Ihr Klick sorgt für Unabhängigkeit: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir hierfür eine Provision. Für Sie entstehen aber keine Mehrkosten. Vielen Dank dafür!  Mehr erfahren...

8 unterschiedliche 8kg-Waschmaschinen im Vergleich – finden Sie Ihre beste 8kg-Waschmaschine zum Bewältigen größerer Wäschemengen – unser Test bzw. Ratgeber 2021


Alexandra Jankowiak
Meine Produkt-Empfehlung im Waschmaschinen 8kg-Vergleich: Bosch WAN28K40 Serie 4 Waschmaschine 8kg

In den meisten Haushalten gibt es eine Waschmaschine, um die vorhandenen teilweise großen Mengen an Wäsche schnell und effektiv zu reinigen. Die heutigen Waschmaschinen bieten diverse Programme, die speziell auf die verschiedenen Textilien abgestimmt sind. Eco-Programme, Automatikprogramme oder Extra-Waschprogramme ermöglichen die Anpassung des Waschvorgangs. Es sind nicht nur Modelle verschiedener Hersteller erhältlich, sondern auch Maschinen, die mit ihrem Volumen an die Bedürfnisse der Verbraucher angepasst sind. Dazu zählen die Waschmaschinen mit einem vergleichsweise hohen Fassungsvermögen von 8 Kilogramm.

Der 8kg-Waschmaschinen-Vergleich stellt 8 der Haushaltsgeräte mit ihren Ausstattungsmerkmalen und unterschiedlichen Funktionen vor. Der anschließende Ratgeber erläutert, worauf beim Kauf einer 8kg-Waschmaschine zu achten ist und welche Eigenschaften ein gutes Gerät mitbringen sollte. Er informiert über Energieeffizienzklassen sowie verschiedene Programme, gibt Tipps zum kostensparenden Waschen und einiges mehr. Die FAQ liefern Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um die Waschmaschine mit der 8-Kilogramm-Trommel. Abschließend geht der Blick auf einen möglichen 8kg-Waschmaschinen-Test der Stiftung Warentest und von Öko-Test.

4 effektiv reinigende 8kg-Waschmaschinen im großen Vergleich

Dampffunktion Platzhalter
Haier HW80-BP14636N Waschmaschine 8kg
Amazon-Bewertung
(6.271 Kundenbewertungen)
Gewicht
72 Kilogramm
Bauform
Frontlader
Energieeffizienzklasse
A
Maximale Umdrehungen pro Minute
1.400 Umdrehungen
Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch
115 Kilowattstunden
Durchschnittlicher jährlicher Wasserverbrauch
9.800 Liter
Besonderheiten
Antibakterielle ABT-Manschette, Thermotür, Vollwasserschutz, Dampffunktion, Mengenautomatik
Geräuschpegel
74 Dezibel
Eco-Programm
Start-/Endzeitvorwahl
Programme
Wolle, Express, Baby Care, Unterwäsche, Hygiene, Sport, Jeans, Steppdecken, Mix, Baumwolle, Synthetik, Feinwäsche
Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe)
85 x 59 x 55 Zentimeter
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 396,08€ Idealo 363,00€ Otto Preis prüfen Ebay 333,00€ POCO 339,99€ expert 379,99€ Technik-Profis 424,65€
varioSpeed Platzhalter
Siemens WM14G400 iQ500 Waschmaschine 8kg
Amazon-Bewertung
(541 Kundenbewertungen)
Gewicht
80,974 Kilogramm
Bauform
Frontlader
Energieeffizienzklasse
C
Maximale Umdrehungen pro Minute
1.400 Umdrehungen
Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch
196 Kilowattstunden
Durchschnittlicher jährlicher Wasserverbrauch
9.900 Liter
Besonderheiten
Beladungserkennung, Nachlegefunktion, Kindersicherung, varioSpeed, Softtrommel
Geräuschpegel
71 Dezibel
Eco-Programm
Start-/Endzeitvorwahl
Programme
Outdoor, Imprägnieren, Pflegeleicht, Kurzprogramm, Hemden, Hygiene, Jeans, Wolle, Steppdecken, Schnell
Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe)
84,8 x 59,8 x 59 Zentimeter
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 573,95€ Idealo 549,00€ Otto Preis prüfen Alternate 549,00€ Baur 579,00€ Quelle 579,00€ Ebay 597,20€ Klingel 748,00€
Schontrommel Platzhalter
AEG Lavamat L6FBA68-Waschmaschine 8kg
Amazon-Bewertung
(665 Kundenbewertungen)
Gewicht
68,5 Kilogramm
Bauform
Frontlader
Energieeffizienzklasse
C
Maximale Umdrehungen pro Minute
1.600 Umdrehungen
Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch
137 Kilowattstunden
Durchschnittlicher jährlicher Wasserverbrauch
9.999 Liter
Besonderheiten
Feuchtigkeits- und Temperatursensoren, XXL-Türöffnung, Beladungserkennung
Geräuschpegel
75 Dezibel
Eco-Programm
Start-/Endzeitvorwahl
Programme
Anti-Allergie, Baumwolle, Pflegeleicht, Feinwäsche, Wolle und Seide, Daunen, Buntwäsche
Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe)
85 x 60 x 60 Zentimeter
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 499,00€ Idealo 499,00€ Otto Preis prüfen Ebay 499,00€ Galeria 549,00€
Glättfunktion Platzhalter
Miele WSD 123 WCS Waschmaschine 8kg
Amazon-Bewertung
(631 Kundenbewertungen)
Gewicht
85 Kilogramm
Bauform
Frontlader
Energieeffizienzklasse
A
Maximale Umdrehungen pro Minute
1.400 Umdrehungen
Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch
177 Kilowattstunden
Durchschnittlicher jährlicher Wasserverbrauch
10.120 Liter
Besonderheiten
Schontrommel, Nachlegefunktion, CapDosing, Vorbügeloption, Sensortasten, Mengenautomatik
Geräuschpegel
70 Dezibel
Eco-Programm
Start-/Endzeitvorwahl
Programme
Baumwolle, Daunen, Babykleidung, Steppdecken, Seide, Imprägnieren, Anti-Allergie, Hemden, Kurzprogramm
Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe)
85 x 64,3 x 59,6 Zentimeter
Häufige Fragen
FAQ
Preisverlauf
Preisverlauf
Zum Angebot
Erhältlich bei*
Amazon 869,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Abbildung
Dampffunktion Platzhalter
varioSpeed Platzhalter
Schontrommel Platzhalter
Glättfunktion Platzhalter
Modell Haier HW80-BP14636N Waschmaschine 8kg Siemens WM14G400 iQ500 Waschmaschine 8kg AEG Lavamat L6FBA68-Waschmaschine 8kg Miele WSD 123 WCS Waschmaschine 8kg
Amazon-Bewertung
(6.271 Kundenbewertungen)
(541 Kundenbewertungen)
(665 Kundenbewertungen)
(631 Kundenbewertungen)
Gewicht 72 Kilogramm 80,974 Kilogramm 68,5 Kilogramm 85 Kilogramm
Bauform Frontlader Frontlader Frontlader Frontlader
Energieeffizienzklasse A C C A
Maximale Umdrehungen pro Minute 1.400 Umdrehungen 1.400 Umdrehungen 1.600 Umdrehungen 1.400 Umdrehungen
Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch 115 Kilowattstunden 196 Kilowattstunden 137 Kilowattstunden 177 Kilowattstunden
Durchschnittlicher jährlicher Wasserverbrauch 9.800 Liter 9.900 Liter 9.999 Liter 10.120 Liter
Besonderheiten Antibakterielle ABT-Manschette, Thermotür, Vollwasserschutz, Dampffunktion, Mengenautomatik Beladungserkennung, Nachlegefunktion, Kindersicherung, varioSpeed, Softtrommel Feuchtigkeits- und Temperatursensoren, XXL-Türöffnung, Beladungserkennung Schontrommel, Nachlegefunktion, CapDosing, Vorbügeloption, Sensortasten, Mengenautomatik
Geräuschpegel 74 Dezibel 71 Dezibel 75 Dezibel 70 Dezibel
Eco-Programm
Start-/Endzeitvorwahl
Programme Wolle, Express, Baby Care, Unterwäsche, Hygiene, Sport, Jeans, Steppdecken, Mix, Baumwolle, Synthetik, Feinwäsche Outdoor, Imprägnieren, Pflegeleicht, Kurzprogramm, Hemden, Hygiene, Jeans, Wolle, Steppdecken, Schnell Anti-Allergie, Baumwolle, Pflegeleicht, Feinwäsche, Wolle und Seide, Daunen, Buntwäsche Baumwolle, Daunen, Babykleidung, Steppdecken, Seide, Imprägnieren, Anti-Allergie, Hemden, Kurzprogramm
Abmessungen (Höhe x Breite x Tiefe) 85 x 59 x 55 Zentimeter 84,8 x 59,8 x 59 Zentimeter 85 x 60 x 60 Zentimeter 85 x 64,3 x 59,6 Zentimeter
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf Preisverlauf
Erhältlich bei*
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
  Amazon 396,08€ Idealo 363,00€ Otto Preis prüfen Ebay 333,00€ POCO 339,99€ expert 379,99€ Technik-Profis 424,65€ Amazon 573,95€ Idealo 549,00€ Otto Preis prüfen Alternate 549,00€ Baur 579,00€ Quelle 579,00€ Ebay 597,20€ Klingel 748,00€ Amazon 499,00€ Idealo 499,00€ Otto Preis prüfen Ebay 499,00€ Galeria 549,00€ Amazon 869,00€ Idealo Preis prüfen Otto Preis prüfen Ebay Preis prüfen
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
0,00 Sterne aus 0 Bewertungen
Link erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.
Unsere 8kg-Waschmaschinen-Empfehlungen für Sie:

1. Haier HW80-BP14636N Waschmaschine 8kg mit antibakterieller Beschichtung und Dampffunktion

Die Haier-Waschmaschine HW80-BP14636N ist laut Hersteller ein leistungsstarkes Gerät, das mit der Energieeffizienzklasse A zu den energiesparenden Waschmaschinen gehört. Es hat ein Gewicht von 72 Kilogramm und misst 55 x 59 x 85 Zentimeter in der Tiefe, Breite und Höhe. In dem Gerät ist ein bürstenloser Inverter-Motor verbaut, der für eine geringe Geräuschbelastung während des Waschgangs sorgen soll. Im Schleudergang beträgt die Geräuschemission 74 Dezibel.

info

Welche Vorteile bietet die Waschmaschine mit Inverter-Motor? Geräte mit dieser Art des Motors zeichnen sich durch Geräuscharmut aus. Der Motor dreht sich mithilfe von elektromagnetischer Induktion, wodurch keine Reibung wie bei anderen Waschmaschinen ohne Inverter-Motor entsteht.

Die 8-Kilogramm-Waschmaschine bietet laut Haier mit dem Aqua-Protect+-System einen maximalen Schutz gegen das Auslaufen von Wasser. Dahinter versteckt sich demnach ein doppelwandiger Zulaufschlauch. Ist er beschädigt, erfolgt eine automatische mechanische Verriegelung am Wasserhahn, wodurch der Wasserzulauf gestoppt wird. Zusätzlich ist das Gerät mit einer Bodenwanne gesichert. Sie soll herauslaufendes Wasser im Falle eines Wasseraustritts auffangen.

success

Beschichtung zur Verhinderung von Bakterienwachstum: Als Pluspunkt hebt Haier die antibakterielle Beschichtung an den Türmanschetten und der Waschmittelschublade des Frontladers hervor. Die Dichtungen bestehen demnach aus einem speziellen, antibakteriell beschichteten Material, das die Biofilmbindung vermeiden soll. Gemäß Hersteller verhindert die Beschichtung das Wachstum von Bakterien mit einer 99-prozentigen Wirksamkeit.

Die Dampffunktion der Frontlader-Waschmaschine soll bei bestimmten Programmen die Waschleistung und die Waschmitteleffizienz um bis zu 13 Prozent verbessern. Der Vorteil der Funktion besteht nach Angaben des Herstellers außerdem darin, dass hartnäckige Verschmutzungen besser entfernt werden. Die Haier-Waschmaschine bietet demnach folgende weitere Eigenschaften und Funktionen:

  • Express-Programm für gering verschmutzte Wäsche
  • Woll-Programm mit geringer Schleuderzahl und speziellem Programmalgorithmus zum Schonen der Textilien aus Wolle
  • 24-Stunden-Endzeitvorwahl zur Einstellung der gewünschten Endzeit des Waschprogramms
  • Thermotür als Hitzeschutz für Kinderhände

Die Waschmaschine HW80-BP14636N ist mit einer Schontrommel ausgestattet, die gemäß Haier aus lasergeschweißtem Edelstahl besteht. Dadurch weist die Waschmaschinentrommel demnach keine scharfen Kanten auf und das Gerät wäscht dank der kleinen Öffnungen in der Trommel selbst und den wellenförmig angeordneten Wellenrippen schonender. Den jährlichen Energieverbrauch gibt Haier mit 115 Kilowattstunden an, der Wasserverbrauch beträgt rund 9.800 Liter. Beide Werte hängen von den gewählten Waschprogrammen und der Häufigkeit der Waschmaschinennutzung ab.

  • Dampffunktion für mehr Waschmitteleffizienz
  • Antibakterielle Technologie
  • Schontrommel
  • Sehr gute Energieeffizienz
  • Keine Nachfüllmöglichkeit nach begonnenem Waschgang

FAQ

Wie viele Programme hat die Maschine?
Die Frontlader-Maschine von Haier bietet insgesamt 16 verschiedene Waschprogramme.
Ist die Tür direkt nach dem Ende des Waschgangs zu öffnen?
Laut Hersteller lässt sich die Tür der Haier HW80-BP14636N Waschmaschine 8kg direkt nach dem Waschen öffnen.
Hat die 8kg-Waschmaschine eine Mengenautomatik?
Ja, die Waschmaschine hat eine Mengenautomatik.
Bietet die Haier-Waschmaschine 8kg HW80-BP14636N ein Waschprogramm für Jeans?
Ja, der Frontlader hat neben diversen Standard-Reinigungsprogrammen ein Jeans-Programm.
Mit welchen Temperaturen arbeitet das Gerät?
Die Waschmaschine arbeitet mit Temperaturen zwischen 20 und 90 Grad Celsius.

2. Siemens-Waschmaschine 8kg WM14G400 iQ500 mit Outdoor- und Schnellwaschprogramm

Die Waschmaschine 8kg WM14G400 iQ500 von Siemens bietet neben den verschiedenen Standard-Waschprogrammen ein Outdoor-Programm. Es eignet sich dem Hersteller zufolge für Kleidung, die im Außenbereich zum Einsatz kommt und eine besondere Pflege in Form der Imprägnierung benötigt.

Die Trommelbewegungen und der Temperaturverlauf sind demnach auf die Outdoor-Kleidung abgestimmt, um die wasserabweisende Funktion sowie die atmungsaktiven Eigenschaften zu erhalten. Das Imprägnieren schützt Kleidungsstücke, die hauptsächlich draußen zum Einsatz kommen, gegen Feuchtigkeit, Verschmutzung und Verwitterung. Der Oberstoff wird wasserabweisend gemacht, sodass er sich nicht mehr mit Wasser vollsaugt.

success

Schnellwaschprogramm varioSpeed mit beschleunigter Reinigung: Die varioSpeed-Funktion der 8kg-Waschmaschine von Siemens ist laut Hersteller für bestimmte Waschvorgänge optional auswählbar. Sie beschleunigt demnach die Reinigung um 15 beziehungsweise 30 Minuten.

Die 8kg-Siemens-Waschmaschine ist mit einer Softtrommel ausgestattet, die eine gute Wasserdurchflutung sowie saubere Waschergebnisse liefern soll. Die Mitnehmer auf der Trommel sind gemäß Hersteller asymmetrisch angeordnet und sorgen für das schonende Waschen der Textilien. Der AquaStop von Siemens schützt demnach vor Wasserschäden. Ist der Zulaufschlauch undicht, stellt das System den Wasserzulauf ab, um ein Auslaufen von Wasser zu verhindern. Die Maschine ist 84,8 Zentimeter hoch, 59,8 Zentimeter breit und 59 Zentimeter tief.

Die Maschine arbeitet mit maximal 1.400 Umdrehungen pro Minute. Den Energieverbrauch pro Jahr gibt Siemens mit 196 Kilowattstunden und den Wasserverbrauch mit 9.900 Litern jährlich an. Siemens gewährt bei der in Deutschland hergestellten Frontlader-Waschmaschine eine Garantie von 10 Jahren auf den Waschmaschinenmotor. Er basiert auf der bürstenlosen iQdrive-Technologie von Siemens und soll nahezu verschleißfrei sein.

Die Beladungserkennung des Geräts mit der Bezeichnung „waterPerfectPlus“ besteht nach Angaben von Siemens aus Sensoren, die die Art der Textilien sowie die Beladungsmenge erkennen. In Abhängigkeit der beiden Faktoren ermittelt das Wassermanagement-System die benötigte Wassermenge. Als positiv hebt Siemens die Nachlegefunktion hervor, die es ermöglicht, nach dem Start des Waschvorgangs Kleidungsstücke nachträglich hinzuzufügen.

info

Welchen Vorteil bietet die Nachlegefunktion bei den Waschmaschinen? Ist die Waschmaschine bereits eingeschaltet und wäscht, besteht mit der Nachlegefunktion die Möglichkeit, Kleidungsstücke in die Maschine zu geben – abhängig vom Fortschritt des Programms. Dies erfolgt durch das kurze Unterbrechen des Waschvorgangs und Öffnen der Tür. Manche Modelle haben eine spezielle, in das Bullauge integrierte Klappe zum Nachfüllen der Wäsche.

Anschließend die Tür oder die Klappe schließen und das Waschprogramm fortsetzen. Der Vorteil ist, dass vergessene Wäschestücke in den Waschautomat nachfüllbar sind. Gleiches gilt für Textilien, die kürzer gewaschen, nur gespült oder geschleudert werden sollen. Bei Waschmaschinen ohne diese Funktion ist das nachträgliche Hinzufügen von Wäsche nicht möglich.

