HOME
Microsoft-Zentrale in München

40 Millionen-Dollar-Programm

Microsoft bietet KI für humanitäre Zwecke

Orlando - Microsoft will das Potenzial Künstlicher Intelligenz (KI) mit einem 40 Millionen Dollar-Programm verstärkt auch humanitären Organisationen zur Verfügung stellen.

Bob Lord

Künstliche Intelligenz

IBM-Manager: Computer werden nicht die Kontrolle übernehmen

Fahrzeugdiagnose

Digitaler Wandel

Volkswagen will ab 2019 Software-Entwickler selbst ausbilden

Amazon stellt neue Alexa-Technik vor

Alexa zentraler Bestandteil

Amazon will Schlüsselrolle im vernetzten Zuhause einnehmen

IBM-Logo

Transparenz und Vertrauen

IBM will «Black Box» der Künstlichen Intelligenz lüften

Apple-Logo

Verhandlung in München

Patentstreit von Apple und Qualcomm geht weiter

Euro Banknoten werden immer fälschungssicherer

"Fälschungsabschreckungssystem"

Wie Photoshop versucht, Geldfälschern das Handwerk zu erschweren

Linux

Wegen seiner Wutausbrüche

Linux-Erfinder nimmt Auszeit

US-Magazin «Time»

Einflussreiche US-Publikation

Software-Milliardär Benioff kauft US-Magazin «Time»

Roboter von Kuka auf einer Messe

Studie: Maschinen werden schon 2025 mehr Arbeit erledigen als Menschen

Fahrzeugschein

Hardware-Debatte geht weiter

Verbote für bis zu 1,3 Millionen Diesel?

Mercedes-Benz Vito

GLC, Vito und V-Klasse

Daimler beginnt mit Software-Updates für Diesel-Fahrzeuge

Daimler beginnt mit Software-Updates für Diesel-Fahrzeuge

Bundesregierung will im Kampf gegen Fahrverbote nachlegen

Abgase sauberer machen

Diesel-Nachrüstung: Scheuer plant neues «Konzept»

Nachrüstungsstreit: Scheuer plant neues «Konzept» für Diesel

Volkswagen

Anspruch auf Schadenersatz

VW-Skandal: Verbraucherklage soll Tausenden helfen

Verbände kündigen Verbraucherklage im VW-Skandal an

Verbände wollen Musterklage gegen VW einreichen

Vzbv und ADAC wollen Musterklage gegen VW wegen Abgasskandals einreichen

Nachhaltigkeit und Energiewende waren die großen Themen beim diesjährigen Gründerpreis in Berlin

Deutscher Gründerpreis

"Wir sind die Guten" – in Berlin trafen sich Deutschlands beste Gründer

Von Jan Boris Wintzenburg
VW-Diesel

Saubere Stadtluft

Scheuer gibt im Streit um Diesel-Nachrüstung nicht nach

Die Oculavis-Gründer Martin Putz, Philipp Siebenkotten und Markus Große Böckmann (v. l.).

Deutscher Gründerpreis

Wie ein Start-up Firmen dabei hilft, ihre Augen überall zu haben

Von Jan Boris Wintzenburg

CDU offen für Hardware-Nachrüstungen älterer Dieselautos

Xing AG

Karrierenetzwerk

Xing will Bewerbungs-Management beschleunigen