stern-Nachrichten

Die besten 9 Weichspüler für kuschelig weiche Wäsche im Vergleich – 2019 Test und Ratgeber

Die optimale Wäschepflege ist gar nicht so einfach. Das Waschmittel, die Temperatur, die Zusammenstellung der Wäsche – alles muss passen. Auch die Auswahl des richtigen Weichspülers ist wichtig. Wussten Sie, dass jeder Weichspüler anders duftet und ganz spezielle Eigenschaften mit sich bringt?

In unserem Produktvergleich stellen wir Ihnen neun beliebte Weichspüler im Detail vor. So erfahren Sie, welcher Weichspüler für Sie in Betracht kommt. Doch nicht jeder sollte diese Waschzusätze verwenden, etwa Menschen mit empfindlicher Haut oder Allergien. Informieren Sie sich in unserem Ratgeber umfassend zum Thema Weichspüler fürs Baby, Weichspüler mit speziellen Duftnoten und vielen weiteren Aspekten. Zudem zeigen wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten und ob die Stiftung Warentest und Öko Test sich bereits mit Weichspülern befasst haben.

Die 4 besten Weichspüler im großen Vergleich auf STERN.de

Comfort Intense Fresh Explosion Weichspüler
Menge
3 x 900 Milliliter
Waschladungen
3 x 60
benötigte Menge pro Waschladung
15 - 32 Milliliter
Besonderheiten
Konzentrierte Formulierung für mehr Ergiebigkeit, intensive Frische, kuschelweiche Wäsche
Duft
Früchte und Blumen mit leichter Holz-Note
weitere Duftrichtungen
Fuchsia Passion
für empfindliche Haut geeignet
dermatologisch getestet
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
24,99€ 22,99€
Lenor Goldene Orchidee Weichspüler
Menge
6 x 900 Milliliter
Waschladungen
6 x 30
benötigte Menge pro Waschladung
30 Milliliter
Besonderheiten
Anti-Age3-Technologie, langanhaltende Frische, Vermeidung von Fusselbildung
Duft
Vanille, Mimose, Honig, Rosenakzente, Pfirsich
weitere Duftrichtungen
Amethyst Blütentraum, Ocean Escape, Wild Flower Bloom, Smaragd & Elfenbeinblüte, Amber Flower, Perle & Pfingstrose
für empfindliche Haut geeignet
dermatologisch getestet
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
22,90€ 17,69€
Lenor Seidenbaum-Blüte Weichspüler
Menge
1 x 780 Milliliter
Waschladungen
1 x 26
benötigte Menge pro Waschladung
30 Milliliter
Besonderheiten
Von der Natur inspirierte Düfte
Duft
Japanische Seidenbaum-Blüte
weitere Duftrichtungen
Keine Angaben
für empfindliche Haut geeignet
dermatologisch getestet
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
1,45€ 1,59€
Presto! Weichspüler
Menge
6 x 1.500 Milliliter
Waschladungen
6 x 60
benötigte Menge pro Waschladung
25 - 50 Milliliter
Besonderheiten
Technologie zur Duftfreigabe für länger frische Wäsche
Duft
Sommerfrische
weitere Duftrichtungen
Keine Angabe
für empfindliche Haut geeignet
dermatologisch getestet
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
13,86€ 18,26€
Abbildung
Modell Comfort Intense Fresh Explosion Weichspüler Lenor Goldene Orchidee Weichspüler Lenor Seidenbaum-Blüte Weichspüler Presto! Weichspüler
Menge
3 x 900 Milliliter 6 x 900 Milliliter 1 x 780 Milliliter 6 x 1.500 Milliliter
Waschladungen
3 x 60 6 x 30 1 x 26 6 x 60
benötigte Menge pro Waschladung
15 - 32 Milliliter 30 Milliliter 30 Milliliter 25 - 50 Milliliter
Besonderheiten
Konzentrierte Formulierung für mehr Ergiebigkeit, intensive Frische, kuschelweiche Wäsche Anti-Age3-Technologie, langanhaltende Frische, Vermeidung von Fusselbildung Von der Natur inspirierte Düfte Technologie zur Duftfreigabe für länger frische Wäsche
Duft
Früchte und Blumen mit leichter Holz-Note Vanille, Mimose, Honig, Rosenakzente, Pfirsich Japanische Seidenbaum-Blüte Sommerfrische
weitere Duftrichtungen
Fuchsia Passion Amethyst Blütentraum, Ocean Escape, Wild Flower Bloom, Smaragd & Elfenbeinblüte, Amber Flower, Perle & Pfingstrose Keine Angaben Keine Angabe
für empfindliche Haut geeignet
dermatologisch getestet
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
24,99€ 22,99€ 22,90€ 17,69€ 1,45€ 1,59€ 13,86€ 18,26€

Weitere praktische Produkte rund ums Waschen im großen Vergleich auf STERN.de

WaschmittelWaschmaschineWaschtrocknerWärmepumpentrocknerKondenstrocknerAblufttrocknerWäschetrocknerFeinwaschmittel

1. Weichspüler Comfort Intense Fresh Explosion mit extra Ergiebigkeit

Mit diesem Weichspüler von Comfort Intense entscheiden Sie sich für ein umweltschonendes Produkt. Durch die spezielle Formulierung benötigen Sie nur die Hälfte der sonst üblichen Menge des Waschzusatzes. Aus diesem Grund ist der Comfort Intense Fresh Explosion laut Herstellerangaben genau das richtige Mittel für umweltbewusste Anwender und Anwenderinnen. Dieser Weichspüler soll die Fasern Ihrer Wäsche glätten, sodass sie nach dem Trocknen angenehm auf der Haut liegen. Laut Hersteller ist der Weichspüler für die ganze Familie und für die tägliche Wäschepflege geeignet.

Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Kuschelweiche Wäsche durch Glättung der Wäschefasern
  • Der leicht holzige Duft nach Früchten und Blumen verleiht der Wäsche angenehmen Duft
  • Eine große Flasche reicht für etwa 60 Wäschen
  • Pro Waschgang weniger Flüssigkeit notwendig als üblich
Wussten Sie, dass Sie für die Pflege von Babykleidung nur speziell dafür geeignete Weichspüler verwenden sollten? Mehr darüber lesen Sie im Ratgeberteil.

FAQ

Wie viel Milliliter Weichspüler brauche ich pro Wäsche?

Die Menge an Weichspüler richtet sich nach dem Gewicht der Waschladung. Bei etwa 4 bis 5 Kilogramm Wäsche benötigen Sie 15 Milliliter Comfort Intense Fresh Explosion . Bei einem Wäschegewicht von 6 bis 7 Kilogramm benötigen Sie 32 Milliliter.

Wie wird der Comfort Intense Fresh Explosion Weichspüler verwendet?

Schätzen Sie zunächst ab, wie viel Kilogramm Wäsche in Ihrer Waschmaschine ist und stellen Sie sicher, dass alle Materialien mit einem Weichspüler gewaschen werden dürfen. Danach fügen Sie die empfohlene Menge von 15 bis 32 Milliliter Comfort Intense Pure Weichspüler in das Fach für den Weichspüler hinzu. Geben Sie das Konzentrat nicht direkt in die Wäschetrommel.

Wie viel Inhalt befindet sich in einer Flasche?

In einer Flasche Comfort Intense Pure sind 900 Milliliter Weichspüler enthalten. Diese Menge reicht für etwa 60 Waschladungen.

2. Weichspüler Lenor Goldene Orchidee für langanhaltende Frische

Mit diesem Weichspüler von Lenor können Sie für lange Frische Ihrer Wäsche sorgen, Kleidung und Bettwäsche fühlen sich laut Hersteller nach der Anwendung wunderbar weich an. Die Linie Goldene Orchidee enthält Duftnoten von Vanille, Honig, Mimose, Pfirsich und Rose. Diese Kombination sorgt für einen langanhaltenden Duft.

Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Ihre Wäsche soll über viele Tage oder sogar Wochen wie frisch gewaschen riechen
  • Besonderes Dufterlebnis „Goldene Orchidee“
  • Nach dem Waschen soll sich Ihre Kleidung angenehm weich anfühlen

FAQ

Wie pflegt der Weichspüler Lenor Goldene Orchidee meine Wäsche?

Der Weichspüler macht die Wäsche weich und sorgt so für ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Zudem werden die Farben in Ihren Kleidungsstücken geschützt und somit die Haltbarkeit erhöht. Das Produkt beugt außerdem der Fusselbildung vor und glättet die Fasern.

Wie verwende ich den Weichspüler von Lenor?

Sortieren Sie Ihre Kleidung nach Farbe, Waschtemperatur und Verträglichkeit mit einem Weichspüler. Schätzen Sie ab, wie viel Kilogramm Wäsche in Ihrer Waschmaschine ist. Danach fügen Sie die empfohlene Menge, etwa eine Verschlusskappe voll, in das Weichspülerfach hinzu. Geben Sie das Konzentrat nicht direkt in die Wäschetrommel.

Wie viel Weichspüler ist in einer Flasche enthalten und wie lange reicht der Inhalt?

In einer Flasche sind 900 Milliliter Weichspüler enthalten. Diese Flasche reicht für etwa 30 Waschladungen. In diesem Set befinden sich sechst Flaschen Lenor Goldene Orchidee.

3. Weichspüler Lenor Seidenbaum-Blüte Inspiration auf natürliche Art

Der Weichspüler Seidenbaum-Blüte inspiriert laut Lenor „Ihre Sinne auf natürliche Art und Weise“. Der Weichspüler von Lenor sorgt mit blumigen und holzigen Noten aus der Natur für kuschelweiche und frisch duftende Wäsche.

Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Der natürliche Duft soll auf natürliche Weise inspirieren
  • Ihr Bett soll in jeder Nacht wie frisch gewaschen riechen
  • Weniger Faltenbildung, dadurch leichteres Bügeln und geringere statische Aufladung
Was muss ich bei der Auswahl eines Weichspülers beachten? Bei der Auswahl des Weichspülers ist es wichtig, dass die ganze Familie mit dem Produkt zufrieden ist. Nicht jeder mag Wäsche mit einem intensiven, blumig-schweren Duft, andere können den Geruch von Vanille nicht ertragen.

FAQ

Wie viel Inhalt ist in einer Flasche Lenor-Weichspüler enthalten?

In einer Flasche Lenor Seidenbaum-Blüte sind 780 Milliliter Weichspüler enthalten. Diese Menge reicht für etwa 26 Waschladungen.

Wie verwende ich den Weichspüler Lenor Seidenbaum-Blüte richtig?

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie nur Wäsche in der Waschmaschine haben, welche für die Verwendung von Weichspüler geeignet ist. Fügen Sie danach, je nach Wunsch der Weichheit und Duftintensität, etwa eine Verschlusskappe voll in das dafür vorgesehene Fach. Geben Sie die Flüssigkeit nicht direkt in die Waschtrommel.

Wie pflegt der Seidenbaum-Blüte-Weichspüler meine Wäsche?

Der Waschzusatz von Lenor verleiht Ihrer Wäsche einen langanhaltenden natürlichen Duft nach der japanischen Seidenbaum-Blüte. Die Inhaltsstoffe glätten die Fasern Ihrer Wäsche und sorgen für ein angenehmes und weiches Tragegefühl.

4. Weichspüler Presto! White für extra viele Waschladungen

Mit diesem Weichspüler der Amazon-Marke Presto! sorgen Sie nicht nur für frische Wäsche. Sie sollen damit ein fundiertes Pflegeprodukt erhalten, welches Ihren Alltag erleichtert. Eine große Flasche des Weichspülers White reicht für etwa 60 Waschvorgänge, ist preisgünstig und laut Hersteller schonend zu Ihrer Wäsche. Ihre Wäsche bleibt lange weich und duftet frisch. Mit diesem dermatologisch getesteten Weichspüler verspricht der Hersteller eine sanfte Weichheit bei Ihrer gesamten Wäsche. Das Weichspülkonzentrat von Presto! ist sehr ergiebig und reicht für viele Waschvorgänge.

Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Weichspülkonzentrat für viele Waschladungen
  • Der dermatologisch getestete Weichspüler eignet sich für die ganze Familie
  • Langanhaltende Frische und besondere Weichheit
  • Dauerhaft angenehmes Tragegefühl der Kleidung

FAQ

Wie riecht der Weichspüler Presto! White ?

Der Weichspüler von Presto! riecht nach Sommerfrische. Der Duft ist langanhaltend, sodass Ihre Wäsche über einen längeren Zeitraum hinweg frisch duftet.

Wie verwende ich den Presto! White Weichspüler?

Geben Sie in das Weichspülerfach Ihrer Waschmaschine 25 bis 50 Milliliter Weichspüler. Für eine Waschladung bis etwa 5 Kilogramm benötigen Sie 25 Milliliter. Waschen Sie mehr Wäsche oder möchten ein noch weicheres Ergebnis, können Sie 50 Milliliter verwenden. Achten Sie darauf, dass Sie nur Wäsche damit waschen, die mit Weichspüler behandelt werden darf.

Ist der Weichspüler von Presto! sanft zu meiner Haut?

Die Inhaltsstoffe des Presto! White Weichspülers sind dermatologisch getestet. Bei Allergien oder Überempfindlichkeit kann es dennoch zu Rötungen oder anderen Hautreizungen kommen.

5. Weichspüler Vernel Suprême Glamour inspiriert mit einem Hauch von französischem Parfüm

In diesem Weichspüler des Herstellers Vernel entdecken Sie die besondere Duftnote eines französischen Parfums, was Ihnen und Ihrer Familie ein luxuriöses Wäscheerlebnis bieten soll. Der Waschzusatz soll die Fasern während der Maschinenwäsche glätten, die Wäsche pflegen und so für einen hohen Tragekomfort der Kleidung sorgen. Mit dem Vorteilspack mit sieben Flaschen zu je 600 Millilitern können Sie das Produkt bei mehr als 160 Waschladungen einsetzen.

Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Duftnote eines französischen Parfüms für das besondere Dufterlebnis
  • Formulierung soll für die optimale Pflege während des Waschens sorgen
  • Inhaltsstoffe sollen die Fasern der Wäsche glätten und so den Tragekomfort erhöhen
Es eignen sich bei Weitem nicht alle Textilien für die Behandlung mit Weichspülern. So kann etwa Funktionskleidung ihre besonderen Eigenschaften verlieren, wenn sie mit Weichspüler in Kontakt kommt. Bei welchen Stoffen Sie auf Weichspüler besser verzichten, erfahren Sie im anschließenden Ratgeberteil.

FAQ

Wie wende ich den Vernel Suprême Glamour richtig an?

Für eine Waschladung bis zu 5 Kilogramm geben Sie 25 bis 35 Milliliter Weichspüler in das dafür vorgesehene Fach Ihrer Waschmaschine. Bei einer größeren Waschladung können Sie 55 Milliliter hinzufügen. Geben Sie den Waschzusatz nicht direkt in die Waschtrommel.

Was passiert, wenn ich zu viel oder zu wenig Weichspüler verwende?

Wenn Sie versehentlich zu wenig Vernel Suprême verwenden, kann es sein, dass Ihre Wäsche nicht wo weich wird oder nicht so intensiv duftet, wie Sie es erwarten. Wenn Sie zu viel hinzufügen, ist es möglich, dass Ihre Wäsche weniger saugfähig ist. Dieser Effekt tritt vor allem bei Handtüchern ein.

Kann ich den Vernel Suprême Glamour auch für Kinderkleidung verwenden?

Der Weichspüler von Vernel ist dermatologisch getestet. In der Regel werden die Inhaltsstoffe auch bei sensibler Haut gut vertragen. Sie können das Produkt deshalb für die Wäsche Ihrer Kinder benutzen.

6. Vernel Sensitiv Aloe Vera mit Wasserlilie – Weichspüler für besonders sensible Haut

Nicht immer sind betörende und intensive Duftnoten auf der Wäsche erwünscht. Vor allem dann nicht, wenn Allergien mit im Spiel sind. Für diese Situationen wurde der Weichspüler Vernel Sensitiv Aloe Vera mit Wasserlilie konzipiert. Er eignet sich laut Angaben des Herstellers besonders für sensible Haut – auch für die empfindliche Haut von Babys. Das Pflegemittel enthält keinerlei Konservierungsstoffe oder Farbstoffe.

Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Produkt speziell für sensible und empfindliche Haut
  • Weichspüler mit dezentem Duft: Eignet sich für die Wäschepflege für Babys und Allergiker
  • Von der Europäischen Stiftung für Allergie-Forschung (ECARF) getestet
  • Enthält keinerlei Farbstoffe oder Konservierungsmittel
  • Laut Vernel auch für die Pflege der Wäsche von Neugeborenen geeignet

Mit diesem Weichspüler mit dezenter Note von Aloe Vera und Wasserlilie von Vernel sollen Sie ein Produkt an der Hand haben, welches Sie ohne Bedenken für die ganze Familie anwenden können. Der von ECARF getestete Weichspüler eignet sich auch für Menschen mit sehr sensibler Haut. Er soll Ihrer Wäsche einen frischen Duft über Wochen hinweg schenken.

Eignet sich Weichspüler für Allergiker? Viele Allergiker und Menschen mit sensibler Haut vertragen Weichspüler nicht. Das liegt meist an den Duftstoffen. Spezialprodukte ohne Duft- und Konservierungsstoffe können eine Alternative sein.

FAQ

Wie verwende ich den Weichspüler von Vernel?

Geben Sie pro Waschladung 30 Milliliter Vernel Sensitiv Aloe Vera mit Wasserlilie in das Weichspülerfach Ihrer Waschmaschine. Geben Sie das Mittel nicht direkt in die Waschtrommel, um Ihre Wäsche zu schonen.

Wie lange kann ich den Vernel Sensitiv Aloe Vera mit Wasserlilie verwenden?

In einer Flasche sind 2 Liter enthalten. Diese Menge reicht für 66 Waschgänge.

Kann ich den Weichspüler von Vernel auch bei sensibler Haut anwenden?

In dem Weichspüler Vernel Sensitiv sind keine Konservierungs- oder Farbstoffe enthalten. Dadurch ist er besonders sanft zu Ihrer Haut und Sie können Ihnen auch bei Allergien oder für die Babykleidung verwenden.

7. Weichspüler Comfort Intense Pure – Auch für Babys geeignet

Der Weichspüler Comfort Intense Pure wurde speziell für sensitive Haut entwickelt und dermatologisch getestet. Er eignet sich daher für Babykleidung und die Wäschepflege bei Menschen mit besonders sensible Haut. Die Fasern der gesamten Wäsche werden laut den Angaben des Herstellers kuschelweich und erhalten einen dezenten Duft. So müssen Sie trotz Allergien nicht auf weiche Wäsche verzichten.

Hier die wichtigsten Produktmerkmale:

  • Dermatologisch getestet
  • Für sensible Haut gut geeignet
  • Comfort Intense Pure soll Ihre gesamte Wäsche kuschelweich machen für ein angenehmes Hautgefühl auch bei besonders empfindlicher Haut
  • Für Babykleidung geeignet

FAQ

Wie wende ich den Weichspüler Comfort Intense Pure richtig an?

Durch die besondere Formulierung benötigen Sie pro Waschladung nur 15 Milliliter des Weichspülers. Wenn Sie mehr als 6 Kilogramm Wäsche waschen, brauchen Sie 32 Milliliter. Geben Sie diese Menge in das Weichspülerfach Ihrer Waschmaschine und waschen Sie Ihre Wäsche wie gewohnt.

Wie lange reicht der Weichspüler von Comfort Intense?

In einer Flasche Comfort Intense Pure befinden sich 900 Milliliter Weichspüler. Diese Menge reicht für 60 Waschgänge.

Wie pflegt der Comfort Intense Pure meine Kleidung?

Der Weichspüler glättet die Fasern, sodass die Wäsche sich weich anfühlt. Zudem sorgen die Inhaltsstoffe dafür, dass Ihre Kleidung über lange Zeit hinweg wie frisch gewaschen riecht.

