HOME

Handelskrieg: Trump will mit Xi reden

Washington - Nach der Eskalation im Handelskrieg mit China rudert US-Präsident Donald Trump wieder etwas zurück. So habe er noch nicht über eine weitere Verschärfung der Gangart entschieden, sagte Trump. Am Rande des Gipfels der großen Industrieländer am 28. und 29. Juni in Japan will er mit Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping über den Konflikt reden. Die Unsicherheiten im Zollkrieg zwischen den beiden größten Volkswirtschaften ließen nach den Verlusten an der Wall Street auch die asiatischen Börsen fallen.

Importzölle

Börsenkurse brechen ein – doch Trump gibt sich im Zollstreit zuversichtlich

Trump und Xi

Deutsche Industrie besorgt

Handelskrieg: Trump will mit Xi reden

Waschmaschine China USA

Neue Sonderzölle

Eine Waschmaschine kostet 86 Dollar mehr - so teuer wird der Handelskrieg mit China

China: Zölle auf US-Waren im Wert von 60 Milliarden Dollar

Trump-Berater: Weitere Ausweitung der US-Zölle dauert

Handelsstreit mit China: Trump erhöht den Druck

Trump lässt den Handelskrieg weiter eskalieren – China gibt sich unbeeindruckt

Ausweitung von Sonderzöllen

Trump lässt den Handelskrieg weiter eskalieren – China gibt sich unbeeindruckt

Trump zu Handelskrieg mit China: Kein Grund zur Eile

Finanzmärkte in China

Handelskrieg

USA heben Sonderzölle auf Waren aus China an

US-Präsident Trump

Eskalation im Handelskrieg

Donald Trump wirft China Wortbruch vor

Hafen in Qingdao

Handelskrieg mit den USA

Chinas Exporte fallen im April unerwartet stark

Handelsgespräche zwischen China und USA

Trotz Eskalation

USA und China verhandeln - Risiken für Autobauer

Sojaplantage

Der Fluch der Bohne

Wie Soja Brasiliens Regenwald in Gefahr bringt

US-Präsident Donald Trump

Trotz Verhandlungen

Trump legt im Handelskrieg mit China drastisch nach – die Eskalation kommt überraschend

Trump will für China Sonderzölle massiv verschärfen

Donald Trump

Verzögerte Verhandlungen

Trump kündigt höhere Zölle für Einfuhren aus China an

Trump kündigt höhere Zölle für Einfuhren aus China an

Altmeier in Peking

Thema Handelskrieg mit USA

«Seidenstraßen»-Gipfel: Altmaier trifft Chinas Vizepremier

Huawei-Chef Richard Yu bei der Präsentation des Mate 10 Pro auf der CES in Las Vegas

Handelskonflikt

Smartphones, 5G und Handelskrieg: Warum Huawei jetzt die USA verklagt

Von Malte Mansholt
Erst hart verhandelt, dann Handschlag: Chinas Präsident Xi Jinping (r.) und sein US-Kollege Donald Trump

Im Anschluss an G20

Trump und Xi begraben Kriegsbeil im US-chinesischen Handelskrieg

Chinas Staatschef Xi Jinping

Xi warnt vor APEC-Gipfel vor Handelskriegen und Protektionismus

Shinesisches Containerschiff im Hafen von Miami

Neue Strafzölle der USA auf Importe aus China treten in Kraft

Donald Trump

Handelskrieg zwischen China und den USA eskaliert