VG-Wort Pixel

Harrison Ford & Co Eine Milliarde US-Dollar - Diese fünf Promi-Scheidungen waren richtig teuer

Das sind die fünf teuersten Scheidungen der Stars.
5. Paul McCartney und Heather Mills: Die Ehe hielt vier Jahre. Nach der Scheidungsschlacht erhält das ehemalige Model 49 Millionen US-Dollar.
4. Madonna und Guy Ritchie: Er bekam 76 Millionen US-Dollar.
3. Harrison Ford und Melissa Mathison: An Mathison gingen 85 Millionen US-Dollar und die Anteile aus den Verkäufen von "Indiana Jones".
2. Mel Gibson und Robyn Moore: Nach 30 Jahren Ehe verließ er sie für die 28-jährige russische Popsängerin Oksana Grigorieva. Seine Ex-Frau soll 325 Millionen US-Dollar bekommen haben.
1. Rupert Murdoch und Anna Torv: Nach 32 Jahren ging die Ehe in die Brüche. Der Trost für seine Ex-Frau: eine Milliarde US-Dollar.
Mehr
Ist eine Ehe nicht mehr zu retten, endet das oft in einem fiesen Rosenkrieg. Bei diesen ehemaligen Promi-Paaren wurde es zum Schluss für eine Seite noch einmal richtig richtig teuer - eine Paarberatung wäre günstiger gewesen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker