HOME
Donald Trump

Handelsstreit

Trump führt «Sehr produktive Gespräche» mit China

US-Präsident Trump und sein chinesischer Kollege Xi haben einen «Waffenstillstand» in ihrem Handelskonflikt vereinbart. Nun scheint es Fortschritte bei den Bemühungen um eine Lösung des Streits zu geben - trotz der diplomatischen Krise um eine Festnahme.

Maschinenbau

Nach Rekord

Maschinenbau stellt sich auf schwächere Geschäfte ein

Auto-Export

Auf Wachstumskurs

Positive Oktober-Bilanz - Exporte legen kräftig zu

Huwaei-Managerin Meng Wanzhou

Scharfer Protest aus Peking

Huawei-Managerin festgenommen: Streit zwischen China und USA

Handelssaal in Frankfurt am Main

Dax bricht um mehr als drei Prozent ein

Maschinenbau

Volle Auftragsbücher

Maschinenbauer trotzen konjunkturellen Unsicherheiten

Treffen der Delegationen aus den USA und China

Trump und Xi sprechen über Handelskonflikt

Shopping-Tour

Teure Energie

Inflation und Handelskonflikte dämpfen Verbraucherstimmung

Trump bespielt die Weltbühne - Treffen mit Merkel und Putin

Steinmeier beginnt Staatsbesuch in Südafrika

Gipfel-Teilnehmer vor APEC-Galadiner

Apec-Gipfel könnte ohne gemeinsame Abschlusserklärung enden

EZB-Präsident

Trotz Schuldenkrise Italiens

EZB-Präsident dämpft Wachstumssorgen

Handelsgespräche: USA werfen der EU Verzögerungstaktik vor

US-Außenminister Pompeo

US-Außenminister zeigt sich siegessicher im Handelskonflikt mit China

Donald Trump verdoppelt Strafzölle gegen die Türkei

Handelskonflikt

Keine Zölle auf Autos sind Trump auch nicht "gut genug"

Hafen im chinesischen Zhangjiagang

Neue Strafzölle im Handelsstreit zwischen den USA und China treten in Kraft

Nicht zugelassene VW-Autos parken am BER

EY-Experten: Handelskonflikt bedroht Gewinne der Autokonzerne

Hafen von Zhangjiagang

USA weiten Erhebung von Strafzöllen auf chinesische Importe aus

Hafen von Zhangjiagang

USA setzen Erhebung von Strafzöllen auf chinesische Importe fort

Fabrik in Jinjiang

Spirale im Handelskonflikt zwischen den USA und China dreht sich weiter

Containerschiff im chinesischen Qingdao

Trump visiert 25-Prozent-Strafzoll auf chinesische Waren an

Verladung von Sojabohnen in Illinois

EU-Kommission schließt Handelsgespräche mit USA zu Landwirtschaft aus

Juncker und Trump (re.) bei ihrem Treffen im Oval Office

Trump und Juncker geben sich zu Gesprächsbeginn versöhnlich

US-Präsident während einer Rede vor Veteranen in Kansas City

Trump macht vor Handelsberatung erneut Stimmung gegen die EU