HOME
Luca de Meo

Luca de Meo neuer Renault-CEO

Die nächste Station

Kaum ein Topmanager ist in den vergangenen 20 Jahren derart viel herumgekommen, wie Luca de Meo. Nachdem der 52jährige sein Amt als Seat-Chef zum Anfang des Jahres niedergelegt hat, wird der Mailänder zum 1. Juli neuer CEO bei Renault.

Renault beruft Ex-Seat-Chef De Meo an die Konzernspitze

Renault beruft Ex-Seat-Chef De Meo an die Konzernspitze

In einer dieser Instrumentenkisten hat Carlos Ghons angeblich Japan verlassen

Internet-Trend in Japan

Automanager floh im Instrumentenkoffer – Yamaha warnt Nachahmer

Neon-Logo
In einem solchen Kasten soll Ghosn sich versteckt haben

Musikinstrumentenhersteller Yamaha warnt vor Nachahmung von Carlos Ghosn

Ghosn auf einer Pressekonferenz am 8. Januar in Beirut

Libanesische Justiz verhängt Ausreisesperre gegen Ghosn

"Ich wollte Gerechtigkeit": Carlos Ghosn während seines Auftritts in Beirut

Spektakuläre Flucht in den Libanon

Carlos Ghosn wütet in einer Brandrede gegen Japans Justiz

Carlos Ghosn vor Journalisten in Beirut

Ex-Nissan-Chef Ghosn will sich nicht zu Details seiner Flucht äußern

Haus von Carlos Ghosn in Tokio

Bericht: Ghosn verließ sein Haus in Japan allein

Schweinepest
+++ Ticker +++

News von heute

Neue Schweinepestfälle nur 20 Kilometer von deutscher Grenze entfernt

Carlos Ghosn

Ex-Chef von Renault-Nissan

Versteckt im Instrumentenkasten: Die filmreife Flucht des Automanagers Carlos Ghosn

Ex-Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn

Bericht: Ghosn nutzte für seine Flucht einen seiner zwei französischen Pässe

St. Anton Am Arlberg: Schnee liegt an einem Hang im Verwallgebirge
+++ Ticker +++

News von heute

Deutscher Familienvater stirbt bei Lawinenabgang in Österreich

Ghosn-Anwalt Hironaka

Ghosn-Anwalt "völlig überrascht" von Ausreise in den Libanon

Ghosn im Juni auf dem Weg zu einer Anhörung in Tokio

Früherer Renault-Nissan-Chef Ghosn in Beirut eingetroffen

Carlos Ghosn

Ex-Nissan-Chef Ghosn fordert Einstellung der Ermittlungen in Japan

Zunächst wird der Renault City K-ZE in China erscheinen, erst später in Europa

Renault City K-ZE

Für China gemacht

London: Eine britische Transportpolizistin ist am Bahnhof Waterloo zu sehen
+++ Ticker +++

News des Tages

Briefbomben in London entdeckt - Anti-Terror-Einheit ermittelt

Skifahrer wie hier in Garmisch-Partenkirchen können sich wohl noch lange über Schnee freuen
+++ Ticker +++

News des Tages

Meteorologen sicher: Dieses Winterwetter erwartet uns in den nächsten Wochen

Deutsche bei Unfall mit Touristenbus auf Kuba getötet
+++ Ticker +++

News des Tages

Schweres Busunglück auf Kuba - auch eine Deutsche unter den Todesopfern

Carlos Ghosn

Verdacht der Veruntreuung

Held der Auto-Industrie stürzt: Chef von Renault-Nissan soll den eigenen Konzern betrogen haben

Zu Renaults E-Tech-Paket gehören ein starker Elektromotor und ein Hochvolt-Starter-Generator

Renault K-ZE

Weil wir es können!

Die Studie des Renault Arkana nimmt das Design des Serienmodells schon zu 90 Prozent vorweg

Renault Arkana

Vorbote

Renault-Chef Carlos Ghosn hat auch bei Nissan das Sagen

Medienbericht

Renault und Nissan streben offenbar Komplett-Fusion an

Citroen C3

Wiedererstarkte französische Autohersteller

Sturm ohne Bastille