8. Weichspüler Ecover Apfelblüte und Mandel ohne tierische Inhaltsstoffe

Sie möchten ein Produkt ohne tierische Inhaltsstoffe für Ihre Wäschepflege verwenden? Dieser rein pflanzliche Weichspüler soll mit einem effizient wirkenden Aktivstoff Ihre Wäsche glätten und schützen. Er wurde komplett ohne Palmöl hergestellt und ist die richtige Wahl, wenn Sie großen Wert auf Natürlichkeit legen. Der Duft von Mandeln und Apfelblüten soll die Haut umschmeicheln, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Durch die Verwendung von europäischem Rapsöl anstelle von Palmöl trägt Ecover mit dem pflanzlichen Weichspüler zum Umweltschutz bei.

Dieser vegane Weichspüler überzeugt mit folgenden Vorteilen:

  • Die Fasern Ihrer Wäsche werden laut Herstellerangaben geglättet und sanft umhüllt
  • Die Formulierung soll für einen leicht imprägnierenden Schutz bei Ihrer gesamten Wäsche sorgen
  • Ohne Palmöl hergestellt
  • Apfelblüten und Mandeln sorgen für einen dezenten Duft
  • Dermatologisch auf Hautverträglichkeit getestet
Weichspüler und Umwelt – passt das zusammen? Grundsätzlich sind Weichspüler nicht die umweltfreundlichsten Produkte und sollten daher sparsam verwendet werden. Lesen Sie dazu ausführliche Informationen weiter unten.

FAQ

Kann ich den Weichspüler Ecover Apfelblüte und Mandel auch mit einem herkömmlichen Waschmittel verwenden?

Ja. Den Ecover-Weichspüler können Sie mit jedem Waschmittel zusammen verwenden.

Wie wende ich den Weichspüler Ecover Apfelblüte und Mandel richtig an?

Geben Sie für eine Waschladung mit etwa 5 Kilogramm 30 Milliliter in das Weichspüler-Fach Ihrer Waschmaschine und waschen Sie Ihre Kleidung wie gewohnt. Geben Sie es nicht direkt in die Waschtrommel zu Ihrer Wäsche.

Kann ich mit diesem Weichspüler die Kleidung meiner Kinder waschen?

Durch die natürlichen Inhaltsstoffe ist der Weichspüler besonders verträglich. Sie können damit die Wäsche Ihrer gesamten Familie waschen.

9. Weichspüler Kuschelweich Seerose und Orchidee mit biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen

Die Hautverträglichkeit des Weichspülers Kuschelweich und Orchidee wurde dermatologisch bestätigt. Der hier vorgestellte Sechserpack mit insgesamt 6.000 Millilitern Inhalt reicht für etwa 168 Waschgänge. Die verwendeten Tenside sind biologisch abbaubar, die Flasche kann komplett recycelt werden. So sorgt Kuschelweich laut eigenen Angaben für Nachhaltigkeit.

Die Produktmerkmale des Weichspülers Kuschelweich Seerose Orchidee Weichspülers:

  • Für die Wäschepflege der ganzen Familie geeignet
  • Angenehme blumige Duftnote
  • Umweltschonende Verpackung
  • Natürlich abbaubare Tenside

FAQ

Wie lange hält der Weichspüler Kuschelweich Seerose und Orchidee ?

In einer Flasche Kuschelweich sind 1.000 Milliliter enthalten. Diese Menge reicht für etwa 28 Waschladungen.

Kann ich den Weichspüler Kuschelweich Seerose und Orchidee auch für die Wäsche meiner Kinder verwenden?

Die Inhaltsstoffe sind besonders hautfreundlich. Deshalb können Sie die Wäsche Ihrer gesamten Familie damit waschen.

Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

In dem Weichspüler von Kuschelweich mit Seerose und Orchidee sind enthalten: Aqua, Dihydrogenated Tallowoylethyl Hydroxyethylmonium, Methosulfate, Isopropyl Alcohol, Parfum, Laureth-7, Simethicone, Amyl Cinnamal, Benzyl Salicylate, Butylphenyl Methylpropional, Coumarin, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Linalool, Benzisothiazolinone, Colorant.

Was ist ein Weichspüler und wie wirkt er?

Durch das Wäschewaschen wird die Kleidung Stück für Stück unflexibler und auch blasser in der Farbe. Ein Weichspüler kann diesen Effekten vorbeugen. Der Waschzusatz enthält Stoffe, die die Fasern wieder flexibler machen. Zudem werden die Farben geschützt und die Haltbarkeit Ihrer Lieblingsstücke verlängert. Doch das ist noch nicht alles: Duftstoffe verleihen Ihre Kleidungsstücke und andere Wäsche einen angenehmen Duft für lange Zeit. Vor allem bei Kleidungsstücken, die länger im Kleiderschrank lagern, oder auch der Bettwäsche bringt das viele Vorteile.

Auch das Tragegefühl auf Ihrer Haut wird durch Weichspüler verbessert. Ihre Kleidung fühlt sich weicher und sanfter auf Ihrer Haut an, sodass Sie sich darin noch wohler fühlen.

Die Inhaltsstoffe legen sich in der Waschmaschine um jede einzelne Faser. Sie wirken wie eine schützende Hülle. So wird die Lebensdauer der Wäsche verlängert. Ein weiterer Vorteil und positiver Nebeneffekt der Weichspüler ist die Erleichterung beim Bügeln. Die Fasern werden durch die Inhaltsstoffe schon vorgeglättet. Sie gleiten deshalb mit dem Bügeleisen einfacher über die Wäsche und bekommen sie schneller faltenfrei.

Wie Sie den oben beschriebenen Produktmerkmalen entnehmen können, ist Weichspüler nicht gleich Weichspüler. So sollten Allergiker besonders darauf achten, ein für sie geeignetes Produkt zu verwenden. Weichspüler für Babys dürfen Sie selbstverständlich für die gesamte Wäschepflege im Alltag verwenden.

Meist wird bei der Wäschepflege nach Farbe, Material und Beschaffenheit der Wäsche sortiert. So kommt es vor, dass das Shirt vom Vater mit den Socken der Tochter und dem Jäckchen fürs Baby gewaschen wird. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, dass der Weichspülers zur Wäsche der ganzen Familie passt.

Welches Waschmittel benutzen Sie?

Weichspüler TestEs ist wichtig, bei der Weichspüler-Verwendung auf das dazu passende Waschmittel zu achten. Dabei sollten Sie sich folgende Fragen beantworten:

  • Passt die Duftnote meines Waschmittels zum Duft des Weichspülers?
  • Enthält mein Waschmittel womöglich bereits Substanzen eines Weichspülers?
  • Wie umweltbewusst sind das Waschmittel und der Weichspüler?

Außerdem ist es sinnvoll, sich keine großen Mengen eines Ihnen noch unbekannten Weichspülers zu besorgen. Schließlich wissen Sie im Vorfeld noch nicht, wie Ihre Familie auf die Wirkstoffe im Weichspüler reagiert. Allergische Reaktionen werden oft erst dann ausgelöst, wenn wir das falsche Produkt verwenden und vielleicht noch gar nicht genau wissen, woran es liegt, dass unsere Haut reagiert.

Mittlerweile enthalten vor allem flüssige Waschmittel oft Anteile von Weichspülern. Dadurch erübrigt es sich, einen separaten Weichspüler zu verwenden. Außerdem sollten Sie stets auf die Abstimmung der Duftnote von Waschpulver und Weichspüler achten. Das sorgt dafür, dass der Wäscheduft harmonisch und nicht zu überladen wirkt.

Was ist bei der Weichspüler-Anwendung fürs Baby wichtig?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Wenn Sie den Weichspüler für die Wäsche Ihrer Kinder oder Babys anwenden, sollten Sie unbedingt auf ein biologisch einwandfreies Produkt achten, das möglichst frei von Duftstoffen ist. Schließlich muss die sensible Babyhaut geschützt werden, es darf zu keinerlei Hautrötungen oder allergischen Reaktionen kommen.

Außerdem sind besonders saugfähige Wäschestücke nicht oder nur bedingt für die Behandlung mit Weichspüler geeignet: Der Weichspüler imprägniert die Wäsche, sodass sie an Saugfähigkeit verliert. Da gerade Babywäsche jedoch viel Flüssigkeit aufsaugen sollte, empfiehlt es sich nicht unbedingt, hier Weichspüler zu verwenden. Wenn Sie sich dennoch dafür entscheiden, greifen Sie zu einem Produkt mit neutralem pH-Wert ohne intensive Duftstoffe.

Besonders schonend zur Haut sind Weichspüler ohne Duftstoffe, da diese die Haut reizen können. Solche Produkte eignen sich in den meisten Fällen für die zarte Babyhaut und auch für sensible Haut von Erwachsenen und Senioren.

Kommt ein Weichspüler überhaupt für Sie in Betracht?

Weichspüler VergleichJeder hat ganz persönliche Vorlieben, was den Duft der Wäsche angeht. Wenn Sie unsicher sind, ob ein Weichspüler für Sie infrage kommt, prüfen Sie folgende Aspekte:

  1. Soll die Wäsche wirklich immer gleich duften?
  2. Achten Sie auf einen umweltverträglichen Weichspüler, wenn Sie auf Nachhaltigkeit Wert legen.
  3. Wer besonders umweltbewusst im Alltag unterwegs ist, sollte möglichst nicht bei jedem Waschgang einen Weichspüler verwenden.
  4. Verwenden Sie Weichspüler vor allem dann, wenn Sie bei Bettwäsche, Shirts oder kuscheliger Kleidung auf Weichheit Wert legen.
  5. Wenn Sie Ihrer Familie mit duftendem Weichspüler einen besonderen Gefallen erweisen möchten, verwenden Sie Weichspüler mit deren Lieblingsduft.
  6. Weichspüler ohne Duftstoffe ist besonders für sensible Haut geeignet.

Empfehlenswert ist es, wenn Sie den Weichspüler von Zeit zu Zeit wechseln und eine andere Duftnote wählen. So tritt kein Gewöhnungseffekt ein, der dazu führen kann, dass Sie den Duft des Weichspülers nicht mehr wahrnehmen.

Dürfen Badetücher und Sportbekleidung mit Weichspüler behandelt werden?

