Politik 60 Jahre UN-Menschenrechtscharta

Der Tag der Menschenrechte ist der Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Am 10. Dezember 1948 nahm die UN-Vollversammlung die Erklärung an, in der unter anderem das Recht auf Leben, Freiheit und freie Meinungsäußerung genannt werden.