HOME
Dax

Börse in Frankfurt

Dax steigt über 10 000 Punkte

Der deutsche Aktienmarkt hat zum Abschluss des von der Corona-Krise geprägten Quartals seine Vortageserholung fortgesetzt. Der Dax überwand im frühen Handel die Marke von 10.000 Punkten und notierte zuletzt 2,69 Prozent höher bei 10.079,89 Zählern.

Kolosseum

Schlimmer als bei Finanzkrise

Wirtschaftsstimmung in der Eurozone auf Rekordtief

Dax

Börse in Frankfurt

Dax weit über 9000 Punkten

Olaf Scholz

Rezession befürchtet

EU-Staaten wollen Wirtschaftskrise «mit allem» bekämpfen

EZB-Präsidentin Christine Lagarde

EZB-Rat berät über Zinsen und Reaktion auf Coronavirus

Containerterminal Tollerort

Deutliche Warnrufe

OECD warnt wegen Covid-19-Epidemie vor drohender Rezession

OECD: Weltwirtschaft schrumpft durch Coronavirus deutlich

OECD: Coronavirus versetzt Weltwirtschaft 2020 starken Dämpfer

Bundesfinanzminister Scholz in Brüssel

Viel Kritik an Haushaltsvorschlag von EU-Ratspräsident Michel vor Sondergipfel

Beschriftung auf Euro-Geldschein

Finanzminister beraten über Aufstockung von Macrons Eurozonen-Budget

Ex-EZB-Präsident Draghi

Steinmeier würdigt Draghis Verdienste für europäischen Zusammenhalt

Belgien, Brüssel: Die EU-Staats- und Regierungschefs nehmen an einem Roundtable-Meeting teil

EU-Gipfel in Brüssel

Schlechtes Jahr für Euro-Reformen - Gipfel liefert kaum Impulse

Bruno Le Maire

Frankreichs Finanzminister fordert mehr Ausgaben von Deutschland

Das Wirtschaftswachstum schwächt sich ab

EU-Kommission senkt Konjunkturprognosen für Eurozone weiter ab

Finanzminister Olaf Scholz
Meinung

Steuern auf Altersvorsorge

Angriff auf die Mittelschicht: Warum Olaf Scholz' Aktiensteuer eine schlechte Idee ist

Von Katharina Grimm
Eurogruppen-Chef Centeno

Verhärtete Fronten im Streit um Aufstockung von Eurozonen-Haushalt

Finanzminister Bruno Le Maire

Französischer Finanzminister ruft Deutschland zu mehr Investitionen auf

EZB in Frankfurt

EZB verschärft Strafzins für Banken und nimmt Anleihekäufe ab November wieder auf

Tsipras bei der Stimmabgabe

Griechischer Regierungschef Tsipras räumt Wahlniederlage ein

Die ehemalige IWF-Chefin Christine Lagarde

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Christine Lagarde und Ursula von der Leyen - zwei starke Frauen für Europa

Italiens Premierminister Giuseppe Conte

Angst vor Parallelwährung

Warum Italien für den Zusammenbruch der Eurozone sorgen könnte

Von Miriam Khan
Euro-Geldscheine

Europas Finanzminister einigen sich auf Kernpunkte für Eurozonen-Budget

Papst Franziskus
+++ Ticker +++

News des Tages

Papst Franziskus fordert Friseure auf, weniger zu tratschen

Pedro Sánchez vor Anhängern
Pressestimmen

Wahl in Spanien

"Einmalige Gelegenheit für Pedro Sánchez"

IWF-Logo am Sitz der Organisation in Washington

Graue Wolken über der Weltwirtschaft