stern-Nachrichten

Die 15 besten Yogamatten im Vergleich – für bequeme Entspannungsübungen – 2019 Test und Ratgeber

Yoga-Studios gibt es in immer mehr deutschen Städten. Viele Hobbysportler und Fitnessenthusiasten hierzulande haben diesen Sport bereits in ihr Herz geschlossen. Schließlich ist Yoga nicht nur gut für den eigenen Körper. Vielmehr stellen Ihnen regelmäßige Yoga-Sessions mehr innere Ausgeglichenheit, ein geschärftes Körperbewusstsein sowie Entspannung jenseits des Alltagsstress in Aussicht. Ohne die passende Yogamatte und weiteres Zubehör wie einen Yogablock oder ein Yogakissen geht es jedoch nicht. Wer neu in diesem Sport ist, fragt sich womöglich, was eine gute Yogamatte alles können muss. Vor allem rutschfest sollte sie sein.

Der große Yogamatten Vergleich auf STERN.de klärt alle interessierten Leser im Oktober 2019 auch über die weiteren wichtigen Kriterien auf, die beim Kauf einer Yogamatte von Bedeutung sind. Ob als Anfänger oder als Fortgeschrittene, diese detaillierte Kaufberatung greift Ihnen auf der Suche nach der für Sie perfekten Yogamatte kostenlos und unverbindlich unter die Arme. Wir stellen Ihnen nicht nur eine Reihe von ausgewählten Yogamatten einiger führender Marken näher vor, sondern geben Ihnen auch ein paar Tipps für den alltäglichen Umgang mit Ihrer Yogamatte mit auf den Weg.

Die 4 besten Yogamatten im großen Vergleich auf STERN.de

Sosila TPE Yogamatte
Material
TPE
Mit Tasche und/ oder Trageband
Farbe
schwarz, blau, lila, orange, grün oder pink
Vom SGS-Institut getestet
Besonderheiten
hypoallergen, hautfreundlich, umweltfreundlich, abriebfest, leicht abwaschbar, besonders weich und gelenkschonend, wasserabweisend und antibakteriell, schadstofffrei
Rutschfest
Gewicht
keine Angabe
Abmessungen
183 x 61 x 0,8 cm
Zum Angebot
Erhältlich bei
26,98€ 38,99€
Premium Yogamatte
Material
NBR
Mit Tasche und/ oder Trageband
Farbe
schwarz, blau, rot, lila, orange, grün oder pink
Vom SGS-Institut getestet
Besonderheiten
besonders dicke Yogamatte für eine noch bessere, besonders gelenkschonende Stoßdämpfung
Rutschfest
Gewicht
keine Angabe
Abmessungen
183 x 59,5 x 1 cm
Zum Angebot
Erhältlich bei
14,99€ 17,90€
ReFit Fitnessmatte
Material
NBR
Mit Tasche und/ oder Trageband
Farbe
türkis, schwarz, grün (hell und dunkel), pink, lila (hell und dunkel), rosa, blau, grau
Vom SGS-Institut getestet
Besonderheiten
in zwei verschiedenen Dicken erhältlich
Rutschfest
Gewicht
keine Angabe
Abmessungen
183 x 61 x 1 cm oder 183 x 61 x 1,5 cm
Zum Angebot
Erhältlich bei
39,50€ 29,99€
Yogibato Yoga-Matte
Material
Kork und Naturkautschuk
Mit Tasche und/ oder Trageband
Farbe
schwarz-beige
Vom SGS-Institut getestet
Besonderheiten
besonders hautfreundlich, aus natürlichen Materialien verarbeitet, hypoallergen, Tragegurt aus Baumwolle mit einer Länge von rund 160 Zentimetern, passende Yogagurte und Yogablöcke sind von der gleichen Marke erhältlich, schadstofffrei
Rutschfest
Gewicht
2,5 kg
Abmessungen
183 x 61 x 0,4 cm
Zum Angebot
Erhältlich bei
59,90€ Preis prüfen
Abbildung
Modell Sosila TPE Yogamatte Premium Yogamatte ReFit Fitnessmatte Yogibato Yoga-Matte
Material
TPE NBR NBR Kork und Naturkautschuk
Mit Tasche und/ oder Trageband
Farbe
schwarz, blau, lila, orange, grün oder pink schwarz, blau, rot, lila, orange, grün oder pink türkis, schwarz, grün (hell und dunkel), pink, lila (hell und dunkel), rosa, blau, grau schwarz-beige
Vom SGS-Institut getestet
Besonderheiten
hypoallergen, hautfreundlich, umweltfreundlich, abriebfest, leicht abwaschbar, besonders weich und gelenkschonend, wasserabweisend und antibakteriell, schadstofffrei besonders dicke Yogamatte für eine noch bessere, besonders gelenkschonende Stoßdämpfung in zwei verschiedenen Dicken erhältlich besonders hautfreundlich, aus natürlichen Materialien verarbeitet, hypoallergen, Tragegurt aus Baumwolle mit einer Länge von rund 160 Zentimetern, passende Yogagurte und Yogablöcke sind von der gleichen Marke erhältlich, schadstofffrei
Rutschfest
Gewicht
keine Angabe keine Angabe keine Angabe 2,5 kg
Abmessungen
183 x 61 x 0,8 cm 183 x 59,5 x 1 cm 183 x 61 x 1 cm oder 183 x 61 x 1,5 cm 183 x 61 x 0,4 cm
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
26,98€ 38,99€ 14,99€ 17,90€ 39,50€ 29,99€ 59,90€ Preis prüfen

1. Sosila TPE Yogamatte praktisch mit Trageband und Tasche

Die umwelt- und hautfreundliche Sosila TPE Yogamatte kommt in gleich sechs verschiedenen Farben daher. Die hypoallergene Yogamatte steht wahlweise zum Beispiel dezent in schwarz oder blau sowie auch in einem leuchtenden Orange oder Pink für ihren neuen Besitzer bereit. Die moderne ECO-Übungsmatte ist für Pilates und die verschiedensten Fitnessübungen genauso gut geeignet wie für die nächste Yoga-Session.

Mit ihren Abmessungen von 183 mal 61 mal 0,8 Zentimetern bietet die formschöne Matte zudem ausreichend Platz zum Turnen sowie für die verschiedensten Gymnastik- oder Kraftübungen. Neben der hochwertigen Verarbeitung und dem ansprechenden Design sprechen auch diese Vorteile für diese Yogamatte aus dem Hause Sosila:

  • TPE-Material, das besonders strapazierfähig ist
  • Pflegeleicht
  • Leicht zu reinigen, da abwaschbar
  • Kinderleicht zusammenrollbar
  • Weiches, besonders gelenkschonendes Mattenmaterial
  • Vom Prüfinstitut SGS getestet

Der eigenen Gesundheit zu Liebe wurde die ansprechende Yogamatte nicht nur gelenkschonend verarbeitet. Vielmehr kommt sie auch ohne Schadstoffe wie Phthalate und Schwermetalle aus. Die rutsch- und abriebfeste Matte kann vom Rücken- bis hin zum Bauchmuskeltraining in den verschiedensten Bereichen zum Einsatz kommen. Vom Kinderturnen bis hin zu Aerobic bietet sich die Nutzung der Yogamatte in den folgenden Einrichtungen somit ausdrücklich an:

  1. Fitnessstudio
  2. Yoga-Training im Studio oder zuhause
  3. Schulen
  4. Bodenturnen
  5. Vereine
  6. Volkshochschulen
  7. Seniorenturnen
  8. Physiotherapie
  9. Kindergärten
  10. Ballettschule
  11. Reha-Zentrum

Da das praktische Trageband sowie die dazugehörige Tasche im originalen Lieferumfang der Yogamatte enthalten sind, lässt sich diese besonders einfach transportieren. Die geruchsfreie Matte wird zudem von ihrem hohen Komfort für die Knie, Ellbogen und Hüften gekennzeichnet. Die Matte ist für die meisten Yogastile geeignet, wobei das spezielle Wellenmuster der Matte auf der Rückseite für eine noch bessere Rutschfestigkeit sorgt.

Im Umgang mit der Yogamatte ist daher darauf zu achten, dass diese mit der Wellenseite nach unten auf den Boden gelegt wird, damit ein sicherer Halt garantiert ist. Neben der guten Belastbarkeit ist die Gymnastikmatte auch von der wasserabweisenden und antibakteriellen Verarbeitung gekennzeichnet. Schweiß kann somit gar nicht erst in die Matte eindringen, damit sich Bakterien dort nicht ungewollt vermehren können. Das Gewicht der Matte beläuft sich auf rund 1,3 Kilogramm.

2. Premium Yogamatte samt Tragegurt

Mit 1,2 Zentimetern ist diese Premium Yogamatte besonders dick. Die KG Physio Yogamatte sorgt somit für einen hohen Nutzerkomfort, der auch von dem praktischen Tragegurt ergänzt wird. Gleich sieben verschiedene Farbvarianten stehen für Sie zur Auswahl, wobei diese Gymnastikmatte wahlweise auch ganz dezent in schwarz daherkommt. Selbstverständlich wurde die Matte mit einer rutschfesten Non-Slip-Seite ausgestattet, damit Sie die verschiedensten Turnübungen sicher auf der Fitnessmatte ausführen können.

Die hochwertige und besonders langlebige Verarbeitung spricht ebenso für sich. Die Länge von 183 Zentimetern sowie die Breite von 59,5 Zentimetern dürften für die meisten Yogaübungen vollkommen ausreichend sein. Die angenehm weiche Matte bringt gerade einmal 912 Gramm auf die Waage, sodass sie sich ganz bequem transportieren lässt.

Im Umgang mit dieser Fitnessmatte macht sich die dicke Polsterung schnell bemerkbar. Ihre Gelenke werden dadurch beim Training erheblich geschont. Ob Sie nun Stabilisierungs- oder Kräftigungsübungen mit Hilf dieser Yogamatte ausführen wollen, ein hoher Nutzerkomfort ist somit sichergestellt.

3. ReFit Fitnessmatte in 10 verschiedenen Farben

Die ReFit Fitnessmatte kommt in gleich zehn verschiedenen Farben daher. Neben der klassisch eleganten sowie der leuchtend bunten Farbauswahl können Sie sich zudem für eine Mattendicke von 1 oder 1,5 Zentimetern entscheiden. Somit können Sie sichergehen, dass Sie von der gelenkschonenden Polsterung der Yogamatte im Rahmen der verschiedensten Fitnessübungen profitieren.

Ob Sie nun Yoga oder Pilates betreiben wollen, diese Übungsmatte bietet sich für das Training auf dem Boden auch dank der rutschfesten Verarbeitung hervorragend an. Die Länge der Matte beträgt angenehme 183 Zentimeter, während die Matte 61 Zentimeter breit ist. Bei den folgenden Sportarten hat sich die hochwertig verarbeiteten Matte beispielsweise in der Praxis bewährt:

  • Yoga
  • Pilates
  • Gymnastik
  • Stretching
  • Balance-Training
  • Funktionstraining
  • Fitnesstraining
Selbstverständlich ist ein Tragegurt im originalen Lieferumfang dieser Matte ebenfalls inkludiert. Ob Sie diese Yogamatte nun zum Fitness- oder Yogastudio um die Ecke transportieren oder eine längere Strecke damit zurücklegen möchten, Sie können somit von einem besonders hohen Nutzerkomfort ausgehen. Gleichzeitig sorgt die NBR-Schaumstoffverarbeitung für die gute Langlebigkeit dieser Matte. Vor Rissen müssen Sie bei dem abriebfestem Mattenmaterial, welches gleichzeitig angenehm weich ist, somit keine Angst haben.

4. Yogibato Yoga-Matte aus Kork und Naturkautschuk

Auf der Suche nach einer besonders umweltfreundlichen Gymnastikmatte werden Sie sich bestimmt für die Yogibato Yoga-Matte begeistern können. Immerhin wurde diese Matte aus einer Mischung von Naturkautschuk und Kork hergestellt. Ob zum Meditieren für Ihre Yoga- oder Pilates-Übungen, die ansprechende Matte lässt sich überaus vielseitig einsetzen. Dank der natürlichen Materialien präsentiert sich die Yogibato Yoga-Matte noch dazu als besonders hautfreundlich.

Die Oberseite aus Kork sorgt während Ihres Workouts für einen standsicheren Halt. Die Unterseite aus Kautschuk wurde natürlich ebenso rutschfest verarbeitet. Somit können Sie von einem hohen Maß an Sicherheit auf den verschiedensten Untergründen profitieren. Die Matte ist einfach zu säubern. Verwenden Sie dazu am besten ein feuchtes Tuch.

Bei der hypoallergenen Yogamatte müssen Sie keine Angst vor einer ungesunden Schadstoffbelastung haben. Immerhin kommt die Matte ohne schädliche Substanzen wie Schwermetalle, Phthalate und Weichmacher aus. Für den nötigen Komfort der Turnmatte ist auch dank der großzügigen Abmessungen von 183 mal 61 Zentimetern gesorgt. Der handliche Tragegurt der Matte wurde ebenso umweltfreundlich aus Baumwolle verarbeitet. Die passenden Yogablöcke und Yogagurte der gleichen Marke sind ebenso verfügbar. Somit können Sie das Kork-Design Ihrer Yogamatte perfekt auf Ihren Yogablock abstimmen.

Im Vergleich zu vielen anderen Matten im Yogamatten Vergleich auf STERN.de handelt es sich hierbei um eine der dünneren Gymnastikmatten. Immerhin ist diese Matte gerade einmal 0,4 Zentimeter dick. Dies ist insofern von Vorteil, als dass sich das Eigengewicht der Matte entsprechend reduziert. Allerdings wiegt die Matte aufgrund ihrer Materialverarbeitung mit 2,5 Kilogramm ohnehin deutlich mehr als die Modell der Konkurrenz. Die dünne Mattendicke führt gleichzeitig dazu, dass von keinem so hohen Nutzerkomfort wie bei einem stärker gepolsterten Modell auszugehen ist.

5. Free Flight Yogamatte – rutschfest und besonders dick mit 1,5 Zentimetern

Die Free Flight Yogamatte macht mit einer Reihe von Besonderheiten auf sich aufmerksam. Dazu gehört zum Beispiel die besonders komfortable Polsterung der Matte, deren Höhe sich immerhin auf 1,5 Zentimeter beläuft. Die Yogamatte wird in drei verschiedenen Farbvarianten angeboten und wurde zudem mit zwei Ösen-Öffnungen ausgestattet, sodass Sie die Matte bei Bedarf aufhängen können.

Dies ist für die gründliche Reinigung der Matte und den anschließenden Trocknungsvorgang von klarem Vorteil. Dass die Yogamatte aus dem Hause Free Flight vom Prüfinstitut SGS getestet wurde, spricht ebenso für sich. Die extrem bequeme Yogamatte schützt nicht nur Ihre Gelenke, sondern stellt Ihnen bei guter Pflege auch eine besonders lange Lebensdauer in Aussicht. Auch vom TÜV Rheinland wurde die Matte bereits auf den Prüfstand gestellt. Die Matte weist die üblichen Abmessungen von 183 mal 61 Zentimetern auf.

Auch wenn die komfortable Polsterung der Yogamatte zu ihren entscheidenden Pluspunkten gehört, geht diese Eigenschaft mit einem gewichtigen Nachteil einher. Immerhin ist die Matte mit einem Gewicht von 1,9 Kilogramm vergleichsweise schwer. Einige Yogamatten der Konkurrenz bringen gar nur die Hälfte an Gewicht auf die Waage. Dies gilt es beim Kauf dieser Yogamatte vor allem dann zu bedenken, wenn die Matte häufig zum Fitnessstudio und wieder zurück nach Hause transportiert werden soll.

6. Hautfreundliche POWRX Gymnastikmatte samt Trageband

Dank der neun verschiedenen Farbvarianten, in denen die POWRX Gymnastikmatte angeboten wird, wird diese Yogamatte den verschiedensten Geschmäckern gerecht. Die hautfreundliche Trainingsmatte wurde selbstverständlich ohne schädliche Phthalate verarbeitet. Mit einer Dicke von 1,5 Zentimetern kann die ansprechende Matte eine überaus komfortable und gelenkschonende Polsterung vorweisen. Noch dazu steht die Matte in zwei verschiedenen Größenvarianten zur Auswahl.

Bei einer Länge von 190 Zentimetern ist die Matte deutlich länger als die meisten Matten aus dem großen Vergleich auf STERN.de. Somit werden auch besonders groß gewachsene Menschen ihre wahre Freude an dieser Yogamatte haben. Darüber hinaus stehen zwei verschiedene Breitenvarianten zur Auswahl. Wahlweise kann sich die Breite der POWRX Gymnastikmatte auf 60 oder auf noch komfortablere 100 Zentimeter belaufen. Somit sind Sie für Ihr nächstes Fitnesstraining bestens vorbereitet.

Die Gymnastikmatte kann sowohl beim Training im Indoor- als auch im Outdoor-Bereich glänzen. Ob Pilates, Yoga, Aerobic oder Gymnastik, diese Matte können Sie vielseitig nutzen. Vielmehr wird diese Yogamatte samt einer Reihe von leicht verständlichen Trainingsanleitungen an Sie ausgeliefert, damit Sie sofort loslegen können. Die Dicke von 1,5 Zentimetern sorgt bei Übungen, die im Stehen auszuführen sind, für einen besonders sicheren Stand, sodass Ihr Verletzungsrisiko entsprechend sinkt.

Die Gymnastikmatte wurde hochwertig aus synthetischem Kautschuk verarbeitet. Das NBR-Material ist zwar ausreichend nachgiebig. Gleichzeitig wurde jedoch sichergestellt, dass die Matte ihre ursprüngliche Form im Anschluss an den Gebrauch wieder blitzschnell annimmt. Der weiche Schaumstoff der gelenkschonenden Trainingsmatte lässt sich natürlich kinderleicht und extrem hygienisch feucht abwischen. Weichmacher, die sogar mit einem Risiko für Ihr Fortpflanzungsvermögen in Zusammenhang gebracht werden, kommen bei dieser Matte selbstverständlich nicht zum Einsatz. Dass es sich um ein Qualitätsprodukt handelt, belegt die Prüfung durch das SGS-Institut ebenso eindrucksvoll.

7. Sportastisch Gymnastikmatte „Gym Mat Pro“ mit einer bis zu 3-jährigen Produktgarantie

Die Sportastisch Gymnastikmatte „Gym Mat Pro“ kommt mit einer komfortablen Polsterung daher. Immerhin weist die 60 mal 183 Zentimeter große Matte eine angenehme Dicke von 1,5 Zentimetern auf. Während fünf verschiedene Farbdesigns zur Auswahl stehen, gehört ein Bonus-E-Book ebenso zum originalen Lieferumfang dieser Yogamatte. Somit haben Sie die Möglichkeit, sich ein paar Trainingsinspirationen zu holen und diese gleich beim Fitnesstraining zu Hause in die Praxis umzusetzen. Selbst schwierige Balance-Übungen können Sie auf dieser Matte denkbar einfach ausführen.

Immerhin ist dank der rutschfesten Verarbeitung für das nötige Maß an Standsicherheit gesorgt. Dank der mitgelieferten Bänder lässt sich die Trainingsmatte denkbar einfach zusammenrollen. Auch ein Tragegurt ist im originalen Lieferumfang im Sinne eines möglichst hohen Benutzerkomforts enthalten. Die umweltfreundliche Fitnessmatte bringt gerade einmal 1,2 Kilogramm auf die Waage. Angesichts der komfortablen Polsterung ist dies als handfester Vorteil anzusehen. Viele Matten der Konkurrenz bringen bei der gleichen Dicke schließlich fast 2 Kilogramm auf die Waage, was sich entsprechend negativ auf den Tragekomfort beim Transport der Gymnastikmatte auswirkt.

Bei Bedarf lässt sich die High-Impact-Matte platzsparend zusammenrollen und verstauen. Die komplett abriebfeste Matte will Sie außerdem mit einer hohen Langlebigkeit und der bis zu 3-jährigen Produktgarantie erfreuen. Durch die wasserabweisende Oberfläche kann sichergestellt werden, dass Schweiß nicht einfach in die Matte eindringen kann. Das bedeutet für Sie, dass Sie keine Angst davor haben müssen, dass sich Bakterien wie wild im Inneren Ihrer Trainingsmatte vermehren könnten. Die spezielle Rillenstruktur der NBR-Yogamatte kann für die nötige Rutschfestigkeit sorgen.

8. Umweltfreundliche Good Times Yogamatte ohne BPA und Latex

Die Verarbeitung der Good Times Yogamatte gestaltet sich ebenso hochwertig wie umweltfreundlich. Schließlich kommt diese hypoallergene, hautfreundliche Matte ohne BPA, PVC und Latex aus. Ein Tragegurt wird natürlich mitgeliefert, damit Sie diese Matte ganz bequem von A nach B transportieren können. Sechs verschiedene Farbvarianten warten auf Sie.

Ob in grün, orange, rot, lila, blau oder ganz klassisch in schwarz, hier ist für so gut wie jeden Geschmack etwas dabei. Dass die Matte ohne Schwermetalle und Phthalate hergestellt wurde, spricht ebenso für sich wie die Überprüfung durch das renommierte SGS-Institut. Somit können Sie sich der hochwertigen Qualität sicher sein.

Bei einer Dicke von 8 Millimetern will die Matte für einen ausreichenden Komfort für Ihre Knie, Ellbogen und Hüften sorgen. Selbst im Rahmen Ihres Schwangerschaftsgymnastik-Kurses können Sie diese Matte daher komfortabel nutzen. Mit einem feuchten Tuch lässt sich die Yogamatte bei Bedarf bequem säubern. Setzen Sie die robuste Trainingsmatte nicht nur für Ihr Yoga-Training, sondern gerne auch wie folgt ein:

  • Aerobic
  • Pilates
  • Gymnastik
  • Rücken- sowie Bauchmuskeltraining
  • Schwangerschaftsgymnastik

Die strapazierfähig und gelenkschonende TPE-Matte weist mit einer Größe von 163 mal 81 Zentimetern deutlich kompaktere Abmessungen auf als viele vergleichbare Modelle der Konkurrenz. Das bedeutet in der Praxis, dass diese Matte für besonders groß gewachsene Menschen nur bedingt geeignet ist. Die wiederverwendbare Tasche sorgt für den hohen Transportkomfort im Umgang mit dieser schmucken Yogamatte.

Die Rückseite der geruchsfreien Fitnessmatte ist an einem speziellen Wellenmuster zu erkennen. Somit kann die Matte nicht einfach auf dem Untergrund hin und her rutschen, sodass sich das Verletzungsrisiko im Rahmen Ihres Trainings entsprechend reduziert.

9. Premium Gymnastikmatte mit 1,5 Zentimetern Dicke

Diese Premium Gymnastikmatte macht mit ihrer komfortablen Polsterung auf sich aufmerksam. Die Dicke der Matte misst immerhin 1,5 Zentimeter, sodass Sie von einem besonders gelenkschonenden Komfort ausgehen können. Neun verschiedene Farbvarianten stehen außerdem für so gut wie jeden Geschmack zur Auswahl. Die Msports Trainingsmatte kann sowohl von Hobbysportlern als auch von professionellen Anwendern genutzt werden.

Während die Länge der Matte mit 190 Zentimetern äußerst komfortabel bemessen ist, profitieren Sie bei der Breite von zwei verschiedenen Auswahlmöglichkeiten. Entscheiden Sie sich wahlweise für eine Matte mit einer Breite von 100 oder 60 Zentimetern.

Die gelenkschonende Trainings- und Gymnastikmatte wurde besonders strapazierfähig verarbeitet. Sie besteht aus rutschfestem Synthetik-Kautschuk. Das hochwertige NBR-Material trägt zudem zu der lobenswerten Umweltfreundlichkeit dieser Matte bei. Die hautfreundliche, geruchlose und robuste Matte kommt noch dazu ohne bedenkliche Weichmacher aus. Setzen auch Sie dies Yogamatte bei den nachfolgenden Aktivitäten äußerst vielseitig ein:

  • Yoga
  • Aerobic
  • Pilates
  • Gymnastik
  • Turnen
  • Senioren- oder Schwangerschaftsgymnastik

Der innovative Schaum der Matte wurde noch dazu wasserresistent verarbeitet. Das bedeutet für Sie, dass Ihr Schweiß während des Trainings nicht ungehindert in die Matte eindringen kann. Somit kann ein möglichst hohes Maß an Hygiene sichergestellt werden, wobei Sie die Matte in regelmäßigen Abständen mit einem feuchten Tuch abwischen sollten.

10. Lotuscrafts Yogamatte Mudra Studio in 7 verschiedenen Farbvarianten

Die Lotuscrafts Yogamatte Mudra Studio steht in sieben verschiedenen Farbvarianten von leuchtend und bunt bis ganz klassisch und dezent für Sie zur Auswahl. Da diese Yogamatte frei von jeglichen Phthalaten und Latex verarbeitet wurde, handelt es sich um eine besonders hautfreundliche Trainingsmatte, die natürlich von einer hohen Rutschfestigkeit gekennzeichnet ist. Die Matte ist gerade einmal 0,5 Zentimeter dick. Dadurch kann die Yogamatte nicht mit den gleichen stoßdämpfenden und gelenkschonenden Eigenschaften auf sich aufmerksam machen wie viele Modelle der Konkurrenz.

Die 183 mal 60 Zentimeter große Trainingsmatte weiß Sie gleichzeitig allerdings mit einem vergleichsweise niedrigen Eigengewicht von nur 1,2 Kilogramm zu überzeugen. Das bedeutet für Sie, dass Sie die Matte bei Bedarf besonders komfortabel transportieren können. Hohen ökologischen Standards wird die Matte ebenso gerecht. Immerhin erfüllt die latexfreie Matte den Öko-Tex Standard 100. Für Fortgeschrittene und Einsteiger eignet sich die schadstoffgeprüfte Gymnastikmatte daher gleichermaßen gut.

Bei Bedarf steht diese Matte auch in einer XL-Version für Sie bereit. Mit ihren Abmessungen von 195 mal 60 Zentimetern ist diese Trainingsmatte auch für groß gewachsene Menschen ausdrücklich zu empfehlen.

11. Sportastisch Yogamatte „Happy Yoga“ mit einer bis zu 3-jährigen Garantie

Die robuste und langlebige Sportastisch Yogamatte „Happy Yoga“ weiß Sie mit einer bis zu 3-jährigen Produktgarantie zu überzeugen. Die Matte wurde aus weichem Memory-Effekt-PVC hergestellt, um zu einem besonders gelenkschonenden Training beitragen zu können. Mit einer Dicke von 0,7 Millimetern ist die Matte im guten Mittelfeld angesiedelt. Ihre Abmessungen von 60 mal 183 Zentimetern entsprechen der üblichen Norm. Die absolut rutschfeste Matratze kann Sie vor allem bei einer guten und regelmäßigen Pflege mit einer hohen Langlebigkeit begeistern.

Aufgrund der speziellen Federelemente der Memory-Effekt-PVC-Matte dürfen Sie diese auf keinen Fall mit Schuhen betreten. Daher ist diese Matte nicht für alle Arten des Fitnesstrainings geeignet.

Die spezielle Waffel- und Noppenstruktur der Matte ist für ihre hohe Langlebigkeit verantwortlich. Angesichts der Dicke von gerade einmal 0,7 Zentimetern ist die Matte mit einem Gewicht von 1,5 Kilogramm vergleichsweise schwer. Als Bonus erhalten Sie zusammen mit der Matte jedoch ein praktisches E-Book, welches Ihnen den schnellen Einstieg in Ihr Training sowie rasche Trainingserfolge in Aussicht stellt. Leider wird diese Matte ausschließlich in samtschwarz und nicht in weiteren Farbvarianten zum Kauf angeboten.

12. MOVIT XXL Gymnastikmatte mit einer Breite von 60 oder 100 Zentimetern

In zwölf verschiedenen, strahlend leuchtenden Farben steht die MOVIT XXL Gymnastikmatte zur Auswahl. Bei der 190 Zentimeter langen Matte können Sie zudem aus zwei verschiedenen Breiten auswählen. Entscheiden Sie sich für eine Yogamatte mit einer Breite von 60 Zentimetern oder wählen Sie noch komfortablere 100 Zentimeter aus.

Die Matte in robuster Studioqualität wird selbstverständlich samt den passenden Verschlussbändern an Sie ausgeliefert. Bei dem NBR-Schaumstoff, aus dem die Matte besteht, handelt es sich um einen schwermetall- und phthalatfreien Synthetik-Kautschuk. Die Überprüfung durch das SGS-Institut hat die Matte natürlich ebenfalls bereits bestanden. Mit ihrer Dicke von gut gepolsterten 1,5 Zentimetern können Sie beim Kauf dieser Sportmatte auch in den Genuss der nachfolgenden Produktvorteile kommen:

  • Rutschfest
  • Abwaschbar und leicht zu reinigen
  • Hautfreundlich
  • Besonders strapazierfähig
  • Extrem gelenkschonend

Ein Tragegurt gehört leider nicht zum originalen Lieferumfang dieser Matte, die Sie jedoch äußerst vielseitig im Rahmen Ihres Trainings einsetzen können. Ob Sie nun Yoga, Pilates, Aerobic, Gymnastik, Turnen, rückenschonendes Bauchmuskeltraining oder Schwangerschaftsgymnastik betreiben wollen, diese Matte steht Ihnen kompetent und verlässlich zur Seite.

13. Umweltfreundliche Lotuscrafts Yogamatte Pure in 4 Farbvarianten

Die Lotuscrafts Yogamatte Pure präsentiert sich als besonders umweltfreundliche Yogamatte. Sie steht in vier Farbvarianten als rutschfester Begleiter bei Ihrem Training für Sie zur Auswahl. Die extrabreite Matte misst 183 mal 66 mal 0,4 Zentimeter. Daher stellt Ihnen diese Matte nicht nur zusätzlichen seitlichen Spielraum in Aussicht, sondern ist auch besonders dünn und somit dank des geringen Eigengewichts leicht zu transportieren.

Bei der Herstellung der robusten und hautfreundlichen Matte wurden selbstverständlich keine giftigen oder anderweitig gefährlichen Stoffe verwendet. Schließlich setzt sich die Matte aus einer Mischung aus natürlichem Kautschuk, der abbaubar ist, und einer robusten PU-Beschichtung zusammen. Somit können Sie Ihrer Gesundheit mit dieser Trainingsmatte, die ohne die nachfolgenden Stoffe auskommt, einen echten Gefallen tun:

  • AZO-Lösungsmittel
  • Phthalate
  • Weichmacher
  • PVC

Die extrem rutschfeste Matte stellt Ihnen nicht nur einen hervorragenden Grip in Aussicht. Vielmehr ist die Matte auch für eine Reihe von dynamischen Yogastilen bestens geeignet. Neben der guten Dämpfung präsentiert sich die Matte als sehr pflegeleicht. Mit einem weichen Tuch, welches zuvor in einen verdünnten Apfelessigreiniger getaucht wurde, lässt sich die Matte kinderleicht säubern.

14. Jade Harmony Yogamatte mit einer Länge von 1,72 Metern

In sechs verschiedenen Farbvarianten steht die schmucke Jade Harmony Yogamatte für Sie bereit. Die Matte ist mit einem Eigengewicht von 2,2 Kilogramm im Vergleich zu vielen Modellen der Konkurrenz als vergleichsweise schwer zu bezeichnen. Dass die Matte aus natürlichem Kautschuk hergestellt wurde, ist hingegen einer ihrer größten Vorteile.

Die gute Dämpfung der Matte macht sich vor allem bei verschiedenen Gleichgewichtsübungen bezahlt. Die nachhaltig hergestellte Matte kommt ohne EVA, PVC oder andere Arten von Gummi, die synthetisch hergestellt wurden, aus. Selbstverständlich ist diese Matte angesichts ihrer umweltfreundlichen Verarbeitung auch für Allergiker besonders gut geeignet.

Sie wollen mit Ihrem Kauf einer neuen Yogamatte Unternehmen unterstützen, die sich für mehr Nachhaltigkeit und den Schutz der Umwelt aktiv einsetzen? Dann wird Ihnen diese Yogamatte ausgesprochen gut zusagen. Immerhin hat sich der Hersteller verpflichtet, für jede verkaufte Yogamatte einen Baum zu pflanzen. Dies bedeutet allerdings auch, dass es sich bei diesem Modell gewiss nicht um die günstigste Trainingsmatte aus dem großen Yogamatten Vergleich auf STERN.de handelt.

15. YAWHO Yogamatte mit einer besonders robusten Verarbeitung

Wählen Sie beim Kauf der soliden YAWHO Yogamatte aus einer von fünf verschiedenen Farbvarianten aus. Die Überprüfung durch das SGS-Institut untermauert die verlässliche Qualität dieser Trainingsmatte zusätzlich. Außerdem geben wir zu bedenken, dass die YAWHO Yogamatte mit einer Breite von 66 Zentimetern ein paar Zentimeter breiter ist als viele Modelle der Konkurrenz. Dies sorgt für einen noch höheren Komfort im Umgang mit Ihrer neuen Trainingsmatte. Die Länge der Matte misst 183 Zentimeter, während sich die Dicke auf 0,6 Zentimeter beläuft.

Mit einem Gewicht von gerade einmal 880 Gramm ist die Matte außerordentlich leicht. Der passende Transportriemen gehört natürlich zum originalen Lieferumfang der Matte, damit der bequeme, kinderleichte Transport Ihrer neuen Yogamatte bei Bedarf sichergestellt werden kann. Für die verschiedensten Yogastile ist diese Matte genauso gut geeignet wie für die nachfolgenden Sportarten:

  • Rücken- und Bauchmuskeltraining
  • Aerobic
  • Pilates
  • Die verschiedensten Arten von Gymnastik – auch Kinder, Schwangerschafts- oder Seniorengymnastik
  • Diverse Übungen aus dem Bereich Krafttraining

Natürlich kann die Matte kinderleicht gereinigt werden. Feuchten Sie ein Tuch dazu einfach mit etwas Seifenwasser an. So wird die Yogamatte nicht nur im Handumdrehen sauber, sondern die Farbintensität der Trainingsmatte kann gleichzeitig beibehalten werden. Die Gymnastikmatte wurde aus rutschfestem, besonders langlebigen TPE verarbeitet.

Was ist eine Yogamatte?

YogamatteWie es der Name bereits besagt, handelt es sich bei einer Yogamatte um eine spezielle Trainingsmatte, die zu den wichtigen Yoga Accessoires gehört. Auf dieser Matte führen Sie Ihr Yoga-Training deutlich gelenkschonenderer, sicherer und bodenfreundlicher aus. Schließlich sorgt eine rutschfeste Turnmatte für einen sicheren Stand, während eine Pilatesmatte den Boden gleichzeitig vor heruntertropfendem Schweiß schützt. Im Vergleich zu einer regulären Gymnastikmatte sollten Sie wissen, dass Yogamatten meist noch rutschfester verarbeitet wurden als diese Trainingsmatten.

Die Breite solch einer Matte beläuft sich im Normalfall auf 60 bis 65 Zentimeter. Ebenso werden extrabreite Yogamatten mit einer Breite von bis zu 100 Zentimetern angeboten. Die übliche Länge einer Yogamatte beträgt zwischen 180 und 200 Zentimetern. Auf der Suche nach einer Yogamatte für Ihre Reise werden Sie sich allerdings für ein Modell mit noch kompakteren Abmessungen interessieren.

Ob es nun eine reguläre Yogamatte oder eine Reise Yogamatte für Sie sein darf, bei der Dicke der Matten gibt es die größten Unterschiede. Diese kann zwischen 0,4 und 1,5 Zentimetern betragen. Wenn Sie eine Yogamatte kaufen wollen, sollten Sie wissen, dass solch eine Fitnessmatte meist aus einem der nachfolgenden Materialien hergestellt wird:

  • Yogamatte aus Lammfell
  • Kautschuk Yogamatte (Synthetik)
  • Yogamatte aus Baumwolle
  • Yogamatte aus Wolle
  • Naturkautschuk Yogamatte
  • Bio Yogamatte aus Kork
  • Yogamatte aus Schaffell
  • Yogamatte aus Jute
  • Öko Yogamatte aus Naturwolle
  • Yogamatte mit Fell

beste YogamatteZu den wichtigsten Yoga Utensilien gehört solch eine Sportmatte inzwischen neben anderem Yoga Zubehör, wie einer Yogatasche, Yoga Kleidung oder einem Yogablock aus dem Yoga Shop, unbedingt dazu. Yogamatten aus Sisal, Kokosfasern oder Jute haben dabei den Anfang gemacht. Im alten Indien wurden Yogamatten nicht nur aus Tierfellen von verschiedenen Rotwild-Arten hergestellt. Vielmehr waren Yogamatten aus Tigerfellen ursprünglich ebenso erhältlich.

In Europa kamen zunächst vor allem Baumwollmatten und Handtücher, die entweder auf Teppiche oder rutschfeste Gummimatten gelegt wurden, zum Einsatz. Dies hat sich auf Dauer jedoch nicht bewährt. Die erste rutschfeste Yogamatte kam in Deutschland daher bereits im Jahr 1976 auf den Markt. Damals handelte es sich noch um Schurwollmatten, die mit einer rutschfesten Unterseite mit einer speziellen Latex-Beschichtung ausgestattet wurden.

Warum eine Yogamatte verwenden?

Mit einer Yogamatte tun Sie Ihrem Körper im Rahmen Ihres Trainings einen großen Gefallen. Schließlich können die verschiedensten Yogaübungen dank dieser speziellen Matte selbst auf recht harten Böden deutlich gelenkschonender ausgeführt werden. Noch dazu profitieren Sie von einem wesentlich höheren Maß an Standsicherheit. Im Idealfall wurden sowohl die Ober- als auch die Unterseite der Matte rutschfest verarbeitet, sodass Sie nicht so leicht stolpern und hinfallen können. Wie bereits angesprochen, sollten Sie daher keine Gymnastikmatte kaufen, wenn Sie Yoga machen wollen.

Auch wenn Gymnastikmatten günstig erhältlich sind, kommen diese Matten nicht einmal im Ansatz an die exzellente Rutschfestigkeit einer echten Yogamatte heran. Auch eine Pilates Matte stellt nicht die bestmögliche Wahl dar. Die nachfolgende Auflistung der Vor- und Nachteile verrät Ihnen im Detail, warum eine richtige Yogamatte für Ihr Yoga-Training zu empfehlen ist.

  • Dünner als herkömmliche Gymnastikmatten
  • Yogamatten sorgen für einen sehr guten Halt
  • Yogamatten sind meist leichter als Pilates- oder Gymnastikmatten und daher einfacher zur transportieren
  • Bessere Rutschfestigkeit der Yogamatten
  • Eine Yogamatte saugt Schweiß sehr gut auf
  • In verschiedenen Design- und Größenvarianten erhältlich (auch mit XXL-Abmessungen für besonders große Menschen)
  • Die meisten Yogamatten der modernen Generation sind frei von jeglichen Schadstoffen
  • Besonders dünne Yogamatten sorgen oftmals nicht für die gewünschten Stoßdämpfungseigenschaften
  • Vergleichsweise hoher Preis für Yogamatten aus besonders umweltfreundlichen Materialien

Was kostet eine Yogamatte?

Yogamatte VergleichEine gute Yogamatte ist bereits für rund 25 bis 30 Euro erhältlich. Günstige Yogamatten kosten dabei weniger als die Hälfte der High-End-Modelle. Für eine Premium-Yogamatte können Sie schließlich ebenso gut zwischen 75 und 150 Euro ausgeben. Dabei ist eine dicke Yogamatte nicht unbedingt teurer als eine dünne. Wenn Sie solch eine Fitnessmatte kaufen wollen, wirkt sich vor allem die Materialart auf den Preis aus.

Der Yogamatte Preis steigt tendenziell an, wenn es sich um ein Modell aus hochwertigem Naturkautschuk oder anderen natürlichen Materialien handelt. Eine Yogamatte mit Tasche ist von den meisten Herstellern erhältlich, sodass Sie für dieses praktische Transportzubehör meist nicht gesondert zur Kasse gebeten werden. Wenn Sie eine Yogamatte online kaufen, werden Sie zudem feststellen, dass Yogamatten mit besonders kunstvollen Designs entsprechend teurer angeboten werden. Dabei handelt es sich um echte Designerstücke, mit denen Sie viele neidische Blicke auf sich ziehen können.

Yogamatte – welche Dicke empfiehlt sich?

Yogamatte TestWelche Yogamatte passt zu mir? Welche Yogamatte ist für Anfänger besonders zu empfehlen? Auf der Suche nach der passenden Antwort auf diese Fragen spielt auch die Dicke der Matte eine entscheidende Rolle. Wie bereits angesprochen, können Sie eine Sport Matte mit einer Dicke von 0,4 bis rund 1,5 Zentimetern kaufen. Bei einer dicken Matte werden Ihre Gelenke in der Regel mehr geschont, als wenn Sie sich für eine dünne Yogamatte entschieden hätten.

Gerade Anfänger fahren mit einer dicken Yogamatte daher deutlich besser. Eine dicke Yogamatte ist zum Beispiel auf Reisen jedoch nicht gerade vorteilhaft. Schließlich lässt sich eine dicke Matte schlechter in Ihrem Gepäck verstauen. Eine pauschale Antwort auf die Frage, welche Dicke ideal ist, gibt es also nicht. Vielmehr entscheidet Ihr persönlicher Bedarf.

Wenn Sie eine Yogamatte online kaufen wollen, ist die Dicke der Matte immer auch in Relation zu dem Gewicht zu sehen. Wenngleich davon auszugehen ist, dass Ihnen eine dickere Matte bessere Stoßdämpfungseigenschaften im Sinne der Schonung Ihrer Gelenke in Aussicht stellen kann als eine dünne Matte, ist eine dünne Matte in der Regel leichter.
Sofern Sie diese Sport Matten samt der passenden Yogamatte Tasche regelmäßig transportieren wollen, werden Sie daher wahrscheinlich einen Kompromiss zwischen einer ausreichenden Dicke und einem möglichst niedrigen Eigengewicht eingehen müssen. Wenn Sie Ihre Yogamatte in rutschfest ohnehin nur zuhause nutzen wollen, empfiehlt es sich hingegen, eine möglichst dicke Matte auszuwählen. Dann spielt das Gewicht der Matte schließlich nur eine untergeordnete Rolle.

Yogamatte – was beachten beim Kauf?

Achtung: Das sollten Sie wissen!Yogamatte – was ist wichtig, wenn Sie solch eine Sportmatte kaufen wollen? Welche Yogamatte ist gut und was muss eine Yogamatte können? Welche Yogamatte Sie kaufen, bleibt am Ende eine rein persönliche Entscheidung, die unter anderem davon abhängig ist, ob Sie Ihre Yogamatte häufig mobil nutzen oder sie vor allem zuhause verwenden wollen. Um sich für die für Sie beste Yogamatte zu entscheiden, möchten wir Sie unbedingt zu einem individuellen Produktvergleich anregen. Bevor Sie eine Yogamatte günstig kaufen, empfiehlt es sich daher, die einzelnen Angebote der verschiedenen Hersteller anhand der nachfolgenden Kriterien zu bewerten.

  • Die Dicke
  • Die Abmessungen (passend zu Ihrer Körpergröße)
  • Das Gewicht
  • Ob eine Tasche mitgeliefert wird
  • Die Materialart – möglichst umweltfreundlich
  • Möglichst frei von Schadstoffen (am besten eine geprüfte Qualität)
  • Die Langlebigkeit
  • Die Farbe – zum Beispiel eine Yogamatte in pink, eine Yogamatte in schwarz, eine Yogamatte in bunt, eine Yogamatte in grün und so weiter
  • Das Design – eventuell ansprechend mit einem Künstlermotiv versehen
  • Erfüllt die Yogamatte den Öko-Tex 100 Standard?
  • Wurde die Matte vom SGS-Institut überprüft?
  • Kundenbewertungen zu der jeweiligen Yogamatte
  • Preis-Leistungs-Verhältnis – auch im direkten Vergleich zu den Angeboten der Konkurrenz
  • Die Marke und der Ruf des Herstellers
  • Die Garantiedauer – teilweise mit einer längeren Garantie als der 2-jährigen Standardgarantie erhältlich
  • Die Rutschfestigkeit der Ober- und Unterseite der Yogamatte
  • Wie leicht die Matte zu reinigen ist
  • Eine wasserabweisende Verarbeitung
  • Strapazierfähigkeit
  • Elastizität
  • Eine möglichst gelenkschonende Polsterung
  • Der Geruch – am besten kein zu starker/ künstlicher Eigengeruch
Warum sollten Sie nach Möglichkeit auf eine wasserabweisende Verarbeitung achten, wenn Sie ein Yoga Sitzkissen oder eine Yogamatte bestellen? Indem Sie eine Turnmatte kaufen, die wasserabweisend beschichtet oder verarbeitet wurde, kann Schweiß nicht in die Matte eindringen. Somit können sich Bakterien nicht im Inneren der Matte vermehren. Dies sorgt demnach für einen besseren Hygienestandard.

Welche Marken haben Yogamatten im Angebot?

VorteileWenn Sie Ihren eigenen Yogamatten Vergleich anstellen möchten, stellt sich die Frage, welche Marken es überhaupt verdient haben, es in Ihre engere Auswahl zu schaffen. Wir haben einige der wichtigsten Hersteller von Yogamatten daher nachfolgend übersichtlich für Sie aufgelistet:

  • Good Times
  • Yogistar
  • Mats
  • Manduka
  • Sosila
  • Refit
  • Yogibato
  • Free Flight
  • POWRX
  • Sportastisch
  • Lotuscrafts
  • MOVIT
  • Msports

Rutschige Yogamatte – was tun?

Darauf sollten Sie achtenWenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Yogamatte zu rutschig ist, kann dies mehrere Gründe haben. Vielleicht haben Sie schlichtweg eine Yogamatte gekauft, die in der Tat nicht so rutschfest ist, wie Sie dachten. Möglicherweise liegt es aber auch daran, dass entweder die Oberfläche der Yogamatte oder der Boden sehr feucht ist. Auch wenn Sie Ihre Yogamatte nach jedem Training am besten feucht abwischen sollten, müssen Sie dennoch sicherstellen, dass Sie Ihre Matte vor dem nächsten Gebrauch ausreichend gut abtrocknen, damit Sie nicht ausrutschen können. Auch die folgenden Tipps haben sich in der Praxis im Kampf gegen eine rutschige Sportmatte bewährt:

  1. Einen rauen Schwamm und ein Eco-Reinigungsmittel verwenden, um die Matte vor dem ersten Gebrauch ein wenig anzurauen
  2. Die Matte in die Sonne legen, damit die rutschige Filmschicht schneller bricht
  3. Die Matte barfuß oder mit Anti-Rutsch-Socken nutzen
  4. Die Yogamatte mit ein bisschen grobem Meersalz schrubben
  5. Je öfter Sie Ihre Matte nutzen, desto weniger rutschig ist die Oberfläche

Gibt es einen Yogamatte Test der Stiftung Warentest?

FragezeichenOb Sie nun ein Meditationskissen, eine Yogamatte in groß oder eine Sportmatte kaufen wollen, als cleverer Verbraucher interessiert Sie das Urteil der Stiftung Warentest wahrscheinlich brennend. Leider müssen wir an dieser Stelle jedoch anmerken, dass die Stiftung Warentest bisher keine Yogamatten auf den Prüfstand gestellt hat. Sofern sich dies in Zukunft ändern sollte, erfahren Sie dies natürlich hier bei uns.

Welches ist der Yogamatte Testsieger von Öko Test?

Einen eigenständigen Yogamatte Test von Öko Test gibt es bisher ebenfalls nicht. Wenn Sie eine hochwertige Yogamatte günstig kaufen wollen, können Sie sich jedoch zumindest mit dem Turn- und Gymnastikmatten Test von Öko Test beschäftigen. Gleich 15 Sportmatten standen bei diesem Test auf dem Prüfstand. Leider musste das Testinstitut dabei die hohe Schadstoffbelastung der meisten Matten bemängeln. Es gab jedoch auch drei Matten, die im Test mit „sehr gut“ bewertet wurden. Die Kansho Yoga-Matte von Grüne Erde hat sich im Vergleich zur Konkurrenz bewährt, da sie ohne eine erhöhte Nitrosamin-Konzentration auskommt, die als besonders gefährlich gilt. Die genauen Testergebnisse können Sie sich hier im Detail anschauen.

Yogamatten-Liste 2019: Finden Sie Ihre beste Yogamatte

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Sosila TPE Yogamatte 01/2019 26,98€ Zum Angebot
2. Premium Yogamatte 10/2018 14,99€ Zum Angebot
3. ReFit Fitnessmatte 09/2019 39,50€ Zum Angebot
4. Yogibato Yoga-Matte 10/2018 59,90€ Zum Angebot
5. Free Flight Yogamatte 10/2018 49,99€ Zum Angebot
6. POWRX Gymnastikmatte 10/2019 18,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Sosila TPE Yogamatte