stern-Nachrichten

Die besten 12 Werkzeugkoffer im Vergleich – für den perfekt ausgestatteten Handwerker – 2019 Test und Ratgeber

Werkzeuge werden in vielen Bereichen des Lebens genutzt. Egal ob gewerblich oder privat, fast jedermann besitzt eine Ansammlung unterschiedlicher Werkzeuge. Damit Sie diese ordentlich und sauber aufbewahren können, bietet sich ein Werkzeugkoffer an. Wer besonders viele Werkzeuge hat, kann von einem Werkzeugkoffer in jeder Weise profitieren und Sie sorgen jederzeit für Ordnung. Ganz gleich, ob Sie den Werkzeugkoffer selbst bestücken oder direkt einen Werkzeugkoffer kaufen, der bereits eine fertige Werkzeugausstattung besitzt, hilfreich kann ein Werkzeugkoffer immer sein.

Wer sich allerdings nicht so gut im Segment der Werkzeugkoffer auskennt, tut sich vielleicht etwas schwerer beim Kauf. Deshalb bieten wir Ihnen auf STERN.de einen Werkzeugkoffer Vergleich, mithilfe dessen Sie schnell und gezielt Ihren zukünftigen Werkzeugkoffer ausfindig machen. Wahrscheinlich lohnt eher die Anschaffung einer bereits bestückten Werkzeugbox, um Zeit zu sparen. Legen Sie allerdings auf selbst ausgesuchte Werkzeuge wert, können Sie zahlreiche dieser Koffer auch selbst mit Qualitätswerkzeug namhafter Hersteller bestücken und damit den Koffer Ihrem persönlichen Bedarf anpassen. Im nachfolgenden Ratgeber, der sich unterhalb des Werkzeugkoffer Vergleichs befindet, können Sie die wichtigsten Informationen für den Kauf herausfiltern.

Die 4 besten Werkzeugkoffer im großen Vergleich auf STERN.de

Makita Werkzeug-Set 227-teilig
Gewicht
9,34 kg
Größe
47,4 x 38,8 x 10,6 cm
TÜV-geprüft
Material
Kunststoff/ Metall
Hersteller
Makita
Zubehör
Bits, Schraubendreher, Schlüssel, Nüsse
Vorteile
Stabil, handlich, optisch ansprechend, gut sortiert
Anzahl Werkzeuge
227
Zum Angebot
Erhältlich bei
118,99€ 107,29€
Mannesmann 89-teiliger Premium Werkzeugkoffer
Gewicht
5,58 kg
Größe
46,4 x 40,5 x 8,7 cm
TÜV-geprüft
Material
Kunststoff
Hersteller
Mannesmann
Zubehör
Zangen, Schraubendreher, Hammer, Säge, Bit-Set
Vorteile
Zusammenklappbar, klein, handlich, stabil
Anzahl Werkzeuge
89
Zum Angebot
Erhältlich bei
44,49€ 56,28€
Brüder Mannesmann Alu-Werkzeugkoffer
Gewicht
8,2 kg
Größe
34 x 45 x 13 cm
TÜV-geprüft
Material
Aluminium
Hersteller
Brüdermann
Zubehör
Handwerkzeuge, Zangen,Schraubendreher, Bit-Set, Cuttermesser
Vorteile
stabil, leichtes Gewicht, handlich, starker Verschluss, gutes Ordnungssystem
Anzahl Werkzeuge
90
Zum Angebot
Erhältlich bei
97,03€ 110,26€
Meister Werkzeugkoffer 129-teilig
Gewicht
12 kg
Größe
48 x 40,1 x 16,3 cm
TÜV-geprüft
Material
Aluminium
Hersteller
Meister Werkzeuge
Zubehör
Schraubendreher, Zangen. Nüsse, Drehmomentschlüssel, Zollstock, Cuttermesser, Bit-Set
Vorteile
sehr gut ausgestattet, stabiles Material, drei Böden, viel Platz
Anzahl Werkzeuge
129
Zum Angebot
Erhältlich bei
148,30€ 147,99€
Abbildung
Modell Makita Werkzeug-Set 227-teilig Mannesmann 89-teiliger Premium Werkzeugkoffer Brüder Mannesmann Alu-Werkzeugkoffer Meister Werkzeugkoffer 129-teilig
Gewicht
9,34 kg 5,58 kg 8,2 kg 12 kg
Größe
47,4 x 38,8 x 10,6 cm 46,4 x 40,5 x 8,7 cm 34 x 45 x 13 cm 48 x 40,1 x 16,3 cm
TÜV-geprüft
Material
Kunststoff/ Metall Kunststoff Aluminium Aluminium
Hersteller
Makita Mannesmann Brüdermann Meister Werkzeuge
Zubehör
Bits, Schraubendreher, Schlüssel, Nüsse Zangen, Schraubendreher, Hammer, Säge, Bit-Set Handwerkzeuge, Zangen,Schraubendreher, Bit-Set, Cuttermesser Schraubendreher, Zangen. Nüsse, Drehmomentschlüssel, Zollstock, Cuttermesser, Bit-Set
Vorteile
Stabil, handlich, optisch ansprechend, gut sortiert Zusammenklappbar, klein, handlich, stabil stabil, leichtes Gewicht, handlich, starker Verschluss, gutes Ordnungssystem sehr gut ausgestattet, stabiles Material, drei Böden, viel Platz
Anzahl Werkzeuge
227 89 90 129
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
118,99€ 107,29€ 44,49€ 56,28€ 97,03€ 110,26€ 148,30€ 147,99€

Weitere praktische Produkte für echte Handwerker im großen Vergleich auf STERN.de

AkkubohrerAkkuschrauberBohrmaschineBohrhammerHäckslerStichsägeIndustriestaubsaugerKompressorBaustellenradioFliesenschneider

1. Makita Werkzeug-Set 227-teilig für echte Heimwerker

Der bestückte Werkzeugkoffer von Makita ist nicht nur für den Hobbyhandwerker eine clevere Investition, sondern auch für jeden Profi und sogar für Unternehmen lohnt es, gerade diesen Koffer zu nutzen. Mit einer Bestückung von 227 Teilen ist der Koffer optimal für alle wichtigen Arbeiten ausgestattet. Besonders hervorzuheben sind die originalen Makita-Zubehörteile, welche den Inhalt des Koffers ausmachen.

Im Werkzeugkoffer-Set inbegriffen sind Werkzeuge, die einen Handbetrieb zulassen. Batterien sind für den Betrieb der Gerätschaften also nicht notwendig. Handlich und praktisch sortiert ist der Werkzeugkoffer nicht nur perfekt für jeden handwerklichen Einsatz geeignet, sondern auch immer ordentlich.

Die Außenhülle des Werkzeugkoffers wurde aus einem robusten und sehr stabilen Material gefertigt. Insgesamt besitzt der Koffer ein Gewicht von 9,34 Kilogramm. Die Ausstattung des Koffers beinhaltet neben einer einfachen Bit-Sammlung verschiedene Stecknüsse, 6-Kant-Schlüssel, Schraubendreher und viele weitere hilfreiche Werkzeuge, die Ihnen das Arbeiten erleichtern. Jedes Werkzeug hat seinen eigenen Steckplatz, wodurch der Koffer schnell eingeräumt ist und Ihnen immer eine optimale Übersicht gewährleistet.

2. Universal-Werkzeugkoffer Mannesmann 89-teilig

Ein Werkzeugkoffer von Mannesmann darf nicht fehlen, auch auf STERN.de nicht. Jeder Heimwerker und jeder Handwerker sollte diesen speziellen Koffer sein Eigen nennen. Auf drei Teile aufklappbar bietet Ihnen der Koffer nicht nur eine hervorragende Ausstattung in verschiedenen Werkzeugbereichen, sondern auch eine handliche Größe. Der Koffer hat mit der Bestückung an Werkzeugen ein Gewicht von 5,58 Kilogramm.

Die Größe des Mannesmann Universal-Werkzeugkoffers beträgt 46,4 x 40,5 x 8,7 Zentimeter. Damit ist er besonders handlich und lässt sich leicht transportieren und verstauen.

Der Werkzeugkoffer hat eine Bestückung von 89 Teilen, wobei 83 Teile GS geprüft sind. Die Außenhülle besteht aus einem robusten Plastikmaterial, welches sich im Alltag und bei der täglichen Nutzung bewährt hat. Inbegriffen sind neben einem großen Zangensortiment, verschiedene Steckschlüssel, ein Bitsortiment und eine Wasserwaage, ein Hammer und ein großes Schraubendreh-Sortiment. Säge und Hammer sind in diesem Set inklusive und werden im mittleren Teil des Werkzeugkoffers in den entsprechenden Steckplätzen untergebracht.

3. Brüder Mannesmann Koffer aus Aluminium  – robust und stabil

Dieser Werkzeugkoffer der Brüder Mannesmann kann sich von der Optik und der Ausstattung her sehen lassen. Neben einer ausgezeichneten optischen Verarbeitung bietet Ihnen dieser Koffer unterschiedliche Werkzeuge, die für allerlei Arbeiten in Haus und Garten bestens geeignet sind. Die Außenhaut des Koffers besteht in diesem Fall nicht aus Kunststoff, sondern aus Aluminium. Das hat für Profis und Hobbyhandwerker verschiedene Vorteile. Neben dem Gewicht von gerade einmal 8,2 Kilogramm ist der Profi Werkzeugkoffer robust und erweist sich bei häufigem Gebrauch als sehr stabil. Batteriebetriebene Werkzeuge besitzt der Koffer nicht, dafür einen großen Umfang an handbetriebenen Werkzeugen, die allesamt eine sehr gute Qualität aufweisen.

Inbegriffen sind  90 Werkzeuge, die alle GS geprüft sind.

Vorhanden sind nicht nur Steckschlüssel, sondern auch verschiedene Zangen, Cuttermesser und viele weitere Qualitätswerkzeuge, die sich auf drei Ebenen verteilen.

4. Meister Werkzeugkoffer 129-teilig für Hand-und Heimwerker

Der 129-teilige Meister Werkzeugkoffer ist für echte Profis geeignet, die sich im alltäglichen Leben um jede Reparatur kümmern. Gefertigt als stabiler Werkzeugkoffer aus Aluminium, bietet sich dieses Modell für Werkstatt, Garage und Haushalt besonders an. Damit ist dieser Meister Werkzeugkoffer nicht nur für Profis interessant, sondern auch für Heimwerker. Das kompakte Werkzeugsortiment überzeugt, aber auch die hochwertige Verarbeitung stellt ein großes Plus dar.

Besonders praktisch sind die abgerundeten Stoßkanten des Aluminiumkoffers sowie der angebrachte Eckenschutz. Der Komfort-Tragegriff erleichter Ihnen den Transport und die integrierte Zwischenablage lässt das problemlose Verstauen des Werkzeugs in sekundenschnelle zu. Beim Einsortieren der benutzten Werkzeuge kommen Ihnen die abgebildeten Konturen zu Gute und Sie müssen nicht lange suchen.

Sparen Sie Zeit und sortieren Sie die eben benutzten Werkzeuge dank der abgebildeten Konturen besonders rasch ein.

Der sichere Halt der Werkzeuge ist durch strapazierfähige Klettbänder und Gummis gewährleistet und der sichere Halt der Werkzeuge ist auch beim Transport des Koffers garantiert. Der Aluminium Koffer von Meister besitzt trotz seiner umfangreichen Ausstattung ein Gesamtgewicht von 12 Kilogramm, sodass Sie Ihren Werkzeugkoffer problemlos transportieren und verstauen können.

5. Masko 949 Werkzeugkoffer für Heimwerker

Dieser spezielle Werkzeugkoffer aus dem Hause Masko hat einige Besonderheiten zu bieten, die für den Heimwerker und Handwerker ideal erscheinen. Der Koffer ist aus stabilem Aluminium gefertigt und besitzt verstärkte Ecken, die speziell abgerundet wurden. Neben dieser Eigenschaft kann der Koffer als Trolley überzeugen. Er bietet einen stabilen, herausziehbaren Griff, der den Transport der Werkzeugkiste erleichtert. Abgesehen davon verfügt der Koffer über robuste Rollen, die das Transportieren erleichtern.

Dieser Werkzeugkoffer von Masko enthält vier Werkzeugsets mit diversem Werkzeug für vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Haushalt, im Garten und in der Garage.

Diese Sets sind aus modernen und robusten Materialien hergestellt und lassen sich schnell in die dafür vorgesehene Stelle des Koffers stecken. Der erste Teil der Werkzeugausstattung beinhaltet neben einem Universalmesser, einen Klauen-Hammer, eine Schere und eine Heißklebepistole sowie viele weitere Materialien und Werkzeuge für alle möglichen Gelegenheiten. Der zweite Teil des Werkzeugkoffers bietet Ihnen unter anderem verschiedene Ringschlüssel, eine Kombizange und einen Seitenschneider.

Das dritte Set hat unter anderem magnetische Schraubendreher und zahlreiche andere Werkzeuge dieser Kategorie zu  bieten. Besonders hervorzuheben ist das 6-teilige Präzisionsschraubendreher-Set. Das vierte Set beinhaltete wiederum ein Steckschlüssel-Set und andere hilfreiche Werkzeuge für Ihren Alltag. Die Werkzeuge des Koffers bestehen aus Stahl und sind entsprechend robust. Sie können sehr individuell eingesetzt werden. Der Werkzeug-Trolley kommt trotz seiner umfangreichen Ausstattung gerade mal mit einem Gewicht von 14 Kilogramm daher.

6. Tresko Werkzeugkoffer mit 735 Teilen – für Profis und Heimwerker

Mit einem Werkzeugkasten von Tresko, der als Trolley fungiert, machen Sie alles richtig. Die Ausstattung, des aus Aluminium hergestellten Koffers, ist perfekt. Ganz gleich, ob Sie diesen Tresko Werkzeugkoffer als Profi oder als Gelegenheitshandwerker zu Hause, im Garten oder in der Garage nutzen möchten, mit diesem Produkt sind Sie bestens bedient.

Der Werkzeugkoffer gilt als universell und besteht aus 735 Teilen, die für den Hobby & Handwerksbereich bestens geeignet sind. Darüber hinaus können Sie Reparaturen an Ihrem Kfz oder Motorrad vornehmen. Ergänzt wird dieser Koffer mit Werkzeugen für die Renovierung. Der Werkzeugkoffer ist perfekt ausgestattet und jedes Werkzeug findet seinen Platz. Außerdem wurde der Trolley mit robusten Rollen versehen, die sich optimal zum Transport eignen. Der Teleskopgriff ermöglicht Ihnen das problemlose Hinterherziehen des 12,5 kg schweren Werkzeugkoffers.

Dieser Werkzeugkoffer von Tresko kommt trotz seiner umfangreichen Ausstattung mit 735 Teilen mit einem Gewicht von lediglich 12,5 Kilogramm aus. Er eignet sich damit bestens für den Transport, was durch die praktische Trolleyfunktion unterstützt wird.

Die vier herausnehmbaren Klemmschalen bieten Ihnen eine perfekte Übersicht über alle inbegriffenen Werkzeuge. Im Set enthalten sind unter anderem eine Wasserwaage, ein Cuttermesser, Isolierband, Schraubendreher verschiedener Arten, ein Stecknuss-Set, eine Rohrzange, eine Spitzzange, eine Heißklebepistole und viele weitere wichtige Werkzeuge, sodass Sie für jede Reparatur bestens gerüstet sind.

7. 100-teiliger Werkzeug-Universalkoffer für zahlreiche Einsatzbereiche

Dieser DIY-Koffer eignet sich dank seiner hervorragenden Ausstattung für viele Einsatzbereiche. So können Sie ihn nicht nur bei Ihren Hobbys nutzen, sondern auch professionelle Arbeiten damit ausführen. Der Koffer spricht also auch Handwerker gezielt an. Der Universalkoffer präsentiert sich handlich, robust und überzeugt mit seiner logischen Sortierung. Das komplette Werkzeug-Set enthält unter anderem zahlreiche aus Stahl bestehende Werkzeuge in bester Qualität.

Unter den Werkzeugen befinden sich in diesem Koffer unterschiedliche Haushaltswerkzeuge wie Schraubenzieher in allen gebräuchlichen Schlitz- und Kreuzschlitzgrößen, inklusive Präzisionsschraubenzieher für kleine Schrauben. So macht das Arbeiten Spaß!

Dank seiner schmalen Abmessungen können Sie diesen Koffer in jedem Schrank unterbringen. Die Hülle des Werkzeugkoffers besteht aus einem robusten Kunststoffmaterial, welche sich bestens für eine intensive Nutzung in allen Lebenslagen eignet. Mit einem Gewicht von gerade einmal 3,33 Kilogramm kann der Koffer auch durch Kinder und Personen mit weniger Kraft problemlos transportiert werden.

8. Karcher 57-teiliger Werkzeugkoffer

Der Karcher Werkzeugkasten kann auf unterschiedliche Weise überzeugen. Zuerst fällt die stabile Außenhülle des Koffers auf, die aus einem robusten Kunststoff besteht. Handwerker und auch Heimwerker können das integrierte Werkzeug also bestens schützen. Der Werkzeugkoffer Vergleich zeigt zusätzlich, dass dieser Koffer optimal ausgestattet ist. Denn er beinhaltet nicht nur Werkzeuge für den Profi, sondern auch für den Heimbedarf. Stabile Werkzeuge überzeugen und sorgen für eine lange Nutzungsdauer.

Bei diesem Modell sind 57 Teile inbegriffen, die alle auf manuelle Weise bedient werden können. Den Karcher Koffer können Sie optional aber auch umfangreicher ausstatten. Mit einem einfachen Klickverschluss lässt sich dieses Koffermodell verschließen und bietet dadurch einen sicheren Transport der innen liegenden Werkzeuge. Natürlich lassen sich die verschiedenen Steckschlüssel optimal einsortieren. Dazu dienen die vorgefertigten Steckplätze. Das Gewicht von gerade einmal 3,12 Kilogramm sorgt für einen einfachen Transport und so können Sie ihn auch außerhalb der eigenen vier Wände nutzen.

9. Mannesmann M98430 Werkzeugkoffer mit Steckschlüsselsatz

Der Mannesmann Werkzeugkoffer hat sich im Werkzeugkoffer Vergleich als gutes Angebot etablieren können. Dafür sorgten nicht nur die robusten Verarbeitungen des Koffers, sondern auch die Werkzeuge wurden klassisch modern und robust gefertigt. Mit einem Werkzeug-Set von 89 Teilen ist der Koffer, trotz seiner kompakten Größe, optimal ausgestattet. Das Werkzeug, welches aus unterschiedlichen Teilen besteht, wurde aus einem speziellen Material gefertigt. Der Hersteller hat sich dazu entschieden, den Spezialstahl Chrom-Vanadium zu verwenden.

Eine Spezialhalterung für die mitgelieferten Bits, lässt sich im Inneren des Kunststoff-Koffers finden. Mit einem einfachen Klicksystem können Sie den Koffer schnell schließen und öffnen. Der Handgriff des Werkzeugkoffers bietet sich für den Transport an. Der Werkzeugkoffer selbst hat ein Gewicht von 5,58 Kilogramm , was gerade beim Arbeiten unterwegs praktisch ist.

10. Proxxon Industrial Werkzeugkoffer mit 43 Teilen

Der Proxxon Industrial 23650 Werkzeugkoffer 43-teilig ist in seiner Vielfalt perfekt. Er hebt sich von anderen Werkzeugkoffern ab. Das Design, welches in Grün gehalten ist, fällt auf und lässt den Werkzeugkoffer optisch modern erscheinen. Darüber hinaus besticht die Innenausstattung mit hochwertigen Werkzeugen, die Ihnen in den meisten Situationen beste Dienste leisten. Jedes Werkzeug hat seinen eigenen Platz, wodurch Sie mit wenigen Handgriffen für Ordnung sorgen. Integriert sind Handwerkzeuge aus einem robusten Stahl, welcher selbst bei intensiver Nutzung eine lange Lebensdauer verspricht.

Mit diesem Werkzeugkoffer von Proxxon setzen Sie nicht nur auf beste Qualität und eine üppige Ausstattung, sondern auch auf ein außergewöhnliches Design.

Mit zwei einfachen Klick-Verschlüssen lässt sich der Werkzeugkoffer einfach schließen und der Transport ist dank des geringen Eigengewichts von 6 Kilogramm leicht zu bewerkstelligen. Dank der geringen Abmessungen können Sie diesen Koffer optimal aufbewahren.

11. kwb Werkzeug-Koffer – besonders handlich und leicht

Den kwb Werkzeug-Koffer mit einem 42-teiligen Set können Sie dank seiner optischen Vielfalt ganz individuell nutzen. Die Einsatzbereiche der integrierten, aus Stahl bestehenden, Werkzeuge sind sehr unterschiedlich gehalten. Dadurch sind Sie in verschiedensten Situationen bestens ausgerüstet. Entsprechend umfangreich sind die Werkzeuge sortiert. Neben verschiedenen Zangen können sich sowohl Heimwerker als auch Handwerker über die verschiedenartigen Schraubenschlüssel und ein Cuttermesser freuen.

Die Werkzeuge haben in der Werkzeugbox aus Kunststoff alle einen dafür vorgesehenen Steckplatz. Der Koffer selber besteht aus einer handlichen Größe und weist ein Gewicht von lediglich 3,64 Kilogramm auf. So können Sie den Werkzeugkoffer einfach transportieren und an verschiedenen Einsatzorten nutzen. Die GS geprüften Werkzeuge befinden sich auf einem aus Kunststoff bestehenden Steckplatz, der entsprechend robust ist.

12. Parat Werkzeugkoffer im Classic Stil – robust und widerstandsfähig

Den Parat Classic Werkzeugkasten können Sie im Garten, in der Garage oder einfach privat bei der Renovierung zum Einsatz bringen. Die Besonderheit an diesem Werkzeugkoffermodell ist nicht nur die robuste Verarbeitung, sondern auch das integrierte Dokumentenfach. Gerade im gewerblichen Bereich ist das ideal, denn Sie können wichtige Dokumente sicher verstauen. Hinzu kommt bei diesem Werkzeugkoffer eine Sortierung auf verschiedenen Ebenen, wobei die untere als Sammelfach auch für größere Geräte dient. Die Werkzeuge können so individuell ausgetauscht werden.

Dieser Werkzeugkoffer von Parat bietet Ihnen eine große Kofferschale mit einem Volumen von 36 Litern, sodass Sie auch größere Werkzeuge ganz einfach unterbringen und beim Transport schützen können.

Mit einem Füllvolumen von 36 Litern und einer Abmessung von 470 x 210 x 360 Millimetern ist dieser Koffer auch für Unternehmen optimal. Er ist handlich und besteht aus einer Kunststoffschale, die sehr robust und widerstandsfähig ist. Somit sind auch teure Werkzeuge optimal vor Beschädigungen während des Transportes geschützt. Der Werkzeugkoffer hat ein Gewicht von 5,4 Kilogramm und ist somit trotz seiner ansprechenden Ausstattung relativ leicht zu transportieren.

Werkzeugkoffer kaufen – darauf sollten Sie achten!

Meister WerkzeugkofferEin Werkzeugkoffer ist für viele Handwerker aber auch Heimwerker ein wichtiges Utensil, welches auf gar keinen Fall fehlen darf. Er hat unterschiedliche Eigenschaften, die selbstverständlich enorme Vorteile mit sich bringen. So können Sie den Werkzeugkoffer nicht nur privat verwenden, sondern auch im betrieblichen Umfeld. Handwerker oder Heimwerker, die sich einen solchen Koffer zulegen, sollten jedoch auf die wichtigsten Eigenschaften achten. Wie unser Werkzeugkoffer Vergleich zeigt, kommen diese praktischen Helfer mit unterschiedlichen Eigenschaften daher, sodass Sie diese entsprechend Ihres Bedarfs aussuchen können.

Nicht nur in der Materialverarbeitung sind entsprechende Merkmale zu differenzieren, sondern auch in der generellen Ausstattung. Deshalb lohnt vor der Anschaffung eines solchen Koffers der Vergleich in Bezug auf Ausstattung, Kosten und Gewicht. Schauen Sie sich also unseren Vergleich an und finden Sie für sich die optimale Variante!

Was ist überhaupt ein Werkzeugkoffer?

Vielleicht erscheint Ihnen diese Frage merkwürdig, doch möchten wir sicherstellen, dass all unsere Leser Antworten auf eventuelle Fragen finden. Handwerker und Heimwerker haben sich wahrscheinlich schon ausführlicher mit diesem Thema befasst und dennoch lohnen zusätzliche Infos. Besonders interessant: Werkzeugkoffer werden in verschiedenen Materialien wie Aluminium und Plastik angeboten, sodass die Langlebigkeit garantiert ist und auch ein Transport ohne größere Blessuren überstanden werden kann. Darüber hinaus können Sie diese bestückt oder unbestückt erwerben.

Legen Sie auf eine Ausstattung mit speziellen Qualitätswerkzeugen wert, lohnt die Anschaffung eines unbestückten Koffers, der dann natürlich preiswerter zu haben ist. Des Weiteren finden Sie Werkzeugkoffer, die mit verschiedenen herausnehmbaren Ebenen bestückt sind, um eine Vielzahl von Werkzeugen platzsparend unterzubringen. Besonders raffinierte Werkzeugboxen kommen mit logischen Ordnungssystem daher, die das Einsortieren verwendeter Werkzeuge erheblich erleichtern. Schauen Sie sich also gleich einmal in unserem Vergleich von Werkzeugkoffern um und lernen Sie dabei die Ausstattungsmöglichkeiten kennen!

Einen bestückten Werkzeugkoffer kaufen – die Vorteile überwiegen

WerkzeugkofferAuf unserer Vergleichsseite für Werkzeugkoffer kann sich jeder Heimwerker und Handwerker die unterschiedlichsten Ausführungen ansehen. Dabei sollte auffallen, dass die Werkzeugkoffer bestückt sind. Das bedeutet, dass die einzelnen Produkte der verschiedenen Hersteller bereits ein Innenleben haben. Dadurch genießen Sie verschiedene Vorteile. Die enthaltenen Werkzeuge sind häufig sehr hochwertig und entsprechen den aktuellen Anforderungen von Handwerkern. Damit ersparen Sie sich das Befüllen des Werkzeugkoffers und in den meisten Fällen kommt der Kauf einer kompletten Werkzeugbox günstiger. Sie sparen also Zeit und Geld.

Außerdem können Sie nach der Lieferung gleich loslegen und gehen sicher, dass jedes enthaltene Werkzeug seinen Platz hat. Bestücken Sie den Koffer selbst, müssen Sie auf die richtige Größe der Werkzeuge achten und es kann vorkommen, dass für einige kein Platz vorgesehen ist. Besitzen Sie bereits viele Werkzeuge, kann die Anschaffung eines leeren Koffers durchaus Sinn machen. Dann empfiehlt sich ein größerer Koffer mit vielen Unterbringungsmöglichkeiten, sodass tatsächlich jedes Werkzeug seinen Platz findet. In solchen Fällen bietet sich beispielsweise der Parat Werkzeugkoffer mit 36 Litern Stauraum an, der auch Platz für größere Werkzeuge bietet.

Welche Werkzeuge befinden sich normalerweise in einem bestückten Werkzeugkoffer?

Der Erwerb eines Werkzeugkoffers ist natürlich ein Highlight für begeisterte Heimwerker und Handwerker. Dank unseres Werkzeugkoffer Vergleichs haben Sie die Möglichkeit, die verschiedenen Eigenschaften genauer unter die Lupe zu nehmen. Dabei lernen Sie auch die mitgelieferten Werkzeuge kennen und können dadurch einschätzen, ob das Produkt Ihren Anforderungen entspricht. Abhängig von den geplanten Arbeiten in Haus und Garten entscheiden Sie, wie viele Werkzeuge überhaupt benötigt werden. Sind nur kleinere Arbeiten geplant, halten kleinere Werkzeugkoffer meist schon alles Nötige vor. Ein bestückter Werkzeugkoffer beinhaltet normalerweise die folgenden Werkzeuge:

  • Bit Systeme
  • Schraubendreher
  • Hammer
  • Säge
  • Schraubenschlüssel
  • Wasserwaage

Das ist natürlich nur eine kleine Auswahl der verschiedenen Werkzeuge, die in einem Werkzeugkoffer vorhanden sein können. Viele der Hersteller achten darauf, dass sie ihre Werkzeugkoffer nur mit Produkten füllen, die manuell betrieben werden können. Es gibt also nur wenige Hersteller, die auch batteriebetriebene Werkzeuge integrieren. Um festzustellen wie viele Werkzeuge in einem Werkzeugkoffer integriert sind, haben die Hersteller sich angewöhnt die Anzahl an Werkzeugen aufzuführen.

bester WerkzeugkofferDie meisten Werkzeugkoffer besitzen um die 100 Teile. Dazu gehören natürlich auch die einzelnen Bits, die als einzelne Teile gelten. So scheint es im ersten Moment eine große Auswahl an Werkzeugen in einem kleinen Koffer zu geben. Deshalb ist es so wichtig, genau die Beschreibungen zu lesen und damit Enttäuschungen vorzubeugen. Überhaupt sollten nur Produkte von Anbietern erworben werden, die aussagekräftige Bilder und Beschreibungen vorlegen. Damit stellen Sie sicher, dass Sie nicht doch noch Werkzeuge nachkaufen müssen, die dann wieder keinen Platz im eben angeschafften Koffer finden.

Werkzeugkoffer Materialien im Vergleich

Im Werkzeugkoffer Vergleich ist es nicht nur wichtig, die Inhalte der einzelnen Koffer genauer zu berücksichtigen, sondern sich auch die Materialien anzuschauen. Die Werkzeuge sollten natürlich aus einem hervorragenden Stahl hergestellt worden sein. Nur so ist eine lange Haltbarkeit und eine entsprechend lange Nutzbarkeit gegeben. Ebenfalls zu berücksichtigen sind die Materialien der einzelnen Werkzeugkoffer. Denn entscheidet sich bereits, ob ein Werkzeugkoffer über längere Zeit genutzt werden kann oder nicht.

Standardmäßig bestehen die meisten Werkzeugkoffer aus einem robusten Plastikmaterial. Dieses Plastikmaterial wurde so bearbeitet, dass der Werkzeugkoffer nicht nur optisch ein Highlight darstellt, sondern auch intensivere Beanspruchungen gut übersteht. Natürlich gibt es auch einige Werkzeugboxen, die aus Aluminium gefertigt sind. Diese besonderen Modelle bringen einige Vorteile mit sich. Sie sind nicht nur im Gewicht leichter, sondern auch wesentlich robuster. Für welchen Werkzeugkoffer Sie sich entscheiden, hängt im Wesentlichen von den Anforderungen ab. Übrigens muss ein Aluminium-Koffer nicht unbedingt teurer sein als ein Plastikkoffer. Vergleichen Sie auf STERN.de am besten die Preise und die Ausstattungen.

Welche Vorteile und Nachteile hat ein Werkzeugkoffer?

Beim Kauf interessieren natürlich auch die Vor- und Nachteile eines Werkzeugkoffers. Wir stellen Ihnen diese in unserem großen Werkzeugkoffer Vergleich auf STERN.de vor. Allerdings können wir Ihnen vorteiledie Kaufentscheidung nicht abnehmen. Definieren Sie am besten zunächst, welche Arbeiten geplant sind. Im Zweifelsfall geben Sie lieber ein paar Euro mehr aus und sorgen Sie so für ein komplettes Sortiment in bester Qualität, an dem Sie lange Freude haben. Nichts ist schlimmer, als wenn im entscheidenden Moment das passende Werkzeug fehlt und dadurch die Arbeiten ins Stocken geraten. Als kleinen Guide für Ihre Entscheidung geben wir Ihnen die folgende Übersicht der Vor- und Nachteile von Werkzeugkoffern an die Hand.

  • Das Werkzeug wird fachgerecht aufbewahrt
  • Die Werkzeuge sind immer griffbereit
  • Die Aufbewahrung im Koffer sorgt für Ordnung und Sauberkeit
  • Darüber hinaus ist die Aufbewahrung von Werkzeugen in einem Koffer sicher
  • Das Werkzeug ist vor Wind und Wetter geschützt
  • Das Werkzeug ist vor Beschädigungen durch eventuelles Herunterfallen geschützt
  • In einen Werkzeugkoffer passen nur begrenzt viele Werkzeuge
  • Werkzeugkoffer sind eine finanzielle Aufwendung
  • Bei vielen Werkzeugen werden mehrere Werkzeugkoffer benötigt

Die Nachteile können tatsächlich fast vernachlässigt werden, da Sie solch einen Koffer über Jahre hinweg nutzen können. Selbst, wenn dieser in der Anschaffung etwas teurer ist, lohnt die Investition. Dividieren Sie den Anschaffungspreis durch die Anzahl der Nutzungsjahre, fällt solch eine Entscheidung viel leichter.

Was sollte beim Kauf eines Werkzeugkoffers berücksichtigt werden?

Wer sich mit dem Werkzeugkoffer etwas intensiver auseinandersetzt, wird irgendwann auch zu dieser Frage kommen. Es gibt ganz unterschiedliche Aspekte, die beim Kauf sehr wichtig erscheinen. Deswegen haben wir einige der wichtigsten zusammengefasst, damit auch Sie sehr schnell Ihren persönlichen Werkzeugkoffer finden können.

  1. Das Werkzeugkoffer Material
    Das Material beim Werkzeugkoffer zu berücksichtigen, ist ein wichtiger Hinweis, um einen robusten Werkzeugkoffer zu erwerben. Zur Auswahl stehen unter anderem Hartplastik oder auch Aluminium. Beide Materialien haben eine hohe Robustheit und können für den privaten Bereich aber auch den gewerblichen Bereich empfohlen werden.
  2. Das Gewicht des Werkzeugkoffers
    Beide Kenndaten sind beim Kauf besonders zu berücksichtigen. Vor allem das Gewicht spielt eine enorme Rolle. Wer mit dem Werkzeugkoffer regelmäßig hantiert und diesen auch gewerblich nutzt, sollte auf das Gewicht besonders achten. Ist der Werkzeugkoffer zu schwer, kann es schnell dazu kommen, dass das Tragen unangenehm wird und somit eine Beeinträchtigung der Arbeitsleistung erfolgt. Das Gewicht hängt natürlich nicht nur von den Koffermaterialien ab, sondern auch von den darin befindlichen Werkzeugen. Hat man eine besonders große Auswahl zur Verfügung, kann das nur zulasten des Gewichts ausfallen.
  3. Die Größe des Werkzeugkoffers
    Die Größe ist ebenso wichtig. Wer im privaten Bereich für seine Heimarbeiten einen Werkzeugkoffer benötigt, sollte auf einen entsprechend kleinen setzen. Hierfür gibt es einige schöne Koffer, die auch in Schränken aufbewahrt werden können. Wer sehr viel Werkzeug benötigt, sollte einen geräumigen Werkzeugkoffer mit zahlreichen Unterbringungsoptionen bevorzugen.
  4. Das Ordnungssystem des Werkzeugkoffers
    Das Ordnungssystem im Werkzeugkoffer ist wiederum ein wichtiger Aspekt. Hier sollte jeder selbst entscheiden, welches Ordnungssystem er bevorzugt. Die meisten Werkzeugkoffer aus Hartplastik besitzen ein Ordnungssystem, welches die vorgefertigten Werkzeuge integriert. Dabei werden diese in eine spezielle Halterung gedrückt. Ist der Werkzeugkoffer etwas größer, kann es auch ein bevorzugtes Stecksystem geben. Dieses wird häufig in verschiedenen Größen angeboten. Dadurch hat jedes Werkzeug seinen individuellen Platz. Einige Hersteller setzen auf Ordnungssysteme, die zum Aufklappen oder zum Herausnehmen sind. Hier sollten Sie Ihre Vorlieben berücksichtigen, aber auch darauf achten, dass die Verarbeitung dieser Systeme hochwertig ist. Schließlich müssen diese bei häufiger Nutzung den Belastungen standhalten.

Was ist ein Werkzeugkoffer Trolley?

In unserem Vergleich haben wir unter anderem den Werkzeugkoffer Trolley angesprochen. Hierbei handelt es sich um ein spezielles Modell mit besonderen Funktionen. Diese Modelle heben sich durch einen Teleskopgriff hervor und natürlich durch entsprechende Rollen. Damit lassen sich auch schwere Werkzeuge einwandfrei und ohne großen Kraftaufwand transportieren. Planen Sie also den Einsatz an verschiedenen Orten, lohnt die Anschaffung eines solchen Werkzeugkoffer Trolleys.

Werkzeugkoffer VergleichEinige Hersteller haben sich auf derartige Trolleys spezialisiert und statten diese mit einer Vielzahl hochwertiger Werkzeuge aus. Hervorzuheben ist auch der gesundheitliche Aspekt, denn dank der Kofferbauweise wird das Rückgrat des Transportierenden geschont. Statt den Werkzeugkoffer in der Hand zu tragen, ziehen Sie den Teleskopgriff heraus und lassen den Koffer hinter sich hergleiten. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.

Das kostet ein ordentlicher Werkzeugkoffer

Die Anschaffung eines ordentlichen Werkzeugkoffers bringt einige Kosten mit sich. Dennoch sollten Sie nicht auf den Euro schauen, denn die Anschaffung rentiert sich über viele Jahre hinweg. Die Preise unterscheiden sich teils erheblich, doch ein guter Werkzeugkoffer muss nicht unbedingt teuer sein. Entscheiden Sie sich für einen kleineren Koffer für die eher seltene Anwendung, werden Ihre Wünsche bereits für kleines Geld befriedigt. Planen Sie die häufige Anwendung bei ganz verschiedenen Arbeiten, rechnet sich auch die Anschaffung eines teureren Produktes schnell.

Legen Sie auf Markenprodukte wert, sind diese automatisch etwas teurer in der Anschaffung. Allerdings lohnt diese Investition meist, denn durch die lange Nutzungszeit amortisiert sich der etwas höhere Preis rasch. Für eine gut ausgestattete Werkzeugbox sollten Sie ab 50 Euro aufwärts einplanen. Dann können Sie sich bereits über ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis freuen.

Schauen Sie bei der Anschaffung nicht unbedingt auf den Euro, sondern achten Sie auf die Qualität der mitgelieferten Werkzeuge. Schließlich sollen diese über Jahre hinweg ihren Zweck erfüllen. Sollte doch einmal ein Werkzeug kaputtgehen oder verloren gehen, können Sie gegen kleines Geld Ihren Werkzeugkoffer wieder vervollständigen.

Welche Hersteller sind bei einem Werkzeugkoffer die bekanntesten?

Werkzeugkoffer TestWenn Sie als Heimwerker oder Handwerker besonders auf Qualität achten, sollten Sie verschiedene Hersteller kennen. Es gibt einige namhafte Hersteller die selbstverständlich auch Werkzeugkoffer leer oder bestückt anbieten. An dieser Stelle möchten wir Sie auf folgende Hersteller hinweisen.

  • Makita
  • Mannesmann
  • Resco
  • Proxxon

Diese Hersteller haben ihre Qualität in Vergleichen bereits mehrfach unter Beweis gestellt und sind bei Verbrauchern äußert beliebt. Oftmals geben Kundenbewertungen Aufschluss über Vor- und Nachteile und bieten Ihnen damit eine Hilfe bei Ihrer Kaufentscheidung.

Welche Alternativen gibt es zum Werkzeugkoffer?

Eine klassische Alternative zum Werkzeugkoffer gibt es nicht. Dennoch haben Sie natürlich verschiedene Möglichkeiten, ihre Werkzeuge aufzubewahren, doch ergibt das Sinn? Fachleute weisen darauf hin, dass es sehr wichtig ist, Werkzeuge sicher und trocken aufzubewahren. Ansonsten kann es zu Flugrost oder zu Beschädigungen des Werkzeuges kommen.

Ein Werkzeugkoffer ist auch aus Sicherheitsgründen zu bevorzugen. Leben zum Beispiel Kinder im Haushalt, sollte Werkzeug ordentlich und schwer zugänglich verstaut werden, um die Verletzungsgefahr zu bannen. Darüber hinaus ist die Aufbewahrung von Werkzeugen in einem Schubfach umständlich, da Sie gegebenenfalls mehrmals laufen müssen, um alles Nötige zur Hand zu haben. Das kostet Zeit und oftmals auch Nerven. Wir empfehlen Ihnen deshalb die Investition in einen Werkzeugkoffer, von Sie lange Zeit profitieren.

Gibt es einen Werkzeugkoffer Test von Stiftung Warentest?

FragezeichenStiftung Warentest hat bis zum heutigen Zeitpunkt noch keinen Werkzeugkoffer Test veröffentlicht. Deswegen können in diesem Fall keinerlei Vergleichsdaten herangezogen werden. Ob in naher Zukunft ein solcher Test in diesem Bereich stattfinden soll, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Sollten Sie an einem anderen Test aus dem Bereich Heimwerker interessiert sein, lohnt der Klick auf den bei uns hinterlegten Link.

Gibt es einen Werkzeugkoffer Test von Öko Test

Öko Test hat bereits einen Werkzeugkoffer Test absolviert. Dabei wurden unter anderem zwölf Werkzeugkoffer getestet. Öko Test hat im Besonderen darauf geachtet, Werkzeugkoffer zu verwenden, die von unterschiedlichen Herstellern stammen. Der Test von Öko Test stammt aus dem Jahre 2015. Er ist nicht mehr ganz aktuell, zeigt jedoch die wichtigsten Eigenschaften eines Werkzeugkoffers auf. Genauere Informationen können Sie dort nachlesen. Öko Test hat seine Schwerpunkte auf die Themen Verwendung, Fertigung und  Inhalte gelegt. Deshalb können Sie als Verbraucher dort zahlreiche nützliche Informationen rund um das Thema Werkzeugkoffer finden.

Gibt es Werkzeugkoffer für Kinder und Frauen?

Wir haben bis hierhin nur Werkzeugkoffer für Männer oder Unternehmen angesprochen. Doch es gibt natürlich auch welche für Kinder und Frauen. Diese sind sehr häufig in individuellen Farben gestaltet und bieten die wichtigsten Gerätschaften, um den Heimbedarf abzudecken. Gerade Gartenarbeiten aber auch Reparaturen im Haushalt lassen sich mit diesem individuellen Werkzeugkoffer hervorragend gestalten. Für Kinder gibt es zusätzlich die Spielvariante. Hiermit können bereits die Kleinsten ihren Eltern nacheifern und spielerisch den Umgang mit Werkzeugen erlernen.

So pflegen Sie Ihren Werkzeugkoffer am besten

VorteileSchlussendlich geben wir Ihnen noch einige Tipps für die richtige Pflege von Werkzeugen. Die intensive Pflege ist nicht wöchentlich nötig, doch alle paar Monate sollten Sie die Werkzeuge mit einem feuchten Tuch gründlich reinigen und auf rostige Stellen hin überprüfen. Nach der Reinigung sollten diese sofort beseitigt werden, um die Brauchbarkeit über lange Zeiträume hinweg zu gewährleisten.

Bringen Sie außerdem die Werkzeuge nach jeder Nutzung wieder am dafür vorgesehenen Platz unter. Befreien Sie vorher die Werkzeuge von Öl, Schmutz, Wasser und anderen Rückständen. Nur so stellen Sie sicher, dass Sie über Jahre hinweg Freude an der Ausstattung haben.

Bei Aluminium Materialien sollten Sie vor allem darauf achten, dass diese nicht zu lange feucht sind, da es sonst zu Beschädigungen kommen kann. Wer sich für einen Werkzeugkoffer aus PVC entschieden hat, muss keine weiteren Pflegemaßnahmen berücksichtigen.

Werkzeugkoffer-Liste 2019: Finden Sie Ihren besten Werkzeugkoffer

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Makita Werkzeug-Set 227-teilig 09/2018 118,99€ Zum Angebot
2. Mannesmann 89-teiliger Premium Werkzeugkoffer 09/2018 44,49€ Zum Angebot
3. Brüder Mannesmann Alu-Werkzeugkoffer 09/2018 97,03€ Zum Angebot
4. Meister Werkzeugkoffer 129-teilig 09/2018 148,30€ Zum Angebot
5. Masko® 949 Werkzeugkoffer 12/2018 74,80€ Zum Angebot
6. TRESKO Werkzeugkoffer 735 teilig 09/2018 74,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Makita Werkzeug-Set 227-teilig