Bester WeichspülerNicht alle Textilien sind für die Behandlung mit einem Weichspüler geeignet. Die Inhaltsstoffe können manche Wäschestücke sogar schädigen. Wann sollten Sie Weichspüler nicht anwenden? Dazu müssen Sie folgendes wissen: Weichspüler imprägniert und macht Ihre Wäsche flauschig und weich. Allerdings auch weniger saugfähig, als wenn Sie Ihre Wäschestücke nur waschen und nicht mit Weichspüler behandeln.

Manchmal ist weniger mehr. Gerade bei Badetüchern oder Sportkleidung setzt sich Weichspüler so tief in den Fasern des Stoffes, dass das Wäschestück seine Saugkraft verlieren kann. Kennen Sie es, wenn sich Nylonstrümpfe elektrisch aufladen? Dies liegt oft an der Anwendung von Weichspüler. Deshalb sollten Sie hier ebenfalls darauf verzichten.

Insgesamt ist ein Weichspüler bei folgender Wäsche nicht empfehlenswert:

  • Sportbekleidung: Diese muss den Schweiß sofort aufsaugen können
  • Alle Hand- oder Badetücher – diese sollten absolut saugfähig sein
  • Alles aus Frottier oder Fleece
  • Nylon oder andere Chemiefasern, die nicht imprägniert werden dürfen
Benutzen Sie Weichspüler nicht bei jedem Waschgang. Überlegen Sie am besten vorher, wie Sie Ihre Wäsche sortieren, damit Ihre Lieblingskleidung nach dem Trocknen angenehm duftet.

Wann sollten Sie welchen Weichspüler verwenden?

Weichspüler Test und VergleichWie schon erwähnt, gibt es bei Weichspülern erhebliche Unterschiede. Es kommt darauf an, ob Sie einen Weichspüler fürs Baby, für Allergiker oder mit intensivem Duft bevorzugen. Deshalb sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Muss ich auf Hautverträglichkeit oder allergische Reaktionen achten, wenn ich meine Wäsche pflege?
  • Will ich jeden Tag einen intensiven Duft an meiner Wäsche haben? Manchmal sind auch Weichspüler ganz ohne Duftnote eine gute Wahl.
  • Wie wichtig sind mir die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit? Nicht alle Weichspüler sind biologisch abbaubar; oft lässt sich die Verpackung nicht vollständig recyceln.

Übrigens: Wer einen Wäschetrockner benutzt, kann auf die Anwendung von Weichspüler oft verzichten. Im Wäschetrockner wird die Wäsche ebenfalls flauschig und kuschelweich. Wer jedoch auf seinen Lieblingsduft in der Wäsche nicht verzichten möchte, kann zusätzlich einen Weichspüler verwenden.

Was ist bei der Anwendung des Weichspülers zu beachten?

UnterschiedeDie meisten Weichspüler gibt es in der praktischen Verpackung zum Ausgießen in flüssiger Form; sie lassen sich einfach anwenden. Meist gibt es in der Waschmaschine ein extra Fach, in das Sie den Weichspüler einfüllen können. In den meisten Fällen gehen Sie wie folgt vor:

  • Behandeln Sie Wäsche, die stark verschmutzt ist, mit etwas Fleckensalz vor.
  • Weichen Sie diese Wäsche gegebenenfalls in einer lauwarmen Lauge ein, damit alle Flecken mühelos bei der Wäsche in der Waschmaschine entfernt werden können
  • Geben Sie Waschpulver oder flüssiges Waschmittel in das Fach, das Ihre Waschmaschine dafür vorsieht
  • Gießen Sie den Weichspüler in das dafür vorgesehene Fach. Bei den meisten Geräten ist das Fach für den Weichspüler mit einer Blume gekennzeichnet.

Wenn Sie ein Waschmittel benutzen, welches Inhaltsstoffe eines Weichspülers enthält, können Sie auf den Zusatz von Weichspüler verzichten. Für den angenehmen Duft sorgt dann zum Beispiel ein Wäscheparfüm.

So dosieren Sie den Weichspüler richtig

Verwenden Sie genau die Menge an Weichspüler, die auf der Verpackung angegeben ist. Nur wenn der Weichspüler in der richtigen Dosis verwendet wird, kann er seine Wirkung in Sachen Weichheit und Duft im richtigen Ausmaß entfalten. Meist reicht eine kleine Kappe Weichspülkonzentrat für einen Waschgang, damit Ihre Wäsche weich und duftend wird.

Wie sieht es bei der Anwendung von Weichspüler bei Handwäsche und Feinwäsche aus?

Tipps & HinweiseFür manche empfindliche Textilien ist Handwäsche erforderlich. Zum Beispiel ein feiner Pullover aus Wolle sollte niemals in der Waschmaschine gewaschen werden. Doch ist es sinnvoll, auch Weichspüler für Wolle anzuwenden?

  • Wolle, die mit Weichspüler behandelt wird, verliert ihre Spannkraft und Elastizität.
  • Daunenjacken oder –kissen sollten Sie ebenso nicht mit Weichspüler behandeln.
  • Seidenmaterial verliert seinen Glanz, wenn es mit Weichspüler behandelt wird.
  • Enge Stretchhosen können mit Weichspüler schneller ausbeulen und an Formstabilität verlieren.
  • Weichspüler kann dem Wäschetrockner schaden.

Dennoch kann Weichspüler in geringer Dosis bei der Handwäsche verwendet werden. Das gilt aber nicht für Daunenwäsche: Diese verliert durch Weichspüler an Lockerheit.

Das sollten Sie sonst noch bei der Anwendung von Weichspüler beachten

Weichspüler soll sparsam verwendet werden und Ihnen einen Mehrwert bringen. Er sollte für Babys wie Erwachsene und die Umwelt gut verträglich sein und die Wäsche kuschelweich und duftig-frisch machen. Achten sie besonders darauf, ob Ihr Produkt hautverträglich ist:

  • Ist Ihnen der Duft angenehm und verträgt Ihre Haut den Weichspüler gut?
  • Gibt es allergische Reaktionen bei Ihnen oder einem Familienmitglied?

Sind Weichspüler schädlich für Mensch und Umwelt?

WeichspülerIn den Weichspülern sind chemische Substanzen enthalten, die für die Weichheit der Wäsche und den Duft sorgen. Diese sogenannten Tenside müssen seit 2006 allesamt biologisch abbaubar sein. Dies legt eine Verordnung der EU fest. Diese gesetzliche Regelung gilt allerdings nicht für die Duftstoffe oder weiteren organischen Inhaltsstoffe. Sie sind deshalb in den meisten Fällen schlecht für die Umwelt. Doch warum ist das so?

Diese Stoffe werden in den Kläranlagen nicht herausgefiltert. Dadurch gelangen sie ins Grundwasser. Dort bauen sie sich auch nicht ab und lagern sich deshalb im Boden an. Doch bis dahin wirken sie auf die kleinen Mikroorganismen in einem hohen Maße toxisch. Sie stehen sogar im Verdacht, Krebs zu erzeugen. Auch auf Menschen und Tiere können die enthaltenen Stoffe negativ wirken. Die Duftstoffe können die Atemwege, die Schleimhäute und die Haut reizen. In manchen Tierversuchen wirkten sie sogar lebertoxisch, also schädigend für die Leber. Auch Allergien können die reizenden Stoffe auslösen.

Aus diesen Gründen ist es empfehlenswert, sanfte Weichspüler zu verwenden. Sie können zudem darauf achten, dass die Inhaltsstoffe Ihres Weichspülers umweltfreundlich und aus hauptsächlich natürlichen Quellen kommen. So sorgen Sie dafür, dass die Umwelt weitgehend geschont wird und verringern zudem die Risiken von Allergien oder anderen Erkrankungen durch die Duftstoffe.

Achten Sie zudem darauf, dass Sie nicht zu viel Weichspüler verwenden. Damit tragen Sie schon einen großen Teil zum Umweltschutz bei bei.

Vor- und Nachteile der Verwendung von Weichspülern

  • Langanhaltende Frische Ihrer Wäsche
  • Glättender Effekt
  • Erleichtert das Bügeln
  • Wohltuender Duft Ihrer Kleidung
  • Angenehmes Tragegefühl
  • Inhaltsstoffe können die Haut reizen
  • Inhaltsstoffe können die Umwelt belasten
  • Einige Textilien verlieren ihre besonderen Eigenschaften durch die Verwendung von Weichspülern

Gibt es einen Weichspüler-Test der Stiftung Warentest?

FragezeichenDie Stiftung Warentest führte bis jetzt noch keinen Weichspüler-Test durch. 2017 veröffentlichte sie einen Artikel über die Verwendung von Weichspülern bei Funktionskleidung. Hier beschreiben die Experten, warum Sie bei diesen Kleidungsstücken auf den Zusatz von Weichspülern verzichten sollten. Diesen Artikel können Sie hier kostenlos nachlesen. Sollte die Stiftung Warentest einen Weichspüler-Test durchführen, informieren wir Sie an dieser Stelle über die Ergebnisse.

Führte Öko Test einen Weichspüler-Test durch?

Auch Öko Test nahm Weichspüler noch nicht unter die Lupe. Im Oktober 2014 führte das Verbrauchermagazin einen Test mit 18 Waschmitteln durch. Die Experten veröffentlichten zugleich hilfreiche Tipps zum Thema Wäschewaschen und Umwelt. Zudem erfahren Sie, welches Waschmittel das beste Ergebnis erbringt. Den kompletten Test können Sie hier gegen eine kleine Gebühr nachlesen.

Weichspüler-Liste 2019: Finden Sie Ihren besten Weichspüler

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Comfort Intense Fresh Explosion Weichspüler 02/2019 24,99€ Zum Angebot
2. Lenor Goldene Orchidee Weichspüler 02/2019 22,90€ Zum Angebot
3. Lenor Seidenbaum-Blüte Weichspüler 02/2019 1,45€ Zum Angebot
4. Presto! Weichspüler 02/2019 13,86€ Zum Angebot
5. Vernel Suprême Glamour Weichspüler 01/2019 16,99€ Zum Angebot
6. Vernel Sensitiv Aloe Vera & Wasserlilie Weichspüler 01/2019 28,74€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Comfort Intense Fresh Explosion Weichspüler