stern-Nachrichten

10 unterschiedliche WLAN-Steckdosen im Vergleich – finden Sie Ihre beste smarte Steckdose – unser Test bzw. Ratgeber 2020

Viele Menschen suchen verstärkt nach Möglichkeiten, um ihre Lebensqualität in den eigenen Wohnräumen zu erhöhen. Durch eine WLAN-Steckdose können Sie technische Abläufe automatisieren. Mit Hilfe einer derartigen Steckdose können Sie viele elektronische Geräte ganz bequem per Fernsteuerung über Ihr Smartphone oder Tablet bedienen. Dies sorgt für einen zusätzlichen Wohlfühlfaktor und bietet immer einen gewissen Komfort. Ob Sie nun das Licht damit bequem aus der Ferne ausschalten oder sich direkt nach dem Aufstehen bereits am Duft von frischem Kaffee in der Nase erfreuen dürfen. Die Einsatzmöglichkeiten der Funksteckdosen sind umfassend.

Wenn Sie sich für diese Erleichterung im Alltag entscheiden, müssen Sie nicht zwingend ein gesamtes Smart-Home-System installieren. Somit ist die Anschaffung einer WLAN-Steckdose auch unter finanziellen Aspekten zu empfehlen. In unserem Vergleich haben wir 10 verschiedene WLAN-Steckdosen näher betrachtet und die Einzelheiten miteinander verglichen. Ferner haben wir geschaut, ob bereits ein WLAN-Steckdosen-Test von Öko Test oder von der Stiftung Warentest vorliegt. Darüber hinaus finden Sie unter unserem Produktvergleich einen umfassenden Ratgeber mit interessanten Informationen rund um das Thema dieser Steckdosen.

4 WLAN Steckdosen in unterschiedlichen Sets im großen Vergleich

TECKIN SP22 WLAN-Steckdose
Watt
2.200 Watt
Steuerung per App
Steckdosen
4 Steckdosen
Sprachsteuerung
Marke
TECKIN
WLAN-Typ
802.11b / n / g - unterstützt nur 2.4 GHz Wi-Fi, KEIN 5.0 GHz Wi-Fi
Maximale Temperatur
60 Grad Celsius
Kompatible Betriebssysteme
Android ab Version 4.4, iOS ab Version 8
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
39,99€ 27,99€
TP-Link HS100 WLAN-Steckdose
Watt
1.800 Watt
Steuerung per App
Steckdosen
1 Steckdose
Sprachsteuerung
Marke
TP-Link
WLAN-Typ
802.11b / n / g - unterstützt nur 2.4 GHz Wi-Fi, KEIN 5.0 GHz Wi-Fi
Maximale Temperatur
40 Grad Celsius
Kompatible Betriebssysteme
Android ab Version 4.1, iOS ab Version 8
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
14,80€ 17,29€
Gosund SP1 WLAN-Steckdose
Watt
2.200 Watt
Steuerung per App
Steckdosen
2 Steckdosen
Sprachsteuerung
Marke
Gosund
WLAN-Typ
802.11b / n / g - unterstützt nur 2.4 GHz Wi-Fi, KEIN 5.0 GHz Wi-Fi
Maximale Temperatur
65 Grad Celsius
Kompatible Betriebssysteme
Android ab Version 4.4, iOS ab Version 8
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
21,99€ 15,90€
Amazon Smart Plug WLAN-Steckdose
Watt
2.300 Watt
Steuerung per App
Steckdosen
1 Steckdose
Sprachsteuerung
Marke
Amazon
WLAN-Typ
802.11b / n / g - unterstützt nur 2.4 GHz Wi-Fi, KEIN 5.0 GHz Wi-Fi
Maximale Temperatur
Keine Angabe
Kompatible Betriebssysteme
Android, iOS
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen 35,92€
Abbildung
Modell TECKIN SP22 WLAN-Steckdose TP-Link HS100 WLAN-Steckdose Gosund SP1 WLAN-Steckdose Amazon Smart Plug WLAN-Steckdose
Watt
2.200 Watt 1.800 Watt 2.200 Watt 2.300 Watt
Steuerung per App
Steckdosen
4 Steckdosen 1 Steckdose 2 Steckdosen 1 Steckdose
Sprachsteuerung
Marke
TECKIN TP-Link Gosund Amazon
WLAN-Typ
802.11b / n / g - unterstützt nur 2.4 GHz Wi-Fi, KEIN 5.0 GHz Wi-Fi 802.11b / n / g - unterstützt nur 2.4 GHz Wi-Fi, KEIN 5.0 GHz Wi-Fi 802.11b / n / g - unterstützt nur 2.4 GHz Wi-Fi, KEIN 5.0 GHz Wi-Fi 802.11b / n / g - unterstützt nur 2.4 GHz Wi-Fi, KEIN 5.0 GHz Wi-Fi
Maximale Temperatur
60 Grad Celsius 40 Grad Celsius 65 Grad Celsius Keine Angabe
Kompatible Betriebssysteme
Android ab Version 4.4, iOS ab Version 8 Android ab Version 4.1, iOS ab Version 8 Android ab Version 4.4, iOS ab Version 8 Android, iOS
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
39,99€ 27,99€ 14,80€ 17,29€ 21,99€ 15,90€ Preis prüfen 35,92€

1. TECKIN SP22 WLAN-Steckdose mit Alexa-Kompatibilität im Viererpack

Die TECKIN SP22 WLAN-Steckdose bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre elektronischen Geräte ganz bequem über eine App zu steuern. Die App können Sie ohne zusätzliche Kosten auf Ihrem Smartphone oder Tablet installieren, wobei Ihnen die App ermöglicht, beliebig viele Steckdosen zur gleichen Zeit zu steuern. Die Steuerung können Sie dabei auch per ALEXA von Amazon oder per Google Home vornehmen. Mit diesem Paket erhalten Sie vier der WLAN-Steckdosen im Paket.

Wie funktioniert die Sprachsteuerung? Die Sprachsteuerung nimmt Ihre Anweisungen auf und führt dann die gewünschten Befehle aus. Sie müssen keine manuelle Bedienung vornehmen.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, flexible Zeitpläne einzustellen oder auch eine Timer-Funktion zu nutzen. Hierdurch können Sie genau festlegen, wann das Einschalten oder Ausschalten bestimmter elektronischer Geräte erfolgt. Hierdurch können Sie unnötige Stand-By-Laufzeiten vermieden und somit zusätzliche Stromkosten sparen.

Sie können durch diese WLAN-Steckdose verschiedene Zeitpläne aufsetzen und dadurch unnötigen Stromverbrauch durch eingeschaltete Elektrogeräte verhindern.

Neben verschiedenen Lampen können Sie durch dieses Gerät viele weitere Elektrogeräte in Ihrem Haushalt einbinden. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, ein Radio oder auch eine Kaffeemaschine zu bedienen. Zudem bietet diese WLAN-Steckdose der Marke Teckin eine große Sicherheit für den Alltag. Dieses Gerät verfügt über einen besonderen Schutzmechanismus, wodurch Sie Überhitzungen und Überladungen vermeiden.

FAQ

Kann ich die TECKIN SP22 WLAN-Steckdose auch in Verbindung mit Google Home verwenden?

Ja, Sie können die TECKIN SP22 WLAN-Steckdose auch mit Google Home nutzen und somit auch die Sprachsteuerung verwenden.

Kann ich diese WLAN-Steckdose auch verwenden, wenn ich Apple Home zu Hause nutze?

Ja, die WLAN-Steckdose ist auch mit Apple Home kompatibel und Sie können somit alle Funktionen dieses Systems nutzen.

Ist es möglich, meinen Stromverbrauch festzustellen und die Daten auszulesen?

Ja, dies ist möglich. Diese Funktion steht Ihnen allerdings nur in Echtzeit zur Verfügung.

Was kann ich tun, wenn die WLAN-Steckdose während der Nutzung ausgeht?

In diesem Fall sollten Sie auf jeden Fall Ihre Internetverbindung genau überprüfen.

Lässt sich diese WLAN-Steckdose auch mit einem Repeater verbinden oder ist das nur mit einem Router möglich?

Ja, Sie können diese WLAN-Steckdose auch in Verbindung mit einem Repeater nutzen.

2. TP-Link HS100 WLAN-Steckdose – Kompatibilität mit vielen Geräten

Diese hochwertige WLAN-Steckdose können Sie mit allen gängigen Routern verwenden. Sie können somit eine Verbindung zu Ihrem bereits bestehenden WLAN-Netz herstellen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, viele verschiedene Elektrogeräte in Ihrer Wohnung durch dieses Modell steuern zu können. Die WLAN-Steckdose ist zudem mit vielen weiteren Systemen kompatibel.

Somit können Sie beispielsweise Amazon Alexa oder auch Google Home verwenden und die dazugehörige Sprachsteuerung für die Bedienung und Einstellung Ihrer elektronischen Geräte nutzen. Über die Kasa-App, welche Sie kostenfrei auf Ihrem Smartphone installieren können, sind alle eingebundenen Elektrogeräte über das Handy steuerbar.

Wie funktioniert die Steuerung der Elektrogeräte per App? Sie müssen die App lediglich auf Ihrem Smartphone installieren und können anschließend auf sämtliche Geräte zugreifen, welche Sie zuvor eingebunden haben.

Durch diese App wird Ihnen auch ein Fernzugriff auf verschiedene Geräte ermöglicht. Stellen Sie lediglich sicher, dass Sie über eine störungsfreie Internetverbindung verfügen. Zusätzlich können Sie über die App einen Kalender anlegen. Hierdurch können Sie einen Terminplan anlegen und somit festlegen, zu welcher Zeit bestimmte Geräte mit Strom versorgt werden sollen. Gleichzeitig können Sie durch die WLAN-Steckdose den Abwesenheitsmodus nutzen. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Geräte vom Strom zu trennen, wenn Sie nicht zu Hause sind.

FAQ

Kann ich die TP-Link HS100 WLAN-Steckdose auch manuell per Knopfdruck bedienen?

Ja, Sie können die TP-Link HS100 WLAN-Steckdose auch manuell über einen Knopf an diesem Gerät bedienen.

Wie hoch ist die Maximallast?

Diese liegt bei 16 Ampere.

Speichert diese WLAN-Steckdose meine eingestellten Schaltzeiten direkt oder muss ich diese immer neu einstellen?

Sie können Ihre Einstellungen direkt speichern und müssen die Eingaben nicht erneut durchführen.

Wie kann ich die Installation dieser WLAN-Steckdose am besten vornehmen?

Die Installation und sämtliche Einstellungen können Sie direkt über die App vornehmen, welche Ihnen absolut kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

3. Gosund SP1 – Zwei WLAN-Steckdosen mit vielen Funktionen

Durch dieses Set können Sie direkt zwei WLAN-Steckdosen erwerben, welche Sie in Ihrer Wohnung anbringen können. Zusätzlich wird Ihnen durch die Gosund WLAN-Steckdose SP1 die Option geboten, Ihren Stromverbrauch messen zu können. Diese Möglichkeit können Sie für viele Elektrogeräte nutzen. Zusätzlich können Sie eine Langzeitaufzeichnung vornehmen, wodurch Sie den genauen Verbrauch von jedem einzelnen Gerät über einen längeren Zeitraum erkennen können.

Wie funktioniert die Messung des Stromverbrauchs? Der Stromverbrauch wird durch das Gerät gemessen und aufgezeichnet. Somit können Sie genau erkennen, bei welchen Geräten Sie Energiekosten einsparen können.

Durch die App, welche Sie auf Ihren mobilen Geräten installieren können, haben Sie immer die volle Kontrolle über Ihre elektronischen Geräte. Durch die Timer-Funktion können Sie immer den genauen Zeitpunkt der Stromversorgung für viele verschiedene Geräte einstellen. Durch die App können Sie bei Bedarf alle Geräte vom Strom trennen und somit unnötige Stand-By-Zeiten vermeiden.

FAQ

Kann ich die Gosund WLAN-Steckdose SP1 immer mit der aktuellen Software ausstatten?

Ja, Sie können die Gosund WLAN-Steckdose SP1 direkt über die App steuern und auch ein Software-Update durchführen.

Kann ich diese WLAN-Steckdose auch in meinem Garten anschließen?

Nein, davon ist abzuraten, da diese WLAN-Steckdose nicht wasserabweisend ist

Kann ich mit dieser WLAN-Steckdose auch auch Alexa und Google Home nutzen?

Ja, dies ist möglich. Diese WLAN-Steckdose ist mit diesen Anwendungen kompatibel. Die Verwendung der Spracherkennung ist somit durch die Gosund-WLAN-Steckdose möglich.

Kann ich die App für diese WLAN-Steckdose auch auf meinem Windows-Laptop nutzen?

Ja, Sie können die App für diese WLAN-Steckdose auch auf einem Laptop mit dem Betriebssystem Windows installieren.

Benötige ich ein Passwort, um mich mit der WLAN-Steckdose verbinden zu können?

Ja, das Passwort finden Sie direkt in den Unterlagen, welche zusammen mit dieser WLAN-Steckdose geliefert werden.

4. Amazon Smart Plug WLAN-Steckdose mit Alexa-Funktion

Mit der Amazon Smart Plug WLAN-Steckdose können Sie viele verschiedene Geräte bequem über Ihr Smartphone oder Tablet steuern. Dabei ist dieses Modell aber ausschließlich mit Alexa kompatibel. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Elektrogeräte von unterwegs zu steuern. Dazu gehören beispielsweise Lampen, Kaffeemaschinen oder Heizungen. Die Laufzeit Ihrer Geräte können Sie durch die Amazon Smart Plug WLAN-Steckdose individuell bestimmen. Somit werden Ihre Elektrogeräte nur betrieben, wenn Sie diese auch wirklich benötigen. Dies sollte sich in Form von geringeren Kosten bei Ihrer nächsten Stromrechnung unmittelbar bemerkbar machen.

WLAN-Steckdosen von Amazon lediglich Alexa-kompatibel: Bitte beachten Sie, dass dieses Modell aber ausschließlich Alexa-kompatibel ist. Das heißt, Sie müssen Geräte mit dieser WLAN-Steckdose entweder mit der App der Amazon-Sprachsteuerung ansteuern, oder aber die Geräte müssen selbst Alexa-fähig sein.

Beachten Sie außerdem, dass Sie diese WLAN-Steckdose nur im Innenbereich verwenden können, da kein zusätzlicher Schutz vor Wasser oder vor Kälte besteht. Zudem sollten Sie auch bei diesem Modell, wie schon bei den drei vorherigen WLAN-Steckdosen beachten, dass Sie diese nur über ein 2,4-Gigahertz-WLAN-Netzwerk verbinden können, nicht aber über eines mit 5 Gigahertz.

Wie funktioniert die eigenständige Steuerung? Sie können über die App das von Ihnen gewünschte elektronische Gerät auswählen. Anschließend können Sie die genaue Zeit für die Stromversorgung planen.

FAQ

Steht mir eine Timer-Funktion bei der Verwendung der Amazon Smart Plug WLAN-Steckdose zur Verfügung?

Ja, die Amazon Smart Plug WLAN-Steckdose verfügt über eine Timer-Funktion.

Kann ich dieses Modell an einen Mehrfachstecker anschließen?

Ja, diese WLAN-Steckdose ist sehr leistungsstark und somit können Sie auch einen Mehrfachstecker anschließen.

Mit welchen Betriebssystemen ist diese Steckdose kompatibel?

Die Alexa App ist kompatibel mit Fire OS-, Android- und iOS-Geräten.

Muss ich nach dem Ausstecken alle Einstellungen erneut vornehmen?

Nein, Ihre Einstellungen werden gespeichert und sind danach auch wieder verfügbar.

5. Zaeel WL-SC01_10 WLAN-Steckdose mit Timing-Funktion

Durch diese Zaeel WL-SC01_10 WLAN-Steckdose haben Sie die Möglichkeit, viele verschiedene Elektrogeräte über ein mobiles Endgerät zu steuern. Dafür müssen Sie lediglich darauf achten, dass Ihr Smartphone oder Tablet immer über ein empfangsbereites Netzwerk verfügt. Die Steuerung funktioniert ganz einfach über eine App, welche Ihnen von diesem Hersteller kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Diese App müssen Sie lediglich auf Ihrem mobilen Endgerät installieren.

Weiterhin können Sie einen eigenen Zeitplan für die Stromversorgung Ihrer Geräte festlegen. Hierdurch können Sie jedes Gerät individuell nach Ihren Wünschen bedienen und mit Strom versorgen. Dafür steht Ihnen bei der Nutzung der WLAN-Steckdose von Zaeel die Timer-Funktion zur Verfügung. Dies ermöglicht Ihnen immer die volle Kontrolle über Ihren Energieverbrauch.

Durch einen Timer können Sie Überladung und Überhitzung verhindern und sparen zusätzliche Stromkosten.

Diese WLAN-Steckdose von Zaeel ist auch mit Alexa und Google Home kompatibel. Sie können somit immer per Sprachsteuerung auf die Geräte zugreifen, welche Sie zuvor in das Netzwerk integriert haben.

FAQ

Kann ich dieses Modell mit einem 5-Gigahertz-WLAN nutzen?

Nein, auch dieses Produkt können Sie nur mit dem 2,4-Gigahertz-WLAN nutzen.

Welches ist die maximale Last?

Die maximale Last beträgt 16 Ampere.

Kann ich die Zaeel WL-SC01_10 WLAN-Steckdose auch im Garten installieren?

Nein, die Zaeel WL-SC01_10 WLAN-Steckdose ist nur für den Innenbereich geeignet.

Wie funktioniert die Einrichtung?

Sie müssen die WLAN-Steckdose einstecken und anschließend den Installationsvorgang starten.

6. OSRAM Smart+ Plug – hochwertige WLAN-Steckdose für optimale Lichtregulierung

Dies hochwertige Osram Smart + Plug WLAN-Steckdose ist ideal, wenn Sie Ihr eigenes Smart Home erweitern wollen. Bei einem Kauf erhalten Sie zusätzlich einen schaltbaren Zwischenstecker, wodurch Sie auch Geräte, welche nicht mit ZigBee kompatibel sind, in Ihr Lichtsystem integrieren können. Zusätzlich können Sie bei der Verwendung der WLAN-Steckdose Osram Smart + Plug auch den Vorteil genießen, die Sprachsteuerung Alexa von Amazon ebenfalls verwenden zu können. Generell ist diese WLAN-Steckdose mit vielen weiteren SmartHome Systemen kompatibel. Hierzu gehören beispielsweise Osram Lightify, Philips Hue, Telekom Magenta, Quivicon und Samsung smartThings.

Was ist ZigBee? Bei ZigBee handelt es sich um eine Spezifikation für drhatlose Netzwerke, bei denen das Datenaufkommen gering ist. Dazu zählen neben der Hausautomation und Lichttechnik auch Sensornetzwerke. Im Fokus stehen hierbei Netzwerke mit einer kurzen Reichweite von bis zu 100 Metern. Wenn es sich um ein vermaschtes Netz handelt, können Sie mit ZigBee aber auch Reichweiten von mehreren Kilometern erreichen.

Durch die besondere App, welche Sie zur Steuerung über Ihr Smartphone verwenden können, haben Sie per Sprachkommando die Möglichkeit, auch auf der Ferne die Beleuchtung in Ihrer Wohnung oder in Ihrem Haus zu regeln. Des Weiteren ist es Ihnen aber auch problemlos möglich, viele weitere Geräte in Ihr Smart Home System zu integrieren und diese ebenfalls durch diese App zu bedienen. Die WLAN-Steckdose von OSRAM hat jeweils einen Überlast-, Übertemperatur- und Hot-Plug-Schutz integriert.

FAQ

Kann ich die Osram Smart + Plug WLAN-Steckdose auch ohne Gateway, also nur über die App auf dem Smartphone ein- und ausschalten?

Ja, dies ist beispielsweise durch Alexa Echo möglich.

Mit welcher Leistung kann ich die WLAN-Steckdose belasten?

Die Belastung der Osram Smart + Plug WLAN-Steckdose ist bis zu 6 Ampere möglich.

Brauche ich eine zusätzliche Bridge, wenn ich das Gerät über Echo Spot steuern will?

Es wird ein dafür ein Gateway benötigt.

Kann ich auch eine Timer-Funktion nutzen?

Ja, Sie können auch eine Timer-Funktion verwenden.

7. Aisirer E27 WLAN-Steckdose – zwei Steckdosen inklusive Messung des Stromverbrauchs

Die Aisirer E27 WLAN-Steckdose ist ein sehr modernes und kleines Modell, das Sie ideal in kleineren Büroräumen verwenden können. Zugleich haben Sie bei diesem Produkt zu jeder Zeit die Möglichkeit, Ihren Stromverbrauch genau auslesen zu können. Dieses Gerät verfügt über ein besonderes Feature, wodurch Sie sich Ihren Energieverbrauch auch durch ein Diagramm anzeigen lassen können. Sie können Ihre monatliche Stromrechnung gering halten, da Sie die größten Stromfresser ausfindig machen und austauschen können.

Wie wird der Stromverbrauch dargestellt? Durch diese WLAN-Steckdose haben Sie die Möglichkeit, sich per App ein Diagramm anzeigen zu lassen. Somit können Sie sehr leicht erkennen, welche Geräte in Ihrem Haushalt den höchsten Stromverbrauch haben.

Durch die mitgelieferte Fernbedienung können Sie viele elektronische Geräte in Ihrem Haus auch von unterwegs steuern. Sie können beispielsweise die Heizung oder das Licht per App über Ihr Smartphone einschalten.

Durch Google Assistant können Sie die Asirer WLAN-Steckdose außerdem auch per Sprachsteuerung nutzen.

FAQ

Kann ich die Sprachsteuerung über Google Assistant nutzen?

Ja, das ist möglich.

Gibt es bei dieser WLAN-Steckdose eine Timer-Funktion?

Ja, bei der Aisirer E27 WLAN-Steckdose steht eine Timing-Funktion über die Smart Life App zur Verfügung.

Kann ich auch eine klassische Steckdosenleiste mit diesem Gerät kontrollieren?

Ja, dies ist ebenfalls möglich.

Mit wie viel Watt kann ich die Aisirer E27 WLAN-Steckdose maximal belasten?

Dies ist mit maximal 2.300 Watt möglich.

8. brennenstuhl®Connect WLAN Steckdose WA 3000 XS01 mit Alexa und Google Assistant

Die brennenstuhl®Connect WLAN-Steckdose mit der Modellbezeichnung WA 3000 XS01 ermöglicht es Ihnen, viele verschiedene Elektrogeräte einzubinden, welche wiederum dann bequem mithilfe einer Fernbedienung, App oder auch per Sprache dank einer Unterstützung von Amazon Alexa und Google Assistant nutzbar sind.

Optional gibt es die brennenstuhl®Connect WLAN-Steckdose auch in einer Version zu kaufen, die für den Einsatz im Außenbereich geeignet ist. Gerade für Gärten ist also eine Einsatzmöglichkeit denkbar.

Außerdem profitieren Sie bei dieser Ausführung noch von einer praktischen Zeitschaltuhr mit einem Tages- und Wochenprogramm. Somit sind also diverse Einstellungen zu hinterlegen, woraufhin die elektronischen Geräte dann automatisch ein- oder ausgeschaltet werden.

Weitere Vorteile dieser WLAN-Steckdose in der Übersicht:

  • Flexible Timer-Funktion
  • Integrierte Zeitschaltuhr
  • Remote-Access (Fernsteuerung von überall aus)
  • Steuerung per Sprache

Die brennenstuhl®Connect WLAN-Steckdose WA 3000 XS01 unterstützt des Weiteren Router mit WiFi 2,4 sowie 5-Gigahertz. Zur einmaligen Einrichtung ist hingegen das 2,4-Gigahertz-Netzwerk zwingend notwendig. Das mobile Endgerät muss sich zur Installation natürlich im selben WLAN-Netz befinden.

Was ist ein RoHS-Zertifikat? Durch dieses Zertifikat wird die Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in elektronischen Geräten bescheinigt.

FAQ

Welche Sprachsteuerungen unterstützt die brennenstuhl®Connect WLAN-Steckdose?

Neben Google Assistant wird auch Amazon Alexa unterstützt.

Wo finde ich die App zur Einrichtung und Nutzung?

Die App der brennenstuhl®Connect WLAN-Steckdose steht für Android-Geräte im Google Play Store sowie im iOS App Store von Apple zum Download bereit.

Mit welcher Schutzart wurde das Gerät zertifiziert?

Aus den Herstellerbeschreibungen ist die Schutzart IP20 zu entnehmen.

Gibt es auch eine Ausführung, die für den Außenbereich geeignet ist?

Ja. Diese Variante der brennenstuhl®Connect WLAN-Steckdose verfügt über die Schutzklasse IP44.

9. Kompakte WLAN-Steckdose SP21 Teckin im Dreier-Pack

Die Teckin WLAN-Steckdose SP21 ermöglicht es Ihnen, viele Elektrogeräte in Ihr Netzwerk zu integrieren. Für die Steuerung über Ihr Smartphone wird Ihnen eine kostenlose Smart-Life App zur Verfügung gestellt. Sie können die Sprachsteuerung der Elektrogeräte über die WLAN-Steckdose von Teckin durch Google Home oder IFTTT nutzen. Ebenso funktioniert auch dieses Modell mit Alexa aus dem Hause Amazon. Sobald Sie diese WLAN-Steckdose aktiviert haben, können Sie direkt mit der Geräte-Suche starten und viele unterschiedliche Elektrogeräte integrieren.

Durch die äußerst kompakte Größe können Sie diese Teckin-WLAN-Steckdose auch in kleineren Räumen anbringen. Des Weiteren verfügt dieses Modell auch über einen automatischen Timer. Durch diese Funktion können Sie selbst Zeitpläne aufsetzen und somit bestimmen, wann Sie bestimmte Geräte mit Strom versorgen wollen. Auf diese Art und Weise können Sie sicherstellen, dass Sie nur Strom verbrauchen, wenn Sie das jeweilige Gerät auch wirklich benötigen.

FAQ

Kann ich über die App auch von mehreren mobilen Geräten auf die Teckin WLAN-Steckdose SP21 zugreifen?

Ja, hierfür können Sie ganz einfach die Funktion “Geräte teilen” verwenden.

Kann ich den Stromverbrauch auch direkt in Watt messen lassen?

Nein, dies ist nicht möglich.

Wie kann ich die Einstellungen der Steckdose komplett zurücksetzen?

Dazu müssen Sie die Sockel-Taste an der Teckin WLAN-Steckdose SP21 ca. 6 Sekunden gedrückt halten.

Verfügt diese Steckdose auch über einen Kinderschutz?

Ja, ein Kinderschutz ist eingebaut.

10. Meross WLAN-Steckdose mit Timer-Funktion und App-Steuerung

Die Meross WLAN-Steckdose stellt Ihnen mehrere der von den anderen Modellen schon bekannten Funktionen zur Verfügung. Über Ihr Smartphone haben Sie die Möglichkeit, die kostenlose App des Herstellers zu nutzen und viele Elektrogeräte zu steuern. Die Besonderheit liegt darin, dass es keinerlei Grenzen hinsichtlich der Distanz gibt und Sie somit auch aus großer Entfernung immer die volle Kontrolle über Ihre elektronischen Geräte haben. Durch diese WLAN Steckdose von Meross haben Sie die Möglichkeit, weltweit per Fernzugriff Ihre Elektrogeräte zu steuern.

Außerdem bietet Ihnen diese WLAN-Steckdose von Meross die Möglichkeit, Ihren Stromverbrauch direkt in Echtzeit zu verfolgen. Auf diese Weise können Sie Ihre Stromrechnung zu jederzeit geringhalten und die Elektrogeräte immer entsprechend ihrem Nutzen verwalten. Ferner bietet Ihnen diese WLAN-Steckdose die Funktion, verschiedene Zeitpläne aufsetzen zu können, welche sich täglich wiederholen. Somit können Sie immer einen festen Rhythmus einplanen und müssen Ihre elektronischen Geräte nicht mehr manuell bedienen.

FAQ

Wie kann ich per Fernzugriff von außerhalb auf die Meross WLAN-Steckdose zugreifen?

Dies ist problemlos über die Meross App möglich.

Wie viele Zeitpläne kann ich auf diesem Gerät programmieren?

Sie können bis zu 32 verschiedene Zeitpläne einspeichern.

Kann ich die WLAN-Steckdose auch ohne Registrierung der App nutzen?

Nein, die Registrierung müssen Sie vorher durchführen.

Ist die Steckdose kompatibel mit einem Telekom Hybridrouter?

Ja, die Meross WLAN-Steckdose ist damit kompatibel.

Was ist unter einer WLAN-Steckdose genau zu verstehen?

WLAN-Steckdose TestDurch eine WLAN-Steckdose können Sie Ihren Alltag deutlich bequemer und einfacher gestalten. Diese kleinen und praktischen Geräte können Ihnen viel Arbeit abnehmen und ermöglichen Ihnen eine einfache Bedienung und den Zugriff auf viele elektronische Geräte. Hierdurch können Sie beispielsweise eine Kaffeemaschine bedienen oder auch auf die Lichtversorgung in Ihrer Wohnung zugreifen. Dies ist einfach per Tablet, Smartphone oder PC möglich.

Weiterhin bietet Ihnen eine WLAN-Steckdose aber auch die Möglichkeit, die generelle Stromzufuhr zu regeln. Somit können Sie bestimmen, wann und zu welcher Zeit verschiedene Geräte mit Strom versorgt werden sollen.

Da Sie durch eine WLAN-Steckdose auch eigene Schaltpläne aufsetzen können, sind diese Geräte auch hinsichtlich der Energiekosten eine intelligente Anschaffung.

Durch eine WLAN-Steckdose können Sie die Energieversorgung verschiedener Geräte exakt regeln und somit unnötige Stromkosten vermeiden.

Zusätzlich können Sie durch eine WLAN-Steckdose auch die genaue Uhrzeit einstellen. Somit können Sie beispielsweise in der kalten Jahreszeit eine Heizung von unterwegs einschalten und haben dann bei Ihrem Eintreffen direkt eine gemütliche und warme Wohnung.

Für die WLAN-Steckdosen gibt es zudem noch viele Erweiterungen, welche Sie alle gewinnbringend für sich nutzen können. Wenn Sie beispielsweise bereits ein Amazon-Gerät mit der Sprachsteuerung Alexa wie zum Beispiel Echo haben, können Sie eine WLAN-Steckdose erwerben, welche auch mit diesem Gerät kompatibel ist.

Was ist Amazon Echo mit Alexa? Amazon Echo ist ein sprachgesteuerter Assistent, durch welchen Sie viele Geräte und Funktionen in Ihrem Haus bedienen können. Alexa wird die Sprachfunktion genannt, welche Sie bei diesem Gerät verwenden können.

Auf diese Weise können Sie Ihre elektronischen Geräte nämlich nicht nur alleine über ein Smartphone oder Tablet steuern, sondern zusätzlich auch diese besondere Alexa-Funktion verwenden und die WLAN-Steckdose über Sprachbefehle steuern. Hierdurch können Sie beispielsweise das Radio oder auch Ihren Smart-TV per Sprachbefehl einschalten. Diese Art der Kommunikation wird noch mit vielen weiteren Geräten angeboten.

WLAN-Steckdose VergleichWas muss ich beim Kauf von WLAN-Steckdosen beachten?

Diese besonderen Steckdosen kommunizieren über ein WLAN-Signal und bieten Ihnen daher einen besonderen Bedienkomfort. Wenn Sie sich ebenfalls für einen Kauf entschieden haben sollten, sind einige Kriterien von Bedeutung.

Zunächst sollten Sie sich überlegen, welche Reichweite das WLAN-Signal der Steckdose erreichen muss. Häuser oder größere Wohnungen benötigen beispielsweise eine größere Reichweite als kleinere Apartments.

Viele Anbieter haben eine besondere App für ihre Geräte im Angebot, welche Sie kostenlos auf Ihrem Smartphone installieren können. Dadurch können Sie schnell auf die WLAN-Steckdose zugreifen und Ihre Einstellungen und Befehle vornehmen.

Das Prinzip von WLAN-Steckdosen ist mit einem Adapter vergleichbar. Hierdurch können Sie zahlreiche Elektrogeräte aus Ihrem Haushalt einbinden und steuern. Dadurch können Sie selber für ein großes Stück Lebensqualität sorgen.

Bei der Auswahl der für Sie persönlich richtigen WLAN-Steckdose sind allerdings noch viele weitere Punkte zu beachten, wenn Sie sich für das passende Modell für den täglichen Gebrauch entscheiden wollen. Diese zeigen wir nachfolgend auf.

  • Die individuellen Funktionen: Beim Kauf einer WLAN-Steckdose können Sie in der Regel aus zwei verschiedenen Modellen auswählen. Die einfachen und in der Regel günstigen Modelle verfügen meistens nur über eine zusätzliche App, durch welche Sie mit Ihren Elektrogeräten über die WLAN-Verbindung kommunizieren können. Für den einfachen Gebrauch ist diese Variante auch absolut in Ordnung. Wenn Sie allerdings geplant haben, Ihre gesamte Wohnung in ein Smart Home zu verwandeln, sollten Sie auf ein Modell mit einer Erweiterung setzen. Entscheiden Sie sich dann für eine WLAN-Steckdose, durch welche Sie auch auf Funktionen wie Alexa oder Google Home zugreifen können.
  • Die Stromstärke und die Maximallast: Wenn Sie eine WLAN-Steckdose kaufen möchten, sollten Sie sich unbedingt im Vorfeld überlegen, welche Elektrogeräte Sie verbinden möchten. Elektronische Geräte, welche sehr leistungsstark sind, benötigen auch eine höhere Maximalleistung. Die Maximalleistung einer WLAN-Steckdose wird in Ampere angegeben und muss unbedingt ausreichend sein, um alle Geräte optimal versorgen zu können.
  • Die Kompatibilität: Wenn Sie großen Wert auf einen gewissen Komfort legen, sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, welches Sie außer über die App des jeweiligen Herstellers auch per Sprachsteuerung bedienen können. Hierbei können Sie auf die Kompatibilität mit den Geräten von verschiedenen Herstellern wie Amazon oder Google Home achten.
  • Der Preis: Auch der Preis spielt beim Kauf einer WLAN-Steckdose für Sie eine wichtige Rolle. Es gibt bereits sehr leistungsstarke Geräte, welche Sie bereits zu günstigen Preisen erwerben können. In jedem Fall sollten Sie aber vor dem Verkauf verschiedene Modelle von diversen Anbietern miteinander vergleichen, um die für Sie beste Variante herausstellen zu können.

Wenn Sie diese wichtigen Punkte beim Kauf einer WLAN-Steckdose beachten, können Sie sich einen sehr guten Überblick verschaffen und das passende Gerät finden. Besonders hervorzuheben ist allerdings die Maximallast und die Geräte, welche Sie verbinden möchten. Die Maximallast muss unbedingt ausreichend sein, da es sonst zu Schäden an der WLAN-Steckdose und an Ihren elektronischen Geräten kommen kann.

Wenn die Maximallast der WLAN-Steckdose, gemessen an der Leistungsstärke Ihrer elektronischen Geräte nicht groß genug sein sollte, kann es im schlimmsten Fall zu Kabelbrand kommen.

Die Vor- und Nachteile von WLAN-Steckdosen

  • Durch WLAN-Steckdosen können Sie viele verschiedene elektronische Geräte bedienen.
  • Die Bedienung und Regelung der Geräte funktioniert ganz einfach über eine App des entsprechenden Herstellers.
  • Manche Modelle bieten sogar die Nutzung einer Sprachsteuerung an.
  • Sie können mit den richtigen Einstellungen Stromkosten einsparen.
  • Eine Steuerung der eingebundenen elektronischen Geräte mit der App auch außerhalb der Wohnung ist möglich.
  • Einfache Bedienung und simple Funktionen sind möglich.
  • Sie können durch die WLAN-Steckdosen einen genauen Zeitpunkt für die Energieversorgung festlegen
  • Bei einer zu schwachen Leistungsfähigkeit kann es zu Kabelbrand kommen.
  • Das WLAN-Signal der Steckdose ist vom WLAN-Signal der Hausleitungen abhängig.

Darauf sollten Sie bei der Nutzung von WLAN-Steckdosen achten

WLAN-Steckdosen Test und VergleichWenn Sie sich für eine WLAN-Steckdose entscheiden, ist für die optimale Nutzung im Alltag die Stärke Ihres WLAN-Signales von entscheidender Bedeutung. Hierbei ist die Qualität der Stromleitungen in Ihrem Haus besonders wichtig, da hierdurch auch die Signalstärke und die Reichweite des Signals bestimmt werden.

Vergleichsweise kurze Stromleitungen von hoher Qualität bescheren ihnen gleichzeitig ein gutes WLAN-Signal, durch welches Sie auch die Funktionen Ihrer WLAN-Steckdose viel besser nutzen können.

Gleichzeitig gilt, dass die Signalstärke bei sehr alten Stromleitungen deutlich geringer ausfällt und somit auch die Leistungsstärke der WLAN-Steckdose deutlich geringer sein kann.

Daher empfiehlt es sich, dass Sie vor der Nutzung einer WLAN-Steckdose auch die Leistungsfähigkeit Ihrer Stromleitungen genau überprüfen. Um die WLAN-Steckdose optimal nutzen zu können, müssen Sie über qualitativ hochwertige Leitungen in Ihrem Haus verfügen, damit ein starkes WLAN-Signal erzeugt werden kann.

Durch WLAN-Steckdosen haben Sie die Möglichkeit, viele Geräte einzubinden und auch in ein Smart Home zu integrieren. Dies ist sowohl für neue Elektrogeräte möglich, als auch für ältere Modelle. Auch für komplette Lichtsysteme können Sie eine WLAN-Steckdose verwenden und somit die gesamte Lichtsteuerung in Ihrer Wohnung über die App auf Ihrem Smartphone steuern. Weiterhin haben Sie durch die Verbindung mit einer WLAN-Steckdose aber auch die Option, Stereoanlagen oder Fernsehgeräte zu steuern. Generell ist dies aber auch für alle Geräte dieser Art möglich, die ihren Strom durch den Stand-By-Modus beziehen.

Grundsätzlich können Sie sämtliche WLAN-Steckdosen, welche kein zusätzliches Smart-Home-System brauchen, ohne großen Aufwand in ein bereits bestehendes WLAN-Netzwerk integrieren und einbinden. Die Steuerung funktioniert dann ganz bequem über Ihr Smartphone und der dazugehörigen App der Anbieter oder per Sprachsteuerung.

Die verschiedenen Hersteller bieten Ihnen zusätzlich auch die Option, bereits vorgefertigte Pläne für bestimmte Abfolgen zu verwenden. Des Weiteren können Sie aber auch immer individuell Ihre eigenen Automatisierungen aufsetzen.

Welche Vorteile bietet mir eine WLAN-Steckdose hinsichtlich meiner Sicherheit?Wenn Sie sich für eine WLAN-Steckdose entschieden haben, tragen Sie auch unmittelbar für die Sicherheit in Ihrem Haus bei. Von unterwegs haben Sie zu jeder Zeit die Möglichkeit, über die App das Licht in verschiedenen Räumen einzuschalten. Somit können Sie außenstehenden Personen simulieren, dass sich jemand im Haus befindet und somit Ihren Wohnort für Einbrecher unattraktiv machen. Dies geschieht über die Zeitpläne, welche Sie komplett eigenständig festlegen können.

Hierdurch erhalten Sie eine Möglichkeit, alle oder auch nur einzelne Geräte mit Strom zu versorgen und einzuschalten. Diese Option haben Sie sogar für Geräte, die normalerweise über keine eigene Zeitschaltuhr verfügen. Neben den Lampen und Leuchten in Ihrem Haus können Sie aber auch beispielsweise die Rollläden über eine Verbindung mit einer WLAN-Steckdose bedienen. Hierdurch können Sie signalisieren, dass sich jemand im Haus befindet.

Hinsichtlich der Strompreise können Sie durch die Verwendung von WLAN-Steckdosen einen weiteren Vorteil genießen. Wen Sie eine WLAN-Steckdose einsetzen, können Sie sich immer detailliert Ihren Stromverbrauch anzeigen lassen. Somit können Sie die größten Stromfresser in Ihrem Haus direkt ausfindig machen. Dadurch wird es Ihnen ermöglicht, den Stromverbrauch zu senken und unrentable Geräte schnell und sicher auszusortieren. Aber auch generell können Sie den Stromverbrauch immer regulieren, wenn Sie ein bestimmtes Gerät nicht mehr benötigen sollten.

Durch WLAN-Steckdosen wird Ihnen die Möglichkeit geboten, den Stromverbrauch von vielen verschiedenen Elektrogeräten in Ihrem Haushalt anzeigen zu lassen.

Spezielle Varianten und verschiedene Modelle für WLAN-Steckdosen

UnterschiedeDurch eine WLAN-Steckdose können Sie sowohl die Energieversorgung regeln als auch eigene Pläne aufsetzen. Es ist möglich, verschiedene Geräte nach Ihrem Bedarf mit Strom zu versorgen, sodass Sie immer den Stromverbrauch im Blick haben.

Die WLAN-Steckdosen können Sie auch in verschiedenen Varianten erwerben. Daher lohnt es sich, wenn Sie die einzelnen Modelle näher betrachten. Wenn Sie einen besonderen Zwischenstecker verwenden wollen, können Sie auf eine Unterputz-Steckdose mit WLAN zugreifen. Diese Steckdosen können Sie direkt in die Wand einsetzen. Hierbei sind diese Modelle im Einbau vergleichbar mit einer normalen Steckdose.

Bei einem Einbau müssen Sie berücksichtigen, dass Sie Unterputz-Steckdosen mit WLAN über die klassischen Hohlraumsteckdosen einsetzen müssen. Somit erfolgt eine direkte Verbindung dieser Geräte mit der Stromzufuhr, sodass sie in der Wand kaum auffallen.

Wenn Sie eine WLAN-Steckdose direkt in die Wand einbauen wollen, müssen Sie unbedingt auf die korrekte Installation achten, da es ansonsten zu Kurzschlüssen kommen kann, was eine erhöhte Brandgefahr bedeutet!

Aufgrund des erhöhten Risikos ist es unbedingt zur empfehlen, dass Sie den Einbau einer WLAN-Steckdose direkt durch einen Fachmann oder ein spezialisiertes Unternehmen durchführen lassen. Da es hierbei zu großen elektrischen Spannungen kommen kann, sollten Sie bewusst handeln und kein unnötiges Risiko eingehen.

Neben den WLAN-Steckdosen, welche Sie direkt in die Wand einbauen können, gibt es weitere Modelle, die Sie auch im Außenbereich verwenden können. Dies bietet sich beispielsweise an, wenn Sie über ein Haus mit Garten verfügen und dort die Beleuchtung selbst steuern wollen. Hierfür gibt es spezielle Außensteckdosen, welche aus korrosionsbeständigem Material gefertigt sind. Diese Modelle verfügen zusätzlich über eine Schutzklappe und eine Innendichtung und sind somit auch vor äußeren Einflüssen, wie Regen oder Kälte bestens geschützt. Auch eine hohe Luftfeuchtigkeit ist für diese besonderen Geräte kein Problem.

Durch leistungsstarke WLAN-Steckdosen für den Außenbereich können Sie aber nicht nur die Beleuchtung regeln. Auch zahlreiche moderne Gartengeräte lassen sich hierdurch steuern. Dazu zählen beispielsweise ein Rasenmäher oder auch der Filter des Gartenteiches.

Wie erfolgt das Ansteuern von WLAN-Steckdosen?

Eine WLAN-Steckdose können Sie entweder durch eine mitgelieferte Fernbedienung oder auch ganz bequem durch die App des Herstellers über Ihr Smartphone bedienen. Hierdurch wird es Ihnen ermöglicht, die Stromzufuhr ganz genau für verschiedene Geräte zu regeln. Besonders unter dem Aspekt der Energiekostensenkung sind WLAN-Steckdosen zu empfehlen, da hierdurch Geräte, welche sich im Standby-Modus befinden, auf eine minimale Stromversorgung herabgesetzt werden können.

Was ist der Standby-Modus? Geräte, welche sich im Standby-Modus befinden, sind nach wie vor betriebsbereit und benötigen allerdings weniger Strom. Durch WLAN-Steckdosen können diese Geräte zusätzlich auf Minimalstrom heruntergesetzt werden.

Die beste WLAN-SteckdoseGrundsätzlich ist das Prinzip von WLAN-Steckdosen einfach zu erklären. Direkt im Gehäuse befindet sich ein Empfänger, durch welcher durch eine Fernbedienung oder eine App gesteuert werden kann. Damit Sie immer die optimale Qualität verwenden können, sollten Sie stets für ein einwandfreies Signal sorgen. Wenn Sie sich nun über die WLAN-Steckdose mit dem Stromnetz verbinden wollen, müssen Sie lediglich zwischen der regulären Steckdose und dem Gerätestecker wechseln.

Auf diese Art können Sie beispielsweise ein Radio koppeln und dessen Funktionen dann per Fernsteuerung oder über die App nutzen. Somit können Sie immer den gesamten Komfort genießen und alle Geräte über eine einzige Fernsteuerung bedienen.

Damit Sie diese Funktionen optimal nutzen können, sollten Sie immer auf eine große Reichweite achten. Besonders wichtig ist es zudem, dass sich keine Hindernisse zwischen Ihnen und der Steckdose befinden. Hierdurch kann das Funksignal nämlich nachhaltig gestört werden und die Reichweite des Gerätes verringert sich.

Wie viel kosten WLAN-Steckdosen und wo kann ich diese kaufen?

TippsZwei weitere wichtige Punkte bei Produktvergleichen sind natürlich immer die Bezugsquellen und die Preise. Auch die WLAN-Steckdosen können Sie auf verschiedene Art und Weise kaufen. So gibt es auch dieses Produkt in vielfältiger Form im Elektrofachhandel. Dort sollten Sie im Normalfall auch eine Fachberatung erhalten, während aber ein Testen dieser Steckdosen nicht überall möglich ist.

Auch in den Elektroabteilungen großer Warenhäuser und Supermärkte finden Sie das eine oder andere Modell. Mitunter sollten Sie auch beim Discounter um die Ecke die Augen offenhalten, sollten doch auch Aldi, Lidl und Co. immer mal wieder einen derartigen Angebotsartikel parat halten. Zu guter Letzt finden Sie auch in den Baumärkten entsprechende Produkte – insbesondere die Unterputz-Variante.

Gerade bei den WLAN-Steckdosen allerdings gilt das Internet als sehr gute Bezugsquelle. Denn hier erhalten Sie zum einen eine große Auswahl an sofort verfügbaren Produkten. Zudem sollten die Preise in der Regel niedriger sein als im Fachhandel oder im Warenhaus. Hinzu kommt, dass Sie dieses Produkt in der Regel nicht testen müssen und meist auch gar nicht einer Probe unterziehen können. Somit gilt das Internet als wichtige Bezugsquelle.

In Sachen Preise gibt es enorme Unterschiede. So erhalten Sie einzelne WLAN-Steckdosen, die recht gute Features bieten, schon für um die 10 Euro. Im Bereich von 30 bis 50 Euro können Sie oft auf einen Pack mit mehreren Steckdosen zurückgreifen, die gut ausgestattet sind. Wie bei vielen Produkten auch, sind nach oben fast keine Grenzen gesteckt, sodass Sie auch WLAN-Steckdosen-Angebote im dreistelligen Preisbereich erhalten.

Eine WLAN-Steckdose richtig einrichten

WLAN-Steckdose bestellenWenn Sie sich für den Kauf einer WLAN-Steckdose entschieden haben, sind die korrekte Einrichtung und Installation besonders wichtig, damit Sie Ihr neues Gerät einwandfrei nutzen können.

Im folgenden Abschnitt erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wodurch Sie die genaue Vorgehensweise für die Inbetriebnahme Ihrer WLAN-Steckdose ganz genau nachvollziehen können. Die korrekte und vollständige Installation ist besonders wichtig, damit Sie alle Funktionen Ihrer neuen WLAN-Steckdose ohne Probleme nutzen können.

  1. Wenn Sie Ihre neue WLAN-Steckdose einrichten möchten, müssen Sie im ersten Schritt die App des jeweiligen Herstellers auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen. Wenn Sie diese App heruntergeladen und installiert haben, werden Sie in der Regel aufgefordert, sich zu registrieren, um mit der Installation fortfahren zu können.
  2. Im nächsten Schritt können Sie sich mit Ihrer WLAN-Steckdose verbinden, um diese einzurichten. Stellen Sie vorher sicher, dass Sie auf Ihrem mobilen Gerät über eine stabile Internetverbindung verfügen, damit Sie die WLAN-Steckdose störungsfrei und ohne Unterbrechungen einrichten können.
  3. Wenn Sie nun die App öffnen, werden Sie aufgefordert, sich mit der WLAN-Steckdose zu verbinden. Stellen Sie bereits vorab sicher, dass Sie dieses Gerät bereits in Ihre normale Steckdose eingesteckt haben.
  4. Sobald das WIFI-Zeichen an Ihrer WLAN-Steckdose aufblinkt, können Sie auf “Weiter” klicken, um den Installationsvorgang fortzusetzen. Warten Sie dieses Signal unbedingt ab, da ansonsten keine Verbindung mit Ihrem mobilen Endgerät hergestellt werden kann.
  5. Nun müssen Sie nur noch einige Momente abwarten, bis das WIFI-Zeichen auf der WLAN-Steckdose in Grün angezeigt wird. Sobald dies der Fall ist, hat sich die WLAN-Steckdose mit dem Internet verbunden und Sie können das Gerät in der Praxis verwenden. Danach müssen Sie über die App des jeweiligen Herstellers lediglich noch die Geräte auswählen, welche Sie in das Netzwerk integrieren möchten. Diese elektronischen Geräte können Sie anschließend ganz einfach über diese App steuern und verwalten.

Welche Reichweite bietet mir eine WLAN-Steckdose?

Die WLAN-Steckdosen bieten Ihnen eine höchst unterschiedliche Reichweite. Meist gibt es die Angabe, dass diese Funksteckdosen bis zu 100 Meter Reichweite haben. Allerdings sollten Sie dabei beachten, dass es sehr viele Einflussfaktoren in Sachen der Reichweite gibt. So beispielsweise sorgen dicke Wände, andere Funksignale oder elektronische Felder für eine Beeinflussung. So berichten manche Kunden oder auch Tester im Internet, dass das eine oder andere Produkt im Alltagstest schon nach drei Metern schlapp machte. Darauf sollten Sie beim Kauf der Steckdosen achten.

Gibt es einen Test zu WLAN-Steckdosen von Öko Test?

Tipps & HinweiseWir haben uns nach einem Test von Öko Test zu den WLAN-Steckdosen umgesehen. Hierbei haben wir genau geprüft, ob von diesem Verbraucherportal in der Vergangenheit bereits ein Test durchgeführt worden ist. Bislang hat Öko Test allerdings noch keinen Test zu den WLAN-Steckdosen veröffentlicht. Sobald ein aktueller Test vorliegt, wird der Artikel an dieser Stelle veröffentlicht werden.

Gibt es einen Test von der Stiftung Warentest zu WLAN-Steckdosen?

Wir haben genau geschaut, ob es zu den WLAN-Steckdosen einen Test der Stiftung Warentest gibt. Die Verbraucherorganisation hat allerdings noch keinen Test zu WLAN-Steckdosen veröffentlicht. Alternativ haben wir Ihnen einen Test von der Stiftung Warentest zu WLAN-Verstärkern aus dem August 2018 herausgesucht. In diesem Test wurden insgesamt 12 WLAN-Verstärker unter die Lupe genommen. Gegen eine geringe Gebühr können Sie den vollständigen Testbericht lesen und sich genau informieren, durch welche Geräte Sie Ihr WLAN-Signal verstärken können.

WLAN-Steckdosen-Liste 2020: Finden Sie Ihre beste WLAN-Steckdose

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. TECKIN SP22 WLAN-Steckdose 09/2019 39,99€ Zum Angebot
2. TP-Link HS100 WLAN-Steckdose 09/2019 14,80€ Zum Angebot
3. Gosund SP1 WLAN-Steckdose 09/2019 21,99€ Zum Angebot
4. Amazon Smart Plug WLAN-Steckdose 09/2019 Preis prüfen Zum Angebot
5. Zaeel WL-SC01_10 WLAN-Steckdose 09/2019 12,99€ Zum Angebot
6. OSRAM Smart+ Plug WLAN-Steckdose 09/2019 17,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • TECKIN SP22 WLAN-Steckdose