stern-Nachrichten

8 Zwillingskinderwagen im Vergleich – finden Sie Ihren besten Kinderwagen für Zwillinge bzw. Geschwister – unser Test bzw. Ratgeber 2020

Wenn Sie Zwillinge erwarten, stellen Sie sich schnell die Frage, welche besonderen Utensilien Sie für zwei Kinder benötigen. Auch der Kinderwagen muss wohl überlegt sein, denn damit fahren Sie Ihre Kinder täglich spazieren. Der Zwillingskinderwagen muss demnach einige Kriterien erfüllen, um Ihnen und Ihren Kindern lange Freude zu bereiten.

In unserem Produktvergleich stellen wir Ihnen 8 Modelle unterschiedlicher Hersteller vor und legen unser Augenmerk auf genau diese Kriterien, die für die Sicherheit und das Wohlbefinden Ihrer Kinder und für Ihre Zufriedenheit in der täglichen Benutzung wichtig sind. Zu diesen Faktoren gehören die Art der Gurte und der Räder, die Federung des Wagens und das Vorhandensein eines Sicherheitsbügels.

Unser Ratgeber vermittelt Ihnen alles, was Sie über Zwillingswagen wissen sollten, um eine sichere Kaufentscheidung zu treffen. Dazu erfahren Sie beispielsweise, welche Arten und unterschiedlichen Reifen es gibt oder worauf Sie beim Kauf achten sollten. Natürlich informieren wir Sie auch darüber, ob die Stiftung Warentest und Öko Test einen Test von Zwillingskinderwagen durchgeführt haben.

4 beliebte Zwillingskinderwagen im großen Vergleich

Hauck Roadster Duo SLX Zwillingskinderwagen
Breite
76 Zentimeter
Maße gefaltet
89 x 76 x 42 Zentimeter
Gewicht
14,3 Kilogramm
Liegefunktion
Belastbarkeit
Bis 36 Kilogramm
Faltbar
360-Grad-Räder
5-Punkt-Sicherheitsgurt
Einkaufskorb
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen 208,36€ Preis prüfen Preis prüfen
Dorjan TQ08 Quick Twin Zwillingskinderwagen
Breite
78 Zentimeter
Maße gefaltet
85 x 78 x 27 Zentimeter
Gewicht
23 Kilogramm
Liegefunktion
Belastbarkeit
Bis 10 Kilogramm
Faltbar
360-Grad-Räder
5-Punkt-Sicherheitsgurt
Einkaufskorb
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen 635,55€ Preis prüfen Preis prüfen
Mikado DUET 3-in-1-Zwillingskinderwagen
Breite
77 Zentimeter
Maße gefaltet
95 x 77 x 36 Zentimeter
Gewicht
28 Kilogramm
Liegefunktion
Belastbarkeit
Bis 30 Kilogramm
Faltbar
360-Grad-Räder
5-Punkt-Sicherheitsgurt
Einkaufskorb
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen 480,00€ Preis prüfen Preis prüfen
Lorelli 1002007-1954 Zwillingskinderwagen
Breite
84 Zentimeter
Maße gefaltet
98 x 84 x 48 Zentimeter
Gewicht
14,5 Kilogramm
Liegefunktion
Belastbarkeit
Bis 25 Kilogramm
Faltbar
360-Grad-Räder
5-Punkt-Sicherheitsgurt
Einkaufskorb
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen 161,95€ Preis prüfen Preis prüfen
Abbildung
Modell Hauck Roadster Duo SLX Zwillingskinderwagen Dorjan TQ08 Quick Twin Zwillingskinderwagen Mikado DUET 3-in-1-Zwillingskinderwagen Lorelli 1002007-1954 Zwillingskinderwagen
Breite
76 Zentimeter 78 Zentimeter 77 Zentimeter 84 Zentimeter
Maße gefaltet
89 x 76 x 42 Zentimeter 85 x 78 x 27 Zentimeter 95 x 77 x 36 Zentimeter 98 x 84 x 48 Zentimeter
Gewicht
14,3 Kilogramm 23 Kilogramm 28 Kilogramm 14,5 Kilogramm
Liegefunktion
Belastbarkeit
Bis 36 Kilogramm Bis 10 Kilogramm Bis 30 Kilogramm Bis 25 Kilogramm
Faltbar
360-Grad-Räder
5-Punkt-Sicherheitsgurt
Einkaufskorb
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Preis prüfen 208,36€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 635,55€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 480,00€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 161,95€ Preis prüfen Preis prüfen

1. Hauck-Zwillingskinderwagen Roadster Duo SLX – besonders schmal und leicht

Der Zwillingskinderwagen Roadster Duo SLX von Hauck ist mit einer Breite von 76 Zentimetern so schmal, dass er dem Hersteller zufolge durch alle gängigen Türen und in jeden Fahrstuhl passt. Dennoch bietet er genügend Platz für Ihre Kinder. Der Wagen bietet die kompakten Abmessungen von insgesamt 92 x 76 x 111 Zentimetern und ein gut handelbares Gewicht von 14,25 Kilogramm. Auch Neugeborene sind gemäß den Angaben darin gut aufgehoben. Sie können den Buggy mit separat erhältlichen 2-in-1-Tragenestern für Babys umwandeln.

Auch für ältere Geschwisterkinder geeignet: Der Zwillingswagen ist bis 36 Kilogramm belastbar, sodass Sie laut Hersteller auch problemlos ein etwas älteres Geschwisterkind hineinsetzen können.

Der Wagen verfügt über eine Liegefunktion. Die Rückenlehnen, Fußstützen und Sonnenverdecke können Sie laut Beschreibung separat verstellen. Dabei befindet sich die Sitz- bzw. Liegeausrichtung Ihrer Kinder in Fahrtrichtung. Die 5-Punkt-Gurte mit Schulterpolstern und der Vorderbügel sollen zur zusätzlichen Sicherheit beitragen. Wenn Sie den Zwillingsbuggy abstellen wollen, können Sie ihn zudem durch die laut Hersteller doppelseitig wirksame Feststellbremse sichern. An der Unterseite des Wagens finden Sie in den großen Einkaufskörben gemäß den Angaben Platz für Babyutensilien und Spielsachen.

Der Zwillingskinderwagen von Hauck soll sich laut Hersteller aufgrund seiner zentralen Entriegelung mit einer Hand in Sekundenschnelle falten und aufstellen lassen. Der Schiebegriff ist durchgehend und soll Sie dabei unterstützen, den Wagen auch bequem mit nur einer Hand zu lenken. Dank seiner großen Räder und seiner um 360 Grad schwenkbaren und feststellbaren Vorderräder soll der Geschwisterbuggy auch für unebenes Gelände geeignet und besonders wendig sein. Die Federung soll Stöße auf holprigen Strecken sanft abfangen.

Wer ist die Firma Hauck? Das Unternehmen stellt seit über 90 Jahren vielfältige Produkte für Eltern und Kinder her. Die einzelnen Artikel durchlaufen nach Angaben des Herstellers mehrere Sicherheits-Checks, bevor sie auf den Markt kommen. Darüber hinaus ist Hauck bestrebt, sehr langlebige und funktionale Produkte anzubieten. Wir gehen in unserem Ratgeber näher auf die bekannten Hersteller ein.

FAQ

Kann ich den Hauck-Zwillingskinderwagen Roadster Duo SLX wirklich vollständig in die Liegeposition verstellen?

Sie können den Wagen laut einer Amazonkundin fast komplett in die Liegeposition verstellen. Er soll dann nur noch eine leicht aufrechte Position in einem Winkel von etwa 10 Grad haben.

Kann ich abgefahrene Räder auswechseln?

Ja, Sie können einem Nutzer auf Amazon zufolge die Räder für den Zwillingskinderwagen Roadster Duo SLX von Hauck auswechseln.

Kann ich den Schiebegriff in der Höhe verstellen, sodass Personen unterschiedlicher Größe den Wagen schieben können?

Nein, laut Hersteller ist der Schiebegriff leider nicht höhenverstellbar.

Aus welchem Material besteht der Rahmen?

Der Rahmen besteht einem Verkäufer zufolge aus Aluminium.

Gibt es eine Halterung für einen Maxi Cosi?

Nein, einen Maxi Cosi können Sie gemäß den Angaben auf dem Wagen nicht befestigen.

Welche Maße hat der Geschwisterwagen in zusammengeklapptem Zustand?

Zusammengeklappt misst er 89 x 76 x 42 Zentimeter.

2. Zwillingskinderwagen TQ08 Quick Twin von Dorjan – mit verstellbarem Schiebegriff

Der Dorjan-Zwillingskinderwagen TQ08 Quick Twin verfügt dem Anbieter zufolge über ein solides Aluminiumgestell mit einem großen, geräumigen Gepäckkorb an der Unterseite. So sollten Sie Ihre Einkäufe, Hygieneartikel oder Spielzeuge sicher verstauen können. Die für den Buggy verwendeten Textilien sind laut den Angaben nach OEKO-TEX Standard 100 zertifiziert. Durch die großen Räder, die um 360 Grad drehbar und feststellbar sind, soll der Wagen sehr wendig und flexibel sein. Außerdem ist der Wagen, wie der Produktbeschreibung zu entnehmen ist, mit einer doppelten Stoßdämpfung ausgestattet.

Der Kinderwagen von Dorjan ist zudem laut Anbieter mit zwei weich gepolsterte Babywannen aus hochwertigem Kunststoff mit einer rückenschonenden Matratze für Neugeborene mit einer kuscheligen Einlage und Fußsack versehen. Für Ihre größeren Kinder bietet der Zwillingswagen demnach zwei Sportsitze mit gepolstertem 5-Punkt-Sicherheitsgurt und verstellbarer Fußstütze sowie Rückenlehne, die Sie bis in die Liegeposition stellen können. Der gepolsterte Vorderbügel, an denen sich Ihre Kinder beim Hinausschauen auch festhalten können, sollen Ihnen und Ihrem Nachwuchs zusätzliche Sicherheit bieten.

Höhenverstellbarer Schiebegriff: Sie können den Schiebegriff gemäß den Angaben zwischen 84 und 112 Zentimetern in der Höhe verstellen, sodass er sich auf die Größe verschiedener Personen anpassen lässt.

Mit seiner Breite von 78 Zentimetern sollte der Wagen in aufgebautem Zustand durch alle gängigen Türen, Kassen und Fahrstühle passen. Zum Abstellen betätigen Sie per Fuß die an den Vorderrädern befindliche Feststellbremse. Sie haben die Möglichkeit, den Zwillingskinderwagen auf die kompakten Maße von 85 x 79 x 27 Zentimetern zusammenzuklappen und im Kofferraum Ihres Autos mitzuführen. Dabei müssen Sie von einem Gewicht von etwa 23 Kilogramm ausgehen.

Das maximal zugelassene Gewicht des Wagens beträgt der Produktbeschreibung zufolge 10 Kilogramm, was etwa einem Alter von 6 Monaten entspricht. Mittels eines optionalen Adapters können Sie demnach auch Kindersitze der Marken Maxi Cosi, Cybex oder Kiddy anbringen. Als Zubehör zum Kinderwagen erhalten Sie eine praktische Wickeltasche, die Sie an den Griff hängen können.

Was ist der Unterschied zwischen einem Zwillingsbuggy und einem Tandem-Zwillingskinderwagen? Bei einem Tandem-Kinderwagen sind die Sitze nicht nebeneinander, sondern hintereinander angeordnet. Das hat zwar den Vorteil, dass der Wagen so schmal wie ein normaler Kinderwagen ist, jedoch können Sie ihn im Gegenzug auch schwieriger um Ecken manövrieren. In der Regel sind Zwillingswagen so konzipiert, dass auch sie durch alle Türen und Kassen mit Standardgrößen passen. In unserem Ratgeber werden Sie mehr zu den verschiedenen Arten an Zwillingskinderwagen erfahren.

FAQ

Wo erhalte ich einen Adapter für Babyschalen?

Den Adapter können Sie laut den Angaben direkt beim Hersteller bestellen.

Kann ich die Blickrichtung für den Babywannen-Aufsatz und den Sportsitz-Aufsatz frei wählen?

Ja, dem Hersteller zufolge können Sie jeden Aufsatz zu sich gewandt oder nach vorne gerichtet anbringen.

Kann ich beim Dorjan-Zwillingskinderwagen TQ08 Quick Twin die eine Seite als Babywanne und die andere Seite als Sportsitz nutzen?

Ja, wie der Anbieter schreibt, können Sie beide Aufsätze miteinander kombinieren – also eine Babywanne neben einem Sportsitz einstellen.

Welche Art von Reifen hat der Zwillingskinderwagen?

Der TQ08 Quick Twin von Dorjan verfügt gemäß den Angaben über Schaumreifen.

Erhalte ich auch eine Babyschale im Lieferumfang?

Nein, der Zwillingskinderwagen bietet Ihnen dem Anbieter zufolge zwei Babywannen und zwei Sportsitze.

3. Mikado DUET – 3-in-1-Zwillingskinderwagen mit Babywannen und weiterem Zubehör

Mit dem Mikado DUET erhalten Sie ein umfangreiches Set. Der Wagen sollte mit seiner Breite von 77 Zentimetern durch Türen, Kassen und Fahrstühle in den Standardgrößen passen. Sie können den 3-in-1-Zwillingskinderwagen laut Amazonproduktbeschreibung auf die Maße 95 x 77 x 36 Zentimeter zusammenklappen und in Ihrem Kofferraum verstauen. Bei einem Gewicht von 28 Kilogramm müssen Sie dabei allerdings ein gewisse Kraft aufwenden.

Umfangreiches Zubehör: Zum Mikado-Zwillingsgehören gehören laut den Angaben zwei Babywannen, zwei Sportsitze und zwei Babyschalen, die Sie nach Bedarf auswechseln können. Im Zubehör finden Sie außerdem ein Moskitonetz, einen Regenschutz und eine Tragetasche, die Sie an den Schiebegriff hängen können.

Die Wendigkeit der Räder um 360 Grad soll dafür sorgen, dass Sie den Zwillingskinderwagen leicht und flexibel manövrieren können. Einem Verkäufer zufolge beträgt die Belastbarkeit je Sitz bis 15 Kilogramm. Der Zwillingswagen von Mikado hat demnach darüber hinaus eine einstellbare Federung, damit Ihre Kinder auch holprige Strecken möglichst nicht als unangenehm empfinden.

Mit den gepolsterten 5-Punkt-Gurten sollten Ihre Kinder zudem sicher im Wagen sitzen. Zusätzlich können sie sich an den Vorderbügeln festhalten, wenn sie hinausschauen wollen. Wenn Ihre Kinder schlafen möchten, haben Sie die Möglichkeit, die Rückenlehnen in die Liegeposition zu verstellen. Auch die Fußstützen können Sie gemäß den Angaben ganz nach Ihren Bedürfnissen einstellen. Zum Transportieren Ihrer Einkäufe, Babyartikel oder Spielzeug steht Ihnen ein offener Tragekorb an der Unterseite des Wagens zur Verfügung.

Welche Reifen sind am besten für Zwillingskinderwagen geeignet? Robuste Gummireifen sind beispielsweise auch für holprige Strecken ausgelegt. Daneben gibt es bei Zwillingskinderwägen noch Luftreifen und Luftkammerräder. Welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Reifen haben, erfahren Sie in unserem ausführlichen Ratgeber.

FAQ

Montiere ich die Sportsitze des Mikado DUET extra?

Nein, sie sind laut den Angaben bereits installiert. Wenn Sie die Babywanne herausnehmen, befinden sich darunter die Sportsitze, die sie sofort nutzen können.

Was genau erhalte ich mit dem 3-in-1-Zwillingskinderwagen inklusive?

Sie erhalten dem Anbieter zufolge zwei Babywannen, zwei Maxi-Cosi-Babyschalen mit Kopfverdeck, zwei Aufsätze für die Babyschalen zum Fahren mit dem Zwillingswagen, zwei Transporttaschen zum Herausnehmen, eine Wickeltasche und den Sportwageneinsatz mit Verdeck.

Wiegen die Babyschalen genauso viel wie ein normaler, separater Maxi Cosi?

Die Babyschalen für den Mikado DUET 3-in-1-Zwillingskinderwagen sind laut einer Amazonkundin jeweils etwas leichter als ein normaler Maxi Cosi.

Sind die Babyschalen kompatibel mit dem Isofix-System?

Nein, sie sind gemäß den Angaben nicht für Isofix geeignet.

Sind in den Babywannen bereits Matratzen vorhanden?

Ja, es sind laut Anbieter dünne Matratzen enthalten. Wenn Sie eine noch bessere Polsterung wünschen, können Sie eine zusätzliche Matratze auflegen, die nicht im Lieferumfang enthalten ist.

4. Lorelli-Zwillingskinderwagen 1002007-1954 – mit Fußsäcken und Sonnenschutz

Den Lorelli 1002007-1954 Zwillingskinderwagen können Sie dem Hersteller zufolge für Ihre Kleinen bereits von Geburt an nutzen. Sie haben demnach die Möglichkeit, die Rückenlehnen in verschiedene Sitzpositionen und in die Liegeposition zu verstellen. Auch die Fußstützen lassen sich individuell einstellen. Zudem ist der Buggy gemäß den Angaben mit einer komfortablen Schiebestange ausgestattet und Sie können ihn bequem mit einer Hand verstellen.

Für kalte und warme Tage: Bei kälteren Temperaturen können Sie die mitgelieferten Fußsäcke nutzen. Bei starker Sonneneinstrahlung verwenden Sie den Sonnenschutz, der über Sichtfenster verfügt.

Für Ihre Babyutensilien steht Ihnen die mitgelieferte Wickeltasche zur Verfügung, die Sie an den Schiebegriff hängen. Weiteren Stauraum finden Sie unterhalb des Wagens mit den zwei großen Einkaufskörben. Damit möglichst kein Schmutz auf die Sitzpolster gelangt und Ihre Kinder noch weicher sitzen, bietet der Zwillingskinderwagen von Lorelli auch zwei wendbare Sitzkissen.

Für die Sicherheit Ihrer Kinder sollen die 5-Punkt-Gurte und der Sicherheitsbügel sorgen, während die vorderen Schwenkräder die Wendigkeit des Buggys verbessern sollen. Zum Anhalten und sicheren Abstellen nutzen Sie einfach die zentrale Feststellbremse hinten. Der Zwillingswagen ist laut Hersteller für Babys und Kleinkinder bis 25 Kilogramm geeignet. Ausgeklappt betragen seine Maße 86 x 110 x 84 Zentimeter und im eingeklappten Zustand werden die Abmessungen mit 98 x 84 x 48 Zentimetern angegeben.

Gibt es für jeden Zwillingsbuggy eine empfohlene Altersklasse? Die Hersteller geben in der Regel an, ob ein Zwillingskinderwagen nur für Babys oder auch für Babys und Kleinkinder geeignet ist. Bei Wagen für Babys sind die Sitze auch wirklich nur für diese zugeschnitten. Sie bieten nicht ausreichend Platz für Kleinkinder. Es ist empfehlenswert, einen Zwillingswagen zu wählen, der sowohl für Babys als auch für Kleinkinder konzipiert ist, damit Sie lange etwas von dem Wagen haben. Allerdings sollten Sie dann genau darauf achten, dass der Kinderwagen eine gute Federung hat und Ihre Babys tatsächlich auch bequem darin liegen können.

FAQ

Welches Gewicht hat der Lorelli 1002007-1954 Zwillingskinderwagen?

Der Wagen wiegt laut der Produktbeschreibung 14,5 Kilogramm.

Welche Farbe hat der Buggy?

Das hier angebotene Modell ist beigefarben. Sie erhalten den Zwillingswagen aber auch in den Farben Blau, Grau und Grün.

Kann ich eine Babywanne auf den Zwillingswagen setzen?

Nein, eine Babywanne passt nicht auf den Zwillingskinderwagen 1002007-1954 von Lorelli. Der Wagen ist den Angaben zufolge nur mit dem vorhandenen Kindersitz verwendbar.

Kann ich den Schiebegriff so umlegen, dass meine Kinder auch mir zugewandt sein können?

Nein, die Richtung der Sitze ist laut Hersteller nicht veränderbar.

Welchen Durchmesser haben die Räder?

Die Vorderräder haben laut einem Verkäufer einen Durchmesser von 20 Zentimetern. Die Hinterräder messen 22 Zentimeter.

5. Edler Zwillingskinderwagen Duo Fluo Line von JUNAMA – umfangreiche Ausstattung

Der JUNAMA-Zwillingskinderwagen Duo Fluo Line ist aufgrund seines edlen Designs optisch ein echter Hingucker. Er besteht aus einem Gestell in goldener Farbe und einem glänzend grünen Bezug aus – wie der Hersteller verspricht – leicht abwaschbarem Polyester. Damit soll der Wagen für lange Zeit seine schöne Optik behalten. Der 3-in-1-Zwillingskinderwagen verfügt den Angaben zufolge über folgende umfangreiche Ausstattung:

  • Zwei Babywannen mit Fußsäcken
  • Zwei Sportsitze mit Fußsäcken, verstellbaren Rückenlehnen und verstellbaren Fußstützen
  • Zwei Babyschalen mit optional zwei Adaptern
  • Zwei Wickeltaschen
  • Zwei Wickelmatratzen
  • Zwei Regenfolien
  • Zwei Moskitonetze
  • Einen Getränkehalter
  • Einen Einkaufskorb an der Unterseite des Wagens

Mit der Babywanne wiegt der Zwillingskinderwagen laut Produktbeschreibung 20,9 Kilogramm. Wenn Sie die Sportsitze verwenden, wiegt er demnach 22,1 Kilogramm. Die Maße im zusammengeklappten Zustand werden mit 95 x 45 x 85 Zentimetern angegeben. Sie haben die Möglichkeit, den Schiebegriff in der Höhe zu verstellen, damit möglichst auch Freunde und andere Familienmitglieder den Wagen bequem schieben können. In der Breite misst der Zwillingswagen 90 Zentimeter.

Der Wagen, der für Ihre Kinder ab der Geburt geeignet ist, ist dem Anbieter zufolge mit einer vierfachen Federung ausgestattet. Sobald Ihre Kinder aufrecht sitzen können, sollen die 5-Punkt-Gurte und ein Sicherheitsbügel für Sicherheit sorgen, sodass Ihre Kinder sich auch einmal nach vorne lehnen können und dennoch gut in den Sitzen gehalten werden. Zum Parken bzw. Abstellen des Wagens ist gemäß den Angaben eine Zentralbremse vorhanden.

Wiegen alle Zwillingswagen mehr als normale Kinderwagen? Sie werden in der Tat keinen Zwillingskinderwagen finden, der das Gewicht eines normalen Buggys hat. Die Hersteller bemühen sich bereits durch eine besonders leichte Bauweise mit Aluminiumgestellen, das Gewicht gering zu halten. Jedoch gibt es kaum einen Zwillingswagen, der unter 20 Kilogramm wiegt. Lediglich einfache Zwillingsbuggys mit kleinen Rädern und ohne viel Zubehör sind noch leichter und wiegen in etwa 12 bis 20 Kilogramm.

FAQ

Was für eine Art Reifen hat der JUNAMA-Zwillingskinderwagen Duo Fluo Line?

Er verfügt laut dem Anbieter über Gel-Räder. Sie werden auch Luftkammer-Räder genannt und sind eine Kombination aus Lufträdern und Kunststoffrädern. Diese Art von Rädern gelten allgemein als robust und sind sowohl für die Stadt als auch für unebene Wege geeignet.

Aus welchem Material besteht der goldfarbene Rahmen?

Der Rahmen des Zwillingskinderwagens Duo Fluo Line von JUNAMA ist gemäß den Angaben aus Aluminium gefertigt.

Bis zu welcher Höhe kann ich den Schiebegriff verstellen?

Die verstellbare Höhe des Schiebegriffs wird mit 80 bis 113 Zentimetern angegeben.

Ist der Schiebegriff durchgehend?

Ja, es soll sich um einen durchgehenden Griff handeln, den Sie auch mit einer Hand betätigen können.

Kann ich den Schiebegriff umlegen, sodass meine Kinder entweder einen Blick in Fahrtrichtung oder zu mir haben?

Ja, Sie können dem Hersteller zufolge den Griff umlegen und somit die Blickrichtung Ihrer Kinder flexibel gestalten.

6. Dorjan Danny Sport Twin – Zwillingskinderwagen mit OEKO-TEX-zertifizierten Textilien

Der Zwillingskinderwagen Danny Sport Twin von Dorjan verfügt laut Hersteller über ein solides und gleichzeitig leichtes Aluminiumgestell. Im geräumigen und verschließbaren Gepäckkorb unterhalb des Wagens können Sie gemäß den Angaben Einkäufe und wichtige Utensilien für unterwegs verstauen. Dank einer Breite von 78 Zentimetern sollten Sie mit dem Wagen normalerweise durch gängige Türen in Läden, Fahrstühlen etc. bequem hindurch kommen. Die Textilien des Zwillingskinderwagens sind dem Hersteller zufolge nach OKEO-TEX-Standard 100 zertifiziert und somit schadstofffrei. Die Lufträder des wendigen Kinderwagens von Dorjan verfügen über folgende Eigenschaften:

  1. Kugelgelagert
  2. Abnehmbar
  3. Feststellbar
  4. Um 360 Grad drehbar
  5. Durchmesser hinten: 30,5 Zentimeter
  6. Durchmesser vorn: 24,5 Zentimeter

Die doppelte Stoßdämpfung soll dafür sorgen, dass Ihre Kinder sanft geschaukelt und nicht aus dem Schlaf gerüttelt werden. Den Wagen können Sie als 2-in-1- oder 3-in-1-Variante erwerben. Sie erhalten laut den Angaben bei beiden Varianten zwei Babywannen mit weicher Matratze und Fußsäcken sowie zwei Sportsitze mit Fußsäcken. Wenn Sie die Variante 3-in-1 wählen, sind demnach zusätzlich zwei Babyschalen mit entsprechendem Adaptern dabei. Der Hersteller gibt an, dass der Adapter ohne Köfferchen geliefert wird.

Sitz- oder Liegeposition: Die Rückenlehnen der Sportsitze können Sie dem Anbieter zufolge ganz nach Bedarf in verschiedene Sitzpositionen und in die Liegeposition verstellen. Auch die Fußstützen lassen sich anpassen und sogar ganz abnehmen.

Die 5-Punkt-Gurte und die Vorderbügel sollen Ihren Kindern eine hohe Sicherheit bieten. Den durchgehenden Schiebegriff können Sie so verstellen, dass Personen verschiedener Größen den Wagen bequem schieben können. Darüber hinaus soll sich der Griff so umklappen lassen, dass Ihre Kinder zu Ihnen oder in Fahrtrichtung blicken können. Ebenfalls für einen sicheren Kinderwagen soll die zentrale Feststellbremse sorgen. Wenn Sie den Zwillingsbuggy in Ihrem Kofferraum mitführen möchten, sollten Sie ihn dank des simplen Klicksystems leicht zusammen- und wieder auseinanderklappen können.

Die Maße für das Modell DS5-L40 werden zusammengeklappt mit Rädern mit 91 x 79 x 32 Zentimetern und das Gewicht mit 23 Kilogramm angegeben. Mit einem Adapter, den Sie optional erwerben können, ist der Zwillingskinderwagen laut Anbieter auch mit Babyschalen der Marken Maxi Cosi, Cybex und Kiddy kompatibel. Für Ihre Wickelutensilien ist eine Wickeltasche in der Farbe des Wagens inklusive, welche Sie praktisch an den Schiebegriff hängen können. Auch eine Regenfolie ist als Zubehör enthalten.

FAQ

Kann ich die Räder des Dorjan-Zwillingskinderwagens Danny Sport Twin abnehmen und austauschen?

Ja, Sie können den Angaben zufolge die Räder abnehmen und separat neue Räder direkt beim Hersteller beziehen.

Kann ich parallel einen Sportsitz und eine Babywanne verwenden?

Ja, Sie können laut einem Amazonverkäufer die Babywanne und den Sportsitz sowie auch die Blickrichtung frei kombinieren.

Kann ich auch eine Babyschale und den Sportsitz kombinieren?

Nein, das geht gemäß den Angaben leider nicht, da die Montage mit einem Adapter erfolgt, mit dem die gleichzeitige Verwendung eines anderen Teils nicht möglich ist.

Haben die Babyschalen, die in der 3-in-1-Variante enthalten sind, auch einen Isofix-Adapter für das Auto?

Nein, es ist laut einem Verkäufer bei Amazon kein Isofix-Adapter dabei. Sie können die Babyschalen nur mit den Sicherheitsgurten im Auto verwenden. Alternativ können Sie Isofix-Adapter bei unterschiedlichen Anbietern erwerben.

Welche Innenmaße hat der Sportwagen des Modells DS5-L40 ?

Die Innenmaße des Sportwagens beim Dorjan Danny Sport Twin Zwillingskinderwagen werden mit 29 x 80 x 38 Zentimetern angegeben.

7. Adbor-Zwillingskinderwagen Duo Spezial – mit höhenverstellbarem Schiebegriff

Der Adbor Duo Spezial Zwillingskinderwagen hat dem Anbieter zufolge ein umfangreiches Zubehör wie zwei Babyschalen, zwei Babywannen, zwei Softtragetaschen mit Sonnenschutz und eine große Wickeltasche mit Tragegurt, die Sie an den Schiebegriff hängen können. Darüber hinaus finden Sie einen Regenschutzüberzug und ein Moskitonetz vor. Ab dem sechsten Lebensmonat können Ihre Kinder gemäß den Angaben von den Babywannen in die Sportsitze wechseln. Dabei sollen 5-Punkt-Gurte und ein Vorderbügel für Sicherheit sorgen. Zudem sollen die Rückenlehnen einfach zu verstellen sein.

Der Zwillingskinderwagen von Adbor besteht laut den Angaben aus einer Stahlkonstruktion und Textilien, die zu hundert Prozent aus Polyester gefertigt sind. Die Vorderräder sind um 360 Grad schwenkbar und feststellbar. Die Maße für das zusammengeklappte Gestell mit den Rädern wird mit 92,5 x 78,5 x 45 Zentimetern angegeben. Die Gesamthöhe bis zur Verdeckspitze soll 106 Zentimeter betragen.

Höhenverstellbarer Schiebegriff: Sie haben die Möglichkeit den Schiebegriff in der Höhe zu verstellen, damit der Kinderwagen auch einmal von anderen Personen geschoben werden kann.

Mit einem Gewicht von 22,5 Kilogramm können Sie den Zwillingswagen notfalls auch einmal allein in den Kofferraum Ihres Autos laden. Als Sportwagen wiegt er sogar nur 20 Kilogramm. Die Babyschalen sollen Sie einfach mit dem integrierten Adapter auf den Wagen setzen können. Es finden Kinder bis zu einem maximalen Gewicht von 10 Kilogramm darin Platz. Das große und dichte Wetterverdeck soll Ihre Kinder vor praller Sonne und Wind schützen.

Sind die Räder aller Zwillingskinderwägen schwenkbar? Es gibt auch Zwillingswägen mit feststehenden Rädern. Diese sind in unebenem Gelände etwas praktischer als Schwenkräder. In der Stadt sind schwenkbare Räder wieder klar im Vorteil. Bei vielen Modellen haben Sie aber die Option, die Schwenkräder festzustellen. Auf diese Weise können Sie die jeweiligen Vorteile beider Radtypen je nach Gelände nutzen.

FAQ

Kann ich beim Anbieter auch Ersatzteile für den Adbor Duo Spezial Zwillingskinderwagen kaufen?

Ja, es sind einer Kundin von Amazon zufolge auch Ersatzteile erhältlich.

Um welche Art von Reifen handelt es sich?

Es sind laut einem Amazonverkäufer Luftreifen aus Gummi.

Wie ist die Liegehöhe vom Boden ab gemessen?

Die Liegehöhe des Adbor Duo Spezial Zwillingskinderwagens wird mit 50 Zentimetern angegeben.

In welchen Höhen kann ich den Schiebegriff verstellen?

Der Schiebegriff ist gemäß der Produktbeschreibung in der Höhe von 77 bis 113 Zentimeter verstellbar.

Gibt es am Verdeck Sichtfenster, die sich öffnen lassen?

Ja, das Verdeck verfügt laut den Angaben über Sichtfenster, die Sie öffnen können.

8. Adbor Duo Zwillingskinderwagen – mit Luftbereifung und Wetterverdeck

Das Gestell besteht laut Anbieter aus solidem Stahl, damit Sie lange etwas von dem Kinderwagen haben. Mit den um 360 Grad schwenkbaren und feststellbaren Vorderrädern sollten Sie den Wagen flexibel durch die Stadt manövrieren. Durch die Luftbereifung der Räder sollten Sie zudem auch auf Wald- und Feldwegen gut vorankommen. Dabei sollen Stöße durch die vierfache Federung abgefangen werden. Zudem ist dieses Modell gemäß den Angaben mit einem 5-Punkt-Sicherheitsgurt inklusive Gurtpolster, einer dreistufigen und getrennt einstellbaren Rückenlehnenverstellung sowie einem beidseitig verwendbaren Aufsatz ausgestattet.

Ab wann darf es ein Sportwagen sein? Ab dem sechsten Lebensmonat können Ihre Kinder im Sportwagen sitzen, die mit einem 5-Punkt-Gurt und einem Sicherheitsbügel ausgestattet sind.

Den Schiebegriff können Sie in der Höhe zwischen 77 und 113 Zentimetern verstellen. Gleichzeitig können Sie das Wetterverdeck dem Anbieter zufolge an die Wetterbedingungen anpassen. Es lässt sich weit nach vorne schieben und soll Ihren Kindern einen guten Schutz gegen Wind und vor hoher Sonneneinstrahlung bieten. Sehr praktisch sind dabei die beiden Sichtfenster, die sich auch öffnen lassen. Der gesamte Stoff des Zwillingswagens ist zu hundert Prozent aus Polyester gefertigt. Weitere Angaben gemäß Produktbeschreibung im Überblick:

  • Gewicht des Gestells: 12 Kilogramm
  • Gewicht des Sportwagens: 20 Kilogramm
  • Gewicht des Kinderwagens: 22,5 Kilogramm
  • Maße zusammengeklappt: 92,5 x 78,5 x 45 Zentimeter
  • Liegehöhe vom Boden: 50 Zentimeter
  • Radstand Achsmaß: 49 Zentimeter

Im Lieferumfang sind dem Anbieter zufolge auch ein Regenschutz und ein Moskitonetz vorhanden, sodass Sie und Ihre Kinder bei allen Wetterlagen Freude am Spaziergang haben sollten. Für kleine Einkäufe steht Ihnen der Korb an der Unterseite des Wagens zur Verfügung. Wickelutensilien können Sie in der mitgelieferten Wickeltasche verstauen, die Sie an den Schiebegriff hängen.

Wie vorteilhaft sind Luftreifen? Diese Art der Bereifung verstärkt die Federung auf unebenen Wegen. Allerdings sind sie recht anfällig für Pannen. Ein guter Kompromiss sind Luftkammerreifen, die sowohl die Federung unterstützen als auch sicherer vor Pannen sind. Lesen Sie in unserem Ratgeber, welche Reifen für welchen Zweck die passenden sind.

FAQ

Welche Farbe hat der Adbor Duo Zwillingskinderwagen?

Der Wagen ist in schwarz mit weißen Kontrasten gehalten.

Gibt es eine Montagevorrichtung für Babyschalen?

Nein, der Adbor Duo Zwillingskinderwagen verfügt laut den Angaben nicht über eine solche Vorrichtung.

Kann ich den Sicherheitsbügel abnehmen?

Ja, der Sicherheitsbügel ist dem Anbieter zufolge abnehmbar.

Wie hoch ist der Zwillingskinderwagen?

Er hat gemäß der Produktbeschreibung eine Gesamthöhe bis zur Verdeckspitze von 106 Zentimetern.

Bekomme ich die Wickeltasche mit einem Tragegurt?

Ja, die Wickeltasche soll über einen praktischen Tragegurt verfügen.

Wie ist ein Zwillingskinderwagen aufgebaut?

Zwillingskinderwagen TestEs gibt unterschiedliche Modelle von Zwillingskinderwagen. Vielleicht ist Ihnen bisher nur das klassische Modell mit Sitzen nebeneinander bekannt? Diese Wägen sind recht breit und Sie befürchten eventuell, dass Sie damit nicht überall durchkommen. Doch Ihre Sorge ist in den allermeisten Fällen unberechtigt.

Denn die Breite solcher Modelle orientiert sich in der Regel an den Standardbreiten von Türen, Kassen und Fahrstühlen. Dementsprechend messen Zwillingswagen mit Sitzen nebeneinander in der Regel etwa 78 bis 80 Zentimeter in der Breite.

Es gibt aber auch schmale Modelle mit Sitzen hintereinander oder sogar halb übereinander. Sie werden die verschiedenen Modelle im weiteren Verlauf des Ratgebers näher kennenlernen. Außer, dass Zwillingskinderwägen aus zwei Sitzen bestehen, unterscheiden sie sich in ihrer Ausstattung nicht von Kinderwagen für ein Kind. Sie haben also einen Einkaufkorb an der Unterseite, den Sie bei manchen Modellen auch verschließen können. Darüber hinaus gehört in der Regel eine Babywanne zur Ausstattung, wenn der Zwillingswagen nicht ausschließlich für Kleinkinder ab 6 Monaten deklariert ist.

Was zeichnet Zwillingskinderwagen allgemein aus? Das Gestell ist meist aus leichtem Aluminium gefertigt. Bei den Rädern gibt es, wie bei jedem normalen Kinderwagen auch, unterschiedliche Arten für verschiedene Geländetypen. Auch praktisches Zubehör wie eine Wickeltasche, einen Regenschutz und ein Moskitonetz finden Sie bei vielen Modellen vor.

Welche Arten von Zwillingskinderwagen gibt es?

UnterschiedeSie haben die Wahl zwischen allgemein drei verschiedenen Arten von Zwillingskinderwagen, die wir Ihnen im folgenden Abschnitt genauer vorstellen:

  • Doppelsitzer mit Sitzen nebeneinander
  • Tandemwagen mit Sitzen hintereinander
  • Zwillingswagen mit Sitzen übereinander

Doppelsitzer mit Sitzen nebeneinander

Ein Zwillingswagen mit Sitzen nebeneinander ist für Ihre Kinder ideal, um miteinander zu kommunizieren und Blickkontakt zu halten. Wenn die Sitze nebeneinander sind, ist der Wagen zwar breiter, aber dafür entspricht die Länge der von einem normalen Kinderwagen, was Ihnen bei Treppenaufgängen oder Bordsteinkanten einen Vorteil gegenüber einem Tandemwagen bringt.

Bei der Breite von Doppelsitzern achten die Hersteller darüber hinaus im Normalfall darauf, dass sie die Standardbreiten von Türen nicht überschreitet. Die meisten Türen sind etwas mehr als 80 Zentimeter breit. Ihr Zwillingskinderwagen sollte also auf jeden Fall dieses Maß unterschreiten, damit Sie in öffentlichen Verkehrsmitteln, Fahrstühlen und Supermärkten bequem durchkommen.

Um mangelnden Platz im Auto brauchen Sie sich in der Regel ebenfalls keine Sorgen zu machen. Nahezu alle Zwillingskinderwagen lassen sich auch zusammenklappen und gut im Kofferraum verstauen. Bei einem Zwillingskinderwagen mit Sitzen nebeneinander haben Sie zudem Ihre Kinder immer im Blick. Viele Wagen bieten auch die Option, dass Sie die Sitze in verschiedene Richtungen drehen können, sodass Ihre Kinder entweder zu Ihnen oder in Fahrtrichtung schauen können.

  • Sie haben beide Kinder im Blick
  • Die Kinder haben untereinander Kontakt
  • Besser an Treppen und Bordsteinen geeignet
  • Breiter als normale Kinderwagen

Tandemwagen mit Sitzen hintereinander

Da ein Tandemwagen nicht viel breiter ist als ein normaler Kinderwagen für ein Kind, brauchen Sie sich um die Breite von Türen und Kassen keine Sorgen machen. Bei Treppen oder Bordsteinen müssen Sie dagegen vorsichtig sein, da ein Tandemwagen sehr lang und damit schwerer zu halten und zu manövrieren ist.

Bedenken Sie vor dem Kauf eines Tandemmodells auch, dass Sie immer nur eines Ihrer Kinder im Blick haben. Auch die Kinder selbst können sich nicht ansehen und miteinander kommunizieren, was Geschwistern in der Regel jedoch sehr wichtig ist. Am besten kommen Kinder in unterschiedlichem Alter damit klar. Ein Tandemwagen eignet sich demnach eher als Geschwisterwagen.

  • Genauso breit wie ein Kinderwagen für ein Kind
  • Meist nur ein Kind im Blick
  • Kinder haben keinen Kontakt zueinander
  • Hineinsetzen der Kinder etwas schwieriger als bei Sitzen nebeneinander
  • Bei Treppen und Bordsteinen ist die Länge ungünstig

Zwillingswagen mit Sitzen übereinander

Solch ein Modell scheint auf den ersten Blick ein guter Kompromiss zu den beiden bereits erwähnten Varianten zu sein, da es nicht breiter und nicht länger als ein Ein-Kind-Wagen ist. Doch bedenken Sie, dass Sie auch bei einem Zwillingswagen mit Sitzen übereinander nur ein Kind im Blick haben. Darüber hinaus ist die Konstruktion nicht ganz so stabil wie bei anderen Kinderwagen. Sie können auch das unangenehme Gefühl bekommen, dass Sie Ihre Kinder sozusagen „stapeln“.

  • Nicht breiter und länger als Ein-Kind-Wagen
  • Nur ein Kind im Blick
  • Stabilität leidet
  • Kinder werden „gestapelt“

Welche Reifentypen gibt es?

Alternativen im Blick!Die Art der Bereifung ist ein wichtiges Kriterium für einen Zwillingskinderwagen. Ihre Entscheidung für diese oder jene Reifen richtet sich danach, ob Sie mit dem Wagen viel in der Stadt und in Parks oder auch oft im Wald und auf Feldwegen unterwegs sind. Für unebenes Terrain sind große Reifen am besten. Auf befestigten Wegen in der Stadt und in Parks sind kleine Reifen von Vorteil, da Sie damit wendiger sind. Es werden drei Arten von Reifen unterschieden. Nachfolgend verraten wir Ihnen, welcher dieser Reifentypen für welches Gelände am besten geeignet ist:

  • Gummireifen
  • Luftreifen
  • Luftkammerräder

Gummireifen

Mit Kunststoffrädern oder Hartgummirädern sind Sie sicher vor eventuellen Pannen. Jedoch haben diese Art von Rädern keine Federung, weshalb Sie den Wagen nur in der Stadt auf ebenem Pflaster einsetzen können. Waldwege, Feldwege oder Kopfsteinpflaster sind damit nur schwer und für Ihre Kinder unbequem zu bewältigen.

  • Sicher vor Pannen
  • Praktisch für ebenen Untergrund
  • Keine Federung
  • Nicht für unebene Wege geeignet

Luftreifen

Wenn Sie gerne in der Natur auf Wald- und Feldwegen mit Ihren Kindern unterwegs sein wollen, ist ein Zwillingswagen mit großen Lufträdern zu empfehlen. Lufträder haben eine gute Federung, jedoch können Sie mit ihnen auch einmal eine Panne haben. Daher sollten Sie immer eine Luftpumpe oder einen Ersatzschlauch mit sich führen.

  • Gute Federung
  • Auch für unebenen Untergrund geeignet
  • Wartungsintensiver
  • Nicht vor Pannen sicher

Luftkammerräder

Diese Art von Rädern vereinen die Vorteile von Gummirädern mit den Vorzügen von Lufträdern. Sie haben eine gute Federung, sind für Stadt und Land einsetzbar und darüber hinaus sicher vor Pannen.

  • Optimaler Kompromiss zwischen Gummirädern und Lufträdern
  • Für Stadt und Land geeignet
  • Sicher vor Pannen
  • Keine Nachteile

Was kostet ein Zwillingskinderwagen?

Zwillingskinderwagen VergleichSicher ist es für Sie als werdende Eltern von Zwillingen wichtig, das Familienbudget im Auge zu behalten. Das gilt auch, wenn der Kauf eines Zwillingskinderwagens ansteht. Ein guter Wagen muss nicht teuer sein. Auch gebrauchte Modelle sind eine gute Alternative.

Bedenken Sie aber, dass der Wagen jeden Tag im Einsatz sein wird und gewisse Qualitätsstandards erfüllen muss. So sollten auf jeden Fall eine Federung, eine gute Stabilität und eine Kombination aus Babyaufsatz und Sportwagen für Kleinkinder vorhanden sein. Darüber hinaus sind 5-Punkt-Gurte und ein Sicherheitsbügel ein Muss.

Die Preisspanne ist je nach Anbieter und Zubehör zwischen den verschiedenen Modellen sehr hoch. Vergleichen Sie die Wagen hinsichtlich ihres Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr genau. Es lassen sich auch immer wieder vergünstigte Modelle finden, denen Sie dennoch in Sachen Qualität vertrauen können. Sehr teure Modelle weisen vielleicht ein besonders Design auf, sind aber in der Funktionalität und Sicherheit oftmals nicht anders ausgestattet als preislich günstigere Wägen. Wenn Sie wert auf eine besonders edle oder ausgefallene Optik legen, müssen Sie wahrscheinlich in den höheren Preiskategorien suchen.

Praxistipp: Wenn Ihr Budget nicht so groß ist, sollten Sie auf die Optik des Zwillingswagens nicht Ihre Hauptaugenmerk legen. Die Alltagstauglichkeit ist letzten Endes das, was wirklich für Sie und Ihre Kinder zählt.

Wo können Sie einen Zwillingskinderwagen kaufen?

Es gibt spezielle Märkte für Baby- und Kinderartikel. Wenn Sie vor Ort keine große Auswahl an solchen Geschäften vorfinden, können Sie einen Zwillingskinderwagen alternativ auch von einem Online-Shop beziehen. Es stehen Ihnen neben Amazon zahlreiche solcher Shops zur Verfügung. Auf jeden Fall bietet Ihnen das Internet eine große Auswahl, sodass Sie zahlreiche Modelle miteinander vergleichen können.

Welche Hersteller von Zwillingskinderwagen gibt es?

Gängige Hersteller von Zwillingskinderwägen sind: Hauck, Joolz, Zekiwa, Adbor, Hartan, Clamaro, Teutonia, Dojan, Mikado, Lorelli und JUNAMA. Auch Marken, die nicht so bekannt sind, bieten natürlich qualitativ gute Zwillingswagen an.

Auf welche Kriterien sollten Sie beim Kauf eines Zwillingskinderwagens besonders achten?

Darauf sollten Sie achtenSie befördern mit dem Zwillingskinderwagen eine wertvolle „Fracht“. Daher sollten Sie sich die folgenden Aspekte der einzelnen Modelle genauer anschauen und gut miteinander vergleichen, damit Ihr Wagen höchste Sicherheitsstandards erfüllt und darüber hinaus langlebig und im Alltag praktisch zu handhaben ist.

  1. Empfohlene Altersklasse
  2. Gurte
  3. Sicherheitsbügel
  4. Gewicht
  5. Feststellbremse
  6. Art der Reifen
  7. Regen- und Sonnenschutz
  8. Zuladung
  9. Aufstellmaße
  10. Klappmaße
  11. Klappmechanismus
  12. Features

Wir haben für Sie zusammengetragen, was bei verschiedenen Aspekten zu beachten ist, damit Sie und Ihre Kinder Freude an dem Zwillingswagen haben werden.

  • Empfohlene Altersklasse: Wenn Sie den Zwillingskinderwagen für Ihre Kinder von Geburt an nutzen möchten, müssen Sie sich für ein Modell entscheiden, das eine Babywanne enthält. Unter diesen Modellen gibt es nun wiederum solche, die ausschließlich für Babys konzipiert sind und Kombiwagen, die Sie sowohl für Babys als auch für Kleinkinder verwenden können. Wir empfehlen ein Kombimodell, da Sie ansonsten sehr bald einen neuen Wagen kaufen müssten, wenn Ihre Kinder das Kleinkindalter erreichen. In allen Kombi-Zwillingswagen können Sie Ihre Kinder etwa bis zu einem Alter von 3 Jahren mitnehmen. Die empfohlenen Altersklassen geben die Hersteller in der Regel an oder können Sie dort erfragen.
  • Gurte: In der Regel sind die Zwillingskinderwagen mit 5-Punkt-Gurten ausgestattet. Diese sollen Ihre Kinder optimal sichern, ohne sie einzuengen. Achten Sie darauf, dass die Gurte gepolstert sind. Es gibt aber kaum Wagen, bei denen das nicht der Fall ist.
  • Sicherheitsbügel: Zusätzlich zu den 5-Punkt-Gurten sollen die Vorderbügel Ihren Kindern Sicherheit bieten. So können sich Ihre Kinder zum Hinausschauen auch etwas nach vorne beugen und nicht so leicht herausklettern oder gar herausfallen, wenn sie einmal nicht angeschnallt sein sollten.
  • Gewicht: Auch das Gewicht ist als Kriterium nicht zu unterschätzen. Sie müssen den Zwillingswagen jeden Tag schieben, vielleicht sogar Treppen runter und wieder hoch tragen und ins Auto laden. Ein zu hohes Gewicht kann das sehr anstrengend gestalten. Gerade, wenn Sie den Wagen vielleicht einmal allein in den Kofferraum heben müssen. Buggys sind natürlich leichter als Kombi-Kinderwagen, bieten jedoch weniger Komfort und Funktionen. Achten Sie darauf, dass Ihr Kombi-Kinderwagen ein so geringes Gewicht wie möglich bei allen Funktionen hat, die Sie benötigen.
    Welches Gewicht ist geeignet? Im Gewicht unterscheiden sich die Zwillingskinderwagen nicht stark. Es variiert zwischen 20 Kilogramm bis 23 Kilogramm. Wobei 3 Kilogramm im täglichen Gebrauch dennoch schon einen großen Unterschied machen können, besonders wenn Sie den Wagen öfter ins Auto befördern müssen. Zwillingsbuggys kommen meist nur auf 12 bis 15 Kilogramm.
  • Feststellbremse: Die Feststellbremse ist eine Standardausstattung bei allen Kinderwagen. Sie können damit sämtliche Räder blockieren und so verhindern, dass der Zwillingswagen an abschüssigem Gelände wegrollt. Auch, wenn Sie gerade etwas ins Auto laden wollen, können Sie den Wagen in der Zeit sicher abstellen. Eine Feststellbremse erleichtert Ihnen also das Leben sehr, denn so müssen Sie nicht dauernd den Wagen festhalten in der Sorge, dass er fortrollen könnte.
  • Art der Reifen: Die verschiedenen Bereifungen haben wir bereits vorgestellt. Die richtige Entscheidung bezüglich der Reifen ist ganz entscheidend für den Fahrkomfort. Überlegen Sie sich vor dem Kauf daher genau, ob Sie große Luftreifen für unebenes Gelände benötigen oder ob auch einfache kleine oder große Gummireifen Ihre Bedürfnisse erfüllen.
  • Regen- und Sonnenschutz: Das Verdeck eines Zwillingskinderwagens ist vom Material her sowohl als Sonnenschutz als auch als Wind- und Regenschutz geeignet. Bei stärkerem Regen können Sie zusätzlich eine Regenfolie verwenden, die bei einigen Zwillingskinderwagen dabei ist. Sogar ein Moskitonetz ist oftmals vorhanden. Viele Verdecke verfügen darüber hinaus über Sichtfenster, die sich öffnen lassen. So können Ihre Kleinen hinausschauen, auch wenn das Verdeck weit nach vorn geklappt ist.
  • Zuladung: Wenn Sie im Zwillingswagen öfter auch kleine Einkäufe oder Gepäck mitnehmen wollen, können Sie sich an den Angaben des Herstellers bezüglich der Zuladung orientieren. Allerdings ist das kein so wichtiges Kriterium, da Zwillingswagen allgemein als sehr belastbar gelten. Sie können meist bedenkenlos ein oder zwei Tragetaschen anhängen und den Einkaufskorb an der Unterseite des Wagens befüllen.
  • Der beste ZwillingskinderwagenAufstellmaße: Sie müssen mit Ihrem Zwillingskinderwagen überall durchkommen und ihn gegebenenfalls in Fluren und Treppenhäusern abstellen, ohne Nachbarn zu behindern. Da ist ein Blick auf die Maße nicht verkehrt. Die Hersteller geben in der Regel die Abmessungen ihrer Modelle im aufgeklappten sowie zusammengeklappten Zustand an.
  • Klappmaße: Gerade, wenn Sie einen Kleinwagen fahren, lohnt sich ein Blick auf die Klappmaße. Denn der beste Zwillingswagen nützt Ihnen nichts, wenn Sie ihn nicht im Auto transportieren können. Lässt sich ein Modell besonders klein zusammenklappen, dann erkundigen Sie sich genau, ob das auch einfach vonstatten geht. Manche Wagen sind zwar sehr klein zusammenfaltbar, wobei der Vorgang jedoch möglicherweise aufwändig sein kann. Wenn es einmal schneller gehen muss, kann das sehr nervig sein.
  • Klappmechanismus: Wir haben es bereits erwähnt: Ein Zwillingswagen sollte einen einfachen Klappmechanismus haben, damit Sie den Wagen schnell von A nach B transportieren können. Der Klappmechanismus ist neben den Klappmaßen eines der wichtigsten Kriterien, wenn Sie den Zwillingswagen oft in Ihrem Auto mitnehmen möchten oder müssen.
  • Features: Sie haben bei vielen Modellen auch die Wahl zwischen verschiedenem Extra-Zubehör. Dabei gibt es wichtige und weniger wichtige Features. Eine Multimedia-Vorrichtung für ein Tablet, die es bei manchen Wagen gibt, gehört vielleicht nicht unbedingt zur Ausstattung, die Sie dringend brauchen. Wichtig dagegen können verschiedene Sitzkombinationen oder Sitze mit Wippfunktion sein. Entscheiden Sie selbst, was Sie für Ihren Zwillingskinderwagen noch für sinnvoll halten.
    Was zählt nicht zu den Features? In der Regel haben alle Zwillingskinderwagen mit Sportsitzen eine Rückenlehne, die bis in die Liegeposition verstellbar ist. Dieser Komfort sollte also in der Standardausstattung zu finden sein und zählt nicht zu den außergewöhnlichen Features.

FAQ – drei häufige Fragen zu Zwillingswagen

Gibt es Zwillingskinderwagen im Retro-Look?

Zwillingswagen im Retro-Look gibt es tatsächlich. Sie bieten außer eine besondere Optik in der Funktion jedoch eher Nachteile. Denn diese Modelle sind oft nicht sehr beweglich und haben harte Gummiräder, die Ihren Kindern auf unebenem Untergrund kaum Komfort bieten.

Gibt es Zwillingskinderwagen, die nicht zusammenklappbar sind?

Das ist eher die Ausnahme, aber es gibt auch solche Modelle. Wenn Sie ein großes Familienauto fahren, benötigen Sie vielleicht nicht unbedingt ein zusammenklappbares Modell.

Bis zu welchem Alter eignen sich Baby-Zwillingswagen?

Die reinen Baby-Kinderwagen ohne Kombi-Funktion eignen sich für Kinder bis zu einem Alter von etwa 14 Monaten.

Wer hat den Kinderwagen erfunden?

Zwillingskinderwagen bestellenDer Kinderwagen wurde im 19. Jahrhundert in England erfunden, als die Menschen anfingen, regelmäßige Spaziergänge mit ihren Kindern zu unternehmen. Die ersten Kinderwagen standen auf drei hohen Rädern aus Eisen. Die Kinder konnten darin nur sitzen. 1880 gab es dann die ersten Modelle, in denen die Kinder auch liegen konnten. Darüber hinaus besaßen die vierrädrigen Kinderwagen eine Stange zum Schieben.

Bald gab es auch in Deutschland solche Wagen. Die Menschen hatten nun die Auswahl unter zahlreichen verschiedenen Modellen. Bis in die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts konnten sich nur wohlhabende Familien solch ein Gefährt leisten. Doch bald waren sie auch für Familien aus anderen Schichten erschwinglich, sodass 1930 die Massenproduktion begann. Kinderwagen wurden nun weltweit produziert und viele Jahre später gab es sogar Zwillingskinderwagen auf dem Markt.

Immer mehr Komfort und Design: Ab den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts wurden die Wagen sogar mit Kugellagern und Rohrfedergestellen hergestellt. Bald gab es auch erste Kombi-Modelle und Kinderwagen zum Auseinanderbauen. Zu Beginn der 60er Jahre wurde das Augenmerk noch mehr auf den Komfort gerichtet. Die Kinderwagen wurden wendiger und leichter. Auch das Design wurde immer schöner. Heute haben Sie eine große Auswahl an Komfort-Modellen und auch die Optik lässt kaum Wünsche offen.

Gibt es einen Zwillingskinderwagen-Test von Stiftung Warentest?

Tipps & HinweiseDie Verbraucherorganisation Stiftung Warentest hat bisher zwar keine Zwillingskinderwagen, jedoch 14 Kombi-Kinderwägen miteinander verglichen. Auf der Webseite von Stiftung Warentest können Sie sich die Ergebnisse dazu ansehen. Dort finden Sie auch Tests zu anderen Produkten für Babys und Kleinkinder wie Kinderbetten, Kinderstühle und vieles mehr. Sobald die Stiftung Warentest auch einen Test von Zwillingskinderwagen vorgenommen hat, werden wir Ihnen darüber berichten.

Hat Öko Test einen Test von Zwillingskinderwagen durchgeführt?

Auch von Öko Test liegt uns noch kein Zwillingskinderwagen-Test vor. Dennoch finden Sie hier ebenfalls einen Test von Kinderwagen, wobei zehn Kombi-Modelle unter die Lupe genommen wurden. Das Verbrauchermagazin Öko Test testet regelmäßig verschiedene Produkte und Dienstleistungen auf ihre Umweltverträglichkeit, gesundheitliche Verträglichkeit und Funktionalität. Sicher wird sie sich auch bald dem Thema Zwillingskinderwagen widmen.

Zwillingskinderwagen-Liste 2020: Finden Sie Ihren besten Zwillingskinderwagen

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Hauck Roadster Duo SLX Zwillingskinderwagen 01/2020 Preis prüfen Zum Angebot
2. Dorjan TQ08 Quick Twin Zwillingskinderwagen 01/2020 Preis prüfen Zum Angebot
3. Mikado DUET 3-in-1-Zwillingskinderwagen 01/2020 Preis prüfen Zum Angebot
4. Lorelli 1002007-1954 Zwillingskinderwagen 01/2020 Preis prüfen Zum Angebot
5. JUNAMA Duo Fluo Line Zwillingskinderwagen 01/2020 Preis prüfen Zum Angebot
6. Dorjan DS5-L40 Danny Sport Twin Zwillingskinderwagen 01/2020 Preis prüfen Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Hauck Roadster Duo SLX Zwillingskinderwagen