VG-Wort Pixel

#Nationalhymne Ramelow fordert neue Nationalhymne – Twitter liefert witzige Vorschläge

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow setzt sich für eine neue Nationalhymne ein. Ramelow müsse bei dem Lied stets an die Naziaufmärsche und die Zeit vor dem Mauerfall denken. Der Linke-Politiker wünscht sich daher eine Nationalhymne, mit der sich das ganze Land identifizieren kann. Im Internet reagieren bereits viele mit #Nationalhymne zu diesem Anliegen: Doch nicht jeder teilt Ramelows Ansichten: Viele nehmen das Thema lieber mit Humor: Übrigens ist die Forderung, die Nationalhymne umzudeuten nicht neu. Erst im vergangenen Jahr hatte es Vorschläge gegeben, das Lied geschlechtsneutral umzuschreiben.
Mehr
Bodo Ramelow (Die Linke), Ministerpräsident von Thüringen, hatte die Diskussion um einen neue, deutsche Nationalhymne angeregt. Und die Twitter-User diskutieren mit. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker