VG-Wort Pixel

Einmal Katerurlaub, bitte! Britische Firma führt Kater-Krank-Tage ein

Um  einen Kater am Arbeitsplatz zu verhindern, hat nun eine britische Firma die Lösung gefunden. Sie bietet ihren Mitarbeitern die Möglichkeit eines "Katerurlaubs". Schluss mit vorgetäuschten Entschuldigungen! Dice stellt 4 Tage pro Jahr zur Verfügung, um sich zu erholen. Die Mitarbeiter informieren das Unternehmen, indem sie ein Emoji verschicken: Ein Bier, Musiknoten, einen Kranken. Das Ziel? Vermeiden, dass die Angestellten sich eine Krankheit ausdenken. Wann wird dies in Deutschland eingeführt?
Mehr
Kopfschmerzen und unproduktiv am Arbeitsplatz sitzen? Das ist in dieser britischen Firma nicht mehr nötig. Mit der Einführung von Katerurlaub setzt Dice neue Maßstäbe in Sachen Arbeitnehmerfreundlichkeit.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker