VG-Wort Pixel

Städte-Ranking Das sind die sympathischsten (und unsympathischsten) Städte Deutschlands

Hamburg ist laut Umfrage als Stadt besonders sympathisch
Hamburg ist laut Umfrage als Stadt besonders sympathisch
© FluxFactory / Getty Images
Eine Umfrage zeigt: Hamburg ist die sympathischste Stadt Deutschlands, einige westdeutsche Städte haben dagegen ein Imageproblem.

Keine deutsche Großstadt ist derzeit attraktiver als Hamburg. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter 10.000 Teilnehmern im Auftrag der Markenberatung Brandmeyer. Für den "Stadtmarken-Monitor" wurden Beliebtheit und Anziehungskraft der 50 größten deutschen Städte abgefragt.

Hamburg ist demnach nicht nur das beliebteste Ziel für Städtereisen. Auch wenn es um gute Gründe zum Leben in einer Stadt geht und auf die Frage, in welche Stadt die Befragten am ehesten ziehen würden, liegt die Hansestadt auf Platz eins. Zudem ist die norddeutsche Metropole den Befragten auch ganz allgemein unter allen 50 Städten am sympathischsten.

Auf Platz zwei der Sympathie-Skala liegt Freiburg, gefolgt von Lübeck und München. Auch Köln, Nürnberg, Dresden und Münster sind besonders sympathisch. Ein Imageproblem haben dagegen viele westdeutsche Städte: Als am wenigsten sympathisch werden die Ruhrgebietsstädte Duisburg und Gelsenkirchen wahrgenommen. Abgesehen von Chemnitz liegen die unsympathischsten zehn Städte allesamt in Nordrhein-Westfalen.

Tabelle: Wie sympathisch ist Ihnen Stadt X auf einer Skala von 1 bis 10?

Rang

Stadt

Durchschnittswert

1.

Hamburg

7,8

2.

Freiburg

7,3

3.

Lübeck

7,2

4.

München

7,2

5.

Köln

7,1

6.

Nürnberg

7,1

47.

Chemnitz

4,9

48.

Leverkusen

4,9

49.

Gelsenkirchen

4,7

50.

Duisburg

4,5

Quelle: Brandmeyer Markenberatung

Berlin - mittelsympathisch, aber sexy

Ähnlich wie in der Kategorie Sympathie sieht auch das Gesamtranking aus, das weitere Faktoren wie Lebensqualität, Wirtschaftsstärke und Anziehungskraft berücksichtigt. Hier liegt Hamburg vor München und Freiburg. Auf Platz vier im Stadtmarken-Gesamtranking kommt Berlin. Die Hauptstadt gilt den Befragten zwar weder als supersympathisch noch als besonders schön (jeweils Rang 10 in der entsprechenden Kategorie), ist aber dennoch sowohl für Touristen als auch zum dort Wohnen und Leben eines der größten Sehnsuchtsziele.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker