VG-Wort Pixel

Keimgefahr Ekelalarm: Diese Gegenstände in Hotelzimmern sollten Sie niemals benutzen

Hotelgäste sollten die Handtücher auf ihren Zimmern lieber nicht benutzen.
Laut einem Zimmermädchen werden damit oft Teile des Bads gereinigt.
Trocknest Du dich damit ab, kleben daran also vielleicht noch Zahnpastareste oder Staub.
Es gibt aber noch mehr Sachen im Hotel, die du besser nicht anfasst. 
1. Fernbedienung:
Sie wird selten gereinigt, ist eine Bakterienschleuder.
2. Wasserkocher:
Manche nutzen ihn zum Waschen ihrer Unterwäsche.
3. Gläser:
Manchmal werden sie mit chemischen Putzmitteln gereinigt.
Auf die meisten Gegenstände kann man im Urlaub getrost verzichten. 
Unser Tipp für das Handtuchproblem:
Einfach das eigene mitbringen!
Mehr
Eigentlich freut man sich immer über das gemachte Bett und die frischen Handtücher, wenn man ein Hotelzimmer besucht. Ein Zimmermädchen hat nun aber verraten, welche Gegenstände Sie lieber nicht benutzen sollten. Alles dazu in unserem Video.

Mehr zum Thema