  • Softtrommel
  • varioSpeed für beschleunigte Reinigung
  • Nachlegefunktion
  • Schont laut Hersteller imprägnierte Kleidung
  • Vergleichsweise hoher Energieverbrauch

FAQ

Ist die Schleuderzahl individuell einstellbar?
Die Schleuderzahl ist vom gewählten Programm abhängig.
Hat die Siemens WM14G400 iQ500 Waschmaschine 8kg ein 30-Grad-Programm?
Ja, das Gerät bietet ein 30-Grad-Waschprogramm.
Ist das Elektrogerät mit einer Startzeit programmierbar?
Es besteht die Möglichkeit, bei der WM14G400 iQ500 von Siemens die Endzeit zu programmieren. In Abhängigkeit davon nimmt die Maschine ihre Arbeit auf.
Auf welcher Seite befindet sich der Türanschlag?
Der Türanschlag befindet sich laut Hersteller auf der rechten Seite.
Hat die 8kg-Waschmaschine eine Dosierautomatik?
Amazon-Kundenangaben zufolge ist die Waschmaschine ohne Dosierautomatik.
Wie lautet die maximale Waschtemperatur der Maschine?
Die 8kg-Waschmaschine von Siemens bietet eine maximale Waschtemperatur von 90 Grad Celsius.
Welche Energieeffizienzklasse hat das Haushaltsgerät?
Die 8kg-Siemens-Waschmaschine verfügt über die Klasse C.

3. AEG Lavamat L6FBA68 Waschmaschine 8kg mit hohen Umdrehungen und großer Türöffnung

Der Waschvollautomat Lavamat L6FBA68 von AEG hat ein Fassungsvolumen von 8 Kilogramm und arbeitet mit einer maximalen Umdrehungszahl von 1.600 Umdrehungen pro Minute. Die 8kg-Waschmaschine passt laut Hersteller dank der ProSense-Beladungserkennung mithilfe von speziellen Feuchtigkeits- und Temperatursensoren die Waschzeit automatisch an die Beladung an und ermittelt die notwendige Menge an Wasser und den Energieaufwand punktgenau für den Waschgang. Das heißt, die Maschine stimmt demnach jede Trommelladung individuell auf die notwendige Pflege ab. AEG bezeichnet das als „nachhaltige Wäschepflege“.

success

XXL-Tür zum einfachen Beladen: Die 8kg-AEG-Waschmaschine hat dem Hersteller zufolge eine XXL-Türöffnung, die das Beladen und Entnehmen voluminöser Wäschestücke wie Decken, Kissen und Daunenjacken vereinfacht. Die extra große Einfüllöffnung hat laut Datenblatt einen Durchmesser von 34 Zentimetern.

Der Anti-Allergie-Waschgang sorgt nach Angaben von AEG dafür, dass die Temperatur kurzzeitig auf über 60 Grad Celsius geht, um Bakterien und Keime abzutöten. Ein zusätzlicher Spülgang entfernt demnach die abgetöteten Keime, Bakterien und Allergene. Der mit der ProTex-Schontrommel ausgestattete Waschautomat soll eine Beschädigung der Wäsche verhindern. Die Vielzahl kleiner Löcher in der Trommel sowie die spezielle Prägung sollen für eine schonende und sanfte Reinigung sorgen.

info

Welche Waschprogramme sollte eine Waschmaschine mitbringen? Eine Waschmaschine sollte die Standard-Waschprogramme wie Baumwolle, 60 Grad, 40 Grad, Kochwäsche sowie Fein- und Buntwäsche haben. Die Hersteller statten die Maschinen oftmals mit weiteren Programmen und Zusatzfunktionen aus, die sich als sinnvoll erweisen. Mehr dazu beinhaltet der Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

Die 8kg-AEG-Waschmaschine ermöglicht es nach Herstellerangaben, mit den Zeitspar- und Eco-Programmen sehr nachhaltig zu waschen. Letzteres Programm verlängert den Waschgang bei gleichzeitig verringerter Temperatur. Mit dem Zeitspar-Programm soll die Möglichkeit bestehen, den Waschvorgang zu verkürzen. Das Gerät arbeitet mit einer Geräuschemission von 75 Dezibel und hat die Effizienzklasse C.

  • Anti-Allergie-Programm
  • Nachlegefunktion
  • Spezielle Feuchtigkeits- und Temperatursensoren für nachhaltige Wäschepflege
  • Schontrommel
  • Laut Hersteller große Türöffnung
  • Relativ hoher Wasserverbrauch

FAQ

Ist es möglich, mit der 8kg-Waschmaschine Lavamat L6FBA68 von AEG Wollkleidung zu waschen?
Laut Hersteller besteht die Möglichkeit, Textilien aus Wolle mit einem speziellen Wollprogramm zu waschen.
Wie hoch ist der jährliche Energieverbrauch?
Nach Herstellerangaben beträgt der jährliche Energieverbrauch 137 Kilowattstunden.
Welche minimale Schleuderzahl ist wählbar?
Die Lavamat L6FBA68 bietet eine minimale Schleuderzahl von 400 Umdrehungen pro Minute.
Ermittelt der Waschautomat die Waschmittelmenge?
Nein, Amazon-Kundenangaben zufolge ist die 8kg-AEG-Waschmaschine nicht mit der Funktion ausgestattet.
Hat das Gerät eine Unwuchtkontrolle?
Gemäß Amazon-Nutzern ist das Gerät mit einer Unwuchtkontrolle ausgestattet. Das ist eine Funktion zur gleichmäßigen Verteilung der Wäsche in der Trommel beim Waschen und Schleudern.
Sind die Schläuche Bestandteil der Lieferung?
Ja, zum Lieferumfang der Maschine gehören ein Frischwasser- und ein Abwasserschlauch.

4. Miele-Waschmaschine 8kg WSD 123 WCS mit Vorbügeloption und Kapseldosierung zur Arbeitserleichterung

Die Miele WSD 123 WCS Waschmaschine 8kg arbeitet mit einer maximalen Drehzahl von 1.400 Umdrehungen pro Minute. Den jährlichen Wasserverbrauch gibt Miele mit 10.120 Litern an, der Energieverbrauch pro Jahr beträgt 177 Kilowattstunden. Die 8-Kilogramm-Schontrommel hat eine wabenförmige Struktur, die die Wäsche laut Hersteller auf einem feinen Wasserfilm in der Trommel hin- und hergleiten lässt. Einige Eigenschaften im Überblick:

  1. Energieeffizienzklasse A
  2. Abmessungen (H x B x T): 85 x 64,3 x 59,6 Zentimeter
  3. Gewicht: 85 Kilogramm
  4. Geräuschemission: 70 Dezibel
success

Weniger Bügeln und leichter dosieren: Die 8kg-Miele-Waschmaschine ist mit einer Vorbügeloption ausgestattet. Das ermöglicht nach Herstellerangaben sichtbar knitterfreie Wäsche und eine Ersparnis von 50 Prozent beim Bügeln. Zudem bietet das Gerät die CapDosing-Funktion, die das Waschmittel und den Weichspüler automatisch zum richtigen Zeitpunkt dem Waschprozess zuführen soll. Um die Option zu nutzen, sind die Portionskapseln CapDosing von Miele notwendig.

Am Waschvollautomat sind die Programme an einem Drehschalter wählbar, die Feineinstellungen wie zusätzliches Wasser oder Vorwäsche funktionieren per Fingertipp. Der DirectSensor übernimmt die gewählte Funktion mithilfe der Sensortasten. Deren Bedienung erfolgt ohne Druck. Es reicht aus, die Taste kurz zu berühren, um sie zu betätigen. Der Miele-ProfiEco-Motor – ein Invertmotor – arbeitet Miele zufolge leise, energiesparend und verschleißfrei. Mit der Startzeitvorwahl besteht die Möglichkeit, den Waschvorgang zu einer bestimmten Zeit zu starten. Das WaterControl-System der Miele-Waschmaschine soll vor Wasserschäden schützen.

info

Welche Arten von Waschmaschinen sind erhältlich? Neben der Frontlader-Waschmaschine, die von vorne befüllt und entleert wird, gibt es die Toplader-Waschmaschine. Bei dem Gerät erfolgt die Befüllung von oben. Die Frontlader-Waschautomaten bieten ein größeres Fassungsvermögen, während die Toplader-Geräte rückenschonender sind. Eine weitere Unterscheidung erfolgt in der Art des Einbaus der Waschautomaten.
  • Mit DirectSensor und Sensortasten
  • CapDosing
  • Vorbügel-Option für laut Hersteller sichtbar knitterfreie Wäsche
  • Nachlegefunktion
  • Sehr gute Energieeffizienzklasse
  • CapDosing verursacht Müll
  • Relativ hoher jährlicher Wasserverbrauch
  • Vergleichsweise hochpreisig

FAQ

Wie lange gibt Miele eine Garantie auf das Gerät?
Die gesetzliche Gewährleistung für die 8kg-Waschmaschine WSD 123 WCS von Miele beträgt 2 Jahre.
Welche Waschtemperaturen sind wählbar?
Die Waschtemperaturen lassen sich zwischen 20 und 90 Grad Celsius auswählen.
Sind die Schläuche im Lieferumfang der 8kg-Miele-Waschmaschine WSD 123 WCS enthalten?
Laut Miele sind die Schläuche bei der Lieferung der Waschmaschine enthalten.
Funktioniert die 8kg-Waschmaschine mit normalem Waschpulver?
Ja, die Miele-Maschine kann mit normalem Waschpulver betrieben werden. Das CapDosing ist nicht zwingend erforderlich.
Zeigt das Gerät die Restlaufzeit des gewählten Waschprogramms an?
Ja, nach Berühren des Displays wird die Restlaufzeit eingeblendet.
Welche Länge hat der Zulaufschlauch?
Nach Angaben des Herstellers misst der Zulaufschlauch 1,60 Meter in der Länge.

