner Ansicht enthielten die auf dem Markt angebotenen Präparate unnötige Zusätze, waren kaum bioverfügbar und enthielten eine zu hohe oder unklar deklarierte Schadstoffbelastung. Deshalb gründete Spiegel ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung reiner und möglichst natürlicher Nährstoffe ohne Zusatzstoffe fokussieren soll, die hoch bioverfügbar und laborgeprüft sein sollen.
Doppelherz Doppelherz ist eine Marke des Pharmaunternehmens Queisser Pharma, das 1897 in Hamburg gegründet wurde. Das Unternehmen entstand aus einer Fusion der vom Apotheker Alfred Queisser in Hamburg gegründeten Queisser Pharma und der vom Essener Drogisten Josef Peter Hennes gegründeten Doppelherz Pharma. Doppelherz zählt in Deutschland zu den bekanntesten Marken für Nahrungsergänzungsmittel. Die Herstellung der Doppelherz-Produkte geschieht überwiegend in Flensburg/Deutschland und sie sind weltweit in über 60 Ländern erhältlich.
Ratiopharm Die Ratiopharm GmbH ist ein deutsches Pharmaunternehmen mit Sitz in Ulm. Das Unternehmen wurde 1973 von Adolf Merckle in Blaubeuren gegründet. Die Gründung der Ratiopharm International GmbH erfolgte 1988 und ab dem Jahr 2000 wurde Ratiopharm nach eigenen Aussagen zum führenden Generika-Anbieter Europas. Seit 2010 gehört das Unternehmen zum israelischen Teva-Konzern. Generika sind Arzneimittel, die Markenmedikamenten in der Zusammensetzung gleichen, aber meist günstiger erhältlich sind.
Greenfood Greenfood Natural Products ist ein Nahrungsergänzungsmittel-Hersteller aus den Niederlanden. Der Unternehmenssitz ist in Groningen. Das Unternehmen steht nach eigenen Angaben für Premiumprodukte ohne unnötige Hilfs-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe. Greenfood-Produkte sind demnach frei von Magnesiumstearat und werden regelmäßig von unabhängigen Laboren überwacht und geprüft.
GloryFeel GloryFeel wurde 2014 von Oliver Hanke und Ulrich Iven in Deutschland gegründet. Bei der Herstellung verfolgen sie nach ihren Aussagen einen alternativmedizinischen und orthomolekular medizinischen Ansatz. Die orthomolekulare Medizin geht davon aus, dass durch die heutige einseitige Ernährung ein biochemisches Ungleichgewicht in unserem Körper entsteht. Um das Gleichgewicht wieder herzustellen, enthalten GloryFeel-Produkte die Dosis des fehlenden Mineralstoffes in höherer Konzentration. Innerhalb kurzer Zeit erzielte das Unternehmen einen so großen Erfolg, dass es nach 4 Jahren sein Sortiment von nur einem Produkt auf mehr als 60 Produkte erweiterte und heute weltweit vertreibt.

FragezeichenFAQ – häufige Fragen rund um die Einnahme von Vitamin B

  • Ab wie vielen Jahren ist die Einnahme von einem Vitamin-B-Komplex möglich? Die Vitamin-B-Versorgung ist bei einer abwechslungsreichen und gesunden Ernährung prinzipiell gedeckt. Einige Vitamine stecken in gesunden Lebensmitteln, die einige Kinder weniger gerne essen, wodurch möglicherweise ein Mangel entstehen kann. Dennoch sollten Kindern einen Vitamin-B-Komplex nur nach einem diagnostizierten Mangel einnehmen. Falls sich Kinder vegetarisch oder vegan ernähren oder selten frische Vitamin-B-reiche Lebensmittel essen, kann es sinnvoll sein, dass ein Kinderarzt die Werte überprüft.
  • Was bewirkt ein Vitamin-B-Komplex? Die Einnahme eines Vitamin-B-Komplexes soll einen Mangel am Vitamin B ausgleichen und daraus resultierende mögliche Symptome reduzieren oder vermeiden.
  • Was kostet ein Vitamin-B-Komplex? Die Kosten von einem Vitamin-B-Komplex hängen unter anderem von der Menge und Zusammensetzung ab. Der durchschnittliche Preis liegt zwischen einem niedrigen einstelligen und einem niedrigen zweistelligen Betrag.
  • Welcher ist der beste Vitamin-B-Komplex? Die Beantwortung der Frage hängt von individuellen Faktoren ab. Einerseits ist die Dosierung der einzelnen Vitamine entscheidend. Bei einem diagnostizierten Mangel ist der beste Vitamin-B-Komplex der, der die fehlenden B-Vitamine in einer ausreichenden Dosierung pro Tagesdosis enthält. Weitere Entscheidungskriterien können die Form der enthaltenen Vitamine, die Herstellung und mögliche Zusatzstoffe sein.
  • Kann es während der Einnahme zu einem neongelben Urin kommen? Ja, das Vitamin B2/Riboflavin färbt den Urin gelb. Bei einem Überschuss scheidet es der Körper über den Urin aus, was ein Grund für die neongelbe Farbe ist. Um andere Ursachen auszuschließen, ist im Zweifelsfall ein Arztbesuch empfehlenswert.

Tipps & HinweiseHat die Stiftung Warentest einen Vitamin-B-Komplex-Test durchgeführt?

Bisher führte die Stiftung Warentest keinen Vitamin-B-Komplex-Test durch. Es existieren verschiedene Tests über Nahrungsergänzungsmittel, die einige B-Vitamine enthalten oder Tests über einzelne B-Vitamine. Interessierte können die Testergebnisse zu den einzelnen Tests zum Teil kostenlos oder gegen Zahlung einer geringen Gebühr als PDF abrufen:

  • Test von Nahrungs­ergän­zungs­mitteln für Vegetarier und Veganer aus dem Jahr 2019 – hier klicken
  • Test von Nahrungs­ergän­zungs­mitteln für Schwangere aus dem Jahr 2019 – hier klicken
  • Test von Vitaminpräparaten im Allgemeinen aus dem Jahr 2017 – hier klicken
  • Test von Folsäure-Nahrungsergänzungsmitteln aus dem Jahr 2007 – hier klicken
  • Medikamente im Test mit Vitamin B12 aus dem Jahr 2021 – hier klicken

Existiert ein Vitamin-B-Komplex-Test von Öko-Test?

Öko-Test veröffentlichte 2009 einen Vitamin-B-Komplex-Test mit 18 Präparaten verschiedener Hersteller und Bezugsquellen. Da für Nahrungsergänzungsmittel keine verbindlichen Höchstmengen existieren, orientiert sich Öko-Test bei der Bewertung nach eigenen Angaben an den Empfehlungen des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR). Wurden die empfohlenen Werte überschritten, floss es mit in die Bewertung des Präparates ein.

Ein B-Vitamin lag bei fast allen Komplexen über dem empfohlenen Richtwert. Fast alle Präparate enthielten bis zu 60 Milligramm Niacin/Nicotinamid pro Tagesdosis, das Bundesinstitut für Risikobewertung empfiehlt maximal 17 Milligramm. Ähnlich verhielt es sich mit den Vitaminen B1 und B2. Drei der getesteten Vitamin-B-Komplexe erreichten eine gute Gesamtnote und jedes zweite Produkt nur eine mangelhafte oder ungenügende Bewertung. Interessierte finden hier den kostenlosen Vitamin-B-Komplex-Test.

Glossar

Allergene
Allergene sind Substanzen, die bei einigen Menschen Überempfindlichkeitsreaktionen auslösen. Der Körper reagiert allergisch auf den Kontakt mit einer Substanz. Er hält den Stoff für giftig und löst eine Abwehrreaktion aus, obwohl der Stoff generell nicht giftig und für andere Menschen verträglich ist. Häufige Allergien sind solche gegen Blütenpollen, Soja, Erdnüsse, Nickel, Hausstaub und mehr.
Aminosäuren
Aminosäuren sind die Grundbausteine der Proteine/Eiweiße. Unser Körper baut aus 20 Aminosäuren mehr als 500 verschiedene Proteine auf. Einige Aminosäuren bildet der Organismus selbst, andere müssen über die Nahrung aufgenommen werden.
biochemisch
Biochemie ist die Lehre der chemischen Vorgänge in Lebewesen und biochemisch steht für biochemische Prozesse im Körper. Mit biochemischen Vorgängen ist in der Regel der Stoffwechsel gemeint.
bioverfügbar
Die wissenschaftliche Beschreibung für die Bioverfügbarkeit eines Stoffes bezieht sich darauf, wie viel Prozent des jeweiligen Nähr- oder Wirkstoffes der Körper aufnehmen kann. Die Konzentration muss nachweisbar sein und im Organismus ankommen, um dort zu wirken.
Enzyme
Enzyme sind Eiweiße beziehungsweise Proteine. Sie sind lebensnotwendig und in allen Körperzellen enthalten. Ein besonderes Merkmal der Enzyme ist, dass sie aus jedem biochemischen Prozess unverändert hervorgehen und anschließend erneut einsatzbereit sind. Deshalb tragen sie die Bezeichnung Biokatalysatoren. Enzyme wirken an zahlreichen Prozessen mit und beschleunigen sie. Ein Beispiel sind Verdauungsenzyme, die die Nahrung aufspalten und für den Körper verwertbar machen. Allgemein gilt: Ohne Enzyme wäre kein Leben möglich.
Escheria-Coli-Bakterien
Das sind fäkale Bakterien, die in verunreinigten Lebensmitteln und Wasser vorkommen können. Eine Infektion mit Escherichia-Coli-Bakterien kann zu Durchfall, Erbrechen, starker Übelkeit, Bauchschmerzen und blutigem Stuhlgang führen.
Folat
Folat ist der Sammelbegriff für verschiedene Folat-Verbindungen, die alle als Vitamin B9 gelten. Folat ist die natürliche und bioaktive Form, die der Körper sofort nutzen kann. Es ist an zahlreichen Wachstums- und Entwicklungsvorgängen im Körper beteiligt. Eine sehr große Rolle spielt Folat für Frauen, die schwanger werden möchten.
Folsäure
Der Begriff Folsäure steht für künstlich hergestelltes Folat = Vitamin B9. Folsäure wird einigen Nahrungsergänzungsmitteln zugesetzt. Der Körper muss sie erst in die bioaktive Form Folat umwandeln, um sie nutzen zu können.
glutenfrei
Gluten ist ein Speicherprotein in Weizen, Roggen, Gerste und weiteren Getreidesorten. Eine andere Bezeichnung für Gluten ist Klebereiweiß. Es bindet Wasser und dient als Stabilisator zum Beispiel beim Backen von Brot aus Weizenmehl. Gluten hält das Mehl zusammen und verhindert, dass das Brot zerfällt. Einige Menschen leiden unter einer Glutenunverträglichkeit. Mögliche Symptome sind chronische Entzündungen der Dünndarmschleimhaut und eine Rückbildung der Dünndarmzotten. In dem Fall sind glutenfreie Produkte zu bevorzugen.
GMO-frei
GMO-frei bedeutet, dass ein Produkt frei von gentechnisch veränderten Inhaltsstoffen ist. GMO steht für Genetically Modified Organism, was auf Deutsch genetisch modifizierter Organismus heißt. Bei einer genetischen Modifikation kann Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen durch die Übertragung von Genmaterial eine neue Eigenschaft hinzugefügt werden, die in der Natur so nicht vorkommt. Auf die Weise entstehen zum Beispiel Pflanzen, die widerstandsfähiger sind oder neue Sorten. Die Verwendung von gentechnisch veränderten Inhaltsstoffen ist umstritten, da sie Auswirkungen auf die Gesundheit und die Umwelt haben können.
GMP-zertifiziert
GMP steht für Good Manufacturing Practices. Es handelt sich um eine unabhängige Prüfung und Zertifizierung industrieller Herstellungsfabriken – beispielsweise der Herstellungspraktiken und der Einhaltung der Sicherheitsvorschriften. Ist ein Nahrungsergänzungsmittel GMP-zertifiziert, sind die Sicherheit und Qualität durch das Prüflabor gewährleistet.
HACCP-Konzept
Das HACCP-Konzept steht für Hazard Analysis Critical Control Points. Das ist ein Zertifizierungsprozess für Produktionsanlagen für die Herstellung von Lebensmitteln. Es erfolgt die Überprüfung der Zubereitung, Verarbeitung, Herstellung, Verpackung und Lagerung von Lebensmitteln. Entsprechen alle Punkte den festgelegten und strengen Standards des Konzeptes, erhalten Hersteller das HACCP-Zertifikat.
Homocystein-Stoffwechsel
Homocystein ist ein Zwischenprodukt des Eiweißstoffwechsels. Es entsteht beim Abbau der Aminosäure Methionin und wird anschließend mithilfe von Vitamin B12 und Folsäure wieder in Methionin umgewandelt. Dadurch steht es dem Körper erneut für weitere Stoffwechselprozesse zur Verfügung.
