HOME

Opposition macht Weg für Grundsteuer-Reform frei

Berlin - Der geplanten Reform der Grundsteuer steht im Bundestag nichts mehr im Weg. Die FDP will der dafür nötigen Grundgesetzänderung am Freitag nun doch zustimmen. Die Koalitionsfraktionen hätten ihre Bedenken berücksichtigt, sagte FDP-Finanzpolitiker Florian Toncar. Auch die Grünen wollen nun zustimmen - damit wäre die nötige Zwei-Drittel-Mehrheit klar erreicht. Die Grundsteuer muss bis Jahresende reformiert sein, weil das Bundesverfassungsgericht veraltete Bewertungsgrundlagen moniert hatte.

Auch Grüne stimmen Grundgesetzänderung für Grundsteuer zu

Siedlung in Berlin

FDP und Koalitionsfraktionen erzielen Einigung bei Reform der Grundsteuer

Durchbruch bei Grundsteuer-Reform: FDP will zustimmen

Grundsteuer

Durchbruch erzielt

FDP will Grundgesetzänderung zustimmen

Durchbruch: FDP will Grundgesetzänderung zu Grundsteuer zustimmen

Häuserfassden in Köln

Bericht: Land Berlin will Entlastung der Mieter bei Grundsteuer erreichen

Neubausiedlung in Nordrhein-Westfalen

Lindner schlägt Koalition Deal bei der Grundsteuer vor

Spitzen von Union und SPD bei Merkel im Kanzleramt

Treffen im Kanzleramt

Koalition einigt sich auf Grundsteuerreform - Grundrente bleibt Streitpunkt

Offenbar Annäherung im Streit um Grundsteuer

Koalitionseinigung zu Grundsteuer rückt offenbar näher

Köln aus der Luft

Bericht: Behörden der Länder nicht für Neubewertung für Grundsteuer gerüstet

Finanzminister Scholz

Scholz zuversichtlich bei Einigung mit Bayern auf Reform der Grundsteuer

Münchner Innenstadt aus der Luft

Streit über Grundsteuer könnte Reform weiter verzögern

Weiter Uneinigkeit bei Reform der Grundsteuer

Finanzministerium: Gesetzentwurf von Scholz zur Grundsteuer nicht gestoppt

Merkel stellt sich in Streit um Grundsteuer gegen Scholz

Merkel stellt sich in Streit um Grundsteuer gegen Scholz

Vonovia

Mieter klagen gegen Vermieter

Vonovia erhöht Grundsteuer-Umlage um 429 Prozent: "Wir wehren uns gegen diese Abzocke"

Finanzminister Scholz

Bund und Länder einigen sich auf Vereinfachungen bei der Grundsteuerreform

Solche Immobilien wie hier in Berlin sind inzwischen unbezahlbar. Wer hier wohnt muss in Zukunft eine höhere Grundsteuer bezahlen - auch als Mieter.
Analyse

Grundsteuer-Reform

Sie zahlen eine hohe Miete? Dann müssen Sie jetzt ganz tapfer sein

Von Gernot Kramper
Reform der Grundsteuer sorgt weiter für Debatten

Reform der Grundsteuer sorgt vor Finanzministertreffen weiter für Debatten

Wohnhäuser in Köln

CSU bekräftigt Ablehnung der Pläne von Scholz für Grundsteuerreform

Häuserblock in Dessau

Reform der Grundsteuer könnte Wohnen in angespannter Lage teurer machen

Ein Radfahrer fährt mit Schwung eine Kurve und wirft dabei einen langen Schatten auf graues Straßenpflaster
+++ Ticker +++

News des Tages

Radfahrer überfährt Vierjährigen und flieht

Wer in einer teuren Wohnung günstig wohnt, muss mit erheblichen Mehrbelastungen rechnen.
Kommentar

Grundsteuer-Urteil

Jetzt wird das Wohnen noch viel teurer - mit dem Doppel-Turbo zu hohen Immobilienpreisen

Von Gernot Kramper
Blick auf die Balkone von Mietwohnung - Mieter werden auch von einer Reform der Grundsteuer betroffen sein
Fragen und Antworten

Bundesverfassungsgericht

Teurer Besitz, steigende Mieten: Darum wird das Grundsteuer-Urteil uns alle treffen