5. Waschmaschine 8kg BPW 814 von Bauknecht mit Kurz- und Clean-Option für spezielle Anforderungen

Die 8kg-Bauknecht-Waschmaschine BPW 814 bietet neben den nach Herstellerangaben energieoptimierten Grundprogrammen wie Baumwollprogramm, Mischwäsche-Programm oder Kurzprogramm einige spezielle Waschprogramme für Bettdecken, Wolle, Synthetik und mehr. Synthetik ist eine Kunstfaser, deren Produktion mit chemisch-technischen Mitteln erfolgt. Das Kurzprogramm eignet sich laut Hersteller sehr gut für leicht verschmutzte Wäsche und kleinere Waschladungen und ist innerhalb von 30 Minuten fertig.

Beim Wolleprogramm arbeitet der Frontlader mit reduzierten Trommelbewegungen und verhindert nach Angaben von Bauknecht, dass die Fasern der Kleidungsstücke strapaziert werden. Die BPW 814 ist mit einem Anti-Allergie-Plus-Programm ausgestattet, das sich zum Entfernen von Allergenen wie Katzen- und Hundehaaren, Bakterien, Pollen oder Milben eignen soll.

success

Option Extra Touch für schnelleres oder gründlicheres Reinigen: Die Extra-Touch-Funktion bietet zwei Möglichkeiten. Entweder verkürzt die Kurz-Option den Waschgang, was laut Hersteller Energie und Zeit spart und gleichzeitig das gewünschte Waschergebnis liefert. Oder die Clean+-Option sorgt demnach in Kombination mit einem Fleckenentferner für die wirkungsvolle Bekämpfung von Kaffee-, Rotwein- und ähnlichen Flecken.

Mit dem Mehrfachwasserschutz+ bietet die Maschine gemäß Hersteller einen zuverlässigen Schutz gegen Wasserschäden – dafür sorgen der spezielle Sicherheitszulaufschlauch und das mechanische Sicherheitsventil. Mit der Startzeitvorwahl bietet das Gerät die Möglichkeit, das Waschprogramm zu einem bestimmten Zeitpunkt zu starten. Weitere Informationen zur 8kg-Waschmaschine von Bauknecht in Kurzform:

  • Energieeffizienzklasse D
  • Maße (H x B x T): 85 x 59,5 x 60,5 Zentimeter
  • Gewicht: 68,5 Kilogramm
info

Welche Kriterien sind beim Kauf einer Waschmaschine mit 8 Kilogramm wichtig? Vor dem Kauf ist es ratsam, einen Blick auf den Energie- und Wasserverbrauch zu werfen. Von Bedeutung sind zudem – je nach den eigenen Anforderungen – bestimmte Programme und Funktionen. Dazu gehören beispielsweise AquaStop, die Nachlegefunktion oder die Start- und Endzeitvorwahl. Weitere Kaufkriterien sind außerdem die Abmessungen der 8kg-Waschmaschine, die Schleuderzahl sowie die Lautstärke.
  • Kindersicherung
  • Mit Clean+ und Kurz-Option gegen Flecken und für Schnellreinigung
  • Mit Mehrfachwasserschutz+ gegen Wasserschäden
  • Anti-Allergie-Programm
  • Hohe Energieklasse
  • Keine Nachlegefunktion

FAQ

Ist es möglich, in der 8kg-Bauknecht-Waschmaschine BPW 814 Daunenwäsche zu reinigen?
Ja, die Frontlader-Waschmaschine von Bauknecht hat ein Daunen-Programm.
Wie laut ist die Waschmaschine?
Der Geräuschemission im Schleudergang beträgt 79 Dezibel.
Wie hoch ist der jährliche Energieverbrauch?
Die Bauknecht BPW 814 Waschmaschine 8kg verbraucht nach Angaben des Herstellers jährlich 193 Kilowattstunden.
Mit wie vielen Umdrehungen arbeitet das Gerät maximal?
Die maximale Umdrehungszahl beträgt 1.400 Umdrehungen in der Minute.
Ist ein AquaStop in der Maschine verbaut?
Laut Amazon-Kunden ist ein AquaStop in dem Gerät verbaut.

6. Bosch-Waschmaschine 8kg WAN28K40 Serie 4 mit System für leises und energiesparendes Waschen

Die 8-Kilogramm-Waschmaschine WAN28K40 Serie 4 von Bosch bietet dem Hersteller zufolge diverse Programme und Funktionalitäten. Unter anderem gehört das AntiVibration-Design dazu, das für eine verbesserte Standfestigkeit und weniger Vibrationen während des Waschgangs sorgen soll. Zu den Zusatzfunktionen gehören nach Angaben von Bosch unter anderem:

  • SpeedPerfect-Funktion – wäscht die Wäsche bis zu 65 Prozent schneller
  • VarioTrommel – für schonende und effiziente Reinigung
  • Automatische Beladungserkennung ActiveWater Plus – reguliert die benötige Wassermenge

Die Auswahl des gewünschten Waschprogrammes erfolgt über den Drehregler und ein LED-Touchdisplay. Es dient zur Auswahl der verschiedenen Zusatzfunktionen beziehungsweise zur Zeitvorwahl für das entsprechende Waschprogramm. Während des Waschgangs zeigt das Display laut Hersteller die verbleibende Restlaufzeit an. LEDs kommen in Form von Leuchtdioden unter anderem als Anzeigelichter in Displays zum Einsatz. Ein Touchdisplay zeichnet sich dadurch aus, dass seine Bedienung per Berührung erfolgt.

success

Leises, energiesparendes und langlebiges System: Mit dem System EcoSilence Drive™ ist die Maschine gemäß Hersteller sehr leise im Betrieb, energiesparend und von sehr hoher Lebensdauer. Dafür soll der von Bosch entwickelte Motor sorgen, der mit einem Permanentmagneten über eine der modernsten Antriebstechniken verfügt.

Die 8kg-Waschmaschine bietet mit der Nachlegefunktion die Möglichkeit, dem bereits gestarteten Waschgang nachträglich noch Wäsche zuzuführen. Der Hersteller weist in dem Zusammenhang darauf hin, dass das Nachlegen noch bis zum Start des Hauptwaschgangs und bei einer Wassertemperatur unter 50 Grad Celsius möglich ist. Mit den Kurzprogrammen von 15 und 30 Minuten soll sich das Gerät zum schnellen und kurzen Auswaschen von Kleidungsstücken beziehungsweise kleinerer Mengen eignen. Es hat eine Höhe von 84,8 Zentimetern, eine Breite von 59,8 Zentimetern und eine Tiefe von 59 Zentimetern.

Für die Sicherheit der 8kg-Bosch-Waschmaschine sind die Kindersicherung und das System mit AquaStop zuständig. Letzteres besteht nach Angaben von Bosch aus einem speziellen doppelwandigen Zulaufschlauch, einer Bodenwanne mit Schwimmerschalter und einem Sicherheitsventil. Das System sorgt demnach für einen 100-prozentigen Schutz gegen Wasserschäden.

  • ActiveWater Plus zur Wassermengenregulierung
  • AntiVibration-Design für weniger Vibration
  • System EcoSilence Drive™ für leises und energiesparendes Waschen
  • Laut Hersteller schonende und effiziente VarioTrommel
  • Nachlegefunktion
  • Nachlegen von Wäsche nur bei niedrigem Wasserstand und niedriger Temperatur
  • Keine Trommelbeleuchtung

FAQ

Ist der Türanschlag bei der Bosch WAN28K40 Serie 4 Waschmaschine 8kg wechselbar?
Nein, es ist nicht möglich, den Türanschlag zu wechseln.
Ist das Gerät von innen beleuchtet?
Gemäß Amazon-Nutzern ist die Waschmaschine von Bosch nicht beleuchtet.
Gibt es ein Handtuchprogramm bei dem Gerät?
Amazon-Kundenangaben zufolge ist bei dem Modell kein Handtuchprogramm vorhanden.
Wie lange gewährt der Hersteller die Garantie auf den Motor?
Der Hersteller gibt eine Garantie von 10 Jahren auf den Motor.
Ist es möglich, einen Trockner auf die Waschmaschine zu stellen?
Ja, das ist machbar. Der Hersteller empfiehlt als Verbindung den Bosch-Zwischenbaurahmen.
Wie hoch ist die maximale Waschtemperatur?
Die Wäsche kann bei Temperaturen von maximal 90 Grad Celsius gewaschen werden.
Welche maximale Umdrehungen bietet die Waschmaschine?
Die maximale Umdrehung der 8kg-Bosch-Waschmaschine WAN28K40 Serie 4 beträgt 1.400 Umdrehungen pro Minute.

7. Beko WML 81434 NPS1 Waschmaschine 8kg mit Zusatzfunktion zur Beseitigung von Tierhaaren

Die Beko-Waschmaschine 8kg WML 81434 NPS1 empfiehlt der Hersteller für Haushalte, die größere Wäschemengen zu bewältigen haben. Die Schleuderzahl ist bis 1.400 Umdrehungen pro Minute variabel und variiert von Programm zu Programm. Mit der Startzeitvorwahl besteht die Möglichkeit, die Waschmaschine bis zu 19 Stunden zu programmieren. Verschiedene Programme wie Hygiene+, Jeans, Daunen und Hemden gehören zu dem Standardrepertoire des Haushaltsgeräts.

success

Interessant für Haustierbesitzer: Die Waschmaschine mit 8 Kilogramm Fassungsvermögen eignet sich laut Beko vor allem für Haustierbesitzer. Die Zusatzfunktion Pet Hair Removal entfernt demnach beim Waschen Tierhaare effektiv von den Kleidungsstücken.

Der jährliche Energieverbrauch der 8kg-Waschmaschine beträgt laut Hersteller 175 Kilowattstunden und der jährliche Wasserverbrauch 9.899 Liter. Mit dem ProSmart™-Inverter-Motor arbeitet das Gerät Beko zufolge effizient und mit einer geringen Geräuschemission von 52 Dezibel beim Waschen. Zudem sorgt der bürstenlose Waschmaschinenmotor demnach für eine lange Lebensdauer.

info

Welche Schleuderzahl sollte eine 8kg-Waschmaschine haben? Die maximale Schleuderzahl liegt bei den meisten Waschmaschinen mit 8 Kilogramm Fassungsvermögen bei 1.400 oder 1.600 Umdrehungen pro Minute, selten bei 1.800 Umdrehungen. Der Waschautomat sollte es ermöglichen, niedrigere Schleuderzahlen auszuwählen, die die Wäsche häufig ausreichend trocken schleudern und zudem schonender zu den Materialien sind.

Die Abstufung der Schleuderzahl erfolgt meist in Schritten von 200 auf 1.400, 1.200 bis hinunter zu 400 oder teilweise 200 Umdrehungen pro Minute. Mit höheren Schleuderzahlen trocknet die Wäsche schneller und besser, zerknittert aber stärker. Für empfindliche Wäsche ist eine geringere Schleuderzahl empfehlenswert, um das Material zu schonen.

Mit dem StainExpert™-Programm besteht gemäß Beko die Möglichkeit, starke und hartnäckige Verschmutzungen wie Schokolade, Kaffee oder Make-up zu entfernen. Das Programm wurde demnach entwickelt, um 24 verschiedene Fleckenarten ohne Vorbehandlung zu entfernen. Ein weiterer Pluspunkt, den der Hersteller hervorhebt, ist das Xpress-Programm, das demnach bis zu 2 Kilogramm Wäsche in 14 Minuten wäscht. Die AntiCrease®-Funktion hält demnach zusammen mit der IonGuard®-Technik die Wäsche zum Ende des Waschvorgangs knitterfrei und frisch. Das bedeutet weniger Bügelarbeit. Folgende weitere Funktionen stehen außerdem zur Auswahl:

  1. Daily-Xpress-Programm – Waschen der Wäsche bei voller Beladung in 28 Minuten
  2. GentleCare™-Programm – empfindliche Teile aus Baumwolle sollen länger frisch aussehen
  3. Sport- und Outdoor-Programm – zum Reinigen von wasser- und wetterfester Kleidung
  • Pet Hair Removal zur Entfernung von Tierhaaren
  • Soll 24 Fleckenarten ohne Vorbehandlung entfernen
  • Programm für empfindliche Baumwolle
  • Mit Nachlegefunktion
  • Spezielle Technik für möglichst knitterfreie Wäsche
  • Startzeitvorwahl nur bis 19 Stunden

FAQ

Welche Garantie gibt der Hersteller auf den Frontlader?
Beko gewährt eine Garantie von 10 Jahren auf das Produkt.
Gehört der Zulaufschlauch zum Lieferumfang des Geräts?
Ja, mit der Beko WML 81434 NPS1 Waschmaschine 8kg kommt ein Zulaufschlauch.
Wie lang ist der Zulaufschlauch?
Amazon-Kundenangaben zufolge hat der Zulaufschlauch eine Länge von 1,5 Metern.
Bietet die Frontlader-Maschine ein Woll-Programm?
Ja, die Beko-Waschmaschine ist mit einem Wollwaschprogramm ausgestattet.
Zeigt das Display der Waschmaschine die Restlaufzeit an?
Gemäß Amazon-Kunden erfolgt die Anzeige der Restlaufzeit.
Welche Maße hat das Gerät?
Der Waschvollautomat ist 84 Zentimeter hoch, 60 Zentimeter breit und 59 Zentimeter tief.

8. Waschmaschine 8kg PWF X 843 N von privileg mit Selbstreinigungsfunktion gegen Bakterien und Gerüche

Die 8kg-privileg-Waschmaschine PWF X 843 N arbeitet dem Hersteller zufolge mit einem bürstenlosen, verschleißresistenten und extrem ausdauernden Inverter-Motor. Er ist demnach vibrationsarm und langlebig. Die Mehrfachwasserschutz+-Funktion soll Wasserschäden verhindern. Neben einem Kurzprogramm von 30 Minuten bietet das Gerät ein Schnell-Programm mit den Bezeichnungen 20 und 60. In nur 20 Minuten soll die Maschine die Wäsche auffrischen und das Schnellprogramm 60 eignet sich zum Waschen von durchschnittlich verschmutzten Textilien aus Baumwolle.

success

Selbstreinigung zur Vermeidung von Gerüchen: Die privileg-Frontlader-Waschmaschine bietet eine laut Hersteller effektive Selbstreinigungsfunktion. Sie entfernt demnach Waschmittelreste, Bakterien und Schmutz ohne Chemie. Das soll das Entstehen von unangenehmen Gerüchen verhindern.

Die Grundprogramme sind laut privileg engergieoptimiert und an der Bezeichnung „Eco“ zu erkennen. Das 2-in-1-Display zeigt die Temperaturvorwahl sowie die Restlaufzeit des Waschprogrammes an. Als Zusatzoption bietet die privileg-Waschmaschine mit 8-Kilogramm-Trommel den Flecken-Stopp. Mit der Option besteht nach Angaben des Herstellers die Möglichkeit, die Verschmutzungsart einzustellen, damit die Maschine den Waschzyklus auf die Entfernung der Flecken abstimmt. Als auswählbare Verschmutzungsarten stehen Arbeit, Outdoor und Lebensmittel zur Auswahl. Weitere Eigenschaften im Überblick:

  • Abmessungen (H x B x T): 84,5 x 59,5 x 63 Zentimeter
  • Energieeffizienzklasse C
  • Schleuderdrehzahl: 1.351 Umdrehungen pro Minute
  • Tastensperre als Kindersicherung
  • Flecken-Stopp mit mehreren Optionen
  • Selbstreinigungsfunktion gegen Gerüche
  • Startzeitvorwahl
  • Keine Nachlegefunktion
  • Relativ hohe Energieklasse

FAQ

Ist die privileg PWF X 843 N Waschmaschine 8kg beim Waschen laut?
Die Waschmaschine von privileg arbeitet beim Waschgang mit einer Geräuschemission von 52 Dezibel.
Wie hoch ist der jährliche Energieverbrauch?
Der Jahresverbrauch der 8kg-privileg-Waschmaschine PWF X 843 N Waschmaschine beträgt laut Hersteller 190 Kilowattstunden.
Was bedeutet Rapid Wash?
Mit diesem Programm arbeitet die 8kg-Waschmaschine nach Herstellerangaben in fünf kurzen Zyklen unter 59 Minuten.
Welche Garantie gewährt privileg auf die Waschmaschine?
Auf die Frontlader-Waschmaschine gibt der Hersteller eine Garantie von 2 Jahren.
Ist das Gerät unterbaugeeignet?
Gemäß Amazon-Nutzern ist es möglich, die Maschine als Unterbaugerät zu verwenden.

Was ist eine Waschmaschine mit 8kg Fassungsvermögen?

Die Waschmaschine ist als Haushaltsgerät in fast allen Haushalten zu finden, um neben der Kleidung auch Gardinen, Handtücher, Decken, Bettwäsche und andere Gegenstände damit zu waschen. Eine Waschmaschine mit einem Fassungsvermögen von 8 Kilogramm eignet sich vor allem für größere Haushalte beziehungsweise für alle, die größere Wäschemengen oder größere Wäschestücke waschen möchten.

Welche Arten von Waschmaschinen gibt es?

Das Befüllen der meisten Waschmaschinen erfolgt – unabhängig vom Fassungsvermögen – von vorne über ein Bullauge. Die Bezeichnung der Modelle lautet Frontlader. Sie haben ein großes Fassungsvolumen und sind meist unterbaufähig – das heißt, sie passen unter eine Arbeitsfläche. Gleichzeitig bietet die Maschine selbst eine Abstellfläche für Waschmittel und ähnliche Utensilien.

info

Bruchsicher, durchsichtig und gut verschlossen: Das Bullauge der Waschmaschine besteht in der Regel aus bruchsicherem Glas und bietet während des Waschgangs die Möglichkeit, einen Blick in die Maschine zu werfen. Während des Waschgangs verhindert eine entsprechende Sicherheitsverriegelung das Öffnen des Bullauges. Ausnahmen bilden die Geräte mit Nachlegefunktion, die bei einem bestimmten Wasserstand das sichere Öffnen der Tür ermöglicht.

UnterschiedeBei den Frontladern ist die Einfüllöffnung recht groß, sodass es sich einfach gestaltet, die Waschmaschine zu befüllen beziehungsweise die Wäsche nach dem Waschen zu entnehmen. Zudem bieten sie den Vorteil, dass sie mit einem Trockner kombiniert übereinandergestapelt werden können.

Mithilfe eines speziellen Bauteils steht der Trockner auf der Waschmaschine. Dadurch benötigen beide Geräte weniger Platz und haben gleichzeitig einen festen Stand. Ein weiterer Vorteil der Frontlader-Waschmaschinen ist ihr vergleichsweise geringerer Anschaffungspreis.

Als Nachteil sind die recht großen Abmessungen zu nennen, so dass die Frontlader relativ viel Platz beanspruchen. Menschen mit Rückenproblemen können sich bei der Bedienung schwer tun, da sie sich zum Beladen der Maschine bücken müssen.

Die Vor- und Nachteile der Frontlader-Waschmaschinen

  • Großes Fassungsvolumen
  • Abstellfläche auf dem Gerät
  • Meist unterbaufähig
  • Geringerer Anschaffungspreis
  • Höherer Platzbedarf
  • Für Personen mit Rückenproblemen weniger geeignet

Bei der anderen Kategorie, den Toplader-Waschmaschinen, erfolgt die Befüllung von oben durch eine Öffnung. Es ist kein Bücken erforderlich, was das Be- und Entladen der Geräte bequemer gestaltet. Da die Toplader in den Abmessungen kompakter sind, eignen sie sich für kleinere und schmale Räume.

Nachteilig sind das meist geringere Fassungsvolumen sowie das fehlende Sichtfenster beim Toplader. Oftmals sind die Modelle teurer in der Anschaffung als Frontlader. Sie bieten keine Abstellfläche und sind nicht einbau- oder unterbaufähig. Das macht sie in Sachen Platzierung etwas unflexibel.

Die Vor- und Nachteile der Toplader-Waschmaschinen

  • Beim Befüllen kein Bücken notwendig
  • Für Personen mit Rückenbeschwerden besser geeignet
  • Geringerer Platzbedarf
  • Geringeres Fassungsvolumen
  • Ohne Sichtfenster
  • Meist teurer in der Anschaffung
  • Nicht einbau- oder unterbaufähig

Waschmaschine 8kg TestUnterscheidung nach Einbau- beziehungsweise Aufstellmöglichkeit

Viele 8kg-Waschmaschinen sind im Aufbau ähnlich, unterscheiden sich jedoch in ihren Funktionen und Programmen sowie ihrer Energieeffizienzklasse. Eine weitere Unterscheidung der Frontlader-Waschmaschinen erfolgt in Sachen Einbau beziehungsweise Aufstellung:

  • Integrierbar
  • Unterbaufähig
  • Frei stehend

Die integrierbaren Geräte können im Bad oder in der Küche in einen Schrank eingebaut werden, wodurch sie ins Gesamtbild passen und optisch nicht auffallen. Bei unterbaufähigen Waschautomaten ist es beispielsweise möglich, sie unter einer Arbeitsplatte zu platzieren. Die Position einer frei stehenden Waschmaschine ist frei wählbar, sofern entsprechende Anschlüsse vorhanden sind.

Wie funktioniert die 8-Kilo-Trommel-Waschmaschine?

Die Befüllung der Frontlader-Waschmaschine und das anschließende Verschließen des Bullauges erfolgen von vorne. In die entsprechenden Waschmittelschubladen kommt das Waschmittel in flüssiger Form oder in Pulverform. Während des Waschgangs dreht sich die Waschmaschinentrommel, wodurch die sich darin befindliche Wäsche hin und her bewegt und das aufgelöste Waschpulver gut verteilt wird und seine Reinigungswirkung entfalten kann. Die Kombination aus gewähltem Waschprogramm, Wasser, Waschmittel, Waschtemperatur und den Umdrehungen sorgt für die Sauberkeit der Wäsche.

Ist der Waschvorgang beendet, leitet eine Pumpe das benutzte Waschwasser über einen Ablaufschlauch aus der Maschine. Anschließend folgt das Spülen der Wäsche mit klarem Wasser und das Schleudern. Letzterer Arbeitsschritt sorgt für die Reduzierung der Feuchtigkeit in der Wäsche, wodurch Kleidungsstücke, Bettdecken und Bettbezüge nach dem Waschen schneller trocknen.

danger

Bitte beachten: Textilien aus Wolle oder Seide sind nicht zu stark zu schleudern. Deshalb ist es wichtig, das passende Waschprogramm inklusive der reduzierten Schleuderzahlen auszuwählen.

In einigen8kg- Waschmaschinen sind elektronische Sensoren verbaut, die die Menge der Wäsche in der Waschmaschinentrommel ermitteln und anhand des ermittelten Wertes die Wassermenge und das Waschmittel dosieren. Der AquaStop sowie die Unwuchterkennung sind ebenfalls Funktionen, die zu der Standardausstattung der Waschvollautomaten gehören. Die Unwuchterkennung sorgt dafür, dass die Trommel und die Maschine nicht zu stark vibrieren, um die Lebensdauer des Geräts zu erhalten beziehungsweise zu verlängern.

Das sollten Sie sich merken!Die Energieeffizienzklassen bei den Waschmaschinen

Für Elektrogeräte wie Gefrier- und Kühlgeräte, Mikrowellengeräte, Spülmaschinen und Waschmaschinen gibt es bereits seit vielen Jahren ein Energielabel, welches die Energieeffizienzklasse beinhaltet. Bei Einführung dieser Klassen erfolgte die Vergabe nach dem amerikanischen Schulnotensystem, weshalb die Klassifizierung von A bis D vorgenommen wurde.

Der Buchstabe A stand für den geringsten Energieverbrauch, der Buchstabe G für den höchsten Verbrauch. Zudem wurden die Klassen farblich gekennzeichnet. Daraus resultierte, dass die Klasse A inklusive der Unterstufungen von A+ bis A+++ dunkelgrün gekennzeichnet und die Energieeffizienzklasse G rot war.

Ab März 2021 wurden neue Energieeffizienzklassen für Monitore, Kühl- und Gefriergeräte, Waschmaschinen und Geschirrspüler eingeführt. Haushaltsgeräte, unter die beispielsweise Staubsauger und Backöfen fallen, erhalten erst ab 2024 neue Energielabels. Die neuen Energielabel beinhalten die Werte A bis G. Auch hier gilt: Der Buchstabe A steht für das Haushalts- oder Elektrogerät mit dem geringsten Energieverbrauch, G für das mit dem höchsten. Die Farbkennzeichnung von Grün bis Rot bleibt ebenfalls gleich.

Die Vorteile der Waschmaschine mit Inverter-Motor

Waschmaschinen mit Inverter-Motor bieten den Vorteil, dass sie leise arbeiten. Durch die Technologie dreht der Motor mit magnetischer Induktion. Deshalb entfällt die Reibung, die durch die Bürsten in den Standard-Waschmaschinenmotoren entsteht. Ein weiterer Vorteil, den dieser Motor bietet, ist die reduzierte Vibration während des Wasch- und Schleudergangs.

success

Energiesparsam waschen: Waschmaschinen mit Inverter überzeugen in der Regel durch eine sehr gute Energieeffizienz und sind häufig in der Klasse A zu finden.

Die Vor- und Nachteile der Waschmaschine mit Inverter-Motor

  • Geräuscharm
  • Geringe Vibration beim Waschen und Schleudern
  • Sehr gute Energieeffizienz
  • Weniger verschleißanfällig
  • Langlebig
  • Geringe Wartung notwendig
  • Relativ hoher Anschaffungspreis

Waschmaschine 8kg VergleichDie gängigen Programme der 8kg-Waschmaschinen

Die meisten Waschmaschinen verfügen neben den Standardprogrammen über weitere zusätzliche Waschprogramme, die in der Regel auf die verschiedenen Textilien ausgelegt sind. Die beste 8kg-Waschmaschine für die individuellen Bedürfnisse sollte alle benötigten Programme bieten und auf die eigenen Anforderungen abgestimmt sein. Nachfolgend die gängigsten Waschprogramme:

  • Buntwäsche- und Koch-Programm: Bei den beiden Waschprogrammen besteht häufig die Möglichkeit, Temperatureinstellungen zwischen 30 und 90 beziehungsweise 95 Grad Celsius vorzunehmen. Die Waschprogramme eignen sich für stark verschmutzte Wäsche oder Wäschestücke, an denen Bakterien und Keime anhaften.
  • Vorwaschprogramm: Stark verschmutzte Wäsche kann vor dem eigentlichen Hauptwaschgang mit dem Vorwaschprogramm vorgespült werden.
  • Pflegeleicht-Programm: Bei dem Pflege-Programm wäscht die Maschine mit einem erhöhten Wasserstand und geringeren Schleuderzahlen.
    warning

    Gut zu wissen: Wichtig ist beim Pflegeleicht-Programm, dass sich nicht zu viel Wäsche in der Wäschetrommel befindet. Das verhindert, dass die Kleidungsstücke aneinander reiben, weshalb das Programm sehr gut für Hemden, Blusen und Kleidungsstücke aus dem Kunststoff Polyester geeignet ist.
  • Feinwäsche-Programm: Das auch als Schonprogramm bezeichnete Waschprogramm wäscht die Kleidungsstücke mit einem hohen Wasserstand und schleudert mit niedrigen Umdrehungen. Mit dem Feinwäsche-Programm besteht die Möglichkeit, empfindliche oder äußerst feine Textilien zu waschen.
  • Kurz-Programm: Das Kurz-Programm, das als Schnellprogramm oder Express-Programm bezeichnet wird, eignet sich für kleinere Wäschemengen mit geringer Verschmutzung.
  • Kaltwasch-Programm: Wie der Name aussagt, erfolgt die Reinigung der Wäsche bei geringen Temperaturen – meist um die 20 Grad Celsius. Das Programm eignet sich zum Auffrischen von Kleidungsstücken. Der Stromverbrauch ist meist relativ gering.
  • Eco-Programm: Bei dem Eco-Programm ist es in der Regel so, dass die Wäsche vor dem eigentlichen Waschgang eine Zeitlang einweicht, weshalb das Programm länger dauert. Dafür benötigt das Programm im Gegensatz zu anderen Waschprogrammen weniger Wasser und Strom.
  • Woll-Programm: Der Wasserstand bei dem Waschprogramm ist sehr hoch, die Schleuderzahl gering. Deshalb eignet sich das Programm zum Waschen von Textilien aus Wolle oder für andere empfindliche Materialien.

Darauf sollten Sie achtenEine 8kg-Waschmaschine kaufen – die wichtigsten Kaufkriterien

Die Auswahl an Waschmaschinen mit 8-Kilogramm-Waschtrommel ist groß, weshalb es gar nicht so einfach ist, die beste 8kg-Waschmaschine für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Steht fest, dass es eine Maschine mit diesem Fassungsvolumen sein soll, ist das Augenmerk auf verschiedene Kriterien zu richten. Welche davon wichtig sind, behandelt dieser Abschnitt.

  1. Die Abmessungen: Bevor die finale Entscheidung fällt, sollten der benötigte Platz und die Größe des Gerätes bekannt und aufeinander abgestimmt sein. Das gilt vor allem, wenn die Fläche zum Aufstellen der Waschmaschine begrenzt ist.
  2. Der Energieverbrauch: Eine sparsame Waschmaschine hat nach dem neuen Energielabel die Effizienzklasse A. Ein ebenfalls wichtiges Kaufkriterium ist der jährliche Energieverbrauch. Als Anhaltspunkt für den Wert nehmen Hersteller 220 Waschgänge und geben dazu den Stromverbrauch an. Er ist allerdings von der Anzahl der Waschgänge und dem gewählten Programm abhängig. Größere Waschmaschinen benötigen in der Regel mehr Energie als kleinere Geräte.
  3. Der Wasserverbrauch: Die Berechnung des Wasserverbrauchs erfolgt ebenfalls auf Grundlage von 220 Waschgängen. Geräte, die einen geringen Wasserverbrauch aufweisen, sind umweltfreundlich und schonen den Geldbeutel.
  4. Die Schleuderzahl: Bei den meisten Waschmaschinen ist die Schleuderzahl programmabhängig. Je nach Wäsche sind höhere Schleuderzahlen notwendig, um die Wäsche anschließend besser und schneller trocknen zu können. Hohe Schleuderzahlen haben den Nachteil, dass die Wäsche mehr knittert. In der Regel beträgt die maximale Schleuderzahl 1.600 Umdrehungen pro Minute.
    info

    Wann ist eine hohe und wann eine geringe Schleuderdrehzahl sinnvoll? Kommt die Wäsche nach dem Waschgang in den Wäschetrockner, ist ein Programm mit einer hohen Schleudertour zu empfehlen. Bei empfindlicher Wäsche ist eine geringe Schleuderzahl von Vorteil, um die Wäsche zu schonen.
  5. Die Lautstärke: Waschmaschinenhersteller geben bei den Geräten die Lautstärke in Dezibel an. Beim Waschgang liegt die Geräuschemission durchschnittlich bei 50 Dezibel, beim Schleudern bei etwa 70 Dezibel. Vor dem Kauf lohnt es sich, einen Blick auf diese Werte zu werfen.
  6. Die AquaStop-Funktion: Die Funktion ist bei den Waschmaschinen ein wichtiges Kriterium und gehört bei den meisten Geräten zur Standardausstattung. Der AquaStop schützt vor Wasserschäden und vor Überschwemmungen und ist je nach Gerät mehr oder weniger umfangreich eingebaut. Während manche Hersteller ihre Maschinen mit einem speziellen Zulauf- und Ablaufschlauch ausstatten, haben andere Waschmaschinen zusätzliche Bodenwannen.
  7. Die Nachlegefunktion: Die Funktion bietet die Möglichkeit, dem Waschgang nachträglich Wäsche zuzugeben. Nicht alle Waschmaschinen haben die teilweise recht sinnvolle und angenehme Funktion. Wem sie wichtig ist, sollte vor dem Kauf darauf achten.
  8. Die beste AEG Waschmaschine 8kgDie Unwuchtkontrolle: Mit der Unwuchtkontrolle sorgen Hersteller bei den Maschinen dafür, dass sich die Wäsche während des Waschgangs und des Schleuderns gleichmäßig in der Trommel verteilt. Zudem stellt die Unwuchtkontrolle einen Schutz für die Lager des Waschautomaten dar.
  9. Die Programm- und Restlaufzeitanzeige: Mit der Programmanzeige bietet sich die Möglichkeit zu prüfen, in welcher Phase des Programms sich die 8kg-Waschmaschine befindet. Die Restlaufanzeige zeigt an, wie lange der Waschgang noch in etwa dauert.
  10. Die Start- und Endzeitvorwahl: Etliche Geräte ermöglichen eine Startzeit- und/oder Endzeitvorwahl. Das ermöglicht den Start des Waschprogramms ohne eigene Anwesenheit. Mit der Startzeitvorwahl ist die Maschine so programmierbar, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt zu waschen beginnt. Mit der Endzeitvorwahl besteht die Möglichkeit, den Endtermin einzustellen – sprich den Zeitpunkt, wann die Waschmaschine fertig sein soll.
  11. Die Mengenautomatik: Modelle mit der Mengenautomatik sind mit Sensoren ausgestattet. Sie prüfen, wie stark die Wäsche verschmutzt ist und wie schwer sie ist. Anhand der Werte passt die Maschine das Programm an die Wäsche an.
  12. Die Beladungserkennung: Maschinen mit der Beladungserkennung prüfen mittels Sensoren, wie schwer die Schmutzwäsche ist. Das Display zeigt das Gewicht an. Das soll eine Überfüllung der Maschine verhindern.
  13. Zusatzprogramme: Manche Waschmaschinen mit 8 Kilogramm Fassungsvermögen bietet einige nützliche Zusatzprogramme, zu denen beispielsweise das Outdoor-, das Hemden- oder das Daunenprogramm zählen. Wer derartige Wäsche oder Textilien in der Maschine reinigen möchte, sollte beim Kauf auf die zusätzlichen Programme achten.

8kg-Waschmaschine pflegen und reinigen – so funktioniert es

Eine regelmäßige Pflege und Reinigung der Maschine kann ihre Lebensdauer verlängern und die Waschqualität verbessern. Wird die Waschmaschine nicht regelmäßig gereinigt, kann sich durch den Schmutz ein unangenehmer Geruch bilden, der sich auf der Wäsche festsetzt. So erfolgt die richtige Reinigung der Waschmaschine:

  • Um das Äußere der Maschine und die Türdichtungen zu säubern reicht es aus, mit einem feuchten Lappen über das Gerät und die Dichtungen zu wischen.
  • Je nach Häufigkeit der Waschmaschinennutzung den Schmutz aus den Waschmittelfächern entfernen.
  • Das Flusensieb regelmäßig reinigen. In der Regel lässt es sich einfach entnehmen und von den Flusen befreien.
  • Um die Reinigungswirkung der Waschmaschine zu erhalten und unangenehme Gerüche auszuschließen, alle 4 Wochen ein Waschprogramm mit einer Temperatur von 60, 90 oder 95 Grad Celsius laufen zu lassen.
  • Ein- bis zweimal pro Jahr ist der Waschvollautomat möglichst zu entkalken.
success

Tipp: Zum Entkalken der Waschmaschine eignet sich Zitronensäure oder ein spezieller Waschmaschinen-Entkalker. Auf 2 Liter Wasser kommen etwa 100 Gramm Zitronensäure. Das Gemisch wird in das Waschmittelfach gefüllt und anschließend ein Kochwäscheprogramm ausgewählt. Essig, Essigessenz oder Soda sind zum Entkalken der Waschmaschine ungeeignet, da sie die Gummidichtungen beschädigen können.

Tipps zum kosteneffektiven und umweltschonenden Waschen

  1. Zu heiße Waschdurchgänge meiden: Bestimmte Waschprogramme benötigen keine hohen Waschtemperaturen, um die Wäsche wunschgemäß zu säubern. In der Regel reicht das 60-Grad-Celsius-Programm aus, um Verschmutzungen aus der Wäsche zu entfernen. Allerdings ist, wie im vorhergehenden Abschnitt erwähnt, zur Reinigung der Maschine in regelmäßigen Abständen eine höhere Waschtemperatur zu wählen.
  2. Keine halbvolle Waschmaschine: Eine halbvolle Maschine, die bei einem normalen Waschprogramm betätigt wird, verschwendet Wasser und Waschmittel sowie Energie und Kosten.
  3. Nicht zu viel Waschmittel: Die richtige Dosierung des Waschmittels sollte aus Umweltgründen entsprechend eingehalten werden. Waschmittel sollen für die Umwelt nicht so gut sein, weshalb es sinnvoller ist, nur die empfohlene Menge zu verwenden.

Waschmaschine 8kg bestellenFAQ – häufig gestellte Fragen rund um die 8kg-Waschmaschine

Was kostet eine Waschmaschine mit 8-Kilogramm-Trommel?

Waschmaschinen sind in den unterschiedlichsten Preisklassen erhältlich. Günstige Modelle gibt es bereits zu einem mittleren bis höheren zweistelligen Betrag. Dabei handelt es sich um Mini-Waschmaschinen, die sich für den Einsatz auf dem Campingplatz oder für sehr kleine Wäschemengen eignen.

Die größeren klassischen Modelle beginnen preislich etwa im mittleren dreistelligen Bereich und können bis zu einem vierstelligen Betrag kosten – je nach Geräteeigenschaften und Funktionen. Geräte mit guten Funktionen und einem geringen Energieverbrauch sind in der Regel im Anschaffungspreis höher, rechnen sich jedoch in der Regel auf lange Sicht.

8kg-Waschmaschine kaufen – vor Ort oder im Internet?

Vor Ort bieten Elektrofachmärkte, Baumärkte und Einrichtungshäuser Waschmaschinen in verschiedenen Ausführungen an. Allerdings beschränkt sich manchmal die Auswahl auf wenige Geräte beschränkt, deren Trommel teils kleiner als 8 Kilogramm ist. In den Märkten vor Ort können Kaufinteressenten in der Regel auf eine fachlich kompetente Beratung bauen, die die Entscheidung für den Kauf der Waschmaschine vereinfacht.

Beim Kauf im Internet ist die Auswahl an 8kg-Waschmaschinen deutlich größer. Neben den Produkten namhafter Hersteller sind günstigere No-Name-Modelle erhältlich. Statt der Kaufberatung helfen Kundenmeinungen und -rezensionen sowie Produktvergleiche weiter, um die beste 8kg-Waschmaschine für den eigenen Haushalt zu finden.

Welche Hersteller bieten 8kg-Waschmaschinen an?

Die Waschmaschinen mit der 8-Kilogramm-Trommel gibt es von unterschiedlichen Anbietern. Zu den bekanntesten Herstellern beziehungsweise Marken gehören unter anderem:

  • Siemens
  • Miele
  • Gorenje
  • AEG
  • Bosch
  • Samsung
  • Haier
  • Beko
  • Bauknecht
  • privileg
  • LG Electronics

Wie wird die Waschmaschine angeschlossen?

Nachdem die Waschmaschine aufgestellt ist, muss im ersten Schritt der Ablaufschlauch und anschließend der Zulaufschlauch angeschlossen werden. Der Zulaufschlauch kommt an einen standardisierten Wasserhahn, um der 8kg-Waschmaschine das zum Waschgang benötigte Wasser zuzuführen. Beim Anschließen ist darauf zu achten, dass die Schläuche fest sitzen, nicht eingequetscht oder abgeknickt sind. Im letzten Schritt wird der Stromstecker in die Steckdose gesteckt und es erfolgt ein leerer Kurz-Waschgang. Im Anschluss ist die Waschmaschine einsatzbereit.

warning

Wichtig: Häufig sind die Waschmaschinen mit einer Transportsicherung versehen, die vor der Inbetriebnahme zu entfernen ist.

Welche Schleuderzahl ist die richtige?

Je höher die Schleuderzahl, umso trockener ist die Wäsche nach dem Schleudern. Jedoch bringen hohe Schleuderzahlen auch das Risiko mit, dass die Wäsche mehr knittert. Die hohe Umdrehungszahl von 1.400 bis 1.600 Umdrehungen pro Minute ist relativ selten nötig.

Hohe Schleudergänge können die Wäsche in Mitleidenschaft ziehen. Um das zu verhindern, ist eine Schleuderzahl von 1.200 Umdrehungen pro Minute meist ausreichend. Die Wäsche ist relativ trocken und wenig zerknittert. Empfindliche Materialien sollten bei maximal 1.000 Schleudertouren pro Minute geschleudert werden.

Wie laut sollte eine Waschmaschine sein?

Die Lautstärke der Waschmaschine wird in Dezibel angegeben. Als leise Geräte gelten Maschinen mit einer Lautstärke von unter 50 Dezibel. Beim Schleudern arbeiten die Geräte häufig mit einer Geräuschemission von etwa 70 Dezibel. Vor allem in Mehrfamilienhäusern oder Wohnungen, in denen die Waschmaschine in der Küche oder im Bad steht, ist ein Blick auf die Geräuschemission der Waschmaschine sinnvoll.

success

Tipp: Um die Lautstärke zu dämmen, besteht die Möglichkeit, vibrationsdämmende Gummipads an den Waschmaschinenfüßen anzubringen.

Tipps & HinweiseHat die Stiftung Warentest einen Waschmaschinen-8kg-Test durchgeführt?

Die unabhängige und bekannte Testredaktion Stiftung Warentest hat die Elektrogeräte das letzte Mal im März 2021 unter die Lupe genommen. Bei dem Test standen Waschmaschinen mit einer Beladung von bis zu 6 Kilogramm sowie Geräte mit einer Beladungsmöglichkeit von über 6 Kilogramm im Fokus.

Bestandteil des Waschmaschinen-Tests waren unter anderem die Haltbarkeit der Geräte im Allgemeinen und wie gut die einzelnen Geräte waschen und schleudern. Ebenfalls auf dem Prüfstand: Die Eco-Programme der Geräte. Im Laufe der Jahre hat die Stiftung Warentest 59 Waschmaschinen in den Testlaboren geprüft. Die Ergebnisse sowie interessante Tipps und Tricks finden sich hier und sind gegen eine geringe Gebühr abrufbar.

Gibt es einen Waschmaschinen-8kg-Test bei Öko-Test?

Die Testredaktion von Öko-Test hat bisher keine Waschmaschinen getestet. Sollte das Unternehmen in der nächsten Zeit die Haushaltsgeräte überprüfen und einen Waschmaschine-8kg-Testsieger küren, informiert der Ratgeber an dieser Stelle über das Ergebnis.

Vom Juni 2021 stammt ein interessanter Beitrag der Verbraucherorganisation mit 12 Tipps zum umweltfreundlichen Waschen. Es geht um das richtige Waschmittel, die passende Dosierung und ums Energie sparen. Der Ratgebertext behandelt zudem die Frage zur sparsamen Waschmaschine und einiges mehr. Der Beitrag ist hier kostenlos nachzulesen.

Glossar

AquaStop
Die meisten Waschmaschinen haben die AquaStop-Funktion, um die Geräte beim Gebrauch vor Wasserschäden zu schützen. Dazu dienen entweder bestimmte Schläuche oder eine zusätzliche Bodenwanne.
bürstenlos
Während einige Elektromotoren mit Kohlebürsten zur Übertragung der Elektrizität arbeiten, gibt es bürstenlose Motoren. Bei ihnen sind die Kohlebürsten durch eine spezielle Kontrollinstanz ersetzt. Das verhindert die Entstehung von Reibung, durch die Energie verloren gehen kann. Außerdem gibt es keine hohe Hitzeeinwirkung, was zur Verlängerung der Lebensdauer des Elektromotors beiträgt.
Energieeffizienzklasse
Für Elektrogeräte wie Waschmaschinen, Spülmaschinen und Kühl- und Gefriergeräte gibt es Energielabel. Im März 2021 wurde das EU-Effizienzlabel angepasst, um aussagekräftigere Angaben machen zu können. Die neuen Label beinhalten die Klassen A für die höchste Effizienz bis G.
Geräuschemission
Die Geräuschemission entspricht der Lautstärke der Waschmaschine und wird in Dezibel angegeben.
Kilowattstunde
Eine Kilowattstunde entspricht der Energie, die die Waschmaschine bei einer Leistung von 1.000 Watt innerhalb einer Stunde aufnimmt oder abgibt. Die Abrechnung der Energieversorger erfolgt beispielsweise ebenfalls nach Kilowattstunden.
Umdrehungen
Die Umdrehungen geben die Drehzahl oder die Drehbewegungen des Motors innerhalb einer bestimmten Zeit an – meist pro Minute. Die Umdrehungszahl sagt etwas über die Leistung eines Gerätes aus. Der Motor muss mit einer höheren Drehzahl mehr arbeiten und ist gleichzeitig leistungsfähiger.

Waschmaschinen 8kg-Liste 2021: Finden Sie Ihre beste Waschmaschine 8kg

  Produkt Datum Preis  
1. Haier HW80-BP14636N Waschmaschine 8kg 06/2021 396,08€ Zum Angebot
2. Siemens WM14G400 iQ500 Waschmaschine 8kg 06/2021 573,95€ Zum Angebot
3. AEG Lavamat L6FBA68-Waschmaschine 8kg 06/2021 499,00€ Zum Angebot
4. Miele WSD 123 WCS Waschmaschine 8kg 06/2021 869,00€ Zum Angebot
5. Bauknecht BPW 814 Waschmaschine 8kg 06/2021 739,00€ Zum Angebot
6. Bosch WAN28K40 Serie 4 Waschmaschine 8kg 05/2021 449,00€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Haier HW80-BP14636N Waschmaschine 8kg