Hormon
Hormone sind biochemische Botenstoffe im Körper. Sie werden von bestimmten Zellen als körpereigener Wirkstoff produziert und dienen als Informationsübermittler. Hormone fließen über das Blutsystem zu Zellen mit passenden Rezeptoren, die ihre Information lesen können. Je nach Rezeptor/Andockstelle lösen die Hormone als Informationsübermittler im Körper Glücksgefühle, Hunger, Durst, Stress und ähnliches aus. Sie sind außerdem als chemische Botenstoffe am Wachstum der Knochen, Muskeln und am Energiestoffwechsel beteiligt.
laktosefrei
Laktose ist der in Milch enthaltene Zucker, auch als Milchzucker bekannt. Laktose soll eine gesunde Darmflora unterstützen und die Aufnahme von Kalzium erhöhen. Einige Menschen haben eine Laktoseintoleranz und sollten auf laktosefreie Produkte zurückgreifen. Bei einer Laktoseintoleranz sind mögliche Symptome Blähungen, Durchfall, Übelkeit sowie Kopf- und Bauchschmerzen. Menschen mit einer Laktoseintoleranz bilden einen zu geringen Anteil des Enzyms Laktase, was den Milchzucker im Darm aufspaltet.
Magnesiumstearat
Magnesiumstearat ist das Magnesiumsalz der Stearinsäure. Die Gewinnung erfolgt aus Fetten und Ölen. In der Industrie kommt Magnesiumstearat aufgrund seiner Eigenschaften als Fließ- und Trennmittel zum Einsatz. Bei der Verwendung in Tabletten und Kapseln sorgt es dafür, dass sich alle Rohstoffe in einem gleichen Verhältnis mischen, ohne zu verkleben. Kritiker gehen davon aus, dass Magnesiumstearat dem Immunsystem schadet und eine Aufnahme der Wirkstoffe von Nahrungsergänzungsmittel im Darm verhindert. Bisher fehlen ausreichend Studien, die die Annahmen bestätigen.
mikrokristalline Cellulose
Cellulose ist der Hauptbestandteil pflanzlicher Zellwände. Mikrokristalline Cellulose ist ein beliebter Füllstoff und Stabilisator in Lebensmitteln, Tabletten und ähnlichem. Der Körper scheidet sie unverdaut aus und sie wird von der Europäischen Kommission als ungefährlich für den menschlichen Körper eingestuft.
Quatrefolic
Quatrefolic® – 5-MTHF ist ein bioaktives Folat, das direkt für den Stoffwechsel verfügbar ist. Der Körper wandelt es ohne weitere Stoffwechselschritte in die biologisch aktive Form der Folsäure um. Nicht bei allen Menschen kann der Organismus synthetisch hergestellte Folsäure in bioaktives Folat umwandeln. Um den Folatspiegel zu erhöhen, ist in dem Fall eine Einnahme der bioaktiven Form Quatrefolic® empfehlenswert.
Salmonellen
Salmonellen sind weltweit vorkommende Bakterien, die eine Lebensmittelinfektion mit starkem Durchfall, Bauchkrämpfen, Übelkeit, Erbrechen und in seltenen Fällen Fieber auslösen können. Die Beschwerden treten meist 12 bis 36 Stunden nach dem Kontakt mit dem Erreger auf. Bei gesunden Erwachsenen verschwinden die Symptome nach etwa 7 Tagen ohne eine Behandlung.
Schimmelpilze
Schimmelpilz ist der Sammelbegriff für Mikroorganismen, die sich unter anderem in einer feuchten Umgebung bilden. Einige Schimmelpilze sind für Menschen giftig und können Krankheiten auslösen.
Soja
Die Sojabohne ist eine Pflanze, die zu den Hülsenfrüchten zählt. Sojabohnen sind reich an B-Vitaminen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Ballaststoffen, Kalzium, Folsäure und Selen. Einige Menschen reagieren allergisch auf Soja, was zu einem stark juckenden Ausschlag am Körper, Schwellungen, Erbrechen, Durchfall und Atemnot führen kann.
Stoffwechsel
Mit dem Begriff Stoffwechsel sind alle biochemischen Vorgänge innerhalb der Zellen gemeint. Während der Stoffwechselprozesse erfolgt im Körper der Ab- und Umbau der aufgenommenen Nährstoffe und deren Aufbau zu Enzymen, Hormonen oder anderen lebensnotwendigen Stoffen.
Titandioxid
Titandioxid ist eine chemische Substanz mit einer intensiv weißen Farbe. Aufgrund der weißen Farbe findet Titandioxid als Farbstoff in zahlreichen Produkten Verwendung. Unter anderem für Kunststoffe, Papier, Sonnenschutzmittel, Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel. Durch Titandioxid erhalten Tabletten ihre weiße Farbe. Es ist umstritten, weil es möglicherweise negative Auswirkungen auf die Gesundheit hat.

Vitamin-B-Komplexe-Liste 2021: Finden Sie Ihren besten Vitamin-B-Komplex

  Produkt Datum Preis  
1. Natural-Elements-Vitamin-B-Komplex 05/2021 15,99€ Zum Angebot
2. Ratiopharm-Vitamin-B-Komplex 05/2021 18,37€ Zum Angebot
3. Doppelherz-Vitamin-B-Komplex 05/2021 3,99€ Zum Angebot
4. WeightWorld-Vitamin-B-Komplex 05/2021 Preis prüfen Zum Angebot
5. CYB-Vitamin-B-Komplex 05/2021 8,14€ Zum Angebot
6. NATURE-LOVE®-Vitamin-B-Komplex Forte 05/2021 22,99€ Zum Angebot
Autoren Tipp:

Autoren Tipp:

  • Doppelherz-Vitamin-B-Komplex